Hotel Olympus Mediterranean

Hotel Olympus Mediterranean

Ort: Litochoro

100%
4.5 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
4.5
Umgebung
4.5
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
3.5

Bewertungen

Herbert (66-70)

Oktober 2019

Kühle Atmosphäre mit wenigen Gästen.

4.0/6

Das Zimmer war sauber. Der Kühlschrank wurde regelmäßig aufgefüllt. Im Speisesaal gab es reichlich Auswahl am Buffet.


Umgebung

4.0

Die Anreise ab dem Flughafen mittels Taxi und Bus dauerte ungefähr zwei Stunden. Für Bergwanderer waren ab dem Ort einige Unternehmungen im Canyon möglich. Besonders zu erwähnen ist das 'Olymp-Museum' mit seinem multimedialen Angebot und Fotowänden.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war mit Doppelbett, Kühlschrank und Kamin ausgestattet. Vom Balkon aus konnte man das ganze Olympgebirge sehen. Im Badezimmer gab es eine Badewanne. Ich hatte einen guten Schlaf.


Service

3.0

Es gab keine Reiseleitung vor Ort. Reklamationen wurden unzureichend behandelt. Die Auswahl an Wein in kleinen Flaschen war gering.


Gastronomie

4.0

Am Morgen- oder Abendbuffet war ein reichliches Angebot an landestypischem Essen in guter Qualität vorhanden. Vom Servicepersonal war wenig zu sehen. Es waren kaum Gäste anwesend


Sport & Unterhaltung

3.0

Ich war bis abends außerhalb des Hotels unterwegs, sodaß ich die Angebote nicht genutzt habe. Die einzige Unterhaltung war TV.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Melanie (46-50)

Oktober 2018

Zum wohlfühlen!

5.0/6

Wir haben das Hotel mit Halbpension gebucht. Es gab reichlich Auswahl an leckerem Essen. Da wir den ganzen Tag auswärts unterwegs waren, können wir z.B. zum Pool nichts sagen. Das gesamte Personal war sehr aufmerksam und freundlich. Wir empfehlen gerne weiter!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Yvonne & Michael (46-50)

Oktober 2017

Tolle Lage, schlechtes Essen und Spa

4.0/6

Die Lage ist als Ausgangspunkt für Wanderungen bestens geeignet, das Personal freundlich, unser Zimmer ausreichend groß. Allerdings ist das Abendessen schlecht: abgesehen davon, dass es Vegetarier schwer haben satt zu werden, werden minderwertige Produkte, z.T. aus der Dose, angeboten und Reste über viele Tage hinweg in diversen Salaten und Aufläufen weiter verarbeitet. Der Spa-Bereich ist ein Witz mit dem mini Hallenbad und der winzigen Sauna, die nicht heiß wird. Es gibt keinen Liegestuhl oder irgendeine Möglichkeit, sich dort aufzuhalten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manfred (61-65)

September 2015

Super Hotel für einen Städtetrip

4.6/6

Super Hotel mit sehr guten Service, gute Zimmer und freundliches Personal. Für alle Urlaubswünsche geeignet. Ruhe, Entspannung


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

Juni 2015

Empfehlenswertes Hotel

4.7/6

Waren zum zweiten mal im Olympus und können das Hotel weiter empfehlen. Hotel liegt am Fuß vom Olymp. Wir sind keine Bergsteiger, daher haben wir nur eine kleine Wandertour unternommen. Zum Strand fahren wir zum Skonti Beach - ca 15 km . Sehr nette Atmosphäre am Strand- nicht zu überlaufen. Ausflüge sind mit dem PKW möglich, waren in Dion archäologisches Museum, nach Tempi - Green Canon, im Bergdorf bei Platamona sehr empfehlenswert. In Litochoro sind ausreichend und gute Restaurant wo man gut speisen kann. Abends sind oft Veranstaltungen am Park. Das Olympus ist ein sehr ordentliches Hotel. Die Zimmer sind gut eingerichtet. Haben nur Frühstück gebucht. Da es ein recht kleines Hotel ist, ist die Auswahl eher klein, aber von allem gibt es etwas. An der Rezeption wird man stets nett begrüßt und man bekommt Ausflugstipps. Danke an Georgius und sein Team.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Axel (36-40)

Oktober 2014

Empfehlung am Rand des Olymp

5.5/6

Sehr zu empfehlen. Deutschsprachige Hotelleitung. Hotel mit eigenem kleinen Pool und kleiner Sauna. Sehr gutes und abwechslungsreiches sowie gesundes Abendessen bei HP. Gutes Frühstücksbuffet.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Robert (14-18)

August 2014

Schönes Hotel direkt in Litochoro

5.5/6

Das Hotel liegt direkt im Zentrum von Litochoro der Hauptplatz ist ca. 2 Minuten vom Hotel zu Fuß erreichbar! Im Ort kann man gut und günstig essen! Das Zimmer ist genügend groß und sehr sauber. Im gesamten Bereich gibt es kostenfreies Wlan, dass relativ langsam ist! Das Badezimmer ist eher klein aber dafür sauber! Man empfängt RTL und ZDF am Fernseher! Der Pool ist klein und liegt im Keller des Hotels, der nicht sehr einladend wirkt! Das Personal ist sehr freundlich und immer hilfsbereit!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefanie (31-35)

Oktober 2013

Ein besonderes sehr schönes Hotel, rundum perfekt

5.5/6

Das Hotel ist sehr zu empfehlen. Das Hotel iegt idyllisch am Fuße des Olymps und ist idealer Ausgangspunkt für Wanderungen in die Schlucht des Olymps, zu den Klöstern inder Umgebung und zu den Ausgarbungsstätten. Das Meer ist mit dem Auto bergab in 3 Minuten zu erreichen. Die Lage ist einzigartig, Gebirge und Merr zugleich. Die Strände sind menschenleer. Wer Ruhe und Entspannung in der Natur sucht ist hier absolut richtig. Das Hotel ist sehr geschmackvoll eingerichtet. Die Zimmer sind sehr groß mit eigenem Kamin, Badewanne,etc. Das Hotel ist sehr gepfllegt, sauber und das Personal sehr sehr freundlich. Das Hotel ist allerdings eher nur auf Frühstück ausgelegt/Buffet. Abendessen sollten Sie in den diversen kleinen Tavernen am Ort, die günstig und sher gut sind.


Umgebung

6.0

Flughafen Thessaloniki ca. 70 km Katerini ca. 12 km Meer ca. 3 km mit dem Auto herrliche Lage im Gebirge mit Blick auf das Meer.


Zimmer

6.0

sehr große Zimmer, sehr geschmackvoll eingerichtet, eigener Kamin, Fernseher, tolles Bad, bequeme Betten, alles zur vollsten Zufriedenheit


Service

6.0

Das Personal ist überaus freundlich, spricht sehr gut Deutsch und Englisch. Das Hotel ist sehr sauber. Beschwerden gab es nicht, es war einfach schön und eingelungener Aufenthalt


Gastronomie

4.0

Viele Tavernen am Ort mit landestypischen Gerichten, sehr günstig Im Hotel ein übliches Frühstücksbüffet. Abendessen ist zwar möglich, aber wird kaum genutzt, da die Tavernen am ort zahlreich und sehr gut sind.


Sport & Unterhaltung

5.0

keine Animation, wer wert auf einen ruhigen Urlaub legt ist hier genau ander richtigen Adresse Kleiner Pool und Sauna im Erdgeschoss des Hotels, wurde von uns aber nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Daniela (36-40)

Oktober 2013

Schönes Hotel - Abendessen nicht empfehlenswert

5.1/6

Schöne Zimmer, manche haben sogar einen Kamin. Sehr nette Rezeption. Wir hatten das Zimmer inklusive Halbpension (ohne Aufpreis) gebucht, müssen jedoch sagen, dass das Abendessen ungenießbar war. Da es aber nichts extra gekostet hat, hat uns das auch nicht weiter gestört. Wir sind dann einfach in ein nahe gelegenes Restaurant gegangen. Das Hotel war ein wenig schwierig zu finden, da in einer verwinkelten Gasse gelegen.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elisabeth (51-55)

September 2013

Hotel sehr gut, Essen mittelmässig

4.6/6

Wir haben diese Reise als Pauschalreise mit Halbpension gebucht. Wir waren fast die einzigen Gäste, die Halbpension hatten. Das Abendessen war mittelmässig und nicht empfehlenswert. Wir werden gerne nochmals dieses Hotel besuchen, aber auf Abendessen werden wir verzichten.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heike (46-50)

Juni 2013

Olympus wir kommen wieder

5.5/6

Wir haben einen sehr schönen Urlaub erlebt. Das Personal ist sehr freundlich und spricht deutsch. Persönlicher Kontakt zum Personal war sehr gut, jede Anfrage und Auskunft wurde kompetent und freundlich beantwortet. Man konnte auch immer nach Ausflugszielen fragen und wurde dabei gut beraten. Wir haben nur Frühstück gebucht und das war okay. Hatten unseren Enkelsohn bei und der hatte einmal keine Lust ins Dorf zu gehen, da wurde er von der Rezeption betreut - dafür nochmals danke. Man wurde jeden Tag im Hotel nett begrüßt und die Verabschiedung viel uns schwer und sie war sehr herzlich und persönlich. Danke nochmals ans gesamt Team für den schönen Urlaub, Ich wir werden nochmals im Olympus Urlaub machen. Litochoro ist ein sehr sauberer netter Ort, wo man gut bummeln und essen kann. Die Strände sind sehr sauber und man wurde überall sehr freundlich bedient. Essen waren wir oft in Litochoro im "Mele Mele" können wir empfehlen. Um die Gegend zu erkunden ist ein Mietwagen notwendig.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sergey (31-35)

Mai 2013

Schönes Hotel in super Umgebung

6.0/6

Ein echt sehr gutes Hotel mit einem sehr schönen Ausblick von Balkon. Liegt ganz nah an die Busstation und and die Wanderwege. Bis zum Strand sind es aber ca. 5 km. Das Zimmer war sauber. Das Personal war sehr freundlich und sehr hilfsbereit. Zum Abendessen hat man 3-Gänge-Menü bekommen. Für den Preis in so einem schönen Hotel zu wohnen, war echt genial, von daher das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut. Neben dem Hotel ist ein kostenloser Parkplatz. Meines Erachtens entsprach das Hotel seinen 4 Sternen. Die Natur drum herum ist bezaubernd. Vom Balkon aus sieht man das Meer, auf der anderen Seite ist der herrliche Blick auf den Olymp. Ich habe mich da sehr wohl gefühlt


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sven (26-30)

Mai 2013

Hotel Olympus. Schönes Hotel, tolle Umgebung.

5.4/6

Das Hotel war schön eingerichtet und das Zimmer wirklich schön und groß. Das Personal war freundlich. Das Frühstück kann für Südeuropa als hervorragend beschrieben werden. Das Abendessen haben wir nur einmal probiert... naja. Da sind wir dann doch lieber ins Restaurant gegangen. Der ort an sich ist wunderschön und viel besser in schuss als die Nachbarorte. Die Enipeas-Schlucht hinter dem Ort ist auf jeden Fall einen Ausflug wert. Aber um mehr von der Umgebung zu erkunden, sollte man einen Mietwagen haben.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marko (36-40)

Februar 2013

Klare Empfehlung, wir würden wieder kommen!

5.3/6

Ich war mit meiner 7 Jahre alten Tochter im Februar in Griechenland um Freunde zu besuchen. Ich komme seit 20 Jahren nach Griechenland und kenne mich daher in der Region sehr gut aus. Das Hotel hat mich überzeugt, weil die Lage sehr schön ist und der Preis exzellent war. Das Hotel ist nicht weit entfernt vom Zentrum und gut zu erreichen. Es gab zu jeder Zeit einen Parkplatz direkt am Hotel. Für Ausflüge in der Region benötigen Sie jedoch unbedingt ein Auto. Die umliegenden Orte bieten zahlreiche Ausflugsziele. Das Personal war zu jeder Zeit freundlich hilfsbereit und absolut kinderfreundlich. Das Hotelzimmer war für uns 2 ausreichend groß und wir haben alles vorgefunden was wir benötigt haben. Die Badewanne war sogar mit Whirlpool zur Freude meiner kleinen Tochter. Wir haben Halbpension gebucht. Das Frühstück war sehr üppig. Wir haben nichts vermisst und auch Extrawünsche wurden erfüllt. Am Abend gab es jeweils 3 Gänge mit Vorspeise Hauptgericht und Nachspeise. Im Hotel war es sehr ruhig und eine tolle Atmosphäre. Das Essen hat durchgehend gut geschmeckt. Da wir dieses Hotel extra ausgesucht haben, weil es im Keller einen tollen Pool gibt, waren wir etwas enttäuscht, das dieser leider kalt war. Letztendlich hat meine Tochter großen Spaß bei den Tagesausflügen gehabt und den Pool nicht vermisst. Wir haben einmal die Sauna genutz, das war ok und wir haben uns dann doch auch mal ins kalte Wasser getraut. Fazit zum Hotel: für Griechenland ein sehr gutes Hotel mit gutem Komfort. Für uns eine klare Empfehlung. Man bedenke wir waren im Februar und nicht im Sommer in Griechenland. Zu dieser Zeit ist es in diesen Orten sehr ruhig und viele Geschäfte sind geschlossen, aber das ist normal. Besuchen Sie unbedingt den Olymp, Dion, und die Burg von Panteleimonas sowie das " alte Panteleimon " . Auch lohnt sich eine Fahrt nach Meteora. Griechenland ist auch in der Nebensaison eine Reise Wert, mir gefällt es immer wieder bei meinen Freunden zu Besuch zu sein. Ich danke Euch!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christoph (41-45)

September 2012

Genau das Richtige für ein paar Tage im Dorf

4.9/6

Ein schönes und ruhiges Hotel für ein paar Tage genau das Richtige. Man kann hier zu Fuß das Dorf erkunden. Um ans Meer zu kommen oder zum Olymp sollte man auf jeden Fall ein Auto dabei haben. Ein Parkplatz ist vorhanden.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (51-55)

Mai 2012

Wer Ruhe sucht, ist hier richtig

5.5/6

Meine Frau stammt aus der Gegend, wir steigen sonst immer im Hotel Kochili in Korinos ab. Diesmal hatten wir über Holidaycheck das Hotel inkl. Flug, Mietwagen und Halbpension für günstiges Geld gebucht. Und wir kommen wieder! Excellentes Personal, Zimmer top (wir hatten Zimmer 301 nach vorne) und sauber, Frühstücksbuffet gut und Abendessen nicht eingedeutscht, sondern griechisch. Schmaghaft und reichhaltig, Vorspeisen reichen schon völlig. Aber nach einer Woche wiederholt sich die Hauptspeise. Klima angenehm frisch, da Stadt am Olympmassiv. Zur Hauptplatia mit Kirche, Restaurants und Brunnen ca. 5-10 Minuten zu Fuß. Litichoro hat nette Gassen, die man durchstreichen sollte. Wanderungen im Olympbereich sind ein Muss und auch für ungeübte Wanderer finden sich Teilstrecken in der Enipeas-Schlucht (Teil des Wanderweges E4). Sehr schön Kloster Agios Dionisus und die "Holy Chave" (Eremitenhöhle mit kleiner Kapelle unter Felsvorsprung). Ansonsten ist Mietwagen Pflicht, zu den Stränden fährt man ca. 15 Minuten. Wir haben hier die Küstenstrasse bis Platamonas abgeklappert, gefallen hat uns persönlich der Strand "Milos Summer". Aber es findet sich immer ein Platz am Strand, gemischt Sand mit Kiesel und naturbelassen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dörte (41-45)

Mai 2012

Klein, charmant, persönlich

5.0/6

Wir haben alles so vorgefunden, wie im Katalog und im Internet beschrieben. Die familiäre Atmosphäre und die Herzlichkeit des Personal, dazu der traumhafte Blick auf den Olymp und auf das Meer machen unseren Aufenthalt dort unvergesslich. Das Angebot an Speisen war genau so, wie man es von einem Hotel erwarten darf, welches auch von großen Reiseveranstaltern gebucht wird. Da es leider viele Pauschaltouristen gibt, die auch im Urlaub ihre heimische Küche haben wollen, wird man in vielen Hotels authentische Küche vermissen, sondern eher ein Mix aus Landes- und Internationaler Küche finden - so auch hier. Aber das wussten wir vorher. Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt und würden jederzeit wieder kommen!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfram (51-55)

September 2010

Schönes Hotel mit kleinen Macken

5.0/6

Der Aufenthalt im Hotel Olympus Mediterranean war im Großen und Ganzen eine angenehme Angelegenheit. Etwas schockiert waren wir von der Größe des für uns reservierten Zimmers (205), das - obgleich gemütlich - kaum Platz für einen längeren Aufenthalt bietet. Man fühlt sich doch etwas beengt. Der Einbauschrank bietet sehr wenig Platz für Kleidung. Und die Koffer müssen innerhalb des kleinen Raums auch irgendwo verstaut werden. Das Bett ist auf der Wandseite nur sehr schwer zugänglich und die im Zimmer stehende Couch nutzten wir zur Ablage von Gegenständen, die wir sonst nirgends unterbringen konnten. Das relativ kleine Badezimmer ist eigentlich sehr schön, allerdings ist das tägliche Duschen stets mit großen Problemen verbunden, da eine ständige Kaltwasserversorgung einfach nicht gewährleistet ist. Es kann schon mal vorkommen, dass man eingeseift unter der Dusche steht und das Wasser so heiß ist, dass man sich nicht abduschen. Dieses Problem hatten auch unsere Nachbarn und irgendwann ist man nur noch genervt, insbesondere weil die Hotelleitung sich außerstande sieht, dieses Problem zu lösen. Negativ empfanden wir auch das Speisenangebot (einzig die Salate waren meist sehr schmackhaft). Das immer wieder zum Frühstück und Abendessen servierte, langweilig schmeckende weiche Brot war eigentlich schon fast eine Zumutung. Was den Aufenthalt in diesem Hotel jedoch so angenehm machte, war die Tatsache, dass das im Hotel beschäftigte Personal ausnahmslos extrem freundlich, humorvoll und hilfsbereit war. Wir haben uns selten so willkommen gefühlt und sowohl der Manager als auch die Bediensteten (hier wäre insbesondere Christina zu erwähnen, die durch ihre liebenswürdige, freundlich und humorvolle Art, jedem Gast ein Lächeln aufs Gesicht zauberte) haben alles in Ihrer Macht Stehende getan, damit wir so richtig wohl fühlten. Die Zimmer waren immer blitzsauber, der kleine Balkon bot einen sehr schönen Blick auf Litochoro und seitlichen Meerblick. Am Ende des Urlaubs hatten wir uns an die Größe des Zimmers, die nicht immer feine Küche und das Duschproblem so gewöhnt, dass wir gar nicht mehr abreisen wollten. Wir hatten uns mit unseren Zimmernachbarn (204) angefreundet und hatten so die Gelegenheit, das Zimmer näher zu betrachten. Das Zimmer 204 bot all das, was wir vermissten: Es war geräumig und mit einem wunderschönen Kamin, einem großen, besser ausgestatteten Badezimmer versehen, hatte jedoch den etwas kleineren Balkon. Alles in allem war das Zimmer aber wesentlich schöner als das unsrige. Insgesamt ist das Hotel sehr schön eingerichtet und wenn man einmal von dem einen oder anderen Problem absieht, ist es in jeder Hinsicht einen Besuch wert.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

September 2010

Nettes, kleines Hotel in Litochora am Berg Olymp

4.5/6

Man braucht auf jedenfall ein Fahrzeug, wenn man mehr machen will als Wandern. Parkmöglichkeit direkt vor dem Hotel. Der Ortskern ist innerhalb von 5 min zu Fuß zu erreichen. Der Olymp ist auch nicht weit. Die Küste ist etwa 6 km bergab zu erreichen, wobei kein Fußweg vorhanden ist. Kein Sandstrand in Litochoro oder Plaka, der nächste Sandstrand ist ca. 10km entfernt in Leptokaria. Leptokaria bietet viele Einkaufsmöglichkeiten, einen Sandstrand mit einem ca. 2m breiten Steinstreifen direkt vorm Wasser. Man sollte ebenfalls keinen Roller öder Ähnliches bei "Seferidis" in Leptokaria leihen, wir sind 2 mal Liegengeblieben, da die Fahrzeuge in einem miserablen Zustand sind, hat uns 1,5 Tage Zeit, Nerven und Geld gekostet!! Weiter sollte man drauf achten, dass Ausflüge von Leptokaria aus komplett in Englisch oder Deutsch geführt werden, da auch häufig polnische oder andere Gruppenreisen angeboten werden. Ein Kontakt in Deutsch oder Englisch war nicht möglich während der Busfahrt. Ansonsten ist das Hotel bis auf ein paar Kleinigkeiten sehr zu empfehlen, die Menschen sind alle sehr nett und hilfsbereit, sprechen mehrere Sprachen fliessend. Bei Problemen, oder Fragen wurde uns stets schnell und problemlos geholfen. Das ganze Hotel ist sehr romantisch gestaltet.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Bill (51-55)

Juni 2010

Uneingeschränkt zu empfehlen

5.8/6

Wir haben zu zweit in diesem Hotel 5 wunderbare Tage verbracht, wurden herzlich empfangen und betreut und können das Hotel ohne Einschränkung weiterempfehlen. Es hat eine ruhige Lage und liegt trotzdem fast im Zentrum. Der Blick vom Balkon - links der Olymp - rechts das Meer - perfekt. Wir würden wiederkommen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Mai 2010

Schöner Urlaub unter Griechen

5.1/6

Dieses Hotel kann ich sehr empfehlen, wenn man wie wir gerne abseits der Touristenzentren wohnt. Ein Mietwagen ist unbedingt erforderlich, da die Strände nicht zu Fuß erreichbar sind. Abends kann man den Tag in den zahlreichen Tavernen ausklingen lassen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volker (46-50)

September 2009

Hübsches, kleines Hotel für induviduellen Urlaub

5.3/6

Nach kurzer Suche fanden wir ein hübsches traumhaftes kleines Hotel, in dem man uns mit offenen Armen und Herzlich Willkommen begrüßte. Aus einem geschmackvoll eingerichtetem Zimmer scheuten wir auf den Olymp und aufs Meer (seitlich) Für einen individuellen Urlaub mit Bergen (wandern) und Meer (baden) sehr gut geeignet.Alle Mitarbeiter des Hotels sind außerordentlich freundlich. Einkaufsmöglichkeiten,Tavernen,Cafe`s bis Fast Food sind im Ort reichlich vorhanden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Joelle & Vivi (31-35)

September 2009

Kleines, romantisches Hotel im Bergdorf

4.6/6

Wir waren zu unserem 10. Hochzeitstag dort. Niedliches, kleines, romantisches Hotel der ´deutschen´Mittelklasse. Personal sehr freundlich, Täglicher Handtuchwechsel. Mit dem Wetter hatten wir leider kein Glück, daher unternahmen wir mit unserem Mietauto viele Ausflüge in die Umgebung, u.a. ein 2-Tages-Ausflug nach Athen - sehr empfehlenswert. Innenpool im UG sehr klein. Wir hatten HP gebucht. Frühstück sehr einseitig, Abendessen, wenn man nich grad gleich zum Anfang ging, ziemlich fade und nur noch lauwarm. Zum Strand ziemlich weiter Fußmarsch. Reiseleitung im anderen Hotel, leider kaum erreichbar. Einmal kamen wir ein paar Minuten zu spät, wollten wegen Athen-Ausflug etwas nachfragen, die Dame winkte sofort ab und brauste mit ihrem Auto davon - keine feine Art!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonja (36-40)

April 2009

Kleines Hotel mit viel Stil und tollem Ambiente

5.3/6

Dieses Hotel liegt etwas versteckt in einer kleinen Seitengasse in einem Bergdorf am Fuße des Olymp. Das Personal war super freundlich, immer gut gelaunt und für jede Frage offen und verständnisvoll. Der Ausblick in den Hinterhof war nicht ganz so toll, dafür der Blick auf das Olympos Gebirge. Das Städtchen ist nett und hat viele typische Tavernen mit gutem Essen. Wir würden auf jeden Fall wieder in dieses Hotel fahren. Für einen romatischen Urlaub zu Zeit ist dies eine tolle Wahl.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (51-55)

Juni 2007

Ein kleines, aber feines Hotel

5.6/6

wir haben uns im hotel sehr wohl gefühlt , der umgang mit dem personal war schon fast familiär, alles sauber und korrekt. das angebot von alltours(inclusive leihwagen)können wir nur empfehlen. es gibt viel zu sehen....schaut es euch an!!!!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jutta (41-45)

Mai 2007

Griechenland günstig entdecken...

4.7/6

Bei einem Preis von 690 Euro pro Person für dieses 4* Hotel incl. Halbpension, Flug und Mietwagen war dieser Urlaub ein echtes Schnäppchen! Wir bekamen einen nagelneuen Mietwagen Peugeot 207 von Sixt und konnten in aller Ruhe die Umgebung entdecken. Besonders empfehlenswert sind Ausflüge zur Halbinsel Pilion, hier haben wir auch 2x für Euro 30 im Doppelzimmer übernachtet. Das Hotel ist im Gesamteindruck sehr schön, das Personal ist ausgesprochen freundlich, von der Putzfrau über die Servicekraft bis hin zum Manager. Die Zimmer nach vorne sind alle empfehlenswert, haben einen großen Balkon und sind durchweg nett und komfortabel eingerichtet. Die Zimmer nach hinten haben leider alle einen Blick auf ein dreckiges Hinterhofgrundstück nach unten, nach oben aber zum Olymp. Da das Hotel mitten im Ort liegt, ist eine gewissen Geräuchkulisse selbstverständlich. Das weiss ich aber, wenn ich ein Stadthotel buche. Bei geschlossenen Fenstern bzw. Balkontür ist aber nichts zu hören (Klimaanlage vorhanden). Das größte Mango ist diesem Hotel ist sicherlich das Essen. Das Hotel besitzt keine eigene Küche und das Essen kommt von einem Nachbarhotel (ca. 15 km entfernt). Das Essen ist von der Hygiene und Qualität absolut in Ordnung, aber es gab 14 Tage das Gleiche. Ich schätze nach 3 Tagen hatte dies jeder über. Zum Frühstück gab es süßliches Weißbrot, engl. Toast, Gekochtes und Spiegeleis, je 1 Sorte Wurst und Käse, 8 Sorten Marmelade, Honig, Tomaten, Gurken, Apfelscheiben. Wir haben uns von der Bäckerei gleich neben dem Hotel jeden Tag frisches Brot gekauft und im Supermarkt frisches Obst und es mit zum Frühstück genommen, das war wirklich kein Problem. Wie gesagt, zu dem Preis war das ein wahres Schnäppchen, selbst mit den Abstrichen bei der Halbpension. Wir würden dieses Hotel zu dem Paket-Preis jederzeit wieder buchen, allerdings nur mit Zimmer nach vorne.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jutta (41-45)

Mai 2007

Griechenlandurlaub mal anders...

3.7/6

Das Olympus Mediterranean ist ein Stadthotel mitten im Ort Litochoro und verfügt über 23 Zimmer. Es ist als 4*Luxus- und Romantikhotel ausgeschrieben, entspricht im Vergleich zum Deutschen Standard einem 3*Haus. Das Hotel ist schön und komfortabel eingerichtet, klein aber beschaulich. Das Hotel verfügt über einen Lobbybereich (gleichzeitig auch Fernsehzimmer und Frühstücksbereich), einen Minipool, Aufzug, 3 Stockwerke. Die Zimmer nach vorne gehen zum Parkplatz, die Zimmer nach Hinten zum Hinterhof. Das Hotel ist ideal als Ausgangspunkt für ausgedehnte Touren mit dem PKW oder als Wandertourist Richtung Olymp.


Umgebung

4.0

Transferzeit zum Flughafen: 1 Stunde mit dem Mietwagen Zentrale Lage mitten im Ort, es exitieren gute Busverbindungen in andere Orte Zum Strand: ca. 3 km Litochoo naturbelassen, steinig oder besser nach Paralia oder Leftokaria 5-10 km, aber superschöne Sandstrände mit dem PKW erreichbar Ausflüge werden von den Reiseveranstalter angeboten (im Vergleich zu den Mietwagenpreisen, besser selber erkunden) Litochoro verfügt über viele kleine Lebensmittelgeschäfte und einen großen Supermarkt. Montag


Zimmer

3.5

Die Zimmer sind komportabel und ansprechend eingerichtet. Die Zimmer nach vorne haben einen schönen, großen Balkon und eine annehmbare Aussicht. Die Zimmer nach hinten sind etwas größer (auch der Fernseher), der Balkon dafür kleiner, die Aussicht miserabel und teilweise Lärmbelästigung durch große Ventilatoren. Es gibt internationales Fernsehen, allerdings nur 2 deutsche Sender (ARD und RTL). Die Zimmer verfügen über Klimaanlage, Minibar und Safe gegen Gebühr (15 Euro für 2 Wochen). Die Betten


Service

5.0

Die Freundlichkeit von der Putzfrau, über Servicekraft bis zum Hotelmanager hervorragend. Wir haben uns als Gast willkommen gefühlt. Das Personal ist sehr bemüht seine Deutschkenntnisse zu verbessern und gibt gerne Tips. Tägliche Zimmerreinigung ok, check-in ok. Umgang mit Beschwerden: Wir wollten ein anderes Zimmer und haben es freundlich lächelnd bekommen!


Gastronomie

2.0

Hier liegt sicherlich für deutsche Urlauber das größe Mango, da für diese (auch für uns) Essen ein Stück Lebensqualität ist. Das Hotel gehört dem gleichen Besitzer des Mediterranean in Parailia und besitzt selbst keine Küche und auch keinen Koch. Das Essen (Frühstück und Abendessen) wird täglich aus dem anderen Hotel in Chafing-Dish geholt und auf einem Buffet präsentiert. Wegen der Transportzeit ist das Essen nur noch lauwarm. Hygiene und Qualität der Mahlzeiten war immer absolut in Ordnung. A


Sport & Unterhaltung

Hotel ist als kleines Stadthotel ausgeschrieben und besitzt einen kleinen Wellnessbereich. Hier befindet sich ein Minipool (ca. 2x3). Auf Wunsch kann man über die Rezeption einen Masseur buchen, die Massage findet dann in den Wellnessräumen statt (Kosten 40 Euro für 1 Stunde). Mit dem Auto ein paar Kilometer gibt es feinste Sandstrände mit vielen Möglichkeiten zum Wassersport, Beachvolleyball, Fussball u. v.m...


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Brigitte (41-45)

Oktober 2006

Entspannender Urlaub im Sommer immer wieder

3.8/6

Es hat 23 Zimmer die unterschiedlich möbeliert sind und eine angenehme Grösse haben. Dieses Haus ist 2004 eröffnet und ist im alten griechische Stil renoviert. Es sind 3 Stochwerke vorhanden die mit einem Fahrstuhl oder auch über eine Treppe ereichbar sind. Es sind hauptsächlich Deutsche und Griechen in diesem Hotel, das sauber und auch nicht hellhörig ist wie in anderen Ländern.


Umgebung

3.0

Die entfernug zum Strand beträgt zwischen 5 und 7km. Der Weg vom Flughafen beträgt 110km. Es gibt Strände mit Steinen und auch Sandstrand. Im der Umgebung läst sich viel Unternehmen. Man kann sich kulturell bilden, am Stand liegen oder auch Wanderungen auf den Olymp unternehmen. Zum Einkaufen gibt es einen Supermarkt und auch weitere Geschäfte, nicht nur Andenkenläden. Eine Disko sucht man vergebens, aber dafür gibt es schöne Tavernen mit freundlichen Menschen.


Zimmer

4.0

Klimaanlage und Blkon sind vorhanden. Der Safe ist im Preis enthalten. Die Betten sind etwas kurz aber nicht durch gelegen. Die Zimmer sind gut aufgeteilt und unterschiedlich im landertypischer Art möbeliert. Von den Nachbarzimmern ist kaum etwas zuhören. Da das Hotel nicht an einer Hauptstrasse liegt ist auch vom Verkehr nicht viel zu hören.


Service

5.0

Es waren Alle freundlich und hilfbreit, von der Putzfrau bis zur Rezepton. Wenn Probleme da waren sind Sie sofort gelöst worden. Es war immer ein Ansprechpartner da der Deutsch spricht.


Gastronomie

4.0

Das Essen wird als Buffet angeboten. Wenn aber nur wenige Gäst in Hotel sind wird kann es sein das am Tisch serviert wird. Es werden schöne Salate gereicht und immer 2 Sorten Fleisch. Es ist landestypich und geschmacklich gut gewürtzt. Die Tische sind sauber und immer gut eingedeckt.


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt im haus einen Innenpool den wir nicht genutzt haben, sowie ein Sauna ohne Ruhemoglichkeit. Beides war sauber.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marika (46-50)

Oktober 2006

Kleines aber feines Hotel

4.9/6

Wir fanden das Hotel sehr schön. Obwohl es mitten in der Stadt steht, ist es trotzdem sehr ruhig dort. Das Personal war sehr freundlich und sprach gut deutsch. Dank der deutschen Kellnerin, die wir dort hatten. In unmittelbarer Nähe gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten und nicht nur Andenkenläden, auch Bekleidung, Schuhe u.s.w.. Wie die Vehrkehrsanbindung ist, kann ich nicht beurteilen. Da wir das Hotel zusammen mit einem Mietwagen gebucht hatten. Dadurch konnten wir natürlich alle Sehenswürdigkeiten in kürzer sowie in weiterer Entfernung besuchen. Aber auch in der Umgebung von Litochoro kann man Wandern und die schöne Natur genießen. Für Familien mit Kindern würde ich dieses Hotel nicht empfehlen, aber wer sich ein paar romantische Stunden auch in seinem Zimmer z.B. vor dem brennenden Kamin machen möchte, ist dort genau richtig. Zum Baden kann ich den Strand vonLeptokaria empfehlen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andreas (41-45)

September 2006

Nie wieder - auch nicht geschenkt

3.3/6

Der Ausblick vom Balkon (0,90x3,50) Meter auf einen Müllhaufen und seitlich auf ein Tavernenfenster mit Dunstabzug, lauter Musik bis in 3 Uhr Nachts und harte Betten diente in keine Weis der Erholung. Das Jacuzzi war nur eine Dusche mit 6 Düsen aus der Wand, was mangels Reinigung schon Schimmel ansetzte. Der Zimmerservice kam nicht regelmäßig und hing manchmal nur die schnutzigen Handtücher vom Boden wieder auf. Das Badfenster fiel uns beim öffnen mit Rahmen aus der Wand. Die im Katalog beschriebene Menüwahl gab es nicht. Statt dessen wurde ein wenig abwechsungsreiches und stets lauwarmes Büffet gereicht. Der im Preis inbegriffene Mietwagen wurde mit 50.000 KM, abgefahrenen Reifen und total dreckig übergeben. In diesem Hotel würde ich nicht mal mehr geschenkt Urlaub machen


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.2
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Detlef (51-55)

Oktober 2005

Nicht empfehlenswert!

3.1/6

Es gibt keinerlei Aufenthaltsmöglichkeiten im Hotel (Bar, Garten). Außerhalb der Mahlzeiten gibt es keine Bewirtung. Das "Schwimmbad" ist 3mX5m klein. Die Saune (Vorsicht Abzocke: 10 € pro Person; nicht inklusive) ist mit 2 Personen überfüllt, es gibt keine Ruhemöglichkeiten, nicht einmal einen Stuhl). Das Essen ist absolut eintönig, das Abendessen wiederholt sich schnell und ist stets kalt. Das Management tut Wünsche des Gastes unbearbeitet ab. Frage nach einer Zugverbindung führt lediglich zum Hinweis auf den Bahnhof im nächsten Ort. Positiv sind die freundlichen Kellner zu erwähnen.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.2

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.7
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

Oktober 2005

Selbsternanntes"Luxus"-Hotel, das nicht das hält was es ....

2.8/6

Das Hotel ist renoviert und nennt sich selbst "Luxus"-Hotel. Das wäre es auch, wenn es mit Luxus" getan wäre neue, nach alt-aussehende, Möbel geschmackvoll und üppig im Hotel zu verteilen. 3 Etagen, ein eher kleines Hotel, nett gelegen, vorwiegend Deutsche und Griechische Touristen. Durschnittliches Gäste-Alter: 40 - 45 Jahre. Wir hatten ein reichhaltiges Frühstücksbuffet gebucht. Dashielt nicht was es versprach: es war sehr mager, sehr wenig Auswahl, jeden Tag dasselbe, und den restlichen Nachtisch von abends, trockene Kuchen


Umgebung

5.0

Lage mitten in einem sehr tubulentem Ort, Parkmöglichkeit am Hotel. Der ganze Ort ist vom Hotel aus zu Fuß zu erreichen, man kann wunderschöne Wanderungen in das Olymp-Gebirge unternehmen.


Zimmer

3.0

Das Zimmer war sauber, und schön eingerichtet. Mit Klima-Anlage, die wir selbst regulieren konnten. Leider hatten wir ein Zimmer mit Jacuzzi gebucht (angeblich soll jedes Zimmer ein Jacuzzi haben, das stimmt nicht !), wir haben dann eine Dusche bekommen bei der wir die Dusche festhalten mußten, das keine Aufhängevorrichtung für den Duschkopf da war. Das Zimmer (Eckzimmer) und Bad war für 4,5-Sterne zu klein. Der Balkon war okay. Handtuchwechsel täglich. Bettwäsche alle 3 Tage. Nach 10 tagen beka


Service

2.0

Jeder Angestellte spricht Deutsch. Trotzdem ließ der Service des Personals und des Managers sehr zu wünschen übrig. Unsere Beschwerden wurden lapidar abgewunken. Und ein Zimmerwechsel wurde uns erst am 10. Reisetag nach täglichem Drängen ermöglicht.


Gastronomie

2.0

Angeblich verfügt das Hotel über ein Restaurant (d. h. mit Koch), das stimmt nicht! Das Frühstück war sehr karg. Wir hatten ein reichhaltiges Frühstücksbuffet gebucht. Dashielt nicht was es versprach: es war sehr mager, sehr wenig Auswahl, jeden Tag dasselbe, und den restlichen Nachtisch von abends, trockene Kuchen. Für Abends hatten wir Menuewahl gebucht, hatten dann aber ein Buffet. Und das war für ein "Luxus"-Hotel lächerlich. Nur wenige Salate zur Auswahl, zwei Hauptspeisen, mit Beilagen un


Sport & Unterhaltung

2.0

Wir hatten uns auf die tolle Wellnessanlage mit Sauna gefreut, leider ist das Hallenbad ungeheizt und im Oktober kann das Wasser im Keller sehr kalt sein. Die Sauna mußte einen Tag vorher angemeldet werden und sollte pro Stunde und Person 7,00 € kosten.


Hotel

2.5

Bewertung lesen

Regina & Matthias (36-40)

Mai 2005

Hotel für Individualisten

4.0/6

Sehr gepflegtes Hotel inmitten eines Bergdorfes, ohne Außenanlagen, da rechts und links direkt Häuser. Ca. 25 Zimmer, sehr schön eingerichtet, jedes anders mit Balkon und herrlichem Blick bei Zimmern nach hinten raus. Freie Sicht zum Bergmassiv Olymp. Meistens deutsche Gäste. Hervorragend ist das mitgebuchte Auto, dies benötigt man auch an diesem Urlaubsort, da Strände nicht fußläufig sind.


Umgebung

3.5

Inmitten des Ortes. Auto ist ein Muß. Man kann abends wunderbar im Ort spazieren und sich in diversen Tavernen Essen und Trinken gut schmecken lassen. Wir hatten das Auto direkt am Flughafen Tessaloniki in Empfang genommen, Fahrtzeit zum Hotel ca. 1,5 Stunden.


Zimmer

5.0

Große Zimmer, herrlich möbiliert, Wände in terrakottafarben (mal nicht das übliche weis). Großes Bad, ebenso gut möbiliert. Nichts zu meckern.


Service

4.0

Das Hotel und die Zimmer waren sauber, ordentlicher Handtuch- und Bettwäschewechsel. Sehr freundliches Personal, immer hilfsbereit.


Gastronomie

2.5

Frühstück fanden wir gut, das Abendessen so la la. Aber wir sind sowieso keine Gäste die Wert auf Halbpension legen. Aber das Hotel war leider nur so buchbar. Wir sind meistens abends in die Tavernen gegangen, häufig in die Fischtaverne ein paar Häuser weiter. Oberleckerer Fisch, total frisch und das Lokal wird von vielen Griechen besucht.


Sport & Unterhaltung

das gibt es alles nicht


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karsten (31-35)

Mai 2004

Schönes Hotel im ursprünglischen Griechenland

4.8/6

Das Hotel wurde im Mai 2004 eröffnet - wir waren somit die ersten Gäste. Der Gesamteindruck ist sehr gut,einem 4.5 Sterne Hotel entsprechend. Die kleinen "Unannehmlichkeiten" , welche wir hatten, sind mittlerweile sicherlich behoben : Parkplatz war noch nicht fertig gebaut, ebenso einige Anschlüsse im Hotel (Licht / Telefon). Wie gesagt, das Hotel hatte an unserem ersten Tag neu eröffnet und das waren absolute Kleinigkeiten. Das Hotel hat 3 Stockwerke und ca 25 Zimmer. Nationalitäten bei unserem Aufenthalt waren Griechen und Deutsche. Es ist kein typisches "Strandhotel", also erwarten Sie keine Animation, Pool ect....


Umgebung

6.0

Mit Mietwagen - perfekt ! Ohne Mietwagen - nicht empfehlenswert ! Meine Beschreibung bezieht sich auf Aufenthalt mit Mietwagen : Die perfekte Lage zum Ausspannen. Litochoro ist ein romatisches Städtchen (6.000 Einwohner) direkt am Fuß des Olymps. Das Hotel befindet sich in einer kleinen Seitenstrasse, alles im Zentrum (kleine Geschäfte, Supermärkte, Tavernen, Bars) ist 1 - 5 Minuten zu Fuß entfernt. Da die Olympische Riviera touristisch noch nicht sehr erschlossen ist, herrscht in den Tavernen


Zimmer

5.0

Zimmer waren sehr gut - absolut sauber, Reinigung und Handtuchwechsel täglich Regulierbare Klimaanlage, Kühlschrank, Safe vorhanden, TV mit deutschsprachigen Programmen auch. Keine Lärmbelästigung in den Zimmern


Service

5.0

Alle Angestellten waren sehr freundlich und hilfsbereit. Englisch wurde von fast jedem im Hotel gut bis sehr gut gesprochen. Beim Abendessen und danach kam man mit der Bedienung auch persönlich ins Gespräch und es wurde einem (bei Bedarf) bei den Grundkentnissen der griechischen Sprache geholfen - sehr unterhaltsam !


Gastronomie

2.5

Einziger Kritikpunkt. Wir hatten Halbpension gebucht : Das Frühstück war typisch für griechische Verhältnisse - also nichts grossartiges Erwarten, es ist halt zum Start und sattwerden Vom Abendessen waren wir enttäuscht : Menüauswahl zwischen 2 Gerichten, die nach 7 Tagen genau so wieder von vorne losgingen. Leider nicht typisch griechisch und auch nicht besonders schmackhaft . Wir hätten lieber nur mit Frühstück gebucht und Abends in einer schönen und günstigen Tavernen von Litochoro gegessen


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Ausblick
Ausblick
Olympus Mediterranean Hotel
Superior room
Superior room
Luxury suite
Junior suite
Reception
Vip restaurant
Restaurant
Lobby
Interior Swimming pool
Gewitterstimmung
Blick zum Olymp am Abend
Kurz vor Sonnenuntergang
Aussicht
Ausblick
Olympus Mediterranean
Blick nach unten aus den hinteren Zimmern
Blick vom Balkon der vorderen Zimmer
Essbereich
Zimmer 202
Zimmer 202
Badezimmer
Zimmer 205
Speisesaal
Hotel OlympusMediterranean
Eins von den 23 Zimmern
Aufenthaltsbereich mit Fernsehecke
Balkon
Außenansicht
Ausblick vom Balkon  einen Müllhaufen
Jacuzzi
Ausblick auf Dunstabzug und Tavernenfenster
Schimmel in der Dusche
Lobby
Speiseraum
Treppenhaus
Treppenhaus
Pool im Keller
Eingangsbereich
Unser Zimmer
Unser Ausblick
Unser Balkon mit Ausblick
Ausblick Nachts über Litichora
Hotel am Abend
Hotel am Tage
Auf dem Weg zum Hotel
Strand in Leptokaja
Abendstimmung am Strand
Strand