Layana Resort & Spa

Layana Resort & Spa

Ort: Long Beach

93%
5.8 / 6
Hotel
5.8
Zimmer
5.7
Service
5.9
Umgebung
5.6
Gastronomie
5.7
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Peter (56-60)

Mai 2022

Urlaubsregion kann als miserabel eingestuft werden

4.0/6

Waren 2019 schon einmal hier und würden wir es als TOP bewerten. Sind jetzt gerade vor Ort und mittlerweile Fühstück stark eingeschränkt. (Buchungslage Corona?) Hotel etwas in die Jahre gekommen aber OK. Personal am Pool sehr freundlich und bemüht. Die Umgebung Koh Lanta in diesen 3 Jahren eine Katastrophe - Vieles geschlossen Infrastruktur schlimm - Verdreckt - Straßenzustand miserabel. Alles in allem werden wir Koh Lanta aus unserem Urlaubszielen streichen und würden wir es auch niemandem mehr mit gutem Gewissen empfehlen.


Umgebung

2.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rolf (56-60)

März 2022

Die Perle Thailands

6.0/6

Wunderschön ruhig gelegenes Resort mit überaus freundlichen Mitarbeitern. Sehr gutes Essen, wunderschöne Sonnenuntergänge.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Die Strandvillen sind sehr schön gelegen und geräumig, allerdings ist eine Renovation dringend notwendig.


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen, allerdings sind wir nun gespannt ob die Küche die ausgezeichnete Qualität nach dem Abgang von Patrick Vitti dem Küchenchef halten kann.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Heike (51-55)

Februar 2022

Alles Super

6.0/6

Sehr schöner Garten und neuer Poolbereich, leckeres Essen und sehr entspannte Massage


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Einfach Spitze


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (51-55)

Februar 2022

Der 11. Aufenthalt und nur ein Wort dafür: perfekt

6.0/6

Seit 2009 sind wir jedes Jahr ins Layana gereist, leider war dies 2020 und 2021 wegen der Pandemie nicht möglich. Daher waren wir aufgeregt, im Februar 2022 zurückzukehren, neugierig und gespannt, ob es sein würde wie immer. Die Ankunft am Flughafen Krabi und die Begrüßung durch den Vertreter von Layana mit "Willkommen zurück" war nur der Anfang einer emotionalen Rückkehr, die mit einem reibungslosen Check-in nach dem Transfer mit dem Schnellboot abgeschlossen wurde. Da es im Februar 2022 immer noch Einreisebeschränkungen für Thailand gab, hatten wir manchmal nur noch 20 Zimmer belegt mit anderen Gästen, und wie immer zieht das Layana offensichtlich nur die nettesten Leute an, die bereit sind, diese besondere Atmosphäre zu teilen, in der man sich wie in einen Kokon gehüllt fühlt, und in dem man von den reizendsten und freundlichsten Mitarbeitern aller Zeiten umsorgt wird, egal wo man ist - sei es am Pool, im Spa, an der Bar, im Restaurant, an der Rezeption usw. Und es war so schön, viele Gesichter wiederzusehen, die wir seit vielen Jahren kennen. Die besondere Atmosphäre im Layana war im Nu wieder da und wir genossen drei Wochen pure Glückseligkeit. Layana heißt und verspricht „a pause in time“ und das hat es auch dieses Mal wieder gehalten. Das Essen war wunderbar und besonders das Menü am Valentinstag ein Genuss für Augen, Sinne und Geschmacksnerven. Hoffentlich bleibt die Qualität der Speisen so hoch wie bisher, denn wir erfuhren, dass wir zu den letzten Gästen gehörten, die die Kunst von Chefkoch Patrick Vitty genossen - und was für ein Vergnügen, seine Eltern zu treffen, die zur gleichen Zeit zu Gast waren. Was die "Hardware" des Layana betrifft, so hatten wir das Gefühl, dass es nach zwei Jahren pandemischer Bedingungen kleinere Themen bei der Instandhaltung gab, aber nichts, worüber man sich aufregen müsste, und eigentlich auch nur spürbar im Vergleich zur Perfektion in jedem einzelnen Detail, die wir gewohnt sind. Und es wurden große Anstrengungen unternommen, um diese während unseres Aufenthaltes wieder zu erreichen. Ich bin mir sicher, dass kein neuer Gast jemals bemerken würde, was nur den erfahrenen Stammgästen aufgefallen ist. Als wir bei einem Treffen mit dem ehemaligen GM gefragt wurden, was wir aktuell vom Layana halten, konnten wir ihm nur versichern, dass es immer noch ein ganz besonderer Ort ist und dass das einzige kleine Problem, das wir hatten, die aktuell eingeschränkte Präsentation des Frühstücks war. Die Qualität und die Kaffeespezialitäten ist immer noch tadellos, aber es fehlte ein wenig der Charme, den wir gewohnt sind und wir erlebten die Auswahl auch als etwas eingeschränkter im Vergleich zu den Voraufenthalten. So vermissten wir zum Beispiel die healthy shots oder die frischen smoothies. Ja, das ist Jammern auf so hohem Niveau, dass es uns fast ein bisschen unangenehm ist, es zu erwähnen, aber man muss bedenken, wie verwöhnt wir in den letzten Jahren waren. Wir wissen, dass dies letztendlich den Rahmenbedingungen der Pandemie geschuldet war, so gab es u.a. im Feb 2022 zum Beispiel auch noch nicht das „come together“ am Dienstag Abend - inzwischen unter den weiteren Lockerungen aber wohl wieder möglich und beliebt wie immer. Während unserer Reisezeit waren die die damals gültigen Bestimmungen und Vorschriften mustergültig umgesetzt und zu keinem einzigen Zeitpunkt hat man sich hinsichtlich der Pandemie unsicher gefühlt. Die Durchführung des zweiten PCR Tests war so perfekt organisiert und wurde im Hotel durchgeführt, dass man den geringsten möglichen Stresslevel dadurch hatte. Besonderen Dank an das Front Desk mit Khun S., die einfach nur unglaublich kompetent in diesen und auch allen anderen Belangen war. Es war wieder einmal ein perfekter Aufenthalt und wir freuen uns schon darauf, wiederzukommen, leider nicht so bald wie unsere englischen Freunde, die im Mai zu ihrem 20. Aufenthalt zurückkehren werden, nur 3 Monate nachdem sie am gleichen Tag wie wir abgereist sind. Wenn man einmal von diesem besonderen Layana-Gefühl gefangen ist, ist es für jeden Konkurrenten schwer bis unmöglich, da mitzuhalten - wir haben bisher keinen vergleichbaren Ort gefunden, aber um ehrlich zu sein, haben wir uns auch nicht allzu sehr bemüht. Wenn ein Hotel zu 100 % das ist, was man sich wünscht, warum sollte man dann nach etwas anderem Ausschau halten? Danke an das gesamte Layana-Team und bitte, macht weiter so!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joachim (66-70)

Januar 2022

„Layana“ = dem Paradies sehr nahe.

6.0/6

Schon zum vierten Mal durften wir Gast in unserem Traumhotel Layana sein. Nach aufwändigen Einreiseformalitäten die der Corona Pandemie geschuldet sind, hat es sich gelohnt dem nasskalten Winter in Deutschland zu entfliehen. Nach der Anreise mit dem Luxusvan und der „Layana 1“ ( Hoteleigenes Motorboot) wurden wir bei herrlichem Wetter am Strand vom Manager David herzlich empfangen. David ein sympathischer Schweizer kennen wir schon von den letzten Aufenthalten und waren erfreut ihn wieder zu sehen. Auch Kun Gea eine quirlige Deutschthailänderin die perfekt unsere Sprache beherrscht, hat uns gleich mit kühlen Getränken und Informationen verwöhnt. Überhaupt hat Gea uns in den 3 Wochen unseres Aufenthalts nahezu jeden Wunsch erfüllt und war immer lustig und Präsent. Danke Gea!! Aber wo wollen wir anfangen. Das kleine Boutiquehotel ist nach wie vor das Maß der Dinge in Thailand wenn auch einige Maßnahmen Pandemie bedingt erforderlich waren. Alles ist immer noch sehr gepflegt. Der Pool erneuert, die Zimmer praktisch und zum Wohlfühlen. Alles funktioniert. Effektive Aircon, Deckenventilator im Zimmer und sehr angenehm auch auf der großzügigen Terrasse. ( wir hatten dieses mal Gardenpavillon gebucht). Tolle Betten und ein sehr schönes Bad. Dank großer Fliegengitter zur Terrasse konnten wir ohne Aircon schlafen. Es gibt viele Kleinigkeiten die ein 5 Star Hotel ausmachen. Bequeme Sessel auf der Terrasse, Moskitospiralen, Sprays, Kerzen auf der Terrasse perfektes Housekeeping und vieles mehr. Immer wieder gibt es kleine Aufmerksamkeiten vom Management, besonders Dienstags da wegen Corona auch das Come together an der Bar aufgrund der Bestimmungen derzeit nicht stattfinden kann. Herzlichen Dank an David und das Management für die Überraschungen. Das Frühstück bietet nahezu alles was das Herz begehrt. Die Küche von Chef Patrick nach wie vor fantastisch, ideenreich und vorzüglich . Zum Abschlußdinner hat uns Patrick Vitti noch ein sterneverdächtiges Dessert kreiert. Sensationell gut. Der Service von Kun Kung, Kun Khom, Kun Soraya, Kun Siri, Kun Sumalai und alle anderen auch die Männer vom Service deren Namen wir nicht alle behalten konnten ist Sonderklasse. Im wahrsten Sinne wie im Land des Lächelns. Auch am Pool und bei den tollen Ausflügen mit Kun Parn, Kun Mae, Kun Nan und auf dem Boot Kun Sun auch hier all den anderen ein herzliches Danke für die liebevolle Betreuung. Nicht zu vergessen die guten Geister im Hintergrund und die fantastischen Massagen im Linger Longer Spa. Die magischen Hände von Kun Oraya und Ihren Kolleginnen . Entspannung und Genuss pur. Wir haben die Zeit extrem genossen. Wenig Touristen und leere Strände auch die umliegenden Restaurants waren fast alle geöffnet mit genügend Platz für Gäste. Sicherlich nicht optimal für die Hotels und die einheimische Bevölkerung die ja zum großen Teil vom Tourismus leben. Wir wünschen uns allen, daß Covid bald verschwindet und wir zur Normalität zurückgekommen. Umso mehr haben wir die Annehmlichkeiten im Layana genossen, wohl wissend, dass es derzeit schwer ist ein Hotel dieser Kategorie profitabel oder wenigstens Kostendeckend zu führen. Wir hoffen, dass die Zukunft uns die Chance gibt dieses Kleinod mit seinen lieben Menschen und seinem unaufdringlichen und perfekte Luxus noch oft zu besuchen. Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (36-40)

Januar 2022

Traumurlaub im Paradies

6.0/6

Wunderschönes kleines Hotel in traumhaft ruhiger Lage, genau richtig um Ruhe und Entspannung zu finden Personal extrem freundlich, aufmerksam und individueller Service.


Umgebung

6.0

Lage ist perfekt um Ruhe zu finden, aber auch genug Möglichkeiten in der Umgebung, falls man mal Abwechslung braucht. Der Long Beach ist ein extrem schöner, breiter Strandabschnitt, sehr sauber und schönes Wasser. Auch mit einigen Restaurants direkt am Strand, ganz nahe gelegen.


Zimmer

6.0

Sehr saubere und toll eingerichtete Zimmer mit jeglichem Komfort!


Service

6.0

Sehr freundliches und gut geschultes Personal. Um alle Anliegen und Wünsche wird sich jederzeit rasch gekümmert. Es wird sehr persönlich auf jeden Gast eingegangen.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Restaurant mit sehr guter Qualität, Speisen sehr vielfältig, auch spezielle eigene Wünsche werden jederzeit vom Küchenchef Patrick & Team erfüllt. Cocktails sehr lecker und gute Qualität der Spirituosen


Sport & Unterhaltung

6.0

Es werden verschiedene Bootsausflüge direkt vom Hotel angeboten. Auch Kanu fahren und Stand up Paddeling jederzeit kostenlos möglich. Fahrräder kann man sich jederzeit im Hotel leihen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Gaby und Roland (56-60)

Januar 2022

zum 4 x im Layana fast perfekt

6.0/6

Wir waren zum 4 x im Layana. Wir können den Bewertungen von Joe und Thomas zu 100 % zustimmen. wir waren fast zur gleicher Zeit da, wir leider nur 2,5 Wochen. Es war - wie immer- hervorragend!!! Durch die Ruhe überall besonders am Strand, ein Traum. Das Personal, das wir aus den Jahren vorher kennen, einfach nur top,top,top in allen Bereichen. Wir haben es uns nicht leichtgemacht mit der Entscheidung zu fliegen, oder abzusagen. Wir haben in dem Fall alles richtig gemacht. Wir können nur empfehlen zu fliegen, so wird es für Urlauber nie wieder werden und dadurch die Menschen zu unterstützen. Einen Kritikpunkt im Layana möchten wir dennoch ansprechen. Da wir sehr gerne im Schatten liegen. fehlen uns sehr die Schattenplätze um den Pool. Die Sonnenschirme sind viel zu klein und können nicht bewegt werden. Auf Grund der geringen Auslastung, geschuldet von der Pandemie, war dies kein Problem, aber wir wollen ja wiederkommen Herzlichen Dank an die komplette Belegschaft für die äußerst angenehme Atmosphäre. E


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (36-40)

März 2020

Ruhige und Entspannung sind garantiert

6.0/6

Alles wirklich gut. Wenn man jetzt noch Seitens des Management dafür sorgt das keine Badehosen, Flip Flops oder spärlich bedeckte Bikinis das Frühstückserlebnis stören wäre es perfekt.


Umgebung

5.0

Die Lage ist ruhig und man hat alles was man braucht in unmittelbarer Nähe. Ein Roller empfiehlt sich dennoch um zu den zahlreichen Stränden und Märkten zu gelangen. Das Resort liegt direkt am Strand, wobei die Insel sicher noch schönere Strände zu bieten hat.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein normales Gartenblick Zimmer. Größe ausreichend mit Wanne und Dusche. Klimaanlage angenehm ruhig. Nespresso Maschine wird mehrmals täglich aufgefüllt. 4 Flaschen Wasser jeden Tag auf Zimmer.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter sehr freundlich ohne aufgesetzt zu wirken. Am Pool ständig kühles Wasser und immer ein paar nette Worte. Reinigung der Zimmer gut.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück und Ahnung zu was kleines am Pool. Aber selbst hier lassen die Salate erahnen, wie gut das essen im Restaurant sein muss. Das ist wirklich sehr hohes Niveau.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben wenig genutzt. Standup Paddle, Segeln, Gym... alles geboten. Ausflüge Weden Angebote , wir haben jedoch alles auf eigene Faust mit einem Roller erkundet. Kann direkt am Hotel geliehen werden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reiner (56-60)

März 2020

hier findet man Ruhe und Erholung, hier paßt alles

6.0/6

hier findet man Ruhe die wir für unseren Urlaub gesucht haben, das Hotel ist sehr schön an einem langen Strand gelegen, die Hotelanlage ist sehr gepflegt


Umgebung

6.0

die Anreise vom Flughafen zum Hotel dauert ca. 2 Stunden mit dem Auto und der Fähre, man hätte Ausflüge im Hotel buchen können, dieses nahmen wir aber nicht in Anspruch


Zimmer

6.0

wir hatten ein sehr sehr schönes Zimmer mit Gartenblick, wo wir die Vogelwelt dieser Insel bestaunen konnten, das Bett war groß, wir haben darin hervorragend geschlafen, das Zimmer, sowie das Bad waren sehr groß


Service

6.0

das Personal ist hervorragend, sehr sehr nett, freundlich, man wurde immer gegrüßt, unsere Eingangstür konnten wir nicht richtig aufsperren, haben dieses an die Rezeption gemeldet, es war sofort jemand zur Stelle und hat dieses Problem behoben


Gastronomie

6.0

das Essen im Restaurant war hervorragend, Preis - Leistung stimmt, das Frühstück war von den Speisen her sehr gut, man fand alles was das Herz begehrte


Sport & Unterhaltung

6.0

haben wir nichts gemacht


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Februar 2020

Tolles Hotel auf einer sehr sehenswerten Insel

6.0/6

Das Hotel liegt etwas rechts der Mitte vom Long Beach Strand. Nach einem früheren Urlaub auf Koh Samui, wo es mir überhaupt nicht gefallen hat, fiel die Entscheidung dieses Mal auf Koh Lanta und eben das Layana. Viel wurde bereits geschrieben. Die Anlage selbst hat uns sehr gefallen. Ruhig, sauber, alles gepflegt. Das Personal war ausnahmslos sehr freundlich und hilfsbereit. Wie mein Vorschreiber schon erwähnt hat, sind die Zimmer prinzipiell gut. Allerdings steht hier sicherlich bald eine erste Renovierung an. Nicht gut fanden wir, dass die Steuerung der Klimaanlage im Zimmer nicht bei Erreichen der Solltemperatur komplett abgeschaltet hat. Zwar wurde nicht mehr gekühlt, aber das Gebläse der Klimaanlage lief dann trotzdem - trotz niedrigster Stufe - zu laut weiter. Gebucht haben wir absichtlich nur Frühstück, da wir Mittags manchmal und Abends fast immer in verschiedenen Restaurants auswärts essen wollten. Sowohl am Strand selbst als auch außerhalb gab es dazu reichlich Gelegenheiten. Wie ebenfalls schon vom Vorschreiber kritisiert, fanden wir die Preisgestaltung sowohl beim Essen als auch beim Trinken für überzogen. Buffet am Abend - geschmacklich und auswahlmäßig wirklich gut - aber eben um die 100,00 € ist einfach zu abgehoben. Die sicherlich tollen Cocktails bewegten sich mit über 12,00 € und mehr auch am oberen Rand. Unklar war für uns auch die Preisgestaltung bei der Happy Hour, bei der leider nur ein paar wenige Getränke inkludiert waren. Aber gut ... Das Layana selbst liegt fahrtechnisch sehr gut. Nach Saladan rein sind es ca. 15-20 Min., außerhalb des Hotel entweder zu Fuss oder mit dem Moped+Beisitzer gibt es ebenfalls zahlreiche Restaurants. Ich selbst war noch auf insgesamt 11 Tauchgängen. Mehrfach auf Ko Haa, Koh Bida und Koh Leh. Zu anfangs war die Sicht unter Wasser mit 15-20 m recht gut und es gab zahlreiche Fischschwärme von Groß- und Kleinfisch. Wirklich toll, habe ich so bisher noch nicht gesehen. Und einmal hatten wir das Glück einen kleineren Walhai zu sichten. Landschaftlich ein absolutes Muss ist Koh Phi Phi! Wir waren 2x per Fähre dort und haben vor Ort auch 2x ein Longtailboot gemietet. Einmal haben wir uns die Nachbarinsel Koh Lee angeschaut. Also landschaftlich haben wir selten so etwas schönes gesehen. Einfach atemberaubend! Beim 2. Mal haben wir uns Koh Phi Phi von "hinten" angeschaut. Auch hier waren wir absolut begeistert. Anschließend haben wir "schnell" Mittag gegessen, damit wir möglichst schnell in die "Carlitos Bar" kommen! Liegt direkt am Strand mit Blick auf den Hafen und die Karstfelsen ... dazu viele Cuba Libre mit Mekhong Rum ... was gibt es schöneres. Der National Park ... na ja, kann man sich ansehen, muss man nach meinem Dafürhalten aber nicht zwingend. Die Frau dagegen war begeistert. Vielleicht lag es auch daran, dass Sie mich beim besteigen der Treppen auf dem Wanderweg noch nie so schwitzen hat sehen. Jedenfalls hat es ihr Spaß gemacht ... Ein weiteres Muss ist der Wasserfall! Offenbar ist dies eine Art Geheimtipp; zumindest war die Zahl der Touristen überschaubar, um nicht zu sagen gering. Dort geht es teilweise über ungwegsames Gelände direkt in den Dschungel mit Baumriesen, die z.T. 400-500 Jahre alt waren. Bisher kannten wir dies nur aus Dokus im Fernsehen. Anfänglich konnten wir nichts damit anfangen, dass uns bei der gebuchten Tour einen Führer zur Seite gestellt wurde. Im Nachhinein waren wir wir doch froh, dass wir einen hatten. Zum Teil gab es dort auch Giftschlangen (Cobras). Einer der Führer hatte auch Gummistiefel an. Nach der Tour wussten wir zumindest warum. Der Wasserfall selbst führte wegen der Trockenzeit nicht ganz so viel Wasser, aber spektakulär war es alle mal. Zurück sind wir an einer ausgewaschenen Höhle vorbeigekommen. Naturspektakel hoch 3, können wir nur sagen! Festes Schuhwerk ist Pflicht, Führer ist stark empfohlen. Über das Hotel haben wir noch 2 Auspflüge in die Mangroven unternommen. 1x Sunsettour und 1x mit Kajak Touring. Beides auch ganz toll und kann nur empfohlen werden! Sicherlich nicht gleich nächstes Jahr, aber die Kombi Layana + Koh Lanta war gut und können wir auf jeden Fall so weiter empfehlen. Ach ja, am Anfang vom Long Beach gibt es die Ozone Bar. Donnerstags ist dort ab 22.00 Uhr Beach Party, Montag+Dienstag Sondowner Party - für die, die gerne auch mal raus wollen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Paul (56-60)

Februar 2020

Ferien unter Freunden

6.0/6

Sensationell gut geführtes Hotel von A-Z. Top Management das sich bis und mit dem gesamten Staff um das Wohl des Gastes rund um die Uhr kümmert. Alle Fotos entsprechen absolut der Tatsache und sind nicht bearbeitet.


Umgebung

6.0

Super schöner Sandstrand mit glasklarem Wasser. Ruhig gelegen, weit weg von der Strasse direkt am Strand.


Zimmer

6.0

Grosszügige Zimmer mit Balkonen. Badezimmer mit Badewanne. Verschiedene Zimmerkategorien erfüllen alle Ansprüche. Die Zimmer sind vorbildlich sauber und das Housekeeping einfach Genial. Jeden Tag frische Früchte auf dem Zimmer.


Service

6.0

Top Service von Restaurant bis und mit individueller Betreuung.


Gastronomie

6.0

Sehr hochstehende, exzellente Küche zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Westküche und Thaiküche erhältlich. Auf wunsch wird alles gemacht. Atmosphäre im Restaurant direkt am Strand einfach nur wunderschön. Vor allem mit der Beleuchtung am Abend und den Sonnenuntergängen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Modernes Fitnesscenter, professionel geführtes Joga sehr empfohlen, geführtes Powerwalken, Segeln, Ausflüge auf andere Inseln, Schnorcheltrips mit sensationellem Service usw....... Für jeden etwas dabei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Paul (70 >)

Februar 2020

Layana Resort

6.0/6

Resort war angenehm ruhig,Zimmer und andere Einrichtungen, Restaurant, Pools etc. waren absolut sauber. Lediglich die Bepflanzung und die Gartenanlage könnte eine Auffrischung vertragen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Kann nicht besser sein. Perfekt!


Service

Nicht bewertet

Perfekt!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wenig genutzt, da wir originale einheimische Restaurants und Kost bevorzugen.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr sauberes Wasser, Sonnenliegen und Badetuchservice gut.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Monika (56-60)

Februar 2020

Paradies mit wunderbaren Gastgebern

6.0/6

Paradies!!!! Unsere Gastgeber waren wirklich unglaublich motiviert, Service wird hier gelebt und Freundlichkeit wird hier großgeschrieben.


Umgebung

6.0

Wir sind mit dem hoteleigenen Boot angereist. Das sollte man sich gönnen. Ein tolles Erlebnis!!! Abholung am Flughafen, Transfer und Bootsüberfahrt waren einfach nur perfekt organisiert. Es dauerte in etwa knapp 2 Stunden (vom Flughafen bis zum Hotel).


Zimmer

6.0

wir hatten ein garden pavillion Zimmer. Wunderschön! Im thailändischen Stil eingerichtet. Alles da, was man sich wünscht.


Service

6.0

Es war einfach nur PERFEKT!!!!!!!!!!!!!! Das ganze Personal ist spitze. Von der Rezeption, Restaurant, Bar, house-keeping, Gärtner, die immer aktiven Jungs an der Beach, Spa-Damen....einfach alle!!!!!!!!!!!!!!!


Gastronomie

6.0

Das Frühstücksangebot war sensationell!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Früchte in einer sensationellen Qualität, immer frisch aufgeschnitten, Eierstation, etc. Viele Speisen (Joghurt, Wurst, Käse, Lachs etc.) waren sehr schön plaziert in gläsernen Kühlschränken. Kaffeespezialitäten alles was man sich wünscht. Laktosefreie Milch war auch da (obwohl ich es versäumt hatte, das vorher zu schreiben).


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (56-60)

Februar 2020

Wir kommen nächsten Februar wieder.

6.0/6

Sehr kurzweilige Anreise, von Bangkok eine Stunde Flug nach Krabi, dort sofort mit einem sehr luxuriösen Van zum Pier, dort noch eine halbe Stunde mit dem Boot zum Layana. Wir würden sehr herzlich am Strand empfangen. Alles war perfekt organisiert.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Sehr ruhig gelegen mit Blick in den Garten. Zimmer und Bad geräumig, geschlafen haben wir wie ein Murmeltier. Es war immer super sauber, ein Dank an die Mädels.


Service

6.0

Service perfekt, wünsche wurden von den Augen abgelesen, Beschwerden gab es nicht.


Gastronomie

6.0

Ganz herzlichen Dank an Patrick den Küchenchef und sein Team, die alles mit ganz viel Liebe zubereitet haben. Für jeden Geschmack was dabei. Jeden 2.ten Abend live Musik.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hatten Roller gemietet und die Insel alleine erkundet, Massagen hatten wir außerhalb, Pool super, die boys dort haben uns immer mit frischem kühlen Wasser und Obst bedient.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Joachim (61-65)

Januar 2020

Welcome Home

6.0/6

Nach einer wie immer tollen Anreise mit Luxusvan und Motorboot am Strand werden wir mit den Worten „Welcome Home“ von Kun Nathaya und kurz darauf vom gesamten Management mit Blumenkette und kühlem Getränk herzlich begrüßt. Es war wieder mal ein „Back in Paradise“. Wir waren nun schon zum dritten Mal im Layana und fast alles ist wie die Jahre zuvor. Familiär, gutes Publikum, sehr freundliches und aufmerksames Personal. Mehr geht nicht. Auch die Zimmer obwohl schon etwas älter sind nach wie vor sehr sauber gepflegt und schön eingerichtet. (Mückengitter an den Balkontüren sind vorhanden was wir sehr schätzen). Wünsche werden einem von den Augen abgelesen und erfüllt. Das Frühstück läßt keine Wünsche offen, obwohl die Aufteilung und Präsentation der verschiedenen Speisen in den letzten Jahren besser gelöst war. ( Bei der Kühleinheit, Käse, Yoghurt und Wurst wird oftmals der Durchgang zur Küche blockiert und das Servicepersonal wird behindert.) Früher war hier mal der Weinschrank dafür waren einige Speisen nicht gekühlt. Schwierig das optimal zu lösen. Auch die Küche mit Chef Patrick ist nach wie vor ausgezeichnet. Geschmackvoll und sehr ansprechend zubereitet. Etwas negativ ist jedoch die kräftige Preissteigerung im Restaurant ( gefühlt 20%) seit letztem Jahr. Wir kommen aus einer Region in Deutschland wo die Preise sehr hoch sind und waren deshalb etwas überrascht über die Steigerung die unser deutsches Niveau z.T. noch übersteigt. Auch könnte man die Happy Hour etwas vereinfachen. Viele Gäste haben sich täglich überlegt, was ist nun inclusive und was nicht? Das ginge auch einfacher und würde dem Hotelumsatz sicher gut tun. Aber all das ist Jammern auf sehr hohem Niveau und soll eher Anregung als Kritik sein. Wir haben im Layana (wo es viele Wiederholer gibt) auch wieder Freunde getroffen und 16 tolle Tage und entspannte Stunden erlebt. Wir kommen ganz sicher wieder, weil im Layana das Gesamtpaket einfach stimmt und wir die familiäre Atmosphäre und den perfekten Service sehr genießen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas und Michaela (36-40)

Januar 2020

Traumurlaub in einem Traumhotel

6.0/6

Wir waren bereits das 8x in Thailand und haben jetzt unser Traumhotel gefunden. Dieses Hotel punktet extrem durch Freundlichkeit, Sauberkeit, Kompetenz sämtlicher Mitarbeiter vom Gärtner bis zum Management, hervorragende Küche etc..... Jegliche Anliegen werden umgehend durch das gut geschulte Personal zur vollsten Zufriedenheit erledigt. Durchdachtes Konzept von der Abholung am Flughafen bis zum Check In beim Abflug. Ein großes Lob an das gesamte Layana Team - vielen Dank!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (36-40)

Januar 2020

Ein Ort der Ruhe im noch ursprünglichen Ko Lanta

6.0/6

Eine Oase der Ruhe am langen Sandstrand von Ko Lanta. Zuvorkommender Service, tolle Suiten und hervorragendes Essen. Empfehlenswert sind auch die zelebrierten Gin-Cocktails!


Umgebung

6.0

Direkt am langen Sandstrand


Zimmer

6.0

Großzügig gestaltete Suiten


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rolf (51-55)

Dezember 2019

Das kleine Paradies

6.0/6

Die Perle Thailands. Hier passt einfach fast alles. Tolles Personal, ausgezeichnete Küche, schöner Strand, gutes Fitness, gutes Spa. Ausser den kleinen Biestern die es ab und zu im Meer hat, ist es wahrlich ein Traum. Dies kann ich auch nach dem dritten Aufenthalt bestätigen.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Grosses Kompliment an den Küchenchef Patrick V. Er macht das grossartig. Seine Flexibilität, sein Können stellt er täglich wieder sehr variantenreich in Form von wunderschön hergerichteten Teller dar. Das Essen ist wirklich ausgezeichnet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Emil (66-70)

Dezember 2019

Layana verspricht Urlaub und Kulinarik vomfeinsten

6.0/6

Sind nach 11Jahren zum dritten Mal im Layana wieder gelandet.Zimmer nach wie vor top.Gute Balkonmoebel.Zweiter sehr schöner,großer Pool.Restaraunt und Sundownerbereich erweitert und sehr schön gestaltet.Tolles Ambiente gepaart mit hervorragender Küche,Urlauberherz was willst du mehr.Nach wie vor eines der besten Resorts mit tollen Spa in Thailand.


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Krabi 1Stunde mit dem Auto und 20 min .mit dem hauseigenen Motorboot.Vom Hotel werden viele Ausflüge angeboten.Langer sehr schöner Strand,perfekt zum Laufen und Spazierengehen.Relativ klares Wasser.Ab und zu ein paar ganz kleine Quallen.Ein paar Lokal am Strand.


Zimmer

5.0

Ausreichend große Zimmer mit sehr guten Betten.Grosser Flachbildfernseher.Alles sehr sauber.


Service

6.0

Es werden fast alle Wünsche erfüllt.Aufmerksames und freundlichesPoolservice.Gottseidank ist das Liegen reservieren verboten.Rauchen am Strand und am Pool nicht erlaubt.


Gastronomie

6.0

Fruehstueck vielfältig und schmackhaft mit Blick auf das Meer,was will ma n mehr.Essem im Restaurant sehr gut.Schoen wäre es wenn man dieses sehr schöne Ambiente beim Sundowner oder Abendessen mit etwas netter Kleidung bedanken würde.


Sport & Unterhaltung

4.0

Ausflüge mit dem Boot zu vielen Inseln.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

Dezember 2019

Thai Hide Away with personal touch - like home!

6.0/6

Layana Resort & Spam ist ein wunderbares Hide Away auf der idyllischen Insel Koh Lanta in Thailand, sehr persönlich geführt, mit individuellem Touch und jeder Wunsch wird dem Gast von den Lippen abgelesen. Wir kommen schon zum 5. mal und es wird sicher nicht das letzte Mal sein. Einfach nicht zu toppen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Garden Pavilion


Service

6.0

einfach nur top, dem ist nichts hinzuzufügen!


Gastronomie

6.0

authentisch Thai aber auch jeden Abend ein anderes Themenbuffet/-Menü mit internationalem Touch.


Sport & Unterhaltung

6.0

Best Massage ever!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Theo (36-40)

November 2019

10 Tage Traumurlaub

6.0/6

Wir waren bereits zum zweiten Mal auf dieser wunderschönen Anlage. Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr. Das Klima hat uns Mitte November besser gefallen als letztes Jahr im September.


Umgebung

6.0

Speedboat Touren zu den umliegenden Inseln sind empfehlenswert.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tina (36-40)

November 2019

Entspannter Traumurlaub

6.0/6

Hallo Layana resort Team, danke für den schönen Aufenthalt bei euch. Dem leckeren Essen und den netzen Gesprächen mit dem GM. Nächstes Jahr werden wir wieder bei euch sein.


Umgebung

4.0

Die Boots Ausflügen waren unvergesslich schön.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Tolles Essen!!!


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Regina (41-45)

November 2019

Sehr schönes Hotel direkt am Strand

6.0/6

Sehr schönes Hotel auf Koh-Lanta. Große und schöne Zimmer in kleinen Häusern. Zwei Poolanlagen und direkt am Strand gelegen. Klimatisierter Fitnessraum. Umfangreiches Frühstücksbuffet auf der Terasse direkt am Strand.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fri (66-70)

Oktober 2019

Tolles Strandhotel nur für Erwachsene

6.0/6

Tolles Srandhotel auf Koh Lanta mit sehr schönem Strand mit Liegen und Sonnenschirmen.Zwei sehr grosse Schwimmbecken.Super Frühstück mit viel frischem Obst


Umgebung


Zimmer

6.0

Grosse Zimmer ca.50qm mit Balkon


Service

6.0

Toller Service


Gastronomie

6.0

Internationale und Asiatische Küche


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (46-50)

Oktober 2019

Excellentes Hotel

6.0/6

Tolles Hotel mit sehr freundlichen, motivierten Mitarbeitern. Gastronomie und auch Sauberkeit im ganzen Hotelbereich 1A!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

Oktober 2019

Das Hotel zum Verlieben und wiederkommen

6.0/6

Ein wunderschönes und extrem gut gepflegtes Hotel mit fantastischem Service, extrem herzlichem Personal und sehr guter Lage. Ich bin schon viel gereist, und dies ist das einzige Hotel in das ich unbedingt wieder zurück kommen möchte. Wählt es unbedingt als letzten Stop Eurer Thailand Reise, danach kann es nur noch bergab gehen.


Umgebung

6.0

Ein paar Meter weiter am Strand finden sich sehr gute und nicht überlaufene Strand-Restaurants und Massage Liegen. Der Sonnenuntergang über dem Meer ist top.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Einfach sehr gut. Ein Beispiel: Am Pool wird einem sogar der Liegeplatz mit Handtuch und Wasser vom Hotel vorbereitet.


Gastronomie

6.0

Super Frühstück! Es ist nie voll, man sitzt direkt am Strand, das Buffet bietet alles von leckeren warmen Gerichten bis zu frischen Früchten jeder Art.


Sport & Unterhaltung

6.0

Zielgruppenbedingt ist es kein Hotel, an dem Sie den ganzen Tag Animation bekommen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Oktober 2019

Traumhaftes Ausspannen im Layana

6.0/6

Wir waren nun schon zum zweiten Mal im „Layana“ und es hat uns wieder super gefallen. Das Hotel hat "nur" um die 50 Zimmer und damit eine für uns sehr angenehme Größe und liegt in einem traumhaft schönen sehr gepflegten tropischen Garten mit zwei großen Pools sowie einem sehr großen Jacuzzi, die sich in einer Linie von der Rezeption durch die gesamte Gartenanlage bis runter zum Strand hinziehen. Wir haben in der Hoffnung, dass sich die Covid-Situation bis dahin entspannt hat, für Anfang 2022 wieder das „Layana“ gebucht und freuen uns schon, auch wenn´s noch a bisserl hin ist.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in Koh Lanta und ist damit "etwas ab vom Schuss", aber genau das suchen wir. Am besten reist man über Krabi an und dann geht´s über Land und teilweise mit der Hoteljacht (abhängig von der Jahreszeit) zum Hotel. Wir genießen die herrliche Ruhe am Strand, das saubere Wasser, die kleinen Strandlokale in der näheren Umgebung. Wer Ballermann oder Party haben will, ist hier nicht am richtigen Ort.


Zimmer

6.0

Die Terrace Suite im 1. Stock ist wunderschön und sehr geräumig und bietet einen schönen Blick über den oberen Pool und die gesamte Anlage. Die Zimmer sind top ausgestattet und auf hohem Niveau, auch was die Reinigung anbelangt. Schön ist auch, dass es sich um eine kleinere Anlage mit familiärer Atmosphäre handelt.


Service

6.0

Die Freundlichkeit des Hotelpersonals ist schwer zu übertreffen, man fühlt sich vom ersten Moment an wohl und wie zu Hause.


Gastronomie

5.0

Das Frühstück ist nach wie vor von gewohnt hoher Qualität und lässt praktisch keine Wünsche offen. Auch das Essen im Restaurant ist hervorragend, wenngleich die Preisgestaltung u.E. bei einigen Gerichten (Tenderloinsteak für fast 40 €) für thailändische Verhältnisse ziemlich am oberen Ende angesiedelt ist. Man kann wunderbar direkt am Strand sitzen und sein Frühstück oder Abendessen genießen, herrlich.


Sport & Unterhaltung

5.0

Lange Strandspaziergänge, Kajakfahren, Schnorcheln ...


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ferdinand (31-35)

September 2019

Nach wie vor die Spitze der Hotels auf Koh Lanta!

6.0/6

Das Hotel ist mit 7 Sternen (Landeskategorie Thailand) und seinen 5 Sternen (internationale Kategorie) sicher mit Abstand eines der besten Hotels auf Koh Lanta! Luxus, Erholung, Verwöhnung und Gastfreundlichkeit werden hier groß geschrieben.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt am schönsten Strand Auf Koh Lanta (Long Beach) und hat damit einfach die perfekte Lage. Alles andere auf der Insel ist von hier aus mit dem Roller super erreichbar, alleinig der Flughafen in Krabi liegt knapp 2,5 entfernt (liegt an Fähre und den sorglosen Fahrern).


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind einfach weltklasse und verdienen großes Lob. Keine Annehmlichkeit wird hier vergessen, pro Tag 1x Housekeeping und 1x Turndown Service. Super geschlafen.


Service

6.0

Der Service ist OUTSTANDING. Alles wird versucht zu lösen, Hilfe steht immer parat. Was andere oft vergessen: wer nicht fragt, dem kann nicht geholfen werden.


Gastronomie

6.0

Die Gastronomie ist spitze in Qualität, Menge und Personal. Siehe meine letzte Bewertung zu diesem Hotel aus 2016.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mimi (41-45)

September 2019

Tolles kleines Resort - gerne wieder !

6.0/6

Wir haben 2 wunderbare Wochen im Layana verbracht und können das Resort guten Gewissens weiter empfehlen. Das Resort hat insgesamt nur 57 Zimmer - wir waren in der Nebensaison (Anfang Sept) dort, daher waren gerade mal 10 Zimmer belegt. Klasse, wenn man den Pool fast für sich alleine hat :-) Und es ist ein Adult Only Resort.


Umgebung

5.0

Die Anreise ab Frankfurt über Bangkok nach Krabi plus Shuttlebus und Fähre dauert zwar mind. 16 Std, aber wenn man Glück hat (was wir hatten), gab es kaum Wartezeiten zwischendurch. Im Hotel wurden wir sehr freundlich empfangen und konnte sofort unser Zimmer beziehen.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr liebevoll ausgestattet mit allem, was man braucht. U.a. Anti Mückenspray, Mundwasser, Hand Sanitizer, Badesalz, Wasser, Mückenstecker, Pillow Mist, etc


Service

6.0

Am Pool bekommt man Wasser, kalte Tücher, Smoothies und Eis gereicht. Einmal die Woche lädt das Hotelmanagement zum Sundowner mit Snacks und Drinks ein.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant bietet Frühstück, Lunch und Dinner an und agiert auf höchstem Niveau. Sowohl Personal als auch Köche zaubern einem ein großes Lächeln auf die Lippen und den Bauch. Ganz lieben Dank an das Personal - alle sehr freundlich, aufmerksam und zuvorkommend.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es muss einem in der Nebensaison klar sein, dass Koh Lanta fast menschenleer ist. Es gibt kaum Night Markets und Touristen sind rar. Gibt Vor-/Nachteile. Im Resort selbst werden kaum Sport/Yogakurse angeboten, weil die Trainer ihren Jahresurlaub genießen. Dennoch klare Empfehlung - wir hatten auch unglaublich Glück mit bestem Sonnenwetter, daher planen wir auch wiederzukommen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Eva (56-60)

September 2019

Weiterempfehlung 100%

6.0/6

Nach Bangkok und Singapur war dies ein Ort reinster Erholung. Bestes Service, Essen hervorragend! Das Hotel lässt keine Wünsche offen. Jederzeit gerne wieder!


Umgebung

5.0

ca. 2 Std.


Zimmer

6.0

Schön und sehr sauber!


Service

6.0

Personal top!


Gastronomie

6.0

Excellentes Essen!


Sport & Unterhaltung

4.0

Ende September/Anfang Oktober waren die Freizeitangebote eher bescheiden.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephan (41-45)

Juni 2019

We had a wonderful 5 days stay at Layana Resort.

6.0/6

We had a wonderful 5 days stay at Layana Resort. The property is obviously very well managed and everything is well maintained / keep in shape. It's a very nice set-up where even spoiled travelers will find everything they need / want. On top of that the level of commitment to service is outstanding. Thanks to Layana Team for a wonderful vacation time!


Umgebung

5.0

ca. 1,5h vom Flughafen Krabi. Transfer durch Hotel möglich und sehr professionell (Top MiniBus mit Luxusausstattung)


Zimmer

6.0

sehr gepflegte Zimmer und Suiten mit allen Ausstattungsmerkmalen die man sich wünschen kann.


Service

6.0

Top Service Level - Frei nach dem Motto 'geht nicht - gibts nicht!'


Gastronomie

6.0

Deutscher Küchenchef! Sehr gute Küche und TOP Frühstücksangebot


Sport & Unterhaltung

6.0

Wellness und Pool in sehr guten Zustand und tollen Angeboten. Fitness Center mit Guten Geräten und anständig klimatisiert


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dominic (31-35)

Mai 2019

Traumhaftes Hotel. Perfekt für die Flitterwochen

5.0/6

Sehr angenehmes Hotel. Schöne Lange am Long Beach mit einer wundervollen Aussicht. Nur das Personal im Restaurant könnte ein wenig aufmerksamer sein. Wir hatten 3 Abende an denen wir nicht mit dem Service zufrieden waren


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Mai 2019

TOP Anlage auf Koh Lanta nur für Erwachsene

6.0/6

Das Resort spiegelt den Thai-Stil bei der Architektur wieder. Nur für Erwachsene! Das Resort befindet sich inmitten einer tropischen Gartenlandschaft auf der noch nicht so touristisch überlaufenen Insel Koh Lanta. TOP ist der Infinity Aussenpool, ein Highlight des Hotels.


Umgebung

6.0

Das Resort befindet sich direkt am Phra Ae Strand. Man befindet sich hier im Nationalpark Mu Ko Lanta. Super schön ist der weiße Sandstrand ohne z.B. Quallen. In den Stränden um Phuket sieht man vermehrt Quallen. Zum Flughafen in Krabi ca. 80 km fährt man ca. 2 Stunden. Das Resort ist auf der Westseite der Insel Koh Lanta.


Zimmer

6.0

Sehr modern ausgestattete Zimmer in thailändischem Design, die Möbel waren aus Holz. Das Bad hatte eine Dusche und eine Badewanne. Überall hat man super guten Wlan Empfang. Das Zimmer war super sauber. Grosser Balkon mit Stühlen und Tisch. Die Zimmer und Suiten sind auf ca. 15 Gebäuden verteilt. Schön ist auch der turn down Service, mit den eingeschlagenen Betten am Abend und als Verziehrung eine kleines Blatt mit einer Blume.


Service

6.0

Die Freundlichkeit der Hotelangestellten war einfach TOP, jeder hat sehr freundlich nach Thai-Art gegrüsst. Am Check-in bekommt man ein feuchtes Tuch und ein erfrischendes Getränk gereicht, klasse!


Gastronomie

6.0

Frühstücksbueffet war grantios, super Auswahl, toll angerichtet und alles frisch. Die Cocktails waren ein Traum, super frischer, fruchtiger Geschmack. Das Aushängeschild des Hotels ist die SeaSky am Strand, dort bekommt man eine super Auswahl an Meeresfrüchten und einheimischen Thai-Gerichten. Man isst praktisch am Strand.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr schön gelegen ist der Wellnessbreich in der Gartenanlage, eine Thai-Massage ist dort ein Traum, sollte man unbedingt mal machen. Fitnesscenter und Bücherei ist auch vorhanden, Der Infinitypool in der Gartenanlage ist mit Salzwasser bestückt und hat auch einen Whirlpool. Man kann sich Kajak und Standup Paddel ausleihen. Kostenpflichtig ist der Verleih von Mountainbike. Toll ist auch, einen Tag einen Roller ausleihen und die Insel erkunden. Unbedingt sollte man mal nach Lanta Old Town, in


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tommy (36-40)

Mai 2019

Traumhaft!!!

6.0/6

Traumhaft schön rundum zufrieden mit dem Hotel und dem Service!!! Frühstück sehr ausreichend, Pool Landschaften sehr schön alles sehr ruhig und gepflegt


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Matthias (51-55)

Mai 2019

Layana Resort and Spa - Ort zum ERHOLEN und RELAXE

6.0/6

Tolles Hotel direkt am langen Anstand gelegen. Es handelt siechem ein " Adults Only Hotel " welches wir extra so ausgesucht hatten. Das Hotel verfügt über 2 Pool seine tolle Gartenanlage und einen SPA.


Umgebung

6.0

Top Lage - kleine Restaurants sowohl am Strand als auch an der Strasse. Am Wochenende ist ein kleiner lokaler mArkt direkt gegenüber von der Hotelzufahrt. Vom Flughafen Krabi ca. 1 Stunde Transfer incl. Fährfahrt.


Zimmer

5.0

Tolles Zimmer, viel Platz, immer sauber und Nachmittags gab es jeden Tag frisches Obst aufs Zimmer.


Service

6.0

Super freundliches Personal egal ob Gärtner, Poolboys oder im Restaurant.


Gastronomie

6.0

Wir hatten nur Frühstück - absolut klasse. Es gab alles was man wollte, wenn man was nicht da war, kurze Frage, erledigt. Jeden Morgen an der Sunrise Bar ein neuer " Muntermacher"


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schönes und super ausgestattetes Fitnesscenter - haben wir sehr regelmässig genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (46-50)

Mai 2019

Zum zehnten Mal im Layana... warum wohl :-) ?

6.0/6

Wir waren ab Ende April für fast drei Wochen wieder im Layana, es war unser 10. Aufenthalt seit 2009 in diesem ganz besonderen Hotel. Ein echtes Hideaway für alle, die sich in entspannt-luxuriösem Ambiente einmal völlig aus der normalen Welt zurückziehen wollen und „a pause in time“ suchen. Die in den anderen Reviews beschriebenen sanften Neuerungen wie die Umverlegung der Bar, der neu gestaltete Bereich mit den Lounge-Möbeln zum Genießen des Sonnenuntergangs, die noch bessere Abgrenzung des Pools durch die Bepflanzung haben dem Layana gut getan. Schön auch die Nespresso Maschine auf dem Zimmer und die vielen kleinen Details, die dafür sprechen, dass sich das Management nicht einfach auf dem Erfolg ausruht, sondern weiter nach Verbesserung strebt. Dass das Stammpersonal, dass teilweise seit Anfang an dabei ist, nach den Jahren weiß, welchen Tisch man gerne zum Abendessen hat (und diesen bereits ohne Nachfrage reserviert), welches Getränk und welchen Snack zum Mittag, macht es einfach nur entspannt. Der Servicegedanke im Layana ist außergewöhnlich hoch entwickelt und es scheint, nichts ist zu viel. Aufmerksam, aber nicht intrusiv trifft es wohl genau. Die neue Speisekarte in Magazinform überraschte zwar optisch, aber war unseres Erachtens nicht ganz optimal, soweit wir wissen, gibt es da wieder eine Rückkehr zum Altbewährten. Die Auswahl ist auf den ersten Blick für Vegetarier beschränkt gewesen, aber da man einfach alles bestellen kann, was man möchte und die Küche sich absolut bemüht, einem das Gewünschte zu servieren, ist das kein Problem. Das muss man nur wissen (für uns als Stammgäste kein Problem) und entsprechend nachfragen. Da würden wir uns für neue Gäste einen entsprechenden Hinweis wünschen oder prinzipiell vielleicht bereits auf der Karte mehr fleischlose Auswahl. Das Essen war wie immer sehr fein, keine Notwendigkeit, das Hotel deshalb zu verlassen. Preis-Leistung für ein Hotel dieser Kategorie sehr angemessen. Dass das Luxuriöse genau darin liegt, dass es keine Animation gibt, keine Musikbeschallung am Pool, dass man einfach das tun kann, was man will (also auch nichts), wurde hier ja schon wiederholt festgestellt und und auch dieses Jahr wieder bestätigt. Die Treatments im Spa wieder ein Genuss und auf sehr hohem fachlichen Niveau, vom entspannten Ambiente mal ganz abgesehen. Der 11.Aufenthalt 2020 ist bereits gebucht, wir freuen uns darauf!


Umgebung

6.0

Am Longbeach mit Restaurant direkt am Strand und Blick auf das Meer, die Lounge-Area für die Sonnenuntergänge, die Andamanensee nur ein paar Schritte über den Strand. Was will man mehr? Koh Lanta ist nach wie vor eine eher beschauliche Insel - Gott sei Dank. Der Transfer vom Flughafen Krabi mit dem hoteleigenen Speedboot war natürlich wieder Erlebnis, die Rückfahrt in der schwarzen Limousine mit den bequemen businessclassartigen Sitzen sehr zu empfehlen. Die Fahrer wohl sehr gut trainiert, niema


Zimmer

6.0

Wir hatten „unser“ Zimmer und natürlich lässt es sich nicht verleugnen, dass in den Garden-Pavillions eine sanfte Erneuerung nach den Jahren nun auch mal ansteht, aber nach wie vor ist die Ausstattung sehr gut, die Klimaanlage war leise und hat den Nachtschlaf nicht gestört, die Minibar zu sehr moderaten Preisen gut gefüllt und die Nespressomaschine ein Highlight. Das Bett mit Matratzentopper sehr bequem und die Kissenauswahl wie immer toll. Im Sinne des Umweltschutzes kann nun bestimmt werden,


Service

6.0

Aufmerksam und herzlich, zugewandt , ohne unerwünscht unterwürfig zu sein. Das Personal im Layana scheint stolz auf seine Arbeit zu sein und das spürt man. Mehr privater Club als ein Hotel. Natürlich: Wo Menschen arbeiten, läuft auch mal was schief. Es wurde mal der falsche Belag auf der Pizza geliefert und eine Kaffeespezialität beim Frühstück vergessen. So what? Wir sind im Urlaub und nicht auf der Flucht. Uns wundert sowieso, wie bei den hohen Temperaturen alles fast reibungslos klappt. Das


Gastronomie

6.0

Wie oben schon erwähnt: wie immer sehr fein, die Atmosphäre beim Frühstück sehr entspannt, mit einer grandiosen Auswahl. Neben den westlichen Speisen gibt es immer eine große Anzahl an asiatischen/indischen usw. und anderen Speisen. Da hätte ich mir gelegentlich eine etwas größere Auswahl an fleischlosen Spezialitäten gewünscht. Auf Nachfrage wurden aber selbstverständlich dann auch extra z.B. gebratenen vegetarische Nudeln zubereitet (das muss man eben nur wissen, dass so was geht), wenn es ein


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Fitnesscenter ist hervorragend ausgestattet, sehr gute Klimatisierung, selbstverständlich gekühltes Wasser vorhanden und Handtücher, die Geräte top in Schuss. Für aktive Gäste gibt es Möglichkeiten, Fahrräder zu leihen, Ausflüge zu buchen, Yoga- und Kickboxen zu buchen. Kann man, muss man nicht. Zu keinem Zeitpunkt wurde versucht, einem irgendetwas aufzudrängen. Der obere Pool eine gute Ergänzung, aufgrund der Lage aber noch ziemlich heiß, das wird vermutlich besser, wenn die Palmen etwas g


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (56-60)

April 2019

Traumhaft ruhige Anlage zum Wohlfühlen :)

6.0/6

Sehr schöne Anlage mit sehr zuvorkommendem und freundlichem Personal. Deutscher Hotelmanager hat immer ein offenes Ohr für seine Gäste; jeder Wunsch wird erfüllt! Sehr gut für einen ruhigen, entspannten und erholsamen Strandurlaub geeignet!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jörn (31-35)

April 2019

Einfach tiptop!!!

6.0/6

Wir (Paar 31 + 32 Jahre alt) haben uns von der ersten Sekunde an sehr wohl gefühlt. Es fing mit einer sehr freundlich Begrüßung durch die Mitarbeiter an der Rezeption und des Managements an. Auch während des gesamten Urlaubs waren alle Mitarbeiter sehr freundlich, zuvorkommend und haben immer gegrüßt. Es ist bemerkenswert wie gut die Stimmung unter den Angestellten zu sein scheint, vom Gärtner bis zur Yoga Lehrerin; vom Security Guard bis zur Service Kraft; und dennoch steht der Gast immer im Mittelpunkt. Auf uns hat diese diese tolle Stimmung jedenfalls sehr abgefärbt. Der Altersdurchschnitt ist sehr wechselnd. Es gab sowohl ältere als auch jüngere Paare. Familien oder größere Gruppen haben wir nicht wahrgenommen. Ansonsten kann man einfach sagen, dass dieses Hotel für Ruhesuchende, die vielleicht ein wenig Sport machen möchten (Gym, Meer, Pool, Mountainbikes, Tauchschule - alles da), die gute Thai-Küche (sowohl im Hotel, als auch in der Umgebung) genießen möchten, der perfekte Ruckzugsort ist, um vom Alltag auszuspannen. Wir waren 12 Tage da und die vergingen viel zu schnell. Sowohl am Strand als auch am Pool gabs immer zwischendurch genug kostenlose Snacks und Eiswasser. Wirklich klasse. Hervorzuheben ist das Frühstück. Dafür finde ich nicht die richtige Vokabel. Ich reise viel beruflich und kenne viele Hotel-Frühstücke, aber so etwas tolles habe ich noch nie erlebt. Einfach alles da. Selbst wenn ein Bayer seine Gewohnheiten unbedingt ausleben möchte und Weißwürste zum Frühstück essen möchte ist dies möglich. Für die "normalen" deutschen Frühstücksgewohnheiten ist auch alles vorhanden: Orginale Nutella, verschiedenste Marmeladen aus thai-heimischen Früchten, Cerialien, verschiedenste Aufschnitte, räucherlachs, alle möglichen Eierspeisen (sogar Eggs-Benedict/Royale-kein problem). Da man aber in Thailand ist, empfehle ich das Thai-Frühstück, bestehend aus z.b. Reis mit verschiedensten Curries, etc. Selbst für glutenfreie oder lactosefreie Kost ist alles vorbereitet. MEGA!!! Danke Layana fürs Aufladen unserer Batterien


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uwe (56-60)

April 2019

Nahe an der Perfektion

6.0/6

Wir buchten diesen Urlaub schon einige Monate im Voraus und verfolgten regelmäßig alle Bewertungen über das Layana. Sehr viele positive Bewertungen steigerten unsere Neugier auf dieses Resort. Auch wir wurden nicht enttäuscht. Man fühlte sich von der ersten Minute bis zum Abschied am Strand als Teil der Layana- Familie. Was macht dieses Resort so einmalig ? Es besitzt eine überschaubare Anzahl an Zimmern. Alles geht sehr ruhig und entspannt zu. Das stets sehr freundliche Personal lässt keine Wünsche unerfüllt. Ein besonderes Highlight ist das Essen. Vielfältig , sehr geschmackvoll und stets liebevoll angerichtet. Ein wahrer Genuss! Kuechenchef Patrick und sein Team leisten hier eine sehr gute Arbeit. Unser Zimmer 1010 gefiel uns gut. Wir fanden alle Annehmlichkeiten des Zimmers sehr zu schätzen.( leise Klimaanlagen, bequeme Betten, ein geräumiges Badezimmer, ...) Dazu kommt noch der prima Zimmerservice mit täglich wechselndem Obstangebot. Zum Schluss noch einen herzlichen Dank den netten Damen vom Linger Longer Spa. Wir hatten selten so hervorragende Massagen in einem so stilvollen Ambiente wie hier. Es gäbe noch mehr Positives zu berichten. Viele positive Bewertungen zuvor sagen alles über dieses einmalige Resort aus. Wir wünschen dem Hotelmanager Ansgar und seinem Team weiterhin nur das Beste. Es werden sich noch viele Gäste hier wohlfühlen und bestimmt gern wieder kommen. Wir auch !!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bianca (46-50)

April 2019

Hotel an Traumstrand

6.0/6

Das Hotel liegt an einem Traumstrand mit vielen Restaurants in der Nähe und einem guten Preis/Leistungsverhältnis. Liegen am Strand und am Pool ausreichend vorhanden.


Umgebung

6.0

Längere Anfahrt mit einem Luxus Mini Van und hoteleigenem Boot, die sich aber lohnt. Empfang am Strand mit Blumenkette war ein Traum


Zimmer

5.0

Hatten ein Zimmer mit Gartenblick und es war groß mit allem, was man braucht. Riesiges Bett, worin wir sehr gut geschlafen haben.


Service

6.0

Service der Mitarbeiter war gut, Zimmerreinigung war hervorragend. Die einzige Kritik, die ich habe ist die, dass der Hoteldirektor Herr Schlemmer nur die Gäste begrüßt hat, die bereits mehrfach in diesem Hotel waren. Auch bei dem wöchentlichen Aperitif, wozu Herr Schlemmer an die Bar einlädt nutzt er nur, um mit den Stammgästen zu plaudern, anstatt mal durch die Runde zu gehen und mit jedem Gast zu plaudern. Auch der Küchenchef (ebenfalls ein Deutscher) konnte nicht die Tageszeit ansagen, wenn


Gastronomie

6.0

Das Frühstück wird auf der Terrasse direkt am Strand eingenommen. Das ist ein Highlight. Abends haben wir zweimal im Hotel gegessen, was sehr lecker war und das Preis/Leistungsverhältnis ist gut. Abends gibt es von 5-7 Happy Hour mit einem wunderschönen Sonnenuntergang.


Sport & Unterhaltung

6.0

Gutes Fitnesscenter, Fahrräder, womit man die Umgebung erkunden kann. Wassersport ebenfalls möglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Paul (51-55)

April 2019

Bereits wieder gebucht - Traumhafte Adresse

6.0/6

Sehr gepflegte Hotelanlage, top Service von der Ankunft bis zur Abreise. Sehr schöner und täglich gepflegter Strand mit glasklarem Wasser. Die Direktorin für Operations Ms. Phoyenti ist dauernd präsent und schaut nach dem Rechten und Wohlbefinden der Gäste.


Umgebung

6.0

Sehr ruhig und exzellent gelegen.


Zimmer

6.0

Sehr sauber mit einer Hammer Aussicht auf den Garten oder Strand je nach Kategorie.


Service

6.0

Einfach nur genial, vom Frühstück zum Poolservice bis zum Dinner. Jeder Wunsch wird erfüllt.


Gastronomie

6.0

vorzügliche und gehobene Gastronomie mit einem exzellenten Preis-Leistungsverhältnis.


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir sind Taucher und voll auf unsere Kosten gekommen. Wird alles durch das Hotel organisiert. Auch hier exzellenter Service


Hotel

6.0

Bewertung lesen

daniel (31-35)

April 2019

Top Hotel in der Region

6.0/6

Top Hotel in der Region. Toller Service, schöner Poll und super am Strand gelegen. Umgebung könnte aktiver sein, kommt jedoch darauf an was man sucht. Ruhe garantiert.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Freddy (46-50)

April 2019

Eine absolut empfehlenswerte Anlage mit Top-Serv

6.0/6

Eine wunderbare ruhige Anlage. Absolut bemerkenswert ist das gesamte Hotelpersonal. Herausragender Spa-Bereich . Eine absolute Empfehlung


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Peter (61-65)

März 2019

Layana nein Danke , wieder 2 Stammgäste verloren.

3.0/6

Nicht mehr das was es mal war,leider Personal versteht ztl.kein Englisch fragen nach oder es kommt ein anderer und fragt nochmal.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Kommen in die jahre


Service

3.0

Wie oben beschrieben , langsam und schlechtes Englisch.


Gastronomie

4.0

Es gibt alles aber wenig abwechslung


Sport & Unterhaltung

2.0

Ausflugsmangerin überheblich belehrend. Am Programm steht max.14 Personen am Boot waren 16 Peronen die Managerin meinte es passen 25 auf das Boot ☹ . 2017 wurde die selbe Tour abgesagt weil zu geringe Teilnehmerzahl min.12 es waren tatsächlich 10 Personen angemeldet.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Heidi (70 >)

März 2019

Tolles Hotel

6.0/6

Bereits zum achten mal in diesem Hotel. Super Service. Tolles Essen im Restaurant und exzellente Präsentation des Frühstücks. Sehr ruhige Anlage da Adult only Resort.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr großzügige Zimmer


Service

Nicht bewertet

Bestens


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Ausgezeichnet.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr schön und gepflegt


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Max (56-60)

März 2019

Bis bald Layana

6.0/6

Das Layana ist ein sehr schönes und gepflegtes Resort, bei dem keine Wünsche offen bleiben. Ein sehr freundliches, aufmerksames und strukturiertes Team begleitete uns jeden Tag. Eine super Adresse zum wiederholten Relaxen 🙏🏻


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rolf (56-60)

März 2019

Eine Oase der Ruhe, dank Adults only!

6.0/6

Ruhig gelegen am Long Beach, als Repeater genießen wir seit Jahren die Ruhe der Anlage und die Freundlichkeit der Thais. Es gibt nahezu keinerlei Personalveränderungen, daran erkennt man ein gutes Ressort. Durch den dezenten Umbau des Barbereiches hat das Ressort sehr gewonnen. Sehr positiv wird auch der - Gott sei Dank - verkleinerte Raucherbereich von den Gästen aufgenommen. In einer Vorgängerbewertung werden die mangelnden Englischkenntnisse der Thais kritisiert, was wir N I C H T bestätigen können, hier würden mich aber die Thaisprachkenntnisse dieses Bewerters interessieren!!! Preis-Leistung optimal, Qualität und Quantität der Gerichte haben sich durch den neuen CE Patrick sehr verbessert. Hier gibt es aber doch 2 Punkte anzumerken, vielleicht sollte man die sehr gewöhnungsbedürftige "Speisezeitung" wieder als Speisekarte umfunktionieren. Zudem sollte man das Frühstück etwas aufpeppen, 1 Sorte Käse und 3 geschmacklose Sorten Aufschnitt sind zu wenig! Alles in allem, seit unserem ersten Urlaub in 2007 fühlen wir uns hier fast wie zuhause. Man kommt an und fühlt sich wohl! Hervorzuheben ist die Freundlichkeit aller Mitarbeiter des Ressorts, ob das Khun Apple, Khun Kung, Khun Chom, Khun Dart ist, man kann sich nicht alle Namen merken. Hier möchten wir auch den Front Office Manager David hervorheben, der immer präsent war! Fazit, wir kommen definitiv nächstes jahr wieder! M&R aus München


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

März 2019

Schöner Traumurlaub und sehr zu empfehlen

6.0/6

Tolle Anlage mit sehr gut geschultem Personal. Deutscher Hotelmanager, immer ein offenes Ohr für seine Gäste. Gut geeignet für einen entspannten erholsamen Strandurlaub


Umgebung

4.0

Die Anfahrt von Krabi mit Bus und Schiff ist etwas anstrengengend, aber man wird am Schluss auch mit der schönen Anlage und einer Blumenkette zum Empfang belohnt. In der direkten Umgebung ist erfreulicherweise nicht viel los. Am Strand kann man sehr entspannt mit den Füssen im Sand essen und trinken. Wir empfehlen das "ECO". Wenn man aus dem Hotel zum Wasser geht, ist es das erste Restaurant links. An der Hauptstrasse kann man Dinge des täglichen Bedarfs einkaufen. Es gibt einen ATM Automaten.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer mit garden view. Das Bad hatte eine Dusche und eine Wanne incl. Badesalz, Kopfkissen und Rubbelschwamm. Und nicht zu vergessen der Kosmetikspiegel. Abends gab es einen Aufdeckservice und Eiswürfel. Auch tägliche Früchte fehlten nicht, mit einem Obstkalender dazu. Es gab einen Bettvorleger. Mit einem kleinen Stoffelefanten konnten wir um frische Bettwäsche bitten. Die Matratze war nicht mehr ganz top, aber wir konnten gut schlafen. Die Klimaanlage war sehr geräuscharm.


Service

6.0

Da bleibt nur zu sagen, dass das Personal überdurchschnittlich engagiert und freundlich ist. Wir konnten mit allen gelegentlich ein Schwätzchen halten. Bei allen Servicemitarbeiter, die Kontakt mit den Gästen hatten, sind uns keine keine Defizite der englischen Sprache aufgefallen. Wünsche wurden umgehend erledigt. Es gibt 2 Pools mit guten Liegen und Handtüchern, ebenso am Strand. Die Poolboys schenkten immer kaltes Wasser aus. Im Laufe des nachmittags gab es einen kleinen Shot, Eis oder Fr


Gastronomie

5.0

Am Restaurant wurde man vom Personal in Empfang genommen, zum gewünschten Tisch geleitet und die Servierte wurde auf dem Schoß ausgebreitet. Danach folgte die Frage nach Kaffee, Kaffeespezialitäten und Tee. Zum Frühstück selbst gibt es (fast) alles was der Reisende so wünscht.Alle Sorten Eierspeisen incl. Egg Benedikt (Mhhh) Es gab einen shot of the day und einen juice of the day. Der Gast konnten sich auch einen mix of the day mischen (z.B Bloody Mary). Joghurt,Birchermüsli, Käse und Wurst l


Sport & Unterhaltung

4.0

Viele Ausflüge in die Nähe des Standortes werden vom Hotel angeboten. Wundervolles Spa mit guten Angeboten z.B. Freitags gibt es immer 2:1.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anton (56-60)

Februar 2019

Platz zum Träumen

6.0/6

Das beste Hotel in Koh Lanta , herrlicher Strand mit traumhaftem Meer und die schönsten Sonnenuntergänge . Ein kleines Resort das süchtig macht .Hier lässt sich gut mit der Seele baumeln. Der vierte Besuch war nicht der letzte !!


Umgebung

5.0

Die Anreise ist lang , aber der Aufwand wird belohnt .Gute Strandrestaurants in der Nähe , ansonsten sehr ruhig.


Zimmer

5.0

Noch immer sehr schöne gepflegte große Zimmer , die aber jetzt langsam in die Jahre kommen . Ein wenig Erneuerung täte gut.


Service

6.0

Sehr freundlicher , liebevoller Service in allen Bereichen .


Gastronomie

6.0

Mit dem neuen Koch `Patrick ` , ist wieder eine tolle , kreative , sehr schmackhafte Küche eingekehrt . Es macht Spaß im SeaSky Restaurant zu speisen , die Atmosphäre ist unvergleichlich .


Sport & Unterhaltung

5.0

Sehr schöner Infinity Pool , sehr viele Liegen am Strand , absolute Ruhe ! Man sollte sich auf jeden Fall Massagen im Linger Longer Spa gönnen , ein Traum .


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Franz (51-55)

Februar 2019

Traumhafter Strandurlaub in der 3. Auflage

6.0/6

Wundervolle Anlage am feinem Sandstand unter deutschem Management. Kleine Gartenpavillon´s (je Pavillon 4 großzügige Gästezimmer), verteilt in sehr gepflegter Gartenanlage. 2 Swimmingpools , eine Bibliothek sowie freier WiFi- Internetzugang steht in der gesamten Anlage zur Verfügung. Für Ruhesuchende bestens geeignet, keine Animation und keine dauerhafte Musikbeschallung. Für uns war es der dritte Aufenthalt und sicherlich nicht der letzte !


Umgebung

6.0

Das Resort , am ca. 3 km langen Sandstand " Long Beach" gelegen ist für Gäste ab 18 Jahren buchbar. Kleine Geschäfte und Bars / Restaurants sind am Strand in der näheren Umgebung erreichbar. Der Transfer kann per Speedboat erfolgen , vom Flughafen wird man im klimatisierten Van abgeholt, Fahrzeit zur Bootsanlagestelle ca. 1 Stunde und dann noch ca. 15 Minuten mit dem Speedboat.


Zimmer

6.0

Wir haben wieder ein Garten Pavilion Zimmer ( ca. 48 qm ) gebucht 1.Floor. Die Zimmerausstattung ist zweckmäßig gut und neu auch mit einer Nespressomaschine ausgestattet. Ein Tagesbett, Bad mit Badewanne, Klimaanlage, Telefon, Flachbildfernseher, Minibar und ein überdachter Balkon runden das Angebot ab. Die Zimmer werden täglich gereinigt und während der Dinnerzeit auch aufgedeckt. Eine Auswahl unterschiedlicher Kopfkissen bieten jedem Gast ein individuelles Schlaferlebnis .


Service

6.0

Das gesamte Personal in der Anlage ist super freundlich, egal ob die Gärtner am frühen Morgen, die Damen und Herren im Service und Rezeption, die Jungs am Pool, die Damen im SpA Bereich alle aber auch wirklich alle haben stets ein Lächeln im Gesicht und ein freundliches Sawatdii Krap/Kaa auf den Lippen. Den Spa Bereich möchten wir hier aber auch gerne besonders erwähnen, dank der " Zauberhände " von Apple und Ya-Jai durften wir die Vielfalt der thailändischen Massagen erfahren. Das Angebot aus


Gastronomie

6.0

Wir haben Übernachtung mit Frühstück gebucht . Das Frühstück wird in Buffetform angeboten. Man kann jederzeit unterschiedlichste Eierspeisen und Waffeln, Pfannkuchen etc. bestellen. Die Auswahl ist schier grenzenlos und aus unserer Sicht für jeden Geschmack etwas dabei . Die neue Speisenkarte für Lunch und Dinner trägt die neue Handschrift von Patrick aus München ( seit Oktober 2018 Chef der Küche des Restaurants Tides) . Eine Broschüre ( in Deutsch und Englisch) beschreibt das Hotel und gibt i


Sport & Unterhaltung

6.0

Zu den Freizeitangeboten können wir hier keine Aussagen machen , da wir keine Ausflüge oder angebotene Kurse besucht haben. Das Ausflugsprogramm liegt neben der Bar aus und man kann sich dort für die jeweiligen Angebote interessieren und eintragen . Fragen werden auch hier gerne und ausführlich beantwortet. Den Fitnessraum -gut ausgestattet- haben wir mehrfach besucht, hier ist man je nach Tageszeit alleine und kann klimatisiert ungestört trainieren . Erwähnt sei hier auch noch die Tatsache,


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Strand
Ausblick
Zimmer
Pool
Pool
Gastro
Ausblick
Gastro
Gastro
Ausblick
Strand
Pool
Pool
Pool
Strand
Gastro
Pool
Gastro
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Gartenanlage
Strand
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Strand
Gastro
Strand
Strand
Strand
Gastro
Gastro
Strand
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Strand
Gartenanlage
Gastro
Pool
Ausblick
Gastro
Strand
Pool
Gastro
Lobby
Gartenanlage
Pool
Gartenanlage
Pool
Pool
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Pool
Pool
Gastro
Gartenanlage
Strand
Sonstiges
Pool
Ausblick
Außenansicht
Strand
Gastro
Gastro
Pool
Gastro
Strand
Strand
Gastro
Zimmer
Ausblick
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Sonstiges
Pool
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht