Elena Hotel

Elena Hotel

Ort: Goldstrand

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
6.0
Service
4.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
6.0

Bewertungen

Michael (26-30)

September 2019

Nette Zimmer

5.0/6

Recht nettes Hotel. Leider war ein längerer Stromausfall, so dass wir keine Rechnung bekommen konnten. Das war auch später trotz mehrfacher Nachfrage nicht möglich.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Februar 2019

All inklusive am Goldstrand

4.0/6

Wer Ruhe und Erholung möchte ist hier nicht richtig. Allerdings wer den trubel möchte ist hier gold richtig. Am Hotel muss man für die Parkplätze bezahlen. Im Hotel kann man an den Angeboten der Animation teilnehmen. Bei dem Preis kann man nicht meckern.


Umgebung

6.0

Zum Strand sind es nur ca. 150 Meter und in dei Haupteinkaufstrasse sind es auch nur wenige Meter.


Zimmer

4.0

Die Zimmer haben Klimaanlage und das kostenlose Wlan funktoniert einwandfrei. Die Einrichtung des Zimmers war mittelmässiger Standart, nicht schlecht, aber nix exklusives mit Teppichboden, sehr grosse Zimmer.


Service

6.0

Im Hotel kann man auch Getränke im Supermarkt kaufen.


Gastronomie

4.0

Die Auswahl am Buffet war Okay, nichts exklusives, aber auch nicht schlecht. Im 24 STunden Konzept waren auch die Getränke rund um die Uhr dabei. Es gibt immer Snacks für den Hunger zwischendurch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schön ist der Wellnessbrauch , der Ruhebereich und die Sauna. Es gibt einen Pool draussen und drinnen. Warna erreicht man in ca. 20 km, ein sehr nettes Ausflugsziel.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tommy (19-25)

Juli 2018

Tut euch das nicht an!

1.0/6

Das Hotel ist einfach der Horror! Wir haben das Hotel nur gebucht gehabt weil es uns von der Reiseleitung empfohlen wurde. Das Essen schmeckt hier überhaupt nicht, 10 Tage gab es immer nur das selbe. Der Alkohol hat einfach immer gleich geschmeckt, das Personal, unfreundlich und die Zimmer sind schlecht. Für Unterhaltung wird hier nicht gesorgt. Für Leute die einen Party Urlaub suchen, ist das einfach nur scheiße. Immmer die selbe Promoterin, und nur für Kinder. Wir sind mit drei Leuten hier gewesen und ich würde keinem dieses Hotel empfehlen! Keine Sitzplätze um am pool was zu trinken! 5 Tische und die sind von morgens bis abends besetzt! Lasst euch nicht auf den Arm nehmen !!


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Die Toilette stinken wie verrückt!


Service

1.0

Unfreundlich, die Kellner schlafen in der Lobby, lächeln komplett verlernt.


Gastronomie

1.0

Einfach nur das selbe essen! Und man hat davon nur Durchfall! Und ich bin ein alles Esser!


Sport & Unterhaltung

1.0

Abends, immer nur das gleiche! Man denkt sich das es ein kindergeburts wäre.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Lilli (31-35)

Juli 2017

Horror urlaub

1.0/6

Nie wieder waren eine woche dort sind ma 2 tag mega krank geworden das essen die sauberkeit nie wieder fahrt nie mit familie im dieses hotel ... dreckig ohne ende das fur 4 sterne


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Lasst mit der reinigung zu wunschen ubrig nur gegen extra geld


Service

2.0

Null


Gastronomie

1.0

Ganz schlimm und dreckig


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Carol (19-25)

April 2017

Schreckliches Hotel

1.0/6

Schreckliches Hotel - Dreckig - Unfreundliches Personal - Aufzüge sehr sehr langsam und dreckig. - Nicht mal "nur zum übernachten" gut!!! - ca. 10 min von der Partymeile entfernt


Umgebung

5.0

Lage ist okay. Partymeile, Einkaufsläden und Restaurants in der Nähe.


Zimmer

1.0

Das Zimmer ist zwar groß, jedoch sehr dreckig. Der Teppichboden wurde bestimmt seit 1999 nicht gesaugt geschweige denn gereinigt. Überall Flecken und Staub! Als Allergiker Horror. Wir hatten einen riesen großen Balkon welcher nie gereinigt wurde. Der Balkon war voll mit Vogelkacke, Blättern und Spinnenweben.


Service

1.0

Sehr schlechter Service. Uns wurde nicht gesagt, dass die Türe von innen abgeschlossen werden muss, damit die Türe nicht auf geht! -> EInfach am Türknauf drehen und schon hat man freien Zugang. Wir hatten dadurch unerwünschten Besuch in unserem Zimmer!! Konnten schlecht oder gar kein Englisch sprechen. Wenn man nicht verstanden wurde dann ist das Personal vor einem weggerannt.


Gastronomie

1.0

Keine Auswahl und alles dreckig! Stühle kaputt und die Tische wurden nicht sauber gemacht und abgeräumt. Wir haben nur an einem Abend dort gegessen und direkt Magenprobleme bekommen. -> Draußen kann man sehr lecker und günstig essen!!


Sport & Unterhaltung

1.0

....keine Freizeitangebote.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nina (14-18)

August 2016

Hotel Elena - nicht empfehlenswert !

2.0/6

Das Hotel hat meiner Meinung nach keine 4 Sterne verdient. Die Aufzüge machten was sie wollten. Nach einigen Tagen ging sogar einer kaputt.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt genau in der Partymeile, welches für die Jugendlichen sehr zum Vorteil ist. Trotzdem hat man ab 23Uhr in den Zimmern völlige Ruhe. Zum Meer läuft man ca. 10 Minuten. Einkaufen kann man ebenso in der "Partymeile".


Zimmer

3.0

Die Lüftung im Bad stank sehr. Ebenso verfügte das gesamte Zimmer nur über eine Steckdose.


Service

4.0

Das Personal sprach nur das nötigste mit einem. Ging aber trotzdem auf die Wünsche der Gäste ein.


Gastronomie

1.0

Ich habe mit erlebt wie es 3 Tage lang jeden Mittag und Abend das Gleiche gab. Der Salat (Gurke) war meistens ausgetrocknet und die Hauptgerichte geschmacklos und kalt. Appetitlich sieht anders aus. Es gab keine große Auswahl an Nachtisch. Eines Abends fand ich sogar schimmliges Brot im Brotkorb, welches mir den Appetit ganz versaute.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel bietet einen Pool und einige Animationen (Wassergymnastik, Dart). Ebenso noch einer Kinderparty am Abend.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas (26-30)

August 2016

Ok für Urlaub

5.0/6

Das Hotel ist ok für den Sommerurlaub. War mit einpaar Freunde da und hab Zimmer mit Meerblick bekommen, das echt geil war.Der Strand ist in 5 Minuten zu Fuß erreichbar. Es gibt aber keine reservierte Plätze fürs Hotel. Hotelpool war in Ordnung, Poolbar auch. Das Essen im Restaurant war auch ok. Für all-inclusive Hotel mit 200 Zimmern kann man keine persönliche Bedienung erwarten, aber alles war frisch und warm. Weil fast alle Gäste aus Rumänien und Russland sind, spricht im Hotel fast keiner Deutsch, aber man kann sich mit dem Personal problemlos auf Englisch verständigen. Die Zimmer waren sehr sauber und auch täglich gereinigt. Im Allgemeinen waren wir sehr mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis sehr zufrieden.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

David (36-40)

Juli 2016

Nie wieder Hotel Elena

3.1/6

Dieses Hotel ist mehr Schein als Sein. Wir hatten mit 5 Peronen ein mikriges Studiozimmer mit 3 Betten und einer winzigen Klappcouch. Alles komplett durchgelegen und ungemütlich. Das Bad war klein, stank und aus dem Duschkopf kam kaum Wasser. Es wurde in der gesammten Woche nicht einmal gesaugt, sondern nur Handtücher getauscht.Insgesammt alles schmuddelig. Die Fahrstühle haben gemacht was sie wollten. Man ist auch gerne 2-3 mal hoch und runter gefahren, ohne das die Tür auf ging. Das Personal war nicht dazu in der Lage zu lächeln oder freundlich zu sein. Bei Beschwerden wurde direkt zur Kollegin gerannt, getuschelt und gelacht. Die Getränke waren nicht trinkbar, es gab verschiedene Sorten von "Zuckerwasser", nach Essig schmeckendem Wein, so genannter Kaffee, bei dem sich die Fussnägel hochklappen und die Cocktails waren ebenfalls mit diesem Zuckerwasser angemischt. Aber das Essen hat alles getoppt! Frühstück war einfallslos und eintönig, Mittagsbuffet war immer kalt, immer zu Matsch gekocht und komplett ohne Geschmack und eigentlich immer das Gleiche. Es wurde lieblos in die Schüsseln geklatscht. Salz und Pfefferstreuer waren klebrig/speckig, und das Salz konnte nichtmal gestreut werden. Und was vom Mittagsbuffet übrig war, bekam man abends wieder vorgesetzt, auch das bischen Obst, welches angeschnitten war. Das Geschirr, vor allem die Gläser waren dauerhaft schmutzig. Wenn jemandem was runter fiel, egal ob Essen oder Geschirr, fand man es noch Tage später auf dem Boden. Der Fittnessraum war absolut nicht nutzbar. Alles in allem wurde alles dafür getan, dass man nicht wieder kommt! Und wir sind ganz bestimmt nicht anspruchsvoll.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Elena (51-55)

Juni 2016

Kein zweites mal!

3.0/6

Was unser Zimmer angeht, wurden wir leider sehr enttäuscht. Wir haben uns direkt nach unserer Ankunft über das heruntergekommene Zimmer beschwert. Die Gardine hing herunter und ein Balkon war auch nicht vorzufinden. Auch der Fernseher war sehr veraltet. Nach Anfrage, ob wir unser Zimmer wechseln können, wurde uns gesagt, dass dies nur bei einem Aufpreis möglich wäre. Das Zimmer haben wir dann nicht gewechselt. Beim duschen stand schon nach kurzer Zeit das Wasser so hoch, dass es fast ins Zimmer gelaufen wäre. Dies hat das Duschen sehr beeinträchtigt. Außerdem wurde der Zimmerboden während unseres Aufenthalts nicht einmal geputzt. Auch die Handtücher wurden nur alle 2-3 Tage gewechselt. Der Eingangsbereich (Lobby) war sehr modern gestaltet und relativ sauber. Das Essen war gut, manchmal etwas kalt serviert. Im großen und ganzem waren wir doch relativ "zufrieden", vom Zimmer waren wir halt sehr enttäuscht. Es war eine Erfahrung wert aber ein weiteres mal werden wir unseren Urlaub dort nicht verbringen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Celine (19-25)

August 2015

Essen war extrem Schlecht !!!

3.2/6

Das Preisleistungsverhältnis war Ok. Das Essen war komplett schlecht! Immer das selbe Essen. Kaltes Essen, verkocht. nicht gesalzen usw. Die Zimmer sollten zwischendurch gesaugt werden! es wurde nicht einmal Staub gesaugt oder gewischt ( Balkon ). Eklig !!! Betten wurden nur frisch bezogen, wenn man die Bettwäsche auf den Boden liegen lassen hat. Das man nur ein Zimmerschlüssel bekommt ist bei mehreren Personen nicht gerade gut. An der Rezeption konnte NIEMALS Deutsch und auf Englisch wurde man nur Teilweise verstanden.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Alexander (36-40)

August 2015

Schrecklich!

1.6/6

Nix wie weg da!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! schmutzig... schimmel...ungenisbar.... unfreundlich.. dieses Hotel soll angeblich 4 sterne haben .... es ist ein zumutung für 3103¤


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Jens (26-30)

August 2015

Für Strandurlaub gutes Hotel

4.3/6

Das Hotel Elena hat eine gute lage direkt zum Strand,ca 150m ungefär 10 minuten sind wir gelaufen. Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick gebucht,der unglaublich schön war. Zimmer war modern gestaltet,bad hätte sauberer sein können. An der Rezeption konnten wir uns gut mit Englisch verständigen,deutsch wurde nur gebrochen gesprochen bzw verstanden. Zu den Gästen sind viele Rumänen und Russen da,die aber auch bloß da urlaub machen. Zu dem essen waren die Hauptgänge warm,beilagen nur mäßig warm.Hotelpool in ordnung bis auf das ab und zu müll von diversen gästen rum lag. Cocktails schmecken nicht,viel alkohol und sinnlos zusammen geschustert,alkoholfreie getränke dagegen in ordnung. Von der aufmachung her war das hotel ok und gut eingerichtet. Der Fitnessraum wurde nicht gewartet und die maschienen kaputt,lediglich ein paar Hanteln konnte man stemmen. An sich hat das Hotel am abend immer party gemacht,wodurch es sich von anderen hotels abgehoben hat. Themenabende sind gewöhnungsbedürftig. Für uns Deutsche eher ein 3 sterne als 4 sterne hotel. Bus station und Taxi stand nur 5 minuten entfernt,von wo man aus sehr günstig mit dem Bus in die stadt Varna fahren kann.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dominik (19-25)

August 2015

Generell Ok

3.7/6

Alles in allem war das Hotel ganz Ok (Sauberkeit und Service). Das Essen war nicht gut und jeden Tag das selbe. Viel zu wenig Auswahl! Die Getränke schmecken gestreckt mit Wasser. Und ALLE Getränke (Kaffee, Bier, Limo...) im Plastikbecher. All inclusive kann man sich sparen. Wir würden auf keinen Fall noch einmal in dieses Hotel fahren!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kristin (19-25)

August 2015

Unfreundliches Personal und schlechtes Essen

3.2/6

Die Gäste im Hotel kamen aus verschiedenen Ländern und waren eher im mittleren bis höherem Alter. Schlechtes WiFi gab es umsonst in der Hotel Lobby und für umgerechnet 15 Euro die Woche auf dem Hotelzimmer.


Umgebung

4.0

Entfernung zum Strand waren ca. 5 min. Der Weg ist mit Mülltonnen versehen und ziemlich vielen Stufen. Der Strand an sich ist super schön toller Sand und auch sehr klares Wasser. Zum Feiern gehen sehr gut geeignet auch Shoppen ist kein Problem. Die Fahrt vom Flughafen dauert ca. 45 min also auch sehr angenehm.


Zimmer

5.0

Hatten ein super Zimmer mit Balkong sehr sehr groß mit LCD Fehrnseher und viele Möglichkeiten zum verstauen der Klamotten. Insgesamt 3 große Spiegel. Badezimmer war leider an der Badewanne mit Schimmel befallen aber insgesamt ok. Das Zimmer ist sehr weiter zu empfehlen.


Service

2.0

Das Personal versteht kein Wort Deutsch und auch sehr schlecht Englisch aufjedenfall in unserem Fall.Zimmerreinigung war Ok. Animation in dem Hotel ist sehr sehr schlecht. Also Personal insgesamt sehr schlecht!


Gastronomie

1.0

Das Essen war super schlecht sowas hab ich noch nicht erlebt. Sogut wie keine Auswahl egal zu welcher Mahlzeit und ab einer gewissen Zeit wird das Essen auch nicht mehr nachgefüllt. Vieles ist kalt und sind Reste vom Mittag die von den Tellern zum Teil wieder runtergenommen werden nicht sehr lecker. Also Essen ist garnicht zu empfehlen!


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation im Hotel ganz schlecht. Am Strand kosten die Liegen mit Auflage umgerechnet ca. 5,50 € pro Tag. Es gibt leider nur kleine abgetrennte Bereiche wo man umsonst liegen kann die am Morgen sehr sehr voll sind und zum Mittag hin angenehm leer werden. Der Strand an sich ist super super schön wirklich empfehlenswert. Pool im Hotel ist inordnung.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Tanja (19-25)

August 2015

OK

3.5/6

Grundsätzlich war das Hotel ganz Ok. Die Lage war super und die Zimmer geräumig, groß und sauber. Das Essen war eine Katastrofe. Die Beilagen wurden immer kalt serviert, viel zu wenig Auswahl und fast jeden Tag gab es das selbe.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Maria (51-55)

Juli 2015

Große Enttäuschung für Erwachsene und Kinder!!!

2.5/6

Ansicht des Hotels war nett. Zimmer mit Teppichboden versehen der sehr verschmutzt war. Es gab keine Dusche,nur eine Badewanne mit Duschvorhang. Reinigung fand nur nach Aufforderung statt.Bettwäsche wurde ganze Woche nicht gewechselt. Gäste waren zu 90 Prozent Rumänisch oder Bulgarisch.Essen war zu 100 Prozent an diese Gäste angepasst.Das heisst es gab ganze Woche für uns kein wirklich bekanntes Essen.Ausserdem waren die Speisen lauwarm bis kalt. Wir sind warmes Essen gewohnt. Wir mussten mit den Kindern teilweise in Restaurants ausweichen, damit sie warmes Essen bekamen. Das ist nicht der Sinn von All.Inklusive.


Umgebung

3.0

Entfernung zum Strand war ok.Shopping im Übermass möglich. Nachtlärm war teilweise bis 3-4 Uhr.


Zimmer

3.0

Größe der Zimmer ok.Ausstattung auch ok. Reinlichkeit sehr schlecht,Teppichboden total verdreckt. Keine Matratzenschoner nur ein dünnes Leintuch.Überdecke hatte den Anschei als ob sie schon lange nicht gereinigt worden wäre. Wenn gereinigt wurde, dann war es halbwegs ok.


Service

2.0

Fremdsprachenkenntnisse waren eher bescheiden. Zimmerreinigung wo gut wie nicht vorhanden. Kein Wechsel der Bettwäsche. Handtücher jeden 2ten Tag .


Gastronomie

1.0

Speisesaal war nett,Auf der Terrasse musste man das Geschirr zum Teil selbst wegräumen damit man an einem Tisch Platz nehmen konnte. Währen des Essens wurde oft schon weggeräumt obwohl man noch gar nicht fertig war. Z.Bsp.Kaffeetasse halb voll,wird weggenommen obwohl man noch dabei sitzt. Nur landestypische Speisen. Keinerlei wirklich warme Speisen die Kinder essen können.Nudeln kalt,Sauce kalt. Es fehlte jegliche Speisen die nur eine Spur unserem bekannten Essen gleichkam. Ganze Woche dies


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool,Liegen ok. Kinderdisco wurde von den Animateuren sehr liebevoll gemacht.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Erwin (19-25)

Juli 2015

Nie wieder!

2.4/6

Das Hotel befindet sich 10-15min vom Meer. Das Essen im Hotel war kalt und sah sehr unappetitlich aus. Putzfrau war nur ein mal im Zimmer um sauber zu machen. (wir hatten kein Klopapier) Das Hotelgym ist eine lachnummer Für das Geld gibt es bessere Hotels


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jessica (19-25)

Juli 2015

Keine 4 Sterne wert

3.1/6

Wir hatten einen Zimmerwechsel weil das erste Zimmer garnicht ging, das Essen war auf die ganzen Russen im Hotel abgestimmt, jeden Tag das gleiche, kalte Nudeln, kalte Soßen, kalter Reis, alles. Einfach unmöglich, Personal im Hotel sehr unfreundlich, unser Zimmer wurde nicht einmal in der Woche gesaugt, das Bad wurde nicht einmal gewischt, einfach ekelhaft. Wir haben ab dem 2. Tag nurnoch Frühstück im Hotel gegessen mittag/Abendbrot haben wir probiert, aber dann doch nach dem probieren draußen im Restaurant gegessen. Der Pool ist für die Anlage viel zu klein. Das Hotel hat keine 4 Sterne verdient! Die einzigen Mitarbeiter die mal gelächelt haben waren die Putzfrauen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Juli 2015

Gemischte Gefühle

3.7/6

Wenn man das Pteisleistungsverhältnis berücksichtigt, ist das Hotel zufriedenstellend.Für den All inklusiv Preis von 2.400 Euro darf man sich an sich nicht viel mehr erwarten. Allerdings verdient sich das Hotel insgesamt unserer Meinung nach keine****. Vor allem hätten wir uns insbesondere beim Zimmer und hier insbesondere im Sanitärbereich einen höheren Standard erwartet. Hier wurden trotz Beanstandungen unsere Erwartungen bis zum Ende der Reise nicht erfüllt. Das Hotel hat zwar einen Fitnessraum inklusive Tischtennistisch, es sieht aber so aus, als würde sich niemand um die Wartung der Geräte kümmern. Auch im Restaurant Bereich, wo viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dafür sorgen, dass leere Teller, Gläser und Geschirr abgeräumt werden, könnte der Sauberkeitsstandard höher sein. Aus all den Gründen kann ich schwer eine Empfehlung abgeben, allerdings auch nicht abwarten. Die Zufriedenheit hängt von den Erwartungen ab. Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft und Service sind zufriedenstellend


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Thomas K. (26-30)

Juni 2015

Gutes Lager, kein Hotelurlaub!

4.8/6

Wer keine 400 EUR für eine Woche Goldstrand ausgibt sollte von Beginn an keine riesen Erwartungen haben. Meine Freundin und ich sind mit den Gedanken angereist, dass wir uns selten im Hotel aufhalten werden und in erster Linie unsere Zeit am Strand verbringen werden. Wir wurden aber von Beginn an positiv überrascht und der Urlaub war wirklich toll. Unser Zimmer war modern eingerichtet und sauber. Aus unserem Bett raus konnten wir auf das Meer blicken. Toll!! Die Zimmer wurden täglich gereinigt und die Handtücher täglich gegen frische ausgetauscht. Eine Klimaanlage war auch vorhanden und hat gut funktioniert. Mit geringen Erwartungen angereist war dieses Vorfinden insgesamt natürlich eine tolle Überraschung. So waren die Nächte wirklich erholsam und es war ein guter Rückzugsort. Das Essen war klassisch. Wer schon einmal eine Pauschalreise in die Türkei, Tunesien etc. gemacht hat wird hier nicht überrascht oder ähnliches. Die Auswahl war gut und alles war ok angerichtet. Alles hat sicherlich nicht geschmeckt, aber jeder sollte hier etwas finden. Insbesondere beim Frühstück. Man kann auch mal gut einen Tag am Pool verbringen. Es gibt genügend liegen und Schirme und die Sonne scheint fast non-stop im Poolbereich. Ein Witz ist jedoch der Fitnessraum. Ausschließlich alte und verrostete Geräte, wild zusammen gewürfelt. Hier konnte man nichts gebrauchen. Dies könnte aber nur interessant sein, wenn Jemand trainieren will. Ansonsten stört es doch Niemanden. Mein Fazit: Wer einen all-inklusive Hotelurlaub haben möchte ist hier sicherlich nicht richtig (wobei das einige Gäste gemacht haben). Für uns ist die Anlage zu klein und es wird schnell langweilig. Und auch das Angebot an free-drinks und Snacks ist für mich nicht ausreichend genug, um meine Zeit im Hotel zu verbringen. Wer aber wie wir ein sauberes und solides Lager sucht und das Hotel nur zum Schlafen, Essen, und kleine Nickerchen benötigt, ist hier richtig!!!!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pascal (41-45)

Juni 2015

Für wenig Geld gibts halt auch wenig !!!!!

3.8/6

Essen schlecht ,Strand zu weit weg, Pool und Hallenbad Viel zu kalt ,Deutch kenntnisse gleich null !!! EINMAL ist genug !!!!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christina & Jürgen (51-55)

Juni 2015

Immer wieder gerne- trotz einiger Abstriche

4.3/6

Wenig deutsches Publikum, viele Russen mit Kindern aber keienerlei "multikulturelle" Probleme!! Für die Größe des Hotels ein ruhiges und legäres Hotel. Nur die Teppichböden, sowie die Reinigung der Empfangshalle und insbesondere deren TIsche ist nicht zufriedenstellend. Aber ansonsten -auch im Anbetracht des Preises- jederzeit wieder !!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

jenny (26-30)

Juni 2015

Die reinste Katastrophe nie wieder

1.0/6

Wir sind gerade hier das Hotel ist nicht weiter zu empfehlen nur Füßen und romänen das reinste assi pack der Pool ist ein Witz und die Liegestühle dreckig und kaputt nicht mal Auflagen wer am Pool sitzen möchte um etwas zu trinken muss sich beeilen da es nur 4 Tische und Stühle gibt Animation nur für Kinder (russen) die Zimmer gehen einigermaßen nur leider wird nicht sauber gemAcht obwohl wir immer 3 lewa aufs Bett getan haben Das Essen ist die reinste Katastrophe jeden Tag gibt es hänchenflügel die vom Vortag kalt und nicht richtig durch sind schweinefleisch was man vom Geschmack nicht definieren kann das Essen ist grundsätzlich kalt und schmeckt zum Brechen man kann nur zur Essenszeit draußen sitzen sonst ist abgeschlossen das Personal kann kein Wort Deutsch ist unhöflich wenn man ins Hotel reinkommt stinkt es und die luft ist warm da hier keine Klimaanlage an ist oder es keine gibt ich frage mich welcher normale Mensch dieses Hotel positiv bewertet es ist die reinste Katastrophe und keine 4 Sterne Wert der letzte Dreck wir haben Leute kennengelernt die gegenüber in dem Hotel Viva sind auch 4 Sterne das Hotel ist der reinste Luxus gegen das Elena und Hotel Viva ist Hotel des Jahres geworden... Also wer zum goldstrand will empfehlen wir das Hotel Viva auf keinen fAll Hotel Elena


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Marc (31-35)

September 2014

Meiner Meinung schreibt das Hotel hier Bewertungen

3.1/6

Wir sind heilfroh aus dem Hotel raus zu sein. Zimmer ekelerregend. Essen kann man eher als Fras bezeichnen. In 10 Tagen wurde das Zimmer nie gerreinigt. 5 mal hatten uns komplet vergessen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Peter (19-25)

August 2014

Echt schlecht

2.8/6

Also vor allem die Betten und das Badezimmer waren echt schlecht und dreckig. Vor allem die urinflecken auf der Matratze waren schon echt eckelhaft. Wir waren zwar eigentlich nur zum feiern in Bulgarien, aber etwas Sauberkeit sollte schon vorhanden sein. Zu dem essen kann ich nur sagen das es immer das gleiche gab, was zu dem nicht gut geschmeckt hat und zu Magenproblemen bei uns geführt hat. Deswegen haben wir auch ab dem 4 Tag nicht mehr dort gegessen. Also jedem der vor hat dieses Hotel zu buchen, dem kann ich nur davon abraten.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Pasha (19-25)

August 2014

Vollkommen in Ordnung, wieder gerne! :)

4.9/6

Ich weiß nicht was die ganzen Menschen hier zu bemängeln haben, das Preis-Leistungs-Verhältnis war echt gut, da hat man nichts zu meckern. Das Essen war völlig in Ordnung, Personal freundlich, Rezeption, Bar, Animatoren, alles coole Leute.. Fazit: immer wieder gerne *_* Eli, Dido, Niki the best! :)


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Sharon (19-25)

August 2014

Super Essen!

4.0/6

Das essen war wirklich überraschend gut, täglich wird ein frisches Salatbuffet und eine sehr große Auswahl an warmen Speisen so wie Nachtischen mit frischem Obst, Kuchen und Joghurt geboten. Geschmeckt hat das Essen wirklich super. Zimmer waren dagegen nicht so überragend, teilweise beschädigte Böden, dreckige Matratzen usw... Außerdem wird das Zimmer innerhalb einer Woche nur einmal gereinigt und frische Handtücher sowie Klopapier bekommt man nur auf Nachfrage. Alles in allem jedoch ein zufriedenstellendes Hotel, da alles wichtige (Essen, Bequemlichkeit der Betten) wirklicht gut waren. Trotz allem bzw gerade aufgrund des Essens empfehlenswert!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

David (26-30)

Juli 2014

Naja

4.5/6

Hotel war gut. Nur die Sauberkeit im Zimmer war nicht in Ordnung. Der Teppichboden wurde mit einem Besen gereinigt :D. Sonst war der Service sehr gut. Eli ist die beste, Eli ist die beste


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Marcel (19-25)

Juli 2014

Nie wieder!

1.9/6

Einmal und nie wieder Sehr unfreundliches Personal, wollten ein sauberes Zimmer und einigermaßen gutes essen und trinken, das haben wir dort leider nicht vorgefunden. 1 mal wurde in 2 Wochen unser Zimmer geputzt was ich als frechheit empfinde ! Noch dazu wurden die Putzfrauen agressiv wenn man sie drauf ansprach und wollten uns kein Toiletten Papier geben. Am Ende sollte wir für einen vorher bereits vor unsere Anreise entstandenen Schaden bezahlen einfache Abzocke das Hotel


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Olga (19-25)

Juli 2014

toll.sehr weiter zu empfehlen.Immer wieder gern

4.0/6

Essen war supper.personal freundlich.pool sehr schön. Cocktails waren super Lecker. Zimmer waren immer gut sauber.


Umgebung


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Lars (19-25)

Juni 2014

Clique und Partyurlaub ja, Deutscher Familie nein!

3.9/6

Ich war mit meiner Freundin im Juni 2014 im Elena am Goldstrand. Alles in allem war der Urlaub okay, obwohl wir uns mehr erhofft haben, als Paar! Was ich als Deutscher etwas doof fand war, dass 98 Prozent Russen, Rumänen etc. ihren Urlaub machen. Man hat halt niemandem, welche man kennen lernen kann und mal ein gemütliches bierchen trinken kann. Die Animation hingegen war sehr freundlich, spassig und man hatte immer was zu tun oder zu lachen.. Dido und Ivo sind einfach sehr sehr lustige typen ;-) Viele russische familien waren da, und einige truppen. Mit ein paar freunden zum party urlaub würde ich wohl nochmal hinfahren, vorallem wegen des preis-leistungsverhältnisses. wenn man keine grossen sprünge macht und nicht allzuhohe ansprüche hat, passt es! Fazit: Eine Clique bzw. einem Kumpeltrupp für einen partyurlaub würde ich das Hotel empfehlen, genauso wie einer Russisch-sprechenden familie, weil sie warscheinlich viele leute kennen lernen können.... MfG L.M.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole (19-25)

September 2013

Hotel nicht empfehlenswert!

3.3/6

Der Aufenthalt im Hotel Elena hat uns nicht gefallen. Die Putzfrau hat unser Badezimmer in einer Woche Aufenthalt nicht EINMAL geputzt. Der Boden wurde nicht EINMAL gesaugt. Handtücher + Toilettenpapier waren immer neu vorhanden. Personal sehr unfreundlich. 90% der Hotelgäste sind Russen, die sich auch am Buffet oder an der Bar genau so verhalten. Die Lage des Hotels ist jedoch sehr gut, Clubs, Bars, Restaurants und Märkte in unmittelbarer Nähe. Zum Strand sind es einige Meter, jedoch nicht sehr weit. Partytechnisch ist auf jeden Fall einiges geboten!! Das Essen im Hotel war immer das selbe, Pommes, Hackbällchen, Schafskäse, Gurken. Von den anderen Speisen konnten wir nicht essen. Ungenießbar! Das Hotel hat die Sterne definitiv nicht verdient. Fazit: Wer einen günstigen Partyurlaub machen möchte, und keinen Wert auf Sauberkeit/Freundlichkeit/Service oder Essen legt, ist hier genau richtig, Alle anderen sollten dieses Hotel meiden.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simona (36-40)

August 2013

Familie mit Kindern

4.4/6

Wer nicht hohe Ansprüche hat ist hier richtig .Das Hotel keine 4 Sterne wert. Das Essen ist gut Lage sehr gut Sauberkeit ok


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Laura (19-25)

August 2013

Cooler Partyurlaub mit Freunden!

4.7/6

Für einen guten und billigen Urlaub, Perfekt! Wir waren zu siebt im Partyurlaub und wurden freundlich Willkommen geheißen. Das Essen, die Lage und der Service waren echt Super für den Preis. Immer wieder gerne!


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Christin (19-25)

Juli 2013

War ok aber nicht nochmal

4.3/6

war ok aber nicht nochmal..zu weit zum strand..essen ist die Auswahl zu wenig...leider sind auch Kleinigkeiten aus unserem zimmer entnommen worden


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susi (26-30)

Juli 2013

Preis-Leistungsverhältnis stimmt

5.2/6

Wir waren positiv überrascht und können all die negativen Kommenare nicht nachvollziehen. Die Lage ist super, vor allem für Partyurlauber. Auch das Essen war völlig in Ordnung und das Hotel insgesamt hat zwar meiner Meinung nach keinen 4-Sterne-Standard, ist für den Preis jedoch absout in Ordnung.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Carsten (46-50)

September 2012

Nie wiede! Totaler Reinfall!

2.3/6

Das Hotel hat ca. 150, zweckmäßig eingerichtet mit Dusche, Balkon mit Blick auf einen Hang mit Bäume, darunter einen laute Lüftungsanlage, Brüstungshöhe zum Nachbarn ca. 90 cm. Die Zimmer werden nicht richtig gereinigt. Das Badezimmer wurde in 9 Tagen wo wir da waren nicht 1x sauber gemacht und die Betten 1x neu bezogen. Die Tagesdecken worden nie neu aufgezogen. Wir hatten allinklusiv gebucht. Das Essen ist geschmackssache. Es war nicht alles schlecht aber auch nicht alles gut. Das Personal im ganzen Hotel war unfreundlich und liefen mit einer Flappe durch die Gegend als wenn sie alle Keine Lust haben. Der Essensraum war dreckig, die Tischdecken worden nie neu aufgelegt und das Besteck haben wir uns selbst geholt. Wenn Essensreste auf dem fußboden lagen wurde es vom Personal nicht beseitigt. Wenn es keine Tassen oder gläser mehr gab, bekam man einen Plastikbecher. Es waren überwiegend Rumänen in dem Hotel, die frech und unfreudlich waren und sich beim Essen wie die "Schweine" benommen haben. Fazit: das Hotel hat 3 Sterne zuviel!!!!


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ca. 150m vom Strand entfernt. Einkaufs-und Unterhaltungsmöglichkeiten sind in direkter Höhe und gut.


Zimmer

1.0

die Zimmergröße war ausreichend. die ausstattung ist Überholungsbedürftig Die Sauberkeit trotz Trinkgeld sehr schlecht


Service

1.0

Personal unfeundlich und patzig konnten nur englisch kein deutsch Zimmerreinigung: trotz Trinkgeld katastrophal!!


Gastronomie

3.0

1xSpeiseraum schlecht, Lobby-Bar, Pool-Bar ok Die Quantitet der Speisen war ok, die Qualität könnte besser sein Die Sauberkeit und Hygiene imt Restaurant sehr unsauber Küchenstil: ok Musik beim Essen zu laut


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Animation ließ zu wünschen übrig. Mehr für Kinder Sportmöglichkeiten fast keine. Einkaufsmöglichkeiten und Internetzugang ok Liegestühle und Pool waren ok


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sara (19-25)

September 2012

Nie wieder!

2.8/6

Das Hotel ist sehr schön aufgebaut und sieht sehr modern aus. Gegen die Zimmer und die Sauberkeit im Hotel kann man nichts sagen, alles sehr toll! Jedoch wurden für uns andere Sachen zum No-Go. Das Personal ist, ausgenommen von höchstens 3 Leuten, sehr unfreundlich. Keiner hat richtig Lust zu arbeiten und das merkt man auch. Worte wie "Danke" und "Bitte" haben wir in einer Woche ca. 5x gehört. Die Lobbybar hat 24 Std geöffnet, jedoch scheint das dem Bar-Personal nicht sehr zu passen. Mit einem Augendrehen und einem Stöhnen beim Aufstehen vom Stuhl wird die Bestellung aufgenommen, irgendwann war es uns schon sehr unangenehm etwas zu bestellen. Das Essen im Restaurant ist sehr gewöhnungsbedürftig. Man kann zwischen ca. 7 Gerichten wählen, wobei alles sehr fettig und ungesalzen ist. Das nervigste am Restaurant war, dass das Essen immer nur lauwarm war und dass man sich selber die Getränke holen musste, keine Kellner oder ähnliches. In den anderen Bewertungen kann man lesen, dass das Hotel als Jugend- und Partyhotel gilt und dass sich Familien von lauten Jugendlichen gestört fühlten. Bei uns war es jedoch genau anders herum: Zu dem Zeitpunkt unseres Aufenthaltes hatten wir nur Familien im Hotel, davon 90% Russen. Wir fühlten uns mehr von Ihnen gestört, denn sie waren sehr laut, rücksichtslos und skrupellos. In der Buffet-Schlange haben sie vorgedrängelt, ihre Kinder haben fremde Gäste am Pool mit Wasser nassgespritzt und es wurde nichts unternommen und das Benehmen im Restaurant scheint Ihnen niemand gezeigt oder beigebracht zu haben.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen zum Hotel sind es ca. 30 Min Autofahrt, bis zur "Partymeile" ca. 10 Min zufuß und zum Strand ca. 5 Min zufuß. Von daher kann man echt nichts sagen, wenn es um die Lage geht. In der näheren Umgebung sind noch viele weitere Hotels und man braucht nur vor die Tür zu gehen und hat gleich kleine Souvenir-Stände vor sich.


Zimmer

4.0

Die ZImmer sind erstaunlich gut und sauber, werden jeden Tag gründlich gereinigt und auch der Balkon ist verhältnismäßig groß. Jedoch gibt es eine große, negative Sache: Es gibt nur eine kleine ca. 1m niedrige Mauer, welche den eigenen Balkon vom Nachbarbalkon trennt. Dementsprechend kann jeder bei dem anderen ins Zimmer gucken und das Sonnen auf dem Balkon kann man bei den falschen Nachbarn auch vergessen. Ein Rübersteigen wäre somit auch kein Problem. Die Balkon kann nur komplett auf oder k


Service

1.0

Der Service der Mitarbeiter ist wirklich sehr schlecht. Man merkt Ihnen große Unlust an. Auch die medizinische Versorgung lässt zu wünschen übrig. In der Beschreibung steht "24h medical Service", als es dann passierte, dass wir einen Arzt benötigten, hieß es er müsste erstmal 15 Min. herfahren weil es ja nicht mehr in der Urlaubssaison wäre und er deswegen nur noch ins Hotel kommt wenn er gerufen wird. Am Abreisetag haben wir unsere Beschwerden geäußert und mitgeteilt, dass wir mit dem Aufen


Gastronomie

3.0

Es gibt nur ein Restaurant, welches jedoch sauber ist. Die Qualität und Quantität des Essens lässt zu wünschen übrig. Wenig Auswahl und alles mit einem fahden Beigeschmack. Am Nachmittag gibt es an der Poolbar nochmal einen Snack, welcher Reste vom Frühstück beinhaltet, spricht: kleine Bratwürstchen, welchen man schon ansieht dass sie vom Frühstück sind, diese in ein Brötchen gelegt und als HotDog angeboten.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool ist im großen und ganzen schön, jedoch ist es das Umfeld nicht. Viele Liegestühle sind kaputt, viele Sonnenschirme alt und verrostet. Animation gibt es so ziemlich gar nicht, außer nachmittags wird, natürlich mit viel Elan und Motivation (ironisch) "Water Gymnastic" angeboten. Im Hotel befindet sich ein kleiner Einkaufsladen, der das nötigste zur Verfügung stellt.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Walter (19-25)

September 2012

Urlaub gut aber Hotel nicht wirklich sauber

4.0/6

Was die Sauberkeit in dem Zimmer angeht, ein sehr großer Minus. Obwohl mehrmals angesprochen kriegt das Personal es nicht auf die Reihe es richtig zu machen. Die Reinigungskräfte sind zimlich Faul und ich glaube Sie leiden an Sehschwäche.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andy (19-25)

Juli 2012

Es kann nicht alles Gold sein was glänzt

4.0/6

Das Hotel macht ein sehr guten eindruck,gute lage,direkt im geschehen und ein paar minuten zum Strand. Ich war sehr erstaunt als wir Nachts im Hotel ankamen wir wurden freundlich begrüßt und das auf Deutsch.Das Check-in ging sehr zügig und wir konnten. schnell auf unser zimmer. Das Zimmer war sehr groß und das badezimmer war in Ordnung nur leider haben wir uns vor dem Duschvorhang sehr geekelt der sollte weiß sein aber. da waren sehr viele braune flecken dran. Das Zimmermädchen macht jeden Tag das Zimmer sauber solange man min. 5 leva trinkgeld hinlegt sollte es weniger sein wird es lieblos gemacht und man bekommt kein Klopapier oder Handtücher mehr. Als wir dann garnichts mehr hinlegten wurde auch nur noch das bett gemacht es wurde. kein Mülleimer geleert und der Aschenbecher auch nicht und Handtücher und Klopapier konnte man sich an der Rezeption abholen.Leider war mein erster Eindruck von der netten Begrüßung des Personals am 1. Tag schnell wieder zu nichte gemacht das Hotelpersonal ist bis auf 2 Ausnahmen sehr unfreundlich. Man konnte sie sogar belauschen wie. sie sich über hotelgäste lustig gemacht. haben und das neben mir...sie dachten wahrscheinlich ich spreche ihre sprache nicht. Wenn man mit Teller in der Hand und Glas zum Trinken in Richtung. Resturantterasse macht muss man durch eine Tür die geschlossen ist das. Personal kann daneben stehen und zugucken aber anstalten werden nicht gemacht einem mal die Tür aufzuhalten. Das Hotel wird von Russen und Rumänen dominiert also sollte man sich beim Essen beeilen ob es bei den Snacks am Pool war oder im Resturant. Das Essen sieht gut aus schmeckt aber nach nichts oder nach Schuhsole.wenn man mit einheimischen sprach sagten sie: Hotel Elena? Das essen ist Scheiße ist nur mist (wurde mir von einem freund des küchenchefs erzählt) und so war es auch. Es gab kleinigkeiten die man mal essen konnte wenn man einen schwachen Magen hat sollte man dann doch eher außerhalb vom Hotel essen. Wie schon gesagt das Hotel hat eine Bomben lage nah am Geschehen doch ruhig gelegen man bekommt nichts davon mit. Wer beschrieben hat das der Strand in 200 m entfernung zu erreichen ist hat definitiv gelogen so ist es wahrscheinlich Per Luftlinie sonst muss man durch eine lange Einkausfs und Resturant Straße laufen die geschätzt 800 m war manchmal kam es mir auch vor wie 1 km. Ansonsten hat es mir sehr gut gefallen und würde wieder hin.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Friederike (19-25)

Juni 2012

Bock auf Party? Dort ist es perfekt!

4.6/6

Das Hotel ist groß und hat einen eigenen kleinen Shop, wo man das Nötigste wie Trinken, Snacks, Alkohol oder auch Hygieneartikel kaufen kann. Außenpool, Innenpool, Whirlpool: Vorhanden und sauber mit Pool- und Snackbar. Der Essenssaal ist groß und das Buffet eine große Auswahl, allerdings alles eher fleischlastig. Die Zimmer sind sauber, einige Mankos sind vielleicht das Klo, das am Ende der Woche auch mal wieder geschrubbt werden könnte, ansonsten war alles zwar nicht blizeblank, aber doch sauber. Neue Handtücher hat man auch jeden Tag bekommen. Mit einem AI-Band hat man immer Zugriff auf das Essen und einige - teilweise sehr starke - lonkdrinks. Das Hotel war während unserer Zeit überwiegend deutsch besetzt und hatte einen Altersdurchschnitt von 20 wegen Abizeit


Umgebung

6.0

Der Strand ist keine 10 Minuten entfernt und die Partymeile in 5 Minuten erreicht und erstreckt sich bis zum Strand mit viel Abwechslung und zahlreichen Clubs und Discos. Drum herum sind viele Hotels und auch kleine Stände mit Schmuck, Souveniers, aber auch Essensstände. Alles für kleines Geld! Varna ist mit dem Bus allerdings in 30-45 Minuten zu erreichen. Busse dorthin fahren jede Stunde.


Zimmer

4.0

Die Zimmergrößen variieren stark. Wir waren zu dritt in einem Zimmer und hatten ehrlich gesagt nicht mehr sehr viel Luft. Andere hätten locker noch 2 Betten mehr reinbekommen. Im Zimmer steht noch ein Sessel mit Tisch, ein Schrank mit Safe ( Den muss man allerdings extra mieten), einen Spiegel, der allerdings ziemlich aufträgt und einen Tisch mit Fernseher, Ablagefläche, Kühlschrank (der bei uns nicht an war) und noch einem kleinen extra Schrank. Die Terrasse war bestückt mit zwei Stühlen und ei


Service

4.0

Deutsch ist eher holprig, aber englisch spricht das Personal dort gut. Allerdings haben uns die Kellner beim Essen immer angestarrt und über jeden Gast geredet, das war eher unangenehm, wenn man an ihnen vorbeigegangen ist. Die Reinigungskraft hat uns jeden Tag neue Handtücher gebracht. Wenn niemand im Zimmer war, ist sie länger geblieben und hat Betten gemacht, Müll geleert und den Boden im Bad gewischt. Wenn man im Zimmer war hat man nur die Handtücher bekommen.


Gastronomie

4.0

Mit AI-Erfahrung: Im Hotel habe ich insgesamt 4 Bars entdeckt, von denen 1 aber nicht geöffnet war. Bei allen hat man Longdrinks, Softdrinks und Bier bekommen Der Essenssaal hat viel Platz und man kann auch nach draußen gehen. Es gibt immer Brot und Suppe und ansonsten ein Kaltbuffet, warmes Buffet mit Herd, an dem ein Koch immer etwas frisch gebraten hat, ein Desserttisch und eine Eistruhe. Das Essen dort brauchte oft noch eine Ladung Salz, ansonsten ist das Essen dort sehr Dill-lastig und


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Britta (46-50)

September 2011

Hotel Elena - keine 4 Sterne, es krankt am Service

3.2/6

Das Hotel ist nach Deutschem Standard höchstens 2 Sterne wert. Die Zimmer sind groß, die Putzfrau sehr sauber und fleißig. Aus dem Abfluss im Bad roch es immer sehr. Um den Pool gab es die billigsten Plastikliegen, keine Auflagen. Das Personal hat ständig (auch am Abend) nur Plastikbecher benutzt. Die All-In Getränke waren leider nicht mit Spanien z.B. zu vergleichen.


Umgebung

5.0

Die Lage ist ok, zum Strand eine Straße mit Geschäften herunter gehen, kurzweilige 10 Minuten Weg. Am Strand gibt es eine Promenade, die ca. 5 km lang ist mit Geschäften, Bars, Restaurants - und leider auch Bierköngi und Mega-Park. Auch Ausflüge werden an vielen Ständen angeboten.


Zimmer

4.0

Groß, hatten für 2 Personen ein Dreibett-Zimmer. Allerdings würde der Kleiderschrank bei 3 Personen und 2 Wochen Aufenthalt zu klein sein. Klimaanlage vorhanden, Kühlschrank. Safe gegen Gebühr. Badezimmer ganz ok, aber keine Ablage über dem Waschbecken und aus dem Abfluß ständig schlechter Geruch.


Service

2.0

Der Service war unmöglich! Das Personal überwiegend vielleicht gerade 20 Jahre alt. Sehr arrogant, sprach einen nicht an, was man trinken möchte. Im ganzen Hotel den ganzen Tag mit Musik so latu bedudelt worden, dass man sich selbst um 0.30 Uhr in der Bar nicht unterhalten konnte. Selbst im Speisesaal eindeutig zu laute Musik! Auch gegen junge Herren, die Mittags oben ohne gegessen haben, wurde nichts unternommen. Weiterhin wurden Tag und Nacht nur Plastikbecher genommen, da es ja einfacher ist.


Gastronomie

4.0

Es gab ein Restaurant, welches eigentlich auch groß genug wäre, wenn das Personal wieder neu eindecken würde. Aber lieber steht man rum und schaut in die Gegend. Die Speisen waren recht gut bis lecker, allerdings fast immer ohne jegliches Gewürz. Kein Problem, nachsalzen kann man immer, wenn man einen Salzstreuer findet. Da musste sogar das Personal suchen. Leider war das Essen auch fast immer kalt bis laufwarm, selbst wenn es gerade aus der Küche kam. Alles in allem war das Essen nicht so sc


Sport & Unterhaltung

1.0

Unterhaltung durch überlaute Musik, die den ganzen Tag lief - und jeden Tag das Gleiche!!! Animation kam ein mal am Tag und fragte nach Wassergymnastik oder am Nachmittag nach Wasserball. Die billigsten Plastikliegen, dreckig und marode. Keine Auflagen! Schirme waren vorhanden. Der Pool sah sauber aus, roch aber verstärkt nach Chlor.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jan (36-40)

September 2011

Na ja!

3.0/6

Wer 4* verlangt,ist hier absolut falsch. Dieses Hotel hat eher den Standard 2*+, mehr wirklich nicht. Die Lage ist jedoch sehr gut. Also als Schlafplatz für vor und nach Disco/Strand optimal.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Susanne (26-30)

September 2011

Preis-/Leistungsverhältnis hat gestimmt

5.3/6

Das Hotel mit dieser Lage war einfach eine gute Entscheidung. Das Personal freundlich und hilfsbereit egal zu welcher Uhrzeit. Das Hotel liegt ziemlich ruhig gelegen, aber dennoch in unmittelbarer Nähe zur Partymeile.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (26-30)

Juli 2011

Hotel Elena Juli 2011 nie wieder!

3.5/6

Die nähe zur Partystreet und dem Strand sind mit max 10 min super. Die Gäste im Hotel sind fast ausschließlich Rumänische Familien. Kein partyhotel, die gäste sind alle etwas älter nie wieder


Umgebung

5.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hanna (19-25)

Juli 2011

Nie, nie, nie wieder!

2.3/6

Allgemein ist das Hotel groß, verhältnisweise gut ausgestattet und sauber. Allerdings wurde uns das Hotel als Jugendhotel angeworben, was es definitiv NICHT war...mit genau 2 Deutschen haben wir uns das Hotel mit rumänischen Familien geteilt. So war es nicht möglich das gebuchte All-Inclusive ausnutzen: An der Bar war man entweder umgeben von kleinen Kindern oder dreisten, sich vodrängelnden rumänischen Gästen. Das Personal war zum größten Teil genauso unfreundlich und hat willkürlich seine schlechte Laune an uns ausgelassen und da diese Dinge mehr auf die Stiummung drücken als ein nicht-so-gut-ausgestattetes Zimmer würde ich das Hotel auf keinen Fall weiterempfehlen,falls man einen Partyurlaub am Goldstrand machen will!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


Umgebung

4.0

Die Lage ist ganz gut. Das Hotel liegt zwar eher ruhig, man ist aber in einer Minute mitten im Geschehen und läuft zwischen 5 und 10 Minuten zum Strand. Es gibt viele Einkaufsmöglichkeiten und Bars und Diskos in der nahen Umgebung! Goldstrand an sich würde ich immer weiterempfehlen: Man hat total viel Spaß und die Leute sind super cool!


Zimmer

4.0

Gegen die Zimmer an sich kann man eigentlich nichts sagen. Wir hatten zu zweit ein Dreibettzimmer, in dem es noch einen ausfahrbaren Sessel gab. Platz gab es also genug. Für zwei Personen war der Kleiderschrank gerade ausreichend..bei drei Leuten wäre es auf jeden Fall knapp geworden. Das Badezimmer hatte auch ne ganz gute Größe..konnte man nicht meckern! Die Klimaanlage hat sehr gut funktioniert und auch der Fernseher und der Kühlschrank haben eigentlich problemlos funktioniert. Man sollt


Service

1.0

Abgesehen von den Zimmern, die regelmäßig sauber gemacht wurden gibt es in diesem Hotel einfach keinen Service. Das Personal ist dermaßen unfreundlich, dass man selbst schlechte Laune bekommt!! Wenn es Probleme gibt, muss man auf die Reiseleiterin hoffen, die dann auch hoffentlich einen guten Tag hat und aushelfen kann, da das Personal weder bereit ist sich um Probleme zu kümmern noch überhaupt vernünftig Deutsch oder auch Englisch sprechen kann! Gerade wegen der vielen rumänischen Gäste, die


Gastronomie

2.0

Viel kann ich dazu nicht sagen, weil wir nach dem ersten Mal Essen dort beschlossen haben, auswärts zu essen bzw zu trinken und unser All-inclusive nicht auszunutzen! Das Essen war total ekelhaft: Falls man, wenn sich nicht gerade jemand vorgedrängelt hat, mal ans Buffet gekommen ist, konnte man nicht identifizieren, was einem da vorgesetzt wurde! So kam es, dass man sich Kartoffelgratin genommen hat, nachher aber doch Nudeln auf der Gabel hatte! Das Brot kann man total vergessen und die Supp


Sport & Unterhaltung

1.0

Für Partyurlauber gibt es in dem Hotel keine Unterhaltung oder ähnliches. Als 19 jährige Mädels hat man keine Lust sich ausschließlich zwischen Kinder an den Pool zu legen. Abends gab es dann auch Veranstaltungen für Kinder, die für uns jedoch eher nervig waren als dass wir uns irgendwie darüber gefreut haben!


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Maria (19-25)

Juli 2011

Ich komme nächstes Jahr wieder!

4.5/6

Das Hotel ist von außen sehr ansprechend mit großem Pool und einer sehr ansprechenden Eingangshalle mit großen Säulen und vielen Sofas. Es gibt zwei Aufzüge, jedoch haben wir bis in den zweiten Stock immer die Treppe genutzt.Dank der Ultra All Inclusive Buchung konnten wir den ganzen Tag über Trinken und essen so viel wie das herz begehrt. Es waren viele osteuropäische Menschen da, aber auch genug Deutsche. Viele Familien, aber bei den Deutschen eher Leute zwischen 20-30Jahren.


Umgebung

6.0

Die Lage vom Hotel ist für einen Partyurlaub wirklich perfekt. Man geht ein paar Meter und schon ist man auf der Partymeile mit den verschiedensten Clubs, Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants.Klar wird man viel von Menschen angesprochen die Flyer verteilen, aber sie tun auch nur ihren Job und gleichzeitig einem selber auch was gutes, da man oft freien Eintritt oder freie Getränke bekommt. Zum Strand sind es ca.5-10 min zu Fuß. Der weg lohnt sich, denn es ist wunderschön am Strand. Ausflüge k


Zimmer

4.0

Wir waren zu zweit in einem Doppelzimmer und es war sehr geräumig. Man hatte genug Platz, sogar noch ein drittes Bett. Der Fernseher empfang auch deutsche Sender wie rtl,pro7 und viva. Ein Safe ist auch vorhanden und die Klimaanlage funktionierte sehr gut und kühlte uns in den Nächten ab. Das Zimmer hatte leider den Balkon zum hinteren Ende des Hotels und so war unsere Aussicht ein Wall mit Bäumen.Jedoch auch angenehm, da man nicht in der prallen Sonne saß. Sonst war auch alles relativ saube


Service

3.0

Natürlich sollte der Gast König sein und immer mit einem Lächeln auf den Lippen empfangen werden.Leider war dies nicht immer so und man wurde nicht ganz so freundlich behandelt. Die meisten Servicekräften konnten gutes Englisch sprechen,kein Deutsch.Jedoch empfand ich das nicht als schlimm. Ein Arzt haben wir des öfteren im Hotel entdeckt. Die Zimmer wurden jeden Tag gereinigt und man bekam jeden Tag frische Handtücher.Doch manchmal kam es uns so vor als ob die Zimmerreinigung mittendrin abge


Gastronomie

4.0

Das Essen im Restaurant war meiner Meinung nach in Ordnung und alles war sauber. In der einen Woche hatte ich immer etwas anderes auf dem Teller und es hat recht gut geschmeckt, wenn man es noch gewürzt hat. Also Salz und Pfeffer wird in der Küche nicht benutzt, aber steht dafür auf jedem Tisch parat. Alkoholische und nicht alkoholische Getränke waren zur Genüge da. Die Cola war sehr gut und meiner Meinung nach überhaupt nicht gestreckt. Die Mixgetränke und Longdrinks hatten ein sehr hohen Al


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab jeden Tag ein Animationsprogramm mit Wassergymnastik, Darts, Wasserball und abends war des öfteren Kinderdisco mit Spielen für die ganz Kleinen. Abends kann man sehr gut feiern gehen in den verschiedenen Clubs, Besonders empfehlenswert ist das Bonkers und das Papaya. Der Pool ist gepflegt und es gibt einen flacheren und ein tieferen Bereich. Die Nachmittage haben wir dann auch mal am Strand verbracht, wobei Liegen und Sonnenschirme je 8Lewa kosten und man sich nicht einfach irgendwo hi


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (36-40)

Juli 2011

Familie

3.6/6

Nie wieder , keine 4 Sterne Hotel , sonder 2 Sterne, unruhiges standort. Das Essen war sehr schlecht, nicht frisch und die Qualität ist schlecht , alle hatten vergiftet.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Valentin (19-25)

Mai 2011

Hotel für feierwütige Leute!

3.9/6

Unseren Abiurlaub haben wir in diesem Hotel am Goldstrand verbracht. Das Hotel bot uns All Inklusiv an. Vorweg kann man sagen: Der Hotelstandard ist mit dem Hotelstandard in Deutschland nicht gleichzusetzen. Allerdings war man positiv überrascht, wenn man das Hotel betritt. Von außen sauber und gepflegt, die Empfangshalle großzügig und hell. Das war allerdings nicht so wichtig für uns! Zimmer waren schon angemessen groß, 3 Leute konnten locker im Zimmer untergebracht werden. Badezimmer absolut in Ordnung, sogar relativ modern! Es gibt deutsche TV-Programme. Balkon ist auch vorhanden. Klimaanlage gibt es auch! Allerdings kann ich von Zimmern in den oberen beiden Etagen des Hotels (ich glaube Etage 5+6) abraten. Hier wird es so dermaßen heiß, da bringt auch eine Klimaanlage nichts mehr! Es gibt insgesamt 3 Bars im Hotel und einen Frühstücksraum/Essensraum. Eine Poolbar gibt es auch. Diese ist allerdings nur über Tag geöffnet! Klischees wie: "Das ist da doch noch wie im Ostblock früher!", treffen hier eindeutig nicht mehr zu. Alles ist einwandfrei sauber und neu! Der Goldstrand wirkt aus der bulgarischen Realität herausgerissen: Neue asphaltierte Starßen, nirgendwo liegt Müll! Wenn man All-Inklusiv gebucht hat bekommt man lokale alkoholische Getränke umsonst. Ich sage dies extra, da das Hotelpersonal wirklich nur lokale Getränke ausschenkt. Jim Bean und Johnny Walker sind tabu. Das Essen im Hoteleigenen Restaurant ist nicht unbedingt empfehlenswert. Ab und An ist dies aber auch ok. Man muss nur wissen was man nicht essen sollte. Speisen die am Vortag nicht verbraucht wurden werden nämlich zu Salaten verarbeitet, die im Zweifel noch 2 weitere Tage angeboten werden. Man sollte zudem immer nachwürzen, da das Essen an sich nicht gewürzt ist. Das Nachtleben ist natürlich der Hauptgrund, warum man an den Goldstrand fährt! Alle Diskos und Clubs sind nur ca. 5 Minuten Fußweg entfernt. Nachts ist das Hotel natürlich sehr laut, da nicht nur deutsche Abiturienten, sondern gelegentlich auch bulgarische Abschlussbälle im Hotel sind. An Ruhe im Hotel ist da in der Nacht nicht zu denken. Deshalb ist dieses Hotel keinstenfalls für Familien auf Erholungssuche zu empfehlen!!! Alle Leute die aber Spaß haben wollen, sind hier richtig aufgehoben. Auch wenn man manche Negativfaktoren wie das Essen, zuweilen genervtes Personal, Lautstärke im Hotel hat.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christina (19-25)

September 2010

Einfach nur schlecht!

2.2/6

Das Hotel allgemein würde ich als Katastrophe bezeichen, es wurde uns als "deutsches" Hotel verkauft war aber auf keinen fall der Fall wir sind vielleicht auf knapp 10 deutsche gekommen. Sauberkeit?? ich glaub dieses wort kennt man dort nicht nach 7 tagen wurde unser badezimmer mal saubergemacht allerdings auch nur bei nachfrage echt der hammer, wir hatten ameisen im zimmer gegen denen auch nichts unternommen wurde echt schrecklich!!!


Umgebung

5.0

die lage war ok, man hat ca 5-10min bis zum strand gebraucht und die partystrasse lag direkt vor der tür kann man sagen.


Zimmer

2.0

das zimmer war für drei leute zu klein besonders der kleiderschrank. es ist nicht modern eigenrichtet sonders eher alt sauberkeit ging gar nicht!


Service

2.0

personal war freundlich aber in den gesichtern hat man gesehen das sie keinen bock haben! wir mussten uns mit gebrochenem englisch unterhalten da kaum einer deutsch konnte. zur zimmerreinigung bitte bei "das hotel allgemein" schauen.


Gastronomie

1.0

wenn man 11 tage nur das selbe ist wird es ecklig also das essen war schrecklich war froh wieder zu hause zu sein und normales brot oder ein normales brötchen zu essen


Sport & Unterhaltung

1.0

es gab keine auflagen für die liegen am pool und die animation ja gab es überhaupt eine??


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Lobby
Pool
Lobby
Außenansicht
Gastro
Ausblick
Sport & Freizeit
Zimmer
Gastro
Pool
Meerblick
Meerblick
Hotel bei Nacht
Jaja, das dahinten ist die Sonne
Die ausgeleierten Matrazen waren schon der Hammer.
Abfluss der Dusche.
Hotel Elena
Вид с балкона на море
Море
Вид с колеса обозрения
Вид с моря
Крабик
Сувениры
Вид снизу
Под водой
По дороге на море
Рыбный ресторан
Рыбный ресторан
Чёрное море
Ботанический сад
Хвойные
Вода тёплая
Кактусы
Кактусы в цвету(июнь)
Кедр
Розы
Розарий
Чудо
Болгарские розы
Ботанический сад
Ботанический сад
Водопад
Указатель
Кувшин
Шторм
Под водой
Аквапарк
Ласточкино гнездо
Ласточка
Вид из номера
Вид с балкона
.
.
Hotel Elena
Hotel Elena
.
.
.
.
Hotel Elena
Hotel Elena
Hotel Elena
Hotel
Hotel i basen
Gartenanlage
Gastro
View from room 627
View from room 627
View from room 627
View from room 627
View from room 627 of the swimming pool
View from room 627
View from room 627
View from room 627
View from room 627
Exterior view
View from room 627
View from room 627
Blick vom Balkon
Blick vom Balkon
Sonstiges
Hotel Elena
Eingang
Toilette
Badezimmer
Kleiderschrank
Badewanne
Schreibtisch
Das Bett
Aussicht Hotel Elena
Hotel von der Poolseite
Pool mit Bar
Pool bei Nacht
Eingangsbereich