Gran Hotel Montesilvano

Gran Hotel Montesilvano

Ort: Montesilvano

100%
4.0 / 6
Hotel
4.0
Zimmer
0.0
Service
0.0
Umgebung
0.0
Gastronomie
0.0
Sport und Unterhaltung
0.0

Bewertungen

Tobias (19-25)

November 2018

OK, aber nicht so schön wie auf Fotos

4.0/6

Die Zimmer sind soweit sauber und ordentlich, allerdings sieht das Hotel auf Bildern viel schöner aus, als es in Wirklichkeit ist, Es fehlt ihm an Charme und ist ziemlich simpel und schlicht eingerichtet. Preis-Leistung ist in der Nebensaison OK, aber ich habe mir mehr versprochen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Carsten & Janine (19-25)

Oktober 2004

Schöne Gegend, sehr schlechtes Hotel!

1.3/6

Großer Betonblock, ca. 400 Zimmer, so gut wie keine Freizeitangebote; Altes sehr renovierungsbedürftiges Hotel, sehr dreckig; Schlechtes Preis/Leistungsverhältnis; Furchtbares Frühstücksbüfet: Vertrocknetes Brot, Dosenobst, schlechter Käse, angelaufene Wurst und Saft wie eine Chemiekeule. Viele Gäste nur für eine Nacht auf der Durchreise (war für sie aber auch besser so); Verdient vielleicht mal einen Stern höchstens.


Umgebung

2.0

Direkt am Strand gelegen, Unterhaltungs- und Einkaufsmöglickeiten nur in sehr großer Entfernung (ca. 20-30 min. zu Fuß), direkt umgeben von vielen Hotelkomplexen, Transfer zum Flughafen ca. 40 min mit dem Taxi (sehr teuer), völlig mit Algen bewucherter Pool; Einziger Lichtblick: Das versteckte italenische Restaurante neben Mc Donalds;


Zimmer

1.0

Türen, Fenster nicht verschließbar (völlig verzogen), Toilettenspülung lief am Anfang dauernd, bis zu 2 cm Staub auf dem Boden, Schimmel im Bad und der Dusche, noch vom Vorbewohner befanden sich Kinderschuhe unter unserem Bett!! TV in italenisch vorhanden; kein Safe und keine Minibar (wie in Beschreibung)


Service

2.0

Service (an der Rezeption) spricht größtenteils Deutsch und Englisch; Zimmerservice war unordentlich, hat nicht richtig sauber gemacht und hat unsere Handtücher zur Bodenreinigung mißbraucht (neue gabs keine);


Gastronomie

1.0

Furchtbares Frühstücksbüfet: Vertrocknetes Brot, Dosenobst, schlechter Käse, angelaufene Wurst und Saft wie eine Chemiekeule. Schade, dass man eine Sonne vergeben muß.


Sport & Unterhaltung

1.0

nichts von all dem vorhanden, bzw. der Pool war derart mit Algen zugewuchert, dass er nicht genutz werden konnte.


Hotel

1.0

Bewertung lesen