Hotel Vista Club

Hotel Vista Club

Ort: Calvia

100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
4.0
Service
2.0
Umgebung
4.0
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
2.0

Bewertungen

Rosemarie (56-60)

Oktober 2019

Wir waren angenehm überrascht....

4.0/6

Schon bei Ankunft waren wir vom ersten Eindruck positiv überrascht. Sehr gepflegte Aussenanlage und auch die Rezeption macht einen sehr hellen und modernen Eindruck.


Umgebung

4.0

Gut der Transfer könnte wesentlich schneller gehen, wenn nicht vorab Orte wie Palma Nova und Magaluf angefahren würden. Beim nächsten Mal machen wir das per Taxi oder Mietwagen oder mit den regulären Linienbus bis SAnta Ponsa. Die Anlage liegt oberhalb von Santa Ponsa / Rotes Velles) mit einem tollen Ausblick auf die Bucht, aber daher natürlich nicht für gehbehinderte oder ältere Gäste mit Geheinschränkungen geeignet. Viele Treppen sind zu überwinden....


Zimmer

4.0

die Appartements sind sehr hell und haben eine tolle Terrasse, die Küchenausstattung ist ok, nur das Geschirr sowie Kochgeschirr ist ziemlich minimal bemessen. Das Bad ist vollkommen ok und neu gefliesst...


Service

2.0

Mit Service meine ich nicht die Rezeption und die allgemeine Sauberkeit der Anlage, das war alles gut... Nur die Reinigung der App. hätte besser sein können. Das es nur alle 2 Tage neue Handtücher gab, war vorher bekannt und so ok... Nur bei 8 Nächten wäre es schön gewesen, wenn einmal die Bettwäsche gewechselt worden wäre, zumal meine bereits bei Anreise starke Abnutzungserscheinungen ( Löcher) aufwies.


Gastronomie

4.0

wir hatten ja keine Verpflegungsleistungen, aber ddie kleine Bar vor Ort hatte neben allen Getränken auch kleine Speisen, wie Hamburger und soweiter und die waren gut und vom Preisverhältnis her nicht teurer als im ort selber. Die Bedienung sehr freundlich.


Sport & Unterhaltung

2.0

war aber auch vorher bekannt und von uns auch nicht gewünscht...


Hotel

4.0

Bewertung lesen

(41-45)

Juli 2016

Für Familien und ältere Menschen ungeeignet

3.0/6

Wir haben jetzt 1Woche im Vista Club verbracht und würden es nicht wieder machen. Die fast ausschließlich englischen Jugendlichen waren extrem Laut und haben keinerlei Rücksicht genommen. Die ganze Nacht wurden Türen geschlagen, gestritten und gefeiert. Die Zimmer waren einigermaßen sauber und die Handtücher alle 2 Tage gewechselt. Das Bett jedoch nicht gemacht. Das Personal ist aber freundlich, sowohl das Housekeeping vorallem aber auch der Bademeister (christian) und die Bedienungen am Pool. Der Poolbereich ist schön gestaltet. Wie in den anderen Bewertungen schon geschrieben, ist der Weg zum Strand und ins Zentrum für ältere Menschen und Familien mit kleinen Kindern sehr ungeeignet. Wir würden in erster Linie wegen des Lärms nicht mehr in den Vista Club kommen.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Franz (31-35)

September 2014

Sehr unterschiedliche Apartments

4.0/6

Sie können Glück oder Pech mit der Lage des Apartments haben, davon hängt es ab wie es ihnen wird gefällt alles sehr weit zum gehen auch zum Strand sind es gefühlte 500 Stufen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Erika (61-65)

Juli 2014

Junge Leute Hotel

3.9/6

Das Aparthotel ist eher für junge Leute geeignet. Während der Fußball WM nicht ZDF im gemieteten winzig Fernseher zu bekommen ist ein no go. Der Strand ist, wenn nicht mit dem Auto, nur über viele Treppen zu erreichen. Für ältere Menschen nur schwer zu schaffen. Würden es nicht noch einmal buchen.


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Iwona (51-55)

Oktober 2013

Super Lage

4.4/6

Tolle Anlage, Super Meerblick, Frühstück sehr mager, aber es waren schon sehr wenige Gäste da. Viel Platz zum wohnen. Nur unsere Nachbar waren sehr unruhig. Bis in den Morgengrauen laut. Engländer.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jürgen (46-50)

September 2013

Alles in englischer Hand-nie wieder

3.5/6

Alles in englischer Hand-nie wieder!! Die Appartments sind stark in die Jahre gekommen.Mann konnte alles mieten.Sauberkeit oberflächlich aber oK.Küche oK,aber minimal ausgestattet.Zimmer und Badgrösse ausreichend,nur duschen ist schwierig da mann nichts umstellen konnte! 80% Wasser aus dem Hahn der Rest über Dusche!! Im Hotel nur Engländer mit übermäßigen Alkoholkonsum- laute körberliche Auseinandersetzungen mit Türenknallen. Schlafen nur im 2Std.Takt möglich und das jede Nacht. Erholung kaum möglich !!


Umgebung

5.0

Die Entfernung zum Strand war oK. wenn nicht diese Treppe wär.Ort und Umgebung-Einkaufsmöglichkeiten sehr zufriedenstellen.


Zimmer

4.0

Zimmergrösse sowie das Bad waren ausreichend.Dusche defekt.80% des Wassers kommt aus dem Hahn und der Rest aus der Dusche. Zimmerinventar schon in die Jahre gekommen und das Küchenzubehör ist nur nottürftig.


Service

3.0

Ohne Englischkenntnisse sehr schwierig.Zimmerreinigung war sehr oberflächlich aber noch oK. Handtuchwechsel aller 2 Tage.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jill (14-18)

September 2013

Klasse Hotel!!! Immer wieder gerne

5.2/6

Das Hotel ein super preisleistungsverhältnis!


Umgebung

4.0

Hotel in guter Lage. Man erreicht alles (Strand, Supermarkt, Einkaufsstraße) in etwa 10 bis 15 Gehminuten. Man muss allerdings 400 Stufen vom Hotel in die Einkaufsstraße einplanen, woran man sich allerdings schnell gewöhnt! In der Nähe sind viele schöne Restaurants und Bars.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind optimal! Sehr großzügig geschnitten und sehr sauber! Jedes Arpartment hat einen eigenen großen Balkon und auch die Innenausstattung der Wohnung ist sehr gut


Service

6.0

Der Service im Hotel war optimal und super freundlich. Die Rezeption ist 24 Stunden lang besetzt und das Personal ist sehr freundlich und bemüht!


Gastronomie

5.0

Das Frühstück hatte eine kleine Auswahl, war aber absolut ausreichend, immer frisch und gut!


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Kinder gibt es reichlich Spielsachen für den Pool und auch der Poolbereich ist sehr kinderfreundlich! Es ist alles sauber und


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gabriele (51-55)

Mai 2013

Hoch auf dem Berg von Santa Ponsa

4.3/6

Hotel sehr schön HOCH gelegen, Aber das Personal müßte sich auch deutsch mit einen Verständigen können.Ansonsten sehr schöne Gegend.Hotel seh hellhörig aber gut


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

3.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Thorsten (46-50)

Mai 2013

Einmal und nie wieder

2.8/6

Die Apartments sind stark in die Jahre gekommen. Die Möbel sind alt und abgwohnt. Teilweise mit Brandlöchern versehen, da es kein Rauchverbot in den Zimmern gibt. Einige Möbel werden nur noch durch Schrauben zusammen gehalten. Dies ist auch auf den Fotos zu erkennen. Wenn eine Klimaanlage benötigt wird, kostet dies extra. Ein Fernsehr (kleiner PC Monitor mit Tuner) der nur 3 dt. Sender empfangen kann ( ARD, hr und BR) ist auch nur gegen eine Gebühr von 30€ zu erhalten. Die 172 Treppen hinab zum Stadtkern bzw. Strand sind sehr anstregend. ( siehe Foto). Das "Frühstücksbuffet" ist sehr überschaubar. Einfaches Toast, ein Apfel und eine Orange. Eine Sorte Käse und eine Sorte Wurst, Ende. Das gab es die ganze Woche. Keine Eier, kein Joghurt. Resultat: keine Auswahl.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Robert (36-40)

Juli 2012

Apartementhotel für ganz geringe Ansprüche

2.7/6

Wir haben einen Kurztrip nach Mallorca gebucht und ich war sehr entäuscht vom Vista Club. Egal was, man konnte alles nur mieten, das ich für die Klimaanlage 5 Euro pro Tag zahle nehme ich ja noch in Kauf, das man aber z.B. einen Fernseher, der eigentlich heutzutage schon überall Standard ist auch nur mieten kann find ich stark. Ich bin zwar nicht zum fernsehen nach Mallorca gefahren aber das ist schon ziemlich ärgerlich. Wir waren schon sehr oft auf Urlaub in den verschiedensten Ländern und in Hotels verschiedener Kategorien aber das sich je ein Teller mit Toastschinken und Käse Frühstücksbuffet schimpft hab ich noch nicht einmal z.b. in der Türkei erlebt. Da waren auch noch so kleine verpackte Kuchen, die jedoch schon geschimmelt haben......und nicht nur am ersten Tag, d.h. wir hatten auch noch am letzten Tag die Wahl ob wir nicht vielleicht doch zum Schimmelkuchen greifen. Das schlechte Hotel konnte uns den Urlaub jedoch auch nicht vermiesen, ich würde den Vista Club aber auf keinen Fall weiter empfehlen.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Susanne (46-50)

Mai 2012

Einfach und gut!

3.3/6

Das Zimmer war für 4 Personen ausgeschrieben. Wir waren zu dritt, für eine 4. Person wäre es zu klein gewesen. Die Sauberkeit ist eher oberflächlich. Handtuchwechsel alle 2 Tage ist OK. Betten werden grundsätzlich nicht gemacht(1 Woche Aufenthalt). Für uns kein Problem - was will man für 330 €/ Woche und Person erwarten.


Umgebung

3.0

Zum Strand sind es ca. 500 m über Treppen. Der nächste Supermarkt liegt ca. 5 Minuten Fußweg entfernt(Treppen). Die Bushaltestelle Richtung Palma oder Andrax liegt in ca. 100 m Entfernung(keine Treppen). Restaurants und Geschäfte erreicht man in ca. 5 Minuten zu Fuß .


Zimmer

3.0

Zimmergröße für 3 Personen ausreichend. Klimaanlage, TV,Kaffemaschine, Safe, Telefon muß man dazubuchen - nicht im Preis enthalten. Die Möbelierung ist einfach und in die Jahre gekommen. Ebenso die Matratzen. Wer starke Rückenprobeleme hat, sollte diese Hotel nicht wählen. Das Geschirr ist auf die Personenzahl beschränkt, je 1x vorhanden . Pluspunkt: Die meisten Zimmer haben Meerblick!


Service

3.0

Mit Englischkenntnissen kann man sich gut verständigen. Zimmerreinigung jeden 2. Tag . Das Personal ist freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angelika (56-60)

September 2011

Zusätzliche Kosten entgegen der Hotelbeschreibung

2.8/6

Die Sauberkeit der Zimmer war o.k., das Hotel wird überwiegend von englischen Gästen bewohnt


Umgebung

4.0

Zum Strand ist es ein langer Fußweg, man muss über 200 Steinstufen hoch bzw. heruntersteigen, das Hotel ist daher für Familien mit kleinen Kindern nicht geeignet, dafür hat man vom Balkon aus eine herrliche Aussicht über die Bucht, Gasttsätten und Geschäfte sind auf englische Urlauber zugeschnitten


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind geräumig, die Küchenzeile ist neu und sauber, der Safe befindet sich an der Rezeption und muss gemietet werden


Service

1.0

Das Fernsehgerät kostet 5,- € am Tag, die Liegen am hoteleigenen Pool kann man nur gegen eine Gebühr von 2,- € pro Person nutzen, die Poollandschaft ist wenig attraktiv (stundenlang laute Musik von der Poolbar und es ist -weil kein Wind weht- extrem heiß), der in der Hotelbeschreibung genannte Fahrservice zum Strand stand nicht zur Verfügung, an der Rezeption wird überwiegend englisch gesprochen


Gastronomie

2.0

Nur für Urlauber, die die englische Küche mögen


Sport & Unterhaltung

2.0

Am Strand muss man zusätzlich zu den Liegen auch den Schirm bezahlen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Juni 2010

Alles in Englischer Hand

3.4/6

Zimmerausstattung war im Studio 401 zweckmäßig aber auch schon in die Jahre gekommen. Über das Badezimmer möchte ich nur sagen "bitte renovieren" Balkongröße war ok und man hatte eine schöne Aussicht auf die Bucht. Sicherlich kann man bei diesen Preis über einige Sachen einfach mal hinweg sehen , aber der nächtliche Lärm bis ca.2-3Uhr von Engländer haben selbst mich genervt. Wer Ruhe sucht ist hier verkehrt. Einkaufsmöglichkeiten usw sind wohl ganz in der Nähe, aber man muß halt immer diese 145 Stufen runter und dann natürlich wieder hoch (also ja nichts vergessen beim einkaufen :-) Über das Hotel kann ich nichts berrichten, da wir den ganzen Tag unterwegs waren und uns selbst versorgt haben. Andreas


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (19-25)

Mai 2010

Zu viele Engländer im Hotel

4.7/6

Im Hotel nur Engländer, teils relativ laut (Streit und Türen knallen), viele Familien mit Kindern. Sehr gute engl. Verständigung mit dem Hotelservice (außer Putzfrauen). 1x/Woche wurden Handtücher gewechselt, die Betten gemacht und "grob" gereinigt. Wischmop ist vorhanden. Badewanne super. Traumhafter Blick vom großen Balkon mit Stühlen/Tisch. Küche ist TOP mit Herd und Kühlschrank, Töpfen, Pfannen... Leider befindet sich im Zimmer kein Fön, der kostet extra 11 €/Woche. Kein TV, kein Radio vorhanden. Die Liegen am Pool kosten 2€/Pers. Es gibt Billiard, Tischtennis u. a. Keine Aussage über Hotelgastronomie, da wir Selbstversorger waren, dank Küche und Restaurants sind nicht so teuer ( 6 - 15 €). Wer den Strand, Shops und Restaurants erreichen will, kann lange Treppen nutzen bzw. führt auch eine Straße den Berg hinunter (ca. 10 min). Hotel liegt in ruhiger Lage. Strand ist sauber und feinkörnig, leider ist das Meer um die Jahreszeit viel zu kalt (17 °C). Je nach Saison werden versch. Wassersportmöglichkeiten angeboten. Typ. Touristenort: massig Restaurants und engl. Bars, ein Souveniershop nach dem Anderen. Im Mai war wenig los, Diskotheken waren leider leer. Massig Engländer, die nur in Bars gegangen sind. Es gibt wenig Kulturelles in Santa Ponsa. Rundum ein erholsamer Urlaub.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (56-60)

Mai 2010

Großes Studio

3.7/6

Zimmer sehr gute Größe - Ausstattung der Küche mit Toaster und Wasserkocher,Geschirr naja grad so ausreichend. Matratzen waren nicht gut, man mußte Wolldecke unter das Bettlaken legen um die harten Federn nicht zu spüren. Balkon sehr schön groß und mit 4 Stühlen und Tisch ausgestattet. TV kann man mieten - aber es gibt nur ARD;HR und BR (wer will das sehn) ! In den Ort kommt man über 166 Treppenstufen!!!!! oder weiten Umweg Hotel und Ort ist fest in der Hand von Engländern,Schotten und Irländern - im Hotel spricht keiner nur ein Wort DEUTSCH. Gastronomie im Ort ist nicht so toll,fast nur Pubs und Fastfood


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0

Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft: Nicht bewertet

Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen