Hotel Eur Suite

Hotel Eur Suite

Ort: Rom

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
6.0
Umgebung
3.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
4.0

Bewertungen

Tabea (14-18)

August 2021

Sehr schöner Aufenthalt. gerne wieder!

5.0/6

Meine Freunde und ich haben auf Last-Minute dieses Hotel gebucht und waren echt sehr begeistert. Das Hotel ist sehr ruhig und das Ambiente wirklich sehr schön. Vorallem das absolut freundliche Personal bleibt einem im Kopf :) Das Hotel befindet sich in bzw. in der Nähe von Laurentina, und somit am Rand Roms. Wir hatten wirklich schlimme Erwartungen, dass sich das Hotel total im Ghetto befindet. Dies war jedoch nicht ganz der Fall. Um das Hotel herum war es okey. Wenn man jedoch mit dem Shuttle zur Metro Laurentina gefahren wird, sieht man es etwas. Jedoch kein Grund zur Sorge :)


Umgebung

3.0

In einer eher sozial ärmeren Gegend, doch das Hotel bietet einen kostenlosen Shuttlebus zur nächsten Metro an, was das ganze wieder etwas angenehmer macht. Die Fahrtzeit bis zum Kolosseum dauert ca. 20min.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren wirklich gut eingerichtet und schön sauber. Jeden Tag kam die Putzfrau und hat alles auf Vordermann gebracht. Wirklich kaum was auszusetzen :)


Service

6.0

Der Service war wirklich gut. Die Leute sind hier super freundlich und offen für Fragen jeglicher Art. Sie lassen einen nicht lange warten und sind immer sofort erreichbar.


Gastronomie

4.0

Das Frühstücksmenü hatte große Auswahl und ist auch echt sehr lecker, auch wenn ein wenig zu süß, doch spätestens nach dem dritten Morgen, hat man alles mal durchprobiert und könnte etwas Abwechslung vertragen. Das Ambiente war wirklich schön, leichte Musik im Hintergrund, eine schöne Aussicht und Sonnenschein boten einen super Start in den Tag.


Sport & Unterhaltung

4.0

Das Hotel verfügt über ein Fitnessstudio, das zwar klein aber relativ gut ausgestattet ist. Ich selber fand leider nicht die Zeit diesen zu nutzen auf Grund von anderen Plänen :)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sertan (36-40)

August 2012

Rom Reise

4.3/6

Wir sind als Familie mit 3 Kindern angereist. Wer mit dem Auto anreist kann sich über eine kostenlose Parkgarage mit Überwachung + grosse Gittertore freuen (Geöffnet wird nur über Reception). Das Hotel hat einen Securityservice 24 Std..Das Frühstückbuffet ist ausreichend und es gibt genug Sitzplätze. Generell ist es im Hotel Ruhig und wir haben die 3 Übernachtungen sehr genossen.


Umgebung

4.0

Wer mit dem Auto anreisen will ist es soweit kein Problem. Das Kolloseum liegt ca. 9 km entfernt. Generell kann man sich an 8- 10 km einstellen. Wir sind mit dem Auto in die Stadt Rom gefahren und haben uns vorher über unser Navi bzw. Google über Parkhäuser erkundigt. Preise im schnitt ca. 2 Euro pro Stunde. Die Lage vom Hotel ist im neuen EUR Stadtteil (aufgebaut nach dem 2 Weltkrieg). Die Hotelumgebung ist Tagsüber o.k. aber Nachts nicht besonders einladent.


Zimmer

5.0

Unser Familienzimmer war sehr groß und klimatisiert. Im Zimmer gab es ein Flatfernseher (3 Deutsche Kanäle, ZDF, ZDF-INFO, KIKA) . Einen Safe gab es im Kleiderschrank ebenfalls. Die Möbel sind ziemlich neu und in einem gutem Zustand.Es gibt im Hotel kostenlos Wifi (teilweise schlechtes Signal)


Service

6.0

Die Reception war sehr freundlich Englischsprachig und hilfsbereit. Zur Sauberkeit muss ich ein Lob an das Housekeeping geben. Immer frische Handtücher und die Betten perfekt zubereitet. Die Zimmer haben sehr frisch geduftet. Auch das Personal im Frühstücksraum war sehr freundlich und Englischsprachig.


Gastronomie

5.0

Als wir anwesend waren wurde die grosse Bar umgebaut. Zur Qualität - Brötchen waren nicht frisch. - Die Toast waren o.k. aber die Toastmaschine hat gequitscht (nervig). Zur Quantität -Es gab ausreichend Zur Sauberkeit -Sehr sauber und hygenisch Zum Küchenstil -Frühstücksbuffet Standard und gut mit Kaffevollautomaten Generell ist alles Ruhig und die Preise o.k.


Sport & Unterhaltung

1.0

Leider gibt es keine Angebote.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Marc (56-60)

März 2011

Ersatz für die Jugendherberge

2.1/6

Wir hatten ein 4 Sterne Hotel gebucht und haben eine Suite bekommen die nicht mal einen Stern verdient hat. Primitiv eingerichtet. Offene Kabel aus der Wand. Im Bad Schimmel. Balkon verdreckt. Die Zimmertür war mal aufgebrochen und notdürftig repariert.Regal an der Wand kurz vorm runterfallen. Eine oben mit Sperrholz zugenagelte Küchenzeile. Auf dem Tisch standen zwei IKEA Gläser (6 St. -.99€) Sollten wohl für die Coladosen im Kühlschrank sein. Ein alter Fernseher der ein deutsches Programm hatte. Waren aber immer nach einer Minute Störung.(no Signal)


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sonja (41-45)

November 2006

Ganz ok

4.0/6

Wir waren während einer Städtreise für ein verlängertes Wochenende in diesem Hotel untergebracht. Die schlechten Bewertungen haben wir erst nach unserer Buchung gelesen und waren deshalb aufs Schlimmste vorbereitet. Ganz so schlimm, wie hier beschrieben war das Hotel dann aber doch nicht. Die Zimmer waren sehr groß und sauber und auch das Frühstück war ok. Dadurch, dass wir mit unseren italienischen Freunden dort waren, hatten wir auch keine Kommuniktionsschwierigkeiten. Das Hotel liegt leider wirklich in keiner schönen Umgebung und wenig zentral. Wir hatten während unseres Aufenthalts einen Mietwagen (mit Navi) von daher war dies für uns ok. Aufgrund der schlechten Lage würde ich das Hotel jedoch nicht empfehlen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Grit & Marko (31-35)

September 2006

Schlechte Lage und miserables Essen

3.4/6

Das Hotel liegt in im absoluten Ghetto von Rom. Die sozial schwache und recht aggresive Bevölkerung ist auf Touristen wohl nicht gut zu sprechen. Vorsicht ist in jedem Fall geboten!!! In die Innenstadt braucht man mit Bus und U-Bahn recht lange, jedoch machbar. Katastrophal ist das Essen im Hotel. Das Bedienpersonal ist völlig überfordert. Die "exclusiven" Speisen kommen lieblos, kalt und verkohlt auf den Tisch! Finger weg! Die Zimmer sind groß und sauber, allerdings sehr sporatisch eingerichtet.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Regina (41-45)

August 2006

Keine gehobene Kategorie wie ausgewiesen

3.5/6

Das Hotel soll sich angeblich im EUR dem Businessviertel von der Hauptstadt befinden, ich würde es eher als Ghetto bezeichen. Der Taxifahrer hat uns gewarnt, wir sollten besser Nachts nicht alleine auf die Straße gehen. Das Hotel soll sich laut Angabe 15 Minuten von der Altstadt befinden. Leider trifft das auch nicht zu. Die Fahrzeit mit Bus und Metro bis zum Kolosseum dauert ca. 40 Minuten, mit der Wartezeit sind es minium immer 1 Stunde. Das Hotel ist sonst soweit okay (aber keine gehobene Kategorie). Das Frühstück lies zu wünschen übrig,wir waren aber darauf eingestellt das es keine große Auswahl gibt. Leider ist nach 3 Tagen der Schwarze Tee ausgegangen der wurde dann für die nächsten zwei Tage mit Zitronentee ersetzt. Fazit: das Hotel ist für eine Besichtigung nicht zu empfehlen da es zu weit außerhalb liegt.


Umgebung

1.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jens (31-35)

Juli 2006

Gruppenreise ins Eur Suite Hotel

3.7/6

Hotel was insgesamt ganz in Ordnung. Leider liegt es in einer Hochhausgegend mit scheinbar vielen sozialen Problemen. Während unseres Aufenthaltes wurde ein Bus aufgebrochen und aus einigen Zimmern wurden Sachen entwendet (Geld, MP3 Player, Schmuck).


Umgebung

2.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.2
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen