Best Western Amsterdam

Best Western Amsterdam

Ort: Amsterdam

68%
3.6 / 6
Hotel
3.6
Zimmer
3.3
Service
3.8
Umgebung
3.9
Gastronomie
3.5
Sport und Unterhaltung
3.4

Bewertungen

Sophie (26-30)

Februar 2020

Wir kommen nicht wieder!

2.0/6

Ein Hotel ohne guten Service und mit überwiegend unfreundlichem Personal. Essen ok, Zimmer furchtbar. Nicht wieder!!


Umgebung

4.0

Die Lage des Hauses ist völlig ok, die Straßenbahn ist nach 5 Minuten Fußweg erreicht.


Zimmer

2.0

Das Zimmer war sauber. Leider sind die Betten furchtbar weich und die Matratzen im Doppelbett rutschen nachts auseinander. Im Badezimmer fehlt eine Steckdose sowie eine Belüftung, nach dem Duschen muss man den Raum verlassen. Das Zimmer im 5. Stock lag mit dem Fenster zu einem Innenflur gelegen, dieses konnte nicht geöffnet werden. Die Klimaanlage, mit der auch geheizt werden konnte, gab auch im abgeschalteten Zustand Geräusche von sich, nicht schön zum Schlafen.


Service

2.0

In diesem Hotel wird Freundlichkeit nicht groß geschrieben. Der Mitarbeiter an der Rezeption war sowohl beim Ein- und Auschecken unfreundlich. Das Personal beim Frühstück hatte auch kein Lächeln übrig. Schade auch, dass man beim Frühstück alles selbst organisieren muss, vom Besteck bis zur Serviette. Auch musste das Geschirr weggeräumt werden, wie in einer Jugendherberge. Das hat mit Service leider nichts zu tun. Das Frühstück war qualitativ gut, es hätte gern ein wenig mehr Auswahl sein dürfen.


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Anna (31-35)

Oktober 2019

Zum Schlafen ok!

2.0/6

Die Reinigungskräfte arbeiten unterschiedlich. Die einen beziehen das Bett frisch und die anderen legen die nassen Handtücher, die zum Trocknen im Bad hingen, zusammengelegt nass auf das Bett. Das Bad wurde nicht gründlich gereinigt. Waschbecken, Dusche, Toilette und Boden sahen am Abend genauso aus, wie morgens. Außerdem hatten wir Schimmel in der Dusche. Am letzten Tag ging das Toilettenpapier aus. Dies sollte bei jeder Reinigung überprüft werden. Da hier Kästen hängen, kann man als Besucher leider nicht sehen, wieviel noch vorhanden ist. Die Betten waren durchgelegen und die Matratzen hatten zum Teil undefinierte Flecken. Freunde von uns hatten zudem eine Maus im Zimmer. Dadurch das bei jeder Zimmertür ein kleiner Spalt zum Boden besteht, ist es der Maus (evtl. Mäusen) mit Sicherheit möglich auch in anderen Zimmern herumzulaufen. Da wir nur zum Schlafen und Duschen im Hotel waren, war es ok. Dennoch würden wir dieses Hotel nicht noch einmal besuchen. Frühstück ist ok. 11,50€. Personal an der Rezeption ist freundlich. Die nächste Bahn ist ca. 10 Min. Fußweg entfernt. Zum Zentrum benötigt man ungefähr 20 Minuten mit der Bahn.


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sabrina (31-35)

Oktober 2019

Katastrophe- eher ein Hostel, als ein Hotel.

2.0/6

Wir hatten ein Zimmer im Erdgeschoss, nahe der Rezeption. Denkenden hat man den ganzen Betrieb bis in die Nacht mitbekommen. Das war aber nicht das Schlimmste. Das Zimmer hatte ein Fenster welches sich nicht öffnen lies und einen Ausblick ins INNERE des Hotels hatte.. die gesamte Nacht hat man sämtliche Klospülungen und unentwegt das Wasser in den Leitungen gehört. Schlafen unmöglich. Von Sauberkeit kann man hier nun wirklich nicht reden. Das Zimmer war nicht nur nicht gereinigt, es war richtig schmutzig. Das Klo, die Dusche und das Waschbecken haben seit Ewigkeiten keinen Putzlappen mehr gesehen, bei dem Bett waren wir uns nicht mal sicher, ob dieses frisch bezogen war. Die Handtücher haben Löcher, der Fernseher funktionierte nicht.. insgesamt ist das Hotel extrem hellhörig und macht einen schmutzigen, abgerockten Zustand. Wir sind nach einer Nacht ohne Schlaf morgens in der Früh ausgecheckt und werden sicher nicht wieder kommen


Umgebung

2.0

Zu Fuß 1 Stunde 5 Minuten in die City durch einen schönen Park. Fahrradverleih Am Hotel pro Rad und Tag 15 Euro p. P. Mit der Bahn knapp 25 Minuten in die Stadt und ca 7-10 Minuten Fußweg zur Haltestelle In der direkten Umgebung sind ein Lidl, ein Action, eine abgerockte Dönerbude und ein nicht ansehnliches China-Restaurant. Nach ca 20 Minuten Fußweg findet man jedoch mehrere kleine Restaurants


Zimmer

1.0

Katastrophe!!


Service

2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Paul (31-35)

August 2019

Sauber, freundlich, gute Anbindung in Innenstadt

5.0/6

Das Hotel macht einen guten Eindruck. Es sind ausreichend Parkplätze vorhanden, sodass man mit dem Auto anreisen kann. Zimmer und Frühstück waren gut. Würde es für einen zweiten Aufenthalt nochmal buchen.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist sehr gut mit dem Auto erreichbar. Nur wenige Minuten zu Fuß gelangt man zur S-Bahn bzw. U-Bahn Station und damit in die Innenstadt.


Zimmer

6.0

Es gab nichts zu bemängeln. Betten waren sehr gut und man konnte gut schlafen. Das Zimmer war sauber.


Service

5.0

Das Personal war sehr freundlich. Unsere Fragen wurden alle beantwortet.


Gastronomie

5.0

Wir hatten zwar nur Frühstück, aber dieses war gut und ausreichend. Es war eigentlich für jeden etwas dabei. Von Süß bis Herzhaft.


Sport & Unterhaltung

4.0

Leider können wir es nichts bewerten, da wir das Hotel nur zum Übernachten und Frühstücken genutzt haben und sonst in der Innenstadt von Amsterdam unterwegs waren. Es gab unten einen Aufenthaltsbereich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jesko (26-30)

Juli 2019

Top Hotel mit guter Verkehrsanbindung

6.0/6

Toller Eingangsbereich mit diversen Sitzmöglichkeiten und gratis Infused-Water. Gratis WLAN. Gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Zimmer war sehr modern eingerichtet und sauber. Alles Wichtige stand zur Verfügung.


Umgebung

6.0

Super Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Supermärkte sind fußläufig sehr gut erreichbar.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

Juli 2019

Schönes Hotel für ein paar Tage in Amsterdam

5.0/6

Gutes Hotel in Amsterdam wir würden jeder Zeit wieder kommen. Im Hotel kann man auch Fahrkarten für die Bahn kaufen. Haltestelle befindet sich in Unmittelbarer Nähe vom Hotel. Parken auf dem Hotelparkplatz kostet pro Tag ca. 14€


Umgebung

4.0

Mit der Bahn ist man ca. in 25 Min. Mitten in der Stadt.


Zimmer

5.0

Sehr große renovierte Zimmer. War ehrlich gesagt geschockt als ich hier die alten Fotos gesehen habe.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Frühstücksbuffet kostet pro Person 11,50€ und beinhaltet ein Frühstück mit Brot, Brötchen Wurst und Käseauswahl, Bacon, Rührei, Obst und Gemüse, Joghurt, Müsli und Kaffe und Tee. Völlig ausreichend und lecker.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt einen Billardtisch!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andreas (19-25)

Juli 2019

Schönes Hotel mit Top Preis-Leistung

5.0/6

Schicke Zimmer, sauberes Bad. Kurzer Fussmarsch ca. 10 min zur nächsten Tram Haltestelle. In der Lobby kann man sich Abends noch ein paar Drinks genehmigen und den Tag ausklingen lassen.


Umgebung


Zimmer

5.0

Saubere und schön eingerichtete Zimmer. Große Lobby mit einer kleinen Bar. Personal am Check-In war sehr freundlich und zuvorkommend. In der Lobby gibt es Getränke und Snackautomaten, wobei diese manchmal nicht funktionieren, da teilweise Pfund Münzen eingeworfen werden.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

xoxo (19-25)

Juni 2019

Gutes Hotel, Gute Lage

4.0/6

Nettes Personal, Sauberkeit kann noch verbessert werden. Die Lage ist gut, Zentrum in 15 Minuten mit der Straßenbahn. Zimmer groß


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oguz (41-45)

Juni 2019

Ausgangspunkt für Sightseeing ohne große Ansprüche

5.0/6

Ein frisch renoviertes Hotel in einer Rand-Zone in der Nähe zur Innenstadt. Zwar das bisher schlechteste "Best Western", in dem ich war, aber mit einem guten Preis/Leistungsverhältnis (für Amsterdam).


Umgebung

5.0

Hotel liegt am Westrand zur Innenstadt. Strassenbahn-Haltestelle in 5 Minuten zu Fuss zu erreichen. Sehr gut ist der Fahrrad-Verleih im Hotel. Es stehen ca 50 Holland-Räder zur Verfügung. Beste Möglichkeit, die Stadt zu Erkunden. Tip: Wenn Google-Maps zur Navigation genutzt wird, nicht Fahrrad-Navigation nutzen, sondern Fussgänger-Modus!


Zimmer

4.0

Einfache, ausreichende Ausstattung der Zimmer. - Internet und TV sind sehr gut - Bett/Matratze war ganz ok - im Bad: die Dusch-Ecke ist zu einer Seite offen. Mann muss vorsichtig duschen, damit nicht alles nass wird. ok - Türen sind sehr laut beim "fallen" lassen. Besonders jugendlichen Gästen war das auch um 24 Uhr egal.... - die Fenster lassen sich nur kippen. Wir hatten ein Zimmer zur Ost-Seite, was sich Tagsüber (Ende Juni) sehr stark aufgeheizt hat. Abnormal. Sehr schwierig, auf Schlaf-Temp


Service

4.0

Ungewöhnlich schlecht organisierter Zugang zum Frühstück. Wenn man nicht vorweg Frühstück gebucht und gezahlt hat, wird erwartet, dass man jeden Tag ansteht und zahlt. Dass man auch auf Zimmer anschreiben lassen kann, wurde ungern zugestanden. Anscheinend hat man große Angst, dass die Leute ohne Begleichung der Zimmer-Rechnung abhauen. Das muss besser gehen. Vor dem Frühstück anstehen.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinz (46-50)

April 2019

Ein durchaus empfehlenswertes Hotel!

5.0/6

Geräumiges Hotel mit freundlichem Personal. Die Zimmer sind relativ groß und die Einrichtung in Ordnung! Die Betten sind einfach super! So gute Betten bekommt man auch nicht in "Mehrsternhotels". Leider hat das Restaurant Montag und Dienstag geschlossen. Wenn es geöffnet hat, ist die Qualität sehr gut und die Preise in Ordnung! Leider war bei unserem Arrangement das Frühstück nicht inbegriffen, weshalb wir täglich für 2 Erwachsene und ein Kind etwa 32 Euro bezahlen mussten... Das Frühstück ist grundsätzlich sehr gut, doch nach zwei drei Tagen wird es etwas eintönig... aber durchaus empfehlenswert!!


Umgebung

4.0

Die Straßenbahnlinie 2 ist in ungefähr 5 Minuten erreichbar. Von hier aus kommt man überall hin! Fußläufig kommt man nach einem Spaziergang durch den Vondelpark - mindestens 40 Minuten - in das Zentrum. In der Umgebung gibt es ein Chin. Restaurant, was aber nicht unbedingt empfehlenswert ist...


Zimmer

5.0

Relativ großes Zimmer mit sehr guten Betten!


Service

6.0

Sehr gute Informationen, überaus freundlich und hilfsbereit


Gastronomie

4.0

Leider hat das Restaurant nicht täglich geöffnet - Mo und Die. geschlossen! Wenn es geöffnet hat sind die Speiesen sehr gut und recht preiswert im Vergleich zu den sonstigen Restaurants in Amsterdam... Atmösphäre ist ok


Sport & Unterhaltung

3.0

Es gibt einen Billardtisch und TV in der Lobby.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Emre (26-30)

April 2019

Ideal für Citytrips

5.0/6

Das Hotel liegt ein bisschen ausserhalb des Stadtzentrums, ist aber seht gut mit dem öffentlichen Verkehr erschlossen (Haltestelle direkt daneben). Die Preise sind im Vergleich zu den Hotels im Stadtkern sehr attraktiv. Das Preis-Leistungsverhältnis ist auch der Grund warum wir hier gebucht haben. Ich empfehle das Hotel für Personen welche mehr Zeit in der Stadt verbringen als im Hotel.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Klaus Max (66-70)

März 2019

Alles im grünen Bereich

4.0/6

Hotel frisch renoviert. Zimmer vollkommen in Ordnung. Bad ebenso. Betten gewöhnungsbedürftig. Doppelbett mit einer zudecke. Zimmer zur Autobahn hin extrem laut. Frühstück für 10 Euro ok. Parken für 2 Nächte 25.00 euro.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angelina (19-25)

September 2018

Es ist okay.

3.0/6

Wir haben vorher schon viel schlechtes über das Hotel gelesen. Somit sind wir mit einem eher schlechteren Bild in den Wochenentrip gefahren. Das Hotel wird von außen renoviert, somit sieht das alles andere als einladend aus. Da konnten wir noch rüberweggucken. Die Lobby sieht dafür ganz in Ordnung aus, wir wurden empfangen und konnten mit dem Empfangsherren auch Deutsch sprechen. Die Zimmer sahen auf dem ersten Blick vielversprechend aus und wir waren ganz überrascht, wie schön es doch aussieht. Bei genauerem hingucken ist das Bad weniger einladend. Die Toilette war nicht sauber eine leichte Staubschicht war zu finden. Der Mülleimer total verrostet. Das Waschbecken hatte Risse. Die Dusche ist ebenfalls verrostet gewesen. Auf dem Bett war ein Haar von der Putzfrau zu finden, ansonsten aber sauber und bequem. Das Hotel liegt direkt an der Autobahn, wenn man nachts das Fenster auf hat, ist es doch schon laut gewesen. Für den Preis kann man das Hotel buchen, jedoch würden wir als Paar es nicht nochmal machen.


Umgebung

4.0

Vom Hotel aus liegt eine S-Bahn Station 10 Minuten zu Fuß entfernt. Von dort aus kann man in guten 15-20 Minuten die Stadt erreichen.


Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Das Frühstücksbuffet ist für 10 Euro okay. Es gibt Brötchen , Croissants, Eier, Säfte und 'n Kaffeemaschine. Der Speisesaal ist recht klein, hat aber lange Frühstückszeiten.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Lukas Kern (19-25)

August 2018

Für den Preis OK!

3.0/6

Für unsere Ansprüche hat es gereicht. Im Hotel befindet sich zwar eine große Baustelle, diese stört aber nicht besonders. Für Anspruchsvolle Gäste nicht zu empfehlen. Zimmer war frisch renoviert und sauber.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andreas (26-30)

Juli 2018

Ganz ok

3.0/6

ganz passables Hotel, hat jedoch etwas vom Hostel. nicht besonders hochwertig aber für den Preis ganz in Ordnung. Gute Lage


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Kati (36-40)

Juli 2018

Geld Verschwendung

1.0/6

Das Hotel ist die reinste Baustelle. Teures Geld für herunter gekommenes Zimmer bezahlt. Dazu kommt, das das Reinigungspersonal klebrige Finger hat.


Umgebung

3.0

Der Weg dauert keine 10min mit dem Taxi.


Zimmer

2.0

Kommt aufs Zimmer drauf an. Altbau Zimmer miserabel. Klima u.TV funktionierten nicht, Schimmel im Bad Neubau nicht wirklich etwas auszusetzen, alles super. Von der Autobahn ist nicht viel zu hören gewesen


Service

4.0

Personal hilfsbereit und Freundlich. Verdienen eigentlich 5*


Gastronomie

3.0

Frühstück hatte alles was es braucht


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Robin (19-25)

Mai 2018

Super für 1-3 Nächte

4.0/6

Schöne Lobby, höfliches Personal und saubere Zimmer. Klima war leider defekt und neues Zimmer war nicht mehr möglich. Dafür gute und sehr sehr ruhige Lage!


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Diane (51-55)

April 2018

Stadthotel mit eingeschränkter Empfehlung

4.0/6

Die Lage ist in Ordnung. Leider haben wir einen Zeitraum mit Bauarbeiten erwischt. Deshalb mussten wir auch aus einem aufgrund von Bauplanen "fensterlosen" Zimmer umziehen.


Umgebung

5.0

Alle Sehenswürdigkeiten sind gut zu erreichen.


Zimmer

3.0

Aktuell Bauarbeiten an der Fassade. Nach einem Zimmer-Wechsel waren wir auch mit der Alternative nicht so zufrieden, das Wasser aus der Dusche lief über das Bad ins Zimmer und man musste Handtücher auslegen.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mac (26-30)

April 2018

Warnung! Hier bitte nicht übernachten!

1.0/6

WARNUNG! Das Hotel kann man keinem Meschen antun! Es ist sehr herunter gekommen und die reinste Baustelle, überall ist Schimmel und alles ist verdreckt! Nicht eine Nacht würde man es dort aushalten! Wenn ich könnte würde ich nicht mal eine Sonne geben.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

John (19-25)

März 2018

Gutes Hotel mit Abstrichen bei der Lage

4.0/6

Ich habe in diesem Hotel ein Wochenende mit Freunden verbracht. Das Hotel an sich machte einen guten Eindruck. Sehr junges Publikum, aber die Lage war zu weit außerhalb und wir mussten immer ein Uber nehmen.


Umgebung

2.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Hanmes (31-35)

August 2017

Abgeranzte Jugendherberge als Hotel verkaufen.

2.0/6

Das West Side Inn (früher HEM Hotel), hat seine besten Jahre schon lange hinter sich oder überhaupt keine gehabt, da alles eher so wirkt, als hätte man eine alte Jugendherberge versucht als Hotel zu verkaufen. Die Teppige sind total abgewohnt, im Sommer steht die Luft in den Zimmern, da die Hotelbelüftung wohl nur zur Attrappe vorhanden war, deshalb stellte man in unser Zimmer einen kleinen Ventilator. Es gibt einen kleinen Kiosk, wo man Pizza und Co kqufen konnte, aber Preis/Leistung stimmen gar nicht.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Katharina (19-25)

Juni 2017

Gut

5.0/6

Ich wüsste nicht was ich hier schreiben soll habe ja alles in den Kategorien geschrieben. Alles in allem gür junge Leute die aus bestimmten Gründen nach Amsterdam wollen und nicht soviel geld haben ist es super


Umgebung

4.0

Bisschen weit weg vom Zentrum aber mit Tram ost das kein Problem und der Umbau ist nicht so schlimm für uns gewesen


Zimmer

5.0

Es war recht heiß aber das war nicht wirklich schlimm. Abends Fenster auf dann geht das. Es war wie auf den Bildern und für mich war das Bett himmlisch (und sauber ) mein Partner war nur von den auseinanderrutschenden Matratzen genervt.


Service

5.0

Fragen haben sie sehr kompetent beantwortet . Vor dem Hotel ist das Rauchen erlaubt auch mit den dortihen Kulturrauchern hat man kein Problem


Gastronomie

6.0

Leckere Sachen


Sport & Unterhaltung

3.0

Gab es eigentlich keine aber kleine Rabattkarten werden angeboten für verschiedene Aktivitäten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Paulinchen (51-55)

Juni 2017

Bloss nicht!

2.0/6

Eher eine Jugendherberge für Kiffer...Nachts ist Party zw Remmidemmi in den zimmern. Das einzige was akzeptabel ist, ist das Frühstück.


Umgebung

3.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Silke (41-45)

April 2017

Never ever!!

1.0/6

Hier hat sich das erste Mal bewahrheitet, dass Bilder einer Website nicht der Realität entsprechen. Das Hotel verdient alles, aber keine 3 Sterne! Zimmer waren verwohnt, die Betten durchgelegen, Boden verdreckt. Kein Platz, an dem man sich nur eine Minute zu lang aufhält. Frühstück haben wir gemieden. Einziger Pluspunkt war die gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Nachts auf den Fluren reger Betrieb, einige Menschen kennen wohl nicht die Nutzung eines Türgriffs, Tür zuhauen ist wohl effektiver. Dieses Hotel sieht uns nicht wieder, definitiv überteuert.


Umgebung

5.0

Gute Lage zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Supermarkt in der Nähe


Zimmer

1.0

Eigentlich als Nichtraucherhotel deklariert, riechen die Zimmer teilweise stark nach kaltem Rauch. Zahlreiche Kippen vor den Zimmerfenstern


Service

2.0

Auf die Frage, ob man eine Möglichkeit hätte, einen Cocktail o.ä. zu trinken, kam lapidar die Aussage, die Bar sei z.Zt. geschlossen, ob die überhaupt nochmal öffne, sei eher unwahrscheinlich. Außerhalb des Hotels gäbe es Möglichkeiten.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Claju (41-45)

April 2017

Marode Kifferhöhle, hier bloß nicht buchen!!!

1.0/6

Das ganze "Hotel" ist eine marode Baustelle. Wochentags wurden wir gegen 07:30 Uhr vom Baulärm im Innenhof geweckt, ab 08:00 Uhr lief die Flex vor der Zimmertür auf dem Flur. Das ganze Bauwerk ist marode, dreckig und verspakt. Würde man hier Gefangene oder andere Randgruppen unterbringen, dann würde Amnesty International laut und heftig protestieren. Schon morgens sitzen die Liebhaber psychoaktiver Kräuterzigaretten vor dem Eingang in der Aussensitzanlage und verteilen süssliche Qualmwolken. Bei den Gästen handelt es sich entweder um verstrahlte Kiffer (die den Zustand der Anlage wohl nicht so warnehmen), oder verstörte Normals, die dem Betreiber auf den Leim gegangen sind. Ich empfehle vor der Bezahlung das "Hotel" und die Anlage genau in Augenschein zu nehmen!!!


Umgebung

2.0

Positiv ist die Nähe zur Tram (ca. 5 Minuten Fußweg), mit der man nach ca. 20 Minuten in der Innenstadt ist. Der Weg dorthin führt jedoch durch eine sehr gruselige Gegend, viel Müll und Dreck auf den Straßen, teilweise leer stehende Hochhäuser, teilweise im Bau befindliche Hochhäuser. Eine nette Umgebung ist was Anderes!


Zimmer

1.0

Das erste Zimmer lag im 1. OG und roch stark nach kaltem Canabisrauch (obwohl es angeblich eine strenge Nichtraucherpolicy im Hotel gibt). Vor den Fenstern lag direkt ein Vordach, welches offensichtlich als Raucherbalkon genutz wurde. Die Einrichtung war schäbig und abgewohnt, der Teppich fleckig, genauer haben wir hier nicht nachgesehen. Das 2. Zimmer lag im 2. OG und war kleiner. Hier konnten man die Fenster nicht öffnen, eine Klimaanlage gab es nicht, dafür lief die Lüftung im Bad dauerhaft.


Service

3.0

An der Rezeption ging man mit unseren Beschwerden zwar sehr freundlich, aber eher verständnislos um. Die Reklamation des ersten Zimmers verlief problemlos. Als Entschuldigung für den Baulärm bekamen wir ein kostenloses Frühstück. Der frühe Beginn der Bauarbeiten am Tag wurde lapidar damit entschuldigt, dass man fertig werden wolle. Als ich am Abreisetag auf Nachfrage meine Meinung zu Hotel und Aufenthalt kund tat, nahm man diese verständnis- und wortlos hin.


Gastronomie

2.0

Der Frühstücksraum liegt im Keller des Gebäudes und hat den Flair eines Luftschutzbunkers. Die angebotenen Speisen sind einfach und rechtfertigen keinen Preis von 15,- €. Der Geruch des gebratenen Specks zieht ab 06:30 Uhr durch das ganze "Hotel".


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt keine.... Punkt


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Michael (19-25)

April 2017

Gutes Hotel für ein paar Tage in Amsterdam!!!

5.0/6

Schönes Hotel mit modernen Zimmern, leckeres Angebot an Essen und Getränken. Ein gutes Hotel für jedermann. Die Straßenbahn ist wenige Gehminuten entfernt


Umgebung

5.0

Mit der Straßenbahn, die nur ein paar Gehminuten vom Hotel entfernt ist, kommt man super ins Zentrum und kann dabei gemütlich die Stadt aus der Straßenbahn anschauen.


Zimmer

6.0

Schöne, moderne und geräumige Zimmer. Bad eher klein aber gut.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

In der "Essecke" gab es diverse Angebote, Sandwiches, Pizza, Getränke,... die Pizza schmeckt sehr gut :-)


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fabian (19-25)

April 2017

Preis Leistung ok.

4.0/6

Billiges Hotel in einer ziemlich schäbigen Gegend, die Anbindung ins Zentrum der Stadt ist mit der Straßenbahn aber sehr gut. Die Zimmer sind leider ziemlich abgewohnt das Personal aber sehr hilfsbereit.


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tamara (19-25)

April 2017

Nicht weiter zu empfehlen!

1.0/6

Wir waren 7 Personen und haben ein 4-Bett-Zimmer und ein 3-Bett-Zimmer gebucht für einen 4-tägigen Städtetrip! Das 4er-Zimmer war FAST in Ordnung, wenn man über die Dusche, welche nicht ordentlich abgelaufen ist, hinweg sieht. Das 3-Bett-Zimmer hingegen war eine bodenlose Frechheit!! Neben Vorhänge die mal weiß waren und jetzt nur noch ein gelb aufweisen, toten Tieren die an der Wand kleben, ein Teppichboden der seit Jahren nicht mehr ordentlich gereinigt wurde (das gleiche gilt für die Fensterrahmen – VORSICHT beim Fenster öffnen!) und einer Aussicht auf alte, verdreckte Klimaanlagen und einem Gebäude welches einer verlassen Fabrik gleicht, war der absolute Grausen-Höhepunkt, dass die Dusche keinen Abflussdeckel hatte und dieser allen Anschein nach ebenso noch nie gereinigt wurde! Neben dem widerlichen Anblick, roch es auch noch ganz fürchterlich. Nachdem wir uns an der Rezeption darüber beklagt haben, wurde ein „Techniker“ auf unser Zimmer geschickt um dies zu beheben. Er machte ein Foto davon und meinte er wäre in 2 Minuten wieder da. Gekommen ist er für den Rest unseres Aufenthaltes nicht mehr (Er wollte auch unseren Fernseher reparieren, welcher auch nicht ging – bei einem Städtetrip jedoch eher unwichtig). Wir haben daher erneut eine Beschwerde an der Rezeption abgegeben und freundlich gefragt, ob es eine Möglichkeit gäbe das Zimmer zu wechseln. Wir haben uns auf das 3-Bett-Zimmer bezogen, da wir somit wussten, dass es noch wohnlichere Zimmer gab. Daraufhin wurde uns belächelnd mitgeteilt, dass dies nicht möglich sei, denn diese Zimmer bekommt man erst ab 4 Personen?! Auf erneute Bitte das Problem mit dem Abflussdeckel zu beheben wurde uns mitgeteilt, dass der „Techniker“ schon dabei ist einen gleichen Abflussdeckel in einem anderem Zimmer zu suchen, damit er uns diesen geben kann. Schockiert über diese Antwort haben wir trotzdem noch gehofft, dass wir irgendwann diesen Deckel bekommen um nicht immer im anderen Zimmer duschen zu müssen, jedoch ist das NIE geschehen. Habe selten unprofessionelleres Personal bzw. eine unprofessionellere Hotelführung erlebt!! Das einzig positive an diesem Hotel ist, dass es nur 5 Gehminuten von der Tram-Haltestelle entfernt liegt und man somit, trotz des außerhalb gelegenen Standortes, relativ schnell im Zentrum ist.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Björn (26-30)

März 2017

Nicht zu empfehlen (schlechtes Zimmer/ Lage) !

3.0/6

In unserem Zimmer gab es keine Fenster, hinter dem Vorhang war einfach nur eine Wand. Außerdem war die Klimaanlage kaputt und nicht zu regulieren, sodass man im kalten schlafen musste. Darüberhinaus ließ auch die Hygiene im Zimmer zu wünschen übrig (z.B. Flecken auf dem Teppich).


Umgebung

3.0

Das Hotel liegt für Amsterdam Touristen relativ weit außerhalb. Zu Fuß etwa 45 Minuten bis ins Stadtzentrum.


Zimmer

1.0

Den einen Stern gibt es für die Möglichkeit dort zu übernachten. Ansonsten (zumindest unser zugewiesenes Zimmer) absolut nicht zu empfehlen. Kaputte Klimaanlage; dreckiger Fußboden/ Teppich; kein Fenster in unserem Zimmer !!!


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ian (19-25)

Januar 2017

Tolles Hotel!

5.0/6

Zimmer schön und modern eingerichtet. Lage direkt am Fluss und nähe Museum. Gute Verbindungen in die Stadt. Gute Lage zum Essen gehen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephan (26-30)

Oktober 2016

Solide, preiswert, aber in Pétaouchnok

4.0/6

Solides Hotel, nur leider sehr abseits gelegen. Die Straßenbahn verbindet nach fünf Gehminuten die Innenstadt und den Bahnhof mit dem Hotel (Tagestickets kaufen!). Die Gegend ist sehr ruhig, die Zimmer im Anbau offensichtlich neu und sehr sauber. Ansonsten ein Durchgangshotel, dafür günstig. Frühstück nicht getestet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Bonnie (19-25)

September 2016

Für eine Nacht ist das Hotel in Ordnung.

3.0/6

Lage ok. Das Zimmer nicht gerade sauber. Das Fenster geht nicht zu öffnen. Frühstück nicht zu empfehlen für den Preis. Schade auf den Hotelfotos sieht es einladend aus. Für 1-2 Nächte ausreichend.


Umgebung

4.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jakob (19-25)

September 2016

Kein Luxus, für Citytrip aber gut geeignet.

4.0/6

Eher dezentral gelegenes Hotel in der Nähe der Straßenbahn, mit der man schnell in der Innenstadt ist. Für einen Kurzaufenthalt absolut akzeptabel.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen kommend mit dem Zug sehr gut erreichbar. 10min Fahrt mit dem Zug und dann 10-12min zu Fuß zum Hotel. Das Hotel befindet sich außerhalb des Grachtenrings am Westlandgracht. Mit der Straßenbahn ist man schnell im Zentrum. Die Umgebung wirkt etwas seltsam, nicht schrecken! ;)


Zimmer

4.0

Unser Zimmer lag im 3. Stock, große Fensterfront mit Blick auf die Feuerwehrdienststelle und eine Baustelle bzw einen seltsamen heruntergekommenen Wohnpark. Die 2 Betten ließen sich außeinanderschieben (geschlafen haben wir sehr gut), relativ neuer Flatscreen ist vorhanden dazu ein Schreibtisch und ein Tresor. Minibar fehlt leider. WLAN Empfang leider eher schwach im Zimmer. Das Badezimmer war sauber, allerdings gab es keine Verstaumöglichkeiten bzw Ablageflächen. Die Dusche war groß, allerdings


Service

5.0

Das Personal an der Rezeption (24h besetzt) ist sehr nett und spricht gefühlte 100 Sprachen. Gepäckaufbewahrung ist ohne Probleme möglich in einem abgesperrten Raum.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michaela (19-25)

August 2016

Nicht zu Empfehlen, Preis-/Leistungsverhältnis..

3.0/6

Ich hatte ein Einzelzimmer im zweiten Stock gebucht. Dieses war jedoch aus Geruchsgründen nicht bewohnbar. Der ganze Raum stank nach Reinigungsmittel und das Fenster war nicht zu öffnen. Als ich dann einen Raumwechsel wollte, war das Personal sehr freundlich und ist sofort meinen Wünschen nachgegangen, wodurch ich ein neues Einzelzimmer im dritten Stockwerk bekam. In diesem war die Luft annehmbar, jedoch auch hier war kein Fenster zu öffnen. Das Zimmer und zugehöriges Bad waren einwandfrei sauber und für zwei Nächte ok. Man hörte jedoch jeden der über den Gang ging, als wäre er mit im Raum. Die Dusche könnte nur benutzt werden, wenn man den Duschkopf mit der Hand in die Höhe hielt, da der Schlauch sonst (aufgrund eines vorhandenen Knickes) keine Wasser mehr durchließ. Im Spiegelschrank in Bad fehlte ein ganzes Element, welche wohl mal rausgebrochen wurde, was einen nicht sehr einladenden Eindruck machte. Als Zentralgelegen würde ich dieses Hotel auch nicht bezeichnen, da zuerst eine Fahrt von ca. 20 Minuten mit der Trambahn notwendig ist, um in die Innenstadt zu kommen.


Umgebung

3.0

Zimmer

2.0

Service

4.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

August 2016

Gutes und günstiges Hotel am Stadtrand

5.0/6

Das Hotel ist sehr sauber und jeden Tag wurde richtig gut im Zimmer aufgeräumt. Zwar gibt es in dem Hotel viele Freunde der "holländischen Zigarette" diese werden aber streng draussen gehalten (sind dann im Garten anzutreffen), drinnen ist es ein reines Nichtraucherhotel und die Hinweise sind auch dementsprechend vorhanden. Wir waren mit einem Kleinkind da, das auch gerne mit Keksen gekrümelt hat, allerdings war davon nach der täglichen Reinigung nichts mehr zu sehen (großes Lob an das Putzteam). Generell war das Zimmer und auch das Bad in einem perfekt sauberen Zustand. Ein weiteres Plus war die im Preis inbegriffene Klimaanlage. Leider kostete der hoteleigene Parkplatz recht viel Geld (war aber immer noch billiger als Parktickets an der Straße zu lösen). In der nähe gab es auch eine Straba-Haltestelle mit der das Zentrum recht schnell erreichbar war.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tobias (26-30)

Juni 2016

Nettes Stadthotel für Geschäftsreisende / Touris

5.0/6

Nettes Hotel für Geschäfts-/ und Stadtreisende, sauber, ordentlich und mit sämtlichen ausgestattet, was der Mensch braucht.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt in einem Gewerbegebiet / Wohngebiet von Amsterdam und ist am besten mit dem Auto zu erreichen, öffentliche Verkehrsmittel gestaltet sich augenscheinlich etwas schwierig. Ein Parkplatz wird vom Hotel zur Verfügung gestellt, was auch ganz gut ist, da sämtlich Parkplätze außerhalb Gebühren kosten.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren mit dem nötigsten ausgestattet, ein Luxus ist in diesem Preisbereich sicherlich nicht unbedingt zu erwarten, für Städtereisende sollte es aber vollkommen ausreichend sein.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Da es sich wie gesagt um ein Stadthotel handelt, waren die Angebote bzgl. Wellness sehr begrenzt. Ein Pool war ebenso nicht vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ole (26-30)

Mai 2016

Nicht zu empfehlen

3.0/6

Positiv: Lage. Kurzer Weg zur Straßenbahn mit der man in die Innenstadt fahren kann. Negativ: Ausstattung, Sauberkeit


Umgebung

5.0

Lage war gut, nur kurzer Weg zur Straßenbahn, von dort aus in ca. 20 Minuten in der Innenstadt.


Zimmer

2.0

Entsprach nicht dem Standard aus dem Internet. Teppich war schon in die Jahre gekommen, Löcher in der Wand mit Bauschaum notdürftig aufgefüllt, zwischen Tür und Türrahmen war oben ein Spalt von rund 2cm, sodass man vom Flur alles lautstark mitbekam.


Service

4.0

Personal an der Rezeption war sehr freundlich und hilfsbereit.


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Nadine (31-35)

Mai 2016

Eher eine Jugendherberge

3.0/6

Nur zum übernachten ausreichend, in unserem Zimmer war es leider nicht möglich das Fenster zu öffnen. Es war eh nicht nach draußen sondern zum eingebauten Innenhof. Das Zimmer hat nicht gut gerochen. Und dann war es halt nicht möglich zu lüften. Schade. Außerdem hat das Zimmer sehr nach Schweiß gerochen. Aber sauber war es. Personal war freundlich und wir konnten unsere Koffer vor dem Check in schon abgeben. Wir hatten versehentlich nur für eine Person gebucht. Laut Personal war das Hotel ausgebucht. Personal war aber so nett für 20euro das ganze zu ändern


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Nur zum übernachten ausreichend, in unserem Zimmer war es leider nicht möglich das Fenster zu öffnen. Es war eh nicht nach draußen sondern zum eingebauten Innenhof. Das Zimmer hat nicht gut gerochen. Und dann war es halt nicht möglich zu lüften. Schade. Außerdem hat das Zimmer sehr nach Schweiß gerochen. Aber sauber war es. Personal war freundlich und wir konnten unsere Koffer vor dem Check in schon abgeben. Wir hatten versehentlich nur für eine Person gebucht. Laut Personal war das Hotel ausge


Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

Nicht bewertet

Ein anderer Gast hat sich beschwert das man das Fenster nicht öffnen kann. War dem Personal egal


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Susy (51-55)

April 2016

Nicht empfehlenswert bzw. nur für junge Leute

1.0/6

Preis-Leistung ist sehr enttäuschend; man muss erst zahlen und da war mir schon klar, dass etwas nicht stimmt; alles sehr schmuddelig und einem 3 Sterne Hotel nicht entsprechend; auch das Personal war nicht sehr freundlich


Umgebung

3.0

keine besonders ansprechende Umgebung


Zimmer

1.0

Kein Fön (obwohl es die Bilder bei booking.com zeigen), schmuddeliger Sitzplatz, schmutzige Gardinen, Bettumbau beschädigt, Dusche mit eher tröpfelndem Wasser, kaum Warmwasser, keine Häken zum Aufhängen der Handtüscher, Preis - Leistung stimmt überhaupt nicht; ich habe lieber nicht unter das Bettlaken geschaut


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Frühstück mit wenig Auswahl, eher Jugendherbergeniveau (und die sind in manchen Fällen schon besser ausgestattet), kein Geschmack, Instantrührei, Kaffee zu stark, Früchte aus der Dose für Müsli hatten keinen Geschmack


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

annette (46-50)

April 2016

Waren positiv überrascht, gern wieder

5.0/6

Sauber gemütliches Zimmer,weder Schimmel, sonstiger Schmutz oder irgendwelche Tiere. Frühstück war auch in Ordnung. Geeignetes Hotel für Kurztrip


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Corinna (14-18)

März 2016

An Ruhe war nicht zu denken

1.0/6

Wir kamen sonntags im Hotel an und konnten nicht direkt aufs Zimmer. War auch eine Stunde vor Check in . Also sind wir in die Stadt, bis abends und haben das Zimmer bezogen. Zimmer war geräumig und modern eingerichtet (den 3 Sternen entsprechend) . Das Badezimmer ging leider gar nicht : der Putz blätterte von den Wänden, Schimmel auf den fliesen, die brause hing so runter dass duschen kaum möglich war ohne die brause in die Hand zu nehmen . Teilweise war auch warmes Wasser Mangelware. Allgemein war das Bad auch einfach zu eng und zu klein. Doch wie dem Titel zu entnehmen war das schlimmste, dass wir kaum schlafen konnten. Das lag nicht an den Betten, die tatsächlich sehr bequem waren , sondern am der Lautstärke der anderen Gäste, ToilettenSpülungen und duschen die man hörte als liefen sie einem ins Ohr. Leider wurde von dem hotel nichts gegen das Rennen auf den Fluren und laute Musik hören der anderen Gäste unternommen ,so dass wir innerhalb von 2 Nächten insgesamt ca 6 Stunden Schlaf hatten !! Leider ein nogo ! Wer eh bis 5 oder 6 Uhr morgens feiert in Amsterdam.. Der kann dieses hotel super nutzen . Aber für Menschen, die zum Urlaub machen oder Kultur erleben dort sind ist dieses hotel definitiv nichts! Schade


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
1.0
Entfernung zum Skilift
1.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Lukas (26-30)

März 2016

Gutes, einfaches Hotel in Amsterdam

3.0/6

Das Hotel ist ganz ok, wenn man nicht soviele Ansprüche hat. Es liegt etwas außerhalb von Amsterdam und von der Straßenbahn hat man einen knappen Fußweg von ca. 15 Minuten. Das Hotel ist funktional eingerichtet und man muss sich an diverse Nebengeräusche gewöhnen.


Umgebung

3.0

15-20 Minuten Fahrt zur Innenstadt


Zimmer

3.0

Funktional und nichts besonderes


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Silvia (19-25)

März 2016

Schönes modernes Hotel zu gutem Preis

5.0/6

Das Hotel war super. Wir hatten das Glück ein renoviertes Zimmer bekommen zu haben. Ich habe zuvor sehr viele schlechte Bewertungen gelesen und hatte fast schon Angst vor diesem Hotel und dazu gab es dann absolut keinen Grund. Das Zimmer war sehr groß, das Bett war bequem, das Badezimmer war auch groß - es gab eine Dusche und eine Badewanne. Das Zimmer war etwas staubig also putzen könnte man bestimmt ein bisschen genauer.


Umgebung

4.0

Die Straßenbahn die einen direkt ins Zentrum bringt ist nicht sehr weit entfernt. Ist gut zu Fuß erreichbar. Da wir sehr früh zum Flughafen mussten war das leider nicht so einfach und wir mussten ein Taxi nehmen. Also für einen reinen Stadtbesuch sehr geeignet aber die An- Abreise zum Flughafen kann entweder sehr lange dauern oder sehr teuer werden.


Zimmer

5.0

Das Hotel war super. Wir hatten das Glück ein renoviertes Zimmer bekommen zu haben. Ich habe zuvor sehr viele schlechte Bewertungen gelesen und hatte fast schon Angst vor diesem Hotel und dazu gab es dann absolut keinen Grund. Das Zimmer war sehr groß, das Bett war bequem, das Badezimmer war auch groß - es gab eine Dusche und eine Badewanne. Das Zimmer war etwas staubig also putzen könnte man bestimmt ein bisschen genauer.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mario (26-30)

November 2015

Null Sterne

2.9/6

Das einzige positive war die Rezeption, sehr hilfsbereit. Zimmer, besonders Badezimmer, hat die ganze Zeit gestunken, der Geruch ging einfach nicht weg. Nach der ersten Nacht haben wir das Schild "Bitte nicht stören" an die Tür angehängt, hat nichts gebracht, die Putzfrau hat trotzdem das Zimmer betreten. Frühstück geht noch, die Auswahl ist nicht sehr groß, aber OK. Leider waren die gekochten Eier immer kalt. Abendessen, ich kann nur raten den Koch zu wechseln. Auswahl der Speisekarte auch sehr beschränkt, nur Pizza, Bürger und Pasta Gerichte. Die Pizza war kalt und die Lasagne waren komplett durchgekocht, also das Hackfleisch war wie Brei. Das Hotel liegt am Stadtrand deswegen ist es so günstig, aber kein Grund so schlechtes Essen zu servieren. Also ich empfehle jeden nicht dieses Hotel zu buchen.


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

3.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

August 2015

Höchstens für einen Kurzaufenthalt

3.3/6

Check Inn definitiv erst ab 15 möglich Zimmer sehr klein - zimmerfenster auf Hotelgang Badezimmer winzig Zimmer wirklich nur zum schlafen geeignet


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Fabian (36-40)

März 2015

Eine Jugendherberge, mehr nicht

2.3/6

Eine der übelsten Unterkünfte, die ich jemals erlebt habe. Es ist eine übeteuerte Jugendherberge, mehr nicht. Nachts war an Schlaf nicht zu denken, da ständig Türen knallten und Leute auf dem Flur rumschrien. 1A Klassenreise- Revival.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Dejan (26-30)

Dezember 2014

Sauber, Parkplatz, deutsches TV, Kiffer-freundlich

4.2/6

das Hotel ist im preis leistungsverhältnis unschlagbar günstig! die ausstattung ist nicht gerade auf dem neusten stand aber sauber und das ist die hauptsache! hatten ein zimmer ganz oben in der 4. etage und es war riesig, die heizungsrohre waren offen im raum verlegt, hat uns persönlich nicht gestört... der tv war ausreichend gross bzw ein moderner 32 zoll lcd fernseher mit deutschen sendern! das bad ist etwas klein und die fugen teilweise verkalkt aber man kann dort beruhigt mit badelatschen duschen ... das hotel hat einen riesen parkplatz der umzäumt und kamera gesichert ist, kostet 10 € pro nacht was für amsterdamer verhältnisse geschenkt ist aber gelegentlich "vergisst" das personal den parkplatz zu berechnen obwohl man sie darauf hingewiesen hat... beim check inn hat es was gedauert weil wohl oder übel ne reisegruppe ankam und das personal etwas überlastet war aber dafür ging es beim check out wie im handumdrehen! das hotel ist zwar ein nichtraucher hotel aber man riecht das aus den zimmer qualmgeruch marihuana kommt, teilweise und vor dem hotel sitzen marihuana haha tagsüber eher seltener aber dafür abends umso mehr leute die cannabis konsumieren, ich muss dazu sagen das diese sehr cool drauf sind und äusserst freundlich.. empfehle dieses hotel allen leuten die selber entweder marihuana rauchen oder zumindest so tolerant sind wie ich und meine freundin und kein probem damit haben wenn sie draussen beim rauchen auf kiffer treffen :) 2-3 min vom hotel entfernt fährt die strassenbahn linie 2 im 10 minuten takt ab ...man ist in 15-20 min am leidseplein, wo jede menge action ist und in weiteren 10-15 minuten am damrak bzw an der centraal station wo noch mehr halli galli herrscht!


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
4.0

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Ronny (31-35)

September 2014

Absteige im Amsterdamer Außenbezirk

2.6/6

Ich habe im September 2014 das Vergnügen gehabt, für 2 Tage geschäftlich nach Amsterdam zu Reisen. Uns wurde das Hotel West Side Inn Amsterdam gebucht. Im Vorfeld schaute ich mir die Bewertungen hier an und mir schwante bereits böses... Ich habe ehrlich gesagt noch nie ein derart abgewohntes Hotel erlebt! Und ich habe schon einige gesehen... Lage: Das Hotel befindet sich in einem Wohngebiet etwas außerhalb von Amsterdam. Man kann in ein paar Gehminuten entweder die U-Bahnstation erreichen oder die Straßenbahn. Die Verkehrsanbindung mit den öffentlichen Verkehrsmittel geht schon einigermaßen... Das Hotel selbst grenzt an eine Schnellstraße. Der Lärmpegel ist aber OK. Hotel: Das Hotel ist sicher schon gut und gern 30-40 Jahre alt. Es erfüllt aber auch nur den Standard der 80´er Jahre. Seit dem hat sich auch nichts weiter getan in dem Haus. Es entspricht schlicht nicht mehr der Zeit. Auf dem Gang sind knirschende Holzdielen verbaut, die Türen sind klapprig und ausgeleiert. Alles wirkt verschlissen und alt. Zimmer: Die Zimmer sind genau wie das Haus unterirdisch schlecht. Die Eingangstür wirkt, als wurde sie schon 20x eingetreten. Die Inneneinrichtung uralt. Die Betten sind besonders unangenehm. Alt und sehr schmal. Das Bad ist der Hammer! Es gibt keine Ablagemöglichkeit. Seine Waschtasche kann man auf den heruntergeklappten Klodeckel stellen oder auf den Boden. Man hat die Wahl... Die Dusche wirkt schon relativ unappetitlich. der Deckel vom Abfluss fehlt, sodass das Rohr herausguckt. Den Duschvorhang will man eigentlich gar nicht anfassen. Als Highlight wäre der Flat-TV mit deutschen Sendern zu nennen. Essen: Das Frühstück kostet 10€. Für Amsterdamer Verhältnisse ganz OK. Ich brauche aber nicht zu erwähnen, dass es nicht mal die Hälfte wert war... Aber an sich ging es schon. Fazit: Das Hotel ist preislich auf dem untersten Level für Amsterdamer Verhältnisse angesiedelt. Das ist aber auch schon der einzige positive Aspekt bei diesem Hotel. Es ist einfach nur abgewohnt , alt und schmudelig. Ich kann es überhaupt nicht weiterempfehlen. Man sollte schon die 20-30€ mehr für ein anderes Hotel ausgeben...


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

September 2014

Amsterdam Stadtreise 2014

5.6/6

Ich war mit meiner Mutter vom 28.8.bis 1.10.2014 im West Side Inn im Hotelbereich Zimmer war sauber ,Bad Größe völlig ausreichend.Es besteht die Möglichkeit sich an die Snackbar zu setzen ,mann kann ordenflich essen .Das Frühstück ist reichaltig ,alles was dass Herz begehrt frisch und lecker.Die Autobahn liegt direkt da vor,aber man hört sie nicht wenn alle Fenster geschlossen sind.In nur wenige geh Minuten erreicht man schnell Einkaufsmöglichkeiten und die Stadtbahn Delfanlaan. Das Personal im Hotel ist hilfsbereit und freundlich.Ich Emfehle das Frühstück immer zusätlich mit zu buchen,da dies nicht im Preis enthalten ist.Wir haben uns wohl gefühlt und alles war gut zu erreichen


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Nadine (19-25)

August 2014

Dreckiges Kifferloch.

1.5/6

Zimmer für 2 Bestellt, für verstrittene Paare ein Traum, da die beiden Betten auf so lockeren Rollen stehen, dass es zu keinerlei Kontakt mit dem Partner kommen kann. Die Bettdecke weist spuren von Tomatensoße auf, das Bad hat mehr Schimmel als jeder Gorgonzola, die Matratzen decken die härtegrade Holzbrett und Non-existent ab, damit auch für ordentlich Abwechslung gesorgt ist. Auch deren Farbe ist ein wunderschöner mix aus weiß mit braunen Flecken bis hin zu einem zarten grau. Der Fön muss nicht funktionieren, denn so wie der klebt, wollte ich den ohnehin nicht anfassen. Der Staub ist dicker als Rainer Calmund und über die eigentliche Farbe der Handtücher lässt sich nur spekulieren (ich vermute ja weiß, aber man weiß ja nie). Auch der Hoteleigene modrige Geruch bleibt erhalten, da man die Fenster zum Glück nur einen Spalt weit öffnen kann. Dies hat aber zum Vorteil, dass nicht der gesamte Kifferdunst ins Zimmer zieht. Vor dem Hotel wird gekifft wie in Bob Marleys Tourbus, was zur Folge hat, dass sowohl die Kleider stinken als auch die Laune durch diesen ätzenden Geruch einfach nur getrübt wird.


Umgebung

2.0

Liegt inmitten trister, gammeliger Plattenbauten, zumindest ein LIDL und die Bahnhaltestelle sind in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.


Zimmer

1.0

Dreckig, vermodert, schmuddelig. Um es kurz und knapp zu sagen einfach ABSTOSSEND! Hier würde man nichtmal die Schwiegereltern unterbringen. Der Schimmel streitet sich mit dem Staub um die Herrschaft des Zimmers welches nicht abschließbar ist.


Service

2.0

Deutsch ist hier wahrhaftig eine Fremdsprache, Englisch ist wiederum mit biegen und brechen hinzubekommen. Der Service wirkt unmotiviert, unfreundlich und auch irgendwie Stoned...


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bilder

Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Zimmer
Lobby
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Außenansicht
Außenansicht
Sonstiges
Sonstiges
Gartenanlage
Sonstiges
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Außenansicht
Sonstiges
Außenansicht
Zimmer
Sonstiges
Gartenanlage
Sonstiges
Sonstiges
Schönes Sauberes Zimmer
Keine Ahnung was das ist
Schimmel
Schimmel
Innenliegend, persönlich Zweitrangig
Das Bad
Das Bad
Das muss nicht sein, oder?
Das muss nicht sein, oder?
Möbiliar und Grösse ok, leider ungepflegt
Allgemeiner Eindruck von Vernachlässigung
Allgemeiner Eindruck von Vernachlässigung
Wohlfühlen geht anders
Gut wenn man ein Zimmer im vierten Stock hat
Eine Maus hat unsere Schokolade angeknabbert
ÖPNV Ticket  Parken u.ÖPNV   8 €
Modernes weisses Bad mit Dusche
Flur
Außen
Bad
Außen Wohncontainer
Bad
Bett
Bett
Außen
Flur
Flur
Flur
Bett
Flur
Bad
Fensterrahmen voller Schimmel