Playa Olid Suites & Apartments

Playa Olid Suites & Apartments

Ort: Costa Adeje

67%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
5.5

Bewertungen

Andrea (41-45)

August 2021

Ich kann es sehr empfehlen.Würde ich wieder buchen

5.0/6

Dieses Hotel ist sehr schön. Gepflegte Anlage und sehr schöner Poolbereich. Die Apartments sind renoviert. Tolle Lage.


Umgebung

6.0

Strand und auch Einkaufsmöglichkeiten sind schnell zu erreichen


Zimmer

6.0

Appartements sind renoviert und sehr schön eingerichtet


Service

6.0

Gastronomie

4.0

Das Essen war teilweise kalt. Wenig Abwechslung


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mathias (36-40)

Januar 2020

Zum 5. Mal und immer wieder gern.

6.0/6

Am Rand von Playa de las Americas / Costa Adeje. All-In mit allem, was das Herz begehrt. Netter Service, saubere Zimmer, nichts zu beanstanden.


Umgebung

6.0

Am Rand von Playa de las Americas / Costa Adeje. Nahe an der Autobahn. Aber wir haben sie nicht gehört. 10-15 Minuten bergab zum Strand an vielen Läden und Restaurants vorbei.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Suite, mit allem drum und dran. Genau so, wie es in den Zimmerbeschreinungen steht. Waren in der 4. Etage untergebracht und vollauf zufrieden. Großes Bad mit Dusche etc, Badewanne im Hauptzimmer mit Massagedüsen. Ein Aufenthaltsraum, Kühlschrank, TV, Wifi inklusive und Klima-Anlage. Wir haben bis jetzt alle Zimmerstile durch und die Suit ist wirklich am schönsten.


Service

6.0

Wenn wir ein Problemchen hatten (also 1x), wurde uns promt geholfen. Mit Englisch kommt man sehr gut weiter, deutsch wird nicht wirklich gesprochen, aber man ist ja in Spanien...


Gastronomie

6.0

Haben wir auch schon besser erlebt im Playa Olid, aber das ist Jammern auf sehr hohen Niveau. Man wurde satt und es gab immer etwas, was man essen konnte.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation am Pool ziemlich laut, aber darauf waren wir vorbereitet. Jeden Abend wurde auch was in der Milleniumsbar angeboten. Wer nicht wollte, der musste auch nicht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anita (70 >)

März 2019

deutsche waren nicht erwünscht

1.0/6

bisher waren fast nur Engländer u.ä. im Hotel , Deutsche waren zu der Zeit von etwa Jahren nicht so sehr gefragt, sollte sich das jetzt ändern, würde lch dieses Hotel nicht mehr empfehlen.Leider


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Alina (36-40)

April 2018

ganz ok

4.0/6

ganz ok für 3Sterne. Nah zum Strand, nah zum Siam Park sehr "english" - überwiegend Gäste aus GB Im Sommer könnte man die Klimaanlaga vermissen


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sonja (66-70)

März 2018

Gut

5.0/6

Das Appartement ist schön eingerichtet. Verpflegung gut. Personal freundlich. Gäste sind zu 99 Prozentenglisch sprechend. Wer kein Englisch kann hat Pech und kann sich nicht verständigen.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jens (36-40)

Oktober 2017

Schöner Familienurlaub

4.0/6

Umgebung ums Hotel etwas laut, da an einer viel befahrenen Strasse gelegen. Liegt wohl aber an der Gegend ansich, ist total überbevölkert mit Hotels. Publikum hauptsächlich aus England. Strand (Playa Fanabe) in der Nähe schön und für Familien geeignet.


Umgebung

3.0

Liegt an einer lauten Strasse (wie vorraussichtlich viele andere Hotels auch in dieser Gegend). Plus: Strand fussläufig zu erreichen (ca 10 Minuten)


Zimmer

5.0

Service

5.0

Freundliches, kinderliebes Personal


Gastronomie

5.0

All-In Buffet war abwechslungsreich und lecker


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Viktor (19-25)

September 2017

Gerne nochmal!

5.0/6

Wir sind für eine Woche in dem Playa Olid, Zimmergröße ist Top! Wir haben es viel kleiner erwartet! Für 3 Sterne ist die Größe super und die Zimmer sind nett eingerichtet! Leider ist nur das komplette Hotel ohne Klimaanlage, was ein wenig schade ist.. auch grade in der Lobby.. Dass nur Engländer in dem Hotel sind, liegt wahrscheinlich daran, dass generell die Insel bei den Engländern sehr beliebt ist. Bis jetzt aber noch keiner negativ aufgefallen! Essen ist auch für 3 Sterne gut! Viel Auswahl, für jeden was dabei!


Umgebung

5.0

Abends hat man viele Möglichkeiten, nur die Straße runter und man kann ein wenig bummeln oder in eine Bar gehen. Zum Strand läuft man ca. 5-10 Minuten.


Zimmer

5.0

Zimmergröße war bei uns super! Leider keine Klimaanlagen in dem kompletten Hotelbereich.


Service

6.0

Waren alle Nett und Freundlich


Gastronomie

5.0

Essen war für jedermann was dabei! Wer da nichts findet ist selber schuld! Und dass das Essen nur lauwarm ist, der sollte sich vorher mal informieren. Ist nämlich in anderen Ländern auch so!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bea (41-45)

August 2017

Urlaub auf Teneriffa super, aber nicht in diesem Hotel

2.0/6

Teneriffa als Urlaubsinsel ist sehr schön und hat vieles zu bieten, aber Urlaub nicht in diesem Hotel! Ca. 95% englische Touristen im Hotel, das Essen entsprechend englisch. Die modernen Zimmer sehen im Katalog toll aus. Bei näherem Hinsehen ist vieles (generell im Hotel) einfach "überstrichen" und unprofessionell erneuert. Sauberkeit könnte besser sein (Kakerlaken im Zimmer, aber generell auf der ganzen Insel ein Problem) - im Badezimmer wurde die Dusche nie gesäubert, auf Waschtisch und Spiegel waren nach der Reinigung noch dieselben Wasserflecken wie vorher zu sehen. "Highlight" der Anlage ist der Pool am Haupthaus. Viel zu wenig Platz, zu wenig Liegen und vor allem von früh bis abends laute Beschallung. Viele der Gäste haben sich, für uns unverständlich bei dieser ungemütlichen Anlage, ab 9.15 Uhr jeden Tag vor die Tür des Pools gestellt und auf deren Öffnung ab 10.00 Uhr gewartet. Die schon erwähnte laute Beschallung war auch übrigens immer beim Essen. Manchmal dachten wir, wir wären in einer Disco und nicht beim Essen. Zwei mal haben wir uns beschwert, hat nicht lange geholfen. Der Speiseraum hat das Flair einer Schulspeisung. Das von vielen anderen Bewertern gelobte abwechslungsreiche, super Essen können wir nicht bestätigen. Fragt sich grundsätzlich, wer so viele tolle Bewertungen abgibt... Lobend kann man trotzdem das Personal erwähnen, egal ob an Bar oder Rezeption, alle waren sehr freundlich. Fazit: für diesen Preis kann man auf jeden Fall etwas Besseres erwarten. Wir haben für uns das Beste daraus gemacht, indem wir uns durch Mietauto und Ausflüge 12 von 14 Tagen aus dem Staub gemacht haben. Nur schade um das Geld für All inclusive-Verpflegung.


Umgebung

4.0

Ruhig (zumindest in unserem Zimmer ein Stück entfernt von der Straße und angrenzenden Autobahn).


Zimmer

3.0

Keine Klimaanlage. War mit Ventilator aufgrund der relativ niedrigen Nachttemperaturen auszuhalten.


Service

4.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Mike (41-45)

August 2017

Bemüht

5.0/6

Unser Appartement war schon mal renoviert ,aber inzwischen auch schon wieder etwas verlebt! Trotzdem war es sauber und gemütlich! Das Personal war immer sehr freundlich und stets bemüht uns zufrieden zu stellen! Die meisten Gäste sind Engländer,was aber nicht weiter störte! Essen war immer reichlich und frisch! Im ganzen also ganz gut!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Anne (41-45)

August 2017

Hotel ok - lieber auswärts essen gehen

4.0/6

Hotel ganz ok. Zimmer auch ok Lage: direkte Hauptstrasse- viel strassenlaerm. Viele Engländer, welche wohl nicht so auf gewürztes essen stehen. Essen wirklich zum groessten Teil fast gar nicht gewürzt. An der bar roch es leider meist nach erbrochenem.


Umgebung

5.0

Adeje selbst ein bisschen Ghetto style. In strandnaehe wird aber im Moment auch gebaut.


Zimmer

5.0

Ok. Könnte etwas sauberer sein


Service

5.0

Alle sehr nett


Gastronomie

2.0

Gewürze Fehlanzeige


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angela (46-50)

August 2017

Gutes Preis - Leistungsverhältnis

4.0/6

Wir hatten ein super Apartment. Sauber, groß allerdings ohne Klima. Freundliches Personal, Cocktails grausam, Essen leider nicht kanarisch sondern eher englisch angehaucht. Trotzdem recht lecker. Hotel ist zu 99% das ganze Jahr in englischer Hand. Wir haben uns einen genial tollen Urlaub gemacht. Man muss sich eben über das Preis-Leistungsverhältnis bewusst sein.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Melanie (36-40)

Juli 2017

Ich würde dieses Hotel nicht wieder buchen

3.0/6

Einmal und nie wieder...Zu 90%nur Engländer. Personal war freundlich aber sprach auch nur ausschließlich englisch.Keine Klimaanlage in den Apartments.


Umgebung

4.0

Die Entfernung vom Flughafen zum Hotel war ok.Wir haben ein Auto gemietet und Ausflüge auf eigene Faust gemacht das war super.


Zimmer

4.0

Zimmer lag an der Strasse. Betten waren nicht wirklich Betten irgendwelche metalldinger mit einer Matratze drauf sowohl im Schlafzimmer als auch die Betten für die Kinder. Bad war ok.Balkon ein Tisch und ein Stuhl für 4 Personen. Keine Klimaanlage in den Apartments


Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sehr stark auf die Engländer ausgerichtet.Kaffee geht gar nicht. Essen war meist nur lauwarm und wenig bis gar nicht gewürzt. Getränke sind der reinste Zucker.Die (Cocktails)waren keine nur irgendwelche zuverlässig in gefrorenem Zustand.


Sport & Unterhaltung

2.0

Poolanlage schon ziemlich in die Jahre gekommen. Fitnessoder Wellness gab es nicht...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Monika (41-45)

Juli 2017

Nicht Top, aber auch nicht Flop

4.0/6

Nicht supergut, aber auch nicht soooo schlecht. Wer zur Erholung Ruhe im Urlaub braucht, wird hier eher nicht glücklich. Und man sollte abgehärtet sein, was die Temperatur im Zimmer angeht. Dafür sind das Essen und die Zimmergröße gut. Wir haben uns leider nicht so gut erholt, da wir aufgrund der Wärme und des Lärms kaum geschlafen haben. Wir waren die einzigen Deutschen im Hotel, ansonsten wird dies Hotel wohl hauptsächlich von Engländern besucht.


Umgebung

4.0

Die Lage ist gut. Der Transfer vom Flughafen hat ca. 45 Minuten gedauert; je nachdem, wieviele Hotels vorher noch angefahren werden müssen. Hotel liegt sehr nah an der Autobahn. Man hat aber einen schönen Blick auf die Berge. Weg zum Strand ca. 15 Minuten. Viele Einkaufsmöglichkeiten an der Strandpromenade.


Zimmer

4.0

Unser Zimmer war modern eingerichtet, allerdings waren wir durch die Angabe "klimatisiert" bei der Buchung davon ausgegangen, dass es über eine Klimaanlage verfügt. Dies war leider nicht der Fall. Es gibt nur einen Deckenventilator im Schlafraum, der aber nicht für Abkühlung sorgt. Von daher sind wir bei der Ankunft wie gegen eine Wand gelaufen. Das Badezimmer ist sehr klein und nach dem Duschen bekommt man fast den ein oder anderen Kreislaufkollaps. Ausstattung war gut. Es gab Geschirr, Besteck


Service

5.0

Die Mitarbeiter sind zum größten Teil sehr freundlich und hilfsbereit bis auf ein paar Ausnahmen. Es wird nur englisch gesprochen.


Gastronomie

4.0

Das Essen war gut. Abends gab es jeden Tag neben den "normalen Dingen" wie Salat, Suppe etc. wechselnde Gerichte (mal mexikanisch, mal italienisch u.a.). Frühstück und Mittagessen waren auch gut, gute Auswahl. Allerdings kommen die Mitarbeiter nicht wirklich dazu, heruntergefallenes Essen zu beseitigen. Man musste manchmal aufpassen, nicht auszurutschen. Die Musik im Restaurant war durch die Lautstärke manchmal echt störend.


Sport & Unterhaltung

2.0

Leider gab es keinen Fitnessraum. Da uns dies immer sehr wichtig ist und wir extra nur Hotels mit Fitnessraum buchen, waren wir sehr enttäuscht, dass das Hotel entgegen der Beschreibung über keinen Raum verfügt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marco (46-50)

März 2017

Sehr schönes Hotel. Kann ich nur weiterempfehlen.

6.0/6

Wir sind aus dem Alborado Beach Club umgezogen. Riesen unterschied auch 3 * Essen Super riesen Auswahl für jeden Geschmack etwas dabei.


Umgebung

5.0

Viele Bars und Restaurants und Shops in unmittelbarer Nähe.Der Strand ist ca. 500 m entfernt.


Zimmer

5.0

Reinigung der Zimmer ist gut


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Riesen Auswahl Essen schmeckt lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

2 Pools mit Poolbar unser 8 jähriger Sohn ist begeistert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karsten (56-60)

Januar 2017

Sehr gutes Preis /Leistungsverhältnis

5.0/6

Das Hotel ist von dem Zimmern und dem Personal sehr gut. Leider wissen sich einige der sehr vielen Engländern nicht zu benehmen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Deborah (19-25)

Oktober 2016

Positiv überrascht und fast rundum zufrieden.

5.0/6

Das Hotel wurde vor kurzem renoviert und war sauber. Das Essen und der Service waren super. Die Lage war ebenfalls super , zum Strand und Hafen musste man ca. 10 Minuten laufen aber da man vorbei an vielen Shops und Restaurants kam hat man unterwegs schonmal einiges von Costa Adeje gesehen. In der Nähe war auch eine Anbindung an die Insel- Hauptstraße, Verkehrslärm hat man aber nicht gehört. Auch ein riesiger Wasserpark und ein neues Shopping Center (Siam Mall+ Siam Park) sind in der Nähe. Wer Animation mag kommt hier auch auf seine Kosten, sowohl Sport, Kinderbetreuung als auch Abendprogramm wurden angeboten. Ansonsten bleibt noch zu sagen, dass hauptsächlich Engländer im Hotel waren.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Das Essen war super. Es gab zu jeder Tageszeit ein reichhaltiges Buffett. Zum Frühstück gab es Toast , Brötchen, Gebäck, Bacon, frisches Omelette und Spiegeleier, Pancakes, Obst, Wurst, Käse und und und. Abends gab es jeden Abend ein anderes Motto wo auf jeden Fall jeder auf seine Kosten kommt. Das einzigste was es zu Bemängeln gibt, sind die Softdrinks und die Alkohol-Mischgetränke. Die waren leider nicht so lecker und ausserhalb der Restaurants gab es halt nur Plastik-Becher.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chris (66-70)

Mai 2016

Empfehlenswertes Hotel

5.0/6

Dritter Aufenthalt in dem Hotel und insgesamt sehr zufrieden. Günstige Lage mit zentraler Busanbindung (Haltestelle direkt vor dem Hotel). Renovierte, gut und teilweise neu möblierte, sehr geräumige Apartments. Sehr zuverlässiger Service in allen Bereichen durch besonders freundliches und hilfsbereites Personal. Hervorzuheben ist die stets außerordentlich zuvorkommende Bedienung durch die Herren Damian und Vasilev an allen ihren Einsatzorten. Auch darüber hinaus kann das Personal nur gelobt werden, das gilt auch für den Zimmerservice. Geschmacklich gutes, vielseitiges und abwechslungsreiches Essen zu allen Mahlzeiten. Ausstattung und Leistungen des Hotels sind insgesamt jederzeit weiterzuempfehlen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Zustand des Hotels: Nicht bewertet

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Reinhold (51-55)

April 2016

Einmal war ok aber beim zweiten mal auf Teneriffa

3.0/6

Highlight die verflegung war ok extrem englisch angehaucht aber abwechslungsreich Enttäuschend die zimmer zwar gross aber 70er jahre style nicht mehr zeitgemäß


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Februar 2016

Ein entspannter Urlaub

5.0/6

Für 3 Sterne völlig in Ordnung, auch wenn wir eine nicht modernisierte Suite hatten. Zwei Zimmer mit Küche und Balkon auf der Sonnenseite. ...was will man mehr. Auf Sauberkeit legt man wert und der Zimmerservice war zuverlässig. Viele Gäste sind von den britischen Inseln. Das Essen ist natürlich vorwiegend auf sie abgestimmt Das WiFi in der Lobby war etwas schwach auf der Brust und bedarf ständig eines neuen Logins.


Umgebung

6.0

Wir hatten uns einen Mietwagen genommen. Lohnt sich für 14 Tage echt. Zehn km, runter von der Autobahn und Einchecken. Perfekt. Schöne Spaziergänge zum Strand oder shoppen sind problemlos möglich.


Zimmer

5.0

Wer braucht schon einen großen Flachbildschirm. Natürlich die Deutschen, wenn man mal wieder Europameister im Handball wird. Unsere Suite hatte eine gute Lage und verünftige Betten für einen geruhsamen Schlaf.


Service

6.0

Einfach durchweg tolles Personal. Special thanks for Maria at the Poolbar and Natalia. Im Urlaub gibt es keine Beschwerden sondern Wünsche. Und die wurden in kürzester Zeit erfüllt.


Gastronomie

4.0

Wie bereits angemerkt ist das Essen verry britisch und als Diabetiker geht man dann schon mal zu ,,Aldi,, und kauft sich Vollkornbrot. Auf jeden Fall können die Köche sehr gut mit Salat, Braten jeder Art und Fisch. Nette Idee mit verschiedenen Thementagen. Hi und da war schon mal ne Kakerlake zu sehen, ist unter den klimatischen Bedingungen aber nicht ungewöhnlich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es stehen ein Kinderpool, ein ruhiger und ein temperierter Animationspool zur Verfügung. Trotz bescheidener Vorraussetzungen haben sich die Animateure sehr große Mühe gegeben Jung und Alt zu unterhalten. Vielleicht schicke ich mal ein Carepaket ; ) . Liegeplätze und Schirme sind ausreichend vorhanden. Abends gabs diverse Schows. Über Geschmäcker lässt sich streiten aber Charlie Chaplin sollte man nicht verpassen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Joachim (70 >)

Februar 2016

Ein sehr gutes Hotel!!

5.3/6

waren feb, - märz auf teneriffa die hotel - anlage sehr gut ( appartement sehr sauber und gute lage ) das wetter wahr gut zum teil sonnenschein die lage sehr zentral nicht weit zum meer auch sind sehr viele geschäte / restaurant / cafes! aber man geht vorallem wegen das wetter dorthin!! die insel kann man busse über all hin besuchen!! p.s. hotels sind grnügend vorhanden. mann sollte die insel im frühjahr oder herbst besuchen wegen den temraturen??


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

August (51-55)

Januar 2016

Preis Leistung OK

5.1/6

Älteres schön eingerichtetes Hotel. Personal hilfsbereit undfreundlich, Essen sehr gut. Jeden Abend Unterhaltung!


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Mathias & Steffi (31-35)

Januar 2016

Ein einwandfreies Hotel, und das schon zum 3. Mal!

6.0/6

Wir waren das 3. Mal im Playa Olid und werden auch immer wieder hier einchecken, wenn wir wieder auf Teneriffa sind. Klasse Hotel in guter Lage. Sauberkeit 1A. Auch das "englische" Essen ist wunderbar, es war immer was dabei.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt zwar in der Nähe der Autobahn und an einer recht viel befahrenen Straße. Aber uns hat das nicht gestört. Da muss man einfach mal weg hören. Und weil wir eh den ganzen Tag unterwegs waren ist haben wir auch keine Sorgen mit Lärm. Vom Flughafen waren es ca. 30 Minuten und wir waren am Hotel. Kommt immer drauf an, an wievielter Stelle man aus dem Bus aussteigen darf. Restaurants und Lädchen gibt es in der Umgebung zu Hauf, da kann man sich nicht beklagen. Eine Bushaltestelle ist


Zimmer

6.0

Wir hatten ein "altes" Zimmer. Uns gefällt die Einrichtung sogar etwas besser als die der modernen Zimmer. Das einzige, was in den modernen schöner und besser ist, ist das Bad mit Dusche und großem Waschtisch. Aber im "alten" Bad war auch alles in Ordnung. Die Zimmer sind groß, der Balkon riesig und in der kleinen Küche findet man alles, was man braucht.


Service

6.0

Da man in Spanien verweilt ist es auch nicht schlimm, wenn die Hotelangestellten kein Deutsch können. Mit Englisch kommt man immer weiter. Die Zimmerreinigung war soweit in Ordnung, wir haben keine großen Mängel festgestellt. Das ganze Personal ist super freundlich. Mürrische Blicke kommen kaum. Das einzige, was uns auch dieses Jahr gestört hat, war, dass man bei Check-Out nicht mal ein "Gute Reise" oder ein "Danke für Ihren Aufenthalt" bekommen hat. Nix dergleichen. Das finden wir nicht tol


Gastronomie

6.0

Das Restaurant wurde vergrößert, was wirklich ein großes Plus ist. Zu essen gab es immer genug. Man hat immer was gefunden. Nörgeln kann man hier nur auf sehr hohem Niveau. Wir waren immer sehr zufrieden. Abwechslung an den Abenden war auch gegeben, jeden Tag gab es etwas Spezielles, was es die anderen Tage nicht gab. Zum Frühstück braucht man nicht wirklich Abwechslung, es gab genug, auch wenn es englisch-lastig ist. Wir lieben es . Der Kantinen-Charakter ist zwar immer noch, aber uns stört


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren den ganzen Tag unterwegs, da haben wir nicht all zu viel von der Animation mitbekommen. Aber den oberen, beheizten Poll haben wir genossen, wenn wir von unseren Touren kamen. Wenn uns das alles nicht gefallen hätte, dann wären wir nicht das 3. Mal in dieses Hotel gegangen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Dezember 2015

Wir waren zufrieden

4.7/6

Wir waren zu zweit eine Woche im Playa Olid. Zufrieden mit der Ausstattung,der Gastronomie ,dem Personal. Wir konnten allerdings nicht bei offenem Fenster schlafen da die Autobahn zu nah am Haus ist und es zu laut war.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

November 2015

Einfaches Hotel in toller Lage mit nettem Personal

4.3/6

Wir verbrachten im Playa Olid im November 2 Wochen vom 6.-20.11. mit All inclusive. Die Unterbringung erfolgte in einem Studio im Erdgeschoss ( 4117 )Die Einrichtung war zweckmäßig und das Zimmer befand sich in einem sauberen Zustand. Die Reinigung erfolgte täglich mit Ausnahme der Tage Donnerstag, sowie Sonntag. Die Sauberkeit im hinteren Poolbereich, wie auch im Durchgang vom Fahrstuhl in den den Gartenbereich ließe sich sicherlich verbessern. Sehr erfreut waren wir über die Ruhe in der Nacht. Das abendliche Animationsprogramm war unterhaltsam, besonders Bob Marley ,sowie das Charly Caplin uns gefallen. Die Verpflegung fanden wir abwechslungsreich und schmackhaft, täglich wechselnde Warmkostanteile sowie Themenabende rundeten das Angebot ab. Das Personal im Restaurant, sowie alle weiteren Servicekräfte waren sehr bemüht und zuvorkommend. Wir kommen sicherlich gerne wieder.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Dieter (61-65)

Juni 2015

100 % Urlaub

5.2/6

Wenn man die Entfernung zum Strand nicht scheut ist man hier bestens aufgehoben. Freundlich, Sauber und gutes Essen. Top


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
1.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (41-45)

Dezember 2014

Toller erholsamer Weihnachtsurlaub

5.7/6

Die Zimmer waren neu renoviert und wurden fast täglich ordentlich gereinigt. Bei Bedarf wurden die Bettlwäsche auch öfters gewechselt. Das Personal ist durchwegs freundlich besonders erwähnen möchte ich hier das Stammpersonal am 2. Pool (Thomas aus der Schweiz und Andres aus Argentinien).


Umgebung

5.0

Das Hotel ist ca. 20 km vom Flughafen entfernt und zum Strand mit der tollen Promenade ca. 10 min. zu Fuß. In der näheren Umgebung sind Cafes und Restaurants.


Zimmer

6.0

Aufgrund des Alters unserer Kinder hatten wir ein Studio und ein Appartement, beide waren neu renoviert entsprechend Groß und in schöner Lage Richtung Süden. Alle 2 hatten Kaffemaschine, Toaster, Wasserkocher, Kühlschrank und Geschirr. Ebenfalls hatten beide einen Flachbildschirmfernseher mit 5 deutschsprachigen Programmen (aber zum Fernsehen fährt man ja eh nicht auf Urlaub).


Service

6.0

An der Rezeption wird durchwegs deutsch gesprochen, ansonsten kommt man mit englisch und ein paar Brocken spanisch sehr gut durch. Die Zimmerreinigung und die Freundlichkeit des Personals war sehr gut. Kein Benehmen haben aber leider die Gäste von der Insel (England).


Gastronomie

6.0

Das Hotel hatte für 3 Sterne ein sehr gutes Essen. Jede Woche am Abend 3 Themenabende und auch ansonsten ein große Auswahl an Speisen (Salate, Fisch, Fleisch, Muscheln, Obst, Gemüse).


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Animation haben wir nicht genutzt. Das Hotel hat 2 Pools (1 davon beheizt). Wir haben uns am unbeheizten Pool aufgehalten, da es dort wesentlich ruhiger war.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Oktober 2014

Hotel ein Grauen!

3.2/6

von wegen Appartement de Luxe! Wir hatten die übergestrichene "Luxus"Variante und wollten lieber nicht wissen, wie die unrenovierten Zimmer aussehen! Kühlschrank völlig vereist, kein Geschirr, kein Besteck, keine Abwaschlappen, keine Haken im Bad zum Aufhängen der Handtücher, kaum Ablagemöglichkeiten, schlecht schließende Fenster, herunterhängende Gardinen, eine Klappcouch zum schlafen für zwei Erwachsene zu klein, zerrissene Badetücher, der Pool hat Öffnungszeiten-ab 09.15 bildet sich eine lange Schlange bis 10 Uhr davor, KEINE KLIMAANLAGE! u.s.w. Das Essen und die Getränke sind eine Katastrophe. Wir sind schon sehr tolerant, aber was hier aufgetischt wurde, geht geschmacklich gar nicht. Englisches Essen ok, aber ungenießbar. Viel zermanschtes Einerlei, eingefärbt mit Lebensmittelfarbe, Getränke waren geschmacklich nicht zu definieren. Viel defekte Automaten im Speisesaal und gesamten Hotel. Fast nur Engländer im Hotel, was an sich nicht schlimm war. Die Autobahn und die Straße vorm Hotel hört man sehr laut. Da keine Klimaanlage vorhanden ist und die Fenster bei 30 Grad weit geöffnet sein müssen, wirds mit dem Schlaf schwierig. Nie wieder!


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maxim (41-45)

September 2014

Eher schlecht.

3.3/6

Das Hotel hat Probleme mit Sauberkeit im Poolbereich. Beim Bettwäschewechsel ist neue Pyjama von unserer Tochter verschwunden. Beschwerden bei der Rezeption haben nichts gebracht. Neue Handtücher wurden nicht vollständig hingelegt, einmal gar keine.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maximilian (19-25)

September 2014

Großartig, immer wieder!

5.5/6

Wir haben ein Appartment mit 2 Zimmern und Bad bekommen. Im "Wohnzimmer" befand sich zudem eine Küche und als großer Vorteil ein Kühlschrank, sodass für kalte Getränke immer gesorgt war. Die Sauberkeit war hervorragend, selbst die 3m lange und 1m breite Duschen mit Glasschiebetür war sauber. Über der Toilette fand sich ein Hygienezettel. Die Zimmer sind wie auf dem Bild modern eingerichtet. Wir haben Halbpension plus gebucht, sodass zu den Mahlzeiten die Getränke inklusive waren, das Essen war abwechslungsreich und vielfältig. Genau nach unserem Geschmack. Das Hotel ist überwiegend (ca. 90-95 %) von Engländern besucht, die hin und wieder auch mal ihrem Ruf gerecht werden.


Umgebung

5.0

Die Entfernung zum Strand beträgt ca. 10 Gehminuten (600m). Zum Flughafen sind es mit dem Auto knappe 25 min. Am Strand entlang befinden sich mehrere Orte, die ineinander übergehen, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Strandbars, Nachtclubs und und und... Das öffentliche Verkehrsnetz ist super, Bushaltestelle direkt vor dem Hotel.


Zimmer

6.0

Größe und Zustand sind einwandfrei. Sehr modern eingerichtet. TV sogar mit deutschsprachigen Sendern, Kühlschrank, Küche, Fön ist auch vorhanden gewesen. Sauberkeit in allen Räumen sehr gut.


Service

5.0

Die Freundlichkeit ist ebenfalls überdurchschnittlich. Das Hotel selbst bietet Exkursionen an und unterstützt einen auch bei der eigenen Planung. An der Rezeption wird Englisch und Spanisch gesprochen, teilweise auch Deutsch.


Gastronomie

6.0

Die Speisen werden nach den Gästen ausgerichtet, sodass es überwiegend englisches Essen gibt. Allerdings gab es auch jeden Abend eine andere Nationalität vertreten, sodass ein Abend aus spanischem Essen mit live-Musik bestand. Die Preise an der Pool-Bar sind auch für Leute die Halbpension gebucht haben, erschwinglich. Hier sollte wirklich darauf geachtet werden, ob man wirklich all inclusive benötigt.


Sport & Unterhaltung

6.0

Am Pool ist das Reservieren mit Handtüchern verboten, sodass man auch zur Hauptzeit eine Liege bekommt, leider waren die Öffnungszeiten auf 10-18 Uhr begrenzt, sodass ein abendlicher Badespaß leider ausfällt, aber da ist es am Meer eben gemütlicher. Es gab vom Hotel aus jeden Abend Shows, z.B. Magiershow oder Schlangenshow.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tamara (26-30)

September 2014

Für 3 Sterne vollkommen ausreichend

5.2/6

Wir waren voll und ganz zufrieden für unsere Bedürfnisse. Anreise war total unkompliziert mit noch einem kleinen mitternachts Snack. Wir hatten ein neu renoviertes Appartement, war sehr geräumig und sauber. Küchenzeile war nicht perfekt, hat ein paar Sachen gefehlt, aber bei Nachfrage hat man es bekommen. Deutsche Fernsehsender Jan es 4oder 5, aber denke mal in Urlaub will man ja eh kein fernseh schauen. Leider gab es keine Klimaanlage. Essen war jetzt leider nicht so besonders, sehr Englisch angehaucht da viel englisch sprachige Besucher dort waren, aber man konnte es essen. Personal war super nett und zu vorkommend. Für groß und Klein gab es Abends immer Unterhaltung. Der Ort selber ist sehr Touristik, also empfehle ein Auto zu mieten und einfach drauf los zu fahren.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Dani (31-35)

August 2014

Super Hotel in falscher Lage

3.7/6

Der äußere Eindruck des Hotels ist eher alt und passt sich der Umgebung an. Allerdins ist es dort sehr, sehr sauber, man sieht eigentlich den ganzen Tag eine Reinigungskraft dort herumlaufen und putzen. Wifi ist kmpl. kostenlos. Videos oder komplexere Seiten gehen allerdings fast gar nicht. Zu 90-95% Engländer. Meist Familen oder Paare. Gäste bis 50 Jahre würde ich schätzen.


Umgebung

3.0

Eigentlich sind es nur 800 Meter zum Strand, allerdings steht das Hotel auf einer Erhöhung, so dass der Weg zurück mit einem kleinen Kind und für einen selber , vollgepackt vom Stand, bei den Temperaturen echt eine Qual sind. Würde ich so nicht wieder buchen. Der Strand war auch ziedmlich dreckig und der Sand sehr dunkel, nicht wie beschrieben HELL. Der Weg dorthin besteht aus vielen kaputten Gewegen. Was das betrifft bin ich echt enttäuscht. Da der ganze Ort eigentlich nur aus Auf und Ab besteh


Zimmer

4.0

An den Zimmern selber gibt es wiklich nichts auszusetzen. Es war super renoviert. Sehr geschmackvoll und modern. Neue Möbel und auch die Größe TOP. Balkon ebenfalls. Eine Trockenstange war vorhanden. Flachbildfenseher allerdings nur folgenden deutschen Sendern. ZDF, ZDF neo, ZDF info , KiKa und 3Sat. Eine Klimananlage war nicht vorhanden, aber auch nicht notwenig, da es abends angenehm kühl mit etwas Wind war. In der Küche befanden sich Gläser, Teller usw. Ebenfalls eine Kaffeemaschine, Toaste


Service

6.0

Es sind wirklich alle vom Security, über Putzfrau , Gastro oder Rezeption extrem nett und hilfsbereit. Gastro ist allerdings überschnell, die reißen einem schon die Teller weg, obwohl man noch kaut und evtl. noch was auf dem Teller liegt. Bewegt man sich kurz vom Tisch, um was zu Trinken zu holen,.... ist der Teller auch schon weg. Es sollte immer einer sitzen bleiben :) Meist wird englisch gesprochen und ein paar Brocken deutsch. Enrico sprach dagegen sehr gutes deutsch. Wir hatten bei der A


Gastronomie

3.0

Es gibt ein Restaurant, dass aus zwei Teilen besteht. Der hintere Teil ist speziell für Familen mit Kindern vorgesehen, der meiner Meinung nach auch ruhiger war, als der normale Bereich. Es ähnelt wirklich einer Kantine, störte uns aber nicht, da es dort sauberer war, als in so manch anderem Hotel, dass wir besucht haben. Wie bereits erwähnt, war das Personal sehr flott. Getränke (Saft, Cola, Fanta, Wasser , Bier und Wein) zum Zapfen sind für alle Gäste frei. Sowohl Allinclusive als auch HP. Das


Sport & Unterhaltung

2.0

Animation fand jeden Abend statt und tagsüber an einem der beiden Pools. Haben wir aber nicht dran teilgenommen. Poolanlage fand ich veraltet. Sie sah auch nicht ansprechend aus. Das Wasser meist trüb, da viel zu kleine Pools für die Gäste. Es standen defekte Liegen tagelang rum, genauso wie defekte Sonnenschirme. Wir waren nur 3-4 Mal von 14 Tagen am Pool. Dann meist am Babypool. Da dort noch eine Liege zu bekommen war. Am Babypool war es mit Kunstrasen ausgelegt, der an manchen Stellen sehr k


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kristin (36-40)

August 2014

Eher enttäuschender Sommerurlaub in einer schönen

3.8/6

Großes Hotel, welches sich jedoch auf mehrere Gebäude verteilt. Rezeptionsbereich und Zimmer (zumindest unseres) waren modern eingerichtet, wifi vorhanden nach Anmeldung. Restliche AI-Leistungen waren nicht zufriedenstellend. Hotel wurde vornehmlich von Engländern besucht.


Umgebung

4.0

Strand und Restaurants waren zu erlaufen, Haltestelle direkt vor Hotel, Parkplätze eher Mangelware


Zimmer

5.0

Zimmer war modern und sehr geschmackvoll eingerichtet, Ausziehcouch war eher unbequem, Küche mit Toaster und Kaffeemaschine sowie kühlschrank vorhanden, Klimaanlage wäre nicht schlecht gewesen, da unser Zimmer direkt am Fahrstuhl und Durchgang lag, so dass Lüften nachts manchmal schwierig war


Service

5.0

Mit dem Service waren wir zufrieden, mit Englisch kamen wir sehr weit, Reinigung funktionierte gut, Barkeeper meistens zu Scherzen aufgelegt


Gastronomie

2.0

Essen ließ sehr zu wünschen übrig, meistens Reis und Pommes w als Beilagen, Gemüse meistens nur eine Sorte, Wiederholung nach einer Woche, Spezialabende ließen sehr u wünschen übrig, vor allem der spanische und der kanarische Abend. Cocktails wurden als Slushs serviert, Atmosphäre im Speiseraum erinnerte an Kantine, zwei Poolbars, eine davon mit Snacks, die aus Pommes, Burgern und Sandwiches bestanden


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

August 2014

Super Hotel immer wieder.

6.0/6

Top Hotel war alles Super.Gesamtes Personal sehr nett. Essen war auch Super für jeden was dabei.Kann dieses Hotel empfehlen


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franky (51-55)

August 2014

Hotel mit großen Schwächen

4.0/6

Das Hotel liegt am Berg, ca. 1 KM vom Strand entfernt, welcher allerdings gut zu Fuß erreichbar ist. Vor dem Hotel liegt direkt die Bushaltestelle, dadurch ist Verkehrslärm bis spät in die Nacht vorprogrammiert. Die Nachtruhe wurde dadurch erheblich gestört, Erholung ist nicht möglich. Unser Appartment war groß genug für 4 Pers. und neu renoviert. Im Badezimmer störte jedoch der äußert unangenehme Geruch aus den Abflüssen. Die Siphons hatten keinen Geruchsstop, selbst Raumdeo wirkt nur kurze Zeit. Das "Restaurant" war total schlicht und einfach eingerichtet, hatte mehr Kantinenflair und der Geräuschpegel war extrem hoch. Die Speisen wiederholten sich ständig, übrig gebliebens Essen vom Vortag wurde am Folgetag zu weitern Speisen oder Salaten weiter verarbeitet. Qualität und Geschmack ließen zu wünschen übrig.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

René (41-45)

Juli 2014

Super Hotel Preis Leistung stimmt

4.8/6

Preis Leistungsverhältnis waren echt super, der Staßenverkehr zum Schlafen war sehr laut, Autobahn direkt nebenan mit Lärmschutz Wänden sicherlich verbessbar. In der Essenskantine ging es sehr laut zu jedoch konnte mann vor der Kantine essen was sehr gut war, vielleicht schaft das Hotel es noch, eine Terasse einzurichten, wo mann drausen essen kann. Ansonsten würden wir jeder Zeit wieder das Hotel besuchen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tina (31-35)

Juli 2014

Urlaub 07/14

4.4/6

Zustand der Zimmer sehr gut wenn man ein Deluxe hat. Hotel sehr voll mit Engländern, merkt man deutlich am essen was zu 80 Prozent englisch ist. Ansonsten ist es für ein 3 Sterne Hotel gut. Der Essenraum lässt zu wünschen... Ungemütlich und heftig laut. Lädt nicht zum verweilen ein.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Mario (41-45)

Juli 2014

Sehr schönes Hotel

5.0/6

schönes hotel zimmer neu und sehr sauber, personal sehr freundlich, essen sehr lecke,r alles super, würden nochmal hin fliegen


Umgebung


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Oxana (36-40)

Juli 2014

Sehr zufrieden

5.2/6

Für ein 3 Sterne Hotel sind wir sehr zufrieden. Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen war sehr reichhaltig,und geschmacklich sehr gut. Das Hotel liegt relativ zenral (umgeben von vielen Geschäften, Bars). Die 700 m zum Strand haben uns nicht gestört, da wir sowieso sehr viel gewandert sind.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Matthias (41-45)

Juni 2014

Mehr Schatten als Licht

3.0/6

Im Hotel angekommen bekamen wir ein Zimmer in der zweiten Etage, welches das Ambiente der 70er Jahre aufwies. Nach einer Nacht ohne Wohlfühlfaktor wechselten wir problemlos in ein Appartement, welches gerade renoviert schien. Leichte Mängel waren ebenfalls feststellbar, aber es war ok. Das Abendessen war teilweise verkocht, ohne Geschmack, sehr auf Engländer abgestimmt. Frühstück wär in Ordnung. Mittag haben wir kaum genutzt. Im Hotel ca. 90 Prozent Engländer, welche es auch schon mal krachen ließen. Bei geöffnetem Fenster zur Innenseite konnte man schlecht schlafen, wegen dem Lärm und bei geschlossenem Fenster wegen der Hitze. Wir waren gern auf Teneriffa und kommen bestimmt wieder, aber nicht in dieses Hotel


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Albert (51-55)

Juni 2014

Steigerung um 100%

4.8/6

wir waren jetzt das 2.te mal im Playa Olid,das Essen hat sich um 100% gebessert,das Kantinenflair ist aber immer noch da,zum schnelleren Ablauf an der Bar könnte zu Stosszeiten ein 2.ter Barmann eingesetzt werden,die Zimmer sind wunderbar,die Safegebühr ist meiner Ansicht nach zu hoch (14 Tage 35.- €),ein paar Personen mit denen man unweigerlich zu tun hat möchte ich namentlich hervorheben,Raphael an der Reception (spricht auch deutsch), der Oberchef vom Service, der Antonio, den Mann an der Bar, Juan und die Servicemitarbeiter Rosa und Zully,macht weiter so, wir kommen wieder (-:


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hendrik (19-25)

Juni 2014

Für wenig Geld in Ordnung

3.5/6

Wir sind zwei Abiturienten im Alter von 18/19 Jahren und haben hier unseren Sommerurlaub verbracht. Das Hotel liegt relativ zenral (umgeben von vielen Geschäften, Bars). Es handelt sich um ein neu renoviertes Hotel und mit sehr schönen Zimmern. Einziges Manko am gesamten Hotel sind die Duschen, also vielmehr die Wasserversorgung, denn in den "Haupduschzeiten" muss man schon mal damit rechnen, einen sehr schwachen Strahl zu erhalten, der in keinen Fall zum Duschen ausreicht. Zweites Problem in unseren Zimmer war der defekte Lüfter in unserem Bad --> türkische Sauna nach dem Duschen. Kommen wir nun zum Essen. Das Buffet am Morgen war sehr ergiebig und vollkommen ausreichend für ein drei Sterne Hotel. Beim Mittag und Abendbrot gab es auch jeden Tag Abwechslung, jedoch kam es zu kleinen Komplikationen zu den Stoßzeiten, denn hier wurde oftmals das Fleisch, was vor den Augen der Gäste zubereitet wurde, nicht vollkommen durchgebraten. Getränke gab es vom Frühstück bis um 23 Uhr. Die Cocktails (All inclusive) waren eher schlecht, denn es war nur Slushice.Die Bedienung war freundlich, jedoch gab es auch Ausnahmen. Die Snackbar am Pool hatte 2,5 Stunden am Tag geöffnet (12-13Uhr u. 15-16:30Uhr). Ab Punkt 18 Uhr gab es an der Poolbar leider keine Getränke mehr und die Bar im Hotel ist zu dieser Zeit noch nicht geöffnet. Zusammenfassend ist es für unseren Preis ein anständiges Hotel in guter Lage gewesen, jedoch würden wir abraten, dass Hotel für einen hohen Preis zu buchen.


Umgebung

5.0

Die Strandentfernung beträgt ca. 10 Minuten straffen Fußmarsch, also für Familien mit kleinen Kindern relativ weit. In der näheren Umgebung gab es viel Bars und Shoppingmöglichkeiten.


Zimmer

6.0

Wunderbar ausgestattet und alles neu. Unser Appartment war sehr hellhörich, aber dennoch ertragbar.


Service

3.0

Das Personal an der Rezeption spricht Englisch und brockenweise auch Deutsch, aber eher undeutlich. Das andere Personal spricht leider mit Ausnahme von zwei Personen kein Englisch, ausschließlich Spanisch. Dies führte bei uns oftmals zu Verständnisschwierigkeiten, denn oftmals waren Speisen als vegetarisch ausgezeichnet, was aber Fleisch war (meine Freundin ist Vegetarier). Die Zimmerreinigung ist jeden Tag außer Donnerstag und Sonntag, aber sehr gründlich.


Gastronomie

1.0

Der Speisesaal erinnert an eine Kantine aus der Schule, also eher laut und nicht gemütlich. Zudem gab es kaum Früchte, nur Melone und Zitronen. Der Kaffee war ungenießbar. Die Salatbar war in Ordnung.


Sport & Unterhaltung

2.0

Jeden Tag gab es Animation, jedoch ist die Kompetenz der Animateure fraglich. Es wurden des Öfteren Übungen beim "Aquafit" von außen vorgeführt, die im Wasser nicht realisierbar ist. Zudem waren manche Dehnübungen eher gesundheitsschädigend als fördernt. Jeden Abend gab es ein Unterhaltungsprogramm, dieses war ok.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

Juni 2014

Sehr schöner Urlaub

5.0/6

Zimmer sehr schon renoviert aber sehr laut zur Staße.Speißesaalausstattung war wie Kantine sehr laut. Essen war gut, wir haben immer was gefunden und waren zufrieden. Es gab immer Liegen,Sehr nettes Personal. Allen Leuten recht getan ist eine Kunst die niemand kann. Wir kommen wieder.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(31-35)

Juni 2014

gutes 3sterne hotel sauber gerne wieder

5.0/6

Wir waren vom 02.06.-09.06.2014 da.ich kann sagen binn schon viel vereist und war viel in 4 oder5 Sternen hotel.Für ein 3 Sterne echt gut.essen frisch abweglungsreich.speise saal sauber das personal sehr bemüht. Reseptiongut nur wenig deutsches personal auch animation kein deutsches programm.auch keine deutsche sender im fernseher auf dem zimmer.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Miriam (31-35)

Juni 2014

Wir kommen gern wieder

4.3/6

Das Hotel ist sehr groß aber ist in mehrere Gebäude aufgeteilt. Im Zimmer war es sehr sauber. Der Speisesaal war auch sehr sauber und nach jedem Gast wurde der Tisch abgewischt. Am Pool hätte ich mir mehr Reinigung gewünscht. und in der Lobby haben alle ständig die Becher stehen lassen oder ausgeschüttet aber da kann das Personal gar nicht so schnell hinterher kommen wie so manch einer der Gäste was da lässt. Das Hotel wird von Engländern dominiert.


Umgebung

3.0

Die Lage ist Mittelprächtig. Es liegt auf einem Berg. Runter zum Strand ist ok aber wenn man kaputt vom Sonnenbaden in der Wärme zurück will ist es Weit. Es ist eine Bushaltestelle direkt vorm Hotel. Bars und Geschäfte auch in der Nähe. Vom Flughafen ca 30 Min Fahrt.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Studio und es war Renoviert. Es war superschön haben uns total wohl gefühlt. Wir hatten Kühlschrank, Mikrowelle, Herdplatten, TV. Das Bett war ne 1 haben sehr gut geschlafen. Was allerdings nicht schön ist das nix vor den Fenstern ist. Wir haben unten gewohnt und wenn wir Nachts das Fenster auf hatten hätte jeder rein kommen können.


Service

5.0

Wir sind Nachts erst angekommen und sind sehr freundlich begrüßt worden. Auch haben wir auf Dem Zimmer Essen und Getränke in frischer Form vor gefunden. Wir wurden Nachts zu unserem Zimmer begleitet. Also mit englisch kommt man gut zurecht aber es gibt auch Mitarbeiter die deutsch können. Beschwerden hatten wir keine.


Gastronomie

5.0

Wir hatten HP Plus. Das Restaurant hat keine schöne Atmosphäre. Kam mir wie auf Arbeit in der Kantine vor. Das Frühstücksbuffett war ok. Es war keinerlei Abwechslung da, jeden Tag der gleiche Aufschnitt. ja man wird satt aber nach 3 Tagen mag man nicht mehr. Vom Abendessen waren wir jeddoch begeistert. Es gab jeden Tag ein anderes Buffet. Es war immer viel Auswahl. Uns hat es auch sehr gut geschmeckt. Das man mal nachwürzen muss stimmt aber finde ich nicht schlimm. es war sauber dort. Und denkt


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel hat 2 Pools einen ruhigen und einen mit Animation. Wir waren nur am Ruhigen. Dort war es sehr schön und ruhig. Aufgrund vieler Urlauber die alles einfach stehen lassen sieht es natürlich nicht so schön aus und der Beckenrand klebt weil die ihre getränke ständig dort abstellen. Wäre schön wenn dort öfter sauber gemacht wird. Am Strand hat es und sehr gut gefallen, allerdings finde ich 2 Liegen und Schirm mit 15 Euro sehr teuer.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bernd Jordy (56-60)

Juni 2014

Holiday in Teneriifa/Adeje

4.7/6

im großen und ganzen waren wir zufrieden preis/leistung ok,vorschlag;im Speiseraum könnte es etwas aufgelocktert werden durch kübelpflanzen und dekoration dadurch würde es die lautstärke dämmen. Tanzabende für die Erwachsenen wäre wünschenswert.Unser Urlaub 14 tg.allinklusive,war erholsam.Bernd&Miriam aus Berlin


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jenny (26-30)

Juni 2014

Super Hotel, essen leider nicht empfehlenswert!

5.4/6

Das Hotel war im großen und ganzen TOP! Bis auf das Essen. Die Zimmer waren sehr groß, es hat an nichts gefehlt und es war wirklich sehr sauber. Für Familien ist das Hotel wunderbar geeignet, wir waren nur zu zweit (Freundinne) und auch fast die einzigen, ansonsten nur Familien. Es sind fast nur Engländer im Hotel und demnach ist das Essen auch danach ausgerichtet. Leider nicht mein Fall. Sehr schade. Das "Restaurant" ähnelt einer Kantine, was mich persönlich bei einer Woche Aufenthalt nicht gestört hat, denn es war sauber. Das Essen an sich, kam für mich leider überhaupt nicht in frage, fettig, wenig Auswahl am Salatbuffet, keine frischen Früchte, nur Dosenobst und ansonsten auch nicht der Hit. Bei einer Woche war es kein Problem, aber bei längerem Aufenthalt nicht zu empfehlen, wobei die Engländer sich die Teller vollhauten ;) Ich würde das Hotel trotz allem weiterempfehlen, jedoch hier KEIN all inclusive empfehlen. FAZIT: Super Hotel für ein paar Tage Aufenthalt, Familienfreundlich, essen NEIN Danke!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Stephanie (26-30)

April 2014

Eher schlecht als recht! Enttäuschend!

3.5/6

Die guten Bewertungen verstehen wir nicht. Wir waren maßlos von diesem Hotel enttäuscht! Erstmal zum Zimmer: Wir hatten ein Zimmer zum Kinderpool (zum Glück nicht zur Straßenseite - nach Aussage eines Ehepaars ist diese Seite unerträglich laut - klar, eine Hauptverkehrsstr. zur einen Seite und Autobahn zur anderen), die Poolpumpe und Heizung liefen die ganze Nacht und wir konnten nur mit Oropax einigermaßen gut schlafen. Das Zimmer war soweit ok, nichts besonderes, die Größe war gut… Leider hat die Putzfrau den Sand vom Strand nie weg bekommen, so dass er irgendwann im Bett war. Das komplette Zimmer ist veraltet (hatten nicht das Glück ein "frisch renoviertes" zu bekommen) was grundsätzlich nicht das Problem ist - man ist ja kaum im Zimmer - aber da die Bodenfliesen Sprünge haben, habe ich anfangs doch an Kakerlaken im Zimmer gedacht :) hab aber nie eine gefunden :). Die Zimmer sind sehr hellhörig, die Toilettenspühlung und Dusche der "Nachbarn" bekommt man leider gut hörbar mit (leider grade Nachts). Jetzt zum Essen: Wie schon häufiger bemängelt muss auch ich hier nochmal dieses Kantinen Feeling beschreiben… Es ist laut, fast schon unerträglich laut… Es gibt zwar einen extra Familienbereich weiter hinten - trotzdem schallt es sogar bis nach ganz vorne… Das Frühstück fand ich persönlich gut, es gab einfach alles was man wollte… Brötchen, Toast, Butter, Wurst Käse, Pfannkuchen, Churros, frisches Omelett, Cornflakes, Obst… einfach alles… sogar der Kaffee war nicht furchtbar :) Das Abendessen hingegen war wirklich enttäuschend und ziemlich geschmacklos… Man hat zwar immer was gefunden um satt zu werden aber geschmeckt hat es nicht besonders… Selbst wenn es matschige Pommes oder Nudeln warn… Wir haben uns dann entschieden abends essen zu gehen obwohl wir HP hatten... wo ich nun noch auf die Lage eingehe… Das Hotel ist ganz gut gelegen, direkt drumherum gibt es kleine Restaurants, Souvenierläden und 24 h Supermerkados :) geht man ein Stückchen weiter bergab erreicht man den Strand mit Promenade, Bars und fantastischen Restaurants (ca. 10 - 15 min)… Der Rückweg ist zwar vollgefuttert oder von der Sonne erschöpft etwas anstrengend - viel bergauf - aber erträglich! Direkt vor dem Hotel befindet sich eine Bushaltestelle von der aus man Richtung Los Christianos u "Busbahnhof" kommt… Der Siam Park Bus hält leider nicht direkt vor der Tür, aber auch hier sind es nur ca 5 min Bergab und rechts bis zur Haltestelle :) Alles in allem hatten war der Urlaub ok… Aber ich würde nicht mehr in dieses Hotel fahren und es leider auch nicht weiterempfehlen… Selbst wenn man keinen großen Anspruch hat ist dieses Hotel die guten Bewertungen nicht wert… Wir waren echt enttäuscht… Hier noch ein paar Infos: -Poolliegen werden bereits um 7:45 Uhr (Öffnung des Pools um 8:00 Uhr) reserviert - wir lagen nie am viel zu kleinen vollgestopften Pool - Wlan war kostenlos - nach Registrierung - vorhanden - deutsche TV Sender : ZDF, ZDF Neo, 3Sat u KIKA - Schlange stehen vorm "Restaurant" um einen Platz zu bekommen… leider echt war… - viele Engländer, viel Karaoke, viel Spaß :) Ich hoffe die Bewertung hilft Ihnen weiter…


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katrin (46-50)

April 2014

Nett, aber doch mit Mängel

4.8/6

Die Lage des Hotels war gut zur Stadt, aber zum Strand sind es doch mindestens 10min. zu laufen. Das Hotel ist als solches sehr nett, aber das einzige Restaurant ist nichts anderes als eine schlechte Werkskantine. Es ist viel zu klein, so dass die Gäste Schlange stehen mussten um einen Tisch zu bekommen. Die Geräuschkulisse war enorm hoch, da keine Schallisolierung vorhanden ist. Der gesamte Speisebereich wurde mit blauen Lappen gesäubert, welche nicht genügend gewechselt wurden. So sahen diese Lappen dann sehr schmuddelig aus. Das Personal ist sehr freundlich und geht auf die Wünsche der Gäste ein.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Nige & Obi (46-50)

März 2014

Freunde im Play Olid :-)

5.6/6

Wie hatten eine Sportwoche auf Teneriffa und haben in diesem Hotel genächtigt - Super Hotel mit tollem Personal und sehr gutem Essen - Zimmer sind sehr groß und auch sehr suber mit guter Ausstattung. Ich würde diese Hotel jederzeit wieder buchen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Nici (31-35)

März 2014

Weiterempfehlung mit ein paar Einschränkungen

4.2/6

Das Playa Olid ist eine Empfehlung mit Einschränkungen. Wir hatten ein renoviertes Apartment zum 2. Pool hin gelegen im 1. OG. Das war auch gut, dass wir uns für ein renoviertes Apartment entschieden hatten. Es war für uns drei Erwachsene ausreichend Platz und sehr modern und funktional eingerichtet. Auch der Balkon bot ausreichend Platz. Dort war es ruhig, allerdings war das Hotel als wir da waren im allgemeinen noch nicht so voll. Die Liegen reichten aus und waren gerade an dem Pool sehr schön und neuwertig. Als es gegen Ende unseres Urlaubes voller wurde, wurde es auch langsam eng an den Pools, die doch sehr klein sind. Positiv: Es gibt ein extra Pool für die ganz kleinen Kinder, umzäunt und extra flach, dass ihnen nichts passiert. Das Hotel liegt leider direkt zur Autobahn. Hat man ein Zimmer an der falschen Seite kann das extrem laut werden. Gegenüber befindet sich eine Art Vergnügungspark. Der war während unseres Aufenthalts nicht in Betrieb, störte daher auch nicht. Was gar nicht geht in dem Hotel ist das "Restaurant", welches doch eher wie eine Kantine wirkt und viel zu klein ist, für die Größe des Hotels. Wir mussten einige Male im Familienbereich, der separat ist, frühstücken und das ist keine Art zu frühstücken, wie ich sie mir im Urlaub vorstelle. Laut und wuselig. Das Hotel ist auf englische Gäste eingestellt, was sehr am Essen zu merken ist. Speck, Bohnen und Würstchen und alles sehr fettig. Aber der Kaffee ist lecker und wenn man ein bisschen guckt, kann jeder etwas finden. Abendessen eher durchwachsen. Immer wenn man aus dem Speisesaal abends kam hat man nach Pommesbude gerochen. Sie grillen dort im Speiseraum und der Abzug funktioniert wohl nicht so gut. Bis zum Strand ist es ein ganz schönes Stück zu laufen, aber man hat auf der Strecke viel zu gucken und ist man dann da, ist es wirklich ein schöner Strand. Baden konnten wir nicht im Meer, es war einfach zu kalt. Zum Flughafen sind es ca. 20-25 km , mit dem Taxi waren das ca. 30 Euro. Also echt in Ordnung. Als Fazit: Teneriffa ist eine Reise wert. Wir würden dieses Hotel wieder buchen, aber auch nur in der Zeit, wenn es noch nicht voll ist und wir würden darauf achten, wo das Zimmer ist und schon bei der Buchung ein renoviertes Zimmer buchen.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Büffet
Der Pool 1 vom Apartment aus gesehen
Ein kleiner teil des Abendessen
Pool
Pool
Außenansicht
Pool
Nachtischbuffet abends
Nachtischbuffet abends
Animation Lasershow Pool
Animation Lasershow Pool
Restaurantabluft endet vor unserem Schlafzimmer
Blick aus Schlafzimm. auf stark befahrene Strasse
Brummen laut die ganze Nacht.
Schlafsofa im Wohnzimmer
Fernseher im Wohnzimmer
Kleine Küche im Wohnzimmer
Badezimmer
Schlafzimmer
Super bequemes Bett
Alles da was man braucht
Unsere Terrasse
Schönes Bett
Ruhige Pool
Hauptpool mit Animation
Hauptpool
Ruhiger Pool schöne Liegen
Koch
Service-Personal superfreundlich
Großes Salatbuffet
Großes Salatbuffet
Suppe
Brotbuffet
Riesenauswahl an Nachtisch und Kuchen
Käse / Wurst
Speisesaal
Speisesaal
Suppe
Warmbuffet
Sonnenuntergang am Strand
Eine der beiden Poolanlagen
Lobby
Hotelbar
Lobby und Rezeption
Eingang zum Speisesaal
Strand ca. 700 m vom Hotel
Strand
Bett, toll beleuchtet
Bad
Dusche (links hinter der Tür / WC
Appartment
Appartment
Terrasse
Küchenzeile mit Kühlschrank
TV
Im Hofbereich
Gegenüber vom Hotel