Rosary Beach Hotel

Rosary Beach Hotel

Ort: Fethiye

50%
2.5 / 6
Hotel
1.0
Zimmer
1.0
Service
1.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
1.0
Sport und Unterhaltung
1.0

Bewertungen

Mehmet (41-45)

August 2019

Organisation sehr schlecht!

1.0/6

Alt und herunter gekommen , Zimmer Reinigung sehr mangelhaft. Bezug der Zimmer mit 2 Stunden verspätung, keine erholung sondern nur ärger!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Personal unfreundlich , bei Reklamation hat es geheissen ( wenn es euch nicht passt dann geht doch)!!!!


Gastronomie

1.0

Nicht sauber , abgelaufen Waren wurden aufgetischt!!


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Suekriye (26-30)

Juni 2018

Für den preis war die lage und das essen super!

4.0/6

Das Hotel hat ein Zimmer mit zwei einzelbetten. Es war sauber. Für den Preis würde ich immer wieder dort buchen und empfehle es Aufjedenfall für ein Kurztripp weiter. Der Strand ist nur wenige schritte entfernt und abends kann man sich dort gut Vergnügen?


Umgebung


Zimmer

Das Zimmer ist völlig ok


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Antonio (26-30)

August 2017

Katastrophe

2.0/6

sehr schlechtes Hotel, mit ganz trocken eingebildeten Mitarbeitern! Das Hotel verspricht mehr als erwartet und erhofft. Ich und meine Frau waren jetzt aktuell vom 19.08.17/26.08.17 dort und sind einfach nur schwer enttäuscht überall die Versprechungen die uns auch vor ab am Telefon von dem Hotel selber gemacht worden sind. Nicht zu empfehlen, essen sehr schlecht, Kakerlaken im Flur und in den Zimmern. Personal sehr eingebildet und sie verstehen null deutsch, englisch sowie auch Französisch. Bitte liebe Urlauber lasst die Finger von diesem Hotel... LG:


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Maxx (46-50)

Juli 2017

Nicht zu Empfehlen

2.0/6

Gar nicht zu empfehlen, spart EUCH das Geld. Essen schmeckt nicht, Sauberkeit wünschenswert. Hotelangestellte nur Anfänger. Reine Abzocker.


Umgebung

4.0

Lage ist OK, direkt am Strand.


Zimmer

2.0

Wird schlecht gereinigt.


Service

1.0

Extrem schlecht, sehr wenig Personal.


Gastronomie

1.0

Jeden Tag das gleiche Essen und schmeckt mißerabel.


Sport & Unterhaltung

2.0

Keine Fitnessraum und Geräte, Pool wird nicht regelmäßig gereinigt oder gewartet.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Artur (26-30)

Juni 2017

War ganz OK!

5.0/6

Das Hotel liegt super am Strand. Sehr schöner Sonnenuntergang, den man jeden Abend sehen kann. Zimmer sind OK! Es war immer aufgeräumt. Das Buffet könnte abwechslungsreicher und mehr Fleisch dabei sein.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Steinbock (41-45)

Juni 2017

Never again! Nie wieder! Bir daha asla!

1.0/6

Unfriendly, dirty, stingy buffet, no smoke detector - never again! Unfreundlich, schmutzig, geiziges Büfett, keine Rauchmelder - nie wieder! Suratsız, saygısız, kirli, cimri yemek büfesi, duman dedektörleri yok - bir daha asla!


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tim (19-25)

April 2017

Freundliches Personal, direkt am Strand!

5.0/6

Das Hotel besticht durch sein freundliches, sympathisches Personal. Es liegt direkt am Strand, alle Zimmer sind modern eingerichtet, sauber und haben mindestens seitlichen Meerblick. Die Strandpromenade kann man wunderbar zu Fuß erkunden, hier finden sich viele Restaurants und Bars.


Umgebung

5.0

Direkt am Calis Beach (idealerweise hat man dann auch noch ein Zimmer mit Meerblick). Das Stadtzentrum von Fethiye ist einfach mit dem Bus zu erreichen.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Das landestypische Frühstück war lecker, unbedingt çay probieren!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sadullah (51-55)

August 2014

Immer wieder gerne

5.6/6

alles top! preis - leistung super! meer einzigartig. personal ok! essen bombe!!! unterhaltung vielseitig. einkaufsmöglichkeiten in der nähe! *********


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Alex (31-35)

August 2014

Sehr schönes hotel zum kleinen preis

4.6/6

Ich fand das hotel für den preis sehr gut das essen war eig mit dem Deutschen zu vergleichen , es gab im,mer genug und die anderen Mitmenschen waren auch angenehm..alles in allem sehr schön


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

(41-45)

Juli 2014

sehr schoen

5.0/6

Kleines gemuetliches hotel mit schoenen zimmern.das personal ist freundlich.zimmer werden gut gereinigt.super meerblick.einfaches gutes tuerkisches essen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (41-45)

Juli 2014

Rosary Beach, Badeurlaub, Weiterempfehlung

4.5/6

Das Hotel ist mittelgroß. Ca. 50 Zimmer verteilt auf 4 Etagen. Die Zimmer waren ausgestattet mit TV und Klima. Die Reinigung war ordentlich. Frische Handtücher gab es alle paar Tage oder auf Wunsch auch täglich. Die Größe der Zimmer war nicht übertrieben. Zu dritt war es schon knapp, aber zum Schlafen hat es gereicht. Der Zustand der Zimmer war in Ordnung. Das Hotel hatte WiFi und eine angeschlossene Bar. Den zum Haus gehörigen Pool haben wir nicht genutzt, da wir lieber im Meer gebadet haben. Das Hotel liegt direkt am Meer, nur duch die Uferpromenade vom Strand getrennt. Die Gäste des Hotels waren sehr international. Neben Einheimischen gab es Franzosen, Niederländer, Ukrainer, Russen, Briten, Skandinavier und Deutsche. Kinder waren wenige vor Ort. Angebote für Kinder gab es nicht. Angeboten wurde Halbpension. Das Essen war den Standard des Hotels entsprechend einfach, aber immer reichlich und schmackhaft. Gegenüber den anderen 3 Sterne Hotels am Ort sahen wir keinen Unterschied. Wir gehen davon aus, dass die Unterschiede gering sind.


Umgebung

5.0

Die Nähe zum Strand war nicht zu toppen. 20 m. Die Mahlzeiten nahm man direkt am der Uferpromenade mit Blick aufs Meer ein. 300m vom Hotel fährt ein Dolmus nach Fethiye City (2 Lira = 70 Cent). An der Uferpromenade gab es sowohl Geschäfte als auch Bars, Restaurants etc. Sehr große Auswahl. Preise ok.


Zimmer

4.0

Das Zimmer war von der Größe für 3 Personen soeben ausreichend. Es verfügte über TV, Klima, Dusche, WC, Balkon, Telefon. (Keine Minibar, kein Kühlschrank, kein Wasserkocher) Das Zimmer war sauber, einfach eingerichtet, aber funktional. Zustand der Ausstattung war nicht mehr der neueste, aber alles funktionstüchtig.


Service

5.0

Die Kellnerinnen und Kellner waren sehr freundlich und zuvorkommend. Verständigung auf Englisch. Die Zimmer wurden immer sehr gut gereinigt. Da gab es nichts zu mäkeln. Keine Kinderbetreuung. Einer Beschwerde wegen nicht funktionierender Glühbirne wurde umgehend nachgekommen.


Gastronomie

4.0

Das Hotel verfügte über eine angeschlossene Bar, in der man auch Snacks a la Carte bestellen konnte. Die Quantität der Speisen war immer ausreichend. Qualitativ war das Essen immer lecker und hat uns (Ehepaar mit 13jähriger Tochter) immer gut geschmeckt. Unter Berücksichtigung des Reisepreises ist natürlich keine Sterneküche zu erwarten. Bei der Hygiene gibt es keine Beanstandung. Es gab ein Fleischgericht oder Fisch, Salate, Gemüse, Nudeln, Kartoffeln oder Reis, immer Vorsuppe und Dessert (all


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel verfügte über einen Pool mit kostenlosen Liegen. Wir sind jedoch Meer-Schwimmer und haben dort nicht gebadet. Der Strand war sauber. Die Liegestühle direkt vor dem Hotel jedoch kostenpflichtig (10 Lira für 2 Liegen mit Sonnenschirm).


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Oktober 2013

Lassen sie die Finger davon !!!

3.5/6

Dieses Hotel werde ich nie wieder Buchen. Zimmer werden schlecht gereinigt. Bettwäsche und Handtücher werden immer gewechselt aber dass ist auch das Einzige. Essen, 0 Auswahl. Lage des Hotels ist top, gut Anbindung nach Fethye.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

September 2013

Finger weg von diesem Hotel!

2.4/6

Schon beim Check- In in das Hotel wurden wir nicht begrüßt (!) geschweige denn zumindest kurz in die Modalitäten des Hotels eingeführt: Frühstücks- und Abendessenzeiten wurden uns nicht mitgeteilt und waren auch nur durch mehrmaliges Nachfragen ausmachbar. An der Rezeption fühlt sich keiner für einen zuständig, auch der Chef des Hauses, der zumeist betrunken im Hausbereich herumsitzt, kümmert sich um nichts. Das gesamte Hotelpersonal ist völlig überfordert, auch die Zimmerreinigung muss man zumeist selbst veranlassen. Handtücher werden dann gewechselt, Toiletten- Papier muss man dann auch noch extra anfordern. Das Wasser aus der Dusche war oftmals kalt, erst bei Reklamation wurde mürrisch Abhilfe geschaffen. Das Essen ist eine Katastrophe: Angefangen beim Frühstück, aufgehört beim Abendessen kann man diesen Halbpension- Service komplett vergessen. Die Qualität des Essens ist so schlecht, dass man nicht glauben kann, überhaupt was im Mund zu haben. Es schmeckt nach nichts oder veraltet und der Tee und Kaffee sind miserabel. Nebenan sitzt der Chef in der zum Hotel gehörigen Bar und trinkt guten Kaffee und Tee aus einer italienischen Kaffeemaschine. Die Hotelgäste haben sich mit einer unterirdischen Qualität zufrieden zu geben. Das Essen ist jeden Tag Reste- Essen! Konnten das kaum glauben und auch einer der Angestellten bestätigte uns diesen Verdacht in einem ruhigen Moment. Deshalb sollte man, wenn man dieses Hotel bucht, einkalkulieren außerhalb zu frühstücken und Abendessen zu haben, da es im Hotel selbst nicht erträglich ist. Auch die Bedienungen sind überfordert, ausgebrannt und deshalb sehr unfreundlich. Dass die vorigen Bewertungen dieses Hotel als gut bezeichnet haben, ist einfach nicht nachvollziehbar. Wir hatten keine Luxus erwartet und auch nicht gebucht, aber das Essen sollte zumindest so sein, dass es nach etwas schmeckt und man es genießen kann. Stattdessen wird auch nie nachgefüllt, wenn das Buffett aufgebraucht ist. Es gibt nur ein einziges Gericht für alle Hotelgäste, dazu alten Salat und schlechte Desserts. Wenn man sich dann über all das freundlich beschwert, wird man nur mürrisch begutachtet und ignoriert. Wir haben uns in diesem Urlaub nicht mehr weiter darüber geärgert, sondern sind außerhalb Essen gegangen. Jedoch möchten wir alle davor eindringlich warnen, dieses Hotel zu buchen. Für nur sehr wenige Euro mehr bekommt man schon etwas viel Besseres, auch direkt am Strand und mit richtig guter Halbpension im 3- Sterne- Bereich. Zum Schluss möchten wir noch erwähnen, dass die Zimmer auch in ihrer Größe in Ordnung waren. Jedoch gibt es darin keinen Safe und auch keinen kleinen Kühlschrank, was bei einem Hotel mit Meerlage schon gegeben sein sollte, zumal wenn es so heiß ist und man mal Getränke im Zimmer und auf dem Balkon genießen möchte. Alles in allem: Finger weg von diesem Hotel!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Klaus (61-65)

September 2013

Machen Sie sich selbst ein Bild

3.3/6

Mein Flug am Nachmittag mit der Condor hatte aufgrund entdeckter Feuerwerkskörper im Gepäck eines Fluggastes fast eine Stunde Verspätung. Im Hotel angekommen musste ich erst jemandem suchen, der Zuständig war und mir den Schlüssel aushändigen konnte. Auf meine Nachfrage nach Abendessen, es war 21:40 Uhr, entschied sich der Hotelbesitzer nach kurzer Beratung mit seiner Tochter und seinem Sohn, dass die Küche seit 10 Min. geschlossen war. Einen Aufzug sucht man im Hotel allerdings vergebens. Also - 3. Etage - hoch mit dem Gepäck. In der Hotelbeschreibung auf Holiday-Check werden durch verschiedene Reiseveranstalter 4 unterschiedliche Hotelschriftzüge gezeigt. Das hätte allein hätte mich schon vorsichtig machen müssen. In Wirklichkeit gibt es am Hotel überhaupt kein Schriftzug. Mein Einzelzimmer war ein Doppelzimmer und hatte darum 2 Betten. Vom Balkon aus hatte ich einen seitlichen Meerblick. Das kleine Bad mit Waschbecken und Toilette hatte eine offene leicht abgesenkte Duschtasse, ohne Abtrennung. Da blieb es nicht aus, dass eine mittlere Überschwemmung nach jedem Duschen entstand. Sauberkeit und Hygiene kommen wenig zur Geltung. Rauchmelder fehlen, dafür werden die Etagen mit Kameras überwacht? Die Zimmer wurden 2012 renoviert und auch mit neuen Möbeln versehen (habe ich mir sagen lassen). Der Poolbereich mit den vorhandenen Sonnenliegen war bis auf fehlende Überlaufabdeckungen in Ordnung. Die in der Hotelbeschreibung erwähnte Bar habe ich nicht entdecken können - es sei denn, die „Gartenlaube“ am Pool sollte die Bar sein. Die Gaststätte, Bar „Rose“ befindet sich neben dem Hotel und gehört auch dem Hotelier. Dort kann man gut unter dem Gummibaum sitzen und die vorbei flanierenden Urlaubsgästen betrachten. Zum Frühstück war ein kleines Büffet aufgebaut. Es gab allerlei Grünzeug - wie Gurken, Tomaten, Zucchini usw. außerdem Müslis, Cornflakes, Quark, hart gekochte Eier sowie eine Sorte Wurst (Rinderfleischwurst) und Käse ferner Schafskäse. Die portionierten Marmeladen waren altersbedingt bereits stark geliert. Zudem gab es aus dem Automaten heißes Wasser für Tee oder für Kaffeepulver. In den 14 Tagen meines Aufenthalts wurde sogar 1x durch den Koch Rührei auf der Terrasse frisch zubereitet. Ich möchte noch anmerken, dass alle 4 Tage kein frisches Brot, sondern schon geschnittenes Brot des letzten Frühstücks und Abendessens aus der Plastiktüte verabreicht wurde (könnte man als Quiekser bezeichnen – weich und alt) Auch das Abendessen wurde auf der Terrasse bzw. auf dem Platz vor dem Hotel eingenommen. Das Büffet am ABEND könnte man als sehr übersichtlich bezeichnen. Es stand jeden Abend ein Hauptgericht zur Verfügung, welches im Dampfgarer (Konvektomaten) ohne nennenswerte Gewürze zubereitet wurde. Es gibt so tolle Gewürze in der Türkei, deshalb kann ich nicht verstehen wie ein „Koch“ so etwas vorsetzt kann. Jeden 4 Tag gab es das gleiche Gericht. Köfte sind meist kräftig gewürzte, gebratene, gebackene oder gegrillte Hackfleischbällchen, -röllchen oder -fladen, vor allem aus Lamm oder Rind. Hier wurden diese Varianten jedoch ohne Gewürz dargeboten. Es gab noch Hähnchenteile und Fisch (Forelle) zur Auswahl. Übrigens gab es nach Hähnchen am nächsten Tag eine eingedickte Hühnersuppe. Das Essen war wirklich eine Zumutung. Drei Freunde hatten das benachbarte Hotel Mendos gebucht und schwärmten mir jeden Abend etwas von dem dortigen kulinarischen Essen vor. Der einzige Trost war das tolle Essen am Mittag bei Erol, der den Caretta-Beach-Club betreibt. Hier wird das Essen mit Liebe zubereitet zum kleinen Preis. Wenn man hier zu Mittag isst, kann man Liegen mit Auflagen und Sonnenschirme kostenlost benutzen und zudem noch Getränke bestellen – (Wasser 1,15 EUR, Bier 0,5 l - 2,70 EUR) die man dann nach dem Mittagessen bezahlt.


Umgebung

5.0

Nun etwas zum Ort Calis, der m.E. eine tolle Infrastruktur besitzt. Hier hat man vermieden große Hotels anzusiedeln und mit All - Inklusive auszustatten. In Calis wird vielmehr Wert darauf gelegt die kleinen Bars, Cafe´s und Speiserestaurants zu fördern und dadurch zu erhalten. Eine gut ausgebaute Uferpromenade lädt zum Flanieren und Bummeln ein. Ich finde es auch bemerkenswert, dass man nicht nur mit dem Dolmuş sondern auch das Bootsammeltaxi für eine Fahrt nach Fethiye nutzen kann. Auc


Zimmer

4.0

Das Zimmer war soweit ok. Habe mich nur Nachts dort aufgehalten.


Service

3.0

Siehe Hotel allgemein. Auch ohne Fremdsprachenkenntnisse war eine Verständigung möglich.


Gastronomie

2.0

siehe Hotel allgemein. Das Essen war teilweise eine Zumutung.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool mit abstrichen in Ordnung. Freizeitangebot und Animation war nicht vorhanden.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ebru (19-25)

Juni 2013

Günstiger und bequemer Urlaub

5.0/6

Das Hotel ist super, wir sind super zufrieden und werden bald wieder im gleichen Hotel Urlaub machen. Das Essen ist gut und frisch wir waren zufrieden. Die Zimmer sind modern ausgestattet. Es gibt so viele Möglichkeiten außerhalb der Hotelanlage etwas zu unternehmen, mehrere Touren werden angeboten, da fällt es nicht auf, dass das Hotel keine Sauna etc hat.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Adnan (46-50)

Juni 2012

Super Service, freundlicher familiärer Betrieb.

6.0/6

Neu renovierte direkt am strand und mit grösste swinning pol in Fethiye, Sehr sauber. SUPER , PREISGÜNGSTIG,


Umgebung

6.0

Sehr gute lage,Vom stadtzenrum zu fuss erreichbar, Sand strand und Pol


Zimmer

6.0

Neu modernisiert.Klimatisiert,TV,Balkon


Service

6.0

TOP SERVICE,Hifs bereite freundliche Personal.Sehr saubere Zimmer, Deutsch und Englisch sprechende Personal.


Gastronomie

6.0

TOP SERVIVE.Terassen und geschlossene Restaurant mit Seht gute Essen.Sehr sauber und Hygenish


Sport & Unterhaltung

6.0

Grösste Pool vor ort. Vor dem Hotel endlose Sand strand,hinter dem Hotel grosse Pool.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder