Hotel Kings

Ort: Brighton

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
6.0
Service
5.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Melissa (19-25)

März 2019

Immer wieder gerne!

5.0/6

Das Hotel ist vielleicht nicht das modernste Hotel, aber wir haben uns hier sehr wohl gefühlt. Unser Zimmer (Dreibettzimmer) war sehr geräumig und die Betten waren ebenfalls sehr gemütlich. Von dem Hotel kann man alle Ziele in Brighton gut zu Fuß erreichen.


Umgebung

6.0

Super Lage - direkt am Strand und in wenigen Minuten ist man zu Fuß in der Innenstadt.


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr geräumig für 3 Personen, wir waren sehr glücklich. Die Betten waren ebenfalls sehr gemütlich.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich & hilfsbereit.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück war a la carte, und man konnte sich ein Gericht von der Karte aussuchen. Das Personal war aber auch bereit kleine Änderungen vorzunehmen. Dazu gab es aber auch noch ein Buffet mit Toast & Marmelade.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alois (46-50)

März 2015

In die Jahre gekommenes Hotel mit Ambiente

4.1/6

sehr freundliches und bemühtes Personal in etwas abgewohntem, hellhörigen Hotel mit Flair, sehr gute Lage für die Sehenswürdigkeiten von Brighton


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Olivier (51-55)

Juli 2013

Relativ günstiges Hotel an der Promenade, Brighton

5.1/6

Nicht mehr so frisch, könnte eine Renovierung gut gebrauchen aber Brighton hat generell seine besten Stunden hinter sich... Dafür sauber und relativ preiswert für die Lage. Wenn möglich, nach einem Zimmer in den oberen Etagen fragen, sonst gibt es möglicherweise eine Wand 1 Meter vor dem Fenster... kostenloses, gut funktionierendes Wlan.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabrina (31-35)

Mai 2013

Für Kurzaufenthalt zu empfehlen

4.8/6

Wir waren spontan für eine Nacht in diesem Hotel. Unser Zimmer lag im ersten Stock u. hatte direkten Meerblick. Allerdings lag unter unseren Fenster der Hoteleingang, vor dem sich die Raucher, auch Nachts, zum Rauchen aufhielten. Die Fenster waren undicht. Das Gebäude ist sehr alt, aber modern eingerichtet. Gemütliche Atmosphäre. Parkplätze gibt es keine. Bei einem externen Anbieter (wir mussten die Autoschlüssel hinterlegen u. sind in der Nacht auch nicht an den Wagen rangekommen), haben wir über 20 Pfund f. gerade mal 12 Std. parken gezahlt. Bars und Kneipen, sowie unzählige Restaurants u. ein Supermarkt sind fußläufig zu erreichen. Die Strandpromenade liegt direkt auf der anderen Straßenseite. Es handelt sich um einen groben Kiesstrand. An der Promenade selbst findet man unzählige Fressbuden u. Beschäftigungen für große/kleine Kinder. Der Check-In/Check-Out waren unkompliziert u. zügig. Das Frühstück wurde á la Carte bestellt. Das Essen war frisch zubereitet. Der Speiseraum ist bei ausgebuchtem Haus etwas klein u. es kann zu Wartezeiten kommen. Am Abend haben wir in der Bar ein paar Getränke zu uns genommen. Auch in diesem Bereich gab es keinen Grund für Beanstandungen. WLAN gab´s mit Passwort im Rezeptionsbereich u. der Bar kostenlos. Da wir nur eine Nacht dort verbracht haben und ansonsten eher außer Haus unterwegs waren, kann ich nicht so ausführlich über dieses Hotel berichten. Wir waren zugfrieden.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karina (41-45)

Oktober 2012

Kings Hotel - Ein Steinwurf zum Strand

4.8/6

Einfaches, aber freundliches Hotel direkt an der Strandpormenade. Bis auf den Blick auf eine graue Häuserwand (die Einzelzimmer liegen eher stiefmütterlich nach hinten raus) war alles ok. Innenstadt und berühmter Pier zu Fuß zu erreichen, super Verbindungen mit Bahn und Bus in Nachbarorte. Gute Leistung für überschaubares BUdget


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tobias (19-25)

September 2012

Direkt am Meer in Nähe zum Zentrum

4.7/6

Das Kings Hotel in Brighton ist eine sehr günstige Möglichkeit an paar Tage in "London by the sea" zu verbringen. Die Zimmer sind zwarklein und dem Hotel merkt man sein Alter an, jedoch liegt es unmittelbar am Meer, bietet ein erstklassiges a la carte Frühstück und liegt sehr zentral. Das Personal ist sehr freundlich!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Judith (19-25)

September 2010

Wir waren zufrieden!

4.5/6

Das Hotel liegt direkt an der Küste. Das ist toll. Weniger toll ist die Straße, die Strand und Hotel trennt. Da fahren nämlich viele Autos. Für uns weniger ein Problem da wir Fenster seitlich raus hatten und nicht zur Straße. Von außen passt es in das Erscheinungsbild aller Häuser in Brighton an der Küste. Alter Stil, irgendwie schnuckelig. Das Hotel wurde gerade renoviert, als wir dort Urlaub machen. Der Eingangsbereicht war topmodern, unser Zimmer noch nicht renoviert aber absolut in Ordnung. Auf dem Flur wurde neuer Teppich verlegt, aber das ist scheinbar immer dann passiert, wo wir nicht dawaren, wir haben jedenfalls keinen Baulärm gehört!!!


Umgebung

3.0

Vom Hotel in die Innenstadt ist es ein Stückchen zu laufen (bergauf), man kann aber auch Busse nehmen. Dafür hat man einen tollen Blick aufs Meer, der Pier ist nicht weit weg und die frische Seeluft ist sooo schön!!!


Zimmer

5.0

Zimmer waren sauber, nur der Fernseher war kaputt. Ich bin mir sicher dass, wenn wir uns beschwert hätten, das geregelt worden wäre aber wir gucken kein TV und schon gar nicht im Urlaub! Bett war groß und bequem, nur die Dusche mit der Höhe des Duschkopfes war für eine 1,75m große Person schon sehr niedrig, bei 2m musste man sich im Hocken duschen! :D


Service

5.0

Da wir beide fließend Englisch sprechen kann ich nicht sagen wie gut das Personal z.b. deutsch spricht. Freundlich waren sie auf jeden Fall. Wir waren schon vor Check-Inn-Time im Hotel und durften unsere Koffer in einem eigens dafür vorgesehen, abschließbaren Raum deponieren und mit der Stadtbesichtigung beginnen.


Gastronomie

Nicht bewertet

Frühstück hatten wir nicht mitgebucht. Wir wollten richtig schlemmen und sind jeden Morgen woanders frühstücken gegangen. Im Hotel gibt es eine Bar, haben wir aber nicht genutzt. Brighton hat mehr als genug kulinarische Angebote!!!


Sport & Unterhaltung

Wir hätten den Pool- und Wellnessbereich eines Hotels um die Ecke mitnutzen können. Da das Wetter für die Reisezeit aber noch sehr schön war, waren wir nur draußen und nicht an Pool. Der Stand in Brighton ist kein Sand- sondern ein Kieselsteinstrand und vor allem zur Hochsaison SEHR überlaufen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Patrick (26-30)

August 2010

Nur zur Übernachtung

3.8/6

- OK für einen Übernachtung (waren hier zum Zwischenstop) - Hotel war sauber und Personal freundlich


Umgebung

4.0

- Zentral gelegen, in der Nähe des Piers - gut mit dem Auto erreichbar


Zimmer

3.0

- sehr klein - nicht sehr einladend - ein wenig runtergekommen


Service

4.0

- war OK - Personal war freundlich


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ulrich (56-60)

April 2009

Überteuerte Bruchbude

1.6/6

heruntergekommenes Haus in wunderschöner Lage an der Seafront. Klemmende Holzfenster, die dringend einen Anstrich brauchen, enge, verwinkelte Gänge, abgenutzter Teppich auf den Treppen, Publikum gemischt, ausschließlich Briten.


Umgebung

3.0

Die Sonnen gibt es nur für die Lage an der Seafront! Der West-Peer ist immer noch Ruine, zum Brighton-Pier und den "Lanes" genannten Einkaufsstraßen sind es etwa 10 min zu Fuß. weitere 5 Minuten zum "Royal Pavillion", eine Art orientalisches Neuschwanstein. Viel Strassenlärm von der Kings-Road. Zu empehlen: Ca 100m zum italienischen Restaurant "Al Fresco", ca. 500m zu "Jamies Italian Restaurant"


Zimmer

1.0

Das gebuchte Zimmer mit "Himmelbett" war ein Raum mit schiefem Boden, der "Four-Poster" war notdürftig zusammengeflickt und die Bretter des "Himmels" eher fallgeneigte Damoklesschwerter. Eine Minibar gab es nicht, das entsprechende Schrankfach war leer. Klemmende, einfach verglaste Holz-Hebefenster liessen sich gerade mal 10 cm weit nach oben schieben, die Seeluft soll wohl draussen bleiben, die Scheiben voller Dreck und Vogelschiss, da machen die davor hängenden Stores Sinn... Das Bad war eng,


Service

1.0

Unfreundliches, wenig hilfsbereites Personal, die Bar-Crew war abends nicht imstande oder willens, für meine erkältete Frau eine heiße Zitrone zu machen oder auch nur eine Zitrone auszupressen! Dafür ausserordentlich flink mit der Androhung einer 150-BP-Charge fürs Rauchen auf dem Zimmer


Gastronomie

1.5

Wir haben dort nur gefrühstückt, und ich mag das britische Frühstück mit Speck und Bohnen und Saussages nicht. Für kontinentale Bedürfnisse war die Auswahl sehr spärlich, nur gesalzene Butter oder Flora-Margarine, beides ungekühlt


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Birgit (36-40)

April 2008

Jederzeit wieder

4.9/6

Altes Gebäude aus King Edwards Zeiten mit viel Charme, sehr gepflegt, alles sehr sauber. Das Frühstück ist für englische Verhältnisse außergewöhnlich üppig. Im Hotel halten sich überwiegend Geschäftsreisende oder Wochenendausflügler auf. Sehr angenehmes Publikum dort.


Umgebung

5.5

Brighton ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert! War schon zu jeder Jahreszeit dort und immer wieder begeistert. Je nach Lust und Laune kann man dort shoppen, kulturelle Dinge unternehmen oder einfach nur stundenlang am Wasser relaxen. Das Leben spielt sich dort überwiegend draußen ab. Direkt am Wasser sind viele Restaurants/Bars/Imbiss-Stuben. Nicht zu vergessen ist die Pier. Ein Ausflug in die Lanes mit unzähligen kleinen Läden oder aber in den Marina Yachthafen sollte man sich nicht entgeh


Zimmer

4.0

Wasserkocher auf dem Zimmer, saubere Betten und Handtücher


Service

5.0

Es gibt wirklich nichts auszusetzen. Das Personal ist supernett udn die Zimmer klein aber gepflegt. Habe dort wg. verspätetem Flug und Zug ersts nachts um 2 Uhr einchecken können und wurde, trotz später Stunde, sehr freundlich empfangen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johann (56-60)

August 2006

Außen nett, sonst völlig daneben

1.9/6

Uns ist das Hotel vom Reisebüro empfohlen worden. Leider ist es seinen Preis bei weitem nicht wert. Das Personal war nett und zuvorkommend, aber leider war es das einzige, was wirklich gut war. Nicht nur, daß die Flure unheimlich eng waren, das Restaurant erinnerte an eine Bahnhofshalle der früheren Jahre.


Umgebung

3.0

Es liegt an der Promenade. Das ist der einzige Vorteil.


Zimmer

1.0

Die Doppelzimmer so klein, daß man kaum ums Bett herumgehen konnte, zumal die Koffer noch davorstanden, weil sie nicht anders unterzubringen waren. Das Bad klein und primitiv. Das wirklich kleine Fenster zur Straße konnten wir weder richtig öffnen noch richtig schließen und völlig verdreckt. So ging eben der ganze Straßenverkehr über Nacht durch unser Zimmer. Weil sich das Fenster nicht öffnen ließ, hatten wir eine unsägliche Hitze im Zimmer, weil doch der Sommer sehr warm war. Aber kaum Möglich


Service

3.0

aA Service war im Grunde nichts auszusetzen


Gastronomie

1.0

Bahnhofshalle wie beschrieben, einfache primitive Stühle und Tische. Aber Personal nett. Kennengelernt haben wir nette Kellnerinnen aus osteuropäische Staaten (also kein Stammpersonal).


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5

Bewertung lesen

Bilder