Hotel Carlton Baglioni

Hotel Carlton Baglioni

Ort: Mailand

21%
3.6 / 6
Hotel
3.6
Zimmer
3.1
Service
3.1
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
3.6

Bewertungen

Melanie (41-45)

Dezember 2019

Preis ok für Mailand. Service miserabel.

3.0/6

Die Lage ist natürlich grossartig. Das Hotel an sich entspricht keinem 5-Sterne Standard. Die Räumlichkeiten zum Frühstück sind eine 1980-er-Katastrophe. Ich bin seit über einem Jahrzehnt Mitglied bei LHW - so schlecht abgestiegen, im Vergleich, bin ich lediglich im Palace Hotel in Berlin. Kein upgrade; keine Begrüßung; kein Schreiben; nichts - hinterher fadenscheinige Ausreden, dass die Stadt aufgrund der Tosca-Premiere wohl voll gewesen sei....ja, klar, deswegen ist man zu unfähig, Gästen, die drei Monate im Voraus buchen, ein Schreiben zukommen zu lassen.


Umgebung

6.0

Die Lage ist top. Optimal zum Einkaufen und dennoch ruhig.


Zimmer

3.0

Man bemüht sich. Klein, alt, verschlissen und das Bad war nicht besonders sauber. Wir waren zum Innenhof.


Service

3.0

Langsam. Nicht abgesprochen. Beim Frühstück unterirdisch!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Lynn (36-40)

Juli 2017

Top choice in Mailand

6.0/6

Klassisches und stillvolles Hotel im Stadtzentrum! Äusserst Familienfreundliches Hotel! Der Bar war sehr angenehm auch!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

Oktober 2015

Schönes Innenstadt-Hotel

4.6/6

Zentral gelegen, wenige Schritte bis zum Dom. Standartzimmer "Klassik", klein und dunkel, zum Innenhof gelegen, Blick auf und Geräusche von den Lüftungsrohren. Wir tauften unser Zimmer liebevoll unseren "Dark-Room". WC-Spülung defekt, lief ständig, keine Reparatur während unseres Aufenthaltes. Ungenügender Zimmerservice, Badausstattung zusammen geramscht. Freier Internetzugang. Zimmer sonst gepflegt. Frühstück okay, bei voller Belegung Wartezeiten oder Ausweichen in die Bar. Die Bar sehr nett, hochpreisig, TOP-Service. Bei Buchung unbedingt darauf achten, kein Innenhof-Zimmer zu bekommen. Man ärgert sich sonst bei dem Preis. Externe Parkgarage mit 50 €/Tag schon mehr als gewöhnungsbedürftig. Dazu kommt eine Pkw-Pauschale pro Tag von der Stadt. Sauna nicht (!) im Preis inbegriffen, kostenpflichtig.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (46-50)

September 2014

Top Hotel in Mailand

5.7/6

Direkt im Herzen des Mode-Viertels von Mailand gelegen und mit direktem Zugang zur Via della Spiga, aber auch sonst direkt im Zentrum und zum Duomo sind es nur wenige Gehminuten. Besonders Service wurde hier sehr groß geschrieben und alle Hotelangestellten waren wirklich sehr freundlich und hilfsbereit, an der Rezeption konnte man beim Einchecken Platz nehmen und wurde immer mit dem Namen angesprochen. Ich hatte im 5.Stock ein Grand Deluxe-Zimmer das auch über eine eigene Terrasse verfügte, es war mit jedem erdenklichen Komfort ausgestattet, was auch eine Nespresso-Maschine beinhaltete. Im Badezimmer befand sich eine Übergroße Dusche, Bademäntel, Slippers etc waren genauso vorhanden. Das Frühstück war in einem hellen Raum der zum Garten ging, sehr sehr gute Produkte am Büffet die fast keinen Wunsch offen ließen und das Brot war ein wahrer Traum. WIFI im ganzen Haus und den Zimmern kostenlos.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (36-40)

September 2007

Luxushotel mit italienischem Flair

5.8/6

Das Hotel besticht in erster Linie durch seine hervorragende Lage im Modezentrum Mailands. Für Hotelgäste gibt es sogar einen separaten Zugang zur Via della Spiga, in der die namhaften Designer ihr Mode präsentieren. Die Atmosphäre ist sehr gediegen. In der letzten Septemberwoche war gerade Fashion-Week. Dementsprechend elegant war auch das Publikum. Die Hotelzimmer sind sehr gepflegt, wirken aber wie das gesamte Hotel eher antik als modern. Das Moderne spiegelt vielleicht der Flachbildschirm im Zimmer wider, wenngleich hier nicht alle Sender sauber eingestellt wurden. Ein Pay-TV sucht man hier vergebens. Im Untergeschoss findet man hier ein SPA, in der die Sauna und das Dampfbad für die Gäste des Hotels kostenlos sind. Massagepreise fangen hingegen ab 100 Euro aufwärts an. Das Frühstück ist sehr gut und wird in einem kleinen aber feinen Raum eingenommen. Für Liebhaber gediegener Atmosphäre ist dieses Hotel absolut empfehlenswert.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen