Hotel Pastura

Hotel Pastura

Ort: Postira

67%
4.3 / 6
Hotel
4.3
Zimmer
4.3
Service
4.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Andrea (56-60)

Oktober 2019

Schönes Hotel auf einer wunderschönen Insel

5.0/6

Wer gerne wandert und die Natur liebt ist hier richtig. Die Lage ist der Hammer! Direkter Blick auf den Hafen.Schöne Strände mit glasklarem Wasser in der Nähe.


Umgebung

6.0

Schon die Anfahrt per Fähre, 1 std. , ist toll. Vom Hotel aus sind mehrere Wanderungen möglich z.Bsp. nach Dol, Splitzka und zu einigen einsamen Badebuchten. Mit dem Bus fuhren wir nach Bol und Supetar. Bushaltestelle ist nur 5 Minuten vom Hotel entfernt.


Zimmer

6.0

Direkter Blick auf den Hafen. Zimmer sind gut ausgestattet. Minibar, Fön, Safe , TV......


Service

5.0

Besonders möchte ich hier den älteren Kellner im Restaurant hervorheben. Er ist mit Leib und Seele Kellner. Liest seinen Gästen jeden Wunsch von den Augen ab. Aber auch alle anderen Mitarbeiter waren freundlich. Sauberkeit war okay.


Gastronomie

6.0

Preisleistungsverhältnis sehr gut. Mehr geht nicht. Immer Suppe, Salatbuffet, eine Vorspeise, 3 verschiedene Hauptgerichte von hoher Qualität zur Auswahl. Zum Nachtisch Eis, Obst oder Kuchen. Oder Alles🤗😋


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool, Fitnessraum, 1 Mal dieWoche Kroatische Volklore


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hajo (61-65)

Mai 2019

Viel Luft nach oben

3.0/6

Das Hotel besticht durch seine tolle Lage. Leider sind Sauberkeit, Freundlichkeit und Service schlecht. Auch das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt nicht!


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Astrid (51-55)

April 2019

Schönes Hotel

5.0/6

Das Hotel liegt ruhig am Meer. Die Ausstattung ist gut, das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen war sehr gut und mengenmäßig üppig bemessen, der Koch hat wirklich leckere regionale Hauptgerichte gezaubert. Wir hatten ein Familienzimmer mit 1 SZ und einem zweiten Zimmer mit Tisch, Stühlen und Bettcouch. Und hier ist auch der Stern Abzug: Die Bettcouch ist absolut durchgelegen und daher nicht mehr zum Schlafen oder auch nur Sitzen geeignet. Im Bad findet man eine Badewanne, die dann auch zum Duschen genutzt werden muss. Dafür punktet das Hotel mit einem tollen Ausblick und großzügigen Balkonen. Insgesamt hat uns der Urlaub sehr gut gefallen und hierfür nochmal ein Dankeschön!


Umgebung

6.0

Direkt an der Hafeneinfahrt zum KLEINEN Hafen, sehr schöne Lage. Natürlich kein Sandstrand, wie fast immer in Kroatien.


Zimmer

5.0

Großzügiges Familienzimmer, jedoch durchgelegene Schlafcouch.


Service

6.0

Personal war sehr aufmerksam, halfen, wo sie konnten. Haben auch für uns Erkundigungen eingeholt oder bspw. Taxi bestellt. Danke!


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

6 Punkte, weil wir gerne kleine Fischerörtchen anschauen und die Natur/Meer lieben. Das ist natürlich Geschmacksache. Nichts für Party-Menschen in der Vorsaison (April). Noch kein Wasser im Pool, kein Fitness/Wellness.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

Juni 2018

Zwei wunderschöne Wochen in angenehmer Atmosphäre

5.0/6

Das Hotel liegt an einer exponierten Bucht. Etwas abseits vom Ort. Ruhig und direkt am Meer. Vom Balkon (Meerblick) kann man das Treiben im Ort gegenüber beobachten. Die Zimmer auf dieser Seite sind sehr gut geeignet für den Sommer, weil man nur morgens kurz Sonne hat. Ab Mittags hat man Schatten und das ist super für das Schlafen in der Nacht. Sehr zuvorkommende Kellner und Bedienstete. Eine neue Dame an der Rezeption, die viele Sprachen perfekt spricht. Unter anderem Deutsch. Sie ist sehr bemüht weiterzuhelfen und deshalb auch extra hier erwähnt.


Umgebung

6.0

Super Lage in einer Bucht mit Blick auf den Ort Postira. Fahrt zum Hotel von der Fähre in Supetar ungefähr 20 Minuten. Mit Alltours und FTI meistens im Taxi alleine oder mit einem Minibus. Geht also schnell. Ausflugsziele gibt es genug, wenn man mobil ist. Sonst wird es etwas schwierig.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind soweit okay. Sauber auf jeden Fall und modern und neu ausgestattet. Hat man ein normales Doppelzimmer ist es seeeehr klein. Der Schrank ist auch für 2 Personen viel zu eng bemessen. Einen Platz für den Koffer findet man auch nicht richtig, weil die dafür vorgesehene Nische zu kurz ist. Will einer ins Bad und der andere steht vor dem Schrank um sich anzuziehen, muss man sich schon richtig "dünn" machen. Das Bett und die Matratzen sind sehr bequem.


Service

6.0

Super Kellner - sowohl in der Bar, als auch beim Frühstück und Abendessen bei HP. An der Rezeption - wenn die eine Dame da ist, wie eben erwähnt - bekommt man immer geholfen. Aber auch die anderen sind immer um einen bemüht. Gibt 5 Sterne. Beschwerden - wir hatten keine - oder Reparaturen oder Batteriewechsel im Safe oder an der Fernbedienung wurden sofort erledigt.


Gastronomie

5.0

Ein sehr vielfältiges Frühstück in Buffetform. Verschiedene Rühreier, Spiegelei, Speck, verschiedene Würstchen. Verschiedene Brotsorten und Brötchen . . . Müsli in allen Variationen und immer frisches Obst. Bei HP sehr viel besser geworden als 2 Jahre zuvor - wahrscheinlich ein neuer Koch - super Pommes und leckeres Fleisch (nie trocken gebraten oder gegrillt) und fester Fisch. Perfekt. Je voller der Speisesaal desto lauter - logisch. Wir waren außerhalb der Saison - also schön wenig los und seh


Sport & Unterhaltung

1.0

keine . . . aber, wer sie braucht, wählt ein anderes Hotel.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Zhenxiao (41-45)

Mai 2018

Ruhiger, schöner Fischerdorf

5.0/6

Von Flughafen zum Hotel dauert ca. 2 Stunden. Personal war sehr freundlich. Das Abendessen war gut. Pool war nicht so sauber.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (61-65)

September 2017

Ruhiges Hotel zum Entspannen am Meer

5.0/6

Gutes Standardhotel in ruhiger Lage, dicht am Meer. Zimmer mit moderner Klimaanage, Flachbild-TV und Bad mit Duschwanne.


Umgebung

5.0

Ruhige Lage in der Nähe eines kleinen Hafens mit unmittelbarem Zugang zum Wasser.


Zimmer

5.0

Sauberes Zimmer mit Balkon, Klimaanlage, TV, Bad mit Wanne.


Service

6.0

Zimmerservice sehr gut.


Gastronomie

5.0

Frühstücksbufett gut, alle wichtigen Getränke und Speisen in guter Qualität vorhanden.


Sport & Unterhaltung

3.0

Eher ruhiges Hotel, ideal zum Ausruhen und Entspannen, Nutzung des Wellnessbereiches möglich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christine (61-65)

September 2017

herzlich willkommen, wir gehen auf Ihre Wünsche ei

6.0/6

Sehr schön gelegen, gute Ausstattung, hübsches Ambiente, sauber und ordentlich, sehr gutes Personal. Man fühlt sich willkommen


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

groß genug. Es war überall Platz


Service

6.0

sobald man einen Wunsch geäußert hatte, wurde der erfüllt.


Gastronomie

5.0

Immer 3 Gerichte zur Auswahl. Die Salatbar war eher langweilig, keine große Abwechselung


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen relativ kalten Pool, das Meer ist gleich nebenan, einen Kinderpool, der für mein dafürhalten zu kalt war. Fitnessraum mit Sportgeräten und eine Massageoase.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heinrich (61-65)

Mai 2017

Ruhiges Hotel in landestypischer Umgebung

6.0/6

Das Hotel macht einen sehr guten Eindruck. Mit direktem Zugang zum Meer und sehr gepflegten Grünanlagen. Echte vier Sterne, auch nach deutschen Maßstäben.


Umgebung

6.0

Es ist sehr ruhig gelegen, mit schönem Blick auf den kleinen Hafen.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Apartment, welches sehr viel Stauraum bot. Wir hatten sämtliche deutschen TV Programme via Satelit. Das Bad war erstaunlich groß , leider mit Abflussgeruch.


Service

6.0

Der Service war vorbildlich, sehr freundlich, hilfsbereit. Weitgehend sogar deutschsprachig.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war lecker, mit kleinen Abwechslungen. Sogar die Marmelade war sehr gut. Das Abendessen war sehr authentisch und superlecker. Auch der Hauswein war sehr gut und stammt direkt vom örtlichen Winzer.


Sport & Unterhaltung

3.0

Des öfteren verbrachten wir unsere Freizeit am Pool des Hotels. Da haben wir etwas zu bemängeln. Das 1. ist der schmierige Streifen am Beckenrand ( Sonnenschutzmittel ). Das 2. ist ein Absatz am Pool , der nicht farbig abgesetzt ist. Das führte fast täglich zu Stürzen unterschiedlicher Personen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (26-30)

Oktober 2016

Einfach Traumhaft

6.0/6

Alles rundum gelungen. Personal mega zuvorkommend und freundlich für alle Fragen offen und es wird sich sofort gekümmert .Immer wieder gerne genau in dieses Hotel und auf diese traumhafte Insel.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

September 2016

Hervorragendes Hotel mit bester Lage

6.0/6

Hervorragender Personalservice,sehr gute Küche, genial ruhig, zum Ausruhrn perfekt. Die Abteilung für Massagen etc. ist sehrgut professionell besetzt


Umgebung


Zimmer

5.0

Hervorragend geschlafen und sehr gemütlich


Service

5.0

Massagen hervorragend, Personal ausgezeichnet sachlich,und mit gutem Niveau


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (36-40)

Juli 2016

Ankommen, wohlfühlen, Urlaub machen

6.0/6

Toller Ausblick auf das Meer und den kleinen Hafen. Sehr nettes und zuvorkommendes Personal. Besonders Kinderfreundlich. Es war alles sehr sauber und gepflegt. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden das Pastura jeder Zeit weiter empfehlen.


Umgebung

6.0

Nur ca. 10-15 Autominuten vom Fährhafen Supetar entfernt Das Hotel liegt in einer kleinen Bucht des Ortes Postira direkt am Meer, fussläufig nur unweit von zahlreichen kleineren Cafes und Restaurants entfernt. Wir haben die gute Lage jeden Abend zum Spaziergang genutzt. Bis nach Bol benötigt man ca. 50 Autominuten.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick. Unser Zimmer war nicht sonderlich groß aber für unseren Aufenthalt (5 Nächte) ausreichend. Sonst ist alles da was man braucht. Die Ausstattung ist neuwertig. Zimmer wurden täglich gereinigt. Wir hatten keine Beanstandungen


Service

6.0

Von der Rezeption, über den Frühstücks- und Poolbereich bis zu den Reinigungskräften waren alle sehr freundlich. Oft wird Deutsch gesprochen. Besonderheit: Am Abreisetag (vor 7 Uhr) erhielten wir ohne Nachfrage an der Rezeption ein Frühstückspaket zum mitnehmen.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war der Hotelkategorie angemessen. Nichts ausgefallenes aber ausreichend und für jeden etwas dabei. Rührei, Spiegeleier, Bacon, Würstchen, Brot und Brötchen, 2-3 Sorten Obst und Gemüse, Müsli, Kornflakes, verschiedene Aufstriche, Wurst, Käse, Säfte (leider Instant), Tee´s und Kaffee´s. Das Personal hat ständig nachgelegt wenn etwas fehlte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben nur die Pools genutzt. Die waren besonders bei den kleinen Gästen sehr beliebt. Prima waren auch die Duschen im Außenbereich und die Poolbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eveline (36-40)

Juli 2016

Traumhaftes Hotel in Postira!

6.0/6

Das Hotel Postira zählt zu unseren Favoritenhotels, da es eine einzigartige Lage und einenen einzigartigen Service besitzt. Wir sind zwei befreundete Familien mit Kindern die hier einen traumhaften Urlaub erleben durften. Hier sind die Menschen so freundlich und nett, dass man am liebsten hier bleiben möchte. Absolute Weiterempfehlung und weiter so , liebe Mitarbeiter des Hotel Postira! Ihe seid einfach Klasse! Uns hat es hier wirklich an absolut nichts gefehlt.


Umgebung

6.0

Unsere Anreise fand per Auto statt. Wir sind mit der Fähre von Split nach Supetar angereist. Die Fähre dorthin benötigt eine Zeit von 50 Minuten. Wartezeiten nicht miteingerechnet. In Supetar angekommen fährt man mit dem Auto noch ca. 15 min. nach Postira. Wir haben das Hotel in Postira sofort gefunden. Traumhafte Lage direkt am Meer!


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr gut ausgestattet. Die Matratzen auch sehr gut. Das Badezimmer mit Badewanne und Duschwand. In den Zimmern gibt es eine Minibar. Es gibt Zimmer mit Meerblick und Zimmer mit Blick zur Parkseite. Unsere Zimmer hatten Meerblick. Schöner Ausblick auf Postira und das Meer!


Service

6.0

Es hat alles gepasst. Unsere Fragen wurden an der Rezeption stets beantwortet. Das Reinigungspersonal war top! Den Wellnessbereich haben wir nicht genutzt.


Gastronomie

6.0

Für uns war die Halbpension ein Hit. Beim Frühstücksbuffet gab es für jeden etwas. Es fehlte an nichts. Verschiedene Kaffeearten, Tee, Orangen - und Apfelsaft, verschiedene Eier, Bacon, Würstel, verschiedene Wurst- und Käsesorten, Aufstriche, verschiedene Joghurts, Müsli (auch glutenfrei), verschiedene Brötchen und Croissants, frisch geschnittenes Obst, Marmelade, Haselnusscreme,... Zum Abendessen gab es eine kalte Vorspeise, dann eine Suppe, danach 4 Hauptspeisen zur Auswahl und 3 verschiedene


Sport & Unterhaltung

6.0

Poolbereich wurde von den Kindern genutzt. Das die Liegen am Pool bezahlt werden müssen, störte uns nicht. Wir wussten es ja bereits im Vorfeld. Es gibt noch einen Fitnessraum und einen Wellnessbereich. Für uns war aber die direkte Lage am Meer, das absolut beste Freizeitangebot!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

Juli 2016

Gepflegtes Hotel für einen entspannten Urlaub

5.0/6

Es ist ein sehr gepflegtes Hotel, direkt am Meer und in idealer Lage zum kleinen Hafen mit Bars und Cafes. Das Personal ist überaus freundlich und hilfsbereit. Das Frühstück bietet alles was man braucht. Im Rahmen der Halbpension ist das Abendessen etwas einfach und nicht ganz so gut, aber da der Aufpreis von ÜF auf HP nur sehr gering ist, kann man nicht meckern. Am Freitag Dalmatinischer Abend bietet sehr gutes Essen. Insgesamt ein super gutes Preis-Leistungsverhältnis-


Umgebung

6.0

Man kann im Ort alles zu Fuß machen, auch die kleine Bucht mit wunderbarem Wasser ist in nur wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Direkt am Hotel gibt es Liegeflächen, dort funktioniert sogar W-Lan. Der Ort ist von Supetar leicht zu erreichen und man kann von Postira aus mit dem PKW gut Ausflüge auf der Insel oder sogar nach Split mit der Fähre machen.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war mit Meerblick, nicht sehr groß aber alles da was man benötigt. Es war immer sauber. Die Klimaanlage funktionierte hervorragend. Da es oft Veranstaltungen im Ort im Freien gibt, bis spät in die Nacht kann es etwas lauter sein - für Lärmempfindliche Gäste würde ich eher Landseite anraten. Allerdings ist der Meerblick sensationell.


Service

6.0

Top freundliches Personal, ob im Restaurant, an der Rezeption, an der Bar oder am Pool. Wir haben die Qualität des Abendessens angesprochen und danach wurde es auch etwas besser.


Gastronomie

3.0

Das Abendessen im Rahmen der Halbpension ist sehr einfach. Frühstück sehr gut hingegen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Boernie (46-50)

Juni 2016

Schönes Hotel mit schlechter Halbpension

4.0/6

Lage des Zimmers, direkt neben der Rezeption. Tür des daneben befindlichen Büros wurde schwungvoll geschlossen! Angabe alle Zimmer mit Meerblick?? Die Arroganz des Personals der Rezeption mit Ausnahme eines jungen Mannes. Man wurde gern übersehen und nicht gegrüßt. Sehr kinderfreundlich.


Umgebung

6.0

Herrliche Lage im Hafen. Blick und Umgebung traumhaft.


Zimmer

3.0

Klimaanlage lies sich auch auf Nachfrage nicht abschalten, lief geräuschvoll weiter. Akustik vom Foyer laut. Betten sehr gut. Insgesamt sehr gepflegter Zustand.


Service

6.0

Zimmerservice absolut top, freundlich sehr entgegenkommend. Zimmer sehr sauber! Personal im Restaurant und der Bar sehr entgegenkommend, hilfsbereit, freundlich und aufmerksam.


Gastronomie

2.0

Frühstück sehr eintönig und für ein 4 Sterne Hotel nicht akzeptabel! Abendessen der Halbpension absolut nicht empfehlenswert , Vorsuppen erinnerten an Instantsuppen, Hauptgang oft versalzen und erinnerte an Systemgastronomie, Salatbar ohne Abwechslung. Die Küche liefert exelente Speisen für die Gäste, die à la carte bestellen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Janika (31-35)

Mai 2016

Gutes Hotel in ruhiger Lage

5.0/6

leckeres Essen als 3-Gänge-Menü, endlich mal kein Buffet. Landschaftlich gesehen tolle Lage des Hotels, leider absolut tote Hose im Ort.


Umgebung

4.0

Landschaftlich gesehen tolle Lage, schönes kleines Fischerdorf, aber dadurch natürlich abends tote Hose. Fast gar keine Möglichkeiten, abends nochmal irgendwo gemütlich 1 - 2 Bierchen zu trinken. In Supetar ist etwas mehr los, aber der Ort liegt auch nicht gleich um die Ecke.


Zimmer

4.0

Von der Größe her in Ordnung, leider ließ die Sauberkeit etwas zu wünschen übrig. Es war noch ok, hätte aber sauberer sein können.


Service

5.0

Der Service war gut und zuvorkommend. Hier gar es nichts zu bemängeln.


Gastronomie

5.0

Sehr leckeres 3-Gänge-Menü (abends), morgens gab's ein Frühstücksbuffet. Das es abends kein Buffet gab (wie sonst fast überall in den Hotels), hat uns sehr gut gefallen. Man hat immer eine andere Vorsuppe bekommen, konnte zwischen versch. Salaten wählen und hatte dann die Möglichkeit aus 5 Gerichten sich eins auszusuchen, welche immer sehr lecker waren. Hinterher gab's meist Eis.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl-Heinz (56-60)

Mai 2016

Teilweise gut, teilweise abzocke

3.0/6

Das gebuchte Zimmer war sehr schön wie eigentlich die gesamte Hotelanlage. Das Essen dagegen eher durchschnittlich. Sehr enttäuschend war, und das habe ich bisher noch in keinem anderen Hotel erlebt, dass man für die Liegen am Pool bezahlen musste. Diese negative Kleinigkeit gibt dem Hotel einen größeren Makel, dehalb auch nur 3 Sonnen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Zdenka (46-50)

Mai 2016

Wunderschöne Lage und sehr freundliches Personal.

5.0/6

Sehr nettes Personal, sehr saubere Zimmer, einmalige Lage. Eine zusätzliche Bezahlung für die Liegen am Pool fand ich einfach unangemessen, schade!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hannah Mariella (19-25)

Oktober 2015

Sehr schön, aber im Herbst absolute Nebensaison

4.1/6

Ich, 20 Jahre und meine beste Freundin, ebenfalls 20, sind Mitte Oktober nach Kroatien gereist um einen tollen Badeurlaub zu haben. Uns wurde gesagt, dass dies eines der schönsten Monate sei, da es noch warm ist und kaum regnet. Leider hatten wir (Zufall?) eine Woche mit 5 Regentagen erwischt, weshalb es auch von den Temperaturen eher schlecht aussah. Das Hotel an sich ist sehr hübsch gelegen in einem kleinen Dörfchen, welches ein paar kleine Restaurants und alles, was man zum "überleben" braucht, zu bieten hat. Wir buchten eine Halbpension, da uns gesagt wurde, dass es viele Möglichkeiten zum Essen und abends Cocktails trinken (etc.) auf der Insel Brac und speziell im nahe liegendem Ort Supetar gäbe. Leider war das auf zweiteres bezogen eindeutig nicht der Fall, sodass wir b.B. mit einer Fähre nach Split fahren mussten abends und die erste Fähre am Morgen erst um 09:00 wieder fuhr, sodass man die "Nacht durchmachen musste", wenn man Lust auf feiern hatte. Um noch einmal auf die Halbpension zurückzukommen, das Frühstück war Brunch artig ausgestattet, es gab jeden Morgen zwar das Selbe, aber man konnte sich halbwegs variabel ernähren. Beim Abendessen mussten wir dann ab den 3. Tag echt schlucken. Es gibt immer 4 verschiedene Gerichte auszuwählen, wobei die Zutaten fast immer die Selben sind leider. Das Essen haut einen leider auch kaum um und für Vegetarier ist die Auswahl spärlich, da im Regelfall jedes Essen mit Fisch oder Fleisch war. Da zu dieser Zeit kaum Kunden im Hotel waren, wünschten wir uns einen Tisch am Fenster, welche auch jeden Abend frei waren, aber uns wurde dieser Wunsch nicht gewährt. Eine Begründung fehlt uns bis heute. Zwei Mal haben wir ein 3h stündiges Sauna-Jakouzi Angebot gebucht für relativ wenig Geld, was super schön war. Ein Ausflug nach Split und Bol ist absolut emfpehlenswert. Insgesamt kann man das Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen, wenn man einen entspannten Urlaub machen möchte oder wenn man in den Sommermonaten dorthin verreist.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

September 2015

Schöner Urlaub im passenden Hotel

5.0/6

Lage direkt am Meer, tolle Aussicht, moderne, große Zimmer, der Ort ist sehr schön und ruhig (vor allem in der Nebensaison), sehr freundliches und hilfsbereites Personal


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Schöne ruhige Lage direkt am Meer, es gibt gute Busverbindungen zu allen Orten der Insel, leider ein etwas höherer Zeitaufwand um auf das Festland zu gelangen


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Der Ausblick war fantastisch. Wie haben trotz Buchung eines normalen Doppelzimmers ohne Aufpreis ein Apartment mit Meerblick bekommen. Wir haben die Abende sehr gerne auf der großzügigen Loggia verbracht.


Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Sie konnten deutsch oder englisch. An einem Abend wurden wir sogar von einer Mitarbeiterin vom Fährhafen abgeholt weil kein Bus mehr gefahren ist. Der einzige kleine Mangel war, dass wir trotz mehrmaliger Nachfrage keinen Ersatz für den fehlenden Safe-Schlüssel bekommen haben.


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Das Frühstück war recht vielseitig und für uns als gut zu bewerten. Es gab frisches Obst und auch warme Speisen. Das Abendessen war auch gut, man konnte beim Hauptgang jeden Abend zwischen vier Gerichten wählen. Wir waren 10 Tage im Hotel und hatten immer andere Gerichte. Das Personal war freundlich und kompetent.


Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Direkt im Hotel gab es keine Freizeitaktivitäten. Wir haben vom Hotel aus viele Ausflüge gemacht. Der Pool war in Ordnung, hätte etwas sauberer sein können. Allerdings war es sowieso viel schöner im Meer da das Wasser auf der ganzen Insel kristallklar ist.


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sigrid (56-60)

September 2015

Ruhe und Erholung in zentraler Lage

5.7/6

Das Hotel ist sehr gepflegt und sauber. Auch das Personal ist freundlich. Teilweise wird deutsch verstanden oder auch gesprochen. Es sind auch viele deutsche Urlauber im Hotel gewesen. Wir hatten Halbpension gebucht: Frühstücksbuffet mit sehr viel Auswahl an Getränken, verschiedene Brot- oder Brötchensorten, Müslivarianten usw. und abends täglich wechselnde Vorsuppen, Salatbuffet, Auswahl zwischen 4 Tagesmenüs und Nachtischauswahl. Liegen am Pool kosten ca. € 1,50. Die nächste schöne Badebucht ist in 10 Min. zu Fuß zu erreichen. Der Ort ist noch sehr ursprünglich, es gibt viele Straßencafés am Hafen. Supermarkt, Post (Geldwechsel), Kiosk und Fahrradverleih vorhanden. Die Fähre von Split nach Supetar dauert 50 Min. Abends hat man einen tollen Blick auf das beleuchtete Festland.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peter & Kornelia (61-65)

September 2015

Hervorragend zur erholung

5.1/6

Hervorragendes , freundliches Personal, gutes Essen, schöne Atmosphäre. Beste Voraussetzungen, wenn man Ruhe und Erholung sucht. Vor allem auch für ältere Urlauber geeignet.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

Juni 2015

Sehr schönes Hotel, wir kommen wieder :)

5.7/6

Das Hotel ist sehr schön. Wir haben ein Doppelzimmer zur Meerseite gebucht. Die Aussicht war grandios. Zwar mussten wir die erste Nacht in einem anderen Zimmer verbringen, was nicht so tragisch war, konnten aber am zweiten Tag problemlos umziehen. Das Zimmer war sehr sauber und geräumig. Wir haben nur mit Frühstück gebucht. Das Frühstücksbuffet war für uns ausreichend. Eierspeisen, Müsli, Wurst, Käse, Obst, Brot und Brötchen. Es gab Filterkaffee, den ich persönlich besser fand und Kaffeespezialitäten aus dem Automaten. Kostenloses W-Lan gibt es auch. Der Altersdurchschnitt der Gäste ist sehr gemischt. Viele Familien, aber auch Paare und Alleinreisende. Die Nationalitäten sind auch sehr gemischt. Deutsche, Kroaten, Italiener, Schweden, Engländer, u.s.w.. Draußen gab es einen Poolbereich und ein Plateau, um im Meer schwimmen zu gehen.


Umgebung

6.0

Die Umgebung ist wunderschön. Man kommt sich vor, als wäre man in einem kleinen Fischerdorf. Am Hafen, der 2 Gehminuten vom Hotel entfernt ist, gibt es Bars, kleine Restaurants, einen Supermarkt, eine Bank und eine Wechselstube. Dort gibt es auch eine Touristeninformation und eine Bushaltestelle, von der man mit dem Bus nach Supetar fahren kann. Dort ist auch die Fähre, die nach Split fährt. Der Pool und das Plateau vom Hotel ist direkt vor der Tür. Allerdings hat man eine super schöne Bucht dir


Zimmer

6.0

Das Zimmer ist ein modernes Standardzimmer. Die Bäder wurden erst frisch renoviert. Im Schlafraum gibt es eine Minibar, eine Klimaanlage und einen Fernseher. Der Balkon hat auch die passende Größe, also nicht zu klein. Wie oben schon erwähnt, alles ist in einem sehr sauberen Zustand. Tipp: Mückenspray mitnehmen und darauf achten, abends die Balkontür zu schließen. :)


Service

6.0

Die Freundlichkeit der Mitarbeiter ist wirklich überragend. Die meisten sprechen deutsch oder englisch. Die Zimmermädchen sind sehr schnell und arbeiten sauber. Kinderbetreuung gibt es glaube ich keine, aber wie man an den Familien sehen konnte, fühlen die Kinder sich sehr wohl. Wir hatten keine Beschwerden, ich denke aber, dass dort nach Lösungen gesucht wird.


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Restaurant. Im Innenbereich essen diejenigen, die Halbpension gebucht haben und innen und außen kann man a la Carte essen. Wir haben ja nur mit Frühstück gebucht, aber oft draußen gegessen. Das Essen und die Getränke sind sehr preiswert. Man bekommt hauptsächlich kroatische Speisen. Allerdings sind die Getränke im Ort noch günstiger. Alles ist sauber, auch die Bar. Überall sind die Mitarbeiter sehr freundlich. Trinkgeld: Empfohlen sind 10%, wir haben oft mehr gegeben.


Sport & Unterhaltung

4.0

Den Pool haben wir nicht genutzt. Waren jeden Tag in der Bucht um die Ecke. Das Hotel verfügt auch über einen Spabereich und einen Fitnessraum. Die Preise sind auch günstig. Haben wir jedoch auch nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick & Theresa (26-30)

September 2014

Super entspannt mit leckeren Vorspeisen.

4.7/6

Super ruhiges Hotel und angenehme Mitgäste. Das Publikum war im September eher 50+. Kann an der Nachsaison gelegen haben. Der Ort bietet für seine geringe Größe sehr viele Möglichkeiten kulinarisch den Abend oder Mittag zu verbringen. Auch badetechnisch bieten hier viele öffentliche Kiesstrände Zugang zur Adria. Die Wege sind kurz und alles ist gut erreichbar. Die Umgebung kann gut zu Fuß erkundet werden, auch der Nachbarort(dol) ist sehenswert. Die Vorspeisen( Suppe, Salate,Antipasti) sind abwechslungsreich und liebevoll angerichtet. Leider ist das Menü(auch täglich wechselnd) nicht so vielversprechend. Man kann es essen, es könnte allerdings besser sein- das Potential wäre jedenfalls da. Wir hatten einen super entspannten Urlaub- die wellnessoase (Sauna,jaccuzzi) trug auch dazu bei.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (31-35)

September 2014

Klasse Hotel in toller Lage

5.0/6

modernes Hotel für Ruhe und Erholungssuchende, tolle Lage sehr freundliches & hilfsbereites Hotel, in der Nebensaison Mietwagen empfehlenswert Abendessen in Menueform- schmeckt, aber eher einfach, nette Konobas in direkter Nähe


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peter & Kornelia (61-65)

September 2014

Ruhe und Entspannung

5.5/6

Ein zum wiederholten Male hervorragender Urlaub auf der Insel, ein extrem gutes und nettes, ehrliches Personal und eine wunderbare Erholung.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Ute (41-45)

August 2014

Kleines Hotel in einem wunderschönem Fischerdorf

5.2/6

Dies ist ein kleines Hotel direkt am Meer und am Hafen des wunderschönen alten Fischerort Postira. Unser Zimmer war modern eingerichtet und sauber. Diese Hotel auf jeden fall mit Meerblick buchen. Wir hatten mit Halbpension gebucht und waren aber leider vom Abendessen sehr enttäuscht. Das Frühstück war ok aber das Abendessen war eher Kantinenessen zumindest der Hauptgang den man aus 4 verschiedenen Gerichten wählen konnte. Am Hafen gibt es 4 Restaurants in denen man lecker essen kann.


Umgebung

6.0

Anreise vom Flughafen Split ca. 2 Stunden davon 50 min mit der Fähre. Auf der ganzen Insel sehr schöne kleine Buchten mit kristallklarem Wasser.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Doppelzimmer gebucht und hatten ein sehr großes Zimmer in dem noch eine Couch in einem separatem Zimmer für 2 weitere Personen stand. Modern eingerichtet und sauber.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Englischkenntnisse sollten vorhanden sein denn z.B. das Reinigungspersonal verstand kein deutsch und auch an der Rezeption war nicht immer jemand zur Stelle der deutsch konnte.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war ok. Der Hauptgang (musste man aus 4 Gerichten wählen, also kein Buffet ) beim Abendessen war leider sehr wenig und hatte eher etwas von Kantinenessen. Freitags ist dalmatinischer Abend mit Buffet das war wiederum sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Liegestühle am Pool und am Strand musste man bezahlen. 2 Liegen ein Sonnenschirm 20 Kuna.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

Oktober 2013

Gesucht und gefunden

5.0/6

Bars u. Einkaufen im kleinen Ort u.bei Saisonende eingeschränkt, aber alles alltägliche vorhanden. Suche ich Disco, Menschenmassen u.Urlaubslärm, ist Malle besser. Sucht man Entspannung und Erholung ist es hier ideal. Qualitätsunterschied bei Speisen à la carte sehr gut, Halbpension i.O.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (51-55)

September 2013

Erholsamer Urlaub

5.9/6

Wir haben im Hotel Pastura einen sehr erholsamen Urlaub verbracht. Das freundliche Personal ist sehr bemüht jeden Wunsch zu erfüllen. Auf das leckere Essen haben wir uns den ganzen Tag gefreut. Das Hotel ist mit Materialien de Insel gebaut.. Geschmackvolle Kunstobjekte von einheimischen Künstlern sind sehr ansprechend. Postira ist ein gemütliches Fischerörtchen. Die Fischfabrik ist inzwischen ausgelagert . Mit dem Bus kann man die Insel Brac erkunden. Das Meer ist Kristall klar, wenig Tourismus. Wer Ruhe sucht findet sie .Ausflüge auf andere Inseln und nach Split sind gut möglich. Zimmer mit Meerblick sind empfehlenswert.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (41-45)

September 2013

Erholsamer Urlaub ohne Highlights

4.3/6

Kleines Hotel in sehr ruhiger Lage. Ohne jegliche Highlights. Für reinen Erholungsurlaub mit Sonnenbad und Entspannung geeignet. Speisen im Restaurant (Menüwahl) teilweise knapp bemessen und einfach zubereitet, zum Teil einfachste fritierte Tiefkühlware. Die beworbene "hervorragende Küche" können wir leider nicht bestätigen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kim (19-25)

Juli 2013

Super Hotel

5.4/6

Das Hotel hat eine super Lage. Es liegt direkt im Hafen von Postira und somit direkt im Zentrum. Läden, Cafés und Restaurants, aber auch die Touristeninformation, die Bushaltestelle und ein kleiner Supermarkt sind sehr schnell zu Fuß zu erreichen. Der Strand ist direkt vorm Hotel, andere kleinere und einsamere Strände/Badebuchten sind zu Fuß und mit dem Auto sehr schnell zu erreichen. Alles im Hotel ist sehr gepflegt, sauber und modern, auch der Strand und Pool. Das Personal ist sehr freundlich und angenehm, das Essen ist schmeckt gut und ist frisch zubereitet, die Zimmer sind groß genug und angenehm eingerichtet und es gibt kostenlose Parkplätze und das gesamte Hotel ist klimatisiert. Dinge, die schade sind, ist der Zimmerservice (ein wenig mangelhaft), kein Internetzugriff in den Zimmern möglich (aber das war nicht so wild) und das man für die Liegen am Pool und am Strand zahlen musste (aber der Preis war okay). Meiner Meinung nach hat das Hotel seine vier Sterne wirklich verdient. Die Bilder stimmen mit der Realität überein. Ich würde es sowohl Paaren, als auch Familien empfehlen. Das Hotel bietet allerdings keine Kinderbetreuung oder jegliche Animation (das fanden wir ganz angenehm). Für uns war es der perfekte Urlaub.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Nadja (31-35)

Oktober 2012

Super Hotel mit herausragendem Service

6.0/6

31 Zimmer, darunter Junior und Senior Suiten, 19 Appartments, alles modern und sehr komfortabel eingerichtet, Minibar, Sat.-TV, Internetanschluss (kostenlos), Telefon, Safe, in den Appartments Küche


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Hafen. Nebenan ist gleich ein Einstieg ins Meer (über eine Leiter). Ca. 100m entfernt gibt es einen Kiesstrand und ein Meerschwimmbad. Restaurants findet man in unmittelbarer Nähe, Geschäfte nur wenige (Supermarkt, Post, eine Boutique, einen Kiosk).


Zimmer

6.0

gehobene Ausstattung, Klimaanlage+Heizung vorhanden. In unserer Wohnung gab es zwei Fernseher mit Sat-TV, Minibar, Telefon und Internet (kostenlos!) war in jedem Appartment vorhanden. Das Bad war überdurchschnittlich groß und immer sauber!


Service

6.0

Ich habe in kaum einem Hotel freundlicheres Personal erlebt - egal ob an der Rezeption, an der Bar, im Restaurant oder unter den Zimmermädchen. An der Rezeption sprach man Englisch und Deutsch, im Restaurant mehr Englisch. Eine Kinderbetreuung gab es nicht, auch einen Arzt haben wir nicht gesehen. Anlass zur Beschwerde hatten wir nicht.


Gastronomie

6.0

Eine Bar, ein Restaurant. Essen war einwandfrei. Es gabt neben Salat und Suppe immer noch eine weitere Vorspeise. Beim Hauptgerichte konnte man wählen zwischen 3 verschiedenen Gerichten, ebenso beim Nachtisch. Die Preise waren günstig, der Service war vorbildlich (z.B. Probieren unbekannter Speisen war kein Problem), Sonderwünsche wurden stets berücksichtigt. Die Menge war reichlich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein Pool war vorhanden, aber unsere Kinder wollten lieber ins Meer. Eine Animation geb es nicht. die Liegestühle etc. waren neuwertig.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (66-70)

September 2012

Hotel Pastura in Postira

3.2/6

ordentliches Hotel mit eher unfreundlichem Personal. Frühstück auf der Außenterrasse nicht erlaubt, obwohl es im Katalog so aussieht. Drohung des Managers bei nicht Beachtung des Verbotes in's Meer geworfen zu werden. Buchung der Zimmer nebeneinader nicht beachtet. Zusammenfassung: Der Gast wird hier als störend empfunden und auch so behandelt. Dieses Hotel ist wirklich nicht empfehlenswert.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angelika (56-60)

Juni 2012

Schönes Hotel sauber freundliches Personal

5.2/6

komme gern wieder, ruhig am kleinen Hafen gelegen, einheimische sehr freundlich und gemütlich ,ein Glas Wein Abends und superBlick auf die Dalmatien und das Meer ist super entspannend, danke


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulla (41-45)

September 2011

Schönes Hotel in ruhigem Ort

5.5/6

sehr geschmachvoll eingerichtet, sehr sauber, wirkt alles sehr neu, da Nebensaisaon waren nicht viele Gäste da


Umgebung

6.0

direkt am Meer, am verlängerten Hafen von Postira auf der Insel Brac gelegen, der Oer ist sehr klein und idyllisch, es gibt 2-3 Bars, 1 Apotheke und bestimmt auch 1 Supermarkt, ohne Mietwagen ist man sehr abgeschnitten, in Supetar oder Bol ist wesentlich mehr los


Zimmer

6.0

haben statt gebuchtem Doppelzimmer zu zweit ein riediges Appartement bekommen, in dem man dich verlaufen konnte


Service

6.0

zurückhaltender, guter Service, Zimmer sehr sauebr


Gastronomie

4.0

hatten als Gruppe ein separates Menue, nichts Berauschendes, aber essbar, Frühstück sehr übersichtlich, max. 3 Sterne wert, lag evtl. auch daran, dass wir fast die einzigen Gäste waren, Bar ist sehr zu empfehlen, sitzt sich abends toll auf der Terrasse am Meer bei einem Drink von der Bar


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool vorhanden, etwas nackt, wurde nicht genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

September 2010

Nie wieder dieses Hotel

2.7/6

Das Hotel als solches macht einen sauberen und gepflegten Eindruck. Wir hatten Halbpension. Der Altersdurchschnitt der Gäste lag wohl bei 50 Jahren und aufwärts. Die Anlage des Hotels ist ansprechend.


Umgebung

3.0

Die nahe dem Hotel gelegenen Kieselstrände sind wohl sauber, aber liegen unmittelbar an der Hafenstraße und sind sehr klein. Es werden zwar Liegen angeboten, aber zumindest zu unserer Aufenthaltszeit gab es keine Auflagen und auch keine Sonnenschirme. Ansonsten hatte man nur die Möglichkeit, sich auf großen Steinen oder in das Meer gebauten Betonstegen zu legen. Einkaufsmöglichekeiten bestehen in zwei Supermärkten.


Zimmer

2.0

Unser Zimmer war ausreichend groß und die Ausstattung genügte unseren Ansprüchen. Wir hatten jedoch ein Zimmer mit Meerblick gebucht, aber ein Zimmer mit Blick auf die direkt gegenüberliegende Fischfabrik erhalten. Das hatte natürlich auch zur Folge, dass sehr penetrante Gerüche auf unseren Balkon und bei geöffneter Balkontür auch in das Zimmer drangen. Eine Zumutung! Beschwerde: siehe oben


Service

2.0

Die junge Dame an der Rezeption ist verbindlich aber nicht unbedingt als höflich und hilfsbereit zu nennnen. Der Chefober im Restaurant spricht, wie die Dame an der Rezeption, ganz passabel deutsch. Der Chefober ist oberflächlich freundlich. Die Zimmer werden täglich gereinigt, ab und zu wurden die Mülleimer wohl vergessen. Die von uns vorgetragenen Beschwerden wurden zur Kenntnis genommen, aber mehr auch nicht, sie wurden z.T. auch noch mit sehr befremdlichen Antworten kommentiert.


Gastronomie

4.0

Die Qualität der Speisen ist durchnittlich zu nennen. Das Frühstück ist für ein südliches Reiseland sehr umfangreich und gut. Die Sauberkeit ist gegeben. Leider ist der Küchenstil nicht gerade landestypisch. Es werden eher dem Publikum angepasste Speisen angeboten. Der Speiseraum gleicht eher einem Saal.


Sport & Unterhaltung

2.0

Die Freizeitangebote sind dürftig. Das Hotel bietet einen Fitnesraum mit überwiegend Fahrrädern und Hantelgeräten. Ein Internetzugang ist vorhanden. Einkaufsmöglichkeit bestehen in 2 Supermärkten. Ansosnsten ist der Ort Pastira sehr beschaulich. Urlauber, die etwas erleben wollen, sind hier nicht gut aufgehoben. Die wenigen Kieselstrände sind klein. Es werden Liegen angeboten, aber zu unserer Reisezeit keine Auflagen und auch keine Sonnenschirme. Der Hotelpool ist schön angelegt und hat auch ein


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Olli (31-35)

September 2010

Insgesamt ein nettes Hotel

3.9/6

Lage des Zimmers: Wir hatten ein Zimmer in der ersten Etage -Landseite. Da wir nachts immer bei offenem Fenster schlafen hatten wir wenig ruhige Nächte. Um 6 Uhr morgens wurde der Hof gefegt, An- und Abreisende Gäste zogen ihre Koffer über den Weg, etc. Dazu lief auf dem Hotelflur oft bis 1 Uhr nachts Musik die bis ins Zimmer drang. Wer hier also unterkommen möchte sollte also ein Zimmer mit Meerblick buchen! Zimmerservice: Die Bettwäsche wurde 1x in 10 Tagen gewechselt. Jedoch schaffte die Reinemachfrau es erst nach 3 Tagen ein benutztes Wasserglas zu entfernen. Gleiches gilt für die Reinigung des benutzten Aschenbechers auf dem Balkon. Essen: Frühstück bietet ausreichend Auswahlmöglichkeiten. Aber: Finger weg vom Filterkaffee. Dieser schmeckt sehr sehr seltsam. Die jeweils 4 Auswahlgerichte beim Abendessen waren immer schmackhaft, wurden jedoch stets lieblos angerichtet. Die Beilagen hatten allesamt ein erstes Lebens als TK-Ware. Strand: Ist keiner, sondern ein Beton Plateu mit Leiter vor der Hotel Terasse. 5 Gehminuten vom Hotel entfernt liegt eine kleine, ebenfalls betonierte "Badebucht". Daher zogen wir es vor jeweils mit dem Mietwagen nach Splitska, Supetar, oder Bol zu fahren. Das Publikum ist sehr gemischt was wir als sehr angenehm empfanden. Fazit: Wer Ruhe zum Ausspannen sucht, oder die Insel erkunden möchte und keine großen "Hotel Bunker" mag, ist hier sicherlich gut aufgehoben.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Hendrik (26-30)

August 2010

Sehr schöner Urlaub

5.4/6

Zum Ort: Sehr schöner Ort zum Entspannen ohne Menschenmassen. Trotzdem gute Busanbindung um die schöne Insel zu bereisen. Zum Essen im Hotel: Leute die keinen Fisch mögen (Fisch ist jeden Tag eines der Auswahlgerichte) kann es unter Umständen zu negativen Geschmackserlebnissen mit Tiefkühlkost oder lieblos zubereiteten Speisen kommen. Am besten ein bisschen später zum Essen kommen und schon mal unauffällig auf den anderen Tischen lauern. Was gut aussieht schmeckt auch meistens gut. Das Frühstück bietet ausreichend Auswahl und ist meiner Meinung nach gut. Warum der "Filterkaffee" so schmeckt wie er schmeckt weiß ich nicht. Für mich war er ungenießbar und ich bin auf den Automatenkaffee umgeschwenkt, der war so grade i.O.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andre (31-35)

Juli 2010

Sehr schöner Aufenthalt im Hotel Pastura

5.6/6

Das Hotel Pastura ist ein recht neues Hotel, das in am Ende der Hafenbucht von Postira liegt. Unser Zimmer bot ein modernes Bad, einen geräumigen Balkon, einen kleinen Fernseher mit einer handvoll deutschen Programmen und ausreichend Bettkomfort und sonstigen Platz. Hervorheben würde ich die Ruhe im Zimmer, d.h. die Wände scheinen recht gut schallisoliert zu sein. Es ist insgesamt ein gemischtes Gästepublikum dort. Jüngere, Ältere und Familien. Die meisten Gäste kommen aus Kroatien selbst, England, Deutschland, Italien.


Umgebung

6.0

Die Anreise nimmt durch Weg vom Flughafen und Fähre zur Insel einige Zeit in Anspruch. Bademöglichkeiten gibt es einige. Wir befanden die kleine Bucht in 5 Minuten Gehentfernung als beste Option. Es gibt einen Supermarkt im Ort. Wirklich idyllisch ist der Ort selber mit seinen gepflegten Häusern am Hafen. Hier kann man sich auch hinsetzen und etwas trinken und den Abend genießen. Partymöglichkeiten gibt es allerdings eher nicht im Ort.


Zimmer

6.0

Das Zimmer lag landseitig mit Blick auf viel grün, allerdings auch auf eine angrenzende kleine Fischfabrik. Manchmal waren von dort morgens ankommende Laster zu hören. Ausserdem gab es von dort manchmal ein wenig Fisch- oder Krabbengeruch. War nicht dramatisch stark aber doch manchmal zu riechen.


Service

5.0

Der Service war gut. Eine Dame an der Rezeption sprach sehr gut Deutsch. Alle anderen mehr oder weniger gut Englisch.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant ist in Ordnung. Morgens gibt es ein ansprechendes Frühstücksmenü. Abends fünf verschiedene Hauptspeisen zur Auswahl mit Vor-und Nachspeise. Man wird satt und meistens schmeckt es gut. Der Chefkellner ist eine reizende Persönlichleit mit viel Witz und Gastfreundlichkeit.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (36-40)

Oktober 2009

Ideal für einen Badeurlaub und Wanderungen

4.8/6

Die Insel Brac hat uns begeistert. Es gibt sehr viele kleine Buchten in einer schönen Gegend. Der Ort Postira ist idyllisch gelegen. Viele kleine Gassen und eine sehr schöne Architektur, sollte man unbedingt zu Fuß erkunden. Am Hafen gibt es Bars und Restaurants. Die Preise sind sehr günstig. 2 Supermärkte sind vor Ort. Wer eher den ruhigeren Urlaub ohne große Hotelbunker bevorzugt ist dort genau richtig. Wer jedoch mehr Aktion will, kann mit der Fähre nach Split fahren, dort gibt es auch richtige shopping-meilen. Von Postira fahren Busse nach Supetar und von dort geht dann die Fähre nach Split. Das Hotel ist schön gelegen, direkt am Meer. Das Essen ist allerdings sehr deutsch...Braten etc. kroatische Mahlzeiten gab es kaum, auch der Nachtisch ist nicht abwechslungsreich, immer das gleiche Eis, Kuchen oder Kompott. Die Suppen sind aus der Packung (naja). Das Personal ist z.T. sehr unfreundlich, lustlos. Aber das hat uns nicht gestört. Die Zimmer sind groß und sauber. Es gibt einen kleinen Whirlpool und eine Sauna.Wer im Oktober reist, sollte unbedingt auch wärmere Kleidung mitnehmen. Da es um diese Zeit auch sehr stürmisch werden kann. Fazit: Auf diese Insel würde ich gerne wieder verreisen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Chris (19-25)

Oktober 2009

Schönes Hotel in ruhiger Umgebung

4.7/6

Das Hotel Pastura ist erst ein paar Jahre alt und in gutem Zustand. Es bietet neben einem kleinen Wellnessbereich einen Außenpool auch ein Restaurant. Die Anzahl der Zimmer ist nicht zu groß, so dass man sich nicht wie in einem Massenbunker vorkommt. Zum Relaxen und Sonnen am Strand ist dieses Hotel also gut geeignet!


Umgebung

5.0

Das Hotel Pastura liegt im beschaulichen Örtchen Postira auf der Insel Brac. Von Split aus erreicht man das Hotel per Fähre nach Supetar und dann über eine kleine Küstenstraße. Allerdings ist die Lage sehr abgelegen, da der Ort Postira nach einem Tag besichtigt ist und die nähere Umgebung nicht sehr viel kulturelles zu bieten hat.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war gut gereinigt und ruhig gelegen. Allerdings stört je nach Wind manchmal der Geruch einer nahen Fischfabrik. Das Bad ist ausreichend groß und bietet allen Komfort, den man von einem Hotel dieser Kategorie erwarten darf. Die Zimmerreinigung erfolgte stets zu unserer zufriedenheit. Tipp: am besten ein Meerblickzimmer buchen, da man dann Blick auf den Hafen und das Meer hat. Die am Horizont zu sehende Makarska Riviera sieht einfach toll aus, wenn man auf dem Balkon sitzt.


Service

5.0

Das Personal des Hotels war (bis auf einen etwas arroganten Oberkellner) stets freundlich und hilfsbereit. Bei Fragen und Wünschen wurde einem sofort an der Rezeption weitergeholfen.


Gastronomie

3.0

Das Essen war eher durchschnittlich. Es gab relativ viel Tiefkühlware und die Nachspeisen waren immer dieselben (Kuchen oder Kompott). Auch sollte man sich im klaren sein, dass der dalmatinische Abend eher international verwässert ist. Geht lieber in eine der gemütlichen lokale am Hafen mal abends essen und probiert dort die einheimischen Spezialitäten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wird ein ansprechendes Gästeprogramm geboten, wie Mountainbike-Touren oder verschiedene Ausflüge zu anderen Orten. Animation konnten wir am Pool keine feststellen. Das Meer vorm Haus ist klar, aber nur über Leitern zu betreten. Der einzige Sandstrand der Insel Brac befindet sich ebenfalls in der Nähe von Postira. Das Wasser der Adria war während unseres Aufenthalts stets klar, so dass man bedenkenlos schwimmen konnte.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michaela (26-30)

September 2009

Einmal und nie wieder

2.7/6

Kleineres Hotel auf das wir übers Internet aufmerksam geworden sind. Sind als 2 Pärchen voller Urlaubsfreude angekommen und mussten dann feststellen, dass unsere beiden DZ mit Meerblick, welche wir gebucht hatten und auch bestätigt bekommen hatten nicht zu Verfügung standen. Man hatte uns in je zwei Appartements im Nebengebäude mit Blick auf Baustelle (wahrscheinlich Neubau eines Appartementblockes) im EG einquartiert. Das Appartement machte auf den ersten Blick einen passablen Eindruck, doch nachdem die Eingangstür geschlossen wurde war das Zimmer trotz Tageslicht relativ dunkel, so dass man ständig das Licht anhaben musste. Bei nährem Betrachten eines der Appartements fiel auf, dass hier einiges im Argen war. So z. B. wurde der Mülleimer nicht geleert, hier lag noch die Zeitung vor einer Woche drinnen, sowie mehrere tote Fliegen um den Müllereimer sowie auf dem Boden und im Bad (Fenstersims). Zudem waren die Wandleisten defekt, der Teppich und das Sofa war nicht abgesaugt, der Abfluss im Bad roch unangenehm, Glühbirnen waren defekt und Klopapier war nicht vorhanden. Nachdem wir mit dem jungen Mann an der Rezeption gesprochen hatten, teilte dieser mit das Hotel sei ausgebucht und wie es dazu kam dass wir trotz Reservierung nicht das gebuchte Zimer gestellt bekamen, konnte er nicht erklären und machte auch keinen besonders bemühten Eindruck. Zudem kam das die englisch und deutsch Kenntnisse zu wünschen übrig liesen. Erst am nächsten Tag als die schon viel beschriebene freundliche Dame an der Rezeption war, konnte sie uns als Alternative ein Appartement für 5 Personen mit Meeresblick in der Nähe des Pools anbieten.


Umgebung

5.0

Da das Wetter uns leider im Stich gelassen hatte, hatten wir auch mehr Zeit für Sightseeing. Die Insel selber ist sehr schön, doch die Straßen sehr bergig und kurvig. Man kann von Postira die ganze Insel umfahren. Besonders schön war die Stadt Bol bzw. der Strand "Goldenes Horn". Von Postira aus werden Ausflüge mit einem kleineren Boot nach Omis mit Bootsfahrt auf der Cetina angeboten. Das Paket war sehr nett. Alternativ kann man auch selber mit der Fähre entweder nach Split oder Makarska fah


Zimmer

1.0

Wie oben schon beschrieben ist der bauliche Zustand für ein 5 Jahre altes Haus sehr herunter gekommen: Der Wasserhahn im oberen Bad war defekt, nur warmes Wasser Die Tür im oberen Bad war defekt, nachdem sie von außen aufgebrochen worden war und ließ sich nur durch Gewalt schließen. Seifenschale im oberen Bad fehlte Staubsauger der im Zimmer war stank WC-Bürstenhalterungen waren nicht befestigt Am Trittmülleimer war der Deckel nicht befestigt Lampenschirme waren voller toter Fliegen Tür


Service

1.0

Freundlich war nur die nette Dame an der Rezeption und auch das Personal im Restaurant. Die Sprachkenntnisse des Personals im Restaurant beschränkte sich aufs kroatische, nur der Oberkellner und die Dame an der Rezeption beherrschten die englische und deutsche Sprache. Was uns an diesem Hotel am meisten gestört hatte war die nicht vorhandene Reinlichkeit. Trotz täglicher Anwesenheit von zwei Zimmermädchen, die wir unter anderem beim Fernsehschauen im Zimmer gesehen hatten, waren mehrere Punkt


Gastronomie

4.0

Die Bar hatten wir nicht beansprucht. Das Frühstück war auswahlsreich, doch die Auswahl entspricht nicht dem üblichen Standard eines 4 Sterne Hotels. Das Abendessen war im Menü abwechslungsreich und schmackhaft, das Salatbüffet war immer auf 6 gleiche Sorten beschränkt. Es gab nur ein Italiendressing und Essig und Öl. Die Suppe war jeden Abend frisch und gut. Der Nachtisch wiederholte sich Abend für Abend in Dosenfrüchtekompott, Eis und Kuchen. Freitags gab es einen dalmatischen Abend, hier


Sport & Unterhaltung

3.0

Auf Grund des schlechten Wetters war der Pool nicht nutzbar. Es gab eine Tischtennisplatte die in einem maroden Abstellraum, der stinkte und voller Gerümpel war, aufgebaut war. Whirpool und Sauna sowie Massage gab es nur gegen Gebühr, hatten wir nicht genutzt. W-Lan ist nur in der Nähe der Rezeption nutztbar, es gibt aber einen separaten Internetterminal.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Stephan (36-40)

August 2009

So macht urlaub immer wieder spass =D

5.3/6

uns hat es sehr gut gefallen, das hotel war sehr sauber und das personal sehr freundlich. rezeption und restaurantchef sprechen sehr gut deutsch und englisch. das restliche personal spricht gut englisch. hotel ist ca. 5jahre alt und sehr gut in schuss. frühstück ist amerikanisches büffet wie in den meisten 4sterne hotels, von verschiedenen ei variationen bis zum frischen obst. kaffee und saft nicht so schlecht wie von anderen beschrieben!!! abendessen konnte mann aus 6gerichten wählen, vorher suppe und salat+salatbar und verschidene desserts, essen ist nicht so schlecht wie beschrieben aber eher etwas einfacher als in einem grossen 4sterne hotel mit büffet. geschmacklich aber sehr gut und bedienung sehr aufmerksam und freundlich. getränkepreise sind sehr moderat im ganzen hotel(minibar, abendessen, bar) flasche wasser 0,75l ca. umbegrechnet 2,-€. wir hatten bei unserer ankunft um 1uhr nachts brot und aufschnitt auf dem zimmer =D sehr aufmerksam!!! postira ist eine kleine hafenstadt, nichts für partypeople, es gibt 2kleine supermärkte ein bäcker eine post ein parr bars/kneipen und restaurants und einige verkaufsstände aber nicht supertouristisch sondern eher heimelich und ruhig. 3hotels, das pastura, das vrilo und das lipa, alle von der gleichen kette und in einem sehr guten zustand. überall kiesstrände und badeplateaus mit einer hervorragenden wasserqualität(sehr sauber und klar, auch im Hafen!!!). uns hat am besten der strand /die badebucht in richtung splitska zu fuss an der promenade lang gefallen ausreichend platz und viele schattige bäume. auflüge besser selber planen, alles ist mit dem bus und/oder fähre ereichbar. zu fuss nach splitska ca. eine halbe stunde, zu sandstrand nach lovrecina ca. 1stunde(der fussweg macht spass,, den strand fanden wir nicht so gut da ungepflegt) das wasser nicht vergessen!!! wer einen ruhigen erholsamen und schönen urlaub verbringen möcht sollte hier hin fahren!!!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christina (26-30)

Juli 2009

Schönes Hotel in angenehmer Lage

5.0/6

Dieses Hotel verfügt über 30 Zimmer, sowie einige Suiten und Familienzimmer! Meine Schwester und ich haben ein Doppelzimmer mit Meerblick (was wir leider erst am dritten Tag erhalten haben:-( ) gebucht! Die Zimmer wurden jeden Tag so gereinigt das man sich wohl fühlte! Trotz Trinkgeld jeden Tag für die Reinigungskräfte gab es kein "extra" im Zimmer,...kannte das aus anderen Hotels das man irgend etwas besonderes auffand! Das Hotel ist ca. 5 Jahre alt und somit noch sehr neu und modern eingerichtet! Man kann eine Sauna nutzen ein Yacuzi...wenn er dann funktioniert oder Massagen buchen! Habe ich allerdings nicht in Anspruch genommen.Wir haben HP gebucht, es gibt ein amerikanisches Frühstücksbuffet und ein Abendessen mit Menüwahl! Gästestruktur: wenig Deutsche,viele Kroaten,Engländer,paar Franzosen,...Das Hotel ist meiner Meinung nach wenig für Kinder geeignet! Keine Animation,kein Sandstrand,kein Kinder-Erlebnispool,...


Umgebung

6.0

Mir hat die Lage sehr gut gefallen! Hier kann man wirklich entspannen! Wer überfüllte Strände, Discotheken und 1000 aneinander gereihte Souvenirshops sucht ist hier FALSCH!! Hier wird seit ca. 5 Jahren Tourismus betrieben! Pastura ist ein kleiner Ort direkt am kleinen Hafen, mit ein paar Restaurants,Cocktailbars, 2 Supermärkten,Post und 2-4 kleinen Souvenirläden! Wer in die anderen Orte möchte, hat von Pastura aud eine gute Busverbindung nach Supetar.Ca. 8 Km entfernt! Es befindet sich direkt am


Zimmer

6.0

Die Zimmer hatten eine gute Grösse für 2 Personen.Sie sind modern eingerichet haben alle einen Balkon einen TV mit 2 deutschen Programmen! Im Schrank befindet sich ein Safe mit Zahlencode der umsonst genutzt werden kann! Klimaanlage vorhanden!


Service

5.0

Einigermassen Englisch sprechen zu können ist von Vorteil, ausser man hat Glück und die nette junge Dame sitzt an der Rezeption! Das Personal ist sehr freundlich und hilft bei Fragen! Sie wissen genau wer zu welchem Zimmer gehört...beeindruckend! Beschwerden werden angenommen und bearbeitet! Wir haben Meerblick gebucht und leider ein Zimmer zum Parkplatz hin gebucht,mit Blick auf die Sardienenfabrik mit oftmals unangenehmen Geruch...Wir haben und direkt "beschwert". Mittwoch sind wir angekommen


Gastronomie

4.0

Wenn man Halbpension bucht bekommt man ein amerikanisches Frühstücksbuffet! Dieses bestand jeden Tag aus 4-5 Sorten Wurst,Käse, versch.Marmeladen,Butter,Margarine,versch.Cornflakes,Pasteten,Nutella,Obst,Eier,Rühreier,Spiegeleier,kleine Würstchen(wers mag)Kaffe,Kakao,Tee,versch.Säft,versch.Brötchen und Brote! Ich fand es gut und sättigend! Das Restaurant/Speisesaal ist hell freundlich und sauber eingerichtet! Der Oberkellner ist sehr bemüht und kann sowie ich mitbekommen habe fast alle Sprachen!


Sport & Unterhaltung

4.0

Ich bin mir sicher das in der Beschreibung etwas von Animation stand...habe davon aber nichts mitbekommen! Fand ich persönlich auch nicht schlimm! Zum Pool kann ich nichts sagen! Habe ihn nicht genutzt! Er ist zumindest nicht gerade gross!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elisabeth (14-18)

Juli 2009

Super Urlaub! Einfach traumhaft

5.5/6

Das Hotel besticht durch sein modernes Design und die schöne Ausstattung. Es gibt nicht allzuviele Zimmer was uns persönlich gefallen hat, lediglich auf 3 Stockwerke waren diese verteilt. Im "Keller" war der Essenssaal mit Aussicht auf den Pool, das Meer und die Stadt. Sauberkeit wird im Pastura groß geschrieben! Der Altersdurchschnitt liegt etwas erhöht, was aber nicht heißen soll, dass keine jungen Menschen da sind. Die Nationaliäten sind weit gestreut, im Hotel halten sich aber überwiegend Deutsche, Engländer und Kroaten auf.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist super! Zum Ort Supetar wo die Fähre zum kroatischen Festland (nach Split) überfährt, sind es ca. 20 Minuten Fahrtzeit mit dem Auto. Mit dem Bus dauert es etwas länger. Das Hotel liegt sehr zentral, was aber angesichts der Größe des kleinen Örtchens Postira nicht sehr schwer ist ;). Die zentarle Punkt des Dorfes ist der Hafen. Er ist wie ein U angelegt und rundeherum säumen ihn kleine Bars und Cafes. Zu dieser schönen Promenade ist es vom Hotel aus nicht weit man geht nu


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren geräumig, sauber und schön eingerichtet. Auch das Bad war groß, es gab Badewanne und Dusche. Die Zimmer verfügen über die übliche Ausstattung und glücklicherweise auch über eine Klimaanlage!


Service

6.0

Das Personal ist ausgesprochen freundlich und zu Witzen aufgelgt. Englisch spricht dort jeder, deutsch nur die Rezeptionistin und zum Teil auch der Restaurantleiter. Die Zimmerreinigung erfolgte täglich, einmal aber erst um 18 Uhr.


Gastronomie

4.0

Tja das mit dem Essen ist so eine Sache. Erstmal das Wesentliche: Das Frühstück gibt es in Buffetform, zum Abendessen wählt man zwischen 5 Menüs. Davon sind meistens 3 Fleischgerichte, ein Vegetarisches und ein Fischgericht. Vorspeisen beschränken sich auf Suppe und Salat hier bedient man sich widerum am Buffet. Nach der nachspeise fargen die kellner immer wenn sie die Teller vom hauptgericht abräumen also merken sie sich gut wleche desserts auf der menükarte stehen! Die Qualität der Speisen i


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool ist schön und sauber, Liegen kosten sowohl am Pool als auch am Meer. Leider Gottes waren auch hier mal wieder Menschen so frei und haben sich morgens mit handtüchern ihre Liegen am Meer gesichtert. Das hat uns aber niht gestört weil es es nur felsenplateaus gab und man über treppen isn wasser musste. da haben wir liebener den kiesstrand im hafen vorgezogen, wo wir meisten sogar ganz alleine waren. Es gibt auch internetzugang, und einen gut ausgestatteten Fitnessraum.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (26-30)

Juli 2009

Perfekte Hochzeitsreise

6.0/6

Kleines schnuckeliges ruhiges Hotel direkt am Meer. Wir haben als kleine Überraschung, weil es unsere Hochzeitsreise war, ein Zimmer zur Meerseite hin bekommen und hatten einen atemberaubenden Blick über den ganzen Hafen. Tip: Bei der Buchung etwas mehr Geld in die Meerseite investieren, es lohnt sich! Das Zimmer war normal groß und sauber. Wir hatten Halbpension gebucht und waren mit dem Essen sehr zufrieden. Zum Frühstück gab es Buffet und zum Abendessen durfte man aus verschiedenen Menüs wählen. Unbedingt den Lachs probieren - lecker! Es waren meist Paare im mittleren Alter da und einige Familien mit Kindern im Teenageralter. An Nationalitäten waren einige vertreten: Deutsche, Engländer, Franzosen, Kroaten.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Meer und man hat einen guten Blick auf das gegenüberliegende Festland. Vor dem Hotel gibt es ein Badeplateau mit Liegen und Sonnenschirmen, in einigen 100m Entfernung einen Kiesstrand. Die Fischfabrik hat uns nicht gestört, wir hörten weder Lärm, noch gab es einen unangenehmen Geruch. An der Hafenpromenade gibt es jeden Abend Musik, sei es live oder aus den verschiedenen kleinen Restaurants, es gibt kleine Souvenirstände, einen Eisstand und zwei kleine Geschäftchen. A


Zimmer

6.0

Das Zimmer hatte normale Größe, Klimaanlage, Balkon, TV mit einigen deutschen Programmen, Minibar mit annehmbaren Preisen und Mietsafe. Alles war in sehr gutem Zustand.


Service

6.0

Das Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend. Der Oberkellner hat alle Gäste in ihrer Muttersprache begrüßt, wenn sie abends ins Restaurant kamen. Rezeptionistin Adriana kann auch deutsch und war immer für alle Fragen und Anliegen offen.


Gastronomie

6.0

Kleines, sauberes Restaurant mit zugewiesenem Tisch, mit Frühstücksbuffet und Menü-Abendessen. Zur Auswahl standen auch immer ein Fischgericht und eine landestypische Spezialität. Die Getränkepreise waren in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

Zweimal gab es Livemusik zum Abendessen, ansonsten wurde keine Unterhaltung geboten. Der Pool wurde von uns nicht genutzt, da wir ja das Meer und das Badeplateau direkt vor der Tür hatten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lena (26-30)

Juni 2009

schönes hotel und ein erholsamer urlaub

4.5/6

Wer einen erholsamen und ruhigen Urlaub möchte ist hier genau richtig. Die zwei einzigen Minuspunkte sind die in der nähe liegende Sardinenfabrik und das teilweise nicht schmeckende Essen, aber Fischgerichte kann man durchaus empfehlen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Dietmar (51-55)

Juni 2009

Fast alles gut, aber nichts für verwöhnte Esser

4.4/6

für einen ruhigen Urlaub ganz brauchbar wieso gibt es keine Direktverbindung mit einem Schiff zum gegenüberliegenden Festland nach Omis Liebe Hotelmannschaft. Ihr seid alle große Klasse - was ist aber nur mit Euren Abendmenue passiert. Ist Euch der Koch davongelaufen, das es zum Teil nur warmgemachtes Büchsenfutter gibt


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elke (46-50)

Juni 2009

Super einfach gut

5.5/6

Dieses Ziel,Ort und Hotel ist einfach nur weiter zu empfehlen.Wer Ruhe und Gemütlichkeit sucht, ist dort gut aufgehoben.Ausflugsmöglichkeiten zu jeder Ecke der Insel,egal ob mit dem Schiff oder mit dem Bus und die Preise sind gut.Bus von Pstira nach Bol 5€.Taxifahrten sind teuer.Schiff von Postira nach Omis (Festland)ca 23€ mit Essen.Sehenswert!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Artur (46-50)

September 2008

Sehr gut

5.5/6

Schöner Entspannter Urlaub. Alles bestens, bis auf die Kleinigkeit das man für die Liegen am Pool 10 kn pro Tag als Hausgast bezahlen muss.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patricia (26-30)

Juli 2008

Super entspannender Badeurlaub

6.0/6

Schönes Hotel, direkt am Strand. Ruhige Lage. Ist echt nur was für Ruhesuchende. Gutes Essen und wunderschönes Wetter. Zimmer waren sehr sauber. Das Meer war ein Traum.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand gelegen. Man konnte in ein paar Gehminuten das Zentrum erreichen, wo es einige Restaurants gab und einen Supermarkt. Wenn man nicht direkt beim Hotel baden wollte, konnte man in nur wenigen Gehminuten eine schöne Bucht erreichen. Optimale Ruhelage.


Zimmer

6.0

Schöne Zimmer mit Klimaanlage und Balkon. Wir haben ein Zimmer ohne Meerblick gebucht und haben auch auf das Meer gesehen. Alles sehr sauber und ordentlich mit TV (wurde aber auch nicht viel genutzt). Betten bequem.


Service

6.0

Alle waren sehr freundlich und aufmerksam sowie zuvorkommend. Man konnte sich wirklich wohl fühlen. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt (sehr ordentlich) und Bettwäsche wurde uns auch einmal gewechselt, obwohl wir nur eine Woche dort waren


Gastronomie

6.0

Super Frühstücksbuffet mit Kaffee, Tee, Brot, Croissants, Kipferl, verschiedene Aufschnitte und Käse, Marmeladen, Nutella, Obst und Müsli, u. v.m Hatten Halbpension gebucht. Abends gab es dann immer sehr gutes Essen. Vorspeise und Suppe musste man sich selber holen. Die Hauptspeise wurde serviert und man konnte aus 5 verschiedenen Speisen auswählen. Es war immer ein Fischgericht, was vegetarisches und was mit Fleisch dabei. Sehr abwechslungsreich und schmackhaft. Die Getränke musste man dann b


Sport & Unterhaltung

Wie gesagt, sehr ruhiges Hotel. Poolbereich war sehr sauber. Wurde hauptsächlich von den Kindern genutzt. Es gibt auch einen Fitnessraum, der aber nicht genutzt wurde.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Strand
Ausblick
Ausblick
Hotel Strand
Hafen
Postira bei Regen
Ausblick vom Balkon
Ausblick vom Zimmer
Pool direkt am Meer
Sonnenuntergang vom Balkon aus
Deko auf dem Weg zur Bar
Hoteldecke
Treppenhaus
Wegweiser im Hotel
Pool
Bad
Appartement
Appartement
Appartement
Appartement
Appartement
Pool
Meerblick zum Hafen
Meerblick zum Hafen
Garten vor dem Hotel
Garten vor dem Hotel
Garten vor dem Hotel
Garten vor dem Hotel
Garten vor dem Hotel
Hotellogo
Gartenhaus vor dem Hotel
Hotel meets church
Landseite
Hotel vom Hafen aus
Müll
Leiste
Staub
Spinnen
Fliegen
Haare
Schmutz
Hinter der Tür
Tür
Dreck/Spinnen
Blick aufs Festland
Cafe/Bar
Sonnenuntergang
Haupteingang
MTB-Verleih
Postira
Hotelpool
Blick vom Hafen
Hotel von der Meeresseite Hafen
Aufzug und Treppenhaus