Hotel Quinta da Meia Eira

Hotel Quinta da Meia Eira

Ort: Castelo Branco

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
4.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

René (31-35)

August 2019

Gute Unterkunft, schönes Gelände

5.0/6

Wir hatten 2 angenehme Nächte in der Unterkunft, weshalb mich die bisherige 3,0 Sterne Bewertung sehr verwundert hat. Nachdem ich dann aber gesehen habe, dass ältere Bewertungen nicht mehr in die Endbewertung mit einbezogen wurden, sondern nur eine recht durchschnittliche (und in weiten Teilen nicht nachvollziehbare) Bewertung, ist klar, warum die Gesamtbewertung eher schlechter ist. Die Unterkunft liegt sehr schön mit Blick auf das Meer. Sie verfügt über mehrere Zimmer, einen Essensaal (nett eingerichtet) sowie einen großen Aufenthaltsraum in welchem Bücher, Gesellschaftsspiele und Instrumente zur freien Verfügung gestellt werden. Ein großes Plus ist sicherlich noch das weitläufige Gelände, mit diversen Pflanzen, eigenem Anbau, schönen Sitzgelegenheiten und dem Pool. Der Poola an sich ist nicht riesig, aber je nach Körpergröße sind 3-6 Züge drin. Allerdings ist er recht frisch, wogegen man sich aber unter der kalten Dusche wappnen kann. Handtücher gibt es kostenfrei am Pool. Wir hatten eigentlich ein schlichtes Doppelzimmer gebucht, haben dann jedoch Zimmer bekommen, welches sogar eine Küche vorsah, mit allem, was man zur Selbstversorgung braucht. Daher haben wir sogar an einem Abend mal eine Pizza in den Ofen geworfen. Ansonsten war das Zimmer nett eingerichtet und sauber. Der Schrank ist nicht riesig, aber für 2 Nächte haben wir den Koffer sowieso nicht groß ausgepackt. Das Bad war sauber, es gab Shampoo/Duschgel sowie einen Fön. Im Zimmer gab es zudem eine Klimaanlage. Die Einrichtung des Zimmers war sicherlich nicht die neueste, aber das sieht man vorher auch auf Fotos. Es gab massig TV-Sender, ein/zwei deutsche. Der Rest auf Englisch, also kein Problem für viele Gäste. Ganz ehrlich muss man auch sagen, dass im Urlaub deutsches Fernsehen nicht wichtig ist, sonst kann man in Deutschland Urlaub machen, da ist das Fernsehprogramm sicher. Das Frühstück war in Ordnung, auch wenn es an Wurst/Käse sowie frischen Früchten etwas mehr Auswahl hätte haben können. Ansonsten wurde auch glutenfreies Brot und Kekse and den Tisch serviert (bei Buchung angefragt). Man kann in der Unterkunft sehr wohl zu Abend essen, nämlich von montags bis freitags. Hierfür bekommt man ein 3-Gänge Menü, welches stets morgens ausgehängt wird. Wir haben das allerdings nicht in Anspruch genommen, da man für 18 Euro p. P. auch sonst gutes Essen findet. Zudem konnte man sich den ganzen Tag und Abend über an der Bar im Essensraum (Kühlschrank und Regal) selbst mit Getränken versorgen (Listen zum Eintragen der Entnahme liegen aus). Der Gastgeber war sehr freundlich und hilfsbereit. Tipps für die Insel brauchten wir nicht wirklich, da Faial nicht riesig ist und man alles über Online Recherche rausfinden kann sowie durch einfaches Herumfahren. Zudem gibt es noch eine Katze und einen Hund, welche zur Unterkunft gehören und oft draußen herumliegen. Sie sind super entspannt und freundlich. Am liebsten wollen sie immer mit den Gästen auf's Zimmer kommen und durchgehend gestreichelt werden. Die Unterkunft liegt unweit vom Flughafen und ca. 15 Minuten (Auto) von Horta. Wie auf jeder Insel ist ein Auto grundsätzlich Pflicht, um herumzukommen. Auf Faial erreicht man von der Unterkunft aus dann aber alles recht schnell. Insgesamt ein guter Aufenthalt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reni (61-65)

September 2017

Einfach ausgestattete Unterkunft, schöner Garten

3.0/6

Sehr schönes großes Anwesen mit Pool im Garten, kleine, einfach ausgestattete ebenerdige Zimmer, gemütlicher Frühstücksraum.


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Flugplatz zur Unterkunft beträgt 5 Minuten, nach Horta 10 bis 15 Minuten. Da die Insel sehr klein ist, sind alle markanten Ausflugsziele schnell erreichbar (Mietwagen vorausgesetzt).


Zimmer

2.0

Die Möbel in den Zimmern waren schon etwas älter. Die Badezimmertür war nicht mit einem Schloss versehen. Unsere Freunde hatten keinen Schrank im Zimmer und mussten aus dem Koffer leben. Es wurde regelmäßig sauber gemacht aber das mühsam gesuchte deutsche Fernsehprogramm war wieder verstellt.


Service

3.0

Der Hausherr ist sehr freundlich. Man erhält Tipps für Ausflüge und Wanderungen, die Gartenanlage wird ausführlich erklärt.


Gastronomie

2.0

Gemütlicher Frühstücksraum, keine große Auswahl, aber frische Orangen zum Saft pressen. Getränke kann man sich im Frühstücksraum holen (mit Zettel am Ende abrechnen). Abendessen muss man selbst organisieren. Wir sind nach Horta gefahren.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen kleinen Pool im Garten. Der Garten ist sehr groß mit seltenen Pflanzen und wunderschön gepflegt mit lauschigen Plätzen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Claudia (51-55)

Juni 2017

Wir waren begeistert

6.0/6

Liebevoll geführte und eingerichtete kleine Anlage, in der man sich sofort wohl fühlt. Toller Garten, Blick aufs Meer, sehr netter Hund.


Umgebung

6.0

Faial ist sehr schön. Man sollte einen Leihwagen haben. Die Stadt Horta ist schnell zu erreichen. Auch ein schöner Meerwasserpool ist in der Nähe.


Zimmer

6.0

War gut ausgestattet, schönes Badezimmer. Vor allem der Außenbereich war toll. Es gab verschiedene Plätze zum Relaxen. Ein überdachter Pool, Blick auf den Pico und das Meer.


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Frühstück war sehr gut, alles da. Man kann abends dort essen. Es gibt immer eine Suppe und Käse mit Brot. Wenn man nicht unbedingt zum Essen wegfahren möchte, ist es eine Alternative.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anna (19-25)

März 2017

Super

6.0/6

Eine wunderbare Möglichkeit unbeschwerte Urlaubstage auf dem Lande zu verbringen. Die Eigentümer sind super nett und stehen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Verfügung. Zum Frühstück gibt es lokale, zum Teil Produkte vom eigenen Bauernhof. So haben wir uns im positiven Sinne den Urlaub vorgestellt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

März 2017

Empfehlenswert

6.0/6

Wunderbar! Wir haben uns von der 1. Minute an sehr wohl gefühlt. Angefangen vom überaus netten Besitzerehepaar (Urlaub auf der Farm), der Einrichtung, dem Flair, der Lage mit Meerblick und zum Berg Pico, der Hunde- und Katzenstreicheleinheiten bis hin zur netten Frühstücksbetreuung alles makellos. Wer diese Art von Urlaub liebt (wie wir) ist dort BESTENS aufgehoben. Wir haben unsere 3 Tage genossen!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Raimund (31-35)

September 2016

Tolles individuelles Zimmer

6.0/6

- tolles Frühstück mit großartiger Auswahl - extrem freundliches Personal - Tolles individuelles Zimmer - Grandioser Ausblick - sehr ruhig - Pool - es war „nichts“ was und negativ aufgefallen ist!


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katy (26-30)

Oktober 2015

Schöner runder Urlaub

5.0/6

Wir waren im Okt. 2011 hier. Es war für uns ein angenehmer ruhiger Urlaub waren an den ersten Tagen allein im Hotel. Eigentümer und Personal waren sehr nett und das Frühstück war lecker und reichhaltig (regionale Produkte).


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Franziska (56-60)

August 2014

Zu Gast bei einem Freund in wunderbarer Umgebung

5.5/6

Umgewidmetes Landgut, Ensemble aus mehreren kleinen Häuschen, großer sehr gepflegter Garten mit mehreren Sitzecken und Pool, sehr familiär geführt, wenig Gäste, meist Paare oder Familien verschiedener Nationalitäten, weder kommt man sich in die Quere, noch fühlte ich mich zu isoliert. Bezügl. Sauberkeit und Hilfestellung durch den Betreiber blieben keinerlei Wünsche offen. Liegt direkt am Meer und an dem kleinen Flughafen von Feial, der eher für Abwechslung denn Störung sorgt. Prima Frühstück, auch mit eigenen Früchten. Besonderheit: Haustiere willkommen, der Haus-eigene Hund ("Kunigunde") lockert die Gäste sofort auf.


Umgebung

6.0

Sehr ruhig gelegen, auch von der Hauptstraße genug entfernt. Überall Blick auf den Atlantik mit Steilküste und die Nachbarinsel Pico, aber auch auf landwirtschaftlich genutzte Fläche (Kühe vor Meer). Der lang gezogene Straßenort hat ein Restaurant, das zu Fuß in einigen Minuten zu erreichen ist, ebenso einen kleinen Supermercado samt Mini- Kneipe, einen Bäcker. Zum nächsten eher sehr kleinen Natur-Schwimmbecken muss man ca. 1/2 Stunde laufen, Francesco hilft aber auch gerne mit Rädern aus. Wir w


Zimmer

5.0

Das Beste an den Zimmern fand ich immer den Blick hinaus. Die Betten sind gut, wir konnten gut schlafen. Das Bad war nett und freundlich und sehr sauber. Irgendwelchen Schnickschnack gibt es eher nicht, aber das empfinde ich eher als Vorteil. Bücher dagegen - über Segeln, Botanik, Azoren etc. kann man nicht nur haben, der Hausherr liefert auch noch ein Gespräch dazu.


Service

6.0

Francesco, der portugiesische Besitzer, spricht sehr gut Englisch und hat es schnell geschafft, dass wir uns umsorgt und sehr wohl gefühlt haben. Er geht mit seinen Angestellten sehr freundlich um, die Putzfrau hat z.B. fröhlich gesungen. Dieses gelassene, freundliche Klima konnte man stets spüren. Die Zimmer sind sehr individuell mit Möbeln und Dingen eingerichtet, die eine Geschichte haben - also eher Kinderzeichnungen als Kaufhausware. Aber die alten Möbel sind sehr sauber und gepflegt. Ich h


Gastronomie

5.0

Außer dem sehr guten, abwechslungsreichen Frühstück gibt es keine eigentliche Bewirtung, man kann sich Getränke - auch z.B. Wein nehmen und für die Rechnung aufschreiben.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das kleine überdachte Schwimmbad hab ich öfter benutzt, als ich anfangs dachte. Nach dem Wandern war es einfach super erfrischend, und Strände gibt es dort ja kaum, das nahe Naturbecken ist nicht wirklich der Hit. Auch der Blick von den Liegen ist sensationell. Den Garten mit seinen diversen Sitzecken haben wir oft und gerne genutzt, auch das alte Klavier im "Wohnzimmer", das, wie ich finde, gerade richtig eingerichtet ist, um unangestrengt auch mal einen halben Regentag angenehm zu verbringen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sara (31-35)

Juni 2014

Schöne Anlage unweit von Horta

4.9/6

Nach einem holprigen Start (unsere Buchung ging verloren, es wurde aber rasch und unkompliziert eine Lösung gefunden) fühlten wir uns in der Quinta sehr wohl. Die Anlage ist gepflegt, den nahen Flugplatz hört man fast nicht. Das Frühstücksbuffet ist etwas weniger üppig als in den Hotels, dafür gibt es frische, lokale Produkte, die alles wettmachen. Der Besitzer der Quinta ist sehr nett und hilfsbereit mit vielen Tipps zur Insel. Der Hund und die Katzen der Quinta freuen sich über Streicheleinheiten. Die Quinta ist sehr ruhig gelegen, für Action fährt man einfach in 10 km entfernte Horta.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Harald (51-55)

April 2012

Öko-Hotel mit viel Platz

5.4/6

Das Hotel liegt auf einem großen, landwirtschaftl. genutzten Areal. Es ist sehr schön angelegt, mit Ruhezonen, Aussichtspunkten, Garten, Spielplatz. Bei geöffneten Türen haben wir vom pool aus Delfine im Meer beobachtet. Der pool wird solar-beheizt (28°), das poolhaus wird durch einfache Sonneneinstrahlung aufgewärmt. War also auch im April schon sehr gut nutzbar. Der Besitzer ist sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Frühstück und Apartment waren in Ordnung. Etwas mehr Schrankraum wäre nicht schlecht. Nähe Flugplatz -aber nicht störend. Es fliegen nicht allzuviele Maschinen von-und nach hier. Eher interessant, vom Garten aus die Flugzeuge ab und an beim starten oder landen weiter unten auf dem Grundstück niedrig über die Wiese fliegen zu sehen. Unterm Strich ein guter Ausgangspunkt um die Insel Faial via Mietwagen zu erkunden.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kristin (31-35)

Juli 2010

Individuelle Unterkünfte in toller Gartenanlage

5.6/6

Wenige Kilometer vom Flughafen gelegen, trotzdem überhaupt keinen Fluglärm zu hören. Die Zimmer sind in unterschiedlichen, renovierten Gebäuden untergebracht. Es gibt Liegemöglichkeiten, einen überdachten Pool mit Terrasse und einen wunderschönen Garten. Der Vermieter ist sehr nett und hilfsbereit und das Frühstück sehr gut. Wir haben in dieser Unterkunft Urlauber aus der Reisebranche kennengelernt, die uns bestätigt haben, dass dies einer der besten Unterkünfte auf Fajal sei. Wir haben uns sehr wohl gefühlt!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eva (41-45)

August 2008

Idyllische Gartenanlage für Individualisten

5.0/6

Die Anlage ist oberhalb vom Meer und besteht aus 2 Häusern mit mehreren Zimmern in einem hübschen Garten. Die Zimmer sind sehr geräumig, hübsch eingerichtet und die Bäder sind sauber und ziemlich neu. Das Frühstücksbuffet ist umfangreich und wird mit diversen Eigenproduktionen bestückt. Kein Mittag-/Abendessen. Die Besitzer, eine junge Familie, spricht mehrere Sprachen und ist sehr freundlich und hilfsbereit. Da die Unterkunft am Land liegt, braucht man unbedingt einen Mietwagen!


Umgebung

2.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen