Nora Beach Resort & Spa

Nora Beach Resort & Spa

Ort: Bo Phut

92%
5.3 / 6
Hotel
5.2
Zimmer
5.4
Service
5.5
Umgebung
5.2
Gastronomie
4.6
Sport und Unterhaltung
4.2

Bewertungen

Dennis (31-35)

März 2020

Für All Inklusive Touristen nicht zu empfehlen

4.0/6

Die Anlage ist sehr gepflegt und das Servicepersonal nett. Sehr kleiner Strand und nicht freundliche Manager! An und für sich Klasse, solange man kein All Inklusive gebucht hat.


Umgebung

5.0

Es liegt schön abgelegen und man hat seine Ruhe. Genug Taxi und Transfer vor der Tür


Zimmer

6.0

Groß, geräumig, schick ... Es ist alles da was man benötigt.


Service

5.0

Die Servicekräfte sind immer zuvorkommend, müssen aber leider das ausbaden, was das Management negativ veranlasst.


Gastronomie

1.0

Das essen ist Top und es wäre gelogen, wenn ich was anderes schreiben würde. Wir haben über unseren Reiseveranstalter All Inklusive bestellt, beim essen gab es dann schon die ersten negativen Erfahrungen. Kunden die bezahlen, bekamen eine große Karte mit viel Auswahl, die All Inklusive eine ganz schmale Auswahl zwischen 3 Western bzw. 3 Thai Hauptmahlzeiten. Als wir das mit den Reiseleiter und Foodmanager am Folgetag besprochen hatten, einigten wir uns schriftlich, das wir täglich ein Budget von


Sport & Unterhaltung

2.0

Außer Kanufahren hat das Hotel nichts im Angebot. Für eine Massage verlangt man 2500bath ca. Auf der Straße in schönen Läden 400bath für 60min.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dani (31-35)

Februar 2020

Sehr schön!!!!

5.0/6

Das Hotel war sehr schön und sauber ! Unser Bungalow war wundervoll .... Allgemein war das Personal sehr nett und zuvorkommend ! Leider ist der Strandbereich sehr klein und man kann ihn nur Wetterbedingt nutzen.... aber wir waren mehr als zufrieden


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Unser Bungalow war traumhaft


Service

Nicht bewertet

Sehr zuvorkommend und freundlich


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wir hatten nur Frühstück! Aber dieses war gut


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Immer sauber und erfrischend


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (61-65)

Januar 2020

7 te mal Nora immer gerne wieder

6.0/6

Wir mögen dieses Resort. Es liegt ruhig. Hat eine wunderschöne Gartenanlage. Service sehr gut. Villen superschön. Und in 5 min ist man in chaweng


Umgebung

6.0

Sehr ruhig am Rande von chaweng. 5 min mit dem tuctuc in die Stadt für 100 bhat 2 personen


Zimmer

6.0

Empfehlenswert die Nora Villa mit poolblick


Service

6.0

Alle supernett und freundlich


Gastronomie

5.0

Restaurant ist gut aber zu teuer. Frühstück sehr gut.


Sport & Unterhaltung

4.0

Außer Kajak fahren wird nichts angeboten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Dezember 2019

Landestypischer Stil

4.0/6

Das Hotel liegt nördlich von Chaweng - Lage ist ruhig - um ins Getummel zu kommen sollte man einen Scooter mieten - gibt es grad neben dem Hotel Die Anlage wie auch die Zimmer sind schon in die Jahre gekommen - es funktioniert alles und es ist sauber Restaurant ist am Meer gelegen - Frühstück ist ok, man findet für jeden Geschmack (haben wir in Thailand schon mit mehr "Liebe zum Detail" erlebt)


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rene (41-45)

Juli 2019

Baustelle

5.0/6

Sehr gepflegte Anlage und freundliches Personal.Es gibt keine Fusswege oder nur sehr sehr schlechte zu Fussmöglichkeiten zum Hotel.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Josy (26-30)

April 2019

Schönes Hotel etwas abseits vom Stadtkern

5.0/6

Große Hotelanlage mit eigenem Strand- und Meerzugang, sehr schöne Zimmer und einem sehr großen Pool. Tolles Frühstücksbuffet.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

stefan (61-65)

April 2019

Waren nun das 6ste mal im Nora. Wie immer toll

6.0/6

Also es ist bald unsere zweite Heimat. Der Manager Jeff begrüßte uns persönlich bei der Ankunft. Unsere Villa war wie immer top. Im Restaurant gab es einen neuen Raum für dar Frühstücks Buffet. Sehr schön geworden. Das Personal war wie immer top. Also war nicht unser letzter Aufenthalt


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nihat (41-45)

April 2019

Badeurlaub auf Koh Samui

6.0/6

Bilder aus dem ?nternet entsprechen ganz genau dem Hotel,alles war wie beschrieben, insgesamt sehr gepflegte Anlage, Lage des Hotels ist Top, ruhig aber nicht weit vom Zentrum von Chaweng


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Gepflegt und geschmackvoll eingerichtet


Service

Nicht bewertet

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, an Sonkran gab es sogar kostenlose Mittagsverpflegung


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück war sehr gut, ausreichende Auswahl für jeden Geschmack


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Pool war zu warm bei 33 Grad Aussentemperatur keine Abkühlung möglich, dafür musste man unter die kalte Dusche


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Katja (46-50)

April 2019

Klasse Hotel, Klasse Lage

6.0/6

Das Hotel liegt superschön an einem Hang direkt an einem schönen Sandstrand. Mit dem Taxi bzw. TucTuc ist alles leicht zu erreichen. Sauber, freundliches und hilfsbereites Personal.


Umgebung

6.0

Superschöne parkähnliche Anlage


Zimmer

6.0

Sauber, alles vorhanden was man braucht


Service

6.0

War alles zu unserer Zufriedenheit


Gastronomie

6.0

Frisches Obst, frisch zubereitete Speisen, alles da was das Herz begehrt. Wenn sich jemand über das Frühstücksbuffet aufregt sollte er besser Zuhause bleiben.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sind in der nähe verfügbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rolf und Say (61-65)

April 2019

Ruhige Lage und empfehlenswert.

6.0/6

Sehr schöne Lage und für ruhiges entspannen sehr gut geeignet. Schöner Pool, dann direkt der Strand ins Meer und gute Gastronomie. Die Rezeption und das Personal freundlich.


Umgebung

5.0

Die Anreise von Khao Lak aus hätten wir besser mit einem Flug von Phuket aus nehmen sollen. Da ich persönlich gesundheitlich nicht ganz fit war, kann ich zu Ausflugszielen nichts beitragen


Zimmer

6.0

Die Zimmer, die wir hatten, waren in Ordnung und wir waren zufrieden


Service

6.0

Die Fragen, die sich gestellt haben, wurden freundlich angenommen und auch in kürzester Zeit erledigt.


Gastronomie

6.0

Morgens gab es ein Buffet, mit dem ich sehr zufrieden war. Auch zum Mittagessen und Abendessen waren genügend Gerichte auf der Speisekarte. Die Atmosphäre mit Meerblick liess auch nichts zu wünschen übrig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (26-30)

März 2019

Schöne Anlage zum Entspannen und Baden!

5.0/6

Hotel befindet sich ca 10 min vom Flughafen entfernt. Privatstrandlage mit tollem Ausblick zu einer einsamen Insel! Zimmer etwas in die Jahre gekommen, aber soweit ausreichend.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants in der Nähe! 10 min vom Flughafen entfernt. Perfekte Strandlage und Ausblick vom Pool aufs Meer! Privatinsel direkt ggü vom Hotel. Kann per Paddelboot besichtigt werden.


Zimmer

4.0

Zimmer sind ziemlich in die Jahre gekommen! Alle im dunklen Holz gehalten. Bäder sind neu gemacht worden. Große geräumige Dusche. Für ne Woche sind die Betten super geeignet.


Service

5.0

Personal spricht an den Bars am Pool sehr schlecht Englisch. Teilweise wird nur die Hälfte verstanden und so kommen auch die Bestellungen an. Sonst sehr hilfsbereit an der Rezeption und sehr freundlich. Gereinigt wird alles top!


Gastronomie

5.0

Essen war großartig! Bei Halbpension wird Abends entweder a la card im drei Gänge Menü gespeist oder per Buffet. Es gibt Mottoabende mit großer Auswahl. Für jeden was dabei. Auch für Europäier. Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit allem was das Herz begehrt! Essen am Pool zur Mittagszeit ist nicht empfehlenswert. Gab Tiefkühlpizza und Toast die schon sehr überteuert waren.


Sport & Unterhaltung

3.0

Paddelbote konnten ausgeliehen werden um zur einsamen Insel ggü. zu paddeln! Sonst spielt sich alles am Pool oder am Strand ab. Es existiert ein Shuttleservice in die Stadt den wir aber nicht genutzt haben.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Luis (51-55)

März 2019

traumhafte Poolvilla

6.0/6

Sehr gepflegte Gartenanlage - idyllische Ruhe ! Pool in der Lobby ganz entzückend angelegt - traumhafter Blick bis zum Meer ! Weinpreise utopisch überzogen - unter 40 Euro keine Flasche im Hotel zu bekommen ! Unsere Poolvilla war ein Traum -besonders die Terrasse mitten in der Natur ! Wir empfehlen unbedingt Stühle und einen Tisch hinzustellen ( den haben wir uns bringen lassen ) weil , man kann ja nicht 2 Wochen auf den Liegen sitzen - sonst keine Sitzmöglichkeit im Garten der Villa !


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Unsere Poolvilla war sehr sauber und edel eingerichtet - landestypisch nicht megamodern ,aber gerade das gefiel uns -traumhafte Vegetation um die Villa herum -Pool äusserst gepflegt- !Mauer umzog das komplette Grundstück -uneinsehbar - von wo auch immer - hat uns super gefallen !!!!


Service

Nicht bewertet

Das Personal war sehr bemüht und freundlich - der Pool war einmal ganz grün - wurde sofort innerhalb 1 Stunde behoben !


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Frühstück ausreichend und lecker - ich fand auch den asiatischen Teil sehr interessant !1 Abendessen war inklusive , da wir eine Poolvilla hatten , sehr lecker - es waren 3 Gänge !!! auch die Büffets , die 2 x pro Woche angeboten wurden - irre toll - qualitativ sehr hochwertig !!!!


Sport & Unterhaltung

Nicht genutzt - da wir unsere Poolvilla hatten !!!


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Siegfried (51-55)

Februar 2019

Einfach ein Traum

6.0/6

Wunderschöne gepflegte Anlage, zum Meer hin abfallend, Restaurant gleich am Strand Preise moderat,schöner Strand.


Umgebung

5.0

die Aussicht


Zimmer

6.0

sauber und groß


Service

6.0

alle sehr zuvorkommend, sprechen nur Englisch und Thai


Gastronomie

5.0

das Frühstück war gut, beim Abendessen wars ab und an lauwarm.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dominik (36-40)

Dezember 2018

Top

6.0/6

Sehr sauber, sehr freundliches Personal, ruhige Lage dennoch Zentral, einfach TOP Das Hotel werde ich bei meinen nächsten Urlaub auf der Insel auf jedenfall wieder buchen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephanie (19-25)

September 2018

Nichts besonders aber dem Preis entsprechend

3.0/6

Zimmer schön. Strand nichts besonderes. Personal freundlich, jedoch wollten wir um 6.20 frühstücken da wir um 6.45 einen tauchausflug machten sei nicht möglich erst punkt 6.30 keine minute früher möglich obwohl alles bereit war!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Pädu (31-35)

September 2018

Gut für den Preis

5.0/6

Zimmer sauber genug gross. Frühstück eher kkein und asiatisch ausgerichtet. Wenn man infolge eines ausfluges schon um 0625 statt 0630 frühstücken möchte ist das ein riesen problem. Da haberts noch etwas. Sonst aber alles bestens!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (61-65)

Juli 2018

Bedingte Weiterempfehlung. Gästekritik angehen!

4.0/6

Nora Beach Resort liegt etwa 5 Autominuten vom Flughafen, wird jedoch nicht durch Fluglärm beeinträchtigt, wie etwa direkt in Chaweng. Sehr schöne Anlage in tropischem Garten am Hang gelegen. Bestehend aus Haupthaus (am Rande) und vielen Villen in mehreren Kategorien. Ruhige Lage ca. 5 Minuten nördlich von Chaweng. Der Chaweng-Strand ist zu Fuß in ca. 10-15 Minuten erreichbar. Der Hotelstrand selbst ist sehr schmal und das Meer durch ein vorgelagertes Riff sehr flach. Zum Schwimmen muss man etliche Meter bis jenseits einer kleinen Sandbank gehen.


Umgebung

4.0

Infolge der beschränkten Bademöglichkeit im Meer gewinnt der Pool an Bedeutung. Hier wird der ansonsten positive Eindruck der Gesamtanlage erheblich getrübt. Der Pool ist mit Blick auf die Gästezahl (während unseres Aufenthaltes sehr viele Familien mit Kindern) zu klein geraten, was auch für das Kinderbecken gilt. In der Folge wurde der Großteil der Pools auch von Kleinkindern belegt. Die Hinweistafeln - nicht vom Beckenrand zuspringen - wurde von Klein und Groß regelmäßig ignoriert ungeachte


Zimmer

5.0

Unser Zimmer (Ocean Villa) war sehr großzügig bemessen, einschließlich Bad und zusätzlicher Außendusche. Die Villa war ruhig am Rand der Anlage mit Meerblick gelegen. Der tägliche Zimmerservice war sehr gut. Zu bemängeln war für uns lediglich die Klimaanlage, der Gebläse z.T. - auch auf kleinster Stufe - unangenehm auf das Bett gerichtet war.


Service

6.0

Das gesamte Personal an Rezeption, Zimmerservice, Restaurant und Pool war sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

4.0

Dem Frühstücksbüffet hätte etwas mehr Abwechslung nicht geschadet. Zwei Wochen die gleiche Einheits-Marmelade, Wurst, Käse, Obst etc. Die Verpflegung war jedoch insgesamt in Ordnung. Die Kaffeeversorgung könnte noch optimiert werden (größere Kaffeeautomaten, die Kannen und nicht einzelne Tassen befüllen) Nervig bei großen Andrang beim Frühstück. Die Qualität der Speisen im Restaurant war sehr gut, wenn auch die Preise gegenüber den Restaurants außerhalb deutlich zu hoch waren. Dies gilt auch


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Juli 2018

Immer wieder gerne, Top Adresse

6.0/6

Das Nora Beach liegt in unmittelbarer Strandnähe und bietet einen super herrlichen Ausblick geschmückt mit einem tollen Sonnenuntergang im Meer. Ich hatte tägliches Abendessen am Strandrestaurant mit tollem Ausblick. Das Essen war stets lecker und der Service in Ordnung. Koh Samui ist immer wieder eine Reise wert und ich hatten auch sehr viel Glück mit dem Wetter.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lara (46-50)

Juli 2018

Keine Liegen und Sonnenschirme für Badeferien

5.0/6

Elegantes älteres Hotel ca. 8km vom Zentrum Chaweng entfernt. Kostenpflichtiger Shuttlebus oder Taxi nötig. Viele Steine im Wasser. Bei 200 Gästen im Sommer hatte es gerade mal 36 Liegen und 22 Sonnenschirme. Es fehlte auch an Badetüchern. Hotelmanager wusste keine Lösung es sei halt so. Musste um 6.45 morgens immer reservieren. Ein absolutes no go für Badeferien.


Umgebung

4.0

Shuttlebus oder Taxi nötig um zum lebhaften Chawengzentrum zu gelangen


Zimmer

5.0

gut auch wenn etwas älter


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Kleiner Pool und teure Wellnessbereich sonst nichts.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Annelie (61-65)

Juni 2018

Für Erholungssuchende genau richtig

4.0/6

Wir hatten eine Nora Villa. Diese war gross und zweckmäßig mit einem gutem Bett und schönem Bad. Personal freundlich , aber mit sehr mangelnden Englischkenntnissen. Besonders an det Rezeption sehr schwierig, sich zu verständigen. Die Anlage könnte etwas gepflegter sein. Strand sollte im Hotelbereich von Steinen u Glasscherben gesäubert werden. Frühstücksbuffet war gut, aber nicht abwechslungsreich. Massagenangebote im Hotel teuer. Insgesamt eine ruhige und freundliche Anlage.


Umgebung

3.0

Das Hotel bietet 3x tgl einen Shuttl nach Chaweng, aber am Abend nicht mehr zurück. Es gibt aber genug Tuk Tuk Taxen. Fussläufig gibt es ausserhalb des Hotels keine Restaurants. Ausflüge bietet das Hotel nicht an. Unsere Reiseleitung vor Ort war nur per WhatsApp zu erreichen.


Zimmer

4.0

Sehr gut. Wenig Kleiderschrankkapazität.


Service

5.0

Sehr gut. Personal bemüht, Mängel zu beheben z.B. laute Klimaanlage. Englisch zu schlecht für 4 ****


Gastronomie

3.0

Koch sehr gut. Essen a la cart war sehr gut. Frühstück wenig abwechslungsreich .


Sport & Unterhaltung

2.0

Poolanlage sehr angenehm. SPA teuer. Abends z.T. Livemusik. Es gab kein Entertainment.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gismo (51-55)

Juni 2018

Mein 16. Aufenthalt und der 17. ist im Dez. 2018

6.0/6

Super schönes Resort an perfekter Lage mit einem schönen und ruhigen Strandabschnitt. Der perfekte Ort um sich zu erholen. Die negativen Bewertungen oder zum Teil Kommentare, kann ich beim besten Willen nicht verstehen.


Umgebung

6.0

In 5 Minuten ist man vom Flughafen im Hotel, jedoch ohne Fluglärm. Mit dem Hotel Shuttle, Roller oder Tuk Tuk ist man in wenigen Minuten im Herzen und Trubel von Chaweng.


Zimmer

6.0

Die Beach Villa mit eignem Pool ist der Hammer. Der Bungalow ist riesig, aber man ist ja eh nur zum schlafen drin aber trotzdem wow. Ich geniesse jedes Mal mein geliebtes "Sala" auf dem Deck. Ich lese da meine Bücher oder höre Musik und geniesse die super tolle Sicht aufs Meer. Die Beachvillen sind leicht etwas "erhöht" vom Strand, haben aber dadurch einen eigenen Strandabschnitt, was für viel Privatsphäre und Ruhe sorgt. Über eine 6 Stufige Treppe, es gibt 2 davon, gelangt man an den Strand. Am


Service

6.0

Der Service ist der Hammer. Es werden einem alle Wünsche erfüllt. Das ganze Personal, vom Koch über die Gärtner, Service Personal Pool Boys, Zimmermädchen, Rezeption usw, einfach alle MEGA freundlich und hilfsbereit. Auch wenn viele vom Personal schlecht oder gar nicht Englisch sprechen, kann man sich wie auch immer irgendwie verständigen. Also ich hatte damit noch nieeeee ein Problem damit. Wenn ich da einige Kommentare lese, nur Kopfschüttel. Ich habe auch noch keinen Touri gehört der ein klei


Gastronomie

6.0

Das tolle und vielseitige Frühstück auf der Terrasse am Strand, mit dem wunderschönen Blick aufs Meer, ist ein weiteres Highlight vom Nora Beach. Auch das Abendessen, speziell wenn es Buffet gibt (2xpro Woche), zusammen mit der Life Musik ist einfach super. Was Frühstückangebot betrifft, auch da kann ich viele Bewertung schlicht und einfach nicht nachvollziehen. Wenig Auswahl hä??? Also ich weiss nicht was einige Gäste sich den noch mehr vorstellen? Es gibt dif. Brotsorten und Toast, Müsli, Corn


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd und Karin (56-60)

April 2018

Nora Beach nicht mehr

4.0/6

Schöne, gepflegte Anlage mit Hanglage zum Meer. Deluxe-Zimmer im Haupthaus geräumig und ausreichend ausgestattet.Der Schock kam am Pool.Das Hotel verfügt über 113 Zimmer, d.h. ca 220 Gäste bei Vollbelegung.Es waren aber n u r 72 Liegen und 35 Sonnenschirme vorhanden!! Also für max.1/3 der Gäste!! Auch am Strand gab es keine weiteren Liegen! Die ersten beiden Tage verbrachten wir auf Stühlen aus dem Restaurant.Auf Nachfrage wurde uns gesagt, es gäbe keine Liegen mehr! Am nächsten Tag bin ich um 7 Uhr aufgestanden, ging an den Pool und dort waren schon 80% der Liegen reserviert!! Die nächsten Tage bin ich dann um 6Uhr aufgestanden um eine Liege zu bekommen!!Und das im Urlaub!!Täglich! Die anderen Liegen waren,durch wen auch immer,vorreserviert.Denn die Gäste kamen dann so gegen 9.30 oder später!! Bei meiner Nachfrage wurde mir gesagt, dass Liegen bestellt wären.Dies glaube ich nicht, da Gäste die vor 3 Jahren schon einmal da waren, die Situation ähnlich war. Platz für weitere 50 Liegen und Schirme wäre vor- handen!! Dieser Zustand ist nicht akzeptabel!! Ich hoffe,dass meine Beschreibung Gäste davon abhält, dieses Hotel auszuwählen. P.S. Wir waren schon 4 x in Thailand( Kao Lak) in verschiedenen Hotels.Aber so etwas haben wir noch nicht erlebt.Die Urlaubsfreude war dadurch schon sehr getrübt! I


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ruhig. Mit dem Hotelbus oder TukTuk kommt man für 50 baht in ca. 10 Minuten nach Shaweng.Dort gibt es jede Menge Lokale, Kneipen, Garküchen, Geschäfte und die üblichen Läden mit Fake-Artikeln. Wir sind jeden Abend zum Essen dorthin, die Auswahl ist riesig und gut.


Zimmer

5.0

Schönes Zimmer mit Meerblick .Deluxe mit Doppelbett.Wir hatten zwar 2 Einzelbetten bestellt,diese waren aber erst nach 2 Tagen verfügbar.


Service

4.0

Alle sehr freundlich, besonders die Reinigungskräfte.Wir geben immer am Anfang schon ca.10 EUR. Hat sich bei 4 x Thailand gut bewährt.


Gastronomie

3.0

Das Frühstück war mittelmäßig.Kaffee war sehr gut, mußte aber selbst tassenweise!! geholt werden.Bei mehr als 5 Gästen an der Station mußte man halt warten.Auch an der Eier-Station war nur ein Mann.Dafür gab es für Chinesen morgens ein Salatbuffet, Nudelsuppen und undefinierbare Würstchen mit Tomatensoße.Das Obstan- gebot war wiederrum gut.Abends sind wir immer auswärts essen gegangen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wurde nicht in Anspruch genommen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maik und Melanie (41-45)

April 2018

Wir können das Hotel weiterempfehlen

6.0/6

Super schönes Resort an tollem Strandabschnitt. Sehr sauber und gepflegt, nettes Personal. Wunderschöne Gartenanlage. Die schlechten Bewertungen sind für mich nicht nachzuvollziehen. Wir haben selbst am späten Vormittag immer freie Liegen am Pool und Strand gefunden.


Umgebung

5.0

Kurzer Weg vom Flughafen, jedoch kein Fluglärm. Einige Restaurants in der Nähe, mit dem Sammeltaxi für 50 Baht pro Person, in die Ortsmitte von Chaweng.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Deluxe Doppelzimmer, tolles großes Badezimmer mit begehbarer Dusche. Einzig negativer Punkt wäre das nicht vorhandene Fliegengitter, somit war das Schlafen nur bei geschlossenen Fenstern und Klimaanlage möglich


Service

6.0

Personal an Rezeption, Pool und Restaurant sehr freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

5.0

Frühstück völlig OK, für Thailand sehr vielfältig. Hotel Restaurant am Abend leider völlig überteuert


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Isabella (36-40)

März 2018

Nicht zu empfehlen

1.0/6

Das aller letzte!!!!!!!! kein service, reihne abzocke, alles kostet extra, kein reise veranstalter vor ort, unfreundlich, dreckig, fitnessstudio geraete verostet, keine informationen zum abreise, kaution 3000 bath fur getraenke die man nicht getrunken hat.um elf soll man auschecken und das hotel verlassen{flug geht erst 20.30 UHR!!!}Wir sind gerade vor ort und erleben den super service live.das hotel hat max. 3sterne verdient wenn ueberhaupt. fuer das geld kann man anderswo besser urlaub machen


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Gabi (51-55)

März 2018

Sehr schöner Urlaub

5.0/6

Wunderschöne Anlage, Personal sehr freundlich, Pool und Meer gleich nebeneinander. Ruhige Lage, aber gleich im Geschehen.


Umgebung

6.0

5 Minuten vom Flughafen, aber kein Fluglärm - sehr positiv. Ruhige Lage, aber gleich bei Restaurants und Einkaufmöglichkeiten.


Zimmer

5.0

Zimmer gut ausgestattet, Kaffee/Teekocher, Minibar, große Dusche, Balkons in den Garten sehr nett, Moskitobeseitiger im Zimmer, jeden Tag frische Handtücher


Service

5.0

Personal sehr freundlich, es wurde auf alle Wünsche schnell reagiert. Shuttle Service gratis oder billig! An manchen Tagen zu wenig Liegen und Schirme am Pool/Strand.


Gastronomie

3.0

Frühstück für Europäer nicht abwechslungsreich, Eierstation top. Zimmerservice rasch und gut. Poolpersonal freundlich und schnell.


Sport & Unterhaltung

4.0

Gott sei Dank keine Bespaßung, wollten Ruhe und Entspannung, die gibt es hier. Zweite Woche war Ostern, vermehrt Kinder


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Antje (41-45)

März 2018

Keine Empfehlung

3.0/6

Das Nora Beach ist am wunderschönen Sandstrand gelegen. Wir verbrachten mit unserem Sohn unsere Osterferien. Thailand und auch Koh Samui wir kommen wieder :)


Umgebung

6.0

perfekte Lage - eigener Sandstrand 5 min vom Flughafen tolle Lage auch für Ausflüge , Shopping und gute einfache Lokale an der Strasse - sehr preiswert, Abendessen im Hotel sehr teuer - nicht angemessen!


Zimmer

2.0

in die Jahre gekommene Zimmer, die leider nur mit entsprechendem Trinkgeld gut gesäubert wurden :( Die Aufbettung für unseren Sohn war eine Klappcampingliege - unzumutbar. Das Kind hat in unserem Bett geschlafen.


Service

5.0

Der Service am Pool von den Poolboys war hervorragend. Das Personal an der Rezeption war immer gestresst und sehr unfreundlich. Im Restaurant beim Frühstück waren die Angestellten bemüht.


Gastronomie

4.0

Gutes Frühstücksangebot mit diversen Speisen. Verschiedene warem und kalte Speisen, versch. Brotsorten, Cornflakes, Obst und eine cooking Station, wo man sich je nach Wunsch Eier zubereiten lassen konnte. Besonders toll der offene Sitzbereich mit Blick aufs Meer. Ein so schöner Platz zum Sitzen. Leider gar nicht dekoriert und sehr dunkel und düster im Inneren Selbstbedienungsteil


Sport & Unterhaltung

1.0

Wellnessoase des Hotels- sooooooo überteuert. Habe in 2 Wochen keinen gesehen, der das Spa genutzt hat.Preise wie in Deutschland - gehen Sie am Strand lang - einige Meter bis zum grünen Schild - da findet man eine Massagestation mit Blick aufs Meer - sehr zu empfehlen- Preise megaaaa !!! Liegen und Schirme am Pool nicht ausreichend- wir haben uns den Wecker gestellt - und reserviert ab 6.00 Uhr morgens- oder bestechen Sie die Poolboys- dann klappt das auch :( :( :( Pool war sehr verdreckt- meine


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Dezember 2017

Preisleistung o. k.

4.0/6

Waren in Dezember über Weihnachten Silvester dort hatten einen Strandbungalow zu dritt war voll o. k. Sauberkeit gut Frühstücksbuffet dürfte etwas umfangreicher sein problematisch war das nur zwei Kaffeemaschinen gab wo man den Kaffee selbst holen musste bei voller Belegung ist sicherlich schwierig eine liege zu bekommen da nicht genügend da sind zum ausruhen und relaxen genial da sehr ruhig liegt Mit dem Moped ist man in 8 Minuten in der Stadt wo man abends super essen gehen


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Erik (19-25)

September 2017

Schöne Anlage mit sauberen Zimmern

6.0/6

Sehr schöne Anlage, toller Pool, super Strand 2 Meter vom Pool entfernt. Schneller und einfacher Weg in die nächste Stadt zum Essen, shoppen etc. Super für Paare zum entspannen in der Sonne.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Frieda (51-55)

September 2017

Tolles Hotel, schöner Strand

5.0/6

Ein schönes Hotel mit einer tollen grünen Anlage. Hinter dem Pool ist direkt der Strand. Zimmer sind ordentlich und gut ausgestattet.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michèle (26-30)

Juni 2017

Resort mit schöner Lage

5.0/6

Das Nora Beach ist ein sehr schöne Anlage am Chaweng North also nicht ganz am trubeligen Chawengabschnitt aber dennoch ist man auch fußläufig oder mit dem Taxi schnell mitten im Leben. Hier fühlt man sich wohl. Während unseres Aufenthaltes gab es hauptsächlich Chinesen sowie englischsprechende Gäste. Deutsche sind uns eher weniger aufgefallen.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt wie schon beschrieben genau richtig. Dadurch das es nicht direkt am Chaweng liegt ist der Strand überhaupt nicht überlaufen aber dennoch findet man kleine Läden oder Restaurants fußläufig. Das Hotel ist eingebettet in die schöne Natur der Insel und besteht aus vielen kleinen Hütten und zwei dreistöckigen Gebäuden mit den günstigeren Zimmern.


Zimmer

6.0

Wir hatten eins der günstigeren Zimmer im Gebäude und waren positiv sehr überrascht. Ein sehr geräumiges Zimmer mit einer modernen Einrichtung, einem schönen Badezimmer und einem geräumigen Balkon mit Kleiderständer.


Service

5.0

Wir fragten vorher bezüglich eines Transfers von Pier beim Hotel an doch dies war nicht möglich. Haben dann den Transfer der Lomprayah zum Hotel genutzt. Täglich stand auch in diesem Hotel Trinkwasser auf dem Zimmer zur Verfügung. Alle Angestellten waren immer sehr freundlich. Da unser Rückflug erst Abends 20 Uhr ging fragten wir nach einem Late Check Out. Dies war wohl aufgrund einer Ausbuchung nicht möglich aber uns wurde angeboten die Koffer in einem Baggageroom zu lagern und später den Dusc


Gastronomie

5.0

Das Frühstück war perfekt. Es gab wirklich alles was man sich vorstellen konnte und täglich neues dazu. Auch hier war das Servicepersonal sehr aufmerksam. Zudem gab es eine Poolbar sowie eine weitere Bar im Restaurantbereich. Die Getränke sind doch recht teuer. Es gibt jedoch mehrmals täglich Happy Hour wobei dann die meisten Getränke 50% günstiger sind, erst dann sind die Preise angemessen. Das Restaurant ist auch sehr preisintensiv, wir nutzten dies nur an unserem ersten Abend aufgrund eines


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab einen Spa- und Fitnessbereich, welchen wir aber nicht genutzt haben. Im Pool schwimmen immer ein paar Bälle, welche auch oft zum Spielen genutzt werden. Der Strand ist eigentlich sehr schön, jedoch gibt es hier kaum Liegen sondern eher am Pool. Das Schwimmen im Meer ist fast nicht möglich. Das Wasser ist viel zu flach, selbst nach 200 m gibt es noch Sandbänke, welche aber sehr schön aussehen. Auch das Schnorcheln macht hier keinen Sinn, da das Wasser aufgrund des Sandes viel zu Trüb daz


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nils (31-35)

Mai 2017

Grüne Oase in der Nähe der Touristenhochburg Chawe

5.0/6

Das Hotel ist nicht allzu groß, insgesamt keine 100 Zimmer. Die Zimmer sind in verschiedene Kategorien aufgeteilt, Standard-Deluxe-Zimmer, Meerblick-Suiten sowie verschiedene Villen (Gartenblick, OceanView etc.). Die Deluxe-Zimmer und Suiten befinden sich alle in einem "Gebäuderiegel" an der Seite der Anlage, die Villen in der Gartenanlage bzw. am Strand. Der Check-In verlief super angenehm, wir zwei sind vom Flughafen alleine zum Hotel gebracht worden, kurze "Datenabgabe" und anschließend wurden wir direkt zu unseren Zimmern begleitet. Vom aufsetzen des Fliegers auf Koh Samui bis zum Betreten des Zimmers hat es keine Stunde gedauert. Dass die Rezeption nicht deutsch spricht, haben wir als nicht schlimm empfunden, dann muss man in Europa bleiben (mit englisch kommt man aber super weiter). Die Gästestruktur war bunt gemischt, sowohl Paare und Familien von jung bis alt. Die Gäste kamen u.a. aus China, England und aus D-A-CH, wobei die deutschsprachigen und die Chinesen die Mehrheit darstellten. Geld umtauschen könnt ihr übrigens sehr gut am kleinen Wechselhäuschen in der ersten Kurve Richtung Chaweng, im Hotel bekommt ihr etwas über 34 Baht für einen Euro, wohingegen ihr beim Wechselhäuschen knapp unter 38 Baht bekommt (Stand Mai 2017). Auch wenn das Hotel etwas außerhalb von Chaweng liegt, würden wir es wieder buchen, da in Chaweng selbst die Hotels nur "Handtuchgrundstücke" besitzen und auch die An- und Abflugschneise des Flughafens über Chaweng führt, wohingegen zwischen Nora Beach und Flughafen ein kleiner Berg liegt, vom Fluglärm bekommt ihr wenig bis gar nichts mit.


Umgebung

6.0

Der Transfer vom Flughafen zum Hotel beträgt ca. 5 Minuten, wie oben erwähnt vom Aufsetzen des Fliegers bis zum Hotelzimmer keine Stunde. Das Hotel liegt etwas außerhalb von Chaweng, jedoch ist man relativ schnell im Geschehen von Chaweng, mit dem Pickup-Taxi keine 5 Minuten und zu Fuß ca. 20 Minuten. Zu Fuß könnt ihr zunächst an der Straße entlang gehen und dann in der ersten Kurve (kurz hinterm OceanKiss) am Wechselhäuschen links runter zum Strand und dort entlang laufen, dort gibt es auch ein


Zimmer

5.0

Wir hatten Standard-Zimmer mit Blick zum Garten, unser Zimmer lag im 1. OG. Die Zimmer sind wohl vor kurzem renoviert worden, u.a. gibt es über dem Bett eine indirekte Beleuchtung, das Badezimmer ist mit Holzfliesenoptik und begehbarer Dusche ausgelegt und neben dem Bett gibt es ein Bedien-Panel, mit dem u.a. das gesamte Licht, Klima, Wecker und die Infoschilder "Bitte nicht stören" und "Bitte reinigen" draußen gesteuert werden können. Die Größe ist mehr als ausreichend. Ein Fön ist bereits im B


Service

5.0

Wir sind in Thailand und dort wird in der Regel kein deutsch gesprochen, was aber unserer Meinung nach nicht schlimm ist, mit englisch kommt man immer weiter, einige Angestellte (insbesondere am Pool) versuchen aber auch immer wieder ein paar Wörter oder Sprüche auf deutsch zu lernen. Generell waren die Jungs und Mädels am Pool alle immer super gut gelaunt. Am Service in der gesamten Anlage gab es nichts auszusetzen, wobei wir an den meisten Tagen auch nur morgens beim Frühstück mit den Angestel


Gastronomie

5.0

Wir hatten, wie in Thailand üblich, nur Frühstück gebucht. Das Frühstück war sehr reichhaltig, was uns gefehlt hat, war natürlich die Aufschnittauswahl, aber die wird es wohl kaum in Thailand zum Frühstück geben und wir sind jeden Morgen satt geworden. Es gab eine Station für Rührei, Spiegelei oder Omeletts. Ansonsten gab es verschiedene Brotsorten, Müsli und Cornflakes, Aufschnitt, Obst und auch Suppen, Reis oder Nudeln. Natürlich auch Baked Beans und gebratenen Schinken. Nach zwei Wochen freut


Sport & Unterhaltung

5.0

Sportlich betätigt haben wir uns eher außerhalb des Hotel auf unseren Tagestouren bei den Wasserfällen im Süden oder Kajak fahren und schnorcheln im Ang Thong Marine Nationalpark. Im Hotel gibt es einen Pool direkt am Strand mit angrenzendem kleinen Whirlpool und ein kleines Fintessstudio neben dem Pool. Die Temperatur des Pools hätte ruhig ein wenig kälter sein können, es hat nicht ganz zur Abkühlung gereicht. Am Pool gab es dafür immer genügend Liegen und auch Schirme. Ins Meer konnten wir mit


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tom (46-50)

März 2017

Schönes Hotel in eigentlich ruhiger Lage

4.0/6

Am Ende des bekannten Chaweng Strandes befindet sich das Hotel Nora Beach Resort & Spa, es ist daher etwas abseits vom großen Trubel. Die Anlage selbst ist in einen Hügel eingebettet, durch diese Hanglage könnte es für Menschen, welche nicht mehr so gut zu Fuß sind, zu Problemen kommen. Die tropische Gartenanlage ist sehr schön und gut gepflegt. Auch die Zimmer sind in Ordnung und werden täglich gereinigt. Das Hotel besitzt einen eigenen Strandbereich, welcher durch eine kleine Mauer vom öffentlichen Strand abgetrennt ist. Leider ist dieser Bereich nur unzureichend mit Liegestühlen ausgestattet und Sonnenschirme sind nicht vorhanden. Dagegen sind am großen Pool genügend Sonnenschirme und Liegestühle aufgestellt. Ruhig ist es aber am Pool nicht, denn durch die im Pool integrierte Poolbar wird man rund um die Uhr mit Musik beschallt, welche zur Happy Hour noch lauter gedreht wird. Wer aber damit kein Problem hat, kann einen sauberen und gepflegten Pool mit direktem Meerblick genießen. Besonders erwähnenswert ist der Spa Bereich, welchen wir regelmäßig genutzt haben. Er ist sehr schön, gepflegt und sauber; die dort beschäftigten Damen leisten hervorragende Arbeit und sind sehr freundlich. Anmerkung für Raucher: in Thailand ist in vielen öffentlichen Bereichen und in geschlossenen, klimatisierten Gaststätten das Rauchen verboten. Das Hotel geht aber einen Schritt weiter, hier ist das Rauchen am Pool, am Hoteleigenem Strand und im offenen Restaurant untersagt. Wer also beim Frühstück zum Kaffee seine Zigarette genießen will, ist hier fehl am Platz.


Umgebung

4.0

Etwas abseits vom großen Trubel. Aber mit dem Hoteleigenen Shuttle - Service kann man mehrmals am Tag zur Chaweng Beach Road fahren. Aber Achtung: nur zu gewissen Zeiten ist dies kostenlos ! Ansonsten werden einfach pro Person 50 Bhat fällig. Ohne Probleme kann man vor dem Hotel auch ein sog. TukTuk anhalten und zusteigen. Hier sollte man für die Fahrt zur Chaweng Beach Road nicht mehr als 30 Bhat pro Person bezahlen. Wenn der Preis keine Rolle spielt, dann stehen vor dem Hotel auch immer Taxis


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind nett und der Hotelkategorie entsprechend ausgestattet und werden regelmäßig gereinigt.


Service

4.0

Der Service ist durchgehend gut, manchmal besser und manchmal etwas schlechter. Umwerfend super war der Service im Spa - Bereich und sehr gut auch am Pool und an der Lobby.


Gastronomie

4.0

Das Frühstückbuffet läßt der Hotelkategorie entsprechend kaum Wünsche offen. Die zweimal wöchentlich stattfindenden Buffetabende haben wir nicht besucht, da uns der Preis pro Person (ca. 900 Bhat) etwas zu überteuert erschien. Das Essen von der Karte ist aber sehr gut und vom Preis her besteht fast kein Unterschied zu den Angeboten draußen. Die Preise auf der Insel haben aber durchweg fast schon deutsches Niveau erreicht.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

Dezember 2016

Schöne Hotelanlage etwas zu teuer

4.0/6

Sehr schöne Hotelanlage Traumhafter Garten Schöner Strand Sehr schöne Bungalow Je nach Lage des Bungalow/Zimmer abschüssiger Weg zum Strand Frühstück ausreichend aber sehr wenig Brotauswahl nur Tostbrot und 1.Brotsorte Auch kaum Wurst oder Käse zu finden Abseits vom Trubel mit dem Moped oder Taxi in 10 min in der City Leider war das Wetter sehr durchwachsen und ab 2.Januar nur noch Starkregen


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nathalie (19-25)

Dezember 2016

Gutes Hotel, jedoch nicht tierfreundlich!

4.0/6

Es ist ein schönes Hotel mit gutem Essen. Alles sauber, guter Service. Das freundliche Personal konnte ich jedoch nicht ganz ernst nehmen. Offenbar ist man nett zu zahlenden Kunden, jedoch nicht zu Tieren. Alle Katzen sind laut anderer Touristen scheinbar einfach verschwunden. Auch eine süße Jungkatze hatte Angst vor dem Personal. Habe auch sie nie wieder gesehen. Mache mir immer noch Gedanken darum. Auch auf Anfrage gab es keine Auskunftm Das wollte ich noch erwähnen, zumal viele Touristen tierfreundlich sind und das allenfalls wissen möchten... Für die Hotelleitung: Es gibt eine Rettungsstation auf der Insel. Dort sind Tiere willkommen.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eberhard (61-65)

November 2016

Schöner Urlaub , Preis/Leistung stimmte.

6.0/6

Sehr schöne Hotelanlage mit sehr freundlichem Personal. Absolut hübsche Gartenanlage. Strand ist nicht so schön, leider wird dort viel Plastik angeschwemmt. Die Insel an sich hat ein Müll und Abwasserproblem.


Umgebung


Zimmer

6.0

Wir hatten eine 61 Quadratmeter große Gartenvilla mit Außendusche. Matratze war gut, man schlief ausgezeichnet. Minibar, TV,WIFI


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Pascal (19-25)

Juni 2016

Würden es sofort nochmal buchen :)

5.0/6

Der Ausblick und der Service war super , immer liebe nette Leute ..einfach top :) Es bleiben eigentlich keine Wünsche offen !!! Schade war , dass wir das Fitnesscenter nicht nutzen konnten.


Umgebung


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Nora Ocean Villa und waren begeistert ! Die Villa hatte einen eigenen Zugang mit außen Dusche und Terasse mit Meerblick ! Die Villa selbst war mit Dusche/Wanne ausgestattet und alles auf neusten stand :) Schlafbereich ist mit einem Himmelbett ausgestattet wovon man aufs Meer schauen kann, sehr schön anzusehen ! Grade in den frühen Morgenstunden :) Weitere Sachen wie Safe, Kühlschrank, TV, Kleiderschrank und DVD Player vorhanden ! Vom Bett aus konnte man die ganze Beleuchtung u


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Reiner (61-65)

April 2016

Es ist unser zweites Zuhause. Urlaub bei Freunden

6.0/6

Da wir zum 9. ten mal in diesem Hotel waren, ist es doch wohl klar, dass dieses Hotel nur weiter empfohlen werden kann.


Umgebung

6.0

Die Lage des Hotels ist traumhaft, da es praktisch in die Natur gebaut worden ist. Es liegt zentral und trotzdem sehr ruhig.


Zimmer

6.0

Sehr angenehm, mit grossem Schlafraum und einem schönen Balkon.


Service

6.0

Der sehr gute Service beginnt an der Rezeption bei K.Nong über K. Audi. Für die Lobby K. Oil und K. Toom. Hier sind Sie sehr gut aufgehoben.


Gastronomie

6.0

Was die Gastronomie angeht: Hier gibt es "Super Köche" besonders eine spezielle Köchin namens K. Paula. Aber generell muss man die Küche sehr loben. Es ist sehr preisgünstig und wohlschmeckend. Das Personal ist sehr um das Wohl der Gäste bemüht. Besonders hervor heben möchten wir hier K. Taa, K. Tao, K. Ree, K. Mick und K. Ken. Hier könnte ich praktisch alle mit sehr gut bewerten. Ein sehr gutes Restaurant Personal. Der einzige Nachteil ist, das das Mariposo Duo nicht mehr da ist. Was


Sport & Unterhaltung

6.0

Das unterliegt dem eigenen ermessen. Sportgeräte sind da. Der Spa Bereich ist sehr angenehm. Die Atmosphäre bei einer Massage ist sehr gut, und wird von einem sehr gut ausgebildetem Fachpersonal ausgeführt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tatjana (19-25)

März 2016

Etwas teurer als es sein sollte

5.0/6

etwas teuer, kleine Zimmer, ansonsten schönes Resort, ruhiger Strand, schöner Pool, Transfer zu Chaweng beach inkl.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anny (31-35)

Februar 2016

Überraschend gut!

6.0/6

Meine Freundin und ich sind durch einen Zufall im Nora Beach gelandet. Zuvor waren wir im Nora Buri, was ich persönlich schon lange kenne und liebe. Jedoch war das fünf Sterne Haus Nora Buri ausgebucht und man empfiehlt uns das Hotel Nora Beach, was zu der gleichen Nora Group Kette gehört. Wir wurden dort mit einen Chauffeur Service hingebracht, es ist nicht weit, etwa 2 Minuten Fahrt. Der Empfang war unglaublich freundlich und die Mädels gaben ihr Bestes um uns positiv aufs Nora Beach zustimmen!


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Dieses Hotel ist 10min Fußweg zu Chaweng und somit bieten sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten oder auch andere Restaurants wie zum Beispiel Lader oder Treetops zu Fuß! Außerdem bietet das Hotel ein paar mal am Tag einen Shuttlebus Service nach Chaweng (das pulsierende Herz der Insel mit ganz vielen Bars, Shows und clubbing).


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Wir haben uns direkt an der Rezeption eingebucht und den Preis über das Hotel direkt bezahlt. Blieben dort drei Nächte in einem normalen Zimmer der Standard Kategorie. Die Zimmer sind im thailändischen Stil, mit ganz viel dunkeln Holz und Buddha-Statuen gestaltet. Besonders schön ist der kleine Balkon mit gemütlichen Sitz-Möglichkeiten wo man abends den Wein, die Zigarette oder einfach mal ein Buch genießen kann!


Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Das Personal ist durch und durch sehr freundlich und das schöne ist dass jeder einen überall anlächelt! Man sollte ab und zu ein wenig Verständnis bei der Kommunikation mit sich bringen und falls tatsächlich Schwierigkeiten sich ergeben sollte, wäre mein Rat immer nach einem "Filipino" zu fragen, weil wir sie zwar nicht von Thais unterscheiden können, aber dort sehr sehr viele beschäftigt sind und diese Angestellten ein perfektes Englisch sprechen und zwar besser als die meisten Deutschen!


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Das Frühstück ist einfach unglaublich! Man sitzt mit einem wunderschönen Blick auf die komplette Bucht und eine kleine einsame Insel, zu der man sogar bei Ebbe spazieren kann oder mit einem Kajak erreichen kann! Das Frühstücksbuffet ist nicht täglich gleich und wir haben in den drei Tagen es nicht geschafft uns durchzuprobieren! Ich war richtig überrascht das ist doch alt Feta, Humus und 3-4 Sorten Käse in der Auswahl gab. Für mich als Vegetarier ein Traum. Es gibt eine Eier-Station und tägl


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Das Andoras SPA ist sehr zu empfehlen bevor man eine Billigmassage auf der Straße nimmt. Für ein Vier-sterne-hotel ist gar nicht so teuer wie man denken würde und die Therapeutinnen sind sehr kompetent! Wir beide wurden sehr nett von Miss Koi beraten und waren sehr zufrieden mit der Leistung.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Stefan (56-60)

Februar 2016

Traumhafter Urlaub auf Kuh Samui

5.8/6

Wir waren nun schon das fünfte mal im Nora Beach. Wie immer war es superschön. Die Villen sind traumhaft. Das Personal ist hervorragend und super freundlich. Man wird wirklich als gern gesehener Gast behandelt. Das Management ist sehr bemüht einem das Gefühl zu geben als wäre man wie zu Hause angekommen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ausserhalb von Chaweng. Sehr ruhig gelegen und trotzdem nur 5 min mit dem Duktus nach Chaweng


Zimmer

6.0

Wir haben wie immer in einer Villa gewohnt, super schön und gross


Service

6.0

Hervorragend!!!!!! Lässt keine Wünsche offen. Alles einfach nur superfreundlich und nett


Gastronomie

6.0

Das Hotel restaurant liegt direkt am Strand. Sehr gut Küche, das Frühstück lecker asiatisch


Sport & Unterhaltung

6.0

Seit der Totalrenovierung ist der Pool wunderschön


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

Januar 2016

Sehr schönes Hotel in guter Lage

5.2/6

Das Hotel liegt in einer ruhigen Lage direkt an einem schönen Strandabschnitt. Das Hotel ist sauber und gepflegt und hat eine sehr schöne Gartenanlage. Es sind verschiedene Nationen im Hotel: viele Chinesen, Japaner, Inder, Engländer, Deutsche und Österreicher. Die Hotel Lobby sowie der angelegte Fischteich ist sehr beeindruckend und schön. WLAN ist kostenlos verfügbar und funktioniert tadellos.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist zwar nicht weit vom Flughafen entfernt aber man hört absolut keinen Fluglärm. In ca. 5 Fahrminuten ist man in Chaweng. Mofas kann man direkt im Hotel ausleihen oder an der Hauptstraße, da gibt es auch genug Händler. Es fahren ständig Taxis sowie Sammeltaxis herum wo man jederzeit mitfahren kann.


Zimmer

5.0

Wir hatten das Superior Zimmer mit Balkon und das Zimmer fanden wir von der Größe optimal. Es gibt zwar einen Kasten aber leider viel zu wenig Ablagefächer wo man alle seine T-Shirts verstauen könnte. Es gibt einen kostenlosen Safe, Flachbild TV, Fön, Minibar, Ablagetisch mit Spiegel, sowie einen Wasserkocher wo man Kaffee und Tee zubereiten kann. Zwei Wasserflaschen werden täglich kostenlos auf das Zimmer gebracht. Auch der Balkon war super groß mit einem gemütlichen Sessel, einer gemütlichen


Service

5.0

Das Personal ist sehr freundlich und spricht hauptsächlich englisch. Beschwerden gab es keine, kann diese somit auch nicht beurteilen.


Gastronomie

5.0

Das Restaurant wo man auch frühstückt befindet sich direkt am Strand neben dem Pool und kann somit morgens bereits am Meer gemütlich sein Frühstück genießen. Beim Frühstücksbüffet ist alles vorhanden, Obst, Marmelade, Kuchen .....sowie die Eierstation wo man sein Frühstücksei nach Belieben zubereiten lassen und natürlich gibt es auch thailändisches Frühstück mit Reis und deren Beilagen. Der morgendlichen Kaffee oder Cappuccino wird einem serviert. Das Restaurant ist komplett rauchfrei, aber n


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Süßwasserpool befindet sich direkt am Strand und hat eine Poolbar. Liegen sind immer genügend verfügbar gewesen. Die Badetücher bekommt man direkt am Pool. Einige Liegen mit Sonnenschirm haben sogar eine Glocke womit man den Poolservice rufen kann welcher dann Speisen und Getränke aufnimmt. Das Meer ist zum Baden sehr gut geeignet.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (26-30)

Oktober 2015

Nicht schlecht

3.9/6

Das Hotel ist nicht schlecht, allerdings hatten wir aufgrund der guten Feedbacks etwas besseres erwartet. Aber alles in allem ist es ein schönes Resort. Das Frühstück war leider von Auswahl und Qualität sehr bescheiden.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Reiner Willems (61-65)

September 2015

Am 4. April zum neunten mal im Nora Beach ..... E

5.2/6

Wiedermal einen Traum Urlaub Am letzten Tag unseres Urlaub stand schon wieder fest, dass unser nächster Urlaub wieder ins Nora Beach geht. Zum 9 ten mal. Es ist ein Traum, Hier stimmt alles. Von der Rezeption bis zu den Zimmermädchen, vom Personal in der Lobby oder im Restaurant, einfach mit wenigen Worten Super. Das Personal ist sehr zuvorkommend, die Kueche ist sehr gut, und jeden Abend Live Musik vom feinsten. Das Nora Beach können wir nur jedem weiter empfehlen.


Umgebung

6.0

Ja, die Lage des Hotel ist sehr gut getroffen. Es liegt mitten in der Natur, man hört kein Flieger obwohl der Flugplatz etwa Luftlinie 2 Kilometer entfernt ist. Es ist jedesmal Erholung pur.


Zimmer

5.0

Je nach Kategorie der Zimmer (so wie wir wissen gibt es 6 Kategorien) sind gut gestaltet mit Balkon, grosse Bette und sehr sauber.


Service

5.0

Was den Service an geht, ob in der Lobby oder im Restaurant stimmt alles. Sehr zuvorkommend sind die Poolboys,


Gastronomie

5.0

Hier wird alles geboten, ob kalt oder warm Getränke. die Cocktail sind eine Augenweide.


Sport & Unterhaltung

5.0

Was den Sport angeht findet sich neben dem Pool eine kleine, gut ausgestattete Muckiraum. Die Musik am Pool ist dezent, und es gibt Musik von allem. Die Poolboys kennen wir auch schon einige Jahre. Sie sind sehr zuvorkommend und aufmerksam.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Regina (19-25)

Juli 2015

Ruhig gelegenes und zufriedenstellendes Hotel

4.0/6

Das Nora Beach liegt an einer ruhigen Bucht etwa 10 Minuten vom Chaweng entfernt. Abends muss man zwar dafür eventuell Taxifahrten in Kauf nehmen, dafür hat man aber Tagsüber seine Ruhe. Nach einigen hier gelesenen Bewertungen waren wir wirklich gespannt auf das Hotel und wollten nicht zu viel erwarten. Insgesamt waren wir sehr zufrieden. Natürlich weist das Nora Beach einige Schwachstellen auf (bei uns war es die Dusche, in der das Wasser nicht richtig ablief) und der Zimmerservice könnte manchmal etwas aufmerksamer sein. Trotzdem hatten wir dort ein sehr Angenehmen Aufenthalt. Nach dem wir uns die Insel sowie ein paar Strände angeguckt haben, waren wir eigentlich sehr froh darüber im Nora Beach gelandet zu sein.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simona (51-55)

Mai 2015

Nicht mehr zu empfehlen

2.0/6

Zimmerreinigung ist mangelhaft, der Strand wird auch nicht gereinigt. Allgemein könnte die Anlage sauberer sein. Unbedingt Poolrechnungen prüfen, 4 mal beim Trinkgeld betrogen.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Sehr ruhige Lage, gut für Entspannung.


Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet

Leider versucht uns bei den Rechnungen der Poolbar zu betrügen.


Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Manuel (31-35)

September 2014

Cooler Strand, Hotel allerdings veraltet.

3.6/6

Leider ist das Nora Beach schon ein klein wenig in die Jahre gekommen. Nach dem wir im Vorjahr im Nora Buri waren waren wird doch sehr enttäuscht.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt ein klein wenig außerhalb von Chaweng allerdings noch recht zentral. Bis zum Zentrum in Chaweng zahlt man nur 100 Bath mit dem Tuktuk. Sobald man das Hotel verlässt braucht man nur wenige Minuten bis ein solches herangerufen werden kann.


Zimmer

3.0

Leider ist die Ausstattung der Zimmer schon sehr veraltet. Die Größe ist in Ordnung.


Service

3.0

Die Freundlichkeit, Fremdsprachenkenntnisse und Zimmerreinigung sind in Ordnung. Umgang mit Beschwerden ist leider eine Katastrophe.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Das beste an diesem Hotel ist die Strandlage. Wahrscheinlich hat kein Hotel am Chaweng Beach einen solch schönen Strandabschnitt. Der Pool ist ebenfalls in Orndung.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Antje (36-40)

September 2014

Ein Tropentraum! Nur zu empfehlen!

5.5/6

Wir haben einen 10 tätigen Badeurlaub (nach Bangkokaufenthalt) im Nora Beach Resort verbracht und waren begeistert! Ich kann es, ehrlich gesagt, nicht verstehen, wie man hier noch meckern kann. Sicher, das Hotel ist nicht mehr das Neueste. Aber warum soll das wichtig sein? Es ist liebevoll angelegt, der Garten war wunderschön! Es war gepflegt, das Personal war sehr nett und immer da, aber nicht aufdringlich. Unsere OceanViewVilla war sehr nett eingerichtet- wir hatten ein Strahlen im Gesicht, als wir sie betraten! Die Villa war wie beschrieben- mit Meerblick, großem Bad und Terrasse mit Tisch und Stühlen. Es wurde täglich! das Zimmer gereinigt, selbst die Strandtücher wurden hierbei ausgetauscht! Der Pool und Strand sind sehr sauber, der Strand ist ein Traum und war bei uns menschenleer! Das Wasser ist auch herrlich! Auch das Frühstücksbüffet bietet alles, was man braucht...ein Rundum Sorglos Paket mit Wohlfühlfaktor! Vielen Dank!


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ca. 10 Minuten vom Flughafen entfernt, man hört aber absolut nichts davon! Chaweng ist in 5 Minuten mit den örtlich TuckTucks zu erreichen, sehr praktisch! Ansonsten fanden wir es aber gut, dass man wirklich absolut abseits vom Trubel ist.


Zimmer

6.0

Unsere Villa war wie beschrieben...Größe und Einrichtung passten, das Bad war groß, hell und sauber! Die Einrichtung war liebevoll und gemütlich! Der Meerblick ein Traum! Es gab Klimaanlage, TV, Föhn, Minibar (sogar bezahlbar)...wie gesagt, wie beschrieben.


Service

5.0

Beim Service gibt es absolut nichts zu bemängeln. Fragen und Beanstandungen (1x fehlten Strandtücher, Safe klemmte), wurden innerhalb weniger Minuten gelöst- immer mit einem Lächeln. Das Zimmer wurde täglich gereinigt, es wurde dann sogar noch Lemongrasduft versprüht, sehr nett :-) Das Zimmermädchen war auch sehr nett! Keine Beanstandungen!


Gastronomie

5.0

Das Frügstücksbüffett war sehr umfangreich. Es gab eigentlich alles, was man sich so vorstellt und was man gerne isst. Alles war frisch und nett angerichtet, das Personal war immer bemüht, einem jeden Wunsch zu erfüllen, war dabei aber nicht aufdringlich...wie auch in den anderen Bereichen. Und frühstücken am Strand...da kan man doch nicht meckern ;-)


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool und Strand waren sauber. Die Liegen sind etwas in die Jahre gekommen aber gepflegt, der Pool ist ausreichend groß (wir waren aber nur im Meer). Wir hatten immer eine Liege mit Sonnenschirm. Das Wasser des Meeres ist ein Traum und wir haben auch vor Ort geschnorchelt und u.a. einen großen Kugelfisch gesehen! Herrlich!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (41-45)

August 2014

Tropische Anlage mit vielen Mängeln

3.2/6

Wir hatten eine Nora Ocean Villa gebucht, knapp 70 qm mit Blick aufs Meer. Die Anlage ist in den Hang gebaut und macht einen gepflegten Eindruck. Die Lobby ist wie bei vielen Hotels in Samui offen gestaltet und lädt zum verweilen ein. Im klimatisierten Zeitschriften-Lese-Raum gibt aus auch freies Pay TV. Das Hotel bietet freien WIFI Zugang.


Umgebung

3.0

Das Hotel hat direkte Strandlage. Der strand ist allerdings nicht mit dem Strand am mittleren Chaweng Beach vergleichbar. Ein vorgelagertes Korallenriff läßt kaum Schwimmen zu. Der Zugang ins Wasser ist nur an einer einzgen Stelle über sandigen Boden möglich, ansonsten kommen eigentlich überall sofort Pflanzen bzw. Steine/Korallen. Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe des Flughafens, allerdings sind die An und Abflüge kaum zu hören und gehen auch nicht übers Hotel drüber hinweg. Das Hotel li


Zimmer

4.0

Für 175 EUR /Nacht kann man mehr erwarten. Matratze war sehr hart, das Konzept der Ocean Villa ist für ein Zustellbett nicht ausgelegt. Ausstattung: Klima; Kühlschrank; LED-TV; sehr wenig Stauraum, da nur ein einziger Kleiderschrank; großes Bad mit großem Paromafenster, allerdings mit direkter Einsichtmöglichkeit für die Nachbarn (Rollo immer unten)


Service

3.0

Im Hotel begegnen einem die Angestellten sehr freundlich, insbesondere die thailändischen Angestellten. Im Gegensatz zu in der Vergangenheit von uns auf Koh Samui besuchten Hotels haben wir festgestellt, dass die Nicht-Thai-Angestellten einfach ihren Job machen, das sicherlich auch gut, aber eben nicht mit der von den Thais gewohnten Gastfreundlichkeit. Die Fremdsprachenkenntnisse sind im Englischen vorhanden. Zusatzleistungen haben wir nicht in Anspruch genommen. Unsere Ocean Villa wurde le


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0

Keine Animation, Leihkanus vom Hotel ohne Gebühr, Strand: Sand wird jeden morgen gefegt Die Liegen sind teilweise dreckig. Bei Vollbelegung des Hotels reichen die Liegen definitiv nicht für alle Gäste Der Pool ist baufällig, teilweise liegen große Gummimatten über defekten Fliesenbereichen, es besteht Verletzungsgefahr, da auch viele nicht abgedeckte Bereiche defekte , scharfkantige Fliesen aufweisen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Torsten (46-50)

August 2014

Nora Beach - ein tolles Hotel auf Loh Samui

5.3/6

Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Der Pool wird demnächst saniert, da viele Fliesen defekt waren. Service, Essen und die Anlage waren sehr gut. Toll ist auch der Strand. Denn am Chaweng Beach direkt ist es sehr flach und man kann nicht Schwimmen hier bei Flut ganz gut. Die Anlage ist sehr ruhig gelegen und von toller Natur umschlossen. Das Nora Buri hat uns nicht gefallen. Zu modern,schlechter Strand und viele Zimmer liegen auf der anderen Strassen Seite am Hang..


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Markus (31-35)

Juli 2014

Traumhafte tropische Anlage

5.2/6

Sehr schönes ruhiges Hotel, am Ende des Chaweng Beach gelegen. Wir hatten in einer Ocean Villa mit tollem Meerblick gewohnt. Die Größe, Ausstattung und Sauberkeit der Villa waren gut. Der Strand ist sauber und sehr schön. Sehr ruhiges Meer, mit glasklarem Wasser. Der Wasserstand war allerdings teilweise recht niedrig, (es reichte nur noch bis zur Hüfte), was uns persönlich nicht störte. Das Frühstückbuffet war gut, dabei konnten wir den Meerblick genießen. Wenn man Ruhe sucht, ist dieses Hotel absolut zu empfehlen. Wenn man Action braucht ist man in fünf Minuten mit dem Shuttle Service oder dem Tuck Tuck in Chaweng.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Bilder

Lobby
Gastro
Pool
Strand
Lobby
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Zimmer
Pool
Strand
Strand
Strand
Pool
Ausblick
Zimmer
Strand
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Gastro
Pool
Pool
Gartenanlage
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Pool
Strand
Pool
Pool
Strand
Gastro
Pool
Strand
Strand
Pool
Strand
Strand
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sport & Freizeit
Zimmer
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Sonstiges
Strand
Strand
Strand
Strand
Sonstiges
Strand
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Strand
Ausblick
Gartenanlage
Gartenanlage
Sonstiges
Ausblick