Hotel Fuerteventura Beach Club

Hotel Fuerteventura Beach Club

Ort: Caleta de Fuste

80%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
3.8
Service
4.0
Umgebung
4.4
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Volker (56-60)

Februar 2020

Viel Sonne und Wärme für einen kleinen Preis.Top

5.0/6

Die Appartments des Hotels liegen zentral,Supermarkt um die Ecke für die Selbstversorgung.Busbahnhof nur wenige Minuten entfernt,so kann man entspannt die anderen Teile der Insel bereisen ohne Autostress und Parkplatzsuche.Für meinen Reisegrund Sonne und Wärme im Februar optimal gelegen.Die Ausstattung ist etwas spärlich aber für mich ausreichend gewesen,Zimmer sind zweckmässig und aktzeptabel.Preis Leistung für mich ansprechend,ich nutzte Zimmer nur zum schlafen ,Frühstücken und duschen.Wer mehr braucht muss auch deutlich mehr zahlen in anderen Unterkünften.


Umgebung

5.0

Kurze Transfer zum Hotel,anreise war abend spät und Rezeption nach 20 Uhr nicht mehr besetzt,um Mitternacht war der Security Mitarbeiter aber dort und hat mir Schlüssel gegeben und Appartment gezeigt.Sehr nett,danke. Prima Busverbindungen in alle Richtungen,zwischendurch immer mal einige Stunden in der Sonne am Strand verbracht und guter Erholungswert.Die Insel ist im Februar noch nicht so voll und alles sehr entspannt zu geniessen.


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

War Selbstversorgen bzw. bin zwischendurch zum Essen gewesen,alle Restaurants und Lokalitäten sind überaus freundlich und wohlschmeckend.Preis -Leistung TOP.Ich werde im nächsten Winter wieder auf die Insel fliegen. Das Appartmenthotel bietet auch Snacks und Essensangebote an,ich war aber immer unterwegs und kann die Restauration daher nicht beurteilen,hier wird sicher keiner verhungern 😊


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool und Liegen sind vorhanden,wurden von mir aber nicht genutzt.Ich bin lieber unterwegs an Stränden und anderen Orten, hab viele nette Leute kennen gelernt.Danke an alle Kanaren für die tollen Urlaubstage in der Sonne Fuerteventura ˋs.Wer Fitness braucht,es gibt auch Spa ´s mit Fitnesscenter in Caleta.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jens-Peter (46-50)

November 2019

Tolle Anlage für wenig Geld

5.0/6

Das Hotel ist einfach, aber vollkommen ausreichend. Der Pool und die Bar sind sehr gut. Nach und nach werden dort alle Appartements renoviert.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annette & Udo (51-55)

Dezember 2018

Nie wieder!

1.0/6

Die Bungalowanlage ist mehr als in die Jahre gekommen. Keine Atmosphäre, schmuddeliger Eindruck, altes Inventar (Bilder im Internet entsprechen nicht der Realität).


Umgebung

2.0

Schrebergarten-Idylle, viele Baustellen und nicht fertig gestellte Gebäude. Supermarkt okay. Weitere Gastronomien auf primitivem Niveau (bebilderte Speisekarten, Gaumenfreude für Briten, laute Musik und überall große Fernseher mit englischem Sportprogramm). Als deutsche Urlauber eher befremdlich. Caleta de Fuste ist ein typischer Trabanten-Ferienort. Mietwagen sehr zu empfehlen.


Zimmer

1.0

Schonbezug auf der Bettmatratze, der sich wie Plastikfolie anfühlte. Keine Wäsche ohne Löcher, dreckig und unzureichende Anzahl an Handtüchern (selbst auf Nachfrage)! Sofa ohne Polsterung (Schaumstoff hat sich aufgelöst), Bezug mit offensichtlichen Brandlöchern, Muster war bereits abgerubbelt. Vom Geschirr haben wir nicht gegessen, fühlte sich schmierig und eklig an. Fremde Haare im Badezimmer. Apropos Badezimmer: Standard des Bads eher aus den 50er Jahren.


Service

1.0

Unpersönlich, zum großen Teil unfreundlich. Teller wurden schon abgeräumt, obwohl wir noch die letzten Bissen in der Hand hatten. Servicekräfte waren erkennbar nicht in irgend einer Form ausgebildet. Gastfreundschaft, Zugewandtheit und Servicequalität fehlten gänzlich! Reinigung der Zimmer fand nicht statt.


Gastronomie

1.0

Bahnhofsatmosphäre. Der Raum war ein erkennbar laienhaft erstellter Anbau. Stützbalken waren über der Tischfläche und versperrten die Sicht auf den Gegenübersitzenden. Das Mobiliar war billigster Art, Besteck ein Sammelsurium an billigen Einzelstücken. Tische nicht gedeckt, Buffet in Baustellenatmosphäre. Das Essen war maximal lauwarm, immer zerkocht, fettig, nicht gewürzt, für Vegetariar ungeeignet! Keine Vielfalt, kaum Vitamine. All inclusive absolut nicht zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

1.0

An den Pool haben wir uns nicht rangetraut, da der Gesamteindruck abschreckend war. Daher können wir hier kein verlässliches Urteil abgeben.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Steffen (46-50)

November 2018

Einfaches Hotel mit guter Preis-Leistung

4.0/6

Einfaches Hotel mit einer etwas älteren Anlage, Lage am Hügel von Caleta de Fuste, 15min bis zum Zentrum, Preis-Leistungsverhältnis = sehr gut.


Umgebung

4.0

15min vom Flughafen, zentraler Standort um Fuerteventura mit dem Mietwagen zu erkunden, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, Restaurants sind gut zu erreichen, vorwiegend von engl. Touristen besucht.


Zimmer

4.0

schon etwas in die Jahre gekommen, Zimmerservice stimmt, für diesen Preis vollkommen akzeptabel,


Service

4.0

Personal am Empfang immer sehr freundlich, haben per Mail Zimmer reserviert, unsere Wünsche wurde berücksichtigt, Wäscheservice und Zimmerreinigung ist OK.


Gastronomie

4.0

15min Laufweg zu den Restaurants / Bars in Caleta de Fuste, große Auswahl vor Ort.


Sport & Unterhaltung

3.0

2 x Pool vorhanden, wer es mag! am Abend in der "Zanzibar" gibt es Unterhaltung, natürlich für den engl. Geschmack, Barpreise sind OK.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marlene & Barbara & Luise (56-60)

September 2018

Alles ok,etwas in die Jahre gekommen aber sauber.

5.0/6

Die Anlage ist ok,Bungalow etwas in die Jahre gekommen aber sauber. Rezeption sehr hilfsbereit. Einkaufsmöglichkeit in der Nähe.


Umgebung

5.0

Nähe Flughafen wobei der Flugverkehr nicht so störend war. Man kann toll unten am Hafen an einer langen Promenade entlang laufen.


Zimmer

5.0

Doppelbett,Schlafcouch,Wasserkocher,Toaster,TV,Microwelle


Service

5.0

Wünsche wurden schnell erfüllt.


Gastronomie

5.0

Restaurants in der Nähe. Bars und strandcafes im Ort


Sport & Unterhaltung

5.0

Gute möglichkeiten ab Hafen. Fahrradverleih auch möglich im Ort auch Roller usw. pool war sauber. Liegen vorhanden und Schirme.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anki (46-50)

Januar 2018

Preis/Leistung war perfekt! Sind sehr gut erholt!

6.0/6

Sehr schön angelegte Appartement-Anlage mit 2 Pools (1× Meerwasser), Restaurant (gut, aber eher englisch), Bar, Supermarkt (gute Auswahl, moderate Preise, frisches Brot, Drogerieartikel etc) und Waschsalon. Animation in der Zanzibar (Bingo, Karaoke? - da waren wir nicht - von daher keine Beurteilung). Zu Fuss ca. 10 Min zum Strand (mit kl. Hafenmeile). Auf dem Weg dorthin auch eine Art Zentrum mit Restaurants/ Boutiquen etc . Ca 5 Min mit dem Auto zum Einkaufszentrum mit Eurospar. Unser Appartement: Wohnraum mit kleiner Küchennische, sep. Schlafzimmer und Sonnenterasse mit Meerblick. Ausstattung spatanisch und in die Jahre gekommen - teilw. sehr abgenutzt - aber sauber!! Küche: Wasserkocher, Toaster, Kühlschrank, 2-Platten-Kocher und minimalste Geschirrausstattung. Ein gutes Frühstück und kleinere Gerichten kann man gut zubereiten. Ein 3 Gänge Menü wird schwierig. Ansonsten im Wohnbereich altes Röhren-TV mit 4 deutschen Sendern (auch Musiksender), Terasse zus. mit Liegestühlen, gr. Schlafzimmer mit 2 Kleiderschränken und guten (neuen?) Matratzen. Reinigung/Handtuchwechsel 1×/Woche (Besen,Wischmop etc aber vorhanden). Fazit: wollten einfach nur 1 Woche Winterauszeit und sind mehr als belohnt worden. Preis/Leistung war für uns perfekt!!!! Morgens entspanntes Frühstück, dann mit dem Auto die Insel erkunden (unterwegs ua irgendwo lecka essen und am Strand chillen etc), abends dann gemütlich auf der Terasse mit Wein und einem kl. Snack !!!! . Nachts ruhig und gut geschlafen. Es war unser erster, aber bestimmt nicht der letzte Urlaub dort. Für alle die nur eine kleine, entspannte Auszeit im Winter brauchen, keine überspannten Erwartungen haben und flexibel/autak sind, absolut empfehlenswert. Zumal alle Ausflugsziele innerhalb 40-60 Min mit dem Auto erreichbar sind.


Umgebung

5.0

Guter Ausgangspunkt um die Insel zu erkunden. Fahrzeit vom Flughafen zum Hotel mit dem Mietwagen ca. 10 Min. Strand, Restaurants, Bars, etc fussläufig zu erreichen. Rest s.o.


Zimmer

4.0

Einfach, spatanisch, teilw. abgewohnt, aber sauber!! und gut geschlafen!!


Service

5.0

Bei der Anmeldung sehr freundlich. Hatten aber auch keine Beschwerden.


Gastronomie

2.0

Restaurant in der Anlage solide, aber Speisen nicht typ. spanisch zubereitet, sondern engl./intern. ausgerichtet. Teilw. etwas hektisch und unorganisiert. Fanden es eher ungemütlich. Preis/Leistung für uns leider nicht okay.


Sport & Unterhaltung

5.0

s.o.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (51-55)

November 2017

Wer auf sauberkeit keinen wert legt ,dann okay

4.0/6

Eine super Lage mit blick auf das Meer. Zwar ist das Hotel ca. 20 Min. vom Strand entfernt, aber wenn mal nich Gehfaul ist, ist die entfernung in ordnung. Die Sauberkeit müsste besser werden und das Möbelar ist sehr verwohnt.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Summersun (14-18)

Juli 2017

Essen schlecht aber Hotel gepflegt

3.0/6

Ich möchte dort nicht mehr hin. Das Essen war Englisch gehalten und die übriggebliebenen Nudeln oder Kartoffeln wurden komplett zu ekligem Salt verarbietet. Das Hotel war aber schön und gepflegt


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Natalie (31-35)

April 2017

Einfach aber gut!

5.0/6

Einfach aber wenn man keine großen Ansprüche hat, eine tolle Unterkunft! Nettes Personal, Zimmer waren sauber auch wenn etwas in die Jahre gekommen. Aber das weiß man vorher und verbringt die meiste Zeit eh draußen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Siggi (51-55)

März 2017

Immer wieder gerne!!!

5.0/6

nette kleine ebenerdige ruhige Appartementanlage mit 3 Pools - einer der Pools mit Salzwasser-, zum großen Sandstrand und Stadt 15 Minuten Fußweg - die ganze Anlage war sehr sehr sauber!


Umgebung


Zimmer

5.0

die Appartements sind kleine Reihenhäuser und sind unterteilt in Wohn/Essbereich, einem Schlafzimmer und Badezimmer, eigene Terrassse. Alle technischen Gräte funktionierten tadellos, die Küche war gut eingerichtet. Nur die Matratzen waren bei uns gewöhnungsbedürftig, da für uns zu weich.


Service

6.0

die Receptionisten und Servicepersonal waren sehr zuvorkommend, hilfreich bei Fragen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

Februar 2017

Wen man keine zu hohen Ansprüche hat, ist es empfe

4.0/6

Es ist ein einfaches Appartment aber für diesen Preis gibt es überhaupt nichts zu meckern. Die Leute sind sehr freundlich und zuvorkommend.Wenn irgendwas fehlt,einfach nachfragen und schon wird es gebracht oder behoben.Das Mobiliar hat die besten Zeiten gesehen aber man kann damit leben. Alles gut.


Umgebung

4.0

Die Anlage liegt in einer Urbanisation etwas aussrehalb sodass ein Auto schon sehr hilfreich ist. Geht aber auch so. Störend ist,dass man direkkt in der Flughafeneinflugschneise ist


Zimmer

4.0

Service

6.0

Sehr freundlich,sehr hilfsbereit.Reparaturen wurden sofort ausgeführt. Man muss nur Bescheid sagen


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dieter (56-60)

Februar 2017

Alte zum Teil renovierte Bungalowanlage

2.0/6

In die Jahre gekommene Bungalowanlage mit überwiegend enlischen Gästen. Bungalow nich sauber und alte abgewohnte Möbel. Längerer weg zum Strand.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Manfred (46-50)

November 2016

Preiswerte Anlage mit zentraler Insellage

6.0/6

Eine am Hang gelegene Bungalowanlage . In 50 m ein Supermarkt , gebührenfreier Bankomat und mehrere Lokale . Geräumige Bungalowanlage mit mehreren kühlen Poolanlagen und angenehme Liegen .


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen wäre eigentlich recht kurz . Unser Busfahrer fand leider nicht die richtige Rezeption . Ideal ist gleich bei der Buchung auch einen Auto mit Versicherung (auf dieser Seite) mit zubestellen , da es billiger ist als vor Ort . Wir hatten unseren Wagen bei Orlando in Caleta (15 min Fußweg) . Das Straßennetz auf Fuerteventura ist sehr gut ausgebaut . Sowohl Autobahn als auch Nebenstraßen . Dichtes Tankstellennetz . Die Inselhauptstadt Rosario bietet auch einen preiswerten L


Zimmer

6.0

Der Bungalow ist sehr schön eingerichtet , sogar eine kleine Küche mit Geschirr und großen Eiskasten und ein Tisch mit 4 Sesseln . Im Wohnzimmer ist ein Fernseher und eine Bank . Schlafzimmer mit Doppelbett ( gute Matratzen ) und 2 Nachtkästchen und eine Anrichte mit Spiegel . Die 2 eingemauerten Kästen wären leicht renovierungsbedürftig . Der Badbereich besteht aus einer Badewanne , Waschbecken mit Spiegel , WC und E - Boiler ( geringe Wassermenge ) . Leider haben die Bungalow ein leichtes Abw


Service

6.0

Leider hatten die Bungalow ein leichtes Abwasserproblem , das aber über die Rezeption und den Hausarbeitern schnell behoben wurde . Bei der 2. Verstopfung wechselten wir den Bungalow . Dieser hatte nach ein paar Tagen das gleich Problem mit dem Bad . Ein Hausarbeiter kann sogar Deutsch , da er in der Schweiz arbeitete . An der Rezeption Englisch und sehr freundlich . Wlan funktioniert am besten in der Rezeption zeitig am morgen .


Gastronomie

6.0

Das Frühstück wird um 3€ angeboten , wir holten dieses aus dem gut sortierten Supermarkt . Abends mehrere Lokale im Center in der Nähe und Caleta + Atlantico . Im nahegelegenen Center gab es einen Chinaresaurant und gute Steaklokale . In der Ortschaft Caleta sehr gut und schön zu Essen . Steaklokale mit offenem Bier und Chinesen (Slow Boat) und mehrere Pizzalokale. In Atlanticocenter eine gute Pizzeria und ein sehr gutes Chinalokal , dieses bietet ein Abenmenü von der Speisekarte mit einem gute


Sport & Unterhaltung

5.0

Die drei Poolanlagen waren groß und es gab genügend Liegen . Das Wasser in den Pools war recht kühl aber sauber .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Max (31-35)

November 2016

Hotel direkt am Flughafen gelegen, aber ruhig.

5.0/6

Angenehme Anlage, die direkt am Flughafen liegt und schnell zu erreichen ist. Allgemein abgesehen von den paar Flugzeugen pro Tag die über das Hotel fliegen, ist es doch sehr ruhig hier.


Umgebung

4.0

Wenn man direkt am Flughafen sein möchte, ist das Hotel perfekt. Falls man eher am Strand ein Hotel sucht, wären die Badeorte direkt im Norden oder Süden der Insel die bessere Wahl gewesen. Es gibt hier einen Strand, der aber nicht benutzbar war zu unserer Zeit.


Zimmer

4.0

Das Zimmer ist ein wenig in die Jahre gekommen, aber allgemein hat es alles was man braucht. Die Küche hatte alles und man kann auch bis zu 4 Personen das Zimmer nutzen, da man die Couch auch in ein Bett umwandeln kann.


Service

5.0

Die nette Damen die uns eingecheckt hat, hat uns noch ein paar Tipps gegeben, was wir auf der Insel so machen können


Gastronomie

1.0

Da es ein Bungalow war, haben wir uns selber bekocht.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gab einen Pool, diesen haben wir aber nie genutzt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Juergen (51-55)

April 2016

Perfekt

6.0/6

Sport gut , Strand sehr sauber und das Personal freundlich und zuvorkommend !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Immer wieder gerne auch mit Freunden und Bekannten


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Johannes (36-40)

April 2016

Sind nun seit 15 Jahren immer wieder hier

5.0/6

Sehr gute Bungalow-Anlage zum günstigen Preis. Wir reisen jedes Jahr gerne hin und mögen diese Anlage. Das letzt mal waren wir 2016 in dieser Anlage und ich kann mich nicht beklagen. Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Kommen auch im Jahr 2017 wieder.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (19-25)

Januar 2016

Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt

4.0/6

Es war alles sauber aber abgenutzt, wer sich an ein paar Löchern in den Vorhängen nicht stört macht hier zu dem Preis alles richtig. Parkplätze direkt vor der Tür, große und gepflegte Anlage. Supermarkt vor Ort, zum Strand dauerts zu Fuß ca. 15-20 Minuten, zurück allerdings bergauf


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet

sehr hilfsbereit, wir hatten Fragen wegen unserer Autovermietung, der Rezeptionist hat sofort für uns rumtelefoniert um diese Fragen zu klären


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Marco (36-40)

Oktober 2015

Wer nichts erwartet

3.5/6

Die Behausung ist wohl eher nur für Ballermann Urlauber geeignet. Sehr schmutzig, ohne den Rost wäre die Kühlschranktür komplett auseinander gefallen. Couch durchgesessen. Geschirr war in der Küche nicht einmal zweckmäßig, da mussten wir noch einiges nachkaufen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Vivi (36-40)

August 2015

Ohne Ansprüche weiter zu empfehlen

4.1/6

Wer eine billige Unterkunft ohne viel Luxus sucht ist hier richtig. Allerdings sollte man sich im klaren sein was man für die Unterkunft zahlt . Wir haben für 3 Personen 300€ gezahlt und da kann man einige Abstriche machen. Da die Einflugschneise über das Hotel geht sollte man Lärm gewöhnt sein. Ansonsten gutter Supermarkt gleich daneben und für Ausflüge ist die Lage Top. Zum Strand ca. 10 min. also kein Problem.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Juli 2015

Nie wieder Caleta de Fuste!

3.2/6

Sind die Angestellten im Streik. Ich hatte den Eindruck das hier überhaupt nicht geputzt wird. Swimmingpools schmutzig. Anlage an vielen Stellen defekt und überall Dreck. Safe wird mit einem Computerschloss bedient. Betten hart und quietschen. Zimmer riechen muffelig. Aber die Angestellten waren jedenfalls freundlich. Ich sage nur Warnung - hier nicht. Zudem ist mit der schlechtestes Strand - viele Steine im Wasser.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (41-45)

Juli 2015

Abgewohnte verdreckte Anlage

2.1/6

Es ist alles verdreckt. Die Bungalows werden kaum gereinigt. Zimmer war nicht vorbereitet. Kinderbett war ein verrostetes Klappsofa. Fliesen, Spiegel, Ablagen im Bad total versüfft. Pool überchlort-Kinder bekamen Ausschlag. Kakerlaken und Ameisen im Bungalow.3 Tassen und 2 tiefe und 2 flache Teller . drei Löffel für 4 Personen.Lärm durch englische Urlauber in und am Pool bis 4 Uhr morgens.Fluglärm


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vera (36-40)

Juli 2015

Super Preis, zentrale Lage - gerne wieder!

4.9/6

Einfaches aber sauberes Appartment in zentraler Lage. Für diesen Preis absolut super und empfehlenswert! Das Personal ist sehr nett und hilfsbereit. Wer keinen Luxus braucht und gerne "sein eigenes Ding" macht, wird sich hier sicherlich wohlfühlen. Empfehlenswert ist ein Auto, mit dem man die anderen Strände und Schönheiten der Insel erkunden kann.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Dirk (31-35)

Mai 2015

Schöne Anlage

5.0/6

was will man bei 2 Sternen erwarten manche Leute sind unverbesserlich und erwarten den vollen Luxus.Bleibt zu Hause oder sucht Euch 5 Sterne Hotels. Natürlich ist die Anlage in die Jahre gekommen aber man ist bemüht es instand zu halten. Ich kann bis auf Kleinigkeiten nix sagen einfach schön . Ein MUß ist ein Auto wir waren jeden Tag in Costa Calma ein Traum von Strand. Einkaufen kann ich den Lidl empfehlen in der Nähe vom Flughafen. Auch der Pool es gibt 3 Stück sind sauber und gepflegt. Ihr macht nix verkehrt bei dem Preis!!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.3

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Anita (56-60)

April 2015

Mit Mängeln, aber charmant

4.9/6

War nun das 2. Mal im Fuerteventura Beach Club. Es ist eine in die Jahre gekommene Anlage, die jetzt scheinbar nach und nach renoviert wird. So war in unserem Bungalow das Badezimmer ganz neu gemacht worden. Hier und da findet man halt kleine Mängel. Auch im Außenbereich darf man nicht so pingelig sein, hier und da ist z.B. eine Fliese locker. Dennoch sieht die Anlage gepflegt aus, sie ist - im Gegensatz zu neuen Anlagen - großzügig angelegt. Seit letztem Jahr sind alle Liegen erneuert worden und die Balkonmöbel werden scheinbar auch nach und nach ausgetauscht. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist nicht zu überbieten! Dafür sieht man dann auch mal drüber weg, dass nicht so sauber geputzt wird...oder mal wieder was nicht so funktioniert...Dafür kommt recht schnell jemand, wenn man eine Beschwerde hat (z.B. auch am Sonntagmorgen!). Da die Anlage einige Entfernung zum Zentrum hat, ist es sehr ruhig. Es fliegen zwar relativ viele Flieger am Tag über das Gebiet, was mich aber merkwürdigerweise nicht gestört hat. Wenn man Strände über alles liebt, sollte man vielleicht in den Norden oder Süden fahren. Wenn man genauso gerne am Pool liegt und ansonsten gerne unterwegs ist, ist es ideal in Caleta del Fuste und man ist bestens untergebracht im Fuertev. Beach Club..


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (41-45)

April 2015

Preislich gut aber heruntergekommen

2.0/6

Der Name Hotel Fuerteventura Beach Club ist etwas irreführend wenn man dann in den unteren Teil, das Elite Fuerteventura Club einquatiert wird. Soll wohl dazu gehören. Die ganze Anlage liegt zwar gut um in den Norden oder Sünden zu fahren aber das wars auch schon. In der Umgebung gibt es nur Bungalowanlagen. Alle Wege egal ob zum Pool oder zum Apartment oder sonst wo hin sind dreckig, es wird wohl nie sauber gemacht. Viele Spanier oder Russen in jedem Alter.


Umgebung

4.0

Wie gesagt die Lage ist gut für Ausflüge mit dem Auto, zum Strand sind es 10min mit dem Auto. Da der Flughafen nicht weit ist donnern die Flieger direkt über die Köpfe das man fast die Profiltiefe der Räder sehen kann. Dementsprechend ist es auch laut und das alle 20min.


Zimmer

2.0

Das Apartment hatte ein Schlafzimmer mit genügend Stauraum der aber so versifft ist das man ihn nur nach dem selber sauber machen benutzen kann Badezimmer von der Größe her ok mit Badewanne die ausgedient hatte. Die Toilette war auch erst nach dem desifizieren benutzbar. Toilettenpapierhalter suchte man vergebens. Das Wohnzimmer ist mit einer Kochnische ausgestattet. Die Küchenausstattung ist einerseits mit einer Mikrowelle einem Wasserkocher, Toaster und einer kleinen Kaffeemaschiene gut, ander


Service

1.0

Die Putzfrau war einmal in der Woche da, was sie genau gemacht hat kann ich gar nicht sagen denn es sah genauso aus wie vorher. Toilettenpapier mußten wir uns besorgen indem ich eine Putzfrau abgepasst hatte, die natürlich nicht er deutschen oder englischen Sprache mächtig war. Der Check in ging schnell, man drückte uns ein paar Zettel in die Hand und den code für das W-Lan. Check out ist übrigends 10:00 Uhr am Abreisetag und nicht wie sonst üblich 12:00 Uhr oder später, vor allem nicht wenn das


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Die 3 Pools die zur Anlage gehören waren nicht beheizt und ich will mich jetzt nicht festlegen aber zumnindest einer hatte Salzwasser drin. Sauberkeit naja, herrausgebrochene Fliesen drin und um den Pool herum. Die Liegestühle waren gut in Schuss und bequem, Sonnenschirme gabs nur an einigen Stellen die aber festgemacht waren. Es gibt aber an dem Pool keinen Lifeguard und Schilder die darauf hinweisen. Animation gabs keine.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Henrike (26-30)

März 2015

Nur als günstige Übernachtungsmöglichkeit zu empf.

3.9/6

Als günstige Übernachtungsmöglichkeit zu empfehlen. Funktionierende Küchengeräte ausreichend vorhanden. Nette Aufteilung der Zimmer und Terrasse. Ausreichend Parkplatzmöglichkeiten (teils direkt vor dem eigenen Zimmer). Nette typisch spanische Einrichtung (dunkle Holzmöbel). Sympatisches Personal. Zimmmerreinigung ca. 2-3 mal die Woche. Mietauto auf alle Fälle zu empfehlen, da der Ort und die Anlage an sich nichts schönes zu bieten hat!!! Auf Grund der jedoch guten Anbindung und der relativ zentralen Lage kann man die ganze Insel mit Tagesausflügen erkunden. Die Anlage an sich haben wir somit tagsüber nicht genutzt. Zwei negative Punkte: Unbequemes Bett & Geruch der Wohnung. Zimmer sehr hellhörig, da sich aber die Nachbarn sehr ruhig verhalten haben, war dies kein Problem.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Henrikje (19-25)

Februar 2015

Gutes Preis-/ Leistungsverhältnis!

5.5/6

Unser Apartment war sauber, sehr süß und vom Platz her absolut ausreichend, sodass man sich nicht eingeengt fühlte, selbst wenn man vom Wetter gezwungen auch mal drinnen Zeit verbracht hat. Das Personal war freundlich und sehr hilfsbereit bei Nachfragen, jeden zweiten Tag wurde das Apartment gereinigt und es gab neue Handtücher. Da wir kein Essen gebucht hatten, waren wir viel auf die vorhandene Kochnische angewiesen, die für kleinere Gerichte absolut ausreichte. Wenn man Luxus erwartet, ist man in diesem Hotel falsch, aber wir haben definitiv mehr bekommen als erwartet (an dem gemessen, was wir bezahlt haben) - definitiv also ein sehr gutes Preis- Leistungs-Verhältnis. Ich würde immer wieder dieses Hotel buchen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Jasmina (19-25)

Januar 2015

Einmal hat gereicht.

3.5/6

Natürlich kann man für 71 € pro Person für 7 Tage nicht das neuste Mobiliar etc. erwarten, aber es hätte wenigstens sauber sein können. Es lagen einfach überall schwarze Haare rum und Dreck. Küche: An den Schränken fehlten teilweise schon die Griffe und das Eisfach im Kühlschrank war total vereist. Zwischen dem Kühlschrank und den Unterschränken war eine Lücke wo sich allerlei Dreck und Spinnenweben angesammelt hatten. Wohnzimmer: Der Röhrenfernseher hatte ein deutsches Programm und flackerte (hatten ihn aber nur einmal an). Die Couch war in Ordnung. An den Möbeln fehlten auch wieder die ein oder anderen Griffe und die Gardinen wurden wohl auch noch gewaschen (gilt für alle Gardinen in dem Appartement). Bad: Die Badewanne war von dem vielen Sand total abgeschuppt und wirkte dadurch dreckig. Der Duschvorhang war dreckig und total schimmelig, die Handtücher rochen muffig und wurden zwei mal gegen neue muffig-riechende Handtücher ausgetauscht. Der Badezimmerschrank müsste auch mal gegen einen neuen ausgetauscht werden. Schlafzimmer: Bett war ziemlich hart und durchgelegen. Es gab ein Bettlacken, was als Decke diente für zwei Personen. Im Januar ist das einfach zu kalt, also nahmen wir die ekligen Decken aus dem schimmelig wirkenden Kleiderschrank (unsere Kleidung haben wir gar nicht erst ausgepackt sondern im Koffer gelassen) und legten sie über das Bettlaken. Terrasse: War das schönste von allem, mit einem Plastiktisch und zwei Stühlen. Fazit: Nachdem wir nochmal selbst mit Sagrotanreiniger alles geputzt hatten, war es ausreichend um dort zu schlafen, ich würde aber nicht nochmal in dieses Hotel gehen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (36-40)

Januar 2015

Gut und günstig

4.0/6

In die Jahre gekomme Anlage. Jedoch für einen guten Preis und gemütliche kleine Wohnung kann man sich nicht beschweren. Preis -Leistung ist ok. Wir hatten 200 pro Person für eine Woche bezahlt, als Selbstversorger.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

David (19-25)

September 2014

Ist bei geringem Budget sehr zu empfehlen

4.4/6

Die Hotelanlage ist sehr ruhig und sowohl für Paare als auch für Familien gut geeignet. Unter der Prämisse, dass es ein 2 Sterne Hotel ist gibt es absolut keine Beanstandungen! Wen bereits Kalkablagerungen an der Dusche stören sollte einfach mehr Geld in Die hand nehmen und ein teureres Hotel buchen. Man kann vor allem einen wunderbaren Urlaub genießen wenn man sich für einige Tage ein Auto mietet (Am Besten vorab von Deutschland aus) und einige schöne Strände der Insel erkundet. Mein Fazit: Preis Leistung sind sehr gut! Noch nie einen so günstigen und zugleich schönen Urlaub gehabt!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (46-50)

Juli 2014

Hygienisch gut, preiswert, Rechtskulanz mäßig

5.3/6

Da meine Frau kurzfristig den Urlaub absagen musste hatte ich ein Apartement für mich alleine. Die Ferienwohnung wurde alle 2-3 Tage (zumindest) gefegt, 4 Badetücher wurden mehrmals ausgetauscht, das Bett 1-2 Mal in 10 Tagen neu bezogen. Dies kenne ich bei Ferienwohnungen so nicht (positiv überrascht!). 2 Riesenkakerlaken erschienen erst nach 8 Urlaubstagen (auf den Kanarischen Inseln jedoch nichts ungewöhnliches!) Als ich jedoch wegen meiner Frau innerhalb der 14- Tagesfrist nach Buchung eine Teilstornierung vornehmen musste hätte man das vom Reisevermittler auch kostenlos machen können. So wollte er 100 Euro. Aber unterm Strich ist das Preis- Leistungsverhältnis erfreulich gut gewesen. Bis 01 Uhr morgens wars jedoch recht laut direkt beim Restaurant, das zT. auch Livemusik beschallte.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Paul (36-40)

Februar 2014

Woher diese vielen schlechten Bewertungen?

4.6/6

AN ALLE NÖRGLER......... die zum Fehlersuchen auf Urlaub fahren: Wenn Sie sich den Urlaub durch Kleinigkeiten wie ein loses Kopfteil am Bett versauen lassen, dann herzlichen Glückwunsch... Man darf natürlich nicht viel erwarten, aber im allgemeinen ist das Hotel für 2 Sterne ganz ok... Es hat nur einen deutschen TV-Sender gab, und das war Eurosport... das stört vielleicht jemanden der nicht lesen kann... zu hause kann man auch fernsehen... also... Fernseher ausgemacht, und viiiiel gelesen... TRAUMHAFT :) Alles war soweit sauber, Handtücher wurden alle zwei Tage gewechselt, und saubergemacht wurde in 5 Tagen 3 mal. Alles war freundlich und absolut ok.


Umgebung

4.0

Die Anlage ist etwa 2 km vom Strand und Hafen entfernt. Man muss bisschen bergauf gehen, aber wer sich nicht bewegen will sollte lieber zuhause bleiben und seine Halbe trinken. Der Strand war absolut sauber. Was mich allerdings WIRKLICH schockiert hat, war der Umstand, daß es in Puerto del Rosario außer einer Hafenpromenade und ein neu errichtetes Einkaufszentrum nichts.... aber auch garnichts gab... Die Fussgängerzone bestand gerade mal aus einer Tapas-Bar, und einem Chinaladen. Alle andere


Zimmer

5.0

Bungalow war sauber... Kleinigkeiten, wie ein zwischen Wand und Bett eingeklemmtes Kopfteil, also nicht am Bett verschraubt, kann man ohne weiteres übersehen. Toaster, Herd, Ofen und Wasserkocher waren sauber und funktionstüchtig...


Service

5.0

Alles war freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolanlage war absolut gepflegt und sauber... Ich kann mir beim besten Willen nicht denken warum hier in anderen Bewertungen schlecht über die Poolanlage geschrieben wurde... Das sind immer wieder die Leute die nichtmal im Urlaub ihren Frust vergessen können :) ;) :)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea (26-30)

Dezember 2011

Grausig

3.5/6

Sauberkeit ist da ein Fremdwort In 10 Tagen ist kein einziges mal unser Bungalow gereinigt wurden in irgendeiner Weise es sind nur stinkende Handtücher getauscht und die Betten gerichtet wurden aber auch nur 2 mal. Der Dreck von vielen Vorgängen wir Haare und Seifenreste bzw.die Toilette war vom untersten grausig !!! Bei Reklamationen kam immer nur wir sind ausgebucht gebe kein freien Bungalow. Auch bei 2 Sterne kann man doch Sauberkeit erwarten. Bitte nie nie wieder sollte man abreisen und die Kakerlaken die natürlich auf Grund der Sauberkeit am Abend anreisten gleich mit. Die scheinen alle blind durch den Alltag laufen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Michael (26-30)

September 2011

Geht überhaupt nicht - Finger weg!

1.8/6

Als erstes merke ich an, dass ich nach dem zweiten Tag auf der Insel, Gott sei dank, das Hotel wechseln durfte. (durch die nur telefonisch erreichbare Reiseleitung JUMBO Tours) Zweitens darf man sich nie vorstellen, dass dies ein Hotel ist und das es sich um Apartments handelt, es sind kleine eklige Bungalows. Es gibt 3. Klassen für diese Bungalows. Nur sind die obersten 2 Klassen nur für "time-sharing" - kunden, vorwiegend aus England, vorgesehen. Für normale Urlauber gibt es nur die unterste Klasse. Keine Klimaanlage, was für 2 Sterne ok ist, aber nur wenn es sich um ein Hotel handeln würde. So eine Hütte heizt sich aber bis ins unerträgliche auf. Doch zum Glück werden an der Rezeption für NUR 25 € Ventilatoren vermietet! In der Hütte selber ist alle kaputt was kaputt sein kann. Es handelt sich nicht um Betten, sondern um Spanplatten auf einem Gestellt mit alten Matrazen drauf, die Wasserhähne sind vergammtelt, aus der Wand läuft irgendeine braune Brühe, überall Schimmel und Uringestank. EIN ALPTRAUM. Man denkt, wenn man in Deutschland für 40€ pro Nacht dieses "Hotel" nimmt, erhält man ein entsprechendes Zimmer, nur sind mindestens 3 Vermittlungsagenturen zwischengeschalten, die alle samt daran verdienen wollen. So kommt es, dass dort eine Nacht tatsächlich nur 19€ kostet! Wir haben übrigens ins akzeptable Caleta Garden gewechselt.


Umgebung

6.0

Einzigartige Insel. Berge und geniale Landschaften. Man sollte mi dem Mietwagen alles erkunden


Zimmer

1.0

Unter der Würde des Menschen! Wie bereits in der Beschreibung oben erwähnt.


Service

1.0

Gibt es in diesem Hotel nicht.


Gastronomie

1.0

Im diesem Komplex wollte ich nichts essen.


Sport & Unterhaltung

1.0

salzwasser im pool - ein witz!!!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tanja (26-30)

Mai 2011

Urlaub war schön, wenn man nicht im Hotel war!

1.8/6

Die Anlage war groß und hatte 3 Pools, allerdings waren die Pools nicht sehr sauber und schon etwas renovier bedürftig, da schon fließen fehlten. In der Anlage waren hauptsächlich Engländer und Spanier. Wir hatten einen Bungalow für 4 Personen gebucht, den bekamen wir auch, allerding war es total muffig, wir gingen an die Rezeption (gut das zu diesem zeitpunkt der einzigste vom Personal der deutsch konnte da war) und baten um ein anderes zimmer, er gab uns gleich einen schlüssel für ein anderes, so ging es eine weile hin und her, bis wir zwei Bungalows bekamen, die einigermaßen gingen, da es in allen so muffig war. Wir hielten uns nur zum schlafen dort auf und wenn wir zuhause waren, dann nur auf der terrasse.


Umgebung

1.0

Bis zum Strand waren es ca. 2 km. Flughafen war auch ganz in der nähe was bei an- und abreise sehr fein ist, da man nicht lange mit dem bus oder taxi fahren muss, allerdings muss man dann auch damit rechnen, das den ganzen tag Flugzeuge über die Anlage fliegen und man genau sehen kann welches Flugzeug gerade einfliegt.


Zimmer

1.0

Alte Holzmöbel, die Vorhänge und das Sofa, waren total muffig, wenn man 5 minuten auf dem sofa saß, roch die hose genauso wie das sofa selber. Meine Eltern hatten in ihrem bad eine Ameisenstraße, rost in der Wanne und der duschkopf war total verkalkt. Da wir eigenversorger waren, brauchten wir ja teller, besteck und schüsslen, die wir erstmal waschen mussten, bevor wir es benutzten, geschirrtücher zum abtrocknen mussten wir uns selber welche kaufen. Unsere pässe und unser bargeld, trugen wir im


Service

4.0

Das Personal war sehr freundlich, zwar sprachen alle außer einer nur englisch und spanisch. Die Zimmer wurden alles 2-3 Tage geputzt und frische Hand- und Badetücher gelegt, zwar rochen diese genauso muffig wie das Zimmer und wir waren froh das wir eigene Badetücher dabei hatten.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

April 2011

Es war billig, aber dafür doch zu schlecht!

1.5/6

dreckig, Kakerlaken, Mobiliar alt und kaputt, unsicher (wurden beklaut), Einflugschneise zum Flugplatz, schlechter Service-keinen an der Rezeption kümmerte der Diebstahl!!! Fast ausschließlich Engländer.


Umgebung

1.0

häßlicher Ort, schmutziger Strand-zwei Kilometer entfernt, Einflugschneise zum Flughafen (3km entfernt), nächster schöner Strand 20km entfernt!!!


Zimmer

1.0

schmutzig, alt und kaputt! Kakerlaken und schlecht gereinigt!


Service

1.0

Unterirdisch, nach dem jemand in der Nacht aus unserem Appartment Geld entwendet hatte, gab man uns die Adresse der nächsten Polizeistation das war's! Es ist nichts zu beweisen, aber da wußte jemand genau wo er zu suchen hatte!!! Pool war schmutzig, Zigarettenkippen in den Mauerspalten, schlechter Zimmerservice. Englisch konnten alle, lag an den anderen Touristen!!!


Gastronomie

3.0

Restaurants nicht benutzt! die Bar hatte jeden zweiten Tag das gleiche Programm...ansonsten Übertragung der Footballgames und Poolbillard-einziger Ort mit nettem und gutem Personal!


Sport & Unterhaltung

2.0

Pools waren ok, aber schlecht gereinigt, wie gesagt das Bar-Programm wechselte täglich zwischen zwei Gruppen. Nur der nette kellner in der Bar hebt die Berwertung!


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Rosawitha (56-60)

September 2010

Ein Ort zum Wohlfühlen und Entspannen

5.0/6

Es handelt sich um eine weitläufige Anlage mit schön angelegten Bungalows. Was meine Vorgänger berichteten kann ich nicht bestätigen. Wir hatten auch ein Standart Bungalow, aber Kakerlaken war nicht eine zu sehen. Die Zimmer wurden regelmäßig gesäubert und waren sauber ( außer am Feiertag und Sonntags), wird hier in Deutschland auch nicht gemacht. Handtücher wurden alle 2 Tage gewechselt, was voll ausreicht, es ei denn, man benutzt die Handtücher für andere Zwecke. Wenn etwas kaputt war, der Techniker kam sofort und hat es repariert. Die Gartenanlage ist sehr gepflegt und ansprechend. Die gesammte Anlage ist für Behinderte mit Rollstuhl sehr geeignet. Man kommt ohne Barriere überall hin. Beim Check In wurden wir freundlich empfangen


Umgebung

6.0

Die Anlage befindet sich unmittelbar an der Bucht. Je nach Lage der Unterkunft ist der Strand schnell erreichbar.Es ist ein schöner weitläufiger Sandstrand. Das einzige Manko, es sind sehr viele Steine im Wasser. Badeschuhe sind zu empfehlen. Da der Flughafen nur 7 km entfernt ist besteht Flugverkehr, der aber nicht störend ist. Geschäfte und Supermärkte sind leicht zu erreichen. Ausflugsmöglichkeitn gibt es viele. Zu empfehlen ein Mietwagen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren einfach ohne großem Schnickschnack aber sauber eingerichtet. Es befand sich ein Schlafzimmer mit Safe, Bad, ein Wohnbereich mit Kitchen. In der Küche war das notwengiste vorhanden wie Wasserkocher und Geschirr ect. Die Terrasse war groß und geräumig.


Service

5.0

Das Personal an der Rezeption war immer freundlich und zuvorkommend. Bei Anfragen oder Problemen halfen sie wo sie konnten. Es wird überwiegend englisch, aber auch deutsch gesprochen. Die Kellner im Restaurant waren freundlich und hilfsbereit. Leider kamen sie nicht immer mit dem Nachdecken wegen des großen Andranges nach, dann mußte man sich schon selbst das Besteck holen, was ich nicht so schlimm empfand. Zimmerreinigung fand regelmäßig täglich statt. Handtücher und Bettwäsche wurden alle 2 Ta


Gastronomie

5.0

Das Essen war reichlich und abwechlungsreich. Hier sollte jeder etwas für seinen Geschmack finden. Es wurde bis Schluß immer wieder neu aufgefüllt. Die Büffetflächen wurden regelmäßig gesäubert, so das kaum mal was daneben lag. Es wirkte alles sauber und einladend aus. Negativ: Das Fleisch war oft hart und zäh und die Messer sehr stumpf. Man konnte drauf reiten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Isa (19-25)

Juli 2010

Mängel über Mängel

3.8/6

Was mich bei der Anreise wunderet das das Hotel im ernst von mir 60 Euro verlangen wollte, für eventuelle Schäden die man vor Ort anrichten könnte, ich verweigerte Zahlung hab ja es bezahlt sehe nicht ein warum ich das zahlen soll. gegen die größe des Hotelanlage ist nix negatives zu sagen aber über den Zustand bzw. Sauberkeit lässt sih zu wünshen übrig. Nationalität ist gemischt von Engländer bis Spanier und in alle Altersgruppen. Personal sind sehr nett


Umgebung

5.0

Der Strand ist ca. 2 km entfernt, der Fluhafen ist 12 km entfernt. Einkaufsmöglichkeiten ist soweit in Ordnung empfehle den Dino Markt da es Preiswert ist und auch driekt in der nähe vom Hotel ist. Man kann am Hafen, Unterwasser fahrten mit dem Boot machen, Tauchkurse machen uvw. Man kommt überall hin mit dem Bus, zu Fuß, mini Zug sowie mit dem Taxi da wird man als Tourist nicht abgezockt.


Zimmer

3.0

Wir hatten eine Verrostete Badewanne, der Duschkopf ist verkalkt. Licht im Bad hat wohl ein wackelkontakt da es mal Licht brennt dann funktioniert es mal nicht. Terassentüren ging nicht immer zu und Hellhörig ist es auch, außerdem liegt das Hotel in der nähe vom Flughafen, also wir konnten erkennen welcher flieger gerade landet.


Service

4.0

Das Personal waren sehr Nett und Hilfsbereit, sprechen fast alle Spanisch und Enlisch nur einer konnte Deutsch. Zimmer werden alle 3 Tage gereinigt Handtücher rochen extrem muffig das man übel davon wurde. Ärzte vor Ort ist vorhanden auch Deutschsprachig. Mit Beschwerden nehmen Sie es locker.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben das Pool benutzt ist extrem gesalzen, Fliesen fallen vom Pool ab und werden nit erneuert. Liegestühle sind vorhanden, sowie Schirm. Internet ist zu Teuer im Hotel für 10 min wollen die 1 Euro haben und 20 min sind es 2 Euro. Man kann im Hotel sein Koffer wiegen vor der Abreise dies kostet 1 Euro was ok ist.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Hotel Fuerteventura Beach Club
Hotel Fuerteventura Beach Club
Hotel Fuerteventura Beach Club
Ohne Worte - Hausmeister fehlt
Tägliche Reinigung - fehl am Platz
Ein verrosteter Wäscheständer gehört zur Ausstattu
Bitte Taucherschuhe mitnehmen
Warmwasseranlage im Bad
Parkplätze vor der Anlage
Was ist hier? Gruselig
Müll wo immer man hinschaut
Die Wege zwichen den Appartments
Die Wege zwichen den Appartments
Oft abgefallene Kacheln
Wie lange keinen Anstrich
Abgefallene Kacheln
Die Wege zwichen den Appartments
Pflege? Fehlanzeige
Wasser zu wenig, kann nicht abfliessen
Dadurch wird das Wasser nicht gereinigt/gefilltert
Was sich hier zeigt möchte ich nicht wissen
Dreck Dreck Dreck
Ecke zum Entspannen
Pflege sind anders aus
Vorzeige Anlage
Wann fällt eine Kachel auf den Fuss?
Auch Duschen macht hier Spass
Gärtner?
Wunderschön
Zumindest ein abgemeldeter Jaguar
Drecksloch
Gefällts?
Bildet Euch eure eigene Meinung
Wer da mit dem Fuss reinkommt - selber Schuld
Ist das vielleicht eine Blumenvase?
Katze im Dreck
Müllstrasse vor der Anlage
Ablage und Spiegel
Ecke nach dem Zimmerservice
Badfliesen
Decke im Bad
Kakerlake
Badezimmer
Lampe im Badezimmer
Von der Terrasse
Blick vom Zimmer
Wohn und Essbereich
Blick vom Zimmer aus
Geht so
Saubere Küchenzeile
Saubere Mikrowelle und Ofen.
Sauberes schlafzimmer. bei mir war alles ok...
Hotel Ambar Beach
Stromkasten-sehr sicher!
Außenleuchte
Schlafzimmer
Badewanne
Badezimmer
Badewanne
Pool!
Küchenschrank
Zigaretten in den Mauerfugen
Zigaretten in den Mauerfugen
Einflugschneise!
Schlafzimmer
Terrasse
Haustür
Vor der Haustür
Esstisch
Wohnküche
Pool
Zum Pool
Badewanne