Radisson Blu Poste Lafayette Resort & Spa - Adults only

Radisson Blu Poste Lafayette Resort & Spa - Adults only

Ort: Roches Noires

95%
5.5 / 6
Hotel
5.5
Zimmer
5.2
Service
5.6
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.2
Sport und Unterhaltung
5.0

Bewertungen

David (31-35)

November 2021

Weiterempfehlung 100%

5.0/6

Kleines empfehlenswertes Hotel! Schöner sauberer Strandabschnitt und sehr freundliches und zuvorkommendes Personal! Perfekt zum Entspannen und die Insel zu erkunden!


Umgebung

4.0

Ausflugsziele zügig mit dem Taxi, Auto, Bus erreichbar!


Zimmer

6.0

Sauber und mit allem was man braucht ausgestattet!


Service

6.0

Sehr freundliches und zuvorkommendes Personal! Bewegen braucht man sich selbst nicht ;) „You are on holiday“


Gastronomie

6.0

Leckeres und abwechslungsreiches Essen! Einziger kleiner Kritikpunkt die Cocktails! ( Keine frischen Früchte, eher nur Sirup ) Die Cocktails waren im Schwesterhotel, welches mitbenutzt werden kann deutlich besser!


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wird einiges Angeboten, jedoch könnten mehr Werbung für die Aktivitäten gemacht werden!


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tanja (41-45)

Oktober 2021

Super Urlaub für Paare die Ruhe und Entspannung su

6.0/6

Das Hotel ist sehr schön und sauber. Das Personal ist sehr serviceorientiert und es bleibt kein Wunsch offen. Vielfältige Angebote runden das ganze ab 😄


Umgebung

5.0

Das Hotel ist etwas abseits vom Trubel, es kann jedoch mit Bus, privaten Guide oder Taxi überallhin schnell gefahren werden. Ruhig und erholsam.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind gut. Und für den Urlaub völlig ausreichend ausgestattet.


Service

6.0

Super Service, nettes und zuvorkommend das Personal


Gastronomie

6.0

Es ist für jeden was dabei, und wenn nicht versuchen sie alles einen glücklich zu machen


Sport & Unterhaltung

6.0

Viele Angebote, langweilig wird es einem sicher nicht. Großer Wellnessbreich, die Anwendungen sind traumhaft und sehr gut durchgeführt 🤩


Hotel

6.0

Bewertung lesen

sabrina (36-40)

Oktober 2021

Kleine, feine Insel!

5.0/6

Mauritius bietet mehr als nur Entspannung am Strand. Dafür dass es so klein ist, weißt es viele Sehenswürdigkeiten auf und auch die Geschichte der Insel ist interessant.


Umgebung

5.0

An der Ostküste gelegen mit nichts darumherum. Durch die mitunter heftige Brandung sind die benachbarten kleinen Strandabschnitte ziemlich vermüllt, der hoteleigene Bereich hingegen sehr gepflegt. Baden ist nur unter erschwerten Bedingungen möglich, die Flagge steht meist auf orange. Auch abends, wenn die Sonne weg ist, ist es durch den Wind gefühlt recht kühl und unangenehm draußen zu sitzen. ACHTUNG: aktuell befindet sich rechts vom Hotel eine Baustelle!!!!! Am Pool liegen macht also wenig Sp


Zimmer

5.0

Wunderschön gestaltet, im Bad sogar eine Regendusche und der Spiegel lässt sich so zur Seite schieben, dass eine Art Fenster zum Schlafraum entsteht. Alles da was man braucht, inclusive hochwertiger Kosmetikartikel (Duschgel etc.). Manko: es fehlt an Stauraum. Wer wert darauf legt: WLAN ist topp, jedoch gibt es keine deutschen Programme im TV.


Service

6.0

Unglaublich engagierte und aufmerksame Mitarbeiter! Von der Reinigungskraft über die Kellner bis hin zur Wellness- Abteilung.


Gastronomie

4.0

Leider aktuell keine Selbstbedienung am Buffet und die Köche sind etwas knauserig beim Aufladen- geben aber gerne nach. Essen ist eher lauwarm aber authentisch und geschmacklich durchaus gut. Die Auswahl ist überschaubar und besonders das Salat- Buffet leider recht klein gehalten. Exclusives wie Hummer und bestimmte Getränke sind selbst bei AI mit Aufpreis verbunden.


Sport & Unterhaltung

5.0

Jeden Tag wird ein diverses Programm aus sportlichen Betätigungen (Wassergymnastik, Mangrovenwanderung, Schnuppertauchen) angeboten. Auch Cocktail- und kleine Kochkurse oder etwa Hennatatoo- Stunde sind dabei. Das personal ist zudem behilflich bei der Buchung von Mietwägen, Taxis etc. Geführte Touren über die Insel organisiert man sich am besten über die jeweilige Reiseleitung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (56-60)

Oktober 2020

Das Geld und die Reise wert!

6.0/6

Großzügige Bauweise, offen, ansprechende Atmosphäre, gegeben durch freundliche Mitarbeiter,, sehr gutes Essen, tolle Lage. Gerne noch einmal


Umgebung

5.0

1 Stunde, Ausflugsziele leicht per Bus oder Taxi zu erreichen


Zimmer

5.0

Ausreichend


Service

6.0

Sehr hilfsbereites Personal, sehr freundlich, ob Zimmerreinigung, Rezeption, Pool.


Gastronomie

6.0

Mix aus einheimisch und international war perfekt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wellness war fantastisch, Pool täglich genutzt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sybille (61-65)

März 2020

Märchenurlaub

6.0/6

Wir haben uns ja sowas von wohl gefühlt! Unaufdringlich, freundlich, sauber, herrlich gemütlich und intim! Danke allen, die dazu beigetragen haben, dass wir unseren Urlaub in vollen Zügen genießen konnten!


Umgebung

6.0

Die Fahrt zum Hotel war schon erste Gelegenheit, zu schauen!


Zimmer

6.0

Sauberkeit, Gemütlichkeit- ohne Abstriche!


Service

6.0

Das Personal scheint den Gästen die Wünsche aus dem Gesicht zu lesen!


Gastronomie

6.0

Nicht zu toppen! Wer hier was zu mosern hat, ist nicht von dieser Welt!


Sport & Unterhaltung

6.0

Die brauchten wir nicht, weil wir uns allein beschäftigen konnten. Der Bus fährt vor der Tür...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franziska (56-60)

März 2020

Erhohlung pur!

6.0/6

Sehr schönes Hotel. Ideal zum ausspannen und erhohlen. Sehr freundliches Personal. Der Strand ist sehr schön zum baden und schnorcheln.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Zimmer sind leider etwas klein,aber alles da was man braucht. Geschlafen haben wir super.


Service

6.0

Das Personal ist super. Alle sehr hilfsbereit und freundlich.


Gastronomie

6.0

Gutes Essen. Super Nachspeisen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöner Pool. Fitness nicht so gross, aber ausreichend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

André (31-35)

März 2020

Alleinreisend zu Zeiten von Corona

6.0/6

Ich war hier als die Regierung die Grenzen wegen Corona am 18.03.20 geschlossen hat. Leider musste ich am vorletzten Tag das Hotel verlassen und in ein Schwesternhotel von Radisson Blu umziehen. Es war alles sehr emotional und traurig zu sehen, wie die Insel sich abgeschottet hat, Hotels geschlossen haben, Sehenswürdigkeiten geschlossen haben, um sich vor den Coronavirus zu schützen und den wirtschaftlichen Schaden einzudämmen. Am Ende hatte ich das Gefühl das gesamte Hotel für mich alleine zu haben. Es ist sehr kleines, jedoch gemütliches Hotel mit toller Atmosphäre. Ideal zum Entspannen und Sonnen. Beste Anbindung zu Sehenswürdigkeiten. Keine ATMs im Hotel, aber man konnte alles mit Karte bezahlen. Übrigens habe ich trotz Corona alle Sehenswürdigkeiten besichtigen können. Ab 18.03 war alles zu.


Umgebung

6.0

an der Ostküste von Mauritius mit perfekter Anbindung zu allen Sehenswürdigkeiten. Hotel geschätzte 45 Minuten vom Flughafen entfernt.


Zimmer

6.0

Mein Zimmer hatte alles was man für einen Urlaub benötigt. Meine Minibar wurde tgl. nach meinen Vorstellungen aufgefüllt. Die Schlafqualität war hervorragend. Großes Bett für mich allein. Moderne und leise Klimaanlage sowie ein Deckenventilator.


Service

6.0

Das Personal war stets freundlich. Beschwerden gab es keine. Es war von Vorteil das an machen Tagen eine Deutsche Mitarbeiterin im Haus hatte. Andernfalls ausschließlich Englische Kommunikation.


Gastronomie

6.0

Es ist ein kleines Hotel, daher darf man keine sonderliche Vielfalt erwarten, wie man es in anderen Großen Hotels gewöhnt ist. Zum Satt werden reicht es allemal. Getränke werden reichlich angeboten. Wichtig für einige! In diesem Hotel habe ich das erste mal keine Magen und Darmbeschwerden bekommen, trotz reichlicher Kaltgetränke. Es gibt das Restaurant Nautilus im Hauptgebäude wo es meisten Buffet gibt. 2x in der Woche auch Alacart nach Menükarte. Dann gibt es noch das Aqua 180 in einem Nebe


Sport & Unterhaltung

6.0

Ich habe im Hotel keine Freizeitaktivitäten getätigt, jedoch auf der Insel ziemlich alle Sehenswürdigkeiten besichtigt. Das Hotel selbst bietet auch so einiges an Aktivitäten an. Bsp. Wellness, Billiard, Volleyball im Pool, Angeln uvm. Das Hotel selbst hat nur 1 Pool und war vollkommen ausreichend für eine kleine Erfrischung. Ansonsten gibt es nur den Strand. Bitte immer Strandschuhe mitnehmen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra & Florian (26-30)

März 2020

Flitterwochen im Paradies

6.0/6

Das Hotel liegt ca. 1 Stunde und 20 Minuten vom internationalen Flughafen entfernt und ist relativ abgelegen. Der nächste größere Ort ist ca. 20 Autominuten entfernt. Die Anlage ist sehr übersichtlich, die Wege schön kurz. Die Anlage selbst ist sehr gepflegt und wirkt noch recht neu. Obwohl das Hotel während unseres Aufenthaltsorts fast immer ausgebucht war, hatte man nie das Gefühl, dass man "übereinander stolpert". Es waren immer Liegen am Pool und am angrenzenden Strand verfügbar. Für einen entspannten Urlaub super geeignet!


Umgebung

5.0

1 Std. 20 Min vom Flughafen entfernt. Straßennetz ist gut. Taxis sind am Hotel immer verfügbar. Fahrten bis zu einer Stunde kosten mit dem Taxi ca. 20 Euro (Hin- und Rückfahrt). Fußläufig ist vom Hotel aus jedoch nichts zu erreichen, weder die nächste Stadt, noch ein Supermarkt o.Ä. Das Wetter war im März bei uns leider ziemlich wechselhaft und es hat häufig geregnet. Trotzdem gab es immer wieder Sonnenzeiten. Wir konnten leider krankheitsbedingt keine Ausflüge machen und können daher zu Ausf


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren sauber und wirkten noch neuwertig. Leider waren die Zimmer relativ klein, was das Verstauen unserer Sachen etwas problematisch gestaltete. Das Raumgefühl war dadurch leider auch etwas gedrückt. Unser Zimmer hatte eine eigene Terrasse und ein kleines Stück Garten, man hatte einen schönen Blick zum Strand. Die Zimmer werden täglich ordentlich gereinigt und es gibt auch jeden Tag frische Handtücher, sowohl für die Dusche, als auch für den Strand/Pool. Im Zimmer ist ein Safe. Der


Service

6.0

Das Personal war rundum freundlich und sehr bemüht. Wir schätzen die ruhige, entspannte, zurückhaltende aber immer sehr höfliche Art der Mauritianer sehr! Aufgrund des Krankheitsfalls haben wir die Unterstützung vom Personal sehr häufig benötigt. Alle haben ihr Bestes getan und uns sehr geholfen und immer wieder nach der Gesundheit gefragt. Es gab immer wieder sehr liebe Überraschungen vom Personal, z.B. in Form von Obstteller und Sekt als Genesungsgeschenk aufs Zimmer, kleine Briefe mit guten W


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr lecker. Es gab eine Auswahl an verschiedenen Speisen und Getränken. Man konnte auch in anderen Restaurants essen (zB auch im Schwesternhotel). Es war im Restaurant nie zu voll, sehr angenehme Atmosphäre. Magen-Darm-Probleme hatten wir zu keiner Zeit. Als Geschenk zur Hochzeitsreise haben wir vom Hotel ein Candle-Light-Dinner geschenkt bekommen, was wir leider krankheitsbedingt absagen mussten. Einziger Verbesserungspunkt unserer Meinung nach ist die Trinkwasserversorgung. Hi


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Fitnessraum war sehr gut ausgestattet, eine Langhantel und ein größerer Wasserspender wären Verbesserungsvorschläge. Den Wellness/Spa-Bereich haben wir nicht genutzt. Der Pool war schön sauber, es gab immer freie Liegen. Entertainment war vorhanden, allerdings nie störend oder aufdringlich für die, die nicht daran teilnahmen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

März 2020

Honeymoon zum Beginn einer Pandemie

6.0/6

Kleines aber feines Hotel in ruhiger Lage mit super nettem Personal. Wir waren im März 2020 kurz vor Beginn der Pandemie anlässlich unserer Hochzeit auf Mauritius. Da noch ein Teil Familie mitgekommen ist, mussten wir ein Hotel finden, was schön und nicht zu teuer war. Wir sind fündig geworden. Ursprünglich wollten wir im Hotel heiraten. Im Nachhinein waren wir froh es nicht gemacht zu haben sondern auf einem Katamaran. 2 Tage vor unserer Hochzeit hatte ein britisches Pärchen das Ja Wort im Hotel gegeben und sämtliche Hotelgäste haben in Badebekleidung zugeguckt. Für meinen Geschmack könnte das Hotel einen intimeren Ort für solche Anlässe einrichten. Nach 10 Tagen sind wir in das Schwesternhotel umgezogen worden. Aufgrund der Pandemie wurde der Service nach und nach eingestellt. Jedoch würde ich das nicht dem Hotel anlasten. Keiner wusste etwas über das Virus und wie man damit umzugehen hat.


Umgebung

5.0

Hotel ist etwas abgelegen, ca 1 h vom Flughafen entfernt


Zimmer

6.0

Unser Zimmer lag im ersten Stock direkt mit Blick aufs Meer. Die Zimmer könnten etwas mehr Stauraum für die Klamotten gebrauchen. Zuerst hatte man uns ein falsches Zimmer gegeben (Namensverwechslung) . Die Zimmer im Erdgeschoss hatten direkten Zugang zum Strand. Allerdings habe ich diese als etwas muffig empfunden und feucht und für 2 Personen etwas eng.


Service

6.0

Total nettes und freundliches Personal. Insbesondere Anna von der Rezeption (Deutsche) und Hansley (Kellner) sind lobenswert zu erwähnen


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen, auch für Vegetarier geeignet. Mittags empfehle ich ins a la carte Restaurant zu gehen ,dort ist die Auswahl besser als am Buffet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sascha (31-35)

Februar 2020

Schönes ruhiges Hotel mit sehr netten Personal

5.0/6

Sehr schönes und überschaubares Hotel, angestellte alle mega freundlich und hilfsbereit. Es werden jeden Tag Aktivitäten angeboten, die wirklichen Spaß machen.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karin (56-60)

Februar 2020

Schönes ruhiges Hotel mit "kleinen Mängeln"

4.0/6

Sehr schönes, kleines und sauberes Hotel. **** voll zutreffend. Für Touristen die nur der deutschen Sprache mächtig sind (also kein englich oder französisch sprechen) nicht empfehlenswert, da keiner deutsch spricht und sich die Verständigung, trotz benutzter Übersetzungsapp sich sehr schwierig gestaltet.


Umgebung

3.0

Hotel liegt abgelegen, an einer Strasse die man kaum hört. Ohne einen fahrbaren "Untersatz" kann man nicht viel zu Fuss erkunden kann. Empfehlung: Busshuttle zum Nachbarhotel Radisson Azuri nutzen. Dieses Hotel ist weitläufiger, hat mehr überdachte Sitzgelegenheiten und bietet auch mehr kostenlose Freizeitmöglichkeiten (z.B. Tretboot - Kajak fahren, Surfen u.ä.). Wer aber nichts unternehmen möchte und nur seine Ruhe sucht, kommt hier voll auf seine Kosten.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sauber und größtenteils mit einem französischen Balkon (also nicht begehbar) ausgestattet. Für das Trocknen der Badebegleitung kann also nur das Bad genutzt werden, wobei es hier nicht allzuviel Möglichkeiten gibt, diese aufzuhängen. Im Zimmer selber, gibt es für das Verstauen von Bekleidung sehr wenig Platz.


Service

4.0

Personal war immer sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

4.0

Essen ist gut. Im A la Carte Restaurant wir das Essen immer sehr schön angerichtet und ist sehr schön anzuschauen. An Regenabenden gibt es wenig Möglichkeiten sich in den Räumlichkeiten des Hotels aufzuhalten, da die Aqua-Bar als A la Carte Restaurant ( meisst nur auf Vorbestellung) genutzt wird. Außerhalb dieser Bar sind Sonnensegel über die Sitzgelegenheiten gespannt, die zum Teil aber so schmal sind, dass man trotz alledem nass wird. Dadurch werden die Kissen der Sitzgelegenheiten nass, so d


Sport & Unterhaltung

3.0

Jeden Abend Live Musik bis ca. 23.00 h. Wiederholt sich wöchentlich, finde ich etwas eintönig, aber auf Grund der Größe des Hotels, kann man wohl nichts anderes erwarten. Fahrräder kann man ausleihen. Für Gäste die sich nicht sportlich betätigen möchten, bleibt nur das angebotene Brandungsangeln, Schnorcheln, Cocktailkurse oder Boccia spielen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hermann (51-55)

Februar 2020

Rundum ein Wohlfühlhotel

6.0/6

Super Essen und Service. Sehr nettes und zuvorkommendes Personal, egal ob beim Essen oder der Gästebetreuung. Sauere Zimmer


Umgebung

4.0

Flughafen - Hotel ca. 1 Stunde. Taxiservice mit Ausflügen im Hotel.


Zimmer

6.0

Sauber und hell.


Service

6.0

Sehr zuvorkommend. Auskünfte teilweise auch in dt. Sprache. Mit Englisch ist man sehr gut unterwegs.


Gastronomie

6.0

Absolute Weiterempfehlung.


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool ausreichend.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (51-55)

Februar 2020

Keine 6 ☀! Wo sind die ehrlichen Bewertungen?

3.0/6

Ich war im Dezember zum ersten Mal auf Mauritius. Ein kleines Hotel am Ende vom Strand von Flic en Flac. Traumhaft. Ich habe den gleichen Preis bezahlt wie für das Radisson blu. Ich hatte ein 50 qm großes Zimmer, super flauschige Handtücher und weiße makellose Bettwäsche. Das waren 6 ☀️. Vom Radisson blu bin ich sehr enttäuscht und kann es aus meiner Sicht nur mit 3 ☀️ weiterempfehlen.


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt im Nordosten der Insel. Die Transferzeit hat ca 90 Minuten betragen, weil vorher noch ein anderes Hotel angefahren wurde. Rechts und links sind keine weiteren Hotels, sondern eher Privatgrundstücke oder Ferienhäuser. Ich hatte ein Frontbeach-Zimmer unterhalb der Sonnenterrasse. Grundsätzlich war die Lage des Zimmers sehr schön und ich konnte morgens den Sonnenaufgang wunderbar beobachten. Allerdings hörte man vom Nachbargrundstück permanenten Baulärm. Hammer, Flex und Bohrmaschin


Zimmer

2.0

Das Zimmer war sehr klein und die Möbel sehr abgewohnt. Die Matratze hatte mit Sicherheit auch schon bessere Zeiten hinter sich. Das Badezimmer war einigermaßen in Ordnung. Highlight des Badezimmers: man konnte den Spiegel auf Seite schieben und schaute dann durch das Zimmer aufs Meer. Nett! Unterbringungsmöglichkeiten für die Kleidung war nur sehr begrenzt. Ich konnte vom Zimmer über eine kleine Terrasse direkt an den Strand gehen. Da die meisten Zimmer nur über einen französischen Balkon verf


Service

3.0

Hier muss ich differenzieren. Als ich nach 23 Stunden gesamter Anreise im Hotel angekommen bin, hat man mich 4 Stunden auf das Zimmer warten lassen. Es war warm, ich hatte natürlich Winterklamotten an und war müde. Da bekommt man dann an der Rezeption von einer ziemlich arroganten jungen Dame mitgeteilt, dass ich das Zimmer erst in vier Stunden erhalten werde. Ein Raum zum Umziehen hat man mir nicht angeboten. Ich habe mich dann auf einer doch sehr schmuddeligen Toilette am Speiseraum umgezogen


Gastronomie

4.0

Das Essen ist immer eine Sache des Geschmacks. Ich habe mich schwer getan, aber wer auf indisches Essen steht, der kommt hier voll auf seine Kosten. Ich habe eine größere Auswahl an Rohkostsalaten vermisst. Ich habe nicht eine einzige Tomate gesehen. Das, was an Rohkostsalaten vorhanden war, wurde sehr unattraktiv angeboten. Fertig angerichtete Salate waren in reichlicher Anzahl vorhanden und waren auch sehr schmackhaft. Der Speiseraum war sehr unattraktiv gestaltet und die Möglichkeit, morgens


Sport & Unterhaltung

Welche Freizeitangebote es gibt kann ich nicht sagen. Ich habe keine genutzt. Ich wollte gerne schnorcheln. Aber auch leider hier: negativ. Korallen sind, zumindest im vorderen Bereich, nicht mehr vorhanden. Fische gibt es. Ein paar wenige. Und viel Seegras. Da die Strömung sehr stark ist, bin ich nicht allzu weit raus geschwommen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Raimund und Rosi (66-70)

Februar 2020

Klein , sehr Fein und absolut emphlendswert.

6.0/6

Kleine aber sehr schöne Hotelanlage. Zimmer sind von der Größe alle gleich. Unterschied ist nur durch die Lage gegeben.Erste Eindruck durchweg Positiv.


Umgebung

5.0

Transfer circa 60 Minuten an der Küste entlang. Hotel liegt recht abgeschieden,für Ruhesuchende ideal. Schwesterhotel Azur bietet mehr Abwechslung.


Zimmer

5.0

wie oben erwähnt klein , aber sehr sauber und gut ausgestattet. Betten sehr gut. 1000 Zimmer liegen direkt zum Strand und haben Terrasse mit eigenen Liegen.


Service

6.0

Personal durchweg top und aufmerksam.


Gastronomie

6.0

Büffet waren zum Frühstück und Abendessen gut aufgebaut, wobei das angebotene Essen immer top war. Hervorragend das Essen am Mittag im Beach Restaurant, Qualität und anrichten der Speisen war ein Gaumen und Augenschmaus.Möchte hinzufügen das wir selber Gastronomen sind.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wurde von uns nicht genutzt. Vorhanden ein Fitnessraum und Billard Raum. Der Wellnessbereich ausgezeichnet aber überzogen zu Teuer.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kurt (61-65)

Februar 2020

schönes Hotel, für Kurzurlaub sehr gut geeignet

5.0/6

Schöne Hotelanlage direkt am Strand, Freundliches Personal, mit gutem Restaurant, sehr guter Zustand und gute Sauberkeit, Poolanlage auch mit ausreichend Liegemöglichkeiten, leider zuwenig Schränke im Zimmer


Umgebung

5.0

Direkt am Strand gelegen, Ausflugsziele wurden bei unserem Kurzaufenthalt nicht besucht


Zimmer

5.0

sehr sauber, aber viel zu wenig Ablagemöglichkeiten da zu wenig Schränke im Zimmer


Service

6.0

Wir kamen bereits früh am Morgen an und dann wurde unser Zimmer vorrangig für unseren Einzug vorbereitet, sodaß wir nur kurze Wartezeiten hatten. War nach dem Flug sehr angenehm. Es wurde uns direkt nach dem Check-in eine Dusche/ Umkleide angeboten um die Wartezeit am Pool oder Strand zu verbringen


Gastronomie

6.0

Sehr abwechslungsreiches Essen, das auch sehr schön präsentiert wurde und bei Rückfragen zu unbekannten Speisen uns von kompetentem Personal erklärt wurde


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben nur den Strand und nachmittags die Poolanlage genutzt. Das Unterhaltungsprogramm am Abend war mit guten Musikgruppen gestaltet und wurde gerne angenommen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dennis (26-30)

Februar 2020

Super Ort um sich zu erholen und entspannen.

5.0/6

Die Zimmer sind groß, schön und sauber. Das Personal war super nett und hat sehr gut Englisch gesprochen. Der Poolbereich war klasse und am Meer standen auch Liegen mit Sonnenschutz.


Umgebung

5.0

Wir sind ca eine Stunde vom Flughafen zum Hotel gefahren. Wenn man nicht herumreisen will bietet es sich an ein Taxi zu nehmen, bzw bei uns war der Transfer bei der Buchung mit dabei. Hat alles super geklappt. Das Hotel liegt direkt am Meer, das Dorf hatte nicht so viel zu bieten, aber man muss das Hotel auch nicht unbedingt verlassen. Es werden regelmäßige Transfers zu einem anderen Radisson Hotel angeboten. Außerdem haben wir einen geführten Ausflug zu einem Markt gemacht. Wir waren eine relat


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Bad mit großer Dusche. Ein großes Brett und einen TV. Eine Klimaanlage und Balkon waren ebenfalls vorhanden


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich und hat gut Englisch gesprochen. Das Zimmer wurde immer super sauber gemacht.


Gastronomie

5.0

Die Restaurants waren klasse. Am Strand konnte man Innen und Außen essen und von der Karte bestellen. Im Hauptgebäude war ein Restaurant mit Buffet. Das Frühstück war sehr vielfältig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es werden verschiedene Aktivitäten angeboten, z.B. Wasserball, Angeln oder auch ein Cocktailkurs. Abends war auch immer eine Band da.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johann (70 >)

Februar 2020

Ruhiges Hotel; Vorteil: keine aufdringliche Annima

5.0/6

Hotel gemütlich; Strand schwer zu laufen; Schnorcheln nur bedingt möglich. Sehr felsiger Strand, unbequem bei niedrigem Wasserstand: Flossenschwimmen bei Niedrigwasser kaum möglich


Umgebung

4.0

Außerhalb des Hotels praktisch keine Möglichkeit zum Spazierengehen.


Zimmer

4.0

Zimmer ok; gut geschlafen; Betttuch leider zerrissen


Service

4.0

keine Probleme


Gastronomie

4.0

Sehr "Hühnchenlastig" aber ok.


Sport & Unterhaltung

3.0

Poolanlage ok. Entertainment ausreichend


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Der Schwarze Peter (51-55)

Februar 2020

Nichts für Taucher oder Apnoe-Taucher

6.0/6

Sehr schönes, relativ kleines (was wir gut finden) Hotel mit internationalem Publikum Zimmer sehr unterschiedlich groß, Vorbestellung 1. Stock hat nicht geklappt.


Umgebung

5.0

Sehr schöne Lage - Nationalpark u.A. mit Mangrovensumpf ganz nahe. Das Hotel war im TripAdvisor als eines von 10 besten Tauchhotels auf Mauritius angeführt, hat aber KEINE Tauchbasis (man wir nach Anruf mit Auto abgeholt) und zum Schnorcheln ist es nur für Kinder geeignet (Lagune 0,5 bis 1 m tief, Riff aufgrund von Brandung unüberwindbar). Unbedingt mit dem öffentlichen Bus (mit Führung am So angeboten) zum Markt nach Flaqc fahren!


Zimmer

4.0

Vorreservierung 1. Stock hat nicht geklappt, aber Übersiedelung nach 3 Tagen möglich. Witzige Innenarchitektur (Schiebefenster zwischen Bad/WC und Zimmer) EG-Zimmer war winzig, 1. Stock war ausreichend groß.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Was wir sehr gut finden: internationales Büffet, mittags manchmal ala carte - auch bei VP. Für wirklich jeden etwas: Immer mehrere Arten Fleisch, Fisch (NICHT totgebraten!), Shrimps, vegetarisch, indisch, ...


Sport & Unterhaltung

4.0

Abgesehen davon, dass die Taucherei und Schnorchlerei für uns unbefriedigend war, unaufdringliche (und rudimentäre) Animation, d.h. richtig schöner Faulenzer-Urlaub.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marieluise (31-35)

Februar 2020

Traumurlaub im exklusiven Rahmen

6.0/6

Das exklusive 100-Zimmer-Hotel liegt an der Ostküste an der Hauptstraße. Dadurch, dass es so wenige Zimmer gibt, hatten wir das Gefühl, beinahe die einzigen Gäste zu sein. Hier sind keine Kinder erlaubt, was den Erholfaktor nochmals verstärkt. Die Anlage ist sehr sauber und gepflegt, sogar der Sandboden auf der Terrasse der Bar wird jeden Tag geglättet. Das Essen hat uns super gut geschmeckt und auch das zurückhaltende Animationsprogramm hat uns gut gefallen. Leider war bei uns relativ viel Wind, sodass die diversen Wasseraktivitäten im Meer nicht angeboten wurden. Wir konnten uns wirklich gut erholen und können das Hotel nur weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel hat schon ca. 90 Minuten gedauert, aber das war uns egal, weil die Landschaft so unbeschreiblich schön ist. Die Zeit ist somit im Flug vergangen. Die Ausflüge, die wir gebucht hatten, waren schon alle mit einem längeren Transfer verbunden , aber jeder der Fahrer erzählt einem was und so empfindet man das nicht negativ. Da die Insel ja generell nicht so groß ist, war die maximale Anreise zu unseren Ausflügen ca. 120 Minuten. Am besten hat uns der Ausflug "Spe


Zimmer

6.0

Wir haben sehr gut geschlafen. Das Bett hatte eine durchgehende Matratze, so musste keiner im Spalt liegen ☺ Das Zimmer war mit Dusche, Klimaanlage, TV, Safe und Minibar ausgestattet. Wir hatten eine kleine Terrasse mit zwei Liegen und Blick aufs Meer. Zwischen Zimmer und Bad konnte man den Spiegel wegschieben und so vom WC aus durchs Zimmer nach draußen schauen - ein nettes Detail.


Service

6.0

Wir wurden bei unserer Ankunft sehr herzlich empfangen. Es standen Eistee, Kekse und Erfrischungstücher für uns bereit. Das Personal war sehr hilfsbereit und fragte bei jeder Begegnung, ob es einem eh gut ginge. Auch bei Ausflügen, die sehr früh starteten war die Rezeption besetzt und übernahm die Kommunikation mit dem Unternehmen, als der Bus mal spät dran war (was auf Mauritius wohl einfach normal ist). Sehr nett fanden wir auch, dass an unserem letzten Abend unser Bett mit Blüten dekoriert wu


Gastronomie

6.0

Das Essen war wirklich ausgezeichnet. Wir wurden zu Beginn auch gefragt, ob irgendwelche Allergien vorliegen, wobei darauf keine Rücksicht genommen wurde im à la Carte - Restaurant. Hier sollte das Hotel eigentlich konsequenter sein. Gefallen hat uns auch die regionale Ecke beim Buffet "try something local", wo wir immer kosten mussten ☺ Das à la Carte-Restaurant hat uns wirklich gut gefallen. Draußen konnte man dort mit den Fußen im Sand zu Mittag essen. Auch Abends haben wir uns dort sehr woh


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel verfügt über einen Pool, einen Aufenthaltsraum mit Billard und TV sowie über ein Spa und einen Fitnessraum. Den Fitnessraum haben wir auch in Anspruch genommen, hier gab es ein Laufband, einen Crosstrainer, einen Ergometer und diverse Gewichte. Das Hotel bietet diverse Ausflugsmöglichkeiten und Animation an, teilweise auch außerhalb des Hotels. Wir haben bei einem Cocktail-Kurs mitgemacht, waren Kajak fahren und haben den Ausflug zum Markt mitgemacht. Außerdem ist auch noch Pool-Volle


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Isabella (26-30)

Februar 2020

TOP Hotel im Paradies

6.0/6

Wir haben uns seh4 wohlgefühlt, sehr nettes Personal und TOP Service sowie Verpflegung. Einfach ein Traumurlaub im Paradies! Schnorcheln direkt vorm Hotel, ein Traum!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Markus (56-60)

Januar 2020

Tolles Hotel mit sehr freundlichem Personall.

6.0/6

Modernes, nicht zu großes Hotel mit toller Lage und sehr freundlichem Personal, reichhaltige Auswahl an internationalen Speisen


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Konstantin (26-30)

Januar 2020

Rundum gut! Service, Essen,Ruhe Daumen hoch

5.0/6

Hotel ist schön klein und die Atmosphäre ist sehr entspannt. Ein bisschen Animation gibt es, aber nicht aufdringlich. Das Essen in an den Buffets ist gut. Lediglich mehr resionales Obst könnte angeboten werden. Das Essen in den á la Carters Restaurants ist Spitze. Sowohl Geschmack als auch Optik sind hervorragend. Für das Dinner muss reserviert werden (dies sollte man bei Ankunft für den gesamten Aufenthalt sofort tun). Die Zimmer und die Anlage sind nicht neu, aber im gepflegten Zustand. Alles in allen waren wir sehr zufrieden und unsere Erwartungen wurden übertroffen. Lob auch an das junge sehr freundliche Personal und die kleinen täglichen Ausflüge!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Doreen (51-55)

Januar 2020

super Urlaub mit Abzügen bei der Gastronomie

5.0/6

Kleines feines Mittelklassehotel , in guter Lage! Perfekter Strand und Schnorchelurlaub. Punkte lässt dieses Hotel bei der Auswahl und Qualität des Essens.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrick (26-30)

Januar 2020

Erholungsurlaub im Paradies

5.0/6

Die Hotelanlage ist überschaubar groß und sehr gemütlich und sauber eingerichtet. Besticht sie durch die unmittelbare Anbindung an den Strand befindet sich allerdings auch keine weitere Einrichtung oder öffentliche Plätze in der näheren Umgebung. Das Personal ist super freundlich und zuvorkommend. Sehr gerne wieder!


Umgebung

5.0

Knappe Stunde Fahrt vom Flughafen zum Hotel. Zu allen Aktivitäten muss gefahren werden. Supermärkte oder öffentliche Plätze in der näheren Umgebung sind Fehlanzeige.


Zimmer

5.0

Einfach, schlicht und sauber. Leider ein nur sehr kleiner Kleiderschrank.


Service

6.0

Unübertroffen freundlich und liebenswert.


Gastronomie

4.0

Leider kaum Abwechslung in der Küche.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Isabella (31-35)

Januar 2020

Schönster Urlaub aller Zeiten

6.0/6

Für uns war die Auswahl des Hotels optimal. Wir mögen es lieber ruhig und intimer. Das Hotel wirkte auf uns mordern und gut gepflegt. Durch die wenigen Zimmer war es trotz guter Buchungslage sehr angenehm ruhig am gesamten Gelände. Wir kommen gerne wieder!


Umgebung

5.0

Schönes, Stilvolles Hotel im Nordosten von Mauritius gelegen. Zirka 1 Stunde Fahrt vom Flughafen. In der Dämmerung kann man sehr gut Flughunde beobachten ;) Direkt am Meer gelegen, etwas windiger als im Westen der Insel und daher auch Wellengang. Direkt vorgelagert war auch ein Korallenriff, wo man gut Schnorcheln konnte. Der Strand war sauber, allerdings sind Badeschuhe unbedingt zu empfehlen, da es sehr viele Seeigel gibt und immer wieder Korallen angespült werden. Die nächste Stadt ist einige


Zimmer

5.0

Wir hatten Gartenblick Zimmer gebucht. Diese Zimmer befinden sich in einem Nebengebäude, durch eine Straße vom Hauptgebäude getrennt. Anfangs fanden wir das nicht so toll, allerdings stellte sich am nächsten Morgen heraus, dass es auch seine guten Seiten hatte. Wir wurden von Vogelgezwitscher geweckt und blickten direkt ins Grüne. Der Sonnenuntergang war auf dieser Seite wirklich sehr schön. Einrichtung hat unseren Geschmack getroffen. Das Zimmer war sehr geräumig und das Bett hoch, aber bequem.


Service

6.0

Das Personal war wirklich sehr zuvorkommend und freundlich. Alle Anliegen wurden sofort bearbeitet. Unseren Taxifahrer Neel möchten wir gerne extra erwähnen. Soweit wir das verstanden haben, ist er jeden Tag vor Ort und für die Gäste da. Während unserer halbstündigen Fahrt nach Trou aux Douche haben wir wirklich sehr viel über die Insel und die Menschen, die hier leben erfahren. Ein persönlicher Reiseleiter zuzusagen. :)


Gastronomie

4.0

Die Küche im Buffetrestaurant "Nautilus" war ok. Es gab jeden Tag ein anderes Thema (italienisch, indisch, ..) und man konnte sich auf jeden Fall immer etwas finden. Die Speisen waren sehr currylastig (was es mir als Allergikerin etwas schwer gemacht hat) und hätten ruhig etwas wärmer und abwechslungsreicher sein können. Nichtsdestotrotz war die Qualität gut. Es gab sehr viel Huhn und Rindergerichte. Kaum Fisch. Das Personal war sehr freundlich, allen voran Pattervi. Sie hat uns jeden Abend eine


Sport & Unterhaltung

5.0

Wenn man möchte, bekommt man ein reichhaltiges Rahmenprogramm. Allerdings ist die Animation wirklich nicht aufdringlich, was wir als sehr angenehm empfunden haben. Vom Darttunier bis zum Cocktailmixen wurde einiges geboten. Hierzu musste man sich auch nicht im Vorfeld anmelden. Im Bootshaus konnte man sich gratis Schnorchel-Equipment leihen und bekam ein paar gute Tipps wo man die schönsten Fische und Korallen sehen kann. Zusätzlich konnte man das Angebot vom Schwesternhotel (mehrmals täglich fä


Hotel

6.0

Bewertung lesen

mama und papa (56-60)

Januar 2020

grundsolides hotel zum sonne tanken und relaxen,

4.0/6

wir,wollten sonne und ruhe. die anlage ist dafür,gut geeignet.keine aufdringliche animation,keine langen wege,super nettes personal


Umgebung

4.0

ca. 90 min.bis zum hotel. ausflüge,werden genügent angeboten,unbedingt,eine katamaranfahrt auf die umliegenden inseln buchen,traumhaft schön.


Zimmer

4.0

zimmer,relativ klein,aber ausreichend.alles da ,was man wirklich braucht.


Service

5.0

super nettes personal.bitte erwartet keinen mitteleuropäischen standart im service, dafür gibt es keine gespielte freundlichkeit.


Gastronomie

4.0

das hauptresturant ,eher langweilig ,es wird aber keiner verhungern. empfehlung:bitte mehr regionales frisches obst,die speisen dürfen ruhig etwas wärmer sein,teller,könnten es mal ein paar neue sein (gebrauchsspuren) in der aqua-bar,ist das essen besser,schaut einfach rein,der service,ist wie oben,gut.wirklich alle super-nett. ob aycha,jonathan und alle anderen,euch allen,ein grosses lob für eure herzlichkeit.


Sport & Unterhaltung

4.0

auch hier ist,, glaube ich für jedem etwas dabei.wird jeden tag über tv an der reception bekanntgegeben. das team um dianne ist grossartig,sie helfen euch bei allen fragen zum thema animation.die poolanlage ist o.k.hier sollten,die hotelmanager,aber,auf die einhaltung der grundregeln(hygiene,verhalten(essen im pool z.b.) achten. jeden abend,gibt es entertainment.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Toni (19-25)

Januar 2020

Schöner Urlaub.

5.0/6

Wunderschön. Strand ist super. Sehr nettes Personal. Zimmer sind auch sehr modern und schön ausgestattet. Essen war sehr lecker.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christiane (46-50)

Januar 2020

Wir kommen auf alle Fälle wieder 🙋‍♀️👍

6.0/6

Ein wunderschön gelegenes Hotel mit tollem Service und sehr leckerem Buffet . Die Betten sind super bequem und keiner ist aufdringlich.


Umgebung

6.0

Die Ausflüge waren toll und die deutschsprachigen Guides sehr nett 👍


Zimmer

6.0

Super sauber und die Betten sehr bequem


Service

6.0

Man hat uns kleine Briefchen geschrieben um uns einen wunderschönen Tag zu wünschen, super nettes Personal


Gastronomie

6.0

Habe noch nie so ein tolles Buffet gesehen


Sport & Unterhaltung

5.0

Schnorcheln und spazieren am Strand, war aber genug


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (36-40)

Januar 2020

Super Hotel alles hat gepasst

6.0/6

Super Hotel, schöne Anlage, alles sauber. Alle Total nett, hilfsbereit und zu vorkommend. Kann dieses Hotel sehr Empfehlen.


Umgebung

6.0

Fahrzeit war in Ordnung


Zimmer

6.0

Schönes Zimmer, Groß und sauber und sehr ruhig. Alles da was man braucht.


Service

6.0

Immer freundlich, zuvorkommend und immer da.


Gastronomie

6.0

Im Restaurant bei der Bar war das Essen sehr sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ruhige Anlage, schöner Strand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lukas (19-25)

Januar 2020

Ein perfektes Hotel um die Seele baumeln zu lassen

6.0/6

Ein tolles kleines Hotel, nicht so überfüllt mit sehr wenigen Zimmern. Wir haben hier unsere Flitterwochen verbracht und konnten uns wirklich sehr gut entspannen. Zum schnorcheln ist dieses Hotel eher nicht geeignet, da der Strandabschnitt sehr flach ist und man so oft in Berührung mit der Unterwasserfauna gerät, was sowohl für diese als auch für die eigene Gesundheit nicht gut ist. Das Essen war stets abwechslungsreich und lecker. Ich würde jedoch jedem raten hier eine Vollpension bzw. All-inclusive zu buchen. Man wird tatsächlich als All-inclusive Gast öfter bedient. Der Service war immer hervorragend, jedoch viel auf, dass den Gästen mit All-inclusive öfters nachgeschenkt bzw. diese schneller und öfter bedient worden sind. Ich würde mir hier ein Auto mieten, da das Hotel sehr abgeschottet ist. Also auch perfekt zum entspannen und loslassen!


Umgebung

5.0

Nichts weiter in der Nähe auch kein weiteres Hotel, was Ruhe und Entspannung fördert. Wer aber jedoch etwas von der Insel sehen möchte, sollte sich einen Mietwagen nehmen. Wird auch für günstiges Geld zum Hotel gebracht.


Zimmer

6.0

Sauber, modern eingerichtet und eine ordentliche Größe!


Service

5.0

Wie bereits oben geschrieben sehr gut, aber am allerbesten, wenn man All-inclusive Gast ist.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich und immer frisch!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Wolfgang und Martina (51-55)

Dezember 2019

Wir kommen gerne wieder.

6.0/6

Tolles Hotel zum Erholen, mit sehr nettem und zuvorkommendem Personal in allen Bereichen. Sehr sauber. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

Sehr gut für erholsame Tage, etwas abgelegen, daher dazu sehr gut geeignet. Perfekt zum Schnorcheln vor der Haustüre. Wer möchte kann mit dem Shuttlebus zum Partnerhotel Azuri fahren, dort hat man auch mehr Möglichkeiten für Wassersport - alles ohne zus. Kosten.


Zimmer

6.0

Sehr schön und sauber. Minibar wird immer nachgefüllt.


Service

6.0

Das Personal war immer freundlich und zuvorkommend, sehr nettes Personal in allen Bereichen.


Gastronomie

6.0

Essen war toll, im Buffet als auch im Restaurant. Die Qualität der Speisen ist sehr hoch.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hier könnte man noch etwas aufbessern. Im Partnerhotel gibt es da mehr Möglichkeiten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Constanze (46-50)

Dezember 2019

Sehr schöner Urlaub im Radisson Blue

5.0/6

Ein schönes kleines Hotel und sehr ruhig gelegen. Das Riff ist leider schon sehr stark beschädigt, so das man nicht viel Schnorcheln kann. Das Hotel selber ist sehr sauber. Das Personal ist sehr bemüht alles in Ordnung zu halten.


Umgebung

4.0

Wir haben uns in der Urlaubswoche einen Mietwagen gebucht und haben uns die Insel angesehen, was auch kein Problem war.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind ausreichend groß. Das Bett war besonders groß. Wir haben sehr gut geschlafen.


Service

6.0

Das Personal war sehr bemüht und hat jeden Wunsch erfühlt.


Gastronomie

4.0

Das Essen war gut und immer abwechslungsreich . Es hat an nichts gefehlt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Matthias (41-45)

Dezember 2019

Sehr erholsamer Urlaub

5.0/6

Sehr ruhig, nicht zu groß, sehr freundliches Personal, saubere, etwas kleine Zimmer, Essen gut, insbesondere die lokalen Spezialitäten


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Herbert (70 >)

Dezember 2019

Sehr empfehlenswert, da auch nur für Erwachsene

5.0/6

Sehr schöne Anlage. Überaus hilfsbereites Personal. Auch deutschsprachiges Personal. Guter Service im Restaurant und an der Strandbar. Es gibt ein direkt am Strand liegendes Schorchelgebiet, leider wie überall auf der Welt sehr zerstört, aber trotzdem Fische.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

immer höflich, geduldig in Bezug auf beschränkte englisch Kenntnisse


Gastronomie

6.0

ansprechende Buffets, lautes telefonieren im Restaurant wurde höflich unterbunden


Sport & Unterhaltung

6.0

jeden Abend an der Strandbar Livemusik, aber in gemäßigter Lautstärke


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

Dezember 2019

Das Hotel ist weiter zu empfelen

6.0/6

Das Hotel ist nicht zu groß und überschaubar, Der Strand ist mit wenigen Schritten gut erreichbar. Da keine Kinder im Hotel sind ist alles sehr ruhig. Ideal zum erholen. Der Service ist ausgezeichnet. Selbst die Getränke werden bis zur Liege an den Strand gebracht. Sehr gefallen hat uns die täglichen abendlichen Liveveranstaltungen an der Strandbar. Da immer angenehme Temperaturen am Abend sind, kann man den Tag gut ausklinken lassen. Für deutsche Urlauber die nicht perfekt Englisch sprechen, gibt es zu Glück Anna die alle Anliegen und Wünsche der Urlauber weiter leitet. Empfehlenswert ist auch seine Tagesausflüge mit dem Taxi zu machen. Ein kleiner Mangel war am Abreisetag: Wir wurden gegen 06:00 Uhr abgeholt und konnten zwar noch im Hotel Frühstücken, jedoch ohne jegliche Getränke.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

René (41-45)

Dezember 2019

eine Reise wert

5.0/6

Schöne Hotelanlage, nicht zu groß. Das Personal ist sehr aufmerksam und engagiert. Wir haben unseren Aufenthalt sehr genossen, es war sehr entspannend. Die Schnorchelmöglichkeit direkt am Hotelstrand ist eine schöne Abwechslung zum Sonnenbad.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephan (61-65)

Dezember 2019

Für einen Pärchenurlaub nur zu empfehlen,

6.0/6

Das Hotel liegt sehr gut in Alleinlage direkt am Strand vor einer Lagune wo es sich gut schnorcheln läßt. Es ist eine super ausgeglichene Atmosphäre, alle Mitarbeiter sind sehr freundlich und bemüht. Adult only ist sehr angenehm, es ist täglich am Abend Livemusik.


Umgebung

6.0

Hotel liegt ruhig direkt am Strand, eine knappe Stunde vom Flughafen entfernt. Durch die größe der Insel sind alle Ausflugsziel gut erreichbar.


Zimmer

6.0

Sind nicht die größten, aber alles da was man braucht, Betten super und Sauberkeit sehr gut.


Service

6.0

Am Personal gibt es überhaupt nichts auszusetzen, sehr bemüht, freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Speiseraum mit Blick zum Meer, gute Atmosphäre, Essen an jedem Tag ein anderes Thema, also immer für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebote ausreichend, man kann mit einem Hotelbus auch ins Schwester hotel und dort kostenfrei weitere Angebote nutzen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jürgen (61-65)

Dezember 2019

sehr erholsamer, entspannter Urlaub

6.0/6

Sehr erholsamer Urlaub mit sehr freundlichen, hilfsbereiten-auch deutsch sprechendem Personal, direkte Strandlage, gut zum schnorcheln aber Badeschuhe nicht vergessen


Umgebung

5.0

sehr ruhig gelegen, direkte Strandlage schön zum schnorcheln, Transfer ca. 1h vom Flughafen


Zimmer

6.0

sehr sauber, nicht sehr groß aber trotzdem viel Möglichkeiten das Gepäck zu verstauen


Service

6.0

sehr freundliches, hilfsbreites, aufmerksames Personal in allen Breichen, besonderen Dank an Anna-die deutschsprachige Perle im Hotel die für jeden ein offenes Ohr hat und uns unvergeßliche Ausflüge mit dem Taxi organisiert hat - hier auch vielen Dank an Vicky unserem tollen Taxifahrer - sowie an Diane die mit ihrer fröhlichen Art bei Coktail und Kochvorführungen jeden begeistert und für ihr tolles Fotoshoting zum Geburtstag - danke für die Bilder


Gastronomie

6.0

sehr gutes, schmackhaftes Essen - hier findet jeder etwas - vorallem auch die Süßspeisen und das frische Obst waren sehr lecker, sehr aufmerksames Personal


Sport & Unterhaltung

5.0

jeden Abend Live - Musik oder Folklore in gemütlicher Atmospähre an der Strandbar


Hotel

6.0

Bewertung lesen

NJ (31-35)

Dezember 2019

Flitterwochen auf Mauritius

5.0/6

Extrem guter und freundlicher Service im Hotel. Zimmer relativ neu, aber nicht ganz sauber. Insbesondere Zimmer auf der anderen Seite der Straße Katastrophe, weil direkt über Wäscherei und daher sehr laut. Wir hatten die Honeymoon Suite, die eigentlich nur ein kleines Zimmer mit Meerblick direkt am Strand ist. Erst im Keller (eher schlecht wegen hoher Feuchtigkeit und Geruch von Kanal), dann nachdem ein Gecko bei uns im Zimmer war, der nicht einzufangen war, oben (viel besser, haben uns hier dann sehr wohl gefühlt).


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer ohne wirklichen Schrank (nur Kommode mit Kleiderbügeln), gutes Bett und recht modern gehalten, aber schon erste Anzeichen von Abnutzung; Hotel scheint stark frequentiert und ist nach 6-7 Jahren nicht mehr taufrisch.


Service

Nicht bewertet

Bis auf minimale Abstriche durch einzelne Mitarbeiter extrem guter, zuvorkommender Service im Hotel.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Essen war oberes Drittel von dem, was wir bei Tui gewohnt sind, aber nicht die top Liga. Es gibt abends im Hotel abwechslungsreiche Themen-Buffets. Ca 2-3 verschiedene Vorspeisen, 7-8 Hauptspeisen, inkl vegetarisch, und 3-4 verschiedene Nachspeisen.


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Kleiner, aber schöner Pool. Sportschwimmen eher eingeschränkt möglich.


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lola (26-30)

Dezember 2019

Geeignet für Hochzeitsteise

6.0/6

Personal ist sehr freundlich. Alles top. Lage ist wunderbar. Das Essen ist sehr lecker. Große Auswahl von Desserts. Pool ist groß genug zu swimmen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (26-30)

Dezember 2019

Ruhiges Hotel mit familiärem Flair

5.0/6

Ein kleines, familiäres Hotel an der Ostküste mit ruhigen Strand und einer gepflegten Anlage. Das Meer eignet sich hervorragend zum Schnorcheln, die Korallen reichen bis an den Strand. Das Personal ist sehr aufmerksam und zuvorkommend. Es lassen sich alle Einrichtungen des 5* Schwesternhotels nutzen, welches bequem in 10min per kostenlosem Shuttle erreicht werden kann. Preislich ist das Hotel eher am oberen Ende der 4* Sterne-Skala.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in einer eher abelegenen Gegend an der Ostküste, die weniger stark vom Tourismus geprägt ist als beispielweise der Norden & Westen. Hier kommt es stark darauf an, was man sich von seinem Urlaub wünscht. Aufgrund der Lage ist es kaum möglich, abends spontan in der Nähe Essen zu gehen, der nächste Ort ist nur mit Mietwagen, Taxi oder Bus in ca. 15min zu erreichen. Das Gleiche gilt für Einkaufsmöglichkeiten oder Freizeitaktivitäten außerhalb des Hotels. Wer jedoch zur Erholung und R


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind in einem sehr guten Zustand und werden ordentlich gereinigt. DIe Zimmer sind jedoch sehr unterschiedlich, ich würden in jedem Fall Meerblick empfehlen. In meinem Fall war das Zimmer perfekt im 1. OG nur 20m vom Strand (Superior Beachfront), sodass ich morgens den Sonnenaufgang vom Bett anschauen konnte. Andere Gäste hatten dafür zum Beispiel nur den Parkplatz vor dem Fenster. Die Zimmer sind eher klein und bieten wenig Stauraum. Für mich als Alleinreisender (1 Koffer mit 19kg) ha


Service

5.0

Das Personal ist sehr herzlich und aufmerksam, insbesondere das Team von der Aqua Bar ist super! Im Buffet Restaurant (Nautilus) ist der Service verbesserungswürdig. Das Personal ist zwar sehr bemüht und in den meisten Fällen auch aufmerksam, aber teilweise wurden Bestellungen vergessen oder man war beim Frühstücken schon fast fertig, bis der Kaffee kam. Das Housekeeping war super. Der Service außerhalb des Essens war ebenfalls super, es wurde sich immer sofort und schnell gekümmert, egal mit w


Gastronomie

4.0

Das Essen war gut aber nicht außergewöhnlich. Bei den Preisen könnte man mehr erwarten. Das Buffet ist wenig abwechslungsreich, ich habe mich nach eineinhalb Wochen öfters dabei ertappt, wie ich das Buffet ohne Essen wieder verlassen habe, da kaum Abwechslung vorhanden war. Oft wird indisch / kreolisch gekocht und nur wenig landestypische Spezialitäten. Das Frühstücksbuffet ist ordentlich bestückt, ich hätte mir mehr Obst gewünscht (Geschmackssache). Im Dezember ist u.a. Mango und Litischi Zei


Sport & Unterhaltung

5.0

Hier würde ich maximal 3 Sterne geben - gäbe es das Schwesterhotel nicht. Für alle Freizeitaktivitäten würde ich unbedingt das Schwesterhotel empfehlen - dort gibt es deutlich mehr: Kayak, Schnorcheln, Stand-up Paddeln, ein gut eingerichtetes Gym, mehrere Pools zum Schwimmen, einen tollen Strand, etc. Im Hotel selbst kann man Schnorchel-Equipment, Kayaks und Angeln kostenlos ausleihen. Es gibt im Hotel nur einen vergleichsweise kleinen Pool, aktives Schwimmen ist hier kaum möglich. Das "Fitnes


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin (46-50)

Dezember 2019

Unsere Reise ins Paradies

6.0/6

Sehr schöne Lage bei den Zimmern mit Lagunenblick. Ideal für einen entspannten Urlaub ohne Trubel. Wunderschöner Sonnenaufgang, ein muss für Frühaufsteher.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen circa 1 Stunde transferzeit.


Zimmer

5.0

Etwas in die Jahre gekommen aber sehr sauber. Haben uns dort wohlgefühlt.


Service

6.0

Jederzeit aufmerksam und freundlich.


Gastronomie

5.0

Für jeden Geschmack etwas dabei. Abendessen am Strand ein muss für Honeymoon Feeling.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer es mag, kann sich bespaßen lassen. Sehr schön sind die live Bands am Abend die für Urlaubsfeeling sorgen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (46-50)

Dezember 2019

SEHR GELUNGENE WIEDERHOLUNG! Rückkehr möglich!

6.0/6

Modernes, gemütliches Erwachsenen, Resort wo man die Seele baumeln lassen kann und sich vom 1ten Moment rundum wohl fühlt. Sofort bei Ankunft war uns klar warum wir wieder kamen!


Umgebung

5.0

Das Resort ist sehr ruhig, direkt an einem schönem Sandstrand gelegen. Bestens geeignet für Ruhe und Erholungs-Suchende. Der Transfer dauert ca. 1,5 Stunden.


Zimmer

5.0

Modern und gemütlich eingerichtet. Unser Zimmer hatte eine kleine Terasse, das ist sehr angenehm, man kann direkt zum Strand. Das Zimmer war immer sehr sauber und die Minibar wurde regelmäßig aufgefüllt. Der 6ste Stern fehlt nur, da die Zimmer doch ziemlich klein sind. Wir sind aber auch diesmal sehr gut damit zurechtgekommen. Wir waren natürlich meißtens draußen


Service

6.0

Hier kann das Resort richtig punkten. Alle Fragen oder Anliegen wurden umgehend beantwortet oder erledigt. Die Menschen vom Service (alle Bereiche: Rezeption, Resteraunts, Bars, Beach, Housekeeping, Außenanlagen+Technik) aber auch vom Mangagement sind Hauptgrund, das wir uns wieder für dieses Resort entschieden haben. Immer freundlich, höflich und hilfsbereit aber auch sehr humorvoll (in angemessener weise). Herzlichen Dank an Vegan, Jonathan und dem gesamten Team


Gastronomie

6.0

Im Buffetrestaurants gab es wechselnde Themenbuffets am Abend. (Chef, Mediteran, Asian, Indian, BBQ ...) Immer frisch geschmacklich sehr gut. Im Ala Card Restaurant isst man ebenfalls ausgezeichnet in einer sehr schönen Strand-Atmosphäre. Alle Speisen sind auch immer sehr schön und edel angerichtet. Alle Getränke werden serviert! Auch das Frühstücksbuffet kann sich sehen lassen, hier findet wirklich jeder was.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marleen (31-35)

Dezember 2019

Ruhiges Hotel zum Entspannen und verwöhnt werden

5.0/6

Ein familiär wirkendes, hübsches Hotel an der Ostküste. Für ruhesuchende perfekt geeignet! Das Hotel besticht durch ein Buffetrestaurant und ein a la card Restaurant, 2 gemütliche Bars, dezentes Animationsprogramm, abends tolle live-Unterhaltung und tolle Ausflugsziele!


Umgebung

5.0

Das Hotel ist ca. 1 Stunde Transfer vom Hotel entfernt und sehr ruhig an der Ostküste gelegen. Direkt vor dem Hotel gibt es eine öffentliche Bushaltestelle, am Strand kann man in beide Richtungen in Ruhe entlanglaufen und genießen. Bis zur nächsten größeren Stadt sind es mit dem Bus ca 20 Minuten, dort gibt es einen Markt, großes Einkaufszentrum usw...


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind relativ klein gehalten, aber es hat für alles ausreichend Platz! Es gibt Kleiderbügel und eine Truhe unter dem Bett... Schubladen und Ablagemöglichkeiten sind genügend da. Auch im Bad gibt's genügend Platz. Wir haben ein Zimmer in der Kategorie Beach Front gebucht und hatten das Glück, dass wir eins der Zimmer unterhalb des Pooldecks bekommen haben - mit Terrasse und eigenen Liegestühlen und direktem Strandzugang. Einfach herrlich! Das Zimmer ist mit Klima und Minibar (teils Kost


Service

6.0

Das Personal ist perfekt!!! Man kann quasi keine Minute im Rezeptionsbereich sein ohne angesprochen zu werden ob es ein Anliegen gibt. Alle Mitarbeiter sind soo herzlich und wahnsinnig bemüht. Riesen Kompliment an die komplette Mannschaft, ihr macht den Aufenthalt erst so richtig toll!


Gastronomie

5.0

Das Buffetrestaurant ist toll und man findet immer etwas - lasst bitte genügend Platz im Magen, der Nachtisch ist gigantisch =) Einen ticken besser fanden wir das a la card Restaurant eine Ebene weiter unten, die meisten Gerichte sind für all inklusiv Gäste Kostenfrei. Sehr sehr lecker! Es gibt dort eine extra Karte für das Mittagessen und eine für das Abendessen. Halbpension Gäste müssen einen kleinen Aufpreis zahlen, aber probiert es einfach mal, es lohnt sich =) Frühstück gibt es im Buffetres


Sport & Unterhaltung

6.0

Da weiß man gar nicht wo anfangen... Unten am Strand gibt es ein Bootshaus, wo man sich Schnorchelausrüstung holen kann. Die Herren haben auch feste Uhrzeiten, wo sie begleitete Schnorchelgänge anbieten. Es gibt tagsüber ein paar Animationsprogramme. Da gibt es von Sport bis Henna, Ausflüge zu Fuß oder mit Fahrrad, Kochkurse, Cocktailkurse und was weiß ich nicht noch alles =) Man kann sich für einen kostenlosen Transfer ins Schwesterhotel anmelden. Das Hotel hat auch noch einen eigenen Welness-


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sophia (19-25)

Dezember 2019

Traumhafter Weihnachtsurlaub - TOP Serviceteam!

6.0/6

Das Radisson Blu Poste Lafayette ist ein modern und wunderschön gestaltetes Adults-Only Hotel. Der Service ist absolute Spitzenklasse. Wir waren über Weihnachten dort und haben unseren Urlaub sehr sehr genossen.


Umgebung

6.0

Direkt am weißen Sandstrand, man hat praktisch überall im Hotel einen Blick auf Meer und/oder Pool.


Zimmer

5.0

Zimmer sind ok - nicht allzu groß, aber bei einer so tollen Umgebung ist man dort sowieso so gut wie nicht :-) Unsere Cleaning-Lady war unglaublich freundlich, hat uns täglich netterweise Sprudelwasser gebracht.


Service

6.0

Der Service ist der absolute Wahnsinn. Unglaublich engagierte, zuvorkommende, immer freundliche und witzige Mitarbeiter. Liebe Ayesha, lieber Jonathan, lieber Harry, liebe Henna: vielen Dank für euren wunderbaren Service! Wir haben uns wahnsinnig wohl gefühlt. Man hat das Gefühl, bei Freunden Urlaub zu machen.


Gastronomie

6.0

Wir haben All-Inclusive gebucht, was nur zu empfehlen ist. Das Buffet ist immer frisch, es gibt regionale Spezialitäten. Der Speisesaal ist schön gestaltet und nicht groß, weshalb es auch beim Abendessen nie unangenehm laut war. Sehr schön fanden wir auch, dass übrig gebliebenes Essen vom Vorabend zB beim Mittagessen für ein anderes Gericht verwendet wurde. Man hatte das Gefühl, dass nicht viele Lebensmittel weggeworfen wurden. Das Weihnachts-Gala-Buffet war der absolute Wahnsinn!! Vielen lieben


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Fitnesscenter ist klein, reicht aber vollkommen aus (Laufbänder, Stepper, Rad, ein paar Gewichte, ein/zwei Geräte, Matten). Vom Rad aus hat man einen Blick aufs Meer :-) Der Pool ist sehr schön gestaltet - mit Sunbeds außenrum. Wir haben auch eine Massage gebucht, die wunderbar war. Jeden Abend gab es ein Programm (Band, Tanzvorführung, DJ). Auch tagsüber gab es kleinere "Animationen" (Henna-Tattoo, Massage-Demonstration, Cocktail-Kurs, Wassergymnastik). Man hatte aber nie das Gefühl, mitmac


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Herbert (51-55)

Dezember 2019

Klasse Hotel.Toller Service von TUI

6.0/6

Alles sehr sauber,die Angestellten sehr freundlich.Der Service 1a. TUI Mitarbeiter sind voror und Helfen immer.Essen sehr gut


Umgebung

6.0

45 min Schöne Gegend


Zimmer

6.0

Alles sauber.Ein bischen wenig Stauraum aber dem wurde sofort nachgekommen als wirs bemängelten


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Essen top.Getränke super.Bedienungen alle freundlich


Sport & Unterhaltung

6.0

Für jeden ist was dabei


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerhard (51-55)

Dezember 2019

Ein sehr schöner Weihnachtsurlaub

6.0/6

Ein sehr sauberes und übersichtliches Hotel wo ein jeder Wunsch von den Lippen abgelesen wurde . Man hat toll am Strand ausspannen können.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt an einer Straße. aber man hört keinen Autoverkehr. Neben dem Hotel befinden sich noch einige Ferienwohnungen. Es ist sehr ruhig am Strand.


Zimmer

6.0

Zimmer waren sehr sauber, das Bad geräumig und hatte viele Ablagemöglichkeiten. Leider war der Kleiderschrank ein bisschen klein und es haben ein paar Kleiderhaken, bzw. eine kleine Garderobe gefehlt. Klimaanlage war super und leise.


Service

6.0

Der Service war überragend angefangen vom Empfang über Ober, Barkeeper bis hin zur Putzfrau. Das Personal sehr zuvorkommend und hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr abwechslungsreich, es hat verschiedene Themenabende gegeben und es war immer für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot war ausreichend und gut, nur die Musikgruppen am Abend waren ein bisschen laut, die Musiker sollten vielleicht ohne Verstärker spielen, denn es hat im Speisesaal immer sehr gehallt, so dass man sich nicht mehr unterhalten konnte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alexandra (41-45)

Dezember 2019

Ein kleines Paradies

6.0/6

Tolle Lage, schönes Ambiente, ruhig und entspannend . Tolles Personal, sehr gutes Essen. Ein perfekter Ort, sehr zwanglos


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Beachfront Zimmer.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Tolles Spa


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fini (41-45)

Dezember 2019

Ein paradiesisches Fleckchen, Erholung garantiert.

5.0/6

Das Hotel ist in einer Top Lage. Strand ist sauber, Essen ist hochwertig und ausgewogen. Das Personal ist ebenfalls top und weitesgehend sehr motiviert.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Das Servicepersonal im Strandbereich (vor allem Ayesha) hätte eigentlich 10 Sterne verdient. Leider hat im Restaurantbereich der Service täglich etwas mehr nachgelassen. Daher nur 5 Sterne. Aber nicht falsch deuten, im großen und ganzen war das schon gut.


Gastronomie

5.0

Das Bier ist echt leicht (von Bier betrunken zu werden ist unmöglich) aber lecker. Große Auswahl an Getränken und Gerichten. Störend ist die zu laute Musik im Restaurantbereich gewesen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Raffaele (36-40)

Dezember 2019

Aufenthalt angenehm & gelungen

5.0/6

Die Ruhig gelegene Anlage mit überschaubarer Grösse, wiedergibt einen sympathischen-, familiären Charakter. Entsprechend sich ein entspanntes verweilen anbietet. Hat sich optimal gegeben für meine Geburtstagsfeier sowie die geplante Zeremonie.


Umgebung

5.0

Da sich das Hotel ausserhalb grösseren Zentren befindet, was ich begrüsst habe, sind in der Umgebung die Aktivitäten begrenzt. Um so mehr ist das Personal sowie die Taxi-Fahrer des Hotels äusserst zuvorkommend bei der Begleitung und Wahl der Ausflugsziele, wann immer ich den Wunsch nach einem Tagestrip geäussert habe.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind attraktiv, gepflegt und hübsch hergerichtet. Wir hatten bequeme und komfortable einzel Betten. Das Zimmer verfügte über eine Klimaanlage sowie einem Decken-Ventilator welche für angenehme Raumtemperatur sorgten. Aussenfläche (Balkon) ist begrenzt. (Stehplatz)


Service

5.0

Das gesamte Team hat sich uns stets engagiert gezeigt Anliegen, Wünsche und Bedürfnisse anzunehmen und diesen äusserst zufriedenstellend nachzukommen.


Gastronomie

5.0

Die Anlage verfügt zum einen über ein reichhaltiges Buffet- Restaurant mit vielen regionalen, heimischen Köstlichkeiten sowie über eine breite Mediterrane Küche welche uns gesamthaft sehr gut geschmeckt hat. Unmittelbar am Hotel gelegenen Sandstrand befindet sich zum anderen das A la Cart Restaurant, welches an spezifischen Tagen Event-Cooking organisiert z. Bsp. BBQ - oder Languste Night. Hierzu die Gäste-Tische z. T. direkt an den Strand gestellt werden. Entsprechend das Speisen der feinen


Sport & Unterhaltung

5.0

Da bei diesem Urlaub die sportlichen Aktivitäten für mich nicht im Vordergrund standen, waren die gebotenen und genutzten Möglichkeiten wie; Stand up Paddeln und schnorcheln im Rahmen meiner Interessen. Es finden sich mehr Wassersport Aktivitäten im Schwester-Hotel AZURI, welches sich nur 10 Fahrminuten entfernt befindet. Von dort aus konnten wir ebenfalls die Nutzung der Bootsüberführung auf eine; im Meer freiliegenden Plattform in Anspruch nehmen, auf welcher wir unsere geplante Zeremonie


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Gastro
Strand
Lobby
Strand
Zimmer
Pool
Sonstiges
Gastro
Sonstiges
Zimmer
Ausblick
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gastro
Gastro
Strand
Gastro
Strand
Strand
Gartenanlage
Außenansicht
Pool
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Pool
Pool
Außenansicht
Gastro
Pool
Strand
Pool
Strand
Strand
Gastro
Ausblick
Gastro
Strand
Gastro
Pool
Außenansicht
Ausblick
Strand
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Strand
Pool
Gastro
Strand
Ausblick
Strand
Gastro
Ausblick
Pool
Ausblick
Strand
Pool
Strand
Strand
Strand
Gastro
Sonstiges
Strand
Pool
Gastro
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Strand
Gastro
Ausblick
Lobby
Gastro
Ausblick
Pool
Gastro
Zimmer
Strand
Gastro
Gastro
Strand
Außenansicht
Strand
Strand
Ausblick
Pool
Zimmer
Strand
Strand