Strandhotel Margaretha

Strandhotel Margaretha

Ort: Sankt Wolfgang im Salzkammergut

99%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.1
Service
5.4
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
5.6

Bewertungen

Florian (41-45)

Juni 2021

Wir kommen wieder!

6.0/6

tolle Lage am Ende von St. Wolfgang Frühstück super mit der Möglichkeit zum draussen sitzen Freundliche Mitarbeiter Gratis Parkplatz


Umgebung

6.0

gratis SUP Verleih


Zimmer

6.0

groß, neu renoviert!


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ronald (46-50)

Juni 2020

Typische österreichische Gastlichkeit

5.0/6

Es fühlen sich Gäste aller Altersklassen wohl. Die Lage am See spricht für sich und wird durch ein gutes Freizeitangebot unterstützt


Umgebung

6.0

Sehr Zentrumsnahe, eigene Liegewiese am See und toller Ausgangspunkt für Wander- und Ausflugsaktivitäten


Zimmer

4.0

Leider in düsterem grau gehalten. Schlicht, aber ausreichend und sauber


Service

5.0

Sehr gut geführter Familienbetrieb mit freundlichen und zuvorkommenden Mitarbeiterinnen. Leider fiel eine ältere Mitarbeiterin grantig und überfordert nicht nur uns auf.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ralf (56-60)

Februar 2020

Strandhotel Rugard Binz

4.0/6

Das Hotel war wirklich gut, jedoch muss ich sagen das die Beschilderung der Mitarbeiter eine Katastrophe ist. Es ist nicht ersichtlich in welchen Bereich der Mitarbeiter gehört und vor allem welche Funktion dieser ausübt. Ich bin die Hälfte meiner Zeit durch meinen Beruf in Hotels untergebracht und in jedem größeren Hotel vor allem Resorts ist die Beschilderung vernünftig. Es war nicht erkennbar ob der Mitarbeiter zur Rezeption, Wellness, Housekeeping, Restaurant, Bar oder Direktion gehört. Der einzige der richtig beschildert war ist der Empfangsleiter jedoch wäre es angebracht auch dessen Stellvertreter Supervisor zu erkennen und das Sie auch zum Beispiel zum Empfang, Service ect. gehören, dies gilt natürlich für alle anderen Bereiche ich frage mich warum man diesen einen Mitarbeiter vernünftig beschildert und den Rest nicht? Bis ich mich durchgefragt hatte dauerte es ewig was wirklich nervenaufreibend ist. In jedem Resort hatte ich es bisher das jede Funktion und Position erkennbar waren, da hat die Personalabteilung wirklich gepennt und ich hoffe das dies bis zu meinem nächsten Aufenthalt geändert ist, da dies ja auch kein Problem darstellt und man sich nicht Stunden lang durchfragen muss bis man die richtige Person mit Funktion gefunden hat.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

es gibt einen Fahrdienst zb zum Bahnhof und zurück was sehr angenehm für Bahnreisende ist.


Gastronomie

4.0

Zumeist der deutschen Sprache nicht mächtig was die Kommunikation einschränkte, auch das Englisch war leider nicht gut letztlich verstand man sich aber irgendwie was dem Service generell aber nicht schadete da die Freundlichkeit vorhanden war.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hartmut (46-50)

August 2019

Ein Hotel zum Wohlfühlen!

6.0/6

Schöne Zimmer mit sehr bequemen Betten. Frühstück lecker und sehr guter Kaffee! Toll war vor allem der schöne hoteleigene Strandabschnitt mit fett-gepolsterten Liegen und die Möglichkeit, sich gratis dort einfach ein SUP oder Ruderboot zu nehmen und über den See zu fahren. Für kurze oder längere Radausflüge stehen ausreichend Räder parat, die man sich ebenfalls kostenlos und ganz unkompliziert ausleihen kann. Wir haben den Urlaub sehr genossen !


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (26-30)

September 2017

Perle am Wolfgangsee

6.0/6

Super Ausstattung der Zimmer, modern & gemütlich, geräumige Zimmer, Hotel liegt direkt am See mit eigenem Badesteg, Frühstück auf der Terrasse war hervorragend, Service sehr nett.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Xaver (70 >)

August 2017

Schönes Haus nahe dem Zentrum

3.0/6

schönes haus aber an lauter strasse,die gäste waren sympatisch,es gab jeden tag zeitungen,lift und parking waren auch in ordnung


Umgebung


Zimmer

3.0

gut eingerichtet aber plastikblumen an der fassade,engagiertes personal,gutes frühstück,wenig vegetarisches im menü


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Johannes (26-30)

Oktober 2016

Liebevoll eingerichtetes Hotel

6.0/6

Das Hotel liegt ca. 500m abseits vom Stadtkern, direkt an der Hauptstraße, mit eigenem Seezugang. Die Zimmer sind liebevoll und sehr schön eingerichtet und sehr sauber, das Badezimmer war wirklich sehr groß. Das Personal war überaus zuvorkommend und nett. Wir konnten uns sogar gratis ein Tandem Fahrrad ausborgen und damit einen Teil um den See fahren. Wir hatten ein Zimmer ohne Balkon und ohne Seeblick. Das nächste wird auf alle Fälle aufgezahlt, das lohnt sich auf alle Fälle!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nicole (31-35)

August 2016

Perfekte Mischung in den Sommerferien

6.0/6

Gemütliches 4-Sterne-Hotel, direkt am Wolfgang See getrennt durch eine nicht stark befahrene Straße zum hoteleigenen Strandabschnitt. Hier befinden sich ca. 50 gepflegte Holz- und Rattanliegen mit dicken Stoffauflagen und ausreichend Sonnenschirmen. Da wir in der Ferienzeit dort waren, war insgesamt viel los. Jedoch hat jeder immer noch einen Platz am Strand gefunden. Handtücher werden kostenfrei vom Hotel ausgegeben. Zwei Ruderboote stehen am Steg zur Verfügung, die man sich auf Vertrauensbasis nehmen kann. Das Frühstück war sehr gut und ausreichend. Leider wurde kein Räucherlachs angeboten. Die Brötchen wurden teilweise aufgebacken, was aber nicht schlimm war, da viel Auswahl. Jedoch morgen konnten wir draußen auf der Hotelterrasse in Ruhe frühstücken. Erholung pur. Die Zimmer waren renoviert, groß und die Betten sehr gemütlich (1,80m). Wir haben ein Zimmer mit Seeblick bebucht und bekamen das Zimmer 211 (3. OG). Dieses lag im hinteren Anbau versetzt zur vorderen Front, was wir als Vorteil empfanden, da wir uns so nicht direkt an der Straße befanden. Auf dem Bett liegend, schauend auf die Balkontür hatten wir einen herrlichen Blick auf den See und die Berge. Der Weg an der Straße lang nach St. Wolfgang betrugen zu Fuß ca. 10 Minuten. St. Wolfgang selbst ist sehr schön, jedoch ist dort viel los, viele Touristen, Restaurants, Geschäfte und Hotels. Deshalb waren wir froh, etwas außerhalb zu sein, uns tagsüber zu erholen und abends dann ein Restaurant im Städtchen aufzusuchen. Die Schaafbergbahn, die 300 m vom Hotel entfernt ist, haben wir selbst nicht in Anspruch genommen, denn die Fahrt hin und zurück für 2 Personen hätte fast 60 Euro gekostet. Die Aussicht von oben für Lauffaule ist bestimmt sehenswert, aber das muss jeder selbst wissen, ob er das Geld investieren möchte. Die Anlegestelle der Schiffe befindet sich gegenüber der Bergbahn. Wir vergeben glatte 5 Sterne, da der Aufenthalt insgesamt super war und wir uns für 5 Tage rundum wohlgefühlt haben.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Walter (56-60)

Juli 2016

Direkt am See in angenehmer Ruhelage

5.0/6

Der Wolfgangsee wird im Sommer überlaufen. Glücklicherweise könnte ich ein Zimmer (oberste Etage mit direktem Seeblick) ergattern. Zur Schafbergbahn sind es wenige Meter und in 10 Min schlendert man nach St. Wolfgang. Das Auto kann ruhig am kostenfreien Hotelparkplatz bleiben. Mitarbeiter sind sehr freundlich und hilfsbereit, Zimmer 305 sehr stilvoll in modernen Design eingerichtet. Highlight der eigene Badeplatz am See.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Unbedingt Zimmer mit direktem Seeblick mit Holzbalkon buchen - grandios!


Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Dezember 2015

Tolles Hotel

6.0/6

Wir waren im Dezember in diesem Hotel zum Wolfgangseer Advent. Das Hotel war super schön und gepflegt - Frühstücksbuffet war toll und die Lage sehr vorteilhaft gelegen. Nur einige Schritte entfernt ist die Station für Schiff und Schafbergbahn.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Edy (46-50)

August 2014

Leider nur Regentage am Wolfgangsee!

4.4/6

Direkt am "Strand" des Sankt Wolgang-Sees. Etwas ausserhalb des Dorfzentrums, ruhig gelegen. Grosses Zimmer mit seitlichem Blick auf den See. Alles in gutem Zustand und sauber. WiFi etwas verruckelt, aber frei zur Verfügung. Viele ältere Briten im Hotel,


Umgebung

5.0

ca. 1 Stunde von Salzburg Stadtzentrum entfernt.


Zimmer

5.0

grosse Zimmer, alles vorhanden, Flach-TV, WiFi, Minibar, Föhn alles sauber


Service

3.0

Freundlichkeit eher gut, Service eher schlecht!


Gastronomie

4.0

Hotel-Restaurant mit 4-Gang-Menu in der Halb-Pension


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (51-55)

August 2014

Misslungener Aufenthalt

2.7/6

Veralterte Einrichtung mit Wifi-Möglickeit. Sauberkeit: sehr sauber. Ältere deutsche und britische Gäste. Gestresstes Personal (Rezeption ist nicht immer besetzt). Hotelmanager/Inhaber war während unseres Aufenthalts nicht im Hotel, sondern musste vom Rezeptionist angerufen werden, wenn es Probleme gab.


Umgebung

4.0

Lage ist gut, direkt am Strand (Hotel und Strand sind durch eine Straße getrennt - Straßenlärm hat jedoch nicht gestört). Sehr gute Wandermöglickeiten.


Zimmer

3.0

Größe des Zimmers war ok (Familienzimmer: 2 getrennte Schlafzimmer). Stil war veraltet, und zusammengewürfelt (kein einheitlicher Einrichtungsstil erkennbar). Wir haben uns ein bisschen mehr erwartet für 250€/Nacht. Preis-Leistungsverhältnis in diesem Hotel ist nicht in Ordnung! Großes Badezimmer, Fernseher (1 Flascreen im Doppelzimmer und ein veralteter Röhrenfernseher im anderen Zimmer). Zimmer war mit Balkon (dieser ebenfalls renovierungsbedürftig). Das Schönste am Zimmer war der traumh


Service

1.0

Wir hatten für den 26.8. ein Familienzimmer gebucht. Check-in Zeit des Hotels offiziell war 14 Uhr - unseres Ankunft war um 16 Uhr und bis dahin war unser Zimmer nicht fertig bzw. wurde das Zimmer doppelt (an einen anderen Gast) vergeben. Erst um 17.45 Uhr konnten wir in unser (obwohl wir uns telefonisch am gleichen Tag gemeldet haben, ob alles in Ordnung sei) unser Zimmer beziehen. Nachdem das Gepäck der falsch gebuchten Gäste aus unserem Zimmer rausgebracht worden ist und das Zimmer geputzt wo


Gastronomie

3.0

Frühstück war ok, nichts außergewöhnliches. Beschriftungen bei den Speisen haben gefehlt und wir sind somit manchmal rätselnd vor den Speisen gestanden. Hygiene und Sauberkeit war gut. Qualität der Speisen ebenso. Für Selbstbedienung ist das Frühstücksbuffet sehr eng und man muss warten bis man dran ist.


Sport & Unterhaltung

3.0

am Strandeigenen Steg: Liegestühle sehr bequem aber schon abgenützt. Sonst sehr gute Sportmöglichkeiten (Wassersportarten, Wandern, ...)


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Bernhard (41-45)

Juli 2014

Urlaub am Strand in Österreich!

6.0/6

das hotel liegt direkt am see und es sind nur wenige minuten ins zentrum. sehr schöne zimmer mit großem bad und guter einrichtung. restaurant mit grosser terrasse (zigarette zum kaffee!) und tollem essen. blick auf see ist ein wahnsinn. wir kommen bestimmt wieder!!!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dieter (46-50)

Dezember 2013

Kurztrip nach St.Wolfgang zum Adventmarkt am See

5.1/6

angenehmes sehr nettes Haus, am Ufer des Wolfgangsees, Kurztripp zum Wolfgangseer Advent mit Freunden, Zimmer mit Frühstück


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (31-35)

Oktober 2013

Nahe Schafbergbahn und -wanderweg - GEMÜTLICH

5.4/6

Das Hotel ist ein perfekter Ausgangspunkt für eine Wanderung oder eine Fahrt auf den Schafberg, da die Abfahrtstation der Schafbergbahn sowie der Beginn des Wanderwegs in unmittelbarer Nähe zum Hotel sind (2 Gehminuten). Das Hotel ist recht gemütlich gestaltet. Man kann kostenlos Fahrräder und Fahrradheime ausleihen, die Rezeption verfügt über verschiedene Spiele, die man ausleihen kann und besonders schön sind auch die am Hotel zur Verfügung stehenden Parkplätze. Den Wellnessbereich und das Nachmittags-Tee und -Keks-Buffet konnten wir leidern icht testen, da dazu die Zeit fehlet. Kostenloses W-Lan im gesmaten Hotel mit einer perfekten Verbindungsstärke sind natürlich heutzutage spitze!!! Das Restaurant des Hotels wurde um diese Jahreszeit (Nebensaison) nicht mehr betrieben. Es gibt aber im Ortskern genügend andere Möglichkeiten und es ist für jeden etwas dabei. Hier ist der Fußweg ebenfalls nicht weit. Ich kann das Hotel auf jeden Fall uneingeschränkt empfehlen! Die Damen an der Rezeption waren jederzeit äußerst freundlich, liebenswert und zuvorkommend.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Franziska (19-25)

August 2013

Sehr erholsamer, schöner Urlaub

4.8/6

Hatten Zimmer aus den teuren Kategorien gebucht, wurden auch nicht enttäuscht. Alle Zimmer sind neu renoviert, sehr modern und geschmackvoll. Wir hatten ein sehr großes, geräumiges Zimmer. Das Badezimmer war leider viel zu klein, vor allem für große Menschen. Von außen ist das Hotel leider noch im alten Zustand, was vielleicht etwas abschrecken könnte, was sich innen auf keinen Fall widerspiegelt. Auch die Lobby, die Bar, das Restaurant und der Wellnessbereich sind neu gestaltet und ebenfalls wunderschön. Über die direkte Standlage kann man sich streiten. Man muss die Straße überqueren um den Badestrand (welcher alles andere als klein ist) zu erreichen, was aber gar kein Problem ist, da nicht viele Autos fahren. Das Hotel hat eine sehr schöne Lage, nur ein paar Minuten Fußmarsch ins Zentrum. Wenn man nicht im Hotel zu Abend isst, sind auf jeden Fall die anderen Orte am See mehr zu empfehlen, in St. Wolfgang eher nicht so schön (ist aber Geschmackssache). Was uns ein wenig enttäuschte, der vorhandene Wirlpool im neuen Wellnessbereich war bereits defekt und es machte niemand den Anschein etwas dagegen zu unternehmen. Auch das Solarium eher veraltert. Das Personal SEHR freundlich (vor allem die Dame anderer Nation) Die jungen Mädels ebenfalls freundlich aber zurückhaltend. Die Auswahl des Frühstücksbuffets ausreichend und abwechslungsreich, nichts zu beanstanden. Völlig ok für 4-Sterne. Auch über die Sauberkeit im gesamten Hotel kann man nichts negatives sagen, die Zimmer täglich gesäubert, täglicher Handtuchwechsel. Spinnen, Fliegen etc. wurden jeden Tag entfernt. Das Hotel verfügt über einen Parkplatz, was widerrum das reinste Chaos war. Sobald man mit dem Auto unterwegs war und wieder zurück kam, waren meist alle vergriffen. Das Personal an der Rezeption bemühte sich auch nicht darum, dass man sein Auto irgendwo unter brachte (da der Parkplatz nicht garantiert ist). Der Chef selbst parkte sein Auto immer am Hof, was er unserer Meinung hätte nicht machen sollen, wenn die Hotelgäste keinen Platz haben. Alles in allem war es ein sehr schöner, erholsamer Urlaub!! Man kann das Hotel auf jeden Fall weiter empfehlen, allerdings sollte man hierzu auch das nötige Kleingeld besitzen, ansonsten würde ich eher ein billigeres Hotel empfehlen.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (41-45)

August 2013

Ein zweiter Blick hinein lohnt sich !!!!

5.7/6

Sehr schönes Hotel, das wir aufgrund der guten Bewertungen gebucht haben. Wir hatten das Familienzimmer - es war bisher das beste Zimmer, das wir als "Familie" gebucht haben. Die Kinder hatten eigene Betten (kein Doppelbett), und einen eigenen Fernseher (wurde aber nicht genutzt). Die Zimmer sind neu und sehr geschmackvoll eingerichtet. Das Hotel wirkt von außen etwas "Rustikal" - bei näherer Betrachtung von Innen aber sehr geschmackvoll eingerichtet. Hatten uns Halbpension gegönnt - ist zwar teuer - aber man bekommt schließlich ein 5-Gang Menü. Essen ist hervorragend - wirklich auf den Punkt gebraten/gegart - sehr abwechslungsreich - auch den Kindern hat es sehr gut geschmeckt. Service ist auch 1A - man ist sehr freundlich, und sieht wirklich alles. Die Lage mit dem "abgesetzten" See-Bad ist zwar nicht ganz glücklich (man muss über die Straße) - dafür wird man aber belohnt mit angenehmen gratis Liegen - Auflage & Schirm. Für die Jugend gibts Boards, Schwimmatratze, und allerhand zum spielen im Wasser. Hat uns wirklich sehr gut gefallen - und ist 100% zum Weiterempfehlen


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (41-45)

Mai 2013

Preis und Leistung passen nicht

3.3/6

Wir hatten uns auf einen schönen Urlaub am Wolfgangsee gefreut. Doch schon beim Gang zur "Juniorsuite" wurde uns klar, dass hier wohl mehr Hofblick als der versprochene seitliche Seeblick gegeben war. Die nächste Überraschung dann im Zimmer selbst. Suite getrennt in zwei Zimmer, Gang, Bad und Toilette getrennt, sehr gut. Jedoch die Größe der Toilette war nur ca. knapp ein und die Größe des Bades ca. 3 Quadratmeter. In der Toilette konnte man sich nicht umdrehen, ohne sich ganz über die Toilette zu beugen. Also immer schön Rückwärts in die Toilette. Der versprochene Seitenblick zum See war ein Blick aus dem Zimmer auf eine Holzwand, die Hinteransicht eines anderen Hotels und die restlichen Balkone des Hotels. Erst nach Betreten des ca. 3 Meter langen Balkons konnte man den See, angelangt am Ende des Balkons, erahnen. Das verstehe ich nicht unter seitlichem Seeblick. Nach Anfrage bei der Rezeption wurde nur kurz bemerkt, dass der Seeblick vorhanden ist und kein Zimmerwechsel möglich wäre, obwohl nach unserem Meinung, sicherlich noch Zimmer frei waren (Zimmer-Frei-Schild am Eingang des Hotels stand immer auf Zimmer frei). Das Frühstück im Hotel ist gut, aber auf keinen Fall vier Sterne wert. Das Personal beim Frühstück ist sehr nett. Vielleicht das Einzige, was an diesem Hotel 4 Sterne wert ist.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Brigitte (51-55)

September 2012

Ansprechendes Hotel mit vernünftigen Preis

5.2/6

Es ware eine Dienstreise, der Zimmerwunsch wurde trotzdem problemlos erfüllt, auch die Möglichkeit noch privat zu verlängern, war ohne weiteres möglich. Die Zimmer sind alle anders gestaltet, meines war super nett, groß und mit allem ausgestattet, was man braucht, auch ein Aufzug ist vorhanden. Wir hatten nur Frühstück, da fand sich alles, was man braucht plus einer super netten Bedienung. Es gibt auch eine Terrasse mti Seeblick für Schönwettertage und einen Badesteg direkt am See. Am Abend steht die gemütliche Bar mit einer sehr guten Weinauswahl und einem sehr, sehr netten Kellner zur Verfügung. Wenn es ein Nachteil ist, dann eben der, dass man doch etwas außerhalb wohnt und zum Ort etwas gehen muss, ich schätze rund 1 km, bei Schönwetter auch kein Problem und die Schafbergbahn befindet sich gleich daneben. Im Vergleich zum Seminarhotel Scalaria ist es mit Abstand die bessere Wahl, schöner , netter und günstiger.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (31-35)

Juli 2012

Zimmer + Seezugang Top - Servicechefin Flop

5.0/6

Zimmer waren Top und sind im neuen Design. Hatten uns kurzfristig entschlossen dort auch Abend zu Essen. Das junge Servicepersonal war sehr freundlich und hilfsbereit nur die Service Chefin (Damen von den Philippinen) scheuchte die Mädchen in einen Ton umher welcher nicht akzeptabel war. Vielleicht war die Dame auch einfach nur überfordert. Das Rührei war kalt (obwohl es in einem Wärmebehälter war) und schwamm auch im Fett. Alles in allem kann man aber sagen das die Zimmer sehr schön sind und man ja woanders Abendessen kann als direkt im Hotel. Wir haben über booking.com gebucht und würden für das bezahlte Geld dort nicht mehr hinfahren.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (36-40)

Juni 2012

Fünf Sterne sind zu viel

5.6/6

Das Hotel befindet sich in zentraler Lage. Jedoch macht es einen abgewohnten Eindruck. Das Frühstücksbüffet ist o.k, die Vielfalt der Speisen könnte größer sein. Auf Sauberkeit und Ordnung wir Wert gelegt, 5 Sterne sind aber nicht passend.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (31-35)

Juni 2012

Preis und Leistung stimmt überhaupt nicht

2.6/6

Auf der Homepage denkt man das Hotel hat direkte Strandlage - Achtung Straße zwischen Hotel und See, nervt wenn man ein teures Zimmer mit Seeblick bucht und dann den Straßenlärm hat. Frühstücksbuffet eher 3 Sterne-Kategorie. Personal ungeschult/unprofessioniell. Ameisenstrassen über das Frühstücksbuffet. Beim Auschecken bei der Reception direkt beim Hoteleigentümer wurde man nicht einmal von ihm gefragt wie es einem gefallen hat- denke das spiegelt das Interesse an den Gästen wider. Fazit: um 168€/Nacht gibt es eine Menge schönerer,besserer Hotels in St.Wolfgang (einfach rechtzeitig buchen)


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Sylvia (56-60)

Dezember 2011

Hier ist man gut aufgehoben

5.1/6

Das Hotel liegt direkt am See,die meisten Zimmer haben direkten Seeblick. Auch das Ambiente im Speisesaal und und der Bar sind sehr gemütlich,und das Personal ist sehr freundlich,hier fühlt man sich als Gast,und nicht einfach,Geldbringer. Die Zimmer sind sehr gross,es gibt sogar einen Wasser Kocher,wo man sich mal selbst einen Tee oder Kaffee zubereiten kann,auch die Mini Bar ist gut gefüllt.Bad und Wc sind getrennt,das Bad hat aber einen kleinen Nachteil,der Wasserhahn am Waschbecken ist etwas zu gross geraten,der gehört eigentlich zu einer Badewanne,und es kommt zu viel Wasser raus,,d.h.wenn man sich die Hände wäscht,,werden auch die Ärmel,des Pullover oder einer Bluse nass,auch ist die Badewanne ziemlich hoch,,was den einstieg für ältere Gäste etwas problematisch ist um zu Duschen. Praktisch fand ich auch denn kleinen Raum im Zimmer,eine art Garderobe,wo man verschiedenes Verstauen kann. Das Frühstück ist auch sehr reichhaltig,auch das Abendessen war sehr gut. Anmerkung,St. Wolfgang hat einen sehr schönen Weihnachtsmarkt,vom Hotel aus ist er in ca 5 Min. zu Fuss erreichbar


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Cemil (51-55)

August 2011

Unfreundliches Personal

2.3/6

unfreundliche bedienungspersonal,wenn man etwas haben will,erste frage wo bleiben Sie? wireless funktioniert nicht oder nur zeitweise,frühstücksbuffet sehr bedürftigt,wenn man südlaendisch aussieht,wird wie asylant behandelt


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

3.3

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fabian (31-35)

August 2011

Zu teuer und zu altmodisch

4.0/6

Sauberkeit lässt zu wünschen übrig Frühstück + Essen ist sehr gut, genug und abwechslungsreich hauptsächlich englischsprachiges Publikum


Umgebung

6.0

Top-Lage direkt an der wenig befahrenen Straße, ca. 10 Minuten Fußweg ins Zentrum, Badestrand direkt gegenüber


Zimmer

3.0

etwas restauriert, aber eher halbherzig, notdürftig einen Teppich ergänzt Klimaanlage war keine vorhanden, Fernseher war gut, Safe war vorhanden, Balkonmöbel waren für Kleinwüchsige zu klein, Balkontisch absolut ungeeignet zum Schreiben


Service

3.0

katastrophal, bis auf 1 Bedienung nur Ferialpraktikanten Freundlichkeit ansonsten gut, aber keine Auge fürs Wesentliche Zimmerreinigung schlecht, Spinnenweben hinter Beleuchtung und Verschmutzung des Badezimmers bei der Anreise


Gastronomie

5.0

Bars und Restaurant stets besetzt und sauber gereinigt, hier hat der Service gepasst, am Abend jedoch teilweise nur 1 Kellner bzw. Barkeeper


Sport & Unterhaltung

3.0

kaum vorhanden, Badestrand war gepflegt, Saunabereich wirkt auf der Homepage deutlich größer und komfortabler


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefan (26-30)

Juli 2011

Schöner Badeurlaub

5.6/6

Hotel war sehr schön und modern eingerichtet. Frühstück und Strand war auch super! Einziger Negativpunkt war, dass wir einmal das Zimmer wechseln mussten aus organisatorischen Gründen. Das erste Zimmer war sehr toll ,ruhig,mit tollen Seeblick uvm.. Das zweite Zimmer war mit 30 m2 sehr gross und auch genauso schön.Leider war das zweite Zimmer anscheinend unter der Privatwohnung der Besitzer (da kein offizieller Eingang vorhanden war und die Fenster mit Kindermotiven beklebt waren).Deren Kinder machten bis 24 Uhr lärm. Aber im Grossen und Ganzen war es ein toller Urlaub!


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (31-35)

Dezember 2009

Wirklich schönes Hotel mit Seeblick

5.6/6

Wir hatten ein Zimmer im 1. Stock direkt mit Seeblick und grossem Balkon. Die Saunalandschaft ist nagelneu und mit Liebe eingerichtet. Das morgendliche Büffet ist superfrisch und selbst wir Langschläfer hatten immer ausreichend zu essen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rudi & Elisabeth (41-45)

Juni 2007

Unfreundliche Hotelleitung

4.1/6

Check-in u. Check-out von der Hotelleitung sehr unpersönlich. Zimmer sehr laut obwohl ein ruhiges Zimmer gebucht wurde. Frühstückspersonal und Hotelinhaber teilweise unfreundlich und unkompetent. Die Freundlichkeit wurde in diesen Hotel nicht erfunden. Insgesamt: Keine Wohlfühlatmosphäre!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Stefanie (19-25)

Juli 2006

Urlaub mit einer merkwürdigen Geschäftsleitung

4.6/6

Das Hotel ist in sehr schönem und gepflegten Zustand. Es verfügt über ca. 40 Zimmer, die sehr gemütlich und comfortabel eingerichtet sind. Es gab allerdings nur 6 Fernsehprogrammem, was beim heutigen Standard nicht mehr hätte sein müssen. Die Gästestruktur lässt sich nicht wirklich einordnen, sehr unterschiedliche Gäste, von Familien bis Päarchen von unterer bis gehobener Mittelklasse. Nicht wirklich behindertengerecht. Es gibt einen Gästeaufzug, der aber eigentlich die ganze Zeit vom Personal genutzt wird.


Umgebung

6.0

Das Hotel befindet sich in einer Toplage, es sind drei Minuten zu Fuß zu einem Minigolfplatz und zur Schafbergbahn sowie Schiffsanlegestelle. Weiter sind es zu Fuß ca. 8 Minuten zum Stadtzentrum von St. Wolfgang, wo sich auch Einkaufsmöglichkeiten und ein Tourismusoffice befinden, welches auch sonntags geöffnet ist. Bus oder Bahn gibt es leider nicht und auch Taxis waren nicht zu entdecken. Es gibt zwar ein etwas entferntes Parkhaus von St. Wolfgang, aber das nutze Gästen des Hotels nicht, die s


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren einfach, aber gemütlich und sauber eingerichtet. Es gab einen Wasserkocher und Tassen, allerdings kein Tee oder Kaffee, somit war dies eher überflüssig. Wir hatten zwei Zimmer gebucht, ein teureres mit Seeblick und ein billigeres ohne Seeblick. Beide Zimmer verfügten über Seeblick, wobei das billigere ein wietaus größeren Balkon hatte und auch einen um einiges besseren Seeblick. Es gab keine Klimaanlage, Minibar. Wie bereits erwähnt war die Auswahl an TV-Programmen sehr bemessen


Service

3.5

Das Personal ist eigentlich durchgehend freundlich - schwarze Schafe gibt es immer. Schade war, dass das Servicepersonal aus Praktikantinnen war, deren Routine selbstverständlich fehlte und dies teilweise zu chaotischem und sinnlosen Hin und Her Gelaufe führte. Daher waren von ca. 7 Servicekräften 2 kompetente dabei, was zeitweise sehr nervig war, besonders beim Frühstück, wenn sich die Teller und Schüsseln stapelten. Auch das Reinigungspersonal war sehr gewöhnungsbedürftig. Die Sauberkeit war i


Gastronomie

4.5

Die Speisen, egal ob Frühstück oder Abendessen waren sehr lecker, frisch und schön angerichtet. Leider wusste allerdings niemand in diesem Hotel wie man ein Frühstücksei zubereitet und nach vier bis fünf Anläufen habe ich es auch aufgegeben. Geringe bis gar keine Auswahl an Cocktails in der Hotelbar und leider noch nicht mal ein Snackangebot am Mittag. Die Sauberkeit und die Hygiene übertrafen nicht die Selbstverständlichkeit, aber es war alles sauber. Es gab über regionale bis internationale Sp


Sport & Unterhaltung

4.0

Es wurde nichts angeboten an Unterhaltungsmöglichkeiten, da man ja wie bereits erwähnt sehr mit sich selbst beschäftigt war und auch nicht davor zurückschreckte, die auf die begrenzte Anzahl an Liegen für die Gäste zu legen. es gab eine Sauna mit Whirlpool. Der Bereich sah sehr einladend aus, wurde aber nicht zur Benutzung im Sommer angeboten und als Lagerraum verwendet. Da das Hotel im Winter geschlossen hat frage ich mich, wann sie dann überhaupt genutzt werden kann... Es gab kein Schwimmbad o


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Simon (31-35)

September 2005

Ein kleines feines Haus am Weg zu einer neuen Identität

5.6/6

Einfach eine zufällige Überraschung die ich Kund tun wollte


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen