Novotel Phuket Surin Beach Resort

Novotel Phuket Surin Beach Resort

Ort: Surin Beach

67%
4.3 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
5.5
Service
4.2
Umgebung
3.8
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
3.2

Bewertungen

Stephan (26-30)

Februar 2020

Mit den richtigen Gäste wäre das Hotel okay

3.0/6

Ein Hotel, welches wirklich gut sein könnte, wenn sich die Gäste zu benehmen wüssten, kleine Freizeitangebote für Kinder inkludiert wären und die Speisen nicht so überzogen teuer wären. Liegen reservieren ist hier normal und selbst von einer freien Liege versuchen Russen einen noch zu verscheuchen, weil sie noch nicht genug vorreserviert haben. Zudem scheinen russische Handies über ungeahnte Lautstärken zu verfügen. Ballerspiele am Pool sind da besonders erholsam.


Umgebung

3.0

Das Hotel befindet sich wenige Minuten vom Strand sowie Supermärkten entfernt. Fußläufig befinden sich auch einige günstige Restaurants. Der Ort hat jedoch wenig zu bieten und ist eher mit Russen überlagert. Generell würde ich für einen entspannten Familienurlaub jedoch andere Ecken von Thailand empfehlen als jeden Ort auf Phuket. Hier ist Mallorca 2.0, nur eher russisch als deutsch.


Zimmer

5.0

Wir bewohnten eine Junior Suite. Es war sehr sauber und bis auf eine klemmende Schublade und eine flackernde Birne gab es nichts zu beanstanden.


Service

5.0

Wir hatten mit 2 Kindern ein Zimmer mit Kingsize Bett spontan am selben gebucht, weil wir notdürftig den Ort gewechselt hatten (Kamala ist zu viel Nachtleben und zu wenig für Kids). Eigentlich hätte unsere Ältere notdürftig auf einer dünnen Luftmatratze geschlafen, doch wir bekamen kostenlos ein Upgrade in eine Junior Suite, in der die Kleinen ein Stockbett hatten und wir eine eine Terrasse mit großer Hängematte hatten.


Gastronomie

3.0

Wir hatten Frühstück mitgebucht. Ab halb 9 war es ungemütlich voll und das hauptsächlich mit Russen ohne Benehmen. Man konnte die gesamte Zeit Erwachsenen dabei zusehen, wie sie Zangen gekonnt übersahen oder gar bei Seite schoben, um sich mit den Händen am Buffet zu bedienen. Ein frischer Kaffee wurde sofort vom Platz weggeräumt, wenn man sich etwas zu essen holte. Das Buffet war im Grunde ausreichend, für Deutsche dürftig in Sachen Aufschnitt, aber das ist für Thailand normal. Alle Speisen ware


Sport & Unterhaltung

2.0

Im Grunde existieren genügend Angebote, sowohl innerhalb des Hotels als auch an Ausflugsmöglichkeiten, doch erstere sind per se kostenpflichtig und zweitere gibt es woanders günstiger. Das Problem, was dabei entsteht, viele Programmpunkte für Kinder, die Geld kosten, werden gar nicht besucht. So saß ich alleine mit meiner Tochter beim Cupcake Dekorieren, ohne andere Kinder dabei zu haben. Der Kinderclub selbst ist relativ lieblos gestaltet, d.h. es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Dingen, die d


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Traveler (26-30)

Dezember 2019

Klasse Hotel am Surin Beach

5.0/6

Klasse Hotel super Lage direkt schöner Strand vor der Tür nettes Personal. Preisleitung einfach TOP !! Klasse Pool !!!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Die Preise im Hotel waren moderat so konnte man auch im Hotel essen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

David (36-40)

Dezember 2019

Nie wieder Novotel! Schmutzig und familienfremd

2.0/6

Das Hotel hat nur wenig mit der Thailändischen Kultur zu tun. Es ist sehr kommerziell ausgelegt und für Familien mit kleinen Kindern eher ungeeignet da es ständig laute Musik gibt und überall im Hotelbereich Süßigkeitenangebote gibt. Der Pool liegt im schattigen Innenbereich des Hotels und war ständig schmutzig.


Umgebung

2.0

Um zum Strand zu kommen muss man über eine relativ stark befahrene Straße. Hinter der Straße muss man rund 300 bis 500 Meter durch ein unebenes, schmutziges Gelände gehen. Wir hatten Angst vor den herumstreunenden, wilden Hunden. Der Strand ist eher schmutzig und man muss für Strandliegen viel Geld bezahlen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sauber und das Zimmerpersonal sehr nett und zuvorkommend.


Service

1.0

Wir haben uns direkt am ersten Tag über viele Dinge wie z.B. den verschmutzen Pool und den gesperrten Kinderpool beschwert mit der Bitte das Hotel wechseln zu dürfen. Darauf wurde nicht reagiert. Erst nach einer Eskalations-Email an TUI und Diskussion mit der Reiseleitung vor Ort hat man den Fall seriös geprüft. Ergebnis: Ein schmutziger Pool ist kein Wechselgrund. Wilde Hunde vor dem Hotel und ein schmutziger Strand haben nichts mit dem Hotel zu tun sondern mit dem Ort. Man kam uns nicht entgeg


Gastronomie

2.0

Das Frühstück hat nur sehr wenig und mit viel Überwindung was mit Thailand zu tun. Das Angebot am Mittag und am Abend kann ich nicht beurteilen, da wir IMMER außerhalb gegessen haben. Auslöser sind hier die absoluten Wucherpreise, die nichts mit Thailand zu tun haben. Das ist nur Kommerz "Novotel"


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Poolanlage und die Wasserqualität ist vernichtend schlecht. Die Wasserqualität ist wirklich unterirdisch und ekelig. Die Kinderbetreuung ist natürlich abhängig vom jeweiligen Menschen, aber auch hier geht es in Richtung PlayStation spielen. Erst bei Nachfrage gab es ein Blatt Papier zum Ausmalen. Die junge Dame war von uns eher genervt, da sie den Blick vom Handy nehmen musste. Im Raum der Kinderbetreuung warn max. 20 Grad. Zu kalt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Holger (51-55)

November 2019

Disneyland

5.0/6

Disneyland, ein Hotel mit vielen Kindern, aber Zimmer und Klimaanlage tiptop, eine gewohnte Novotel Eigenschaft, schöner Strand 5 Minuten entfernt


Umgebung

5.0

Bars und Restaurants in der Nähe


Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Frühstück ist super, alles da


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Oliver (46-50)

März 2019

Okay

6.0/6

Alles war in Ordnung. Gartenanlage sehr gepflegt, Service u. a. Yoga sehr gut, Der Strand war leicht erreichbar. Lebensmittelgeschäfte in der Nahen Umgebung.


Umgebung

nahe Strand


Zimmer

einzige Kritik: deutsch Fernsehsender funktionierte nicht


Service

Nicht bewertet

Beschwerden werden immer sofort behoben


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück reichhaltig, Abendangebot ebenfalls, morgens bei den Stoßzeiten könnten die Räumlichkeiten größer sein


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fred (51-55)

März 2019

Das Hotel liegt super für Strandurlauber.

5.0/6

Das Hotel ist für Kleinkinder zwischen 2-12 Jahren super geeignet . Sehr sauberes und gepflegtes Hotel.Nettes Personal.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hubert (31-35)

Februar 2019

Ein sehr gutes Hotel

5.0/6

Ein sehr gutes Hotel. Große Pools mit einem Kinderbereich. Leckeres Frühstück, aber nicht genügend Platz. Die Preise sind gut. Netter Service.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roland (36-40)

November 2018

Zielgruppe Kinder hervorragend, superfreundlich

6.0/6

Ein schönes Familienhotel mit Pool und Strand direkt gegenüber der Straße. Sehr freundliches Personal. Essen und Trinken sehr lecker


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Zimmer von der Lage super, sehr ruhig, nicht einsehbar. TV, Fön, Bademäntel für Erwachsene und Kinder, Bad Equipment, Playstation (da Kids Angebot gebucht), Balkon, Kühlschrank, Bügeleisen und - Brett, Hausschuhe


Service

6.0

Sehr freundliches Personal!!! Auf Wünsche oder Problematik wurde sofort eingegangen.


Gastronomie

6.0

Frühstück europäisch und asiatisch. Getränkeservice der heißen Getränke am Tisch. Abends verschiedene Buffets (Thai, Japanisch, mexikanisch, ...) oder a la Carte, extra Kids Menü.


Sport & Unterhaltung

6.0

Verschiedene Pools, einer davon mit 2 Rutschen. Fitnessraum. Wellness mit verschiedenen Angeboten. Kids Club auf Englisch in verschiedenen Bereichen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hwkks (46-50)

April 2018

Angenehmes familienfreundliches Hotel

6.0/6

Mit tollem Komfort und schön eingerichtet präsentiert sich das Novotel eine Katzensprung zum Surin Beach in Phuket gelegen. Trotz vieler Spielmöglichkeiten für Kinder ist es nicht nur ein Familienhotel.


Umgebung

5.0

Etwa 30 Minuten vom Flughafen entfernt liegt das Hotel an einer weniger belebten Bucht mit schönem Strand und sauberem Wasser.


Zimmer

5.0

Ich hatte eine kleine Suite im Erdgeschoß mit direktem Zugang zum Pool. Trotzdem es so nah war, konnte man sich wenig beobachtet auch auf die Liegen direkt vor dem Zimmer legen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (51-55)

März 2018

Mittelklassehotel nahe am schönen Strand

4.0/6

Hotel nahe beim Surin Strand, gute und ruhige Lage. Tolle Lobby und Restaurants, natürlicher Strand in wenigen Gehminuten.


Umgebung

4.0

Kurzer Fussweg an den Strand, dort hat es auch viele lokale Restaurants. Strand ist fein und absolut sauber, toll zum Schnorcheln, wird aber sofort tief, nur für Schwimmer ideal. Vom Flughafen waren es knapp 30 Minuten Fahrt. Wir wollten eigentlich einen Minibus (200 Baht/Person) nehmen. Man sagte uns aber, dass es keine gebe, so buchten wir einen Transport für 700 Baht. Draussen hatte es dann viele Minibusse, wir wurden einfach angelogen. Wer ein reguläres Taxi mit Taximeter will, sollte sic


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war recht gross, mit Gartenblick, dort war allerdings nur eine Betonwand, kein Garten. Das Bad war stark abgenutzt, Duschwand nicht dicht, eher zwei Sterne Qualität, sehr schade. Immerhin hatte es einen Wasserkocher und eine gut funktionierende Klimaanlage. Für unseren Geschmack war die Matratze viel zu hart.


Service

4.0

Die Reception hilft bei allen Fragen, sehr gutes English, offeriert auch Ausflüge. Die Transportmöglichkeiten sind stark reguliert, da herrscht kein Wettbewerb und die Preise sind im Vergleich zu anderen Baderegionen in Thailand massiv überhöht. Wir haben uns Grab (wie UBER) aufs Handy geladen und bezahlten kaum je die Hälfte dessen was die Taxis vor dem Hotel verlangten. Mit Grab gibt es Taxis, welche den Taximeter benutzen.


Gastronomie

5.0

Frühstücksbuffett war okay, nichts besonderes im Vergleich zu anderen Novotel. Wir assen jeden Abend im Hotel, die Speisekarte ist vielfältig, von Thai bis Japanisch oder Pasta und auch Burger, die Preise nur minimal höher als draussen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir flogen nach Phuket um uns am Strand zu erholen, das ist in Surin auch sehr gut möglich, war toll. Daneben werden aber auch viele Ausflüge angeboten, von Phuketfantasea bis zu den sehenswerten Cabaretshows (Simons Cabaret). Wer mehr Zeit hat kann auch Bootsausflüge auf andere Inseln unternehmen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Malte (26-30)

Februar 2018

Tolles Hotel in klasse Strandlage

5.0/6

Großes empfehlenswertes Hotel mit vielfältigen Möglichkeiten in sehr naher Lage zum verhältnismäßig ruhigen Surin Beach auf Phuket.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans (46-50)

November 2016

Kein Strandhotel und wahrlich keine Perle

2.0/6

Unter einem "Beach"-Ressort bin ich in Thailand anderes gewöhnt. Ja - da ist der Strand. Aber der hat mit dem Hotel nichts zu tun. Man muss erst die Ausfahrt herausgehen, über eine Straße (ok, die ist nicht sonderlich groß, die Straße, aber dennoch), dann ein Stück über eine kleine Wiese mit Bäumen und dann kommt der wirklich tolle Traumstrand, der zudem auch noch sehr leer ist. Die Zimmer im Hotel hatten schon bessere Zeiten, die Anlage selbst wirkt sehr eng und verschachtelt, nicht großzügig. Der Aufzug war leider defekt, wurde aber am gleichen Tag noch repariert. Keine Ausblicke von egal wo. Viele Karten und Beschreibungen sind auf Englisch und auf Russisch - das ist auch sehr sinnvoll dort. Die Poolanlage mit "Spaßrutsche" ist klein. Aber offenbar für die meisten Gäste nicht abschreckend - sodass es eben am Strand leer bleibt - wunderbar. Zum Glück habe ich keinen langen Aufenthalt hier gebucht - kein Platz für einen Traumurlaub.


Umgebung

3.0

Eben kein Strandhotel, wie es der Name vermuten lassen könnte. Aber der Strand ist nicht weit weg und der ist spektakulär schön.


Zimmer

4.0

Großräumig, netter Balkon (ohne Aussicht), sehr ordentlich und sauber, hinreichendes Bad, bequemes Bett. Ordentliche aircon.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Eher langweilige Standardküche (international und ein wenig Thai) - passt aber gut auf das hier wohnende Klientel.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Belinda (26-30)

Januar 2016

Super schönes ruhiges Hotel mit klasse Strand

5.2/6

Das Hotel hat eine normal bis große Anlage und einige Zimmer, darunter Zimmer mit Balkonen oder Terrassen anzubieten. Die Anlage ist super schön, sehr gepflegt und äußerst sauber. WiFi gibt es in der Lobby, im Restaurant als auch am Pool. Wir hatten das Hotel mit Frühstück gebucht, es gab jedoch viele Mittagsessensangebote als auch für den Abend Buffet oder eine typische Burger/Pizza-Sportsbar. Überwiegend waren (leider) Asiaten dort, und die haben bei mir keinerlei guten Eindruck hinterlassen. Sie sind unglaublich laut & rücksichtlos. Außerdem waren viele Russen mit ihren Familien dort (sehr angenehme Leute), Franzosen, Amerikaner und vereinzelt auch ein paar Deutsche. Zusammenfassend würde ich trotzdem dem Hotel ein "sehr gut" hinterlassen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt nicht direkt am Strand, aber zum Strand ist es ein Fußweg von 5 Minuten. Der Strand ist zauberhaft. Sauber, viele Palmen, klares Wasser, überall günstige Liegen. Ganz toll. Außerdem befinden sich an der Strandpromenade auch viele Restaurants und Bars für den Abend. Shoppingmöglichkeiten eher gering. Auch fürs wirkliche feiern gehen lohnt sich eine Fahrt nach Patong. Hier haben wir für eine Taxifahrt 10 Euro gezahlt. Direkt gegenüber ist ein Taxistand, auch das Hotel bietet Fahrte


Zimmer

3.0

Vom Zimmer war ich leider etwas enttäuscht. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon, aber das war echt schon etwas in die Jahre gekommen. Besonders im Badezimmer war dies bemerkbar. Erwähnen muss ich einfach das überdimensional große Bett. Da hätten 5 Leute drin schlafen können. Klimaanlage einwandfrei, TV vorhanden mit einem deutschen Programm. Na ja da wir die meiste Zeit natürlich nicht im Zimmer verbrachten, war das jetzt nicht soooo störend. Beim Lunzen in die Terassenzimmer meine ich gesehen zu h


Service

6.0

Ich habe noch nie so nette Menschen getroffen wie die Thailänder. Es wurde immer gegrüßt, immer die Hand zu einem "Wai" dazu. Service war einfach 1a klasse. Keinerlei aufgesetzte Freundlichkeit, wie man es oft in anderen Ländern merkt. Man merkt einfach wie dankbar die Menschen den Touristen sind. Manchmal habe ich mich gefühlt wie ein Gott vor ihnen. Schnell fühlte ich mich wohl, sicher und gut aufgehoben in dem Land. Egal wo man hinkam, nirgendwo hatte man das Gefühl abgezockt oder belogen zu


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war super, aber wie immer ist sowas Geschmackssache. Ich zähle jetzt nicht auf, was es alles gab. Aber es gab genug um morgen satt zu werden, alles sah super hygienisch aus. Mittags gab es diverse Dinge wie Pizza oder Sandwiches, gegen Abend gab es Buffet (Themenbuffet) oder man konnte einen leckeren Burger in der Sportsbar genießen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool war toll und sauber, sehr groß. Außerdem gab es Rutschen und einen Kidsclub. Animation oder Disco nein. Am Pool gab es immer freie Liegen, Schirme und Handtücher hat man auch immer bekommen. Toll. Aber die Animation abends hat schon gefehlt, die war in meinen bisherigen Hotels immer da, das habe ich dann schon gemerkt :)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tina (19-25)

März 2015

Sehr ruhig und/aber abseits vom Geschehen

4.8/6

Wir waren für 4 Nächte im DoubleTree. Das Zimmer war sehr geräumig, jedoch könnten die Bäder mal wieder renoviert werden. Die öffentlichen Bereiche wie Lobby oder Restaurant waren aber sehr schön modern. Das Personal war stets freundlich und hilfsbereit. Im allgemeinen schien es so als wäre das Hotel nicht sehr gebucht, da wir morgens beim Buffet und auch am Pool immer genügend Platz hatten. Das Frühstücksbüffet war sehr lecker und ausgewogen. Das Hotel liegt sehr ruhig gelegen. Vom Flughafen haben wie ca. 45 Minuten gebraucht und nach Patong ca. 30 Minuten. Ohne einen Mietwagen ist man dorr ziemlich aufgeschmissen, da es nur einige (etwas teurere) Restaurants in der Umgebung gibt. 1-2 Supermärkte sind jedoch in unmittelbarer Umgebung. Zum Strand müsste man über einen Schotterplatz laufen, da 2-3 Minuten. Schirme müsste man sich am Strand leihen. Die Strömung war etwas stark, weshalb man nicht zu weit ins Wasser gehen sollte.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kristine (56-60)

Februar 2015

Top-Frühstück

5.4/6

Zum fünften Mal hier. Frühstück ist wirklich eins der besten. Strategisch gute Lage. Ansonsten viele Kinder in der Hotelanlage.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Peter (26-30)

Februar 2014

Schönes ruhiges Hotel

5.4/6

Ein sehr schönes Hotel in bester Lage zum Strand (Surin Beach). Dieser ist in der Hauptreisezeit leider völlig überlaufen und wie die meisten anderen Strände mit Sonnenliegen zugekleistert! Wer Idylle und Ruhe sucht, sollte die Hauptreisezeit definitiv meiden. Die Auswahl an Restaurants an der Strandpromenade reicht von gut und billig bis sehr teuer sowie von klassisch thailändisch bis sehr westlich angehauchter Küche.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (46-50)

Februar 2014

Mehr Schein als Sein

4.6/6

Die Zimmer sind technisch (TV, großer Kühlschrank, Safe, usw.) gut ausgestattet, aber abgewohnt, Dusche und Toiletten waren undicht. Mindestens 60% der Gäste waren Russen, am Strand etwa 50%. Wieso hat das keiner gepostet? Am Strand lag eine Liege neben der anderen (100 BAHT/Tg.). Am Pool waren sie morgen schon belegt, obwohl kaum Deutsche dort waren ;-) Nachrichten von Reiseleiter wurde durch das Hotel nicht weiter geleitet. Das Frühstück war hervorragend.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nadine (36-40)

Februar 2014

Kinderfreundliches Hotel in Strandnähe

5.3/6

Wunderbares, Kinderfreundliches Hotel mit tollen Rutschen für die Kleinen. Zum Strand ist es nur einmal über die wenig befahrene Uferstraße. Das Hotel ist sehr sauber, das Frühstück reichhaltig. Mit Kinder auf jeden Fall zu empfehlen.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eliana (36-40)

Februar 2014

Zu empfehlen und bestimmt mal wieder!

5.0/6

Das Hotel selber ist meiner Meinung nach sehr zu empfehlen! Was für mich schlimm war - es waren überwiegend Russen dort! Dementsprechend laut war es auch. Viele Familien mit Kleinkinder/Kinder. Wer Ruhe sucht, ist dort fehl am Platz. Wir hatten zwar nur Frühstück, aber die Auswahl war SEHR GROSS! Verhungern tut man dort nicht! Ach so : wenn die Nebentür (Hotelzimmer) zugeht, dann steht man schon mal im Bett. Es lässt einen ziemlichen Knall. Morgends gegen 7 ist man im Normalfall wach. Was für mich jetzt aber nicht schlimm war. Am Pool gibt es Handtücher für die Liegen. Diese Handtücher darf man auch mit an den Strand nehmen. Der Strand ist ein Thema für sich. 200 Baht (ca. 4,50€) kostet eine Liege. Und die lassen nicht mit sich verhandeln! Geht man aber ca. 50 m nach links, kostet die Liege nur noch 100 Baht pro Person. Am Strand ist eine riesen Kloake die nicht wirklich lecker riecht bei 38 Grad. Eine Nacht hatten wir ein Unwetter und die Kloake wurde aufgerissen - nun kann man sich vorstellen wo der ganze Müll hinspülte. Es war dann eklig ins Meer zu gehen, weil Klobürsten , Plastiktüten, Becher - sämtlicher Müll eben- am Strand und im Meer war. Essen am Strand und der Hotelstraße ist doppelt so teuer wie wenn man auf der " Hauptstraße " essen geht. Wir waren immer im Restaurant BLUE LAGOON. Kleines Familienunternehmen wo das Preis/Leistungsverhältnis stimmt! Taxi's und Tuktuks lassen kaum mit sich über den Preis verhandeln weil wohl alles in Mafia Hand ist. Wenn man es sich zutraut dann sollte man ein Moped leihen ( über Deutschland ) weil man ist schon sehr abhängig wenn man nix fahrbares hat. Alles in allem war es aber ein sehr schöner Urlaub ich denke ich werde dort wieder Urlaub machen - nur eben diesmal anders, weil ich ja jetzt weiß, wie der Hase läuft! Noch ein letzter Satz: macht keine Schnorchelausflüge auf PHI PHI , Monkey Beach oder Maya Bay - voll die Touriabzocke! Keine Fische da , dafür aber Unmengen von Touristen und Speedboote. Die Touris werden alle rangekarrt. EHRLICH! Es war ganz schrecklich. Das Meer war "tod", die 5 Fische die es NOCH gab wurden mit Toast und Bananen geködert ,auf die sich dann gefühlte 1000 Touristen stürzten und man schwimmt mit dem Essen im Meer UND muss noch aufpassen, daß man nicht von den Booten überfahren wird. Das "reichhaltige Buffet" zum Mittag ( ca. 14 Uhr ) so kam es mir vor, waren die Reste von dem Hotel in dem wir essen waren. 150€ die ich lieber ins Essen investiert hätte!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manuel (31-35)

Januar 2014

Schöner Urlaub

5.1/6

DIch besuchte das Hotel bereits 2012 als es noch als Marriott geführt wurde. Grundsätzlich wurde wenig verändert, lediglich das Frühstucksbuffet hatte ich anders in Erinnerung. Dennoch war für jeden etwas dabei.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Marcelina (56-60)

Januar 2014

Erholung pur: Sonne, Sand, Pool, tropisches Ambien

5.8/6

Sehr gutes Hotel mit einem phantastischen Frühstücksbuffet. Sehr lecker. Störend ist in der Hochsaison, dass jeder Frühstückstisch besetzt ist. die Poollandschaft ist tropisch schön; aber auch hier gilt: In der Hochsaison sind alle Liegen belegt. Der Strand ist sehr schön, allerdings muss man eine (unkomplizierte) Straße überqueren, um zu ihm zu gelangen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (56-60)

November 2013

Durchschnittliches Urlaubshotel

4.8/6

Zimmer in mehreren Gebäuden, die sich um die Poolanlage herum gruppieren. Beim Einchecken Upgrading zur Suite erhalten, die aber etwas muffig roch. Suite lag ebenerdig mit direktem Poolzugang. Gutes Frühstücksbuffet mit großer Speisenauswahl. Hotel hat viele russische Gäste


Umgebung

5.0

Hotel liegt ca. 25 Taximinten vom Flughafen entfernt. Zum Strand sind es ca. 15ß m. Einige Restaurants in der Nähe, ansonsten eher ruhig gelegen. Nightlife beschränkt sich im Wesntlichen auf das Hotel oder aber am ca. 6 km entfernten Patong Beach


Zimmer

5.0

Geräumige Suite mit 2 Flatscreen-TVs. Sauber, aber ewas muffig, Bad ausreichend, nur Dusche, keine Badewanne, Safe, Minibar, Kaffe-/Teezubereitung vorhanden, Obstkorb bei Ankunft


Service

5.0

freundlicher Service, gründliche Zimmerreinigung, Kinderbetreuung vorhanden


Gastronomie

4.0

Ein Restaurant, Poolbar und Foodstore, gutes Frühstücksbuffet im Restaurant Asia Alive. Das Thaibuffet am Abend hat mich weniger überzeugt.


Sport & Unterhaltung

5.0

große Poolanlage mit zwei Rutschen, Kinderbetreuung, Animation, ausreichend Liegestühle (am Strand gegen Gebühr)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Georg (51-55)

November 2013

So lala

3.7/6

ein typisches Urlaubshotel ohne Flair. alle Balkone gehen zur Innenseite bzw. pool. es kann sehr laut sein wenn die falschen Gaeste da sind. Nicht wirklich eine Empfehlung.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Dieter (31-35)

Juli 2013

Etwas abgewonnt, aber mit gutem Strand

4.7/6

Doubletree ist ein älteres Hotel am Surin Beach, das sich nicht weit vom Flughafen befindet. Die Fahrt zum Flughafen dauert ca. 20 Minuten. Die Zimmer sind mittelgroß, aber vor allem an den Möbeln mit vielen Gebrauchsspuren sieht man, dass das Hotel schon in die Jahre gekommen ist. Der Strandabschnitt ist schön, aber leider nicht ruhig: voll von Menschen und mit Sonnenschirmen und Liegen zugestellt. Aber eindeutig ruher als in Patong oder Karon. Der Strandabschnitt gehört nicht dem Hotel, man muss für die Legen extra zahlen. Das Frühstücksbüffet ist in Ordnung. Der Service ist nett und bemüht.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Agata (26-30)

April 2013

Preis-Leistung gut

4.5/6

Die Sauberkeit der Zimmer ist zu bemängeln. Ansonsten eine schöne Anlage, obwohl die Zimmer, vor allem Badezimmer schon abgenutzt sind.Preis -Leistung trotzdem in Ordnung. Strand nicht immer zum baden geeignet, da hoher Wellengang.für Kinder nicht zu empfehlen.Personal freundlich und unaufdringlich.sehr viele Russen, wobei sie nicht negativ aufgefallen sind, nur man merkt den Überschuss.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

März 2013

Einmal reicht

4.0/6

Hotel entspricht meines Erachtens nicht einem 4 Steren Hotel: 1. Klimaanlagen sind auf dem Gang montiert und diese laufen 24 Stunden. Daher ist eine vernünftige Nachtruhe nicht möglich 2. Das Personal beim Frühstück ist überfordert - entweder man bekommt nicht (d.h. Selbstbedienung mit Kaffee oder Tee) oder es wird das falsche serviert. Der STrand ist eigenlich wunderschön - auf den ersten Blick. Kommt man jedoch früh morgens (d.h. vor 9 Uhr), dann sieht man, dass in der MItte des Strandes die Abwässer mittels eines Rohres über den Strand ins Wasser abgelassen werden. Entsprechend sind dann auch die Gerüche. Ob das besonders hygienisch ist, möchte ich bezweifeln. Als nächstes gibt es alle 100 Meter einen Jetski-Verleih. Die entgsprechende Geräuschbelästigung und auch die Düfte der Abgase kann sich jeder selbst ausmalen. Weiterhin gehört Phuket nicht gerade zu den günstigsten Lagen von Thailand. Die Nebenkosten sind hier doch erheblich. Unser Fazit: Einmal gesehen - das reicht. Man muss nicht wiederkommen. Auch preislich kommt uns ein All Inclusive Urlaub in der Karibik günstiger als ein Urlaub mit Übernachtung/Frühstück auf Phuket.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine & Jörg (61-65)

März 2013

Superstrand - schönes Hotel

5.1/6

Strand super (ruhig, sauber, tolles Wasser, überschaubare Bucht, kein Massentourismus, manchmal Probleme mit schnellen Booten "Wave Runners") , Hinterland z.T. etwas unsauber. Hotel, Service und Management i.O. , Pooltiefe mit 1,2m für Schwimmer recht gering (aber dafür kinderfreundlich obwohl separates Kinderbecken vorhanden ist). Diverse Massagen am Hotelpool (und im Hotel) waren ein Genuss und natürlich wesentlich preiswerter als in Deutschland. Einigen der sehr zahlreichen russischen Touristen mangelte es an üblichen Verhaltensweisen (z.B. Kommunikation, Esskultur.......). Ab und zu moderate Abendunterhaltung (z.B. Tanzen o.ä.) im Hotel wäre wünschenswert. Preise im Hotelrestaurant extrem teuer, nahe gelegene Ausweichmöglichkeiten sind aber vorhanden. Im März 2013 war es abnormal heiß, bis zu 37°C (Sonnenschutzfaktor 50 ist nötig), November oder Dezember sind sicherlich günstiger für temperaturempfindliche Personen. Inselrundfahrt ist sehr empfehlenswert, der Marktbesuch in Phuket City dagegen weniger (Menschenmassen, laut, Nepp- nur für den, der's mag).


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mario (61-65)

Februar 2013

14 tage frühstückstress

4.2/6

seit 4 jahren im selben hotel,beteutet immer zufrieden,dieses jahr war unser letztes mal ,die letzten 4 jahre war das hotel noch unter der leitung von Marriott Courtyard,jetzt doubletree by hilton.Also mit hilton hat das ja mal gar nichts zu tun.Nach zweimaligen zimmerwechsel landeten wir in einem zimmer nähe fitness raum ,jeden morgen um 6,30 dachten wir ein güterzug fährt neben dem zimmer vorbei ,doch das kam von den laufbändern und hörte erst gegen 9,30 auf ,da sind wir sowie so zum frühstück gegangen.Also kleiner tip für die welche keine frühaussteher sind, nicht in der nähe fitnesscenter, zimmer nehmen .Beim frühstück war das Personal sichtlich überfordert und bekamen nichts auf die reihe ,kaffee holten wir uns meist selbst wie im SB restaurant,und das immer freundlich lächelnde Thaipersonal von den jahren zuvor, vermissten wir auch.positiv war der roomservice,jeden tag saubere zimmer und frische wäsche.Alles in allem ,bei den zimmerpreisen hat man höhere erwartungen, zu teuer fürein normales 08/15 hotel,da reisst es auch die schöne poolanlage nichts mehr raus


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

Februar 2013

Kinderfreundliches hotel

5.1/6

+ schönes Hotel,Frühstück gut, sehr kinderfreundlich, Zimmer ok, Zimmerservice ok - Internet WLAN sehr schlecht, zu wenig Sonnenschirme am Pool, Cocktails an der Poolbar sehr teuer


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (56-60)

Februar 2013

Aus und vorbei!

3.2/6

Wir waren vor 3 Jahren schon einmal in diesem Hotel. Damals geführt von Courtyard by Marriott, das hätte lieber so bleiben sollen. Auch der Aufenthalt am Strand, damals noch ncht in einzelne Bereiche aufgeteilt, war eher enttäuschend. Die Jetski-Mafia ist dort jetzt präsent. An dem früher nicht sehr großen aber schönen Strand, weht jetzt ein ein dezenter Abgasduft über die Bucht, begleitet von dem nervtötenden Motorenlärm dieser eher sinnlosen Raserei. Kurz, wer ein wenig Ruhe und die Erholung am Meer sucht, sollte diesen Ort meiden - Patong lässt grüßen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helen (36-40)

Januar 2013

Gerne wieder!

5.2/6

Tolles Hotel, ruhig. sauber und sehr freundliches Personal! Sehr familienfreundlich, mit Kindern aber vielleicht eher das größere Zimmer buchen! Frühstücksbüffett lässt keine Wünsche offen! Wenig shopping in direkter Umgebung! Strand wundervoll, glasklares Wasser! Kurzer Spaziergang zum Strand (ca. 5 Min.)


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Januar 2013

Wir würden wieder hinfahren

5.0/6

Das Einchecken war etwas chaotisch, die Mitarbeiter schienen etwas überfordert und etwas unbeholfen, waren trotzdem stets höflich. Das Zimmer ist völlig in Ordnung gewesen. Ein großes und bequemes Bett. Das Frühstücksbuffet vielfältig und lecker. Es herrschte eine angenehme ruhige Atmosphäre im Hotel.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Carmen (51-55)

Dezember 2012

Wunderschöner Urlaub!

5.2/6

Wir haben uns rundum gut gefühlt. Sehr freundliches Personal! Das Frühstücksbuffet ließ kaum Wünsche offen. Preis-/Leistungsverhältnis stimmt.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Natascha (31-35)

Dezember 2012

Tolles sauberes Hotel mit schöner Poollandschaft

5.5/6

Sehr schönes familienfreundliches Hotel. Das Personal stets freundlich und hilfsbereit. Reichliches Frühstücksbuffet. Würden dieses Hotel immer wieder buchen. Man muss aber sagen das Surin Beach (für Thailand) eine recht "teure" Ecke ist. Abendessen am Strand für 2 Personen mit Getränken zwischen 10 und 15 Euro.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Edwin (56-60)

Dezember 2012

Hotel gut aber Surin nicht nochmal

4.4/6

Für uns war es das 2. mal Surin. Nach dem Wechsel zu Hilton hat sich wenig getan, weder positiv noch negativ, das Hotel ist in die Jahre gekommen und von Renovierung ist nicht viel zu sehen. Die zimmer sind ok aber die Duschen sehen nicht mehr appetitlich aus . Ansonsten ist das Hotel aber ordentlich und auch das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Der Pool ist sauber und sehr schön angelegt und man findet immer einen Platz. Besonders für Kids ist die eigene Erlebniswelt toll und der Krach hat uns nicht gestört. Wir werden Surin aber künftig meiden, da einige Entwicklungen von uns nicht unterstützt werden. Am Strand wurde gerade ein weiterer Beach-Klub gebaut, Eintrittspreise pro Tag ca 50-70 € und die verbliebenen Restaurants meinen nun auch mit den Preisen nach oben gehen zu können. Obwohl kein erkennbarer Grund gegeben ist, waren hier im Verhältnis zu anderen Gegenden in Thailand die Preise immer etwas höher. Die Taxen haben eine klare Preisabsprache und setzen diese auch rigoros gegen die eigenen Kollegen, die an der Hauptstraße sitzen durch, so das diese sich nicht trauen Gäste am Hotel abzuholen. Beispiel: Surin nach Khao Lak 2500 Bht umgekehrt 1500 Bht. Der Strand in Surin ist immer noch schön und sauber aber völlig überlaufen und das Publikum kommt mittlerweile überwiegend aus Osteuropa. Wer Abends etwas Abwechslung möchte ist dann wieder auf die Taxen angewiesen. Fazit : das geht in Thailand viel besser.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uli (36-40)

Dezember 2012

Absolute Weiterempfehlung

4.7/6

Beste Wahl am Surin Beach! Gemischte Nationalitäten. Hotel wirkt gepflegt, es wird ständigsaubergemacht und "gewerkelt" Freundlichkeit des Personals ist hervorzuheben, sowie: Fitnessraum: Super Frühstück: Super


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Angela (36-40)

Dezember 2012

Horrorhotel

1.7/6

Das lauteste Hotel in Thailand! Wer Ruhe sucht ist dort total falsch!! Auf dem Hotelgang schallt Musik bereits um 8 Uhr Früh aus Lautsprechern ( am 25.12. immer die selben 5 Weihnachtslieder den ganzen Tag) Die Putzfrauen müssen sich über die Musik hinweg anschreien damit sie sich verständigen können. Die Türen kann man nur zuknallen so dass man immer aus dem Bett fällt wenn wer kommt oder geht. Auch wenn jemand auf andere Art "kommt" hört man das im Nachbarzimmer ( sowie husten, Fernseher...). Nur gut dass das ein Familienhotel ist wo zwar weniger im Bett stattfindet, dafür die Kinder in der Früh schon im Pool herumschreien und durch die schlechte Schalldämmung der Fenster hat man das Gefühl die Kinderlein schreien im eigen Schlafzimmer. Das Badezimmer ist eine grausliche Katastrophe. Wer kompetente Betreuung an der Rezeption will muss sich mit agressiven, unfähigen Angestellten herumschlagen (voll nicht Thaistyl). Die Englishkenntnisse sind so schlecht, dass wenn man ein verlangt, ein bekommt. Klingt ja sehr ähnlich :-). Will man ein upgread in eine Juniorsuite wird einem zwar der Aufpreis genannt, will man aber eine Preisliste sehen, die diesen Aufpreis rechtfertigt, wird man beschimpft, dann wird eine Kopie der Preisliste geholt UND dann bekommt man nicht mehr den zuvor genannten Angebotspreis sondern muss die volle Differenz zahlen, da man zuvor nicht auf das "nette" Angebot eingegangen ist.


Umgebung

1.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (26-30)

Dezember 2012

Für einen kurzen Aufenthalt ok

4.2/6

ok für einen kurzen Aufenthalt. Der Checkin war sehr chaotisch, das Personal überfordert. Wir hatten eine Junior Suite mit viel Platz, sehr bequemem Bett, wo wir uns jedoch selten aufgehalten haben. Das Zimmer war sehr sauber. Der Strand ist ca. 5 min. zu Fuß entfernt. Die Atmosphäre dort ist wie in Rimini zu Hochsaison. Liege an Liege bis direkt ans Wasser, was nicht sehr enspannend ist. Etwas netter aber auch deutlich teuerer ist der BeachClub des Twin Palms. Dort hat man wesentlich mehr Platz und Privatsphäre zum Nachbarn. Der Service im Restaurant ließ zu wünschen übrig. Uns ist beim Frühstück der Appetit vergangen als wir sahen, dass einem Koch an der Eierstation, der sehr stark schwitzte, der Schweiß auf die zubereiteten Eier tropfte-einfach wiederlich. Das Fitnessstudio ist zweckmäßig ausgestattet. Für mehr als zwei Nächte würde ich dieses Hotel nicht buchen.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gregor (41-45)

November 2012

Surin Beach ist klasse!

5.3/6

Jederzeit wieder!! Vor allem das Wetter und der Stand haben überzeugt. Eine schöne Lounge am Strand ist ebenfalls vorhanden.Für den, der es braucht. Liegen kosten pro Tag 200 THB. Strandrestaurants in überzeugender Auswahl vorhanden. Preise sind in Ordnung.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Olli (46-50)

November 2012

DoubleTree by Hilton -Jederzeit wieder!

5.5/6

Wir waren positiv überrascht und planen schon unseren nächsten Aufenthalt im DoubleTree. Das DoubleTree Resort by Hilton Surin Beach ist Garant für Kinderspaß im/am Pool (mit zwei großen Rutschen, ideal). Und kinderlose Besucher werden nicht gestört. Durch die gu durchdachte Begrünung usw. Einfach Top.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Oktober 2012

Angenehmes Hotel

5.4/6

Es hat uns gut gefallen, keine Beanstandungen. Strand schnell zu erreichen, sehr schön. Busverbindungen könnten besser sein


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Birgit (46-50)

Oktober 2012

Da muß man nicht hin

2.6/6

Das Doubletree ist auf den ersten Blick okay und wirkt freundlich, neu und modern, leider sieht man auf den zweiten Blick viele Mängel. Im Bad schimmelte es; die Speisen zum Frühstück standen ab 6.30 Uhr bis zum Ende der Frühstückszeit um 10 Uhr ungekühlt in einem nicht klimatisierten, ca. 35 Grad warmen Raum, die Rezeption reagierte unsouverän auf eine kritische Anmerkung. Am gewöhnungsbedüftigsten jedoch war das überwiegend chinesische Publikum der neuen Mittelschicht, das es noch nicht gelernt hat, auf andere Kulturen Rücksicht zu nehmen. Neben unsäglichen Tischmanieren ekelte einen vor allem die Tatsache, daß ständig in den Pool gespuckt wurde, ohne dass das Hotelpersonal jemals einschritt. Da auch in die schöne Bucht von Surin Beach Abwässer geleitet werden, war es eine Badeurlaub ohne Baden!!


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Stefan (26-30)

September 2012

Sehr zu empfehlen, gerne wieder!

5.2/6

Sehr hochwertiges Hotel mit ausgezeichnetem Personal! Eher ruhig gelegen, muss man mögen. Wer richtig Action will, sollte sich Patong aussuchen. Uns haben aber 3 Stunden in Patong gereicht...


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (41-45)

Juli 2012

Schönes Hotel, enspannter Urlaub

5.0/6

Von den gut 250 Zimmern waren nur geschätze 30 belegt, hauptsächlich von Australiern und Chinesen. Es ist Regenzeit und so trifft man nur selten auf Europäer. Auf Sauberkeit legt man sehr großen Wert, ständig ist irgendjemand beim Fegen oder beim Gärtnern. Aufgrund der geringen Zimmerauslastung war auch die Poolliegensituation sehr entspannt. Der Pool selbst ist sehr schön angelegt, wenn auch mit 1,20m für mich etwas zu flach zum schwimmen. Kinder kommen durch die beiden Rutschen auch auf ihre Kosten.


Umgebung

5.0

Der Strand ist in 2 min. durch einen kleinen Park zu erreichen. Hier gibt es auch allerlei Restaurants und Geschäfte. Der Strand ist klein, aber schön, wenn auch gefährlich wegen starker Unterströmung. Die thailändische "DLRG" hatte immer rote Flaggen gesetzt. Ban Tao Beach in Richtung Nord Osten ist unserer Meinung nach schöner, nicht so gefährlich und mit dem Taxi ( 150 Baht) in 4 min. zu erreichen. Nach Patong sind es gut 30 min. mit Taxi und nach Phuket Stadt auch.


Zimmer

5.0

Wir waren zu dritt und haben 1 Zimmer mit Aufbettung bekommen, hat aber von der Größe her ausgereicht. Die Klimaanlage funktionierte tadellos und auch ständig, ohne so eine Karte zum Reinstecken. Das mußte sie auch bei 35°C und 80 % Luftfeuchtigkeit. Sehr gut ist der Kühlschrank und der Wasserkocher. Die Zimmerreinigung war jeden Tag tadellos. Die Möbel hatten schon ein Paar Jahre auf dem Buckel aber sonst ok.


Service

6.0

Das Personal ist sehr aufmerksam und sowas von höflich, wir haben dass in noch keinem anderen Land erlebt. Es wird immer gelächelt und es wird alles getan, damit der Gast sich wohl fühlt. Mit Englisch kommt man nicht nur im Hotel, sondern auch landesweit gut zurecht. Wenn mal ein Handtuch fehlt, oder man ein Shuttle nach Patong braucht, einfach zur Rezeption gehen oder 0 wählen.


Gastronomie

5.0

Im Hotel haben wir nur einmal gegessen, war aber sehr lecker, wenn auch verhältnismäßig teuer. Das Frühstück ist sehr vielseitig, von Nudelsuppe über gebratenem Reis bis hin zu Nutella kann man alles haben. Hauptsächlich waren wir am Strand in der "roten Tischdecke". Sehr lecker und auch bezahlbar. Für 3 Personen haben wir im Schnitt umgerechnet 25 € bezahlt. Für 2 € essen war mal. Man sollte unbedingt mal die Garküchen probieren: ein Fleischspieß kostet hier nur etwa 25 Cent und ist damit nic


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation fand nicht statt. Zwar gibt es einen Kidsclub und ein Fitness Center, aber bei der geringen Auslastung war da keine große Aktivität zu sehen. Brauchten wir auch nicht. Die Liegen am Pool waren nicht nur immer frei, sondern auch in perfektem Zustand. Die Liegen am Strand waren ok. aber zahlungspflichtig (100 Baht pro Person und Liege/Schirm). In der Hauptsaison wahrscheinlich teurer. Internetzugänge gint es kostenlos in der Hotellobby 2x. Zum Einkaufen aus dem Hotel raus dann rechts (


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (66-70)

Mai 2012

Familienurlaub

5.5/6

Das Hotel wurde am 1.4.2012 verkauft und nennt sich jetzt Destination Surin Beach &Spa. Da wir das Courtyard Marriott gebucht haben, waren wir etwas enttäuscht, aber die Freundlichkeit des Personals hat uns entschädigt. Leider ist man für Besuche an andere Strände auf Taxis angewiesen und diese sind sehr teuer. Trotzdem hat es uns am ruhigen Surin Beach sehr gut gefallen.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Edyta & alessandro (41-45)

März 2012

Schöner Urlaub

5.5/6

Bei Check-In muss man pro Tag Geld als Kaution (ca. 1000 Bat) vorlegen, Achtung Tel. Anrufe aus dem Zimmer sind sehr teuer, ca. 13€ pro Minute. Sehr zu empfählen ein Mopet zu mieten und nach Patong beach zu fahren. Kann man gut einkaufen, die Preise zu 60 % runter handeln. Strand sehr schön und sehr Lang, für 100 bis 200 Bat kann man 2 Liegen bekommen und die Vermieter kümmern sich um alles, ohne sich zu bewegen kann man Bier oder Coktail bestellen , auch essen. An dem Strand sind sehr viele Händler nicht aufdringlich, kann man gut kaufen, da auch richtig handeln.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Torsten (41-45)

März 2012

Sehr gutes Hotel, gute Lage

5.1/6

Beim Einchecken werden 5000 Baht Kaution verlangt. sehr gutes Essen gibt es in dem kleinen restaurant aus dem Hotel links, bis zur Kreuzúng, dann wieder links und dann noch etwa 150m linke Seite, wenn man vor dem Tesco Supermarkt steht ist ma schon zu weit...


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Janina (26-30)

März 2012

Traumhafter Urlaub im top Hotel

5.8/6

Wir verbrachten einen wunderschönen Urlaub imCourtyard und können dieses Hotel uneingeschränkt weiterempfehlen. Die Poolanlage ist sehr schön gestaltet mit vielen Palmen und Blumen, so dass man sich in jeder Ecke ungestört fühlt. Das Frühstücksbuffet ist der Wahnsinn! (es gibt sogar Nutella, frische Croissants, viele Brotsorten... falls man morgens nicht unbedingt Reis und Nudeln/Hühnchen mag...) Für jeden Geschmack ist also gesorgt! Und das Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend. Wir haben uns öfters ein Motorbike gemietet in dem Laden rechts aus dem Hotel raus ein kleines Stück die Straße hoch. Damit haben wir auf eigene Faust die Insel erkundet. Hat super geklappt! Der naheliegende Strand Bangtao ist auch sehr zu empfehlen. Riesig groß und unendlich weit... In Bangtao sind die Preise für Massagen günstiger und das Restaurant Café de Bangtao können wir besonders empfehlen. In Patong kann man sehr gut shoppen. Sonst hat es uns dort aber nicht gefallen. Unbedingt die Show Fantasea in Kamala besuchen! Der Park erinnert an Disneyland und die Show ist wirklich toll: typisch thailändische Tänze, Elefanten, tolle Kostüme... einfach eine schöne Fantasiewelt! Fazit: Surin und Bangtao sind ruhigere Orte mit schönen Stränden die noch verhältnismäßig nicht so extrem turistisch sind. Von hier aus lassen sich gut Ausflüge zu benachbarten Inseln (Koh Phi Phi, Phang Nga...) oder Ausflüge innerhalb Phukets durchführen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (51-55)

März 2012

In absehbarer Zeit Holiday Inn!

4.9/6

Animation, Kinderbetreuung, Verkehrsanbindungen nicht genutzt,, da mit Moped unterwegs. Vom Hotel über die Straße, über den Park, ca. 200m zum Strand, wo die diversen Lokale Betten und Schirme unterschiedlicher Qualität um 200 Bath anbieten.Am Strand Restaurant "Twin Brothers" nur düstere Beleuchtung, wahrscheinlich, dass man nicht sieht, was am Teller ist. Erster Abend, letzter Besuch. Von billig bis teuer (Pla Seafood - österr. Leitung, Catch Club, beide mit tollem Ambiente) alles vorhanden, "Audy´s Restaurant" hat auch unsere Bekannten begeistert, sowohl vom Preis als auch von der Qualität der Speisen.Für Individualisten gibts beim Taxi/Busparkplatz etwa mitte des Strandes auch ein paar Garküchen.Wenn man vom Hotel rauskommt, gibts rechts nach einigen Metern noch zwei Restaurnts, die ebenfalls gute Küche haben. Bedingt durch die Wasserrutschen im Hotelpool viele Paare mit noch mehr Kindern, davon gefühlte 50% Russen, die nicht immer wissen, wie man sich verhält - gegenüber Personal oder anderen Gästen. Z.B. beim Poolkellner mit einem Wort "Kebap" bestellen und auf die Frage "Chicken or Beef"? finster dreinschauen, weil man nicht einmal Grundbegriffe kennt. Beim Dinner im Hotel saßen vereinzelt Gäste, der Rest isst auswärts, wie in Thailand normal. Ansonsten ein schöner Fleck am Surin Beach, ca. 20 min mit dem Moped oder Hotelshuttle nach Patong, wo z.B. der Shuttle dirket vor einem Einkaufszentrum hält. Fast gegenüber liegt die Bangla Road, wo die Mädchen mit den Schuhgrößen 42-44 auch herumlaufen. Wir haben es bei kühlen Drinks wie Kino in der ersten Reihe genossen. Fazit: Surin Beach wieder, aber in einem Hotel ohne Wasserrutschen. Nächste Saison spätesten hat das Hotel den Besitzer gewechselt, es wird ein "Holiday Inn" - Quelle: flüsterndes Personal


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Paul (66-70)

Februar 2012

Hotel prima, Surin Beach?

4.0/6

Surin Beach - eine schöne Bucht - aber touristisch total verunstaltet. Bis zu 6er Reihen Sonnenschirme und Dauerbeschallung durch dahinter liegende Bars, Restaurants, Geschäfte...nicht zum aushalten. Besser nördliche Laguna Beach, ca. 25 min per Taxi(einfach 100 BHT). Innerhalb des Hotelkomplexes eine gepflegte, angenehme Admosphere.


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Pool
Pool
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Pool
Sport & Freizeit
Pool
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Strand
Strand
Strand
Strand
Pool
Lobby
Pool
Lobby
Pool
Sonstiges
Sonstiges
Lobby
Sonstiges
Sport & Freizeit
Pool
Lobby
Gastro
Pool
Sonstiges
Lobby
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Sport & Freizeit
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Lobby
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Sonstiges
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Gastro
Gastro
Lobby
Sport & Freizeit
Lobby
Pool
Pool
Dusche
Dusche
Dusche
Dusche
Pool
Pool von einer Seite
Rutschen
Strand 5 Minuten entf.
Eingang zum Hotel
Mittagssandwiches
Frühstück
XXL Bett
Standardzimmer
Aussicht vom Balkon aus
Balkon
Zimmer
Nachtisch
DoubleTree Resort by Hilton Surin Beach
DoubleTree Resort by Hilton Surin Beach
DoubleTree Resort by Hilton Surin Beach
DoubleTree Resort by Hilton Surin Beach
DoubleTree Resort by Hilton Surin Beach
DoubleTree Resort by Hilton Surin Beach
DoubleTree Resort by Hilton Surin Beach