GR Monac Beach Apartments  (Vorgänger-Hotel – existiert nicht mehr)

GR Monac Beach Apartments (Vorgänger-Hotel – existiert nicht mehr)

Ort: Cala Millor

0%
0.0 / 6

Bewertungen

Andreas (41-45)

Oktober 2016

Älteres Appartementhaus in guter Lage

5.0/6

Für preisbewusste Individualisten gut geeignetes Appartementhaus. Strand, Gaststätten und Geschäfte sind in unmittelbarer Nähe.


Umgebung

6.0

Die Appartements liegen mitten in Cala Millor. Restaurants und Geschäfte sind in unmittelbarer Nähe. Der Strand ist etwa 100 Meter entfernt.


Zimmer

4.0

Die Appartements verfügen über zwei Schlafzimmer, ein Bad und einen Wohnbereich mit geräumiger Küche. Ein Balkon mit Tisch und Stühlen ist ebenfalls vorhanden. Die Möbel sind schon etwas älter aber es ist alles funktionstüchtig. Die Küche ist mit einem Gasherd ausgestattet. Wer das Kochen mit Gas nicht gewöhnt ist, könnte damit anfangs Schwierigkeiten haben.


Service

4.0

Vom Personal haben wir nur Lorenzo kennengelernt. Dieser spricht gut deutsch und ist hilfsbereit. Wir hatten ein Problem mit der Toilettenspülung, dieses wurde umgehend behoben. Die Zimmer werden allerdings nur 1x wöchentlich gereinigt. Da wir nur 4 Nächte hier waren, haben wir kein Reinigungspersonal kennengelernt. Handtücher wurden daher auch nicht getauscht. Handtücher können gegen eine Gebühr von 1 Euro/Handtuch auf Wunsch an der Rezeption gewechselt werden. WLAN ist im Eingangsbereich koste


Gastronomie

5.0

Im Hotel selbst gibt es keine Gastronomie. In der Nähe befinden sich jedoch viele Restaurants für jeden Geschmack. Besonders gut hat es uns im La Sangria, unmittelbar am Hotel gelegen, und bei Javi, wenige Meter vom Hotel entfernt in Richtung Strand, geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel selbst bietet nichts an. Kostenlos verfügbar ist: Joggen an der Strandpromenade und Schwimmen im Meer. In unmittelbarer Nähe können Fahrräder gemietet werden oder unzählige Ausflüge zu diversen Zielen gebucht werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bastian (41-45)

Oktober 2016

Günstige Unterkunft, für 1-2 Nächte ok

3.0/6

sehr einfache, günstige Unterkunft, nah am Strand, "unruhige" Lage an der Fußgängerzone, freundliche Mitarbeiter, Check-In fast zu jeder Zeit möglich


Umgebung

4.0

Mitten in der Fußgängerzone, dadurch laut (Müllabfuhr, Öffnen der Geschäfte, etc...) aber auch zentral und nur wenige Minuten zu Fuß zum Strand


Zimmer

2.0

sehr einfache und alte Ausstattung, dem Preis entsprechend, durch die Lage in der Fußgängerzone nicht an Ausschlafen zu denken, dafür günstig. Tip: Oropax!!!


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

rund um die Unterkunft reichlich Möglichkeiten sich zu versorgen


Sport & Unterhaltung

4.0

nah am Strand, nah an der Fußgängerzone und Cala Millor zentral im Osten Mallorcas ...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Lars (46-50)

Oktober 2016

Nie wieder

1.0/6

Appartement allgemein Renovierungsbedürftig.Die Küche dreckig und Kaputt nicht genug Inventar drin!Essecke dreckig.Betten unbequem hatten jeden Morgen Rückenschmerzen.Bazimmer über dem Spiegel ein großes Loch in der Wand die Ablage hängt runter.invden Schlafräume reicht es muffig...Allgemein gesagt für so eine Unterkunft das Geld auszugeben ist es zu Schade...Es war auch sehr laut und Hellhörig...Der Herr der dort alles geregelt hat ist sehr freundlich und hilfsbereit könnte auch gut deutsch...wir nie wieder...


Umgebung

6.0

Sehr Strandnah


Zimmer

1.0

Eckelig


Service

4.0

Gab in den Anlage kein selbst ver pflegung


Gastronomie

4.0

Sehr viel in der nähe


Sport & Unterhaltung

4.0

Sehr viel in der nähe


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Angelina (56-60)

Oktober 2016

Schlechter geht es nicht

2.0/6

PRO: Gute Lage, Einkaufszone direkt vor der Tür und Strand in ca. 2 - 3 Min. Top Portier CONTRA: App. total veraltet, teilweise Möbel durch gebrochen mit Verletzungsgefahr ! Dreckig war die Küche, so das ich erst Reinigungsmittel holen musste. Reinigungskraft unter aller Sau, hatte meinen Mann seinen Waschlappen genommen und damit die Toilette gereinigt. Beschwerde vorgebracht. Im ganzen sollte die Familie sich als Eigentümer schämen und erstmal Sanieren und die Veranstalter selbst mal eine Nacht reingehen, da laufen diese gleich zum nächsten Orthopäden, denn die Federn bohren sich schon fast in den Körper, aber alle Matratzen im Haus. Wir waren nicht die einzigen Gäste im Haus, die gesagt haben " Nie wieder".


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hansen (51-55)

September 2016

Wer keinen Luxus braucht, kann hier hin...

4.0/6

Das Apartment ist recht groß, aber schon alt. Die Möbel haben schon bessere Zeiten gesehen, sind aber in Ordnung.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt an der Einkaufsstraße, ca. 150 m vom Strand entfernt. es gibt keinen Pool. Nachts ist es schon recht laut. Der Transfer vom Flughafen hat 2 Stunden gedauert.


Zimmer

4.0

Das Zimmer (Apartment 51) besteht aus 2 Schlafräumen (wobei aber nur 2 Betten bezogen waren), einem Badezimmer mit Badewanne und Dusche (in der Wanne), einer Küche mit Gasherd und Kühlschrank die mit in den Wohnraum integriert ist und einem großem Balkon. Das Zimmer hat keine Klimaanlage, das Bad keinen Fön. Wenn man selber kochen möchte, sind Geschirr, Töpfe und Pfanne vorhanden (sogar ein Sieb für Nudeln). Ich würde mir aber ein Brettchen, ein scharfes Messer, einen Dosenöffner und ein Geschir


Service

2.0

Service gibt es eigentlich nicht. Der Manager unten ist sehr nett und spricht auch gut deutsch. Aber das Apartment wird eher als "Ferienwohnung" vermietet. Es wird nicht sauber gemacht, kein Müll weggebracht (Müllcontainer stehen gegenüber auf der Straße) und keine Handtücher gewechselt. Wenn man Toilettenpapier benötigt, muss man die Putzfrau fragen, ebenso bei Mülltüten.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

September 2016

Ein angenehmer Urlaub zu einem Super Preis

4.0/6

Die Appartements haben wohl eine recht alte Einrichtung, jedoch war unser 2-Schlafzimmer-Appartement sauber und zweckmäßig eingerichtet. Für eine Woche Urlaub völlig ausreichend...natürlich war hier zu dem Preis kein Luxus zu erwarten. Die Lage des App.hotels ist super-direkt an der Einkaufs/Fußgängerzone gelegen und nur ca. 100 Meter bis zum Strand von Cala Millor. Von unserem App. im 4. Stock aus hatten wir sogar noch einen kleinen Meerblick.


Umgebung

6.0

Der Transfer zum Hotel dauert mit dem Bus eine gute Stunde. Die Lage des Hotels ist super, direkt an der Einkaufs/Füßgängerzone gelegen, nur ca. 100 m bis zum Strand. Nur ca. 1 km bis zum Naturschutzgebiet Punta N'Amer. Nachbarorte wie Sa Coma oder Costa dels Pins sind mit einer kleinen Bimmelbahn zu erreichen (Hin-und Rückfahrt 4,50 €) oder mit dem Bus. Da man mitten im Geschehen wohnt, ist es natürlich abends nicht gerade leise, aber uns hat es nicht gestört.


Zimmer

3.0

Die Einrichtung ist sehr einfach und alt, aber für eine Woche haben wir es als ausreichend empfunden. Das Appartement mit 2 Schlafzimmern haben wir sehr sauber vorgefunden. Die Ausstattung ist zweckmäßig, die Matratzen sind nicht mehr die Besten, aber auch für ein paar Tage ok. Nur ein Schlafzimmer hat einen eingebauten Kleiderschrank. Der Balkon ist groß mit 6 Rattanstühlen und einem Tisch ausgestattet. Hatten sogar einen kleinen Meerblick vom Balkon aus.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Vor allem Lorenzo war immer sehr bemüht und für uns da. Kleine Reklamationen wie eine lose Kleiderstange im Einbauschrank, wurden sofort von ihm selbst behoben. Die Rezeption ist nicht immer besetzt, was aber kein Problem darstellt.


Gastronomie

6.0

Gastronomie ist im Hotel nicht vorhanden. In unmittelbarer Nähe befinden sich etliche Restaurants. Besonders zu empfehlen ist das Restaurant "La Sangria", welches direkt am Hotel liegt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Am Strand werden Tretboote etc. angeboten. Liegen und Schirme am Strand kosten momentan je 4,20 €. Kutschfahrten werden angeboten.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ralf (36-40)

August 2016

Altbackene Ferienwohnung zum Schlafen geeignet!?

2.0/6

Top Lage, wenn auch ständig etwas Laut, da im Zentrum. Kleiner Aufzug und teilweise bis 6.Stock gelegene Zimmer. Alte Ausstattung mit teilweise defektem Möbiliar. Meerblick nur in einigen Zimmern. Kein freies WLAN! Wenn WLAN-Ticket gekauft, dann nur im EG Empfang! Küchenartikel und Toilettenpapier müssen selbst besorgt werden. Handtücher werden erst ab 7.Tag kostenfrei gewechselt! Keine Reinigung, da eher Ferienwohnung als Hotel.


Umgebung

5.0

Sehr Zentral, ca 300m zum Meer und 50m zur Shoppingstrasse.


Zimmer

2.0

Mödel alt und teilweise defekt. (Fenster schliessen schlecht oder nicht, Schränke mit hängenden Türen. Küchenzeile etwas schmuddelig und klebrig. Balkon vorhanden, mit Blick auf darunterliegende Wohnungen, jedoch nicht immer mit Meerblick. Im 5.Stock mit Kindern sollte man starke Nerven haben!


Service

2.0

Was ist das? Manager bedingt vor Ort, der sich dann aber auch kümmert und doch recht freundlich ist.


Gastronomie

1.0

Nicht vorhanden!


Sport & Unterhaltung

5.0

Ausserhalb des "Hotels" ist alles für Geld zu haben, von Mitwagen, Radverleih bis hin zu Reiterhöfen. Schöne Wanderungen möglich!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Juli 2016

Klasse!

6.0/6

Einfaches, großes Appartement ausgestattet mit zwei Schlafzimmer, einem Wohnzimmer mit einer weiteren Schlafmöglichkeit. Die offene Küche ist zweckmäßig ausgestattet, für uns absolut ausreichend. Das Badezimmer enthält eine Badewanne, Bidet und Toilette. Das tollste war bei uns die riesige Dachterrasse mit einem wunderschönen Ausblick, Sitzmöglichkeiten waren hier für sechs Personen vorhanden. Preis-/Leistung ist wirklich super. Sonnenschirme, Luftmatratzen und Ventilatoren gibt es für kleines Geld zu mieten. Das Personal ist super nett und sehr hilfsbereit. Also.... Wir würden jederzeit wiederkommen. Die Anlage ist zwar alt, aber sauber. Was mal erneuert werden sollte, sind die Handtücher!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Entfernung zum Strand


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Konnten sogar das Meer sehen


Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Sehr nett und hilfsbereit


Gastronomie

Nicht bewertet

Es gab hier keine Gastronomie, aber in der Nähe sind viele Restaurants und Cafés. Empfehlen können wir "Bei Javi". Leckeres Essen zu günstigen Preisen


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

matthias (31-35)

Juli 2016

Nahe zum Meer aber Hotel schlecht

2.0/6

Das Hotel liegt wirklch nahe am Meer ABER: -die Zimmer sind dreckig -die Küche nicht benutzbar (Geschier und Töpfe) versiefft -WC Armaturen versiefft und lose und die Handtücher nicht sauber -Stühle im Wohnzimmer und aufm Balkon dreckig und klebrig -unterm Bett dreck ( schon länger nicht drunter gewischt) -im Schlafzimmer die Wandlampen defekt -Rezeption selten besetzt (bei der Abreise keiner anwesend gewesen)


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hermann (66-70)

Juni 2016

Wird bald renoviert (hoffentlich)

1.0/6

Einfaches Apartment, Zustand alt und verbraucht, teilweise sehr laut, direkt in der Fußgängerzohne, ca. 150 m bis zum Meer, Service sehr gut, hatten einige Reklamationen, diese wurden aber sofort beseitigt! Gruß an Herr Lorenzo


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

Juni 2016

Leider Abgewohnt...

3.0/6

Renovierung wäre angebracht. Kein Handtuchwechsel... Ansonsten war alles soweit Okay... Viel Zeit verbringt man im Hotel ja eh nicht. Dennoch gehört ein Handtuchwechsel und ein Bett,das nicht mindestens schon 20 Jahre Alt ist dazu.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Manuela (66-70)

Mai 2016

So preiswert habe ich noch nie Urlaub gemacht!

5.0/6

Unglaublich preiswert, ein Urlaub für Familien bis zu 5 Personen mit einem "kleinen Budget" und das in allerbester Lage zum Strand! Große Appartements (3 Zimmer und Küche), zwar ohne Klimaanlage aber mit Ventilator.


Umgebung

6.0

Das gepflegte Apartementhaus liegt in 2. Meereslinie nur ca. 100 Meter zum feinsandigen Strand. Man ist mitten im touristischen Zentrum von Cala Millor. Viele Restaurants und Bars sowie Geschäfte direkt vor der Tür. Von hier sind außerdem die meisten Ausflugsziele die Mallorca bietet erreichbar. Anreise vom Airport mit dem Shuttle-Bus auch für Individualreisende sehr preiswert möglich mit "Hoppa". Hier braucht man eigentlich keinen Mietwagen,


Zimmer

5.0

Es gibt 2 Schlafzimmer mit jeweils 2 Betten (Federkernmatratzen) und ein Wohnzimmer mit Balkon und Schlafcouch sowie einen Essplatz für 5 Personen. Dazu ein großer Balkon mit Balkonmöbeln für 6 Personen. Schrankraum ist ausreichend vorhanden sowie ein kleines TV-Gerät mit 3 deutschen Programmen. In der Küche gibt es einen Kühlschrank, eine Doppelspüle und einen Gasherd. Alles recht einfach aber sauber und funktionsfähig. Die Küche ist mit Geschirr und Besteck ausgestattet. Doch wer Luxus erwarte


Service

5.0

Sehr freundlicher Empfang und bei Problemen sofort Abhilfe. Für Wertsachen gibt es eine Safe-Anlage zur Miete. Völlig ungewöhnlich bei Appartements oder Ferienwohnungen: einmal wöchentlich wird geputzt (schon im Preis enthalten) und gleichzeitig gibt es neue Bettwäsche und Handtücher. Wer häufiger neue Frottierwäsche möchte, kann das ordern.


Gastronomie

5.0

Wer ein Appartement oder eine Ferienwohnung mit Küche mietet will sich normalerweise selbst versorgen. Dem entsprechend bietet ein Appartementhaus natürlich keine Gastronomie an. Doch zwei Schritte vor die Haustür kann man unter zahlreichen Restaurants wählen. Für jeden Geschmack ist etwas da!


Sport & Unterhaltung

5.0

Als reines Appartementhaus wird natürlich keine Animation geboten, dafür aber ein bewundernswertes Preis-/Leistungsverhältnis.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Regina (51-55)

September 2015

Mitten drin in Cala Milor

4.5/6

Die Lage des App. Hotels ist top. Man geht raus und ist sofort mitten drin in Cala Millor. Restaurants, Bars und Strand sind in kürzester Zeit fußläufig erreichbar. Ein großer Parkplatz und Bushaltestelle in ca. 150 m. Die Größe des Appartsments ist super. 2 Schlafzimmer, großer Wohnbereich mit offener Küche.


Umgebung

5.0

Der Strand ist ca. 100 m entfernt. Bars und Restaurants in unmittelbarer Nähe. Großparkplatz und Bushalterstelle ca. 150 m entfernt. Jede Menge Einkaufsmöglichkeiten. Eroski und Spar um die Ecke.


Zimmer

4.0

Die Größe des App. ist gut. 2 Schlafzimmer, Bad, offene Küche und Wohnbereich. Die Ausstattung ist schon etwas in die Jahre gekommen. Wir hatten einen schönen großen Balkon (nach App. Wechsel) keine Klimaanlage. Die Sauberkeit ist: naja. Man muß über einiges hinweggucken.


Service

4.0

Die junge Dame am Empfang und auch der Manager sind sehr freundlich. Man kommt mit Deutsch und Englisch gut zurecht. Die Zimmerreinigung erfolgt einmal die Woche incl. neuer Handtücher. Allerdings sollte das Management mal in neue Handtücher und etwas bessere Küchenausstattung investieren. Unserem Wunsch nach einem anderen App. am zweiten Tag wurde entsprochen.


Gastronomie

5.0

Im Hotel selbst gibt es keine Gastronomie. Sehr gut Essen kann man im "Anpfiff". Tolle Speisekarte und super Preise.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel hat leider keinen Pool. Einen Schirm für den Strand, der wirklich schön ist, kann man für 3,00 Euro pro Woche leihen. Am Strand selbst kann man herrlich liegen


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Hanna (26-30)

September 2014

Sauberes Apartement und super Lage zum Strand

5.4/6

Wir sind positiv überrascht vom Aparthotel Monac Beach in Cala Millor. Das Apartement war groß, es hatte zum Extra- Schlafzimmer noch ein zusätzliches kleines Zimmer, und auch der Balkon ist ausreichend, zudem mit einer kleinen Überdachung falls es regnet. Es war sauber, allerdings sind uns am ersten Tag zwei kleinere Kakerlaken dort begegnet. Weitere waren aber nicht zu finden. Es war alles vorhanden, was man zum Kochen benötigt. Herd und Backofen sind drin, die Geräte werden mit Gas betrieben, also Feuerzeug mitbringen. Wenn man es erstmal raushat, klappts, und die Menschen von der Rezeption helfen gerne, und sind sehr freundlich. Wir hatten ein Apt. im ersten Stock, direkt über einer Bar, also wer es absolut ruhig mag ist dort falsch. Der Balkon geht direkt zum Zentrum raus, es ist immer was los und laut (das übliche Hintergrundgemurmel), Ruhe hat man ca. um 01.30/ 02.00 Uhr, dann schließt die Bar unten. Aber in Cala Millor mitten im Zentrum ist es nie ganz leise, die Müllabfuhren kommen abends bis nachts und morgens auch wieder, da kann es schon mal um 1 Uhr kurz krachen, dazu um halb vier, oder morgens um 5. Es gibt ja Oropax :-) Es hielt sich aber in Grenzen, weil wir in der Nachsaison im September dort waren. Evtl. ist es in Apartements weiter oben ruhiger, aber wir hatten eben eins im unteren Bereich. Animation ist vom Balkon aus eher weniger zu hören, die Hotels die so etwas anbeiten befinden sich alle direkt am Strand. Das Meer ist fast direkt vor der Tür, man muss eine Straße laufen und ist da. Da der Strand so lang ist, findet man auch überall einen Platz. Die Apartements liegen gegenüber dem Hotel Monaco, was dazugehört. Dort ist auch die Rezeption, die von 16 bis 22 Uhr geöffnet ist. Wir sind abends um 23 Uhr angereist, da war noch jemand da und hat uns die Schlüssel gegeben, als wir abgreist sind (um 5 Uhr morgens), war die Rezeption nicht besetzt. Was man dann mit dem Schlüssel machen soll weiß ich auch nicht, es gibt keinen Briefkasten o.ä. Ein Safe befindet sich im Monaco und kostet 3 Euro pro Tag, man kann aber auch schon für seinen ganzen Aufenthalt im Voraus bezahlen. Handtuchwechsel und Reinigung ist einmal pro Woche, man kann aber auch sein Handtuch an der Rezeption für 1 Euro früher wechseln lassen. Wir haben uns dort sehr wohlgefühlt, abgesehen vom ersten Tag, an dem wir uns erstmal an die Geräuschkulisse gewöhnen mussten. Also wer nicht zu lärmempfindlich ist und keinen Luxus erwartet, ist dort genau richtig.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tina (19-25)

September 2014

Tolle Lage und freundliches Personal

5.5/6

Das Apartment ist sehr schön.es ist groß und von der Lage super. Man geht raus und steht auf dem Marktplatz. 70 Meter zum Strand und der große kostenlose Parkplatz ist auch nur 100 Meter entfernt. Die Leute waren sehr nett und immer hilfsbereit. Die Balkone sind groß. Die Einrichtung der Küche könnte besser sein aber für eine Woche vollkommen ausreichend. Zu 4hat man locker platz in den Räumen. Ich würde auf jeden Fall wieder hinfahren


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (31-35)

August 2013

Nie wieder Apt. Monaco in Cala Millor

1.8/6

Ich bin mit meiner Familie geflogen würde nie wieder dort hin Apt. Monaco in cala Millor dreckig , unfreundlich . Ausstattung kaputt Bett und Töpfe unw. ...


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen