Hotel Beach Lodge

Hotel Beach Lodge

Ort: Swakopmund

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.3
Service
5.3
Umgebung
4.7
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Tanja (31-35)

Oktober 2019

Große geräumige Zimmer

5.0/6

Das Hotel hat einen tollen Ausblick aufs Meer. Zimmer sind groß und komfortabel. Leider liegt das hotel etwas ausserhalb, das Restaurant und die dazu gehörende Bar haben Sonntag geschlossen, sodass man auf ein Auto angewiesen ist.


Umgebung

3.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tanja (46-50)

Oktober 2019

Gutes Hotel mit toller Strandlage

5.0/6

Etwas ausserhalb der Stadt, direkt am Meer! Sehr schöner Ausblick auf das Wasser. Zimmer eher klein, wir hatten eine Kochecke und einen Balkon. Es war kühl und etwas feucht, das Meeresrauschen war schon deutlich bis laut zu hören, muss man mögen. Bett bequem, warme Decken ausreichend vorhanden. Bad recht klein, aber okay. Essen im The Wreck okay.


Umgebung

6.0

Ich fand die Lage ausserhalb sehr gut, wollte Swakopmund eh nicht besuchen! Meerblick war perfekt! Auch direkt vom Frühstückstisch aus konnten wir Robben beobachten!


Zimmer

5.0

Etwas feucht und hellhörig aber trotzdem okay!


Service

6.0

Alle sehr, sehr freundlich. Und. Hilfsbereit!


Gastronomie

4.0

War okay, nichts besonderes, ich hatte Nudeln die etwas mit Sosse vermatscht waren, aber recht gut gewürzt. Meine Mutter hatte Fisch, war soweit ganz gut, aber zuviel. Nachtisch war eher geschmacklos, irgendetwas mit Sahnecreme und Amarula... Frühstück machte satt. Kein entkoffeinierter Kaffee... Kakao kostet extra, wurde mir dann aber doch aus Freundlichkeit beim check out erlassen:) super!


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

Mai 2019

Für einen Kurztrip ein guter Platz

5.0/6

wir haben zwei Nächte im Beach Lodge verbracht. Das Hotel steht direkt am Meer, wo man einen tollen Ausblick hat, allerdings auch das stete Rauschen des Ozean hört. Wer sich daran stört, unbedingt Oropax mitnehmen! Die Zimmer sind zweckmässig und sauber. Das Essen im hoteleigenen Restaurant war sehr gut und die Bedienung sehr zuvorkommend.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Leonie (46-50)

August 2018

Gleiche Zimmerkategorie-aber große Unterschiede

3.0/6

Wir haben mit 2 Familien für drei Nächte 2 Luxury Familienappartements in der Beach Lodge im August 2018 gebucht. Leider mit extremen Unterschieden! Die eine Familie wohnte im Anbau mit Frontalblick auf den Atlantik auf 2 Balkonen, 2 Bädern, 1 sep. WC, kleiner Küche, 2 große Wohnbereiche, 2 Schlafzimmer über 2 Etagen mit eigenen Fernsehern, große Fenster, Kamin usw. (Wie Fotos im Internet). Die andere Familie hingegen wohnte im Haupthaus in einer dunkeln, renovierungsbedürftigen Wohnung mit 2 kleinen Schlafzimmern und einem alten Bad, einem dunkelen Wohnzimmer mit einem Fernseher. Der seitliche Balkon zum Haupteingang und Parkplatz lud nicht zum Verweilen ein. Trotz einer Beschwerde wurde nach wie vor behauptet, dass die Zimmer der gleichen Kategorie angehören würden und da das Hotel angeblich ausgebucht war, wurde uns kein gleichwertiges Appartement angeboten. Echt enttäuschend!


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Cathrin (46-50)

Januar 2016

die ruhigere, edle Adresse -Badeurlaub Swakopmund

5.0/6

die Dluxe rooms ( 3 an der zahl) sind der absolute Wohlfühort, geräumig und edel ausgestattet,eigner Parkplatz zum Appartment, ein grosses Badezimmer mit Wanne(Freistehend) und Regendusche


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Oktober 2015

Abgelegen.

3.2/6

Das Gebäude und die Zimmer sind eigentlich ganz schön und auch sauber und gepflegt. Aber dem Hotel und der ganzen Gegend fehlt Flair. Das Restaurant musste auf Grund irgendeiner richterlichen Anordnung (die da auch im Aushang hängt) schließen, so dass man hier nichts zu Essen und zu Trinken bekommt (außer Frühstück). Vor dem Haus ist das Meer und dahinter endlose Straßen mit Mauern. Das Hotel liegt aber in einer Art Vorort von Swakopmund, wo es nichts gibt, keinen Laden, kein Restaurant. Nur Villen hinter Mauern. Wirklich super-öde.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Felix (19-25)

Oktober 2013

Super Hotel mit großen Zimmern.

5.4/6

Die Beach Lodge liegt am nördlichen Ende von Swakopmund und direkt am Meer. Wir hatten ein Zimmer im Erdgeschoss. Das Zimmer war ein Apartment mit 2 Schlafzimmern, Bad und einer kleinen Küche. Von unserem Bett aus hatte man einen direkten Blick aufs Meer hinaus. Über eine kleine Rasenfläche erreicht man den Atlantik. Das Wasser ist allerdings, wie in Lüderitz mit 12-16°C sehr kalt. Außerdem gibt es in der Gegend viele Robben und Haie. Zu jedem Zimmer gehört ein zugewiesener Parkplatz. Allerdings ist es nicht einfach auf dem sehr engen Hof mit einem Geländewagen zu rangieren. In Swakopmund gibt es mehrere sehr gute Restaurants. Vom Restaurant des Hotels hat man auch eine super Aussicht aufs Meer hinaus. Leider war es bei uns die meiste Zeit sehr nebelig. Das Frühstück ist international.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (56-60)

April 2013

Beach Swakopmund

4.7/6

Direkt mit Blick auf den Atlantik gelegen, ruhige Anlage schön begrünt, das Hoteleigene Restaurant bietet gute internationale Küche


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (46-50)

Oktober 2012

Zum Ausspannen sehr zu empfehlen

5.5/6

Freundliches Personal, die Anlage ist sehr gepflegt, die Zimmer groß. Wir konnten uns vor unserem Zimmer in die Liegestühle legen und aufs Meer schauen. Das tat nach den langen Autofahrten, die wir vorher hatten, richtig gut. Das Restaurant ist super und man hat von dort auch einen tollen Blick beim Essen.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Siegrid (56-60)

September 2012

Perfekte Location für Aktivitäten in Swakopmund

5.6/6

etwas außerhalb der Stadt gelegen, aber dafür direkt am Meer. Schöne große (Familien)zimmer mit Kochmöglichkeit. Sehr gutes Frühstück im angeschlossenen Restaurant "The Wreck". Dort haben wir auch mehrfach zu Abend gegessen und waren begeistert von Service, Qualität und Preis/Leistung.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (51-55)

September 2012

Tolle Lage direkt am Meer

5.9/6

Wer nicht im Zentrum von Swakopmund übernachten möchte, findet hier eine tolle Alternative. Direkt am Meer mit tollem Ausblick, sehr interessant eingerichtete Studios und einem tollen Restaurant mit Sonnenuntergang-Blick im Haus. Bis zum Zentrum Swakopmund sind es 10 min mit dem Auto. Ein Supermarkt und Geldautomaten sind in der Nähe.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (51-55)

September 2012

Schönes Hotel direkt am Meer

5.2/6

Es handelt sich eher um ein Hotel als um eine Lodge. Ca 20 Zimmer, z. T. mit kleiner Kochmöglichkeit und z. T. Familienzimmer. Publikum gemischt, viel Deutsche, auch Amerikaner, Schweizer...Alter ca 30-60. Übernachtung/Frühstück wird angeboten. Alles tadellos sauber. Im ersten Stock haben die Zimmer Bullaugen. Sichere Parkplätze im Hof.


Umgebung

5.0

Als das Hotel vor ca. 7-10 Jahren gebaut wurde, lag es weit außerhalb von Swakopmund. Inzwischen ist die Stadt sehr gewachsen, und die Beach Lodge liegt nun im Stadtgebiet. Zum Zentrum sind es ca. 10 Minuten mit dem Auto. Tankstelle, Supermarkt und Geldautomat in der Nähe des Hotels. Eins der wenigen Häuser in der Stadt mit direkter Strandlage. Von jedem Zimmer schöner Meerblick, ebenso vom Restaurant "The Wreck"


Zimmer

5.0

Schön, großzügig und modern eingerichtet, Zimmer im EG mit Terrasse, im OG mit Balkon (jeweils möbliert) und wunderschönem Meerblick. Föhn, Kühlschrank, Kaffeekocher, Heizung, Safe, TV, Telefon. Für uns gewöhnungsbedürfig war das ins Zimmer integrierte Bad (sehr groß doppelwaschtisch, Dusche, WC, Riesen-badewanne mit Meerblick), also nicht räumlich getrennt. Ich denke, dies war eine Besonderheit dieses Zimmers (Suiderkos) und nicht generell so. Die Zimmer haben alle Namen von gesunkenen Schiffen


Service

5.0

Personal an der Reception sehr freundlich und hilfreich. Aus unserm Mietwagen war die Rückscheibe herausgefallen. Manty von der Rezpetion half uns, auch am Samstag morgen eine Werkstatt zu finden. Außerdem war sie gut informiert, was Ausflüge angeht und hilft auch, diese zu buchen. Zimmer tadellos sauber. Service beim Frühstück eher lustlos. Einmal hatten wir auch Abendessen im Restaurant, da war der Service gut und aufmerksam.


Gastronomie

5.0

Restaurant the Wreck wird für Frühstück und a la carte Abendessen genutzt. Früstück: Kleines Buffet und Eier nach Wunsch. Abendessen war das Beste, welches wir in Swakop. bekommen haben, gute Qualität, netter Service und ein Traum-Sonnenuntergang über dem Meer. Die Einrichtung ist eher kühl, aber der Blick auf den Atlantik macht das mehr als wett. Die Küche ist international, mit viel Fisch, aber auch guten Fleischgerichten, preislich in Ordnung, für europäische Verhältnisse eher günstig.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Corinne (41-45)

August 2012

Schöne Lodge in Strandlage

5.3/6

Die Lodge liegt direkt am Strand, in einem Wohnviertel etwa 2-3km nördlich des Zentrums von Swakopmund. Das Hotel ist mittelgroß, die Gäste sind international und altersgemischt (auch kleinere Gruppen). Frühstück ist inklusive, Abendessen kann mam nach Reservierung a la carte im Restaurant "The Wreck" bekommen. Internet gegen Gebühr.


Umgebung

5.0

Für Stadtbummel durch Swakopmund braucht man ein Auto, in der Nähe des Hotels gibt es auch keine nennenswerten Einkaufsmöglichkeiten. Dafür hat man den Strand direkt vor der Haustür. Baden kann man im Winter nicht, aber Surfer beobachten.


Zimmer

6.0

Interessante Architektur mit großen Bullaugenfenster zum Meer. Wir hatten ein Standard-Familienzimmer in der 1. Etage (kein Fahrstuhl) mit 2 Schlafzimmern, Bad, Kochnische und Mini-Balkon). Es gab sogar einen Fernseher, allerdings keine große Programmauswahl. Alles war sauber und in gutem Zustand.


Service

5.0

Das Personal ist freundlich und hilfsbereit (z.B. bei der Buchung von Aktivitäten). Englisch sollte man beherrschen, es gibt aber auch deutschsprachiges Personal.


Gastronomie

6.0

Sowohl Frühstück als auch Abendessen (a la carte im Hotel-Restaurant "The Wreck") waren sehr gut. Angenehme Atmosphäre, freundliches und kompetentes Personal. Gute Fisch- und Wildgerichte, auch Austern. Kein Mittagessen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt keine Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten direkt im Hotel, auch keinen Pool. Das Personal hilft aber bei der Organisation von Ausflügen in der Umgebung (Bootsausflüge in Walvis Bay, Wüstentouren).


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (31-35)

November 2011

Schöne Logde etwas außerhalb des Zentrums

5.5/6

Die Beach Lodge liegt einige Kilometer nördlich des Stadtzentrums, direkt am Meer. Die interessant gestaltete Anlage machte auf mich schon außen einen sehr guten und gepflegten Eindruck. Unser Luxury-Zimmer war einmalig. Durch ein großes Panoramafenster konnten wir Delfine im Meer beobachten.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexander (36-40)

Mai 2011

Typisches Hotel, etwas außerhalb gelegen, am Meer

4.8/6

ein typisches Hotel, welches meiner Meinung nach zu unrecht "Lodge" im Namen hat. Unter einer Lodge stelle ich mir was anderes vor. Die Anlage ist sehr modern und in gutem Zustand. Besonders hervorheben kann man die Lage direkt am Meer und alle Zimmer haben Blick auf's Meer. Sehr stylisch auch die Bullaugenfenster der Zimmer. Allerdings ist die eigentliche Lage des Hotels doch ziemlich außerhalb von Swakopmund und man muss immer mit dem Auto fahren, wenn man in die Stadt/Zentrum möchte. Parken ist zum Teil innerhalb des gesicherten Geländes, aber auch die Parkplätze außerhalb sind mit bewacht. Das Zimmer war von der Größe in Ordnung. Es waren etliche Schränke oder Schubladen vorhanden, so dass man seine Sachen auspacken kann, wenn man möchte. Wir konnten unsere Koffer gerade so unterbringen (ohne Auspacken), mit kleineren Koffern oder Taschen ist man hier sicher besser dran. Oder man muss ein größeres Zimmer bzw. Suite buchen. Das Zimmer war sauber und auch das Bad. Im Bad hing noch der Geruch des Reinigers in der Luft - leider kein Tageslichtbad, so dass wir kein Fenster öffnen konnten. Im Zimmer gab es einen Safe und einen Fernseher. War unsere einzige Unterkunft, die über einen Fernseher verfügt hat - auch was typisch hotelmäßiges. Sehr toll war die Tür zum Balkon - sie war zweiteilig und man konnte den oberen Teil mit Fenster getrennt vom unteren öffnen. So hatten wir die ganze Nacht das Meeresrauschen ohne das wir das Gefühl hatten, direkt offen zu schlafen. Achtung! Durch die Meernähe sind Sachen auf dem Balkon ruckzuck feucht. :) WLAN hat nicht funktioniert, obwohl ich mir extra den Zugang besorgt hatte. Auch am nächsten Tag auf Nachfragen keine Möglichkeit. Aber die Dame an der Rezeption war sehr freundlich und hat gerne ein paar Informationen nachgeschaut. Frühstücksbuffet war sehr lecker und der Ausblick traumhaft. Abends waren wir noch im Restaurant an der Bar und haben uns erstklassig mit dem Barkeeper unterhalten. Sehr freundlich und nett. Das Restaurant hatten wir leider nicht genutzt, da wir immer in der Stadt zum Essen waren (sehr zu empfehlen: The Tug und Kückis Pup). Eine Weiterempfehlung gibt es nicht, da im Vergleich zu den Alternativen in Swakopmund die Lage wirklich schlecht ist und ich nicht wieder dort hingehe (dieses Jahr gehen wir im Zentrum, damit man zu Fuß losgehen kann). Wen das nicht stört, der kann ruhigen Gewissen dieses Hotel buchen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christiane (36-40)

September 2010

Tolle Lodge mit tollem Blick auf den Atlantik

5.4/6

Wir waren für 2 Nächte auf unserer Rundreise in der Beach Lodge und waren begeistert von der Lage und dem direkten Blick aus dem Bett durch das kugelrunde Fenster auf das Meer. Die Lodge sieht von außen toll aus! Das Zimmer war sehr groß und schön eingerichtet, sogar mit kleiner voll ausgestatteter Küche, die wir auch an beiden Abenden zum Kochen genutzt haben. Das Bad ist ausreichend groß, das Zimmer ist mit TV und Safe ausgestattet und hat einen kleinen Balkon mit direktem Meerblick. Jedes Zimmer hat seinen eigenen Stellplatz direkt vor der Tür. Das Frühstück ist sehr gut mit großer Auswahl, das Restaurant ist im 1. Stock, von wo aus man einen tollen Blick aufs Meer hat. Die Lodge liegt etwas außerhalb von Swakop, aber mit dem Auto ist man in ein paar Minuten in der Innenstadt. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und würden jederzeit wiederkommen!


Umgebung


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabriele (51-55)

August 2010

Nebel in Afrika

5.5/6

Sehr modernes gepflegtes Haus, das keine Wünsche offen lässt. Zu jedem Zimmer gehört eine Küchenzeile, die sehr sauber und gut bestückt ist. Ein elektrisches Heizgerät für kalte Nächte steht bereit. Die Lage direkt am Ozean ist sehr schön, die Brandung kann aber etwas schlafstörend sein.


Umgebung

4.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Evelyn (31-35)

Mai 2010

Entspannung am Meer...

5.6/6

Wir hatten die Kategorie "Luxury double-room" gebucht. Was uns leider negativ (und das war wirklich das einzig Negative) auffiel, war der stechende Geruch nach Reinigungsmittel (?), als wir das Zimmer betraten. Der Rest war wirklich super, im hoteleigenen Restaurant haben wir super gespeist, der Fisch ist ein Traum. Bedienung sehr freundlich. WLAN hat nicht funktioniert, wurde auch nicht berechnet. Wir können das Hotel mit ruhigem Gewissen weiter empfehlen!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michaela (31-35)

Oktober 2009

Tolle Strandlage

5.3/6

Tolle Lage direkt am Strand, hatten ein sehr geräumiges Familienzimmer mit zwei Schlafzimmern, Küche, Balkon usw. Alle Zimmer haben Meerblick. Abends gibt es Restaurantbetrieb, wer nicht möchte, muss also nicht ins Zentrum fahren (Hotel liegt am Ortsrand). Besonderes Service ist die Autowäsche am bewachten Parkplatz. Personal gab uns gute Ausflugstipps und war bei Buchung behilflich. Internet-PC vorhanden.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Astrid (41-45)

März 2009

Schönes Hotel direkt am Atlantik

5.3/6

Während unserer Namibiareise waren wir für 2 Nächte in diesem Hotel. Wir hatten ein Zimmer in der 1. Etage mit einem kleinen Balkon. Das Zimmer war sehr groß, hatte eine eigene Küche (Selbstversorgung wäre möglich gewesen, haben wir aber nicht gemacht), das Bad funktionell, hell und sehr sauber. In den Betten haben wir gut geschlafen - direkt mit Ausblick durch das runde Fenster auf den ca. 50 m entfernten Atlantik. Wellenrauschen rund um die Uhr. Etwas enttäuscht waren wir vom Abendessen, welches wir im hoteleigenen Restaurant eingenommen haben. Nichts Besonderes, viel Fisch (gehört sich ja auch für ein Hotel am Atlantik), aber ohne große Kreativität zubereitet. War lecker, hat uns aber geschmacklich nicht umgehauen. Das Restaurant ist sehr, sehr kühl eingerichtet - die viel zu kalte Klimatisierung tat das Übrige dazu. Unsere Bedienung war höflich, nett und zuvorkommend. Allerdings haben wir mitbekommen, dass ein Kollege im Service wohl Ärger hatte, was zur Folge hatte, das er mürrisch durch das Restaurant lief.... Sollte eigentlich vor den Gästen nicht vorkommen. Besonders bemerkenswert fanden wir, das jeden Morgen die Autos der Hotelgäste gewaschen worden sind - ohne ausdrücklichen Wunsch - und als Service des Hotels. Die Autos werden auf einem eigenen, bewachten und abgeschlossenen Parkplatz abgestellt. Zu jedem Zimmer gehört ein fest definierter Parkplatz was sicherstellt, dass man immer einen Platz bekommt. Check-in und -out funktionierten einwandfrei. Jedoch alles etwas unpersönlich. Alles in allem waren wir jedoch zufrieden, zumal das Hotel nicht direkt in der Stadt liegt sondern ca. 5 km nördlich vom eigentlichen Zentrum entfernt. Somit ist die abentliche Ruhe sichergestellt. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Wir haben für ein DZ ca. 68 Euro pro Nacht inkl. Frühstück bezahlt.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Udo (36-40)

September 2008

Tolle Lage direkt am Meer

5.1/6

Guter Service und tolle Lage direkt am Meer, dafür aber etwas außerhalb von Swakopmund. Mit Auto oder Taxi kein Problem. Direkt am Meer; unser Zimmer hatte einen direkten Zugang zum Strand. Parkmöglichkeit im Innenhof. Bewachung durch Kameras und Personal. Das beste Frühstücksbuffet auf unserer Namibiarundreise, und eine der Unterkünfte mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Jörg (41-45)

Juni 2008

Grandiose Aussicht aufs Meer

4.9/6

Aufenthalt 4 Nächte. Zimmer: Duninstar in der oberen Etage. Die Zimmer in der oberen Etage sind echt klasse, sehr groß mit Spitzdach, großem Balkon und vor allem einer genialen Aussicht aufs Meer, natürlich vom Bett aus. Der Umbau ist leider immer noch nicht abgeschlossen, die 4 neuen Zimmer aber wohl relativ kurz vor der Vollendung, kein Baulärm mehr. Das neue Restaurant ist sehr gut, geschmackvoll modern eingerichtet, das Personal sehr freundlich, wenngleich zu spüren ist, daß alles noch neu ist und teilweise noch etwas unbeholfen, aber charmant, wirkt. Das Frühstücksbüffet ist sehr gut und reichhaltig. Bei mehrtägigem Aufenthalt dringend zu empfehlen: Eine Tour in die Wüste mit Chris Nel zu den "Little 5", ein Erlebnis !! Erst recht, wenn man das Glück hat nach einem kurzen Sandsturm in die blitzblanken Dünen zu kommen !


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Martin (26-30)

März 2008

Namibia-Rundreise

4.4/6

1 Nacht Aufenthalt. Zimmer: Southern Cross. Abendessen nicht möglich. Frühstücksbuffet mit allem, was man braucht. Lage direkt am Strand, etwas ausserhalb von Swakopmund, durch Sicherheitsdienst und Bewegungsmelder sehr gut abgesichert. Besticht durch die lustige Architektur! Jedes Zimmer hat Meerblick, in unserem konnte man auch in der Badewanne liegend aufs Meer blicken. TV/Kühlschrank, Heizung, Cheminee vorhanden.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Steffen (31-35)

Februar 2008

Sehr schön, aber

4.6/6

Architektonisch innen wie außen sehr schön und erkennbar einem Schiff nachgestaltet.


Umgebung

5.0

Direkt am langen Sandstrand mit fantastischem Blick auf den Sonnenuntergang (bei einigen Zimmern der Luxuskategorie sogar aus der Badewanne > Romantikalarm!). Wie von anderen bereits beschrieben etwas außerhalb gelegen, aber mit dem Auto, mit dem so gut wie alle Touristen dort unterwegs sind, kein Problem.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Zimmer der Luxuskategorie mit Blick vom Bett und aus der Badewanne aufs Meer. Alles sehr sauber und nett gestaltet, auch mit dem Blick für das kleine Detail. Wir haben uns in diesem Zimmer sehr wohl gefühlt.


Service

2.0

Nachdem die bisherigen Bewertungen einiges befürchten ließen, war die Begrüßung wider Erwarten sehr freundlich. Der dringend benötigte Wäscheservice war gut, günstig und schnell (binnen 24 Stunden). Nun zum ABER: Einen Tag vor unserer Anreise erhielten wir eine E-Mail des Hotels, daß die Bauarbeiten, die bereits im Dezember 2007 beendet sein sollten, noch andauern. Mitten in der Wüste E-Mails zu checken war uns nicht möglich, so daß wir nicht mehr ausweichen konnten. Die Bauarbeiten begannen pün


Gastronomie

5.0

Bisher gibt es lediglich Frühstück. Aber dies war das Beste, daß wir in Namibia bekamen: Reichlich Auswahl an Brot, Belag, Obst, Joghurt, Säften und auf Wunsch Eier und Speck. Nach Beendigung der Bauarbeiten im April 2008 soll ein Restaurant direkt auf dem Dach des Hotels eröffnet werden. Sollte das Restaurant ähnlich gut wie das Frühstück werden, wäre dies eine absolute Bereicherung für das Hotel und die direkte Umgebung.


Sport & Unterhaltung

Einen Internetzugang gab es im Bereich der Rezeption gegen Entgelt.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rüdiger (41-45)

November 2007

Außerhalb gelegen,

3.8/6

Nur Frühstücksbuffet, aber diese sehr gut ! Sehr ruhige Lage direkt am strand, aber keine Einkaufsmöglichkeiten oder Restaurantes in der Nähe. 10 -15 Fahrminuten vom Zentrum. Aber im November 2007 wurde das Hotel umgebaut und Anfang 2008 soll es ein Restaurante in der Unterkunft geben. Nur die Zimmer der oberen Stockwerke haben die "berühmte" Bullaugenform ! Wir haben leider keines bekommen. Netterweise jeden Morgen ein frisch gewaschenes Auto im Hof.


Umgebung

1.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Roger (41-45)

Juli 2007

Schöne Bed & Breakfast Unterkunft

4.9/6

Es handelt sich bei der Beach Lodge um ein B&B Hotel mit einer Architektur, die an ein Schiff erinnert. Auf dem Hof gibt es Parkplätze, die nachts bewacht sind.


Umgebung

5.0

Die Beach Lodge liegt im Norden Swakopmunds direkt am Strand. Um in die Stadt hinein zu kommen, sollte man ein Auto haben, dann ist die Strecke aber problemlos zu fahren. Swakopmund ist auch eher übersichtlich und das Parken auch am Abend ist kein Problem. Man sollte aber etwas Kleingeld parat haben, um den "Autoaufpassern" (gekennzeichnet durch eine farbige Weste) einen kleinen Obolus zwischen 3-5N$ fürs Aufpassen auf das Auto geben zu können.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer lag im Erdgeschoß und hatte eine Terasse, die weiter auf den Rasen führte. Dazu gehörten Liegen mit weichen Auflagen, die über Nacht eingesammelt werden. Unser Zimmer war angenehm gross: wir hatten einen Kamin, eine Küchenzeile mit Esstisch sowie zwei Doppelbetten. Feuerholz und Anzünder sowie Streichhölzer kann man auch direkt in der Lodge bekommen. Das Badezimmer war neu und modern mit Badewanne und extra Dusche ausgestattet. Vom Bett aus hatten wir den direkten Blick aufs Meer. D


Service

5.0

Das Personal ist sehr hilfsbereit und unterstützt einen auch z. B. beim Buchen von Flügen über die Namib (wirklich empfehlenswert !).


Gastronomie

6.0

Das Frühstück wird als Buffet angeboten und ist ausgesprochen vielfältig: Säfte, Müsli, Obst, Wurst, Käse, Toast, gutes Brot (!), und natürlich kann man auch ein "cooked breakfirst" bekommen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Den Strand erreicht man über den Rasen, der als Garten von den Zimmern und dem Restaurant umrandet wird. Das Meer hat eine ziemliche Brandung und die Wassertemperaturen sind eher kalt - also nicht unbedingt zum Schwimmen geeignet.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Doris (51-55)

Juni 2007

Beach Lodge: tolle Lage direkt am Meer!

3.8/6

Wir haben 3 Übernachtungen in Beach Lodge und zwar im Luxuszimmer mit extra großem Bad gebucht und waren begeistert. Das Hotel ist relativ neu und bietet Komfort, allerdings liegt es etwas ausserhalb und ist nicht gut zu finden. Die Ausschilderung ist zwar vorhanden, jedoch nicht sehr schnell zu entdecken. Das Frühstück ist reichhaltig und man kann den Blick auf das Meer geniessen. Ansonsten sollte man schon ein Auto haben, um die Umgebung und insbesondere Swakopmund erkunden zu können.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

Mai 2007

Traumhaft

4.8/6

Ein sehr schönes B & B direkt am Meer.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt etwas ausserhalb von Swakop. Das ist jedoch nicht schlimm, da die meisten Namibia-Urlauber mit dem Auto unterweg sind und eine Fahrt in die Stadt ca. 5 min dauert - ca. 5 km. Sollte man nicht fahren wollen, kann man sich für wenig Geld ein Taxi bestellen. Das Hotel ist das einzige von Swakop welches DIREKT am Strand liegt. Der Blick aus dem Zimmer ist deshalb ein Traum.


Zimmer

5.5

Große geräumige Zimmer, sehr sauber und liebevoll eingerichtet. Man sollte sich - besonders bei dem geringen Preisunterschied - das "Luxuszimmer" gönnen. Der Blick aus dem runden zimmerhohen Schlafzimmerfenster und aus dem Fenster neben der Badewanne direkt aufs Meer ist wunderschön. Wenn man im Winter dort ist, kann man es sich abends auf dem Bett vor einem Kamin gemütlich machen...


Service

4.0

Leider war der Service an der Rezeption unfreundlich und kaltherzig. Das Personal welches für das Frühstück und den Parkplatz / Fahrzeuge zuständig war, war sehr nett und aufmerksam. Die Fahrzeuge der Gäste wurden jeden Morgen gewaschen, auf Wunsch auch innen (was teilweise auch nötig war!)


Gastronomie

5.5

Für Namibia ein sehr gutes und reichhaltiges Frühstücksbüffet mit versch. Sorten Joghurt, frischem Obstsalat, Aufschnitt, Käse, .... Da es sich um ein B & B handelt, gibt es keine anderen Mahlzeiten im Hotel.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas & Maren (41-45)

April 2007

Stationen einer Namibia-Rundreise

4.4/6

Nach der "A little sossus Lodge" führte unsere Nambia-Rundreise in die Beach-Lodge nach Swakopmund . Sie liegt relativ weit ausserhakb des Stadtzentrums von Swakopmund. Ohne Auto ist man hier sehr immobil. Die Zimmer waren sehr schön und mit dirketem Meerblick. Unser Zimmer hatte sogar ein en-suite Bad und wir konnten während des abendlichen badens den Sonnenuntergang geniessen. Nebem dem gemütlichen Doppelbett hatte unser im ersten Stock gelegenes Zimmer auch einen kleinen Balkon, Kühlschrank, Fernseher, Safe und einen kleine Stereoanlage. Kleiderschrnak nicht zu vergessen. Das Badezimmer war neuwertig und hatte neben der erwähnten Badewanne auch eine separate Dusche. Das Frühstück war sehr reichhaltig und sehr gut. Dadurch, das die Beachlodge eine reine B&B Unterkunft ist, mussten wir mit dem Auto nach Swakopmund zum essen fahren. Wir haben unsere beiden Abendessen im "TheTug", einem sehr guten Fischrestaurant in einem alten Schiffswrack am Meer eingenommen. Swakopmund selbst ist eine niedlichen kleines Städtchen. Im "Cafe Anton" haben erst auf Nachfrage unseren Kaffee bestellen können. Wer eine kleine Auszeit machen will, sollte lieber 100m weiter im alten Leuchtturm Rast machen. Als Ausflug lohnt sich ca 30 minütige Fahrt nach Walvis Bay. Hier haben wir mit "Pelican Tours" eine kleine Rundfahrt zu Flamingos, zur Robbenkolonie, zu ein paar Delphinen und vielem anderen mehr unternommen. Nach zwei Tagen war unser Aufenthalt auch hier zu Ende und wir sind weiter zur "Vingerklip Lodge" gefahren.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Dirk & Jasmin (36-40)

September 2006

Gute Bed & Breakfast-Unterkunft

4.5/6

Die Lodge liegt außerhalb von Swakopmund direkt am Strand, mit dem Auto braucht man 5 Minuten zum Zentrum. Da es sich um eine Bed & Breakfast-Unterkunft handelt, gibt es kein Restaurant und die Rezeption ist nur tagsüber besetzt. Der Wachmann ist aber rund um die Uhr da und sehr hilfsbereit. Wenn man morgens aufsteht, darf man sich über ein frisch gewaschenes Auto freuen! Die Zimmer sind ok, ausgestattet mit kompletter Küche. Das Frühstücksbuffet ist spitzenmäßig.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.2
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Siegfried (51-55)

August 2006

Enttäuschend

3.1/6

Nachdem wir in Swakopmund, direkt, sehr lange nach unserer Lodge direkt am Meer gesucht hatten, kamen wir am späten Nachmittag in der sehr ausserhalb gelegenen Lodge an. In einem Neubaugebiet, wo es weder ein Restaurant, noch eine Einkaufsmöglichkeit gab. Wir hatten Durst und freuten uns auf unsere Minibar, die leider nur aus einem leeren Kühlschrank bestand. Auch den gebuchten Balkon mit Meerblick bekamen wir nicht. Die Dame an der Rezeption war nicht bereit uns eineFlasche Wasser zu verkaufen, oder uns bei einem Pizza-Bring -Dienst aus Swakopmund etwas zu ordern. Also mussten wir noch einmal durch die inzwischen unbeleuchteten Stassen Richtung Swakopmund um uns in einer Tanke ein bißchen Fast Food zu besorgen. Das Frühstückdbüffett war dann gut, aber wir waren dann froh diesen ungastlichen Ort wieder zu verlassen


Umgebung

1.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

1.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Hunters Lodge
Grosses Dopplbett
Blick aus dem Bett
Balkonausblick
Blick vom Balkon
Doppelzimmer im ersten Stock
Doppelzimmer mit Bullauge
Blick vom Balkon - Panorama
Ausblick vom Zimmer
Die Lodge vom Strand aus
Ausblick vom Zimmer
Ausblick vom Zimmer
Die Lodge vom Strand aus
Vorderansicht
Hotelansicht
Blick aus dem Zimmer
Blick aus dem Zimmer
Blick aus dem Zimmer
Blick ins Bad
Blick ins Bad
Blick aus dem Zimmer
Blick aus dem Zimmer
Beach Lodge.
Beach Lodge.
Blick vom Balkon
Blick vom Strand aufs Hotel
Blick vom Balkon
Blick vom Strand aufs Hotel
Zimmer mit Bullauge in der 1. Etage
Küstennebel zieht auf
Einfahrt
Ansicht vom Strand
Bad
Zimmer
Bad
Zimmer
Badezimmer
Aussenansicht
Luftaufnahme des Hotels Beach Lodge
Beach Lodge 1
Im Restaurant-/Frühstücksbereich
Beach Lodge aus der Luft
Gartenansicht
Beach Lodge 2
Stationen einer Namibia-Rundreise
Stationen einer Namibia-Rundreise