Odjo d'Água

Odjo d'Água

Ort: Santa Maria

100%
5.8 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.7
Service
5.7
Umgebung
5.3
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Monika (61-65)

Januar 2020

Toller Urlaub

6.0/6

Hotel sehr schön angelegt, super romantisch. Grünanlagen sehr gepflegt und üppig. Zimmer sehr modern und sauber. Außenanlagen und Strand werden regelmäßig gesäubert.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr modern und sauber.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Hatten nur Frühstück. War für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

Ohne Beanstandung.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexandra (46-50)

Dezember 2019

Klein aber fein!

5.0/6

Schönes kleines Hotel in der Stadtmitte, mit einem Kleinen eigenen Strand , ruhig , gepflegt und gemütlich. Freundliches Personal , sehr sauber, mit einem netten Restaurant und familiären Atmosphäre


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Fernseher, Klimaanlage, Schöne Dushe, kostenloses Minisafe, Minibar, Wasserkocher, Balkon, großzügiges Zimmer. Es gibt Zimmer im neuen Hotelgebäude und im älteren Teil, meins war neu.


Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Leider gibt es kein Fitnessraum, dafür wird Yoga direkt im Hotel angeboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (41-45)

September 2019

Gute Wahl in Santa Maria mit Charakter

6.0/6

Das Hotel liegt am Ende des Strands von Santa Maria und hat einen fast kolonialen Charme. Sehr hübsche Zimmer, teilweise mit kleiner Terrasse davor und Blick auf den Strand. Sehr freundliches Personal. Sehr viel mehr Charakter als die meisten großen Hotels.


Umgebung

6.0

Die Lage ist am Rand von Santa Maria, man erreicht aber alles bequem zu Fuß, Geschäfte und Restaurants, und ist in zwei Minuten auf dem Strand.


Zimmer

6.0

Sehr angenehme und ruhige Zimmer. Ich hatte eins mit Blick aufs Meer und kleiner Terrasse, was wunderbar war.


Service

6.0

Durchweg freundlich und effizient. Vielen Dank!


Gastronomie

5.0

Habe im Hotel gefrühstückt, einziger Minuspunkt war der wirklich gräusliche Kaffee aus dem Automaten. Abendessen war ebenfalls sehr gut, alle Arten von Fisch sind hervorragend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Mai 2019

Perfekte Erholung in Traumlage

6.0/6

Perfekte Lage direkt am Strand und in der Stadt - sehr liebevoll hergerichtetes traditionsreiches Hotel. Besonders der Balkon zum Frühstück und der Rundumblick von unserer Terasse waren fantastisch.


Umgebung

6.0

Diekt am Strand und in der Stadt - absolut perfekt um Abends die Restaurants zu besuchen und tagsüber den Strand zu genießen


Zimmer

6.0

Wir hatten ein upgrade gebucht - der Rundumblick von der Terasse war atemberaubend. Zimmer erst 2018 fertiggestellt, sehr sauber, tolles Badezimmer mit Regendusche


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist nicht extrem umfangreich aber man findet wirklich alles, was das Herz begehrt. Besonders schön ist es, auf dem Balkon beim Essen aufs Meer zu blicken. Abends haben wir das Restaurant auch einmal besucht - das Essen war unglaublich gut


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lauren (36-40)

Februar 2019

Not the same anymore!

1.0/6

Nach dem neuen Anbau und den Touroperatoren die das Hotel weltweit anbieten: Ganz scheisse! Der Besitzer möchte expandieren okey, aber die kapazität war definitiv im Frühstückeaum nicht vorhanden dür diese Masse an Gästen


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Mario (61-65)

Oktober 2018

Empfehlenswert

6.0/6

Hotel und Zimmer Sauber, nettes und hilfsbereites Personal , Frühstück super , excellente Lage in der Stadt ,es ist zu empfehlen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

August 2018

Wohlfühlen

4.0/6

Habe eine Woche dort verbracht, und mich sehr wohl gefühlt, ein sehr sauberes und angenehmes Hotel. kann es nur weiter empfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Torsten (56-60)

Juli 2018

Zur Zeit ist Santa Maria eine einzige Baustelle.

1.0/6

Zur Zeit wird ein neues Gebäude gebaut und danach ein Infinitypool.Sehr staubig und laut durch Keine Erholung möglich. Vielleicht in zwei Jahren besser.


Umgebung

1.0

Kein Stadtleben existent, Hauptstraße wird neu gebaut. Alle Geschäfte sind geschlossen. Überall wird gebaut und gehämmert.


Zimmer

5.0

Suite war gut aber zu laut.


Service

2.0

Na ja...


Gastronomie

5.0

Carolina wie immer toll.


Sport & Unterhaltung

1.0

Nicht vorhanden.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Beat (66-70)

Juni 2018

Gut ruhig ,central , keine nervigen Leute, Hotel

5.0/6

Ok, ich war schon das 3. mal hier, das Personal ist sehr, sehr freundlich Reklamation, nur kurz bzgl. Internetfunktion wurde sehr schnell behoben.Ich kenn, viele in der Zwischenzeit und es ist erstaunlich sie erinnern sich auch an einzelne Gäste.Sauberkeit im Hotel sehr gut weitere Umgebung ,,schlimm schlimm. Das Hotel war für mich sehr geeignet. Ich kanns für Ruhesuchende sehr empfehlen. auch die Erweiterung war nicht so laut, wie ich es eigentlich erwartet hätte. Ok vielleicht ein anderes Mal.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anne (61-65)

April 2018

Erholsame Tage

5.0/6

Das Hotel hat eine schöne Gartenanlage (das muss auf einer Insel auf der nichts wächst wirklich gewürdigt werden) und ist weitläufig. Leider ist hier der Strandabschnitt nicht ganz so schön, etwas felsig im Wasser, aber ein ca. hundert Meter weiter ist nicht nur Sandstrand sondern setzt sich dieser im Wasser fort.


Umgebung

6.0

Wir fanden es wunderbar mitten in Santa Maria mit Restaurants und Läden zu wohnen und nicht ausschließlich zwischen Bettenburgen.


Zimmer

6.0

Wir waren in einem Appartment im Nebengebäude untergebracht. Dieses war großzügig und sauber. In Santa Maria wird an jeder Ecke gebaut, auch im weiter entfernten Hotelviertel. Hier war es jedoch wunderbar ruhig.


Service

6.0

Vor allem bedanken wir uns nochmal bei Senora Silva die so hilfsbereit war, da wir vor Ort keine Reiseleitung hatten und es Probleme mit dem Rücktransfer zum Flughafen gab.


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Bed and Breakfast, dieses ist leider etwas eintönig. Dafür ist der Kaffee hervorragend.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christa (66-70)

Oktober 2017

Einzigartiges Hotel, wenn Sal dann nur Odjo d'Aqua

6.0/6

Das Hotel ist ein einzigartiges wunderschönes Gartenhotel, kein Hotelbunker. Die Lage ist exzellent: am Meer gelegen, km-lange Sandstrände, am Rand des Städtchens Santa Maria,


Umgebung

6.0

Die Lage ist exzellent: am Meer gelegen, km-lange Sandstrände, am Rand des Städtchens Santa Maria, in ca. 5 Minuten die kleine Einkaufs-/Restaurantzone zu erreichen. Einkaufsmöglichkeiten bereits in der Umgebung des Hotels. Anfahrt vom Flughafen ca. 30 Minuten Ausflüge können über den Reiseveranstalter, im Hotel oder am nahegelegenen Fischersteg gebucht werden.


Zimmer

6.0

Zimmergröße, Bad in Ordnung, Betten hervorragend, sehr gut die Bestuhlung der Terrasse und vor allem die Hängematten einfach super.


Service

6.0

Nettes immer engagiertes Personal. Besonders im Restaurant sehr gutes Personal.


Gastronomie

6.0

Hoteleigenes Restaurant ist super, gute Qualität, viel frischen Fisch. Gute Weine. Das Frühstück ist überschaubar, aber es ist alles vorhanden und genügt völlig, inclusive einheimischen Säften, auch Sekt wird angeboten. Die Restaurantterrassen sind einfach ein Traum. Man sitzt praktisch im Meer.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool nicht sehr groß, aber sehr schön angelegt und um ein wenig zu schwimmen ausreichend. Beim Abendessen Live-Musik mit Sänger oder Sängerin, mit kapverdischer Musik. Einfach nur schön mit Meeresrauschen und tollem Ausblick.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Oktober 2017

Schöner Strandurlaub

5.0/6

Ein sehr schön eingerichtetes,kleines Hotel in wunderbarer lage direkt am Meer. Ideal als Ausgangsbasis für Strand, Ausflüge und Nachtleben, direkt in der Ortschaft, abertrotzdem ruhig gelegen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Caro (51-55)

August 2017

Das Hotel ist einfach einzigartig

6.0/6

Dieses Hotel hat nichts mit den grossen unpersönlichen Hotelbunkern zu tun! Es ist einfach nur wunderschön und super nett Die Restaurantterrasse ist der Hammer, es ist jeden Morgen phantastisch hier zu frühstücken.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen ist man in 15 Minuten im Hotel, aber es ist kein Fluglärm zu hören.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

NNN (19-25)

Juli 2017

tolles Hotel

5.0/6

sehr gutes Hotel mit toller Lage und fantastischem Ausblick. Das Abendessen im Hotel ist teuer aber sehr empfehlenswert


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika und Wolfgang (56-60)

September 2016

Wenn Sal, dann nur ins Odjo d'Agua

6.0/6

Gemütliches, überschaubares Hotel in Top-Lage. Nettes, immer sehr engagiertes Personal lässt keine Wünsche offen.


Umgebung

6.0

Kurzer Transfer vom Flughafen nach Santa Maria. Das Odjo D'Agua liegt am Stadtrand direkt am Meer. In 5 Gehminuten ist man mitten in der kleinen Stadt. Erste Einkaufsmöglichkeiten gibt es aber schon unmittelbar bei dem Hotel, ein Geldautomat befindet sich sogar innerhalb der Anlage. Hauptausflugsziel (zu Fuß) ist der Anlegesteg der Fischerboote in 300 m Entfernung, dahinter gibt es nur noch kilometerlange Sandstrände. Weitere Ausflugsziele auf der Insel Sal sind entweder mit Mietwagen oder orga


Zimmer

6.0

Konnten zwei Zimmertypen testen. Die Juniorsuite mit seitlichem Meerblick befand sich im 1. OG des Nebenhauses. Für 2 Personen eigentlich zu groß. Ausgestattet mit allem Notwendigem, Safe gegen Gebühr. Die Doppelzimmer mit Meerblick befinden sich ebenerdig mit der Rezeption und dem Pool, wobei die Zimmer 101 - 103 eigentlich nur über den "Poolblick" verfügen. Dafür lassen die Übrigen (105 - 110) keine Wünsche offen. Sie verfügen über ein großzügiges Bad und dahinter liegt noch ein Trockenraum mi


Service

6.0

Immer nettes, freundliches und sehr bemühtes Personal in allen Bereichen, egal ob Empfang, Zimmerservice, dem Restaurant oder in den Außenanlagen. Mit etwas Englisch kommt man überall durch.


Gastronomie

6.0

Das Highlight überhaupt, sofern man Fisch mag. Alleine die Lage des hoteleigenen Restaurants an der Spitze der Anlage auf der kleinen Landzunge ist phänomenal. Näher am Meer geht wirklich nicht mehr, man hat immer das Gefühl, dass jeden Augenblick einem die Wellen über den Teller schwappen. Wir hatten nur Zimmer mit Frühstück gebucht und bis auf eine Ausnahme (war weder preislich noch geschmacklich eine Alternative) auch jeden Abend im Hotel gegessen. Schon das Frühstück lässt eigentlich keine


Sport & Unterhaltung

5.0

Der hoteleigene Pool ist überschaubar, auch die Anzahl der darum verteilten, kostenlosen Liegen. Mehr Liegen gibt es im Bereich der Beach Bar am Strand für eine Tagesmiete von 1 Euro. Der Meeresgrund beim hoteleigenen, sandigen Strandabschnitt ist ziemlich steinig, das Tragen von Badeschuhen erleichtert den Zugang ins Wasser ungemein. Reine Sandstrände sind wie o.a. beschrieben erst etwas entfernt bei den großen Hotelanlagen vorhanden. Dort gibt es auch Kitesurfschulen. Im Hotel selbst (zum Glü


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frank und Katrin (41-45)

September 2016

Super Hotel für Singles und Paare!

6.0/6

Es war unser erster Urlaub auf den kapverdischen Inseln. Auf Grund der Regenzeit haben wir bewusst die Insel Sal gewählt, da trotz manchmal heftiger Regenfälle bald wieder die Sonne scheint und die Chance auf größtenteils sonnige Tage wohl am größten ist. Wir haben über Holidaycheck gebucht. Wichtig: Bei der Reisebestätigung ist ein Visa-Formular dabei. Dort müssen die Daten aller Mitreisenden eingetragen werden. Bitte achtet darauf, dass alle Daten mit eurem Reisepass übereinstimmen. (Reisepass-Nr. enthält keine Umlaute, also „O“ ist eine „Null“.) Die Anreise erfolgte mit Stopp over Boavista. Das bedeutet, Ihr landet auf Boavista, könnt aber im Flugzeug sitzen bleiben. Die Leute die Boavista gebucht haben, steigen aus, und die Rückkehrer von Boavista steigen zu. Danach wird das Flugzeug aufgetankt und ihr fliegt weiter nach Sal. Dort angekommen, schnappt ihr euer Gepäck und geht zur Passkontrolle. Wenn nun die Passdaten (siehe oben) korrekt übermittelt wurden, bekommt ihr einen Stempel (das ist Euer Touri-Visum) und alles ist erledigt. Sind die Daten fehlerhaft, müsst ihr euch für 25,00 € ein Touri-Visum kaufen, könnt ihr euch aber wohl vom Reiseveranstalter u.U. mit Quittung zurückerstatten lassen, falls im Reisepreis inkl. und nicht kürzer als 7 Tage vorher gebucht. Die Anreise zum Hotel war relativ kurz. Zunächst wurden die All-In-Bunker angefahren, relativ zum Schluss kam dann das Odjo d Aqua. Wir wurden sogleich freundlich am Eingang von einem Kofferträger zur Rezeption geleitet. Der Check-In mit kurzer Einweisung erfolgte auf englisch, was aber kein Problem darstellte. Wir hatten ein Doppelzimmer – Standard im 400'er Bereich. Das ist der Innenhof (abgehend links vom Hotel-Eingang). Im Innenhof befinden sich sehr große alte Palmen und Kakteen und ein, durch einen Steg, überquerbarer Teich mit Fischen und Wasserschildkröten. Dieser Bereich gefiel uns sehr gut, da er zum einen ruhig gelegen, und trotzdem nachts auch von der Security einsehbar ist. Das Zimmer selbst sah so aus wie in der Hotelbeschreibung; kleine Abnutzungserscheinungen und natürlich kein europäischer DIN-ISO Standard. Ein Kühlschrank gibt es zwar nicht, aber wenn man die Minibar etwas umräumt, kann man problemlos auch ein bis zwei 1,5 L Flaschen Cola o.ä. darin unterbringen :-) . Das Badezimmer war mit einem Bidet, Badewanne -/ Duschkombination, Seifen- bzw. Duschgel-Spender, Fön und zusätzlichem Rasier-/Schminkspiegel ausgestattet. Die Reinigung der Zimmer inkl. Handtuchwechsel erfolgte unabhängig vom Trinkgeld täglich auf gleichbleibendem Niveau. Im Kleiderschrank befindet sich ein Safe, welchen wir für 2,00 € pro Tag gemietet hatten. Gegenüber vom Bett befindet sich ein Flatscreen TV. Die Kanäle sind überschaubar und meist auf Englisch mit portugiesischen Untertiteln. War uns aber egal, denn Englisch konnten wir und wir waren dort auch nicht zum Fernsehen. Darunter befindet sich eine sehr breite Tisch-/ Schreibtischkombination auf dem sich ein Wasserkocher zwei Tassen, Zucker und mehrere Teesorten befinden. Wer Wi-Fi auf dem Zimmer benötigt, kann sich gegen Gebühr einen Day-Pass für 5,00 € oder Wochenpass für 15 € an der Rezeption holen (Achtung, es gibt zwei Geschwindigkeiten die Premium-Variante ist teurer). Viele Bars und Restaurants haben aber auch Fee-WiFi oder man bekommt den KEY gegen den Kauf eines Drinks. Wer ganz unabhängig sein will, muss halt mal in Santa Maria zur CVTelecom und holt sich da eine Prepaid SIM, die er von einem freundlichen Verkäufer freischalten und aufladen lässt. Auf der Terrasse direkt vor dem Zimmers gibt es eine Sitzmöglichkeit und eine Hängematte, welche man bei Bedarf quer über diesen Bereich befestigen kann. Wir hatten zwei Regentage, an denen mit kurzen Unterbrechungen heftiger Regen fiel. In den Unterbrechungen war das Personal sofort mit Gummischiebern zur Stelle, um das Wasser zu beseitigen, aber auch gleichzeitig die Abläufe des Hoteldachs zu kontrollieren. Im Nachbarhotel wurde dies wohl nicht sorgfältig gemacht, da es Zimmer gab, die unter Wasser standen. Das Personal insgesamt war trinkgeldunabhängig sehr freundlich und engagiert. Wir hatten insgesamt zwei Reklamationen wegen unseres Zimmers abgegeben. Einmal ließ sich die Zimmertür nicht mehr abschließen und ein anderes Mal hatte eine Armee Ameisen nach einem heftigen Regenfall unser Zimmer als Trockenraum auserkoren. Die Tür bekam nach 10 Minuten ein neues Schloss und die Ameisen wurden ebenfalls nachhaltig beseitigt. Angenehm fanden wir auch, dass, egal wer gerade an der Rezeption arbeitete, dieser, obwohl er uns zum ersten mal gesehen hatte, als wir ihm den Zimmerschlüssel gaben, nach unserer Rückkehr ohne Angabe der Zimmernummer den richtigen Schlüssel wiedergab. Wir hatten auf Grund der optimalen Hotel-Lage zu Santa Maria lediglich Bed & Breakfast gebucht, was für uns auch im Nachhinein die absolut richtige Entscheidung bleibt. Das Frühstück ist überschaubar und, wie beschrieben, vorwiegend englisch, also Bacon, Ham & Eggs, Beans on Toast etc. Wer das nicht verträgt, kann aber auch auf frische Pancakes, Wurst, Käse, Müsli, Brötchen, Obst etc. ausweichen. Als Getränke gibt es Cappuccino, Kakao, Kaffee, Tee, O-Saft etc. und sogar Sekt. Egal, ob wir zu Anfang oder gegen Ende der Frühstückszeit aufschlugen, es war immer alles vorhanden und wurde bei Bedarf sofort nachgelegt. Als Frühstücksbereich dient das komplette Restaurant Farolin (Innen- und Außenbereich ). Dort kann man Abends übrigens auch hervorragenden Fisch essen (z.B. gegrillte Dorade). Der Hotel-Pool ist eher klein geraten, was uns aber bei ca. 7,5 Km feinen Sandstrand echt mal so was von egal war. Am Pool sind die Liegen kostenlos. Am hoteleigenen Strand sind die Liegen gebührenpflichtig. Für zwei Liegen und einen Schirm haben wir umgerechnet rund 2,80 € bezahlt. Das finden wir OK, da sich dadurch der Andrang der Handtuch-Mafia extrem in Grenzen hielt. Wir fanden immer freie Liegen. Von anderen Urlaubern erfuhren wir, dass die Liegen außerhalb des Hotelbereiches am Strand (hinter dem Fischersteg) bis zu 8,00 € kosten. Strandtücher bekommt man gegen 20 € Pfand an der Beach-Bar. Diese kann man den ganzen Urlaub über kostenlos gegen Frische tauschen. Bei Abreise bekommt man sein Pfand dann einfach wieder gutgeschrieben. Am Hoteleingang befindet sich ein Bankautomat. Wer Geld wechseln möchte, kann dies entweder bei einer der nahe gelegenen Banken gegen Gebühr zu einem Kurs von 1 € = 110 CVE oder an der Hotel-Rezeption ohne Gebühr zu 1 € = 106 CVE tun. Die Restaurants in Santa Maria weisen meist die Preise in € und CVE aus. Häufig bekommt man dann aber nur einen Wechselkurs 1 € zu 100 CVE, wenn man in Euro bezahlt. Wer Touren oder Aktion buchen möchte, der kann dies übrigens auch zu bezahlbaren Preisen um die Ecke der Beach Bar tun. Dort ist ein separates Häuschen, wo ihr euch informieren und buchen könnt. Außerdem gibt es genug Info-Points am Strand (hinter dem Fischersteg) und auch Touri-Informationen in Santa Maria. Wir würden jedenfalls erst mal die Preise vergleichen, zumal die Leute dort wirklich nicht aufdringlich sind :-) Wir finden, das Hotel optimal für Strandurlaub, Singles und Paare, die abends gerne selbst etwas essen gehen und unternehmen möchten. Die Auswahl an Bars und Restaurants ist in Santa-Maria jedenfalls vorhanden. Wir haben dort für ein Abendessen inkl. Getränke umgerechnet zwischen 15,00 € und 35,00 € für zwei Personen bezahlt. Es ist also für jede Preisklasse etwas dabei.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Miriam (46-50)

Dezember 2015

Perfekt !

5.0/6

Die Lage ist wunderschön, Zimmer sauber, Frühstück alles was man braucht. Personal sehr Freundlich. Am Hotelstrand waren wir nur einmal. Zu Steinig. Öffentlicher Strand weiter vorne Perfekt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (41-45)

Oktober 2015

Lage top, sonst Durchschnitt

4.3/6

Größe des Zimmers o.k., zwei Einzelheiten für ein Paar eher nicht schön. Wir haben unsere Betten mit einem Gürtel zusammengebunden. Gerne würde ich immer wieder in südeuropäischen und anderen Ländern den Putzfrauen im Hotel zeigen, wie man "sauber" putzt. Man darf da nicht pingelig sein, sonst bekommt man Blitzherpes o. ä.


Umgebung

5.0

Lage unschlagbar direkt am Wasser und zentral im Ort.


Zimmer

3.0

Leider im DZ zwei Einzelbetten. Sauberkeit wird hier nicht ganz so groß geschrieben.


Service

5.0

Normal, eher freundlich. Die männlichen Kellner sind meist gut gelaunt.


Gastronomie

4.0

Das hoteleigene Restaurant ist sehr zu empfehlen. Gute Weine, frischer Fisch ist von sehr guter Qualität. Das gebuchte Frühstück im Hotel bot leider keinerlei Abwechslung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Musikalische Abende im Restaurant waren sehr schön. Portugiesische Live- Musik. Ganz toll!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jörg (66-70)

Februar 2015

Sehr zufrieden

5.7/6

Wir waren mit dem Hotel und dem Zimmer und dem Restaurant und dem Service sehr zufrieden. Wir empfehlen es gerne weiter.


Umgebung


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joachim (56-60)

Dezember 2014

Doppelzimmer ok. Appartements eher nicht.

4.5/6

Die Doppelzimmer sind gut und sauber die Appartments würde ich nicht weiter empfehlen. Die Lage zum Meer ist in keinem Hotel auf Santa Maria so schön. Frühstück auf der Waterkant, dichter am Meer geht nicht.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Paul (46-50)

Oktober 2014

Wunderbar

5.6/6

Sehr schönes kleines Hotel mit einer Terasse ins Meer gebaut direkt am wunderschönen Sandstrand gelegen im Städtlein St. Maria gelegen. Am Abend allerlei Unterhaltung in unmittelbarer Nähe. Trotzdem ruhige Atmosphäre im Hotel. Ideal für Badeurlaub oder Wassersport aller Art.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (41-45)

Oktober 2014

Als "nur Badeurlaub" taugt es

4.3/6

Ein kleines, einfaches, schon fast familiäres Hotel ohne viele Extras mit ca. 30 Zimmern. Kleiner Pool, kleine Zimmer, kleiner Strandabschnitt. Einfach aber sauber. Wer nicht besonders viel auf Äußeres legt und nur einen reinen Badeurlaub möchte, ist dort ganz gut bedient.


Umgebung

4.0

5 Stufen vom Pool entfernt steht man am Strand!! Der ist sauber und fein. Auch das Meer war sauber und klar. Man muß nur auf die Steine achten beim reingehen, sonst hat man sich schnell mal die Zehen aufgeschlagen. Im "Ort" ist nicht wirklich was los. In 10 Minuten ist man durch. Einige Bars, Tavernen und Lokale - und natürlich die vielen Souveniersshops. Einige kleine "günstige" Lebensmittelgeschäfte, wo man alkoholisches und Getränke weit billiger als im Hotel bekommt. Am Stand werden Su


Zimmer

3.0

Wir hatten ein "einfaches" Zimmer mit Balkon und Blick auf den Innenhof. Die Einrichtung war wirklich seeehr einfach und das Zimmer mal eben so breit wie 2 Betten und 2 Nachttische!! Längs stand noch eine art Anrichte mit Stehlampe und Wasserkocher. Anschließend ein kleiner Kleiderschrank, in dem 2 Personen schon ihre Urlaubsgarderobe ganz schön stapeln müßen. Das Bad war auch sehr klein. Waschtisch, Badewanne, Klo und Bidet auf engstem Raum. Dennoch war aber immer alles sehr sauber. 2x w


Service

5.0

Die Angestellten waren immer alle sehr freundlich und hilfsbereit. Mußten leider ein paar mal einige kleine Mankos reklamieren, (defekte Beleuchtung, Wasserkocher, Klimaanlage usw.) aber dies wurde alles wirklich sofort und ohne Komplikationen erledigt. Außer an der Rezeption und im Restaurant spricht leider niemand Englisch. Glück für den, der Portugiesisch kann.


Gastronomie

6.0

Die Lage des Restaurants ist ein Traum!! Der Aussenbereich ist direkt im Meer. Das Frühstücksangebot war angemessen und ausreichend. Von süß bis herzhaft - für jeden etwas dabei. Das Hotelrestaurant ist bekannt, als eines der besten auf Sal. Abends kamen auch viele andere Gäste, auch aus den "All In- Hotels" um dort die allseits gelobte Fischküche zu genießen. Das Angebot erstreckt sich von national über europäisch bis international. Wir waren immer begeistert.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Poolbereich ist eher klein. Etwa 15 bis 20 Liegen und keine Schirme. Nur auf einer Seite unter ganz niedrigen Bäumen ist Platz für ca. 8-10 Liegen im Schatten. Der Pool selbst ist zwar sauber, allerdings muß man sich an die verwelkten Blätter und Blüten und alles was der Wind so von den Bäumen weht erst gewöhnen. Es wird zwar täglich alles mit einem Netz herausgefischt, 10 Minuten später siehts aber wieder genauso aus. Am Strand gibts ca. 10x 2 Liegen mit Schirm, für täglich 3€ pro Teil


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Harald (56-60)

September 2014

Hotel in Toplage

5.3/6

Schönes Hotel in Toplage. Im angeschlossenen Restaurant Farolim hat man nicht nur eine tolle Aussicht, auch die Küche ist ausgezeichnet.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Dezember 2013

Traumhafte Lage

5.1/6

Dieses Hotel hat wirklich eine traumhafte Lage und einen besonderen Charme. Europäischen Standard darf man allerdings nicht erwarten. Das Zimmer war groß und sauber, aber das Bad hätte mal eine Renovierung nötig. Den Pool fand ich etwas zu klein, aber dafür hatte man das Meer direkt vor der Haustür. Das Frühstück war auf die Dauer etwas langweilig. Das Restaurant ist super, aber nicht ganz billig.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (61-65)

Dezember 2013

Wunderschöne kleine Hotelanlage.

5.6/6

Empfehlenswertes Hotel - wunderschöne Pflanzen - Suite 104 mit großer Terrasse und der besten Sicht auf das Meer. Frühstücksterrasse ist nicht zu tippen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jacqueline (46-50)

November 2013

November 2013 / Santa Maria

5.6/6

Wir haben uns sehr wohl gefühlt im Standardzimmer, mit Blick auf den Innenhof (sind immer viel unterwegs) wer das nicht möchte muss beim buchen eben Juniorsuite nehmen.(Meerblick). Frühstück ist noch immer so gut wie in früheren Bewertungen , auch den Sekt gibts noch täglich. Der Atun de Chef ist im eigenen Restaurant "Farolin" sehr zu empfehlen, hat mal etwas Sauce dran, was es sonst bei den einheimischen Lokalen meißt nicht gibt. (Fisch immer nur gegrillt, aber lecker frisch!) War mal eine gute Abwechslung, aber wir haben viele Lokale im Ort ausprobiert und waren auch einige tolle dabei. Also ruhig mal raus aus der Anlage.....


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (36-40)

Oktober 2013

Tolles Hotel in traumhafter Lage

5.5/6

Ich kann mich den meißten der vorangegangenen positiven Bewertungen nur anschließen, das Odjo d'agua ist ein sehr stilvolles Hotel in dem wir uns sehr wohl gefühlt haben. Eigentlich wurden unsere Erwartungen eher übertroffen. Die Außenanlagen sind wunderschön angelegt und zu vielen dort wachsenden Pflanzen sind Infotafeln angebracht. Das Hotel selbst mit seiner kleinen Bucht ist phantastisch gelegen. Das Frühstück war sicherlich nicht auf dem Level 4' Alpenhotels, aber so etwas erwarte ich nicht. Für uns gab es morgend alles was wir brauchten, vom Cachupa über Rührei, Thunfisch Carpaccio, Pfannkuchen, Marmelade, Nuss-Nougat Creme,Brötchen, Toast und viel frisches Obst, was will man mehr. Wir hatten Halbpension und konnten am Abend zwischen vielen Gerichten ala Carte auswählen. Das Personal war anfänglich etwas reserviert, was sich allerdings nach wenigen Tagen legte. Wir stets sehr freundlich begrüßt und auch für einen Small Talk war das Personal immer zu haben. Von der Lage kann das Hotel nicht besser liegen, in wenigen Gehminuten erreicht man andere Strandbars oder die tollen Bars in der "City" von Santa Maria. Wir waren komplett auf Strandurlaub eingestellt, hatten aber dennoch im Vorfeld von Deutschland aus bereits zwei Touren bei Anne gebucht. Anne ist eine Deutsche die seit 14 Jahren auf Sal lebt und dort auch ein Hilfsprojekt (Terry Boa) gegründet hat. Wir haben bei Ihr die Inseltour und den Naturtrip gemacht, wobei uns letzterer am besten gefiel. Buchen könnt ihr die Touren auch direkt bei Ihr am Stand am Fuße des Fischerstegs von Santa Maria. Dort ist Sie Mo, Mi und Fr. von 10 - 12 Uhr anzutreffen. Es lohnt sich! Unser Fazit: Tolle Insel und noch tolleres Hotel in traumhafter Lage. Wir kommen wieder!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Oktober 2013

Odjo..gerne wieder....aber...verbesserungswürdig!

5.0/6

Auch ich kann mich den meisten Bewertungen hier durchaus anschliessen. Das Odjo d'Agua ist ein prima Hotel für einen Badeurlaub und hat durchaus Stil & Charme. Wir hatten mit Frühstück gebucht & fanden dieses an der Auswahl reichhaltig & gut. Das Personal war leider überwiegend unmotiviert,aber es gab durchaus den einen oder anderen,wo man den Spass an der Arbeit merkte & ein Lächeln auch ehrlich rüberkam.An Freundlichkeit hat es unserer Meinung überwiegend gefehlt,aber das ändert am Charme dieses Hotel nichts. Essen gut,Zimmer sauber,Strand echt schön,......! Zu unserer Zeit waren überwiegend,Italiener und Norweger dort. Unser Lieblingsrestaurant wurde das OCaranguejo....am Marktplatz . Pizza,Pasta,Wein und Service einmalig .(Montags Ruhetag). Geldwechsel ging prima im Hotel und für alle Raucher(so wie wir :-)...geht zum Chinesen....da kostet die Stange SG(einheimische Zig.) = 15 Euro. Annes Inselausflug hat uns nicht so gefallen.Ja,wir haben etwas von der Insel gesehen,uns war es aber zu oberflächlich..Die Herzlichkeit bei der Durchführung fehlte. In jedem 2ten Satz ging es immer nur um Anne und die Kinder ihres Projektes. Nun ja,unser Fazit : Odjo ..immer wieder gerne...aber verbesserungswürdig im Service.


Umgebung

6.0

Entfernung zum Strand und den Restaurants,Bars war top


Zimmer

5.0

Die Grösse unseres Zimmers ( 104 ) war ok.Das Zimmer war sauber,nur leider zu hellhörig.Waschbecken dauerhaft kaputt.


Service

4.0

Reception,Room Sercice perfect.


Gastronomie

5.0

Es gibt nichts zu bemängeln an den Speisen. Auch die Getränke waren gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

September 2013

Sehr schönes Hotel

5.0/6

Das Odj d'Aqua ist ein kleines familienbetriebens Hotel. Das Hotel ist im Stile eines alten Gutshofes gestaltet. Es hat uns wunderbar gefallen. Der Zustand ist gut. Die Gästestruktur war gemischt. Die größte "Kolonie" stellten die Briten. Die Altersstruktur war eher im oberen Bereich. Der Pool ist allerdings sehr klein, zum abkühlen aber ausreichend. Für Familien mit kleineren Kindern ist das Hotel eher nicht geeignet.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt unmittelbar am Strand. Der Flughafen ist in ca. 20 Minuten zu reichen. Da das Hotel in Santa Maria liegt sind die Supermärkte, Bars, Souvenierhändler usw. sehr gut zu fuß zu erreichen.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer (Junior-Suite) war groß. Das Bad ausreichend. Die Ausstattung war in Ordnung. Die Betten waren sehr gut. An der Klimaanlage konnten wir leider die Temperatur nicht einstellen. Eine Minibar war vorhanden. Wurde von nicht genutzt. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Die Handtücher immer gewechselt.


Service

4.0

Das Personal ist eher reserviert. Allerdings tauen sie nach ein paar Tagen auf. Mit Englisch kommt man sehr gut durch. Ein paar Kellner sprachen auch ein wenig Deutsch.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant hat eine unglaublich tolle Lage. Man sitzt direkt über dem Meer. Näher ans Wasser geht es nicht. Die angebotenen Speisen sind von sehr guter Qualität. In erster Linie gibt es Fisch. Aber auch die Fleischspeisen waren sehr gut. An der Sauberkeit gab es von unserer Seite nichts aus zu setzen. Die Preise haben allerdings fast deutsches Niveau. Wie überhaupt die Kap Verden allgemein nicht billig sind. Das angebotene Frühstück war sehr gut, reichlich. Die Auswahl der angebotenen Spe


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Freizeitangebote beschränken sich auf schwimmen. Animation gibt es nicht, haben wir allerdings auch nicht vermisst. In der Nacht kann man in der eigenen Bar, bei Livemusik, noch paar Cocktails genießen. Die Liegen am Strand sind Gebührenpflichtig, da der Strand öffentlich ist. Allerdings wurde es mit dem bezahlen nicht sonderlich genau genommen. Die Liegen müssten teilweise ausgetauscht werden. Sonderlich bequem waren sie auch nicht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sven (51-55)

September 2013

Jederzeit gerne wieder dorthin

6.0/6

Lage: grandios am Strand ins Meer hineingebaut. Beste Lage in Santa Maria, gebht nicht besser. Unser Zimmer mit Blick über den Strand ein Traum , vom Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. Sehr sauber und gepflegt, rustiakl, gemütlich, sympathisch.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand, perfekt. Pool und Poolbar auch direkt dort, sind OK. Das Restaurant des Hotels ist sehr gut, die Lage sensationell mit Blick über den Atlantik und die Strände. Morgens um 5 Uhr waren wir schon am Steg und haben den Fischern zugeschaut. Welch gewaltiger Sonnenaufgang.


Zimmer

6.0

Sehr schönes Zimmer. Traumhafter Ausblick über Strand und Meer. Großes Bad. Sehr sauber.


Service

6.0

Sehr freundlich, sehr hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Sehr zufrieden. Frisch, gut, umfangreich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Keine Animation und andere nervige Belästigungen, etc. Wunderbar. Einfach nur Ruhe und genießen. Entspannen. Duschen, Liegen, Sonnenschirme am sauberen Strand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Danilo (36-40)

August 2013

Wenn dann nur ins Odjo!

5.5/6

Tolle Anlage mit sehr guten Personal . Haben nur Frühstück gebucht, so dass wir die einheimische Gastronomie in Santa Maria genießen konnten. Das hoteleigene Restaurant war erstklassig, super Beratung, toller Service. Danke! Zum Frühstück gibt es alles was das Herz begehrt u.a. Sekt und Thunfischcarpaccio- lecker! Wenn sie auf Sal Urlaub machen können wir dieses Hotel nur empfehlen, in den großen Anlagen geht der Flair dieser schönen Insel verloren. Wen sie Ausflüge buchen, dann bei Anne am Fischersteg, sehr gut, gleicher Preis wie TUI aber mindestens doppelt so lang und viel informativer, es wird auch nach Terra Boa gefahren. Anne hat auch eine Homepage.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roland (41-45)

Juli 2013

Mit Vorbehalten empfehlenswert

4.2/6

Die Lage des Hotels ist einzigartig und entschädigt für die mässige Auswahl der Speisekarte. Für einen Kurzurlaub liegt Halbpension gerade noch drin. Ab zwei Wochen würde ich Zimmer/Frühstück empfehlen. Dies insbesondere deshalb, weil man im Städtchen in diversen Lokalen weitaus besser essen kann. Die Zimmer sind sauber und werden auch täglich gereinigt. Wer sich ungestört erholen will, ist hier gut aufgehoben. Wer Familienferien mit Rambazamba und Rund-Um-Die-Uhr-Animation sucht, ist im Belhorizonte besser aufgehoben. Leider sind WLAN, Zimmersafe und hoteleigene Strandliegen nur gegen Gebühr erhältlich ...


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Guido (46-50)

Juni 2013

Klasse ruhiges und sauberes Hotel

5.0/6

Ein super Hotel,Sauber und ruhig direkt am Atlantik. Wer entspannung sucht dann hier.Frühstücken mit Blick aufs Meer ,einfach toll.Dicht ander City von Santa Maria aber sicher. Stark fregmentiert von Italienern und Engländern, aber alle meist älteren Jahrgangs. Würde ich immer wieder gerne buchen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Juni 2013

Super Lage

5.0/6

Zusammengefasst: Super Lage, super Restaurant, sehr stilsicher und schön gemacht. Freundliche und kompetente Kellner und Angestellte. Unser Zimmer an sich war aber eher so lala.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Gabriele (51-55)

Mai 2013

Odjo d´Aqua gewinnt gegen RIU Hotels

5.0/6

Ein tolles schnuckeliges Hotel in bester Lage, von der Größe überschaubar mit einem sehr freundlichen und hilfsbereiten Personal.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt super, direkt am kilometerlangen Sandstrand. Baden ist genial, Strandwanderungen über Stunden möglich. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants, alles in unmittelbarer Nähe.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein großes Doppelzimmer mit Meerblick. Die Ausstattung war gut, genug Staufläche und Schubfächer für Kleinkram, Safe und Minibar waren vorhanden. Allerdings haben die Betten sehr geknarzt wenn man sich bewegt hat. Die Klimaanlage hat einwandfrei funktioniert, war auch nicht zu laut. Das Badezimmer war sehr schön, schwarz und weiß gefließt mit viel Ablagefläche rund um das Waschbecken. Ein großer Spiegel und ein Föhn waren ebenfalls vorhanden.


Service

4.0

Die Mitarbeiter, egal aus welchem Servicebereich, waren extrem freundlich und hilfsbereit. Man konnte sich mit Englisch gut verständigen. Die Zimmerreinigung war täglich, es wurde ordentlich und sauber geputzt. Wir hatten leider das Problem das während unseres Aufenthaltes die Fliesen um den gesamten Poolbereich und vor unserem Zimmer erneuert wurden. Es war zeitweise leider sehr laut, es wurde geklopft und gehämmert. Wir sind dann oft an den Strand oder in den Ort gegangen um etwas Ruhe zu habe


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war sehr abwechslungsreich und lecker. Brötchen,Toast, Eier, Crepes,Bohnen,Capucha,Wurst, Schinken, Käse, frisches Obst,Marmeladen, Honig,Schokocreme,Kuchen,Kekse.... Auch das Abendessen war sehr gut,ich habe diverse Speisen aus der Menükarte ausprobiert. Hähnchen, Schwein, Rind, Fisch, alles frisch zubereitet und sehr schmackhaft. Dazu die geniale Lage auf der Terrasse mit Blick auf das Meer und den Strand, beim Essen zuschauen wie die Sonne untergeht, superschöne Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen eigenen kleinen Hotelstrand mit Beachbar, Liegestühlen und Schirmen kostenlos für alle Hotelgäste. Auch Strandtücher kann man sich umsonst leihen. Der Pool war sehr schön, auch hier gab es kostenlos Liegen und Schirme.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (66-70)

März 2013

Großes Lob für ein schönes Hotel Odjo d'agua

5.8/6

Ein tolles Hotel für einen schönen Urlaub. Bereits das Frühstück im Restaurant oder auf der großen Terrasse ist ein Erlebnis. So lässt sich der Tag völlig entspannt beginnen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Astrid (31-35)

März 2013

Tolles Hotel mit wunderschönem Strand

5.5/6

Ein sehr schönes Hotel. Durch diverse An-/Ausbauten verwinkelt und durch diverse Details wirkt es sehr gemütlich. Tolle Lage und super Blick beim Frühstück!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Hannes (70 >)

Dezember 2012

Für Kurzaufenthalt vor Weiterflug ok, eher teuer

5.0/6

Zimmer zum Innenhof, für Kurzaufenthalt vor Inland-Weiterflug OK, aber eher teuer. Leider mehrere Zimmer ohne Meerblick, Lage direkt am Strand wäre sonst OK. Gutes Frühstück. Empfang freundlich, aber nicht herzlich.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (36-40)

Dezember 2012

Schönes, sauberes Hotel in guter Lage

4.7/6

Wir haben einen Kite-Urlaub auf Sal gemacht und im Odjo d'agua gewohnt. Das Hotel war wirklich toll und ist super gelegen, direkt am Strand und der Restaurantbereich direkt am Wasser. Toll morgens beim Frühstück dort zu sitzen! Insgesamt ist das Hotel sehr gemütlich und hat eine schöne Atmospäre und ist keine "Bettenburg", wie es sie auch gibt. Für den Preis und die Leistung, unserer Meinung nach die Beste Wahl in Santa Maria!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maike (41-45)

Dezember 2012

Ein wunderschöner Ort füe alle Erholungssuchenden

5.3/6

Ein wunderschöner Ort zum erholen und entspannen. Für alle, denen die sonst üblichen grossen Hotels zuviel Rummel haben und zu unpersönlich sind. Wunderschöne Lage, sehr geschmackvoll eingerichtet! Einfach sympatisch.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Antje (51-55)

Dezember 2012

WUNDERSCHÖNES HOTEL MIT FLAIR UND AMBIENTE

5.5/6

Sehr zentral gelegenes Hotel mit nettem Personal. Das Frühstücksbuffet bietet von allem etwas: leckerer Kaffee aus dem Automaten zum Selberzapfen, Eier in allen möglichen Zubereitungsarten, Cachupa, Bohnen, Würstchen, Tomaten, Käse, Schinken, Wurst, Müsli, Joghurt, Marmeladen Müsli und Crepes. Jeden Morgen gab es auch Sekt und Fischcarpaccio, Brot und Brötchen zum selber toasten sowie Gebäck, Kuchen und Früchte. Die Liegen am Pool waren zwar immer belegt, aber wer will schon Pool, wenn Meer und Strand direkt nebenan sind.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine (41-45)

November 2012

Top Hotel

5.7/6

Haben uns sehr wohlgefühlt und sind nach 2 Wochen super erholt! Sehr empfehlenswertes Hotel für Individualreisende!


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Edeltraud u. Karl (61-65)

November 2012

Sonniges Paradies

4.8/6

Einmalige Lage direkt am Meer, wunderbare Anlage - erholsamer Aufenthalt nach einem 2-wöchigen Wanderurlaub auf den Inseln Santiage, Fogo und Brava.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sylvia (46-50)

Oktober 2012

Keine falschen Erwartungen

4.6/6

Der Inhalt des Reiseprospektes hat nichts beschönigt. Einzig die Gebühren welche wir zusätzlich hatten (Liegestühle am Strand mit winzigem Sonnenschrim, Mietsafe, Internet, zum Essen ein Stück Brot usw.) haben uns sehr gestört.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Franziska (41-45)

August 2012

Für mich das erste Haus am Platz

5.1/6

Ein super Hotel, inmitten des Lebens in Santa Maria. Der Strandbereich ist überschaubar, Liegen und Schirme werden mit je € 2,-- jeTag berechnet. Aber man kann ja weiter am Strand laufen und wird die Traumstände von Sal nicht loswerden. Das Retaurant über dem Atlantik, die Brandung direkt zum Frühstück ist ein absoluter Traum und in jedem Fall weiter zu empfehlen. Direkt vor dem Hotel befinden sich Läden, der Markt, der aber nur Souvenirs bietet, nicht die Gemüse- und Obstvielfalt der anderen Inseln bewundern läßt. Es gibt Bars jeglicher Facon, Diskotheken und Cafes. Es würde sich nicht rechnen ein All inclusive Hotel zu besuchen - man versäumt den afrikanischen Flair der (touristischen) Insel.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (61-65)

Juli 2012

KAPVERDISCHE INSELN

5.2/6

Wir waren vom 28. 6. – 14. 7. 2012 in diesem Hotel Adjo d'Agua, das für spezielle Fischgerichte bekannt ist.Die Bedienung und Service wurden zuvorkommend. Der Strand und die Anlage lädt zum Baden ein, da die Wassertemparaturen bei 23-24° waren. Für den Einkauf stehen diverse Mercados zurverügung.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Rainer (51-55)

Juni 2012

Weiterzuempfehlen

4.9/6

Das Hotel hat Flair und ist übersichtlich. Liegt direkt am Strand und gleichzeitig im Ort (Sta. Maria). Das Personal ist sehr freundlich, manchmal etwas langsam, aber das ist gut so. Nicht perfekt, weil keine "Hotelmaschinerie" und kleine Macken, aber die Atmosphäre ist persönlich und tut einfach gut.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mario (46-50)

Juni 2012

Charmantes Hotel

4.8/6

Kleines aber feines Hotel in Händen von einem Einheimischem.super Lage direkt im Zentrum und am Meer.circa 50 Zimmer.angeboten wird Frühstück und Halbpension.obwohl Frühstück reicht, denn Abendbrot ist bei HP a la Carte und man kann dies günstiger seperat bestellen und auch andere Restaurants besuchen.es war internationales Publikum anwesend.insgesamt immer sehr ruhig.es wurde permanent irgendwo gefegt oder gesäubert.für Menschen die Animation suchen ist dieses Hotel falsch.


Umgebung

6.0

das Hotel liegt zentral im Ort und direkt am Strand.mehrere Geschäfte und Bars und Restaurants in der näheren Umgebung.am schönsten ist der Blick vom Restaurant,beim Frühstück oder Dinner.ist der beste und schönste Platz in St Maria.bis zum Flughafen sind es circa 12 km.wer Ausflüge möchte,der bucht am besten bei Anne.ihr Informationsstand ist direkt am Fischersteg,circa 300 m vom Hotel.am besten ist der Inseltrip am Dienstag oder Donnerstag.


Zimmer

4.0

die Zimmer sind passend groß und haben alles was man braucht.wir waren im OG und hatten einen Balkon.Minibar zu vernünftigen Preisen,Safe für 2Euro am Tag,einen Fernseher,Klima und einen Schrank.nur das Bad hätte etwas größer sein können.hatte aber auch ein Bidet.alles in gutem Zustand.


Service

5.0

das Personal tut sich mit Lachen etwas schwer.aber alles wurde wie gewünscht gemacht und erledigt.Englisch wurde überall verstanden.die Zimmer wurden immer ordentlich gesäubert.für eine Kaution von 20 Euro kann man sich ein Badetuch leihen an der Strandbar.


Gastronomie

5.0

es gibt das Hauptrestaurant mit der grandiosen Aussicht und noch die Strandbar und eine andere Bar.alles war sauber und die Speisen und Getränke waren gut.Preise etwas günstiger als zu Hause.viel Fisch aber auch Fleisch oder Pasta.


Sport & Unterhaltung

4.0

es gibt einen Poll,der aber kaum benutzt wird.dort sind die Liegen kostenlos.am hoteleigenen Strand sind die üblichen Preise von 2 Euro für Liege und Schirm.aber der schönere Strand ist circa 300 m weiter zum Fischersteg hin.ansonsten wird nichts geboten.es gibt einen Computer mit Internetzugang


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

Juni 2012

Das Hotel Odjo de Agua ist ein Traum

4.9/6

Auf den Kapverden schlagen die Uhren anders, könnte man sagen. Und in der Tat: Das Archipel ist unserer mitteleuropäischen Zeitrechnung 2 Stunden hinterher, bei Sommerzeit sogar 3 Stunden. Die Kapverden sind ein gemütliches Land, man sollte also keine Hektik verbreiten. Eine Reise zur Insel Sal lohnt sich allemal.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Hermann (46-50)

Mai 2012

Gutgeführtes und charmantes Hotel direkt am Strand

5.0/6

Auf das Frühstück in diesem Ambiente kann man sich jeden Morgen nur freuen. Es gibt neben den Eierspeisen, Wurst und Käse auch die hier typische Cachupa. Weiter gibt es Müsli, Kuchen, Obst sowie als kleines Highlight Thunfischcarpaccio und Sekt. Zimmer sind aufgrund der üppigen Bepflanzung im Innenhof tatsächlich teilweise etwas dunkel. Ich habe es aber trotzdem jeden Tag genossen für 1 Stunde in der Hängematte auf dem Balkon zu dösen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Sonstiges
Sonstiges
Pool
Pool
Hotel Odjo de Agua
Hotel Odjo de Agua
Hotel Odjo de Agua
Hotel Odjo de Agua
Hotel Odjo de Agua
Terrasse des Restaurants
Loungebereich
Terrasse des Restaurants
Ansicht zum Hotelstrand
Innenhof am Pool
Durchgang zum Strand
Strandblick auf das Hotel
Hoteldurchgang mit Blick auf Zimmer
Gartenanlage des Hotels
Blick vom Hotelstrand auf das Restaurant
Zimmer
Pool
Restaurant
Frühstücksplatz
Pool
Weg zum Strand/Spa-Bereich
Strand
Spa-Bereich
Restaurant/ Frühstücksbereich
Hotel Odjo d´ Agua 2012
Blick vom Zimmerbalkon
Abendstimmung
Halbinsel
Hotelstrand Sonnenuntergang
Ausblick Suite Eingangsbereich
No-go-area !
Hotel Odjo d' Aqua
Hotel Odjo d' Aqua
Der wahre Strand von Santa Maria
Wohlfühl-Oase?!
Wir bauen Tag und Nacht (auch durch Sie durch)!
Meerblick?
Frühstück
Zimmer
Strand
Hotel Odjo d'Aqua
Hotel Odjo d'Aqua Blick auf Meer