Golden Port Salou & Spa

Golden Port Salou & Spa

Ort: Salou

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
5.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

jolanta (36-40)

Mai 2019

Absolut perfekt...

5.0/6

ich bedanke mich für traumhafte 14 tage,..und das ich zweite Mal Eure Gast sein durfte..danke,für einen perfekten Service! ich habe mich immer wie Zuhause gefühl..vielen dank auch an das tolle küchenteam,die immer exzellentes Essen vorbereitete...und das wunderschöne Zimmer habe ich jeden Tag genossen...ich werde Euch vermissen...bis September, liebe Grüse Jolanta


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roland (51-55)

August 2016

Ideales Hotel zum Entspannen

6.0/6

Nach der nationalen Klassifizierung hat das Hotel 4 Sterne, was auch völlig angemessen ist. Zimmer zwar etwas klein, aber richtig großes Badezimmer. Das Essen im Hotel ist sehr gut, reichhaltiges Frühstücksbüffet, sehr große Auswahl am Abend. Besonders im Restaurant sehr freundlicher Service


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Irina (41-45)

August 2016

Sehr gutes Hotel, aber langer Weg zum Strand

5.0/6

Hotel war sehr gut, nur ziemlich lange Weg zum Strand und alle Haltenstelle waren auch weitweg vom Hotel. Im Hotel Personal redet kein Deutsch nur einbisschen English. Allgemein mit Hotel, mit Essen wir sind total zufrieden.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

Juni 2016

Das Hotel kann man weiterempfehlen.

5.0/6

Das Hotel war sehr schön , die Zimmer waren sauber. Das essen hatte eine große Auswahl und war sehr gut. Das einzige war das wenig in deutscher Sprache beschrieben war.( Speise und Getränkekarte).


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Isabel (41-45)

März 2016

Ferienhotel

5.0/6

Ein persönliches Highlight gab es nicht. Ein normales 4-Sterne Touristen-Hotel. Für unsere Zwecke ausreichend.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt relativ zentrumsnah, zum Strand ist man schon ca. 10 bis 15 Minuten zu Fuß unterwegs. Vom Flughafen Barcelona ist man ungefähr eine Stunde zum Hotel unterwegs. Leider gibt es vor dem Hotel nicht so viele Parkmöglichkeiten. Wir waren über Ostern dort, das Hotel war nahezu ausgebucht und entsprechend gab es vor dem Hotel keine Parkplätze. Einzige Alternative war der kostenpflichtige Parkplatz des Campingplatzes ein Stück weiter die Straße hoch. Kosten betrugen 3 € für 24 Stunden. A


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Zimmer, das seitlich lag. Daher hielt sich der Geräuschpegel in Grenzen. Die Zimmer waren für 2 Personen und 4 Übernachtungen ausreichend groß, allerdings gibt es keinen geschlossenen Kleiderschrank, nur einen offenen und ein offenes Regal, was wir nicht unbedingt als angenehm empfinden. Ansonsten war die Zimmerausstattung in Ordnung, wir hatten alles, was wir brauchten.


Service

5.0

Das Personal an der Rezeption war sehr bemüht, hat uns bei der Parkplatzsuche geholfen und den Parkplatz des Campingplatzes empfohlen. Auch das Personal im Restaurant war freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet ließ keine Wünsche offen. Für alle Nationen war etwas dabei. Sogar Sekt gab es. Das Buffet am Abend war ebenfalls sehr reichhaltig und jeder sollte dort eigentlich etwas finden, was er mag. Einzig der Hauswein, der bei All-inclusive dabei ist, ist ungenießbar.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jockelino (46-50)

Juli 2014

Entspannt und gut

5.4/6

Wir sind für 12 Tage in diesem Hotel gewesen - bei eigener Anreise. Bei der Begrüssung an der Rezeption wurden wir auf Deutsch begrüsst - Top! Es wurde uns direkt ein TG Stellplatz angeboten (10€ Je Tag) - der öffentliche Parkplatz 6€ je Tag aber Vollsonne. Alle MA sind super nett und zuvorkommend. Bei Fragen oder Wünschen wurde uns sofort weitergeholfen. Wir werden auf jeden Fall nochmal in dieses Hotel fahren. Achtung! Salou ist ein Urlaubsort der sehr auf englische und russische Gäste ausgelegt ist. Also Grundkenntnisse in Englisch sind hilfreich.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Viktoria (36-40)

August 2013

Bestes Hotel

5.0/6

Das Hotel war sehr sauber .Viel Auswahl in Restaurant .Das Personal ist sehr freundlich. Beste Unterhaltung. Besstens


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0
Entfernung zum Skilift
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Sabine (19-25)

August 2012

Absolut zufrieden

5.8/6

Das hotel ist in einem guten und sauberen zustand, am Essen kann mann sich nur so satt sehen.


Umgebung

5.0

Bis zum Strand sind es ca. 900m. Es gibt viele verschiedene Geschäfte und Restaurant in der nähe darunter befindet sich auch ein Burger King und Mc Donald. Es gibt viele ausflugsmöglichkeiten z.b aqualeon park ( wasser park mit einer safarie Tour)


Zimmer

6.0

Die grösse des Zimmer ist vollkommen genügend, auf dem Balkon gibt es sogar ein Wäscheständer


Service

6.0

das komplette Personal im Hotel ist sehr freundlich und hilfsbereit. Bei Umgang mit Beschwerden kann ich nichts dazu sagen da es NICHTS zu beschweren gab. Die Zimmerreinigung ist perfekt.


Gastronomie

6.0

es gibt 2 Bars und ein Restaurant.


Sport & Unterhaltung

6.0

am Strand findet man feinen sand. Es gibt 2 Pools, 2 whirlpool, ein hallenbad mit whirlpool. Liegestühle sind am Pool genügend vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ursel (51-55)

Mai 2011

Eine abwechslungsreiche Woche, Salou

4.8/6

Ein in dieJahre gekommenes Hotel. Die Zimmer klein, aber sauber. Das Personal sehr freundlich. Die Poollandschaft sauber und gepflegt, ausreichend Liegen und Schattenplätze. Die Nebenkosten, kleine Snacks und Getränke, im Vergleich mit Deutschland niedrig. Das Essen, Frühstück und Abendessen je alsBüffet, sehr vielseitig und abwechslungsreich. Zum Strand ca. 10.min. dort ist auch eine Promenade. Auch dort, wie im Hotel und im ganzen Ort, überwiegend Engländer. Ein Ausflug nach Barcelona lohnt sich, auch auf eigene Faust zu bewältigen, mit RENFE und vor Ort eine Citytour buchen. Es war eine abwechslungsreiche Woche.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Connie (41-45)

Oktober 2009

Nur die Küche hat 4 Sterne verdient

3.0/6

Renovierungsbedürtiges Hotel ,die Zimmer hatten zwar einen neuen Anstrich aber das Badezimmer war uralt (kaputte fliesen,verkalkte Amaturen und "unschöne" Ecken). Der Balkon bröckelte an allen Stellen.Und der Ausblick ging auf eine verfallene Mitarbeiterunterkunft. Gleich bei der Ankunft mussten wir den Putzdienst noch einmal kommen lassen,in den Schubladen waren noch Essensreste vom Vorgänger Das Hotel ist im ganzen sehr alt , im "Fitnisbereich" rosten die Geräte vor sich hin,in den Pool will man nicht wirklich rein gehen. Das einzige was uns zum bleiben bewogen hat war das Essen. Vom Frühstück bis zum Abendbuffet war alles lecker ,abwechslungsreich, schön angerichtet und wurde auch frühzeitig nachgefüllt. Es gab Themenabende an denen auch das freundliche Personal dementsprechent gekleidet war.Die Gäste waren gut gemischt,und es gab viele Stammgäste die herzlich vom Personal begrüsst wurden.


Umgebung

2.0

Ohne Auto ist es zu weit an den Strand, wer Abends in die innenstadt möchte kann laufen .


Zimmer

2.0

Alt und klein.Einziger Pluspunkt ein Wasserkocher ,Kaffe und Tassen.auf dem Zimmer.


Service

5.0

Das Personal war immer gut gelaunt und freundlich, auch wer kein spanisch kann hat keine Probleme in dem Hotel. Die Zimmmerreinigung war sehr oberflächlich !


Gastronomie

6.0

wie oben schon erwähnt,sehr gut. Hier findet jeder was ,was ihm schmeckt. Auch für kinder ist bestens gesorgt.


Sport & Unterhaltung

1.0

Die Abendshows waren gut .Es gab Animateure ,wir haben sie aber nicht genutzt, sowie auch die pools ( innen u. aussen).


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jana (14-18)

Juli 2009

Super Urlaub! 100% Weiterempfehlung!

5.3/6

Der Äußere Anblick des Hotels ist ok. Es liegt zwar an einer Hauptstraße doch gegenüber war eine Baustelle. Die Große und ansprechende Hotellobby sprang uns direkt ins Auge. Die zwei Fahrstühle führten uns auf die Etage. Der Hotelflur ähnelte einem Traumschiff ( Schmal aber überzeugend). Das Hotel bietet zwei Arten von Ausblicken, einen zur Straße und den anderen zur Poolseite. Unser Zimmer ( 352) zeigte täglich die saubere Außenanlage. Mir ist aufgefallen, dass in Salou sehr viele Engländer und Niederländer aber auch deutsche Urlauber ihre Zeit verbringen. Das merkte man auch bei den Hotelanimationen. Meist wurde Englisch, Niederländisch und Spanisch gesprochen. Die Mitarbeiter an der Hotelrezeption konnten jedoch gut deutsch. Die Mitarbeiter von der Zimmerreinigung und des Speisesaals bemühten sich um ihre deutsche sprache.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ca 5-10 Gehminuten von großen Playa entfernt. Dort war immer die Hölle los. Mich erinnerte dieser kilometerlange Strand an Mallorca.Jede Menge angebote wie Beachvolleyball, Bananaboot fahren und andere interesannten Dinge wurden dort angeboten. In einer anderen Richtung des Hotels liegt eine gemütliche badebucht, für die jenigen, die es lieber etwas entspannter mögen. Die entfernung liegt hier bei ca 10-15 Gehminuten. In dem Ort Salau selber gibt es eine einkaufstraße (Saragossa


Zimmer

5.0

Unser Zimmer ( 352) war sehr sauber und wurde jeden Tag gereinigt. ( aber nicht immer zu bestimmten Zeiten ) Das Badezimmer war sehr hygienisch gereinigt und wurde jeden Tag mit neuen Handtüchern bestückt. In unserem Zimmer befand sich ein Fernseher mit dem Progamm RTL. Ein Kleiner Kühlschrank, so wie eine Klimaanlage waren auch vorhanden. Gegen Gebühr konnte man sich einen Safe mieten.


Service

5.0

Das Personal an der Rezeption war stehts freundlich und sprach gut und verständlich Deutsch. Die Damen von der Zimmerreinigung waren ebenfalls sehr freundlich doch da fehlte es an mangelnden Englisch und Deutschkenntnissen aber man konnte mit Händen und Füßen kommunizieren und kam zu einem zufriedenen Ergebnis. Das Personal in der Restaurantabteilung bemühte sich auch stehts um die deutsche Sprache die nicht immer gelingte.


Gastronomie

5.0

Erst mal vorab. Wir hatten Halbpension gebucht. :D Das frühstück war reichlich. Es gab Brot, Brötchen, diverse Arten von Aufschnitt, verschiedene Käsesorten, Obst, Müsli, Kakao, Säfte, ... . Der Koch bereitete je nach wahl für jeden Urlauber einzelnd entweder Rühreier oder Pfannekuchen zu. Man konnte sogar sein Frühstücksei selber kochen. Da das Hotel viel von Engländern besucht wurde, gab es morgens auch schon mal so eine Art Kroketten und Fischstäbchen. Das Abendessen war auch sehr ap


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel bietet viel an Freizeitangeboten.In der Hotellobby gibt es viele Sitzmöglichkeiten und einen WLAN Zugann. Aber auch Pc sind gegen Gebühr zu nutzen ( eher nicht zu empfehlen, → sehr teuer ) Im Animationsraum gibt es jeden Abend eine andere Animation. ( MEIST NUR IN ENGLISCH, NiEDERLÄNDISCH UND SPANISCH) An der Hotelbar gibt es jeden Abend die Happy Hour mit leckern und echt günstigen Cocktails und anderen alkoholischen Getränken und Softdrinks. An den Animationsraum grenzt ein Aufenthal


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marco (36-40)

Juni 2009

4 Sterne ist zuviel

4.2/6

älterer Bauart aber vor ein paar Jahren renoviert. Bushaltestelle ganz in der Nähe, genügend öffentliche Parkplätze rund um das Hotel. Gästestruktur war in den Pfingstferien wie folgt: 60% Engländer, 20% Spanier, der Rest waren Franzosen, Holländer, Osteuropäer und Deutsche. Alles ganz normale Leute, keine Problem Gäste!


Umgebung

3.0

Am Ortsrand gelegen mit Hotels und Apartments in der Nachbarschaft, die Gegend ist hat schon mal bessere Zeiten gesehen, aber es war noch o.k. Es sind mehrere Strände in der Nähe, wobei der Hauptstrand sehr voll war. Es gibt einen kleinen Supermarkt um die Ecke, 5L Wasser 1.-€, 0,5L San Miguel 0,85.-€, 1L Coke 1,40.-€.


Zimmer

3.0

Der erste Eindruck war, da stimmt was nicht, denn das Zimmer ist zu klein. Ein Doppelbett mit 1,60 m und ein Einzelbett mit 1 m dazu eine kleine Komode mit kleinen Kühlschrank und 2 kleine Nachttischen. Wir haben die Betten zusammen geschoben und dann hat es gepaßt. Die Einrichtung war o.k. Balkon und Aussicht haben gepaßt (hängt vom Zimmer ab wir hatten 439), wobei das Geländer meiner Meinung zu niedrig war (Kinder). Nun zu Bad. wahrscheinlich von 4 Sterne Hipotel oder RIU verwöhnt, aber das i


Service

5.0

Freundliche Reception, mache sehr gut deutschsprechend manche weniger, schneller Check-in und- out. Das Erdgeschoß ist ansprechend gestaltet auch die sanitären Anlagen. Zimmermädchen waren freundlich und es wurden auf Wunsche die Handtücher täglich gewechselt, Reinigung war auch o.k., in unseren 9 Tagen gab es 3mal neue Bettwäsche. Die Zimmermädchen waren nur spanisch sprechend.


Gastronomie

5.0

Frühstück alles da, außer Vollkorn. Mittags (bei Vollpension) hat man auch immer was passendes gefunden. Abendessen war auch gut mit wechselnden Themen China, Griechisch, Katalanisch, Italenisch , Eis gab es Mittags und Abends. Das Essen war in etwa auf 4 Sterne Niveau. Hat gepasst.


Sport & Unterhaltung

5.0

3 Animateure die sich die sportlichen Aktivitäten und den Miniclub geteilt haben. Miniclub :10:30 bis 13:00, 14:30 bis 17:00 und von 21:30 bis 23:30 !!! Minidisco : 20:30 bis 21:00, danach BINGO und dann die Abendshows. Eine Animateurin sprach sehr gut Deutsch und die anderen ein wenig, sind halt viele englische Familien da. Das Team war gut und hat sich viel Mühe gegeben und unsere 7- jährige Tochter hat sich wohl gefühlt ! Pools gabs 2 Stück, diese waren o.k., beim Hallenbad darf man nicht üb


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jennifer (19-25)

Mai 2009

Super Hotel

5.4/6

Das Hotel wurde vor ein paar Jahren renoviert und somit war es sehr modern und gepflegt eingerichtet. Das Ambiente ist sehr einladend, man fühlt sich richtig wohl. Auch sauber war das Hotel, wir waren auch in anderen Hotels, um uns die mal anzuschauen, aber dieses war von denen die wir gesehen haben, das beste. Das Hotel ist sehr groß, aber nicht zu groß.


Umgebung

4.5

Das Hotel ist ca. 10 Minuten vom Strand entfernt, auf dem Weg dorthin gibt es viele Geschäfte und Einkaufsmöglichkeiten. In der Nähe des Hotels ist ein kleiner Supermarkt, was echt super ist. Die Bushaltestelle nach Cambrills und Co. ist auch nur ein paar Minuten entfernt. An sich ist das Hotel ruhig gelegen, aber man ist auch schnell im Zentrum.


Zimmer

6.0

Wie schon erwähnt, ist es quasi frisch renoviert und das sah man auch. Die Zimmer sind sehr stillvoll eingerichtet. Es gab einen deutschen Sender RTL. Außerdem war ein kleiner Kühlschrank, Wasserkocher und Föhn vorhanden. Die Zimmer waren wirklich sauber.


Service

5.5

Der Service war echt gut. Bei all möglichen Fragen, konnte man sich an die Rezeption wenden, die einem auch half. Die Bedienung im Restaurant war auch sehr freundlich und man wurde schnell bedient.


Gastronomie

6.0

Zu dem Essen kann ich nur sagen, ES WAR SUPER. Wir hatten Halbpension und wir haben immer soviel gegessen, das wir Mittags gar nichts mehr zu kaufen brauchten. Es war sehr abwechslungsreich, es gab für jeden etwas. War etwas leer, wurde es sofort aufgefüllt. Das Essen hat 5 Sterne verdient.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab einen kleinen Pool und einen großen Pool, sowie ein Hallenbad. Liegestühle gab es auch reichlich. Am Pool konnte man sich richtig wohl fühlen, es war schön ruhig und sehr sauber.


Hotel

5.5

Bewertung lesen

Joseph (70 >)

Mai 2009

Kwaliteit und Preis ist sehr gut

5.6/6

Es ist ein sehr gutes hotel, der qualitaet ist sehr gut ,und der preis wahr sehr billig, und personal kann man 5 sternen geben, ich habe ein gans schoeune urlau gehabt, bestens parkiert man der auto in de garage weil in der strasse viele auto's mit schaden stehen.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer


Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rena (51-55)

Dezember 2008

Wo hat das Hotel 4 Sterne her? Nie wieder

2.5/6

schlechtes essen. viele krank. unsauber. schwimmbad war eine zumutung; dreckig/ keine umkleide, putzfrauen unfreundlich, rezeption ahnungslos, oberkellner mürrisch


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Diana (36-40)

Juli 2008

Klasse 4 Sterne Hotel, 5 Sterne für's Essen

5.2/6

Es handelt sich um ein grosses Hotel +-495 Zimmer, 7 Etagen und 3 Aufzügen, alles in sehr gutem Zustand. Das Zimmer war gross genug um mit 2 Kindern darin zu wohnen. Wir haben Halbpension gebucht, Vollpension war auch möglich. Im Zimmer befindet sich ein kleiner Kühlschrank (gratis) und und Safe (18 €/Woche), Klima (gratis). Die Zimmer wurden täglich gründlich geputzt + Handtuchwechsel. Im Hotel befinden sich vor allem Belgier, Holländer und Engländer. Leider haben wir keine deutschsprachigen getroffen.


Umgebung

5.0

Zum Strand sind es ungefähr 10 Minuten und auch zu den grossen Einkaufsstrassen. Um die Ecke befindet sich ein kleiner Supermarkt. Das Hotel liegt ruhig gelegen, was auch gut so ist.


Zimmer

5.0

Alle Zimmer haben einen Balkon. Ich fand jetzt nicht ,das die Zimmer sehr hellhörig waren oder das es im Hotel laut war. Ich muss jedoch sagen, dass ich ein Eckzimmer hatte und deshalb nur einen Nachbarn hatte. Ich habe dort sehr gut geschlafen und das in der Hauptsaison. Das Hotel verfügt über einen Hotelscheriff. Die Flure sind mit Teppich ausgelegt, deshalb schon nicht so ein Lärm durch Geklapper von hohen Absätzen.


Service

5.0

Das Personal ob am Empfang, an der Bar oder im Restaurant ist sehr freundlich und hilfsbereit. Nur an der Rezeption spricht man Deutsch, deshalb sind einige Englischkenntnisse nicht schlecht. Zimmerreinigung einwandfrei. Ein Arzt kann sofort gerufen werden, ist innerhalb von 5 Minuten vor Ort.


Gastronomie

6.0

Das Essen. Besser geht nicht! Die Küche dieses Hotels verdient 5 Sterne. Einfach spitze! Das Frühstück war sehr reichhaltig. Für jeden Geschmack etwas. Natürlich gab es auch für die Engländer Bacon mit Würstchen, aber es gab genug andere Sachen wie Rühreier, Pfannekuchen, viele Sorten Brot und Brötchen, Aufschnitt, Früchte, Sekt...einfach alles. Das Abendessen war so lecker und abwechslungsreich, dass selbst wenn jemand 3 Wochen dort bleibt, er das Essen immer noch lecker findet. Ein kaltes Bu


Sport & Unterhaltung

5.0

Auf der Terasse befinden sich 2 Whirlpools, die jeden Abend gereinigt und entleert werden. Die Poollandschaft ist superschön und alles sehr sauber. Das Hotel verfügt über ein kleines Hallenbad und 2 Aussenpools und ein Babybecken. Einmal ein Hotel welches über genügend Liegen verfügt. Kinder Animation ist gut. Die Abend Shows bestehen aus Flamenco, Akrobatik, Show mit Schlangen. Mir hat das Programm sehr gut gefallen. Der Strand ist leider etwas überfüllt aber dafür gibt es hier richtigen feine


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Angie & Jürgen (36-40)

Juni 2008

Super Urlaub, mit top Essen

5.1/6

Es ist ein etwas älteres Hotel. Es ist wohl letztes Jahr teilweise renoviert worden und daher in einem recht guten Zustand. Es hat jetzt 4 Sterne. Es hat 7 Stockwerke und ist sehr sauber. Es befanden sich überwiegend Holländer, Spanier und Engländer im Hotel. Alle sehr nett. Deutsche haben wir fast keine getroffen. Der Jahreszeit entsprechend, war der Altersdurchschnitt eher höher. Außerdem gab es überall Rampen für Rollstuhlfahrer, was ich als Behindertengerecht ansehe.


Umgebung

5.0

Zum Strand waren es ca. 10 Gehminuten. Sowie auch zur Prachtpromenade mit vielen Geschäften und Bars. Wir hatten einen Leihwagen und haben 1 Stunde bis zum Flughafen Barcelona benötigt. Damit haben wir uns auch die nächsten Orte angeschaut. Sehenswert ist auch der Ort Peniscola 100Km südlich. Parken konnte man direkt vorm Hotel.


Zimmer

5.0

Die Zimmer waren schön und Zweckmäßig eingerichtet. Safe 18€ die Woche. Fernseher mit einem deutschen Programm RTL. Kühlschrank kostenlos. Bad mit Duschwanne und Föhn. Die Klimaanlage war glaub ich gegen Gebühr. Bin mir aber nicht sicher, da wir sie nicht benutzt haben. Die Wäsche und Handtücher wurden regelmäßig gewechselt. Und auch sonst war es sehr sauber.


Service

5.5

Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit. Wir sind vom Hotel Villa Romana umgebucht worden, ins Golden Port Salou. An der Rezeption war man sehr um uns bemüht und hat mehrfach um die Reiseleitung für uns telefoniert. Dort und im Restaurant sprach man auch teilweise deutsch.


Gastronomie

5.5

Das Essen hätte nicht besser sein können. Die Themenabende waren toll und das Personal dem entsprechend gekleidet. Ich habe nie gesehen, das etwas ausgegangen wäre. Es wurde immer wieder nachgelegt und die Tische für jeden Gast neu eingedeckt. Wir hatten Halbpension und waren mehr als zufrieden. Frühstück: Säfte, Tee , Kaffee und Milch am Tisch (so das man nie dafür anstehen mußte), Sekt, Rührei, Spiegelei, Omelett, Waffeln, Brot, Brötchen, Marmelade , 3X Käse, Wurst, Müsli, Kuchen, Obst, Joghur


Sport & Unterhaltung

4.5

Es gibt 2 Swimmingpools. Kinderspielplatz und Fußballplatz. Ein Hallenbad mit Spabereich. Wir haben das ganze Programm aber nicht genutzt. Die Abendunterhaltung war sehr gut. Wir haben immer Mal kurz rein geschaut. Es waren immer gebuchte Akts, und nicht nur ein Programm der Animateure.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kai (26-30)

Juni 2008

Super Essen mit top Service! Hotel naja!

4.8/6

Das Hotel ist bereits älter, aber im gepflegten Zustand. Die Empfangshalle, Speiseraum und Bar sind sehr schön. Es findet täglich eine Animation statt die aber zum Glück nicht so aufdringlich ist. Leider sind die Zimmer nicht sehr groß und entsprechen nicht dem Standard eines 4 Sterne Hotels. Es war mal ein 3 Sterne Haus welches jetzt den 4 Stern bekommen hat. Dieses spiegelt sich in den Zimmern sehr deutlich wieder. Zu unserer Zeit waren fast nur Engländer im Hotel, was leider nicht ganz so schön war.


Umgebung

4.5

Das Hotel liegt etwas abseits! Es sind ca. 10-15 Gehminuten zu den Geschäften und zum Strand. Auch der nächste Supermarkt ist 10 Minuten entfernt, was aber nicht wirklich stört.


Zimmer

3.5

Die Zimmer sind zwar teilweise renoviert entsprechen aber keinem 4 Sterne Hotel. Sie sind viel zu klein und alt. Das Badezimmer ist auch sehr klein und es gibt nur minimale Abstellflächen (direkt am Waschbecken) für Utensilien. Mit einer Frau kann es da schon mal eng werden. Wir hatten nur RTL und keine weiteren deutschen Sender. Im Zimmer befindet sich eine Klimaanlage, Fön und eine Badewanne. Versuchen Sie ein Zimmer zur Poolseite zu bekommen und bloß nicht im 1. OG sondern höher. Weil sonst k


Service

6.0

Der Service im gesamten Hotel ist Spitzenklasse. Die Kellner und der Empfang sind super freundlich. Am Empfang sprach eine Dame Deutsch, aber ansonsten benötigt man hier leichte Englisch Kenntnisse um was zu bestellen. Die Zimmerreinigung ist typisch südländisch und entspricht in keinster Weise deutschen Verhältnissen. Ich rate jedem Desinfektionsreiniger für das Bad mitzunehmen. Die Zimmer werden zwar täglich gereinigt, aber eben mit der spanischen Gründlichkeit. Auch befinden sich auf dem Matr


Gastronomie

6.0

Wie bereits geschrieben ist das Essen Spitzenklasse. Wer hier etwas zu meckern hat dem kann nicht mehr geholfen werden! Es ist für jedem Geschmack etwas dabei und alles ist sehr lecker. Die Speisen werden immer sofort nachgefüllt obwohl die Behälter noch nicht einmal komplett leer sind. Einige haben dieses hier anderes geschrieben. Am Abend wird offen gekocht, das heißt, dass ein Koch sichtbar am Buffet Fleisch zubereitet und man auch seine Wünsche nennen kann (auf Englisch)! Kurz gesagt. Ich fl


Sport & Unterhaltung

5.0

Das größte Manko ist, dass es keinen Tennisplatz gibt! Der Pool ist ausreichend und besteht aus 2 Becken sowie Kinderbecken. Es gibt auch 2 Whirpools die draußen sind. Im Hallenbad waren wir nicht. Es gibt ausreichend Sonnenliegen am Pool oder auch auf einer erhöhten Terasse wo man von den Spielenden Kindern etwas geschützt ist. Die Kellner servieren direkt an den Liegestuhl wo auch immer ein kleiner Tisch steht.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Valeriya (26-30)

März 2008

Sauberes Hotel, gutes Essen, freundliches Personal

5.5/6

Das Hotel ist empfehlenswert. Es wurde letztes Jahr renoviert und das Zimmer sieht hübsch aus. Das Essen ist sehr gut und abwechslungsreich. Die Lage könnte besser sein, aber es sind nur 10 minuten bis zum strand. Der weg zum meer ist teilweise eine Einkaufsstrasse entlang. Bis zu Restaurants und Bars sind es auch nur 5 minuten zu Fuss. Eigentlich gibt es in jedem Hotel eine Bar oder ein Restaurant. In der Nähe vom Hotel (ca. 15 Min zu Fuss, netter Spaziergang) ist ein Freizeitpark Port Aventura. Der Besuch lohnt sich auf jeden Fall. wir hatten dort sogar zwei Tage verbracht. Wer mitder Bahn anreist, sollte vielleicht gleich ein Taxi zum Hotel nehmen, denn zu Fuss dauert es 30 min. zum Hotel. Es fahren auch viele Büsse, allerdings die Strandpromenade entlang und weiter zum Cap Salou. D. h. man müsste vom Bahnhof ein Stückchen Richtung Meer laufen, um dort den Bus zu nehmen. Im März ist es ziemlich ruhig im Hotel, die Athmosphäre ist sehr international. Die Bedienung im Resturant ist super, sehr aufmerksam. Schmutzige Teller verschwinden blitzschnell. Ausflüge nach Tarragona und nach Cambrils sind zu empfehlen. Mit dem Bus schnell zu erreichen(nach Cambrils 1, 70euro, nach Tarragona -2, 50). La Pineda dagegen hat uns nicht gefallen. Man kann auch den Strand enlang laufen bis nach Cambrils, ca. 2 Stunden. Dort gibt's viele Restaurants mit mediterraner Küche. Nach Barcelona fährt man lieber mit dem Zug(billiger, ca 6 euro/Richtung), aber die Züe fahren im 1, 5 Stunden Takt. Man sollte deswegen einen Fahrzeitplan Tortosa-Barcelona am Bahnhof holen. Mit dem Bus nach Barcelona-10euro. Wir hatten einen super Urlaub mit vielen Spaziergängen in die Buchte von Cap Salou und nach Cambrils gehabt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Leo (41-45)

Juli 2007

Schönes Hotel

4.3/6

Das Hotel ist sehr gepflegt und sauber. Die Zimmer sind recht eng wenn man mit 3 Personen reist. Die Klima Anlage ist etwas laut. Auf der Voderseite des Hotel wird gegenüber gebaut, kann aber nicht sagen ob es laut ist. Unserer Zimmer lag in der 4 Etage zum Pool, wenn man die Tür zumachte hörte man nichts mehr. Störend für uns war das keine anderen Deutschen in diesem Hotel waren, wir reisten mit einem Kind 9 Jahre. Ansonsten waren dort sehr viele Engländer, Irländer, Niederländer, Belgier und Spanier. Der Pool ist sauber und gepflegt, will man eine Sonnenliege ergattern muss man sich morgens zum Startlauf in der Hotelbar anstellen, um Punkt 09: 00 Uhr werden die Türen geöffnet und man rennt zum Pool um eine Liege zu reservieren. Vom Balkon hatte mann die beeste Aussicht auf diesen Liegenran. Die Liegen wurden dann meitens so gegen 17: 00 Uhr wiede frei.


Umgebung

5.0

Von Barcelona bis Salou fährt man über die Autobahn ca. 1 1/2 Stunden und kostet 11, 50 Maut. Das Hotel nimmt 10 euro pro Tag Parkgebühren in der Tiefgarage. Mann kann aber auch in der unmittel baren Nähe parken, wobei auch Autos in Salou aufgebrochen wurden. Zum schönen aber sehr überfülltem Strand ging man ca. 10-15 minuten. Der Strand hat eine superfeine Körnung. Das Meer ist sauber mit und ,man konnte relativ weit hineingegen bis es tieer wurde. Man kann an den Strandbuden für 3, 00 bis 3, 5


Zimmer

3.5

Es wurde täglich geputzt. Die Zimmer verfügen über kleine Fernseher ( nur RTL in deutsch), Klimaanlage, Föhn, Duschbadewanne. Sie sind zweckmäßig eingerichtet. Für drei Personen sind die Schränke zu klein. Nicht genügend Ablagefächer in den Schränken


Service

5.0

Einige Mitarbeiter der Rezeption sprechen deutsch. Das Servicepersonal im Speisesaal war sehr nett und zuvorkommend. Schade ist eigentlich das die Mitarbeiter an der Bar und der Animation überhaupt kein deutsch konnten bzw. überhaupt wasverstanden haben.


Gastronomie

4.5

Man ist nicht gezwungen in der Bar etwas zu trinken. Die Preis im Speisesaal für ein 0, 33 l Bier beträgt 1, 65 Euro, Cola, Limo 0, 2 L 1, 65 Euro und Waser 0, 5 Liter 1, 40 Euro die gleichen Preise gelten auch im Bar Bereich. Cocktail kosten 5 Euro. Das Essen im Speisesaal ist hervorragend für jeden etwas dabei, Von Fisch bis Fleich, Verschiedene Salate verschieden Fleischsorten, leckere Süßspeisen. Das Essen hat 5, 5 Sterne verdient.


Sport & Unterhaltung

3.5

Jeden Abend gab es eine Minidisco und Bingo ausgerichtet von der Animation. Um 22: 00 Uhr gab es immer einen Showact von außerhalb ( Akrobatik, Musik, Flamenco, Zauberer usw.). Im unteren Bereich befindet sich ein Spa mit Halenbad. Draussen befindet sich ein größerer Pool und ein ganz kleiner. Liegen und Schirme waren für alle Gäste nicht vorhanden, man musste um Punkt 09: 00 Uhr Handtuch auf die Liegen legen sonst hatte man keine Chance.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Renachen (41-45)

Juni 2006

Super Hotel

5.6/6

Wir fahren jetzt schon seit 7 Jahren mti dem ehemaligen Reiseunternehmen Lövenich nach Salou und wir buchen auch immer das selbe Hotel. Es ist sehr sauber und Gastfreundlich. Die wünsche von uns wurden immer zufreiden stellend geleitet. Die Leute sind offen und ganz nett. Wir können das Hotel auf jeden falll nur weiterempfehlen. Nach unsere meinugn hat das Hotel ein Stern in der Gastronomie verdient. Denn es ist immer vielseitig und bei speziellen Motos gab es immer eine wechselreiche Abwechslung und die Decko war auch zu jedem Theme angemessen und erstaunlich schön. das Hotel ist einfach Klasse.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.7
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Patrick (19-25)

September 2004

Port Salou, das beste Hotel was ich in Spanien gesehen habe!

4.6/6

Das Hotel befindet sich in der nähe von 3 Stränden der weg ist kurz und im Jahre 2003 erneuert worden. Die Bar und das Restaurant befinden sich in einem gute Zustand da 2004 erneuert. Die Zimmer sind nicht allzu groß und etwas alt aber sie sind trotzdem sauber und gepflegt. Renovierungen sind für das Jahr 2005/2006 angekündigt. Das Personal kann gut Deutsch, Englisch, Niederländisch und natürlich Spanisch verstehen und Sprechen. Ich kann dieses Hotel nur weiter empfehlen. Klar gibt es auch einige Mängel wie Kappute Fenster, die nicht richtig schließen und laute Klimaanlage aber dies sollte für einen Spanienurlaub nicht stöhrend sein, denn die Spanier nehmen eh alles etwas lockerer als wir!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

3.9
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.9
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bilder

Sport & Freizeit
Pool
Gastro
Außenansicht
Pool
Pool
Lobby
Gastro
Gastro
Gastro
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Lobby
Zimmer
Außenansicht
Sonstiges
Außenansicht
Zimmer
Sport & Freizeit
Außenansicht
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Restaurant
Lobby
Pool
Außenansicht
Sonstiges
Sport & Freizeit
Pool
Pool
Sport & Freizeit
Pool
Zimmer
Restaurant
Zimmer
Pool
Komplette Hotelinnenseite
Links die W-Lan-Ecke
W-Lan Ecke
Hoteleingang
Poolblick von Zimmer 352
Ausblick von Zimmer 352
Das Zimmer
Pool
Aufenthaltsraum
Sport & Freizeit