Hotel Africamar

Hotel Africamar

Ort: Can Picafort

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
5.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Sandra (51-55)

Oktober 2019

Sehr zu empfehlen

5.0/6

Tolles familäres Hotel mit sehr gutem Frühstück, sehr saubere Zimmer, nettes Personal , am Anfang der Fußgängerzone, ca 300 m zum tollen flachen strand Immer wieder gern


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Martin und Gerti (56-60)

Oktober 2016

Empfehlenswertes Quartier

6.0/6

Sehr nettes, aufmerksames und freundliches Personal. Gute Lage zum Strand und zu den Einkaufsmärkten. Nur jeden Tag um 04:30 kam die Müllabfuhr - sehr geräuschvoll!


Umgebung

5.0

Direkt neben der Hauptstraße und auch neben der Haupteinkaufstraße in Can Picafort. Das hat natürlich sowohl Vor- als auch Nachteile. Abere das haben wir von haus aus gewußt.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Appartement mit Küche, Schlafziummer, Aufenthaltsraum und Balkon. Sehr bequem und sehr viel Platz.


Service

6.0

Sehr nett und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Übernachtung gebucht und entschieden jeden Tag, ob wir im Hotel Frühstücken oder - und Abendessen. Frühstück wie Abendessen vom Buffet. Alles geschmackvoll.


Sport & Unterhaltung

4.0

Kann ich nicht bewerten, da wir jeden Tag mit dem Fahrrad unterwegs waren


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Petra (51-55)

August 2014

Never. Nie wieder. Nicht mal geschenkt

2.7/6

Eine Englichsprachige Spiel/Freizeithalle mit Getränkeangebot. Laut ,sehr veraltet und am schlimmsten (wir waren zur wärmsten Zeit angereist) keine Klimaanlage oder Ventilator.Wenn Ventilator (sehr klein) gegen Gebühr. Nie wieder.Nicht für die kostbarsten 2 Wochen Urlaub.Pool viel zu klein und nur zwei Schirme :(


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tom (26-30)

September 2013

Oh mein Gott...

3.0/6

Dieses Hotel, nie wieder!!! Das Hotel hat keine drei Sterne verdient. Die Zimmer sind einfach nur alt und dreckig. Die Ausstattung ist sehr sporadisch, alt und verrannst. Wir hatten neun Tage Aufenthalt, davon kam die Reinigungskraft die ersten zwei mal jeden zweiten Tag und dann nie wieder. Das einzig tröstliche war, 329 Euro für neun Tage Aufenthalt incl. Flug und Transfer.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
2.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Anna (31-35)

August 2013

Lage Top, Hotel ok

4.7/6

Das Hotel ist ganz gut für eine Kurzreise. Der Strand ist super, genug Liegen für alle. Es waren sehr viele Familien und Pärchen da. Nur um Party zu machen, würde ich einen anderen Ort empfehlen. Die Lage des Hotel ist top!


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ann-Sophie (19-25)

Juni 2013

Negativ!

2.6/6

Das Hotel ist zwar billig aber wir haben uns nicht oft dort aufgehalten. Alt, nicht sauber, schmuddelig. Lage aber optimal, toller Urlaub. Wir waren nur zum schlafen und duschen im Zimmer.


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sandra (26-30)

Mai 2013

Definitiv kein 3 Sterne Hotel!

2.9/6

Nach einer Beschwerde bekamen wir ein größeres Zimmer mit einem Bett wo die Matratze nich ganz durch war und die Kueche im Zimmer anstatt vor der Tuer. Ich muss dazu sagen wir haben für 6 Nächte pro Person nur 45€ bezahlt, über Swoodoo. Es gab einige Kleinigkeiten wie bzw. Kein Angebot an Frühstück oder Abendessen , Putzfrau kam ein einzigstes mal und wirklich sauber war es nicht. Drei Sterne hat dieses Hotel definitiv nicht verdient!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicole & David (36-40)

Mai 2013

Wir haben uns hier sehr wohl gefühlt

4.9/6

Wir haben uns von den schlechten Bewertungen dieses Hotels nicht abschrecken lassen und buchten dieses Hotel. Wir haben ein Doppelzimmer ohne Verpflegung für 279 € pro Person gebucht.... Wir bekamen ein DZ im 5 Stock mit Toller Aussicht zum Meer. Das tollste daran war, das wir im Vorflur des Zimmers eine Pantry Küche mit Kühlschrank nutzen durften, jedoch ohne Geschirr.... Auf dem Zimmer befand sich ein Wasserkocher und 2 Tassen, was uns sehr erfreute. Wir haben im Supermarkt der Einheimischen " Mercadona " eingekauft, dieser ist recht günstig im Gegensatz zu den Spar Märkten in den Gassen. Wir haben an diesem Hotel nichts auszusetzen, da wir viel unterwegs waren und nur zum schlafen hier gewohnt haben. Im Hotel unten befindet sich ein Hoteleigenes Restaurant, was sehr zu empfehlen ist, lecker und günstig. Leider haben wir dieses erst am vorletzten Tag besucht und waren begeistert. Die Nähe zum Strand ist ein Katzensprung, er ist sauber und ist auch nicht überfüllt. Der Markt in Alcudia sollte besucht werden, Dienstags und Sonntags. Der Naturpark ist super per Rad zu erkunden. Wir sind von Alcudia zurück am Strand gelaufen nach Can Picafort, einfach nur Traumhaft. Alles in einem ein Hotel, was die 3 Sterne erfüllt, wer einen Luxus Urlaub möchte, sollte ein 5* Hotel buchen. Wir kommen wieder es war einfach Toll und Familiär, Vielen Dank


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Artur (41-45)

September 2012

Nur für paar Tage!

4.2/6

kein schönes hotel verdient keine 3 sterne sondern 2. betten horror! sauberkeit schlecht. lage sehr gut alles in der nähe. wenn man güntig bucht, für paar tage nur zum schlafen gehen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Vanessa (19-25)

August 2012

Nie, nie wieder dieses Hotel!

1.2/6

Wir haben nicht viel erwartet, aber unsere Erwartungen wurden noch untertroffen. Vorab, wenn man null Sonnen geben könnte, dann würde ich dies tun. Das Hotal Africamar ist absolut NICHT weiter zu empfehlen und hat unserer Meinung nicht mehr als einen Stern verdient. Wir waren bereits das fünfte Mal auf Mallorca, auch immer in drei Sterne Hotels, aber so etwas haben wir noch nicht erlebt. Es ist einfach eine komplette Zumutung und wir hätten schon nach den ersten 10 Minuten im Zimmer das Hotel gewechselt (auch gegen Aufpreis) was aber dank Discount Travel nicht möglich war. Wir hätten ein komplett neues Hotel buchen müssen, das bei unserem Budget leider nicht möglich war. Also mussten wir uns in unser Schicksal fügen. Zum Hotel: Das Hotel liegt am Ende der "Fußgängerzone" von Can Picafort, direkt an der Hauptstraße und hat ca. 40 Zimmer (von denen wir 5 gesehen haben). Draußen ist ein Pool, der nicht sonderlicht groß ist und auch aufgrund der verschmutzten Liegen eher einen schmuddeligen Gesamteindruck macht. Bevölkert wurde dieser sowieso nur von den Engländern und aufgrund der Nähe zum Meer haben wir den Pool nicht genutzt. Die Rezeption/ Lobby ist wahrscheinlich das einzige in dem Hotel das einigermaßen sauber ist. Der einige Fahrstuhl scheint seine Besten Zeiten schon hinter sich zu haben und schon mit 2 Personen ( ausgelegt für 4) bekommt man darin Platzangst. Einige Male wurde man beim Aussteigen auch von der nach 3 Sekunden zugehenden Tür fast zerquetscht, die erst wieder aufging als mein Freund mit voller Kraft dagegen drückte. Blaue Flecken also inklusive.. Unten im Hotel gibt es eine Bar, die wir jedoch nicht nutzen. Wir wollten so wenig Zeit wie möglich im Hotel verbringen. Die Zimmer, besonders Betten und Badezimmer sind in einem katastrophalen Zustand. Mehr dazu unter: Zimmer. Sauberkeit ist in diesem Hotel ein Fremdwort. Es ist teilweise wirklich eckelhaft, besonders die Badezimmer. Im gesamten Hotel gibt es keine einzige Klimanlage. Bei den Temperaturen auf Mallorca eigentlich eine Zumutung. In den Zimmern herrschten teilweise Temperaturen von über 40°C- auch nachts. Das Personal spricht erst einmal kein Deutsch und auch nur wenige Brocken Englisch. Selbst wenn man wie wir fließend Englisch spricht, kommt man dort nicht immer weiter. Freundlichkeit ist im Afiricamar nicht gerade im Überfluss vorhanden. Alle wirken eher kühl und distanziert. Teilweise genervt, wenn man etwas möchte. Auf Fragen wie z.B. die Busverbindungen kann man keine Antwort geben. Das Hotel ist nur ohne Verpflegung zu buchen. Da ist es auch wirklich sinnvoll, dass es auf den Zimmern noch nicht einmal einen eigenen Kühlschrank gibt. Es gibt eine kleine schäbige Küchenzeile am Ende des Flures mit einem versifften Kühlschrank, den man sich mit anderen Zimmern teilen muss. Außer unsere Getränke zu kühlen, haben wir es vermieden diesen zu nutzen. Teilweise lagen noch Lebensmittel drin, bei denen man nicht wusste wie lange die Besitzer schon abgereist sind. Die Gäste waren überwiegend Engländer und einige Deutsche. Der Altersdurchschnitt lag vlt. bei 30. Vieles waren junge Pärchen oder englische Familien mit Kindern.


Umgebung

2.0

Zum Ort: Can Picafort an sich ist ein wirklich schöner Ort im Norden Mallorcas.Fahrzeit zum Flugafen mit dem Auto ca. 45 Minuten, mit dem Bus dementsprechend länger. Wir waren schon einige Male dort. Leider verliert der Ort meiner Meinung nach an Qualität. Zwar wurde scheinbar die Strandpromenade in den letzten Jahren saniert, was auch sehr schön aussieht, nur reiht sich ein Cafe/ Restaurant bzw. Kitschsoveniershop ans nächste. An richtig guten Läden mangelt es leider. Überall gibt es das


Zimmer

1.0

Nun zu den Zimmern. Ingesamt haben wir 3 Mal das Zimmer gewechselt Die Größe war meiner Meinung nach ausreichend, so wie man es von 3 Sterne Hotels gewöhnt ist. Es gibt keine Klimaanlage, die Temperaturen darin steigen ins unermessliche. Achtung: Wenn man ein Zimmer zur Straßenseit hat, dann nützt es noch nicht einmal etwas das Fenster zu öffnen. Auch wenn es draußen nachts angenehm kühl ist, kommt kein Windzug ins Zimmer, selbst wenn man noch die Zimmertür öffnet. Die Hitze steht förmlich i


Service

1.0

Wie bereits beschrieben, das Personal im Hotel ist meiner Meinung nach sehr distanziert und genervt. Auf großen Nachdruck hatten wir am ersten Tag die Möglichkeit das erste Zimmer zu wechseln, gerne hat man aber nicht gemacht. Mit Spanisch kommt man in dem Hotel weiter, Englisch teilweise, Deutsch keine Chance. Die Zimmer wurden alle 2 Tage "gereinigt". Also darunter versteht man im Africamar die Handtücher wechseln und die Betten machen, sowie den Mülleimer gelehrt. Im Bad wurde nichts


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab keinerlei Freizeitangebote außer eine Bar im unteren Bereich. In der Lobby konnte man überteuertes Eis kaufen oder Coktails trinken. Gegen eine Gebühr von 1€ konnte man 15 Minuten lang ins Internet. In der Lobby standen 2 eher ältere Pc's die sehr langsam waren. Der Pool war klein, das Wasser zwar sauber aber meiner Meinung nach war drum herum alles schmutzig und versifft. Überall waren komische Kunststoffplatten verlegt, die sehr ungepfelgt wirkten. Die Liegen waren schmutzig und


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Verena (51-55)

August 2012

Mallorca im August

5.1/6

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist super. Das Personal ist kompetent und sehr hilfsbereit. Zimmer zur Straße sind laut. Leider keine Klimaanlage.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Michael (56-60)

Juni 2012

Preis-Leistung Super

4.3/6

Hatten durch Gutscheine einen super Preis-Leistungsverhältnis.Aus diesem Grund giebt`s hier nix zu meckern. Wer mehr will muß auch mehr investieren. Fazit:Lage ist super,direkt an der Fußgängerzone und einer sehr stark befahrenen Straße,nix für Lärmempfindliche. Sauberkeit nicht so toll. "Reinigung" und service nur alle zwei Tage. Tip : Der Italiener gleich Rechts um die Ecke ist sehr zu empfehlen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marvin (19-25)

Juni 2012

Ein gutes, günstiges Hotel mit leichten Mängeln

5.0/6

Das Hotel bietet mehrere Einzel- als auch Doppelzimmer, der Zustand der Anlage ist in Ordnung und das Hotel besitzt einen Pool mit Liegen, sowie einer Bar. Im Untergeschoss befindet sich ein eigener kleiner Club, der eine gute Alternative zu den außerhalb gelegenen Möglichkeiten bietet. Die Sauberkeit war nicht tadellos, die Handtücher hatten manchmal Flecken, auf den Bettlaken befanden sich einzelne Haare und man hatte das Gefühl, die Putzfrauen würden mit dem Staubsauger nur grob an den Stellen Saugen, die einfach erreichbar sind. Wenn man nicht zimperlich ist, hat es aber nicht wirklich gestört.


Umgebung

6.0

Die Umgebung ist sehr gut, zwar an einer Straße, jedoch kann man ohne Probleme auch mal ausschlafen. Direkt neben dem Hotel geht eine der größten Fußgängerzonen hinunter zum Strand voll mit Supermärkten, Geschäften, Bars, Discos und Restaurants. Nach ca. 7 Minuten erreicht man bereits den wirklich schönen und sauberen Strand, an dem man auch Liegen uns Schirme mieten kann. Das Wasser ist sehr sauber und klar, an der Promenade entlang des Strandes befinden sich viele Restaurants, in denen man mit


Zimmer

4.0

Unser Doppelzimmer war kompakt gehalten, man konnte um die Betten herum gehen, im Gang zur Tür befindet sich der Durchgang zum Bad mit einer Schiebetür (nicht abschließbar). Dort gibt es eine Badewannen-Dusche zum waschen. Im Zimmer gibt es einen Fernseher, einen Mietsafe, einen großen Schrank, einen kleinen Sekretär mit Spiegel und zwei Stühlen, zwei Einzelbetten (welche sich aber sehr leicht zusammen schieben lassen), einen Nachtschrank und den Zugang zum Balkon. Dort gibt es noch einen Tisch


Service

5.0

Das Personal des Hotels sowie die Bedienungen in allen Restaurants, in denen wir waren, war durchgehend freundlich und zuvorkommend. Wenn man eine Frage oder ein Problem hatte, konnte man jederzeit nachfragen, Im Hotel sprechen fast alle Englisch und eine Person sogar etwas Deutsch. Die Zimmerreinigung fand alle zwei Tage statt, mit, wie bereits erwähnten, durchschnittlichen Ergebnissen. Jedenfalls wurden die Laken und die Handtücher gewechselt. Im Ort sind überall Schilder zu einem deutschen A


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Hotel hat im Untergeschoss einen eigenen Club mit Tanzmöglichkeit. Im Ort befinden sich ca. 3-4 Disotheken und einige Bars. Cocktails sind fast in jedem Restaurant erhältlich, vor allem am Strand. Der Ort bietet alleine in der Straße zum Strand mindestens 3 Supermärkte, unzählige Geschäfte und Souveniershops. Der Strand war sauber, das Meer klar und schön. Mietbare Liegen und Schirme am Strand sind vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Selina (19-25)

Juni 2012

Zufriedenstellendes Hotel!

5.1/6

Kleines Hotel mit sehr, sehr freundlichem Personal (was man wirklich hervorheben muss)! Haben uns wohlgefühlt! Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt! Da es nur ein 3-Sterne-Hotel ist, ist das ganze alles relativ nüchtern gehalten aber das weiß man ja auch vorher!Es fehlten Kleinigkeiten wie ein Raum für das Gepäck am Abreisetag und eine Klimaanlage im Zimmer wäre wirklich von Vorteil gewesen, aber das war dann nunmal so und hat uns nicht weiter gestört! Die Lage ist super, direkt an der Einkaufsstraße und bis zuim Meer musste man so rund 7 Minuten gehen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

Juni 2012

Nicht noch einmal

3.2/6

Das Hotel macht von außen, sowie in den öffentlichen Bereichen einen ordentlichen Eindruck. Für den Preis vollkommen ok und ausreichend.


Umgebung

5.0

Die Lage an der Durchgangsstraße von Can Picafort war mir bekannt, von daher wusste ich auch, dass es nicht gerade ruhig sein würde. Jedoch war die in der Hotelbeschreibung aufgeführte Klimaanlage nicht vorhanden, wodurch es nachts sehr laut wurde, da man das Fenster offen lassen musste sofern man einigermaßen schlafen wollte bei hohen Temperaturen. Der Ort Can Picafort hat sich in den letzten Jahren weiter verbessert. Die Strandpromenade wurde restauriert, die Durchgangsstraße mit Kreiseln ver


Zimmer

1.0

Das Zimmer wäre von der Grundeinrichtung für den gezahlten Reisepreis absolut ok gewesen. Es verfügte über zwei Betten, einen Nachttisch, einen Safe, einen Wandschrank, eine Kommode sowie drei Stühle zur Ablage im Zimmer und zwei Stühle sowie einen Tisch auf dem Balkon. Es befand sich ein Wasserkocher, sowie zwei Tassen und zwei Löffel im Zimmer. Das Bad war durch eine nicht gerade dichte Schiebetür vom Zimmer getrennt. Vor der Zimmertür befand sich eine Kochnische mit Kühlschrank die für unser


Service

2.0

Bzgl Service kann ich nur das Personal an der Rezeption beurteilen, da Bar etc. von uns nicht genutzt wurde. Dazu ist zu sagen, dass die Dame un der Herr die uns "empfingen" sehr verhalten waren. An der Kommikationfähigkeit kann es nicht gelegen haben, da wir beide fliessend Spanisch sprechen. Man wollte uns auf Grund einer Überbuchung ins Clubhotel Tonga schicken und uns dort All Inclusiv angeboten. Da ich selbst bereits im Bereich Reiseleitung gearbeitet habe, wusste ich dies zu verhindern. Je


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool wurde nicht von uns genutzt, sah jedoch in Ordnung aus und wurde jeden Abend gesäubert. Der Poolbereich sag ebenfalls sauber aus. Nachts um 4 Uhr bemerkten wir beim nach Hause kommen den Gärtner der die Blumen zurecht schnitt. Alles in allem sah der Außenbereich gepflegt aus. Der Pool liegt unmittelbar an der Hauptstraße, ist jedoch durch eine Seitenstraße der Hauptstraße getrennt. Durch die kurze Distanz zum Strand jedoch ohnehin nicht wichtig. Sollte man den Pool nutzen wollen, absolu


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

September 2010

Günstig und freundlich

5.3/6

für 3 sterne voll in ordnung! zimmer wurden alle 2 tage grundgereinigt. wer es steril mag muss woanders buchen! wir hatten nur übernachtung und dafür hat es dicke gereicht,zudem war das personal sehr freundlich. auf dem flur hatten wir einen kühlschrank und eine mini-küche die man sich mit dem nachbar teilte. auf dem zimmer stand zu unserer überraschung ein wasserkocher.


Umgebung

5.0

ca 150 meter bis zum wasser. direkt in der fussgaängerzone und an der hauptstrasse. uns hat es gereicht die schweren vorhänge zuzuziehen...wer lärmempfindlich ist muss halt die balkontüre zumachen.


Zimmer

5.0

für das geld voll in ordnung! betten leicht durchgelegen,aber annehmbar. terrasse ausreichend. möbelierung südlicher standart für 3 sterne. ab und an mal ne ameise im bad,und 2-3 stockflecken...ebenfalls normal für den süden.


Service

6.0

das personal war sehr freundlich! zimmerreinigung alle 2 tage...mal mehr mal weniger sauber.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sarah (19-25)

August 2010

Für einfache Übernachtungen optimal

3.8/6

Das Hotel allgemein ist an sich schön gestaltet. Der Eingangsbereich ist sehr einladend. Die Rezeptionisten sprechen leider (außer eine) weder englisch noch deutsch. Die Zimmer sind für einen einfachen Aufenthalt in Ordnung. Jedoch ist die Sauberkeit etwas zu bemängeln. Die Handtücher sind (auch nach Auswechsel mit neuen Handtüchern) immer dreckig gewesen, das Badezimmer wurde nie richtig gereinigt und bei genauem Hinschauen findet man auch noch hier und da ein paar hygienische Mängel. Das Zimmer an sich und der Balkon sind annehmbar, sofern man einfach nur einen Urlaub plant in dem man sich kaum im Zimmer aufhalten möchte. Der Fernseher spielt die deutschen Sender RTL und ZDF. Der Aufzug des Hotels ist ein bisschen mysteriös und angsteinflößend, also vll. doch lieber Treppen laufen. Der Weg zum Strand ist sehr nah und dementsprechend ist das Hotel in einer guten Lage. Der Strand ist sehr schön und die Umgebung des Hotels (Restaurants, Geschäfte, Bars, Disco) reichlich vorhanden.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Frank (19-25)

Juni 2009

Nettes Hotel in lauter Umgebung

3.3/6

Apartment-Hotel mit Selbstverpflegung. Kleiner Pool und Bar sind vorhanden. An Hauptverkehrsstraße und Ausgehmeile von CanPicafort gelegen.


Umgebung

4.0

An Hauptverkehrsstraße und Ausgehmeile von CanPicafort gelegen, ist daher sehr laut. Einkaufen, Bars, Restaurants in direkter Nähe. Der Strand ist in ein bis zwei Gehminuten erreichbar.


Zimmer

3.0

Die Ausstattung ist schon leicht in die Jahre gekommen. Bilder hängen schief. Das Bett ist abgelegen und man merkt die Federn. Duschen ist zu stoßzeiten nicht möglich, da kaum Wasser aus der Leitung kommt. Sehr laut aufgrund der Umgebung!


Service

2.0

Wir hatten nur beim einchecken mit dem Personal zu tun und sie waren nett und freundlich. Man konnte sich auf deutsch verständigen. Die Zimmerreinigung kam alle zwei Tage und hat einmal kurz ausgewischt und neue Handtücher hingehangen. Das Bettzeug wurde innerhalb der Woche nicht einmal gewechselt, obwohl es durch Schweiz und Rückstände der Sonnencreme leicht gelblich verfärbt war. Bilder hängen schief und werden nicht gerade hingehangen. Der Fernseher war staubig und die Namen der Vorb


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Steffi (19-25)

August 2008

Schönes Hotel in Strandnähe

4.8/6

Wir haben für 9 Tage nur Übernachtung pro Person 350 Euro gezahlt. Für den Preis war es gut. Leider hatten wir nicht, wie in der Hotelbeschreibung angegeben, eine Klimaanlage. Ansonsten ist das Hotel aber in einem guten Zustand und die Zimmer sind auch schön. Da direkte Strandlage, ist es auch zu empfehlen. Die Zimmer werden alle zwei Tage mit frischen Handtüchern versorgt. Das war es aber auch schon. Die Putzfrau hat weder mal den Boden gekehrt, noch die Bettwäsche gewechselt. Es war aber ein schöner Urlaub mit nettem Personal.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tina & Simon (26-30)

Juni 2008

Nur buchen, wenn der Preis extrem günstig ist

3.3/6

Das Hotel besteht aus ca. 60 Zimmern auf vier Etagen. Die allgemeine Sauberkeit im Hotel war zufriedenstellend. Im Hotel wohnen überwiegend Engländer und deutsche Solaranlagenmonteure. Der Lift des Hotels ist klein und nur für drei bis vier Personen ausgelegt.


Umgebung

4.5

Die Entfernung zum Strand beträgt ca. 400 Meter, zu erreichen über die Fußgängerzone in der sich zahlreiche Touri-Läden, Restaurants, Bars und kleine Supermärkte befinden. Vor dem Hotel befindet sich die Hauptstraße des Ortes. Sehr schön ist die Strandpromenade mit ihren zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten. Die Transferzeit zum Flughafen beträgt eine gute Stunde. Vor dem Hotel befindet sich eine Bushaltestelle und auch Taxen kommen regelmäßig vorbei. Mehrere Autovermietungen bef


Zimmer

2.5

Die Einrichtung des Zimmers ist einfach und teilweise abgenutzt, Klimaanlage und Ventilator sind nicht vorhanden, ein Ventilator kann für 5 Euro/Woche geliehen werden. Die Benutzung der Küchennische bei einem Doppelzimmer kann zusätzlich für 35 Euro/Woche gemietet werden. Ein Föhn ist ebenso wenig vorhanden, wie eine Minibar. Einen Fernseher gibt es zwar, leider aber keine deutschen Programme. Auf dem Balkon befindet sich ein Tisch und zwei Stühle. Negativ ist uns noch der niedrige Wasserdruck i


Service

2.0

Die Angestellten des Hotels verfügen über keinerlei Deutschkenntnisse und nur einige können sich auf Englisch verständigen. Der Check-In/Out bestand aus Schlüssel überreichen. Der Zimmersafe (empfehlenswert) kostet zwei Euro/Tag. Die Zimmer werden alle zwei Tage gereinigt und auch die Handtücher werden nur alle zwei Tage gewechselt. Die Zimmerreinigung bestand aus Verwischen des Fußbodenschmutzes, Wisch über die Toilette und Leerung der Mülleimer (trotz Trinklgeld!!). Die neuen Bettlaken waren z


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.5

Sportmöglichkeiten bestehen im Hotel aus einem Billard-Tisch und dem Pool. Der Pool ist ein schlichtes Becken, das idyllisch direkt an der Hauptstraße liegt. Das hat den Vorteil, das die meisten Liegen hier immer frei sind. Der Strand entschädigt aber für den nicht so dollen Pool. Man hat die Möglichkeit einen Schirm (3 Euro/Tag) und Liegen (2, 50 Euro/Tag/Stück) zu mieten oder sich auf freie Flächen ohne Schirme etc. zu legen. Das Wasser war sauber und klar. Da flachabfallend, auch gut für Kind


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

Mai 2008

Preis-Leistung super

3.3/6

Ganz schlichtes Hotel, absolut sauber, einfache Ausstattung, in D wäre das ein * oder ** Hotel. zum Reisen ist das aber nicht wichtig, kein Frühstück, aber wir haben auch nur 22 Euro im DZ bezahlt, frühstück gibt es an jeder Ecke. Es waren wenige Gäste, überwiegend deutsche Monteure dort.


Umgebung

2.0

direkt an der Hauptstraße, bei der Zimmerwahl in jedem Fall auf Hofseite bestehen. Die Aussicht ist zwar nicht doll, über die Häuser hinweg aufs Meer, aber dafür leise! Can Picafort würden wir uns als Ausgangspunkt für eine Tour durch den Norden nicht mehr aussuchen, aber dafür kann das Hotel ja nichts. Ladenstraße unmittelbar an der Ecke, Kneipen, Restaurants, etc. Strand 250 m entfernt - durch Fußgängerzone erreichbar


Zimmer

4.0

wie eben erwähnt: * oder ** Niveau. Aber ok, für den Preis sowieso unschlagbar.


Service

5.0

deutsch sprechende Reception, freundlich - einwandfrei!


Gastronomie

3.0

keine Ahnung - gibt zwar ein italienisches Restaurant im Souterrain, sind wir nie gewesen


Sport & Unterhaltung

3.0

kleiner Pool, aber alles sauber, gut gepflegt. War jeden Morgen jemand dort, um den Pool zu säubern.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nadja (19-25)

Oktober 2007

Preis-/Leistungsverhältnis ist ok

4.4/6

Der Zustand des Hotels: es war während unseres Aufenthaltes immer sauber und ordentlich, das Personal war zu jederzeit freundlich und hilfsbereit. Die Anzahl der Zimmer kann ich nicht genau sagen vielleicht um die 60 auf 4 Stockwerke verteilt. Fahrstuhl der ab und zu mal rumzickte war vorhanden. Das Hotel machte in den Zimmern einen eher abgenutzen Eindruck: die Betten waren sehr stark durchgelegen und man konnte die Metallfedern im Rücken spüren und besonders breit und lang waren sie auch nicht. Wir hatten ein Appartment mit Selbstverflegung die im Zimmer befindliche Küche war mit dem nötigsten Ausgestattet: 1 grosser Topf 1 kleiner und 1 Pfanne. Toaster, Wasserkocher und eine Mikrowelle. sowie ein Kühlschrank Backofen war keiner da. Trockentücher gab es auch aber alles andere muss selbst mitgebracht werden. Die Gäste kommen aus allen Alterschichten und Nationalitäten mehr Engländer als Deutsche.


Umgebung

5.0

Die Promenade mit Einkaufsmöglichkeiten und Supermärkten (eher meiden zu teuer) knapp 300m zum Strand war ok. Die nächste Ortschaft Alcudia bietet einen Traumstrand gerade für Familien mit kleinen Kindern da mann ziemlich flaches Wasser hat und schönen feinen Sand. Ca 10-15 min mit dem Auto. Einkaufsmöglichkeiten zu recht günstigen Preisen bietet der Mercardo ca 400-500 meter vom Hotel entfernt oder caprabo gleiche Entfernung Richtung Alcudia. Baguette und Brot um die hälfte günstiger als der S


Zimmer

3.5

Geräumiges Appartment sauber, eher alt und abgewohnt aber noch akzeptabel, Tv, Balkon, Safe Telefon .Badezimmer ohne Euro Steckdose (Haarefönen ging nur in der Küche).Sehr Hellhörig im gesamten Hotel vielleicht waren aber auch nur unsere Nachbarn sehr laut. Handtücher, Bettwäsche vorhanden auf Wunsch ein Zustellbett für Kleinkinder zu bekommen.


Service

4.5

Freundlich war das Personal immer Wünsche wurden zeitnah erfüllt. Die Verständigung auf Englisch war ok Deutsch sprach keiner im Hotel nur Bruchstücke. Alle zwei Tage wurde sauber gemacht und es gab frische Handtücher und Laken. Zusätzlichen Service haben wir nicht in Anspruch genommen kann ich also nichts zu sagen


Gastronomie

Nicht bewertet

Hatten Selbstverflegung daher keine Angaben


Sport & Unterhaltung

Pool vorhanden schien auch sauber Liegen am Pool waren da.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Gabi & Rico (41-45)

September 2007

Aparthotel Africa Mar

3.9/6

Das Hotel hat 5 Stockwerke, die Zimmer sind in einem guten Zustand. NUr Übernachten , keine Möglichkeit mit Früstück. Kleine Küche vorhanden, die mann aber mit dem Zimmernachbar teilen muß. Keine Küchenutensilien vorhanden.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist gut, nah zum Strand und Einkaufsmöglichkeiten. Durch die Lage bedingt aber sehr Laut


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sauber und ordentlich. alle zwei Tage wird das Zimmer gereinigt und Handrücher gewechselt. Die Zimmer sind sehr Hellhörig.


Service

3.0

Das Servicepersonal ist sehr nett. Sprachlich wäre sehr gut wenn man Spanisch spricht, ansonsten Verständigung schwierig.


Gastronomie

4.5

Wie schon erwähnt, Personal super, Die Preise sind human, z. B. Cafe 1, 00€ Bier 1, 80€


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist sehr klein und umgeben mit vielen Liegen. Reservierung per Handtücher in den Morgenstunden.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

Juni 2007

Wir kommen wieder, weil wir nur ein Bett brauchen

4.2/6

Dieses Hotel ist nichts für Leute, die gesellig unter Deutschen Ihren Urlaub hauptsächlich im Hotel verbringen möchten. Es wird außer spanisch nur englisch gesprochen, da fast alle Urlauber Engländer sind. Das Pesonal ist sehr freundlich und die Zimmer werden alle zwei Tage grundgereinigt. Gut ist der nahe saubere Strand und die vielen Einkaufs- und Restaurationsmöglichkeiten aller Art. Mit Leihwagen kann man von hier viele schöne Touren machen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Rosi, Jeanette & Vreni (46-50)

Mai 2007

Das Hotel ist apart

4.9/6

3*, 5 Etagen, nur Übernachtung keine Verpflegung, Fahrstuhl na ja.


Umgebung

5.0

Die Lage des Hotels ist auf der Ecke Fußgängerzone/Hauptstraße, Bushaltestelle in direkter Nähe. Dere Strand ist ca. 5 Minuten entfernt.


Zimmer

5.0

Das Appartement ist im Küchenbereich etwas spatanisch ausgestattet. Obwohl unsere Zimmer zur Hauptstraße lagen, konnten wir bei geöffnetem Fenster schlafen.


Service

5.5

Sehr nettes hilfsbereites Personal. Zimmerreinigung hervorragend.


Gastronomie

5.0

Es gibt nur eine Bar. Getränke und Service sind gut. Service auch am Pool.


Sport & Unterhaltung

4.0

Swimmingpool und Liegen ok. Schatten ist trotz Sonnenschirmen schwer zu finden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Markus (19-25)

Oktober 2004

Nie wieder

2.5/6

Hallo,wir waren im Oktober eine Woche in dieser Unterkunft (Pfui!!!). Alles sehr dreckig und unsauber....Essen ...nur zum überleben...Zimmer uralt und dreckig!!! Kaum Deutsche...fast nur Engläner auf Sauftour!!! Nie wieder!!


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

2.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.2
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Zimmer
Gastro
Sport & Freizeit
Dreck
Dreck
Dreck
Dreck in allen Ecken
Dreck
Alt und schäbig
Hier badet man doch gerne...
Alt und Dreck
Löcher zu wegen Kalk...
Kein schöner Gang...
Hmmmm
Lecker
Ab und an, braunes Wasser...
Ohne Worte
Komfort
Komfort
Top Ausstattung
Ahhh
Eingangsbereich
Bar
Pool
Hotel
Pool
Pool
Bar/ Fahrstuhl
Bar
Vom Zimmer
Vom Zimmer
Vom Zimmer
Strand von Can Picafort
Meer
TV
Rezeption
Vorflur Pantryküche
Vorflur Pantryküche
Flur vom Eingang zum Zimmer
Bad mit Badewanne
Zimmer
Zimmer
Balkon
Küche im Apartment
Blick von Eingangsbereich in den Wohnbereich
Wohnbereich
Das Doppelbett
Vom Balkon aus in Richtung Meer
In RIchtung Meer
Badezimmer
Von der Straße aus
Blick auf den Schriftzug
Klein aber fein
Blick auf die Straße
Fernseher
Bett
Blick auf die Straße
Pool und Seitenansicht vom Hotel
Zimmer
Zimmer
Pool
Blick vom Balkon auf die Straße
Bett
Pool aus Zimmersicht
Zimmer
Ausblick
Flur
Schrank mit Decken
Ausblick
Bad
Balkon
Flur
Bad
Flur
Bad
Zimmer
Ausblick
Lobby
Ausblick
Flur
Außenansicht
Ausblick
Balkon
Außenansicht
Bad
Gemeinschaftsküche bei Standardzimmern
Barpreise
Straße vor dem Hotel
Balkon-Aussicht
Bad