Hotel RH Casablanca Suites

Hotel RH Casablanca Suites

Ort: Peniscola

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Rüdiger (61-65)

Oktober 2019

Super Hotel in abwechslungsreicher Umgebung

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit Spa-Bereich, Whirlpool, Spielplatz, Schwimmbecken für Schwimmer und (getrennt davon) für Kleinkinder. Kurz: Alles vorhanden, dennoch keine Ferienfabrik. Gut gelegen in Strandnähe mit langer Promenade, die zum Spazierengehen einlädt. Wir wollten Strandurlaub machen, aber auch vom Land etwas sehen; das Hotel war für diese Zwecke toll.


Umgebung

6.0

Direkt an einer Bushaltestelle, von wo aus der Bus nach Peniscola (etwa 10 min. Fahrt), aber auch nach Benicarlo fährt. Über die Straße hinweg liegt eine langläufige Promenade zwischen Peniscola und Benicarlo (mehrere Kilometer lang), die auch von Radfahrern genutzt werden kann. Vom Hotel aus ist man mit dem Auto schnell auf einer Schnellstraße, die nach Valencia oder nach Barcelona führt.


Zimmer

6.0

Ausgestattet mit Bad, WC und Bidet. Das Zimmer ist geräumig und kann auch für eine kleine Familie mit Kind dienen. Dabei gibt es auch eine Im Zimmer befindet sich eich Mini-Kühlschrank, in dem man eigene Getränke neben dem Minibar-Angebot unterbringen kann. Alle Zimmer sind so gelegen, dass von ihnen aus ein Blick aufs Meer möglich ist. Wir haben dort gut geschlafen. Zur Zeit unseres Aufenthaltes im Oktober war die Saison schon am Ende; deshalb war auch die Straße weniger belebt, in der Hochsai


Service

4.0

Das Personal ist sehr freundlich, leider versteht es fast nur Spanisch. Es gibt wenige, die auch etwas Englisch können. Deutsch ist fast gar nicht als Sprache vorhanden. Probleme werden sofort angegangen und gelöst. (Ich hatte die falsche Karte mitgenommen, kam deshalb nicht ins Zimmer rein und habe sofort eine zusätzliche Karte bekommen)


Gastronomie

6.0

Das Essen ist abwechslungsreich und wirklich gut. Es gibt jeden Tag Fisch und auch Fleisch neben einer Suppe, einer Salatbar und einer Theke für Dsserts. Dabei ist das Essen lecker und hat nicht den Beigeschmack von Kantine.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wie oben schon gesagt, verfügt das Hotel über die normalen Standards für Freizeit (Spa, Schwimmbecken, Spielplatz, Whirlpool). Daneben kann man aber auch Fahrräder leihen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (70 >)

Juni 2019

Immer wieder gerne

6.0/6

sehr gute Lage, schöne Zimmer und alles sehr sauber. Das Personal ist freundlich und das Essen ist auch OK. Durch die gute Lage am Kilometerlangen Sandstrand und der sehr schönen Promenade mit vielen Restaurants und Bars eignet sich das Hotel bestens für einen entspannten Urlaub.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sarah (19-25)

November 2016

Schönes Hotel direkt am Strand

4.0/6

Das Hotel liegt etwas außerhalb vom Zentrum allerdings direkt am Strand. Das Zimmer war gemütlich eingerichtet und groß. Allerdings ist auf dem Balkon wenig Privatsphäre gegeben, da ein Balkon an den anderen grenzt und es keine wirkliche Wand dazwischen gibt. Das Frühstücksbüffet war vielfältig und lecker. Das Abendessen, welches wir zusätzlich für eine Nacht dazu gebucht hatten, war ok für einen Abend. Allerdings ähnelte es eher einem Kantinenessen. Das Hotelpersonal war wirklich sehr zuvorkommend und jederzeit sehr freundlich. Wir würden bei einem Kurzaufenthalt wieder in diesem Hotel übernachten.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Thomas (61-65)

November 2016

Schöne Hotelanlage mit gutem, günstigem Essen

5.0/6

Das Hotel RH Casablanca ist eine Hotelanlage mit 140 Zimmer, direkt gegenüber vom Strand. Die Altstadt von Peniscola liegt in einer Distanz von 45 Minuten zu Fuss. Eine Bushaltstelle liegt direkt vor dem Hotel. Beim Einchecken erhielten wir ein kostenloses Upgrade zu einer Junior Suite. Der Raum übergross, versehen mit einem Doppelbett, einer Sitzecke und einem Pult, die alles etwas verloren im Raum standen. Das Badzimmer ist hell und sauber mit Wanne. Der Ausblick vom Zimmer gibt auf die Hotelanlage mit Pool und in der Ferne aufs Meer. Der Internetanschluss war etwas langsam. Erstaunlich war der günstige Halbpensionszuschlag von € 5.- pro Person. Das Abendessen war mit einer riesigen Auswahl. Die Speisen sind gut, wenn man bedenkt da hier für ungefähr 200 Personen gekocht wird. Das Büffet enthält vier Stationen, Vorspeisen, Hauptspeisen (Fleisch, Fisch wie auch lokale Spezialitäten, Paella), Salate und Desserts. Eine Flasche korrekten Wein ist schon ab € 9.- erhältlich. Das Frühstück ist ebenfalls ergiebig und mit viel frischem Obst angereichert. Das Ambiente im Restaurant ist gepflegt mit weiss gedeckten Tischen. Die Preise an der Hotelbar sind günstig. Das Hotel war anfangs November trotz dem kühlen Wetter voll belegt. Die Kundschaft war durchwegs spanische Senioren die von dem äusserst attraktiven Preisniveau profitierten. Ums Hotel gibt es ein paar wenige Restaurants und eine Eisdiele. Parken ausserhalb des Hotels war kein Problem. In der Saison dürfte sich jedoch der hoteleigne Parking aufdrängen, der eng ist und € 13.- pro 24 Stunden kostet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Oktober 2016

Schönes Apartmenthotel an super Strand.

5.0/6

Schönes Apartmenthotel mit zentralem Pool und tollen Jacuzzi Pools auf dem Dach. Große saubere Zimmer etwas abseits gelegen. Wunderschöner langer Sandstrand. Ideal für lange Strandspaziergänge geeignet.


Umgebung

3.0

Etwas abgelegen von der Stadt. Hinter dem Hotel möchte man lieber nicht genau wissen, was so abgeht....


Zimmer

5.0

Wir hatten ein riesiges Zimmer im Haupthaus mit toller Terrasse. Alles prima!


Service

5.0

Durchgehend freundlicher Service von allen Angestellten.


Gastronomie

4.0

Essen war zwar gut und auch abwechslungsreich, allerdings immer nur max. lauwarm. Schade.


Sport & Unterhaltung

4.0

Außer Pool und Jacuzzi gibt es noch eine Sauna. Im Gastronomiebereich noch Billard und 2 Flipper.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Margit (56-60)

Oktober 2014

Direkt am Meer gelegenes Hotel.

5.7/6

Sehr schönes, direkt am Meer gelegenes Badehotel. Gutes Frühstücks- und Abendbuffet. Große, sehr gut ausgestattete Zimmer.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Norbert Willi (56-60)

April 2014

Superhotel direkt am Strand

5.3/6

Tophotel direkt am Strand mit sehr gutem Preis Leistungsverhältnis. Viele Restaurants und Geschäfte direkt daneben. Zentrum von Peniscola ca 45 min zu Fuß.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (41-45)

September 2013

Gutes hotel mit tollem strand

5.1/6

Schoenes nicht zu grosses Strandhotel. Ein paar deutsche, franzosen, Schweizer...und Spanier. Zimmer besser als gebucht. Mit Balkon mit seitlichen meerblick. Alles sauber...Essen war gut aber keine 4sterne eher normal 3sterne.. war aber alles gut essbar mit Fisch und fleisch. Es gab frisches Obst mir etwas fad gewürzt. Schoemer Ort.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Markus (46-50)

Juni 2013

Angenehmes Strandhotel an ruhiger Lage

4.6/6

Angenehmes Strandhotel an ruhiger Lage. 50 Meter vom Strand entfernt. Mit Pool, Sauna, Restaurant, ... sehr gut ausgestattet.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Herbert (31-35)

September 2012

Sehr gutes Hotel mit kleinen Abstrichen

4.7/6

Das Hotel ist sehr schön und in einem guten zustand, Zimmer sind groß, geschmacksvoll eingerichtet. Der Pool ist kleiner als wie auf dem Foto abgebildet (da schaut er größer aus) Die anlage war immer sauber. Das Essen war sehr lecker wie hatten Halbpension in Buffet form, mann fand immer was zum Essen die auswahl war groß. Bei uns im Hotel waren nur Spanier, was bei der Animation nicht so gut war weil man dort nur Spanisch sprach.


Umgebung

4.0

Der lange abfallende Sandstrand war über der Strasse und für einen Spaziergang gut geeignet. Zum Zentrum sind es 3km was zu fuss schon etwas weit ist, wir wollten auch mit dem Bus fahren aber das stellte sich als sehr schwierig dar, da die Bushaltestelle zwar genau vor dem Hotel war aber der Bus nur stehn bzw. uns mit nahm wenn er lust hatte, zeiten sind auch keine ausgeschrieben. Es gab auch kleinere Supermärkte in der nähe und auch einen gleich beim Hotel.


Zimmer

6.0

Schöne große zimmer. Mit einem Großem Bett


Service

3.0

Das Personal kam uns ein bischen desinteressiert vor, aber vieleicht lag es daran das sie auch nur Spanisch sprachen. Waren am abend im Speißesaal essen als wir die Vorspeise gegessen hatten und wir aufstanden um die Hauptspeise zu holen, war unser Tisch komlett abgeräumt mit der Flasche Wein (die getränke sind nicht inkludiert) was wir bestellt hatten, auf die frage was das soll, hatte mann keine antwort oder entschuldigung bekommen, es wurde zwar der tisch sofort wieder aufgedeckt und wir beka


Gastronomie

6.0

Ein Restaurant mit Stoffservietten. Die speißen waren sehr gut und abwechslungsreich. Einziges manko es gab die ganze Woche kein einziges mal eine Paella was eigendlich zum Spanischen essen dazu gehört. Atmosphäre manchmal etwas laut aber ich denke das ist die Spanische mentalität.


Sport & Unterhaltung

3.0

Animation nur Spanisch, Sportunterhaltung am Meer gab es keine. Kleiner Supermarkt gleich neben an. Es gibt auf jedem Zimmer Wlan und es gab auch zwei Computer in der Halle kostenfrei Den Pool hatten wir nie genutzt weil er klein ist und weil man sich von den anderen beobachtet vor kam, die Zimmer mit den Balkonen und Terassen sind rundherum gebaut. Liegen am strand mußte man bezahlen (10€)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Regina (51-55)

April 2011

Gruppenreise

5.0/6

Das Hotel liegt sehr schön, nur durch eine Strasse und Strandpromenade durch den wunderschönen Sandstrand entfernt. Die schöne alte Stadt Peniscola liegt ca. 3 km vom Hotel entfernt und ist entweder zu Fuß oder durch öffentliche Verkehrsmittel leicht zu erreichen. Auch sonst gibt es tolle Ausflugsmöglichkeiten. Ich werde sicher wiederkommen. Das Essen war reichlich und abwechslungsreich. Die Zimmer groß und immer sauber.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Christina (46-50)

Oktober 2010

Kein 4-Sterne-Hotel

3.0/6

Die Anlage ist für dortige Verhältnisse wahrscheinlich mittelgroß. Das Hotel ist recht sauber, aber ohne persönliche Atmosphäre. Es gibt keinen Bereich, an dem man sich zur Entspannung zurückziehen könnte. Der Pool und die LIegen befinden sich im Innenhof, so dass man sich, auch aufgrund des Lärmpegels, eher wie inmitten einer Fußgängerzone liegend fühlt. Die meisten Gäste waren Spanier, die ohne jegliche Rücksicht auf die anderen Gäste, unglaublich laut waren. Da wurde quer über den Innenhof "geschrieen" - auch in der Nacht! - und wir fühlten uns wie auf einem großen Schulhof in der Pause. Der gleiche Lärmpegel herrschte im Restaurant, so dass ein ruhiges und entspanntes Essen nicht möglich war. Das Personal im Restaurant ist meist unterbesetzt, und die Gäste mussten daher meist ihr schmutziges Geschirr selbst abräumen. .


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwa 1 1/2 Autostunden von Valencia entfernt. Das Hotel liegt zwar unweit vom Sandstrand, aber definitiv nicht nur "wenige Minuten vom Zentrum", sondern 3,5 km davon entfernt. Das Ortszentrum selbst ist sehr reizvoll und lohnt dann auch den Fußmarsch. Sehenswert ist natürlich auch Valencia und die nähere Umgebung - dafür sollte man aber ein Auto zur Verfügung haben.


Zimmer

4.0

die Zimmer sind geräumig und haben einen Balkon zum Innenhof mit seitlichem Meerblick. Das Badezimmer ist auch in Ordnung. Die Möbel sind "steril" und lieblos, aber funktionell.


Service

2.0

Das Personal in diesem Hotel schien recht desinteressiert zu sein. Die Damen an der Rezeption sprechen nur leidlich Englisch und schienen nur bergrenzt hilfsbereit. Die Bedienung im Restaurant wirkte auch eher lustlos, aber wie oben bereits gesagt, war das Essen allgemein eine eher lustlose und unentspannte Angelegenheit. Der Zimmerservice war nur teilweise gut. In einem unserer Betten fanden wir bei unserer Ankunft ein bereits benutztes Laken vor. Der Pool war an 3 Tagen nicht zu benutzen; d


Gastronomie

3.0

Die Auswahl zum Frühstück ist sehr überschaubar (wenig gesundes Essen, nur billige Müslis oder Flakes; wenig Obst, keine Tomaten oder etwas Frisches; jeden Tag die gleiche langweilige Wurst und nur eine Käsesorte, dafür jede Menge süßes Gebäck). Getränke musste man sich selbst am Automaten holen. Das Abendessen bot etwas mehr Auswahl, allerdings haben wir in anderen spanischen 4-Sterne-Hotels eine viel größere Auswahl und bessere Qualität vorgefunden. Uns haben auch Spezialitäten (z.B. Meeresfrü


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Pool war nur an 3 von 7 Tagen benutzbar. Es gibt eine Animation, die wir allerdings nicht genuttzt haben. Das abendliche Musikprogramm dauerte bis Mitternacht und war sehr laut, zumal die Gäste sich danach noch im Innenhof aufhielten, so dass von Nachtruhe so schnell keine Rede sein konnte.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Gabi (41-45)

Juni 2009

Schönes Hotel mit kleinen Einschränkungen

4.5/6

Im Gesamten können wir das Hotel mit gut bewerten. Die Zimmer sind super toll, groß ( 28qm )und sehr sauber. Das Essen hat uns ebenfalls sehr gut geschmeckt. Wobei man sagen muß, das sehr spanisch gekocht wurde. (Es gab jeden Tag Paella, Fisch,Salate,Gemüse,Pommes..)Auch das Frühstück war gut.Die Ausstattung war super. TV-Flachbildschirm im Zimmer, 2 Wirlpools auf dem Dach und genügend Liegen am Pool. Da im ganzen Hotel so gut wie lauter Spanier untergebracht waren wurde für unsere Verhältnisse sehr spät gegessen. Mittagessen von 13.30Uhr- 15.30Uhr, Abendessen erst ab 20.30Uhr. Auch war es beim Essen oder am Pool manchmal sehr tempermentvoll bzw.laut. Leider war die Animation auch schrecklich laut.Wir hatten eigentlich kein Interesse an der Animation. Da diese aber am Abend wahnsinnig laut war konnte man vor halb zwölf/zwölf nicht schlafen bzw. gemütlich auf dem Balkon / Terrasse oder an der Bar etwas trinken, da man sein eigenes Wort nicht verstand.


Umgebung

5.0

Nur über die schmale Strasse und man ist an der Strandpromenade und am Strand. Die Promenade ist ca. 7km lang und man kann wunderbar entweder bis nach Benicarlo oder nach Peniscola laufen/radeln.Ich glaube das Hotel liegt ziemlich in der Mitte. Vor dem Hotel ist die Bushaltestelle. Jede halbe Stunde fährt von dort aus der Bus in beide Richtungen.(1.25€ ). Gleich in der Umgebung gibt es Restaurants und ein Supermarkt.In die Stadt sind es allerdings 3km - nicht wie z.B.im DerTour Katalog beschri


Zimmer

6.0

Wir hatten das normale DZ und dies war klasse. Super sauber, groß und schön eingerichtet. Die DZ liegen links und recht neben den Pools. Unten, neben dem Kinderpool waren die meisten Kinder einquatiert. Wir waren neben dem großen Pool. Dort war es manchmal etwas lauter, aber es ging. Die Suiten sind im Hauptgebäude untergebracht. Diese sind noch größer und ich denke auch ruhiger.


Service

5.0

Das Personal war ebenfalls freundlich und flott. Allerdings wird kein deutsch und so gut wie kein englisch gesprochen. Wir können aber auch kein spanisch, kamen aber trotzdem klar.


Gastronomie

5.0

Wir hatten Vollpension und waren sehr zufrieden mit dem Essen. Einmal am Tag gabs meistens Paella, 2 versch. Suppen, Salate und Gemüse. Dazu Fisch und Fleisch.Eine Fleisch/ Fischart wurde dazu immer frisch gebraten, welches meistens super toll geschmeckt hat. Nudeln / Tortellini,o.ä. mit verschieden Saucen gab es auch immer. Auch der Nachtisch war in Ordnung. Jogurt und Eis war zwar im Becher, dafür gabs gute Kuchen und verschiedene Cremes und Mousse.Zu bemängeln war, daß das Essen nicht immer g


Sport & Unterhaltung

1.0

Da wir nichts verstanden haben können wir eigentlich nicht sagen, ob die Animation schlecht war. Das Geschrei der Animateurin war aber einfach furchtbar. Wir sind nach dem Essen in die Stadt geflüchtet und nicht vor halb zwölf ins Hotel zurückgekehrt. (Blöd war, daß der letzte Bus schon um elf fährt)Einigen hats gefallen, aber dem Großteil der Gäste ging es glaub wie uns. Wobei die Spanier bestimmt ein anderes "Krachempfinden" haben wie wir.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Karl-Heinz (51-55)

Mai 2008

Älteres Hotel

4.4/6

Bei DER TOUR eine Suite im 4Sternehotel gebucht. Restaurant ist weit von 4 Sternen entfernt: zum Frühstück waren die Tische nicht gedeckt. bei Frühstück, Mittag- und Abendessen räumten ca. 90 % der Gäste ihre Tische selbst ab, Personal sah zu. Qualität und Quantität der Speisen ließ zu wünschen übrig.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen