Hotel Antares & Olimpo & Le Terrazze

Hotel Antares & Olimpo & Le Terrazze

Ort: Letojanni

92%
5.0 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.8
Service
4.6
Umgebung
5.1
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.1

Bewertungen

Klara (36-40)

Oktober 2021

Traumausschicht für Busreisende. Qualität na ja...

4.0/6

Aussicht ein Traum. Zimmer ist sauber, Badezimmer auch sehr sauber. Das Hotel ist riesig und eher für Busreisende gebucht. Einwegplastik ohne Ende....hier gelten noch keine EU Vorschriften... Essen ist schnelle Sattmacher für Busreisende.


Umgebung

6.0

Autobahn ist unter dem Hotel, was man auch hört. Wir haben es gewusst und hat uns auch nicht gestört. Aussicht ist ein Traum, man kann auch relativ einfach parken. Taormina ist nur 3 km. Letojanni selbst nicht schön, aber Strand ist gut und vom Hotel gut erreichbar. Bahnhof unter dem Hotel, wer kein Mietwagen fahren will, muss man nicht!


Zimmer

5.0

Im Jahre gekommen aber absolut sauber und Groß. Badezimmer war auch sehr sauber und stillvoll. Ausblick kann man nicht beschreiben, einfach ein Traum.


Service

3.0

Beim 4 Sterne erwarte ich auch beim Covid Glasgläser, statt Kunststoff, wie in einem Restaurant auch in Italien...Auch anständig gedecktes Tisch, auch beim Frühstück und kein Kunststofflöffel und auch kein Pappbecher für Kaffee. Umweltschutz, Mikroplastik ist hier noch kein Thema.... Reiseveranstalter hat sich nicht blicken lassen. Keine Tagesauflüge. Das Hotel eher für Rundreisen gebucht und entsprechen bemüht sich auch nicht wirklich. Personal aber nett. In Italien gibt es schlimmeres.


Gastronomie

2.0

Restaurant eher eine Speisesaal mit Kantine Feeling. Abendessen, auch ca. wie in einer Kantine. Es gab ein Rizotto, 2 Pastagerichte, 1 Fisch und 2 Fleischgerichte jeden Tag, aber das Menü war trotzdem nicht abwechslungsreich. Beilagen sind Kartoffelpüree und Pommes, jeden Tag. Wir wurden satt, aber das Essen ist schon lieblos. Gemüse (Tomate, Gurke) haben sehr schlechte Qualität, was nicht nachvollziehbar, je, es kostet nichts, gute Gemüse da zu kaufen. So Halbpension würde ich nicht nochmal b


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gab Darts am Nachmittag am Wochenende. Ansonsten alles wegen Covid zu, so schwierig zu bewerten. (Kein Sauna, Jakuzzi, etc.) 2X war Life Musik, aber eher 80-er Jahre Still. Wenn ich im Restaurant mit 50-70cm Abstand sitzen darf, dann warum darf ich kein Innenpool benutzen, war mir nicht schlüssig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kerstin (56-60)

Oktober 2021

Schöner Ausblick auf das Meer

5.0/6

das Hotel liegt auf einem Berg. Zum Strand ist es nicht weit und man kann bequem mit dem Fahrstuhl fast hinunter fahren. Die Zimmer sind sehr verwinkelt gelegen und für Gehbehinderte evtl. nicht so gut zu erreichen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt auf einem Berg und der Strand ist durch einen Fahrstuhl und etwas zu Fuß gut erreichbar. Der Strand ist sehr steinig. Eine lange Strandpromenade ist vorhanden und auch sehr viele Restaurants


Zimmer

5.0

Die Zimmer haben einen Balkon und wir hatten einen super Ausblick über das Meer. Da wir eine Rundreise gemacht haben, hatten wir 2 mal hier eingecheckt. Das zweite Zimmer, welches wir bewohnt haben hatte getrennt WC und Bad. Und es gab einen Ankleideraum. Das war schon ganz nett....hat uns gefallen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

das Essen ist wie Kantinenessen. Es gibt Auswahl, aber nichts landstypisches. Eher Pommes, verschiedene Nudeln. natürlich auch Fleisch und Fisch.... Da noch Coronazeit dort ist, wurde uns das Essen aufgefüllt. Das fanden wir nicht so super, da der Teller dann immer so voll gepackt wurde.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mateusz (31-35)

Januar 2020

Ein Raum mit Aussicht

6.0/6

Das Hotel ist groß und es scheint mir, dass die meisten Zimmer Meerblick haben. Sie müssen einen steilen Aufstieg erklimmen! Es gibt Parkplätze am Hotel. Die Angestellten waren sehr freundlich und hilfsbereit. Das Hotel verfügt über ein Restaurant und eine Bar. Das Frühstück war ein Buffet, die Auswahl war groß, aber das Beste ist, dass Sie frischen Orangensaft selbst auspressen können. Das Zimmer war geräumig, mit einem großen Balkon und einer schönen Aussicht am Morgen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Hotel verfügt über ein Restaurant und eine Bar. Das Frühstück war ein Buffet, die Auswahl war groß, aber das Beste ist, dass Sie frischen Orangensaft selbst auspressen können


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerd (70 >)

Oktober 2019

Kurz-Zeit-Hotel für Rundreise

4.0/6

Auf der Rundreise Sizilien waren wir 2 Tage hier untergebracht, das Hotel machte einen guten Eindruck auf uns. Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit Terrasse mit einem traumhaften Ausblick


Umgebung

4.0

Die Lage des Hotels ist sehr schön. Umgebung wer gut zu Fuß, oder mit Auto anschauen.


Zimmer

4.0

Alles ordentlich, gab nichts zu bemängeln. Sehr gut geschlafen.


Service

4.0

Es gab keine Probleme.


Gastronomie

3.0

Der Speisesaal war groß, und dementsprechend der Geräuschpegel. Am Buffet wurde sehr schleppend nachgefüllt. Eine sehr erlesene Weinkarte mit moderaten Preisen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Nicht genutzt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angelika (56-60)

September 2019

Es war ein sehr schöner Urlaub

6.0/6

Das Hotel liegt ganz idylisch auf dem Vulkan, es ist mit einem Fahrstuhl oder wenige Meter zu Fuß zu erreichen. Die Aussicht ist traumhaft


Umgebung

6.0

Die Umgebung ist traumhaft, auf der einen Seite das Meer , auf der anderen der Vulkan die Berge. Die Faht vom Flughafen dauerte ca 45 min


Zimmer

4.0

Das Zimmer hat eine Terasse, von der man einen gigantischen Blick hatte. Es ist gut eingerichtet und wurde täglich gereinigt.


Service

5.0

An der Rezeption wurden wir freundlich empfangen und die Zimmervergabe verlief reibungslos. Das Personal insgesamt könnte etwas freundlicher sein !


Gastronomie

6.0

Zum Essen kann ich nur sagen es war ganz große Klasse, sehr abwechslungsreich und super lecker, ein großes Dankeschön an die Köche. Die Kellner könnten meiner Meinung nach etwas freundlicher sein.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren mit einer Reisegruppe unterwegs und wurden täglich von Neuem überrascht. Dank unserer tollen und superfreundlichen Reiseleiterin Bettina.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Margit (61-65)

September 2019

Sehr gutes Preisleistungsverhältnis.

6.0/6

Das Hotel liegt hoch oben auf ca. 100 m Höhe über Letojanni. Es ist eine sehr grosse Anlage. Vom Hotel Olimpo fährt man mit einer Bahn und Aufzug in den Ort. Die Anlage ist schön am Hang angelegt mit sizilianischen Fliesen.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist über eine kurvige Straße zu erreichen. Parkplatz kostet 5 €/Tag. Wir parkten an der Straße, aber es gab nicht viele Parkplätze. Der nächste Ort ist Letojanni. Am unteren Hotelausgang ist eine Haltestelle wo der Bus nach Taormina abfährt (1,90 €/P einfach).


Zimmer

5.0

Das Zimmer war groß mit super Blick aufs Meer. Safe im Boden im Schrank, nicht mal 1 Foto passt rein. Kaution 50 €. Wifi kostet 4 € für 2 GB. AC funktioniert nicht besonders gut, geht ganz leicht. Die Zimmer im Hotel Olimpo sind zu empfehlen. In den Anlagen weiter unten wohnt man direkt an der Autobahn.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Es gab einen silzilianischen Abend mit vielen verschiedenen Vorspeisen. Es wurde auch immer wieder nachgefüllt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöne Poolanlage. Abends gibt es Musik auf der Terrasse.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mareike (36-40)

August 2019

Einmal & nie wieder! Einem 4-Sterne-Hotel unwürdig

2.0/6

Der Ausblick ist das Pfend das das Hotel in die Wagschale wefen kann. Leider war der Rest einem 4 Sterne Hotel unwürdig. Die Dauerbeschallung verhinderte leider einen erholsamen Urlaub an Schlaf war vor Mitternacht nicht zu denken da die Animation bzw. der DJ die Musik voll aufgedreht hat und selbst Oropax nicht mehr halfen. Die bemängelte Autobahn habe ich hingegen nie gehört. Vielleicht durch die Dauerbeschallung. Außerdem habe ich noch nie so viel Platikmüll fabriziert wie in diesem Hotel zwangsläufig. Da beim essen so ziemlich alles einzeln verpackt und aus Plastik war. Vor allem beim Frückstück. Ich hätte in einem 4 Sterne Hotel zumindest vernünftige Tischhdecken, Servietten, Tassen, Besteck, Pfeffer- und Salzsteuer und Essig und Öl Flaschen statt Papier und Plastik erwartet.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt auf einer Anhöhe was einen wunderbaren Blick auf Taormina das Meer und die Berge zur Folge hat. Mit dem Lift gelangt man auf Straßenniveau von dort aus hat man eine gute Busanbindung. das Zentrum ist ca. 20 Gehminuten entfernt.


Zimmer

4.0

Die Zimmer haben eine anenehme Größe uns verfügen über einen TV einen Safe (gegen Bezahlung) Fön und die übliche Ausstattung. Lediglich die Sauberkeit ließ leider zu wünschen übrig. Schlafen war auf der dem Pool zugewanden Seite erst nach 24.00 Uhr möglich da bis zu dieser Uhrzeit die Animation sehr laut einer Disco gleicht. Ich habe auch schon lange kein Hotel mehr gesehen in dem es kein kostenfreies WLAN gibt.


Service

2.0

Die Rezeption war freundlich und hat Beschwerden meistens sehr schnell behoben. Der restliche Service ließ sehr zu wünschen übrig. Die Frühstückstische wurden nicht eingedeckt Tischdecken maximal umgedreht und der Frühstücksraum ähnelte schon um 8 Uhr einem Schlachtfeld und hatte leere Platten aufzuweisen. Da nur wenige Kellner wirklich bemüht waren dauerte alles etwas länger.


Gastronomie

2.0

Vorweg gesagt war das Abendessen in Ordnung. Lediglich die Beilage des Tages war etwas einfaltslos und wechselte im 3-Tage-Rhythmus. Positiver Lichtblich war das Antipastibuffet. Das Frühstück war eines 4 Sternehotels nicht würdig immer das Gleiche. Es fehlte die frische lediglich die unappetitlich dargebotenen Tomaten( von gestern) wurden angeboten. Espresso aus Plastiktassen. Instantsäfte aus dem Automaten mit Plastikbechern Sapl Pfeffer Essig Öl alles in Einmalverpackungen, Selbst die Kaffel


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

HaSi (61-65)

August 2019

Le Terrazze

6.0/6

Zimmer gut ausgestattet aber eine Renovierung sollte demnächst erfolgen, Tür zum Balkon ging etwas schwer auf, Adapter für Schukostecker /deutsch) war schon in Steckdose integriert


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

alles da, was gebraucht wird


Service

Nicht bewertet

freundlich, hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

große Auswahl, wohlschmeckend, auch sehr frühes Frühstück mit guter Auswahl


Sport & Unterhaltung

nicht genutzt, sieht aber gut aus


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (61-65)

Juni 2019

Sonnenurlaub in angenehmer Umgebung!

5.0/6

Ich war nach zuletz 2015 zum insgesamt fünften Mal in dem Hotel in Urlaub. Nachdem beim letzten Mal ein Reparatur- und Renovierungsstau unübersehbar geworden war, zeigte sich die Hotelanlage dieses Jahr in völlig neuem Glanz! Vor Allem die Bars und die Speiseräume sind völlig überarbeitet worden, haben aber ihren Charme nicht verloren, was auch daran lag, dass noch immer Personal im Einsatz ist, das ich mittlerweile seit 15 Jahren kenne: Antonio an der Bar, Augostino (mittlerweile mit seinem Sohn) und Tomasso in den Speisesälen. Ich habe einen rundum erholsamen und zufrieden stellenden Urlaub verbracht!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ben (31-35)

Mai 2019

Tolle Ausblick!

6.0/6

Kinderfreundlich und hilfsbereit. Schöne Lage. Einfach mehrere interessante Städte zu erreichen. Super Ausblick. Leckere und abwechslungsreiche Auswahl beim Essen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (66-70)

April 2019

Gutes Hotel für Reisende, mit und ohne Kinder

5.0/6

Nach anfänglichen Schwierigkeiten - das 1. Zimmer roch nach Rauch, Sauberkeit des Zimmers - kein Staub gewischt, Badewanne dreckig, konnten wir das Zimmer wechseln und bekamen ein sauberes einwandfreies Zimmer. Standard in der Welt ist, dass WLAN kostenfrei ist, hier muss man zahlen...- ist negativ. Es liegt wohl eher am Reinigungspersonal. Schön gelegen, es war noch nicht alles geöffnet, da Vorsaison. Wird sehr lebhaft sein. Ganz tolle Aussicht.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Cantania aus ca. eine 3/4 Std. ohne Stau. Der Ätna ca. 1 Stunde entfernt und alle anderen Ziele auch. Palermo ca. 3 Stunden. Alle Zeiten sind angegeben mit dem Bus.


Zimmer

5.0

1. Zimmer sehr unsauber 2. Zimmer nach Tausch gut, es müssten nur langsam die Matratzen ausgetauscht werden. Ansonsten Bar, Fön vorhanden


Service

4.0

Unserem Wunsch nach Tausch unseres Zimmers, dauerte einen Tag. Personal hat es nicht an das Personal des nächsten Tages übergeben, so ging unsere Beschwerde von vorn wieder an und wir wurden wieder vertröstet, allerdings blieben wir hart und hatten Erfolg und konnten umziehen. An der Rezeption viel Person, aber manche waren nur so da...und fühlten sich nicht angesprochen.


Gastronomie

6.0

Hier blieben keine Wünsche offen am Abend. Von selbst gepressten Saft zum Frühstück, Sekt........früh hätten wir uns manchmal mehr Auswahl an Wurstsorten gewünscht. reichlich Obst Abends gab es sehr viel Auswahl an Vorspeisen, Hauptgerichten, Nachspeisen in Form von Kuchenauswahl und verschiedene Eissorten. Die Atmosphäre wurde allerdings schnell gestört, weil schnell abkassiert wurde im Restaurant - man konnte nicht in Ruhe noch ein weiteres Getränk trinken bzw. sich am Tisch unterhalten.


Sport & Unterhaltung

4.0

kann ich nicht beurteilen, da wir mit Reisegesellschaft über den Tag unterwegs waren bzw. war noch nicht alles geöffnet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karola (61-65)

März 2019

Guter Ausgangspunkt für Besichtigungen

5.0/6

großes Hotel welches zum Teil in terrassenform am Hang liegt. Vom Busparkplatz geht's durch nen Tunnel zum Lift ....dann zum Schrägaufzug Früh alles rückwärts...... wenn alle Busse zur gleichen Zeit starten dann gibt's Gedrängel am Lift. Gutes Hotel um sich in der Vorsaison Sizilien abzugucken .


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Catania ne knappe Stunde Rezeption und Restaurant ist im oberen Hauptgebäude. oberes Außengelände war im März Baustelle.


Zimmer

4.0

Zimmer war düster und abgewohnt, Matratzen sollten mal getauscht werden. Im Bad nur Wanne zum duschen TV mit einigen deutschen Sendern, Minibar


Service

5.0

alle waren freundlich und aufmerksam kein freies Wlan .... 2 GB gibt's für 4 €


Gastronomie

5.0

gutes Angebot, viel Salat und Gemüse ... bei Fisch und Fleisch hakt es öfter beim nachlegen. es gibt mehrere Nudelgerichte


Sport & Unterhaltung

3.0

war im März nix los.... einmal Musik im Eingangsbereich ...aber die untere Bar war noch geschlossen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

Oktober 2018

nicht zu empfehlen!

2.0/6

Super Lage, nettes Personal, in die Jahre gekommen... Anfang Oktober keine Animation, Plastikgeschirr und -besteck teilweise sogar im Speiseraum, Buffett wird nur teilweise wieder aufgefüllt, nachts laute Musik von privaten Feiern im Saal.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

GiWi (61-65)

Oktober 2018

Nie mehr Olimpo oder Antares

1.0/6

Lage für Ausflüge ideal. Lärm durch Straße und Bahn lauter als erwartet. Speisesaal durch viele Gruppenreisende sehr laut. Essen kaum Abwechslung, lauwarm. Nachfüllen der leeren Speisen ging sehr schleppend, manches wurde überhaupt nicht nachgefüllt, auch nicht in der Anfangszeit des Abendessens. Zimmer war ok. Warmwasser nur mäßig warm und an 2 Tagen morgens ganz kalt.


Umgebung

4.0

Anreise ca. 45 Minuten. Mit Bus und Bahn (Haltestelle ziemlich direkt vor dem Hotel) können viele attraktive Besichtigungen unternommen werden.


Zimmer

4.0

war ok.


Service

3.0

Wenn man den richtigen Kellner hatte gut. Bei der Abendveranstaltung (eher mäßig) war meist ein sehr aufmerksamer Kellner.


Gastronomie

2.0

Kaum Abwechslung. Speisen lauwarm. Dauert sehr lange (wenn überhaupt) dass leere Behälter nachgefüllt werden. Beim Frühstück je eine Sorte Schinken und Käse und abwechselnd noch Salami oder Mortadella. Sekt gab's schon zum Frühstück. Kaffee am Automaten. Geräuschkulisse fürchterlich.


Sport & Unterhaltung

2.0

Haben wir nicht genutzt. Die Abendveranstaltung war bis auf 1-2 Abwechslungen immer die Gleiche und nicht sehr ansprechend.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Domenico (26-30)

Oktober 2018

Super All Inclusive mit Panoramasicht auf das Meer

6.0/6

Hotel oberhalb vom Dorf Letojanni, mit Panoramalift erreichbar. Wahlweise All inclusive angebot. Außen und Hallenbad, Sauna, fitnesscenter, Pizzeria/Grill restaurant am Pool


Umgebung

6.0

5 min vom Dorf Letojanni mit Panoramalift erreichbar. Bus nach Taormina 10 min, vom Flughafen am besten mit BUs nach Taormina und dann in lokalen Bus umsteigen


Zimmer

6.0

schöne Aussicht, Sauber und komfortabel


Service

6.0

Kellner und Barpersonal sehr sehr freundlich und hilfsbereit!


Gastronomie

6.0

wahlweise All inclusive angebot. sehr großes Frühstücksbuffet mit allen möglichen, Frischen Croissants. abendessen auch sehr gut, Getränke werden zum Tisch gebracht.. 1x Themenabend mit sizilianischer musik


Sport & Unterhaltung

6.0

pool, fitness, ecc... viel zu tun, Strand 10 min zum Dorf...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (56-60)

September 2018

Hotel mit toller Lage aber ingesamt ausbaufähig !

4.0/6

Das Hotel liegt auf einem Berghang mit toller Aussicht auf die Umgebung. Leider wird nirgends erwähnt, dass die stark befahrene Autobahn zwischen Messina und Catania unterhalb des Hotels langführt und eine sehr starke Lärmbelästigung mitbringt. In unserem Zimmer war an schlafen mit offenem Fenster nicht zu denken. Gut hingegen ist der hoteleigene Strand, welcher über den Aufzug schnell zu erreichen ist. Die Anbindung über die öffentlichen Verkehrsmittel ist sehr gut. Mit dem Bus ist man sehr schnell und preiswert in Taormina, was sich wirklich lohnt.


Umgebung

5.0

Eigentlich dachten wir, dass der Ätna vom Hotel aus zu sehen ist, dem ist aber nicht so. Die Aussicht insgesamt ist trotzdem toll.


Zimmer

2.0

Unser Zimmer war mit einem Doppelbett mit durchgehender Matratze ausgestattet, was für uns völlig ungeeignet war: Wenn sich einer bewegt wird der andere gestört/geweckt. Im Bad gab es eine Badewanne mit einem ekligem Plasikduschvorhang. Dies ist alles andere als zeitgemäß !! Außerdem gibt es so gut wie keine Ablagen oder Haken für die Badetücher. Auch die Anzahl der Kleiderbügel war für zwei Personen viel zu gering.


Service

6.0

Über das Personal gibt es absolut nur gutes zu sagen. immer freundlich und schnell !


Gastronomie

5.0

Essen und Trinken waren sehr gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andre (51-55)

August 2018

Schwache Leistung

2.0/6

Reise gebucht über 12fly, TUI-Tochter. Berichte über unsere Erfahrungen im Hotel Le Terrazze. Angekommen am 02.08. um ca. 8 Uhr in der Früh. Rezeptionistin hat gezeigt wo man frühstücken kann. Ansonsten hingewiesen , dass das Check-In erst ab 12 Uhr ist. Die Infrastruktur darf man bis dahin auch nicht nutzen, wir sollen spazieren gehen. Bei über 30 Grad. Dass unser Zimmer nicht frei ist, war zu erwarten. Aber nichts nutzen; keine Erklärung wo man was findet, das geht überhaupt nicht. In dem Hotelkomplex was zu finden ist nicht einfach. Wir sind dann doch zum Pool gegangen. Wasser könnte man ohne der Clubkarte bekommen. Ansonsten läuft ohne diese nichts. Heute, am 5.08., zur Mittagszeit war das Restaurant total überfüllt. Wer Lust hat in einer Reihe mit anderen Gästen zu sitzen, ist da richtig, weil der Tischabstand von 10 bis 20 cm beträgt. Es gibt auch andere Tische, nur hat uns heute ein Krawattenträger vom Hotel am Eingang gestoppt und wir haben einen „tollen“ Tisch in so einer Reihe bekommen. Den Namen kriegen wir noch raus. Weiteres folgt


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Eln (14-18)

Juli 2018

Traum urlaub

6.0/6

Die Zimmer waren sehr sauber . Vom Zimmer aus gab es ein Wunderschönen Meerausblick. Das Buffet war jeden Tag frisch lecker und abwechslungsreich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uto (61-65)

Februar 2018

Ein super Hotelanlage

6.0/6

tolle Lage-super Angebot-beste wetter im Okt.2005-Hotelanlage in drei höhen angelegt mit tollen ausblick auf das Mittelmeer.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Vera (46-50)

Oktober 2017

Tolle Aussicht, aber sonst mäßig

3.0/6

Tolle Aussicht, aber leider sehr laut durch die drunter liegende Autobahn. Mehrere Hotels, die durch einen Aufzug verbunden sind.


Umgebung

2.0

Oberhalb der Autobahn Brücke, bei offenem Fenster kann man nicht schlafen. Klimaanlage wollten wir nicht anmachen. Für Ausflüge ist das Hotel ok, man ist schnell in Taormina oder am Etna. Mal eben zum Strand geht aber nicht.


Zimmer

3.0

Die Doppelzimmer müssten mal überholt / gestrichen werden. Im Bad gibt es keine Haken oder Ablagen, die Duschtür hakt. Balkon mit 2 Stühlen und Tisch, wir hatten Meerblick.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Das Frühstücks- und Abend-Buffet waren gut. Abends gab es 1 Fisch, 2 Fleisch, Gemüse, verschiedene Nudeln, Kartoffeln und 2 Suppen. Dazu kalte Vorspeisen, Salat, Obst, Törtchen und 4 Sorten Eis. Abendessen von 19-21 Uhr. Getränkepreise abends: 1/3 l Wein ca 9 Euro, Flasche ab 14 Euro. 0,4 l Bier für 4 Euro. Morgens gab es sogar Sekt, Kaffee aus dem Automaten (ok).


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

April 2017

Ein wunderschönes Hotel.

5.0/6

Ich finde das Hotel sehr schön. Es gibt zwei Pools sowie einen Indoor Pool und einen Wellnessbereich mit Sauna. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Und das Essen war vielfältig und abwechslungsreich.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Grazyna (56-60)

Januar 2017

Gutes Hotel, würde ich immer weiterempfehlen

6.0/6

Das Personal war sehr nett, zuvorkommend und immer ansprechbar. Die Zimmer waren sehr sauber und das Programm war sehr abwechslungsreich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fritz (56-60)

Dezember 2016

Hotel OLIMPO mit Fa. Trend-Tour ist gut!

5.0/6

Das schon etwas ältere Hotel OLIMPO liegt an einem Berghang in Letojanni und ist über Straße und Aufzug erreichbar. Das 4* Hotel ist liebevoll ausgestattet, müsste jedoch an einigen Stellen renoviert werden. Das betrifft insbesondere das Mobiliar auf den Zimmern und die Matratzen. Das Essen und der Service waren sehr gut.


Umgebung

5.0

Das Terrassenhotel OLIMPO liegt an einem Berghang und ist von der Stadt Letojanni über 2 Aufzüge oder eine Straße erreichbar. Man hat von der Hotelterasse und den MB-Zimmern einen herrlichen Blick auf die Bucht von Letojanni und bei guter Sicht bis zum Festland Kalabriens. Die Lage am hohen Berg und zwischen Berg und Meer ist sehr imposant und gibt mit der Hotelbeleuchetung auch bei nacht ein gutes Bild ab Vom Ort Letojanni kommt man mit Zug oder Bus in alle Richtungen nach Taromina (ca 3 km) -


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer zur Rückseite mit Ausblick zum Berg. Das Zimmer war ruhig und gut ausgestattet. Das Mobiliar war nicht mehr das Neueste und auf den alten Matratzten konnten wir nicht so gut schlafen. Der sehr kleine Fernseher hatte nur 3 deutsche Fernsehprogramme, die zwischen den 30 anderen Sendern gesucht werden mussten. DU/WC waren in Ordnung. Tresor im Schrank war AI


Service

5.0

Der Service war in allen Bereichen gut. Von der Reception bis zum Kellner konnte man sich auch in deutsch verständigen. Alle waren freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

5.0

Das Angebot der Speisen war umfangreich und gut. Es gab Buffet mit Fisch, Fleisch, verschiedene Nudelsorten und viele Salate und Gemüse sowie Obst und Eis. Zum Frühstück stand sogar Sekt bereit sowie umfangreiches Wurst und Käseangebot. Die Rüheier waren aber aus Fertigpampe gemacht. Der Speisesaal wie auch die Bar und der Nebenraum waren geschmackvoll hergerichtet und auch weihnachtlich dekoriert. Das Servicepersonal hatte ein gepflegtes und freundliches Auftreten. wir hatten zum Abendessen au


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Firma Trend-Tours, bei denen wir gebucht hatten, boten uns ein umfangreiches Ausflugsprogramm an. Die Reiseleiterin von Trend-Tour hat im Hotel alles gut gemanagt und die 5 Ausflüge mit externen Reiseführern nach Catania, Syracus, zum Ätna oder nach Taromina, gut organisiert. Man konnte vom Ort Letanjanni auch mit Bus oder Zug leicht selbst verschiedene Ziele zu günstigen Fahrpreisen erreichen. Im Reiseangebot von Trend- Tour hatten wir auch verschiedene Wellness-Angebote inclusive. Die Ma


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Francophilia (70 >)

November 2016

Letojanni/Sizilien im November

3.0/6

in die Jahre gekommene Anlage,geräumige Zimmer /alle?/mit etlichen Schönheitsfehlern:Fassadenanstrich,Gartenanlage,Stufen z.T.ausgebrochen,Essen/Buffetform/ im übergroßen LAUTEN Saal,je nach Eintreffzeit Obstangebot ausgedünnt,Schlange stehen...2 Wochen lang zum Frühstück die gleiche Wurst bzw Käse!!physiotherapeutische Behandlungen von polnischem Team in Kabinen mit wehenden Zwischen"wänden",also Einblicke gratis!Personal freundlich,hilfsbereit. Ambindung an Bus-und Bahn THEORETISCH günstig,die FAHRPLÄNE sind eher eine EMPFEHLUNG!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Konny (51-55)

September 2016

Hotel nach sizilianischen Bedürfnissen

5.0/6

Hotel Antares ist renovierungsbedürftig. Hotel Olympio ist in einem besseren Zustand. Wir wohnten im Hotel Antares, konnten aber Pool, Sonnenterrasse, abendliche Veranstaltungen usw. vom Hotel Olympio ebenfalls in Anspruch nehmen. Wer geräusch empfindlich ist, den stören vielleicht die fahrenden Autos der Schnellstrasse unterhalb der Hotelanlage, uns hat es nichts ausgemacht. Es war ein gelungener Urlaub, Sizilien hat sehr viel zu bieten.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

War sauber und OK.


Service

Nicht bewertet

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Buffee war durchschnittlich.


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (19-25)

Juni 2016

Gut

5.0/6

Das Hotel war sauber und ordentlich. Innerhalb von fünf Minuten ist man am Strand. Das Personal ist zuvorkommend und nett.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer war geräumig aber einfach eingerichtet. Im Badezimmer waren die ersten zwei Tage ein starker Abfluss Geruch zu riechen


Service

Nicht bewertet

Der Service sowie das Personal waren zuvorkommend und freundlich


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Frühstück konnte nicht punkten, da die Vielfalt und Qualität an Aufschnitt mangelhaft war.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Annett (46-50)

Mai 2016

Urlaub an der Autobahn

3.0/6

Die Hotelanlage liegt am Berghang und somit ist Treppensteigen unausweichlich. Außerdem geht am Hotel die Autobahn entlang. Die langgestreckte Autobahnbrücke hat ca. alle 50 m einen Absatz, so daß man rund um die Uhr das Klack Klack der Autos hört. Wir hatten einen schönen Balkon mit einer sehr schönen Aussicht über Letojanni, aber mit dem Autolärm macht es keinen Spaß. Das Essen im Hotel Antares war super.


Umgebung

3.0

Vom Flughafen Catania ca. 1 Stunde Fahrzeit zum Hotel. Letojanni ein kleiner langgezogener ruhiger Ort. Auf dem Weg zum Strand, unter der Autobahnbrücke gleich rechts, befindet sich ein kleiner Minimarkt. Ein weiterer Minimarkt, sowie Apotheke und Post befindet sich an der Strandstrasse. Einen größeren Supermarkt gibt es nicht. Die Linienbushaltestelle befindet sich am unteren Hotelparkplatz an der Strasse. Eine Fahrt nach Taormina und zurück kosten 3 € p.P. Tipp: unbedingt Castelmola besuchen


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer im Hotel Antares in der 3.Etage mit seitlichen Meerblick und dem beschriebenen Autobahnlärm. Das Zimmer war ausreichend groß. Das Bad hatte eine Badewanne mit Duschvorhang und einer sehr eigenartigen Duschbrause. Die Ablagen, 2 Glasscheiben, befanden sich auf ca. 1,60m Höhe. Ebenfalls war der Spüler der Toilette auf ca. 1,20 Höhe. Etwas gewöhnungsbedürftig. Flachbild-TV mit 3 deutschen Sendern (RTL, ARD,ZDF). Safe im Schrank - für den Schlüssel wird eine Kaution von 50! E


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr gut und abwechslungsreich. Wer hier nichts findet, ist selbst schuld. Über den Veranstalter Trendtours war zum Abendessen 0,25l Wein und 0,5l Wasser mit gebucht. Etwas anderes konnte bestellt werden.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Innenpool im Hotel Olimpo durfte nur mit Badekappe benutzt werden. Die 2 Außenpools habe ich nicht benutzt, da daß Wasser noch sehr kalt war. Liegen und Sonnenschirme in der Vorsaison ausreichend vorhanden. Die Liegen waren sehr unbequem, da das Kopfteil nur eine „Stellung“ hatte. Der Pool am Hotel Antares ist nur über Treppen erreichbar. Zum Pool im Hotel Olimpo kommt man mit dem Fahrstuhl. Auch die Behandlungsräume für die Kuranwendungen sind nur über 4! Treppen erreichbar.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Roswitha (70 >)

April 2016

Wir würden wieder dieses Hotel buchen.

4.0/6

Das Essenangebot hat insgesamt enttäuscht. Beispiel: Morgens kein Spiegelei, auch keine weich gekochten Eier. Auch fehlte roher Schinken und ital. Salami. Es gab nie Melone, dafür anderes Obst. Das Kuchenbuffet war prächtig, aber abends war die Auswahl auch nicht üppig. Die Ausstattung und Lage haben uns entschädigt.


Umgebung

6.0

Von Catania fährt man cAa. 1 Stunde. Ausflüge gab es reichlich, auch mit dem Linienbus (Haltestelle direkt vor dem Hotel) kann man in die nähere Umgebung preiswert fahren. Es gibt einen Stopp-and-go-Bus über den Tag, wo man jederzeit aus- und wieder einsteigen kann und einen Sightseeing-Bus für 2 Tage. Die Buchung ist im Hotel möglich. Wir hatten eine Superreisemitarbeiterin - Claudia -, die jederzeit für uns erreichbar war und bei Ausfall einer Reise sofort einen Ersatz fand. Claudia ist unbeza


Zimmer

6.0

Das Bad war ausreichend, hell und freundlich, dann kam der Schlafraum. Von der Straße war nichts zu hören. . Dann kam ein Extraraum für die Koffer nebst Ablage und dann der Wohnbereich mit Schlafcouch und Zweisitzer, Flachbildschirm (4 deutsche Sender) und Riesenablage, dann kam die Terrasse durchgehend mit Blick auf Rosen und aufs Meer. Unsere Erwartungen wurden übertroffen. Die Möblierung und die Vorhänge und Bilder waren stimmig. Wir haben uns wohlgefühlt.


Service

4.0

Der Service war gut. Zimmer sauber. Das Personal flink. Beschwerden wurden umgehend ausgeführt. Ein Schloss musste ausgetauscht und eine Badtür repariert werden.


Gastronomie

2.0

Das Essen war lau - egal was man aß. Die Präsentation der Gerichte war einfallslos. Da sind wir von einem 4-Sterne-Hotel anderes gewohnt. Auch fehlten die Bezeichnungen der Gerichte. 2x gab es Spezialitätentage, die waren ansprechend und man aß mit Appetit, da gab´s dann auch die Salami. Auch die Käsevielfalt fehlte. 2 Sorten Schnittkäse, Feta- und Mozzarella (kleine Kugeln) das war´s. Frittiertes Gemüse war gleich alle - weil zu wenig....


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessraum war gut ausgestattet, morgens Aquatraining, Schwimmbad war tagsüber zu nutzen, Whirlpool gegen Aufgeld. Es ist ein Spa-Bereich vorhanden. Der Pool wurde reichlich genutzt. Es gibt mehrere Anlagen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marlène (46-50)

April 2016

Durchschnittliche Sauberkeit sehr freundliches Pe

4.0/6

Zimmer mit Meerblick im Antares sehr laut, Lärm Autobahn. Balkon nur bedingt nutzbar. 1 Etage Abends Lärm durch Disco im EG.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

März 2016

Balkon mit Blick auf die Autobahn

3.3/6

Unser Urlaub war generell mit dem Ziel "Erholung" geplant. Das war im Hotel Antares selbst nicht möglich. Größtes Manko: Autobahn direkt vorm Haus: Lärm rund um die Uhr. Das ist eine Zumutung und durch die Lage des Hauses leider auch nicht durch einen Zimmerwechsel zu korrigieren. Durch das gute Wetter konnten wir zum Strand (feiner Kies) "flüchten" oder Tagesfahrten unternehmen. Generell kein 4-Sterne Haus, die Anlage hat ihren Zenit bei weitem überschritten. Die Vielzahl an kleinen Mängeln und Unzulänglihckeiten (Badekappengebühr für das eigene Hallenbad, unbeheizte Pools, keine Abwechslung beim Essen, schlechte Anbindung abends nach Taormina mit öffentlichen Verkehrsmitteln) konnte auch nicht vom freundlichen Personal aufgefangen werden. Zwar waren wir offiziell in der Nebensaison (März/April) vor Ort, dennoch wurden Leistungen aus dem Katalog einfach nicht angeboten. Hotel Antares: nein, Sizilien: ja


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Gabriela (51-55)

Januar 2016

Kur-Urlaub mit Trendtours

5.0/6

Wir haben uns richtig gut erholt. Mitte Januar schon im Frühling urlauben.Mit diesen vielen tollen Angeboten ,die bereits im Preis enthalten sind.Ausflüge,Massagen,Sprachkurs,Kochkurs,Tanzkurs,Film "Der Pate",Partys usw.Einfach unglaublich.Personal,Animateure sehr motiviert und man spürt ihre Freude an der Arbeit.Besonders Gjiulia,Gian-Luca und Paolo.Die polnischen PhysioTherapeuten haben ihre Arbeit auch sehr gut gemacht.Hut ab vor den Organisatoren,welche die Termine so hinbekommen,daß man auch wirklich alle Angebote nutzen kann.Das Essen ist auch Super gewesen,wer da noch meckert spinnt.Schön ist auch,daß man die ganze zeit seinen Platz hat.Dadurch ging es beim Essen sehr entspannt zu.Wir sind nun schon zum 4.Mal mit Trendtours verreist.Es hat immer alles geklappt.Wir waren immer sehr zufrieden. Danke Trendtours!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dietrich (70 >)

November 2015

Das Hotel Antares ist nur noch ein 3* Hotel

2.5/6

Zwar haben fast alle Zimmer seitlichen Meerblick. Aber auf dem Balkon ist es wegen der nahegelegenen Autobahn sehr laut.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eveline Böttcher (70 >)

November 2015

Wunderschöne Lage

5.1/6

das Hotel liegt wunderschön am Hang mit einer herrlichen Aussicht. Es ist sauber und das Personal sehr freundlich. Die Zimmer im Olimpio sind mit einer eigenen Terasse ausgestattet mit Tisch,Stühle und Liege,und davor noch mit einer großen Terasse mit Liegen und herrlicher Grünanlage. Die zwei Pools waren auch reichlich mit Liegen ausgestattet. Wir sind mit Trendtours dagewesen und haben statt des 1/2 Liter Weins, jeden Abend 3/4 L Flasche auf den Tisch bekommen. Das Bufett am Abend war reichhaltig und abwechslungsreich.Wenn etwas unanbgenehm war, dann waren es die Gäste selbst. Meckerer die sich über alles und jeden aufregen und selbst am unangenehmsten waren. Es gab reichlich Gäste, die sich am Frühstücks-Bufett für den Mittag bedient haben, obwohl Halbpension gebucht war.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (46-50)

September 2015

Nie wieder

2.2/6

Wir bewerten das Olimpo. Für was hat dieses Hotel 4 Sterne? Maximal 2 Sterne! Das beste ist die Lage, ansonsten alt, unsauber, defekte Fliesen, Wanddurchbrüche im Bad nicht verspachtelt, die verchromten Armaturen ließen sich nur erahnen so dick war die Kalkschicht. Die Flure rochen immer nach Chlor. Das schärfste ist das Restaurant. Die Stühle teilweise durchgesessen, der Kaffeeautomat immer verkeimt, die "Kellner" hatten wahrscheinlich nie eine Ausbildung und arbeiten ist auch nicht so ihr Ding. Das Frühstücks Büfett war sehr überschaubar und jeden Tag gleich. Das Abendmenü ging so, Note 3. Liegen und Sonnenschirme am steinigen Strand, das war in Ordnung. Nicht zu vergessen, die Autobahn direkt am Hotel.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Karin (66-70)

April 2015

Trend-Tours (Kur-) Urlaub

3.8/6

Ein etwas in die Jahre gekommenes Hotel. Es liegt hoch am Berg, ist aber durch vorhandene Aufzüge gut zu erreichen. Im Großen und Ganzen ist es ok. Letojanni ist ein kleines Örtchen, hat aber gute Verbindungen in andere Orte (Zug oder Bus). Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmte jedenfalls.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Theo (66-70)

April 2015

Ansprechende Tanzmusik. Alles andere super.

5.4/6

Alles in Ordnung auch die Kuranwendungen waren gut Organisiert. In der Pianobar tägliches Tanzangebot mit moderaten Preisen. Prima einfühlsamer Musiker " Pipo".


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Renate (70 >)

März 2015

Genießer- Kur Urlaub auf Sizilien

4.7/6

Ich war mit der Buffet Auswahl sehr zufrieden. Animation und tägl. Angebote sehr lobenswert. Massagen der Polen sehr gut. Termine wurden immer eingehalten. Betreuung der Reiseleitung sehr gut. Ausflüge warem hervorragen auch der örtlichen Reiseleiter


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Gregor (51-55)

März 2015

Für Badeurlaub weniger geeignet.

4.3/6

Ein Hotel für die Leute, die gerne Hallenbad, Sauna, Massage usw. in Anspruch nehmen. Für Badeurlaub weniger geeignet.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Ursula (66-70)

November 2014

Hotel am Berg

3.4/6

Das Hotel hat noch Charme ist aber nicht auf dem neusten Stand.Besonders das Restaurant läßt zu wünschen übrig. So die Auswahl und Qualität der Speisen waren schlichtweg ungenügend.Bei 500 Gästen war das Personal ( 5oder6 ) überfordert und unfreundlich.Es gleicht einer Massenabfertigung und verdeutlicht dass an allen Ecken gespart wird. Auch in der Bar ein sehr schlechter Service.Man fühlt sich nicht willkommen wenn man sich die Getränke selbst von der Bar holen muß .Fazit:Für mich kein 4 Sterne Hotel.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Margret (56-60)

November 2014

Zu laut und zu voll im Restaurant

3.5/6

Der Komplex besteht aus 3 Hotelanlagen, die mit einer Seilbahn verbunden sind. Stammt wohl aus den 60er bis 70er Jahren und seitdem wurde nicht viel getan. Besonders im Le Terazze sieht man den Zahn der Zeit, es bröckelt und die Heizkörper rosten. Im Angebot des Veranstalters war Halbpension inkludiert. Besonders im Frühjahr und Herbst sind viele Gruppen untergebracht, ich bin mit trendtours gereist, die zu der Zeit 500 Gäste im Hotel hatten.


Umgebung

4.0

Die Gebäude wurden am Hang gebaut. Der Bus hält unterhalb des Antares, so dass man mit dem Fahrstuhl durch den Berg! bis ganz nach unten muss. Nichts für Leute mit Platzangst, sage ich nur. Zum kleinen Bahnhof läuft man von hier 5 Minuten und kann von dort nach Messina oder Catania gelangen. Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in Taormina, von wo man sich abends aber ein Taxi für 20.- Euro nehmen muss.


Zimmer

4.0

Zimmer im Olimpo sind noch die besten von allen. Schöner Balkon mit Meerblick. Minibar und Kaffee-Teeset sind prima, ebenso muss man die Größe des Kleiderschranks loben, zumal genügend Bügel vorhanden waren.


Service

3.0

Service ist im Speisesaal völlig überfordert, so dass sich die Teller türmen. In der bar muss man sich die Getränke selbst holen, wenn man nicht verdursten will. Zimmer werden im Schnelldurchgang gereinigt, Bettwäsche wurde innerhalb der 14 Tage nicht gewechselt.


Gastronomie

3.0

Nur ein Speisesaal für über 500 Gäste, da ist das Chaos perfekt. Zu laut und zu warm und Speisen werden ab 20.00 Uhr auch nicht mehr nachgelegt. Dazu kommt, dass die Speisen kaum gewürzt sind und appetitlich anrichten ist etwas anderes. Fielen Besteckteile oder Servietten auf den Boden, konnte man sicher sein, dass es zum Frühstück auch noch dort lag.


Sport & Unterhaltung

4.0

Schön ist der Poolbereich oben im Olimpo. Sehr schöner Blick auf Meer und Berge. Das Bistro bietet Essen ab 12.30 Uhr, nur ist es das gleiche, wie im Buffetrestaurant. Hallenbad ist sehr klein und lockt nicht gerade zum schwimmen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Werner (66-70)

November 2014

Auf jeden Fall wieder.

5.5/6

Abendunterhaltungen und Ausflugsmöglichkeiten waren sehr gut. Insgesamt mit diesem Urlaub sehr zufrieden und empfehlen dieses Hotel auf jeden Fall weiter.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Erwin (56-60)

September 2014

Badeurlaub mit großem Ausflugspaket

4.9/6

Schöngelegenes Hotel am Steilhang oberhalb des Ortes Letojanni. Wir waren im obersten Hotelteil Olimpi mit Zimmer mit Meerblick. Wir hatte Blick auf Autobahn Fernstraße Bahnlinie Ort und Meer. Je nach Tageszeit waren auch Verkehrsgeräusche zu hören. Hotel und Zimmer sind zwar schon älter, aber sauber. Frühstücksbüffet könnte abwechslungsreicher sein. Im Hotel übernachten sehr viele Busrundreisen (4-6 Busse nachts auf dem Parkplatz). Tagsüber ist es dadurch am Pool fast menschenleer und auch am Strand den man von unserem Zimmer mit Fahrstuhl, Schrägaufzug und Fahrstuhl und dann noch ca. 800m Fußweg durch den Ort erreicht. Strand ist kostenlos mit der Karte aus dem Hotel und es gibt auch Handtücher. Wir haben 6 Tagesausflüge gebucht über Neckermann. Waren sehr gut organisiert. Sprachkenntnisse deutsch bei 2 Ausflügen hätten besser sein können. Da haben wir bei englisch fast mehr Wissen vermittelt bekommen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Axel & Sylvia (46-50)

Mai 2014

Hotel war gut aber in die Jahre gekommen

4.9/6

Das Hotel selber ist aus den 70iger Jahren etwa und lag auf einem Berg vllt 100 m hoch. War mit einem Fahrstuhl durch den Berg gut zu erreichen. Das Durchschnittsalter im Hotel lag bei 60 aufwärts, selten jünger. Es war aber sehr sauber und auch sehr freundliches Personal. Den Balkon hatten wir nicht für uns allein, war für mehrere zugängig. Hatten aber eine traumhafte Aussicht ins Tal jund über das Meer. Man konnte mit einem herrlichen Panoramafahrstuhl, sehr schöne Aussicht, hoch-und runterfahren oder auch hochlaufen. Das essen war lecker, abwechslungsreich und auch ausreichend. Es waren nur wenige Gehminuten bis zum Strand von diesem waren wir sehr enttäuscht. Der grobe Kieselstrand war verdreckt, es lag von Hundekacke bis Bauschutt und Müll alles dort. Vllt lag es daran, das wir in der Vorsaison waren. Im Allgemeinen war die Strandpromenade sehr schmal und auch nicht sehr sauber. Keine Pflege im ganzen Ort. Bänke zum ausruhen waren rostig oder auch verbogen. Eine Treppe die zum Strand führen sollte, war abgebrochen , total verrostet. Das Wasser kristallklar und sauber, aber Ende Mai etwa 17 Grad kalt. Ansonsten konnte man mit dem Bus nach Taromina fahren. Ist 7 km entfernt und eine schöne Stadt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Herbert (66-70)

April 2014

Und immer immer wieder

5.7/6

Ich habe in diesem Hotel vom 29.03.-12.04.2014 Kururlaub gemacht und war erstaunt wie Freundlich und Hilfsbereit das Personal war.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Gabriele (61-65)

September 2013

Keine Empfehlung

2.0/6

Altes abgewohntes Zimmer, Dusche zu klein, das Essen war auch nicht der Hit. Personal sehr langsam. Strand Kiesel mies


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Frank (66-70)

Mai 2013

Teils gut, teils weniger gut

4.1/6

Hotel besucht im Rahmen einer Busreise. Ohne Fahrzeug nicht ratsam, außer reiner Badeurlaub. Im April bereits viele blühende Pflanzen, aber am Strand alles menschenleer. Im oberen Teil des Hotels ist die vorbeiführende Autobahn ertragbar, für uns Nachts keine Ruhestörung. Der Schrägaufzug funktionierte tadellos, nur bei den Liften war einer außer Betrieb. Hotel nicht neu aber sauber. Frühstück reicht zum sattwerden, aber Brot und Brötchen nicht unser Geschmack. Getränkeautomaten katastrophal, dafür Sekt. Abendessen etwas besser (wir vergeben max. 3 Sterne). Der Ort Letojanni ist ein Straßendorf, ohne Flair und nur wenigen kleinen Läden. Wir wanderten am Strand bis Taormina und zurück. Teilweise über Müll. Taormina ist sehr schön.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franz (56-60)

April 2013

Wanderurlaub Sizilien

4.5/6

Super Lages des ganzen Hotelkomplexes, 3 Hotels am Hang, verbunden mit Aufzügen und Treppen wunderbare Lage, unterhalb Autobahn, Bundesstrasse und Bahn nahe am Meer. Traumhafter Meerblick


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Maria (61-65)

April 2013

Traumurlaub auf Sizilien

5.4/6

Neben dem hervorragenden und vielseitigen Essen, dem freundlichen Personal möchten wir die wunderschöne Lage des Hotels erwähnen. Es liegt am Berg mit traumhafter Aussicht über die Bucht von Letojanni. Wir sind mit trendtours gereist. Dort stimmt auch das Preis-/Leistungsverhältnis.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Eleonora (61-65)

November 2012

Sehr angenehmes Hotel

5.3/6

im November noch alle Anlagen om Betrieb, Essen wurde ständig nachgelegt. Anbindung an Bus und Bahn recht gut, wunderbarer Weitblick über das Meer


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christa (61-65)

Oktober 2012

Nichts für Geräuschempfindliche

4.2/6

Die Hotelanlage ist ein großer Komplex, an einen steilen Hang geklebt, der aus drei unterschiedlichen Hotels besteht. Man kann aber - egal wo man wohnt - alles nutzen. Wir waren im Antares untergebracht, das ist das Hotel ganz unten an dem Steilhang. Die beiden anderen liegen darüber und haben den Nachteil, dass man dorthin noch mehr - senkrechte oder schräge - Aufzüge benutzen muss. Gäste des Hotel Olimpo haben folgenden Weg: 1. Aufzug von der Straße auf das unterste Hotelniveau, Rezeption Antares. 2. interner Antares-Aufzug oder Treppen bis zum Schrägaufzug. 3. Schrägaufzug auf die Hotelebene. 4. Aufzug zur Zimmeretage im Olimpo. Der Hotelkomplex liegt oberhalb der Autobahn, deren Autolärm (Durchgangsstrecke für LKW) von allen Zimmern gut zu hören ist. Die Autobahn ist viel befahren, sodass sowohl tagsüber als auch nachts Fahrlärm entsteht. Das sollte man vor Buchung wissen. Vor allem dann, wenn man wie ich gerne bei offener Balkontür ohne Klimaanlage schlafe. Die ebenfalls sehr nah gelegene Eisenbahnlinie (sie liegt direkt neben der Autobahn) ist dagegen vergleichsweise ruhig. Zumal in meiner Reisezeit Oktober. Nach Beendigung der italienischen Schulferien Ende September wird der öffentliche Nahverkehr deutlich eingeschränkt.. Das bedeutet auch, dass die Busverbindungen (die Haltestelle nach Taormina ist direkt unten am Hotel) deutlich ausgedünnt sind. Verschiedene attraktive Ziele, wie z.B. eine Wanderung in der Alcantara-Schlucht, sind nur noch mit einem teuren Taxi zu erreichen. Der Ort selbst, Letojanni, besteht aus zwei Straßen und ist schnell durchschritten. Eine Wanderung direkt an der Wasserlinie wird durch Kies und Felsen erschwert. Derjenige, der im Meer schwimmen gehen möchte, sollte auf jeden Fall Badeschuhe mitnehmen - auch wegen der Seeigel. Nesselquellen sind selten, waren aber an einem Tag wärend unseres Aufenthaltes da - ein unerspriessliches Erlebnis. Eine weitrere "Geräuschkulisse", die nicht Jedermanns Sache ist: Die allabendlichen musikalischen Darbietungen in der Bar bzw. natürlich draußen bei schönem Wetter - wir haben exakt darüber (Zimmer 1212) gewohnt. Der Musikgeschmack ist der Ü60-Schlager (cantare, ohohoho); Musikende ist nicht vor Mitternacht; das zentral gesteuerte Balkonlicht wird zwischen 22 und 24 Uhr ausgeschaltet - es sei denn, der dafür Zuständige vergißt auszuschalten. Das Hotel kann ich ehrlichen Herzens keinem Einzelreisenden empfehlen. Es wird von Reisegruppen jeder Nationalität überschwemmt, nahezu heuschreckenartig überfallen. Und so sieht dann das Frühstücksbüffet oder Abendessenbüffet auch aus. Von den nächtlichen gemeinschaftlichen Gesangsdarbietungen ganz zu schweigen.


Umgebung

4.0

Es gibt einen kostenfreien hoteleigenen Strandservice. (Schirme, Liegen). Die Entfernungzum Strand : "eigentlich" nur 8 Geh-Minuten, wenn man nicht erst einmal 15 Minuten auf den Auszug warten muss, der die unterste Hotelebene mit der erheblich tiefer liegenden Straßenebene verbindet. Dieser Basis-Aufzug ist vor allem dann ein Engpass, wenn gerade Gruppen mit Koffern ein- oder auschecken. Dennoch: Für jemanden, der viel unternehmen will und preisgünstig wohnen möchte, ist der Stadnort des Hotel


Zimmer

4.0

Unser Zimmer hatte ein großes Doppelbett und ein kleines drittes Bett. Ausreichend Schrank- und Schubladenraum. 2 Sesselchen. Möblierter Balkon. Wasserkocher für Tee- Kaffee. Kühlschrank. Tresor. Geschmackvoll und modern möbliert. Klimaanlage, die zwar individuell einstellbar ist, aber zentral an- und ausgeschaltet wird. Im Bad ist es etwas eng. keine Ablagemöglichkeit. Dusche undicht, sodass wir jeden Morgen und jeden Abend nach dem Duschen eine Überschwemmung hatten. Aber es gibt Schlimmeres


Service

4.0

Ende September/Anfang Oktober 2012 war das Hotel rettungslos ausgebucht, vermutlich überbucht. Da ist es kein Wunder, wenn auch beim Personal, vor allem im Restaurantbereich, die Nerven blank liegen. So schnell, wie die "Heuschrecken" das Büffet leer essen, kann nicht aufgefüllt werden. Was natürlich dazu führt, dass jeder alles, was er sieht, sofort bunkert, wissend, dass das Angebot (die Brötchensorte oder was auch immer) in 4 Minuten nicht mehr da ist. Unsicherheiten mit der Getränke-Automat


Gastronomie

4.0

Wir hatten HP gebucht. Wir haben nur das Restaurant im Hotel Antares besucht, es gibt darüber hinaus weitere. Es gibt auch die Möglichkeit, gegen Aufpreis a la carte zu essen ( davon haben wir keinen Gebrauch gemacht). Frühstück: Wasser, Saft, warme Getränkeangebote vom Espresso (der sogar sehr gut war) bis zum agua calde für Tee. Kochschinken, Mortadella, eine Käsesorte. Marmeladensortiment , Brot, Baguette, Brötchen, Zwieback. Yoghurt-Sorten. Manchmal auch Oliven und Tomaten. Manchmal auch


Sport & Unterhaltung

4.0

Die abendliche musikalische Darbietung haben wir indirekt geniessen können. Was tagsüber an Animation vorhanden war, wissen wir nicht, denn wir waren unterwegs. Ich glaube aber nicht, dass es just zu unserem Termin überhaupt ein Angebot gegeben hat. Zumindets niucht im Antares. Vielleicht im Olimpo mit Spa, Wellness und Muckibude. Das nachmittägliche Schwimmen im Pool war sehr erfrischend. Der Pool/das Wasser ist o.k.. Eine Liege war jederzeit zu finden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Pool
Ausblick
Pool
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Gartenanlage
Gastro
Strand
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Sonstiges
Ausblick
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Ausblick
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Außenansicht
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Ausblick
Sonstiges
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Autobahn mitten durch das Urlaubsgefühl
Ausblick auf Letajani von der Terrasse
Sonnenaufgang von der Terrasse
Vom Balkon zum Meer
Balkon für mehrere Zimmer
Schreibtisch mit Kühlschrank
Kl. TV und Balkon
Bad
Unter der Autobahn, oben das Hotel
Vom Hotel zum Meer
Schrägaufzug
Balkon mit Liege
Ätna Vulkan