Olive Garden Hotel

Olive Garden Hotel

Ort: Lardos

43%
3.7 / 6
Hotel
3.5
Zimmer
2.5
Service
3.2
Umgebung
3.3
Gastronomie
4.7
Sport und Unterhaltung
3.3

Bewertungen

Hans (51-55)

August 2021

Urlaub leider ohne jeglichen Luxus.

3.0/6

Einfachste Unterkunft ohne jeglichen Luxus. Der Wasserpark ist das einzige Highlight. Die Gegend ist trostlos und hat gegenüber anderen Urlaubsorten nichts zu bieten. Der kleine Strand ist vermüllt ( das hat nichts mit naturbelassen zu tun) !!! Schade das der Müll einfach akzeptiert wird .


Umgebung

3.0

Vom Flughafen ca. 2 Stunden Fahrt . Die Gegend hier macht einen verwahrlosten Eindruck. Es ist allerdings angenehm ruhig hier . Der Strand ist ein Witz und damit meine ich nicht die Größe und auch nicht die Steine


Zimmer

1.0

Ein Familienzimmer ohne Schrank ! Das Zimmer ist der absolute Witz .


Service

1.0

Ich habe jetzt lange überlegt welchen Service das Hotel bietet, mir fällt nichts ein .


Gastronomie

3.0

Eigentlich null Sterne ! Ich habe aber trotzdem drei gegeben ,weil ich wahrscheinlich bei dem Reisepreis auch nichts anderes verdient habe .


Sport & Unterhaltung

4.0

Wasserpark für die Kinder . Aufgrund von Corona haben wir Griechenland gebucht. Meine kleine Tochter wollte unbedingt einen Wasserpark, darum sind wir hier gelandet . Leider bis auf den Preis ein Griff ins Klo .


Hotel

3.0

Bewertung lesen

thomas (41-45)

August 2021

Nie wieder

3.0/6

Das Personal in der Kantine geben sich Mühe machen ihren Job gut ,Poolbar auch immer Freundlich die Rezeption geht garnicht weisen einen auf nichts hin


Umgebung

2.0

Trostlos überall dreck man muss zum Strand laufen ca 5-10 min


Zimmer

2.0

Haben Familien Zimmer gebucht mit vier Betten habenaber ein Doppelbett und ein Klappsofa bekommen das Badezimmer geht mal garnicht wenn man Duscht läuft das Wasser nicht ab das ganze Bad steht unter Wasser


Service

1.0

Am vorletzten Abend wollten wir die Handtücher abgeben da wir sie tagsüber noch gebraucht haben und den nächsten morgen wurden wir um 5:00 morgens abgeholt deswegen die Abgabe am Abend da wollte die Rezeption ein die 30€ nicht wieder geben für die Handtücher da man die nur abgeben kann im Aquapark bis 17:00 Uhr und da gibt man die Karten ab um Handtücher zu bekommen so ein Drama da haben wir die Reiseleitung angerufen


Gastronomie

4.0

Essen Abwechslungsreich aber zum Frühstück Müsli ungenießbar und nie Salami oder Mettwurst immer das selbe Käse und Mortadella


Sport & Unterhaltung

2.0

Nichts es werden auch keine Touren angeboten haben uns ein Auto gemietet um überall hinzukommen


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Antonia (19-25)

August 2021

Schönes Hotel, Sauberkeit könnte besser sein

4.0/6

Schöne Poolanlage mit kleinem Wasserpark. Zimmer sind leider sehr klein und die Sanitäranlagen in der Nähe des Pools sind sehr dreckig. Es gibt ein Animationsprogramm was nicht immer eingehalten wird.


Umgebung

4.0

Die Anreise vom Flughafen dauert Ca. 2 Stunden. Zum Strand ist es nicht weit aber bis nach Lardos rein es nur mit dem Taxi oder Rad möglich.


Zimmer

4.0

Zimmer waren sauber aber sehr klein. Dusche war etwas ekelig. TV gab es nicht auf Deutsch


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Im großen und ganzen gut


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Animationsprogramm wurde nicht immer eingehalten. Der Wasserpark innerhalb der Anlage ist Top.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

denis (36-40)

August 2019

Das Hotel hat alles was man braucht.

5.0/6

Schöne Lage, nicht überlaufen. Super Preis für schmalen Taler. Angenehmes Angebot in Umgebung. Für jeden was dabei..


Umgebung

5.0

Ruhige Lage, kein Hot Spot für Touristen was wir als angenehm fanden. Ca. 5 Minuten zum Strand, man sucht fast vergebens nach Menschen. Gegen Gebühr Liegen und Schirm. Wer das nicht braucht kann sich mit Handtuch oder Decke bequem auch so an den Strand legend. Außerdem gibt es Bar und Supermarkt direkt am Strand.


Zimmer

4.0

Das Zimmer ist für Leute die kein Luxus erwarten genau richtig. Es ist einfach aber zweckmäßig, es ist alles vorhanden was in Urlaub nötig ist, da man im Zimmer ja nur schläft und sich duscht. Das Bad könnte etwas größer sein. Sauberkeit ist soweit okay, der Zimmerservice gibt sich Mühe.


Service

5.0

Steht’s freundlich und immer zur Stelle wenn man ein Anliegen hatte.


Gastronomie

6.0

Das wichtigste zuerst: Geschmack, frische, Qualität und Auswahl verdienen eine 1. es ist jeden Tag zu jeder Mahlzeit für jeden etwas dabei. Ich/ wir haben schon viel erlebt und bereist aber soviele Salate an Buffet haben wir noch nicht erlebt. Ausstattung im Restaurant innen wie außen sehr angenehm und schön gestaltet. Lärmpegel hält sich in Grenzen, wenn es lauter sein sollte muss man sich immer vor Augen halten dass es ein Familienhotel ist und immer viele Kinder im Hotel sind.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt den Rutschenpark für groß und klein. Zudem gibt es zusätzlich den Haupt- und Nebenpool. Außerdem stehen Spielplatz( Sonnengeschützt) ein Volleyballfeld, Tischtennisplatte und ein Tennisplatz zur Verfügung. Kinderclub und Animationen sind ebenfalls vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

David (36-40)

Juli 2019

Für 4 Sterne hätten wir mehr erwartet

2.0/6

Für 4 Sterne hätten wir mehr erwartet. Das Zimmer ist misserabel. Tür schließt nicht richtig und geht ab u zu nicht mit der karte zu öffnen. Das bad ist runter gekommen und nichts gerade montiert, so das das Duschbad oder die Kosmetik runter fällt. Die Dusche hängt am seidenen Faden. Balkontür schließt nicht, Riegel geht nicht. Das Wasser der klima steht auf dem Balkon. Zum Aufhängen bzw. Trocken keine Haken Leinen o.ä. Die Handtücher haben Löcher und sind z.T. sehr alt. Die Federn der Matratzen sind deutlich zu spüren. Positiv ist aber das Essen im Restaurant und die Rutschen zu nennen.


Umgebung

1.0

Fast 2 Stunden fahrt.


Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Julia (41-45)

Juli 2019

Schöner Familienurlaub mit kleinen Abstrichen

4.0/6

Zu empfehlen mit Abstrichen Toller Urlaub , Hotel weist allerdings Mängel auf Essen sehr gut Wasserpark klasse Fast ausschließlich Polen und Engländer im Hotel . Kaum Deutsche


Umgebung

5.0

Lardos mit dem Taxi zwischen 6 und 8 Euro in 5 min zu erreichen. Zu Fuß gute 30 min Zum Strand ca 5 Minuten zu Fuß Transfer Hotel - Flughafen ca 1,5 Stunden Ein Leihwagen lohnt sich Rhodos ist eine wunderschöne Insel mit liebenswerten Menschen . Abseits des Tourismus tolle Ziele zu finden Viele sprechen englisch


Zimmer

3.0

Zimmer schon etwas verlebt Man könnte die eine oder andere Stelle an Türen , Betten etc verschönern . Familienzimmer war wie gebucht dann im 2. Anlauf mit Etagenbett . Wobei es für kleine Kinder aufgrund nicht vorhandener Absicherung gefährlich ist oben zu schlafen . Es gibt keinen Kleiderschrank, sondern Regale , so dass alles offen liegt . Bad war nicht schön Nach 3x Bitten wurde das Wasser um die Toilette herum vom Klempner beseitigt . Duschwasser selten warm und kaum Druck auf der Brause .


Service

3.0

Alle Mitarbeiter im Restaurant unheimlich freundlich und hilfsbereit . Sehr zuvorkommender Service im Restaurant Unsere Zimmerreinigungskraft hat leider schlecht bis gar nicht geputzt . Der Mülleimer wurde nur regelmäßig geleert . Badezimmer leider immer versifften Eindruck . Boden Balkon und Tisch Balkon wurde nie geputzt Rezeptionsmitarbeiter sehr freundlich Nachtportier gewöhnungsbedürftig . Sind um 23:15 angekommen Erst das falsche Zimmer und dann jeder eine Mini Flasche Wasser und ein


Gastronomie

5.0

Essen hat uns sehr gut gefallen Da haben wir gar nichts zu bemängeln Außer das vielleicht der Koch / Griller an der Grillstation an seinem Timing etwas arbeiten muss . Hier findet jeder morgens , mittags und abends was zu essen und zu trinken


Sport & Unterhaltung

3.0

Sehr nettes Animationsteam sowohl für die Kleinen als auch die Großen Kein MUSS an Aktivitäten teilzunehmen Wasserpark ist toll / allerdings mehr Schattenplätze werden toll


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nicole (41-45)

Juli 2019

Ein sehr gutes 3-Sterne-Hotel

5.0/6

Das Badezimmer im Sparzimmer war recht klein und wenig komfortabel. Und das Zustellbett (Liege) maximal für ein Kind geeignet.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Einfach aber sauber (wir hatten ein Sparzimmer)


Service

Nicht bewertet

Das Personal war sehr freundlich und immer hilfsbereit und kinderfreundlich.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Typische 3 Sterne Verpflegung, nicht alles lecker bzw unklar, da wenig Schilder. Aber man hat immer etwas leckeres zum Essen gefunden und wurde satt.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Rutschenbereich war richtig toll und zwar für Kinder und Eltern.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carina (26-30)

Oktober 2018

Sehr zu empfehlen!

6.0/6

Das Hotel ist sehr sauber, auch die Pools und der Wasserpark, der gratis dabei ist und zum Hotel gehört. Das Personal ist sehr freundlich (Rezeption, Service und Reinigungspersonal!) Das Essen ist gut, vielfältig und wechselt täglich!


Umgebung

5.0

Vom Flughafen sind es ca. 1,5 Std mit dem Shuttlebus zum Hotel. Der Strand sowie ein Supermarkt (Kies/Sand) ist in 8 Minuten erreicht, nach Lindos (Ortsgebiet) sind es etwa 15 Min. zu Fuss. Es gibt einen Minigolfplatz und Restaurants sowie Auto/Mopedverleih im Ort.


Zimmer

5.0

Wir waren in einem Zimmer mit Doppel- und Stockbett untergebracht - zu zweit. alle Zimmer mit Balkon. DieBetten sind eher hart und die Kissen sehr hoch. Ansonsten sauber, incl. Klima, grosser TV, Kühlschrank und Safe. Alles gut!


Service

6.0

All inclusive - 3 mal Essen, Snacks Bier Wein Cocktails (!) bis 23 Uhr und alle Seeehr freundlich und hilfsbereit!!


Gastronomie

5.0

Uns hat es geschmeckt, täglich was anderes, auch Gambas und Muscheln waren dabei. Nix zu meckern :)


Sport & Unterhaltung

6.0

Super. Wasserpark, Tennisplatz, Beachvolleyballplatz, Ping Pong, Kinderspielplatz, Animation, Wassergymnastik, BINGO UVM


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Victoria (31-35)

Juli 2018

Nie wieder

1.0/6

Haben uns mehr von Brot und Wasser ernährt, da essen ungenießbar war. Sehr enttäuscht von allem!!!! Zum schlafen und baden ok. Doch essen sollte man woanders!!!


Umgebung

3.0

1,5 Std.


Zimmer

3.0

Zimmer waren ok. Duschtrennwand fehlte. Sauberkeit lässt zu wünschen übrig.


Service

1.0

Unfreundlich, lustlos, und ungründlich


Gastronomie

1.0

Ungenießbar, teilweiße saures Essen, alte Tomaten werden zum neuen Salat drunter gemischt, lagerung der Speisen ungekühlt bei 45 Grad im Schatten, kein klimatisierter Essenssaal


Sport & Unterhaltung

1.0

Animation war ein Witz. Kinderdisco war keine sondern immer irgendein Spaßvogel.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gabriele (46-50)

Juli 2018

Immer wieder gern

4.0/6

Einige der vorhergehenden Bewertungen sind einfach unverschämt. Waren sehr zufrieden mit dem Hotel und allem drum herrum ,würden immer wieder dort Urlaub machen. Alles in allem sehr empfehlenswert !!!


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kerstin (46-50)

Juli 2018

Immer wieder gerne dort hin war schön

4.0/6

Schöne Hotelanlage alles sehr gepflegt . 10 Minuten weg bis zum Strand . schöner Wasserpark , immer höffliches Service personal , sowie freundliches Reinigungspersonal


Umgebung

4.0

wir wurden freundlich empfangen und haben auch noch etwas zu essen und zu trinken bekommen , obwohl wir erst um 23 Uhr dort waren , auch der Hotelmanager den man jeden tag sah , war immer freundlich , die Animationen waren unterhaltsam und haben Spass gemacht schade ist es wie einige das Hotel bewerten , wenn ich ein 5 Sterne Hotel erwarte , muss ich ein 5 Sterne Hotel buchen , für den preis war das Hotel Super und jedem kann man es sowieso nicht recht machen , ich würde immer wieder das Hote


Zimmer

4.0

Also ich und mein mann haben gut geschlafen , hatten Klimaanlage,ein Fernseher und Kühlschrank im zimmer . und immer ein sauberes Bett.


Service

5.0

Immer nett und freundlich


Gastronomie

5.0

war für jeden was dabei


Sport & Unterhaltung

5.0

soweit war alles gepflegt und sauber


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Juli 2018

Für 3 Sterne Top

5.0/6

Wir hatten 10 sehr schöne Tage im Hotel Olive Garden. Für ein 3 Sterne Hotel ist wirklich alles in Ordnung, die schlechten Bewertungen sind teilweise völlig übertrieben. 3 Sterne sind 3 Sterne, da muss man hier und da ein paar Abstriche machen. Wer mehr Luxus möchte, muss den dann auch buchen und bezahlen. Von 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr all inclusive ohne Einschränkungen. Eis den ganzen Tag frei. Wir hatten ein modernes eingerichtetes Zimmer im hintern Gebäude, mit sehr guten Matratzen.


Umgebung

3.0

7-8 min bis zum Stand (Badeschuhe sind ein Muss) Schöne Anlage die noch 1-2 Jahre braucht um toll zu werden. Zu Fuß nach Lardos ca. 30 min, schöne Restaurants im kleinen Ort, Restaurant Roulas mit sehr guter Mese. Mit dem Taxi zurück für 6€. Bis nach Lindos braucht 20 min, für 1,8€ p/P mit dem Bus, sehr schöne Gassen mit den üblichen Artikeln. Traumhaftes Lokal "Rainbird" mit einfachen Gerichten.


Zimmer

4.0

Modernes Zimmer, mit Balkon Tisch und drei Stühlen, mit Meerblick. Klimaanlage. Sauberkeit geht besser aber in Ordnung.


Service

2.0

Poolbar Mitarbeiter waren super nett und immer freundlich. Service im Restaurant war bemüht dem Ansturm Herr zu werden. Sehr jungen Bedienungen die noch Erfahrung brauchen.


Gastronomie

3.0

Hier nur die 3 Sterne, aber es gab immer genügend Auswahl und auch griechiche Gerichte. Gläser nicht immer sauber. Die Schlange morgens am Toaster, nervte ziemlich. Das Restaurant ist zu klein für das Hotel, die Tische wackeln leider alle. Wem das Essen am wichtigsten im Urlaub ist, der ist hier falsch. Es hat aber alles geschmeckt, und jeder kann genügend Auswahl finden.


Sport & Unterhaltung

4.0

5 Sterne für die wirklich tollen Rutschen. Tennisspielern wird der Platz nicht reichen. Die anderen 2Pools sind klein aber ok. Animation mit 3 Personen war für 3 Sterne ok, eher was für die Kids, wer Musicals erwartet muß für den doppelten Preis bei Robinson buchen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Natta (46-50)

Juli 2018

Preis-Leistung gut

5.0/6

Preis-Leistung -Verhältnis war gut, aber am besten war die Animation, habe mich gewundert wie so wenig Leute von Morgen bis Abends so viel leisten können und immer gute Laune verbreiten. Auch an der Rezeption war sehr nette und zuvorkommende Frau. Für uns war das eine super Woche.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Natta (41-45)

Juni 2018

Super Animation

5.0/6

Preis-Leistung verhältnis war gut. Man hat alles was man braucht. Die Dame an der Reception hat auch sehr gerne geholfen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

die beste Animation, immer gute Laune gehabt und vom morgens bis abends gearbeitet.Dank Tabata und Michiel haben wir super Woche gehabt.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heidi (56-60)

September 2017

Wunderschönes 3 Sterne Hotel

4.0/6

Ich war mit meinen Enkelnkindertn, 13 und 10 Jahre letzte Woche im Olive Garden, 3 Sterne Hotel. Kann diese teilweise schlechten Bewertungen nicht nachvollziehen. Es ist ein wunderschön gebautes, vom Garten sehr schön angelegtes Hotel. Das Personal ist sehr bemüht. Es gibt 2 Pools, einen mit einer kleinen Poolbar. Das Hotel besteht aus zwei Häusern, die etwas auseinander liegen, das zweite Haus ist eher für Familien mit Kleinkindern, da sich dort auch ein abgetrennter Kinderpool mit einer kleinen Wasserrutschbahn befindet. Ein Kinderspielplatz ist auch vorhanden. Die Animation für die kleinen ist super, danach gibt es jeden Abend eine Show. Um 23 Uhr ist schluss, ab und zu hört man dann noch ein paar Urlauber etwas Party machen, aber wenn man das Fenster schließt, ist es ruhig. Die Klimaanlage ist genial, läuft extrem leise und ist so angebracht, das sie nicht stört. Das Zimmer war für uns ausreichen, ein Dreibettzimmer mit Balkon und Bad. Im Bad könnte man die Verfugungen erneuern, aber ich denke, dass wird bestimmt in den Wintermonaten erneuert. Das Essen (all inklusive) war ansprechend, jeder wird was finden, abends etwas hektischer, weil alle auf einmal zum Buffet kommen, aber trotzdem in Ordnung. Was etwas schade ist, man könnte ein Tischlicht hinstellen, dann würde es etwas romantischer werden, denn die Speiseterasse ist etwas dunkel gehalten. Zum Strand geht man etwa 8 bis 10 Minuten zu Fuss. Strand sehr schön, flach abfallend, Badeschuhe empfehlenswert Liegestuhl und Schirm muss man bezahlen, 9 Euro für zwei Liegen pro Tag. Alles in allem ein schönes Familienhotel, für drei Sterne echt super. Wenn man Luxus braucht, dann sollte man lieber in ein 5Sterne Hotel gehen. Kleiner Tip: Mit dem Bus für 1,80 nach Lindos fahren, sehr schönes Städtchen mit über den Dächern liegenden Restaurants, wunderschön. Oder mal zu Fuss nach Lardos gehen, ca 20 Minuten zum griechischen Abend. Vielen Dank an alle im Hotel und vor allem an das Animationsteam, Julia, Andrea, Elena und DJ


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stephanie (46-50)

August 2017

Sehr schönes Familienhotel

6.0/6

als ich die Bewertungen vor der Buchung gelesen hatte, war ich etwas verunsichert. Nichts desto trotz habe ich mich für dieses Hotel entschieden. Erstens weiß ich, dass die meisten Menschen die über alles nörgeln sich nicht eingestehen, dass der Hotelstandart im Ausland nicht dem entspricht, was es in Deutschland ist. Ich persönlich kann überhaupt nichts bemängeln. Die Zimmer sind einfach ausgestattet aber sauber und es fehlt an nichts. Das Personal rundum sehr freundlich. Die Küche bietet für jeden Gaumen etwas. Wer hier nichts findet, sollte besser Zuhause bleiben. Die Animation die 4 Personen ausüben, einfach Klasse. Die Anlage ist sehr gepflegt und wirklich sehr gemütlich. Der Weg zum Strand ist in ca. 7 Geh Minuten erreichbar. Badeschuhe sind ein Muss, da Sand Stein Gemisch. Für Kinder sehr geeignet, da man weit hinaus stehen kann. Also alles in allem ein schönes Familienhotel in das ich jederzeit wieder kommen würde. Ich habe den Urlaub hier sehr genossen und werde lange davon zehren können. Vielen Lieben Dank dafür.


Umgebung

6.0

eine sehr schöne Lage. Der Strand wundervoll. In ca. 7 Minuten zu erreichen. Der Transfer vom Flughafen ca. 75min. Je nachdem wieviel Hotelstandart angefahren werden müssen.


Zimmer


Service

5.0

Das Personal ist allesamt sehr freundlich und hilfsbereit. Ich bin überrascht wie diese sich die Namen merken können bei solch einem Wechsel an Gästen.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist einfach aber sehr schmackhaft. Für jeden Gaumen ist etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Hotelanlage verfügt über 2 Pools. Einen schönen Garten auf dem mit den Animateuren verschiedene Spiele gespielt werden können. Tägliches Animationsprogramm. Sehr interessante und schöne Ausflüge buchbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Der Kleine (41-45)

August 2017

Günstig aber ok...

3.0/6

Sehr nette Mitarbeiter(Rezeption,Essen,Poolbar).... Pool nach 4 tagen geschlossen ...wegen ? :( :( :( Für 3 Sterne finde ich ok, für das Geld!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

August 2017

erholsamer Urlaub - würde ihn sofort wiederholen!!

6.0/6

Wir (2 Erwachsene, 1 Kind mit 8 Jahren) waren Ende August 1 Woche. Wir sind total begeistert. Das Hotel, welches in 3 Gebäuden und 2 Pools aufgeteilt ist, war für südländische Verhältnisse sehr, sehr sauber. Auch beim Essen gab es viel Auswahl, so dass jeder was findet. Genauso die Freundlichkeit der Angestellten. Vor allem die Animateure haben sich sehr viel Mühe gegeben, jedem Alter gerecht zu werden.


Umgebung

4.0

Die Lage befindet sich etwas außerhalb, jedoch zu Fuß viel erreichbar. Strand ist ca. 450 m vom Hotel entfernt. Eine sehr schöne Minigolfanlage befindet sich ca. 800 m vom Hotel entfernt und nach Lardos selbst 1,5 km.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war geräumig, das Bad dürfte etwas größer sein, jedoch für einen Urlaub ausreichen. Im Zimmer befand sich ein Doppelbett mit Nachttischen und eine ausziehbare Couch, ein Schreibtisch, 2 zusätzliche Schränkchen, in dem einen befand sich ein kleiner Kühlschrank. Wasserkocher und Kimaanlage war auch vorhanden. Zusätzlich hatten wir noch einen kleinen Balkon mit Tisch und 2 Stühlen


Service

6.0

Sie waren sehr bemüht, alle Anliegen schnellstens und zu unserer Zufriedenheit zu erfüllen, sei es an der Rezeption oder auch wenn mal im Speisesaal etwas ausgegangen ist, dass es sofort wieder aufgefüllt wurde. Beim Essen war ständig Personal anwesend, die sofort die leeren Teller abräumten.


Gastronomie

6.0

Es gab immer eine große Auswahl. Frühstück gab es unterschiedliches Brot, auch Toaster, Wurst, gebratener Speck, Käse, Eier in unterschiedlichen Variationen, Pfannenkuchen, Obst, Marmelade, Nutella, Müsli... beim Mittag- sowohl auch beim Abendessen gab es immer Suppe, meistens 5 verschiedene Gerichte und auch 5 verschiedene Beilagen. Ein angenehmes Angebot an Salat und zum Nachtisch Obst und Eis. Da wir all-inclusive hatten, waren auch die Getränke an der Poolbar mit dabei. Es gab mittags auch


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animateure gaben sich viel Mühe und haben immer wieder neue Spiele für jung und alt gemacht. Es gibt auch Tischtennis und Tennis, Cricket, Wasserspiele und -gymnastik, .... aber auch Abend immer Minidisco und Abendprogramm wie z. B. Variete oder Kabarett Es werden auch über die Reisegesellschaft Ausflüge angeboten, welche sehr empfehlenswert sind.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jens (41-45)

Juli 2017

verbesserungswürdig - nur der Strand Lohnt sich

3.0/6

man erwartet lt. Katalogbeschreibung mehr als man bekommt die zwei Gebäude sind zu weit auseiander und werden eigentlich nur separat genutzt.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

sehr klein und einfach eingerichtet - nicht regelmäßig ordentlich gereinigt. Trotz HInweis beim Einzug blieb eine Nachttischlampe defekt. Die Handtücher waren sehr schmutzig - auch nach dem Handtuchtausch. Kühlschrank war ständig an - leider nicht gefüllt. gut war die individuell regulierbare Klimaanlage und der kostenfreie safe


Service

Nicht bewertet

genervtes Personal - z.b Weckauftrag gar nicht ausgeführt -


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

für ein einfaches 3* Hotel ausreichend -besser als erwartet. relativ abwechslungsreich aber auf britische gäste ausgelegt. leider keine Butte auf dem Buffet - nur margarine und zt. teil keine Servietten


Sport & Unterhaltung

2.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (19-25)

Juni 2017

Geht ok

4.0/6

Gut gelegen,Nettes Team, sauber im innen Bereich. Der Pool ist schon etwas dreckiger. Nachts kann es auch schon mal gerne etwas lauter werden.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Julian (19-25)

Juni 2017

Günstiges Hotel mit Guter Preisleistung

5.0/6

Das Hotel liegt etwas abgelegen im Süden der Insel. In Fußläufiger Nähe befindet sich eine Bushaltestelle. Das Hotel ist angesichts der niedrigen Preise absolut empfehlenswert.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen dauert lange. Lindos ist mit dem Bus in unter einer Stunde erreichbar Rhodos Stafz


Zimmer

5.0

Das Zimmer ist modern und Komfortabel ausgestattet, das Bad ist einfach gehalten und ein Balkon war bei mir auch dabei.


Service

5.0

Verständigung war nur auf Englisch möglich und auch so manchmal erschwert aber jeder war sehr freundlich und bemüht.


Gastronomie

3.0

Das Essen gehörte zu Allinclusive und war ok, mehr aber nicht...


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

September 2016

Solides Hotel mit super Personal :)

4.0/6

Ein kleineres, im Landesinneren liegendes, aber sehr nettes Hotel. Das Zimmer war eher einfach ausgestattet, aber vollkommen ausreichend. Klimaanlage und Safe waren bei unserer AI-Buchung kostenlos dabei. Das Essen ist auch vollkommen in Ordnung, zum Teil jedoch auf Engländer ausgerichtet. Die Gäste waren Engländer, Deutsche, Holländer und Osteuropäer. Wir fanden diese Mischung sehr angenehm Das Personal ist immer freundlich und sehr hilfsbereit. Auch eine kleine Ausbesserung in unserem Zimmer wurde sehr schnell vorgenommen Wir waren sehr zufrieden mit diesem Hotel. Ausflüge kann man bequem direkt vom Hotel aus buchen und die Bushaltestelle ist nur 2 min entfernt. Der Strand ist in 5-10 min fussläufig erreichbar (Sand-Kieselstrand). Ein großes Lob an das tolle Team des Hotels :) Danke für den schönen Urlaub


Umgebung

4.0

Man ist von Rhodos-Stadt aus bei Ausflügen etc. oft das letzte angefahrene Hotel. Zu Fuß bis nach Lardos-Bay ca. 15 min, Strand 5-10 min zu Fuß. Lindos mit Bus ca.15 min.


Zimmer

4.0

Einfach ausgestattet, aber ausreichend. Die Dusche war leider ein wenig schmuddelig auf dem Boden, wir konnten nicht verstehen wie man geriffelte Fliesen in einer Dusche verlegen kann ;) die kann man nun wirklich sehr schlecht reinigen.


Service

6.0

Uns wurde immer sehr schnell geholfen


Gastronomie

5.0

Essen und Getränke waren in Ordnung. Essen war zum Teil auf Engländer ausgelegt, aber es gab immer auch Alternativen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Volleyball- und Fußballfeld vorhanden, jedoch sehr steinig. Pools sind schön, Abendprogramm ca. 3 mal in der Woche. Mittags gab es auch Programm, wir waren jedoch immer unterwegs.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra (41-45)

September 2016

Schreckliche 3 Tage!

1.0/6

Das Hotel ist schmutzig. Im Zimmer befanden sich noch Haare der Vorgänger, Toilette dreckig, Armaturen dreckig. Flecken auf den frisch bezogenen Betten. Die frischen Handtücher, die dann in den Zimmern verteilt wurden lagen auf dem schmutzen Boden vorher! Insgesamt, bis auf die Lobby, eine ungepflegte Anlage! Finger weg! Am 3. Tag konnten wir endlich das Hotel wechseln!


Umgebung


Zimmer

1.0

Wir hatten 3 Zimmer bezogen. Alle waren dreckig. Sogar, nachdem ein Zimmer für uns 1,5 Stunden vorbereitet wurde, war es nicht sauber. Das Möbel teilweise abgewohnt sind, ok. Aber sauber sollte es sein!


Service

1.0

Deutsch wurde nicht gesprochen, nur Englisch. Der Barmann war der einzige freundliche Mensch in diesem Hotel, der die Lobby ordentlich hielt und sogar saubere Gläser hatte !


Gastronomie

1.0

Wir hatten 3 Tage dieselben Flecken auf den Tischsets. Sie wurden nie gewechselt. Sauberes Besteck lag auf einer benutzen Serviette. Die Schankanlage war schmutzig. Die Gläser waren verschmiert. Alles war schmuddelig und das Essen unappetitlich angerichtet.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Pool roch intensiv nach Chlor. Das Beachvolleyball-Feld glich einem Acker, teilweise waren da Steine dazwischen.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Robert (36-40)

September 2016

Nicht zu empfehlen. Finger weg von diesem Hotel!

1.0/6

Das ganze Hotel, bis auf die Lobby, war eine einzige Katastrophe. Geschmackloses, nicht genießbares Essen. Überall schmutzig und schmuddelig. Bei der Bar konnte man die benutzen Becher nicht von den unbenutzten. Wir haben es vorgezogen unsere Getränke aus dem Automaten zu ziehen und außerhalb zu essen. Keine Reiseleitung vor Ort!!!! Wir konnten nach 3 endlosen Tagen zum Glück in ein anderes Hotel wechseln!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Paddy (19-25)

August 2016

Schönes Hotel zu gutem Preis

5.0/6

Sauberes Hotel, nettes Personal, Autovermietung im Hotel. Der Pool, und die Ausenanlage wurde erst neu gestaltet. Das Essen ist ebenfalls gut, abwechslungsreich.


Umgebung

4.0

700 Meter bis zum Strand, 1KM bis ins Dorf Lardos und eine Stunde mit dem Auto nach Rhodos Stadt.


Zimmer

4.0

Sauber und schöne Einrichtung.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Juli 2016

Mittelmäßiges Hotel

3.0/6

Hotel war einigermaßen sauber. Zimmer waren ok da wir ein renoviertes Zimmer bekommen hatten. Bei einigen Gästen war das nicht der Fall. Das Essen war einfach und geschmacklos. Wir würden dem Hotel empfehlen den Koch zu wechseln. Außerdem war das Essen mehr auf die vielen Engländer ausgerichtet;vor allen Dingen das Frühstück. Animation nur 3x wöchentlich. Wir würden dieses Hotel nicht noch einmal buchen. Auch die Reiseleitung war nicht vor Ort.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

War ok. Klimaanlage funktionierte nicht richtig


Service

Nicht bewertet

Könnten nur englisch sprechen. Für uns jetzt kein Problem aber es gibt ja genug Deutsche die der englischen Sprache nicht mächtig sind. Sehr freundliches Personal.


Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

s.o.


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helena + Alex (41-45)

Juni 2016

Schöner Urlaub - kommen wieder

6.0/6

Das Hotel hat eine gute Größe, obwohl ich Vegetarier bin hat alles geschmeckt und die Freundlichkeit des Personals und des Hotelinhabers sind überragend. Urlaub wie bei der Familie.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Alles wie beschrieben. Sehr sauber, ständiger Handtuchwechsel, freundliches Reinigungspersonal.


Service

Nicht bewertet

Sehr herzliche Menschen.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Qualität der Speisen ist gut - genügend Auswahl vorhanden.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernhard (41-45)

Oktober 2015

Nettes Hotel etwas abgelegen

6.0/6

Nettes Hotel mit freundlichem Personal. Die Lage ist allerdings für einen reinen Badeurlaub nicht empfehlenswert. Wir hatten einen Mietwagen und somit damit kein Problem.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Moderne relative frisch renovierte Zimmer mit nettem Balkon


Service

Nicht bewertet

Sehr zuvorkommend und bemüht


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Hauptsächlich authentische griechische Küche mit ausreichender Auswahl.


Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Im grossen und ganzen in Ordnung. Den Fitnessraum und den Whirlpool sollte man entweder in Stand halten bzw. einfach zusperren (geht niemand ab)


Bewertung lesen

Anke (41-45)

August 2015

Schlechtes Hotel mit unerträglichem Essen

2.0/6

Es gab nicht viel Positives, die Kinder hatten Spaß im Kinderpool mehr nicht.Nie wieder. ..unsauber, viele Engländer, schlechter Service, schlechte Reinigung. ..bitte Finger weg!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marina Ina (36-40)

August 2015

Tolles Hotel, immer wieder gerne.

5.2/6

Wir kamen heute vom Urlaub wieder und man muss sagen, dass das Hotel echt schön war. Das Personal war sehr nett und es wurde jeden morgen einen freundlich begrüßt. Man muss echt aber dazu sagen, dass das Hotel nichts für Deutsche ist. 90% in dem Hotel sind Engländer und bei uns war das so, dass wenn wir deutsch geredet haben und alle böse angeguckt haben oder verspottet haben. Wir bekamen kostenlos Wi-Fi erstmal für 7 Tage, danach sind wir an die Rezeption gegangen und haben nochmal für 3 Tage Wi-Fi bekommen. War zwar nicht das schnellste, aber es funktionierte.


Umgebung

4.0

Wir sind nur zum Strand gelaufen. Es gibt zwei Wege zum Strand, eine von der Lobby aus die Straße gerade aus und eine im zweiten Hotel neben der Bar. Bei beiden beträgt der Weg 5 Minuten.


Zimmer

6.0

Es gab ein großes Bett worauf zwei Personen geschlafen haben und ein Sofa das ausgeklappt wurde und ebenfalls zwei Personen schlafen konnte. Es gab einen großen Spiegel, Komode, Wasserkocher, Kühlschrank, TV, Telefon (1€ pro Minute)


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich. Man wurde jeden morgen begrüßt und man hat sich sozusagen willkommen gefühlt. Meiner Meinung nach, gab es nur 2 Personen die Deutsch konnten im Hotel vom Personal her, was schwer für uns war, da die meisten auch nicht sehr gut Englisch verstanden haben. Unser Zimmer wurde jeden Tag gesäubert und es war auch immer sauber. Nochmal großes Dankeschön dafür. Was uns auch gestört hat, dass man nie wirklich Nachts seine Ruhe hatte. Die Türen waren dünn und vorallen wen


Gastronomie

6.0

Resturant gab es einen. Es gab genug Auswahl und selbst wenn man sich wenig genommen hatte, wurde man satt. Bars gab es 3. Zwei waren neben den beiden Pools und eine in der Lobby, die aber eine Paybar war, d.h es gab Alkohlische Getränke, für die man aber bezahlen musste. Der Küchenstil ist unterschiedlich. Es gab aber nur ein mal in den zwei Wochen einen Griechischen Abend, der aber sehr lecker war. Sonst gab es auch deutsche Gerichte. Die Atmosphäre war auch sehr angenehm. Wir haben je


Sport & Unterhaltung

5.0

Zum Pool kann ich nicht viel sagen, da wir uns nur am Strand aufgehalten haben. Der Strand neben der Straße ist ein wenig dreckig, aber wo die Liegen sind, ist es sehr sauber. Die Liegestühle kosten extra ca. 4€ pro Tag. Es gab 3 mal in der Woche einen Kinderclub. War sehr unterhaltsam und hat den Kindern auch gefallen. Dann gab es einen Karaoke Abend, der mir persönlich nicht zu gut gefallen hat, dies aber Geschmackssache ist. Ich hätte mir aber einen griechischen Abend gewünscht, wo einen v


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (56-60)

August 2015

Sehr gut!

5.9/6

Freundliches und hilfsbereites Personal. Verpflegung hervorragend - abwechslungsreich und sehr lecker. Zimmer gepflegt und ausreichend groß. Täglicher Handtuchwechsel. Kurzer Weg zum Stand. Dort Liegen und Sonnenschirm gegen Gebühr, aber immer ausreichend vorhanden. Sehr gepflegte Anlage. Leider auch tägliche, sehr laute Animationen am Abend. Bushaltestelle in ca. 100 m Entfernung. Von dort aus kommt man problemlos und sehr preiswert überall hin. Alles in allem ein superschöner Urlaub!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Manuela (51-55)

August 2015

Super Hotel, schön zum entspannen

5.5/6

Das Hotel ist ein mittelgroßes Hotel. Die Zimmer und alles Andere war sehr sauber, ich war auf Grund mancher Bewertungen angenehm überrascht. Wir hatten All inklusive gebucht und das Essen war immer sehr gut und eine große Auswahl gab es auch immer. Das einzige was nicht so gut war, war das Frühstück, es war doch sehr auf die vielen englischen Gäste ausgerichtet und der Kaffee deswegen entsprechend dünn. Die Gäste waren vorwiegend Engländer, anscheinend hat sich dieses Hotel bei den Deutschen noch nicht herum gesprochen. Vom Alter her war es gut gemischt, Familien, Paare und Grosseltern mit Enkeln. Wir fanden das perfekt. Auch wenn manche Urlauber sich daran stören, aus Plastikbechern zu trinken, wir fanden es nicht schlimm und es waren auch keine Einwegbecher! Ein besonders großes Lob noch an das Personal, das war immer ausgesprochen freundlich und hilfsbereit! Für uns war es ein rundum gelungener Urlaub und wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, da werden wir das Hotel wieder buchen. Manuela H.


Umgebung

5.0

Zum Strand sind es da. 850 m zu laufen, der nächste Ort, Lardos ist Carl. 2 km entfernt und zu Fuß gut zu erreichen, Lardos ist ein schönes griechisches Dorf. Der Strand ist sauber, die Sonnenschirme und Liegen günstig zu mieten


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind schön eingerichtet und ausreichend groß, ein kleiner Fernseher sogar mit deutschem Programm ist vorhanden ebenso ein Wasserkocher und Telefon. Bad und Toilette sind auch ausreichend groß und sauber es gab täglich frische Handtücher


Service

6.0

Das Personal war durchweg sehr freundlich und zuvor kommend. Englischbuch die Hauptsprache, was aber kein Problem darstellt und eine Mitarbwiterin könnte sehr gut Deutsch.


Gastronomie

5.0

Es gibt nur einen Speisesaal, was auch völlig ausreichend ist da die Essenzeiten sehr großzügig sind. Das Essen war immer gut, das Frühstück leider sehr Englisch mit dünnem Kaffee. Im Speisesaal war es immer sehr sauber.


Sport & Unterhaltung

5.0

Nachmittag immer Animation am Pool und fast jeden Abend irgendeine Show . Der Pool war sehr sauber und es waren ausreichend Liegestühle und Sonnenschirme vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

Juli 2015

Nettes Hotel mit geschmacklosem Essen

4.0/6

Ein eher kleines Hotel mit freundlichem Personal. Die Zimmer waren in Ordnung und renoviert und mit der Größe waren wir sehr zufrieden. Das Hotel liegt sehr abgelegen und in der näheren Umgebung ist nicht viel. Der kleine Ort Lardos ist ca. 1,5 Kilometer entfernt. Gegenüber vom Hotel ist eine Tankstelle und ca. 500 Meter entfernt ist ein Strandabschnitt der aber nicht schön ist und auch kein reiner Sandstrand ist. Das Essen war in Buffetform die Auwahl war nicht groß. Das Essen leider nur lauwarm und hatte keinen Geschmack. Die Klimaanlage musste extra mit 7€ pro Tag bezahlt werden. Der Pool war recht groß es gibt zwei Stück und für die KInder noch eine kleine Wasserrutsche. Nachmittags gab es noch von 15:30 - 17 Uhr Eis. Ein Leihwagen (Corsa) kostet 40€ pro Tag und ist sehr empfehlenswert. Wer einen reinen Sandstrand möchte fährt zum Tsambika Beach das ist der schönste Strand überhaupt. Im großem und ganzen hatten wir einen schönen Urlaub mit kleineren Abschnitten zu einem günstigen Preis!!!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jztta (36-40)

Juli 2015

Einmal und nie wieder

2.9/6

Wir buchten das Hotel über booking com, im Hotel angekommen wir Wurden sehr herzlich durch eine Mitarbeiterin begrüßt . Die Empfangshalle war sehr modern und stilvoll eingerichtet. Das war aber auch das einzig positive im Hotel . Wir wurden im Familien - Gebäude untergebracht , weit weg von allem . Dort gab es einen kleinen poolbereich und eine spielhalle Für die Kinder . Sehr lieblos !!! Unser Zimmer war sehr klein und stickig, Klimaanlage tat es nicht gut und das Badezimmer war winzig . Das Restaurant befand sich im ersten Stock , Getränke gab es nur im Plastikbecher und aus dem Automat . Becher waren gelb , ich ekelte mich daraus zu trinken. Das Essen war sehr lieblos angerichtet und teilweise nicht zu essen. Wir reisten nach einer Nacht ab !!!


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
1.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (41-45)

Oktober 2014

Herbstferien

3.6/6

Wie haven win schönes Urlaub gehakt. Leider war nicht viel im Gegend und müssten wie mit dem Bus fahren. Beun Hotel war kein Kinderanimation.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angela (31-35)

September 2014

Rhodos Hui, Hotel eher Pfui

3.0/6

Das Hotel befindet sich in einem eher ungepflegten Zustand. Vorne beim Restaurant und am Pool geht es noch, ist man jedoch in dem hinteren Gebäude der Anlage untergebracht, gibt es kaum Grünfläche.


Umgebung

2.0

Der Weg vom Hotel zum Strand beträgt ca. 10 Minuten und zieht sich bei der Wärem. Entgegen der Beschreibung sind es keine 400 m sondern eher 800-900 m. Generell ist der Strand nicht der Schönste und auch nicht der Sauberste. Man sollte in jedem Fall Badeschuhe mitnehmen, da auf dem Weg ins Wasser sehr viele kleine Steine rumliegen und man sich des öfteren wehtut beim Rein- und Rausgehen ins Wasser. Was ganz positiv war, ist dass es sehr lange relativ flach ist, für Kinder also ganz gut. Zum n


Zimmer

4.0

Zimmer waren klein, aber mit allem was man benötigt ausgestattet: Fön, Fernseher, Telefon, kleinem Kühlschrank. Das Zimmer hat uns am ganzen Hotel noch mit am Besten gefallen.


Service

4.0

Wir hatten eine kapputte Balkontür, als wir angereist sind, haben es gemeldet und es wurde noch am gleichen Tag repariert, das ist ganz positiv hervorzuheben. Grundsätzlich war das Personal ganz freundlich.


Gastronomie

2.0

Sowohl die Qualtät als auch die Quantität des Essens war wirklich schlecht. Wir sind wirklich keine Luxusurlauber oder ähnliches, aber in den 9 Tagen aber das war mit Abstand das schlechteste Hotel was die Gastronomie angeht: Es gab es jeden Tag die gleichen Salate ohne jedgliches Dressing!!!! Das einzige was es dazu gab waren Zaziki und zwei Behälter: Eines nur mit ÖL und einen mit Balsamico Essig und Öl gemischt. Die Hauptspeisen schmeckten entweder total fade oder waren versalzen, Auswahl


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Irina (31-35)

August 2014

Rodos ja , aber NIE wieder dieses Hotel

3.6/6

Wir waren 9 Tage im Hotel. Es hat nie seine 3 Sterne verdient. Die Zimmer sind neu renoviert, sehr klein für eine vier köpfige Familie, aber ok. Die Bettwäsche und die Handtücher waren immer sauber. Dafür wurde aber unser Waschbecken nie sauber gemacht. Was nicht an den Putzfrauen liegt, sonder an den Managern. Die Putzfrauen haben einen Plan nach dem die arbeiten müssen. Das Essen war in Ordnung, wir haben immer was gefunden was geschmeckt hat. Salat ist immer frisch und somit wird man auch damit satt. Die beiden Pools wurden jeden Morgen gereingt, die Liegen an den Pools wurden natürlich von manchen schon um 7.oo Uhr morgens "reserviert". Da wir keine Pool gänger sind, hat uns das nicht gestört. Bis zum Strand sind es ca. 10min Fußweg. Die Liegen am Strand inc. Sonnenschirm, kosten 8,00€. Was ja nicht schlimm ist sondern normal in Griechenland, wenn der Besitzer wenigstend den gröbsten Dreck , wie Plastikflaschen wegräumen würde. Der Strand ist übersät mit Kippen. Weiter in die andere Richtung sind hoteleigene Strände, die sauber gehalten werden. Die Bucht ist aber sehr für Kinder geeignet, obwohl am Anfang viele Steine liegen, gehts es dann sachte über feinen Sand. Das Personal ist meistens sehr bemüht, und hilfsbereit. Sprechen viele unterschiedliche Sprachen, somit kommt man immer irdendwie ins Gespräch. Die Anlage selbst ist der Horror. Ich liebe Griechenland, und war schon sehr oft dort. Aber so eine Anlage ist mir noch nie untergekommen. Es ist ungepflegt und dreckig. Die Kanaliesationsdeckel waren der Höhepunkt. wir wissen, das es nicht einfach ist in einer Bergregion vernünftige Kanalasation aufzubauen. Aber das die Deckel nur halb verschlossen mitten auf dem Gehweg stehen müssen wussten wir nicht. Und ich habe auch kein Verständniss dafür. Bei 42° hat alles gestunken. Man konnte nur mit vorgehaltener Hand durch gehen. Dei Höhe errreichte man, als ca. um 14.00 Uhr bei 42° , (alle waren unterwegs zum Essen), angefangen hat die Kanalisation umzupumpen. Normalerweise macht man sowas nach Mitternacht. Also lasst die Finger von diesem Hotel!! Rodos hat ein Paar sehr schöne Ecken, die man sich anschauen sollte. Wir waren dafür mit dem Auto unterwegs. Z.B das Schmetterlingstal und Lindos. Beides sollte man früh morgens besuchen. Weil es sonst einfach zu heiß ist. Parasonissi sollte man sich auch anschauen, es lohnt sich, obwohl diese klein Sahara von den Campern total verdreckt wird, was wircklich sehr schade ist. Den dieser Anbick ist wirklich einmalig.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Daria (31-35)

Juli 2014

Olive Garden Hotel, nicht für mich

2.0/6

Hallo ich war letztes Jahr im Olive Garden Hotel. Die Zimmer sind ok, jedoch nicht 3 Sterne würdig. Sauberkeit war nicht immer da. Auf Balkon kaputte Stühle. Personal unfreundlich besonders der Hausmeister ( ich konnte die Zimmertür nicht richtig schließen, ich hab es gemeldet, jedoch nahm dercHausmeister mich nicht ernst und lachte). Strand ist witzig vom Hotel entfernt und der Strand nicht sauer gehalten. Essen war ok. Positiv: vom Hotel kann man viel unternehmen da es eine Busverbindung gibt.


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
3.0

ums Hotel ein ungepflegter Garten


Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

aus dem Zimmer sah man den ungepflegten Garten und Mülltonnen


Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Martin (61-65)

Juni 2014

Eine Odysee die wir so schnell nicht vergessen

1.9/6

wir kamen nachts um 1:30 im Hotel an, der nicht deutsch sprechende Portier nahm schon zu unesrer Verwunderung die Hotelgutscheine nicht entgegen, sondern gab uns zu verstehen, dass das Taxi gleich kommen wird. Dieses brachte uns dann in ca 3km Entfernung zum Hote Bel Marel, welches angeblich dem gleichen Besitzer gehört. Das uns dort zugewiesene Zimmer mit war in einem katastrophalen Zustand, so etwas ist uns noch nicht vorgekommen. Ich bezeichnete es als Ziegenstall. Sogleich am nächsten Tag nahm ich Kontakt mit dem Reiseveranstalter Alltours vor Ort auf mit der Forderung, uns sofort ein anderes Hotel zuzuweisen oder den Rückflug zu organisieren. Die Hilfe kam dann auch sofort, drei Stunden später konnten wir es uns in einem anderen sauberen Hotel gemütlich machen. Wie wir von anderen Gästen im Oliv Garden erfahren konnten, wird dieses Hotel bewusst überbucht und die überzähligen Gäste in eben diesen Schuppen ausgelagert. Nach Aussage dieser Gäste, waren auch das Angebot und die Qualität der Speisen sehr schlecht, darüber konnte ich mich am Frühstücksbüffet im Oliv Garden sowie im Bel Mare überzeugen. Gerne verzichtete ich auf das Frühstück. Wenn ich an die Ankunft und die Eindrücke in den Hotels denke, bekomm ich im nachhinein noch Albträume. Ich habe Alltours gebeten, sich den Laden und die Situation vor Ort anzuschauen, wenn sie sich nicht noch mehr Urlauber vergraulen wollen. Positiv ist die schnelle und unkomplizierte Hilfe duch Alltours vor Ort, hier Frau W. zu erwähnen.


Umgebung


Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Janka (51-55)

Oktober 2013

Erholsamer Badeurlaub

5.2/6

In diesem Hotel stimmt im Vergleich zu anderen 3-Sterne Hotels in Griechenland fast alles. Die Zimmer sind sauber, Personal ist sehr freundlich, das Essen schmeckt gut (4 Speisen zur Auswahl, jeder kann 'was finden). Zum Strand läuft man 10 Minuten, etwas Bewegung tut immer gut. Die Lage ist ruhig, wenn man Entspannung braucht. Sonst auch kein Disco und keine Animation im Hotel (im Oktober), nur Musik - das haben wir gebraucht.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (51-55)

Oktober 2013

Kleines, aber feines und freunliches Hotel

4.7/6

Kleines, aber feines und vor allem ruhiges Hotel mit liebenswert freundlichem Personal, besonders Esther von der Reception. Der richtige Ort, um auszuspannen und die "Batterien aufzutanken". Aufgeteilt in zwei Häuser, wobei des vordere (an der Straße gelegen) vollständig renoviert ist. Die Zimmer sind zwar nicht allzu groß (wobei wir sogar ein Zimmer-Upgrade auf ein "D-Lux" Zimmer bekommen haben), aber freundlich eingerichtet. Die Sauberkeit im gesamten Hotel muss man absolut loben. Gebucht war AI, was ja in verschiedenen Versorgungsbereichen in Griechenland insgesamt immer noch nicht AI ist, sondern zeitlich eingeschränkt. Macht aber nichts. Das Buffet war, genau wie das Restaurant, recht übersichtlich, die Speisen aber schmackhaft und es war eigentlich immer für jeden Geschmack etwas dabei. WiFi kostet 5,- EUR/Tag und funktioniert einwandfrei. In der Zeit, als wir dort waren, gab es überwiegend Engländer, aber auch Holländer, Österreicher und nur wenige Russen. Bei dem überwiegenden Teil der Gäste dürfte es sich um Rentner, oder solche, die kurz vor dem Renteneintritt stehen, gehandelt haben. Aber alle waren freundlich und rüstig. Kurz und gut, es war ein sehr schönes, erfolgreicher und erholsamer Urlaub, den wir jederzeit im "Olive Garden" wiederholen würden.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (51-55)

September 2013

Erholsame Woche im Olive Garden

4.8/6

Wir sind erst nach 23 Uhr im Hotel nach einem 2stuendigem Bustransfer angekommen. Der Empfang durch den Nachtrezeptionisten war sehr freundlich und kompetent. Wir bekamen gleich den Safe (15 EURo/Woche), konnten WiFi (20 EURO/Woche) fuer die Woche erhalten und die Klimaanlage (7 EURO/Tag) wurde auch dazu gebucht. Wir waren im neu renovierten Hotel Olive Garden untergebracht. Zimmer war gut und sauber mit Kuehlschrank und Insektenschutztuer (was wegen der Moskitos speziell nachts sehr sinnvoll ist). Es waren immer ausreichend Liegen am Pool vorhanden und es war keine Reservierung notwendig. Das Hotel war voll ausgebucht und trotzdem gab es beim Essen nie Gedraenge. Das Essen war zwar nicht besonders abwechslungsreich und vielfaeltig, aber wir haben jeden Tag etwas Schmackhaftes gefunden. Besonders hervorzuheben ist die absolute Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit des Personals, war haben uns sehr wohl gefuehlt. Dieses Hotel ist fuer Leute empfehlenswert die sich entspannen wollen und keinen Wert auf Party oder Animation legen. Es gibt 2 Poolanlagen. Der Weg zum Strand ist in 10 Minuten zu bewaeltigen. Fuer den Kieselstrand die Badeschuhe nicht vergessen. Es gibt einen kleinen Supermarkt im wenige Schritte entfernten Zweithotel welches noch nicht renoviert ist. Fuer 50 EURO/Tag kann man im Hotel ein Auto mieten welches dann am naechsten Tag geliefert wird. Wir haben fuer 6 Tage dann 200 EURO bezahlt. Vor dem Hotel gibt es eine oeffentliche Bushaltestelle und der Bus verkehrt stuendlich, allerdings kann man sich nicht immer auf den Fahrplan verlassen.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Karl (46-50)

September 2013

Hoffentlich halten die Griechen das aus..... Bitte

4.7/6

olive garden ist akzeptabel,nettes personal.wenn es nicht so viele unmögliche russen buchen würden, wäre es der hit


Umgebung

4.0

man muß schon selber etwas aktiv werden,um die gegend zu erkunden, für schlappis ist das nix


Zimmer

5.0

im alten elioula,naja man muß es mögen........ich weiß daß stammgäste es lieben....im neuen oliv garden gibt es nix auszusetzen,man muß immer den preis bedenken,der ist unschlagbar...leider nun auch das publikum.....


Service

6.0

sehr freundliches personal, griechen eben.leider wird alles von unseren osteuropäischen besuchern vernachlässigt...wirklich schade


Gastronomie

4.0

für die arbeit die geleistet werden muß,passt das schon...


Sport & Unterhaltung

4.0

wenn es diese bescheuerten Handtuch hinleger nicht gäbe, wäre das auszuhalten. es sollte jemanden geben, der die handtücher einsammelt wenn niemand die liege nutzt.... welch unart


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabrina (14-18)

September 2013

Gutes Preisleistungsverhältnis, mittelmäßige Lage

4.2/6

Das Hotel an sich ist gut. Lobby, Pool, Essenraum und Schlafzimmer waren sauber und komfortabel. Badezimmer war nicht das Beste, aber es wurde trotzdem jeden Tag sauber gemacht. Man hat jeden Tag auch neue Handtücher bekommen. Klimaanlage war sehr gut und inklusive, obwohl in den Beschreibung stand, man müsse im September dafür bezahlen. Safe haben wir dazugebucht (ist aber an der Rezeption und nicht im Zimmer). Kleine Minibar war auch drin. Leider hat uns das Essen nicht so gut geschmeckt, die Vielfalt war sehr gering. Auch der "Live-Koch" hat abends immer nur fertige Nudeln und ein bisschen Soße für einen aufbereitet. Trotzdem alles akzeptabel. Einziges wirkliches Manko war die Lage an sich. Das Hotel liegt an einer sehr befahrenen Straße, gegenüber einer Tankstelle. Es waren in der Nähe keine Supermärkte etc oder Straßen zum Bummeln. (allerdings gibt es einen kleinen Markt im Hotel selbst) Zum Strand 8 Minuten Fußweg. Der Strand an sich war auch in Ordnung, aber natürlich KEIN Sandstrand! Handgroße Steine und nach ein paar Metern bereits sehr tief, also nicht so sehr geeignet für Kinder. Es gibt Wassersport. (Parasailing, Wasserski, Mietboote, usw..) Wir waren zweimal im Nachbarort "Lindos" (wir sind mit dem Bus dahingefahren für 3,20€ hin und zurück, sehr empfehlenswert!). Dort war es wunderschön, ich würde empfehlen sich lieber dort ein Hotel zunehmen. Dort gibt es auch einen Sandstrand und eine "Akropolis", eine Bucht wo man die ganze Stadt überblicken kann. Sehr viele Läden für Souvenirs und wunderschöne verwinkelte Gassen wo man sehr lecker essen kann.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josephine (19-25)

September 2013

Sehr schöne Woche!

4.8/6

Das Hotel sieht von Außen sehr schön und sauber aus. Es besteht aus 2 Gebäuden. Es gibt 2 Pools mit je einer Poolbar. Die eine Poolbar hat von 10 - 18 Uhr geöffnet, die andere von 10 - 23 Uhr. Schön ist, dass man so gut wie immer eine Liege am Pool abbekommt und diese nicht ständig von Handtüchern besetzt sind. W-Lan ist gegen Gebühr. Wir hatten All Inklusive gebucht. Enthalten waren Frühstücks-, Mittags-, und Abendbuffet, sowie alle alkoholfreien und alkoholischen Getränke an den Poolbars. Snacks und Kuchen zwischendurch waren ebenfalls inkludiert. Es waren viele Deutsche und Britten im Hotel. Man trifft viele Ältere Leute, jedoch auch jüngeres Publikum an.


Umgebung

5.0

Der Strand war zu Fuß ca. 5 Minuten entfernt, was also nicht weit ist. Unser Transfer vom Flughafen dauerte ca. 1 Stunde. Der Ort Lindos befindet sich ca. 8 km von dem Hotel entfernt. Bietet sich gut als Ausflug an. Restaurants und Shopping gibt es in Lardos nicht wirklich, da der Ort kleiner ist. Vor dem Hotel liegt eine Bushaltestelle.


Zimmer

5.0

Das Zimmer hatte normale Größe und war ausgestattet mit einem Doppelbett, einem Fernseher, einem Balkon und einem Badezimmer mit Dusche/WC. Das Bett hatte jedoch keine richtige Decke, sondern nur ein Laken zum zudecken (ist ja ziemlich warm da). Der Balkon war schän groß, mit einem Tisch und 2 Stühlen. Das Badezimmer ist schon ein wenig älter aber trotzdem benutzbar.


Service

5.0

Die Damen an der Rezeption sind sehr freundlich. Da wir einen Abendflug am dem Hinweg hatten, sind wir erst gegen 22 Uhr im Hotel angekommen. Abendbrot gibt es bis 21:30 Uhr. Wir erhileten vom Hotel einen kleinen Snack und uns wurde unser Zimmer gezeigt. Unser Zimmer lag im Gebäude mit der Poolbar, die bis 23 Uhr geöffnet hat. Die Musik war ziemlich laut. Am nächsten Morgen sind wir zur Rezeption gegangen und uns wurde ein Zimmer eine Etage höher gegeben. Dort haben wir nichts mehr von der Musik


Gastronomie

5.0

Das Hotel besitzt 1 Restaurant, in dem alle Mahlzeiten zu sich genommen werden. Die Speisen wechselten täglich. Mittags und Abends gab es zusätzlich ein Salatbuffet und Nachspeisen. Morgens kann man sich frische Waffeln und Pfannkuchen zubereiten lasssen. Abends kann man entweder vom Buffet essen oder man geht zu dem Koch, der gegenüber steht, und sucht sich Pasta mit verschiedenen Soßen aus. Die Kellner sprechen Deutsch und Englisch.


Sport & Unterhaltung

4.0

Am Pool sind die Liegen inklusive, am Strand leider gegen Gebühr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (26-30)

September 2013

Kleines Hotel mit schwächen

4.3/6

Gutes Hotel bei der Buchung nur drauf achten ob Haupthaus oder Nebengebäude. Haupthaus modern und renoviert,Nebengebäude ist schon älter und war früher ein anderes Hotel.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ruth (46-50)

September 2013

Erholung und Entspannung garantiert

5.3/6

Wer nichts anderes möchte,als sich zu erholen, nette Menschen kennen zu lernen und sich entspannen möchte von der Hektik der Deutschen, der ist im Olive Garden genau richtig. Einzig, dass abends absolut nichts los war , ist nichts zu bemängeln gewesen. Das Personal war immer freundlich und sind auch auf die kleinsten Wünsche der Gäste eingegangen. Auch das Essen stimmte: Für jeden etwas dabei, abwechslungsreich, schmackhaft und ansprechend hergerichtet,


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Astrid (46-50)

September 2013

Ruhe auf rhodos

4.3/6

Wir wollten ruhe und entspannung. Hat super geklappt. Keine animation, keine disco, alles so wie wir es uns gewünscht haben. Essen, trinken für 3 sterne gut, abwechslungsreich und gut.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Tine (26-30)

September 2013

Für den Preis waren wir zufrieden

4.3/6

Wir waren im ursprünglichen Olive Garden untergebracht. Dort waren die Zimmer sauber und in einem guten Zustand. WLAN ist gegen relativ teuren Aufpreis (20€ / Woche ) möglich.


Umgebung

5.0

Zum Strand sind es ca. 10 Min Fußweg. Ein Shuttle Service für die älteren Hotelgäste war nicht vorhanden; für uns stellte es kein Problem dar. Die Straße zum nächstliegenden Ort Lardos, war zwar nicht gut beleuchtet, jedoch fuhren nur selten Fahrzeuge entlang. (Tipp: der Beschilderung folgen und nicht den Weg über die Hauptstraße folgen). Lindos ist sehr gut und günstig mit dem Bus zu erreichen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer wurden täglich gereinigt und Trinkgeld wurde liegengelassen (?!) Klimaanlage war nur gegen Aufpreis möglich. ( trotz 30 °C )


Service

4.0

Das Personal war stets freundlich und alle sprachen ein sehr gutes Englisch!


Gastronomie

4.0

Ein Restaurant für beide Hotels. Essen war Anfangs sehr gut, trotz relativ geringer Auswahl. Nach 3 Tagen wurde das Essen schlecht ( Wechsel des Küchenchefs? ) Auch gab es nach den 3 Tagen keinen Omelettbrater mehr ( Ende der Saison? ) . Die Küche war insgesamt sehr international gehalten... ( Ausser Tsatziki gab es keine griechische Küche so wie wir sie kennen) Die Tische befanden sich draussen auf dem Balkon. Bei starkem Wind konnte dies sehr unangenehm werden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gab 2 kleine Pools, die ca. 200m voneinander entfernt waren, die sauber gehalten wurden. Bei einem jedoch war das Überlaufbecken nicht vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sven (41-45)

September 2013

Gutes 3 Sterne Hotel

4.7/6

Das Hotel ist ein Haus mit ca. gefühlten 80-90 Zimmern. Die Sauberkeit allgemein ist Ok. Das Hotel wird noch teilrenoviert, was aber nicht störend war (Verputzarbeiten in den Gängen des Hotels, Fliesenlegearbeiten) nix mit Baulärm. Das AI war OK, AlkGetränke waren von 10-23h verfügbar, der Rest von 07:00 bis 23:00 Uhr. In unserer Reisezeit (letzte September/1 Oktober Woche) waren ca. 40% Deutsche, ca. 10% Schweizer/Österreicher, 20% Italiener-Holländer-Engländer, der Rest Osteuropäer. Wir haben uns wohlgefühlt, war eine nette Mischung. 5 Sonnen weil es sehr angenehm war


Umgebung

5.0

Die Anfahrt ist schon etwas länger ( Hin 2 1/2h, zurück 2h). Der nächste Ort (Lardos) ist ca 25min Fussmarsch oder 5-7 € ( pro Fahrt)Taxengeld entfernt. Sind aber super Restaurants (Vatentina) vorhanden, die man auf jeden Fall mal besuchen muss. ACHTUNG: wir haben im Valentina ein Ouzo als Absacker bestellt...meine Frau sagte das es teuer ist das der Ouzo 2,20€ kostet, na haben wir gesagt, man gönnt sich ja sonst nix, als der Ouzo kam sind wir fast umgefallen, ca. 0,2l ( ein Bierglas) pro Pers


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer im Haupthaus, angenehme Grösse, mit Kühlschrank, Safe, Flachbildschirm (2 deutsche Prgramme) und einem Wasserkocher, Tee und Nescafe Beutel wurden nach der Benutzung aufgefüllt. Bad war sauber, aber klein. Fürs Zimmer geben wir 5 Sonnen


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und serviceorentiert. Mit Englisch kommt man am besten weiter, aber auch den nur deutschsprachigen Gästen konnte geholfen werden, da wird dann jemand schnell organisiert, ist aber kein Standard. Die Reinigung war in Ordnung, frische Handtücher ectr. wurden immer aufgefüllt, Betten frisch bezogen jeden 3ten Tag. Wir hatten 1ne Beschwerde, der wurde freundlich und kompetent nachgegangen, nach 2 Tagen war alles wieder in Ordnung. Keine Kinder, deswegen keine Aussag


Gastronomie

4.0

Grunsätzlich waren die angebotenen Speisen alle in Ordnung, es fehlte uns aber ein wenig an einheimischer Küche ( Souvlaki, Gyros etc.) na ja, soweit manns vom deutschen Griechen kennt. Die angebotenen Fleischgerichte waren alle lecker und das Fleisch war zart ( haben hier schon 4+5 Sterne gehabt wo das Angebot reichhaltiger war aber das Fleisch war zäh und geschmacklos). Ein Minuspunkt sind die Plastikbecher, die sowohl zum Frühstück, Mittag, Abendessen und an der Bar Abends gereicht wurden, Gl


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation gabs gar keine... und das war gut so, denn wir haben einen Chill Urlaub verbracht. Disco gabs zu der Zeit keine und zu Kindern können wir nix sagen, da in der Zeit keine da waren. Liegestühle und Schirme waren immer welche da und frei, das Poolwasser war sauber und eiskalt zu dieser Zeit. Aufgefallen ist uns, dass man die oberen Poolwände mal reinigen könnte. Deswegen von uns 4 Sonnen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Pool
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Lobby
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sport & Freizeit
Lobby
Pool
Pool
Pool
Pool
Lobby
Pool
Pool
Pool
Gartenanlage
Pool
Ausblick
Ausblick
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Zimmer
Ausblick
Pool
Pool
Pool
Gartenanlage
Die Eistruhe seitlich...
Cafemaschine, Schimmel? Nie gereinigt?
Getränkeablage ebenso nie gereinigt
Wein- und Wasserspender...
Total verrostete Handtuchhalter
Ein Blick in die Küche, Fettflecken..
Einige cm dickes Eis in der Truhe, Kristalleis
Das Zimmer wurde 1,5 Stunden vorbereitet
Das Zimmer wurde 1,5 Stunden vorbereitet
Beachvolleyball - Acker
Das Zimmer wurde 1,5 Stunden vorbereitet
Das Zimmer wurde 1,5 Stunden vorbereitet
Ohne Worte
Poolbar
Einfach nur ekelhaft
Das Zimmer wurde 1,5 Stunden vorbereitet!
Das Zimmer wurde 1,5 Stunden vorbereitet
Frische Handtücher liegen auf dem Boden
Unfassbar
Überall Flecken - Zimmer Erstbezug
Lattenrost?
Anhaltende, undefinierbare Schmierer auf Handlauf
Erstbezug Zimmer
Erstbezug Zimmer - überall Haare und Dreck
Erstbezug Zimmer
Ablage Bad
Erstbezug Zimmer
Schmuddelig und unappetitlich
Fenster im Familiengebäude
Müll und Dreck unter Bett eines neu bezogenen Zimmer
Telefon im Bad
Der Toaster
Ausblick
Bett
Bett
Kinderrutsche
Außenansicht
Zimmer
Pool
Eingang Olive Garden
Eingang Olive Garden
Auf dem Weg am 1. Pool vorbei zum Haupthaus
Herzlich willkommen
Abendlicher Aufenthaltsort  an der 2. Poolbar
Ein Blick aufs Buffet
Der 2. Pool
Eine gepflegte Anlage
Sałatki
Restauracja
Widok na basen oraz ogród
Basen pierwszy
Basen pierwszy
Basen pierwszy