Garden & Sea Boutique Lodging

Garden & Sea Boutique Lodging

Ort: Morro Jable

81%
5.0 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
5.0
Service
4.6
Umgebung
5.5
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.3

Bewertungen

Ursula und Paul (61-65)

Januar 2020

Sehr angenehme Anlage mit freundlichem Personal.

6.0/6

Das Personal ist sehr freundlich, die Appartments sind sauber und der Whirlpool sehr angenehm. Insgesamt ist die Lage der Appartments äußerst günstig im Hinblick auf


Umgebung

6.0

Per Shuttlebus vom und zum Flughafen. Vor Ort Mietwagen.


Zimmer

6.0

Sehr hell, angenehm und sauber.


Service

6.0

Ohne Probleme.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (70 >)

Januar 2020

Dieser Bungalow lädt zur Wiederholung ein

6.0/6

Hier wurden unsere Vorstellung von der Anlage vollauf erfüllt. Der erste Eindruck war super und hat sich während der 3 Wochen nicht geändert.


Umgebung

5.0

Die Anfahrt mit knapp 2 Std., sowie Rückfahrt 1:40 Std. hielt sich in Grenzen. Die Lage ist hervorragend, sei es nach Jandia oder Morro, jetzt kommt das aber, man muss schon gut zu Fuss sein, es sind ca. 70 Stufen zur Promenade und auf der anderen Seite bei der Tankstelle noch etwas mehr. Also der Weg zum Strand und zum Supermarkt ist mit treppensteigen oder Anstiege verbunden, wer das nicht möchte muss in Jandia sein Quatier nehmen. Aber der Ausblick von der Terrasse oder Balkon, aus dem Schlaf


Zimmer

6.0

Es gibt unterschiedliche Bungalows, wir hatten einen von dreien 214,215,216, da war die Terrase mit Mauern begrenzt, bei den anderen sind es Segeltücher, bei TUI gebucht. Etwas mehr Privatatmosphäre, aber auch die anderen sind in Ordnung. Das vielfach erwähnte Brummen des Jakuzzis hat uns garnicht gestört, wir haben ihn jeden Tag genutzt. Wenn es kein Strandwetter war, konnte man sich sehr gut auf der Terrasse aufhalten. Sauberkeit war nicht zu beanstanden, wir haben schon mal die Reinigung abge


Service

5.0

An der Zimmerrreinigung hatten wir nicht auszusetzen, die Damen an der Rezeption waren freundlich und konnten durchweg deutsch. Der Jakuzzi wurde fast jeden Tag überprüft.


Gastronomie

5.0

Da ja ohne Verpflegung, waren wir meist Essen in den umliegenden Lokalen und die gibtes reichlich, sei es eine super Seezunge an der Promenade in Morro, Tappas in der Bodega oder in Jandia. Im Cosmocenter kann man bei Doris oder im Miami ein Bierchen trinken, zu humanen Preisen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Da ist ja als erstes der super Strand , natürlich mit den in Spanien üblichen Liegen 4,50 Eur, aber viele lagen auch im Sand.Spaziergänge am Strand oder der Promenade bis zum Aldiana. Ich habe mir für 12 Euro pro Tag ein Mountenbike ausgeliehen, aber beachten, auch hier sehr bergig. Der Pool war etwas kühl, aber für hartgesottene zu benutzen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (61-65)

Dezember 2019

Toll

5.0/6

Schöne, neue Wohnungen, mit Meerblick und eigenem Wirlpool. Wir fanden den Wirlpool klasse, haben den 2x benutzt. Uns war es nicht zu laut, weil die Pumpe immer nur kurz ansprang. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und werden sicherlich nochmal wiederkommen.


Umgebung

6.0

Über Treppen schnell auf der Promenade und am Strand.


Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Volker (56-60)

Dezember 2019

Entspannter Urlaub in schöner Umgebung

6.0/6

Schöne, ruhige Anlage für Urlauber,die keine Lust auf volle Speisesäle in AI-Hotels haben. Man sollte gut zu Fuß sein, da der Weg in den Ort mit zahlreichen und guten Restaurants über eine steile Treppe führt.


Umgebung

6.0

Mit Bustransfer ist man zwischen 2 und 3 Stunden unterwegs, mit Mietwagen ca. 70 Minuten.


Zimmer

6.0

Sauberer Bungalow über zwei Etagen. In den großen Betten mit prima Matratzen haben wir gut geschlafen.


Service

6.0

Alle Wünsche wurden schnell erfüllt.


Gastronomie

1.0

Keine!


Sport & Unterhaltung

5.0

Für jeden Ausflügler gibt es interessante Touren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (56-60)

Dezember 2019

schöner Urlaub im Dezember 2019

5.0/6

tolle Lage nettes Personal traumhafter Blick aufs Meer, Whirlpool auf der Terrasse wir kommen gerne wieder es gibt nette Lokale an der Promenade und jede Menge Einkaufsmöglichkeiten


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anneke (31-35)

Dezember 2019

Schickes Apartment mit privatem Jacuzzi

5.0/6

Es ist ein sehr schönes Massionette Apartment. Einziges Manko waren größere Ungeziefer im Schlafsofa. Die Rezeption sollte vielleicht auch etwas länger geöffnet sein, ansonsten alles gut.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nikola und Steffen (51-55)

Dezember 2019

Keine Empfehlung wegen der Geruchsbelästigung

4.0/6

Übertrieben gesagt: Außen hui, innen pfui......die Terrasse ist ein Traum, aber innen ist das Apartment nicht wirklich sauber und der Geruch (besonders im Bad) ist grausam !!


Umgebung

5.0

Wir hatten das Zimmer 110, sehr schöne Lage auf einer Anhöhe mit traumhaftem Blick über den Strand von Morro. Der Weg zum Strand über Treppen ist etwas anstrengend, aber wer das eine will (toller Blick), muß das andere mögen (steile Treppen) !!


Zimmer

3.0

Der Außenbereich ist fantastisch, das große Wohnzimmer und die Küche sind auch wirklich gut. 2 der Schlafzimmer mit Ausgang zur großen Terrasse sind gut, das 1 Schlafzimmer zum "Runtergang" mit kleinem Fenster war sehr muffig (wir haben es Gott sei dank nicht gebraucht, da nur zu dritt verreist). Eine absolute Katastrophe ist der Fäkaliengeruch in beiden Bädern, da hieß es immer schnell duschen und wieder raus - also kein Genuß. Dieser Abwassergeruch war häufig auch draußen (beim "Runtergang - T


Service

5.0

Putzfrau, Hausmeister und Mitarbeiter der Rezeption waren alle freundlich.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jens (41-45)

Oktober 2019

Schöne, moderne Appartements mit Traum-Meerblick

5.0/6

Die Bewertung beschreibt die Appartements, ehemals das „Rocamar Beach“ Schöne, modernisierte Appartements in Traumlage über dem Meer, nur wenige Treppenstufen von der Promenade und dem Strand entfernt.


Umgebung

6.0

Top-Lage in Morro auf den Felsen oberhalb der Düne. Traumblick vom Balkon des Appartements direkt über den Strand auf den Atlantik. Über der Promenade und dem Strand sehr ruhig gelegen, kein Straßenlärm, lediglich das Rauschen des Meeres ist zu hören. Viele Treppenstufen zur Promenade, z.T. etwas abgebrochene Stufen und schlecht beleuchtet. Nicht geeignet für Personen, die unsicher auf den Beinen sind.


Zimmer

5.0

Modernisiert, sehr schön. Gute Küchenzeile, großer Kühlschrank mit Gefrierfach, Glaskeramik-Kochfeld mit 4 Feldern, Mikrowelle, Wasserkocher, Toaster, Kaffeemaschine. Balkon mit Traumblick, nur mit einer Glasfront, daher „Infinity-Feeling“ beim Blick aufs Meer. Badezimmer zweckmäßig mit Doppelduschkopf (Regendusche) in der Badewanne. Endlich kein Duschvorhang mehr, sondern Glasabtrennung. Schöne, indirekte Beleuchtung im Bad. Gute Betten: zwei Einzelbetten, die zusammen stehen. Sehr guter Schlaf


Service

3.0

Leider großes Manko bei unserem Aufenthalt. Die Sauberkeit war nicht gut, die Putzfrau hat sehr oberflächlich geputzt und war auch nicht besonders freundlich. Sogar bei Anreise waren deutliche Spuren vom Vorgänger zu erkennen, leider auch im Bad/WC. Sehr nette und kompetente Mitarbeiterin an der Rezeption.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (56-60)

Juni 2019

Ausblick und Lage des Hotels sind absolut top

6.0/6

Absolute Top-Lage, sehr dezent geführt mit sehr effizienten und netten Mitarbeitern. Sauber und komplett mit neuer Ausstattung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anke (26-30)

Juni 2019

Haben mehr erwartet

4.0/6

ACHTUNG keine Spühlmaschine! Zu der voll ausgestattet Küche gehört keine Spühlmaschine - man muss im Urlaub selbst per Hand spühlen. Die Hoffnung dass die Putzfrau eventuell mal abspült hat sich and Tag eins Erledigt als die Putzfrau nichteinmal abgespülte Teller die zum trocknen hingelegt wurden in den Schrank eingeräumt hat. Generell waren wir mir der Sauberkeit und dem Zustand der Wohnung sehr unzufrieden vor allem weil die Wohnung gerade frisch renoviert war hatten wir uns deutlich mehr versprochen. Im Schlafzimmer neben dem Schrank steckt ein rostiger Nagel aus einem Holz. Im Essberreich steht eine extrem verstaubte Plastikzimmerpflanze die definitiv zum putzen nie verschoben wird, das ist an den verstaubten Spinnweben zwischen ihr und der Wand leicht zu erkennen. Die Putzfrau ist zwar sehr freundlich allerdings putzt sie eher sporadisch oft hatten wir das Gefühl dass nicht gewischt wurde und auf der Terasse wurde definitiv nicht immer gefegt. Das ist ganz sicher nicht die persönliche Einstellung der Putzkraft sondern einfach mangelnde Zeit. Man sollte definitiv mehr Putzpersonal einstellen damit dieses eine befriedender Leistung erbringen kann. Tägliche Reinigung bedeutet hier 5 Tage in der Woche. Am vorletzten Tag habe ich in der Spühle übrigens unseren halb ausgewaschenen Aschenbecher gefunden daneben den nassen Schwamm den ICH zum Geschirrabspühlen genutzt hatte. Wirklich ekelhaft! Die Idee mit der Dusche auf der Terasse fand ich eigentlich super aber die Fliesen sehen jetzt schon super schmuddelig von dem Wasser aus. Die Renovierung der Wohnung kann man insgesamt als „spanische Wertarbeit“ bewerten. Es wurde nicht auf Details geachtet alles sieht halbherzig hingeklatscht aus zumindest wenn man mir offen Augen durch die Wohnung geht. Vor allem das Bad ist hier aufgefallen mit einer uralten abgeplatzten Badewanne, Silikon der zwischen Tür und neuen Fliesen hingeschmiert wurde und Farbflecken auf der Fliese. Wir fanden insgesamt dass bei der Renovierung am falschen Ende gespart wurde. Der Blick ist sehr schön und der Stand ist toll. Standtücher sind recht klein, am besten selbst welche mitbringen.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Silvia (66-70)

März 2019

Appartement mitTraum Blick !!!

6.0/6

Ehemaliges Appartement Roccamar , nach Umbau und Renovierung optimal für einen ruhigen und erholsámen Strandurlaub.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

wie immer Top Service von Ana. vielen Dank.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eugen (61-65)

Februar 2019

Wir wollten entspannen - leider nicht möglich

3.0/6

Schon mal da gewesen. Nach Besitzer wechsel und Modernisierung, schlechter geworden. Möbel im Erdgeschoss nicht Zweckmäßig, Steckdosen an falschen Stellen. Obergeschoss mit großen Balkon sehr schön. Jakuzzi vor der Terrasse nicht zu benutzen, da Wasser zu kalt maximal 28 Grad. Wasserleitung vor der Terrasse wie an einer Baustelle


Umgebung

4.0

Ca 90 min. Fuerteventura ist vor allem für Ruhe suchende geeignet.Viele Ausflügsmögligkeiten gibt es nicht.


Zimmer

4.0

Obergeschoss war gut. Leider unten nach der modernisierung Möbel nicht Zweckmäßig. Alles offen, keine Türe in den Schränken. Steckdosen an falschen Stellen. Vor den Terrassen hat man Jakuzzi installiert. Die liefen den ganzen Tag. Da sie nicht die vorgegebeneTemperatur von ca. 30 Grad erreicht haben. Den ganzen Tag zog ein lautes brummen durch die Anlage.


Service

3.0

Rezeption io. Hausmeister bemüht, aber......


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Friedrich (51-55)

Februar 2019

Erster Aufenthalt nach der Renovierung

5.0/6

Das Garden & Sea Boutique Lodging (vorher Garden Beach mit zugehörigem Roccamar) ist uns gut bekannt, wir waren zum 7.Mal in dieser Anlage. Dies war unsere Premiere nach der Renovierung in 2018. Für uns war die Anlage bisher eine Oase der Entspannung, wir hatten etwas Bedenken durch die Kritik in den Bewertungen an den Jacuzzis. Diese können wir nicht teilen, ja- sie sind hörbar und springen immer mal wieder an. Morgens laufen sie dann auch mal etwas länger, sind aber einfach auszuschalten.


Umgebung

6.0

Über eine Treppe gelangt man direkt an den tollen Strand. Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.


Zimmer

5.0

Wir finden die Renovierung durchaus gelungen, einige Stellen sind durchaus noch mal nacharbeitbar, aber... Die Bungalow sind riesengroß und im Großen und Ganzen absolut in Ordnung.


Service

6.0

Ana war und ist die guten Seele der Anlage. Wir waren sehr erfreut und beruhigt, dass sie nach wie vor an der Rezeption für die Gäste da ist. Schade, dass der Hausmeister Martin nicht mehr im Team ist, aber sein Nachfolger hat sicher auch eine Chance verdient. Hier kann übrigens immer noch Wasser, ein paar Kaltgetränke und auch Wein erwerben (zu den Öffnungszeiten der Rezeption). Besonders schön ist das, weil man halt die großen 5l Wasserbehälter nicht so weit schleppen muss.


Gastronomie

4.0

Anlage ohne Verpflegung, Restaurant und Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe reichlich vorhanden.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ein Satz noch zu den Jacuzzis: Die Dinger braucht wirklich kein Mensch, aber wenn da nach dem Strand/ Pool noch mal reingeht... schön ist es doch!!! Ob sich die Preiserhöhung allerdings dadurch rechtfertigen lässt, wir bezweifeln das schon ein wenig.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (70 >)

Januar 2019

Nicht immer ist modern um jeden Preis vorteilhaft

4.0/6

Renovierung u. Neugestaltung nicht optimal. Gartenanlage mit bds.Mauer + Whirlpool = Kanichenstall. Kücheninventar sehr spärlich!!! Einzig Lage der Anlage (50 Stufen zum Strand) versöhnen mit mißlungener Neugestaltung. Seit 1999 je einmal im Jahr Gast - Wiederholung fraglich!


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Wenig Ablagemöglichkeit - wie z.B. Nachtisch / Beleuchtung entweder zu hell oder zu dunkel


Service

3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frieder (66-70)

Januar 2019

Sehr schöne Appartement.

5.0/6

Nach der Renovierung sehr schön, modern geworden. Ein Hotel in direkter Strandnähe. Leider hat es von seiner Ruhe etwas eingebüßt.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gert (66-70)

November 2018

Höllenmaschine Whirlpool

3.0/6

Nach Renovierung in 2018 ist die Innenausstattung ganz nett geworden (überarbeitete Bäder, neue Füßböden, neue Küche, neue Möbel) Die untere Terrasse wurde erneuert, seitliche Abtrennungen zum Nachbarn mit Segeln realisiert, dabei entstand leider ein "Tunnelblick".Weiter wurde die Überdachung entfernt, die einen gewissen Regenschutz geboten hatte. Offenbar zur Komfortsteigerung wurde jeder Wohneinheit am Ende der Terrasse ein 2-Personen-Whirlpool zugeordnet - vermutlich in bester Absicht, doch damit ist der Außenbereich von 10:00 bis ca. 20:00 nur noch für Gäste mit ganz starken Nervern / Gehörlosigkeit nutzbar. Über den gesamten Tagesverlauf brummen die Whilpools laustark vor sich hin, vermutlich zum Aufheizen oder zur Selbstreinigung, denn Reinigungpersonal wurde nicht beobachtet. Ist der eigene Pool mal still, dann hört man die Pools der Nachbarn. Wir waren zuvor ca.8 Mal in dieser Anlage, wir werden diese erst dann wieder in Erwägung ziehen, wenn das Whirlpool-Problem technisch gelöst ist !


Umgebung

6.0

caa. 1 stunde mit Mietwagen vom Flugplatz


Zimmer

6.0

Großzügige Betten, ruhige Lage


Service

6.0

Sehr freundliches Personal an Rezeption, bei der Zimmerreinigung


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas (56-60)

November 2018

Schönes Appartement mit großem Eigentor

4.0/6

Das Hotel liegt auf dem Hügel vor Morro Jable. Ein wenig Fußmarsch bzw. Treppen müssen überwunden werden um zum Strand bzw. in den Ort zu kommen. Wir hatten das Nachbarhotel Rocamar gebucht,aus guem Grund, wurden aber hier einquartiert. Das Garden Beach liegt halt direkt an der Hauptstraße. Und wenn sich morgens um 06:30 ein altersschwacher LKW den Berg hochquält, dann hört man das. Aber damit nicht genug. Warum auch immer hat man auf jede Terasse einen Whirlpool gestellt. Die Teile werden den ganzen Tag ab 07:00 bis 22:00- beheizt und machen einen Riesenlärm.


Umgebung

3.0

Zimmer

5.0

Das App. erstreckt sich über 2 Ebenen. Einrichtung war neu und alles war äußerst sauber.


Service

3.0

Gastronomie

Nicht bewertet

Es gab nur Brötchenservice, der funktionierte aber bei uns nicht.


Sport & Unterhaltung

1.0

Der Whirlpool ist völlig überflüssig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

September 2018

ein wunderschöner Urlaub in neuen Räumen

6.0/6

Wir sind schon das vierte Mal in diesem Hotel und heute möchte ich gerne über die Eindrücke der Renovierung/Kernsanierung berichten. Aus dem Hotel Rocamar und Garden Beach wurde jetzt ein vielversprechendes " Garden & Sea Boutique Lodging". Wir haben die Umbauarbeiten schon im April begutachtet und es ist wirklich sehr schön geworden, aber einige Kleinigkeiten sind bei der Planung nicht beachtet worden. Vieles kann mit Sicherheit noch behoben werden, aber einiges ist einfach nicht zu Ende gedacht worden. Ein bisschen typisch spanische Mentalität ;-) So gibt es jetzt einen Aufzug, der meiner Meinung nach völlig unsinnig ist, weil man trotzdem mit seinem Gepäck erst die ganzen Stufen runter steigen muss, um den Aufzug überhaupt zu erreichen. Da wäre ein ebenerdiger Eingang von der Straße her sinnvoller gewesen. Die Apartments sind ganz neu eingerichtet, bis auf das Waschbecken im Erdgeschoss, die Badewanne, der Wandschrank und die Badezimmertür im Obergeschoss. Warum man da nicht gleich alles erneuert hat, steht in den Sternen. Die Einrichtung ist Geschmacksache, sehr modern - futuristisch aber nicht wirklich praktisch. Keine Schränke zum schließen oder mit Schubladen, man kann alles offen einsehen und der Gedanke, dass die Kakerlaken dann wunderbar in die offenen Fächer hineinkriechen können, beruhigt nicht wirklich. Das liegt natürlich alles im Auge des Betrachters und ist schon "meckern" auf hohem Niveau. Durch die Kernsanierung ist unten im Apartment jetzt zwar noch mehr Platz, aber dafür ist die Überdachung der Terrasse weggefallen und das waren gut 1,50 Meter. Dadurch fehlt auf der wunderbaren neuen Terrasse die Überdachung und der Sonnenschutz - da besteht dringend Handlungsbedarf. Der Sonnenschirm wirft ab Mittag nur einen kleinen Schatten und das ist definitiv zu wenig. Die Terrassen sind alle neu gefliest, mit einer Dusche versehen, mit neuen Sitzgelegenheiten und Liegen und einem wunderbaren Jacuzzi. Sieht wirklich alles super aus und wenn man vielleicht auch mal richtig mit einem Zementschleierentferner die Fliesen reinigt, können die noch besser wirken - auch hier "meckern" auf hohem Niveau, aber bei 4 Sternen darf man auch Kleinigkeiten erwähnen. Der Jacuzzi ist natürlich der Knaller, aber auch hier ist zu erwähnen, dass 17 von diesen Teilen einen mächtigen Lärm verursachen, weil die nämlich laufen, auch wenn sie nicht benutzt werden. Bis sie die 30 Grad Temperatur erreicht haben, brummen die schon mal eine Stunde am Stück - aber nicht alle gemeinsam, sondern zu unterschiedlichen Zeiten. So hat man von morgens 8 Uhr bis abends 23 Uhr ewig dieses Brummen um sich herum. Die Stammgäste, die wegen der Ruhe diese Anlage lieben, werden mit dieser momentanen Lösung nicht glücklich sein. Aber vielleicht findet man wirklich noch eine Lösung, mit der man dort ruhiger wohnen kann. Sinnvoller wäre ein großer Whirlpool gewesen, den man oben beim Pool prima hätte integrieren können. Ansonsten ist alles ganz toll neu eingerichtet, die Küche wie gehabt gut bestückt, neuer Kühlschrank und alles, was man zum glücklich sein braucht. Die Betten im Obergeschoss sind jetzt breiter und super bequem. Das Bidet wurde entfernt, es gibt eine tolle Regendusche oben und im unteren Bereich. Der alte Einbauschrank passt jetzt zwar nicht mehr zu der super modernen neuen Einrichtung, ist aber bis auf den Safe völlig in Ordnung und mit Türen und Schubladen versehen, im Gegensatz zum unteren Bereich. Der Safe ist wie früher im untersten und hintersten Eck im Wandschrank untergebracht und wirklich sehr schlecht zu erreichen. Das hätte man im Zuge der Erneuerung beachten müssen. Wer da schon mal herumgekrochen ist, weiß wovon ich rede - das geht gar nicht! Der Balkon oben ist nicht erneuert worden, außer einem Sichtschutz anstelle der Balkonbrüstung. Auch hier müsste wie früher wieder ein Sonnenschirm hingestellt werden. Trotz den Kleinigkeiten, die ich jetzt hier mal aufgelistet habe, ist die Bungalowanlage ein kleiner Traum. Die irre schöne Aussicht und die Ruhe - wenn die Jacuzzis nicht laufen ;-) ist wirklich traumhaft. Der vordere Teil des Gartens wurde liebevoll bepflanzt und der hintere Teil wird in den nächsten Jahren sicher auch wieder hübsch gemacht. Für uns war es ein sehr erholsamer Urlaub und wir kommen sehr gerne wieder. Wir befürchten allerdings, dass die Umbauarbeiten und die Pflege der Jacuzzis so die Kosten explodieren lassen, dass man mit Sicherheit in der Zukunft pro Person gut 300 Euro mehr bezahlen muss und das ist es dann leider nicht mehr wert. Bleibt abzuwarten und zu hoffen, dass es nicht so ist. Natürlich muss ich auch die super nette Frau Ana an der Rezeption erwähnen, sie ist das Herzblut der Anlage. Auch in diesem Jahr wurden alle Beanstandungen umgehend behoben :-) Mein Fazit zu der Renovierung: Es ist zwar jetzt alles modern eingerichtet, aber ich fand es früher gemütlicher mit mehr Flair. Der Jacuzzi ist "ganz nett", aber ob sie sich damit einen Gefallen getan haben, wage ich zu bezweifeln. Diese Ausgaben hätte man sinnvoller investieren können. Um die vier Sterne zu rechtfertigen, muss noch einiges getan werden. Trotzdem kommen wir natürlich wieder - wenn das Preis Leistungsverhältnis weiterhin stimmt.


Umgebung

6.0

Traumhafte Lage - die Aussicht muss man einfach einfrieren und mit nach Hause nehmen - man zehrt das ganze Jahr davon.


Zimmer

6.0

Die Betten sind im Gegensatz zu früher ein echter Traum. Allerdings müssten dringend wieder die Fliegengitter unten und oben angebracht werden. Eine gute Alternative wären Fliegengittervorhänge für die Schiebetüren. Die Stechmücken sind neben den Kakerlaken ne echte Plage (zumindest in den Sommermonaten)


Service

6.0

Wie oben schon erwähnt, Ana die Rezeptionistin hält alles am laufen, ist oft viel länger da als sie wahrscheinlich müsste und hat immer ein offenes Ohr. Ich hoffe, die Geschäftsleitung weiß das zu schätzen! Am Reinigungspersonal hat sich in den Jahren nichts geändert. Es wird regelmäßig sauber gemacht, unter sauber versteht wahrscheinlich auch jeder etwas anderes. Wahrscheinlich ist einfach viel zu wenig Zeit eingeplant oder zu wenig Personal. Freundlich und nett sind sie aber :-)


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

September 2018

Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt

5.0/6

Die überschaubare Anlage verfügt über einen Eingang, der nicht allgemein zugänglich ist. Obwohl gerade erst umfangreich renoviert wurde, war das Personal sehr bemüht, auch im Außenbereich einen perfekten Eindruck zu hinterlassen. Die Lage ist zentral, dennoch auch für ruhesuchende geeignet.


Umgebung

5.0

Die Anfahrt zog sich leider hin. Wie auch vor ein paar Jahren waren wir wieder einer der letzten Gäste die ihr Hotel erreichten. Die schöne Anlage ließ diesen Umstand aber schnell vergessen.


Zimmer

5.0

Die Appartments sind ausreichend groß und gut ausgestattet. Für ein Mehrgängemenue und ambitionierte Köche würde es eng (aber wer möchte so viel Zeit in der Küche verbringen). Zwei Badezimmer (in der 1. Etage mit Badewanne) können Zeitgleich genutzt werden. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei und kann geregelt werden. Ablagen, Schränke und Staraum für die Koffer oder auch Einkäufe aus ausreichend vorhanden. Der Balkon kann aufgrund der sich staunenden Hitze am Tag nicht genutzt werden. Die


Service

5.0

Sehr freundlich und zuvorkommend! Telefonisch erreichbar


Gastronomie

5.0

...nicht mehr so günstig wie vor ein paar Jahren noch, qualitativ aber durchaus hochwertig!


Sport & Unterhaltung

4.0

...wer Kultur sucht ist auf der Insel falsch aufgehoben! Sehr gut geeignet für Strandkäufer, Strandlieger, Radler, Wanderer, Wassersportler und Familien!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jörg (46-50)

Juli 2018

Renovierte Anlage. Strandnah und ruhig gelegen.

5.0/6

Reovierte Anlage! Da wir zu ersten Mal dort unseren Urlaub verbracht haben und die Anlage nur von geposteten Urlauber-Bildern und Hotelbeschreibungen kannten, hatten wir bei Ankunft ein paar Probleme.... Die Rezeption war um die Uhrzeit (17:20Uhr) bekanntlich nicht mehr besetzt da die nette Dame dort nur zwischen 10 und 16 Uhr Dienst hat. Aufgrund der umfangreichen Renovierung fehlte leider auch eine ausreichende Beschilderung bzw. der Hotelname. Daher fragten wir uns durch und wurden auf den Postkasten neben dem "Hintereingang" (Calle el Sol 1) aufmerksam gemacht. Dort stand auf einem Aufkleber eine Rufnummer vermerkt die neue Gäste bei Ankunft anrufen sollen um einen Zahlencode für das Schliessfach zu erhalten.. Darin befanden sich die Schlüsselkarten und wir konnten zumindest schon einmal unser neues Domizil beziehen. Das Einchecken erfolgte dann am Folgetag. Die Appartments sind sehr grosszügig bemessen und verfügen unten über eine kleine Küche mit Spüle, Herd, Microwelle, Kaffeemaschine, Toaster, Wasserkocher und grossem Kühlschrank. Trinkwasser muss man sich leider im nahegelegenen Supermarkt besorgen, da das aufbereitete Leitungswasser als nicht trinkbar gilt. Weiter gibt es Bad mit WC und Dusche, Gästebett zum Ausklappen, einen Essbereich mit Tisch und Stühlen, sowie Sofa und Tisch und grossem Flachbildschirm (diverse deutschsprachige Programme vorhanden), eine möblierte Terrase (Tisch, Stühle, Sonnnennliegen und -Schirm. Und jetzt wohl ganz neu privates Jacuzzi in jedem Appartment. Der obere Bereich ist über eine gewendelte Treppe zu erreichen bietet einen Wandschrank mit kleinem, leider sehr versteckten Miet-Safe (2 Euro pro Tag) da man sich wirklich auf den Boden knien oder legen muss um diesen zu erreichen. Für Dokumente, Geldbörsen und die kleine Kamera reicht dieser auch aus. Einen Laptop oder anderes größeres Equipment bekommt man dort nicht untergebracht. Ferner ist oben das große Badezimmer mit WC, Waschtisch und Duschwanne mit Glasabtrennung. Das Schlafzimmer mit Doppelbett verfügt über eine Klimaanlage und einen weiteren Flachbildschirm. Der Balkon war leider nicht zu nutzen weil komplett leer und unmöbliert. Schade denn dort hätte man schon mehr Privatspähre mit Blick aufs Meer gehabt. Die Grosszügigkeit des Appartments, die ruhige Lage und die Nähe zum Strand lassen über diverse kleinere Mankos hinwegsehen. So fehlten bei unserem Besuch leider Kleiderbügel, so das wir unsere Sachen nur gefaltet in teils offenen Fächern ablegen konnten. Kostenloses WLAN gibt es nur im Bereich der Rezeption. WLAN im Appartment kann für 1 Euro pro Tag gebucht werden. Die Geschwindigkeit lässt allerdings zu wünschen übrig. Mit mobilen Daten und entsprechendem Mobilfunktarif ist man deutlich besser bedient. Der kostenpflichtige Brötchenservice funktionierte nicht immer reibungslos und die Reinigung unseres Appartments beschränkte sich zeitweise auf das Reinigen des "Laufbereiches" und das Wechseln der Handtücher. Da wir aber keine Hygiene-Fanatiker sind konnten wir darüber hinwegsehen da wirklich alles neu ausgestattet ist und wir nicht das Gefühl hatten in einer abgewohnten Urlauberruine zu stecken. Als Fazit können wir die Anlage grundsätzlich weiterempfehlen. Die (noch) fehlende Ausstattung wird bestimmt in der kommenden Zeit nachgerüstet werden.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage im Süden bei Morro Jable. Der Bustransfer ist mit ca. 2,5-3 Stunden angegeben da man erst alle anderen Hotels abgeklappern muss bevor man schlussendlich an seinem Ziel ankommt. Wir haben uns daher für einen Mietwagen entschieden für die Dauer unseres Aufenthalts. Der Transfer ist dann in rund 75 min zu bewältigen. Der Strand ist über eine steile Treppe (rund 62 Stufen) in ca. 3-4 Gehminuten erreichbar. Liegen und Sonnenschirme am Strand können gegen Gebühr genutzt werden (13,50 Euro


Zimmer

5.0

Sehr großzügig bemessen mit viel Platz, gutes Doppelbett Etwas Abzug wegen fehlender Ausstattung


Service

4.0

Ana, die freundliche Dame von der Rezeption heißt die Gäste herzlich willkommen und kümmert sich um deren Anliegen, wenn auch nicht alle Wünsche erfüllt werden konnten. Ihre Deutschkenntnisse sind sehr gut. Die Zimmermädchen machen ihren Job, aber in den Endergebnissen ist das ist noch ausbaufähig


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool mit einigen (wenigen) Liegen und ohne Sonnenschirm kann von den Gästen genutzt werden. Die Appartments sind seit der Renovierung mit Jacuzzis ausgestattet


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (70 >)

Januar 2018

Ruhe, Strand und Meer - was will man mehr ?

6.0/6

War bereits das fünfte Mal Im Garden Beach - einmal im Rocamar. Beide Anlagen sind empfehlenswert für Ruhesuchende, das Meer und lange Strandspaziergänge sowie die Natur liebende Gäste. Die unmittelbare Treppe zum Strand ist für Fußkranke nur schwer zu bewältigen, auch in den Häusern ist eine Treppe. Die unmittelbare Nähe zur Restaurantzeile mit Restaurant`s für jeden Geschmack, ist ein weiterer Pluspunkt. Die Küchenausstattung könnte etwas umfangreicher sein, aber alles was man braucht ist vorhanden. Wer das pulsierende Strandleben sucht, ist hier falsch. Leider sind beide Anlagen ab 01.01.2018 bis Ende Mai 2018 geschlossen!!! Bin 75 Jahre und genieße jeden Aufenthalt in Morro Jable.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ronald und Gaby (61-65)

Dezember 2017

Für unsere Bedürfnisse eine gute Wahl!

6.0/6

Wir waren in dieser Appartmentanlage im Dezember. Überrascht vom großzügigen Platzangebot in den zwei Zimmern auf zwei Etagen haben wir uns dort wohlgefühlt. Es war alles vorhanden um als Selbstversorger ein paar Tage dort zu verbringen. Der Hauptgrund unserer Reise war natürlich noch einmal Meer, Strand und Sonne zu genießen. Wer gut zu Fuß ist, und kein ausgesprochener Hotelfan ist und ruhig schlafen möchte ist im Garden Beach gut aufgehoben. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

Kurzer Weg zum Stand


Zimmer

6.0

Viel Platz, zwei Bäder, Terrasse und sonniger Balkon. Sauber!


Service

6.0

Die Rezeption ist nur Stundenweise besetzt. Bei der Ankunft abends gab es nicht nur für uns einige Missverständnisse mit dem Erhalt des Schlüssels. Man muss eine Nummer anrufen oder klingeln, um den Schlüsselsafe öffnen zu können. Der Eingang ist oben! Ansonsten würden wir sehr freundlich behandelt.


Gastronomie

1.0

Selbstversorger


Sport & Unterhaltung

6.0

In der näheren Umgebung findet man einiges. Morro Jable ist eher ein ruhiger Ort.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ursula (61-65)

November 2017

5 x kann kein Zufall sein

5.0/6

Ruhig gelegen. In Strandnähe und zum Ort kein Taxi nötig. Freundliches Personal.Garten pflegeleicht angelegt. zum Strand gut 60 Stufen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Birgitt und Volker (56-60)

November 2017

Ruhiger Urlaub in schöner Umgebung!

6.0/6

Im November kann man hier einen ruhigen und entspannten Urlaub ohne Lärmquellen geniessen. Die Unterkunft ist sehr gepflegt und ansprechend. Strand und Lokale sind für uneingeschränkt bewegungsfähige Urlauber über eine etwas steile Treppe schnell erreichbar.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen per Transfer dauerte auf der Hinfahrt incl. Wartezeit im Bus 3 Stunden. Die Rückfahrt war mit 2 Stunden etwas kürzer. Mit PKW dauert die Fahrt eine gute Stunde.


Zimmer

6.0

Zweckmäßige Ausstattung incl. Sat-TV mit allen gängigen Programmen. Wir haben nichts vermisst.


Service

6.0

Engagierte Dame an der Rezeption und sehr freundliche Zimmermädchen.


Gastronomie

1.0

Ohne Verpflegung! Dummerweise muss ich hier was anklicken um die Bewertung abschicken zu Können!


Sport & Unterhaltung

5.0

Kleiner schöner gepflegter Pool, ansonsten keine Freizeitangebote. Ist aber ja bei der Buchung jedem klar!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gert (66-70)

November 2017

Wiederholungstäter

6.0/6

günstige Lage zum Strandbesuch freundliches Personal zufriedenstellende Ausstattung, die im nächsten Jahr erneuert wird


Umgebung

6.0

Fahrt zum Hotel im Mietfahrzeug etwa 70 Minuten ausreichend Ausflugsziele im Nah-und Fernbereich


Zimmer

6.0

für 2 Personen jede Menge Platz ( Balkon, Terrasse, 2 Bäder, 2 Etagen)


Service

6.0

es gibt nur Übernachtung, das Servicepersonal ist sehr freundlich


Gastronomie

6.0

Selbstverpflegung


Sport & Unterhaltung

6.0

kleine Poolanlage, kurzer Weg zum Strand


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Willi (70 >)

Oktober 2017

Ein Hotel zum Wohlfühlen

5.0/6

familiär geführtes Hotel. Sehr freudlicher Service, gute Preise, sehr gutes Essen, strandnähe, sauber, tolle Natur.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

ausgiebige freizeitangebote wie Malen mit Experten, QiGong, versch. Meditatsionswege, Wadern, Bootstouren, 5 Tibeter, Persönlichkeitsentwicklung, sehr Nahe am Strand (kleine Kiessteine - Badeschuhe empfohlen) .....


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rudolf (56-60)

September 2017

Komftables Appartment/ gutes Preis- Leistungsver

5.0/6

Obwohl nicht im Zentrum ist das App wegen des nahen Strand (2 Min) und dem dorfähnlichem Zentrum gut gelegen. Zahlreiche Palmen aber sonst kaum Bewuchs. Volle Infrastruktur in max 10 Min Gehzeit. Großartige Aussicht in dem zuerst angebotenem App, aber mehr Platz und Komfort und dem dann von uns gewähltem App. Obwohl schon Sept mit durchschnittlich 25°C waren wir für die Klimaanlage dankbar.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet

Zur Ankunft hatten wir die Auswahl zw 2 Appartments. Wir erhielten gute Informationen bezüglich Landesgewohnheiten, Ausflugsziele, Linenverkehr, Gastronomie. Ein Wunsch (zusätzliches Laken) wurde promt erfüllt.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gerlinde (51-55)

September 2017

Toller , erholsamer Urlaub,ideal zum abschalten

6.0/6

Wir waren zum dritten Mal dort.Es ist der ideale Ort zum entspannen. Sehr ruhig, sauber, toller Meerblick.Super Strand.Die Anlage ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen ,doch bei unserem Aufenthalt heuer im September wurde uns gesagt das die Anlage vom Januar bis Mai 2018 saniert wird. Sind gespannt,was uns 2018 erwartet.Das einzige was wir nicht so toll finden, ist der lange Transfair vom Flughafen zur Unterkunft,doch werden wir ihn wieder in Kauf nehmen,es ist es wert.


Umgebung

6.0

Super


Zimmer

5.0

Passt


Service

6.0

Sehr gut


Gastronomie

5.0

Passt,muss halt schaun wo man gut essen kann


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reiner (51-55)

September 2017

Lage gut, alles andere ist verbesserungswürdig!

4.0/6

Es gibt insgesamt 16 zweistöckige Apartments (Garden Beach) und in 1. Reihe davor die Apartments (Rocamar Beach). Meerblick hat man von Rocamar Beach, von Garden Beach allenfalls einen Blick auf das Meer. Die Lage ist ruhig, aber da auf einem Hügel gelegen mit dem Erklimmen steiler Treppen und Straßen verbunden. Die Einrichtung ist in die Jahre gekommen und nicht mehr zeitgemäß. Die Sauberkeit ist oberflächlich gut (näher möchte und darf man aber nicht hinschauen), von Hygiene kann allerdings nirgendwo die Rede sein. Klimatisiert ist -wenn überhaupt- nur das obere kleine Schlafzimmer.


Umgebung

5.0

"Garden Beach" liegt in zweiter Reihe mit je nach Lage des Apartments mehr oder weniger Blick auf das Meer (meist vom oberen Balkon), aber auch auf eine Straße und den Gebäuden davor. Meerblick hat man von dem vorgelagerten "Rocamar Beach", das direkt oberhalb des langen Sandstrandes liegt. (Wer den direkten Meerblick sucht, wird auch im angrenzenden Coronado (Apartm.), Altavista (Apartm.) oder im Hotel Riu Palace fündig). Die Lage ist ruhig und nur wenige Gehminuten vom Strand und einem groß


Zimmer

3.0

Es gibt insgesamt 2 Zimmer, 2 Bäder, eine Küchenzeile im unteren Flur, einen Balkon und eine Terrasse. Das Schlafzimmer im oberen Stock ist sehr klein (ca. 8qm), was zur Folge hat, dass auch nur ein kleines Bett (Breite 1,60m) mit einer durchgehenden (harten) Matratze Platz findet. Jegliche Bewegung im Bett bekommt der Partner unwillkürlich mit, was zu einem sehr unruhigen Schlaf führen kann. Hier wäre dringend wenigstens ein Bett mit zwei Matratzen nötig. Alle anderen Apartments und Hotels i


Service

3.0

Wer außerhalb der Öffnungszeiten der Rezeption (Mo-Sa 10-16.00 Uhr) ankommt, steht vor verschlossenen Türen. In meinen Augen ein "NoGo". An der Eingangstür gibt es allerdings eine Telefonnummer, die man anrufen kann und die einem den Code für einen kleinen Tresor neben der Tür nennt, indem sich die Schlüssel befinden. Wer aber kein Mobiltelefon hat oder dabei hat .... Wen man ein Apartment frisch bezieht, sollte man davon ausgehen können, dass es vorher von jemandem kontrolliert wurde. Dem is


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reiner (51-55)

September 2017

Gute Lage, Ausstattung & Service mangelhaft

4.0/6

Es gibt insgesamt 16 zweistöckige Apartments (Garden Beach) und in 1. Reihe davor die Apartments (Rocamar Beach). Meerblick hat man von Rocamar Beach, von Garden Beach allenfalls einen Blick auf das Meer. Die Lage ist ruhig, aber da auf einem Hügel gelegen mit dem Erklimmen steiler Treppen und Straßen verbunden. Die Einrichtung ist in die Jahre gekommen und nicht mehr zeitgemäß. Die Sauberkeit ist oberflächlich gut (näher möchte und darf man aber nicht hinschauen), von Hygiene kann allerdings nirgendwo die Rede sein. Klimatisiert ist -wenn überhaupt- nur das obere kleine Schlafzimmer.


Umgebung

5.0

"Garden Beach" liegt in zweiter Reihe mit je nach Lage des Apartments mehr oder weniger Blick auf das Meer (meist vom oberen Balkon), aber auch auf eine Straße und den Gebäuden davor. Meerblick hat man von dem vorgelagerten "Rocamar Beach", das direkt oberhalb des langen Sandstrandes liegt. (Wer den direkten Meerblick sucht, wird auch im angrenzenden Coronado (Apartm.), Altavista (Apartm.) oder im Hotel Riu Palace fündig). Die Lage ist ruhig und nur wenige Gehminuten vom Strand und einem großen


Zimmer

3.0

Es gibt insgesamt 2 Zimmer, 2 Bäder, eine Küchenzeile im unteren Flur, einen Balkon und eine Terrasse. Das Schlafzimmer im oberen Stock ist sehr klein (ca. 8qm), was zur Folge hat, dass auch nur ein kleines Bett (Breite 1,60m) mit einer durchgehenden (harten) Matratze Platz findet. Jegliche Bewegung im Bett bekommt der Partner unwillkürlich mit, was zu einem sehr unruhigen Schlaf führen kann. Hier wäre dringend wenigstens ein Bett mit zwei Matratzen nötig. Alle anderen Apartments und Hotels in d


Service

3.0

Wer außerhalb der Öffnungszeiten der Rezeption (Mo-Sa 10-16.00 Uhr) ankommt, steht vor verschlossenen Türen. In meinen Augen ein "NoGo". An der Eingangstür gibt es allerdings eine Telefonnummer, die man anrufen kann und die einem den Code für einen kleinen Tresor neben der Tür nennt, indem sich die Schlüssel befinden. Wer aber kein Mobiltelefon hat oder dabei hat .... Wen man ein Apartment frisch bezieht, sollte man davon ausgehen können, dass es vorher von jemandem kontrolliert wurde. Dem ist


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Raphael (31-35)

August 2017

Preis Leistung Tipp

6.0/6

Apartments mit tollem Meerblick . Austattung : W-Lan, Küche ,Tv,Klimaanlage und Safe. In der Anlage befindet sich ein Pool.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Björn (51-55)

Juli 2017

Gerne wieder im Garden Beach

5.0/6

Die kleine Anlage mit 17 Appartements ist in einem sehr guten Zustand. Die Appartements jeweils 100qm und mit 2 Etagen, wobei das Schlafzimmer und das große Badezimmer in der zweiten Etage sind.


Umgebung

6.0

Sehr gute Lage zwischen den Ortteilen Morro und Jandia. Einzig die lange Anfahrt zum Flughafen stört. Wir würden beim nächsten Besuch für ca. 100,--€ eine Taxi bevorzugen.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Mitarbeiter sind jederzeit freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

3.0

nicht vorhanden. Ist für Selbstversorger.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Joachim (46-50)

Juli 2017

Villas Garden Beach - wir kommen gerne wieder

6.0/6

Das Hotel ist ruhig gelegen, aber dennoch Zentral. Die Bungalows sind groß ( zwei Etagen ). Wer möchte, kann den Brötchenservice in Anspruch nehmen. Ideal für Menschen, die dem All Inklusive Trubel entfliehen möchten.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ruhig aber dennoch Zentral. Den wunderschönen Strand erreicht man in wenigen Minuten über eine Treppe. Das Zentrum von Morro Jable mit Restaurants und Bars usw. ist ebenfalls in kurzer Zeit zu Fuß erreichbar. Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel mit dem Mietwagen dauert ca. 1 Stunde. Parkmöglichkeiten sind vorhanden.


Zimmer

5.0

Die Räumlichkeiten sind sehr groß und sauber. Auf beiden Etagen befindet sich ein Badezimmer. Oben befindet sich ein Schlafzimmer mit Klimaanlage und Balkon mit herrlichem Ausblick.


Service

5.0

Wer möchte, kann den Brötchenservice in Anspruch nehmen. Man bekommt dann jeden Morgen gegen 8 Uhr die bestellten Brötchen an die Tür gehängt.


Gastronomie

5.0

Für Selbstversorger


Sport & Unterhaltung

5.0

Ein kleiner Pool gehört zu der Anlage.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Juni 2017

Badeurlaub

4.0/6

viel Platz, super Größe um alles unter zu bringen. Sauber und zentral. Zum Einkaufzentrum sind es 10 min. Zum Strand 5 Min. über einige Treppen. Würde es immer wieder besuchen.


Umgebung

4.0

Der Transfer ist sehr lang, 2 Stunden vom Flughafen, circa 100 Kilometer vom Norden in den Süden. Die Busse klappern jedes Hotel ab.Macht schlechte Laune.


Zimmer

4.0

Zimmer super ausgestattet, alles vorhanden was man braucht. Betten, Matratzen könnten bequemer sein,ansonsten alles super. Apartment über zwei Etagen mit Balkon und Terrasse. Wir waren als Familie dort und haben uns sehr wohl gefühlt.


Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

MaLa (51-55)

April 2017

Lage TOP, Unterkunft FLOP

3.0/6

Die Lage ist perfekt! Strand vor der Tür, Restaurants in der Nähe, Supermarkt ebenso. Das Appartement hat uns aber nicht so gut gefallen...lauter Ventilator, im Bad kein Abzug, Einrichtung lieblos, naja...Geschmackssache. Wir sind mit einem Mietauto angereist, trafen aber vor Ort nach 16 Uhr niemanden mehr an. Uns hat dann ein Urlauber geholfen, in unser Apartement zukommen. Ein Briefumschlag mit Schlüssel und Lageplan war hinterlegt worden, Insiderwissen! ...einschecken mal anders ;).


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gert (66-70)

April 2017

Immer wider zufrieden

6.0/6

Wir waren zum 7.- oder 8. Mal dort - so oft kann man sich nicht täuschen ! Ausstattung gut, Lage zum Strand und Aussicht hervorragend. Ausstattung teilweise etwas in die Jahre gekommen, soll aber in diesem Jahr renoviert werden, wir halten das auf unserem "Reisezettel".


Umgebung

6.0

einfach prima


Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Siggi (51-55)

März 2017

schöner, sauberer Bungalow in netter Lage

5.0/6

schöne saubere Bungalows auf zwei Etagen Wohnraum, Küche Bad unten und Schlafzimmer plus zweites Bad oben. Brötchenservice fürs Frühstück Leider kann man nur vom Balkon aus das Meer sehen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rita (61-65)

Februar 2017

Fuerteventura 2017

5.0/6

Tolle Unterkunft mit einer guten Sicht auf das Meer ganz nah an Morro Jable. Nur wenige Stufen bis an den Strand und einem sehr freundlichen Service.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anita (66-70)

Januar 2017

Sehr ruhige Appartements

6.0/6

17 Apartment sorgen für einen ruhigen Urlaub. Ein kurzer Weg und Sie sind am Strand. Morro in unmittelbarer Nähe - Restaurants und Bars.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

1.0

Gibt es nicht.


Sport & Unterhaltung

1.0

Gibt es nicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (56-60)

Dezember 2016

Gepflegte Appartementanlage mit schönem,gepflegten

5.0/6

Schöne, sehr gepflegte Gartenanlage. Großzügige Wohnung mit Balkon und Terrasse, Gartenmöbeln und 2 Liegen. Mobiliar etwas in die Jahre gekommen, aber sehr gepflegt. 2 Bäder. Ausgesprochen freundliche und hilfsbereite Dame an der Rezeption.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rolf S. (51-55)

September 2016

Rocamar war leider belegt !!

5.0/6

Die von uns gebuchte Anlage " Rocamar Beach " war leider komplett belegt. Als Ersatz wurde uns die benachbarte Anlage "Garden Beach" zugewiesen. Eine Anlage die wir auch schon lange kannten. Nur leider war es nicht die von uns gebuchte Anlage !!!!!!


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

Der Service war OK !!


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cathleen (41-45)

Juli 2016

Schöner Urlaub

5.0/6

Wir waren bereits das zweite mal im Rocamar Beach. Die Aussicht von der riesigen Terasse ein Traum. Wir hatten genug Platz für uns alle (3Kinder und 2Erwachsene).im einem der großen Appartements. Leider hatten wir in diesem Jahr sehr viel Ungeziefer besonders in der Küche. Trotzdem war es ein rund um schöner Urlaub.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Gert (66-70)

Mai 2016

Nächste Aufenthalt ist geplant

6.0/6

War der 6. Aufenthalt ! Noch Fragen ? Immer wieder gern in diese Anlage, da Ausstattung und Personal uns sehr gut gefallen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ottmar (61-65)

Mai 2016

Immer wieder gerne zur Entspannung und Erholung.

4.0/6

Wir nutzten die Villas im Garden Beach. Die Unterbringung war komplett ohne Verpflegung. Die Räumlichkeiten sind großzügig über zwei Etagen verteilt. Freies und nutzbares WiFi hat uns positiv überrascht. Wasser und Sekt im Kühlschrank war erfreulich.


Umgebung

4.0

Die Unterbringung liegt hoch über dem Wasser, deshalb ist der Strand nur über 62 Stufen und mehreren Schrägen zu erreichen. Man muss schon gut zu Fuß sein, um dort ohne einen Mietwagen zurecht zu kommen.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ralf (46-50)

Mai 2016

Rundum zufrieden

5.0/6

Wir waren nun zum zweiten Mal im Garden Beach. Das nicht ohne Grund: Die Lage, die Ausstattung und das nette Team waren der Grund dafür - wir kommen gerne ein weiteres Mal wieder.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Mai 2016

Toll. Gerne wieder.

6.0/6

Sehr schöne Anlage. Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Für Individualurlauber ideal, ohne Trubel. :-))) Die Küche ist super ausgestattet und die 2 Badezimmer haben uns besondres gut gefallen. Gerne wieder.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anette (51-55)

März 2016

Eine Woche dem Winter entflohen

4.9/6

Schöne Anlage (etwas in die Jahre gekommen), großes Apartment, gute Lage, komplett ausgestattete Küche. Am Wohnraum eine Terrasse und am Schlafzimmer ein Balkon mit 2 Liegen. Allgemein ist es sauber, wenn man von der dicken Staubschicht unter dem Bett und den Schränken absieht. Wir hatten nur 2 Kakerlaken zu Besuch, die wir freundlich entfernen konnten. Wir würden dieses Bungalow wieder buchen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Angela (51-55)

März 2016

Tolle Anlage

5.4/6

Schönes Apartment, viel Ruhe, toller Strand und ganz nah! Wir waren das erste Mal auf Fuerteventura und haben unsere Wahl als Volltreffer empfunden - wir konnten uns prima erholen. Ferner gefiel uns die Nähe zum Ort, der zwar touristisch geprägt, aber dennoch auch ein ganz "normaler" Wohnort war.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(66-70)

Januar 2016

Schönes Haus in Strandnähe

4.0/6

Sehr ruhig gelegen. Für Leute die nicht unbedingt am Strand liegen wollen ein sehr schöner, windgeschützter Balkon. Ideal gelegen zwischen Morro Jable und der Einkaufsmeile.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ewald (61-65)

Januar 2016

schöner Urlaub

6.0/6

4 Appartments haben hervorragende Lage (weil etwas höhergelegen), die restlichen 12 aber nur gute Lage (Zufall was man bekommt). WiFi gab es nur an einigen Punkten zufriedenstellend. Aufenthalt ohne Verpflegung war kein Problem, da genügend Einkaufsmöglichkeiten bzw. Gastronomie in der Nähe.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

großzügiges Raumangebot


Service

Nicht bewertet

Lobby sehr freundlich und hilfsbereit. Reinigungsservice ok.


Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

ohne Verpflegung.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Strand
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Pool
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Pool
Ausblick
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Wohnraum mit Blick auf die Terrasse
Blick von der Terrasse
Wohnraum mit Blick auf die Küche
Blick auf die Anlage
Blick auf den Strand
Gartenseite
Von der Terrasse
Eingang zu den Bungalows
Vom Balkon
Wohnraum
Wohnraum
Wohnraum
Blick vom oberen  Balkon
Küche
Wohnzimmer Bei Ankunft und 3 Tage später
Badezimmer unten
Wohnzimmer
Bad unten
Neben dem Schrankbett unten
Schimmel im Wohnzimmer neben dem Schrankbett unten
Schlafraum
Schlafraum auch mit reichlich Stauraum
Bequemes Bett
Anlage von der Straße
Einfach herrlich
Traumhafte Aussicht
Bei Nacht
Nochmal die Aussicht
Das Wohnzimmer
Schlafcouch + Eßplatz