Oasis Atlantico Belorizonte

Oasis Atlantico Belorizonte

Ort: Santa Maria

80%
4.8 / 6
Hotel
4.6
Zimmer
4.4
Service
4.6
Umgebung
5.4
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Tina (46-50)

März 2020

Oasis Atlantico Belorizonte nicht noch mal

1.0/6

Das Hotel hat die beste Zeit hinter sich. Es müsste dringende an allen Ecken und Enden renoviert werden. Die Bungalows sehen von außen gut aus. Unsers war von innen nicht der Hit. Da wir auf Ruhe aus waren, waren wir hier fehl am Platz. Das Hotel selber hat Animation bis 23.30 Uhr. Musiklärm aus der Umgebung war teilweise bis 3 Uhr Morgens. Also nichts mit Ruhe.


Umgebung

5.0

Der Strand ist sehr schön. Leider wird alles zugebaut, auch zwischen Hotel und Strandliegen wird gebaut (Clubs/Restaurants) Santa Maria ist zu Fuss sehr gut zu erreichen.


Zimmer

1.0

Der Bungalow war in einem schlechten Zustand.


Service

2.0

Der Service war bemüht.


Gastronomie

3.0

Wir wurden satt. Die Auswahl ist nicht mit einem Top Sterne Hotel zu vergleichen.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wurde von uns nicht genutzt.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Mirella (26-30)

März 2020

Wunderschöne ferien

6.0/6

Alles war super. Essen war gut hotel war super strand ist sehr schön. Sehr freundlich Alles sauber Waren super ferien und schön


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Max (26-30)

März 2020

Balkan Ballermann

2.0/6

Schlacht am Buffet, Publikum unter aller Kanone, außerdem den Abenddinners und dem Preis ist hier rein gar nichts 4 Sterne!


Umgebung

5.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Rolf (61-65)

Februar 2020

Kapverden

5.0/6

Sehr schöne Bungalows. Umweltschutz ein Fremdwort. Plastikmüll in rauen Mengen. Bier aus Dosen statt vom Fass. HInwweise darauf bei verantwortlichen `"Managern" wurden abgenickt und es ging weiter wie zuvor.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Wir hatte Glück und haben ein Upgrate auf ein 3 Bett Zimmer bekommen - war super !


Service

Nicht bewertet

Gröstenteils unfreundliches, sehr uninteressiertes und muffeliges Personal.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Gut, kein 4 Sterne Luxus - aber man findet immer etwas.


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Künzel Peter (70 >)

Januar 2020

Ein Hotel mit vier Sternen

5.0/6

Das Hotel entspricht den drei Sternen ,die Sanitäranlagen sind stark gebraucht Der Strand ist optimal , das Personal ist gut


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jass (26-30)

November 2019

Spontan gebuchte erholsame Herbstflucht

5.0/6

Kein Abenteuer Urlaub - dafür entspannendes all inklusive Digital Detoxing mit wärmende Sonne wenn in Deutschöand die Herbststürme beginnen.


Umgebung

6.0

Die Lage war genau wie wir sie uns vorgestellt hatten. Direkt am Strand, einen kurzen Spaziergang entfernt vom Fischersteg wo morgens die Fänge präsentiert werden, dahinter der Surfhotspot de Ortes.


Zimmer

4.0

Badezimmer war sehr abgenutzt (Klobrille war voller Rostiger stellen- was einen sehr unhygienischen Eindruck gemacht hat) es hat teilweise aus dem Duschabfluss sehr stark nach Gulli gestunken wenn wir am Abend zurück zum Zimmer kamen. Ansonsten war das Zimmer immer sauber. Achtung es gibt kein kostenloses Wifi, das heißt entweder digital Detox oder Wifi dazukaufen


Service

4.0

Meist recht verhalten, ein Lächeln ging nur selten über die Lippen. Aber haben sich immer um alles bemüht.


Gastronomie

4.0

Viel Auswahl im Hauptrestaurant, viel Fisch und Fleisch, aber auch eine vegetarische Ecke, super Frühstück, immer frisches Obst. Was die "special Restaurants" betrifft waren wir eher enttäuscht. Sehr unfreundlicher Service im Itanienischen Restaurant, das Menü im La Luma war OK, aber der Wein war schrecklich, aber das ist Geschmackssache, am besten war das Fischrestaurant.


Sport & Unterhaltung

6.0

Diverse Angebote wie Billard, Kickern, Tennis, Tischtennis, viel Animationsprogramm, auch viele Angebote um das Hotel herum, Wassersport und Inseltouren


Hotel

5.0

Bewertung lesen

A.W. (61-65)

November 2019

Naja

5.0/6

Zimmer verwohnt, Fliesen lose, verrostete Amaturen, Grünspan. Nur 2 deutsche Fernseh Sender mit vielen aussetzern, Abends meistens komplett Ausfall. 25 € für 1 Woche W-Lan und dieses auch nur in den Restaurants/Bars


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Verwohnt. Fliesen lose, verrostete Amaturen, Grünspan.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Markus (46-50)

November 2019

toller Stand und Meer, Hotel jedoch nicht

3.0/6

sehr einfaches Hotel, angeblich renovierte Zimmer, die wir bezahlt haben aber wohl doch nicht erhalten haben. ja nach Lage nachts sehr laut von der angrenzenden Disko. Strand und Wasser waren top. Den Reiseveranstalter Schauinsland würde ich hier nicht empfehlen, da eine Betreuung vor ort nur per Telefon möglich ist. Die hier angegebenen 3 Sterne sind ok. Schauinsland deklariert es jedoch als 4 Sterne Hotel, was nicht gerechtfertigt ist.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

angeblich renovierte Zimmer, Reinigung war auf jeden Fall sehr gut


Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Lena (26-30)

Oktober 2019

Schöne Hotel Anlage am traumhaft schönen Strand

4.0/6

Das Hotel hat eine tolle Anlage mit vielen Palmen und anderen tollen Pflanzen. Die Anlage liegt direkt am traumhaft schönen Strand. Der wirklich nur schwer zu topen ist. Das Buffet Restaurant ist okay. Es gibt leider nicht sehr viel Auswahl bzw. ist es nicht gerade abwechslungsreich. Gerade beim Frühstück gibt es jeden Morgen das gleiche. Die andern Restaurants in der Anlage sind wirklich sehr gut. Nichts zu beanstanden. Die Getränke Auswahl ist schon sehr groß. Nur mit dem mixen der Cocktails meinen die Kellner es sehr gut mit einem. Denn die sind sehr sehr stark. Ansonsten ist die Anlage in einem guten Zustand. An ein paar Ecken könnte mal was gemacht werden gerade im Pool Bereich. Und Zimmer.


Umgebung

6.0

Wir haben vom Flughafen bis zum Hotel nur 20 Minuten gebraucht. Was wirklich super war.


Zimmer

3.0

Wir hatten ein kleines Bungalow direkt in Strand Lage. Tolle Aussicht wenn man morgens die Tür geöffnet hat. Es war schön eins von den renoviert Bungalows. Trotzdem gerade im Bad Bereich müsste dringend etwas gemacht werden. Die Matratzen waren wirklich eine Katastrophe. Es war wirklich jede Feder zuspüren.


Service

4.0

Bei Fragen und bei Wünschen war das Personal direkt zur Stelle. Und war auch sehr freundlich.


Gastronomie

3.0

Buffet Restaurant wenig Auswahl. Fast jeden Tag das gleiche. Die anderen Restaurants waren super.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Walter (66-70)

September 2019

Schöner Strandurlaub gerne wieder

5.0/6

kurzer Weg vom Airport 20 Min, sehr netter Empfang , die gesamte Anlage ist sauber, am Anfang haben wir unseren Bungalow, paarmal gesucht, die Nummerierung ist etwas verwirrend


Umgebung

6.0

wir haben eine Katamaran fahrt gemacht, ebenso Buggyfahrt 2 Stunden Wüstensand aufgewirbelt, toll ein muss die Inselrundfahrt, sehr schöner Sandstrand direkt am Hotel, in die Stadt Santa Maria läuft man 10 Min. man hat hier kein Unsicherheitsfaktor


Zimmer

5.0

besser in den Betten geschlafen als gedacht, wir hatten Superior Bungalow


Service

6.0

das Service personal war immer sehr nett und gut gelaunt, wie erwartet "No Stress" meine Frau bekam jeden morgen Ihre Banane, die es sonst nicht gab


Gastronomie

5.0

leider 1 Stern weniger, wegen der ganzen Plastik Becher die dort verbraucht werden, am Strand kann ich es noch verstehen aber an den Bars, aber nicht, Essen gab es reichlich und gut, alles da, besonders hat uns das Restaurant "Pedro de Lume" gefallen, 2 x 4 Gänge Menu" 1.Woche angenehme Gäste , Portugiesen, Spanier, Franzosen, wenig Deutsche, 2. Woche sag ich Nur Osteuropa laut und unangenehm


Sport & Unterhaltung

5.0

nicht genutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

SaNi (41-45)

September 2019

Traumhafter Urlaub mit kleinen Abstrichen

5.0/6

Schöne Bungalowanlage,sauber,schön gelegen und strandnah. Leider nahm der Anteil der osteuropäischen Touristen ab Ende September erheblich zu. Dies empfangen wir durch das rücksichtslose und extrem laute Verhalten als sehr störend.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Der Zustand des Bungalows war okay, ist allerdings renoierungsbedürftig (Wandfliesen im Bad gebrochen und Silikonfugen müssen erneuert werden)


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist sehr engagiert, jedoch waren freundliche Gesichtsausdrücke bei vielen Angestellten vergeblich zu finden


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das komplette Essen war sehr gut, aber bereits ab dem zweiten Tag wurden immer wieder die selben Gerichte angeboten


Sport & Unterhaltung

Da Traumwasser und -strand vor der Tür ist, wurde der Pool von uns nicht genutzt


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anja (36-40)

September 2019

Entspannter Badeurlaub in schöner Anlage

5.0/6

Schöne gepflegte und weitläufige Bungalowanlage direkt am traumhaften langen Sandstrand gelegen. Super für einen entspannten Badeurlaub geeignet. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, die Anlage hat von der Qualität her meine Erwartungen übertroffen.


Umgebung

4.0

Die Fahrt vom Flughafen in Kleinbussen dauert ca. 30 Min. Da alle Hotels im gleichen Ort in Santa Maria gelegen sind, verläuft die Anfahrt unkompliziert. In den Ort hinein läuft man ca. 10 Min, dort gibt es diverse Kneipen und Café's. Sehenswert ist der Fischerpier, dort sieht man jeden Tag, wie die Fischer mit ihrem Fang (meist Thunfisch) einlaufen und den Fisch vor Ort verkaufen. Man muss damit rechnen, an diversen Ecken von Einheimischen zwecks Verkaufs von Touren und Souvenirs angesprochen


Zimmer

5.0

Ich hatte einen Superior Bungalow gebucht, der von der Ausstattung her gut eingerichtet war (TV, Kühlschrank, Safe, Air Condition). Der Bungalow war renoviert und mit neuem Mobiliar ausgestattet, das sauber und gepflegt wirkte. Die Matratze war dick und von guter Qualität, das Bad mit geräumiger Dusche mit Glaswand ausgestattet. Seife, Duschgel werden bereitgestellt. Kleine Abstriche (Wasserdruck, kein dt. TV-Empfang) muss man machen, hat mich aber nicht gestört, ich erwarte auf den Kapverden ni


Service

4.0

Das Personal ist grundsätzlich nett und engagiert und der Service am Tisch war schnell und aufmerksam. Es wird in erster Linie Englisch gesprochen, man sollte hier also über ein paar Grundkenntnisse verfügen, um sich verständigen zu können.


Gastronomie

6.0

Das Essen war qualitativ sehr gut, abwechslungsreich und schmackhaft. Ich kann überhaupt nicht verstehen, wieso andere Gäste das Essen als einseitig bewertet haben. Es gab jeden Tag ein großzügiges Buffet mit Frühstück, Mittag, Abendessen in 2 verschiedenen Restaurants, dazwischen Snacks in den Restaurants und an der Strandbar. Bei Buchung von All Inclusive gibt es eine ausgewählte Getränkekarte frei sowie Wasser in Flaschen, das man sich an den Bars abholen und mitnehmen kann. Die alkoholisc


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt 3 Pools, die sich über die Anlage verteilen. Diese sind alle nett angelegt, Liegen, Sonnenschirme, z.T. Loungebetten sind vorhanden. Es wird allerdings das beliebte Liegenreservierspiel gespielt, man sollte daher gegen 9 Uhr am Pool sein, wenn man einen schönen Platz haben möchte. Ein eigentlich recht gut ausgestattetes Fitnessstudio gibt es auch, was sich über dem Hauptrestaurant befindet. Dieses ist jedoch nur von außen über den Zugang von der Straße zu erreichen und scheint öffen


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

September 2019

Wir würden sofort wieder dorthin fliegen

6.0/6

Es war alles sehr gut. Das Essen war sehr gut. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend. Wir würden wieder dorthin fliegen


Umgebung

6.0

Noch keine halbe Stunde


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Bungalow. Es war gut ausgestattet. Bis auf die Badewanne, sie ist leider schon in die Jahre gekommen.


Service

6.0

Das Personal war sehr zuvorkommend und alle Fragen und Wünsche wurden sofort erledigt


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

6.0

Am Strand konnte gegen Gebühr jetski, windsurfen und tauchen gebucht werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

September 2019

Immer wieder

6.0/6

War alles so wir beschrieben. Doch WLAN konnte man vergessen, besser eine Karte kaufen am Flughafen. Strand war wie in der Karibik. Dieses Hotel ist zu empfehlen


Umgebung

5.0

Man musste ca. 600 m zum Strand laufen


Zimmer

6.0

Bungalows waren sauber, außer die Badewanne ist in ihr Alter gekommen


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Es gab für jeden Geschmack was


Sport & Unterhaltung

5.0

Windsurfing, jetsky usw. War alles sehr teuer


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (56-60)

September 2019

sehr zu empfehlen 👍🏻

5.0/6

Schöne Bungalowanlage am langen feinem Sandstrand, ideal zum entspannen, 15 min vom Flughafen entfernt, in 5 min im Ort Santa Maria


Umgebung

6.0

Etwa 20 Minuten vom Flughafen entfernt, direkt am super schönem Sandstrand gelegen. An der Strandpromenade entlang ist man in 5 Minuten in Santa Maria wo man flanieren, essen, trinken und shoppen kann, wobei das meiner Meinung nach sehr teuer ist da alles importiert werden muss. Eine Inselrundfahrt kann ich nur empfehlen. Vom Hotel aus in Richtung Riu Hotel laufen und man kommt zu einer Schildkrötenaufzugsstation, jeden Abend um 17 Uhr kann man dabei zusehen wie freiwillige Helfer den Wasserschi


Zimmer

6.0

Ich hatte ein Bungalowzimmer, Dusche, Kühlschrank, Fön, Klimaanlage alles hat funktioniert, die Matratze war hart aber für mich perfekt. Kleine Terrasse mit einem Tisch und zwei Stühlen. Jeden Morgen wurde es gereinigt und bei Bedarf auch die Handtücher gewechselt


Service

6.0

Das Personal war sehr aufmerksam und super lieb, immer sehr nett und hilfsbereit, man muss halt Englisch können um sich zu verständigen


Gastronomie

6.0

Es gibt immer und überall Leute die am Essen rummeckern, finde ich sehr schade da es wirklich nichts zu beanstanden gibt, sicher hat sich in der zweiten Woche das Essen wiederholt aber tut es das nicht zu Hause auch.... es gab immer eine große Auswahl an Fleisch und Fisch mit Salaten und Nudeln, Kartoffeln, Pommes.... zum Abendessen, mittags gab es am Strand Pizza, Hamburger und Pommes, im Restaurant war ich mittags nie.....


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab mehrere Pools wobei ich da nie war, ich habe mich nur am Strand aufgehalten, tagsüber gab es am Pool oder auch Strand Animation und abends in einem Restaurant


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (51-55)

August 2019

Top Strandurlaub. Sand und Sonne.

6.0/6

eine sehr schöne weitläufige Bungalowanlage. Sehr sauber und gepflegt. 3 Pools davon sind 2 schön ruhig. Schöne Wege zu den einzelnen Bungalows.


Umgebung

6.0

Am super schönen Strand mit vielen Liegen (einige defekt)


Zimmer

5.0

Sauber und genügend Platz .Waschbecken im Zimmer (oK) .Das Bad eher klein.es gibt eine schöne Terrasse. Es war zu unserer Zeit absolut ruhig.


Service

6.0

Leckeres Essen sehr ansprechend angerichtet. Es ist immer Platz und musste nicht anstehen. alles ist sauber.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

tolle Animation fantastische Programme am Abend. Klasse.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Britt (36-40)

August 2019

Empfehlenswertes Hotel .. super Strand & Strandbar

5.0/6

Das Hotel war für uns super (Eltern mit 2 Kindern - 12 und 14 Jahre jung). Das Essen war abwechslungsreich und es gab auch typische einheimische Gerichte. Ganz toll fanden wir, draußen neben dem Pool essen zu können. Am Kapverdischen Abend (Dienstag) gab es sogar Live-Musik beim Essen - das passte super. Die 3 Pools waren toll, wobei wir die meiste Zeit am traumhaften Sandstrand mit dem türkisblauen Wasser waren und dort die Wellen den Atlantiks genossen haben. Ein Grund für das Hotel, war auch die hoteleigene Strandbar, wo man Getränke und Mittagssnacks im Rahmen von All Inclusive bekam. Sehr toll waren neben dem Abendbufett, die vor Ort zu buchenden Themenabende (es gibt bei der Ankunft im Hotel Gutscheine dafür) - das italienische Abendessen war unser absoluter Favorit. Das Personal war sehr freundlich und mit Englisch kam man gut voran, um seine Wünsche an der Bar oder an der Rezeption zu äußern. Etwas schade war, dass man für das WLAN im Hotel bezahlen muss. Wir haben das nicht bezahlt und es ging auch in der heutigen Zeit für 2 Wochen ohne Internet :-)


Umgebung

6.0

traumhafte Lage am feinsandigen weißen Strand mit türkisblauen Wasser und tollen Wellen des Atlantiks, kurzer Transfer zum Flughafen (20 - 30 Minuten), gleich in der Nähe von dem Pier (Fischersteg) in Santa Maria, kurzer Weg bis in die Stadt Santa Maria, mit dem Taxi nicht weit entfernt vom botanischen Garten Viveiro (auch empefhlenswert), super tolles Wetter im August mit Sonnenschein und einem leichten Lüftchen :-)


Zimmer

5.0

Wir waren nicht in den typischen Bungalows im Garten der Hotelanlage, sondern in einem Haus-Komplex mit 12 Wohneinheiten vorn Richtung Straße in der Nähe des Santa Maria Restaurants. Erst waren wir etwas enttäuscht, aber die Ausstattung war nach Besichtigung eines Bungalows in unserem Zimmer besser und moderner. Es gab ein Doppelbett, eine Ausziehcouch (nach 4 Nächten bekamen wir auf Nachfrage noch eine Matratze - sehr toll!, da das obere Teil der Couch einfach viel zu hart zum schlafen war - da


Service

4.0

Freundliches Personal, welche mit den Gästen direkten Kontakt hatten (Rezeption, Bars, Kellner). Housekeeping war teilweise schleppend. Obwohl wir die leere Tüte des Duschgelspenders offensichtlich in die Dusche legten und diese auch von der Zimmerdame entsorgt wurde, gab es erst auf Nachfrage an der Rezeption neues Duschgel (das passierte 2 mal in den 2 Wochen). Frische Handtücher kamen manchmal auch erst zum Abend aufs Zimmer, manchmal stimmte die Anzahl, manchmal waren es zu wenige für uns 4.


Gastronomie

5.0

Bufett zu allen Mahlzeiten, es gab Frühstück, Mittag, Nachmittagssnack und Abendessen. Toll war der Kapverdische Abend mit verschiedenen Sorten des Zuckerrohrschnapses zum probieren und der Cachupa. Zur Abwechslung gab es auch die Themenabende, aber auf Vorbestellung. In dem Hauptrestaurant war es immer relativ unruhig und laut, deswegen haben wir viel lieber draußen in Ruhe gesessen und gegessen. Für die Kinder gab es ein Kinderbuffett und wer gar nix tolles fand, konnte immer auf Nudeln und P


Sport & Unterhaltung

5.0

Abendshows haben wir einige gesehen und die waren echt toll. Animation am Tag haben wir nicht genutzt. Den Schnorchelausflug haben wir über unseren Reiseveranstalter bei caboverdediving gebucht - viel zu überteuert (120 € für 4 Personen) und nur 45 Minuten schnorcheln. Danach waren wir sehr enttäuscht. Sehr empfehlenswert sind die Ausflüge der deutschen Auswanderin Anne. Am besten vorab von Deutschland aus buchen (Annes Info-Point) oder auch vor Ort per WhatsApp möglich. Wir haben die große Inse


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Richard (66-70)

Juli 2019

Gute Anlage mit freundlichem Personal .

6.0/6

Wirklich gute Anlage , vernünftig aufgeteilt in allen Bereichen . Saubere Wege , schön angelegte Blumenbeete . Kein störendes Hochhaus .


Umgebung

5.0

Flughafen ... Hotel ca. 20 Minuten. Kleine Insel , also Ausflugsziele relativ nah .


Zimmer

5.0

Klimaanlage , kleiner Kühlschrank , TV mit 2 deutschen Programmen ( reicht vollkommen ) . Bett okay , hab doch recht gut geschlafen .


Service

6.0

Da gibt es nichts negatives . Freundlich , unaufdringlich , immer hilfsbereit .


Gastronomie

5.0

Frühstück : In Ordnung , genug Auswahl für jeden Geschmack . 2 Kaffeeautomaten mit diversen Möglichkeiten seinen Kaffee zu trinken . 3 Säfte standen zur Auswahl . Nur alles an Baguettes etc. zu hell und weich . Immer Obst im Angebot . Mittags u. abends genug Fisch u. Fleisch , jedoch fehlte die Würze . Gemüse , Pommes , Nudeln , Obst und etwas Gebäck waren immer zu haben . Bei der Ankunft gab es 3 Bons für Besuche in 3 verschiedenen Restaurants . Gute Idee und toll gestaltet . U.a. 4 Gänge Menü


Sport & Unterhaltung

5.0

3 Pools ( einer mit Poolbar ) mit erfrischendem Wasser , alles sauber . Animation wurde angeboten ,Massage ebenfalls . Entertainment jeden Abend .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Miranda (41-45)

Juli 2019

Überzeugte Wiederholungstäter:-)

6.0/6

Wir waren bereits das vierte mal auf Sal und das zweite mal im Oasis Belorizonte. Das Hotel liegt direkt am traumhaften Sandstrand kurz vor Santa Maria. Der gebuchte Bungalow war sehr schön , sauber und entsprach der Hotelbeschreibung. Die Mitarbeiter im Hotel waren freundlich und einige in der Bar oder den Restaurants immer zu Scherzen aufgelegt. Das Essen war abwechslungsreich und sehr gut. Natürlich wiederholt es sich in drei Wochen auch mal aber das tut es bei mir zu Hause ebenfalls. Es gab immer genügend zur Auswahl. Das Hotel hat eine tolle Lage und ist schnell zu Fuß in Santa Maria. Wir waren sehr zufrieden und würden gern auch wiederkommen! Ein tolles Hotel!


Umgebung

6.0

Das Hotel ist ca 20 Minuten vom Flughafen entfernt. Da die Insel nicht so gross ist, kann man alle Ausflugsziele hervorragend mit kurzen Anfahrtswegen erreichen. Das Städtchen Santa Maria ist in fünf Minuten zu Fuß am Strand oder der kleinen Promenade zu erreichen. Am Steg gibt es immer genug zu schauen oder zu bummeln. Hier kann man auch super Ausflüge, individuelle Touren oder Segeltörns buchen.


Zimmer

5.0

Wir hatten in unserem Bungalow ein riesiges Doppelbett in welchem sich bestens schlafen liess. Zum Badezimmer gibt es eine zusätzliche abgetrennte grosse Regendusche. Das Zimmer war sehr schön eingerichtet und wurde jeden Tag gereinigt. Es war immer alles sehr sauber. Gefaltete Schwäne oder ähnliches gibt es nicht, brauche ich aber auch nicht, da ich lediglich zum Duschen und Schlafen ins Zimmer komme. Das es auch mal knirschende Scharniere, dunkle Fugen oder ähnliches gibt, ist mir bewusst wenn


Service

6.0

Fragen oder Wünsche wurden immer sofort und freundlich beantwortet. Wir empfanden das Personal und die Servicemitarbeiter immer als sehr hilfsbereit und sympathisch aber sicher ist es auch wie überall das Thema wie man Menschen gegenüber sich verhält. Wenn ich sehe wie viele Gäste mit einer herablassenden arroganten Art die Hotelmitarbeiter behandeln, wundert es mich das die Mitarbeiter so ruhig bleiben können. Das ihnen in diesen Situationen kein Lächeln mehr über die Lippen kommt, würde ich


Gastronomie

5.0

Abwechslungsreich. Es gab immer genügend Auswahl an Obst, Salaten, Fleisch, viel Fisch, morgens pancakes , Eier in verschiedensten Varianten, Brotsorten, wöchentlichen Themenabenden oder aber auch grillen am Pool. Zusätzlich zum umfangreichen Buffet gibt es noch diverse A la carte estaurants welche man wöchentlich kostenfrei nutzen kann. Mehrere Bars in der Anlage und am Strand. An der Strandbar kann man sich mittags auch mit Snacks versorgen. Leckere Kaffeespezialitäten an der Hauptbar! Umfan


Sport & Unterhaltung

6.0

Saubere Pools in welchen täglich mehrmals Kontrollen vorgenommen wurden. Animation war lustig aber dezent. Man wusste wo sie sind, was los ist und konnte wenn man wollte, musste aber nicht


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rene (36-40)

Juli 2019

No Stress !!!

5.0/6

Große und gepflegte Anlage direkt am Sandstrand gelegen, mit 3 großen Pools und 2 Baby Pools mit Süsswasser!!! Es gibt 3 Restaurants, und das Essen ist gut abwechslungsreich und für jeden Geschmack etwas dabei!!! Die Einkaufsmeile ist in 5min Gehweg zu erreichen, aber auch die kleinen Gassen drumherum sind sehenswert!!!! Alles in allem ein schöner Urlaub, No Stress !!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Melanie (36-40)

Juli 2019

Ich empfehle dieses hotel weiter, da wir mit ale.

5.0/6

Das hotel ist ein schön gepflegtes übersichtliches hotel. Liebe Mitarbeiter. Es liegt nah am Strand, sodass man den schönen Pool und den Strand genießen kann.


Umgebung

4.0

Das hotel ist ca 15 min vom Flughafen entfernt und somit eine angenehme Distanz. Da es im allgemeinen eine relativ kleine Insel ist, waren die Ausflugsziel auch in guter Entfernung und man kann einen angenehmen Tag zum Ausflug mit vielen Standorten machen.


Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Juni 2019

Kleines aber sehr nettes Hotel mit Charm.

5.0/6

Das Hotel ist Preis- leistungsmäßig sehr gut. Für Strandurlaub super. Der Strand ist sehr schön, nicht so weit weg wie bei anderen Hotels und man kann ohne Probleme ( keine Steine) ins türkisfarbene Wasser springen. Es gibt auch Sonnenschirme Am Strand gibt es eine Bar. Es gibt 2 größere Pools. Und einen kleineren. Ich war in einem Bungalow untergebracht, was sehr schlicht, aber gemütlich ist. Einige der Bungalows liegen direkt am Pool bzw. beim Restaurant, was nicht so schön ist. Es gibt auch normale Zimmer mit Blick auf den Pool oder auch andere Zimmer, die eher auf die Bungalows oder Straße schauen. Vom Hotel aus läuft man in 10 Minuten entweder an der Straße entlang, am Strand oder an der Strandpromenade in die Stadt. Der Pier, an dem jeden Morgen Fische verkauft werden, ist auch gleich da. Im Hotel selber gibt es Animation und auch abendliche Shows. Die Tauchschule, welche am Hotel angrenzt würde ich nicht unbedingt empfehlen. Es gibt bessere und v.a. preisgünstigere. Die Kellner sind super nett, wie das ganze Personal. Ich würde das Hotel weiterempfehlen für Leute, welche nicht in super großen Bettenburgen schlafen wollen. Es hat Scharm.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel ist ca. 15 Minuten. Die Lage ist perfekt. Man kann alles zu Fuß machen. Eine Inselrundfahrt ist lohnenswert.


Zimmer

6.0

Das Zimmer ( Bungalow) ist schlicht: Bett, tv, Kühlschrank, begehbarer Schrank, Dusche/ Waschbecken ud ein Safe für 2€ den Tag. Genauso wie eine Terrasse mit einem kleinen Tisch und zwei Stühlen.


Service

6.0

Nette Belegschaft.


Gastronomie

5.0

Es gibt Buffet Restaurants und ein italienisches Restaurant mit gutem Essen. Genauso wie ein Restaurant mit taste Menü.


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitness, Wellness


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martina (41-45)

Mai 2019

Traumstrand

5.0/6

Schöne Hotelanlage im Bungalowstil. Santa Maria ist nicht weit weg. Zu Fuß ca. 10 Min. Der Strand ist ein Traumstrand. Unendlich lang, und breit, für schöne Spaziergänge.


Umgebung

5.0

Die Transferzeit vom Flughafen zum Hotel ist ca. 20 Min. Ausflüge kann man überall vor Ort buchen.


Zimmer

4.0

Bungalow einfach. Alles was man braucht war vorhanden. Und Funktionierte.


Service

4.0

Personal war freundlich und Nett.


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Über Fitness-Wellness kann ich nichts sagen. Poolanlagen waren gut. Wasser war im Mai für mich eher zu kalt. (Nicht beheizt) Animation über den Tag verteilt, und Abends war sehenswert.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

MW (51-55)

März 2019

Hotel Top TUI Flopp

6.0/6

Es ist ein Lebhaftes sehr sauberes Hotel. Das Personal ist einfach nur klasse immer gut gelaunt und im Gegensatz zum TUI Personal immer bemüht jeden Wunsch zu erfüllen


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nancy (26-30)

März 2019

Super, toller, erholsamer Urlaub

6.0/6

Hotel gleich in Santa Maria, günstig gelegen. Zimmer und Anlage sehr sauber und gepflegt. Die Kellner und Animateure sind sehr freundlich, nur die Rezeptionisten nicht wirklich hilfsbereit. Die Shows am Abend waren große Klasse, auch nicht zu laut, falls man sich in seinen Bungalow zurück ziehen möchte. Der Strand ist einfach traumhaft! Wer hier über das Essen schimpft hat keine Ahnung. Abwechslungsreich, sehr schmackhaft ob Fisch oder Fleisch, genügend Gemüse stets heiß vorhanden.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerhard (61-65)

Februar 2019

Hat uns sehr gut gefallen kommen gerne wieder

5.0/6

Das Hotel hat eine perfekte Lage.Speisen und Getränke schmackhaft und abwechslungsreich.Personal ist aufmerksam,wenn man allerdings nur deutschsprachig ist es sehr schwerig sich zu verständigen.


Umgebung

6.0

Perfekt


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Britta (61-65)

Dezember 2018

Schöne Lage - genervte Mitarbeiter - schade!

4.0/6

Unfreundliche Mitarbeiter, niemand hat ein Lächeln im Gesicht....Dienst nach Vorschrift. Der Servicegedanke ist hier noch nicht angekommen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hausi (61-65)

November 2018

Badeferien

6.0/6

Das ganze Ambiente sehr schön angelegt. Das Personal sehr freundlich und hilfsbereit. 1A Strand sehr sauber und gemütlich. Die Bungalows einfach eingerichtet aber sehr sauber, wird jeden Tag gereinigt. Essen genügend Auswahl und sehr sauber und frisch. Besonders super gut die Gutscheine für Hotelintern Italienisch, Fisch, Gastronomieessen. Fazit: Hotel super Reise Katastrophal. Hinreise: 1 Tag Übernachtung in Lissabon 24Std. Verspätung Rückreise: Verspätung Zusätzlich über Madrid/Zürich umgeleitet 4x andere Flugzeuge. Katastrophe die TAP Portugal nicht zu empfehlen.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Karl (61-65)

Oktober 2018

Super sauberes Meer, darum würden wir wieder gehen

5.0/6

Das Hotel besteht hauptsächlich aus Bungalows, die dem ganzen eine Familiäre Atmosphäre geben. Die ganze Anlage ist recht weitläufig. Man muss also etwas laufen um vom Strand ins Restaurant, zum Bungalow, zur Rezeption zu gelangen.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen ca. 20 Minuten.


Zimmer

6.0

Bungalows sind ziemlich neu gebaut, grosszügige Dusche. Wenig Aufhängmöglichkeiten für Tücher, weshalb alle trotz VERBOT die Tücher draussen im Balkon zum trocknen aufhängen. Betten sind sehr gut.


Service

6.0

Sehr nettes Personal


Gastronomie

4.0

Leider müssen alle Lebensmittel importiert werden, deshalb nicht immer ganz frisch und speziell Gemüse und Salat nicht so schmackhaft wie in einem Land, wo das Produkt direkt vom Garten auf den Tisch kommt. Reichhaltiges Buffet aber immer gleich. Kein dunkles Brot. Die Speisen sind aber gut und schmackhaft gekocht. Für All inclusive aber sehr gut, auch die Getränke.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrzej (19-25)

Oktober 2018

Unheimlich schön

6.0/6

Die Unterkunft war wirklich super sauber und sehr schön. Das Personal war unheimlich freundlich und hilft einem bei allem weiter... nur zu empfehlen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yanina (26-30)

September 2018

Alles war von gutem Standard.

5.0/6

Ein Resorthotel bestehend aus mehreren hundert kleinen Häusern. Der größte Vorteil ist die Lage in Strandnähe. Außerdem ist das Hotel recht durchschnittlich, etwas alt. Trotzdem kann man dort eine gute Zeit haben, es ist für den Urlaub geeignet.


Umgebung

5.0

Ganz weit weg von der Stadt, nahe am Meer und am Strand, aber die gesamte Anlage ist sehr groß und es ist anstrengend, sich darin zurechtzufinden.


Zimmer

4.0

Ein sehr großer Raum - das ist der Hauptvorteil. Darüber hinaus sind die Betten nicht sehr bequem, sehr weit vom Hauptrestaurant entfernt.


Service

5.0

Der Service ist in Ordnung, obwohl man sieht, dass es manchmal müde und nicht sehr nett zu den Gästen ist.


Gastronomie

4.0

Das Essen wiederholt sich, der Geschmack ist durchschnittlich, das Restaurant ist voller Fliegen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schöner Strand mit einer Bar, viel Platz. Mehrere Pools. Spielplätze, Tennisplatz, Billard und vieles mehr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Miri (41-45)

August 2018

Schönes Hotel in toller Lage

4.0/6

Solides Hotel an einem traumhaften Strand. Zimmer sind teilweise renoviert und dann auch schön. Essen war gut und vielfältig. Sauber und freundlich.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

August 2018

Super Hotel zum Entspannen

6.0/6

Super Hotel mit super Service. Für Leute die Erholung suchen, der Beste Ort zum Entspannen. Nach dem Motto der Insel: "No Stress". Die Gäste sind bunt gemischt. Der Großteil machten aber Portugiesen und Tschechen/Slowaken aus. Aber auch einige Spanier, Franzosen und Deutsche waren zu sehen. Überwiegend Familien mit Kindern, aber auch einzelne Pärchen. Es ging erstaunlich gesittet zu im Hotel. Keine Liegenreservierungen, kein Buffetsturm, keine Streitigkeiten. Alles wirklich gechillt. Egal wann man zum Essen ging, hat man immer Platz gefunden. Genauso wie mit den Liegen am Strand und Pool. Das Reservieren Verbot wurde weites gehend eingehalten, sodass zu jeder Zeit Liegen zu finden waren. Richtig erholsam für uns.


Umgebung

5.0

Die Lage war eigentlich optimal. Zum Flughafen waren es lediglich 20-25 Minuten Transferzeit. Das Hotel liegt direkt am Strand und hat einen eigenen Strandabschnitt, sodass kein großes Gedrängel am Strand herrschte. Zum Stadtzentrum und zum Fischerhafen sind es nur ca. 10 Minuten zu Fuß entlang der Promenade oder der Straße. Nach Espargos ist man mit dem Taxi auch in ca. 10 Minuten dort. Im Zentrum von Santa Maria sind einige Lädchen mit Souvenirs und jede Menge Bars und Restaurants. Jedoch ist


Zimmer

4.0

Wir hatten eine Zimmer in den Doppelstöckigen Bungalows. Die leider ziemlich hellhörig waren und man jeden Schritt von nebenan und von oben hörten. Die Zimmer an sich sind zweckmäßig ausgestattet. Wir hatten einen Familienbungalow für 4 Personen und es war aber ziemlich eng. Ein großes Bett und ein ausziehbares Sofa waren im Zimmer. Zudem ein ganz kleiner Wandschrank, der für 4 Personen eindeutig zu klein war. Dafür ein Schreibtisch mit Kühlschrank drunter. Den Schreibtisch haben wir dann umfunk


Service

5.0

Der Service im Hotel ist eigentlich ganz ok. Alle sind freundlich und hilfsbereit. Wie an sich die ganzen Menschen auf der Insel. Ein bisschen gewöhnungsbedürftig ist die Schnelligkeit gewisser Mitarbeiter. Vor allem in den Bars. Da wird das Motto "no stress" komplett ausgereizt, egal wie lang die Warteschlange ist. Im Restaurant wurde jedoch schnell abgeräumt und auch fehlende Speisen, Geschirr und Besteck wurden schnell nachgefüllt. Also alles bestens. Ein Punkt Abzug gebe ich lediglich wegen


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie ist optimal. Das ist bei vielen immer ein Streitthema, weil Geschmäcker verschieden sind. Wer aber in diesem Hotel etwas am Essen zu bemängeln hat, dem ist meines Erachtens nicht zu helfen. Die Auswahl war riesig. Mindestens 4 Fisch und Fleischsorten gab es zur Auswahl. Zwei Nudelsorten mit wechselnden Saucen (2 zur Auswahl). Gemüse und Reis in verschiedenen Variationen. Großes Salat und Käsebuffet. Ein Kinderbuffet mit Fischstäbchen und/oder Nuggets. Dan auch ein riesiges Nachti


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebote waren einige. Die Animation hat Aerobic, BeachFußball, BeachVolleyball und sonstiges angeboten. Ein Multifunktionssportplatz für Fuß-/Basketball und Tennis waren auch in der Anlage. Schnorcheln konnte man im Hotel lernen. Animation am Abend war auch vorhanden, wiederholt sich aber jede Woche, sodass wir in der zweiten Woche nicht mehr hingegangen sind. Bisschen Abwechslung tät hier gut. Und bei der Tagesanimation, waren die Animateure teils auch nicht immer bei der Sache. Gewiss


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Regina (26-30)

August 2018

.....

4.0/6

Der Service/das Personal kam mit der Masse an Touristen wahrscheinlich nicht zu Recht. Man hat die Überforderung angemerkt. Die bekanntliche Freundlichkeit ging dabei natürlich etwas unter-verständlicherweise. Die Verpflegung an sich war nicht sehr umfangreich- fast täglich das gleiche Buffet. Wenn man etwas später zum Essen erschienen ist, gab es dann auch kein Besteck, keine Teller u.ä. Die Zimmer wurden täglich gereinigt. Am Strand waren die Liegen etwas knapp kalkuliert, so dass man manchmal auch keine mehr ergattern konnte, wenn man nicht gleich morgens um 08:00 Uhr am Strand war. Das Unterhaltungsprogramm war auch sehr mager.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Capo (36-40)

Juli 2018

Sommerurlaub

5.0/6

Die Lage war perfekt. Es gab für jeden Geschmack sehr gutes Essen, allerdings könnte das Mittagessen am Strand gesünder und vielfältiger sein.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Belinda (41-45)

Juli 2018

Schöner Strandurlaub, wie erwartet; viele Mankos.

3.0/6

Ich möchte vorab gerne einige Infos über mich - die Bewerterin - geben, denn jeder Urlauber hat andere Vorlieben und Anforderungen an ein Urlaubsziel. Um diese Bewertung für diejenigen hilfreich zu gestalten, die ähnlich "drauf sind" wie ich, möchte ich erstmal einige Dinge klarstellen: Ich habe diese einwöchige Reise gemeinsam mit einer Freundin gebucht, und wir wollten einfach nur Sonne, einen schönen Strand mit türkisblauem Wasser sowie gutem Essen und fröhlichen Menschen. Das Hotel war uns zwar nicht unwichtig, sollte aber sauber sein, nahe zu Santa Maria und direkt am Strand. Wir hatten nicht vor, Ausflüge zu machen, da erstens klar war, dass die Insel Sal sehr karg ist und es kein Kuba ist, und wir zweitens einfach nur relaxen wollten. Somit war Sal eigentlich eine sehr gute Wahl, auch wenn das Hotel für die eine Woche mit €1.200,- pro Person all inclusive mit Flug ab München eher teuer war (und im Nachhinein betrachtet sogar VIEL zu teuer). Ich reise sehr viel - auch in ärmere Länder - und habe auch viele Jahre auf einer karibischen Insel gelebt, ohne viel Luxus und immer inmitten der Einheimischen. Je nachdem, worauf ich gerade Lust habe, buche ich entsprechend die Destination und die Unterkünfte. Für diesen Urlaub wollten wir ausdrücklich keinen extremen Luxus, sondern ein Hotel, das durch die Lage punktet - somit haben wir das Oasis Belorizonte gebucht. Wir wussten vorab, dass es kein Luxushotel ist, jedoch hatten wir uns doch etwas mehr erwartet. Mehr dazu in der folgenden Bewertung. *** Das Hotel hat definitiv (gemeinsam mit den daneben gelegenen Hotels Oasis Salinas und Hilton) den besten und schönsten Strandabschnitt auf Sal. Dies kann ich mit gutem Gewissen sagen, da wir mehrmals den Strand sehr weit nach rechts abgelaufen sind, vorbei am Hilton und Crioula bis rauf zum Riu Funana. Dort ist nicht nur der Strand viel breiter (also lange Wege vom Hotel zum Wasser), sondern es sind dort auch Strömungen und das Wasser ist nicht so ruhig. Das Wasser vor dem Oasis war fast die ganze Woche sehr ruhig und auch für Kinder ideal, da nur selten etwas höhere Wellen waren. Der Strand und das Wasser sind wirklich ein Traum, und genau deshalb haben wir auch Sal und das Oasis gewählt. Dickes Plus. Nach Santa Maria sind es an der Strandpromenade ca. 7 Minuten zu Fuß, und überhaupt kein Problem, auch Abends, da überall Securitypersonal steht. Überhaupt haben wir uns nie unsicher gefühlt - noch ein grosses Plus. Rechts vom Oasis ist gleich das Hilton, welches wir sehr oft am Abend aufgesucht haben, denn es hat eine tolle Strandbar - "Bounty Beach Bar" mit den besten Cocktails. Nicht billig, aber es zahlt sich aus. Ca. 9 € für Margarita, Daiquiri oder Caipirinha, 7€ für ein Glas Südafrikanischen Chardonnay. Definitiv gehoben, aber das war es uns wert. Das Hotel umfasst eine sehr grosse Anlage, bestehend aus vielen kleinen Bungalows nahe zum Strand, drei Restaurants (davon wurde eines - direkt am Strand - gerade fertiggebaut), einer Strandbar, zwei Pools (einer mit Poolbar) und ein kleiner Kidspool. Wir hatten bewusst ein Superior DZ im Haupthaus gebucht, da wir nicht in einen der doch sehr kleinen Bungalows wollten. Die Bungalows haben auch teilweise - wenn man Pech hat - eine ungünstige Lage direkt am Weg zwischen den beiden Hauptrestaurants. Das haben wir uns sehr unangenehm und laut vorgestellt, deshalb waren wir auch froh, dass wir das Zimmer gebucht hatten. Unser Doppelzimmer war ausreichend gross, mit Balkon zum Pool (was nachmittags auch nicht gerade leise war, aber wir waren sowieso den ganzen Tag am Strand), zwei getrennten Queensize Betten und - das Minus - ein altes und wirklich marodes Bad. Ich persönlich bin nicht pingelig und lasse mir von ein paar Kleinigkeiten nicht meinen Urlaub verderben, aber das Bad und besonders die Badewanne waren wirklich unter jeder Kritik. Komplett versifft, mit abgesplittertem Email und grenzwertiger Armatur die offensichtlich schon ewig nicht mehr gereinigt wurde. Es war gerade noch so am Limit dass ich nicht mit Badeschuhen in die Wanne gestiegen wäre zum Duschen. Der Rest des Bades war ok, nicht neu, aber in Ordnung. Es gab auch ein Bidet, welches wir aus Ekel nicht benutzt haben. Allgemein war die Sauberkeit im Zimmer leider ein grosses Problem, da das Zimmer nur bei unserer Ankunft halbwegs gereinigt war. Danach wurde die gesamte Woche nur immer das Bett gemacht und frische Handtücher gebracht. Der Boden wurde kein einziges Mal gekehrt, geschweige denn nass gewischt, d.h. am Ende unseres Aufenthalts hatten wir schon kleine Sandhäufchen überall im Zimmer. Im Bad wurden kein einziges Mal der Spiegel, das Waschbecken oder die Glaswand in der Wanne geputzt, richtig eklig nach ein paar Tagen. Kurzum, im Zimmer haben wir uns nach ein paar Tagen einfach nicht mehr wohl gefühlt, und wir haben dann im Bad jeden Tag notdürftig selber gereinigt. Dickes Minus. Was uns persönlich auch sehr gestört hatte war die Tatsache, dass die meisten Hotelgäste sehr laut und rücksichtslos gegenüber anderen Urlaubern waren. Man war leider auch genötigt, das ewige Liegenreservierungs-Spiel mitzuspielen - oder man hatte halt bereits um 9 Uhr keine Liege mehr mit Schirm, egal ob am Strand oder Pool. An den letzten beiden Tagen war das Hotel ausserdem noch fast voll, sodass am Strand einfach viel zuwenige Liegen vorhanden waren, vor allem mit Schirm. Es fühlte sich an wie am Ballermann. Die meisten Gäste waren aus Polen, der Tschechischen Republik, der Slowakei und aus Portugal. Diese Nationen haben halt ihre eigenen Sitten, und obwohl ich selbst ein sehr weltoffener und toleranter Mensch bin, hat es mir teilweise einfach gereicht. Am Strand wurde da z.B. einfach eine Boombox mit höchster Lautstärke aufgedreht, mit Musik die einem Österreicher oder Deutschen einfach die Zehennägel aufstellen.....Ostblock-House/Rap/Hip-Hop oder wie man das auch nennen mag...jedenfalls hat uns das ganz schön den Traumstrand vermiest, denn das ging den ganzen Tag so, und ich habe ehrlich gehofft, dass der Akku schnell ausgehen möge ;) Man hat halt dann einfach gemerkt, dass diese Nationen das Hotel wohl sehr günstig buchen können, und dementsprechend war das Niveau auch sehr niedrig. Es wurde rumgeschrien, die Kinder durften tun was sie wollten, keinerlei Rücksicht auf andere Gäste, man ging mit derselben Badehose und Ringer-Shirt vom Tag am Strand zum Abendessen.....einfach grossteils kein Benehmen. Schade! Mehr Infos zu den einzelnen Themen weiter unten Zusammenfassend muss ich sagen, dass ich das Hotel nur für diejenigen empfehlen kann, die mit kleineren Mankos leben können, kein Problem haben, wenn die Zimmerreinigung nicht stattfindet, und einfach wegen dem Traumstrand nach Sal kommen. Das Hotel kann auch sicher nicht als ruhig bezeichnet werden, und es waren bei uns im Juli sehr viele Kinder dort, die grossteils einfach machen durften, was sie wollten, ohne Rücksicht auf andere Gäste. Für Leute, die pingelig sind, würde ich das Hilton empfehlen, welches ich selber auch buchen würde, falls ich nochmals nach Sal fliege (was aber sehr unwahrscheinlich ist).


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am besten Strandabschnitt von Sal mit traumhaftem Wasser (ein schöneres Türkis habe ich selbst auf Cayo Largo - Kuba) nicht erlebt. Achtung, das Wasser ist sehr kalt, da es nicht die Karibik ist, sondern der Atlantik ;) Schon gewöhnungsbedürftig, und deshalb weiss ich auch nicht, wie das im Winter so ist?? Nach Santa Maria zu Fuss an der Strandpromenade ca. 7 Minuten. Mein Empfinden - auch abends kein Problem. Info zur Strandpromenade: diese ist etwas eigenartig gepflastert, e


Zimmer

2.0

Wie schon oben erwähnt, war das Zimmer an sich in Ordnung und wohl vor einigen Jahren mal renoviert, dabei hat man aber das Bad ausgelassen. Badezimmer unter aller Kritik und für pingelige Leute wohl nur mit Überwindung zum Duschen. Uns hat es auch nicht gefallen, aber wir haben uns dadurch den Urlaub nicht vermiesen lassen. Sauberkeit leider auch gleich 0 - es wurde nie gekehrt oder nass gewischt - in der ganzen Woche nicht. Allein deshalb würde ich dieses Hotel nicht mehr wählen. Klimaanlag


Service

3.0

Hierbei tu ich mir wirklich schwer, da die meisten Mitarbeiter in den Restaurants und den Bars wirklich supernett waren (wenn man - wie ich - mit einem Lächeln auf die Menschen zuging und mit ihnen Portugiesisch sprechen versuchte). Mir ist aufgefallen, dass - im Gegensatz zu anderen Ländern, wo ich bereits war - die Einheimischen Angestellten im Servicebereich sehr zurückhaltend, fast scheu, waren. Was ich nicht gewohnt bin (und weshalb ich die Dominikanische Republik so liebe), ist, dass die S


Gastronomie

6.0

Man muss bedenken, wo man sich befindet. Alles auf dieser Insel, ausser Fisch, muss importiert werden. Dementsprechend ist die Küche im Oasis Belorizonte auch sehr fischlastig, was uns aber sehr zugesagt hat. Die Auswahl ist nicht so gross wie in anderen all-inclusive Hotels (besonders wenn man mit der DomRep. vergleicht), aber uns hat es sehr gut geschmeckt. Es gab immer viel Fisch, mehrere Gerichte mit Bohnen, Süsskartoffeln, Reis, Brokkoli und anderem Gemüse. Frisches Obst gab es nur wenig, z


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kamil (26-30)

Juli 2018

Gutes Niveau, schöner Ort, typisches Ferienhotel

6.0/6

Das Hotel besteht größtenteils aus Bungalows - sie sind groß und ordentlich. Das ganze Hotel ist auch sehr schön, es ist kein moderner Stil, aber alles ist in Ordnung. Mehrere Pools. Es gibt auch einen schönen, großen Strand neben dem Hotel mit einer separaten Bar. Ich mochte ein tolles Hotel für einen Urlaub. Für sehr anspruchsvolle Menschen kann es schwach sein.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt nicht weit von der Stadt entfernt neben anderen Resorts. In unmittelbarer Nähe des Strandes.


Zimmer

5.0

Zimmer ohne Offenbarung, eben weit weg von modernen Hotels, aber es gibt viel Platz. Eine kleine Unannehmlichkeit sind die divergierenden verbundenen Betten und die Fliesen - es ist kalt auf ihnen und es ist schwierig, Sand loszuwerden.


Service

6.0

Freundlicher Service


Gastronomie

6.0

Ziemlich gutes Essen für ein Resorthotel, vielleicht ein bisschen eintönig. Es gibt lokale Berührungen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Mehrere Pools, Strand, Animationen - hauptsächlich sportliche Aktivitäten, Abendmusik zum Abendessen, künstlerische Darbietungen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kurt (61-65)

Juni 2018

Das Bemühen war groß

1.0/6

Ganz allgemein ist das Hotel " Wir bemühen uns " An jeder Ecke eine Baustelle. Ein Restaurant geschlossen weil es komplett saniert wird. Das Essen immer kalt. Meistens wird einem der Teller weggenommen bevor man den letzten Bissen fertig gekaut hat. Freundlichkeit ist ein Fremdwort. Der ganze Urlaub war ein "Bemühen" des Hotels gegenüber seinen Gästen. Doch man hat es nie geschafft den GAs auch wirklich zufrieden zu stellen.


Umgebung

3.0

Na ja eine Lage gibt es auf den Kap Verden eher nicht. Und die Umgebung war ok. Aber das was hier komplett gestört hat war der Commerce der auf dieser Insel vorherrscht. Am Strand kannst Du alles kaufen "Was Dein Herz begehrt" und das jeden Tag aufs neue und diese Strandverkäufer wurden von Tag zu Tag aufdringlicher. Selbst wenn man einen Ausflug gemacht hat irgendwohin auf dieser Insel, viele Möglichkeiten gab es nicht, dann waren diese Verkäufer auch schon da. Man hatte keine Ruhe vor denen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sauber und wenn man der Reinigungsfachkraft einen 10 € Schein gab dann war das der Tageslohn dieser Frau war es den ganzen Urlaub über besonders sauber und gut. Aber wenn man schon einen Zettel schreibt" will man die Handtücher tauschen dann die Handtücher auf den Fußboden legen" ansonsten werden sie nicht getauscht, dann bekommt man trotzdem jeden Tag neue Handtücher. Also das verstehe ich nicht, denn wenn man dort schon anfängt durch das viele Waschen die Umwelt nicht zu schone


Service

2.0

Na ja der Service war nicht der große Schrei, man hat sich auch hier bemüht dem Gast alles recht zu machen, aber wie gesagt man hat sich bemüht. doch so richtig ist es nicht gelungen. Das beste war wirklich das einem der Teller weggenommen wurde wenn man noch am letzten Bissen zu kauen war. Wie überall " Man gab sich Mühe" man war groß bemüht. Der Service war ständig bemüht einem den Teller noch schneller weg zu nehmen.


Gastronomie

2.0

Das Essen war zwar reichhaltig, doch jeden Tag das selbe und jeden Tag war das Essen wieder kalt. Ich mag keine kalten Pommes oder kalte Kartoffeln oder kalte Nudeln oder kaltes Fleisch. Das Problem war halt der Speisesaal wurde auf 18 Grad runtergekühlt und das Essen natürlich mit. Und wenn man kalte Speisen gesucht hat wurde man enttäuscht. Bis auf den Nachtisch natürlich der war schon von vornherein kalt, aber sowas von unangenehm süß das man auch diesen nicht unbedingt immer essen konnte. De


Sport & Unterhaltung

2.0

es gab zwar ein bisschen Animation vor Ort aber auch hier der Spruch "Man war redlich bemüht es den Gästen so angenehm wie möglich zu machen" Aber sonst gab es nicht viel, und wenn es etwas gab dann war es sehr teuer, so das es keinen Spaß mehr machte.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nina (26-30)

Juni 2018

Lage und Umgebung Top ! Hotel Flop ! kein 2mal !

2.0/6

Lage und Umgebung Top Wunderschöner Strand. Allerdings scheitert es an dem Rest... Keiner der Angestellten kann Deutsch. Mit Englisch haben sie sich teilweise schwer getan. Essen war ein Reinfall. Totaler Flop. Wir hatten all inklusive gebucht - leider waren wir gezwungen auserhalb essen zugehen und somit zuzätzlich Geld auszugeben. Unser Sohn wollte gerne in den Mini Club leider hatte ihn keiner verstanden und keiner des Teams fühlte sich ansatzweise angesprochen mal auf ihn zuzukommen. Das Motto ,,No Stress“ passt aufs Wort.


Umgebung

6.0

Lage und Umgebung des Hotels ist super. Direkt am wunderschönen Strand, Santa Maria ist in wenigen Gehminuten fußläufig zuerreichen.


Zimmer

5.0

Zimmer sind modern eingerichtet. Zimmer sind sauber und werden tagtäglich gereinigt.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

1.0

Das FrÜhstück war okay ! Das Mittagessen sowie das Abendessen war sehr ! Schlecht. Das Essen war kalt ! es gab immer das selbe zum Essen! Ketchup war teilweise leer und wurde nicht mehr aufgefüllt. Wir waren gezwungen trotz all in auserhalb essen zugehen. Teilweise verbrachten wir während unseres Aufenthaltes Tage mit Magenschmerzen ! Ein Restaurante war geschlossen - dies befindet sich mitten in den Renovierungsarbeiten. Baustelle !


Sport & Unterhaltung

1.0

Unter einem miniclub haben wir uns was anderes vorgestellt. Das Animationsteam des kinderclubs arbeitet nach einem Plan sei es Haare flechten oder malen oder sonst was. Es gibt feste Zeiten für die Kinder. Leider kann niemand aus dem Team deutsch sodass unser Sohn leider keinen Spas hatte da ihn keiner verstand. Zudem ging auch keiner auf ihn zu um zu spielen. Hauptteil der sonstigen Animation fand am Strand statt. Am Pool war ab und an Wasserball oder Yoga.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Benjamin (14-18)

Juni 2018

Tolles Hotel an einer Traumdestination

6.0/6

All inclusive Hotel, direkt am Strand, gutes Essen und guter Service, Hotelanlage sehr gepflegt, Securities am Eingang sorgen dafür, dass niemand fremder das Hotel betritt, Strand sehr sauber , Sehr gutes Hotel


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sebastian (19-25)

April 2018

Toller Urlaub!

6.0/6

Tolles Hotel, nettes & freundliches Personal - rundum ein schöner Urlaub! Die Strandanlage machte jeden Tag einen gepflegten Eindruck.


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flughafen bis zum Hotel dauerte ca. 15 Minuten. Die Hotelanlage war insgesamt sehr gepflegt.


Zimmer

6.0

Wir übernachteten in einem Superior Bungalow welches eine super Größe und Ausstattung hatte.


Service

5.0

Das Personal war bis auf einen Punkt super. Man hat 2 oder 3 mal vergessen unseren Bungalow zu putzen. Fanden wir persönlich aber nicht tragisch.


Gastronomie

6.0

Buffet war jetzt nicht übermäßig groß, muss es meiner Meinung nach aber auch nicht sein. Ich bin in Sachen Essen sehr wählerisch und habe jeden Tag etwas gefunden. Geschmacklich waren die Speisen sehr lecker.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gibt einen großen Fitness-Bereich, 3 Pool-Anlagen und einen Tennisplatz. Jeden Abend fand ein Entertainment-Programm statt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gerdi (46-50)

April 2018

Ein Platz zum Wohlfühlen

6.0/6

Sehr nettes und bemühtes Personal, schöne Anlage, sehr reichhaltiges Essenangebot für jeden Geschmack, brillantes Abendprogramm mit hochkarätigen Tänzern!!! nette Kinderbetreuung, allerdings nicht deutschsprachig, einfache Bungalows mit allem, was man braucht, schöne Lage direkt am Strand


Umgebung

6.0

max. 20 min Transfers vom Flughafen, am Rande der Stadt (allerdings werden weiter auswärts am Strand weitere Hotelanlagen gebaut), kurzer Fußweg von 10 min. am Strand entlang in die Stadt und zum Hafen, viele kleine Kneipen, teilweise mit nettem Abendprogramm, wunderbarer weißer feinsandiger Strand, immer eine gute Brise, abends recht kühl


Zimmer

5.0

einfach, aber gut


Service

6.0

unglaublich freundliches Personal, zunächst angenehm distanziert, gehen aber sehr persönlich auf alles ein


Gastronomie

6.0

überaus reichhaltig, jede Menge frischer Fisch und Meeresfrüchte, gesund und viel gedünstetes Gemüse, aber auch genug für den einfachen Geschmack, wie Pommes oder Spaghetti, was bei der unglaublichen Auswahl an tollen Sachen reine Verschwendung ist; das Dessertbuffett war ein Gedicht! Genuss pur.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sport, Tanzen, Ausflüge... alles möglich und sehr nett angeleitet, Abendprogramm sehr hochkarätig- tolle Tänzer! sehr schöne Kinderanimation mit abendlicher Minisdisco- hoch beliebt und allabendlich erwartet; Pool alle sehr schön und sauber, aber unbeheizt


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Adelheid (61-65)

März 2018

Sonne, Wind, Meer

3.0/6

Das Personal und die Lage ist super. Man fühlt sich frei, da man auch in den Ort Santa Maris gehen kann. Essen ist O.K. nach einer Woche dann etwas langweilig , weil sich manches weiderholt. Aber preis-Leistungsverhältnis O.K. Nachteil viele laute polnische Gäste , die an morgen 10:00Uhr Lust auf Wisky und Party hatten. Die sich laut quer über die bungalows unterhalten haben. Schade , alles so schön , aber eben zu wenid Regelementents.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Februar 2018

Anlage und Personal top. Essen war ok. Sport flopp

4.0/6

Sehr modernes Haupthaus. Hotelanlage sehr schön und gepflegt, Bungalow in die Jahre gekommen. Beim Essen ist für jeden was dabei. Die höher alkoholisierten Getränke sind keine Markenprodukte.


Umgebung

5.0

Sehr schön gelegen. Max. 10 Minuten nach Santa Maria. Sehr sauberer flach abfallender Sandstrand.


Zimmer

3.0

Bungalow war sehr gut ausgestattet. Zu viert nur mit 2 Kleinkindern empfehlenswert. Wir hatten ein Doppelbett, ein Beistellbett und ein Regalboden auf der eine Matratze lag. Länge ca. 1,70m.


Service

4.0

Meine Fragen und Bitten wurden an der Rezeption zu meiner vollsten Zufriedenheit beantwortet, sofern einer mit Englischkenntniss anwesend war. Mit deutsch kommt man nicht weit.


Gastronomie

4.0

Das Essen war ok. In den ersten ein, zwei Tagen war die Lautstärke in beiden Restaurants sehr laut. Wir haben uns dran gewöhnt. Stuhlbeine nicht gedämpft. Bei Ankunft bekamen wir 3 Gutscheine für spezielle Abendessen. Zwei der drei Gutscheine nutzten wir und waren positiv überrascht.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gab ein Zeitplan für diverse Sportangebote. Wie z. B. Tanzkurse, Volleyball, Tennis, die auch angenommen wurden. Es wurden auch andere Sportarten, wie Futsal angeboten, das aber nie stattfand.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heinz Reiner (70 >)

Februar 2018

Weiterzuempfehlen für tollen Strandurlaub.

5.0/6

Schöne Bungalow-Anlage. Wir wollten Sonne, Strand und Meer - das war ok. Die Wege zum schönen/sauberen Strand sind kurz, Liegen und Sonnenschirme waren ausreichend vorhanden.


Umgebung

5.0

Transfer ca. 30 Minuten und hat hin und zurück gut geklappt.


Zimmer

5.0

Unser Bungalow war bereits renoviert und in gutem Zustand. Superbetten, wir haben gut geschlafen.


Service

5.0

Unsere Unterbringung erfolgte bei Ankunft nicht entsprechend unserer Buchung. Nach Reklamation an der Reception und entsprechender Überprüfung erfolgte sofort und problemlos Wechsel in den von uns gebuchten Bungalow.


Gastronomie

4.0

Das Essen war ok, entsprach den 3 Sternen. Die Atmosphäre in den Speisesälen war unpersönlich - warteraummäßig.


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben wir nicht in Anspruch genommen, daher keine Beurteilung.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

T&B (46-50)

Januar 2018

Super

6.0/6

Super View von Bungalow über Strand und Promenade. Garten- und Poolanlage Superschön und sehr gepflegt, aber warum muss Liegen immer wider Stundenlang reserviert werden, ohne jemand die benutzen?


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Wolfgang (51-55)

Januar 2018

Super Urlaub mit sehr netten Leuten

5.0/6

Bungalow anlage mit schöner Aufteilung und gepflegter Gartenanlage.....bei Abholung von Getränken langes anstehen..... Essen ist vielfältig...... aber geschmacklich gewöhnungsbedürftig.... Die Restaurants besser..... Durch die strandnähe super zum mal kurz im Meer baden oder lange strandspaziergänge zu machen.....


Umgebung

5.0

Strandnah


Zimmer

5.0

Wird jeden Tag gereinigt..... Bettwäsche bleibt 14 Tage drauf :-(


Service

5.0

Kellner superschnell und sehr freundlich


Gastronomie

5.0

Restaurant etwas bessere Qualität.... Sonst erinnert der Raum zum Essen eher an kantinenatmosphäre


Sport & Unterhaltung

5.0

Ausflüge in rauen Mengen.... Empfehlung Anna tours


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter (66-70)

Dezember 2017

AI für Minimalisten.

3.0/6

Ein teurer AI-Urlaub für Minimalisten. An den Getränkebars mußte man Schlange stehen, das Essen war mau und lauwarm (es war alles da aber schlecht zubereitet). Animation war eher für die protugiesisch sprechenden Leute brauchbar. Die Hotelbelegung war ca. 20% Polen, 20% Ukrainer, 20% Portugiesen, 20% Franzosen, 19% Engländer, 1% Deutsche.


Umgebung

3.0

Es gab nur den Fischersteg, wo man beim Fischeköpfen zuschauen konnte. Baden im Meer war kaum möglich, da Wellengang zu stark.


Zimmer

4.0

TV war mit ausreichend deutschenProgrammen bestückt, nur ARD fehlte.


Service

3.0

Lange Wartezeiten bei Getränken.


Gastronomie

3.0

Kantinenatmosphäre, Essen meist lauwarm, an Gemüse gab es immer mittags wie abends Rosenkohl, Mören, Blumenkohl, Broccoli u. grüne Bohnen aber nur in Wasser gedünstet. Das Wahlessen in den Restaurants (3 pro Aufenthalt) war ganz akzeptabel (sie können also kochen).


Sport & Unterhaltung

1.0

Nur ein Ausflug brauchbar (Insekrundfahrt). Es gab nur Mammutbootsausflüge, keine kleinen Bootsouren wie sonst in Touristikorten üblich.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Rui (56-60)

November 2017

SOLLL MAN NICHT UNTERSTÜTZEN !!

2.0/6

Hotel ist an sich schön gelegen und Allround sauber. die Mitarbeiter sind super nett ABER in Punkt essen und trinken werden nur die billigste Produkte verwendet und angeboten. Der Management bietet wie wenig wie möglich für der höchster Preis möglich.Ich war schockiert als ich erfahren habe wie die Mitarbeiter ausgenutzt werden bis zum Limit..Viel arbeiten aber sehr wenig verdienen..Eine Schande!!


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Karin (46-50)

November 2017

nett für eine Woche aber etwas lustlos

5.0/6

Super toller Strand, schöne Hotelanlage und gute Nähe ins Dorf, gute Wahl für eine Woche abschalten und relaxen Generelles Das für WLAN und Safe ein Aufpreis bezahlt werden muss ist nicht OK und nicht zeitgemäss, dies gehört heutzutage zum Standart Zimmer Wir hatten ein neues Bungalow-Zimmer hinten im 1.Stock. es war schön. Gute Matraze, leider hatte es im Bad keine Ablagemöglichkeit für Toilettenartikel, da wäre ein Tablar oder Gestell under dem Waschbecken super Restaurants Speisen ist für alle etwas dabei, leider etwas fad und lieblos wie das gesamte Amiente der Lokale, keine Bilder. Leider nur normales Wasser und keines mit Kohlensäure. wäre schön, wenn mehr lokale Gerichte angeboten würden. Bars Da fehlte jeden Tag immer etwas -mal kein Sprit, keine Cola, kein Wein, keine Eiswürfel etc. Wein hatte es erst ab dem 4. Tag genug aber nur rosé Wein (vorher hatte es auf gut Glück mal Weisswein) Wenn ich all-inclusive buche und lokale Weine angeboten werden, erwarte ich, dass dies auch vorhanden ist, da ich dafür bezahlt habe. Die Mitarbeiter/innen sind etwas lustlos und waschen Kaffeetassen ab oder füllen etwas nach, statt die Leute zu bedienen, da war immer eine lange Schlange vor der Bar trotz 3-4 Leuten hinter der BAR. Leider nur kleine Plastikbecher ca. 1.5dl. dies ist für Bier und Cola zu klein. Die Leute nehmen alle 2-3Becher mit Getränken das dauert und gibt viel Abfall. Vorschlag 2.5dl Becher anbieten. Strand super Strand ohne "wolle-kaufen Strandverkäufer" Strandliegen hatts genug, mehr als Sonnenschirme da könnten noch ein paar aufgestellt werden. Die Liegen sind alle sehr dreckick grauslig und sollten mal mit dem Hochdruckreiniger gereinigt werden. WC tip top auch am Strand, sauber und immer WC Papier vorhanden


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Gartenanlage
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Außenansicht
Außenansicht
Ausblick
Gartenanlage
Außenansicht
Pool
Zimmer
Außenansicht
Strand
Zimmer
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Strand
Pool
Pool
Sport & Freizeit
Sonstiges
Strand
Zimmer
Außenansicht
Strand
Strand
Zimmer
Sonstiges
Strand
Pool
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Gastro
Ausblick
Pool
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Gartenanlage
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Pool
Zimmer
Sport & Freizeit
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Lobby
Zimmer
Pool
Sonstiges
Pool
Zimmer
Zimmer
Strand
Lobby
Zimmer
Gartenanlage
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Restaurant
Zimmer
Sonstiges
Restaurant
Zimmer
Sport & Freizeit
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Pool
Restaurant
Restaurant
Sonstiges