Hotel Holiday Center

Hotel Holiday Center

Ort: Calvia

0%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Thomas (51-55)

Juni 2019

Hotel ist i.O. aber für uns war es nichts.

4.0/6

Wir haben das Hotel gewählt, da es als Möglichkeit zur Selbstverpflegung genutzt werden sollte. Dies ist im Prinzip auch möglich, jedoch ist der Küchenbereich sehr spartanisch ausgestattet. Unser Zimmer lag am Ende des Bauwerks im 2.Stock. Balkon ist winzig und max.für 2 Personen geeignet. Der Pool ist ebenfalls eher klein und zum schwimmen ungeeignet, aber zur Abkühlung reicht es. Das eigentliche Problem sind die Engländer/Inselbewohner, welche das Hotel überwiegend bewohnen und mit viel Lärm und Türenschlagen bei Nacht die Ruhe erheblich stören. Am Pool wird ganztags irgendwelche furchtbare Dudelmusik "gespielt" was uns zur Flucht an den Strand von Santa Ponsa zwang. Dieser ist zu Fuß gut zu erreichen und sehr schön breit und prima Sand. Dank Mietwagen konnten auch andere Strände angefahren werden. Parkplatz kostet 5€ pro Tag. Abstellen kostenfrei auf der Straße unterhalb der Hotels möglich ca. 500m Fußweg. Frühstück ist eher dürftig und jeden Tag das Gleiche Angebot.Mehr ist zu diesem Preis wohl nicht drin. Personal immer freundlich und Zimmerservice auch in Ordnung. Fazit: Das Hotel bewerte ich als gut, da es nicht für seine Gäste kann, würde es aber nicht weiterempfehlen, da es nicht unseren Wünschen und Vorstellungen entsprach. Oben die Hauptstraße und gegenüber der Tennisplatz und am Pool die Eng.... Wir machen erstmal Pause mit Mallorca da die Nebenkosten über all die Jahre immer mehr geworden sind.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Klara (61-65)

April 2018

Gemütliche Anlage ohne Schnickschnack.

6.0/6

Überschaubare Anlage mit leckerem Essen, großzügigen Apartments und freundlichem Prtsonal. Wenn man kein Kinder mag, dann eher ungeeignet .


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kristin (31-35)

September 2015

Nettes Hotel, mit Mängeln

4.4/6

Das Personal war nett, deutsch konnte keiner vom Personal. Handtuchwechsel alle 2Tage. Sauber gemacht wurde nur alle 2 Tage. Der Spielplatz für die Kinder müsste renoviert werden. Die Zimmer sind renoviert aber sehr hellhörig. Es war ein Problem unsere 1 1/2jährige Tochter zum Schlafen zu bekommen da man jeden Schritt und Laut auf dem Flur und vor der Tür gehört hat.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.7

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Ute & Klaus-Dieter (56-60)

Oktober 2013

Weiterempfehlung bedingt!

3.9/6

Äußerlich ansprechende kleine gepflegte Anlage. Die Appartements selbst sind seeeehr schlicht und einfach, im Badezimmer zu wenig Ablagefläche, Wäschewechsel regelmäßig, Sauberkeit ausreichend.. Das Personal ist freundlich und hilfsbereit. Im Restaurant eher Bahnhofsathmosphäre , Die Auswahl an Speisen ist überschaubar und geschmacklich ...na ja, aber man findet immer was.. Gäste überwiegend Engländer, jedenfalls Anfang Oktober. An der Poolbar wird Abends für Unterhaltung gesorgt. Für unsere Zwecke -wir waren tagsüber mit dem Auto unterwegs- ist das Hotel ausreichend gewesen. Preis-Leistung für 2 Sterne OK, 3 Sterne auf keine Fall.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

André (46-50)

Oktober 2013

Preis-Leistung akzeptabel, trotzdem nicht wieder

3.5/6

Kleinere, deutlich in die Jahre gekommene Anlage. Sauberkeit ging, täglich Handtuchwechsel. Wir hatten AI gebucht. Appartements von der Größe her akzeptabel. Allerdings für 3 Erwachsene und 1 Jugendliche nur ein Doppelbett und eine (katastrophale) Ausziehliege. Gäste vorwiegend Engländer, wie man sie üblicherweise kennt: angetrunken und laut. Alle Altersgruppen vorhanden-


Umgebung

5.0

Transfer vom Flughafen


Zimmer

2.0

Größe ging, Ausstattung abgewohnt, Klimaanlage funktionierte nicht (brauchten wir aber auch nicht). Großer Flat-TV mit 6 Programmen, davon 1x Deutsch (SAT1) Bad bedarf Sanierung, viel Schimmel an den Silikonfugen Kühlschrank, Herd, Toaster, Microwelle vorhanden, haben wir aber nicht benutzt


Service

4.0

Freundlichkeit weitestgehend ok, Zimmerreinigung ausreichend


Gastronomie

4.0

Der Speisesaal ist zu klein. Wir mussten mehrfach warten. (erinnerte an FDGB). Das Angebot war nicht gerade umwerfend, dafür hat man immer etwas gefunden, was schmeckt. Alles war sehr wenig gewürzt. Wäre ja an sich kein Problem, aber Gewürze gab es auch nicht für alle Tische. Küche war europäisch mit britischen Einschlag. Service (Getränke) hielt sich in Grenzen. Die Poolbar bot keinerlei Speisen, wie sonst bei AI üblich an. Auch Cappuccino war nicht inklusive.


Sport & Unterhaltung

3.0

weitestgehend Fehlanzeige, bis auf Bingo und Disco gab es keine Animation Pool war im guten Zustand, auch liegen waren ausreichend vorhanden


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jürgen (66-70)

Oktober 2013

Alt für jung

3.5/6

Als Hotel in die Jahre gekommen aber gut gehalten, geschätztes Bauj, Ende/Anfang 1950/1960 in Hanglage mit vielen Treppen teilweise sehr schmal, ohne Aufzug. die Inneneinrichtung mit mehr als Altersspuren, aber im Preisleistungsverhältnis eine echte sympathische Alternative für schmale Geld börsen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Edwin (61-65)

Oktober 2013

Low, Low, Low...

3.1/6

Das Haus ist sehr alt und sehr hellhörig. Die Appartements wären an sich nicht schlecht, wenn die dürftige Möblierung nicht wäre. Vier Geschoße werden über eine schmale Treppe begangen. Aufzüge gibt es keine. Low-Cost-Gäste wohnen grundsätzlich im EG, wo alle übrigen Gäste der gut 20 Blöcke auf dem Weg zum Zimmer an der Winz-Terrasse vorbeigehen müssen oder im 4. Geschoß. Wir waren mit Binoli - Air Berlin unterwegs, also Low-Cost-Gäste. Low oder Sup ist in der Gästeliste an der Rezeption eingetragen, als keine Erfindung von mir. An manchen Nächten ist an Schlaf nicht zu denken, da die meist englischen Gäste sich im Gröhlen und Türenschlagen gegenseitig überbieten. Der Handttuchwechsel soll zweitägig stattfinden. Nach massivster Intervention geschah dies auch so. Bettwäschewechsel 1x in zwei Wochen. Geputzt wird während der Mietzeit nicht. Geschirrtücher oder Spüllappen. gibt es eben so wenig wie Spülmittel oder Papiertücher. Nachttischlampen Fehlanzeige. Der Flachbildschirmfernseher hatte nur insgesamt 7 oder 8 Programme, darunter 1 deutsches (SAT 1). Der Bildschirm ist sinnvoller Weise über dem Sofa angebracht. Kippen oder sonstiger Unrat im Treppenhaus scheint dem Parkmöglichkeiten direkt am Haus gibt es nur gegen saftige Gebühr. Das Angebot ist aber sowieso sehr begrenzt. Die nächste Parkmöglichkeit ohne Parkschein ist ungefähr 100 Meter entfernt. Dass dort aber ein Parkplatz frei ist, ist eher unwahrscheinlich. Achtung: Beim Überziehen der Parkzeit Knöllchen 40 Euro, falls nicht umgehend bezahlt wird das Doppelte. Positiv ist die relative Nähe zu diversen Kneipen, Restaurants und Supermärkten. Der Strand ist knapp 15 Minuten Gehweg entfernt, das Ortszentrum 20 Minuten. Einer der Rezeptionisten spricht sehr gut deutsch und ist auch sehr freundlich. Leider hat er nicht immer Dienst.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Britta (66-70)

Oktober 2013

Ein einfaches, aber sauberes Hotel

4.0/6

Das Haus war zwar äußerst hellhörig, die überwiegend vorhandenen Engländer ziemlich laut (besonders in der Nähe des Restaurants und Pools). Da wir aber täglich mit dem Mietwagen auf der Insel unterwegs waren, konnten wir dem einigermaßen entgehen. Was sehr ärgerlich war, ist die Tatsache, daß man nur e i n deutsches TV-Programm (SAT 1) und ansonsten nur englisch-sprachige Programme einschalten konnte. Da SAT 1 mehr als schwache Programminhalte sendet, waren wir darüber sehr enttäuscht. Auch unsere Bitte an der Rezeption, ARD oder ZDF einzustellen (was auf der Insel möglich ist), wurde abgelehnt. Man ist halt im großen und ganzen im Hotel auf Engländer eingestellt. Die wenigen deutschen Gäste zogen ein langes Gesicht und schienen nicht begeistert. Von den zwei Herdplatten funktionierte leider auch nur eine. Zum Kochen äußerst schwierig. Wir wollten aber nicht in das wenig einladend wirkende Restaurant, auch in der Umgebung alles sehr primitiv. Das Haus war sehr sauber und die Handtücher wurden täglich gewechselt.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jörg (46-50)

Oktober 2013

Der Urlaub war sehr schön, trotz Holiday Center

3.8/6

An vielen Stellen spürte man den Zahn der Zeit, dem nichts entgegengesetzt wurde. (Fugen im Bad o.ä.) das Reinigungs- und Küchenpersonal war sehr freundlich, was man leider von Rezeption und Restaurantbedienung nicht sagen kann. Die Qualität der Speisen war als solche gut, konnte jedoch über die absolut mangelhafte Vielfalt nicht hinwegtäuschen. Die Anlage war gestalterisch sehr schön.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Renate u.Bernd (56-60)

Oktober 2013

Nicht länger als eine Woche

3.5/6

Für eine Woche war das Hotel o.k. Negativ : viele Fernsehsender aber nicht ein "Deutscher". Wir hatten für die eine Woche einen Mietwagen super Wetter, was will man mehr!!!


Umgebung

3.5

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (66-70)

Oktober 2013

Nur für Hartgesottene

3.3/6

Das gemietete Apartment war mehr als dürftig eingerichtet und ausgestattet. Verständigung nur auf englisch. Statt auf kostenlose Parkmöglichkeit hinzuweisen wurde ein teurer Hotellparkplatz angeboten. Publikum überwiegend trinkfreudige Engländer. Die Anlage hat keine 3*** verdient!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Steffen (41-45)

Oktober 2013

Abgewohnt, aber sehr freundliches Personal

3.7/6

Kleines im mediterranen Stil erbaute Appartmentanlage.


Umgebung

5.0

In ruhiger aber doch zentraler Lage von Santa Ponca. Etwas oberhalb vom Stadtzentrum mit Bars und Unterhaltungsmöglichkeiten.


Zimmer

3.0

Abgewohnt, alt, sehr sanierungsbedürftig


Service

4.0

Sehr gut. Aufmerksame und sehr freundliche Kellner und Reception. Aber Vorsicht, die Putzfrauen sind sehr laut. Gegenseitiges Anbrüllen ist an der Tagesordung und da die Damen nur spanisch verstehen ist es auch schwierig Erklärungen abzugeben.


Gastronomie

4.0

Wider Erwarten (bei nur 3 Sternen) gutes Essen. Nette Atmosphäre. Aufgrund Nachsaison immer gut aufgeräumt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Kinderanimation vorhanden abrer aufgrund Nachsaison nicht mehr durchgeführt. Abendanimation durch eine, zugegebenermaßen sehr freundliche Person sehr Engländer und somit Bingo lastig.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Manfred (61-65)

September 2013

Mit Abstrichen zu empfehlen - siehe Fazit!

4.5/6

Von der Lage her günstiges Hotel. Nervig und extrem laut sind die musikalischen Abende an der Poolbar, die 22:00 Uhr begannen und gegen 24:00 Uhr endeten. Für den, der Ruhe sucht, ist das Hotel nicht empfehlenswert. (Jedenfalls für die in der mittleren Zeile liegenden Hotelzimmer - Aufgänge C bis E - in der Nähe des Pools beginnt die Nachtruhe mit Abschalten der Lautsprecher!)


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Detlef (61-65)

September 2013

Besser als erwartet !

4.2/6

Wenn das Personal schon kein Deutsch kann, sollte es an der Rezeption zumindest einigermaßen Englisch können....... Das Hotel hat keinen Fahrstuhl. Da wir noch nie in einem Hotel waren, dass keinen Fahrstuhl hat und die Rezeptionisten mit der Frage nach dem 'Elevator' nichts anfangen konnten, vertrauten wir darauf, dass einer vorhanden war. Daher nahmen wir auch das Angebot an, in die oberste Etage zu ziehen. Dann ging das Dilemma los. Erst mal 1 Treppe runter, dann 3 Etagen rauf. Und das als Herzkranker.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rosalinde (56-60)

September 2013

Flexibles Sternehotel

3.2/6

anlage des hotels sehr gepflegt.appartements mit sperrmüll möbel bestückt.luxusartikel flachbild-tv.zimmerreinigung könnte besser sein.gast kann handtücher und toipapier selbst dorthin bringen wo es hingehört.betten wurden in einer woche nicht gemacht.verpflegung ausbaufähig.kaffee geht gar nicht.fisch ist umsonst gestorben,fleisch oft von schlechter qualität.viel aus der fritteuse.obst war oft mangelware,10äpfel und 2 kiwi,mit glück 2 bananen,etwas armselig.aber bei 2 sternen wohl normal.mein tipp mehrere anbieter wegen der sterne vergleichen.ein anbieter gibt 2,ein anderer2plus der nächste gibt 3 sterne.hatte das hotel nicht gebucht ,wenn ich gewusst hätte das es nur 2 sterne hat.


Umgebung

4.0

ist ok kurzer weg zum strand viele geschäfte und supermärkte öffentliche verkehrsmittel gut zu erreichen


Zimmer

3.0

grösse war in ordnung ,möbel für mich sperrmüll,küchengeräte und das etwas an besteck ,ein menü möchte ich damit nicht kochen.


Service

3.0

ist in ordnung deutsch wird am empfang weniger gesprochen. zimmerreinigung könnte gründlicher sein.


Gastronomie

3.0

qualität der speisen oft minderwertig.tische wurden schnell wieder frisch eingedeckt.dafür stühle im speisesaal sehr unappettlich fleckig man mag sich mit weissen sachen nicht gerne darauf setzen sieht nicht gut aus.


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Silvia (41-45)

September 2013

Eher 2 statt 3 Sterne. Schade!

3.3/6

Ideale Lage zum Strand, Restaurants/Bars, Supermarkt. Leider haben die Zimmer schon bessere Zeiten gesehen. Mit der Sauberkeit nimmt man es nicht so genau. Laute Musik bis um Mitternacht. Wir waren zum Glück in der Nebensaison da, war relativ ruhig im Hotel bis auf eine Familie, die ständig die Türen zugeknallt haben!! Frühstück nur Englisch. Schade!!! Unfreundliche ältere Dame an der Reception. Eher 2 statt 3 Sterne.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

September 2013

Nettes Hotel mit optimaler Lage

4.0/6

Preis-Leistungsverhältnis ist absolut gut! die Lage des Hotels optimal- Strandnähe -Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants und Bars schnell erreichbar. Hotel ist optisch nett, Personal sehr unterschiedlich in Freundlichkeit. Leider Nachtruhe durch -insbesondere englische -angetrunkene Heimkehrer gestört -aber da kann das Hotel ja nix dafür.. insgesamt ein netter Aufenthalt!!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Schulz (46-50)

September 2013

Kein schöner Urlaub

1.3/6

Hatten Zimmer im 3 Stock gegenüber der Pool Bar, nicht dran zu denken unseren zwei und halb Jähriges Kind in den Schlaf zu bekommen. Die Wände der Zimmer sind nicht dick, man kam eigentlich gar nicht zur Ruhe. Fernsehen ging bei uns nur ein Deutschsprachiger Sender. Ich habe im Jahr etwa 160 Übernachtungen in Hotels, das war nix.


Umgebung

2.0

kann man laufen. Die meisten Restaurant sind auf Engländer eingestellt, keine Deutsche Karte


Zimmer

1.0

Das Hotel ist schon etwas älter, dennoch sollte es nicht an Sauberkeit fehlen. Unser Zimmer war nach aller sau.


Service

1.0

Das Hotel ist schon etwas älter, dennoch sollte es nicht an Sauberkeit fehlen. Unser Zimmer war nicht schön Das Bad Schimmel, Armaturen wurden wohl schon seit Jahren nicht gereinigt. Mit kleinen Kinder nicht zu empfehlen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Frank (56-60)

September 2013

Für einen Kurzurlaub zu empfehlen

5.5/6

Für einen Kurzurlaub immer zu empfehlen. die Mitarbeiter sind in diesem Hotel sehr freundlich und zuvorkommend. Gerne kommen wir wieder. Martha & Frank aus Berlin


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (41-45)

September 2013

Man muss ein bisschen Glück haben!

4.3/6

Wir waren zu zweit Ende September dort und waren von dem doch recht schönem Ambiente positiv beeindruckt. Etwas nervig war das Personal am Frühstückstisch, welches öfter mal dazu neigte, einem das Frühstücksgeschirr unter der Nase weg zu ziehen , obwohl man noch nicht ganz fertig war. Das einzig wirklich ernstere Problem ist die Sache mit den Engländern (saufende Unterschicht), welche einem möglicherweise den Schlaf rauben und damit den Urlaub versauen kann. Ende September waren sie jedoch nicht so stark vertreten, könnte in der Hauptsaison aber schlimmer sein. Insgesamt gesehen war es jedoch ein gelungener Urlaub.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.): Nicht bewertet

Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christoph (46-50)

Juli 2013

Mehr als überrascht

5.0/6

Jeden Tag Handtuchwechsel. Zimmer zwar nicht modern eingerichtet aber sauber. Anlage und Gebäude sehr gepflegt. Das Essen ist für den allgemeinen Geschmack ausgerichtet und wird vor den Augen zubereitet. Störend waren leider die jugendlichen Iren und Engländer, welche bis spät in die Nacht gegrölt haben. Laut Rezeptions-Mitarbeiter wollen sie aber diese Jugendlichen raus haben und mehr auf deutsche Familien zurückgreifen. Alles in Allem sind wir für ein 2-Sterne-Hotel mehr als überrascht worden (zum positiven).


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Regina (26-30)

Juli 2013

Super Aufenthalt für Inselerkunden

3.8/6

Haben das Hotel nur als nächtliche Unterkunft benutzt. Ein Mietwagen ist von Vorteil um die Insel zu erkundigen. Sehr gute Anbindung an die Autobahn und ins Zentrum. Die Zimmer sind groß und geräumig. Gutes Preis Leistungsverhältnis. Für einen tagsüber täglichen Aufenthalt nicht empfehlenswert. Sehr viele Jugendliche aus England. Also quasi der englische Ballermann.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Eric (41-45)

Juli 2013

Lebhafter Ort mit tollem Strand

4.6/6

Nette, familiär wirkende Anlage mit einfacher Ausstattung, Animation an der Poolbar englischsprachig und bis maximal 0:00, danach weitestgehend angenehm ruhig. Die Mitarbeiter waren uns gegenüber sehr bemüht. Das Buffet war eher simpel gehalten, jedoch stets gut gefüllt und schmackhaft. Zahlreiche Bars, Restaurants und Geschäfte in unmittelbarer Nachbarschaft sorgen für ein buntes Treiben. Breiter, öffentlicher, sehr gepflegter, sanft abfallender Sandstrand mit sehr klarem Wasser. Wir erlebten einen durch friedliche und freundliche Atmosphäre gekennzeichneten Urlaub, den wir weiterempfehlen können, jedoch nicht als ausschließlichen Pool-Urlaub.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (31-35)

Juni 2013

Preis - Leistung völlig in Ordnung

5.3/6

Ich habe mich dort für 1 Woche einquartiert. Ich war auf Wander- und Aktivurlaub, von daher nicht sehr häufig im Hotel. Das Personal war sehr freundlich, mit Englisch kommt man auf jeden Fall zurecht. Das Frühstück/Essen habe ich nicht in Anspruch genommen. Das Apartment war top, auch der Handtuchwechsel - alle 2 Tage - war kein Thema. Ob man jetzt groß dort kochen kann, wage ich zu bezweifeln. Für die kleinen Mahlzeiten hat es auf jeden Fall gereicht. Die vielen englischen Gäste haben mich nicht weiter gestört, allerdings ist es schon ziemlich hellhörig. Ich habe einen guten Schlaf, aber wenn manchmal nachts um 4Uhr jemand heimkam und Tische/Stühle gerückt hat, dachte man schon die Decke bricht zusammen. Kommt halt auch immer auf die Nachbarn an, wie sie sich verhalten....Klimaanlage war zwar vorhanden, aber wie sie anging, habe ich nicht rausgefunden. War auch nicht dringend nötig - von daher, habe ich mich nicht weiter damit beschäftigt.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (46-50)

Mai 2013

Könnt eine richtig gute/preiswerte Unterkunft sein

3.0/6

Also, wir wollen das Hotel nicht schlecht machen - würden dort ab nicht mehr einchecken. Waren 9 Tage dort - in der Beschreibung des Anbieters steht "in ruhiger Umgebung" und das ist schlichtweg gelogen. In unmittelbarer Nachbarschaft gibt es zahlreiche Bars und Lokale die mit teils enormen Lautstärken auf sich aufmerksam machen. Das Hotel liegt zwischen zwei Straßen - der Lärm war jedoch erträglich. Nerviger waren die Tennisplätze und der Fußballplatz in direkter Nachbarschaft. Unglaublich welches Geschrei (von den Zuschauern) und Gepfeife (von den Schiedsrichtern) gemacht wird in Spanien - von den Tröten und Vuvuzelas ganz zu schweigen. Wir hatten offenbar ein Turnier erwischt - schlimm - auch die Tatsache, dass bis nachts um 1 Uhr dort superlaute Musik gespielt wurde. Aber auch am Pool im Hotel ging die Musik bis 12 Uhr - man sollte sich aussuchen können, ob man Musik möchte oder nicht - hier geht das nicht. Die Sauberkeit in den Zimmern war so lala...teils angerostete Badewanne, Armaturen Kalkflecken, Löcher in den Bettdecken (es war noch recht frisch und ohne unseren Heizlüfter hätten wir bei den wenigen Decken ganz schön gefroren). Die kleine Küche war o. k. aber Spüli und Schwamm muss man selbst mitbringen. Eine der beiden Herdplatten ging nur volle Pulle oder gar nicht. Fernsehen kostet nix extra, war aber nur ein deutsches Programm (Pro 7) vorhanden - die anderen 4 Programme waren englisch was einen nicht wundert denn überwiegend Iren und Engländer waren die Gäste. Wifi in der Halle geht. Zustand - naja schon ziemlich abgewohnt aber noch o. k. Die Schubladen haben wir erstmal ausgewaschen bevor wir was reinlegen konnten. Überwiegend jüngeres Publikum (die wenigen älteren Leute haben mir wegen der Lautstärke schon leid getan) - teils auch Gruppen (Tennis, Kegelverein o. ä.). Ist halt eine recht preiswerte Unterkunft...kurioserweise wurde jeden Morgen der Weg vor den Zimmern nass gewischt...völliger Blödsinn...woanders wäre solche Sorgfalt wesentlich sinnvoller gewesen.


Umgebung

2.0

"In ruhiger Umgebung" ist wirklich Blödsinn. Siehe oben! Entfernung zum Strand ca. 1 km, Flughafen ca. 1/2 Std. Autofahrt, Einkaufen kein Problem (Einkaufscenter ca. 1 km, kleiner Laden direkt nebenan (scharfe Alkoholika und Bier direkt draußen vor der Tür, für Lebensmittel muss man in den Laden rein...). Zum Teil lautstarkes Nightlife in unmittelbarer Nähe jede Menge - Restaurants weniger aber im Ort selbst gute Auswahl. Wer eine wirklich niveauvolle ruhige Umgebung sucht, ist hier (Magaluf-ä


Zimmer

3.0

Größe der Zimmer war o. k. - das Bad (Badewanne, leider etwas verrostet und glänzend war sie mal) leicht beengt. Das Klo war direkt hinter der Tür - wenn man nicht daran gedacht hat, dass Mann/Frau gerade draufhocken könnte, gab es dicke Knie...:-)! Das Mobilar war etwas abgewohnt aber noch akzetabel - die Schubladen haben wir wie gesagt erstmal richtig saubermachen müssen. Wir hatten eine kleine Terrasse (Parterre), Klimaanlage war vorhanden - ob sie funktionierte hätte weiß ich nicht - ich den


Service

3.0

Freundlichkeit war prima - wenn man lächelt und freundlich ist, ist es das Personal auch. Kann man nicht anders sagen. Wir kamen mit Englisch klar - unser Spanisch ist noch am werden! Zimmerreinigung alle zwei Tage wobei hier das Wort "Reinigung" nicht ganz zutrifft. Handtuchwechsel alle zwei Tage - auch soweit o. k. Kinderbetreuung vielleicht in der Hochsaison - Häuschen war vorhanden - wurde aber jetzt nicht angeboten. Beschwerden: einmal bin ich nachts um 2 Uhr an die Rezeption weil irische L


Gastronomie

4.0

Wir hatten nur Frühstück weil wir grundsätzlich mittags und abends immer woanders essen und viele Restaurants unterschiedlicher Kategorien ausprobieren im Urlaub (wenn Sie es ein wenig fein mögen: "Simply Fosh" in Palma oder das "Moods" in Portals Nous sehr zu empfehlen. Frühstück war aber o. k. - der Kaffee naja...aber ging. Frisches Obst immer und Müsli gab es auch - englisches Frühstück sowieso...auch lecker. Die Säfte aus dem Automaten naja - aber das ist ja in den günstigeren Hotels immer s


Sport & Unterhaltung

3.0

Es wurde jeden Tag abends am Pool etwas geboten (Bingo, Mann gegen Frau, Mister-Wahl etc.) - haben wir aber nicht mitgemacht (nicht so unser Ding) - Animation tagsüber keine Ahnung - waren fast immer unterwegs. Bemerkt haben wir davon nix. Pool war in Ordnung aber unbeheizt - ziemlich kaltes Wasser. Extra Kinderbecken war vorhanden - ob beheizt oder nicht kann ich nicht sagen. Disco gab es Abends wohl immer - wie gesagt leider immer bis 0 Uhr. Liegestühle mit blauem Spannbezug waren o. k. aber V


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nicole (26-30)

Mai 2013

Sauberkeit und Ruhe, Fehlanzeige!!!

3.1/6

Das Hotel von aussen gesehen, ganz nett, ordentlich. Die Apartments selber, sehr dreckig, schlechter Zustand, Schimmel, Rost, dreckig kaputte Möbel, Geschirr & Küchengeräte schlechter Zustand. Balkon total dreckig. Keine ruhige Lage, direkt in einer "Party Meile" viel Betrieb, Hotel sehr hellhörig bis weit in die Nacht laut und um 5 Uhr morgens geht der Verkehr wieder los, Müllabfuhr etc. Für Partyfreunde ist das Hotel geeignet viele junge Engländer die es ordtenlich krachen lassen, die weder auf die Lautstärke noch auf Sauberkeit wert legen, geschweige denn auf die anderen Hotelgäste. Das Personal war sehr nett und hilfsbereit haben sich um Rekamationen wie kaputtes Licht, Duschkopf und Kakerlake recht schnell gekümmert. Fazit: Nur für was für Feierwütende, nichts für Pärchen oder Familienurlaube.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

1.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
1.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Achim (51-55)

April 2013

Gerne wieder......

5.4/6

Uns hat es sehr gut gefallen, Anlage wurde in vielen Bereichen renoviert. saubere Wege neue Liegen am Pool, Pool wurde jeden morgen gewartet. Appartments einfach aber sauber eingerichtet. Preis / Leistungsverhältniss super......Vorsaison...... Personal sehr freundlich.. Poolbar mit Animation Deutsche zwar in Minderzahl......aber nette Kontakte zu England Schottland Dänemark usw. alles in allen hatten wir eine Superwoche zu günstigen Preis.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Anke (46-50)

Oktober 2012

Preis-/Leistungsverhältnis ist ok

3.4/6

Es handelt sich um eine kleine Anlage mit allem, was dazugehört - nur eben alles ein bisschen übersichtlich. Scheint älter zu sein - der Essensraum, die Lobby und die WCs in der Lobby sind saniert, die Apartements leider nicht. Die Anlage ist sauber, vor allem um den Pool herum, leider wurde aber in den Apartementaufgängen, Treppen etc. nicht saubergemacht. Wer mit Frühstück bucht, sollte sich auf ein typisch engl. Frühstück einstellen - das ist allerdings durchaus essbar. Die Gästestruktur ist überwiegend englisch, der Altersdurchschnitt dürfte zwischen 25-50 liegen.


Umgebung

4.0

Die Anlage befindet sich relativ zentral, inmitten der sog. engl./irischen Meile von Santa Ponsa. Strandnah, Einkaufsmöglichkeiten um die Ecke, Ausflugsmöglichkeiten per Bus oder Leihwagen genug.


Zimmer

3.0

Das Apartement war nur sehr oberflächlich gereinigt, Die Küche offensichtlich garnicht. Wir haben das ganze Geschirr und Besteck einmal abgewaschen, bevor wir es benutzen konnten. Ausstattung ist minimal: Kühlschrank, Toaster etc. Keine Kaffeemaschine! Balkon ist winzig, TV nicht vorhanden. Ein Safe ist gegen € 3,-/ Tag in der Lobby zu mieten. Der Zustand der Möbel und überhaupt des ganzen Apartements ist alt, aber benutzbar.


Service

3.0

Das Personal war nicht übermäßig freundlich, ausschließlich englisch sprechend. Die Apartements wurden während unseres 9-tägigen Aufenthaltes nicht gereinigt, es gab allerdings jeden zweiten Tag frische Handtücher und einmal frische Bettwäsche.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebote sind sehr englisch: Bingo, Fussballgucken etc. Sauberkeit am Pool o.k., viele Liegen, keine Schirme.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eveline (51-55)

Oktober 2012

Schöne Anlage mit gepflegtem Garten

5.4/6

Wir sind eine sehr aktive Familie, die untertags viel unternommen hat, war das Appartement völlig ausreichend. Für jemanden, der gern und viel kocht und sich auch viel in der Anlage aufhalten möchte, ist die Ausstattung sicher zu einfach. Aber Preis /Leistung ist völlig o.k.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Kai (46-50)

Oktober 2012

Für drei Sterne mehr erwartet

2.7/6

Wir haben schon oft in Hostals übernachtet,wo der Service besser war! Es wurde nicht einmal gereinigt,Betten nicht gemacht.Gäste überwiegend Engländer... Abends wurde Bingo gespielt oder es lief Fussball (England ) im einzigen TV. Der Ort ( Santa Ponca ) war auch sehr enttäuschend,vieles stand leer. Mietwagen ist zu empfehlen-wir waren den ganzen Tag unterwegs;-(


Umgebung

2.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jonas (19-25)

Oktober 2012

Keine Weiterempfehlung

3.0/6

Das Zimmer war bei unserer Anreise nicht geputzt. Auf dem Boden waren massenhaft schwarze Haare zu finden. Auf Nachfrage war man zwar bereit das Zimmer zu putzen- jedoch wurde das Problem mit den Haaren dadurch nicht gelöst. Die Putzfrau hat wohl neben dem Schmutz geputzt. Abwechslungsreiches Essen sieht anders aus. Vieles wird fritiert und trieft nur so von Fett. Das Personal ist eher unfreundlich...


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Ursula (61-65)

September 2011

Mehr bekommen als erwartet

5.3/6

Dafür das die Anlage nur 2 Schlüssel hat ,waren wir mehr als überrascht was uns geboten wurde!Alles war sauber und ordentlich,das Appartement renoviert und mit allem eigerichtet,Toaster Wasserkocher und Mikrowelle incl.Wir haben uns wirklich sehr Wohl gefühlt,Lärm und Partymusik hielt sich in Grenzen.Vom 3.Stock aus hatten wir eine super Aussicht auf die umliegende Landschaft und das Wasser!Zum Strand nur 5Minuten,alles sauber,herliches Wasser lud jeden Tag zum Baden ein!Waren aber auch viel unterwegs ob zu Fuss oder mit dem Bus,alles war wirklich erlebenswert! Übrigens das Essen (Halbpension)war eifach lecker,vor allem abends!Da Buffet hat jeder etwas leckeres gefunden,sogar ich als Diabetiker!!Das Personal war sehr aufmerksam und hat versucht jeden Wunsch wenn es ging möglich zu machen!


Umgebung

6.0

Zum Strand waren es nur 5Minuten ,Ausflugmöglichkeiten gab es reichlich Einkaufen am besten gleich neben der Anlage,natürlich auch noch viele andere Geschäfte!!


Zimmer

5.0

Appartement gut ausgestattet und sauber,Balkon sehr schön zum Sitzen und erholen!


Service

6.0

Personal ausnehmend alle sehr ,sehr freundlich und hiflsbereit.


Gastronomie

5.0

Restaurants und Bars reichlich.Speisen und Getränke alles lecker!


Sport & Unterhaltung

5.0

Pool und Strand sauber und ordentlich!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ela+Hermann+Tim (56-60)

Juli 2011

Badeurlaub mit Enkel

5.0/6

Auf Grund der einen schlechten Bewertung Engländer-Hochburg für Deutsche nicht geeignet ? Waren wir verunsichert. Schon beim betreten der Anlage sehr gepflegt, Check-In super, freundlich tolles Ambiente für eine 2 Sterne Anlage. Die Englischen älteren Gäste haben sich normal benommen, und jungen die Leute sind nunmal etwas lauter das sich in Grenzen hielt. Jeden Abend am Pool ab 21Uhr30 bis ca. 24 Uhr finden unterschiedliche satt.


Umgebung

5.0

Vor der Anlage beginnt die Partymeile, mit vielen Geschäften, Resturanst und Supermärckten trotzdem beschaulich und preisgünstig, vom Straßenlärm war in der Anlage nichts zu hören. Zur super Badebucht ca. 5 Gehminuten.


Zimmer

4.0

App. Einfach,sauber alles vorhaden. Muß vor kurzen renoviert worden sein. Putzkolonne O.K. Handtuchweschel alle 2 Tage.


Service

6.0

Rezeption sehr gut. Poolbar auch zu empfehlen versuchten sich in Deutsch das zu Spass führte. Alles im Allen das Personal war sehr bemüht den wenigen Deutschen es Recht zu machen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike & Kalle (46-50)

April 2011

Nicht für Deutsche geeignet das Holiday Center

4.1/6

in dieser Anlage sind zu 98 % nur Engländer -aslo dementsprechend bis mitten in der Nacht laute Musik und wenn sie dann in ihre Zimmer gehen ist es nict zu überhören-so dünn sind die Wände -Diese Anlage ist nicht zu empfehlen für Familien mit kleinen Kindern . Ansonsten ist ja der Ort Santa Ponsa sehr schön


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Volker (66-70)

März 2009

Viel Raum für kleines Geld

4.0/6

Das einfache 2-Sterne Appartementhaus ist 3-stöckig gebaut und verfügt über 2-Zimmerappartenets die über ein außenliegendes Treppenhaus erreichbar sind. Es gibt daher keine Flure. Die Appartmens waren einfach aber zweckmäßig eingerichtet. Die Heizung funktionierte Anfang März im Wohn und Schlafraum. Das Haus verfügt über keinen Lift, daher nicht Behindertengerecht. Auf den Zimmern gibt es weder Fernsehen noch Telefon (haben wir auch nicht vermißt). Das Appartment war sauber, die Bedwäsche wurde alle 3 Tage gewechselt. Das Haus liegt an einer verkehrsberuhigten Einbahnstrasse und liegt damit (im März) sehr ruhig. Wie alle spanischen Hotels ist die Bauweise hellhörig. Es kommt auf die Mitbewohner an wie laut es wird. Wir haben uns Appartementanlage sehr wohl gefühlt.


Umgebung

4.0

Santa Ponsa wird überwiegend von englischen Gästen besucht. Dementsprechend ist auch das Restaurationsangebot. Anfang März waren die meisten noch zu. Es gibt gute und preiswerte Einkaufsmärkte für Selbstversorger in der Nähe der Anlage. Wer über ein Auto verfügt, der hat 2 Eroskimärkte in der Nähe.


Zimmer

4.0

wir waren mit allem zufrieden, die Zimmer mit Einrichtung fanden wir für eine 2-sterne-Anlage optimal.


Service

4.0

Regelmäßige Reinigung, freundliches Personal. Man spricht spanisch und englisch.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

Internet ist im Hoteleingang vorhanden. Die Anlage verfügt über einen Kinderspielplatz


Hotel

4.0

Bewertung lesen