Bin Majid Beach Hotel

Bin Majid Beach Hotel

Ort: Ras al-Khaimah

33%
3.0 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
2.3
Service
3.0
Umgebung
3.3
Gastronomie
2.7
Sport und Unterhaltung
2.3

Bewertungen

Rrwrrw (56-60)

April 2021

COVID-Gefahr: Gehört von den Behörden geschlossen!

1.0/6

Ambiente wie eine Jugendherberge aus den 1970er-Jahren; egal ob die Hotelrezeption, der unsaubere laute Speisesaal, die Zimmer oder der Pool. Wirklich alles hier ist in einem lausigen Zustand. COVID-Schutzkonzept wird vom Hotelpersonal und den Gästen ignoriert: 70 – 80% tragen keine Maske trotz meiner Beschwerden (April 2021). Gäste sind vorwiegend Russen und Airline Crews. Nach nur 1 Nacht habe ich das Hotel auf eigene Kosten verlassen.


Umgebung

3.0

liegt in einem Industriegebiet schöner Privatstrand


Zimmer

1.0

heruntergekommen, Schimmel in den Bad-Fugen, billigste Möbel


Service

1.0

Höfliche Beschwerden beim Hotelmanagement wegen Nichteinhaltung von COVID-Maßnahmen werden arrogant ignoriert! (April 2021)


Gastronomie

1.0

Bei diesem Dreck im Speisesaal und der unmittelbaren COVID-Gefahr isst man besser nicht. Gäste fassen das Buffet an, ohne Maske oder Handschuhe zu tragen, und dem Personal ist das egal. (April 2021)


Sport & Unterhaltung

1.0

Da man wegen COVID-Risiko hier nicht bleiben kann, ist das Freizeitangebot irrelevant. (April 2021)


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Waltraut (56-60)

Februar 2020

Urlaub zum Abgewöhnen!

2.0/6

Das schlechteste Hotel in dem wir je waren. Speisesaal wie eine Kantine! Essen na ja, Kaffeebrühe aus der Thermoskanne, Guter Kaffee 5€ je Tasse, Abzocke! 90% Gäste aus dem Ostblock, Deutsche keine Möglichkeiten! Abgewohntes Hotel mit schmuddeligen Bädern! Preis Leistung sehr schlecht. Sogar die Taxifahrer wunderten sich über die "Deutschen" in dem Hotel. Kein Hotel zum Urlaub machen für uns!


Umgebung

3.0

3 Stunden mit dem Bus!


Zimmer

1.0

Alles Alt und abgewohnt, Bad schmuddelig!


Service

2.0

Reklamatiionen im Zimmer wurden schnell in Ordnung gebracht. Am Empfang versuchten Sie immer zu helfen! Im Speisesaal dagegen waren selten Tassen, Kaffeelöffel ect. vorhanden. Die Dame die an der Eingangstür , stand nur dort um Zimmernummern zu kontrollieren, es wäre besser Sie würde sich um den Rest kümmern damit die Gäste Besteck/ Tassen bekommen, die Kissen waren mega schmuddelig, will sich doch keiner darauf setzen. Also Rundum schlechte laute Kantaninenstimmung! Es gab auch keine Bar


Gastronomie

2.0

Viel Essen, kalte Atmosphäre, Kantine, Laut!


Sport & Unterhaltung

1.0

Sauna, Fitnessraum eine Katastrophe! Animation Abendprogramm - Russisch/Tchechisch ect. klar waren ja die meisten aus dem Ostblock!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Daniel (19-25)

Juni 2019

Traumurlaub in den VAE, jederzeit wieder

6.0/6

Wunderschönes Hotel mit familiären Charme, Personal sehr freundlich und hilfsbereit (Grüße an Hellen und Sharid und vielen weitere) Essen sehr lecker, Auswahl zwar nicht riesig dafür sehr qualitativ und immer gut abgeschmeckt.


Umgebung

4.0

Direkt am Strand, Lage aber leider etwas außerhalb vom Geschehen, aber dafür gute Anbindung zum Bus, kurze Taxifahrt ca 2 € zur Busstation. Sehr zu empfehlen die Wüstensafarri


Zimmer

5.0

Alles da was man braucht!!!!


Service

6.0

Perfekt!!!


Gastronomie

5.0

Wie oben beschrieben alles da was man braucht


Sport & Unterhaltung

5.0

Tischtennis, Dart, Volleyball und weitere Sachen Hier wird es nicht langweilig!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (61-65)

Februar 2019

Gute Strandlage

4.0/6

Ein in die Jahre gekommenes Hotel was nach und nach renoviert wird.Zum Beispiel ist der Speisesaal frisch renoviert. Wir fahren seit 14 Jahren dorthin da es zum Strand nur wenige Schritte durch den Garten sind.


Umgebung

Vom Flughafen Dubai sind es ungefähr eine Stunde Fahrt,unterwegs gibt es immer wieder neues zu entdecken.


Zimmer

Wir hatten ein delux Zimmer welches sehr einfach ausgestattet war. Möbel nur ein Nachttisch , selbst auf Nachfrage gab es keinen Zweiten. Habe dann den Cochtisch ans Bett geschoben damit man Uhr und Handy ablegen konnte. Sofa und Stuhl sehr unbequem. Positiv war der Fussboden aus Fliesen,gut zu reinigen und besser als der Teppich in den Standadzimmer.Bäder auf der dritten Etage wurden auch mit renoviert.In den Betten konnte man gut schlafen. Insgesamt mutet die Raumausstattung eher spartanisch a


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Speisen waren geschmacklich sehr gut und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

Fitnessangebote gab es. Poolanlage sehr sauber . Entertainment gibt es seit Jahren nicht mehr.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helio (51-55)

Dezember 2018

Bin majid Hotel Nein danke

2.0/6

Auf kein Fall 4 Sterne am Strand bar war das bier warm an Pool bar keine bier um 12 Uhr Mittag sehr schlecht Frühstück für Kinder gibt es nur schwarz Oder grüne Tee keine Schokolade zum mischen mit Milch Zum Glück war das Personal sehr freundlich


Umgebung


Zimmer

1zimmer war die Badewanne voll mit Rost bei 4stern schlecht bed. hatte gewackelt 2 Zimmer war ok


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet

Essen fast immer der selber kalt scharf


Sport & Unterhaltung

Poolanlage war sehr kalt


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (31-35)

Dezember 2018

Nettes Hotel für einen Kurzaufenthalt geeignet

5.0/6

Nettes kleines Hotel etwas abgelegen, aber gut mit Bus erreichbar, gut für einen Kurzaufenthalt, Preis-Leistungs-Verhältnis gut


Umgebung

5.0

Nicht direkt zentral, aber in der Nähe befinden sich einige Läden, Bushaltestellen und das Louvre


Zimmer

5.0

Saubere Zimmer, völlig ausreichend für eienen Kurzaufenthalt, Betten sehr gut zum schlafen


Service

5.0

Nettes Personal am CHeck in Schalter


Gastronomie

5.0

leider nicht genutzt, es war kein Frühstück in meinem Preis inbegriffen, aber es gibt im Erdgeschoss eine Bar sowie ein kleines Restaurant


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

KATIA DIRIENZO (46-50)

Oktober 2018

DIE BRUCHBUDE UND NIEEEEEEE WIEEDDDDDEERRRR

1.0/6

Eine richtige BRUCHBUDE das Hotel solte 4Stern sein da solte man 3Sterne vieleicht entfernen und auch der 1 stern solte man entfernen. Der 1 stock hatte einen richtigen schlechte Geruch e stanck s sehr das wir so Kopfschmerzen bekommen haben. Die Zimmer ware voll schimmel den Schrank konnte ich garn nicht benützen da er voll Schimmel war also meine kleider ware den ganzen aufenthalt nur im Koffer.Die Hotel Anlage ist sehr alt es bricht alles zusammen angefangen bei pool alt und schmudelig, strand alle Sonnenschirm waren verrostet konnte keine Tasche ablegen die Treppe zum strand war überall defekt und die Duschen vor dem Strand ware alle defekt wasser kamm raus tropfen weise ,sehr wenig platz für alle Gäste am strand. Und für Kinder gab es NICHTS kein Spielplatz und auch keine Atraktionen die Animateuren spielte unter einander im pool oder drausen mit Ball oder Kartenspiele. Am Abend gab es nicht in der Hotel Anlagen nur fremde Leuten kammen in der Anlage um zu Private zu festen. Alle Fotos, die Sie in Katalogo sehen, sind falsch und unecht und bearbeitet es STIMMT NICHTS DAVON das Hotel ist SCHRECKLICH, Im grossen und ganzen NIEEEEEE WIIEEEEEDDDEEEERRRR WAR SEHR SCHRECKLICH.


Umgebung

1.0

Die Fahrt war ok aber rund um das Hotel so viel Träck , damit wir zu den schönen Läden gehen konnte muste man durch so viel Träck laufen, und auf die Strasse da es keine Gehwege gab.


Zimmer

1.0

Zimmer war voll Schimmel der Schrank konnte man nicht benützen , Teppich stanck und war voll Flecken scheuslich,Klimaanlage war voll verschimmelt . Das Fenster konnte man nicht öffnen , klimaanlage konnte man nicht regulieren . Und unsere Badekleider und auch Tücher haben wir im ganzen Zimmer aufgehängt da es nass war und es trocknen muste. Badewanne sehr viel Schimmel aus der Dusche kam braunes wasser raus und wir hatten kein Warmes Wasser.


Service

1.0

Das Morgen Essen hatte nichts für Kinder. Sehr weng Auswahl


Gastronomie

4.0

Das war noch gut kann nichts dazu Sagen


Sport & Unterhaltung

1.0

Gab es nichts es war wie in einem ALTENHEIM schlecht ich glaube in einem ALTENHEIM wird viel mehr unternommen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jana (41-45)

Juli 2018

Es ist ein schönes Hotel, schöner Strand, sauber?

6.0/6

Sehr ruhige Lage, alles problemlos mit Shuttlebus oder Taxi zu erreichen. Sehr gepflegte Anlage. Sehr sauber und ganz freundliches Personal.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen 1 Std Transfer. Zwei Einkaufsmöglichkeiten ( Mall) ganz in der Nähe. Wobei Hamra Mall schöner ist als RAK Mall


Zimmer

6.0

Sauber und ordentlich. Einmal wurde unser Zimmer vergessen zu reinigen. Es wurde schnell behoben. Dank der Klimaanlage haben wir sehr gut geschlafen. Kleines Zimmer mit schöner Terrasse.


Service

6.0

Beschwerden hatten wir keine. Wünsche allerdings wurden umgehend erfüllt.


Gastronomie

6.0

Essen war reichlich, vielfältig und sehr lecker. Für jeden Geschmack was dabei.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir waren im Hochsommer, es waren wenig Urlauber da. Eine Animation hätte sich gar nicht gelohnt. Deswegen kann ich das nicht beurteilen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lotte (61-65)

Mai 2018

Bauarbeiten im und ums Hotel, sogar am Strand

1.0/6

In diesem Hotel sollten sie sich drauf einstellen, das die Klimaanlage sie herunterkühlt, dass sie denken sie seien in der Arktis. Dazu gibt es Klaviergeklimmper in den höchsten Tönen. Am Pool glauben sie in einer Disco direkt neben dem Lautsprecher zu stehen. Im Meer schwimmen mehr blaue Quallen herum als Urlauber. Das Hotel ist innen und außen eine Baustelle und vom Lärm her unübertroffen!!!


Umgebung

1.0

In der Nähe ein Kreisverkehr bei dem vor allem Nachts die Söhne Arabiens ihre Autobeschleunigungstechniken bis zum Anschlag ausprobieren. Auto aufheulen lassen, Reifenquietschen, Hubkonzerte alles dabei. Auch das Hotelgelände wird damit beglückt. Sonst ist die Lage ok. Wenigstens kommt nur ein mal pro Tag ein Flugzeug um 11.30 geflogen. Die Fahrt von Dubai Flughafen bis ins Hotel dauert zwischen 1,5 Std und 2,5 Std. Je nach Verkehr.


Zimmer

2.0

Zimmer und Bad war kürzlich renoviert worden, aber die Dusche nicht abgedichtet, so dass nach jedem Duschgang das ganze Bad unter Wasser gesetzt ist. Haben uns mit großen Handtüchern beholfen. Sie hätten bei der Renovierung vielleicht auch Geld für schöne Möbel ausgeben sollen. Die Fenster sind der Horror. Einfachverglasung, nicht schalldicht und die Hitze dringt ungehemmt ein. Genauso wie der Sand beim Sandsturm, den wir erleben durften.


Service

1.0

Zimmer hat einen großen, schon in die Jahre gekommenen Einbauschrank, der nach neuer Farbe geschrien hat. Aber viel Platz. Der Safe ist so alt, dass man seine Nummern und Zahlen nicht mehr erkannte. Programmieren war schwierig, bis ich mit Eyeliner neue Zahlen hinschrieb. Kühlschrank war leer, Eisfach total vereist. Möbel im Zimmer aus der Steinzeit. Matratze war gut. Haben die Betten mit Klebeband an den Füßen verbunden. Bettwäsche würde bei und niemand mehr verwenden, total verschlissen. Druc


Gastronomie

2.0

Kaffee entweder leer oder mit Kaffeesatz. Rühreier viel zu weich und flüssig. Wer Würste und Bohnen und gekochte Tomaten zum Frühstück mag ißt hier richtig. Aber viel geschnittenes Obst, das ist richtig lecker. Es gibt auch täglich einen Eierkoch, der die Wünsche erfüllt. Die Atmosphäre im Frühstücksraum ist viel zu kalt für die frisch geduschten Gäste. Und wir haben diesen Urlaub gebucht, weil wir es warm mögen. Aber von drei Seiten gekühlt zu werden war nicht angenehm!!! Dazu schreckliches Kla


Sport & Unterhaltung

2.0

In RAK gibt es sehr wenige. Man kann in den Pool, ins Meer, ins Fitnessstudio, sich in die Lobby setzen oder ins Cafe, die Poolbar. Es gibt ein paar Läden und Malls, in denen es für Kinder Spielsääle gibt. Die kosten aber. Ab und zu gibt es Zumba im Pool oder Abends Yoga.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Jan (61-65)

April 2017

Hotel fehlt zunehmen auseiander

3.0/6

Strand ok, aber am Ende großes Müllplatz noch am Hoteleigenem Grund.... Wir sin hier schon vor 13 Jahren gewesen. Daher , Die Bausubstanz des Hauses, wir gefährlich. Uns ist am 17.04.2017 um 23:00 Uhr nach dem wir geduscht haben,ein teil der Decke über Badewanne, in die Badewanne gekracht.( Fotos vorhanden) Die Treppen Richtung Pool sind teilweise sehr gefährlich, ebenso Gelände.... Sonst Personal sehr in Ordnung Der Koch dort ist ein Künstler. Wetter traumhaft, Wasser Ebenso. Ja Bedingt weiterempfehlen. Aber maximal 2 Sterne fürs Haus.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Niklas (19-25)

Februar 2017

So lala Hotel, weit weit weg von Dubai

3.0/6

Meine Freudin und ich fanden das Hotel im Paket mit einem Flug last minute. Ich sag mal die Reise mit Flug, Transfer und Hotel mit Frühstück waren defintiv in Ordnung, jedoch hatten wir zu hohe Erwartungen und leider war das Hotel dann doch über 1 Stunde mit dem Auto von Dubai entfernt. Der Transfer vom Hotel zu Strand war gut und fuhr regelmäßig, jedoch waren sehr viele Menschen aus Russland bzw. dem osteuropäischen Gebiet ebenfalls zahlreich in diesem Hotel, was nicht sehr schlimm ist, jedoch dabei ein wenig verloren ging, dass man in einem arabischen Emirat war. Das Hotel war insgesamt eher sauber, aber teilweise noch in Bau- oder Renovierungszustand. Was wir wirklich insgesamt gemerkt haben ist, dass man für einen Dubai-Urlaub ruhig mehr als 399€ ausgeben sollte, um ein schöneres Hotel, schönere Strände und vor allem ein Hotel in Dubai zu haben. Das ist eine sehr spektakuläre Stadt, aber wenn man pro Strecke über 1 Stunde mit dem Auto fahren muss, ist es besonders zum Abend hin mühsam wieder zurückzufahren. Noch wichtig zu nennen ist, dass es in Ras al Khaimah noch sehr sehr traditionell und konservativ ist. Anders als in Dubai, einer Stadt, die von westlichen Einflüssen stark getroffen ist und wo Tourismus eher zu finden ist als in den Randstädten. In Ras al Khaimah wurde damals kein Alkohol ausgeschenkt, was wir beim Italiener herausfanden, als wir uns ein Glas Weißwein bestellen wollten. Hinzu kommt, dass alle einheimischen Frauen verschleiert waren und diese ähnlich dem männlichen Volke, starrend und abwertend auf alle Frauen mit Nicht-Verschleierung entgegen traten. Das ist nicht super dramatisch, aber ungewohnt und zu teilen auch ein wenig unangenehm. Insgesamt somit nicht empfehlenswert.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jennifer (36-40)

November 2016

Super Service, sehr freundlich!

5.0/6

Absolut beeindruckend war die Freundlichkeit der Angestellten. Sowohl an der Rezeption, als auch im Restaurant. Großartig. Ebenfalls überdurchschnittlich gut war das Essen. Sehr gute Qualität und jeden Tag etwas anderes. Das Hotel ist allerdings schon etwas in die Jahre gekommen und ein Teil der Sonnenliegen am Strand auch.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Theresa und Willi (66-70)

November 2016

Das fünfte Mal ein schöner Urlaub!

5.0/6

Wir (65 und 68 Jahre alt) verbrachten unseren drei-wöchigen Urlaub zum fünften Mal in diesem Hotel. Alles, was wir im Urlaub suchen, finden wir hier: Einen super langen, ruhigen Strand mit Liegen und Schirmen, warmes Meereswasser, schöne Außenanlage, einen sauberen Pool - der aber für uns nicht wichtig ist. Es gibt auch einen schönen Fitnessraum. Die Zimmerausstattung ist schon etwas abgewohnt, aber immer sehr sauber. Lediglich im Badezimmer wäre eine Dusche ohne Badewanne besser, vor allem wegen Aus- und Einsteigen. Wir haben immer AI und sind mit dem Essen sehr, sehr zufrieden. Die Gerichte sind vergleichbar mit den Speisen im Hotel "Burj Al Arab" in Dubai, wo wir auch jedes Mal einen lunch oder tee-time buchen. Das Personal, und da besonders das Team im Speisesaal, ist sehr freundlich und zuvorkommend. Es ist ein 3-Sterne (landesübliche Bewertung 4-Sterne) Hotel bei dem Preis/Leistungsverhältnis passt. Im 4. Stock sind die Zimmer leiser, Strassenseitig sind sie sonniger. Zimmer mit Meeresblick sind ruhig und schattig.


Umgebung

6.0

Transfer vom Flughafen in Dubai dauerte 1 Stunde. Es gibt aber auch einen Flughafen in Ras Al Khaimah. Es werden Ausflüge nach Oman, Dubai, ... und auch nach Ras Al Khaimah, in die Berge oder auch in die Wüste angeboten.


Zimmer

5.0

Standard Einrichtung.


Service

6.0

Ausnamslos in allen Bereichen sehr gut.


Gastronomie

6.0

Bestens.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mareike (19-25)

April 2016

Einmal und nicht wieder!

1.0/6

Wir sind morgens um 8 Uhr am Hotel angekommen. Leider durften wir (obwohl bereits Zimmer zur Verfügung standen) noch nicht einchecken. Es hieß "entweder ihr bezahlt ca 40 Euro oder ihr müsst bis um 10 Uhr warten". Wir haben uns dann fürs Warten entschieden. Natürlich bekommt man auch mal Hunger um diese Uhrzeit. Auf Anfrage, ob wir etwas frühstücken dürfen, wurde uns dann sofort mitgeteilt, dass das Buffet pro Person ca 13 Euro kostet, da es für uns noch nicht engeplant ist. Der Start war also perfekt gelungen. Zimmer sind ganz in Ordnung, allerdings etwas abgelegt (besonders das Badezimmer). Die Liegen am Pool sind super. Am Strand ist es schwer eine Liege zu ergattern. Am Besten vor dem Aufstehen schonmal das Handtuch hinlegen. Das Essen zu allen Mahlzeiten ist leider nicht der Kultur entsprechend, sondern auf die überwiegend russischen Urlauber abgestimmt.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaudia (56-60)

März 2016

Keine Weiterempfehlung

3.4/6

Zuanfang erwähne ich erst mal das Reisebüro,die uns nicht genug Informationen über verschiedene Zimmerkatekorien informierte.Wir haben ein doppelzimmer(Standard)gebucht,am 1.03.2016 dort angekommen bekamen wir den ersten Schock unsere Unterbringung befand sich in den kleinen Cabana Häuschen unser Zimmer war feucht,man hat es schon beim betreten gerochen,und da ich Astma habe ist dies ein absolutes nogo.Wir gingen sofort zur Rezeption und wollten ein anderes Zimmer,an der Rezeption sprechen sie alle nur Englisch man hat uns von daher nicht verstanden,mussten eine Nacht in dem feuchten Zimmer bleiben,am nächsten Morgen gingen wir wieder zur Rezeption man wollte uns dann ein anderes Zimmer anbieten mit zuzahlung dies lehnten wir aber ab und warteten bis Nachmittags als die Reiseleiterin kam sie klärte es ab und siehe da bekamen wir ein sehr schönes Doppelzimmer ohne eine Zuzahlung zu leisten.Das Essen ist im allgemeinen gut,die Anlage sehr gross und weitläufig,der Strand könnte besser gepflegt sein die Zimmer sind schön gross allerdings kein Luxus zu erwarten,was uns störte war dass niemand Deutsch konnte nur Englisch gesprochen wird relativ viele Russen und Engländer alles im Griff hatten.Wir würden kein zweites mal dieses Hotel Buchen.


Umgebung

3.0

Lage des Hotels sehr abgelegen,Einkaufsbummel in der nähe schlecht


Zimmer

3.0

Zimmer sauber allerdings kein Luxus


Service

4.0

Service gut Fremdsprachenkenntnisse schlecht Zimmerreinigung gut


Gastronomie

4.0

Das Essen ist gut,beim Frühstücksbuffet könnte mehr Auswahl an Wurst und Käse sein


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Illaya (26-30)

März 2016

Kleines Hotel mit Mängeln, nicht empfehlenswert

3.0/6

Das Hotel ist meines Erachtens nach nicht wirklich für einen erholsamen Urlaub geeignet. Es gibt in Ras al Khaimah bessere Hotels.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt direkt am Strand, welcher nicht sehr schön war, sondern ausreichend. Mit dem Taxi kommt man in einigen Minuten in ein Einkaufszentrum und sonst haben wir nicht wirklich mehr von der Stadt gesehen...


Zimmer

2.0

Das Zimmer ist für zwei Personen angemessen groß gewesen, hatte aber einen Teppich drinne, was ich nicht so modern finde. Das Bad (mit Badewanne) ist renovierungsbedürftig. Die Zimmer sind unterteilt in Rauber- und Nichtraucher Zimmer, welches ich gut fand.


Service

1.0

Der Service war wirklich schlecht. Hat man an der Rezeption auf Probleme aufmerksam gemacht, ging nicht weiter drauf ein, bzw. das Problem wurde nicht gelöst. Im Restaurant musste man für alle Getränke, die man bestellt hat, unterschreiben...


Gastronomie

2.0

Das Essen war O.K. und da war keine sehr große Auswahl vorhanden, aber es ist ja auch ein kleines Hotel... Wir haben Halbponsion gebucht und durften dementsprechend nur morgens und abends im Restaurant essen. Bei der Bestellung eines Getränks kommt ein Kellner und legt einen Bon vor, den man unterschreiben muss...?! Das war sehr nervig und ich habe das zum ersten Mal so in einem Hotel erlebt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Da gab es nur den Strand und im Hotel Ausflugsmöglichkeiten, wie zum Beispiel nach Dubai oder Abu Dhabi. Ein Shuttle fährt ungefähr 1-2 pro Woche zu einem Einkaufszentrum (eher klein), doch man muss sich vorher dafür anmelden, da es nur eine begrenzte Personenanzahl gibt!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Asta (51-55)

November 2015

Große Schimmelbelastung in den Zimmern

3.2/6

Nicht zu empfehlen, sehr laut ab 23.00 Uhr durch Disko bis morgens um 3.00 Uhr. In den Zimmern starker Schimmelbefall, der Überstrichen ist. Ausdünstungen aus der Auslegware.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Margit (66-70)

November 2015

Sehr schöner Urlaub

5.2/6

Das Hotel war für den günstigen Preis überraschend gut, zwar keine Luxuseinrichtung, was auch nicht zu erwarten war, aber alles sehr sauber. Leider hauptsächlich von Russen besucht.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am Strand. Shops, Restaurants und Bars ausserhalb des Hotels sind leicht zu Fuß erreichbar. 2x wöchentlich wird ein kostenloser Shuttlebus zur RAK-Mall angeboten. Ausflüge können direkt im Hotel gebucht werden. Die Transferzeit vom Flughafen Dubai beträgt ca. 1 Stunde.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ausreichend groß und sauber, Die Möbel sind nicht gerade supermodern aber in gutem Zustand. Ein Flachbild-TV, Minibar, Wasserkocher und Telefon sind vorhanden, das Bad ist nicht gerade luxuriös, aber sauber, nur die Badewanne war etwas vergammelt.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, alle sprechen recht gut englisch. Mein Zimmer war immer sauber,


Gastronomie

6.0

Das Hotel verfügt über 1 Restaurant mit Buffet zu allen Mahlzeiten, 1 Bar im Innenbereich + 1 Poolbar. Die Speisen sind sehr gut, sowohl landestypisch als auch internationale Gerichte, Getränkeauswahl ok, Sauberkeit im Restaurant perfekt,


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Strand ist wunderschön mit feinem Sand und glasklarem Wasser, genügend Liegen waren immer vorhanden. Auch Sonnenschirme sind reichlich vorhanden, ebenso Duschen sowohl am Pool als auch am Strand.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Faruk (19-25)

August 2015

Hotel hat eine Super Lage

4.0/6

Hotel in einer Super Lage aber die zimmer sind sehr renovierung bedürftig. Sehr alte einrichtung und eher nicht saubere bäder.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kevin (26-30)

Mai 2015

Mehrkosten für Nichtraucherzimmer

1.0/6

20€ Aufschlag pro Nacht (Doppelzimmer) für ein Nichtraucherzimmer. Diese befinden sich im 3. und 4. OG und da die Aussicht besser ist, sind diese Zimmer angeblich teurer. Jedoch genauso raucherzimmer wie alle anderen auch... Jedoch war kurz vorher ein Angestellter im Zimmer um febreze o.ä. Zu versprühen. Schimmel befand sich im Duschbereich in beiden Zimmern. Absolutes Horror-Hotel


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Ausflüge nach Dubai kostenpflichtig.


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Schimmel, Schimmel, Schimmel


Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Nachhinein ein Aufschlag für Nichtraucherzimmer


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Eigener Strand mit zahlreichen liegen


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

April 2015

Hotel in Toplage braucht kompletsanierung.

2.7/6

Wir kommen sehr viel rum auf diesen Planeten und haben viele Hotel`s besucht,das eine Hotel ist sehr gut ( vier Sterne) und das andere Hotel nicht so gut (auch vier Sterne),aber dies Hotel ist der Hit, sowas haben wir noch nicht erlebt Schimmel im zugangsflur zu den Zimmer`n ,Schimmel im Bad und der beißender geruch nach Schimmel und dieses jucken an den Augen Und soll also ein vier Sterne Hotel sein das ist doch Lächerlich.Erschwerend kommt noch dazu,dieses Hotel ist Überwiegend auf Russische Urlauber ausgelegt.Ob im Aushang irgenwelche veranstaltungen oder hinweise überwiegend auf Russisch oder Englisch.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

1.7
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ilona (31-35)

März 2015

Plumsklo all inclusive! Lebensgefährlich, Ekel!

1.5/6

Wir waren mit unserem Baby 12 Tage in diesem Hotel und würden es nie wieder buchen. Wenn man in die VAE fliegt, sollte man Dubai oder Abu Dhabi buchen. In den anderen Ortschaften ist nichts außer viel Autolärm. Die "große Mall" in Ras Al Khaimah ist nicht sehenswert, da ist das Centro in Oberhausen viel besser. Das Hotel wurde zu Recht von Holidaycheck mit nur 3 Sternen bewertet!!! Die Zimmer sind groß genug und relaiv gut eingerichtet, aber der Teppichboden ist tollal dreckig und ecklig. Zum Glück hatten wir Schuhe an! Unsere Schuhe taten mir aber total leid. Unsere Tocheter (13 Monate) ist im Hotel immer mit Socken rumgelaufen, da es zu eklig war, sie Barfuß rumlaufen zu lassen. Das Badezimmer ist groß, aber totall veraltet und Warmwasser lief höchstens 10 Minuten. Die Zimmer haben keine Balkone und das Fenster durfte man nur nach Absprache mit der Rezeption öffnen. Abends ist es immer laut und es gibt keine Fluchtmöglichkeiten. Haben deswegen dreimal das Zimmer gewechselt und es wurde dennoch nicht besser. Direkt am Hotel ist eine Moschee und eine Diskothek, die täglich von den Einheimischen besucht wird sowie eine Autobahn. Auf der anderen Hotelseite feiern sich mit lauter Musik die Hotelgäste selber. Die Poollandschaft ist ein Witz und eine Gefahr für Kinder. Der Strand ist ok, aber sehr kurz geschnitten, ca. 300 Meter. Links steht eine Mauer und rechts liegen riesige Steine, sodass man das Gefühl hatte, im Käfig zu sein. Das Essen war ok und abwechslungsreich und das Personal freundlich. Im Poolbereich lagen im Übrigen überall auf dem Boden und im Swimmingpool rostige Klingen und die Bodenteppiche im Poolbereich waren alle zerfetzt!


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Th. (46-50)

März 2015

Katastrophe

3.0/6

Der Aufenthalt in diesem mit Russen übervölkertem Hotel war eine Katastrophe. Strand und pool waren ok. Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Für mich aber höchstens 3 Sterne. Nicht weiter zu empfehlen.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus-Dieter (56-60)

Mai 2014

unten Hui,oben Pfui.

3.3/6

waren überrascht von der tollen Lobby,und dem schönen Speisesaal,alles top,aber unser Zimmer glich einer billig Absteige,Teppichboden total verdreckt,modriger Geruch,,dreckig,sowie auch das Badezimmer,voller Schimmel.das Frühstück lies zu wünschen übrig,nur eine Marmeladesorte in 14 Tagen,Personal sehr freundlich,man durfte keine eigenen Getränke mit zur Beach nehmen,wurden kontrolliert,Einheimische natürlich nicht.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heidi (51-55)

Oktober 2013

Schön gelegenes Hote,e

5.2/6

Ein wunderschön gelegenes Badehotel mit tollem Strand. Leider hat es zu viele Russen, die sich am Buffet nicht benehmen können!


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bio (56-60)

Oktober 2013

Toll, aber zu viele Russen

5.6/6

gutes Hotel mit tollem Strand, leider zu viele Russen, die sich am Buffet nicht im normalen Rahmen bedienen können, viel auf die Teller und nichts essen


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Judith (51-55)

Juli 2013

Alles in allem ok

4.7/6

Schöner Urlaub, auch wenn die russische Sprache vornehmlch zu hören war. Kein Wunder, dass dann die Deutschen Urlauber das Hotel nicht mehr aufsuchen. Nicht ganz nachvollziehen konnte ich die Arbeitsmoral des für das Hotel zuständigen Reiseleiters "Ramy", Er schien überhaupt keine Lust zum Arbeiten zu haben und hat lediglich die beiden Trips nach Dubai sowie die Jeep-Safaris angeboten. Das andere würde zu lange dauern. Auch vermisste ich am Anfang meines Urlaubs die Info bzgl. Begrüssungstreff. Es stellte sich raus, dass andere Urlauber einen Umschlag erhalten haben, woraus sie entnehmen konnten, wann Herr Ramy sich im Hotel befindet. Da mir so etwas nicht ausgehändigt wurde, habe ich zwecks Buchung eines Ausflugs nach Dubai von der Rezeption angerufen und mir wurde nicht gerade freundlich mitgeteilt, dass Herr Ramy am selben Tag noch ins Hotel kommt. Meine "Glaskugel" hatte ich leider zu Hause vergessen, sonst hätte ich ihn ja nicht anrufen brauchen. Er klärte mir, dass er meinen Umschlag bei der Rezeption abgegeben habe, aber eine Rückfrage verlief negativ. Hier sollte man sich Gedanken machen, ob ein Personalwechsel nicht sinnvoll wäre. Ältere Menschen kommen sich in dieser Situation bestimmt hilflos vor.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

April 2013

Gerne wieder

4.6/6

außerhalb der Stadt direkt am flachabfallenden, feinsandigen Strand. Bad sehr sauber! täglicher Wäschewechsel und gründliche reinigung des Zimmers abwechslungreiches Abendessen genügend großer Parkplatz, bewachte Unterstellmöglichkeit für Pkw einziger Nachteil: wir waren in Zimmer 104 und 105. Diese Zimmer liegen wie die Zimmer 102 mit 112 über der Sportbar. dort ist täglich livemusik bis 04.00 uhr, was im zimmer zu hören ist. ich empfehle Zimmer in den oberen Stockwerken oder im entgegengesetzten Flügel zu nehmen.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Gerhard (46-50)

März 2013

Preiswerter Urlaub in den Emiraten

4.0/6

Bin zwar erst um Mitternacht angekommen, musste aber dennoch eine Stunde auf mein Zimmer warten (Hotel war überbucht). Die Umgebung des Hotels ist trist (es gibt aber einige Shops und Restaurants - KFC und Pizza Hut - in Fußgehentfernung). Im Hotel gibt es keinen PC zum Internet-Surfen und es gibt auch in der Nähe kein Internet-Café (allerdings gibt es WIFI im Hotel - kostet aber AED 40,- pro Stunde). Auch das Essen im Restaurant ist nicht gerade billig (ein Sandwich kostet z.B. AED 45,-). Positiv erwähnen möchte ich aber die Freundlichkeit des Personals und die Tatsache, dass es im Zimmer einen kostenfreien Safe gibt. Auch Strandliegen und Badetücher sind gratis (vorausgesetzt, man findet eine freie Strandliege - da stellt sich die Frage, ob es sinnvoll ist, Gäste aus anderen Hotels zum Bin Majid Beach Hotel zu karren zur Strandbenutzung, obwohl es hier nachmittags sowieso oft keine freien Liegen gibt). Was gar nicht geht: Beim Frühstücksbuffet gibt es nur Nescafe ... Fazit: Wer preiswerten Badeurlaub in den Emiraten machen möchte, ist hier durchaus gut aufgehoben. Das Hotel ist - wenn man den Reisepreis betrachtet - durchaus okay. Und wenn man vielleicht nicht unbedingt zur Hauptreisezeit fährt und sich durch die Lage im Nirgendwo nicht stören lässt, kann man hier durchaus schönen Urlaub machen.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Petra (41-45)

März 2013

Einmal und nie wieder dieses Hotel!

2.5/6

Das Hotel ist ein Klotz,in dem sich nicht einmal die Fenster öffnen lassen.Die Gästestruktur bestand aus ungefähr 80% Russen und der Rest deutsche Urlauber.Als wir über Ostern mit unseren beiden Kindern dort Urlaub machten, waren sehr viele Urlauber mit Kleinkindern und Schulkindern anzutreffen.


Umgebung

1.0

Die Entfernung zum Flughafen beträgt eineStunde.Als wir nach einem Nachtflug aus München völlig fertig im Hotel ankamen wurde uns mitgeteilt, dass unser Zimmer leider noch nicht bezugsfertig sei.Das wäre ja auch kein Problem , doch es wurde uns anfangs nicht einmal AI Bändchen angelegt,obwohl wir dies gebucht hatten.Als wir dann endlich unsere beiden Doppelzimmer bekamen(Zimmer 103 und 104)war in der Nacht leider nicht an Schlaf zu denken,da unter unserem Zimmer der Nachtclub untergebracht ist


Zimmer

2.0

Zimmer 103 und 104 aufgrund der Lautstärke aus dem Nachtclub nicht zu empfehlen!Sauberkeit war jedoch in Ordnung.


Service

3.0

Die Zimmerreinigung war OK und die Freundlichkeit der Mitarbeiter im Restaurant war toll.Leider war das warme Essen am Buffet meist nur noch lauwarm oder schon kalt!


Gastronomie

4.0

Das Essen war immer sehr schön angerichtet und der Nachtisch war ein Traum!


Sport & Unterhaltung

3.0

Am Strand und am Pool war es fast unmöglich ab 9.30 Uhr noch eine freie Liege oder einen Schirm zu ergattern,da manche Urlauber anscheinend sowohl am Strand als auch am Pool reservieren sich aber stundenlang nicht dort aufhalten und andere das Nachsehen haben.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hartmut (51-55)

Februar 2013

Gutes Hotel mit gutem Service

5.1/6

Hier kann man einen total enspannten Urlaub verbringen das Personal ist immer freundlich das Essen sehr abwechsungsreich auch genügend Obst ist vorhanden.Ein Problem sind nur die vielen Russen die beim Früchstück alles mit aus dem speisesaal rausschleppen und beim Essen keine Kultur haben was aber International bekannt ist aber das ist kein Mangel des Hotels sie können ja nichts dafür.Das Hotel verfügt über einen sehr schönen Strand mit glasklarem Wasser.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Ilham & Zian (19-25)

Februar 2013

Nicht unbedingt weiterzuempfehlen

3.7/6

Wer wirklich nur wegen dem Meer hinwill, kanns machen. Aber man sollte keinesfalls viel erwarten. Es ist nichts gutes.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vanessa (31-35)

Februar 2013

Kein Luxus, aber ausreichend!

4.3/6

Wir hatten einen schönen Urlaub im Bin Majid Beach Hotel. Da wir uns vorher ausführlich über Hotel und den Ort informiert haben, gab keine großen Überraschungen für uns. Das Hotel ist zwar in die Jahre gekommen (alte Möbel), dunkle Flurgänge; aber trotzdem war alles sauber. Die Matratzen waren neu (super), es gab einen neuen Flat-TV (ARD, ZDF, RTL), das Badezimmer war renoviert, das Zimmer schön groß. Das Frühstück war reichlich und lecker. Wir wussten, dass wir für wenig Geld keine 5 Sterne erwarten können. Daher hatten wir, wie erwartet, für unsere nicht allzu hohen Ansprüche einen schönen Urlaub.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Real (31-35)

Februar 2013

Hotel ganz OK. Standlage ist Super.

4.4/6

Das Hotel war direkt am Strand. Der zustand Akzeptabel. Man sollte allerdings keine zu hohen Ansprüche stellen. Zimmer sind OK. Sauber und teilw. mit Meerblick. Groß genug und mit deutschem TV. Insgesamt waren die Zimmer Gut. Störend: Die Disco in der nähe hört man täglich bis ca. 4:00 Uhr. Das nervt. Um ca. 5 ist die Moschee dran mit rufen. Also Nachtruhe ist eher mager. Es wurde täglich sauber gemacht. Alle waren sehr freundlich und zuvorkommend. Essen war gut, nix besonderes aber vielfältig da. Omeletts werden sogar frisch gemacht. TOP: Direkt am Strand Gut: Mit dem Taxi oder zu Fuß ist die Mall erreichbar, Taxis halten vorm Hotel. Schlecht: Dubai ist schon recht weit weg. Am Strand selber kann mal für ca. 35,- Euro Jetski fahren. Taxis kosten kaum etwas. Man kann also beruhigt mit dem Taxi fahren ohne viel Geld auszugeben. Einige Taximinuten vom Hotel entfernt ist eine Busanbindung nach Dubai. Pizza Hut und KFC direkt gegenüber. & div. andere kleine Restaurants. MCDonalds uva. in der Mall vorhanden. Verhungern tut man nicht. Jetski direkt am Strand. Fitness Raum vorhanden. Strand ist toll, Liegen zu wenig. Der Pool ist OK. Aber wer will an den Pool wenn das Meer nur wenige Schritte weg ist. Fazit: Das Hotel ist etwas abgelegen aber der Hoteleigene Strand macht das wieder gut. Zustand des Hotels ist OK: Alle Bereiche sind 24h klimatisiert. Das Essen ist ebenfalls OK aber auch nichts besonderes. 3* sind vollkommen berechtigt, viel mehr aber auch nicht. Jetski fahren hat super Spass gemacht. Der Stand ist toll aber zu wenige Liegen. Ausflüge kann man im Hotel zu guten Preisen buchen. Besser als beim Reiseveranstalter. z.B. Wüsten Safari. Man wird dann am Hotel abgeholt. Die Gäste sind gemischt. Viele Russen. Essen ist OK. Lautstärke auf dem Zimmer ist Nachts hoch. Dubai ist einen Reise wert. am besten mit dem Bus wenn man sparen möchte. In der Mall kan man günstig einkaufen. Möchte man Wlan Internet bloß nicht im Hotel buchen! Das ist Wucher. Billiger ist es mit dem Taxi zur Mall zu fahren, bei Starbucks einen Kaffe zu trinken und dort im Internet surfen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (46-50)

Dezember 2012

Super Service und Erholung

5.7/6

Trotz meines damaligen Handicaps (Knie-OP) habe ich mich hier super wohl gefühlt, da die komplette Stuff sehr hilfreich und ausgesprochen entgegenkommend war. Aber auch "normalen" Gästen gegenüber verhielt sich das Personal überaus zuvorkommend. man muss damit rechnen, dass nicht jeder Deutsch spricht, wenn man in die UAE verreist, das Englisch war jedoch akzeptabel. An Speisen gab es wirklich für jeden Geschmack etwas, auch für Kinder.Die kulinarischen Highlights waren das Weihnachts- und Silvesterdinner ; alleine von der Optik und Dekoration; das Essen hat gut 5 Sterne verdient. Das Barpersonal Pool und Beach) war allerdings an diesen Tagen nur unzureichend, was teilweise ärgerlich war, da man vom Strand, der nur durch eine lange Treppe zu erreichen ist, hoch gehen musste. Für Leute mit Handicap nicht so toll; aber ansonsten wurde sofort auf jeden Wunsch reagiert. Die kleine Schwimmbucht ist mit flach abfallendem Sand hervorragend auch für Kinder geeignet, man kann Jet-Ski fahren oder ander Wassersportarten in naher Umgebung betreiben; auch Billard oder Tischtennis; der Pol ist sauber; das Personal an Strand und Pool ist sehr aufmerksam. Schade, dass es keinen Balkon gibt, aber wann braucht man den schon im Urlaub, wenn das Wetter so toll ist. Ich war schon öfter in den Emiraten, aber im Winter ist wirklich die geeignsteste Reisezeit, da die Luftfeuchtigkeit nur gering ist und Temperaturen nicht so hoch. Gerne immer wieder!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Gisela (51-55)

November 2012

Einfach toll

5.5/6

Natürlich ist das Hotel schon etwas älter und man darf sich an Kleinigkeiten nicht stören, Mein Zimmer (Doppelzimmer zur Alleinbentzung) war sauber. Bett hatte neue bequeme Matratze. Zimmerreinigung erfolgte jeden Tag. Gut im Badezimmer war schon ein bißchen der Lack ab, aber das hat mich nicht gestört. Gäste waren vorwiegend aus Russland, aber wirklich höflich und nett. Es kommt halt immer auf die Kinderstube an.


Umgebung

5.0

Hotel liegt etwas abseits. Ideal zum Abschalten. In ein paar Kilometern Entfernung div. Shopping Malls. Diese sind mit dem Taxi (spottbillig) gut zu erreichen. Habe 2 Ausflüge über die Reiseleitung (die man aber ins Hotel zitieren muß)gebucht. Eine Wüstensafari mit BBQ und Dubai exklusiv mit privatem Fahrer, der mir die Stadt so zeigte, wie man sie normalerweise nicht sieht.


Zimmer

5.0

Wie schon anfangs erwähnt, sind die Zimmer sehr sauber und werden jeden Tag gereinigt. Die Möbel sind schon etwas älter, aber haben so einen herrlich plüschigen Charme.


Service

6.0

Das gesamte Personal ist wirklich Spitze. Die haben einem jeden Wunsch von den Augen abgelesen. Allerdings sollte man Englisch beherrschen.


Gastronomie

6.0

Hatte AI gebucht. 3 x Buffet. Absolut Spitze. Da war wirklich alles dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Pool super sauber. Liegen mit dicken Auflagen. Sehr bequem. Im Hintergrund immer gute nicht zu laute Musik. Strand sehr sauber.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred & Karla (61-65)

September 2012

Spitzenmäßig

5.9/6

Äußerst aufmerksames, freundliches und zuvorkommenmdes Personal sorgte in jedem Bereich für beste Wohlfühlatmosphäre. Überall war eine vorbildliche Sauberkeit festzustellen. Sehr vielseitiges und schmackhaftes Essen, ansprechende und absolut ausreichende Getränkeauswahl ließen keine Wünsche offen. Das gesamte Team des Hotels verdient höchste Anerkennung für seine hochwertige Dienstleistung am Gast!


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (61-65)

August 2012

Nie nochmal Bin Majid Beach Hotel

3.5/6

Am 25. 8. 12 um 21.20 flogen wir von Düsseldorf nach Dubai, wo wir um 5.50 Uhr Ortszeit ankamen. Nach fast einer Stunde Wartezeit auf unseren Transfer kamen wir endlich gegen 8.00 im Hotel Bin Majid Beach an, welches uns von einer Reise im Jahre 2005 in sehr guter Erinnerung war. An der Rezeption teilte man uns mit, daß wir erst ab 14.00 Uhr in unser gebuchtes Zimmer können, und ein Frühstück nur gegen Gebühr zur Verfügung stünde, da das Zimmer erst ab dem 26. 08. gebucht sei, und ab 13.00 Uhr könnten wir ein Mittagessen zu uns nehmen. Das hieß für uns, daß wir für einen ganzen Tag umsonst gezahlt haben. Da wir zu diesem Zeitpunkt bereits mehr als 23 Stunden auf den Beinen waren, war man nach langem Hin- und Her letztendlich bereit, uns doch ein Zimmer zur Verfügung zu stellen, welches wir jedoch umgehend wieder verließen, da alles total nach kaltem Zigarettenrauch roch, was für mich als Asthmatiker unzumutbar ist. Nach erneuter Diskussion mit dem Rezeptionspersonal war man dann gnädigerweise zu einem Wechsel des Zimmers bereit, das zwar ein Nichtraucherzimmer war, aber aufgrund der unmittelbaren Lage über einer riesigen Abzugsanlage der Küche ständig von lauten Geräuschen der Ventilatoren erfüllt war. Und der Ausblick aus dem nicht zu öffnenden Fenster auf Betondächer und Müll war ebenfalls nicht erfreulich. Einen Ansprechpartner von 5vorFlug oder FTI bekamen wir erst durch Zufall nach einer Woche zu Gesicht. Normalerweise kennen wir es von anderen Reisen, dass spätestens am Tag nach der Ankunft ein Informationstreffen mit einem Begrüßungscocktail stattfindet. Diesem Agenten war jedoch überhaupt nicht bekannt, daß wir im Hotel waren, und erst nach einer halben Stunde des Suchens auf seinem Ipod fand er dann unsere Namen, jedoch hatte er keinerlei Worte der Entschuldigung für uns. Informationen, die wir am 1. oder 2. Urlaubstag gebraucht hätten, bekamen wir dann in Form zweier Papierbögen mit überteuerten Tourangeboten überreicht. Aufgrund unserer deutlich zum Ausduck gebrachten Unzufriedenheit stellte er uns in ziemlich barschenTon anheim, gegen Aufpreis das Hotel zu wechseln, zu diesem Welchsel waren wir nach einer Woche Aufenthalt natürlich nicht bereit. Desweiteren waren bei allen Mahlzeiten die Speisen meistens nur lauwarm, wenn nicht sogar kalt. Großartige Abwechslung der bei den Speisen gab es in den beiden Wochen nicht. Und obwohl wir All inklusive gebucht hatten, gab es vor 11.00 Uhr und nach 22.00 Uhr Getränke nur gegen Barzahlung. Obwohl das Hotel eine "Cafebar" besitzt, forderte man uns auf, uns den Kaffee oder Tee im Speisesaal zu holen. Das Personal bemühte sich zwar, freundlich und zuvorkommend zu sein, aber da es sich in der Mehrzahl um Mitarbeiter von den Phillipinen handelte, war die Verständigung in Englisch teilweise sehr schwierig. In den Nächten wurde man immer wieder durch lautes Hupen und Motorengeräusche aus dem Schlaf gerissen, da sich hinter dem Hotel offensichtlich ein Schwarzhandel mit Alkoholika etabliert hatte, der die ganze Nachtüber stark frequentiert war. Alles in Allem war diese Urlaubsreise ein absoluter Reinfall und eine Zumutung, und aus Gesprächen mit anderen Hotelgästen ging letztendlich hervor, daß es diesen genauso oder Ähnlich ergangen war. Die Erholung, welche wir uns durch diesen Urlaub erhofft hatten, ging insgesamt gegen Null. Unsere Hotelbewertun Kkann entsprechend dieser Erlebnisse auf nicht positiv sein.


Umgebung

4.0

In den Nächten wurde man immer wieder durch lautes Hupen und Motorengeräusche aus dem Schlaf gerissen, da sich hinter dem Hotel offensichtlich ein Schwarzhandel mit Alkoholika etabliert hatte, der die ganze Nachtüber stark frequentiert war.


Zimmer

3.0

Das Zimmer selbst war in Ordnung, aber er Blick aus dem Fenster war grauenhaft, man sah nur auf die Dächer der Nebengebäude und etwas Meer, dafür war es Tag und Nacht sehr laut


Service

4.0

Das Personal bemühte sich zwar, freundlich und zuvorkommend zu sein, aber da es sich in der Mehrzahl um Mitarbeiter von den Phillipinen handelte, war die Verständigung in Englisch teilweise sehr schwierig.


Gastronomie

3.0

Desweiteren waren bei allen Mahlzeiten die Speisen meistens nur lauwarm, wenn nicht sogar kalt. Großartige Abwechslung der bei den Speisen gab es in den beiden Wochen nicht. Und obwohl wir All inklusive gebucht hatten, gab es vor 11.00 Uhr und nach 22.00 Uhr Getränke nur gegen Barzahlung. Obwohl


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool und Strand o. k., Sort und Unterhaltung nicht vorhanden, außer gebührenpflichtiger Jet-Ski am Strand


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Katharina (19-25)

August 2012

Sauber, aber absolut alt und fern ab von allem

3.3/6

Das Hotel hat die guten Zeiten schon min. 10 Jahre hinter sich. Sehr alte aber zweckmäßige Zimmerausstattung. Es gab nur ein Fenster das matt angelaufen und nicht zu öffenen war, Balkone gibt es keine im Hotel. Der Weg zum privaten Strand ist in 2-3Min über die Hotelanlage zurückgelegt, aber auch hier waren die Liegen, die Auflagen und die Schirme für den Speermüll. Was top war war das Jetski fahren, bezahlbar und super geil. Das Meer war top, man konnte ca. 20Meter reinlaufen und stand bis zu den Knien im klaren Wasser. Zur Lage des Hotels, absolut abseits von allem und umgeben von stillgelegten Baustellen, da im August ca. 43C herschen kann man zu Fuß NICHTS erreichen. Es gibt eine Mall die mit dem Taxi in ca. 4Min zu erreichen ist, man kann dort gut Lebensmittel und Wasser einkaufen was man auch unbedingt braucht. Eien Tour nach Dubai haben wir im Hotel gebucht, komfortabel war die 1,5 Stündige Tour aber nicht, nach Abu Dhabi ist es ca. 30 min weiter. Alles in allem, die 11Tage waren okay, aber mehr nicht. Wir würden nie wieder in dieses Hotel fahren aber jederzeit wieder in die VAE! Es gibt sehr viele Bilder im Internet die absolut nicht zu diesem Hotel gehören, oft werden auch Bilder von einem Hotel das sich Bin Majid Beach Resort angezeigt, also vorsicht.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erika (61-65)

Juni 2012

Sehr schöner Urlaub, tolles Hotel!

5.3/6

Personal war sehr freundlich helfen wo sie können, Zimmer waren sehr sauber und gemütlich schönes großes Bett,alles in einem ein schöner Urlaub ,dei Reiseleiterin war sehr nett und zeigte uns das moderne Dubai.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (56-60)

Mai 2012

Zwischenübernachtung ok - für Urlaub nicht geeignet

4.8/6

Das Hotel sieht auf den offiziellen Fotos ziemlich unspektakulär aus und ist es auch.Aus Richtung der Emirates Road muss man den richtigen Punkt zum Abbiegen finden, aus Richtung Mussandam kommend fährt man 14 km umsonst wenn man die richtige Ausfahrt verpasst, keinerlei Hinweisschilder – schade, hat und fast ne Stunde gekostet, und das nachts um 3.00 Uhr und so richtig fragen konnte man auch niemanden – ich habe es dann ERKANNT; na ja nicht der rechte Wegweiser ( Navi hatten wir im Auto, aber in den Emiraten gibt’s ja nur Nr.die das entsprechende Haus angeben – scheinbar nicht bei Hotels... Die Zimmer machen einen etwas abgewohnten Eindruck, das Mobilar hatte schon mal bessere zeiten, a b e r es war alles sauber, Standartbad, nicht spektakulär. Die beiden Fahrstühle waren sehr klein und als eine Gruppe abreiste, zogen wir es vor zu laufen ( soll ja auch gesund sein ). Über eine Treppe durch die Dünen erreicht man den wunderschönen Sandstrand, der kleiner ist als auf den Fotos-aber absolut ausreichend. Der Hotelpool hat uns nicht gereizt, die Wasserqualität können wir nicht einschätzen, aber es sah alles nicht gut aus – die Liegen überstehen vielleicht gerade mal noch diese Saison und die Auflagen haben die letzte schon nicht überlebt, sind aber noch da!! Das Frühstück war trotz der Fülle im Restaurant immer aufgefüllt und ausreichend, das Restaurant wirkte lieblos und erinnerte doch an einen Speisesaal ( aber für 3 Sterne genug !! ). Während unseres Aufenthaltes war eine 90 köpfige Teeny-Gruppe aus Kasachstan im Haus, ansonsten sahen wir noch Deutsche und Östereicher. Man kann zu Fuss nach Ras Al Khaima gehen, ansonsten halte ich das Hotel für einen längeren Aufenthalt in Form eines kompletten Urlaubes für nicht so geeignet, gibt in der Umgebung bessere für ganz wenig Geld mehr. Allen schönen Urlaub in RAK Peter


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ruth (51-55)

April 2012

Mittelklassehotel

5.3/6

Hotel etwas in die Jahre gekommen, Zimmer groß und sauber, leider alle ohne Balkon, Personal sehr freundlich, Pool sauber, Auflagen allerdings ziemlich verschmutzt, Preis-Leistungsverhältnis ok, hinter dem Hotel günstiger Schnapsladen, Wireless Lan im Arcadia Coffee Shop


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Salfia (61-65)

Februar 2012

Reservierte Zimmer nicht frei

3.4/6

Wir sind im Hotel schlecht aufgenommen worden,wir müssten 3 std.warten,weil zimmer belegt waren.Wir sind um 01.00 nacht angekommen.Keine spricht die sprache "Deutsch" zum diese Zeitpunkt.-


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (51-55)

November 2011

3 Sterne ist es wert

3.4/6

Das Hotel war ein typisches 3-Sterne Hotel. Zustand der Liegen und Schirme ziemlich schlecht, der Strand schön, der Pool klein und unspektakulär. Keine Bar im Hotel, Flaschen standen hinter einer Theke versteckt im Schränkchen... Null Animation, nur ein dunkler, nicht einladender Pub mit 2 (na ja) Jazzmusikern. Man saß in der Lobby, sofern man kein Glück hatte, einen Sofaplatz zu erwischen, an Holztischen mit unbequemen Holzstühlen, wo der Fernseher lief. Aber dafür waren die vielen Russen, wovon doch einige meist ab Nachmittag betrunken waren, recht unterhaltsam. Das Essen war total lecker, reichlich und das All inclusiv Programm war gut. Die Bäder waren recht alt, aber sauber und die Zimmer bis auf den alten Teppichboden, gut und sauber. Die Umgebung ist einfach, einige landestypische Geschäfte gab es.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

Oktober 2011

9 Tage Urlaub

3.8/6

Das Hotel ist eine vergleichsweise kleine Anlage, es ist keine Bettenhochburg und man kann alles schnell erreichen. Im Hotel gibt es 2 Fahrstühle. Das schönste am Hotel war das Meer, es hatte zu unserer Reisezeit 30 Grad. Die Anlage ist gepflegt. In diesem Hotel sind ca. 10 % Deutsche. Das Personal ist sehr freundlich, hilfsbereit und spricht Englisch.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt außerhalb der Stadt und ist direkt am Strand neben einer Moschee. Der Gesang hat uns immer sehr gefallen. Der Strand ist feiner Sandstrand, der auf einer Seite durch eine hohe Mauer vom übrigen getrennt ist. Zum Schnorcheln ist das Meer dort nicht geeignet, auf dem Sand findet man viele Muscheln. Das Wasser ist sehr klar. Zum Flughafen Dubai sind es 90 km. Kleine Läden sind gleich um die Ecke. Mit dem Taxi kann man für 5 Euro pro Taxifahrt zur örtlichen Mall fahren. An 2 Tagen


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind für 3 Sterne sehr gut. Seltsam, dass bei AI die Minibar extra berechnet wird. (Wir haben nichts aus dem Kühlschrank genommen) Der Safe brauchte nicht extra bezahlt werden. Die Reinigung des Zimmers war ordentlich. Handtücher wurden täglich gewechselt, Bettwäsche ca. alle 2 Tage. Auf "Schnickschnack" wie Blumen, Handtücher drapieren oder ähnliches wird hier ganz verzichtet.


Service

4.0

Die Strand-Handtücher kann man täglich 1x tauschen. Pro Person bekommt man einen Gutschein, den man einmalig bei der Anreise erhält und man nach seinem Urlaub wieder abgibt (Gutschein bekommt man am Abend bei der Abgabe des Handtuchs natürlich wieder zurück).


Gastronomie

5.0

Wir hatten AI gebucht. Seltsam, am Anreisetag mußten wir (alle anderen Gäste auch) das Frühstück mit 13 Euro bezahlen. Ohne Quittung! Alle angebotenen Speisen wurden im Speiseraum angeboten. Essen außerhalb gab es nicht. Im Buffet gibts für jeden etwas: Salate, Beilagen, Fleisch (alles nur kein Schwein, Fisch, Obst, Nachspeisen. Frühstücksbuffet: Kaffee, versch. Teesorten, frisches Obst, frisch zubereitete Eier (Omlett oder Spiegelei, oder ganz), gebratene Würstchen, usw. Die Qualität war i


Sport & Unterhaltung

1.0

Animation gab es nicht. Es gibt einen Fitness-Raum, Tischtennisplatte, Billardraum. Am Strand kann man Jetski mieten. Wir hatten das Hotel gewählt, da es bei Schau ins Land mit AI Surfen angeboten wurde. Das war ein großer Trugschluss! Beim normalen Surfen(25 jahre Erfahrung) riss ein Segel, wir sollten sofort 500 Euro zahlen! Hier bekamen wir null Unterstützung vom Hotel. Gingen über die eigene Versicherung. Lieber hier nicht surfen! Pool war sauber und schön warm. Duschen und Toiletten g


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nadine & Christian (26-30)

Oktober 2011

Wunderschöner Badeurlaub

4.8/6

Ein schönes, etwas in die Jahre gekommenes, Mittelklassehotel. Entspricht absolut drei Sternen. Das Hotelpersonal war stets sehr,sehr freundlich und äußerst hilfsbereit. Allerdings sind Englischkenntnisse (generell in den Emiraten) fast unabdingbar. Die Gäste im Hotel waren überwiegend aus Russlnad. Daneben ein paar Deutesche, Schweizer und Engländer.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt sehr zentral. Mit dem Taxi kann man beide Shopping-Malls in Ras Al Kaimah in etwa 15-20 Minuten erreichen. (Kostet ca. 4€) Auf der gegenüberliegenden Seite ist auch ein Pizza Hut. Nach Dubai fährt man mit dem Bus ca. 1h 45Min. Zweimal die Woche wird vom Hotel ein Shuttlebus für ca. 20€ angeboten. Der Bus hält an der Ceire-Mall in Dubai. Von da kann man mit der Metro weiter fahren zum Burj Khalifa etc...


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind funktionell ausgestattet. Aber mit Flachbildschirm :-) Deutsche Programme: ARD, ZDF und RTL Der Safe im Zimmer ist kostenlos.


Service

6.0

Das Personal war immer freundlich und sehr bemüt.


Gastronomie

4.0

Wir hatten "All inclusive". Das Frühstücksbuffet war üppig und teilweise etwas gewöhnungsbedürftig (z.B. gab es Pommes) . Sonst sehr lecker mit viel frischem Obst und Omlett. Das All In- Angebot ging von 11-22Uhr. An der Pool- und Strandbar gab es dann Getränke (Bier, Schnaps, Cola, Fanta, Wasser, Sprite....). Mittagessen gab es ab 13h im Speisesaal (Buffett), Abendessen von 19-23h. Neben Kartoffeln, Nudeln, Reis und Gemüse gab es immer eine Suppe sowie verschiedene Fleischsorten. Dazu Sala


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation gab es nicht. Der Strand ist wunderschön-besonders bei Ebbe. Das Wasser ist dann ganz warm und glasklar und man kann viele Fische, Krebse, Seesterne, Muschelnetc sehen. Wir haben morgens sogar Stachelrochen gesehen. Am Strand kann man auch billig Jetski fahren. Pro halbe Stunde knapp 35€.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

August 2011

War spitze

4.5/6

echt toller urlaub gewesen,aber leider zu hot. und der ramadan,aber würde jederzeit wiederkommen. 10punkte an 24std.rommservice,hab i voll ausgenutzt und nicht zu teuer,der urlaub war sein geld echt wert,gr.an toni an der bar ,haa!!!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Viktor (46-50)

August 2011

Nicht sehr empfehlenswert!

4.3/6

Transfer von Flughafen zum Hotel hat gar nicht funktioniert. Mussten uns selber um ein Taxi kümmern und bezahlen, an der Rezeption wurde das Geld aber zurückerstattet. Schlechte Organisation. Personal im Hotel sehr freundlich, allerdings wird meist Englisch gesprochen. Restaurant, Essen, Sauberkeit sehr zufriedenstellend.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marwan (26-30)

April 2011

Ein Ort richtig zum erholen.

4.9/6

Das Hotel an sich ist gut. Die Lage ist super, weil es nicht direkt an der hauptstrasse ist. Man kann sich wirklich sehr gut erholen und einfach abschalten. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und immer mit einem Lächeln im Gesicht :-)


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

Januar 2011

Wer eine Woche seine Ruhe haben will: Ja!

3.7/6

Hotel liegt direkt am Strand. Es ist aber auf keinen Fall "behindertengerecht", schiefe Ebenen fehlen. Auch in den Pool geht es nur über Treppenleiter, also die ganze Anlage ist nichts für ältere oder Menschen mit Gehbehinderung. Sauberkeit war okay. Obwohl man Handtücher auf den Boden werfen soll, zur Wechselanzeige, wurden sie jeden Tag gewechselt. Das Hotel hatte vor Jahren irgendwelche Auszeichnungen bekommen, diese "Glanzzeiten" sind aber längst vorbei. Die Sterne sind untergegangen! Es ist stark renovierungsbedürftig. Beispiel: der Teppich im 1.Stock ist faltig,wellig und man ist stolpergefährdet. Die Auflagen der Liegen am Strand sind schon eher etwas für den "Sperrmüll", ohne Handtuch kann man sich da eigentlich nicht mehr drauflegen. Frühstück und Abendessen ist immer gleich. Wurst hatten wir nur einmal zum Frühstück. Die sogenannten Themenabende beim Abendessen konnten von uns überhaupt nicht erkannt werden. Die Gäste waren in der Hauptsache ältere Menschen (ohen Kinder) aus Tschechien, der Slowakei, paar Russen, Österreicher, Deutsche und Araber.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt ausserhalb der Stadt, am Strand und neben einer Moschee. Die Moschee nervt machmal etwas, vorallem wenn früh so gegen 5:45 Uhr der erste "Singsang" losgeht. Zum Flughafen Dubai sind es etwa 45 Minuten. War Unterhaltung Abend braucht kann die Disco, Pub oder ähnliches am Hotel besuchen. Sonst ist eine Mall in 15 Gehminuten und kleine Läden gleich um die Ecke. Wir hatten vorher eine Busrundreise durch die Emirate so dass uns die Ausflugsmöglichkeiten nicht interessierten. Es werden


Zimmer

4.0

Größe für 2 Personen ausreichend. Als wir ankamen lief die Klimananlage und das Zimmer und Bad hatten 19 Grad. Heizen ist ja nicht möglich, wir haben also erstmal gefroren. Da díe Zimmer keinen Balkon haben kann man auch nirgends seine Badesachen oder Handtücher trocknen. Minibar ist vorhanden und gut gefüllt. Haben wir aber nicht genutzt (bei den Preisen!!!) Das man die Fenster nicht öffnen kann stimmt nur indirekt. Man kann sie öffnen nachdem man an der Rezeption diesen Wunsch geäußert hat und


Service

5.0

Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Sie sprachen arabisch, englisch, bisschen deutsch. Man konnte sich immer verstäblich machen. Zimmerreinigung war okay. Handtüchertausch jeden Tag obwohl nicht gewollt. Wäscherei, Arzt und Kinderbetreuung wurden nciht von uns benötigt.


Gastronomie

3.0

Es gab ein Restaurant, die Pool-und die Strandbar. Pool-und Tsrandbar haben wir nicht genutzt weil die Preise (1 Sandwich 35 AED = ca. 7Euro, 0,5l Wasser = 8 AED) einfach Horrorpreise sind. Das Zeug ist im Supermarkt spottbillig! Wir hatten Halbpension und Frühstüch sowie Abendessen war eintönig. Von wegen Themenabende: Unterschiede fanden wir kaum. Es gab immer Nudeln, Kartoffeln und Reis. Ein "pampiges" Fischgericht, Chicken, Beef in Soße und Gemüse. Zum Frühstück gab es, bis auf einen Tag ein


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation war eher gar nicht. Man versuchte am Strand bisschen Aerobic am Mittag zu machen, aber ohne viel Anklang. Kinderclub? Keine Ahnung. Es gab einen Fitness-Raum, Tischtennisplatte, Billard-Tisch. Am Strand gab es Jetski, Paddelboot, Bananenfahren u.ä. Wurde aber kaum von den Gästen genutzt. Pool war sauber, aber kälter als das Meer um diese Jahreszeit. Duschen und Toiletten gab es oberhalb des Strandes und am Pool. Vom und zum Strand aber mussten immer die Treppen genommen werden, sehr


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Gartenanlage
Strand
Strand
Strand
Verschmutzte Toilette
Schimmel am Türstock
Dreck am Boden
Nicht ablaufende Dusche
Verschimmelte Dusche
Verschimmelte Dusche
Dreck am Boden
Nicht ablaufende Dusche
Meerblick
VIER STERNE
VIER STERNE
VIER STERNE
VIER  STERNE
VIER STERNE
VIER STERNE
Blick in Zimmer 105
Zimmer 105
Bad Zimmer 105
Meerblick
Hotel im Rücken
Hotelansicht
Privatstrand vom Hotel
Pool
Hotel bei Nacht
Hotelstrand (zuweg über Treppe)
Treppe zwischen Gartenanlage u Hotelstrand
Aussenanlage
Weg zwischen Hotel u Strand in der Gartenanlage
Hotelstrand
Sportangebot - Beachball
Hotelstrand vom Meer fotografiert
Außenansicht von hinten (vom Meer fotografiert)
Außenansicht von vorne
Restaurant Außenbericht - Silvestergaladinner
Restaurant Außenbericht - Silvestergaladinner
Restaurant Außenbericht - Silvestergaladinner
Restaurant Außenbericht - Silvestergaladinner
Garten zwischen Hotel und Strand
Weg zwischen Hotel und Strand
Strandabschnitt Hoteleigen
Stufenförmig angelegte Terrassen
Gartenanlage zwischen Hotel und Strand
Hotelstrand
Außenansicht
Silvesterfeier
Silvesterfeier
Silvesterfeier
Supersandstrand, ausreichend Liegen vorhanden
Reichhaltige Getränkeauswahl
Sehr saubere Poolanlage
Gepflegte Atmosphäre
Schöner Hotel-Strand
Klein aber fein
Das ist Fitnis!
Alles in Marmor.
Ziemlich kaputte Schirme
Liege am Strand
Weg zum Strand
Lobby
Schöner Strand und jeden Morgen der kampf um die Liege
Badezimmer
Terrassenförmige Anlage
Der Flur
Erdbeermousse
Die Sitzecke
Süßes und Obst
Der Empfang.
Süßes und Obst
Salatbüffet
Alles auf einem Blick.
Eingang Speiseraum
Ausblick aus dem 4. Stock.
Neue Auflagen am Pool.
Jetski's
Minibar
Unser Doppelbett