Hotel Stadlmühle

Hotel Stadlmühle

Ort: Bruck an der Großglocknerstraße

100%
5.7 / 6
Hotel
5.6
Zimmer
5.6
Service
5.6
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.6
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

Uwe (46-50)

Januar 2020

Absolut empfehlenswert

6.0/6

Das Hotelzimmer war sauber, die Verpflegung war sehr gut, das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Unsere Kinder waren willkommen.


Umgebung

5.0

Leider war der Weg zum Skigebiet in Kaprun etwas weiter(20min) mit dem Auto, die Busverbindung dorthin ist kompliziert und zeitaufwendig.


Zimmer

6.0

Vollkommen ausreichend und in Ordnung. TV,WLAN. Schlafzimmer separat.


Service

6.0

Jeder Wunsch wurde erfüllt und Fragen beantwortet


Gastronomie

6.0

Frühstücksbuffet völlig ausreichend, gute Auswahl, man konnte sich ein Lunchpaket für den Tag machen. Kaffee mit selbstgebackenen Kuchen und am Abend gab's nichts zu kritisieren.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren zum Skifahren hier und das haben wir im vollen Umfang ausgekostet


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Harald (46-50)

Dezember 2018

Skiurlaub hat sich gelohnt kann ich nur empfehlen

6.0/6

Wir waren zum Skifahren hier und es war alles klasse. Nettes Personal, saubere Zimmer, gutes Essen. Gute gelegen und super anzufahren.


Umgebung

6.0

Kitzsteinhorn und Schmittenhöhe in 15 min zu erreichen.


Zimmer

6.0

Sauber und ausreichend gross


Service

6.0

Also verhungern muss dort keiner.


Gastronomie

6.0

Familien geführtes Hotel im Landhausstil . Essen aussreichend und gut.


Sport & Unterhaltung

6.0

2 grosse skigebiete vor der Haustür und Kitzsteinhorn sowieso Schneesicher. Sauna war klasse.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Olga (31-35)

September 2018

Sehr gemütlich und freudlich.

6.0/6

Wir fühlten uns wie zu Hause. Alle waren nett und hilfsbereit. So ein großes Zimmer hatten wir noch nie. Es war besser als erwartet.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Hannelore (70 >)

September 2018

Total in Ordnung

5.0/6

Waren zu Zweit 1 Woche im September dort anwesend und kann nur das Beste darüber sagen. Die Zimmer, das Essen und das sonstige Angebot haben gepaßt. Das Preis- Leistungsverhältnis war total in Ordnung. Kann es nur weiter empfehlen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Frank (41-45)

August 2018

Super 5 Tage,..wir kommen gern wieder.

6.0/6

Helle.saubere.freundliche Zimmer,alle näheren Ziele (Bischoffshofen,Zell a.See,Kaprun,Großklockner..)schnell erreichbar..zum Frühstück gute Auswahl an Brot 'Brötchen ,Aufschnitt u.Käse,Müsli u.verschiedenen Marmeladen..Zum Abend wechselnde warme Küche(LECKER)..es werden auch kleine Wünsche,(wie Kaiserschmarrn als Nachtisch,)realisiert..bei AI bedient man sich am Getränkekühlschrank bis 21uhr kostenlos..


Umgebung

5.0

Außerhalb von Zell am See,Richtung Bischoffshofen ,oberhalb eines kleinen Sägewerkes..(haben's aber nie gehört)..Hauptstraße u.die Salzach in Blickweite..


Zimmer

6.0

Hell,freundlich,Balkon,Dusche,WC..


Service

6.0

Wünsche,wie 2.es Kopfkissen,o.Extras beim Essen wurden ohne Probleme realisiert


Gastronomie

6.0

Auf Anfrage wurden auch mal gr.Wünsche erfüllt..immer nett u.freundlich..


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Wanderer geeignet,für Leute mit PKW ideal..


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Angela (36-40)

Juli 2018

Günstiger Urlaub in super Umgebung.

5.0/6

Super Preis-Leistungsverhältnis. Für uns mit zwei kleinen Kindern super. Kinder hatten eigenes Zimmer im Appartment. Einrichtung ist zwar schon älter, aber alles sauber. Essen einfach gehalten, aber gut. Personal freundlich. Es hat uns an nichts gefehlt. Die Umgebung bietet unglaublich viel für einen Urlaub mit kleinen Kindern.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Gibt keine Freizeitangebote, kann man bei dem günstigen Preis aber auch nicht erwarten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anonym (51-55)

Mai 2018

Insgesamt nicht empfehlenswert!

2.0/6

Die Stadlmühle ist kein Hotel, eher eine Pension, allenfalls als Hotel Garni zu bezeichnen. Die Einrichtung der Zimmer im Altbau sowie die Gatsstube wirken sehr in die Jahre gekommen, Abendverpflegung (Menü) sehr einfallslos und beschränkte sich ausschließlich auf das Zusammenstellen und "Warmmachen" von Fertig-Komponeneten, welche sich überdies auch noch im Reisezeitraum wiederholten. Die Sauberkeit auf unserem Zimmer und in der Gaststube ging gar nicht. Es gibt keinen Zimmer-Service


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in Waldlage, ca. 150 m von einer Bundesstrasse entfernt, also etwas außerhalb. Parksituation ist bei Vollbelegung schwierig, es gibt aber an dieser Bundesstrasse einen Ausweichparkplatz. Gerade für ältere Gäste und Menschen mit Einschränkungen kann dies aber ernstlich zum Problem werden. Ausflugsziele sowohl für Familien mit Kindern, als auch für Einzelreisende sind schnell und unkompliziert erreichbar, es empfiehlt sich unbedingt der Kauf und die Nutzung der "Salzburger Land-


Zimmer

2.0

Das gebuchte Zimmer (Familienunterkunft) im Altbau war zwar ausreichend groß, Mobiliar allerdings schon "abgewohnt", Steckdosen waren zum Teil defekt/ lagen frei (Unfallgefahr). Der allgemeine Reinigungszustand befriedigte nicht (Schmutz an den Türen und Schränken, teilweise eingetrocknete Flüssigkeitsreste an den Schränken. Überdies befanden sich Schimmelflecken in den Zimmern und im Bad. Die Betten quitschten und knarrten bei jeder Bewegung. Das Zimmer war mit einer Kleinküche, inkl. Kühls


Service

1.0

Ein "Room-Service" oder dergleichen existiert nicht, Zimmer werden im Aufenthaltszeitraum nicht gereinigt, nur 1 x Handtuch-Wechsel. Trotzdem werden täglich die Zimmer bei Abwesenheit kontrolliert und der Müll entsorgt, alllerdings findet keine Zimmerreinigung- wie in einem Hotel üblich - statt.


Gastronomie

1.0

Wie schon beschrieben werden hier für die Gäste keine landestypischen Speisen frisch zubereitet, sondern ausschließlich Produkte und Fertiggerichte von Hofer, Lidl & Co. verwendet. Dies hat nichts mit "Landgasthof" oder Gastronomie zu tun, insofern sollte man auch die Präsentation der Stadlmühle auf deren Homepage eher kritisch betrachten. Service- und Küchenpersonal waren bestrebt, die Gäste schnell "abzufüttern" und war nach dem Servieren der Menüfolge sehr schnell verschwunden. Das man sic


Sport & Unterhaltung

1.0

In der Stadlmühle gibt es keinerlei Freizeitangebote, auch keine Spielanlage oder Spielzimmer für die Kinder. WLAN funktioniert in der Gaststube, ansonsten eher schlecht.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gertraud (56-60)

September 2017

Jederzeit wieder, Urlaub zum Wohlfühlen !!

5.0/6

Wir haben über Hofer Reisen gebucht zu einem absolut günstigen Preis, man fragt sich wie dieser Preis möglich ist!! Eine ganze Woche waren wir dort und mit dem Gebotenen sehr zufrieden. Wir werden wieder kommen, wir haben uns wirklich wohl gefühlt!!


Umgebung

6.0

Ruhig gelegen neben einem Bach und trotzdem nicht weit zu sehr vielen TOP Ausflugszielen, die ganze Umgebung dort ist für Touristen sehr gut erschlossen, für jeden Geschmack etwas, keine Chance auf Langeweile.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war sehr sauber, hell und neu eingerichtet, das Badezimmer macht auch einen funkelnagelneu renovierten Eindruck, Handtücher kuschelig, es gab auch einen Balkon mit schönem Ausblick. Tadellos!!


Service

6.0

Eine immer fröhliche, sehr freundliche Bedienung, die auf den Gast persönlich eingeht, bravo-echt zum Wohlfühlen!!


Gastronomie

6.0

Zuerst muss man sich vor Augen halten, was man bezahlt hat und dafür waren wir sehr zufrieden! Gutes reichhaltiges Frühstück mit etlichen Sorten Wurst, Fleisch, Käse und Brot. Joghurt, Müsli, Marmelade, Butter, alles da, sogar Tomaten, Gurken und Obst! Ganz toll ist auch, dass man sich selbst ein Lunchpaket herrichten kann, am Nachmittag gibt's Kuchen und Kaffee. Das Abendessen ist schmackhafte reichliche Hausmannskost frisch gerichtet, der Chef brät selbst das Fleisch in der Küche,(gerade hört


Sport & Unterhaltung

6.0

In näherer Umgebung alles was das Herz begehrt, ein schönes Stück Österreich dort!!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

September 2017

Hier ist man Gast

5.0/6

Familiengeführte Pension in der wir uns sehr wohl gefühlt haben. Herrliche Wanderregion und mit der "Salzburger Land Card" sehr viele tolle Möglichkeiten.


Umgebung

6.0

Herrliche Wanderregion. Großglocknerpass nur wenige Kilometer entfernt. Die "salzburgerland.com/de/salzburgerland-card/" ist sehr zu empfehlen.


Zimmer

5.0

Sauber und schön. Leider kein Kühlschrank.


Service

6.0

Sehr freundlich. Klasse


Gastronomie

5.0

Uns hat es sehr gut geschmeckt. Die Auswahl ist zwar überschaubar aber es war immer etwas feines dabei. Zum Abendessen git es vorgegebenes drei Gang Menu das immer sehr fein war. Aus dem Frühstückbuffet kann man sich ein Lunchpaket richten das für unsere Wanderungen ideal war. Getränke bis 21:00 Uhr frei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für Wanderer, Radler herrlich. Sehr zu empfehlen sind auch die Thermalbäder der Region.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrike (36-40)

Juli 2017

Immer wieder mit Begeisterung!

6.0/6

Ein super netter Familienbetrieb in idealer Lage, zum zweiten Mal fühlten wir uns wie zuhause und es wird sicher nicht unser letzter Aufenthalt gewesen sein. Alle die eine familiäre Atmosphäre zu schätzen wissen werden sich dort sicher wohlfühlen. Die Lage ist ideal ruhig aber in nur 10 Minuten Fahrzeit kommt man nach Zell am See, an die Großglocknerstraße etc. Auch für Radfahrer sehr zu empfehlen, der Radweg nach Zell am See oder in die andere Richtung nach Belieben ist praktisch vor der Haustür.


Umgebung

6.0

Wunderbar ruhig, idyllisch und trotzdem so zentral, dass man zu den unzähligen Sehenswürdigkeiten im Handumdrehen gelangen kann. Direkt vor dem Hotel ein Bach dessen Rauschen einen angenehm in den Schlaf begleitet. Vom Hotel die Straße hinauf (am Bach entlang) in ca. 15 Minuten zu Fuß ein großes Wirtshaus und eine schnuckelige Kirche am höchsten Punkt, von der man einen traumhaften Ausblick genießt. Wir kommen auf jeden Fall auch ein drittes Mal wieder, wenn man Ruhe genießen und trotzdem nicht


Zimmer

6.0

Alles was man braucht vorhanden, angenehm geschlafen und nicht einmal nur einen Mucks eines Nachbarn vernommen. Unser Zimmer war mit Balkon, Doppelbett, Tisch, 2 Sessel, großem Kasten, Sofasessel, Nachtkasterl mit Lampen, Beistellkasten mit Schubladen, Fernseher, Bad mit Dusche, Toilette, Fön und Handtüchern ausgestattet. Es war super sauber und das nicht jeden Tag die Handtücher und Bettwäsche gewechselt werden ist für 2-3 Nächte kein Problem. Das Bett wurde frisch aufgeschlagen und wir fühlten


Service

6.0

Ein Familienbetrieb mit ganz netten Besitzern, die auch gerne mal ein Wort für die Gäste übrig haben. Das Konzept basiert eher auf Selbstbedienung, nur das Abendessen wir serviert, das ist aber alles kein Problem, da mal sich dort in der gemütlichen, urigen Gaststube sofort wie zuhause fühlt und sich jederzeit mit Getränken aus dem Kühlschrank oder gebrühtem Kaffee aus den Thermoskannen und Kuchen versorgen kann.


Gastronomie

6.0

Dazu muss ich jetzt etwas ausführlicher werden. Für uns war es Spitze, weil man alles hat was man braucht und sicher noch mehr als beispielsweise zum Frühstück zuhause. Viele kritisieren hier die Discount Produkte, wahrscheinlich genau jene die auch Zuhause beim Discounter einkaufen. Die Produkte sind völlig in Ordnung betreffend Qualität und man bedenke dabei das Preis-Leistungs-Verhältnis bei All-inklusive! Frühstück: Auswahl an verschiedenen Brotschnitten (ca. 5 Sorten), frisch aufgebacken


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt wirklich unzählige Sehenswürdigkeiten - beim Eingang und im Speiseraum liegen dazu auch haufenweise Broschüren auf zur freien Auswahl. Kleiner Auszug: Großglockner-Hochalpenstraße, Zell am See, Kaprun, Tauern-Spa, Krimmler-Wasserfälle.........., die Liste ist wirklich endlos.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Siegfried (66-70)

Juni 2017

Zufriedenstellend mit Traumkulisse vor der Tür

4.0/6

Das Hotel allgemein macht einen sehr guten Eindruck.Etwas abseits der Hauptstrasse,ruhig gelegen.Negativ ;keine besetzte Rezeption und kein Aufzug! Die Parkmöglichkeiten vor dem Hotel sind nicht ausreichend.Zwar besteht die Möglichkeit unterhalb des Hotels an der Hauptstrasse zu parken,aber das ist nicht Jedermanns Sache.


Umgebung

6.0

Die Umgebung um Bruck und die Großglocknerstrasse ist einfach traumhaft und entschädigt auf alle Fälle für ein nicht so 100% vollkommenen Service im Hotel.Sehr viele Ausflugsziele geeignet für alle Altersgruppen.Hervorheben kann man eigentlich nur noch die Topp Tour auf und über den Großglockner.Da das Hotel etwas abgelegen vom Ort (Bruck) ist,kann man auf das Auto nicht verzichten.Einkaufsmöglichkeiten im Ort selbst,ebenso Gastronomie,ca 5-10 Autominuten vom Hotel.


Zimmer

4.0

Zufriedenstellend, mit Balkon und sehr schöner Aussicht .Das Zimmer war einfach aber sauber.Ein Problem besteht allerdings darin,das Gepäck in die oberen Stockwerke zu schaffen.Leider gibt es keinen Aufzug und Personal steht auch nicht zur Verfügung um Hilfe anzubieten.Also auf keinen Fall für ältere bzw.Hilsbedürftige Personen zu empfehlen. Die Ausstattung des Zimmers wie schon angeführt einfach,sauber ,genügend Abstellmöglichkeiten .Schlafen konnte man sehr gut.


Service

4.0

Kein durchgängig besetzte Rezeption.Zimmerservice war gut.


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksbuffet wargut ,aber wenig abwechslungsreich.Das Lunchpaket konnte man selbst zusammen stellen,das war ganz ok.Das Angebot zum Abend war gut,ebenso das Getränkeangebot.Besonders die Bedienung/Kellnerin am Abendbuffet war sehr freundlich.Gemütliche Atmosphäre im Stadl.


Sport & Unterhaltung

2.0

Ohne Kommentar!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

September 2016

Für Kurzurlaub ganz gut

4.0/6

Die Unterkunft ist für Kurzurlaub o.k. Nette und freundliche Gastgeber und Bedihnung. Sauber und gepflegt


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

(41-45)

August 2016

Preis Leistung O.K aber...

4.0/6

Familie mit zwei Kindern Wie oben erwähnt ist Preis Leistung in Ordnung, aber ich würde mir trotzdem was anderes beim nächsten mal suchen. Was mich gestört hat ist, dass offensichtlich versucht wird mit dem geringst möglichen Aufwand den größten Profit zu erzielen. Die Auswahl beim Frühstück war im großen und ganzen in Ordnung. Jedoch wird offensichtlich alles beim Disconter (Lidl) eingekauft. Mach ich auch manchmal. Aber über frische Semmerl oder Kornspitz vom Bäcker oder von der Backbox hätte ich mich auch gefreut. 1 x gab es an den 3 Tagen die wir waren auch gekochte Eier. Ein weiches Ei oder Eierspeis oder etwas Gemüse wird zum Frühstück nicht angeboten. Das Lunchpaket zum mitnehmen ist eine gute Idee. Jedoch hängen einem die Brötchen auch bald beim Hals raus. Dazu gibt es pro Person ein Getränk und einen Apfel. Das passt. Nachmittags wird Kaffe und Kuchen angeboten. Der Kaffe ist stark und geht so. Kuchen kommt auch vom Lidl. Abendessen war immer sehr gut. Insbesondere das Salatbuffet. Gekocht wird eine Suppe und ein Hauptgericht (Gulasch mit Knödel, Schnitzel, Spaghetti Bolognese..) und am Ende gibt es noch eine Nachspeis, welche nicht zu viel Arbeit machen darf (Eis, Joghurt..). Die Sauberkeit in Zimmer und Bad geht gerade so. Betten werden täglich gemacht, aber wenn man wie unsere Kleine dazwischen Brösel gemacht hat, dann werden die nicht weggesaugt. Und wenn im Bad eine Pfütze steht weil die Dusche leicht rinnt wird sie auch nicht weggewischt. Die Lage geht wenn man mit dem Auto kommt so. Man hört etwas die Hauptstraße aber lautet ist der Wasserfall vorm Haus. Da wir aber selber einen Bach vor der Tür haben, hat uns das nicht gestört.


Umgebung


Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Martin (19-25)

August 2016

Enttäuschung - schlechtere Jugendherbege

1.0/6

Alles in allem, der mit Abstand schlimmste Urlaub, den wir bis jetzt erlebt haben. Diese Unterkunft verdient weder die Bezeichnung „Pension“, noch „Appartement“ - wir waren in Jugendherbergen um 15 EUR pro Nacht, mit gepflegteren Zimmern, besserem Service und höherer Sauberkeit! Wir überlegten kurz, ob wir die Unterkunft gleich wieder verlassen und uns eine neue Herberge in der Umgebung suchen - aufgrund der Kürze des Urlaubs entschieden wir uns allerdings dagegen und beschränkten unseren Aufenthalt im Zimmer aufs Schlafen und Duschen und gingen in Restaurants in der Umgebung essen.


Umgebung

1.0

Die Unterkunft bietet leider viel zu wenige Parkplätze vorm Haus (ca. 7) - ist der Parkplatz voll muss man auf einem abgelegenen Parkplatz - ca. 1 km bergauf zu Fuß erreichbar - parken.


Zimmer

1.0

Optik des Zimmers weit entfernt von den Bildern online. Einrichtung sehr alt, extrem abgenutzt, inkl. kaputter Klobrille. überall dreckig und staubig (Duschgelränder vom Vorgast, überall Spinnweben und dazugehörige Spinnen, dreckige Handtücher und ein ca. 30 Jahre alter Röhren-TV) Der Kühlschrank am Zimmer durfte nur unter Bezahlung einer Gebühr von 10 EURO benutzt werden.


Service

1.0

Es gibt keine Rezeption. Personal im Restaurant konnte nur wenige Wörter Deutsch.


Gastronomie

1.0

Das Frühstück bestand ausschließlich aus Produkten vom Diskonter, lauwarmen Orangennektar und war OHNE jegliche Form von Eiern (kein Frühstücksei, keine Eierspeise, kein Spiegelei) + Aufbackweckerl vom Diskonter. - Hier wird wirklich unverschämt mit dem minimalsten Einsatz der größtmögliche Profit herausgeschlagen. Das Das Abendessen bestand aus 1 vorgegebenen Menü, zubereitet aus Fertigprodukten. Der Kühlschrank des „all inclusive“ Angebots beinhaltete ausschließlich Billigst-Getränke vom Disko


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Melanie (31-35)

August 2016

Empfehlenswert

6.0/6

Ich bin alleinerziehende Mutter von zwei Kindern mit 6 und 8 Jahren. Ich und auch meine Kinder waren sehr zufrieden. Die Chef Leute waren stets freundlich und hilfsbereit. Auch das Frühstück War gut ebenso auch das sehr gute Abendessen. ( 3gang menü incl Salatbuffet ) was mich sehr begeistert hat War dies das viele AusflugsZiele mit dem Auto innerhalb von der Pension in 15-20 Minuten erreichbar waren. Ich würde die Pension stets weiterempfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (36-40)

Juli 2016

Klein - fein - familiär

6.0/6

Familiärer Kleinbetrieb. Keine Massenabfertigung und trotzdem alles was man braucht. Enttäuschend war nur das Wetter...


Umgebung


Zimmer

6.0

Sehr sauber. Die Kinder haben sich wohl gefühlt. Nach jedem Ausflug freuten Sie sich wieder auf "zu Hause" und meinten das Hotelzimmer.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiche Kost. Frühstücksbuffet, 3-Gänge mit Service abends. Für den Tagesausflug selbst zu erstellendes Lunch-Paket. Jeder findet genügend Platz und Freiraum. Man klebt nicht aneinander und an den anderen Gästen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Benny (26-30)

Juli 2016

Tolles Hotel

6.0/6

Herzliches Willkommen und freundliche Wirtsleute und freundliches Personal... Überrascht hat uns der schöne, gemütliche Speise- und Aufenthaltsraum.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage außerhalb des Ortszentrums von Bruck mit bequemen Zugang zu zahlreichen Ausflugszielen. Ein großer Vorteil ist, dass man sich zentral im Salzburger Land befindet.


Zimmer

6.0

Schönes und großes Appartment, das sehr sauber ist. Man schläft sehr angenehm und ruhig :)


Service

6.0

Das Personal ist äußerst freundlich, es wurde auf jede Frage eingegangen. Das Personal hat sich trotz vollem Haus für die Gäste Zeit genommen und persönliche Wünsche erfüllt.


Gastronomie

6.0

Am Morgen wird man mit einem leckeren Buffet in den Tag geschickt. Das Lunchpaket kann man sich je nach Bedarf selbst zusammenstellen. Zum Abendessen bekommt man ein reichliches 3-Gänge-Menü, zusammengestellt aus Vorsuppe, Hauptgang und Dessert. Zudem kann man sich vom reichhaltigen und schmackhaften Salatbuffet bedienen. Sehr lecker!


Sport & Unterhaltung

6.0

Man hat in der Nähe sehr viele Wandermöglichkeiten, die man gut erreichen kann. Anschließend hat man die Chance, in die vielen Bäder der Umgebung zu gehen. Ein Tipp: Kauft die Salzburger Land Karte, mit ihr kann man zahlreiche Lifte, Bergbahnen, Frei-und Hallenbäder, Museen, sowie viele weitere Angebote nutzen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hannelore (51-55)

Juni 2016

super Preisleistungsverhältnis

5.0/6

Preis und Leistung sehr gut, das Essen war abwechslungsreich und frisch gekocht -etwas abgelegen wir waren mit den Fahrrädern unterwegs - mit dem Auto OK


Umgebung


Zimmer

5.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

Februar 2016

Super Hotel mit All in.

4.9/6

Zimmer in einem sauberen, gepflegten Zustand. Das Essen bestand aus Frühstück, Lunchpaket, Nachmittags Kaffee, Tee und Kuchen und Abends ein 3 Gånge Menü mi Salatbufet. Die Hotelbesitzer waren immer freundlich und hilfsbereit. Da wir dieses Jahr unseren Winterurlaub bereits zum vierten Mal in der Stadlmühle verbracht haben, und immer zufrieden waren, können wir das Hotel nur weiterempfehlen!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Skilift
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Elke (61-65)

Februar 2016

Super Urlaub

5.1/6

Das war wieder eine schöne Woche. Das Hotel prima....Zimmer sauber, Essen gut, sehr ruhig. Die Hotelbesitzer sehr nett, immer ansprechbar....einfach toll. Ich war jetzt zum vierten Mal dort und im nächsten Jahr bestimmt wieder.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Skilift
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (36-40)

Januar 2016

Einfach super

3.8/6

Super Unterkunft, mit leckerem Essen und schönen gelegenen Zimmern. Ein Haus zum Wohlfühlen. Sehr schön für die Skifahrer ist der Ski- Schuh-Trockenraum. Parkplätze befinden sich unmittelbar vor dem Haus. Sehr ruhige Lage.von uns sehr empfehlenswert , wir waren zum zweiten Mal dort.


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Skilift
2.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Thomas (46-50)

September 2015

Super Unterkunft, werden wieder kommen

5.5/6

Super große Familienunterkunft (2 sep. Schlafräume), alles sauber, sehr freundliches Personal, super Preis-, Leistungsverhältnis, Frühstück reichhaltig und gut, Abendessen sehr reichhaltig und schmackhaft. Wem es zu wenig war, bekam auch Nachschlag. Ein großes Lob an den Küchenchef. Wir waren mit 2 Familien und unseren Trikes da und wurden sehr herzlich und freundlich aufgenommen. Super Unterkunft für Triker- und Bikertouren.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Erwin (46-50)

Juli 2015

All inklusive ist keines

4.3/6

Unser Zimmer war im 4. Stock ohne Lift. Als ich anmerkte, dass einer unserer Koffer unseres Motorrades ziemlich schwer sei, sagte mir die Besitzerin, dass ich ja noch jung sei (Meine Frau und ein mitreisender Freund bzw. ich sind alle 50 bzw.+), aber sie mir ja helfen könne. Das empfand ich als absolut unnötig! Auf meine spätere höfliche Frage, ob unser mitreisender Freund, er ist Vegetarier, anstatt des Fleisches, nur etwas Gemüse und Kartoffel (Reis o.ä.) haben könne, sagte uns die Dame des Hauses, dass man das vorher sagen müsse. Wir haben aber keinerlei "Extrawürste" verlangt. In der Küche angekommen meinte sie dann noch (gut hörbar) "wissend lachend" zu ihrem Koch (Mann!?) "na, ein Vegetarier..."was immer das zu bedeuten hat. Immerhin war es dann doch kein Problem etwas für unseren Bekannten zu finden. Wir hatten All inclusive gebucht und bekamen, anstatt der in Österreich überall üblichen Semmel, Aufback Weckerln von Hofer/Aldi zum Frühstück. Selbige werden ziemlich schnell hart und bröseln. Wer will darf sich das als Jausen Paket mitnehmen. Wir haben es versucht und sind dann doch lieber essen gegangen. Ich persönlich kaufe diese in Plastik eingeschweißten Weckerl (Brötchen) bloß als eiserne Reserve, wenn wir z.B. aus dem Urlaub heimkommen. Eier in jedwelcher Form sucht man beim Frühstück ebenfalls vergebens und die Getränke gibt es nur zeitlich befristet. Die Zimmer sind in Ordnung und sauber, auch wenn ich mich mit der Matratze des Bettes nicht anfreunden konnte, da immer, wenn ich mich nachts umdrehen wollte ich, wie in eine Schlucht, in die Mitte des Betts zu meiner Frau hin rollte. Lage und Aussicht sind nicht berauschend, gehen aber in Ordnung. Lediglich die Hauptstrasse mit Schwerverkehr ist etwa höchstens 150 Meter entfernt. Den auf den entsprechenden Werbe Fotos im Hofer Prospekt zu sehenden See, konnten wir beim besten Willen nirgends ausmachen. Das Angebot war zwar recht günstig, aber es wäre uns lieber gewesen, es hätte etwas mehr gekostet und die Verpflegung wäre besser gewesen. Insgesamt war auch das Abendessen nicht berauschend. 2x Schnitzel total dünn ausgeklopft und hart, einmal unechte Rindssuppe... Danke! Das Service war hingegen gut und die Dame sehr freundlich. Sauberkeit war ebenfalls gut. Wir machen diese Reisen bei Hofer seit 2007 und das, neben etlichen anderen, mehrmals im Jahr. Diesmal waren wir, im Gegensatz zu sonst, nicht zufrieden.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

ChrisPe92 (19-25)

Juli 2015

Super!

5.0/6

Wir (2 Paare) hatten jeweils ein Doppelzimmer welche sehr geräumig und sauber sind! Die Lage vom Haus ist sehr ruhig und es ist ein super Ausgangspunkt für Wanderungen etc! Wir haben zB eine Wanderung auf die Schmitten unternommen und wir durfen uns vom Hotelfrühstück sogar ein Wanderpaket selbst zusammenstellen! Das Personal bzw der Chef des Hauses war sehr nett und hat uns einige Wander- bzw Ausflugstipps gegeben! In 5 Min ist man mit dem Auto am Zeller See - einfach ein Traum! Ein Aktivurlaub den wir bestimmt wiederholen!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anita (26-30)

Mai 2015

Schöner Urlaub

6.0/6

Super freundliches Haus, Ausstattung sehr schön, tolle Lage - in nur wenigen Minuten ist man in Zell am See Top Haus - ist empfehlenswert?!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Skilift
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

September 2014

Sehr ruhige, einfache und familiäre Pension. Super

4.2/6

Hatten einen schönen Urlaub. Sehr ruhig. Preis-Leistungsverhältnis in Ordnung. Für Wanderurlauber sehr gut geeignet.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Jörg (51-55)

September 2014

Optimales Preis-Leistungs-Verhaltnis

6.0/6

Es handelt sich hier um kein 5-Sterne-Luxus-Hotel, aber das Preis-Leistungsverhältnis ist einfach atemberaubend. Für Menschen wie wir, die gerne wandern und etwas erleben wollen war diese Unterkunft und das gastronomische Angebot einfach optimal.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susi (26-30)

August 2014

Entäuschend

2.0/6

Bilder bei der Buchung entsprechen nicht der Realität. Zimmer sind sehr alt und abgnutzt. Fliesen fallen heraus, Fenster lassen sich teilweise nicht mehr kippen, Matratzen sind durchgelegen. Küchenzeile ist schmuddelig. Es gibt kein Wahlmenü wie angepriesen. Essen wird einfach auf den Tisch gestellt und fertig. Frühstück ist naja. Keine Semmeln nur aufgebackene Brötchen und billiges Brot. Abendessen auch nur Fixprodukte. Von Allem nur das Billigste. Und für Kinder überhaupt nicht zu empfehlen. Weder Garten noch sonst irgendwelche Spielmöglichkeiten.Die größte Frechheit ist der Parkplatz. Nur 30% können beim Haus parken. Alle Anderen müssen einen abgelegenen Parkplatz benützen der direkt neben der Hauptstraße ist. Man muss dann ein ziemliches Stück bergauf laufen um zum Zimmer zu kommen. Ich fühle mich überhaupt nicht wohl hier.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Ulrike (36-40)

August 2014

Wunderschöner Urlaub - spitzen Hotel - Traumgegend

6.0/6

Nettes familiäres Hotel direkt neben einem kleinem Bach (daher der Name Stadlmühle). Sehr netter und persönlicher Empfang. Unser Doppelzimmer im obersten Stock war super ausgestattet mit 2 Balkonen, Tisch mit 2 Sesseln, Doppelbett, Flachbildfernseher, großer Kasten und noch ein kleiner Beistellkasten sowie 2 extra Sofasessel und ein Abfalleimer, neues Bad mit Duschkabine, Föhn, Toilette und noch einem Abfalleimer sowie 2 Dusch- und 2 Handtüchern. Alles war sehr sauber und liebevoll gestaltet. Der Gemeinschaftsraum ist urig eingerichtet, also so richtig zum wohlfühlen. All inklusiv sind Frühstücksbuffet (gute Auswahl an Wurst- und Käsesorten, frisch aufgebackene Brötchen oder Brotscheiben, Müsli, Marmeladen, Nutella, Kaffee und Tee etc.) Bis um 09:00 Uhr abends kann man sich aus dem großem Kühlschrank im Aufenthaltsraum mit Cola, Limonaden, Mineralwasser, Bier oder Wein bedienen. Nachmittags gibt es zwei verschiedene Kuchen mit Kaffee oder Tee. Abends von 18:30 bis 20:00 Uhr Abendessen mit einem großem Salatbuffet (ca. 10 verschiedene Salate) zur freien Entnahme und ein Menü mit Suppe, Hauptspeise und Nachspeise. Als Hauptspeisen hatten wir z.B.: Kotelett mit Pommes und einer Pilzsauce, Schnitzel mit Kartoffeln, Schweinemedallions mit Pfefferrahmsauce. Alles sehr schmackhaft und mit Liebe gekocht (wie bei Mama zuhause). Gästestruktur gemischt z.B.: Österreich, Deutsch, Ungarn, Tschechien. WLAN im Hotel vorhanden.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage etwas außerhalb von Bruck an der Großglocknerstraße. In der Umgebung sind nur Bauernhöfe und ein Sägewerk aber man ist ja eh mit dem Auto oder mit der Maschine unterwegs und da im Hotel alles inkludiert ist hatten wir kein Bedürfnis einkaufen zu gehen. Die Lage ist sehr idylisch und mit dem kleinem Bach vor dem Hotel (das rauschen des Baches läßt einen gut einschlafen) einfach ein Traum. Alle Sehenswürdigkeiten der Umgebung sind mit dem Auto gut zu erreichen. Im Hotel liegen Brosch


Zimmer

6.0

Doppelzimmer war wunderbar mit allem ausgestattet was man braucht - siehe oben.


Service

6.0

Einfach toll - sehr familiär. Die Besitzerin war sehr freundlich und aufgeschlossen und man hat den Eindruck eines Familienbetriebes und nicht der sonst oft vorkommenden Massenabfertigung. Das Zimmer wir bei einem Aufenthalt von 3 Nächten nicht gereinigt, aber dass war bekannt und nicht schlimm. Bei Anreise war alles tip top und für 3 Nächte brauchts nicht jeden Tag ein neues Bettzeug.


Gastronomie

6.0

Das Essen war wie bereits erwähnt sehr in Ordnung. Man muss ja auch die Relation zum Reisepreis sehen. Für den bezahlten Preis kann man eben kein Showcooking mit einer Auswahl an 20 Speisen erwarten. Aber das was angeboten wurde war sowohl in der Auswahl als auch in der Qualität 1A! Eben Hausmannskost aber sehr gute Hausmannskost.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (51-55)

August 2014

Immer wieder!!!

6.0/6

Wir waren mit allem sehr zufrieden. Zimmer waren neu, sehr schön und super sauber! Ai war toll, das Abendessen schmeckte uns immer gut. Wir hätten uns nur gewünscht, das man das Menü am Morgen aushängt.Dann kann man sich drauf einstellen,falls man mal etwas nicht mag.Sonst sitzt man Abends mit Hunger am Tisch und man bekommt aber nichts anderes! Da ich selbst Köchin bin,wäre das fürs nächste Mal mein einziger Wunsch.Die Chefin und das ganze Personal waren volle nett und freundlich!!! Kann es jedem weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Guter Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge!


Zimmer

6.0

Zimmer und Bad waren sehr schön.


Service

6.0

Sehr freundlich!!! Immer ein lächeln für die Gäste.


Gastronomie

6.0

Man konnte sich die Getränke immer vom Kühlschrank selber entnehmen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

BES (36-40)

August 2014

Nicht zu Empfehlen!!!

3.0/6

Essen OK, Getränke solala, Nachtruhe 21.30, Badezimmer inkl. WC in einem sehr schlechten Zustand und sehr schmutzig. Hotel liegt sehr weit weg vom Schuss.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sylvia (41-45)

August 2014

Eigentlich schön mit Abstrichen

3.2/6

Ein familiär geführtes Haus mit einem Neuanbau - in dem wir auch unser Zimmer hatten. Das Zimmer war normal ausgestattet, 1 Tisch mit 2 Stühlen, 2 Sesseln 1 TV. Beim Bett hatte man das Gefühl mit dem Kopf tiefer zu liegen - deshalb nächtigten wir den Rest der Woche auch andersherum. Durch die direkte Lage am Bach, war ein Schlafen bei offenen Fenster eine Herausforderung, da man das permanente Rauschen kaum ausblenden konnte (wir sind einiges gewohnt - wohnen an der Autobahn, aber die ist nicht so laut) Bachgemurmel wär schön gewesen ^^ Ein Balkon war auch vorhanden - verbunden mit dem Nachbarzimmer. Das Bad war neu und sauber mit einer schönen Glasdusche. Inclusive war WLAN, allerdings in unserem Zimmer nur direkt an der Toilettentür zu empfangen - für das checken der Wetter- lage allerdings ausreichend. Der Aufenthaltsraum war rustikal und gemütlich. Unsere Mitgäste waren schön bunt gemischt. Deutsche, Österreicher, Tschechen. Durch das teilweise gemischte Sitzen an den Esstischen kam man schön in Kontakt und hat nette Bekanntschaften machen können.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt nicht im Ortskern, ist aber mit dem Auto gut zu erreichen. Parkplätze am Haus - sehr eng und ein Wunder das keins der Autos bekrakelt wurde. Wenn man Abends zu "spät" kam, musste man auf einen Parkplatz an der Hauptstraße ausweichen - eher unschön. Für Ausflüge lag das Hotel zentral - alles war bequem (in unserem Fall mit dem Auto) zu erreichen.


Zimmer

4.0

siehe oben Größe für 2 Personen vollkommen ausreichend, man möchte sich ja auch nicht 24 h in dem Raum aufhalten im Urlaub :)


Service

2.0

Der Empfang am Anreisetag war leider chaotisch, da keine Rezeption und auch so keiner zu erreichen war. Erst nach minutenlangem Herumgeirre im gesamten Haus, wurde man in der Küche fündig und bekam mitgeteilt in welchem Zimmer man schlafen darf. Ein "Herzlich willkommen" gab es leider nicht, da die Hausherrin im Stress war. Das Zimmer wurde in der gesamten Woche nicht gereinigt. Der Abfall aber täglich geleert und auch die Handtücher, wenn man sie denn als schmutzig deklarierte, auch gewechsel


Gastronomie

2.0

Erst mal vorweg: Das Preis/Leistungs-Verhältnis hat sicher gestimmt. Allerdings hat man sehr deutlich gemerkt, das am Essen/Trinken bewußt extrem gespart wurde. Wenn man mal den Tagessatz ausrechnen würde - auweia. Das fängt beim fehlenden Frühstücksei an, geht weiter beim löslichen Kaffee (finden wir - geht gar nicht) über die aufgebackenen Minibrötchen aus der Tüte von Aldi/Co. Wir hatten 1 Woche Aufenthalt und an 4 Abenden gab es Schweinebraten. Jeden Abend eine Kraftbrühe (die immer geschme


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oehrke (41-45)

August 2014

Gut mit kleineren Mängeln

3.4/6

Wir waren leider etwas enttäuscht, was nicht heisst, dass wir das Hotel nicht weiterempfehlen würden. Ich muss gleich dazu schreiben, dass wir sehr viel nach Österreich fahren und dadurch gut vergleichen können und bei unseren anderen Hotels sehr verwöhnt wurden. Wir buchen im übrigen immer über Aldi, das heisst immer guter Preis. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen. Aber für mich nicht wie manche schreiben idyllisch. Mit Hotel hat es für mich nicht viel zu tun, ehr Appartements mit Verpflegung. Von Prinzip her hat man sein Zimmer mit Balkon und das wars. Zimmer werden nicht gereinigt. Muss man einfach alles vorher wissen, dann ist es auch OK. Wenn man aus dem Hotel raus kommt ist auch erst mal nicht viel zum aufhalten, wir mussten mit unseren Hunden immer sehr weit laufen, um erst einmal eine Wiese zu finden, eigentlich ehr mit dem Auto fahren, wenn es den mal auf den oberen Parkplatz stand, unterer Parkplatz ist ungefähr 300m entfernt. Rührig gelegen, naja, manche finden den Bach schön, manche nicht. Hauptstrasse Luftlinie 400m. Haben vorne raus geschlafen, ständiges Auto kommen und weg fahren, auf Schotter. Abends um 22 Uhr, früh um 7.30Uhr jeden Tag Hunde Gekläffe direkt unter unserem Fenster, ich gehe davon aus von der Wirten selber. Sollte man schon ein bisschen darauf achten. Das essen bezeichne ich als gut, aber jetzt das grosse ABER. Man merkt einfach zu sehr das gespart wird und das ist einfach nicht gut. Jeden Tag die gleichen Brötchen und die gibt es im 6er Pack bei Aldi für 0,35€. Und die zwei Sorten Brot waren auch nicht gerade abwechslungsreich. Ich sage nichts gegen preiswerte Brötchen zum selbst aufbacken, aber man sollte doch auch mal zwei Sorten anbieten oder wenigstens mal einen Tag wechseln. Wurst und Käse Angebot war gut. Kaffee hat mir gar nicht geschmeckt, einfach zu stark, aber das ist ja Geschmackssache. Ein Teller mit frischen Gurken oder Tomaten, wäre auch schön gewesen und die gibt es zur Zeit auch sehr preiswert, hat also nichts mit Preis-Leistung zu tun. An jeden dritten Tag vielleicht mal ein gekochtes Ei wäre auch machbar. Kaffee und Kuchen wurde meist gleich nach dem Frühstück unter einer Glocke hingestellt. Fertiger Rührkuchen, Ok. Salatbuffet war gut. Jeden Abend die gleich Brühsuppe, ich gehe davon aus, aus der Tüte. Nur die Einlage wurde gewechselt. Kann man da nicht mal die Idee haben auch mal eine andere Suppe zu machen?! Hauptgang Abend schlicht und einfach, aber gut. Portion für eine Frau gut, mein Mann hat beim Salat zugeschlagen. Nachtisch auch sehr schlicht und einfach, aber ausreichend. Mir kam das Essen leider so rüber, schnell alle abfüttern, tut mir leid. Aber wir sollen ja auch wieder kommen. Und liebe geht nun mal durch den Magen. Und ich habe es in anderen Hotels zum gleichen Preis besser gesehen. Ich will nur damit sagen, dass man schon mit ganz geringen Mitteln das Essen in diesem Hotel aufbessern könnte. Einige Leute haben sich auch daran gestört, das die Suppe schon hingestellt wurde, obwohl man gerade am Salat essen war. Wir haben Zeit und wollen nicht schnell, schnell essen. Wer wirklich nur im Hotel schlafen will, keinen grossen Wert auf Essen und Zimmerausstattung legt, und mit seinen Auto zu den Ausflugszielen fährt, kann ich das Hotel empfehlen. Achso auf dem Fernseher 30x30cm habe ich nicht viel gesehen, aber ich bin ja auch nicht zum fernsehen im Urlaub


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Werner (61-65)

Juli 2014

Nicht unbedingt zu empfehlen

3.2/6

Das Essen zum Beispiel ist sehr langweilig,Frühstück OK aber das Abendessen langweilig . Vier tage lang immer die gleiche Suppe nur eine andere Einlage.Die Menge ist Ansichtssache. unsere Tischnachbarn ließ jeden Tag die Hälfte wieder zurückgehen , dies sagt einiges aus ( Also waren wir nicht nur dieser Ansicht) Dort nochmals Buchen nein.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Erika & Richard (61-65)

Juni 2014

Sehr angenehmer Aufenthalt, freundliche Bewirtung

5.5/6

Sehr freundliches Personal, gutes und reichliches Essen mit täglichem Salatbüffet. Leider keine Liegewiese oder Terrasse. Uns hat es trotzdem gefallen und wir werden wiederkommen.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Walter (51-55)

Januar 2014

Schöner erholsamer Kurzurlaub

4.7/6

Die Ausflugsziele waren mit dem Auto gut zu erreichen. Wir waren insgesamt sehr zufrieden. Das Frühstücksbuffet inkl. Lunchpaket war in Ordnung. Das Abendessen, aus einfacher Hausmannskost war gut.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helene u. Hans (66-70)

September 2013

Tolles Preis- Leistunsverhältbis

5.2/6

Haben unseren Kurzurlaub bei Hofer-Reisen gebucht und waren von dem tollen Preis-Leistungsverhältnis begeistert. Wurden von der Chefin sehr herzlich begrüßt und auch die Servierkraft war sehr freundlich. Das Frühstücksbuffet war sehr großzügig. Man konnte sich auch ein Lunchpaket inkl. Getränk, Obst u. Süßigkeit mitnehmen. Kaffee und Kuchen am Nachmittag, abends 3 gängiges Menü. Alle Getränke inklusive. Zimmer war zweckmäßig und sauber. Aus Draufgabe gibt es in der Umgebung tolle Ausflugsziele z.B.Großglockner, Stausee Kaprun, Krimmler Wasserfälle etc. Können diese Unterkunft nur weiterempfehlen und werden gegebenenfalls wiederkommen. Helene K.


Umgebung

5.0

Viele Ausflugsziele in der Nähe.


Zimmer

4.0

Zimmer zweckmäßig eingerichtet aber nicht sehr groß. Ausstattung OK


Service

6.0

Freundlicher Empfang und Bedienung. Sauberes Zimmer.


Gastronomie

5.0

Verpflegung war reichlich und gut.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eberhard (61-65)

September 2013

Nicht für Nachtschwärmer geeignet.

3.8/6

Essen und Getränke waren soweit gut, es gab leider jeden Abend die gleiche Vorsuppe, nur immer mit anderer Einlage. Kein Wahlessen. Leider wurde der Aufenthaltsraum 21,30 Uhr schon geschlossen und man mußte sein Zimmer aufsuchen.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susan (36-40)

August 2013

Schöner erholsamer Kurzurlaub

5.3/6

Wir haben als Familie eine Unterkunft mit Frühstück und Abendessen gesucht, von der aus möglichst viele Ausflugsziele mit dem Auto gut zu erreichen sind. Wir waren insgesamt sehr zufrieden. Das Frühstücksbuffet inkl. Lunchpaket war in Ordnung. Bis zum Abendessen, das aus einfacher Hausmannskost bestand und allen geschmeckt hat, war das Lunchpaketangebot absolut ausreichend. Es gab Probleme mit der Buchung über Alltours; hier wurde uns ein Familienzimmer mit Kitchenette "gebucht"; gemeldet an die Pension wurde allerdings lediglich die Buchung eines Vierbettzimmers ohne Kitchenette, womit wir nicht zufrieden waren und was der Buchungsbeschreibung nicht entsprach. Wir haben dies mit der Gastgeberin besprochen. Diese hat uns sehr freundlich und unkompliziert das von uns ursprünglich gewünschte Familienzimmer mit Kitchenette zur Verfügung gestellt. Hierbei wurde auf eine Nachforderung von weiteren Kosten, die wir von dem Reiseveranstalter Alltours zurückzufordern gehabt hätten verzichtet. Dafür sind wir sehr dankbar. Insgesamt ein sehr schöner Urlaub, mit dem sowohl die Eltern als auch die Kinder sehr zufrieden waren.


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kerstin (31-35)

August 2013

Sehr saubere Pension mit top Verpflegung

5.2/6

Sehr saubere Pension und top Verpflegung - reichliches Frühstücksbuffet, abends 3-Gang-Menü, große Portionen, tolles Salatbuffet, Getränke nimmt man sich selbst nach Lust und Laune, auch die Kinder waren begeistert. Lunchpaket zum Mitnehmen kann nach dem Frühstück selbst zubereitet werden. Perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir kommen auf jeden Fall wieder!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ilka (41-45)

Juni 2013

Ausserordentlich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

5.2/6

Wir hatten ein Appartement, wobei die Küchenbenutzung mit zusätzlichen Kosten verbunden gewesen wäre. Da Buchung eines All inkl.-Arrangements war Küche natürlich nicht notwendig. Schade war jedoch, dass auch die alleinige Nutzung des Kühlschranks bereits Kosten verursacht hätte. Etwas inkonsistent war, dass wie beschrieben einerseits Appartement mit zusätzlichen Kosten einzelner Einrichtungen (Küche und Kühlschrank), andererseits aber generell keine Zimmerreinigung stattgefunden hat (abgesehen von zweitägiger Mülleimerleerung und einmaligem Handtuchwechsel). Der einzige Punkt, wo aus unserer Sicht Nachbesserungsbedarf besteht. Speisesaal war sehr urig unter dem Dach. Essen war abwechslungsreich, die Portionen hätten etwas größer sein können. Auf Nachfrage gab es allerdings auch einen Nachschlag. Getränke konnten selbst aus dem Kühlschrank genommen werden und waren bis 21:00 Uhr all inkl. Bei den Getränken handelte es sich um Handelsmarken, ABER bei diesem Preis-Leistungs-Verhältnis kann man nicht Premium-Bier etc. verlangen. Wir waren mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis (215 € für 1 Wo all inkl. pro Person) sehr zufrieden und planen auch ein Wiederkommen.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (46-50)

Mai 2013

Empfehlenswerte Pension

5.6/6

Sehr saubere familienfreundliche Pension, mit gut bürgerlicher Küche. Neuer Saunabereich mit Dampfbad. Werden diese Pension wieder buchen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Elisabeth (46-50)

September 2012

Nicht zu empfehlen

2.0/6

altes,abgewohntes Appartement,durchgelegene Matratzen, Kühlschrankbenützung bzw. Küchenbenützung nur mit Aufpreis möglich, keine Auswahl bei der Hauptspeise, Weine aus der Plastikflasche, zum Frühstück aufgebackene Brötchen,distanziertes Personal,keine Nachfrage der Zufriedenheit. Sehr enttäuschend!


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Alfred (46-50)

August 2012

Schöner und erholsamer Familienurlaub mit Kind.

5.3/6

Schöne, nette Appartment-Pension mit einfacher aber guter Küche. Kenntnisse glutenfreier Ernährung. Kinderfreundlichkeit ist sehr gut. Gehen auf Sonderwünsche (Essen) ein, das nicht all zu oft vorkommt.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.7

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus & Elfi (46-50)

August 2012

Familienfreundliche Pension in ruhiger Umgebung

5.9/6

Reichhaltiges Frühstücksbuffet. Abends gut bürgerliche Küche mit reichhaltigen Salatbuffet. Beim Abendessen wurde auf meine Erkrankung (Zöliakie) gluteinfreie Ernährung Rücksicht genommen. Wir werden diese Pension im nächsten Jahr wieder buchen.


Umgebung


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (36-40)

Juli 2012

Einfach schön

5.4/6

Waren wunderschöne Tage und kommen gerne wieder Reichhaltiges Frühstücksbuffet und man konnte sich ausreichend Wanderproviant mitnehmen Abends immer Suppe, Hauptspeise und Nachtisch so viel man will waren zwar einfacher Speisen haben aber wunderbar geschmeckt Haben uns einfach wohl gefühlt mit unseren Kindern


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (41-45)

Juli 2012

Zum Wohlfühlen!

5.3/6

Ein Hotel zum wohlfühlen. Das Essen ist für Leute mit großem Appetit und hang zur Hausmannskost zugeschnitten. Preis und Leistung stimmen zu 100%. Für Wanderer und Radler eine sehr gute Ausgangsposition.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josef (41-45)

Juni 2012

Guter Standard zum vernünftigen Preis

4.3/6

Wir hatten ein schönes Appartment, wo wir im zweiten Zimmer unseren kleinen Sohn sehr gut unterbringen konnten. Durch unseren 17 Monate alten Sohn, sind wir sehr auf Sauberkeit bedacht und wurden hier nicht enttäuscht. Das Frühstück ist ausreichend, das Teeangebot könnte besser sein. Bei den Getränken wurden in letzter Zeit anscheinend etwas verbessert und wir waren zufrieden


Umgebung

5.0

Durch die Lage Nahe an Kaprun un Zell am See hatten wir alle notwendigen Infrastruktureinrichtung quasi vor der Haustüre. Der nächste Flughaben ist mit München uns Salzburg auch in ca. 1,5-2 Stunden erreichbar. Die Therme in Kaprun und die netten Geschäfte in Zell am See haben für uns den Aufenthalt toll erhänzt.


Zimmer

5.0

Für eine Jungfamilie ein sehr guter Mix. Wir haben uns für eine größeres Appartement entschieden, damit unser Junior sich richtig austoben kann. Für uns gut, dass die Ausstattung Massivholzmöbel sind, so konnte unser Sohn nix kaputtmachen. Mit der Sauberkeit waren wir zufrieden.


Service

4.0

Die Gastgeber sind sehr bemüht, und hatten immer ein offenes Ohr für uns. Was mit einem Kleinkind sehr wichtig ist. Sie waren auch immer für uns erreichbar. Die Zimmer waren sauber und gepflegt, und die Englischkenntnisse im Umgang mit den anderen nicht deutschsprachigen Gästen haben mich sehr überrascht


Gastronomie

4.0

Das Essen ist sehr gut, wenn auch die Auswahl eher bescheiden ist. Bei den Getränken hätte man auch noch Luft noch oben. Die urige Bar ist gleichzeitig auch der Frühstücks- und Essbereich. Dies hat doch eine sehr typische Atmosphäre. Die Preise sind sehr günstig.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hier spielt es sich mehr in der Umgebung ab. Außer einen Saunabereich gibt es hier nichts aufregendes.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernadette (41-45)

Mai 2012

Ideal für aktive Familienurlaube

5.1/6

Für eine Familie mit zwei Kindern ist die Beherbergung in diesem Hotel mit diesem Preis-Leistungsverhältnis ideal. Das große Familien-Apartment mit eigenem Raum für die beiden Kinder ist dafür sehr großzügig. Die Atmosphäre im Hauptteil ist eher rustikal und urig, die Einrichtung im Zubau - der demnächst fertiggestellt wird - modern und zeitgemäß schlicht. Die Bewirtung ist gut und wenn ein Nachschlag gewünscht wird, wird ohne zu zögern nachgereicht. Für Wanderungen und Ausflüge in die Natur stehen viele Möglichkeiten offen. Der nahe gelegene Zeller See (für Sommerurlaube) sowie das neu gebaute Bad im Ort bietet auch für Wasserratten viele tolle Möglichkeiten, denn diese Orte sind mit PkW in 10 min erreichbar und deshalb bei uns schon für einen weiteren Urlaub vorgemerkt.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mark (36-40)

Januar 2012

Optimales Preis-/Leistungsverhältnis, Stadlmühle

5.3/6

Alles ist sauber, familiär mit Liebe geführt. Das Essen ist immer frisch: Vorsuppe, Hauptgericht, Salatbuffet und Nachtisch, soviel man will. Die Zimmer sind klein, einfach aber gemütlich. Die kostenlosen Getränke sind guter Standard. Nur der Wein ist sehr einfach aus der Plastikflasche, dennoch trinkbar aber nichts besonderes. Da der ganze Spaß aber unter 300€ kostet, kann man da auch nicht viel erwarten. Ich war vollauf zufrieden und kann die Stadlmühle jedem empfehlen, der eine einfache kostengünstige Unterkunft zu Skifahren sucht.


Umgebung

5.0

Die Stadlmühle befindet sich zwischen Kaprun und Zell am See. Man muss mit dem Auto oder dem Skibus zu den Gebieten fahren. Mit dem Auto kein Problem. Optimal: Bei gutem Wetter zum Kitzsteinhorn und bei schlechtem Wetter nach Zell am See...Die Busanbindung ist jedoch schlecht: Wartezeiten bis 1 h. Apresski ist an der Areitbahn (Zell am See) sehr gut.Ich würde jederzeit wiederkommen. Störend ist das Autofahren nur bei vorherigem Biergenuss. Sonst problemlos.


Zimmer

5.0

klein, einfach aber sauber und alles vorhanden was man so braucht.


Service

6.0

Sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Einfaches, aber frisches leckeres und landestypisches Essen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sauna ist vorhanden und 3 Mal die Woche nutzbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen