Golden Orange Hotel

Golden Orange Hotel

Ort: Konyaalti

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Faruk (31-35)

November 2019

Empfehlenswert. Top Preis- und Leistungsverhältnis

6.0/6

Sehr sauberes Hotel. Sehr freundliches und hilfsbereites Personal. Sehr gutes Preis- und Leistungsverhätnis. Wir wurden sehr höflich empfangen. Falls Hilfe benötigt wird, wird sehr schnell geholfen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauber. Fernseher und Klimaanlage. Guter Schlafkomfort.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nina (26-30)

Oktober 2014

Grausam - Unter keinen Umständen wieder!

1.2/6

Schon bei der Ankunft fiel uns auf, dass ein Buchstabe des Hotelnamens am Eingang fehlte. Aber wir waren in Urlaubsstimmung und ließen uns auch von dem üblen Geruch im Eingangsbereich nicht abschrecken. Bis wir dann in unser Zimmer kamen und der Alptraum seinen Lauf nahm. Klein, schmutzig, schimmelig, durchgelegene Matratze, sehr spärliches "Buffet", kein Service... Rundum ein klares "Nein" zur Weiterempfehlung.


Umgebung

2.0

Strand = Kies bzw. Steine, Nightlife und Restaurants: begrenzte Auswahl, Umgebung allgemein ungepflegt und viel Müll Entfernung zum Kiesstrand gut, nur 2 Min.


Zimmer

1.0

Matratze so durchgelegen, dass man die Federn im Rücken schmerzhaft spürte. Bad so klein, dass mein Partner mit 1,85m seitlich auf der Toilette sitzen musste, da die Dusche so eng am WC gebaut wurde. Dusche in allen Ecken schmimmelig.


Service

1.0

Wir beschwerten uns leider über einige gravierende Mängel. Man lachte uns aus, sprach offensichtlich in Türkisch über uns, war sehr genervt und am Ende verließen wir das Hotel nach 3 Tagen, weil wir es nicht mehr ertragen konnten. Hier argumentierte man mit uns, dass man für den Preis wohl auch nicht mehr erwarten könne?!? Ein sauberes Zimmer mit einer bequemen Matratze, normales Essen und ein Getränk zum Abendessen fanden wir eigentlich nicht zu viel verlangt..?


Gastronomie

1.0

Bei Ankunft war Buffet schon abgegrast, es gab keinen Kellner o.ä., der uns etwas zu trinken bringen konnte, sodass wir am Ende zur Rezeption gingen, um nach etwas Wein zu fragen, damit wir auf unseren ersten Urlaubstag anstoßen konnten. Am nächsten Morgen wurden einfach die Reste vom Vortag wieder verwendet. Was prinzipiell ok ist, wenn man es ansprechend präsentiert und zubereitet.


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine, da wir außerhalb der Saison da waren bzw. am Rande der Saison. Es gab absolut keine Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Dominik (19-25)

September 2014

Immer wieder gerne

6.0/6

Freundliches Personal, schönes Zimmer, traumhafte Lage, Essen am Buffet war in Ordnung, gemütliche Atmosphäre beim Frühstück bzw. Abendessen direkt neben dem Pool


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

(19-25)

September 2014

Positiv überrascht sehr toll

5.0/6

Es war wirklich alles toll das Personal der Strand, Sauberkeit, Umgebung alles bestens da gibt's nichts zu meckern i, ch kann es jedem empfehlen!


Umgebung

3.9
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (41-45)

August 2014

Muss nicht noch mal sein!

3.0/6

Von Türkischer Gastfreundlichkeit ist hier nicht viel zu spüren, dass Hotel wird einfach lieblos geführt. Die Sauberkeit im gesamtem Hotel/ der Anlage lässt sehr zu wünschen übrig! Leider! Essen, na ja. Haben viel wo anders gegessen.Am Pool gibt es nur ca.10 Liegen,die Auflagen sind verschmutzt und teils kaputt. In der Umgebung ist nichts los, bis auf den Kiesstrand der nur ca. 5min entfernt ist.Nachteil dabei die 4-spurige Schnellstrasse die man überquweren muss.Antalya ist nicht weit weg, Taxipreise ganz okay. (ca.10 Euro in die Stadt).Die Zimmer sind gross genug, man verbringt ja eh nicht so viel Zeit darin. Klimaanlage kostenlos aber etwas laut.Badezimmer klein und braucht mal ne Grundreinigung!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Emine (19-25)

September 2013

Sauberes,freundliches Hotel für kleinen Geldbeutel

5.1/6

Ein kleines feines Hotel direkt gegenüber vom Strand in Konyaalti. Für mich war es perfekt, hatte auch den klaren Vorteil türkisch zusprechen, trotzdem hat man sich liebevoll um alles gekümmert. Das ganze Personal war sehr hilfsbereit egal welche Angelegenheit. Ob es um Freizeitangebote, Empfehlungen oder auch persönliche Belange ging. Klar müssen die Erwartungen etwas runtergeschraubt werden, da es nur ein 3 Sterne Hotel ist, aber die sind auch wohl verdient. Das Bett wird täglich frisch bezogen, und die Handtücher werden täglich gewechselt. Es gibt ein kleinen Kühlschrank der nicht gefüllt ist, den man aber für eigene Sachen nutzen kann. Es steht in den Zimmern zwar eine Röhre, aber dafür internationales Fersehen, deutsch, italienisch, russisch etc. Den Safe kann man auch mieten, der ist im Schrank verstaut. Der Schrank ist groß, der Kofferinhalt passt optimal rein. Die Zimmer sind klimatisiert. Die Toilette, das Waschbäcken und die Dusche sind sauber. Warmwasser läuft auch problemlos, und auch ein Fön wird zur Verfügung gestellt. Ich würde sagen für den der ein etwas kleineres Budget zu Verfügung hat, aber in einer sauberen und freundlichen Unterkunft übernachten möchte ist es perfekt. Das Hotel verfügt auch über einen Pool, der nicht groß ist, aber zum hin und her schwimmen oder abkühlen reicht es. Gestört hat mich nur, dass die Bar direkt am Pool ist, wenn die Bar voll war, mochte man nicht unbedingt ins Becken. Man kann super Badeurlaub machen, da man nur über die Strasse muss um zum Strand zu gelangen. Die Busanbindungen sind auch super, alle paar Minuten fahren Busse in die Stadt. Die Rezeption hilft auch gerne und berät einen wo man wie am besten mit welcher Linie hinkommt. Ich würde sagen das beste 3 Sterne Hotel in Konyaalti. Im Hotel habe ich nur 2 mal gegessen, einmal aus zeitlichen Gründen, aber auch weil mir das Abendessen etwas zu fettig war, das ist halt geschmackssache. Es gibt genug Möglichkeiten in der Nähe günstig essen zugehen. Pizza, Grillfleisch, selbst McDonalds ist in unmittelbarer Nähe. Abends gibt es am Strand Musik, meistens türkische Livemusik, für den der es nicht mag, in der Nähe vom Hotel gibt es einen PUB, dort wird auch internationale Musik live gespielt, fand ich persönlich super. Der Strand besteht aus Steinen, etwas größere Steine, die zum Wasser hin kleiner werden, klarer Vorteil: Kein Sand in Klamotten Schuhen etc. Der Strand ist sehr sauber, dafür sorgt der Staat, mehrmals am Tag werden Aufräumarbeiten durchgeführt. Das Wasser ist glasklar, und wenn es etwas windig ist, macht es in den Wellen richtig Spass. Wassersportarten werden auch angeboten, allerdings sind diese eher teuer, wer gut handeln kann, kann da am Preis noch was machen. Zu guter letzt kann ich nur sagen, wenn ich wieder einen unternehmungsvollen Urlaub in Konyaalti mache, würde ich das Hotel nochmal besuchen, da die Preise fair sind, das Hotel sauber und das Personal freundlich ist. Für Hotelurlaub bzw. Entspannungsurlaub im Hotel, mit super Essen, Saune Massage etc., ist das Hotel nicht geeignet, der muss in ein 5 Stern Hotel :)


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Tina (36-40)

September 2013

Sauber, direkt am Strand

4.5/6

absolut ruhig, und am strand gelegen.. selbst im hotel sieht und hört man auser an der info kaum jemanden kleiner pool, aber für einige tage durchreiseurlaub absolut zu empfehlen wenn man nicht all zu hohe ansprüche hat


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jirka (41-45)

August 2013

Kein Urlaubshotel, nur Übernachtungszimmer

4.1/6

Gastronomie abscheckend, morgens ausser Käse, staubtrockenem Brot und Oliven fast nichts essbares, keiner spricht ein Wort deutsch, hellhörige kleine Zimmer mit 3 Betten aber nur 1 Stuhl für Zimmer plus Balkon, der Pool ist nur Alibi und genau wie die paar Liegen im Schatten eigentlich nur fürs Foto da. Kein Urlaubshotel, täglich wechselnde Gäste da zur Durchreise genutzt. Danke für die Erkenntnis, es gibt noch andere Hotels...............


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Nejla (26-30)

September 2012

Alles Beszens Preisleistungsverhältnis 1A

5.6/6

Waren mit 2 Kindern im Hotel alle sehr freundlich und lieb, Hotel war immer Top sauber... Verdient mindestens 4*. Handtücher und Bettwäsche wurden täglich gewechselt, Essen war sehr gut und vielfältig...


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Tina (31-35)

August 2012

DURCHREISE hotel... jedoch nicht mit Kindern

3.9/6

strandnah..sauber und sehr nettes personal allerdings nicht für jahres urlaub gedacht kleiner pool keine bar oder möglichkeit abends was zu trinken und die lage ist für single frauen recht ungünstig :)


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Hakan (19-25)

Juli 2012

Super Top 3 Sterne Hotel

5.3/6

Super schöne zeit im Özbekhan Hotel verbracht... Saubere und gepflegte Zimmer mit schönem Meerblick.... Sehr freundliche Service, das Essen ist auswahlsreich immer wieder was neues einfach nur toll, top :-) Für 3 Sterne Hotel und für den Preis kann man da nichts sagen... Reise Urlaub für Single oder Paare zum Weiter empfehlen. Der Strand ist ca. 100 Meter entfernt Kies Strand Sehr sauber. Liege und Schirm ist Kostenpflichtig dafür gibt es ein Service am Strand. IMMER WIEDER GERN 12.07.12 Germany, Kassel


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Gabriele (51-55)

Juni 2012

Özbekhan ist eben kein Hilton

5.0/6

Leider hatten wir die Bewertungen erst später gelesen und flogen mit Schreck nach Antalya. Wir hatten das Zimmer 1208. Es ist eben kein Hilton, dafür aber klein und fein. Natürlich ist es kein neues Hotel, dennoch gepflegt und sauber. Selbst am Pool kann man sich in Ruhe erholen, schönes Restaurant, gutes Essen und das Personal ist sehr aufmerksam. Die Rezeption ist 24 Stunden besetzt. es wird auch deutsch gesprochen und man ist um einen reibungslosen Urlaub sehr bemüht. Und bitte, auch im Hilton kann man sich die Gästestruktur nicht aussuchen, so ist es eben im Urlaubsland. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und es gab überhaupt keine Beanstandungen. Wir wollten Urlaub machen, Baden, Essen gehen und einiges an Sehenswürdigkeiten anschauen und genau dafür ist das Hotel Ozbekhan einfach super. Man bedenke bitte auch die preisliche Gestaltung. Somit waren wir so zufrieden, dass wir im September 2012 erneut dieses Hotel gebucht haben und zwar mit der ganzen Familie. Natürlich könnte man nörgeln an gewisse Mängel, doch die findet man auch im Hilton und dafür muss man schon sehr tief in den Geldbeutel langen. Wir können dieses Hotel in der Tat empfehlen - doch nochmals gesagt, es ist kein Hilton !!!


Umgebung

5.0

Die Lage ist einfach super, Meerblick, keine 150 Meter zum Meer, es gibt wenige Minuten zu Fuß einfach alles was man braucht. Einkaufen, Essen gehen, Cafes, einfach alles .... - und man ist weg von der Altstadt, die doch entsprechend sehr laut ist.


Zimmer

5.0

Natürlich gibt es immer mal eine Kleinigkeit zu bemängeln - doch wie schon gesagt, es ist kein Hilton. Zum Preis gesehen, Meeresblick, Sauberkeit - einfach super.


Service

5.0

Der Sevice ist immer vorstellig und zwar zu jeder Zeit, höflich, helfend und sehr hellhörig sollte eine Beschwerde sein. Einmal funktionierte die WC-Spülung nicht richtig. Kaum gesagt war es auch schon repariert. Wie bereits gesagt, die Zimmer werden jeden Tag gereinigt und es gibt frische Wäsche - einfach super. TV mit deutschen Sendern, Klimaanlage, Safe, Kühlschrank - alles vorhanden


Gastronomie

5.0

Das Essen war stets perfekt, Bedienung sehr aufmerksam, alles sehr sauber, eine angenehme Atmosphäre.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Pool, sehr sauber und man kann eine angenehme Zeit dort verbringen. Wir gehen natürlich viel lieber ins Meer, deswegen auch unser Urlaub dort, doch selbst am Pool hielten wir uns öfters auf.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Liz (46-50)

November 2011

Als Rundreisehotel völlig O.K. !

4.9/6

Wir waren am Anfang und am Ende einer Rundreise in diesem Hotel. Für ein bis drei Nächte völlig ausreichend. Das Zimmer war sauber und warm. Personal sehr nett und die Speisen sehr schmackhaft.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ingo (66-70)

November 2011

Schlechter geht es nicht. 0 % Weiterempfehlung!

1.6/6

öger vertreibt dieses hotel als gutes mittelklassehotel. ein solche ist es abet mitnichten nicht, max 1 stern. die zimmer sind schon klein, wenn dann noch ein drittes bett, welches nicht benötigt wurde und das auch nicht entfernt wurde kann sich kaum noch rühren. die bettwäsche bestand nur aus einem laken, dass um eine decke geschlungen war, wobei man nicht wusste, wer hier schon darunter genächtigt hatte. die möbel waren teilweise sehr beschädigt, schranktüren ließen sich nicht oder nur schwer öffen. safe war nicht nutzbar.


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (51-55)

September 2011

Im Großen und Ganzen kann man dieses Hotel nehmen.

4.3/6

Ein in die Tage gekommenes Hotel,aber Akzeptabel wenn man Bade- oder Ausflugsurlaub macht. Allgemein alles sauber, auch speziell das Badezimmer. Personal eher verhalten freundlich, sprachlich war mit Deutsch aber nichts zu machen, eher Englisch. Für ein Hotel mit HP war das Essen zwar gut, aber Eintönig. Strand ok. Sehr gute Busverbindungen in alle Richtungen, Barzahlung beim Busfahrer ist nur noch für eine Chipkarte ab 5 TL oder höher möglich. Einfache Fahrt innerhalb Antalya 1,70 TL, billiger gehts nicht. Einkaufen an allen größeren Straßen ohne Probleme möglich.Außerhalb Essen gehen sowieso.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

September 2011

Wer den Luxus nicht mag

2.5/6

Das Hotel liegt schon fast in Kemer. Die Ortsangabe "Antalya" ist da reiner Etikettenschwindel. Im Hotel checken vor allem Reisegruppen ein (und aus), die die Türkei von innen heraus erkunden wollen. Für uns war das Hotel erste Station unserer Rundreise nach und durch Kappadokien. Eine Nacht ist in dem eher schlichten Hotel schon zuzumuten, aber ein ganzer Urlaub? Das können wir uns nicht vorstellen. Dafür bietet dieses Hotel außer einen kleinen Pool nichts. Die Sauberkeit ist akzeptabel, die Hotel-Lobby aber ein Witz und an der Rezeption wird einem schon mal der Eindruck vermittelt, wegen einer Übernachtung nicht gerade willkommen zu sein.


Umgebung

3.0

Gute Mittelklassehotels sind in der Nähe, die auch eine bessere Gastronomie aufzuweisen haben als das Özbekhan. Hier ist leider Eintönigkeit angesagt, vor allem was den Geschmack der zubereiteten Speisen angeht. Einkaufsmöglichkeiten finden sich ca. 700 m zu Fuß im Wohngebiet. Bei der Umrechnung in Euro bedient man sich u.a. der Zuaddition des Datums - also aufpassen! Zum grobsandigen und schmalen Strand geht es etwa 5 min zu Fuß. Hier muss man allerdings die stark befahrene Straße Antalya - Kem


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren zu klein für 2 Personen, das Bad sehr, sehr eng, aber wenigstens sauber. Die Klimaanlagen sind etwas veraltet aber machen nicht ganz so viel Krach, wenn man auf 23 Grad und schwaches Gebläse stellt. Fernsehen mit 3 deutschen Sendern ist für eine Nacht o.k., für einen ganzen Urlaub (Angesicht des sonst mickrigen Unterhaltungsangebotes) aber ein Desaster. Die Zimmermöbel waren schon etwas abgewohnt aber sauber. Safe im Zimmer kann angemietet werden. Die Minibar war leer. Alle Zimm


Service

3.0

Service wird eher neutral von uns bewertet, da wir nur eine Nacht im Hotel waren. Über den Eindruck an der Rezeption wurde schon berichtet. Wenigstens konnte der Herr an der Rezeption etwas Deutsch. Auch mit Englisch kam man weiter, was man von den Mitarbeitern im Restaurant nicht sagen konnte. Die verwechseln auch gern mal die Rechnung eines "Tagesgastes" mit der eines Urlaubers, der etwas länger bleibt. So erlebt man dann beim Auschecken eine Überraschung in mehrstelliger Euro-Höhe.


Gastronomie

1.0

Blähbrot und so dick geschnitten, dass ein Elefant Maulsperre bekommt. Was soll denn das? Die geschmacksneutralen "warmen" Speisen waren in Wirklichkeit kalt. Wer türkische Küche liebt, bucht am besten nur die Übernachtung und versorgt sich in einem der besseren Hotels nebenan. Da dürfte Preis-Leistung wenigstens übereinstimmen. Besonders frech: Die Getränkepreise bei diesem Niveau. Da spekuliert man, das man weite Wege zum nächsten Minimarkt hat.


Sport & Unterhaltung

2.0

Außer einem Pool hat das Hotel nichts an eigenen Freizeitmöglichkeiten anzubieten. Erwähnenswert wäre noch gelegendlich abendliche Live-Musik im Restaurant.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bernd & Monika (61-65)

September 2011

Nochmal nicht

2.0/6

Das drei Sterne Hotel diente als Startpunkt unserer Kappadokienrundfahrt, aber nach Ankunft im Hotel, konnte oder wollte die Rezeption uns nicht mitteilen, dass der Reiseleiter gegen 19:00 Uhr eintreffen wird, sondern zeigte nur auf ein Blatt Papier mit dessen Namen und Telefonnummer, so dass wir Gäste uns selbst in Verbindung setzen mussten.


Umgebung

4.0

Lage eher gut, Strand etwa 400 m entfernt, allerdings Sand und Kies. Zum Einkaufenmußte man ebenfalls ca 300-400 Meter Laufen.


Zimmer

1.0

Sanitäre Anlagen unsauber (braune Urinrückstände im WC). Generell kaltes Wasser beim Duschen. Schranktür klemmte (Rahmenleiste konnte nicht festgeschraubt werden). Steckdose war lose und die Wand rundherum übergetünscht. Der Deckenputz löste sich, hatte scheinbar mal einen Wasserschaden. Minibar war defekt (wurde durch Hausmeister getauscht)


Service

2.0

Die zu diesem Zeitpunkt bestzte Rezeption, ein Mann, wollte uns absolut keine Information, auch nicht in Englisch geben, wann der Reiseleiter eintrifft. Sondern zeigte nur auf ein Blatt Papier mit dessen Namen und Telefonnummer, so dass wir Gäste uns selbst in Verbindung setzen mussten. Die Beschwerden über die Zustände im Zimmer versuchte der Hausmeister zu lösen, er kümmerte sich mit viel Elan und Freundlichkeit darum Probleme zu lösen, z.B. Tausch der defekten Minibar (ca 10 Jahre alt)


Gastronomie

2.0

An der Bar wurden die Preise nach der Tageszeit ausgerichtet, der Unterschied vom Mittag zum Abend betrug 1€ aufwärts. Das Essen im Restaurant war teilweise nur lauwarm.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Monika (56-60)

September 2011

Hotel mit Blick auf das Meer und Taurusgebirge

2.3/6

Ein schlichtes und einfaches Mittelklassehotel , aufgeteilt in zwei Gebäude. Das Haus ist sauber und trotz seiner Einfachheit gepflegt. Für mich handelt es sich hier wie beschrieben nicht um ein gutes Mittelklassehotel, sondern eher um ein einfaches Hotel für Durchreisende - oder Tagungsgäste. Die Übernachtung beinhaltete Frühstück und Halbpension. Die Gästestruktur lag bei Rundreisenden in der Altersklasse zwischen cirka 40 - 70 Jahren. Wir waren eine Gruppe von deutschen Rundreisenden.


Umgebung

3.0

In einer nicht so ruhigen Seitenstrasse gelegen, nicht weit vom Flughafen entfernt. Einkaufs - oder Unterhaltungsmöglichkeiten wenig vorhanden. Der Strand ist cirka 350 m entfernt, steinig und von wenig Touristen frequentiert. Es gibt zwei Strandrestaurants in der Nähe, die man gut für einen Imbiss aufsuchen kann. Das Sevicepersonal spricht kein Deutsch. Der Blick auf das Taurusgebirge ist sehr schön.


Zimmer

1.0

Kleine, zweckmässig und mit sehr einfachen und veralteten Möbeln eingerichtet. Veraltete Klimaanlagen, TV mit ausschließlich türkischen Sendern, leere Minibar, Telefon und ein kleiner Balkon runden das Ganze ab. Das sehr kleine Bad ist eine Kathastrophe und mit Vorsicht zu genießen. Wacklige Waschbecken, wacklige alte Toiletten, superkleine Duschen die viele Schimmelpflecken aufweisen. Total überaltet, auch die Fenster durch welche es zieht. Die Zimmertüren schlecht zu verschließen, die Zimmer


Service

4.0

Das Sevicepersonal ist freundlich und distanziert. Fremdsprachenkenntnisse eher schlecht. Die Zimmerreinigung ist in Ordnung. Arzt ist nicht im Haus vorhanden.


Gastronomie

2.0

Es gibt ein Hauptrestaurant und eine Aussenbar. Die Qualität der Speisen ist sehr einfach, keine große Auswahl und Abwechslung. Getränkeangebot befriedigend. Sauberkeit und Hygiene im Restaurant in Ordnung. Das Besteck lässt allerdings sehr zu wünschen übrig. Der Küchenstil ist landestypisch mit Abänderung auf den Geschmack der Touristen. Die Athmosphäre ist nicht unbedingt einladend.


Sport & Unterhaltung

2.0

Keine Freizeitangebote. Am kleien Pool gibt es ein paar Liegen und Sonnenschutz. Alles ist sauber und einfach. Am Pool stehen auch Tische und Stühle um sich auch draussen aufhalten zu können.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

September 2011

Für eine Nacht o.k. !!!

4.1/6

Wir waren mit einer Reisegruppe in diesem Hotel, da wir eine Rundreise durch Kappadonien gebucht hatten. Wir hatten zwei Mal eine Nacht in diesem Hotel und waren zufrieden. Ein paar Meter weiter gibt es eine Promenade und der Strand. Das Check-In lief schnell ab und beider Zimmer waren sauber. Das Zimmer hatte ein älteres TV Gerät, einen länglichen Spiegel mit Ablage und einen alten Kühlschrank. Das Bad war sehr klein und die Duschkabine, ja einen Bauch durfte man nicht haben um durch zu kommen. Zwischen dem Hotel gibt es einen Außenpool und eine kleine Bar, mit Sitzgelegenheiten. Den Pool haben wir nicht benutzt, aus Zeitgründen. Leider nur einen Lift, der viel zu tun hatte. Beide Zimmer waren sauber und hatten uns für die jeweils eine Nacht gereicht. Über das Frühstück gibt es auch nichts zu meckern. Für die Durchgangreise war das Hotel ganz o.k.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (41-45)

Juni 2011

Keine 3 Sterne verdient

3.4/6

war schon oft in der Türkei.auch in anderen 3 Sterne Hotels,aber nie war das Essen so schlecht wie hier.Immer nur das Gleiche zum Frühstück. zum Abendessen immer die gleichen Salate. Nur bei warmen Essen etwas besser.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Wilfried (51-55)

Juni 2011

Nettes Starthotel für Rundreisen mit kleinen Macke

3.8/6

Das Hotel ist ein älteres Haus am Rand von Antalya, Es liegt in der Nähe des Strandes in zweiter Reihe. Das Hotel ist ziemlich sauber. Wir hatten das Hotel mit Halbpension als Start- und Ende-Hotel einer Rundreise. Im Hotel waren vornehmlich Deutsche (wegen den Rundreisen), ein paar Türken und Engländer. Der zweite Trakt des Hotels wird zur zeit nicht genutzt (weil er eventuell renoviert wird)


Umgebung

3.0

Das Hotel lag zwar am Strand von Antalya, aber am äußeren Stadtrand. Außerdem war das Hotel durch eine Hauptverkehrsstrasse vom Strand getrennt. In der Nähe gab es ein paar Geschäfte und auch Restaurants. Bis ins Zentrum wars recht weit.


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren alt, aber nett und weitgehend in Ordnung.Auch die Möbel waren entsprechend, ein Tresor nicht vorhanden. Wir hatten Wasser an der Decke und somit wurde der sonst einigermassen gute Eindruck getrübt.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich, der Portier sprach perfekt deutsch. Auch bei einer Beschwerde (Tropfen von der Decke) waren sie sehr nett (geholfen hats aber nicht). Die Zimmer wurden recht gut gereinigt.


Gastronomie

4.0

Das Abendessen in der Halbpension war landestypisch und relativ gut. Das Frühstück war einfallslos, der Kaffee war nix (wie so oft in einfachen Hotels in der Türkei) und das Frühstück also nicht so gut


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anne (51-55)

Juni 2011

Wir kommen nicht wieder!

2.8/6

Zum Start und zum Ende unserer Kappadokienrundreise verbrachten wir hier 3 Nächte im Doppelzimmer mit HP. Das Hotel besteht aus 2 älteren Gebäuen. Der Außenbereich mit Pool und wenigen Liegen ist ziemlich klein. Um den Pool herum sind einige Tische gruppiert, hier können auch die Mahlzeiten eingenommen werden. Gästestruktur: Osteuropäer und Deutsche. Altersdurchschnitt: zwischen 20 und 70 alles vertreten.


Umgebung

3.0

Strandnah, d.h. ca. 50 m Luftlinie zum Strand, am westlichen Rande von Antalya gelegen. Der Flughafen befindet sich etwas östlich von Antalya d.h. der Weg führt durch Antalya durch. Flughafentransfer ca. 45 -min. Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sind schnell erreichbar.


Zimmer

2.0

Doppelzimmer zur Straße gelegen, ca. 12 qm ( + Bad 1,7qm, Leute mit etwas mehr Bauchumfang werden hier wohl Probleme haben!) Sehr spartanische Einrichtung. Sehr laute, alte Klimaanlage (aber bei >35 Grad Außentemperatur leider unverzichtbar), 2 Einzelbetten mit teilweise verschlissener und fleckiger Bettwäsche, TV (1 deutsches "verschneites" Programm), kleiner Kühlschrank, Kofferablage, 1 Regalbrett, 1 Spiegel, 1 Nachtisch mit Telefon, kleiner Einbauschrank, kleiner Balkon.


Service

4.0

Das Personal war uns gegenüber freundlich. Englische Sprachkenntnisse sind vorhanden. Die Zimmerreinigung war soweit o.k., check-in und -out verlief sehr zügig.


Gastronomie

2.0

Katastrophe! keine Auswahl, kein Geschmack! Fleisch wird zugeteilt der Rest ist Selbstbedienung. Zum Frühstück trockenes Weißbrot, 1 Sorte Wurst, 1 Sorte Käse, Marmelade, Kaffee und süßes Wasser mit Orangengeschmack. Abends: Tomaten, Gurken, Oliven, Nudelsalat, Reis, Nudeln, 1 Sorte Gemüse, Huhn. 1 Suppe und Melone. Die Getränkepreise waren o.k., z. Bsp. 1 Glas Bier oder Wein 3 €.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Manfred (51-55)

März 2011

Alle 3 Sterne verdient, gute Küche, freundlich

4.4/6

Sehr gut für Individual-Tourismus, leider hellhörig,aber mit Ohrenstöpseln geht es. Sehr freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter. Gute Busanbindung in die Stadt. Renovierung hat sich gelohnt.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Birgit (41-45)

Dezember 2010

Start- und Endpunkt Rundreise ok.

3.9/6

Als Start- und Endpunkt einer Rundreise nach Kappadokien ist es o.k.. Länger will man dort nicht bleiben, weil alles nicht so toll ist. Aber wir hatten in zwei unterschiedlichen Zimmern keinen Schimmel.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (61-65)

November 2010

Hotel? - nein Danke!

2.0/6

Das in die Jahre gekommene marode Hotel erfährt keinerlei Pflege: alles ist schmuddelig, Personal völlig desinteressiert und unfreundlich, Essen (kein Mittagessen!) ist lediglich gegen den Hunger.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jeanette (41-45)

September 2010

Nur ein 3 Sterne Haus

2.0/6

Wenn uber uns jemand geduscht hat.hat es an unserer Decke im Bad getropft und das bestimmt 1 Stunde Lang Die Zimmer waren klein und unsauber.Auf der Bettwäsche waren Flecke und Haare


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Ayla (19-25)

September 2010

Grausam

1.3/6

ich war sehr entsetzt keine mini bar kein gutes essen ich betone das schlechte essen liebend gerne noch einmal ich war jeden aben mit meinem freund drausen essen das ging ganz schön in die tasche ich kann die leute nicht verstehen die dieses hotel als ein gutes hinstellen ich finde auser saubere zimmer kann es nichts bieten mann mus für die liegen zahlen drausen am strand wenn man sich das alles zusammen rechnet hätte man ein besseres hotel nehmen können ohne nebenkosten.wenn ihr urlaub machen wollt bucht was anderes.


Umgebung

1.0

steinstrand wir mussten uns schuhe kaufen.


Zimmer

3.0

war sehr sauber aber keine mini bar die kliemaanlage hat nur eine stufe und das auf eiskalt gestellt lieg gerade nach dem urlaub im bett und bin krank für den safe mussten wir 50 cent zahlen pro tag.


Service

1.0

als würden sie um sonst arbeiten so langsam keine aufmerksamkeit gegen über den gästen. die übermittlung ist iss das was du kriegst oder geh.


Gastronomie

1.0

1 bar lauft weg wenn ihr könnt.


Sport & Unterhaltung

1.0

war sehr sehr klein aber sauber hat ja der chef vor unseren augen immer sauber gemacht .


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Stefankai (31-35)

August 2010

Guter Ausgangspunkt um Antalya zu erkunden

4.7/6

Das Hotel Özbekhan ist für den Preis ein gutes 3-Sterne-Hotel. Die Lage zum Meer ist ideal und der mittlerweile zugeschüttete Tunnel zum Strand nicht nötig, da man die Küstenstraße an einem Übergang bequem überqueren kann. Verkehrslärm ist nicht als störend empfunden worden. Zudem liegt das Hotel direkt am Konyaalti-Strand, der neben dem Lara-Strand (im Osten ca. 1 Stunde entfernt) einer der beiden Bademöglichkeiten der Stadt bietet. Hier ist Abends auch unter der Woche Leben, v.a. wenn nach Einbruch der Dunkelheit auch die Einheimischen um Baden kommen. Blick auf das Meer ist möglich, vor dem Hotel befindet sich nämlich noch ein freier Bauplatz (Hier werden derzeit LKWs abgestellt), es ist anzunehmen, dass hier einmal neben dem Crowne Plaza noch ein Hotel entsteht. Bis auf einen Mitarbeiter, spricht das Personal kein Deutsch und nur wenig Englisch. Die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft des Personals ist sehr zu loben. Wäsche wurde täglich gewechselt, Bad geputzt, auch wenn es einmal sehr unangenehm roch, nach Wischen des Bades. Mit der Halbpension konnte man sehr zufrieden sein, selbst nach einer Woche konnten wir immer noch etwas Abwechslung finden. Das Frühstück ist vielleicht etwas eintönig, aber bei hohen Temperaturen braucht man es auch nicht so üppig. Anbindung an Antalya ist ausgezeichnet, einfach die Linie 49 (oder auch andere) an der Küstenstraße nehmen und bis Kaleici (Alter Hafen) fahren (Kosten: LIT 1,50). Die Promenade bietet einige nette Bars mit Livemusik, im Hotel sucht man das vergebens. Zum Internet muss man etwas zu Fuß gehen, das Hotel bietet da leider nichts. Pool und angrenzende Bar verschaffen Abkühlung. Tischtennisplatte entspricht sicherlich nicht den ITTF-Vorgaben ;) Alles in allem eine gute Anlaufstelle, um Antalya zu erkunden, am Kiesstrand zu liegen und Ausflüge in die Umgebung zu machen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Linda (19-25)

Juli 2010

Nicht zu empfehlen

1.8/6

sehr kleines unreines hotel. ehr altmodisch gestaltet. in dem Zimmer ist nur 1 stuhl vorhanden.


Umgebung

3.0

direkt vor und neben dem hotel ist eine baustelle. mit dem bus muss man ca 15 minuten bis in die stadt fahren. am hotel direkt ist nichts los. zum starnd sind es ca 100 meter, dass ist ganz gut.


Zimmer

1.0

wir hatten in unserem zimmer viel schimmel unter der decke. nachdem wir uns beschwerd haben konnten wir das zimmer wechseln. doch auch in dem zimmer war schimmel. haben das zimmer nicht gewechselt. nach zwei tagen, kam ein herr und hat den schimmel einfach übergestrichen!!!


Service

2.0

in dem ganzen hotel spricht ein kellner deutsch. englisch kann eine person dort sprechen, sonst nur türkisch sprechende mitarbeiter.


Gastronomie

1.0

es gab nur rohkost!!! getränke musste man im hotel kaufen. selbst gekaufte geträünke aus dem supermarkt durften nicht mit in das hotel genommen werden. zum vergleich : 1,5 l Wasser im Supermarkt kostet 0,50 € 1,5 l Wasser im Hotel kostet 2,00 €


Sport & Unterhaltung

2.0

der pool ist ganz ok, schlicht und einfach, aber sauber. unterhalten bzw abendprogramm gibt es in dem hotel garnicht.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Murat (36-40)

Juli 2010

Drei Sterne, verdient nur Zwei

2.0/6

Die größe der einzelnen Zimmer ist generell nicht zu bemängeln, allerdings machte es ein mini Bad, desssen Toilettenspülung ununterbrochen floss ein Einschlafen relativ schwierig. Hinzuu kam dass die Tür ins Badezimmer nicht zu ging. Die hygienischen Zustände waren absolut zu bemängeln, Badetücher und Bettwäsche waren ständig befleckt, außerdem wurde es nicht täglich gewechselt. Es wurde ohnhin nur oberflächlich gereinigt somit, waren jeden Tag die selben Flecken am Waschbecken bzw Spiegel unser tägliche Begleiter.


Umgebung

2.0

Die Unterführung zum Strand war nicht zu benutzen, da es mit Sand zugestopft war. Das Hotel befindet sich relativ nah an einer viel befahrenen Straße somit war der Geräuschpegel nachts sehr laut.


Zimmer

3.0

Schmutzig, größe in Ordnung, Badezimmer ist eine Katasrophe


Service

1.0

Das Hotelmanagement beschäfftigte sich ausschließlich damit, private Gäse einzuladen und sie zu Bewirten. Weder eine freundliche Begrüßung der Hotelgäste noch ein nachfragen nach dem Wohlbefinden ist in diesem Hotel zu erwarten. Außerdem stellt sich die Frage warum das Management den Pizzaservice bevorzugt anstatt das abendliche Buffet zu genießen


Gastronomie

3.0

Das Servicepersonal ist freundlich aber überfordert und unkoordiniert


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Unterhaltung, kein Sport, keine Animation


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Torsten (41-45)

Oktober 2009

Man sollte nicht allen Bewertungen glauben

2.8/6

Keine Ahnung warum die Bewertungen für dieses Hotel eher gut ausfallen. Das Frühstück war sehr einfach und absolut nicht abwechslungsreich. Das Abendessen habe ich nur einmal über mich ergehen lassen. Eher fettig und fade und nicht sonderlich abwechslungsreich. Im Pool wurde morgens schon mal ein Hund gebadet. Ansonsten diente er als Trinkbecken für die zahlreichen, nervenden Katzen. Andere Gäste nutzten Ihn auch nicht. Die Zimmer sind einfach und sauber, aber auf dem Balkon ist nicht einmal eine Sitzgelegenheit, d.h. keine Stühle und erst recht kein Tisch. Der Kracher ist aber die Rezeption: 1) Am Anreisetag (nachts um ca. 1.30 Uhr) war sie nicht besetzt, da der Diensthabende sich an der Bar betrank (er war übrigens - bis auf den Kellner - der einzig Anwesende an der Bar). 2) Englisch oder deutsch verstand keiner richtig. 3) Beim Checkout wurden für eine Tasse Kaffee und zwei Telefonate (ganz ehrlich, ca. 2-3 Minuten) nach Deutschland 17,00€ verlangt. Fazit: Da sich zum Zeitpunkt meiner Anwesenheit fast nur Einheimische Gäste aufhielten, denke ich das man es auch nur an Diese Zielgruppe weiter empfehlen kann.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion (41-45)

August 2009

Besser, als bei einem 3 Sterne Hotel erwartet

4.1/6

Das Hotel ist besser, als man bei einem 3 Sterne Hotel in der Türkei erwarten kann. Wir würden für einen Kurztrip nochmal dort buchen. Das Personal ist freundlich, die Zimmer sind sauber, und das Essen ist okay.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nesrin (31-35)

Juli 2008

Das beste 3 Sterne Hotel!

5.6/6

wir waren zu dritt, mein freund, mein sohn un ich in diesem hotel. alles super gelaufen.. habe sehr kurzfristig über expedia. de gebucht. das hotel ist klasse! kann ich nur weiterempfehlen. sehr nettes personal und es wird auf die wünsche der gäste sofort eingegangen. viel spass!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Axel (41-45)

September 2007

Hotel gut - Lage schlecht

3.1/6

Es ist ein 64-Zimmer-Hotel, vor 15 Jahren errichtet und in durchschnittlichem Zustand, teilweise kürzlich renoviert. Es entspricht in jeder Hinsicht einer 3-Sterne-Kategorie. Es ist bis auf 2 Stufen vor dem Eingang behindertengerecht (aber lest bitte weiter unten, was ich zur Lage schreibe!) Der Pool mit Pool-Bar ist relativ groß und kann auch spät abends noch genutzt werden. Die meisten Gäste sind Türken aus dem Ausland und Russen, ansonsten bunt gemischt. Während meines 10-tägigen Aufenthaltes waren nur 2 weitere deutsche Gäste im Hotel.


Umgebung

1.0

Die Angaben der Reiseanbieter sind zutreffend, dass das Hotel knapp 100m vom "Strand" entfernt ist, wenn man den Begriff "Strand" großzügig auslegt. Dort besteht der Strand nämlich nur aus einem ca. 3 Meter breiten Kiesstreifen direkt unterhalb der viel befahrenen 4-spurigen Küstenstrasse, nur durch einen düsteren, dreckigen Tunnel zu erreichen. Der eigentliche Strand mit Liegen, Sonnenschirmen, Strandbars usw. liegt weiter entfernt, Wegstrecke ca. 10 Minuten zu Fuß. Das Hotel liegt am wenig e


Zimmer

3.0

Zweckmäßig eingerichtet, sauber, mit Klimaanlage, TV mit 3 dt. Sendern, kleiner Balkon (allerdings leer, d. h. ohne Sitzgelegenheit). Zimmer mit direktem Meerblick liegen zur Küstenstraße hin, daher Straßenlärm aus der Entfernung. Alle anderen Zimmer haben den Balkon zum Pool hin, daher Lärm, wenn der Pool von Kindern oder spät abends benutzt wird.


Service

4.0

Das Personal habe ich durchweg als hilfsbereit und freundlich erlebt. Deutschkenntnisse sind aber nur wenig vorhanden. Englischkenntnisse sind daher erforderlich (oder türkisch eben).


Gastronomie

3.5

Entspricht 3-Sterne-Kategorie. Ich hatte Halbpension, was in Anbetracht der Lage des Hotels dringend zu empfehlen ist. Frühstücksbuffett war etwas eintönig, aber Abendbüffett war in Ordnung. Mir hat es jedenfalls geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool mit Dusche und Umkleidekabine, Tischtennisplatte. Wassersportmöglichkeiten am Strand. Massage nur außer Haus in 10 Minuten zu Fuß entfernt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefan (19-25)

Mai 2007

Klein aber fein!

4.5/6

Waren für 3 Tage in dem Hotel und kann sagen alles war bestens. ICh konnte mich nicht beschweren. Das Zimmer war sauber und wurde auch jeden Tag gereinigt. Das Essen war nicht gerade vielfältig aber es schmeckte und man bekam keine Magen Darm Probleme. Der service ist super, sehr hilfsbereit und erklären einen alles sehr ausführlich und das sogar auf gutem Deutsch. Fazit: Es ist ein Hotel für Kurztripps, oder für jene die nicht ganz so hohe ansprüche haben.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (31-35)

Oktober 2006

Es war ok, für drei Sterne in der Türkei

4.5/6

Ich habe dort nette Tage verbracht, was mir nicht gefallen hat, war dass der Strand nur über die Hauptstrasse zu erreichen war. Essen war ok, einziges Manko: Als ich da war, waren wenig Hotelgäste da und daher wurde das Essen nicht an allen Tagen als Buffett angerichtet... Trotzdem wurde immer ausreichend aufgetischt


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ahmad (19-25)

Juni 2006

Super Hotel aber schlechter Service

2.3/6

Hotel ist schon super alles sauber , essen auch ganz okay.


Umgebung

2.0

Entfernung zum strand sind nur paar meter und schön wird es wenn mal den ganzen langen strandweg läuft und die interessante sachen endeckt. Einkaufsmöglichkeiten gibt es nicht so viele aber mit dem Bus etwa 5 kilometer fahren findet man ein rießen einkaufhaus..


Zimmer

5.0

Zimmer war sauer und immer gab es neue Handtüscher


Service

1.0

Service ist nicht besonders prickelnd... hübsche mädchen wurden dort vergöttert. Man hatte während des Aufenthalt in der Mensa das Gefühl die ganze Zeit beobachtet zu werden. Trinken hatte Geld gekostet und wenn man nichts bestellte wirkte das über den ganzen Aufenthalt im Hotel aus etwa mit schiefen angucken.


Gastronomie

1.0

Die Speisen war vielfältig und lecker....


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool war sauber und genießbar


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Annette (19-25)

August 2005

Kleines Hotel mit vielen russischen Gästen

3.9/6

Das Hotel hatte extrem viel russische Gäste, aber dafür lernt man die anderen deutschen Gäste umso schneller kennen. Das Essen war gut und schmackhaft, allerdings nicht sehr abwechslungsreich. Wenn man beim Abendessen ncihts zum Trinken bestellt, wird man ermahnt etwas zum trinken zu bestellen. Für Kinder ist es meiner Meinung eher nichts, da russische Frauen wenn sie angetrunken sind, sich öfters im Pool entblöst haben. Wer nichz ganz prüde ist, der schaut einfach weg, aber ältere Gäste im Hotel waren öfters erboßt dadurch. Der Strand ist zwar direkt vor der Türe, jedoch kein schöner Strand, um richtig schön baden zu können, muss man schon eine weile am strand entlanglaufen, was aber keine große anstrengung sein sollte. Für ein 3sterne-hotel ist es ok, aber das war unsere letzter aufenthalten in der türkei in einem 3sterne-hotel.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Oliver, Sabine (19-25)

September 2004

Klein aber fein!

3.3/6

Das Hotel ist eher kleiner (64 Zimmer) und befindet sich in gutem Zustand. Es gibt Zimmer mit direktem Meerblick und welche mit Blick auf den Pool, was beides sehr schön ist. Das Hotel ist sehr gepflegt und verfügt über einen großen Speisesaal und eine schöne Eingangshalle.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt an dem berühmten Konyaalti-Strand und ist ca. 4 km von Antalya entfernt. Zum Flughafen sind es 14 km (also ca. eine halbe Stunde Transfer mit dem Auto). Zum Strand sind es ca. 200 m. Der Strand ist lang aber nicht sonderlich breit und kein Sandstrand, sondern ein grober Kieselstrand. Glücklicherweise befanden sich keine Felsen im Wasser, so dass man sehr gut Baden konnte. Man kann eine schöne Strandpromenade entlang laufen, wobei man an verschiedenen Strandbars vorbeikommt. Es gi


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war mittlerer Größe, hatte eine Klimaanlage, einen Fernseher und einen Kühlschrank mit Minibar und einen kleinen Balkon. Wir hatten ein Doppelzimmer, in dem sich ein Doppelbett und noch ein Einzelbett befanden. Das Bad war grundsätzlich in Ordnung, allerdings gab es keinen richtigen Abzug und in der Dusche befand sich etwas Schimmel an den Fliesen. Das Zimmer und das Bad wurden täglich gereinigt und das Bett frisch gemacht.


Service

5.0

Das gesamte Hotelpersonal war außerordentlich freundlich, zuvorkommend und serviceorientiert. Man hat sich sehr um das Wohl der Gäste bemüht und war bei Problemen stets zur Stelle. Überall wurde auf Sauberkeit geachtet und jeder packte auch außerhalb seines Aufgabenbereichs mit an.


Gastronomie

3.0

Wir hatten Halbpension gebucht. Es gab einen Speisesaal und eine Poolbar. Das Essen wurde in Buffetform angeboten und war mittlerer Qualität. Da wir keine so hohen Ansprüche hatten, fanden wir das Essen ganz ok. Allerdings war es oft relativ fettig und es gab nicht soviel Auswahl, aber alles in allem in Ordnung. Was wir schön fanden, war, dass man sich aussuchen konnte, ob man im Speisesaal oder außen am Pool essen wollte.


Sport & Unterhaltung

1.5

Es gab keine Animation im Hotel, das sportliche Angebot beschränkte sich eigentlich auf den Pool und eine Tischtennisplatte. Man kann aber am Strand verschiedene Wassersportmöglichkeiten ausüben.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jenny (19-25)

August 2002

Nicht zu viel Ansprüche, dann ist es in Ordnung!

3.0/6

Das Hotel Özbekhan ist ein älteres Hotel. Es ist sehr klein und überschaubar. Daher werden auch keine Freizeitmöglichkeiten angeboten. Das Hotel ist bereits etwas älter aber noch in einem guten Zustand und sehr sauber. Wir hatten Halbpension gebucht und das Frühstück war sehr ausreichend und lecker. Jeden Abend gab es immer Salate, eine Vorspeise (meistens Suppe), eine Hauptspeise und Desserts. Ich fand das Essen immer sehr lecker und abwechslungsreich. In diesem Hotel waren eigentlich nur Deutsche und ein paar wenige Türken, da dieses Hotel kein All-inclusive anbietet kommen auch keine Russen. Zu meiner Verwunderung waren auch sehr viele junge Menschen in meinem Alter da. Es gab keine Animation und keine Sportangebote. Wir haben Roulette gespielt, da wir nicht viel Geld zur Verfügung hatten und hatten mit dem Hotel echtes Glück.


Umgebung

3.5

Das Hotel war nur ein paar Kilometer von Antalya entfernt. Wir hatten etwa eine halbe Stunde Transferzeit vom Flughafen. Die Lage des Hotels war zum Baden sehr gut. Man musste nur über die Verkehrsstraße laufen oder unter einer Unterführung hindurch, um an den schönen Kiesstrand zu kommen. Dort waren keinerlei Felsen im Wasser (so wie es oft in der Türkei vorkommt) und die Wellen machten einem viel Spass. Für die Liegen mussten man einen Euro pro Person zahlen. Leider gab es nur spärliche Einkau


Zimmer

2.5

Die Zimmer waren normal groß und wir hatten einen Balkon zur Meerseite hin, obwohl gegenüber eine Baustelle war. Sehr unangenehm war, das wir keine Klimaanlage hatten. Gerade im August (unsere Reisezeit) machten so manche Nacht zur Hitzeschlacht. Das Zimmer hatte einen Fernseher, ein Telefon und eine Minibar. Es wurde sehr oft sauber gemacht. Leider gab es nur ein TV-Programm, die Deutsche Welle, da gab es nur Nachrichten. Aber fernsehen ist eh im Urlaub nicht so wichtig.


Service

2.5

Das gesamte Hotelpersonal war sehr freundlich. Vielleicht liegt das auch daran, das das Personal in einem Riesen-Touri-Bunker mehr im Stress ist. An der Rezeption wurde deutsch gesprochen. Unterhaltungsmöglichkeiten im Hotel gab es generell keine, obwohl wir in der Hauptsaison dort waren. Abends ist es daher sehr ruhig. Die Zimmer wurden täglich gereinigt.


Gastronomie

4.0

Es gab ein Restaurant mit einer Bar und eine Poolbar. Das Essen war wie gesagt sehr gut, zwar nicht sehr viel Auswahl, aber sehr lecker. Man kann auch am Pool essen. Netter Service, lecker Essen. Alles in Ordnung!


Sport & Unterhaltung

2.5

Der Swimming-Pool war sehr klein, aber ausreichend für die Kapazität des Hotels. Hier waren die Liegen und Sonnenschirme inklusive. Es gab eine Poolbar. Es gab keine Animation, keine Unterhaltungsleistungen und keine Kinderbetreuung. Wenn ich so jetzt darüber nachdenke, war hier zum Zeitvertreib nichts geboten. Also es könnte langweilig werden, wenn man sich nur im Hotel aufhält.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mandy ()

Juli 2002

Hotelbewertung 418848

5.3/6

Zufriedenheit allgemein:<br/>War sehr zufrieden gewesen. Die Bedienung, Personal, Essen, alles war super! Nächstes Jahr gehts wieder dort hin.<br/><br/>Preis-/Leistungsverhältnis:<br/>Es war sehr billig für das Hotel, die Preise.<br/><br/>Kinderfreundlichkeit:<br/>Haben sich um die Kinder gekümmert und Spass gemacht.


Umgebung

6.0

Hotel war sehr sehr sauber. Der Strand war direkt 2 Minuten entfernt vom Hotel. Schöne Aussicht aus dem Hotel.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

In Buffet Form. alles was man isst war auch da. sehr gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Bar hatte immer Musik an, war auch sehr gut.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Sonstiges
Strand
Lobby
Lobby
Strand
Lobby
Zimmer
Pool
Pool
Zimmer
Pool
Gastro
Pool
Gastro
Gastro
Pool
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Die schimmelige Dusche - zum wohlfühlen
Die komfortable Toilette
Das gemütliche Bett mit Federn und Spiralen
Meerblick aus dem Balkon
Eingang
Pool
Putz, Farbe blättert ab, Wasserschaden?
Steckdose lose, Wand übergetünscht
WC unsauber
Schrankteile lose
Der Pool
Das kleine Bad
Das Zimmer
Blick aus dem Zimmer
Der Eingang
Widok na morze
Widok z naszego pokoju
Basen
Restauracja
Recepcja
Droga na plażę
Hotel
Plażą
Nur der linke Teil wird genutzt
Die Lobby
Der Pool
Klimaanlage
Fensterrahmen
Balkontüre
Duschkopf im Badezimmer
Schrank - Innenseite
Meerblick
Meerblick
Schrank
Konyaalti Strand
Doppelzimmer - Bett
Der Schimmel
Meeresblick
Der Strand
Der Balkon