Club Esse Shardana

Club Esse Shardana

Ort: Santa Teresa Gallura

94%
5.1 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.0
Service
4.1
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
3.1

Bewertungen

Uwe (51-55)

Mai 2022

Tolles Hotel in Toplage 🙂

5.0/6

Tolles Hotel in exponierter Lage. Etwas in die Jahre gekommen, aber liebenswert. An der Essen- und GetrĂ€nkeauswahl und insbesondere an den fehlenden GlĂ€sern fĂŒr die GetrĂ€nke (alles im Plastikbecher) kann ja noch gearbeitet werden 😉


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

GĂŒnther (46-50)

Mai 2022

Tolle Anlage - Ich komme gerne wieder!

6.0/6

Tolle Anlage, sehr freundliches Personal, Traumstrand, schöne Aussicht, sauberes Zimmer mit kleiner Terrasse, großer Parkplatz


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jonas (19-25)

Juni 2021

Schöne Lage, sehr gutes Abendessen.

5.0/6

Schöne Lage, sehr gutes Abendessen, kleine aber feine Zimmer. Leider kein deutsches TV. Badezimmer ausreichend. FrĂŒhstĂŒck ist in Ordnung.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Juni 2019

Sardinien von seiner besten Seite, urig und echt

4.0/6

tolle Lage, tolles Personal, aber auf den 2.Blick schon sehr renovierungsbedĂŒrftig. bei dem Preis kann man eben kein 5***** Hotel erwarten und das war fĂŒr uns auch so okay


Umgebung

6.0

Mit dem Leihwagen von Olbia ca.90 Minuten. Leihwagen ist fĂŒr Sardinien immer Pflicht. Ohne ist man aufgeschmissen.


Zimmer

4.0

zweckmÀssig eingerichtet, eben typisch italienisch Inventar ist in die Jahre gekommen,aber die Putzfrauen geben 100% !!!


Service

6.0

sehr freundlich und immer bemĂŒht dem Gast zu helfen.


Gastronomie

5.0

Gastropersonal gibt sich wirklich MĂŒhe ! Sehr freundlich und liebenswert. Immer fĂŒr jeden was dabei. Fisch,Fleisch,Salate GemĂŒse auch sehr schmackhaft. Der Muschelsalat war der beste den ich je gegessen hatte......lecker


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel zum relaxen. Pool ist sehr klein und reicht fĂŒr eine kurze Erfrischung. Abends wurde an der Bar etwas Unterhaltung geboten. FĂŒr uns okay weil wir tagsĂŒber mit dem Wagen die KĂŒsten abgefahren sind.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sinan (19-25)

Mai 2019

Alles in allem ein gelungener Aufenthalt

5.0/6

Das Essen war Super. Die Zimmer relativ klein aber dafĂŒr sauber, Farbe sehr gewöhnungsbedĂŒrftig. Aussicht von den Zimmern sehr schön.


Umgebung

4.0

Mit dem Auto sind es ca. 10 Minuten bis Santa Teresa. Die Umgebung ist sehr schön. Jedoch war es im Mai sehr windig und kalt


Zimmer

3.0

Eher klein und grelle Farben.


Service

5.0

Gastronomie

5.0

FrĂŒhstĂŒck war immer dasselbe aber hat gereicht. Abendessen sehr abwechslungsreich und lecker


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sven (46-50)

Oktober 2018

Gepflegte einsame Anlage am Meer

5.0/6

Tolle Lage, direkt am Meer mit Sandbucht (Mietwagen erforderlich), Personal super freundlich u. hilfsbereit, Essen (Buffet) ausreichend u. sehr lecker, FrĂŒhstĂŒck italienisch einfach aber ok (Brötchen sind schnell vergriffen, kein NachfĂŒllen, Plastik-Einmalbecher f. GetrĂ€nke sind nicht 4-Sterne, dafĂŒr frisch zubereitete Eierspeisen nach Wahl am Buffet), Zimmer nur die grossen mit Terrasse empfehlenswert, die anderen sind sehr klein u. Fenster nicht mit Meerblick (trotz Meerblick Buchung), am Pool laute Musik, ParkplĂ€tze kostenlos ausreichend vorhanden, gepflegte Anlage


Umgebung

5.0

von Olbia Flughafen benötigt man ca. 2 Std. mit dem Mietwagen, ohne Mietwagen wenig Möglichkeiten der Fortbewegung, zur WestkĂŒste zb. Alghero (sehr hĂŒbsche Hafenstadt) ca . 140 km wg. Serpentinen 2.5 Std Fahrt


Zimmer

5.0

nur die grossen Zimmer mit terrasse u. Meerblick empfehlenswert, KĂŒhlschrank vorhanden, gerĂ€umig, grosses Bad die kleinen Zi. sind winzig, Fenster nach hinten raus ohne Meerblick u. man muss ĂŒber fremde Leute Balkone gehen um die kleinen Zimmer zu erreichen, Reinigung u. Handtuchwechsel tĂ€glich


Service

6.0

freundlich, hilfsbereit, fĂŒrsorglich, top !


Gastronomie

5.0

Abendessen grosszĂŒgiges Buffet, viele Antipasti Auswahl, kleine Pizzen, 2 verschied. Pasta Hauptgerichte u. ein zusĂ€tzl. Fleisch/Fischgericht mit Beilagen, jeden Abend wechselnd, Dessert u. Obst es gibt 1 Rot und 1 Weissweinsorte, 1 lokale Biersorte falls man dies in d. Halbpension mit gebucht hat FrĂŒhstĂŒck ist italienisch bescheiden, Salami, Schinken, eine KĂ€sesorte, Marmelade u. Nussnougatcreme, Selbstbedienung am Wasser und Kaffeeautomaten, leider mit Plastik-Einmalbechern (nicht 4 sterne ge


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nicole (46-50)

September 2018

VortÀuschen falscher Tatsachen

2.0/6

Fotos von den Zimmern entsprechen nicht den was wir vorgefundenen haben, viel zu klein, das Bad ist ne Zumutung die Dusche hat noch nicht mal 1qm. In die Jahre gekommen ist noch gelinde ausgedrĂŒckt. Eine Bar die da sein sollte , fehlt. Kein Supermarkt in der NĂ€he. Was einen etwas entschĂ€digt ist die Freundlichkeit des Personals u die schöne Umgebung. Max. 2 Sterne


Umgebung

5.0

Traumhafte Landschaft


Zimmer

1.0

Katastrophe


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Essen ist gut. Am FrĂŒhstĂŒck könnten sie noch was arbeiten.


Sport & Unterhaltung

1.0

Als Club deklariert, vor Ort gibt es nichts. Animation gleich 0


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Timo (26-30)

September 2018

Alles in allem ein solides Hotel mit tollem Dinner

4.0/6

Das - ein wenig in die Jahre gekommene - Hotel liegt in der NĂ€he des Strandes (zu Fuß etwa 5 Min.) und es besteht auch vom Hotel ein eigener (separater) Zugang zum Meer (aber: man muss ĂŒber Steine ins Meer, also am besten Strand- oder Tauchschuhe einpacken!). Es ist daher sowohl fĂŒr einen Hotel-/Strandurlaub also auch fĂŒr einen Urlaub, bei dem man eher nur abends im Hotel ist, gut geeignet.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in der NĂ€he eines schönen Sandstrandes (zu Fuß etwa 5 Min.), der nicht allzu ĂŒberlaufen ist, weil kaum andere Hotels dort sind. Die Liegen und Schirme dort kosten jedoch eine MietgebĂŒhr (Sept. 2018: 2 Liegen, 1 Schirm: 20 Euro). Es besteht auch vom Hotel ein eigener (separater) Zugang zum Meer (aber: man muss ĂŒber Steine ins Meer, also am besten Strand- oder Tauchschuhe einpacken!), der auch perfekt fĂŒr Schnorchler ist (viele Fische zu sehen). Dort gibt es auch einige hoteleigen


Zimmer

3.0

Die Bungalows sind ein wenig in die Jahre gekommen, aber noch vollkommen in Ordnung. Ausgestattet sind sie mit (kleinem) KĂŒhlschrank, (kleinem) WĂ€schestĂ€nder, Ventilator, Klimaanlage und Fernseher. Leider hatten wir trotz gebuchten Meerblicks einen solchen nicht aus dem Fenster, sondern nur aus der TĂŒr. Zu (fast) jedem Zimmer gehört noch eine Terrasse auf einem der Bungalow-DĂ€cher, die man tw. allein/tw. mit anderen nutzen kann. Die Zimmer sind aber nicht allzu groß. Es gibt nur ein kleines Tis


Service

6.0

Das Personal ist ausgesprochen freundlich und kommt Beschwerden/WĂŒnschen möglichst schnell nach.


Gastronomie

5.0

Die Gastronomie mĂŒsste eigentlich zweigeteilt sein: FĂŒr das Abendessen wĂ€ren es 5-6 Sterne (gut bis sehr gut), weil Auswahl, Geschmack und QualitĂ€t wirklich toll sind, viele verschiedene Antipasti, tĂ€glich leckere Pizza und auch gute, abwechslungsreiche und regionale Hauptgerichte. Nur beim Dessert ist die Auswahl klein, aber okay. Wasser, Bier und Wein ist inklusive. FĂŒr das FrĂŒhstĂŒck wĂ€ren es eher 2-3 Sterne, weil es genau umgekehrt zum Abendessen ist: wenig Auswahl und QualitĂ€t auch nicht ber


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Edith u Franz (70 >)

September 2018

Sehr nettes Hotel

6.0/6

Wir haben schöne 4 Tage im Hotel verbracht.Das Essen war sehr gut und reichhaltig.Personal sehr freundlich Zimmer und die Anlage sehr sauber. Ob das Badezimmer groß ist oder nicht es ist egal, wichtig das alles sauber ist. Kurz und bĂŒndig es hat uns sehr gut gefallen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

Juni 2018

Zimmer mĂŒssen dringend renoviert werden

4.0/6

Personal sehr freundlich, Hotelanlage sehr gepflegt und schön angelegt. Essen war gut, die Zimmer waren katastrophal


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Die Zimmer waren sehr muffig, ich musste erst das Bett einsprĂŒhen und konnte nur mit einem Handtuch auf dem Kissen schlafen, weil es feucht muffig gerochen hat. Das Zimmer war ein dunkles Loch.


Service

5.0

Sehr freundlich


Gastronomie

4.0

Buffet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Doina (66-70)

Mai 2018

Wir wĂŒrden das Hotel gerne weiter empfehlen.

5.0/6

Das Hotel befindet sich in eine wunderbare Lage,es hat direkte Sicht auf das Meer. Ganz viel Natur rundherum,man höhrt die ganze Zeit die Vögel singen,denn es sind viele BÀume auf dem Gelende.


Umgebung

5.0

Die Fahrt zum Hotel war etwas lang,dafĂŒr gibt es viele Möglichkeiten sich in der Natur zu bewegen,ja zu wandern.


Zimmer

4.0

Service

5.0

Das Personal war augesprochen freundlich! In jeder Hinsicht,ob bei Fragen,oder WĂŒnschen.


Gastronomie

6.0

Das Essen war super,abwechselungs reich und sehr schmackhaft. Die AtmosphÀre war angenehm.


Sport & Unterhaltung

5.0

Trotzdem wollten wir viel lieber selbst was unternehmen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kalle (66-70)

Mai 2018

Eine Anlage zum Weitersagen.

6.0/6

Das Hotel ist eine Clubanlage mit viel Animation-wer will ist da bestens aufgehoben. Im HauptgebĂ€ude befindet sich die Rezeption, die Bar und der Speisesaal. Uns hat die Anlage sehr gut gefallen, obwohl am AußengebĂ€ude doch mehrere Reparaturen notwendig wĂ€ren. (Putz fĂ€llt ab) Unser Zimmer (Nr. 204) hatte keine Fenster, aber einen herrlichen Meerblick und eine "FluchttĂŒre", die man oben öffnen konnte, zur Dachterrasse.


Umgebung

6.0

Die Anlage ist natĂŒrlich eingebettet in die Umgebung und besteht aus kleinen Bungalows mit Terrasse und Dachterrasse mit traumhaftem Blick auf das Meer. (Nr.204) wir waren vom 15.-29 Mai in der Anlage, und hatten einen Mietwagen ab Flughafen gebucht, denn in der Vorsaison gibt es keine GeschĂ€fte und die Anlage befindet sich auf dem Weg nach Cabo Testa und GeschĂ€fte gibt es nur in Santa Teresa und der Ort ist ca. 3 beschwerliche Kilometer entfernt. Ein Bus verkehrt in der Vorsaison auch nicht.


Zimmer

6.0

Einen Kleiderschrank groß genug fĂŒr Klamotten, die man fĂŒr 2 Wochen braucht. Badezimmer mit Dusche, Toilette und Bidet.


Service

6.0

Das gesamte Personal war immer freundlich und hilfsbereit. Wir hatten keine Beschwerden.


Gastronomie

6.0

Es wird HP und VP sowie OV angeboten. Die HP beinhaltet FrĂŒhstĂŒck und Abendessen in Bufett inkl. GetrĂ€nken. Es gab eine große Auswahl an Salaten, Pizza (sehr lecker) und Pasta. Fleisch und Fisch und zum Nachtisch leckeren Kuchen und SĂŒĂŸigkeiten und Obst. Da wir am 15. Mai die ersten GĂ€ste waren hatte wir MenĂŒ zur Auswahl und das Personal war klar in der Überzahl. Die AtmosphĂ€re und die GĂ€ste waren alle angenehm.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Pool und Animation und in ca. 200m einen Sandstrand. Dann kann man herrlich Wandern z.B. nach Cobo Testa zum Leuchtturm und in die Felsen. Auf dem Weg dahin kommt man auch an 2 tolle StrÀnde.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thorsten (56-60)

September 2017

Natur pur und Entspannung vom Feinsten

6.0/6

Das Hotel hat eine sehr schöne ruhige Lage. Ein Tagesausflug nach Korsika ist absolut empfehlenswert. Wir kommen gerne wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erwin (46-50)

Juli 2017

Desolates Haus

2.0/6

Die ZimmertĂŒr ließ sich nicht versperren, Zimmer großteils ohne Fenster bzw Tageslicht hat man nur wenn die ZimmertĂŒr offen ist. Der Kasten hat kaum FĂ€cher, das Gewand einer Famillie kann praktisch nicht verstaut werden. WiFi funktioniert nur in der Lobby. FĂŒr den Pool ist eine Badehaube notwendig. FĂŒr den Strand sind Schirm und Liegen teuer extra zu bezahlen (€140.- pro Woche). Die Anleitung fĂŒr den Zimmersafe stimmt nicht. GefĂŒhlt ist das eher ein 2 Sterne Betrieb.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Gabi (56-60)

Mai 2017

Wer die Natur und Sonne liebt und die Ruhe sucht

4.0/6

Ruhig gelegene Anlage, nicht zu groß (keine Bettenburg), direkter Meerblick und direkter Zugang zum Meer (steinig) und ca. 200 m zum Sandstarnd.,


Umgebung

5.0

Direkte Meerlage, sehr schöner Ausblick von der Unterkunft, schöne Umgebung fĂŒr "Naturverbundene", allerdings ist ein Mietwagen empfehlenswert zur Erkundung der Insel.


Zimmer

4.0

Die ZimmergrĂ¶ĂŸe ist fĂŒr 2 Personen ausreichend. Das vorhandene Doppelbett war o.k. In unserem Zimmer war zusĂ€tzlich noch ein Doppelstockbett. Aber bei Belegung mit 4 Personen wĂŒrde ich das Zimmer als zu klein einstufen. Das angrenzende Bad empfand ich eher als klein, vor allem die ca. 65x65cm große Dusche. Was ich als etwas "bedrĂŒckend" empfand, waren die fehlenden Fenster. Es gab nur ein kleines "Oberlicht" im Bad. Um "erleuchtet" zu werden, musste man das Licht einschalten oder die Eingangst


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich. Bei Fragen bzw. WĂŒnschen wurde freundlich und zuvorkommend reagiert. Deutschsprachig kommt man allerdings nicht weit. Wer nicht die Landessprache beherrscht, sollte sich zumindest auf englisch verstĂ€ndigen können.


Gastronomie

5.0

Das Essen war sehr vielseitig und schmackhaft. Beim BĂŒffet musste aber man schon mal darauf hinweisen, wenn etwas fehlte. Es wurde dann allerdings umgehend "aufgefĂŒllt". Nur Vollkornbrot/-brötchen fehlten leider, ist wohl nun mal landestypisch.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poolanlage war - genau wie die Zimmer - schon etwas in die Jahre gekommen. Barfuß sollte man sich dort nicht unbedingt aufhalten, was allerdings nicht an der Sauberkeit lag, sondern mehr am teilweise defekten und unebenen Boden (Fliesen). Der Pool selbst war sehr sauber. Es gibt nicht sehr viele Liegen im Außenbereich. Wir haben zwar Platz bekommen, was wohl hauptsĂ€chlich an der frĂŒhen Reisezeit (Mai/Juni) lag und das Hotel ca. zur HĂ€lfte belegt war. Zur Unterhaltung war zumindest abends st


Hotel

4.0

Bewertung lesen

(41-45)

Juli 2016

Superschöner Urlaub

5.0/6

Das Hotel liegt wunderschön an einem Hang gebaut mit super Ausblick auf die Bucht. Wir haben selten so freundliches Personal erlebt. Bei der Ankunft wurden wir nett empfangen. Die Zimmer waren Mittag bezugsfertig. Die Zimmer sind etwas klein ausgefallen, vor allem das Bad. Aber man ist ja nur zum duschen und schlafen im Zimmer was vollkommen ausreicht. Der KĂŒhlschrank funktioniert perfekt. Das Zimmer hat eine gut funktionierende Klimaanlage und einen Deckenbentilator. Super sauber! Das Essen (HP) war hervorragend!! Typisch italienische KĂŒche, sehr abwechslungsreich,Tischwein sehr gut. Perfekte Ausgangslage fĂŒr diverse StrĂ€nde. S. Theresa in 7 min erreichbar. Sehr nett mit abendlichem Markt. Wir wĂŒrden sofort wieder hinfahren !


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der NĂ€he
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & WĂ€schewechsel
6.0
GrĂ¶ĂŸe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
GrĂ¶ĂŸe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & GetrÀnke
5.0
Geschmack & QualitÀt der Speisen & GetrÀnke
5.0
AtmosphÀre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und QualitÀt des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hans (66-70)

Juni 2016

4-Sterne Hotel als Blender

3.0/6

Sehr schöne Lage am Meer in den Hang gebaut, optisch alles bestens. Zimmer sind fĂŒr Zwergen gedacht, ca 9-10 qm, ohne Fenster, Service nicht der Beste, Beschwerden werden einfach ignoriert, man schiebt alles auf das ReisebĂŒro


Umgebung

4.0

Mit dem eigenem Wagen eine 2 Tagestour. Bis zur Costa Smeralda sind es 35 km, in der nÀheren Umgebung ab ca 20 km sind schon sehenswerte Ausflugziele


Zimmer

2.0

ein Doppelbett von 160cm x 180 cm, harte Matratze, 2 NachtkĂ€stchen, ein Wandtisch mit Wandspiegel, 1 Metallsessel, 1 kleiner gemauerter Kleiderschrank in dem eine kleiner Ladenkasten war.kaum Ablagemöglichkeiten, Klimaanlage und Deckenventilator. Was besonders zu melden ist, die Zimmer haben kein Fenster, nur eine GlastĂŒre welche den Sicherheitsvorschriften nicht entspricht, nicht absperrbar, daher musste zum Schlafen die VollholztĂŒre geschlossen werden, denn nur so konnte verschlossen werden, e


Service

3.0

FĂŒr ein 4 Sterne Haus muss man sagen, ist dieser Service nicht gerechtfertigt, die Tische waren nicht immer vollstĂ€ndig aufgedeckt, es fehlten Besteckteile, Zahnstocher, und vieles mehr. Anfangs wurden wir von Tisch zu Tisch geschickt, erst am 4. Tag nach heftigen Protesten von uns konnten wir den Tisch fĂŒr den Rest der Zeit behalten. Beschwerden wurde nicht nachgekommen und keine Abhilfe geschaffen. Sind nur fĂŒr italienische GĂ€ste eingerichtet, Fremdsprachen sind so gut wie nicht vorhanden, nur


Gastronomie

4.0

An und fĂŒr sich ein schöner Speisesaal im 1. Stock mit Terrasse und Blick zum Meer, aber viel zu dicht bestuhlt. Das FrĂŒhstĂŒck war jeden Tag das selbe, 2 verschiedene Brotsorten, tĂ€glich der selbe KĂ€se und Schinken, sonst nichts, RĂŒhrei oder hart gekochtes Ei wechselte tĂ€glich, frisches Obst vom Korb, Kaffee oder Tee und Wasser und 2 verschiedene SĂ€fte von der Maschine ( Instant ), Butter, Marmelade, Joghurt sonstige Sachen. Mittags und Abends waren 1 VorspeisenbĂŒffet verschiedenster Art vorha


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Poolanlage war am Ende der Anlage in windiger Lage mit Salzwasser gelegen, Badehaubenpflicht, Schirme und Liegen waren von guter QualitĂ€t, nur die SchirmstĂ€nder waren zu klein, dass bei Wind die Schirme nicht geöffnet werden konnten.. Auf der gesamten Anlage waren die Schirme und Liegen verteilt aber viel zu wenige. Von der Anlage konnte man ĂŒber eine schiefe wackelige Stiege ins Meer gelangen, man musste ĂŒber sehr große Steine schwimmen ehe man gut schwimmen konnte. Ca 150 m entfernt war de


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Ausblick
Pool
Pool
Pool
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Ausblick
Gartenanlage
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Pool
Strand
Strand
Pool
Strand
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Lobby
Sonstiges
Lobby
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gastro
Ausblick
Strand
Pool
Pool
Pool
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Außenansicht
Ausblick
Gartenanlage
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Außenansicht
Ausblick
Vom Dach