The Tusita Kuta Hotel

The Tusita Kuta Hotel

Ort: Kuta

0%
3.0 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Marin (19-25)

Februar 2019

Fotos täuschen

3.0/6

Auf Fotos sieht das Hotel besser aus als in der Realität. Dunkler Raum mit einem Minimum an Möbeln und schlecht funktionierender Klimaanlage, das erwartete uns bei unserer Ankunft. Es ist gut, dass wir vor einer frühen Abreise aus Bali nur eine Nacht im Hotel verbringen mussten. Es war die Nähe des Hotels zum Flughafen, die uns veranlasste, dieses Hotel zu wählen, und nicht irgendein anderes. Wenn wir Zeit am Strand verbringen würden, würden wir uns näher an der Küste niederlassen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tina (31-35)

Juli 2018

Empfehlenswertes Hotel in Flughafen-Nähe

6.0/6

Wir waren hier für eine Nacht am Ende unserer Bali-Reise mit zwei kleinen Kindern (3 + 6 Jahre), um möglichst nah am Flughafen zu übernachten. Gutes Zimmer für einen unschlagbaren Preis mit zwei großen Doppelbetten, wo wir zu viert schlafen konnten. Sehr schöner Pool mit Bar auf dem Dach und auch das Frühstücksbuffet hat uns positiv überrascht. Für ein paar Nächte eine sehr empfehlenswerte Unterkunft.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Leo (31-35)

Februar 2018

Nah am Flughafen

3.0/6

Wir haben dieses Hotel gewählt um nah am Flughafen zu sein. Zimmer war sauber und groß. Ein Einkaufszentrum ist in der Nähe. Taxi zum Flughafen dauert ca. 10min.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Julija (31-35)

September 2017

Ist in Ordnung. Gute Lage

4.0/6

Gute Lage. In der Nähe vom Einkaufszentrum Lipomall. Und 5 min. vom Flughafen entfernt. Allgemein Sauber. Personal nett .Frühstück sehr schwach.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

Mai 2014

Sauber, gutes Essen, gut gelegen für Aktivurlaub.

4.8/6

Das Hotel hat ca. 80 Zimmer auf zwei Gebäude aufgeteilt, welche gemeinsam das Hotel darstellen. Von der Straße aus sichtbar ist der kleinere Parkplatz vorm Hotel, daneben das zur Straße hin offene Restaurant/Frühstücksraum, und hinter dem Parkplatz beginnt unabgetrennt die Hotellobby welche sehr hübsch aussieht. Sauber ist es immer gewesen, denn Rund um die Uhr sieht man die Angestellten beim Bodenwischen und Putzen. Jeden Tag wird nach dem Frühstück das Restaurant komplett gesäubert. (inkl. Boden wischen) Bezüglich Sauberkeit hab ich nichts zu beanstanden, obwohl ich sehr darauf achte. Wir hatten zur Zimmerbuchung das Frühstücksangebot genutzt und waren sehr zufrieden. Das Omlet wird einem frisch zubereitet, wer will auch Spiegelei oder Rührei, dazu gibts Toast und gebackene Bananen mit frischem Obst. Das war für Europäer das Lieblingsfrühstück. Da auf Bali logischerweise sehr viele Asiaten zu Besuch sind, gibt es zum Frühstück auch Wärmebehälter mit Reis, Nudeln, Suppe, Vegetarischem, Hühnchen süßsauer und Salat. Ich haben niemanden mit Halbpension mitbekommen, weil dieses Hotel, wie auch viele andere in Flughafennähe als Start und Ende von Rundreisen benutzt werden. Das heißt, dass täglich Busse ankommen mit Asiaten welche sofort Frühstücken, eine Nacht bleiben, am nächsten Tag nochmal Frühstücken und dann ihre Rundreise beginnen. Diese Methode scheint aber normal zusein. Das haben wir öffter beobachtet. Wir buchten das Hotel 16 Näachte und da fällt man eher außergewöhnlich auf als Dauerbucher. 80% der Urlauber machen Rundreisen. Wir fanden allerdings angenehm einen festen Standpunkt zu haben und von dem aus Eintages- oder Zweitagesausflüge zu machen. Weitere Unterkünfte auf der Insel sind günstig und schnell zu finden. Es war angenehm nur mit einem Rucksack zu erkunden, als einen Koffer mitzuschleppen. Nur zu empfehlen. WiFi ist auch mit dabei.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an der Hauptstraße durch Kuta, wo es durchaus laut sein kann beim Frühstücken, da die Motorräder durch die Straßen düsen. Zum nächsten Strandabschnitt geht man max. 10 Min. Ist akzeptabel. Allerdings findet man dort keinen Traumstrand als Solches, sondern einen ruhigen Bereich, fast ohne Turisten, wo man seine Ruhe hat. Abends tummeln sich dort die Einheimischen, welche sich täglich nach der Arbeit dort treffen. Zum Kuta Beach, der Touristenbereich mit Surfern etc., fährt man am


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer im Erdgeschoß. Leicht zu erreichen aber ohne Balkon haha wie logisch, aber der fehlt leider um gegebenenfalls Handtücher zu trocknen. Diese Möglichkeit fehlt leider. Wir haben die Sachen über die Kleiderstange im offenen Regal gehängt und die Klimaanlage tagsüber laufen lassen. Dann gings. Das Zimmer ist groß gewesen, einfach eingerichtet ohne Firlefanz, hier und da fehlte mir ein zusätzlicher Haken an der Wand um was aufzuhängen. Es wurde immer sehr sauber geputzt. Das Bad


Service

5.0

Die Balinesen sind von Natur aus wahnsinnig freundlich. Das Personal war super nett und immer hilfsbereit. Wenn sie einem nicht helfen können haben sie auch schon ein schlechtes Gewissen und entschuldigen sich dann sofort. Beim Frühstück sehr dienerisch und aufmerksam. Sie unterhalten sich auch gern mal und freuen sich wenn man schon ein wenig balinesisch spricht. Englischkenntnisse besitzt eigentlich jeder, wenn auch manchmal etwas unbeholfen. Generell sind wir gut damit durchgekommen. Der Arzt


Gastronomie

6.0

Das Essen im Hotel war sehr gut. Die Auswahl ist international. So bekommt man Pizza, Pasta, Asiatisch, Balinesisch etc. Es ist nicht das günstigste Essen, dabei muss man aber bedenken, dass das Essen eh preiswert ist auf Bali. So zahlt man zu zweit mit Vorspeise, Hauptgang und Nachspeise inkl. Getränke vielleicht Euro. Die Portionen sind normal. Eigentlich genau richtig, wenn man bedenkt wie viele Lebensmittel oft weggeworfen werden. Trinkgelder sind meistens mit 5% schon mit in die Endsumme e


Sport & Unterhaltung

4.0

Keine Animation, keine Kita (brauchten wir eh nicht), keine Disco. Angeboten werden vom Hotel aus Tagestouren welche nicht überteuert sind und der Pool auf dem Dach läd zum plantschen ein, da er leider nicht sehr tief ist. Er beginnt bei 70 cm und wird immer tiefer. Schöne Liegen stehen parat, wie auf den Bildern, Palmen, Duschen, Poolhandtücher etc. Lediglich die Sonnenschirme fehlen. Somit lässt es sich am Besten Morgens oder Abends bis 23 Uhr baden. Dann ist es angenehm.


Hotel

5.0

Bewertung lesen