Hotel Philippe Le Bon

Hotel Philippe Le Bon

Ort: Dijon

0%
0.0 / 6
Hotel
0.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Die Omeletttester (41-45)

Mai 2018

Es gibt Besseres in Dijon

3.0/6

Wir waren das zweite Mal in Dijon nach drei Jahren. Zuletzt war dort im Innenhof ein Bistro mit netten Sitzplätzen und tollem Service. Jetzt ist dort die Bar untergebracht. Aufgrund der tollen Vorerfahrung beim Essen hatten wir uns entschlossen, hier zu übernachten.


Umgebung

6.0

Sehr gut, da fußläufig in das schöne Zentrum. Parkplätze gibt es wenige für 15 Euro im Innenhof, ansonsten muss man ins nahe Parkhaus.


Zimmer

2.0

Wir hatten ein Superior Zimmer im Haupthaus. Die ganze Etage war sehr gewöhnungsbedürftig eingerichtet. Das Zimmer kam mit Einrichtung,Bad und Möbeln uns sehr abgewohnt vor und keinenfalls oberhalb eines 3 Sterne Status. Kratzer, Klimaanlagenkästen vor den Fenstern, Haare in der Wanne vom Vorgänger. Im Sommer kann es dort heiß und stickig werden. Der Internetauftritt verspricht hier mehr.


Service

3.0

Hier muss man differenzieren. Rezeption: kühl und zurückhaltend. Frühstück und Restaurant: freundlich und höflich. Das Personal in der Bar war unaufmerksam, arrogant und sehr unfreundlich. Man fühlte sich als Tourist sehr unwohl, weil lieber die französischen Geschäftsmänner bedient wurden. Der Innenhof ist deutlich unsauberer und liebloser als vor drei Jahren.


Gastronomie

5.0

Französische regionale Küche, innovativ,hochpreisig. Nur kann man vom Restaurant nicht draussen sitzen. S.o. Frühstück für französische Verhältnisse gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jutta (56-60)

August 2017

Empfehlenswer

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel in guter Zentrumsnähe. Ein günstiges Parkhaus liegt direkt gegenüber. Der Innenhof ist sehr schön. Die Zimmer sind klein, aber nett eingerichtet. Das Personal ist sehr freundlich. Die Qualität des Restaurants ist ausgezeichnet, die Preise etwas teuer. Ich würde wieder dort übernachten.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rolf (70 >)

Juli 2017

Fahrradtour durch Burgund

6.0/6

Sehr gute Übernachtungsmöglichkeit in einem Hotel mit hohem Niveau und ausgezeichneter Küche. Gute Parkmöglichkeit und schöner Gastgarten mit Service.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Robert (66-70)

Juli 2017

Sehr gepflegtes Hotel in zentraler Lage

6.0/6

Schönes Hotel mit excellentem Restaurant in sehr zentraler Lage in einer wunderschöne Stadt. Sowohl Hotel als auch Dijon können wir wärmstes weiterempfehlen.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (51-55)

Juni 2017

Super

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit großem Komfort. Sehr schöne bauliche Anlage in verschiedenen alten Häusern. Prima Winebar im Hof. Allerbeste Lage in der Stadt. Sehr freundliches Personal! Nur der Kaffee am Morgen könnte noch etwas besser werden, sonst gibt es nichts zu sagen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Monika (66-70)

Juni 2017

historisches Stadthotel

4.0/6

Die Lage des Hotels ist exzellent. Die Räumlichkeiten zum Entspannen ebenfalls. Eine riesige Enttäuschung war gleich am ersten Abend, sonntags, die Nachricht, dass das Restaurant geschlossen sei. Zwar bekamen wir an der Rezeption den L'Impressionist an den Hallen empfohlen, ein 1*Lokal und vom Preis-Leistungsverhältnis suuuuper, allerdings war das Handling des Malheurs eher umprofessionell: Erst nach zähen Verhandlungen brauchten wir das nichteingenommene Dinner auch nicht bezahlen! Wir hätten eine Vorabinformation erwarten können, auch von daydreams. Das Essen war in Ordnung, vor allem auch wegen des schönen Ambientes.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Johannes (31-35)

April 2017

Angenehmes Hotel in bester Lage

5.0/6

Wir waren auf der durchreise. Insgesamt sehr angenehmes Hotel. Alles war sauber und hat funktionniert. Das Zimmer war zwar schon sehr klein, aber dennoch angenehm und hochwertig eingerichtet. Durchaus zu empfehlen.


Umgebung

6.0

Die Lage könnte besser nicht sein!


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elisabeth (70 >)

September 2016

Landtour

6.0/6

Wir waren leider nur eine Nacht im Maison de Philippe le Bon. Das Hotel ist sehr gepflegt, der Service ausgezeichnet. Wir würden jederzeit wiederkommen. Auch Dijon ist einen weiteren Aufenthalt wert.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Renate (70 >)

August 2016

Unterbrechung unserer Reise in die Provence

5.0/6

Wir waren sehr überrascht über ein so elegantes Hotel. Sie haben überzeugend den historischen Einrichtungsstil dargestellt. Der Service, die Höflichkeit und Kompetenz Ihres Personal überzeugen. Leider haben Sie nicht gesehen, dass ich mit Gehstützen gehe und die Badewanne nicht benutzen konnte. Die Badewanne ist zu glatt und es gab keine Möglichkeit durch einen Handgriff nicht zu rutschen. Das nächste Mal werde ich dieses Problem vorher ansprechen. Wir werden nächstes Jahr wiederkommen auf unserem Weg in die Provence.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Erhard (51-55)

August 2016

Hotel mit Ambiente

6.0/6

Das Hotel ist stilvoll mit kurzen Wegen zu allen Sehenswürdigkeiten. Das Personal sehr zuvorkommend und kompetent. Der eigene Hofgarten lädt ein zum abendlichen Verweilen,


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Irene (56-60)

Mai 2016

Für Kurzurlaub sehr zu empfehlen

5.0/6

Nachmittags war leider kein Café zu bekommen (keine Bar oder sonstiges), Frühstücksbuffet umfangreich, aber überteuert. Die Lage und der Innenhof (Zimmer sehr ruhig) sind zu empfehlen. Personal freundlich, zuvorkommend und kompetent.


Umgebung

6.0

Ruhig aber dennoch sehr zentral gelegen


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Januar 2016

Kleine Mängel, trotzdem gut

5.4/6

Das Hotel besteht aus mehreren Häusern, die in einem Komplex zusammen gefasst sind. Die Zimmer sind in "alten Häusern", die aber renoviert sind und im großen und Ganzen nett ausgestattet sind. Positiv waren Personal, Frühstück und die Einrichtung. Negativ war, dass mein Bad eiskalt war und auch die Kühl-/Heizanlage keine abhilfe schaffen konnte.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (56-60)

Mai 2015

OK.

5.4/6

Es war eigentlich o.k., allerdings war das Zimmer sehr klein - durch reichlich Übung klappt es aber immer irgendwie unsere vielen Gepäckstücke unterzubringen. Uns wurde auch ein schönes großes Zimmer in dem alten Teil des Hotels gezeigt (der Teil stammt aus dem 15. Jahrh.) sehr schön, aber 30,- € Aufpreis pro Nacht, also verzichteten wir. Das Essen war à la Carte, dort hohe Preise aber wir konnten durch daydreams vier Gänge auswählen (5 Gänge wären es bei dem Überraschungsmenue des Chefkochs gewesen). Das Essen war o.k., aber für unseren Geschmack etwas zu sehr auf Schikimiki aufgebaut. Die Portionen waren auch übersichtlich, aber wir wurden satt. Das Frühstücksbuffet war o.k.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (31-35)

September 2014

Leider ziemlich enttäuschend

3.6/6

wir haben zwei Nächte in diesem Hotel verbracht und zwar in einem "Privilege" Zimmer (wir wollten eigentlich ein besseres Zimmer, das war aber auf der HP nicht anwählbar... und per e-mail kam leider nie eine Antwort...) für recht stolze EUR 169 (inkl. Frühstück). Das Zimmer war im Hauptgebäude, also, in dem sich im EG auch die Reception befindet... und leider muss ich sagen, dass wir doch sehr enttäuscht waren. Diesbezüglich eine kleine Erläuterung: Das Zimmer war unheimlich klein und minimalst eingerichtet. Das Bad war scheinbar neu renoviert und auch wirklich recht nett (sogar mit Fenster), die Toilette war im Bad integriert in einem separaten "Räumchen" und das war war so klein, da fühlt man sich in einer öffentlichen Bahnhofstoilette wie in einem Palast.... und das dann noch ohne Lüftung.... Vom Personal haben wir eigentlich gar nichts mitbekommen, wir wurden an der Reception mit einem knappen Satz begrüsst und auch genau so verabschiedet. Wir hätten gerne noch etwas zu unserem Aufenthalt gesagt, wurden aber nicht gefragt und - weil das Telefon klingelte - halt auch umgehend abgefertigt.... Am unschönsten war aber die Sauberkeit: Der alte Teppich im Zimmer ist wirklich unangenehm, barfuss drauf laufen, war mir kaum möglich. Am unschönsten fand ich aber die "Sauberkeit" in eben diesem Mini-Klo... da waren neben dem Klo am Boden und an der Wand ganz offensichtlich noch Spuren von einem Stehpinkler.... :-( Vielleicht bin ich auch etwas heikel und andere sehen alles nicht so eng.... aber ich hab mich doch sehr unwohl gefühlt. Auch Stand einen ganzen Tag (obwohl die Zimmerdamen in den Gängen unterwegs waren) direkt neben unserer Zimmertür eine volle Tasse mit abgestandenem Milchkaffee.... es war fast schon faszinierend, dass das ausser uns wohl tatsächlich niemand gesehen hatte. :-) So, um nicht nur schwarz zu malen, hier aber noch ein paar positive Punkte: -die Lage ist wirklich super, auch dass direkt auf der anderen Strassenseite ein gutes und sehr günstiges Parkhaus ist. -Das Frühstück war für französische Verhältnisse eigentlich wirklich ok. Es gab verschiedene Brote, frischen Fruchtsalat, diverse Käsesorten, frischen O-Saft.... also, wirklich absolut in Ordnung. -Der Innenhof ist sehr hübsch. Das Restaurant haben wir übrigens nicht getestet, dafür war erstens das Angebot in unmittelbarer Nähe einfach zu gross und zweitens hatten wir auch nicht mehr all zu viel Lust, uns nur in dem Hotel aufzuhalten. Wir reisen wirklich viel und eigentlich sind wir auch nicht so pingelig und lassen uns im Urlaub auch nicht so schnell verärgern... trotzdem war es schon bisschen schade, dass ich bewusst ein gutes Hotel ausgesucht habe und sich das wirklich nicht gelohnt hatte. Dijon werden wir sehr gerne wieder besuchen.... aber uns dann definitiv für eine andere Unterkunft entscheiden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (51-55)

September 2014

Hotel Philippe Le Bon in Dijon - Quel malheur !

3.8/6

Die Bewertungen, die man zum Hotel "Philippe le Bon" im Internet findet, sind definitiv zu gut. Wir haben dort 1 Nacht auf der Durchreise verbracht und zu Abend gegessen. Das Zimmer - immerhin eine bessere Kategorie - war klein und simpel eingerichtet. Das Bad war superschmal, aber neu und funktionell ausgestattet, die separate Toilette - na ja, lieber keine Details. Insgesamt für 1 Übernachtung mit Frühstück à 80 Euro definitiv zu teuer. Am Abend haben wir im hochgelobten Restaurant gegessen - ein Reinfall ! Wir haben bereits am Nachmittag darauf hingewiesen, dass Nahrungsmittelunverträglichkeiten bestehen, was auch notiert und weitergegeben wurde, allerdings wusste abends niemand mehr davon. Das Menu war von mittlerer Qualität, die Weine überteuert, der Service launisch. Da haben wir in Dijon und in Burgund schon deutlich besser gegessen und uns auch besser behandelt gefühlt.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

September 2014

Optimal für einen Städtetrip

5.0/6

Das Hotel liegt sehr zentral, das ist sehr gut,und es sind nur wenige Minuten in die Stadt zu laufen. Das Zimmer war sehr klein und eng. Hat jedoch für 2 Tage ausgereicht.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (36-40)

April 2014

Schönes Hotel in der City

5.8/6

Wir haben es zur Durchreise nach Südfrankreich genutzt. Das Zimmer war sehr schön und das Hotel liegt im Zentrum der Stadt. Das Frühstück empfanden wir für 15€ pro Person als zu teuer und haben es nicht genutzt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anke (51-55)

Mai 2013

Jederzeit wieder

4.9/6

Kleines Zimmer, aber sehr schön und modern eingerichtet, ebenso das Bad. Super Lage, mitten in der Stadt, sehr preiswertes Parkhaus direkt gegenüber. Viele gute Restaurants in der Nähe. Für einen Kurzurlaub jederzeit wieder.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

Juli 2012

Sehr empfehlenswertes Hotel mit sehr gutem Service

5.0/6

Das Hotel liegt in der Altstadt und man kann alles fußlaüfig erreichen. Empfehlenswert aus Ausgangspunkt um Dijon zu erkunden. Das Frühstück war hervorragend.Obwohl das Restaurant schön im Garten liegt und einen guten Ruf hat,haben wir abends dort nicht gegessen, da es so schöne Plätze in Dijon gibt, wo man gemütlich essen kann. Die Zimmer sind etwas klein, doch für ein Stadthotel in Ordnung.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

Oktober 2011

Zentrumsnahes Hotel mit ertklassigen Restaurant

5.4/6

Das Hotel befindet sich nur 500 Meter/ c.a 6-8 Minuten zu Fuß von der Altstadt Dijon´s entfernt. Das Hotel verfügt über 32 Zimmer mit Bad, Minibar, Sat TV und Internet (kostenpfl.). Die Hotelanlage besteht aus drei durch einen Innenhof bzw einen Garten verbundenen, teils historischen Gebäuden. Das Hotelgebäude befindet sich in der Rue Sainte-Anne; dort befindet sich auch gegenüber die Tiefgarage (öffentlich, gebührenpflichtig). In diesem Gebäude befindet sich neben der Rezeption auch der im Untergeschoss gelegene Frühstücksraum. Das Frühstück ist nicht inklusive.Lift vorhanden. Im mittleren Gebäude, getrennt vom Hotel durch einen Garten; befindet sich das ausgezeichnete Restaurant "Les Oenophiles" (desshalb 4 Sterne für das Hotel -http://www.restaurant-lesoenophiles.com/) in dem man hervorragend dinieren kann. Hinter dem Restaurant befindet sich, getrennt durch einen kleinen Innenhof, die Bar "L´autre entrée" (http://www.lautreentree.com/)


Umgebung

6.0

Besser geht es nicht, die Altstadt mit ihren Restaurants und Geschäften ist fussläufig zu erreichen. Es werden auch Stadtrungänge und Führungen angeboten die man auch über die Internetseite der Stadt buchen kann


Zimmer

4.0

Klein aber sauber, Bäder waren renoviert, Minibar, Sat TV und Internet (kostenpfl.). Da es sich um ein Standartzimmer handelte kann ich nichts über die anderen Zimmer sagen.


Service

6.0

Sehr freundliches Personal am Empfang, in dem Restaurant und der Bar. Im Restaurant nur französisch sprachiges Personal und Menükarten, man sollte daher über ein wenig Grundkenntniss der französischen Sprache verfügen (zumindest was die Mahlzeiten angeht ;-) ) am Empfang geht es auch in englisch. Zimmer und Bad sehr sauber


Gastronomie

6.0

Wie erwähnt ist das Restaurant "Les Oenophiles" hervorragend. Es befindet sich im mittleren Teil der Hotelanlage in einem gotischen Gebäude und die Einrichtung und das Ambiente sind sehr angenehm. Preise für Mittagsmenüs zwischen 25 und 32€, abends 39,46 und 59€ (3-5 Gänge). Die einzelnen Portionen sind nicht so "übersichtlich" wie man vielleicht denkt; es gibt auch nebenher noch ein "Amuse-Gueule" , einen "Gruß aus der Küche" und der Maitre schaut auch regelmäßig mit einer großen Auswahl an Bro


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Simone (31-35)

August 2008

Winziges Zimmer! Standardzimmer laut Personal

3.2/6

Das Zimmer war so winzig, dass man den Koffer nicht geöffnet auf den Boden legen konnte. Die auf einer Seite befindliche Dachschräge, schränkte das Raumangebot zusätzlich ein. Das Doppelbett war dem Zimmer angepasst. Klein! Für eine Nacht gerade noch ausreichend.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen