Haus Stefanie - Adults only (geschlossen)

Haus Stefanie - Adults only (geschlossen)

Ort: Seefeld in Tirol

88%
4.7 / 6
Hotel
4.7
Zimmer
4.1
Service
5.4
Umgebung
5.2
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
5.6

Bewertungen

Conny (56-60)

August 2020

Super, uriges Haus mit guten Preis-Leistungsverhäl

6.0/6

Das Hotel ist rustikal und urig , ich liebe dieses Ambiente, es ist heimelig. Es gibt ein Schwimmbad und Liegewiese. Der gesamte Wellnessbereich im gegenüberliegenden Wellnesshotel Schönruh können benutzt werden. Sehr, sehr nettes Personal.


Umgebung

6.0

Guter Ausgangspunkt, für Wanderungen und andere Unternehmungen


Zimmer

4.0

Alles super. Rustikal eingerichtet.


Service

6.0

Wünsche werden problemlos erfüllt, wenn realisierbar.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt jeden Tag Sporangebote und täglich geführte Wanderungen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Masha (36-40)

August 2020

Sehr empfehlenswert!

6.0/6

Wunderbarer Ort zum übernachten! Nettes, freundliches Personal, saubere und geräumige Zimmer, tolle Einrichtungen, leckeres und abwechslungsreiches Essen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Gute Bar und Unterhaltungsprogramm


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jasmin Rakkhao (31-35)

Februar 2020

Ist empfehlenswert

5.0/6

Personal waren sehr freundlich und nett 👍🏻 das Zimmer sah zwar nicht so aus wie auf dem Bildern (wie wir es gebucht haben) aber es war ok Einrichtung ist Geschmackt sache ist halt ein älteres Hotel


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Tv,Föhn, Balkon mit Sitzgelegenheit


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (41-45)

Februar 2020

Ruhig mit viele Möglichkeiten

5.0/6

Bequeme, ruhige Lage - gutes Frühstuck - sehr gut dass man auch das Wellness- und Aktivitätsangebot vom Hotel Schönruhe nutzen kann!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

Februar 2020

Können das Hotel weiterempfehlen

4.0/6

Mitarbeiter waren alle sehr nett.Das Frühstück war sehr gut ,es gab alles was man brauchte.Die HP und die Mittagsjause wurden im Hotel Schönruh angeboten.Das Essen war super,mit vielen Wahlmöglichkeiten .Auch konnte man an dem Aktivprogramm teilnehmen und den Wellnessberch mitbenutzen.Wir können das Hotel Stefanie weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Schon etwas älter ,aber sauber.


Service

6.0

Alles zu unserer Zufriedenheit


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Walter (56-60)

Februar 2020

Prima Hotel, günstiges Preis-Leistungsverhältnis

6.0/6

Ein traditionelles gemütliches Hotel in Zentrumsnähe, vom Bahnhof in 5 Minuten bequem auch mit Gepäck erreichbar mit heimeligen Frühstücksräumen und stets freundlichem Personal. Durch die Möglichkeit, den Wellnessbereich im Haus gegenüber mitzubenutzen, entsteht ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.


Umgebung

6.0

In 5 Stunden von Stuttgart mit der Bahn bequem erreichbar. Der Skibus hält fast direkt vor dem Haus. In 5 Minuten erreicht man zu Fuß das Zentrum von Seefeld.


Zimmer

4.0

Bequemes 1 Bett Zimmer mit funktionellem Bad, alles sauber und gut beheizt.


Service

6.0

Stets freundliches hilfsbereites Personal.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Die Teilnahme am Winterwandertag mit kompetentem Führer war als Alleinreisender ein echter Gewinn. Großzügige Saunaanlage und großes Schwimmbad mit angenehm temperiertem Wasser im Wellnesshotel Schönruh.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hans Peter (61-65)

Januar 2020

Empfehle das Hotel weiter

5.0/6

Einfaches gemütliches Hotel mit urchigen Zimmern sowie Bade und Saunamöglichkeit. Werde das Hotel so weiterempfehlen und u.U wieder buchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alf (61-65)

Januar 2020

Gut

5.0/6

Ruhe Ganz sentral fur alle møglichkeiten, Leistungen,essen usw Sauna und swimbad sehr gut Gute park fur auto Gut fruhstuck


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

monique (61-65)

Januar 2020

geheim adresse fur erwachsene die ruhe suchen u

4.0/6

empfang, personnal top ,ruhiges zimmer ( waren nach hinten ) zimmer etwas alter , sauber, und verhaltnis /preis stimmt alles


Umgebung

4.0

keine 5 gehminuten vom bahnhof


Zimmer

3.0

schon etwas alter, aber sauber und ruhig gute heizung in der kalte jahreszeit


Service

6.0

es gibt keinen nein, immer da fur den kunden


Gastronomie

6.0

komme aus der gastronomie, bitte selber testen, sage sogar PERFEKT


Sport & Unterhaltung

6.0

Riesen spa 4.5 sterne im nebenhaus kostenlos zu verfugung fitness, pool innen und aussen (32° im Winter) und nur erwachsene, absolute ruhe etc


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

Januar 2020

Gesamteindruck

5.0/6

Aelteres Hotel das in naher Zukunft sanfte Renovationen bedarf. Dafür ist es preiswert, was wir sehr schätzen. Wir haben bereits wieder gebucht.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Swen (46-50)

Januar 2020

Es gibt Alternativen zum Haus Stefanie

3.0/6

Das Hotel scheint in die Jahre gekommen zu sein. Das Bad ist mehr als renovierungsbedürftig und die Matratzen erneuerungsbedürftig. Der Charme eines rustikalen Stils ist zu erkennen, jedoch machen auch die Möbel (Sessel, Schränke) ein sehr abgenutzten Eindruck. Die Beleuchtungssituation in dem Hotelzimmer war nicht ausreichend. Positiv ist der große Stauraum durch viele große Schränke. Eine Beschwerde beim wirklich freundlichen Personal erschien uns zwecklos, da insgesamt einfach zu vieles nicht stimmte. Da die Mahlzeiten im benachbarten Hotel Schönruh eingenommen wurden, bewerten wir das gastronomische Angebot nur bedingt. Das Frühstück im Haus Stefanie war gut, das Abendessen im Schönruh ausgezeichnet. Buchen würden wir dieses Hotel nicht nochmal. Da die Angebote des Hotels Schönruh mit zu benutzen waren, wurde der Aufenthalt angenehmer und verwischt die tatsächliche Bewertung des Hauses Stefanie.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

5.0

Am Personal liegt es nicht. Sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück im Haus Stefanie war gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Angebot war gut, weil auch das Angebots des Hotel Schönruh genutzt werden konnte.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dieter (61-65)

Dezember 2019

Bitte nicht buchen

2.0/6

Das Hotel macht einen in die Jahre und herunter gekommenen Eindruck, die Möbel verschließen, Sperrmüll verdächtig, das auf der Homepage von HolidayCheck ( TUI )als 4 Sterne Hotel anzubieten ist unverfroren, unverschämt und ist ganz einfach Betrug, es ist lediglich mal ein Gästehaus, von Hotel sehr weit entfernt, laut Mitarbeiter vom Schwestern Hotel Schönruh hat es nämlich gar keinen Stern. Bei der Beschwerde das es nicht das Zimmer wäre was ich gesehen und gebucht habe bekommt man die lapidare Auskunft das es ja nur Beispiele wären im Prospekt, solche Zimmer gibt es wahrscheinlich dort nicht, Papier ist halt geduldig. Auch die ewige Lauferei ins Schönruh bei Wind und Wetter zum Essen ist eine Zumutung, besonders für Frauen, ein vorheriges zurecht machen kann die Frau sich sparen . Über das Essen und Ambiente im Schwester Hotel kann man nicht meckern, das man zum Essen allerdings ausgegliedert wird in einen separaten Raum ist schon Grenz wertig und unverfroren, man ist halt dann Urlauber 2. Klasse , die ersten Tage haben wir dort alleine gesessen. Auch zum Saunen und anderen Aktivitäten muss man ins Schönruh, also immer An/ Ausziehen und mit Handtücher über die Straße wandern, super, da kommen doch so richtig Urlaubs Gefühle auf :-( Ich werde es nie mehr buchen und schon gar nicht weiter empfehlen, das kann nur peinlich werden. Der Service und das Frühstück im Stefanie war soweit O.K. Ich würde TUI bzw. HolidayCheck empfehlen die 4 Sterne für diesen Schuppen schnellst möglich auf ihrer Homepage zu entfernen.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Wolfgang Ernst (56-60)

Oktober 2019

Das Hotel ist für Paare gut geeignet. Ruhige Lage.

5.0/6

„Das Hotel ist einfach super. Wir bekamen bei der Anreise ein besseres Zimmer als wir gebucht haben. Somit Übernachteten wir im Hotel Schönruh. Der Name Wellnesshotel Schönruh ist gerecht fertig. Ruhige Lage. Bar, Hallenbad, Außen Schwimmpool beheizt, Sauna - Wellnessbereich gut ausgestattet. Für Paare die es Ruhig haben möchten und gerne Wellnessen sowie gutes Essen bevorzugen sind hier richtig aufgehoben.


Umgebung

5.0

Ausflugziele sind auch gut zu Fuß erreichbar. z.B. Dorfmitte, zur Rosshüttenbahn, See, Geschäfte usw.


Zimmer

5.0

Sauberes Zimmer . Das einzige Manko waren die weichen Matratzen. Daher nur ein gut.


Service

5.0

Personal freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Das Angebot war vielfältig. Ausgezeichnete Küche. Frühstück perfekt. Abendessen - Auswahl hervorragend. Die Halbpension umfasst ein umfangreiches Frühstücksbuffet , ein Nachmittagsbuffet mit vielen kleinen Köstlichkeiten sowie ein 4-5 gängiges Menü am Abend mit Salatbuffet rundet der perfekte Urlaub ab.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wellnessbereich war überfüllt durch das schlechte Wetter. Ansonsten hat nichts gefehlt. Hallenbad und Saunabereich sehr sauber. Für Schlechtwetterprogramm ist der Wellnessbereich für dieses große Hotel zu klein! Liegestühle - Plätze zu wenig


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

September 2019

Immer wieder!

4.0/6

Hotel ist eigentlich ok. alles war sauber und ordentlich. Handtücher wurden jeden Tag gewechselt. Es war für meinen Reisegrund geeignet.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Frühstück gab es im Stefanie , es war zufriedenstellend. Mittags- und Abendessen gab es im Hotel Kaltschmid. Das war sehr gut. Man hat sich sehr viel Mühe gegeben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool im Stefanie konnte man nutzen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hermine (66-70)

März 2019

Frühlingserwachen im Winter begeistert.

5.0/6

Hotel entsprach unserer Erwartung. Grund: Nord. Ski WM. Wettkämpfe per Fuß gut zu erreichen. Eintrittskarte gleich Bahnfahren nach Innsbruck.


Umgebung

6.0

8 Stunden Fahrt. Ausflugsziele super zu erreichen.


Zimmer

5.0

Mit Fernseher Tonqualität nicht optimal. Betten zum schlafen gut.


Service

6.0

Personal nett freundlich und immer hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Im Hotel wurde nur Frühstück angeboten. War sehr gut und umfangreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Angebote waren sehr ansprechend.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sylvia (41-45)

Februar 2019

Perfekter Aufenthalt ,sehr herzliches Personal

6.0/6

Schoenes rustikales Hotel .Für einen Langlaufaufenthalt perfekt geeignet.Einzigartig ist die Mitbenutzung d Wellnessbereiches i Haus gegenüber.


Umgebung

6.0

500m


Zimmer

5.0

Alles vorhanden -v Fernseher,Föhn .Balkon


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Tolles Fruehstueckbüffet auf Wünsche (Frühstücksei,Wasser f Thermoskanne) wird eingegangen


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

René (56-60)

Januar 2019

Preis-Leistung ist super!

5.0/6

Gepflegtes Hotel in idealer Lage (wenige Minuten zu Fuss zu den Bahnen und Loipen) mit gutem Frühstück. Speziell für kürzere Aufenthalte empfehlenswert.


Umgebung

6.0

In zweieinhalb stunden gemütlicher fahrt. haben wir das Hotel aus dem Rheintal (CH) erreicht.


Zimmer

5.0

uns fehlte es an nichts!


Service

5.0

Frühstück war sehr gut alles war vorhanden, Fleisch, Käse, Brot usw.


Gastronomie

5.0

Kleine gemütliche Bar


Sport & Unterhaltung

6.0

alles was man braucht, es hat für alle etwas!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie (56-60)

Januar 2019

Hübsches Hotel ind guter Lage

5.0/6

Ein schönes aber mittlerweile in die Jahre gekommenes Hotel in guter Lage.Sehr freundliches zuvorkommendes Personal das auf die Wünsche der Kunden eingeht.


Umgebung

6.0

Unmittelbar am Zentrum.Alles sehr gut zu erreichen.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war sehr klein und das Mobiliar mittlerweile sehr abgewohnt.Der Balkon war allerdings sehr schön und mit prima Aussicht.Die Zimmer mit Balkon sind sehr ruhig da sie allesamt nach hinten liegen.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Das Frühstück war in Ordnung.Auf besondere Wünsche wie Spiegelei oder weich gekochtes Ei wurde freundlich eingegangen.Bei der Präsentation von Wurst und Käse besteht jedoch noch ein wenig Finisch.Das Abendessen im Nachbarhotel Schönruh dagegen war mal wieder der Knaller.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tino (46-50)

Januar 2019

top alles gut

5.0/6

Angenehmer check in freundlich, gutes und reichliches Frühstück, Zimmer sauber , gute Betten,alles gut...........


Umgebung

5.0

Bus zum Skilift 200m


Zimmer

5.0

top


Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nelly (61-65)

Januar 2019

Ich komme gerne wieder!

5.0/6

Ich fühle mich wohl in diesem Hotel, deshalb komme ich jährlich wieder. Dieses Jahr war ich in einem 1er Zimmer, da hat es wenig Möglichkeiten nasse Kleider zum trocknen aufzuhängen. Das Licht im Zimmer könnte heller sein.


Umgebung

5.0

Hinfahrt: 2 Std 45 Min. Leutasch hat auch sehr gute Loipen, verschiedene Schneeschuh-Touren gemacht, Wildmoos besucht


Zimmer

5.0

1 Bett, 2 Stühle, 1 Tisch, 1 Kleiderkasten, 2 kleine Kästchen, 1 Tresor, Habe gut geschlafen


Service

6.0

Sie waren sehr nett und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Ein reichliches Frühstücksbuffet mit Rührei, Speck etc. Ein bisschen zuviel Kümmelbrot. Eine angenehme Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ich finde das Bad auf dem Dach und das kleine Whirlpool im Hotel Schönruh super.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sigrid (56-60)

Oktober 2018

unprofissionell

3.0/6

sehr alt und dunkle Zimmer, TV gingen mehrere Programme nicht, hatten 3 Tage keine Heizung und meines Erachtens hätte man sich kulanzhalber etwas einfallen lassen sollen. Für mich würde es nicht mehr in Frage kommen. Komme selbst aus der Gastronomie und merke ob ich ein willkommender Gast bin oder eine zahlende Nummer. Sehr unprofessionell


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Maria (70 >)

September 2018

Umgebung ja... keine Ruhe beim Frühstück.

3.0/6

Das Hotel ist gut. Nur im Frühstücksraum herrscht extrem viel Stress. Zu wenig Plätze für all die Leute. Es wird einem schon der Teller unterm Essen weg genommen und die nächsten stehen lauernd neben dem Tisch um den Platz zu bekommen. Noch nie so ein hektisches Frühstücksambiente erlebt. Schade, da die Lage des Hotels perfekt ist. Das ist für einen entspannten Urlaub leider nichts und für unser Alter leider auch nicht, wenn morgens die Zeit beim Frühstück schon drängt. Sehr unangenehmes Empfinden, auch bei anderen Gästen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Frühstück ist top, nur nicht der Ablauf. Grausam die Gäste so abzufertigen, weil nicht genügend Platz da ist.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Greta (56-60)

September 2018

Haus zum renovieren

3.0/6

Dieses Haus ist veraltet und renovationsbedürftig..Personal ausser Reinigungspersonal nicht unbedingt höflich..von 4 sterne Hotel weit weit weg..


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Theres (56-60)

September 2018

Alles perfekt, wir kommen wieder

6.0/6

Wir konnten im Schönruh wohnen... Ganz toll alles perfekt .Wir sind nicht dss letze mal da gewesen.Sehr freundliches Personal


Umgebung

6.0

Super schöne und ruhige Lage. Man ist in ein paar Minuten im Zentrum. Nähe dem Bahnhof


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

hermine (61-65)

Juli 2018

SChöne Landschaft, liebe Menschen

5.0/6

Schade, war nur das man soooo weit gehen muß zum essen. Ich wünsche mir das man weiter vorne im Speisesaal essen darf. es war das Essen sehr gut außer die komischen Mehlspeisen waren sehr trocken.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (56-60)

Juli 2018

Günstige freundliche Übernachtungsmöglichkeit

5.0/6

Günstige Übernachtungsmöglichkeit mit gutem Frühstücksbüffet. Gut dass man den Wellnessbereich im Schönruh benutzen kann. Nachteil: kein Aufzug, Zimmer war im 3.Stock


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lena (19-25)

Juni 2018

Nächstes Mal wieder!

5.0/6

Durch die Kooperation mit dem Hotel Schönruh sehr empfehlenswert und super Preis-Leistungsverhältnis. Nächstes Mal gerne wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Bei Buchung von Halbpension wird der Mittagsbruch und das Abendessen im Hotel Schönruh (schräg gegenüber) eingenommen. Diese Verpflegung ist der Hammer!


Sport & Unterhaltung

6.0

Nutzung der traumhaft schönen Wellnessoase im Hotel Schönruh inklusive


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rainix (46-50)

Juni 2018

Wir kommen definitiv wieder ?

5.0/6

Sehr freundliches Hotel und tolles Preisleistungsverhältnis im Bereich der „Verwöhnpension“ ... ist einfach nur empfehlenswert. Wir kommen definitiv wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (51-55)

Mai 2018

Angekommen und Wohlfühlen.

5.0/6

Bin schon öfters im Stefanie gewesen, die Angestellten sind sehr freundlich und zuvorkommend. Man hat hier alles was man zum erholen braucht. Es ist der Charme.


Umgebung

5.0

Man hat eine Große Auswahl an Ausflügen, vom Kutschenfahren bis zur Bergstation, es ist alles in der Nähe. Zudem fährt alle 30 Minuten ein kostenloser Bus, (Haltestelle in der Nähe)


Zimmer

4.0

Wir fühlen uns in den Zimmer sehr wohl. Die Zimmer sind sauber.


Service

4.0

Wünsche wurden sofort umgesetzt, wie Kaffee zum 3. Mal mit Sahne oder Bademantel usw.


Gastronomie

4.0

Das Essen war sehr gut, man hat Frühstück, Mittagsjause und ein sehr gutes 4-5 gängiges Abendessen im Schönruh.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab Aussenbecken, Hallenbad , Sauna man kann alles im Schönruh mitbenutzen, sehr gut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Margarete (56-60)

März 2018

Nicht buchen, total alte und hässliche Zimmer

1.0/6

Schäbig und viel zu teuer. Unser Hotelzimmer bestand aus dunkelbraunem Holz, das allerdings an den Ecken und Kanten abgeschabt war. Komplett 70er-Jahre, aber nicht als Zitat. Das Zimmer stank nach Chemie. Nicht buchen!


Umgebung

3.0

Nähe Skigebiet


Zimmer

1.0

Safe, den man wegtragen konnte, alte Badewanne statt Dusche, dunkelbraune Möbel, Original-Holzrahmen der Balkontür (1972 schätze ich), TV, es stank auch nachts nah Reinigungsmittel.


Service

4.0

Im Rahmen ihrer Möglichkeiten gut.


Gastronomie

3.0

Normales Frühstück, okay.


Sport & Unterhaltung

1.0

Winziger Pool, nicht einladend. Größere Saunaanlage im Nachbarhotel nutzbar, aber wer geht schon über die Straße in die Sauna. Ich war so verärgert über das Zimmer, dass ich keine Lust mehr hatte, irgendetwas im Hotel zu nutzen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Slavka (36-40)

März 2018

Eher schlechter als gut

3.0/6

Personal - schwache Spracherkennung und wenig Freundlichkeit, keine Kompetenz an der Rezeption... Zimmer und Einrichtungen eher alt und unmodern...Frühstück war ok


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Skilift
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

SALP (26-30)

März 2018

Tolles Hotel mit guter Service!

5.0/6

Für einen Alpen Urlaub in der Region hat das Hotel meine Vorstellungen und Erwartung angesprochen. Tolles Hotel in Seefeld!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

stefanie (51-55)

Januar 2018

Sehr empfehlenswert.

6.0/6

Sehr schönes gemütliches Hotel, wir waren sehr zufrieden. Das Personal ist super nett. Unser Zimmer war ein Traum, und der Wellnessbereich im Hotel Schönruh einfach traumhaft. Wir kommen sicher wieder


Umgebung

6.0

Etwa 700 Meter vom Ortskern und dem Bahnhof entfernt. Eine Langlaufloipe direkt hinter dem Haus.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein wunderschönes Zimmer.Ein Traum mit riesiger Badewanne einem kleinen extra Zimmer mit Sofa und einem Ankleideraum


Service

6.0

Der Service war super,alles sehr hilfsbereit bei Fragen,man hat sich einfach wohlgefühlt.


Gastronomie

6.0

Wir hatten im Haus Stefanie nur Frühstück,das war sehr gut uns reichhaltig.Nichts fehlte! Das Abendessen im Hotel Schönruh,einfach nur gut!


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein Traum!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melanie (56-60)

Januar 2018

schönes Hotel in super Lage.

5.0/6

Nettes Hotel, Das Personal war freundlich.Das Frühstück reichhaltig mit allem was man braucht.Das Zimmer war älter aber sauber.Für einen Kurzurlaub durchaus geeignet.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Das Abendessen wurde im benachbarten Hotel Schönruh eingenommen und liess keine Wünsche offen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Pierre-Alain (51-55)

Dezember 2017

Erholsam

6.0/6

Sehr nett. Sauber ,und Angenehm fehlt Informazion für Junge leute platzpark nahe ok nahe der stadt und den skistationen


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

September 2017

Zimmer ganz okay, Service top.

5.0/6

Zwar schon etwas in die Jahre gekommen, aber der Service ist Spitze und für 8 Tage war das Haus Stefanie völlig okay. Optimal war auch, dass man alles Annehmlichkeiten im Hotel Schönruh mit nutzen konnte.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Eva (19-25)

August 2017

Schönes Hotel mit super Angebot im Nachbarhotel

4.0/6

Wir waren bereits das 2. mal im Haus Stefanie in Seefeld. Der Grund für unsere erneute Reise ins Haus Stefanie war die kostenlose Benutzung des Welnessbereichs im Nachbarhotel Schönruh. Dieser ist Gigantisch - groß, aber dennoch übersichtlich und erholsam.


Umgebung

4.0

Lage in Seefeld. Nicht direkt im Zentrum, dieses ist aber sehr gut zu Fuß erreichbar (ca. 5 - 10 Minuten Gehzeit). In Zentrum von Seefeld gibt es viele Einkaufs- und Essensmöglichkeiten. Da 2018 die WM in Seefeld ist, gibt es aber auch einige Baustellen wie z.B. der Bahnhof.


Zimmer

4.0

Hatten bei unserem letzten Besuch bei der Buchung über booking.com ein Sparzimner gebucht, mit welchem wir nicht zu 100% zufrieden waren, da es eher alt und sanierungsbedürftig war. Dieses mal hatten wir das Doppelzimmer "Karwendel" über die Homepage gebucht und waren sehr zufrieden. Diese Zimmerkategorie ist renoviert und um einiges schöner. Im Zimmer sind ausreichend Schränke mit genügend Stauraum für alle möglichen Dinge. Etwas merkwürdig waren zwei Eingangstüren und keine Aufhängmoglichkei


Service

5.0

Stets Freundliche und Hilfsbereite Mitarbeiter im Hotel. Freundlicher Empfang sowie toller Abschied im Nachbarhotel Schönruh. Besonders freundlicher Zimmerservice welcher bei der Begegnung am frühen Morgen auch genügend Zeit für eine kleine Unterhaltung hat. Unser Wunsch, am Abreisetag noch den Welnessbeteich zu nutzen wurde sofort erfüllt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Welnessangebot im Hotel Schönruh ist Hervorragend. Genügend verschiedene Saunen und Pools, sodass für jeden etwas dabei ist. Der Pool sowie die Sauna im Haus Stefanie wurde von uns nur besichtigt und nicht benutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Februar 2017

Empfehlenswert

5.0/6

Im Großen und Ganzen ist das Hotel ok. Etwas Renovierungsbedürftig und die Zimmer waren sehr klein. Essen und Wellnessbereich sind in Ordnung


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (61-65)

September 2016

Die Halbpension im Schönruh ist TOPP

4.0/6

Hotel Haus Stefani, Zimmer war abgewohnt, für einen kurzen Aufenthalt OK. Frühstück im Haus Stefanie war sehr Gut, Abendessen als 4 Gang Menü wurde im Wellnesshotel Schönruh serviert. Einfach SUPER. Ambiente im Schönruh sehr schön. Wenn längerer Aufenthalt dann im **** Wellnesshotel Schönruh.


Umgebung


Zimmer

3.0

Man sah unserem Zimmer sein alter an. An der Sauberkeit gab es nichts auszusetzen.


Service

5.0

Sehr zuvorkommender Empfang im Haus Stefanie als auch im Schönruh


Gastronomie

6.0

Speisen im Schönruh ERSTKLASSIG !! Bediehnung im Schönruh war unserer Meinung nach zu den Gästen aus Haus Stefanie (untere Kathegorie) etwas herablassend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jana (41-45)

August 2016

Werden dort nicht mehr buchen

3.0/6

Das Hotel macht von außen eigentlich einen ganz netten Eindruck, aber von innen ist es das Gegenteil. Die Treppen vor der Haustür waren kaputt, so das Menschen mit Gehbehinderung arge Probleme haben da nicht hängen zu bleiben und zu stürzen, vorallem mit Koffern. Die Gänge sind sehr eng und es gibt keinen Aufzug , sodas man das Gepäck bis in den 2. oder 3. Stock selbst tragen muss. Sehr schlecht für ältere Menschen.


Umgebung

5.0

Die Fahrt war schon lang , aber die Umgebung und die Aussicht macht das alles wett. Ausflugsziele gibt es genug dort in der Gegend , selbst wenn man ein Stück mit dem Auto fahren muss.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war sehr dunkel . Alles sehr dunkel gestrichen und dann noch die dunklen Möbel dazu. Es gab 2 Kleiderschränke , 1 Bett , 1 Kommode mit Spiegel ,1 Tisch mit Sitzgelegenheit , 1 Fernseher und ein Zimmersafe. Das Bad mit Wanne incl. Dusche , ein Waschbecken mit Spiegel und Toilette war sehr klein und eng. An der Wanne fehlt die Silikonfuge und die Toilette war dreckig , so das ich erst mal selbst putzen musste. Zwischen den Rippen der Heizkörper war dicker Staub, dort scheint keiner zu p


Service

3.0

Das Personal war im grossen und ganzen recht freundlich. Aber da wir das Wellnessangebot im ,,Schönruh" nutzen wollten, und an der Rezeption nach Bademänteln und Badeschuhen fragten , gab man uns die Antwort: Bademäntel könnten wir bekommen, müssten aber 4 Euro pro Stück zahlen und Schuhe hat sie keine mehr da. Damit war sie fertig. Soweit uns bekannt war , bekommt man das erste mal die Mäntel und Schuhe umsonst , und erst wenn man das zweite mal die Sachen frisch holen möchte , muss man diese P


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffett war sehr reichhaltig, für jeden Geschmack war was dabei. Allerdings kam man etwas später zum Frühstück, hatte man schlechte Karten , denn aufgefüllt wurde dort nichts weder Brötchen noch Wurst oder sonstiges. Das Abendmenü haben wir im Wellnesshotel ,,Schönruh" eingenommen. Man muss sich genügend Speisen vorbestellen um satt zu werden. Die Teller waren gross aber nichts drauf. ( Häppchenküche) Gegessen haben wir in einem grossen Speiseraum. Die Tische waren immer super sch


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage im ,, Shönruh" war top. Es gibt ein Innenbecken, ein Aussenbecken ein Whirlpool und die Ruheoase. Man hatte viel Platz zum schwimmen, da es auch nie überfüllt war. Ein Dampfbad und eine Sauna gab es auch. Also super zum relaxen. Auch die Beautyoase , wo ich zwei Massagen gebucht hatte war supertoll zum entspannen. Daumen hoch.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

Juli 2016

Zimmer abgewohnt, nettes Personal

3.0/6

Die Zimmer sind eher klein, abegewohnt und renovierungsbedürftig. Die Badausstattung scheint aus den 80er Jahren. Die Matratze ist hart und unbequem. WLAN gibt es praktisch nur im Erdgeschoss im Frühstücksbereich, kein Lift. Das Personal ist sehr freundlich! Wellnessangebot im Hotel Schönruh ist schön!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Edeltraud (56-60)

Mai 2016

Das Hotel ist einfach zum weiterempfehlen.

6.0/6

Die familiäre Atmosphäre und der Service, der einem jeden Wunsch erfüllt ist unuebertreffbar.Das Team um Frau Natascha sorgt dafür, dass jeder Tag ein toller Tag wird.Die Kombination vom Stefanie und des Wellnesshotels Schoenruh sorgt dafür, dass man auch einen sehr schönen Wellnessbereich mitnutzen kann.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Frühstück und das Mittagessen waren sehr gut, aber zu erwähnen ist das Abendessen.Das war jeden Abend ein Highlight.Es gab zu der Menuewahl jeden Tag noch verschiedene Buffets.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuel (31-35)

März 2016

Super Hotel gerade fürs Wochenende

5.0/6

Familiär geführtes Hotel mit schön eingerichteten Zimmern und sehr guter Lage. Sehr freundliches Personal, super Frühstücksbuffet.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Januar 2016

alles sehr gut

4.8/6

Sehr gute Unterbringung,Wir wurden im 4 Sterne Hotel Schönruh untergebracht.Der Service war hervorragend,das Essen die ganze Zeit immer auf gleich hohem Niveau.Wir waren mit dem Hotel sehr zufrieden und können es mit sehr guten Gewissen weiterempfehlen


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Skilift
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ernst (56-60)

Dezember 2015

Alles super außer Kleinigkeiten, sehr nettes Team.

5.6/6

Eigentlich gibt es nach einem sehr schönen Urlaub in einem etwas älteren, aber in jeder Hinsicht äußerst gemütlichen Haus nicht sehr viel zu bemängeln. Die vorab geäußerten ‚Wünsche‘ rund um das Zimmer etc. wurden von Frau Melanie von der Reservierungsabteilung bestens realisiert, auch auf diesem Wege vielen Dank! Vom Zimmer und Service angefangen über den Wellnessbereich bis hin zur herrlichen Verpflegung war alles sehr zufriedenstellend, sonst hätten wir nicht gleich für den Jahreswechsel 2016/17 vorreserviert. Besonders lobenswert ist die Tatsache, dass man mittags und abends im schräg gegenüber liegenden ‚Mutterhaus‘, dem Wellnesshotel Schönruh speist und der dortige Beauty- und Wellnessbereich sowie die bestens sortierte Bar und das Unterhaltungsprogramm ebenfalls zur Verfügung steht. Das Engagement und die Freundlichkeit des stets und fast überall präsenten Managers beider Häuser sowie fast des gesamten Teams gehört ebenfalls erwähnt. Einige Punkte möchte ich dennoch hier anführen, wo Handlungsbedarf besteht:: Zunächst der Safe in unserem Zimmer, der trotz mehrerer Reklamationen und Reparaturversuche durch 2 Hausmeister (Stefanie, Schönruh) bis zuletzt nicht funktioniert hat. (Dieses Problem gab es im Übrigen auch in anderen Stefanie-Zimmern). In einer Ecke des Hallenbades im Hotel Schönruh lagen wie schon Ende Mai während unseres ersten Aufenthalts einige lose Mosaiksteinchen am Becken-Grund – diese ärgerliche Materialermüdung sollte in einer der nächsten Hotel-Schließzeiten saniert werden. Der Silvesterball im Hotel Schönruh war recht nett (inkl. gute Nachtjause). 2 Anregungen: Eine kleine Tombola würde für zusätzliche Spannung sorgen, und in Österreich gehört der Donauwalzer um Mitternacht gespielt und nicht, wie von der ansonsten sehr guten Band praktiziert, erst um 00:30 nach dem allgemeinen ‚Geböllere‘ rund ums Haus. Das sonst gebotene Weihnachts- und Jahreswechsel-Programm beider Häuser war übrigens in jeder Hinsicht sehr abwechslungsreich und ausgezeichnet, v.a. auch kulinarisch, mit vielen netten Ideen. Kritik auch am Hotelanimateur und Saunameister, angeblich einst Mitglied des türkischen Leichtathletik-Teams. Er sollte für die von den beiden Häusern gemeinsam mit dem Alpenparkhotel angebotenen Wanderungen nicht fast nur Routen auswählen, wo zumindest eine etwas schwierig zu passierende Stelle eingebaut ist - Beispiel: zum Möserer See. Dort u.a. eine alte Dame zu fragen: ‚Können Sie diesen Weg gehen?‘ ist eine Chuzpe, denn die Teilnehmer kennen ja die Strecke meist nicht. Und während der 17 Uhr-Aufgüsse in der finnischen Sauna des Hotels Schönruh stellt der Türke fast immer orientalische Musik ein, und dies nicht gerade leise! Zurück zu jenem Haus, das ich eigentlich zu bewerten habe, dem Haus Stefanie: Sehr nettes Personal unter Fr. Nataschas Führung. Schöne, gut eingerichtete, stets sehr sauber gehaltene Zimmer, sehr gutes ausgiebiges appetitlich angerichtetes Frühstücksbuffet (an Sonn- und Feiertagen mit Lachs und Sekt), Bar und schön eingerichtete gemütliche Stuben z.B. zur Einnahme des Frühstücks. Kleines Hallenbad, dessen Duschen sich leider wie eine Sauna in der unteren Etage (somit Treppe) befinden – hier wäre der Einbau zumindest einer Duschkabine neben dem Hallenbad wünschenswert und wohl machbar. Alle hier erwähnten Häuser und noch einige mehr gehören zur in vielen Jahren aufgebauten und dazugekauften Gruppe der Kaltschmid-Hotels. Ideal ist es, dass man etwa als Schönruh- oder Stefanie-Gast etwa im Ferienhotel Kaltschmid fantastische Marillenknödel oder Apfelradln essen und diese unter Nennung seiner Zimmernummer auf die Zimmerrechnung setzen lassen kann (Unterschrift auf die Rechnung). Nicht sehr klug gewählt ist hingegen jenes Fahrzeug, mit dem die nicht ‚motorisierten‘ Gäste pünktlich vom Bahnhof Seefeld abgeholt und gratis in die Unterkunft gebracht werden. 2 größere Koffer und 2 Rucksäcke (17 Nächte Aufenthalt) passten nicht in den Kofferraum. So musste bei der Anreise ein Koffer am Vordersitz verstaut (und angeschnallt) werden, bei der Abreise blieb der Kofferraumdeckel einfach offen. Ich hoffe sehr, dass man sich bei den sonst sehr tüchtigen Kaltschmids in absehbarer Zeit doch einen größeren Transfer-Wagen wird leisten können und freue mich wie auch meine Partnerin schon auf den nächsten Jahreswechsel im Haus Stefanie.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Frank (66-70)

September 2015

Toller Urlaub in schöner Umgebung

5.3/6

Hotel schon etwas in die Jahre gekommen, aber trotzdem sehr sauber und gemütlich; im Stefanie gab es nur Frühstück und zum Abendessen mußten wir ins ca. 30 m entfernte Haus Schönruh; vorwiegend älteres Publikum


Umgebung

6.0

ca. 10 Min vom Zentrum mit Bahnhof und Bus entfernt; in der Innenstadft tolle Geschäfte und Restaurants und auch Supermärkte; durch die Stadt fährt ringsherum ein kostenloser Stadtbus: Wandermöglichkeiten sehr viele nach allen Richtungen; nicht weit nach Innsbruck und Mittenwald


Zimmer

4.0

Zimmer wahrscheinlich sehr unterschiedlich; wir hatten großes Doppelzimmer zur Straßenseite, Möbel nicht sehr modern aber zweckmäßig, Straßenlärm bei offenem Fenster sehr störend, Safe vorhanden und ohne Gebühr, Bad groß und ordentlich


Service

6.0

Personal durchweg sehr freundlich und hilfsbereit, Zimmerreinigung täglich und sehr gut; im gesamten Hotel keine Kinder;


Gastronomie

6.0

Frühstück umfangreich, frisch, abwechslungsreich und wohlschmeckend und immer ausreichend vorhanden (Eierspreisen, Würstchen, viele Sorten Wurst, Käse, Marmelade, Obst, Brötchen usw); Abendessen im 4 Sternehotel mit 6 Gängemenü nach eigener Zusammenstellung, super Salatbuffet, außergewöhliche Vorspeisen, Suppen und Hauptgerichte, danach Käsebuffet und Desserts; alles sehr schmackhaft und dekorativ; kleine Bar auch im Haus Stefanie vorhanden


Sport & Unterhaltung

5.0

Kleine Sauna und großer Pool im Haus Stefanie vorhanden, viele andere Möglichkeiten im Haus Schönruh, Bademäntel gegen Gebühr (4,-€/Woche), kleine Gartenterasse


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elke (51-55)

August 2015

Erholung pur

5.9/6

Der Aufenthalt im Haus Stefanie war sehr angenehm. Das Personal sehr freundlich u. aufmerksam. Die Zimmer sind zwar nicht besonders modern eingerichtet aber sehr sauber u. gemütlich . Auch das Badezimmer hat eine angenehme Grösse. Das Frühstück ist sehr gut u. reichlich. Man kann sogar die Einrichtungen im Schwesternhotel Schönruh kostenlos mitbenutzen. Der Wellnessbereich u. der Beautybereich sind sehr zu empfehlen! Man sollte seinen schönen Urlaubstag an der urigen Hotelbar im Haus Stefanie mit köstlichen Getränken ausklingen lassen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Edeltraud (56-60)

August 2015

Traumurlaub

5.7/6

Ich und mein Mann waren schon 13 Mal im Stefanie und das sagt schon alles aus Das Preis/Leistungsverhältnis ist super.Das Personal ist super freundlich und liest einem jeden Wunsch von den Augen ab.Das Essen lässt keine Wünsche offen und obwohl wir schon so oft im Stefanie waren, gab es jedesmal etwas neues, sowohl im Spa wie auch im Restaurant. Auch Freunde von uns waren schon ein paarmal im Stefanie und diese waren auch begeistrt.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Lisa (26-30)

Mai 2015

Gemütliches, landestypisches Hotel in ruhiger Lage

4.3/6

Das Haus Stefanie ist eine landestypisch gehaltene, gemütliche Unterkunft in Seefeld. Da es sich um Erwachsenen-Hotel handelt, gab es keine Kinder. Das Durchschnittsalter lag bei 60 Jahren.


Umgebung

4.0

In das Zentrum von Seefeld sind es ca. 10 Gehminuten. Auch zum Wandern (z.B. zur Rosshütte) war es ein guter Ausgangspunkt


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren landestypisch gehalten. Die Größe des Zimmers war in Ordnung, das Bad hätte etwas größer sein können. Positiv war die Fußbodenheizung im Bad. Im Allgemeinen war alles sauber gehalten. Etwas nervig war das Zimmerschloss, welches fast täglich gestockt hat.


Service

5.0

Das Servicepersonal war sehr freundlich und aufgeschlossen. Sowohl an der Rezeption, beim Frühstück als auch beim Zimmerservice. Auf Nachfrage wurde sogar einen Tag später für das Frühstück Sojamilch besorgt.


Gastronomie

5.0

Die Auswahl für das Frühstücksbuffet im Allgemeinen war eher gering. Obwohl das Frühstück bis 10.30 Uhr ging, kam es vor, dass bereits um 09.00 Uhr z.B. die Körnerbrötchen nicht mehr aufgefüllt wurden. Der Obstkorb mit vielen verschiedenen Früchten war sehr lecker. Als Abendessen hatten wir ein 5-Gänge-Menü im Partnerhotel "Wellnesshotel Schönruh" schräg gegenüber. Dieses war sehr lecker!


Sport & Unterhaltung

4.0

Den Pool im Haus Stefanie haben wir nicht genutzt. Der Wellnessbereich im Hotel Schönruh bestand aus einem Hallenbad, Sauna, Dampfbad, Whirlpool und einem beheizten Außenpool auf der Terrasse. Liegen waren im Hallenbad immer vorhanden. Eine negativer Kritikpunkt war, dass es im Wellnessbereich viel zu heiß war.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

März 2015

Salatbüffet aus der Dose und altertümliche Zimmer

2.7/6

Nicht zu empfehen. Das Personal eher unfreundlich. Die Zimmer alt und abgenutzt. Das Abendessen wurde im Nachbar 4-Sterne Hotel serviert und die Qualität und der Geschmack des Essen ist miserabel. Am Salatbüffet fast nur Produkte aus der Dose oder aus dem Glas.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Im Garten
Stube
Hallenbad
Stube
Entspannung
Den Abend ausklingen lassen
Frühstücksraum
Garten
Stube
Stube
Speiseraum
Ruheraum
Stube
Außenansicht
Außenansicht Winter
Bettwanzen
Ausblick
Bettwanzenstiche im Hotelzimmer
Hotel Stefanie
Zimmerteppich
Nach einem Gewitter
Bad mit Wanne (Achtung Balken)
Haus Stefanie
Jeden Tag ein neues Motiv!
Achtung Balken!
Fernseher von Anno Frost
Frühstück
Zimmer 9
Zimmer 9
Frühstück
Für die Schlüssel!
Rezeption
Bett
Zimmer 9
Bar
Frühstück
Bad
Frühstück
Frühstück
Zimmer 9
Haus Stefanie
Zimmer
Dusche
Bad
Zimmer
Einfache Zimmer, aber sauber
Frühstüchsbüffet
Frühstücksbüffet
Frühstücksbüffet
Frühstüchsraum
Frühstücksraum
Frühstücksaum
Gemütliche Hotelbar
Herzlich Wilkommen am Empfang
Etwas klein, aber besser als gar nichts
Gemütlicher Garten
Aussenansicht des Stefanie