Aparthotel Isla de Cabrera

Aparthotel Isla de Cabrera

Ort: Colonia Sant Jordi

95%
4.9 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
5.3
Service
4.9
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Frank (66-70)

Oktober 2019

Man kann schon in dieses Apart-Hotel reisen.

3.0/6

Das Hotel wird als NICHTRAUCHER-HOTEL beworben. Ist es aber nicht! Nicht nur in der Raucherecke wird gequalmt, auf den Zimmerbalkons wird munter weiter gequalmt, und das in einem "kinderfreundlichen Hotel". Man riecht ab und an auch den Qualm im Speisesaal. Das Hotel hat nicht den eigentlichen landestypischen Charm. Der Speisesaal wirkt eher kandinenmäßig.


Umgebung

Die Lage des Hotels befindet sich an einer lebhaften Straße im Ort. Der Innenhof des Hotel ist schön gestaltet. Man muss hier wissen, dass das Hotel aus einem Aparthotel **** (eher zu empfehlen!) und dem gegenüber liegenden (nur) Hotel *** besteht. Also, "Aparthotel & Hotel Isla de Cabrera". Der Stadtstrand ist ca. 250m entfernt, auf keinen Fall nur 100m, wie beschrieben. Dieser Strand ist nicht sehr breit und das das Flair eines Hafens, wo es auch nach Schiffsdiesel riecht. Den Strand braucht


Zimmer

Das Zimmer war groß genug, es war ein Apartment. Leider lief das Wasser in der Dusche nicht ordentlich ab, war ständig verstopft. Die Glasscheiben in der Balkontür waren verdreckt; ließen sich angeblich (so die Rezeption) auch nicht mehr säubern. Das WC hat keinen elektrischen Lüfter; Recherchen ergaben, das es in keinem Zimmer so was gibt. Die Zimmerausstattung: eine kleine eingerichtete Küche inklusive, mit Kühlschrank, Dunstabzugshaube, Geschirr. Eine Tür vom Hängeschrank war defekt, hing sch


Service

Nicht bewertet

Das Personal war höflich, vor allem das Rezeptionspersonal, aber auch das Kantinenpersonal war sehr nett. Man bekam immer eine höfliche Auskunft. In Sachen Beschwerden (Zimmer) ticken eben die Spanier anders. Vieles kann man nicht beheben oder will man nicht verändern. Wir hatten auch keinen Ansprechpartner von unserem Reiseanbieter "vtours" im Hotel. Es gab auch keine Reise-Ordner-Mappe im Hotel, wo unser Reiseanbieter vertreten war, man musste z.B. die Transferzeiten an der Rezeption erfragen


Gastronomie

Nicht bewertet

Das Essen war gut. Die Speisen-Theke, also dort, wo sich die Speisen angerichtet befanden, hatte eher einen kalten Charakter. Die Atmosphäre im Restaurant hatte, wie schon gesagt, das Flair einer Betriebskantine. Im Restaurant war der Lärmpegel mitunter hoch.


Sport & Unterhaltung

Zu den Freizeitangeboten im Hotel können wir keine Angaben machen, da wir diese nicht genutzt haben. Wir waren meist mit dem Mietauto unterwegs.


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nicolas (36-40)

September 2019

Auch im 7. Jahr sehr zufrieden

6.0/6

Es ist ein Familienhotel. Es laufen Kinder umher. Und Eltern die ihre Kinder rufen. Und es ist für uns das beste Hotel. Im 7.Jahr kommen wir nun hierher und freuen uns jedes mal. Ein kleiner Kritikpunkt. Die kinderanimation wird, so kommt es mir vor, immer langweiliger. Als animateur sollte man die Kinder mitnehmen, sich Zeit nehmen...


Umgebung

5.0

Die Lage finde ich ideal. Es dauert ungefähr 45 Minuten vom Flughafen bis ans Hotel. Aber in 200 Meter Entfernung ist der erste Strand. Und in 15 Gehminuten ist der nächste Strand. Der Ort war nicht überlaufen. Ich persönlich finde es sehr schön am Meer entlang zulaufen.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Apartment das für 4 Leute ausgestattet ist. Was auch ausreichend ist. Die Betten waren sehr bequem. Das Bad war auch in Ordnung.


Service

5.0

Wir waren wunschlos glücklich. Die Rezeption ist aber sehr behilflich wenn was sein sollte.


Gastronomie

6.0

Es gibt zwei unterschiedliche Zeiten. Für Familien mit kleinen Kindern sollte man den ersten Termin nehmen. Da sitzen die die Eltern mit Kindern und es ist lauter, soll auch so sein. Ansonsten den zweiten Termin.


Sport & Unterhaltung

4.0

Im haupthaus gibt es einen grossen Pool im nebenhaus ein kleiner und etwas größerer Pool. Das Fitnessstudio müsste neu ausgerüstet werden. Das eine Laufband bleibt, wenn man nicht richtig läuft stehen. Und der Gewichte Turm ist auch nicht mehr der beste.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathleen (36-40)

September 2019

Wunderbares Essen, tolle Lage, aber nicht sauber.

4.0/6

Super Lage, toller Urlaubsort mit wunderschönen Stränden, super Essen im Hotel. Aber die mangelnde Sauberkeit, das teils lustlose Personal und die schlechte Kinderanimation hindern uns daran, wiederzukommen. Wir konnten am Anreisetag (Anreise um 10:00 Uhr) noch frühstücken gehen und haben am Abreisetag (Abreise um 06:00 Uhr) ebenfalls ein abgespecktes Frühstück genießen können, das war super. Frühstückszeiten: 08:00 Uhr bis 10:45 Uhr Abendessenzeiten: 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr oder 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr Sonntag und Mittwoch ist Animation. Geht zu ertragen, wenn man am Ende von Block C oder Block B ein Appartement hat. Ist fürchterlich, wenn man im Block D oder Block A wohnt. ;-) Im Block D liegen am Treppenaufgang Sonnenschirme, Strandmatten und Zeitungen / Bücher, die abgereiste Gäste nicht mehr benötigten zur freien Verfügung.


Umgebung

6.0

die lage ist perfekt. in unmittelbarer umgebung ist ein kleiner eroski (6 liter wasser sind an der tanke nebenan aber noch billiger ;)), der stadtstrand platja d’es port ist nur 300 m entfernt (gleich beim hafen), zum platja d‘es dolc läuft man mit buggy 10 - 15 minuten. wir waren dann immer am platja d‘estanys, da kommt karibisches flair auf und länger als 25 minuten waren wir nicht unterwegs. an die promenade läuft man ebenfalls nur 5 minuten. der ort ist toll. nicht zu überlaufen, nicht zuvie


Zimmer

4.0

das größte manko war die sauberkeit. ich habe mal, nachdem die putzfrau durch war, den boden gefegt (besen ist vorhanden) und ein ganze ladung sand/schmutz/haare zusammengekehrt. am esstisch waren die fettfinger von vorherigen bewohnern deutlich zu sehen, die gläser waren schmutzig ... wir haben erstmal alles notdürftig aufgewaschen, was wir benutzt haben. geht gar nicht. der spiegel im bad war bei unserer anreise auf einer seite dreckig, nur auf der anderen geputzt. wurde dann korrigiert bei de


Service

4.0

uns hat die herzlichkeit gefehlt. das personal an der rezeption war nett, aber distanziert. es wird englisch, deutsch und natürlich spanisch gesprochen. im restaurant gab es eine einzige bedienung, die richtig freundlich und authentisch war. bei einem jungen herrn hat man gemerkt, dass er null bock hat auf seinen job. der oberkellner hat einen nicht gegrüßt bei betreten des restaurant sondern schwirrte immer umher wie in einem ameisenhaufen. kinderfreundlich waren auch die wenigstens, wir kenne


Gastronomie

6.0

das essen ist hervorragend und war für mich persönlich das beste am hotel. beim frühstück sind wir anspruchslos, wir brauchen frisches obst, wasser / kaffee, vollkornbrötchen, butter und 100 %iges (erd-)nussmus. all das gab es tatsächlich. ein hotel mit vollkornbrötchen (-baguette) und nussmus, ich wollt‘s nicht glauben. das abendessen ist hervorragend. abwechslungsreich, frisch, viel, nicht überwürzt (muss man mögen, wie so vieles im leben). wir leben überwiegend vegetarisch (essen aber auch


Sport & Unterhaltung

6.0

die poolanlage vom aparthotel ist sehr schön, im nebenhaus waren wir nicht. es gibt auch ein kinderbecken. poolzeit ist von 10:00 uhr bis 18:00 uhr, juckt aber niemanden, wenn man danach noch baden geht. poolhandtücher leiht man sich gegen kaution an der poolbar aus (10 € pro handtuch), die darf man auch mit zum strand nehmen. am nebenausgang befindet sich ein kleiner kinderspielplatz. der ist von einer mauer umgeben, hat aber keine tür, sodass man ganz kleine flitzer schon bewachen muss. groß


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

August 2019

Sehr schönes Hotel in perfekter Lage mit top Essen

6.0/6

Ein sehr schönes (Familien-) Hotel mit tollen gepflegten Apartments, sehr guter Lage in der Nähe zum Strand und fantastischem Essen


Umgebung

6.0

Ca. 40 min Fahrtzeit zum Flughafen, so dass die Transferzeit auch nicht allzu lange ist und es auch noch mit Kindern nach dem Flug erträglich ist. Das Hotel liegt ca. 400-500 m vom nächsten wunderschönen Strand entfernt. Das Wasser ist kristallklar und schon fast karibisch. Zudem kann man noch weitere tolle Strände mit dem Auto in ein paar Minuten erreichen.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Apartment mit Schlafzimmer inkl.Doppelbett und einen Wohnraum mit 2 Schlafsofas. Alles war sauber und nett hergerichtet. Das Badezimmer wirkte neu und war sehr geräumig. Stauraum gab es für uns Alle genug. Wir hatten einen Balkon mit Aussicht zum Pool und zum Restaurant bzw. der Bühne. Abends gab es hier fast täglich Shows, die auch mitunter lauter waren. Uns hat das allerdings nicht sehr gestört, da wir im Urlaub ja auch nicht so früh schlafen gehen. Nur die Küche war recht spa


Service

6.0

War Alles immer zu unserer vollsten Zufriedenheit. Das Personal war immer sehr freundlich, gut gelaunt und unsere Zimmer tip top aufgeräumt


Gastronomie

6.0

Das Essen war absolut das Highlight!! Wir waren wirklich positiv überrascht, verpflegen uns sonst fast lieber selbst oder gehen abends nach eigener Wahl essen. Aber wir waren in all den Tagen nicht einmal auswärts essen. Sehr sehr reichhaltig, tolle Auswahl, sehr guter Geschmack!! Und jeden Tag etwas Anderes dabei. Für die Kinder gab es immer ein leckeres Kinderbuffett.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anita (41-45)

August 2019

Ein angenehmes Hotel für Familienurlaub

6.0/6

Ein tolles Hotel, sehr familienfreundlich und trotzdem erstaunlich friedlich. Direkt im Ort, in fußläufiger Nähe befinden sich der Hafen mit Promenade und Ausflugsmöglichkeiten, ein sehenswertes Aquarium und viel Gastronomie. Unser Apartment war sehr gepflegt, das Bad wie neu renoviert mit einer riesigen Dusche, die es möglich macht, die Kinder zu duschen, ohne das Bad unter Wasser zu setzen ;) Das Essen (Frühstück und Abendessen) war herausragend, viel frisches Obst, Gemüse, täglich variierendes Buffet mit drei Fleisch und zwei Fischsorten und vielen vegetarischen Beilagen. Die Pools sind für Kinder toll. Der große Pool wird ganz langsam tiefer, hat viel Spielfläche vorne. Den Babypool fand ich mit 45 cm relativ tief. Im Mini-Club kann vormittags gemalt und gebastelt werden. Jeden Abend gibt es Kinderschminken und Kindertanz. Tischtennisplatte, Billardtisch, kleiner Spielplatz. Transfer vom Flughafen dauert etwa 40 Minuten. Wer viel Wert auf Entertainment oder Strand direkt vor der Haustür sucht, ist hier allerdings nicht richtig.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael Gitze (36-40)

August 2019

Schöner Urlaub mit Familie im Aparthotel

6.0/6

Ein wirklich rundum gelungener Urlaub. Appartment war super geräumig und sauber! Personal war sehr freundlich und hilfsbereit und die Umgebung war auch schön. Zum Hausstrand gerade mal 5 Minuten und weitere schöne Strände fussläufig in ca. 15 - 30 Minuten erreichbar. Für Kinder ein wirklich super Pool und auch sonst mit Animation und Kinderprogramm alles TOP. Das beste aber war das Essen, welches ich hiermit mit ganzen 6 Sternen bewerten möchte. Wir kommen wieder, danke für die tolle Zeit!!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (41-45)

August 2019

Gut mit Familie erholt

5.0/6

Nettes überschaubares Hotel. Ideal für Familien mit Kindern. Das Personal ist freundlich und das Essen gut. Alle tollen Strände sind fußläufig erreichbar.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Paul (14-18)

August 2019

Ich empfehle das Hotel, da der Urlaub toll war

6.0/6

Sehr tolles Hotel . Großer Pool , Fitnessraum und vieles mehr . Ganz besonders spektakulär ist das Essen. Das Personal ist super freundlich und nett . Zimmer sind immer sauber


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Pool und Fitnessanlage ist top. Sehr groß und sauber


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erwin (46-50)

August 2019

Gutes Hotel mit Verbesserungspotential!

4.0/6

Hotel in toller Lage, schönen Appartements und gutem Essen. Jedoch auch Verbesserungsbedarf. Sehr lokal gelegen zwischen Strand/Hafen und Stadtzentrum.


Umgebung

6.0

Ruhiger abgelener Ort, ohne den auf Mallorca üblichen Menschenmassen, mit tollen Stränden. Das Hotel ist ca. 200 m. vom Hafen/Promenade/Stadtstrand entfernt. Weitere (schönere) Strände innerhalb 15 min. zu Fuss erreichbar. Die Strände sind generell sehr schön und sauber. Jeden Morgen wird der Strand gereinigt. Jedoch gibt es für die Strände nur EINE EINZIGE, SEHR EKELIGE!, Toilette. Für einen schönen Ort wie diesen echt eine Schande! Meine Frau möchte genau deswegen hier nicht wieder herkomme


Zimmer

5.0

Appartements sind für 4 Personen ausreichend. Die Küchenzeile ist dürftig ausgestattet. Es fehlen viele Sachen um richtig zu kochen. Badezimmer sehr modern und gut. Die Betten waren OK. Klimaanlage hat sehr gut funktioniert.


Service

5.0

Alle Wünsche wie Zimmerlage, Reparaturen etc. wurden sehr gut und schnell erledigt. Die Reception war sehr nett und aufmerksam.


Gastronomie

5.0

Essen, Frühstück wie Abendessen, wieder überdurchschnittlich gut. Wer hier nicht satt wird ist selber schuld! Selbstversändlich zu Stosszeiten etwas hektisch, aber völlig im Rahmen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Pool ist für die Größe des Hotels etwas klein, aber eigentlich zu gross für den Innenraum des Hotels. Es wirkt alles sehr eng. Liegen werden massiv belegt. Es kam oft vor, dass wir am Nachmittag vom Strand kamen und am Pool waren alle Liegen belegt. Tatsächlich lagen aber nur ca, 20-30% auf den Liegen. Hier könnte der Bademeister schon aktiv werden. Es gab eine Kinderanimation/-Betreuung. Wir haben das nicht gebraucht. Der Fitnessraum gleicht leider einer Sauna. Weiter werden die Geräte sc


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Yusuf (46-50)

August 2019

Hotel reicht für unsere Zwecke

4.0/6

Gästestruktur: 90% Deutsche, Rest: Resteuropa und Ostblock. Hoher Kleinkinderanteil, wenig Teenanger oder Jugendliche. Das Aparthotel ist ein reines Familienhotel, nichts für Party-People oder Paare ohne Kinder. Das Hotel ist relativ klein. Klein ist auch der Pool. Auf den Werbefotos kommt der Pool viel grösser rüber. Die Liegen sind begrenzt und relativ schnell besetzt. Ob da eine "Liegenreservierung" statt findet, kann ich nicht sagen, da wir immer zum Strand gelaufen sind. Erste Überraschung war die Touristensteuer, die man direkt beim Checkin berappen muss. Und das nicht zu knapp. Für einen langjährigen Türkeibesucher ungewohnt. Wenn man Mietwagen hat, gibt es keine Parkprobleme. Hinter dem Hotel gab es genügend Parkplätze. Insgesamt war das Hotel ganz ok. Zum Übernachten und Essen reicht es allemal.Vom Pool, Abendshow und Miniclub sollte man nichts erwarten. Deswegen habe ich so meine Zweifel, ob die 4 Sterne für den Preis gerechtfertigt sind.


Umgebung

5.0

Zum Strand sind es ca. 10 Minuten Fussweg. Wenn man weiter läuft (ca 30 Minuten) erreicht man auch leerere Strandabschnitte. Ansonsten ist der nahe Strand ab 11-12 Uhr relativ voll. Liegen kosten da Geld, ab 15€ aufwärts. Also eigenen Sonnenschirm mit nehmen. Wenn man Glück hat, muss man nicht direkt ein Schirm für 8-9€ kaufen, die meisten abfahrenden Hotelgäste legen ihre Schirme im Treppenflur ab, so dass sich andere Gäste die Schirme nehmen können. Zu unserer Überraschung roch es am Naturstra


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren alle sauber, es wurde jeden Tag gereinigt. Es roch aber teilweise extrem nach Chlor.


Service

5.0

Die Kellner und Kellnerinnen war sehr nett, freundlich und arbeiteten zügig.


Gastronomie

4.0

Über Frühstück und Abendessen lässt sich nichts negatives sagen. Fündig und satt wird man immer. Der Käse ist in Spanien bzw. in diesem Hotel ist ungesalzen. Kennt man in der Türkei so nicht. Getränke müssen bei Halbpansion bezahlt werden. Das Bezahlen kann man dann gesammelt am Tag der Abreise machen. Es gab 2 Essenzeiten zu Abend, wo man sich direkt am Anfang für ein Zeitfenster entscheiden muss. Insgesamt ist das Essen gut, aber keine kulinarische Offenbarung.


Sport & Unterhaltung

1.0

Mini-Club gibt es auch. Zu der Qualität kann ich nicht viel sagen. Was nur genervt hat, dass die ihre Mini-Club Tänze mitten in der Abendessenzeit gemacht haben und die Kleinkinder an den Esstischen entlang tanzten und herum liefen. Etwas später wäre besser. Die Abendshow war grottig. Ausnahme war ein Abend, wo eine Flamencoshow statt fand.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Lea (36-40)

Juli 2019

Leider nicht zu empfehlen

2.0/6

Ein eher kleines Hotel für Familien . Die Anlage wäre sehr schön , wenn man sie pflegen würde . Auch war dort keine liebe zum Detail vorhanden .


Umgebung

6.0

Tolle Lage , ganz nah an einem wunderschönen Strand .


Zimmer

5.0

Ein großes frisch renoviertes Appartement. Wer selbst kochen möchte wird allerdings enttäuscht sein , denn die Küche ist kaum ausgestattet .


Service

1.0

Man hat gemerkt, dass das Hotel ein Personalmangel hat . Die Kellner waren überfordert . Das führte zur stärker Unfreundlichkeit ! Ein no Go ist es , wenn das Frühstück um 8:00 morgen los geht und ältliche Sachen erst um viertel nach acht serviert werden , wir frisches Obst oder Smoothies. Das gleiche gilt für das Abendessen . Zudem ist die Anlage extrem verdreckt !!!!!! Und zwar überall !!!!!!!!


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war sehr gut . Das Abendessen eher mittelmäßig . Der Fisch war immer trocken . Viele Speisen hatten keine hohe Qualität.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Adalbert (61-65)

Juli 2019

Super Urlaub!!!!

2.0/6

Es hat uns gut gefallen. Die Lage ist super, 5 Minuten zu Fuss zur Strandpromenade, Traumstrände in Laufentfernung. Die Qualität des Restaurant war wirklich gut- das Frühstück und Abendessen waren sehr vielseitig und sehr gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Birgit (56-60)

Juni 2019

Hotel kann mann nur emfehlen.

4.0/6

Wir waren das 2 mal im Isla de cabrera .Wir waren sehr zufrieden Personal sehr freundlich.Zimmer sauber.Essen gut nur manchmal etwas kühl.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andreas (46-50)

Juni 2019

Angenehmer Familienurlaub!!!

6.0/6

Eins vorweg, wir kennen durchaus 5 Sterne Unterkünfte und deren Angebot und Preise. Dieses 4 Sterne Aparthotel ist vergleichbar mit 3 bis 3 Sterne plus in der Hotelkategorie. Einen davon gab es garantiert für das Essen, dessen Qualität für den aufgerufenen Preis herausragend gut ist. Ja, die Themenabende wiederholen sich wöchentlich, aber nicht alle Speisen. Darüber hinaus gibt es immer regionale Gerichte zusätzlich. Frisches Obst, Oliven, Serrano Schinken, Käse (mehrere Sorten), Kuchen, Schoko Brunnen, Sorbet u.v.m. als Nachtisch. Die Getränke kosten (selbstverständlich) abends extra. Das Frühstück stand dem nicht nach, frisches Omelette, Rührei, Ciabatta (auch in Vollkorn!!!), Toast, Brötchen, frisches Obst, Müsli (mit und ohne Zucker und auch in gesund), Kaffee in allen Varianten, Smoothies (frisch) - alles in richtig guter Qualität. Die Lage ist Klasse, einen Block zum Strand bzw. Supermarkt. Das Bad war sehr neu, der Rest für erhalten und keinesfalls "heruntergerockt". Den Fernseher nebst Programmen können wir nicht beurteilen... Besonders toll war die fehlende Animation tagsüber (außer für die Kinder, natürlich!). Am Pool konnte man relaxen, schwimmen und auch die Kinder können im großen flachen Bereich spielen nach Belieben. Ab und an Abendunterhaltung nach der täglichen Mini Disco (mit einem extrem guten Animateur!!!). Wie waren SEHR zufrieden, auch mit dem engagieren Personal. Wenn man spanische Maßstäbe ansetzt, waren alle SEHR gut. Das kenne ich auch bei mehr Sternen schlechter!! Das WLAN reichte sogar zum streamen (Bandscheibe und somit 1 Tag im Bett), TOP!!!! Angenehmer Familienurlaub, KLASSE!!!


Umgebung

5.0

Nur einen Block zum Strand und ebenso weit zum nächsten Supermarkt!!!


Zimmer

5.0

Bad neu, der Rest ist zwar älter aber gepflegt.


Service

5.0

Alle waren sehr nett und engagiert.


Gastronomie

6.0

Ausführlich in der Rezension!!! Kurzform: Klasse!


Sport & Unterhaltung

5.0

Siehe Rezension, wie waren zufrieden und haben die Ruhe tagsüber genossen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Irene (56-60)

Juni 2019

Ein gutes Familienhotel mit mehreren Stränden .

5.0/6

gutes Familienhotel mit Poollandschaft. Wenn Jemand ruhiger möchte ,kann die zwei andere Pools nutzen mit Poolbar. Ap. sind groß, aber die Küche sehr mager ausgestattet (zB. keine Kaffeemaschine und kein Wasserkocher).


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kwan (31-35)

Mai 2019

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

6.0/6

Top Zimmer mit großem Balkon, 50 m2 großes Bad mit Dusche, alles neu und sehr gepflegt. Zum Strand nur 2 Min. zu Fuß. Abend Animation, welches wegen dem kalten Wetters aber nicht genutzt wurde. Ausgezeichnete Küche.


Umgebung

6.0

2 Min. zu Fuß bis zum Strand, Hafen, Promenade. ruhiges Hotel- und Villenvirtel.


Zimmer

6.0

sehr groß, sehr sauber, großer Balkon, Alles im Bestzustand,, kleine Küche mit Mikrowelle und Kühlschrank


Service

6.0

aufmerksam und sehr nett


Gastronomie

6.0

Bestes Frühstück und bestes Abend Büffet. Unglaubliche Auswahl; auch an hochwertigen Speisen und Getränken, Säften, Smoothies und und und....


Sport & Unterhaltung

6.0

im Hotel nicht genutzt. Vorhanden war Kinderbetreuung, Tischtennis, Jakuzi, Fitnessraum, schöner Pool, Animation für Kinder.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (41-45)

Mai 2019

Perfekt für Familien

6.0/6

Sehr schönes Appartement-Hotel, für Familien gut geeignet. Schöne Poolanlage, jedoch nur mit kleinem, unspektakulärem Kleinkinderpool, hier wäre noch eine kleine Rutsche o.ä. ganz nett. Für Schwimmer und größere Kinder jedoch ein sehr schöner Pool. Äußerst freundliches und aufmerksames Personal.


Umgebung

6.0

Ruhige Lage. Wenige Gehminuten zum Stadtstrand und zur Strandpromenade. Kleiner Supermarkt und Bushaltestelle gleich in der Nähe, bzw. um die Ecke.


Zimmer

6.0

Sehr schönes, sehr sauberes Appartement mit kleiner Küchenzeile (inkl. Kühlschrank und Mikrowelle) und allem notwendigen Geschirr.


Service

6.0

Durchwegs sehr nettes Personal und immer sehr aufmerksam.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes, für die ganze Familie geeignetes, Frühstücks- und Abend-Buffet. Große Auswahl und täglich wechselnde Hauptspeisen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es werden einige Ausflüge angeboten (von uns jedoch nicht genutzt). Sehr netter "Mini-Club"-Betreuer.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Max (51-55)

Mai 2019

Schönes sauberes Aparthotel in guter Lage

5.0/6

Gute Lage im Kern von Colonia 5 minuten zu Hafen , Supermarkt um die Ecke , saubere große Arpartments mit großer Dusche ,nettes Personal.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tado (61-65)

Mai 2019

Ausgezeichnet

6.0/6

Angenehm in der Grösse. Gute Lage. Super Service. Sehr nettes, zuvorkommendes Personal. Leckeres Essen. Unterkunft sehr zufriedenstellend.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ute (70 >)

Mai 2019

Ansprechendes 4 Sterne Hotel

6.0/6

Sehr schönes Aparthotel, modern eingerichtet mit viel Platz zum relaxen. Freundlicher Service und hervorragende Küche runden den gelungenen Aufenthalt ab. Auch der Außenbereich lässt keine Wünsche offen.


Umgebung

6.0

30-40 Minuten mit dem Auto.Bis Lluchmayor fahren Sie auf einer schnellen Autostrasse. Die Straßen auf Mallorca lassen ein bepuemes Fahren zu.


Zimmer

6.0

Ein separates Schlafzimmer mit guten Betten und großem Schrank, ein großes, sauberes Duschbad und Wohnraum mit großem Fernseher mit integrierter Küche für kleine Speisen. Auch der Balkon mit ansprechender Bestuhlung fehlte nicht.


Service

6.0

Lässt keine Wünsche offen.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Frühstücks und Abendbuffet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gibt einen Fitnessraum mit Umkleide und Duschen, und der Pool ist sehr ansprechend mit genug Liegen. Abends gibt es Programm für Erwachsene, auch kleine Kinder sind willkommen, sie werden zuerst entertaint.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kirsten (46-50)

Oktober 2018

tolles Hotel für Schleckermäuler

5.0/6

Freundlicher Empfang, schöner Garten mit Pool, Zimmer im Nebengebäude ruhig, aber etwas abgewohnt, unglaublich gutes Essen, ein toller Herbsturlaub.


Umgebung

5.0

Verschiedene Strände in der Nähe


Zimmer

4.0

Möbel etwas in die Jahre gekommen, aber alles sehr sauber. Sehr ruhig im Nebenhaus. Großer Balkon. Leider keine Gadarobe.


Service

6.0

Super und alles auf deutsch möglich


Gastronomie

6.0

Toll, eine solche Auswahl und mit soviel Verstand gekocht. Buffet und nichts aus dem Dampfgarer habe ich noch nie erlebt. Sehr gutes Essen. Viel frischer Fisch und Meerestiere, tolle Süßspeisen. . .


Sport & Unterhaltung

4.0

Ist uns nicht so wichtig, einmal war das Abendprogramm ein Zauberer, Clown, fanden wir lustig.t


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Petra (61-65)

Oktober 2018

Apartment Isla de Cabrera mit Kindern gerne wieder

5.0/6

Wir waren zum 5. Mal im Aparthotel. Es ist ein für Kinder sehr gut geeignetes Aparthotel. Nebenan über der Straße befindet sich das dazugehörige Hotel.


Umgebung

6.0

Das Aparthotel Isla de Cabrera liegt zentral an einer Hauptstraße, ca. 200 m vom Strand entfernt. Der Hafen, die kleine Promenade mit sehr guten Restaurants ist in unmittelbarer Nähe. Die Fahrt vom Flughafen per Auto beträgt ca. 40 min. Ausflugsmöglichkeiten gibt es viele.


Zimmer

5.0

Das Apartment hat einen Wohnraum mit 2 Liegen, eine Einbauküche, Tisch mit 4 Stühlen, ein separates Schlafzimmer, Bad sowie einen Balkon. Es gibt genügend Stauraum für die Garderobe. Die Betten waren gut.


Service

5.0

Der Service an Rezeption, Gastronomie und Zimmerreinigung waren gut bis sehr gut. Alle waren freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Aparthotel hat einen Speisesaal, wo auch die Gäste vom Hotel ihr Essen einnehmen. Die Speisen waren gut. 1 x pro Woche ist ein mallorquinischer Abend. Es war von allem da und es wurde stetig nachgelegt. Am Morgen werden Eierspeisen und Pancakes frisch zubereitet. Am Abend war das Fleisch und der Fisch oft trocken und kalt, obwohl auch von Köchen vor Ort zubereitet. Es lag sicher dann zu lange auf dem Grill bzw. zu heiß gebraten. Das war sehr schade. Negativ beschreiben möchte ich die Tische


Sport & Unterhaltung

4.0

Für Kinder (bis 12 Jahre) gibt es täglich ein gutes Kinderprogramm und abends Minidisco. Wir waren die letzte Woche, bevor das Hotel schließt. Da gab es die letzten Tage keine Animation für Erwachsene mehr. Die Poolanlage ist sehr schön. Leider stehen nur 1 Tischtennisplatte und 1 Billard zur Verfügung. Das ist am Abend zu wenig.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Brigitte (36-40)

September 2018

Schönes Familienhotel

5.0/6

Hotel liegt seht gut grlegen. Vorallem Familien mit Kindern unter 6 Jahre zu empfehlen da Hotel für die kleinen besonders attraktiv ist. Essen ist ein Buffet.. leider nicht viel frisch. Für 1 Woche machbar.Viele restaurants in der nähe Hotel liegt 10 min zu fuss vom platja de dolç entfernt und den es trenc. Apartmentgrösse perfekt- hatten eim zimmer mit terasse perfekt. Nur der abzug der küche nervte wenn die buffetzeit war weil man den frittiergestank roch. Sauber nicht gründlich aber sauber


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Hans (56-60)

September 2018

1. Woche topp, 2. Woche flop

5.0/6

Sind spät angekommen und wurden ganz herzlichst begrüßt an der Rezeption von Jana. Sind in unserer Appartment gekommen und waren angenehm überrascht. Es hat uns sofort gefallen. Der schöne Ausblick auf die Poolanlage war genial. Dankeschön nochmals an Antonia von der Direktion. Hatten wir ein Problem wurde dies schnellmöglichst erledigt. Danke an Jana und Maria für die Freundlichkeit und Herzlichkeit. Was man von der Barbara nicht sagen konnte. Kam man auf die Rezeption zu fuhr sie direkt ihre Stacheln aus. Das Essen und die Ruhe im Hotel war in der 1. Woche topp, in der 2. Woche flop. Warum: die Ferien hatten begonnen. Nur schreiende und unverschämte Kinder und Jugendliche. Die Eltern machten keinerlei Ansage und somit ging der Lärm bis ca. 24:00h weiter. Das Essen lies leider auch nach. Wir werden auf jeden Fall das Hotel wieder buchen, aber nicht wenn Ferien sind. Ein großes Kompliment an den kompletten Service. Danke. Und ein großes Dankeschön an Marek und an die sympathische Dame an der Poolbar.


Umgebung

6.0

Die Fahrt 45 Minuten.


Zimmer

5.0

Groß, sauber, Badezimmer spitze


Service

6.0

Freundlich, schnell


Gastronomie

5.0

1. Woche topp, 2. Woche nachgelassen


Sport & Unterhaltung

5.0

Schöne Poollandschaft. Ab und zu Entertainment


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Chi (41-45)

August 2018

Der Charme bröckelt

5.0/6

Hier und da fallen einem Schwachstellen auf, aber die sind noch übersehbar. Man darf nur Daumen hoch oder Daumen runter klicken - dann nehmen wir Daumen hoch. Wir würden das Hotel durchaus weiterempfehlen, aber mit Einschränkungen.


Umgebung

6.0

Transfer vom Flughafen ca. 45-50 Min. Zum Strand 5-10 Minuten, kommt drauf an, welchen man wählt. Der Ort ist ein authentisches Hafenstädtchen , das Publikum angenehm gemischt - man trifft auf viele Einheimische (!!) und natürlich jede Menge Touristen, aber viele davon Spanier - so hat man tatsächlich das Gefühl, in Spanien zu sein. Die Art der Urlauber sind keine "Ballermänner", viele Familien, oft mehrere Generationen. Diese riesigen aufblasbaren Spaßteile sieht man nur vereinzelt am Strand. M


Zimmer

5.0

Die Flure zu den Appartements sehen nicht gerade einladend aus, die Appartements selbst hingegen schon, sie sind ausreichend groß, genug Schränke mit genug Regalen und Bügeln, geräumiges Bad, Küchenzeile mit Geschirr und Besteck - es fehlt eigentlich nichts und wenn, dann fragt man und man bekommt es. Das W-LAN kommt in der 2. Etage kaum an, wir hatten nur Abbrüche, eigentlich nie stabil. Das ist schon nervig, wenn man 2 Teenager dabei hat. Das haben die leider auch nach mehrmaliger Beanstandung


Service

4.0

Der Service ist nicht außergewöhnlich, aber auch nicht schlecht, normal halt. Wir waren das zweite Mal dort, dafür hätten wir vielleicht ein bisschen individuellere Persönlichkeit erwartet. Aber es scheint mehrere Stammgäste zu geben, daher ist es wahrscheinlich nicht nötig, auf neue potentielle Stammkunden mehr einzugehen. Schlechtes W-LAN in der 2. Etage, das nicht verbessert wurde.


Gastronomie

5.0

An der Küche gibt es eigentlich nichts auszusetzen. Das Angebot war sehr vielfältig. Zum Frühstück täglich frisch zubereitete Smoothies, frisches Obst geschnitten und sonst die üblichen Eierspeisen in allen Formen, Brote und Brötchen verschiedenster Art usw. Abends täglich mehrere Sorten Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte - gegrillt, gegart, gekocht... Salate, themenbezogene Speisen, Kindertheke... - Dass sich das Angebot nach einer Woche wiederholt, ist absolut kein Mangel. Im Gegensatz zu einem Re


Sport & Unterhaltung

3.0

Die Pool-Anlage ist ziemlich schön, das Wasser riecht nicht übermäßig nach Chlor. Der Bademeister ist sehr aufmerksam und achtet auf die Einhaltung der Regeln (z.B. kein Kopfsprung vom Beckenrand) und er hilft auch sofort eine Liege zu finden, wenn man suchend um sich schaut. NOCH gibt es dieses unverständliche Liegenreservieren hier nicht wirklich, aber die ersten Anzeichen dafür schon. Animation: Oh je, die Animation. Zum Glück legen wir auf sowas keinen Wert, sonst wäre das ein Grund zur Besc


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mona (36-40)

August 2018

Es fehlt an nichts!

6.0/6

Modern, sehr freundlich, super Service, tolles Essen! Wir waren komplett zufrieden. Auch die Lage ist sehr vorteilhaft.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Micha (46-50)

August 2018

Entspannter Urlaub in angenehmer Umgebung

6.0/6

Wir besuchen das Hotel nun schon zum wiederholten Mal. Die Apartments sind in Ordnung, zweckmäßig eingerichtet. Die Verpflegung (Frühstücks- und Abendbüffet) ist hervorragend. Der Service ist sehr gut.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Tubs (41-45)

Juli 2018

Nicht alle Zimmer haben Poolblick.

3.0/6

In die Jahre gekommenes Hotel, bei dem zumindest die Badezimmer renoviert wurden. Nicht alle Zimmer zeigen zum Pool. Einige haben Blick auf die Strasse oder eine Abraumhalde. Wer im Nebengebäude landet hat ebenfalls den Zonk.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (51-55)

Juli 2018

Tolle Lage des Hotels

3.0/6

Super Lage, nur ca. 600 m bis zum Super schönen und sauberen Strand. Hotel relativ groß 100 Zimmer/ Apartments. Essen (Buffet) mittelmäßig, Kinderanimation zu lange.


Umgebung


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bear (46-50)

Juli 2018

Schönes Familienhotel in guter Lage

5.0/6

schönes Familienhotel in guter Lage, wir haben uns wohl gefühlt. Sehr gut geignet für den Badeurlaub mit der Familie. Das Publikum ist zum größtenteils deutsch. In kurzer Entfernung sind auch nette Strände zu finden.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

großzügige und saubere Zimmer


Service

5.0

das personal war immer freundlich. nur zu Stoßzeiten i restaurant waren die Mitarbeiter manchmal überfordert bzw. unterbesetzt. Insgesamt aber sehr positiv..


Gastronomie

4.0

das Essen war mittelmäßig gut. Natürlich keine gehobene Küche, aber für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

4.0

sehr schöner Poolbereich, meist auch ohne Liegenkampf...


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (41-45)

Juli 2018

Sehr schönes Hotel mit Top Verpflegung

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit Top Verpflegung Und freundlichem Personal. Zimmer sind geräumig und sauber. Strand ist ebenfalls zu empfehlen. Nach Es Trenc ist es zu Fuß aber doch etwas weit. Auto sollte man mieten.


Umgebung

5.0

Schön aber etwas Abseits.


Zimmer

5.0

Im Wohnzimmer sind die Schlafcouch Mittelmaß zum Schlafen- ansonsten alles top inklusive Klimaanlage


Service

6.0

Kompetent und hilfsbereit- auch in deutsch


Gastronomie

6.0

Der Hammer! Super lecker und immer abwechselnd mit riesiger Auswahl- auch für die Kinder.


Sport & Unterhaltung

4.0

Pool ist gut, Fitnessraum ist ok.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anita (36-40)

Juli 2018

Gutes 4-Sternehotel in toller Lage, empfehlenswert

5.0/6

Gutes Familienhotel in toller Lage und sehr freundlichem Personal. Trotz Hochsaison waren der Service und die Gastfreundlichkeit top! Wir können das Hotel nur weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

In nur wenigen Gehminuten ist man an der wunderschönen Promenade, dem Hafen und dem kleinen Hafenstrand. Gute Restaurants, nette Cafés, viele Läden sowie Supermärkte sind vor Ort.


Zimmer

4.0

Das Zimmer/Appartement war sehr groß und lichtdurchflutet. Das Mobiliar hatte Abnutzungsspuren, aber war den spanischen 4* angemessen. Das Bad mit der tollen Dusche und dem BD war super. Die Klimaanlage funktionierte einwandfrei.


Service

6.0

Das Zimmermädchen kam täglich zum Aufräumen und Putzen - tadellos! Die Rezeption war immer besetzt. Sehr freundlich und hilfsbereit waren vor allem Antonia und Barbara. Das Personal im Restaurant war auch immer bemüht schnell abzuräumen, trotz Stress und Lautstärke. Auffallend war auch die Kinderfreundlichkeit aller Angestellten! Den Miniclub können wir nicht bewerten, da unsere Kinder die Zeit mit uns verbringen wollten ;-)


Gastronomie

5.0

Abwechselungsreiches Abendbuffet mit frisch gegrilltem Fisch und Fleisch täglich. Leckere Nachspeisen und frisches Obst gab es immer. Die Brötchen zum Frühstück waren leider nicht so lecker, schmeckten pappig/alt. Aber es gab Alternativen wie frisches Baguette, Omelett etc. Toll waren morgens die frisch zubereiteten Smoothies.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Poollandschaft war super, stets mit Rettungsschwimmer. Wir hätten uns eine Minigolfanlage noch gewünscht, oder die Tischtennisplatte im Schatten. Der Fitnessbereich war klein, aber ok. Das Abendprogramm war im Vergleich zu anderen spanischen Hotels nicht so doll (Bingo und Quiz hätten vernachlässigt werden können). Die angebotene Minidisco war leider immer die gleiche (ohne Themen, ohne Kostüme u.ä.). Da hätten wir uns für unsere Kids ein bisschen mehr Abwechslung gewünscht.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Antje (41-45)

Juli 2018

Toller Familienurlaub - Erwartungen übertroffen!

6.0/6

für Familien super geeignetes, sauberes Aparthotel mit fantastischem Essen. Unsere Erwartungen wurden in den Punkten Zimmer und Essen übertroffen. Für Alleinreisende und Paare, die sich durch Kinder gestört fühlen, ist das hier nicht die richtige Adresse! Den Ort, Colonia Sant Jordi, hatte ich mir kleiner und beschaulicher vorgestellt. Es war belebt und sehr, sehr voll (Hauptsaison). Im Hotel hat man trotzdem seine Rückzugsmöglichkeit und im Zimmer war es nachts sehr ruhig.


Umgebung

5.0

Man geht vom Hotel aus eine Straße runter zum Strand (Hafen). Dort kann man schon gut schwimmen. Wenn man etwas schönere Buchten haben will, geht man einfach weiter, es reihen sich mehrere, schöne Naturstrände aneinander. Diese waren natürlich in der Hauptsaison, vor allem am Wochenende, sehr voll. Wenn man morgens oder abends geht, ist es dann leerer.


Zimmer

6.0

Wir waren sehr zufrieden mit unserem Appartement Nr. 247, zweiter Stock, mit Poolblick. Da hatten wir Glück. Ich glaube, der Komplex auf der anderen Straßenseite hat keinen so schönen Ausblick. Das Zimmer war geräumig, renoviert, die Betten im Wohnbereich allerdings recht hart....die Klimaanlage funktionierte einwandfrei und war ein Segen bei den Temperaturen im Juli :). Es war nachts wirklich erstaunlich ruhig, dafür, dass der Ort doch aus unserer Sicht sehr belebt war! Man hat nur einen Hahn i


Service

5.0

im Gastronomiebereich sind alle flink und hilfsbereit. Manchmal aufgrund sprachlicher Barrieren kamen allerdings andere Getränke - hat uns nichts ausgemacht. Die Kellner reden kaum deutsch, was aber uns auch nicht gestört hat. Das muss man ja nicht automatisch erwarten, wenn man nach Mallorca fährt. An der Rezeption waren die Mitarbeiterinnen auch überwiegend freundlich. Man hatte aber schon den Eindruck, dass sie ziemlich unter Druck stehen.


Gastronomie

6.0

Das Restaurant hat einen Innen- und Außenbereich. Wir sind am ersten Abend in der ersten Schicht (18.30 bis 20 Uhr) gegangen. Es war sehr voll, aber wir haben noch einen Tisch draußen bekommen. Ab dem zweiten Abend sind wir in die späte Schicht gewechselt. Erstens ist es so warm gewesen, dass man abends eh nicht so früh essen muss, zweitens sind unsere Kinder schön etwas größer und in der ersten Schicht sind viele Familien mit kleinen Kindern. Die zweite Schicht war etwas entspannter. Zum Essen


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir waren hauptsächlich zum Schwimmen im Meer da. Es gibt ansonsten Ausflugsmöglichkeiten auf die Isla de Cabrera, das machen wir nächstes Mal. Wir waren im Aquarium, was "um die Ecke" ist, im Nationalparkhaus. Das war nett, wirkte aber irgendwie etwas heruntergekommen, teilweise waren Bereiche abgesperrt. Der Kassierer hat uns beim Einlass dafür aber auch die beiden Kinder gar nicht berechnet. War ok und schön kühl dort. Es gibt ein paar nette Restaurants und Bars sowie Shops in der Hafenpromen


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kelly (41-45)

Juli 2018

Besser geht es nicht.

6.0/6

Ein sehr schönes Apartment-Hotel hier bleiben keine Wünsche offen. Wir waren mit Kind schon 3x hier und kommen immer wieder. Das Essen ist wunderbar und das ganze Team unglaublich nett.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kare (36-40)

Juni 2018

Netter, ruhiger Urlaub

4.0/6

Ältere Anlage, teils renoviert. Ideal für Familien. Sehr nettes Personal. Strandnähe. mehrere Pools. Hellhörig. Zimmer (Familienzimmer) in renovierungsbedürftigem Zustand bzw. schlecht renoviert. Frühstück und Abends Buffet. Teilweise mallorkinische Spezialitäten. Allerdings ist Vieles leider - da es mehrere Stunden warm gehalten werden muss - tot gegart. Es gibt jeden Abend Pommes, Pizza und Nudeln für die Kids. Ohne Mietwagen wird es nach ein paar Tagen langweilig, da der Ort ziemlich klein ist und die ÖPNV-Anbindung nicht so besonders. Außer man steht nur auf Erholung und Strand - dann ist es perfekt :)


Umgebung

4.0

Strandnähe. Ohne Mietwagen wird es nach ein paar Tagen langweilig, da der Ort ziemlich klein ist und die ÖPNV-Anbindung nicht so besonders. Außer man steht nur auf Erholung und Strand - dann ist es perfekt :)


Zimmer

3.0

Ältere Anlage, teils renoviert. Ideal für Familien. Sehr nettes Personal. Strandnähe. mehrere Pools. Hellhörig. Zimmer (Familienzimmer) in renovierungsbedürftigem Zustand bzw. schlecht renoviert.


Service

5.0

Sehr nettes Personal. Spanisch oder Englisch wird verstanden - teilweise auch deutsch


Gastronomie

4.0

Sehr nettes Personal. Frühstück und Abends Buffet. Teilweise mallorkinische Spezialitäten. Allerdings ist Vieles leider - da es mehrere Stunden warm gehalten werden muss - tot gegart. Es gibt jeden Abend Pommes, Pizza und Nudeln für die Kids.


Sport & Unterhaltung

3.0

Ältere Anlage, teils renoviert. Ideal für Familien. Sehr nettes Personal. Strandnähe. mehrere Pools. Ohne Mietwagen wird es nach ein paar Tagen langweilig, da der Ort ziemlich klein ist und die ÖPNV-Anbindung nicht so besonders. Außer man steht nur auf Erholung und Strand - dann ist es perfekt :)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniela (41-45)

Juni 2018

Ort und Hotel schlecht

3.0/6

Wlan ging im Zimmer praktisch nie, Servicepersonal am Abend zum Teil ungenügend. Teller abgeräumt und wieder aufgedeckt, obschon noch Dessert anstand, Gabel auf Kleider fallen lassen etc. Die Reinigung war zweimal ungenügend und ansonsten knapper Durchschnitt. Ansonsten Personal freundlich. An der Rezeption freundlich und kompetent. Animation z.T. laut und bis 23:00 Uhr.


Umgebung

3.0

zum Baden zu den schönen Stränden zu weit.


Zimmer

3.0

Gardinen und Sofa muffig. Sollten zumindest gereinigt oder ersetzt werden. Dusche war gut - war neu.


Service

2.0

siehe oben


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Claudia (31-35)

Juni 2018

Tolles Familienhotel

6.0/6

Das Hotel besteht aus mehreren Gebäuden, die durch einen Straße bzw. Garten voneinander getrennt sind. Einige Apartements befinden sich um den Familienpool, wo sich auch die Bar und das Restaurants befanden. Wir hatten ein Apartment im Nebengebäude, im Nachhinein wäre es, gerade mit kleinerem Kind von 4 Jahren schöner gewesen, ein Zimmer im Hauptgebäude zu haben. Das Apartment war sauber, geräumig und hatte einen großen Balkon. Unser Wunsch im oberen Stockwerk mit Blick zum Pool bei Buchung wurde berücksichtigt. So hatten wir einen weiten Ausblick übers Land. Das Meer konnte man aber nur erahnen. Uns fiel auf, dass es auch einige Zimmer zur Hauptstraße gab und auch die Zimmer weiter vorn hatten mehr Straßenlärm, wobei die Straße zum Glück nicht allzu stark befahren war. Wir wurden bei Ankunft freundlich empfangen. Nicht so toll war, dass man den Safe extra bezahlen muss. Bei Ankunft wird auch die Touristensteuer fällig. Trotz Ankunft von 21 Uhr konnten wir noch Abendbrot essen. Es gibt zwei Abendbrotzeiten, von 18 bis 19.30 Uhr und 20 bis 21.30 Uhr. Man muss sich für eine Abendbrotzeit entscheiden, was wir nicht ganz so glücklich fanden, da man dadurch sehr gebunden war. So hatten wir unsere Abendbrotzeit auch mal verpasst, was aber auch kein Problem war. Positiv war, dass man seinen eigenen Tisch hatte. Das Servicepersonal war freundlich und größtenteils aufmerksam. Das Buffet war vielfältig und lecker. Manchmal war es etwas laut im Restaurant durch andere Gäste/ Kinder bzw. die Animation. Die Preise für Getränke und kleine Speisen im Hotel waren moderat. Positiv war außerdem, dass wir sogar am Abreisetag trotz Abholung 6uhr früh ein Frühstück bekommen haben. Zur Lage: Colonia Sant Jordi ist ein eher ruhiger Ort mit einem schönen Hafen und tollen Stränden, im Juni überhaupt nicht überlaufen. Es gibt ein paar Läden, wo man toll bummeln gehen kann, einige Restaurants und Cafes. Muss man aber teils ein Stück laufen/ fahren. Für einen ruhigen Familienurlaub völlig ausreichend. Ein Mietauto für ein paar Tage ist zu empfehlen. Den Strand im Hafen fanden wir nicht so schön, wir haben uns den 10min Weg zum Strand Es Dolc gemacht, tolles klares Wasser mit Blick auf Sant Jordi, eine Strandbar, Toiletten, Liegen und Schirme, Tretboote. Alles, was man braucht. Die Strandhandtücher konnte man gegen 10euro Pfand im Hotel ausleihen und täglich wechseln. Meine Tochter war außerdem vom Miniclub begeistert. Fast täglich gab es Facepainting mit anschließender Miniidisko. Alles in allem ist das Hotel für Familien auf jeden Fall zu empfehlen.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Juni 2018

wer ruhe und erholung sucht, ist hier falsch

2.0/6

an ruhe und Entspannung war bei über 60 kleinst- und Kleinkindern nicht zu denken, hotelbeschreibung verspricht dies aber. ob an den pools und bei den Mahlzeiten ist man umzingelt von lauten kindern und noch lauteren, uneinsichtigen eltern. auch die hotelleitung ist uneinsichtig, arrogant und beleidigend, wenn man die Probleme anspricht. beim ersten besuch war dies anders. der zweite besuch war entäuschend und deshalb " nie wieder".


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Stefanie Selbert (36-40)

Juni 2018

Familienhotel in sehr ruhig gelegenem Ort

4.0/6

Wir waren in der Vorsaison, Hotelgäste bestanden aus Familien mit Kleinkinder (wie wir) und Rentnern. Hotel und Zimmer sauber und ordentlich, Essen ok bis gut, was mich aber wirklich gestört hat war das man sich entscheiden muss ob man von 18.00 bis 19.30 Uhr isst, oder von 20.00 - 21.30. Auch das, dass Hotel in zwei Komplexe und durch eine Straße getrennt ist, fanden wir nicht so gut (waren als Gruppe verreist). Hafenstrand ist in zwei Min. zu erreichen, zum schöneren Teil legt man gut 5min. drauf, ohne Buggy kein Problem, mit Kinderwagen doch beschwerlich. Liegen am Strand 17,50 Euro, dicken Geldbeutel mitnehmen. Alles in allem ein schöner, ruhiger, teurer Urlaub, wir gehen nächstes Jahr wieder zu den Griechen ?


Umgebung

4.0

schöner Strand, sehr ruhig


Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Klaus (36-40)

Juni 2018

Eigentlich nettes Hotel mit Problemen beim Service

4.0/6

Ein eigentlich nettes Hotel in einem schönen ruhigen Ort perfekt zum entspannen.... aber... mit deutlichen Schwächen beim Personal....


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt fußläufig zum Strand, dem Hafen und der Promenade.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren relativ frisch renoviert und entsprachen dem gebuchten Standart. Allerdings musste man sich beim Duschen auf den schwankenden Wasserdruck und die dadurch spontan wechselnde Wassertemperatur einstellen. Schön, wenn es plötzlich brütend heiß aus dem Wasserhahn kam und man nicht schnell genug zur Seite gesprungen ist.


Service

3.0

Der Service an der Rezeption war gut und freundlich sofern man etwas buchen wollte. Bei Kritiken bzw. kritischen Nachfragen war das dortige Personal schlagartig arrogant und unfreundlich und ließ sich auf keine Diskussion bezüglich einer Regelung ein. Der Service beim Essen war gut und freundlich. Allerdings beim Abräumen gelegentlich ein wenig übereifrig, so dass schonmal abgeräumt wurde, obwohl im Glas noch was drin war oder noch was auf dem Teller war. Die Bedingungen waren aber sehr freundli


Gastronomie

3.0

Das Essen war entsprechend der Wertigkeit des Hotels gut. Allerdings war es schon enttäuschend, dass sich das Essen nach einer Woche eins zu eins wiederholt hat. Die Atmosphäre beim Essen war aufgrund der viel umherwuselnden Kindern und den zum Teil egoistischen Eltern und Erwachsenen schon störend. Aber dafür kann ja das Hotel nichts. Die Menschen nehmen halt immer weniger Rücksicht aufeinander.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Tom (36-40)

Juni 2018

Familienurlaub mit kleinen Schwächen

4.0/6

Das Hotel besteht aus 2 Gebäudeteilen, die durch eine kleine Straße getrennt werden. Das Aparthotel bietet ausschließlich Suiten. Wir hatten ein Zimmer im Hauptgebäude, wo alle Zimmer Poolview haben. Aus Gesprächen mit anderen Gästen, die im Nebengebäude untergebracht waren,ist zu berichten, dass die Suiten im Nebengebäude wohl etwas renovierungsbedürftiger als die im Hauptgebäude sind. Wer im Nebengebäude untergebracht ist, hat auch einen längeren Weg zum Pool und zum Restaurant, weil man erst die Straße zum Hauptgebäude überqueren muss. Wir würden unbedingt ein Zimmer im Hauptgebäude empfehlen, vor allem wegen der Ausrichtung der Balkone. Da man dies bei einer Buchung aber wohl nicht garantieren kann, werden wir dieses Hotel nicht mehr buchen.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt in einem kleinen ruhigen Fischerort, der angenehm zurückhaltend vom Tourismus geprägt ist. Gegenüber gibt es einen kleinen Supermarkt, der mit sehr guten Preisen und breitem Sortiment auf Kunden wartet. Bars und Restaurants sind am 200m entfernten Hafen ausreichend vorhanden. Mehrere Strände sind fußläufig zu erreichen. Der Transfer vom Flughafen dauerte 45min, für Ausflüge ist aber ein Mietwagen zu empfehlen.


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr geräumig und haben eine Küche inkl. großem Kühlschrank. Die Bäder sind vor 4 Jahren saniert wurden und in einem guten Zustand. Leider war der Rest des Zimmers teilweise schon etwas in die Jahre gekommen. Den Türzargen und einzelnen Einrichtungsgegenständen sieht man teilweise deutlich an, dass hier viele Familien Urlaub machen. Diese Schäden sollte man im Winter beseitigen, dann wären die Zimmer nicht zu beanstanden. Die Zimmerreinigung war ok, mehr leider nicht. Super saube


Service

4.0

Der Service war bemüht. Das Personal ist durchgehend freundlich und versucht sein Bestes, was leider nicht immer gelingt. Ich denke, hier bräuchte es ein paar Leute mehr im Service des Restaurant- und Barbereichs, damit Wartezeit reduziert werden kann.


Gastronomie

4.0

Das Essen wird in Buffetform gereicht. Das Frühstück ist jeden Tag gleich und bietet keine Abwechslung. Eierspeisen werden frisch zubereitet, Es gibt jeden Tag frisches Obst, Säfte und eigentlich alles, was man von einem Frühstück erwartet. Leider gibt man sich bei Wurst und Käse mit dem einfachsten Standard zufrieden und auch die Brot/Brötchenauswahl ist nicht sehr umfangreich bzw. hochwertig, wie wir das aus anderen Hotels kennen. Das Abendbuffet wiederholt sich wöchentlich und bietet neben we


Sport & Unterhaltung

2.0

Keine Animation für Erwachsene. Kinderanimation ist eine One-Man-Show und bietet keine Highlights. Die Minidisco ist jeden Abend gleich, aber unserer Tochter hat es trotzdem gefallen. Die Anlage ist so gestaltet, dass die Kinder mit ihren Ferienfreunden auch abends noch spielen können und man sie trotzdem meistens noch im Blick hat, wenn man in der Bar noch einen Drink nimmt. Die Poolanlage ist ganz ok und man fand immer eine freie Liege, da einige Gäste wohl den ganzen Tag an den umliegenden S


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ute (51-55)

Juni 2018

Sehr empfehlenswert für Familien mit Kindern.

6.0/6

Das Aparthotel ist eine sehr gepflegte und familienfreundliche Anlage. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und waren nun mit unseren Zwillingsmädchen (Vorschulalter) bereits das 5 Mal dort. Toll ist, das wir viele Nationalitäten kennenlernen konnten, viele verschiedene Menschen, Menschen die ohne Kinder immer wieder dort sind und auch Menschen mit Handy-cap. Alle zusammen sind eine rücksichtsvolle und lustige Gesellschaft. Sowohl Hotelgäste als auch die Service-Kräfte sind sehr wertschätzend und rücksichtsvoll im Umgang mit einander. Wir haben hier bereits zum 5. Mal einen tollen Urlaub verbracht und viele Gäste (auch ohne Kinder) bereits zu 2. oder 3. Mal wiedergetroffen


Umgebung

5.0

Mit Kindern ist es besser und günstiger sich eine Auto zu mieten, um die schönen Strände am es trenc zu erreichen. Aber auch der Strand direkt am Hafen ist sehr schön. Mittwochs ist immer Markt. Es lohnt sich dort hinzugehen. Für die Fahrt zum Hotel als Tipp, die Rezeption organisiert gerne ein Taxi vom Flughafen direkt ins Hotel (Hin und Zurück ca. 120 Euro). Zum einen benötigt man dann nicht so ein großes Mietauto wegen der Koffer und es ist nicht teurer als den Transfer direkt mit der Reise z


Zimmer

5.0

Die Appartments sind groß und haben Geschirr, Küchenzeile etc. Wenn mal etwas fehlt einfach an der Rezeption anmerken und wenig später sind die fehlenden Dinge ergänzt.


Service

6.0

Es gibt verschieden sprachige Servicekräfte (deutsch, englisch, spanisch, französisch, schweizer deutsch, bulgarisch) Tipp: Es besteht die Möglichkeit Sonnenschirme, Sandspielzeug, Luftmatrazen, die von Gästen nicht mit nach Hause genommen werden, auszuleihen. Entweder geben die Gäste diese an der Rezeption ab oder es gibt in den einzelnen Blocks kleine Tische mit 2 Stühlen und dort finden Sie die nicht mehr benötigten Utensilien. Oder die Gäste geben diese Dinge einfach weiter an die Familien,


Gastronomie

5.0

Das Angebot ist vielfältig und ausreichend. Es gibt viel Obst und auch lokale Spezialitäten. Da sich das Hotel durch Empfehlungen immer größerer Beliebtheit erfreut, ist es auch in der Vor-Ferienzeit im Juni ziemlich voll, so dass es auch mal etwas mehr Gedränge im Speisesaal gibt.


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt gegenüberliegend in der weiteren Hotelanlage noch eine Bar, einen Tennisplatz und 3 weitere Swimmingpools, die eher von den Gästen genutzt werden, die ruhig ihre Bahnen ziehen möchten. Es gibt einen Whirlpool zu mieten, einen Fitnessraum, Tischtennis, Fahrräder zum Mieten. Einer der Pools in der Hotelanlage gegenüber dem Appartment-Teil ist mit einer Hebe-Anlage für Rollstuhlfahrer ausgestattet. Kosmetik-Termin oder Massage-Termine mit ortsansässigen Dienstleistern können an der Rezeptio


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Renate (61-65)

Juni 2018

Empfehlenwertes Hotel für Familien

5.0/6

Nettes kleineres Hotel. Die Anlage ist schon etwas älter, jedoch renoviert. Ein richtiges Familienhotel. Trotz vielen Kleinkindern war es nicht zu laut.


Umgebung

4.0

Gute Lage. Nicht weit vom Strand und der Stadt entfernt. Supermarkt auch ganz in der Nähe.


Zimmer

5.0

Apartments sind gut und zweckmäßig eingerichtet. Leider war Wlan im Nebengebäude sehr schlecht.


Service

4.0

Personal war freundlich.


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut und abwechslungsreich. Immer frisches Obst zum Frühstück und Abendessen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Sehr kleiner Spielplatz, auch nur für sehr kleine Kinder geeignet. Poolanlagen gut. Es sollten mehr Sonnenschirme aufgestellt werden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (36-40)

Juni 2018

Absolut weiterzuempfehlen.

6.0/6

Ein tolles und familienfreundliches Hotel. Sehr schöne geräumige Apartments. Hervorragendes Essen. Umsichtiges und freundliches Personal.


Umgebung

4.0

Sant Jordi ist ein wenig verschlafen. Trotzdem nett zum entspannen. Von dort lassen sich auch gut Ausflüge starten. Der Markt in Santanyi ist wärmstens zu empfehlen.


Zimmer

6.0

Sehr schöne und moderne Apartments. Gute Ausstattung und ein Balkon mit Blick auf die top gepflegte Hotelanlage. Super WLAN Empfang.


Service

6.0

Freundliches und umsichtiges Personal.


Gastronomie

6.0

Hervorragend! Sehr große Auswahl in Buffetform. Mit LiveCooking. Ich würde behaupten jeder wird am Buffet fündig und glücklich.


Sport & Unterhaltung

6.0

Tolle Poolanlage. Schönes Kinderprogramm und der Mitarbeiter der den Kinderclub macht, macht dies mit so viel Hingabe und Lust, was jedes Kind gleicht spürt. Der Fitnessraum könnte besser ausgestattet sein. Zum Beispiel Hanteln


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (46-50)

November 2017

Gut für Familien

4.0/6

Ältere Anlage, sehr gut für Familien mit großen Appartements. Einfache Ausstattung aber sehr ordentlich und sauber.


Umgebung

3.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Andrea Henkel (46-50)

Oktober 2017

Lohnt sich immer,für die jenigen die es ruhig möge

6.0/6

Eine freundliche,familiare Atomosphäre.Sehr hell gestalltet.Sehr gute Lage ,der Weg zum Strand ist auch nicht weit.


Umgebung

6.0

Alles gut erreichbar,vom Flughafen ca.45 Minuten entfernt


Zimmer

6.0

Die Appartements sind mit einer Wohnküche und einem geräumigen Schlafzimmer ausgestattet.Das Bad hat eine Regendusche


Service

6.0

Beschwerden werden sehr gut aufgenommen und auch sofort umgesetzt


Gastronomie

6.0

Es gibt eine Regionaleküche,sowie ein kleines Büffet für Vegetarier


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

Oktober 2017

Schöner Urlaub mit kleinen Mängeln

5.0/6

Das Hotel liegt wenige Gehminuten vom Meer entfernt in einem eher ruhigen Ort mit kleinem Hafen. Das Hotel ist sauber und das Personal sehr bemüht. Auch Mitternacht wurden wir nett empfangen und aufs Zimmer begleitet.


Umgebung

6.0

Die Lage ist für einen Familienurlaub perfekt. 2 Strände sind fußläufig in 5 bis 10 Minuten erreichbar. Die Strände sind klein und fein - fast familiär. Im netten Hafen kann man sehr lecker essen, von Pizza bis hin zu guten Fischgerichten ist alles zu haben. Das Hotel ist ruhig und man hört nur sehr wenig von der Straße.


Zimmer

5.0

Wir hatten zwei miteinander verbundene Zimmer. Das Doppelbett im Schlafzimmer war super und auch die großen Einbauschränke. Manko sind die Betten im Wohnzimmer, welche zu kurz sind. Sehr gut waren die Hitzeschutz- und Verdunkelungsgardinen. Nicht so toll eine ständig blinkende Kontrollleuchte vom Rauchmelder im Schlafzimmer. Super war das Bad mit großer Regenwasserdusche und vielen Ablagemöglichkeiten. Auch die kleine Küche mit Kühlschrank war sehr hilfreich. Von anderen Zimmern haben wir so gut


Service

6.0

Als wir am ersten Tag die Klimaanlage nicht bedienen konnten, kam sofort ein Handwerker. Jegliches Anliegen wurde gleich beantwortet und man wurde freundlich behandelt.


Gastronomie

5.0

Volle Punktzahl für das Essen an sich. Auch wenn es in Deutschland sicher nicht möglich wäre, dass Speisen so offen rumstehen. Aber Vielfalt und Geschmack waren super. Was uns sehr gestresst hat, war die Anzahl der Leute beim Essen. Dadurch, dass die Gäste des benachbarten Hotels auch zum Essen kamen, waren Lärmpegel und Geschubse enorm. Die Familien an sich waren normal und gesittet, keine Unterschichten oder Ähnliches. Aber die schiere Anzahl war einfach zu viel. Sehr zu bemängeln ist, dass di


Sport & Unterhaltung

4.0

Naja. Meine 9-jährige Tochter hat sich mehr erhofft. Der Kinderclub ist kein richtiger Club. Ein Animateur legen jeden Abend die gleiche CD auf und es hopsen überwiegend bis 5-jährige Kinder rum. Das Tagesprogramm war so la la. Nicht sehr einfallsreich. Aber zum Glück haben wir es nicht benötigt. Die beiden Shows in der einen Woche - einmal Abba und einmal Flamenco - waren ganz gut, aber sehr laut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gregory (46-50)

Oktober 2017

Solider vierer

5.0/6

Das Hotel hat optisch sehr ansprechende Zimmer mit einer vernünftigen Größe. Wir bewohnten zu zweit ein Appartement. Dieses hatte einen kleinen Balkon und Fenster mit Blick zur Pool Landschaft. Das Essen ist durchaus für bis einwöchige Aufenthalte zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Niels (36-40)

Oktober 2017

Schöner Urlaub in nettem Hotel

5.0/6

Schönes Hotel in einem nicht zu überlaufenen Örtchen mit super Stränden in der Nähe. Sicher kein Luxus-Hotel, aber angemessen für die Kategorie. Insgesamt ein sehr erholsamer und netter Urlaub. Waren zufrieden.


Umgebung

5.0

Hotel/Aparthotel liegen im typischen "Block"-Design der Straßen. Eine Seite mit viel Verkehr, die anderen aber ruhig.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Essen war gut (HP), wenn auch nicht besonders und für 2 Wochen etwas eintönig (Basis jeden Tag gleich, wöchentliche Wiederholung, Frühstück immer gleich). Schade allerdings, dass es nicht so viele wirklich "regionale" Sachen gab. Warum z.B. immer "Edamer" Käse? Da hätte ich mir mehr spanische/malloricinische Auswahl gewünscht (gibt nur einen, und der ist auch immer gleich, dabei gibt es doch sooo viele gute Manchegos).


Sport & Unterhaltung

3.0

Fitnessraum vorhanden, Geräte aber nicht dolle (älter, billige Qualität, teilweise defekt). Sonst 1 Tischtennisplatte und 1 Billard (leider auch eher defekt als heile...). 3x/Woche Show, Kinderanimation mit einer Person. Auch immer identisches Programm.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dieter (51-55)

Oktober 2017

Sehr sympathisches Hotel

6.0/6

Ein sehr schönes Hotel, das auch zum Saisonende sehr nette und fleißige Angestellte hat. Alle waren freundlich und hilfsbereit


Umgebung

5.0

100 Meter vom Hafen und ca 45 - 60 min zum schönsten Strand zu Fuß zum Es Trenc. Kleine Strände in Hafenmähe ca 5 min zu Fuß


Zimmer

5.0

Sehr gut geschlafen, ruhig und sauber.


Service

6.0

Sehr zuvorkommend und aufmerksam auch für Baby‘s und Kinder


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich - Lecker


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben wir nicht genutzt, machte aber einen guten Eindruck


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Pool
Pool
Strand
Ausblick
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Strand
Außenansicht
Strand
Pool
Strand
Außenansicht
Das neue Buffet Showcooking
Terrasse am Restaurant
Apt.Anlage
Apt.Anlage
Apt.Anlage
Showcooking. Neuigkeit!
Bad
Bad
Bad
Bad
Bad
Restaurant/Büffet
Hotelanlage
Balkon mit Dachlandschaft
Balkon mit Geruchseffekt
Unser Balkon
Schlafzimmer
Küchenzeile
Blick zur Dusche im Bad/Nebengebäude
Tennisplatz
Schlafzimmer im Nebengebäude
Blick v. Balkon ins Wohnzimmer
Vom Balkon Blick zur Strassenseite
Blick zum gr. Schrank
Safe im Schrank
Im Innenhof
Eingang zum Haupthaus
Außenbereich
Li. Babypool, re. gr. Pool
Blick zur Bühne
Im Fitnessraum
Elektrische Installation Katstrophe
Im Fitnessraum- na ja?!
Lageplan des Hotels
Gebäude
Doppelzimmer
Apartment Bad
Apartment Wohnung und Küche
Apartment Wohn u. Küche 2
Apartment Schlafzimmer
Vom Apartment
Whirlpool
Dampfbad
Pool am Hauptgebäude
Strand
Strand 2
Strand 3
Blick aus dem 3. Stockwerk
Balkone zum Pool
Blick aus dem Fenster
Ausblick 3. Stock
Pool
Pool
Fitness
Show cooking
Buffet
Tisch morgens
Frühstücksraum
Buffet
Verschiedene Vollkornbrote
Teilchen zum Frühstück
Buffet
Toaster
Buffet
Buffet morgens
Buffet
Lecker!
Gazpacho
Sonnenuntergang
Sicht vom Block C bei Nacht
Sicht vom Block C bei Tag
Cama
WC
Apartamento
Apartamento
WC
Show