Iberostar Selection Bavaro

Iberostar Selection Bavaro

Ort: Bavaro

92%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.1
Service
5.4
Umgebung
5.5
Gastronomie
5.4
Sport und Unterhaltung
5.3

Bewertungen

Priska Sollberger (51-55)

März 2020

Sehr guten Laden

6.0/6

Die Lage ist sehr gut das Essen ist sehr fein und die Leute sind sehr freundlich sehr schönUnterharten sehr gut sehr schön


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Robert (51-55)

März 2020

Schönes Hotel mit kleinen Macken

5.0/6

Das Hotel liegt an einem bezaubernden Strand und ist sehr weitläufig. Das Essen ist in Allen Restaurants gut. Die Sauberkeit der Zimmer lässt je nach Zimmermädchen zu wünschen übrig. Sollten Sie den Reiseleiter von Schauinsland antreffen, so wird dringend von Buchungen von Ausflügen über Ihn abgeraten ! Ständig passt es nicht oder man bekommt einen falschen Termin! Die Ausstattung des Hotels ist sehr zweckdienlich. Das Personal des Hotels ist immer äußerst zuvorkommend!


Umgebung

4.0

Nur 25 Minuten Anfahrt!


Zimmer

4.0

Betten sind sehr bequem!


Service

5.0

Das Personal ging auf Fragen, Wünsche und Beschwerden sehr unkompliziert um!


Gastronomie

5.0

Es gibt Internationale Küche! Sehr reichlich! Geschmacklich Gut! Der große Speisesaal ist Aufgrund der Größe des Hotels natürlich auch riesig!


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Fitnesscenter (ist nicht nur ein Raum sondern ein ganzes Gebäude) ist sehr umfangreich ausgestattet! Es gibt täglich auch Kurse an denen man teilnehmen kann! Der Wellnessbereich ist sehr schön, allerdings die Preise sind absolut unverschämt. Entertainment gibt es an 7 Tagen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heike (46-50)

März 2020

Dies war wirklich ein Traumurlaub und wir kommen w

6.0/6

Das Hotel ist jeden seiner 5 Sterne wert. Wir können es nur weiterempfehlen!!! Es gab absolut keine Mängel. Wir kommen wieder!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Fabienne (51-55)

März 2020

Tolle Sage aber Gefangen im Paradies

6.0/6

Wunderschöne Anlage, sehr schönes Hotel zum Abschalten mit hervorragenden Service und Freundlichkeit. Sehr gern wieder


Umgebung

6.0

Leider befindet sich die Anlage abseits des Geschehens. Man ist quasi im Paradis gefangen.


Zimmer

6.0

Top von der Ausstattung bis zur Reinigung


Service

6.0

Top mit kleinen Einschränkungen, die nicht erwähnenswert sind


Gastronomie

5.0

Buffet sogar besser als bestimmt à la carte Restaurants


Sport & Unterhaltung

5.0

Poolanlagen und Animation sind gut aber der Strand ist besser


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Monique (26-30)

März 2020

Wunderschöne weitläufige Anlage zum runterkommen.

6.0/6

Durch die einzelnen Villen ist die Anlage wunderschön. Konnte super abschalten. Essen war top, Service super freundlich. Anlage gepflegt.


Umgebung

5.0

Lage ist sehr gut. Halbe Stunde vom Flughafen entfernt. Guter Strandabschnitt. Es ist nur etwas schade, dass man aufgrund einer Absperrung im Wasser nicht so weit raus kann. Anlage ist weitläufig. Super sauber mit wunderschönen Ecken, wie ein Lesepavillion. Legen viel Wert auf Qualität und Umwelt. Jeder bekommt eine Glasflasche für Wasser die man an Stationen auffüllen kann. Honig im Cafe aus den eigenen Bienenstöcken etc. Langer Strandabschnitt eignet sich gut zum Spazieren. Sonnenaufgang kann


Zimmer

6.0

Gerade erst renoviert. Sieht sehr modern aus und ist groß aufgrund der Sitzecke. Alles war immer super sauber und jeden Tag wurde 2x durch die Zimmer gegangen und immer das Bett gemacht und frische Blumen draufgelegt. Minibar war immer gut aufgefüllt.


Service

6.0

Mitarbeiter am Empfang waren super freundlich und hilfsbereit. Kellner waren immer auf zack und es stand so gut wie nie ein leerer Teller rum. Es wurde immer Wasser aufgefüllt bevor das Glas überhaupt leer war. Die meisten Kellner hatten immer ein lächeln auf den Lippen und haben auch mal vor sich her gesungen. Wir haben zur Begrüßung Sekt, Rum und Pralinen bekommen. In den nächsten Tagen haben wir weitere Aufmerksamkeiten bekommen wie eine Weinflasche oder ein Obstkorb. Einfach so.


Gastronomie

5.0

War für ein All-In-Hotel sehr gut. Frühstücksbuffet kann man sich nicht beschweren. Für alle etwas dabei und auch immer mal wieder Abwechslung drin. Genauso Mittags und Abends. Es war immer alles aufgefüllt. Die Themen Restaurants waren an sich auch super. Mal hat es und mehr mal etwas weniger geschmeckt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Gab immer wieder Angebote bei denen man mitmachen konnte. Die Animateure haben sich nicht aufgedrängt. Poolanlage war super. Gerade auch mit der Poolbar.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (51-55)

Februar 2020

Tolle Hotelanlage, kann ich empfehlen

5.0/6

Tolle Hotelanlage, schöner Pool, Minibar wird nicht täglich aufgefüllt, Essen super, Mitarbeiter freundlich, je mehr Trinkgeld umso zuvorkommender, spanisch sprechende Gäste werden gerne bevorzugt, leider keine Tischdecken mehr beim Abendessen, entspricht keinem 5 Sterne Haus,


Umgebung

6.0

Transferzeit ca. 30 Minuten, direkt am Strand, großer Pool, tolle Gartenanlage, kleine Wohneinheiten mit je 8 Suiten


Zimmer

5.0

Bäder neu, große Dusche, Duschgel, Föhn, Bademantel, Bodylotion, Shampoo, ca45m2, gute Matratzen, Tresor gratis


Service

5.0

Für Fragen muß man die richtige Ansprechperson finden, dann ist auch eine Lösung in Sicht, man wird gerne vertröstet, wenn etwas nicht klappt, muß man jede Woche zum Guest Service und z.B. wegen der Minibar Befüllung urgieren, Shoppreise sind überhöht, Raucher: 10$ für eine Packung Marlboro


Gastronomie

6.0

Tolle Buffets, man findet immer etwas, Abwechslung ist gegeben, Viel Fisch und Muscheln, beim Hummer wird seit heuer gespart. Dekoration beim Frühstück, Mittagessen könnte mehr sein, es fehlt das karibische Ambiente, nur mehr international


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitnessstudio, SPA, hier sind die Preise überhöht, Massage 25 Min kostet 65$ Animation nicht aufdringlich


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lilo (26-30)

Februar 2020

Ein toller und erholsamer Urlaub!

6.0/6

Dieses Hotel mit eigenem Strandabschnitt ist wirklich wunderschön. Nebst der wunderschönen grossflächigen Anlage, hat uns vor allem das Personal sehr positiv überrascht. Wir waren bisher in keinem Hotel, in dem fast das gesamte Personal wirklich freundlich, sympathisch und hilfsbereit war. Egal, ob jemand nun etwas Trinkgeld gibt oder nicht, man hat uns das nie anmerken lassen. Die machen einen tollen Job! Wir waren in einem renovierten Zimmer, welches wirklich sehr gross war. Das Essen war auch superlecker und bot viel Abwechslung! Wir waren bereits das zweite Mal dort und sind wirklich von diesem Hotel überzeugt! Wir hatten einen tollen Urlaub!


Umgebung

6.0

Tolle Lage. Hoteleigener Strand. Ca. 30' vom Flughafen Punta Cana entfernt.


Zimmer

6.0

Tolles und grosses Zimmer mit einem grossen Schrank, vielen Kleiderbügeln und sogar mit eigenem Bügelbrett und Bügeleisen.


Service

6.0

24h verfügbar, stets freundlich und sofort handelnd.


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreich und lecker. Es gab für jeden was. Einziger Wehrmutstropfen: Man müsste gerade bei den Fleisch- und Käsesorten anschreiben, wie diese heissen. Teilweise unklar.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es gab wohl für jeden was zu erleben. Es gab Tanzkurse, Tauchkurse, Spanischkurse, etc.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marita (51-55)

Februar 2020

Ein tolles Hotel mit besonderer Herzlichkeit

6.0/6

Nach 5 Jahren zum 5 x wieder zu Gast in diesem Hotel. Es hat sich einiges verändert, aber es wäre schlimm wenn es nicht so wäre. Die Zimmer und Bäder sind sehr schön renoviert. Die Liegen am Strand und am Pool sind erneuert, gepflegt und sehr bequem. (Beim Spaziergang am Strand sieht man den Unterschied.) Stühle, Tische und Sitzpolster wurden alle ausgetauscht oder neu bezogen. Es ist nicht nur stylisch und modern, sondern auch bequem und gemütlich. Badetücher soviel man möchte und in vernünftiger Größe.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt am schönsten Strandabschnitt von Bravo. Die Anlage ist super gepflegt und lädt zum spazieren und verweilen ein. So stellt man sich die Karibik vor.


Zimmer

6.0

Es fehlt an nichts! Sehr gute Betten, ausreichend Ablageflächen im Bad und Zimmer, großer Kleiderschrank, Kleiderbügel, Safe, Turboföhn, Bügeleisen und -brett und Pflegeprodukte soviel man möchte, einschließlich Haarspülung.


Service

6.0

Der Service braucht mehr Sterne! Die Freundlichkeit und Herzlichkeit der Mitarbeiter zieht sich durch alle Berufsgruppen, auch ohne Trinkgeld. Was fehlt wird gebracht und Wünsche werden erfüllt....


Gastronomie

6.0

Hier kommt jeder auf seine Kosten, selbst die Waage. Ein sehr breit gefächertes Angebot zu allen Mahlzeiten. Sehr geschmackvoll und liebevoll angerichtet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Nette Animateure, die ein gutes Gespür dafür haben wer mitmachen möchte oder nicht. Das Abendprogramm war gut und abwechslungsreich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Irina (41-45)

Februar 2020

Vorsicht. Im diesem Hotel wird ihr Geld geklaut.

1.0/6

Gutes Hotel, aber Kundenunfreundlich! Aus dem geschlossenen Safe wurde Geld geklaut und Manager des Hotels konnte nicht herausfinden, wer von ihrem Personal es wohl war, Obwohl nach unserer Meldung Security des Hotels von der Eingagnstür sowie vom Safe abgelesen haben, zur welcher Zeit und vom wem unser Zimmer betreten worden ist. Nicht eine Entschuldigung kam vom Personal des Hotels. Mehrere Tage nur Versprechen alles zu klären und am letzten Tag auf unsere Forderung uns eine Kopie von den Daten der Türablesung uns zu geben, kamm eine Antwort, dass diese Unterlagen nur für die Polizei zugenglich sind. Sehr enttäuscht.


Umgebung

5.0

Schöner, saubergehaltener Strand. In der Umgebung nur Hotels.


Zimmer

4.0

Nach dem Stromausfall lief plötzlich das Wasser von der Decke. Nach drei Stunden Wartezeit und voller Zimmerüberschwemmung kam endlich jemand zum Beseitigen. Drei Tage später fing es wieder an zu tropfen. Auf unsere Meldung wurde gar nicht reagiert, so dass wir letzte Tage ständig Pfützen im Zimmer hatten, Unsere Sachen aus dem Schrank weggräumen müssten, Damit sie trocken bleiben.


Service

1.0

Freundliches Personal, wenn alles gut läuft. Sobald es nur kleine Probleme auftreten, ist Service auf dem untesten Niveau. Auch aus dem Nachbarszimmer unserer Freunde wurde das Geld aus dem Geldbeutel im Koffer geklaut.


Gastronomie

4.0

Sehr leckeres und abwechslungsreiches Essen..... Aber.... Vier Personen, einschlislich uns, die in diesem Hotel waren, hatten mehrere Tage starke Magen-Darm-Probleme. Von 14 Urlaubstagen konnte ich z.B. die letzten 10 Tagen nur die Suppe und den Tee genießen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Barbara (51-55)

Februar 2020

Ein fantastischer Urlaub

6.0/6

Wunderschöne Anlage, alles frisch renoviert. Super freundliche Betreuung - tolle Lage Alles perfekt - wir kommen wieder


Umgebung

6.0

Direkt am Stand. Die ganze Anlage ist von Palmen und sehr schönen Grünflächen durchzogen. Alles wird ständig Instand gehalten ohne das man sich davon gestört fühlt


Zimmer

6.0

Unser Zimmer war frisch renoviert und wunderschön Wir hatten nach 2 Betten gefragt und diese auch bekommen. Es war alles da was man braucht und sehr gepflegt... besonders zu erwähnen es gibt an mehreren Stellen im Zimmer USB-Anschlüsse um Tablet und Handy zu laden (und das funktioniert perfekt)


Service

6.0

Beim Essen, im Zimmer und besonders bei der Animation waren alle immer bemüht unsere Wünsche zu erfüllen und dafür zu sorgen, dass wir uns wohlfühlen ... wir haben in den 2 Wochen kein unfreundliches Gesicht gesehen Besonders zu erwähnen, ein kleines technisches Problem mit unserem Telefon wurde vom Zimmerservice ohne unser Zutun weitergemeldet und noch am gleichen Tag behoben....


Gastronomie

6.0

3x am Tag eine fantastische Auswahl... alles probieren -> unmöglich zu schaffen Es gab immer die „Klassiker“ und jeden Tag wechselnde Spezialitäten Und die Cocktails 😄😇👍 besonders zu empfehlen die Strandbar


Sport & Unterhaltung

6.0

Es war immer was geboten... oder eben auch nicht... ganz nach Wunsch


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jacqueline (26-30)

Februar 2020

Schönes, sauberes Hotel. Leider mit Diebstahl

5.0/6

Wir waren das zweite Mal in der Dominikanischen Republik, zum ersten Mal aber in dem Iberostar Selection Bavaro. Allgemein waren wir mit dem Hotel zufrieden, man kann sich dort sehr wohlfühlen und einen entspannten Urlaub verbringen. Sauberer Strand, Getränkeservice auch am Strand, trotz Strandbar. Leider laufen am Strand immer wieder Verkäufer rum und sprechen die Gäste auch direkt an. Es waren auch mal Musiker am Strand und das Kind hat gegen Geld der Besucher getanzt. Wir waren morgens am Strand (ca. 6.00 Uhr) um den Sonnenaufgang anzuschauen, dabei ist uns aufgefallen, dass leider die Liegen schon teilweise reserviert waren oder gerade wurden. Und es ist echt ärgerlich, wenn man Morgens um 9.00 Uhr nach dem Frühstück zum Strand geht und nur noch vereinzelt Liegen frei sind, weil sie reserviert wurden und die Leute dann aber gar nicht dort sind. Mittags waren wir an der Poolbar essen, auch da ist uns aufgefallen, dass teilweise die Stühle reserviert wurden und die Leute in der Zeit, die wir gegessen haben nicht einmal aufgetaucht sind --> ärgerlich! Aber an sich war es ein gutes & empfehlenswertes Hotel mit vielen Extras. Falls man einen Pool möchte, an dem keine Animation stattfindet und einfach seine Ruhe hat ist der kleine Pool sehr schön. Auch im Hotel selber haben fremde Verkäufer immer wieder mal ihre Stände aufgebaut und die Gäste angesprochen. Etwas weniger aufdringlich & es wäre okay. So nicht.


Umgebung

6.0

Fahrt vom Flughafen zum Hotel waren ca. 30 Minuten. Die Hotelanlage ist weitläufig, aber alles sehr leicht und schnell zu erreichen. Sehr schöne angelegte Gartenanlage. Palmen werden gepflegt. Vom Pool zum Strand ist es nur einen Katzensprung entfernt.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr groß, es gibt eine Sitzecke, ein großes Bett und einen Balkon. Sehr sauberes Zimmer & Bad. Kostenloser Safe, Bademantel & Hausschuhe, Bügelbrett & Hausschuhe. An einem Abend haben wir einen Gecko in unserem Zimmer entdeckt, der kam vermutlich durch den Schlitz, der rundherum an der Eingangstür zu sehen war. Die Rezeption war informiert, sagten aber, er sei nicht gefährlich. Wir könnten aber - wenn wir wöllten- das Zimmer wechseln. Wir blieben in dem Zimmer und haben ihn na


Service

5.0

Wie schon beschrieben, ist der Gästeservice wirklich gut. Auch in den Themenrestaurants und Bars geben sich - größtenteils- alle Mühe. Natürlich gibts auch den einen oder anderen Barmann oder Kellner, der keine große Lust hat mit Hotelgästen in Kontakt zu treten, aber alles in allem war es super! Schade war nur, dass auf der Getränkekarte in der Bar an der Rezeption ALL IN auch ein Whisky Chivas steht, ein Barmann dann aber der festen Überzeugung war, dass er nicht im ALL IN drin ist. Also


Gastronomie

6.0

Das Essen war in den Themenrestaurants sehr empfehlenswert. Besonders das japanische Restaurant war hervorzuheben, da ist das Frontcooking sehr gut gemacht. Aber auch das Essen im Buffetrestaurant zu allen Mahlzeiten war super zubereitet. Morgens konnte man sich Omeletts mit verschiedenen Zutaten braten lassen, oder einfach ein Spiegelei. Auf Wünsche wurde eingegangen und auch sonst war alles schön angerichtet und sehr lecker! 1x/Woche große Paella Pfanne bei der Poolbar, dazu eine Tanzparty


Sport & Unterhaltung

5.0

Wer Animation gut findet hat im Urlaub immer was gefunden. Allerdings haben wir das Angebot nicht genutzt. Die Animateure kamen immer wieder auch an den Pool und an den Strand um auf das nächste Spiel oder das Abendprogramm aufmerksam zu machen, haben aber auch zu jeder Zeit ein ''Nein'' akzeptiert. Abendprogramm gab es auch, aber das haben wir nicht so richtig verfolgt. Am Strand wurde eine Schaumparty veranstaltet.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Walter (51-55)

Februar 2020

Tolles Hotel. Super Strandabschnitt. Toller Urlaub

6.0/6

Super Hotel. Toller Strand. Schöne Poollandschaft. Personal sehr, sehr nett und aufmerksam, nicht nur wenn es Trinkgeld gab. Toll hier. Immer gerne wieder


Umgebung

6.0

Direkt am wunderschönen Strand


Zimmer

6.0

Sehr schönes Zimmer mit für mich sehr angenehmer Bettmatratze.


Service

6.0

Personal sehr,sehr freundlich und nett


Gastronomie

6.0

Alles was das Herz begehrt. Tolle Auswahl und sehr schmackhaft. Fisch,Muscheln,Steaks,Gemüse also wirklich alles


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation vorhanden aber überhaupt nicht aufdringlich und immer gut drauf. Tolles Fitnessstudio.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mike (46-50)

Februar 2020

Sehr gepflegtes Golferhotel auch für Nichtgolfer

5.0/6

Sehr schön gelegenes Golferhotel (auch für Nichtgolfer) an der Atlantikküste schöne gepflegte Anlage mit insgesamt 3 Hotels mit 5 Sternen. Housekeeping typisch karibisch, nicht immer ganz genau. Das Essen in den 2 Büfettrestaurantes ist für mich zum Frühstück und Abendessen eine einzige Katastrophe gewesen (Spezialitätenrestaurantes nicht ausprobiert). Hier waren nur die Teller so heiß, dass man sich die Finger verbrannt hat aber die Speisen waren grundsätzlich kalt. Schade, passt so überhaupt nicht zu dem restlichen Hotel.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Philipp (19-25)

Februar 2020

Lässt keine Wünsche über einfach entspannen

6.0/6

Service immer freundlich und gut gelaunt Sauberkeit auch in Ordnung(typisch Karibisch). Essen war lecker und die A la Card Restaurants perfekt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (51-55)

Februar 2020

Traumhafter und erholsamer Urlaub in Punta Cana

6.0/6

Erster Eindruck war wunderschöne gepflegte und saubere Hotelanlage, wie man es von einem Iberostar Hotel erwartet. Freundlicher Empfang und schöne große Suiten. Das Hotel bietet sehr viele Unterhaltungsmöglichkeiten wie Bars, Disco, Casino, Theater und vielen Themen-Restaurants (chinesisch, amerikanisch, Seafood, Steak u.a.) die wir alle mindestens einmal besucht haben und auch sehr zufrieden waren. Was vielleicht etwas störend von uns empfunden wurde, war, dass in den Themen-Restaurants zwar Kleidervorschrift gegen war, aber nicht wirklich darauf geachtet wurde, gleiches gilt auch für das Casino, aber das ist wohl Stilsache.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel betrug ca. eine halbe Stunde. Lage, direkt am wunderschönen Sandstrand, der mehrmals am Tag gesäubert wurde. Der Strand ist ausreichend mit Liegen bestückt und auch Spätaufsteher bekommen eine Liege. Der kilometerlange Strand lädt zu langen Spaziergängen ein. Kleine Geschäfte bieten Souvenirs an. Außerhalb des Hotels hat man weit und breit nichts, aber die Hotelanlage ist so riesengroß und bietet sehr viele Unterhaltungsmöglichkeiten, wie Bars, Disco, Casino u


Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr groß, mit sauberer und schöner Einrichtung, genauso wie das Badezimmer. Sauberkeit steht an oberster Stelle, die Zimmer wurden mehrmals am Tag geputzt. Das Bett oft liebevoll verziert. Der Balkon und die zusätzliche Sitzgruppe im Zimmer luden oft zum Ausruhen ein. Lediglich die Minibar wurde etwas vernachlässigt, sie wurde nicht jeden Tag nachgefüllt.


Service

6.0

Das Personal war immer sehr freundlich und hilfsbereit. Die Kellner sehr aufmerksam und überaus freundlich. Es blieb kaum ein Wunsch offen.


Gastronomie

6.0

Also wer behauptet, nichts zum Essen gefunden zu haben, der war nicht in diesem Hotel. Es wurde für jeden Geschmack etwas passendes angeboten. Von Meeresfrüchten über Steak, Fisch oder Fleisch, Pizza oder Spagetti oder auch themenbezogen, wie chinesisch, mexikanisch oder amerikanisch. Immer frisch und reichlich. Das Personal sorgte aufmerksam für Nachschub sobald etwas leer war.


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Freizeitangebote wurden von uns nicht beansprucht, es gab aber genügende, wie Fitness, Wellness- und Spaanlage. Die Poolanlage war riesengroß und wirkte sehr gepflegt. Entertainment wurde fast rund um die Uhr angeboten. Die Entertainer waren dabei aber nicht aufdringlich, wenn man nicht mitmachen bzw. Ruhe haben wollte.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Michael (51-55)

Februar 2020

Ein guter Ort, für einen schönen Urlaub!

6.0/6

Schönes Hotel, ansprechende Anlage und herzliches Personal! Es ist ein Ort zum wohlfühlen. Sicher, wenn man nach Mängeln sucht, dann wird man sie finden. Die freundliche und lebensfrohe Art der Menschen begeistert jedes Mal aufs Neue!


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martina (51-55)

Februar 2020

Urlaub

6.0/6

Das Hotel ist in einer steht in einer sehr guten Lage das Personal ist sehr freundlich zuvorkommend und hilfsbereit ich würde auf jeden Fall jedes Mal weiter empfehlen denn ich bin jetzt schon das dritte Jahr in diesem Hotel sehr gut ich möchte kein Anruf hotel mehr nehmen


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sonja (51-55)

Februar 2020

Top Hotel, top Lage, top Service und Essen

6.0/6

Top Anlage, schöne, grosse und saubere Zimmer, top Essen und Service in jedem Bereich. Tolle Animation in 4 Sprachen, immer wieder gerne.


Umgebung

6.0

Gepflegter großer Strand, top Lage, nur 25 Min vom Flughafen


Zimmer

6.0

Sehr schönes, grosses und sauberes Zimmer,


Service

6.0

Sehr zuvorkommendes, freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Top Qualität, super Auswahl in einer tollen Ambiente


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles was das Herz begehrt, viele Events am Pool oder Strand, sehr schöne Shows, keine Aufdringlichkeit des Personals, sehr gute Sprachkenntnisse der Animateure, 4 Sprachen (Spanisch, Deutsch (Mike) Französisch, Englisch (Chiki))


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Jana (31-35)

Februar 2020

Schöner Urlaub - ein Traum in der Karibik

6.0/6

Das Hotel besticht durch seine Weitläufigkeit. Es waren immer 8-Parteienhäuschen. Wir würden immer wieder dort hin fahren.


Umgebung

6.0

Von der Lage ist das Hotel super zu empfehlen. 30min Transfer nur vom Flughafen; trotzdem kein Fluglärm. Super toll auch als Startpunkt für Ausflüge. Samana 1,5Std entfernt; Saona 1,0Std.


Zimmer

5.0

Die Juniorsuiten bestechen durch ihre Größe. Immer sauber und ordentlich. Insgesamt sehr großzügig geschnitten.


Service

6.0

Alle sind immer super bemüht uns alle Wünsche und Bemühungen von den Augen abzulegen.


Gastronomie

6.0

Das Buffet hatte eine reichliche Auswahl. Alle anderen Restaurants waren super lecker. Wir haben gleich mal das Steakhouse, den Japaner, das Jambalaja, das Fischrestaurant getestet. Alles super toll!


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Uschi (70 >)

Februar 2020

Wunderbare Ferien in wunderbarer Umgebung

6.0/6

Die Hotelanlage besteht aus vielen 2-stöckigen Villen, welche im ganzen Hotelareal inmitten einer Parkanlage verteilt sind. Die Lobby und der Speisesaal sind nach allen vier Enden offen und mit Wasser umgeben einfach wunderschön. Die Gartenanlage war immer sehr gepflegt. Das Essen sehr vielseitig und gut. Die Tische waren immer mit Stoffservietten gedeckt auch beim Frühstück. Mittags konnte man sich am Strand verpflegen. Auch dort war das Angebot der Speisen gut. Speziell war, dass man am Anfang der Ferien 2 leere Literflaschen aus Glas bekommen hat, die man im ganzen Hotelareal bei "Wasserhäuschen" auffüllen konnte, so oft man wollte. (Keine Plastikflaschen mehr, supter Idee!!) In der Lobby konnte man gut verweilen. Das Personal war immer sehr freundlich. Von allen wurde man begrüsst.


Umgebung

5.0

Innerhalb von 30 Min. waren wir im Hotel.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr schön und zweckmässig eingerichtet. Per Ende 2019 wurden sie neu renoviert. Ich hatte ein 2 m breites Boxpringbett, ultra bequem.... Eine Polstergarnitur mit Tischchen.... auch die begehbare Dusche war super. Das Badezimmer war sehr geräumig. Ein Balkon mit Polstermöbel und Tischchen mit Stuhl rundeten das Zimmer ab.


Service

6.0

Es gibt nichts was ich zu beanstanden hätte. Alle im Service tätigen Angestellten haben sich sehr bemüht den Gästen die Ferien zu verschönern. Ein Trinkgeld ab und zu ist natürlich sehr willkommen und auch gerechtfertigt.


Gastronomie

6.0

Wie bereits erwähnt war das Essen sehr vielseitig und gut zubereitet. Viele Salate und spezielle Saucen. Wie es halt bei Buffets so ist, bis man zum Tisch zurück ist, sind die Speisen nicht mehr sehr warm. Trotzdem hat es immer sehr gut geschmeckt. Auch die Dessertsbuffets und die Sonderbuffets waren eine Augenweide und im Geschmack wunderbar. Auch im Restaurant am Strand blieben keine Wünsche offen. Wir haben in den 3 Wochen mehrere (fast alle) Spezialitätenrestaurants ausbrobiert auch diese si


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karl (70 >)

Januar 2020

Empfehlenswertes Hotel

6.0/6

Gute Lage. Sehr gute und Austattung der Zimmer. RUHIGE Lage. Zimmer freundlich. Sehr gepflegt. Sehr Freundliches Personal im Hotel und Speiseraum. Exzellente Darbietung der Speisen. Bedienungen sehr freundlich und kompetent.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tamara (36-40)

Januar 2020

Empfehlenswertes Hotel mit Verbesserungspotential

5.0/6

Ich habe ein Hotel gesucht, das folgende Kriterien erfüllt: - all Inklusive Resort direkt am Strand. Nicht riesig, aber auch nicht klein - 4-5 Sterne - Strand frei von Seegras (davon hatten wir in Mexiko ein Jahr davor genug) - große Zimmer (mind 25qm), möglichst als Bungalow in einer hübschen Gartenanlage - ein Fitness Studio für meinen Freund - gute Bewertungen insgesamt - Abendunterhaltung in Form von Shows und Tanzmusik. - angenehmes Publikum und keine saufenden Amerikaner - ein gutes Programm an Silvester Ich würde sagen das alles habe ich in diesem Hotel gefunden. Dieses wurde erst kürzlich renoviert. Alles ist neu und schön gemacht. Sogar die Liegen am Pool scheinen neu zu sein. Die Hotels Dominicana und Punta Cana können mitgenutzt werden. Dazwischen gibt es noch das Coral Level. Und dann gibt es noch das Grand Hotel. Wir waren vom 28.12.19 - 11.01.20 dort. Bis zum 06.01. war das Hotel recht voll. Danach wurde es dann ruhiger. Das Wetter war fast ausschließlich sonnig. Ab und zu ein paar Wolken und immer mit einer leichten Brise. An 4 Tagen hat es mal kurz geregnet. Trotz kleiner Mankos, die ich im weiteren Verlauf beschrieben habe, kann ich dieses Hotel weiterempfehlen und würde wieder genau dorthin wenn es mich mal wieder nach Punta Cana verschlägt.


Umgebung

5.0

Am wunderschönen langen Bavaro Strand auf der karibischen Seite. In der Nähe gibt es eine Mall, die per Hotel Shuttle angefahren wird. Ansonsten reihen sich die Hotels aneinander. Transfer waren vielleicht 30 Minuten. Angenehm nach so einem langen Flug. Ausflüge kann man reichlich machen, haben wir aber nicht genutzt, da wir nicht zum ersten Mal in der Karibik waren. Eine Urlauberin, die wir kennengelernt haben, war sehr begeistert von dem Land und Leute Ausflug mit Hans.


Zimmer

5.0

Nach einer anfänglichen Odyssee haben wir am Ende doch ein anständiges Zimmer in 2. Reihe zum Pool bekommen. Bei den ersten beiden Zimmern funktionierte jeweils die Klimaanlage nicht. Das Gebläse war in Ordnung, jedoch kam keine kühle Luft heraus. Somit war die Klimaanlage mehr ein Ventilator und die Feuchtigkeit und Wärme hielt sich im Zimmer. War nicht sehr angenehm zu schlafen. Erst als mein Freund nach einem Manager gefragt hat, bekamen wir ein Zimmer mit funktionierender Klimaanlage. Frankl


Service

4.0

Der Service ist recht unterschiedlich. Teilweise sehr gut und stellenweise katastrophal. Hier besteht in jedem Fall noch Verbesserungspotential. Um das etwas zu differenzieren, unterteile ich in verschiedene Bereiche. Zimmer: Das Zimmer wurde zumindest in den ersten 10 Tagen immer tadellos gereinigt. Wir hatten eine sehr liebe Putzfrau. Zum Geburtstag hat sie mir eine schöne Handtuch Figur gezaubert. Dann gab es wohl einen Wechsel und das Zimmer wurde nicht mehr so sorgfältig gereinigt (z.


Gastronomie

5.0

Das Essen hat, finde ich, ein wirklich sehr hohes Niveau. Man weiß gar nicht wo man anfangen soll. Natürlich war nicht immer alles geschmacklich perfekt, aber insgesamt ist das Essen im Hotel sehr empfehlenswert. Für richtig ausgefuchste Gourmets ist das Niveau möglicherweise nicht ganz ausreichend. Frühstück: -Leckeres Brot und Brötchen -Saftstation mit diversen wirklich frisch gepressten Früchten. -Eierstation -Station mit Crepes und Waffeln -verschiedenes Obst -Müsli (auch die kl


Sport & Unterhaltung

6.0

Hier ist von morgens um 7 bis spät Abends immer was geboten. Ob nun Kurse, Spiele oder Wassersport.. wer will kann sich den ganzen Tag beschäftigen. Das Fitness Studio ist sehr modern und angenehm klimatisiert. Es war das beste Fitness Studio, das wir je in einem Hotel hatten. Das Kursprogramm ist riesig. Es gibt auch ein Spa, welches wir aber nicht genutzt haben. Die Poolanlage ist sehr schön gestaltet. Der Strand ist ein Traum und wird bei Bedarf vom Seegras gereinigt. Es gab zu unserer Zeit


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Roland (56-60)

Januar 2020

Große Anlage mit Massenabfertigung.

3.0/6

Große Hotelanlage, in einigen Bereichen mit hohem Verbesserungspotential. Am Strand wird man den ganzen Tag durch Strandverkäufer und Musiker, die den Urlaubern etwas verkaufen wollen, belästigt. Speisesaal zu groß, dardurch eine enorme Geräuschkulisse. Wir werden das Holtel nicht mehr buchen.


Umgebung

4.0

Kurzen Weg vom Flughafen zum Hotel.


Zimmer

2.0

Einfache Ausstattung. In unserem und den Nachbarzimmern funktionierte die ersten drei Tage die Klimaanlage nicht. Trotz Ventilator enorme Wärme im Zimmer. Fernseher hat nicht funktioniert, haben wir auch nicht gebraucht. Bad stand beim duschen ständig unter Wassser, Waschbechen undicht. Zimmerreinigung war durchgehend schlecht.


Service

3.0

Minibar wurde nach Aufforderung nachgefüllt. Durch die Größe der Anlage hatte das Büffetrestaurant Kantinencharakter. Die Lautstärke war dementsprechend. Die Kellner waren stellenweise überfordert.


Gastronomie

4.0

Die Auswahl der Speisen war gut. Es wurde ständig nachgefüllt. Das Fleisch und die übrigen Speisen waren stellenweise kalt und dardurch trocken. Dies gilt nicht für die Pastastation, dort wurden die Nudelgerichte frisch zubereitet.


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben wir nicht genutzt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sandra & Hans (41-45)

Januar 2020

Für uns ein Traumurlaub!

6.0/6

Das Hotel bietet eine großzügige und wunderschöne gepflegt Anlage im Bungalow Stile. Trotz Ihrer Weitläufigkeit waren die Wege sehr gut begehbar. Was uns von Anfang an sehr sympathisch war, war die Einstellung zum Umweltschutz. Es gab keine Plastikflaschen -- Wasser holte man an einem Wasserspender ( alle 200 m ) mit bereitgestellten Glasflaschen. Es gab keine Strohhalme aus Plastik und keine Einwegbecher an den Bars.


Umgebung

6.0

Nach nicht mal 30 min Transfer ist man im Hotel. Das Hotel liegt in einer für sich isolierten Anlage ,daher ist das Thema Sicherheit vor allem gegeben. Ausflüge konnte man bequem vom Hotel aus starten. Fahrzeiten dafür lagen zwischen 30 min und 3 Stunden, je nachdem wohin man wollte.


Zimmer

6.0

Jedes Zimmer ist als Suite angelegt. D.h. separater Wohn und Schlafbereich. Großzügiges Kingsize Bett. Begehbare Regendusche. Minibar ,die tgl. aufgefüllt wurde, TV, Safe, Deckenventilator und Klima ect. Ein großes Plus für uns Frauen war das Bügelbrett incl Bügeleisen im Zimmer ;-) Die Reinigung der Zimmer erfolgte tgl. Am Abend wurden die benutzten Handtücher des Tages nochmals ausgetauscht und das Bett zum schlafen aufgebettet.


Service

6.0

Wir waren mit dem Service zufrieden. Was uns betrifft, hatten wir keine Beanstandungen. Egal ob es das Zimmermädchen oder der Kellner war. Sogar mit unseren schlechten Englisch sind wir bei Anliegen gut zurecht gekommen. Es gab ausreichend viele Bar´s , an denen man rundum versorgt wurde. Klar mit kleinen Trinkgeldern ist man immer gut bedient. Wir haben es im Rahmen gehalten und hatten trotzdem keine Probleme . Man muss jedoch dazu sagen ,dass die Mentalität der Leute dort einfach ruhiger i


Gastronomie

5.0

Es gab ein großes Hauptrestaurant in dem 3x tgl Speisen in Buffett Form angeboten wurden. Im ersten Eindruck war die Auswahl wenig. Doch daher ergibt es sich das die Anlage 12 weiter ala Carte Restaurants hat. Diese wurden von uns auch genutzt und für gut befunden. Zusätzlich gab es ein Restaurant am Strand, dieses nutzten wir v.a. zum Mittag essen. Dort wurde 1x pro Woche unter freien Himmel eine Riesenpfanne Paella gemacht !!!! Zum Frühstück gab es tgl viele verschiedene frisch zubereitete S


Sport & Unterhaltung

3.0

Strand und Pool bekommen ein großes plus von uns. Fitness und Wellness war jedoch für uns nicht relevant. Leider waren wir mit dem Animationsprogramm unzufrieden. Am Tag wenig Unterhaltung und Angebote ( wenn dann tgl. das selbe) . Super fanden wir die Schaumparty am Pool. Am meisten waren wir jedoch von der Abendanimation enttäuscht. Angefangen vom schlechten Sound der Mikrofone bis hin zum nicht ansprechenden Programm. In diesem Punkt benötigt das Team unbedingt Verbesserung. Grad weil das


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maximilian (31-35)

Januar 2020

Wohlfühlurlaub mit kleiner Tochter

6.0/6

Großartiges Hotel mitten im Palmendschungel. Sehr weitläufig und dennoch mit Wohlfühlatmosphere. Traumamstrand mit Top Strandbar


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (41-45)

Januar 2020

gelungener Urlaub

6.0/6

Wir verbringen mittlerweile den fünften Urlaub in diesem Hotel. Die Renovierung hat dem Hotel gut getan. Wir kommen wieder :-)


Umgebung

5.0

30 min Anreise. Die Situation am Flughafen bei der Kofferausgabe ist sehr Chaotisch. Da braucht es Nerven seinen Koffer zu finden. ->ordentlich markieren Der Strand um das Iberostar Resort zählt zu den schönsten in ganz Punta Cana. Die Renovierungen im Hotel sind abgeschlossen. Einzig im Coral Level (Nachbarhotel zum Iberostar Dominicana) wird noch dominikanisch gelassen gewerkt. Faszinierend für mich ist die Baustelle "Korallenzucht". An der wurde schon letzten Mai "fleißig" gehämmert....


Zimmer

5.0

Wunderschöne renovierte Suite. Einzig das Warmwasser ist halt so eine Sache...und der Wasserdruck. Es wurden die Wasserflaschen durch Glaswasserflaschen ersetzt. Es gibt jede Menge Auffüllstationen max.100m entfernt. Einzig die Reinigung der Glaswasserflaschen ist für mich nicht klar. Wir haben dann unsere provisorisch mit Seife gereinigt. Naja... das nächste Mal werde ich wohl mit Flaschenbürste anreisen? ;-) Dafür wurden die Badetücher freigegeben. Das wird nicht funktionieren. Das Hotel war z


Service

6.0

Dominikanisch herzlich. Auch ein Grund weshalb wir wiederkommen. Michael im Restaurant hat uns vorzüglich bedient.


Gastronomie

5.0

Hauptrestaurant war sehr gut. Der Grillbereich vom Strandrestaurant hat deutlich nachgelassen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Wellness sicher gut. Nur eine Massage 50min zu 165.-$ ist Wucher. Die Abendshows haben massiv nachgelassen. Bei meinen letzten Bewertungen standen diese noch ganz oben... Der Gipfel war die Rock Show am Sa dem 18.01. Plötzlich fuhren mehrere Rocker mit Harley Davidsons durch den Barbereich. Einige Kinder erschreckten sich durch den lauten Motorenlärm und weinten bitterlich. DAS hat in so einem Hotel NICHTS verloren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (56-60)

Januar 2020

Beste Adresse am Bavaro Strand

6.0/6

Die Lage am sanft abfallenden Bavaro Strand ist nicht zu toppen. Wenn ich abends in der Abendsonne zum walken oder joggen in die Nachbarbucht gelaufen bin sind die Farben wie gemalt, einfach unglaublich.


Umgebung

6.0

Nach ca 6 Jahren war ich mal wieder im Iberostar Bavaro am Punta Cana Strand. Der Urlaub in Bavaro begann mit einem chaotischen einchecken am front desk wo wir mit ca sechs Leuten standen die eingecheckt werden sollten, was bei jedem ca 10 Minuten dauerte. Ich war gottseidank der 2. Der letzte ist wahrscheinlich wahnsinnig geworden. Die Herren an der Rezeption liefen herum wie aufgescheuchte Hühner und fingen hier und da mal wieder an zu arbeiten. Deutlich verbesserungsfähig. Das war aber eigent


Zimmer

6.0

Anschließend ging es in eines der Appartmenthäuser mit vier Wohnungen. Ich hatte schon gehört dass die Wohnungen renoviert worden waren was auch bei meiner der Fall war. Sie war in einem absoluten super Zustand und wirklich sehr schön. Der Balkon und Ausblick in den Garten ist einfach super. Ich habe dann auch gleich das schon in anderen Bewertungen gelobte Wlan ausprobiert und muss sagen auf meinem Zimmer und auch überall wo ich sonst in der Anlage war war es absolut vorbildlich sehr schnell un


Service

6.0

Personal immer sehr freundlich.


Gastronomie

6.0

Restaurants: das Buffet Restaurant erfüllt eigentlich alle Wünsche. Die Speisen sind abwechslungsreich und wirklich sehr gut. Der Wein ist ausgezeichnet und die Früchte zum Nachtisch von hervorragender Qualität. Ich wurde von den Kellnern und Kellnerinnen immer unglaublich freundlich bedient. Es gibt einige 2er Tische direkt an der Teichanlage bei den Flamingos, Gänsen und Enten. Die Tische sind so schön das man schon pünktlich sein muß um einen ab zu bekommen. Da kann man auch mal 1,5 h sitzen


Sport & Unterhaltung

6.0

Was man in jedem Fall positiv erwähnen muss sind die Wassersportaktivitäten die von Dressel divers wahrgenommen werden für die Iberostar Hotels. Leider hatten wir in der Zeit im Januar wo ich da war sehr viel Wind. Mir wurde auch aus 2 Quellen bestätigt, das dies mindestens immer 2 Wochen im Januar so ist. Das führte dazu das ich nur 2 mal einen Katamaran bekam. Für die Entscheidung habe ich Verständnis. Von den benachbarten Hotels habe ich nie einen KAt auf dem Wasser gesehen. Die Katamarane vo


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Tanja (26-30)

Januar 2020

Ganz okay

4.0/6

Schönes Anlage ohne das gewisse etwas. Laute fukgeräte ohne grosse Erholung. Reservierungen für Abendessen geosstwiö ausgebucht


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Gabriele (51-55)

Januar 2020

Einfach top !

6.0/6

Das Hotel ist einfach top , passt alles von der Bedienung über die Mahlzeiten und die Animation , einfach nur weiterzuempfehlen !


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kerstin (31-35)

Januar 2020

Aufjedenfall Empfehlenswert

6.0/6

Wir verstehen die negativen Bewertungen absolut nicht. Ich war schon sehr viel unterwegs aber in so einem guten Hotel war ich bisher noch nicht. Besonders hervorzuheben ist die Animation die war echt Weltklasse oder "Excellente" wie die sagen würden. Die haben uns den Urlaub echt verschönert. Vielen Dank dafür. Das Service Personal war auch immer gut drauf und freundlich. Natürlich haben die nicht immer gute Laune aber das haben wir auch nicht. Ich kann es echt mit guten Gewissen weiter empfehlen. Wir haben unseren Aufenthalt sehr genossen.


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sunsmile66 (61-65)

Januar 2020

8 Tage Badeurlaub nach der Kreuzfahrt

3.0/6

Wir hätten dort, im Anschluss an unsere Kreuzfahrt, wunderschöne 8 Tage verlebt wenn wir nicht zu Beginn ein Zimmer bekommen hätte indem überhaupt nichts funktioniert hat. Klimaanlage ausgefallen, TV defekt und am nächsten Morgen nicht mal Wasser zum Duschen. Und immer wieder vertröstet worden sodass wir erst 24 Stunden später umziehen konnten. Natürlich mit dem entsprechenden Zeitaufwand. 3 Tage später hatten wir in einem neuen Zimmer, in dem alles funktionierte, dann stundenlang kein Wasser zum Duschen so das wir am Strand mussten um abends essen zu gehen. Für ein Fünfsternehotel nicht akzeptabel. Essen in den à la carte Restaurants sehr gut, manchmal etwas zu stark klimatisiert aber zu empfehlen. Im Selbstbedienungsrestaurant die übliche Schlacht am Buffet. Strand und Poollandschaft ft sehr schön, Getränkeauswahl sehr gut und auch ein freundlicher Service. Das Unterhaltungsprogramm war auch in Ordnung, Ausflüge werden aller Art angeboten. Es gibt auch einen wunderschönen, Platz der


Umgebung


Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das 1. Zimmer war eine Katastrophe


Service

Nicht bewertet

Alle freundlich und nett aber von der Technik her halt auch karibische unzuverlässig


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

In den à la carte Restaurants sehr gut, am Buffet halt die übliche Schlacht


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Sehr gut


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Juri (31-35)

Januar 2020

Super Hotel wie man es von Iberostar kennt

5.0/6

Das Hotel hat ihre 5 Sterne verdient, das Personal ist nett und nicht aufdringlich. Haben uns super erholt. Jeden Tag Volleyball und Bingo gespielt.


Umgebung

5.0

Halbe Stunde vom Flughafen


Zimmer

5.0

Die Betten sind super, jeden Tag frische Handtücher. Die Minibar wurde auch jeden Tag aufgefüllt und war inklusive.


Service

5.0

Sehr gut


Gastronomie

5.0

Das Essen war gut und wechselte jeden Tag


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation hat uns super unterhalten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (19-25)

Januar 2020

Gutes Hotel in Bavaro

5.0/6

Das Hotel liegt ca. 20Minuten Fahrzeit vom Flughafen Punta Cana entfernt. Der Check In und Check out ging sehr schnell. Die Zimmer sind sehr groß und geräumig. Die Minibar wurde nach einer kleiner Anmerkung täglich aufgefüllt. Das Essen war sehr gut, wenn auch manchmal leider kalt. Der einzige Kritikpunkt ist das neu eingeführte System mit den Handtüchern. Es gibt keine Handtuchkarten mehr, jeder bekommt so viele wie er benötigt und dementsprechend sah es Abends am Strand immer aus, die Handtücher lagen auf dem Sand kreuz und quer und auf den liegen lagen sie ebenfalls. Einerseits Rücksichtslos von den Gästen, diese einfach liegen zulassen, anderseits kann man auch von einem 5 Sterne Hotel erwarten dass diese dann aufgeräumt werden.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Harald & Gaby (56-60)

Januar 2020

Traumurlaub für alle Sinne!

6.0/6

Wir waren nun schon zum vierten Mal in der Dominikanischen Republik. Immer in anderen Hotels, sowohl im Süden als auch im Osten. Dieses Hotel hat uns sehr gut gefallen, da die Bungalows innerhalb eines üppigen Palmenwaldes verteilt waren. Dies hatte eine sehr schöne Atmosphäre, da wir auch extra Gartenblick gebucht hatten. Auch waren die Wege zu Restaurants, Pool und Strand sehr kurz. In nächster Umgebung der Bungalows waren kleine Häuschen gebaut, in denen man in im Zimmer bereitgestellten Glasflaschen gefiltertes Trinkwasser abzapfen konnte. Daher waren die sonst obligatorischen Trinkwasserplastikflaschen nicht nötig und auch nirgends zu sehen! In dieses Hotel würden wir sehr gerne immer wieder zurückkommen!


Umgebung

6.0

Nach einem langen Flug ein angenehm kurzer Transfer vom Flughafen zum Hotel. Ca. 20-30 Minuten.


Zimmer

6.0

Wir hatten eine Juniorsuite in einem der 2-stöckigen Bungalows, die offensichtlich neu renoviert war. Sogar ein abendlicher Bettaufdeckservice war hier inklusive. In den breiten Betten mit den vielen Kissen ließ es sich, trotz Rückenproblemen, fantastisch gut schlafen!


Service

6.0

Am Service war in keinem Bereich etwas auszusetzen. Allein schon die Sauberkeit aller Toiletten hat uns überrascht. Da war ständig jemand am putzen. Selbst an den Strand-/Pool-Toiletten. Haben wir so noch nie erlebt. Nach telefonischer Meldung eines kleinen Defekts beim Gästeservice erfolgte nach umgehender Reparatur sogar ein Anruf, ob jetzt alles wieder zur Zufriedenheit wäre,


Gastronomie

6.0

Wir haben nur einmal im Steakhaus gegessen. Ansonsten hat uns das Buffetrestaurant immer völlig ausgereicht, da die Speisenauswahl vielfältig war.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es gab nette Animateure, die aber zu keiner Zeit aufdringlich waren. Die allabendlichen Shows waren durch die Bank sehr nett arrangiert und zum Teil auch sehr aufwendig. Im Pool war immer genug Platz und bei den Poolliegen war auch immer was zu kriegen. Ungewohnt war die Tatsache, dass es keine Handtuchkarten gab. D.h. jeder konnte sich so viele Handtücher holen wie er wollte. Das hatte den Nachteil, dass diese dann auf mehreren Liegen an Pool und Strand verteilt und später einfach liegen g


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bastian (36-40)

Januar 2020

Es hat sich einiges geändert nach 10 Jahren

5.0/6

Wir waren in diesem Hotel vor 10 Jahren und waren damals begeistert, das sich in dieser Zeit einiges geändert hat ist selbstverständlich teilweise zum Guten aber einiges wurde auch schlechter.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Nach ca. 10 Jahren war das Zimmer immer noch vertraut, Renovierung war ehr eine Verschönerung. Leider im Bad schon wieder Rost an Metallteilen, eine Tür zur Dusche wäre sinnvoll den Beschlägen nach war auch eine Schiebetür vorgesehen.


Service

5.0

Uns hat das karibische Lebensgefühl so wie wir es in Erinnerung hatten gefehlt, ist z.b. Im Buffetrestaurant bei der Hintergrundmusik so auch nicht möglich. An der Poolbar hatten die Mitarbeiter typische Musik über ihr Handy laufen lassen und auch mitgesungen für uns Karibik pur. Die Mitarbeiter waren durchweg freundlich bis auf eine Ausnahme, die Dame in der Eisbude war sowas von lustlos und unfreundlich und dies an jedem Tag.


Gastronomie

4.0

Wir haben ein Riesen Buffet in Erinnerung mit massig Auswahl, das ist leider nicht mehr so. Teilweise war das Essen bei Öffnung schon eiskalt. Groß Abwechslung ist auch nicht meh4 vorhanden man muss also die anderen Restaurants nutzen um etwas Abwechslung zu bekommen. Nicht zu empfehlen ist das Star Rock Café.


Sport & Unterhaltung

5.0

Animation ist nicht aufdringlich es wir jeden Tag etwas geboten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Viktor (51-55)

Januar 2020

Zur weiterempfehlen!

6.0/6

Sehr grün und natürlich, grosszügige Hotelanlage mit Zwei Pools und Kinderspielparadiese! Zum relaxen sehr gut geeignet. Obwohl ist Mann immer an verschiedenen Aktivitäten so wie Bogenschießen, Botscha, Bingo, Aquagymnastik, Hupfer werfen und so weiter dabei. Traumhafter Strand mit feinem, weißen Sand... Was möchtet Mann Noch? Also, nur zum empfehlen! Wir waren im diesem Hotel schon drei Mal und werden jedes Jahr dahin kommen!


Umgebung

6.0

Hotel ist etwa halbe Stunde von den Flughafen Punta Cana entfernt.


Zimmer

6.0

Wir hatten große Zimmer auf zwei Ebenen gehabt. Dazu räumige Balkon mit Ledercoutsch! Badezimmer mit Großer Dusch und doppelwaschbecken. Fön ist vorhanden sowie Bügeleisen und Bügelbrett.


Service

6.0

War alles sehr gut.


Gastronomie

6.0

Mehr als ausreichend, schmeckt wunderbar, Es war immer was neues zum probieren.


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr gute Unterhaltung. Animateure sind sehr aktiv und freundlich!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Annika (31-35)

Januar 2020

Ein Traumurlaub

6.0/6

Die Gartenanlage in die das Hotel eingebettet ist,ist ein Traum.Die Zimmer waren groß und wurden immer gut gereinigt.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Zimmer wurden gerade renoviert und machen einen guten Eindruck.


Service

Nicht bewertet

Das Personal im gesamten Hotel macht einen großartigen Job.Es wurde jeder Wunsch von den Augen abgelesen.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die Gastronomie lässt keinen Wunsch offen.Sehr gutes Buffetrestaurant und ein großes Angebot an anderen Restaurants.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Pool ist sehr schön und gut in die Anlage integriert.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (56-60)

Januar 2020

Das 8te Mal dort und wieder schön gewesen

6.0/6

Das Übliche wurde oft beschrieben, also werde ich nachfolgend auf Neuerungen, Verbesserungen und Verschlechterungen eingehen... Das „wave of change“ Konzept finde ich lobenswert, die Verbannung der Plastikflaschen, des Einweggeschirrs und der Strohhalme sehr gut. Die Wasserauffüllstationen sind sehr zu begrüßen und werden auch regelmäßig kontrolliert und gereinigt. Was diesem Konzept absolut entgegen spricht ist die Verwendung und Verschwendung der Strandbadetücher. Es kann nicht sein, das z.B. 4-köpfige Familien bis zu 12 Handtücher benutzt, ganz zu Schweigen von mehrmaligem Wechsel innerhalb eines Tages und diese dann immer und überall liegen zu lassen... so traurig es klingt, aber bei soviel Dummheit und Ignoranz mancher Gäste sollten umgehend die Handtuchkarten wieder eingeführt werden! Was uns und auch anderen Gästen aufgefallen ist, ist die teilweise ganz fehlende oder sehr leise gespielte Musik in der ganzen Anlage. Das fehlt uns sehr, denn es gehört einfach zu dem Karibik Feeling dazu.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Die Renovierung der Bäder ist top gelungen, neu gefliest, große Regenwasserdusche statt der Badewanne, 1 großes oder 2 kleinere Waschbecken, Spender für Hygieneartikel, mehr Ablagefläche, alles neu und gelungen. Die Zimmer wurden einem Makeover unterzogen, hell und freundlich und ich sehe es als Nachhaltigkeit, daß das Mobiliar teilweise wieder verwendet wurde. Meine Matratze war leider etwas durchgelegen, da sollte mal überprüft und gegebenenfalls ausgetauscht werden. Ebenso war unsere Marm


Service

6.0

Service im Buffet wie gewohnt gut, wir bevorzugen unser Lieblingseck bei Braulio oder Arelis, die beide sehr auf Zack sind. Ebenso nett und freundlich das Personal an sämtlichen Bars ...kurz... an Freundlichkeit sind die Angestellten dort nicht zu überbieten. Probleme hatten wir nur beim Checkin und auch später mit einem inkompetenten, unfreundlichen Rezeptionisten..aber ich hoffe, das meine Beschwerde ihn dazu bringen wird, seine Art zu überdenken. Dafür ist der Rest der Rezeptionsangestellte


Gastronomie

6.0

Essen und Auswahl ist in den vergangenen Jahren gleichbleibend gut . Ich hoffe sehr, das im Zuge von Sparmaßnahmen und „Rettung der Meere“ die Auswahl an Seafood nicht leiden wird. Die neue Bestuhlung im Buffetrestaurant ist ebenfalls gemütlich. Was mir hingegen gar nicht gefällt, ist die neue Reservierungsart der Spezialitätenrestaurants. Man kann nur noch zu kurzen Zeiten reservieren und nicht im Voraus für verschiedene Restaurants. Das war früher wesentlich gästefreundlicher.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Abendshows sind nach wie vor gut, es gibt sogar eine Neue. Die Animation bemüht sich, nur sind manche Publikumsspiele während des Abends absolut nicht mein Ding...anderen scheint es aber zu gefallen. Der Hauptpool ist renoviert und schön, der neue Ruhepool mit der neuen Bar einen Besuch wert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stephan (31-35)

Dezember 2019

Frisch renoviert und wenig los am Anfang. TOP.

6.0/6

Das Hotel war frisch renoviert und gerade wiedereröffnet. Daher war vor allem anfangs sehr wenig los. Der Service war trotzdem super. Die Außenanlagen an sehr gepflegt. Das Essen war sehr gut und das Personal sehr freundlich. Der Strand war sehr schön. In der Umgebung des Hotels gab es nichts.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt circa 20 Minuten vom Flughafen entfernt. Wir haben keine Ausflüge gemacht. Der Strand ist super.


Zimmer

6.0

Unser Zimmer hatte einen King-Size Bett, einen Balkon, war frisch renoviert und eine Minibar.


Service

5.0

Beim Frühstück und beim Abendessen hatten wir einen hervorragenden Service. Beim Mittagessen war teilweise sehr schlecht.


Gastronomie

6.0

Das Essen war durchweg sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Wir haben die Freizeitangebote wenig genutzt, die Animation war nicht so aufdringlich und hat täglich Aktivitäten angeboten, der Pool war sehr schön, Fitnessstudio und Wellness Angebote haben wir nicht genutzt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

Dezember 2019

Traumurlaub - jederzeit wieder!

6.0/6

Wir waren Ende November/Anfang Dezember 2019 für 10 Tage in diesem Hotel. Mit Abstand war dies der schönste und erholsamste Urlaub den wir je hatten.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt direkt an einem wunderschönen Sandstrand. Die Autobahn verläuft direkt an dem Hotel (man hört nichts davon), wodurch man nicht zu Fuß das Hotel verlassen kann um etwas spazieren zu gehen. Mit ein bisschen Fahrtzeit mit dem Bus (10-20 Minuten) erreicht man aber schon verschiedene Shopping Malls.


Zimmer

6.0

Das Hotel ist komplett neu renoviert. Entsprechend sind die Zimmer modern und neu eingerichtet. Die Zimmer sind groß und verfügen über tolle Betten und eine große dusche sowie einen großen Wohnbereich.


Service

6.0

Der Service war vom ersten bis letzten Tag hervorragend. Die KellnerInnen sind super freundlich und durch gehend bemüht einem jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Die Reinigungskräfte arbeiten extrem sauber und gründlich und sind immer gut gelaunt (ein großes Lob an Rosa und viele liebe Grüße an sie). Als die Klimaanlage an einem Tag nicht funktionierte, wurde diese innerhalb von 20 Minuten repariert.


Gastronomie

6.0

Das Essen war sehr lecker und abwechslungsreich. Ich habe einen extrem empfindlichen Magen und öfter im Ausland Probleme mit dem Essen - in diesem Hotel ging es mir aber jeden Tag gut, was für die Qualität und Hygiene spricht. Trotz der Größe des hotels war es weder am Buffet noch im Speisesaal extrem laut oder überfüllt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die angebotene Massage (1h) mit 170 USD fand ich persönlich extrem teuer. Ansonsten verfügt das Hotel über einen schönen Pool mit Bar und ein tolles Team von Animateuren. Vielen Dank an das Team für die tolle Unterhaltung und die unzähligen lustigen Momente, die ihr uns beschert habt. Ohne euch wäre der Urlaub nicht so schön und lustig gewesen, wie er war!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christina (26-30)

Dezember 2019

Nach abgeschlossener Renovierung empfehlenswert!

5.0/6

Da die Hotelrenovierung bei unserem Aufenthalt noch nicht abgeschlossen war, war es teilweise sehr laut. Wir mussten nach zwei Tagen das Zimmer wechseln, da direkt vor und neben unserem Zimmer den ganzen Tag Renovierungsarbeiten durchgeführt wurden. Im Anschluss hatten wir aber einen sehr sehr schönen, erholsamen Aufenthalt.


Umgebung

6.0

Super schöne große Anlage. Alles sauber und gepflegt.


Zimmer

6.0

Die Zimmer waren alle frisch renoviert. Ein wunderschönes Badezimmer und tolle, bequeme, große Betten. Top!


Service

4.0

Im Großen und Ganzen war der Service im gesamten Hotel sehr gut. Einigen Kellnern fehlte teilweise die Motivation sodass es auch schonmal vorkam, dass wir gar nicht bedient wurden. Das war aber zum Glück eine Ausnahme


Gastronomie

6.0

Das Frühstück und das Abendessen waren im Hauptrestaurant hervorragend. Wir haben zuvor in keinem Hotel so gut gegessen. Immer frisch, sehr abwechslungsreich. Einfach spitze!


Sport & Unterhaltung

4.0

Schönes, modernes Fitnessstudio und ein toller Wellnessbereich.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Gina (46-50)

Dezember 2019

Im Vergleich zum RIU eher schlecht

4.0/6

Im Allgemeinen ganz ok. Wenn man RIU mag, lieber nicht dieses Hotel buchen. Speisen waren sehr eintönig, außer es kam der Bewertungsbogen, dann gab es sogar Hummer usw. Abendunterhaltung war bis auf 3 - 4 mal nicht sehr spannend. Für 5 Sterne fehlt die Liebe zum Detail; Z.B. gab es keine Tischdecken im Buffetrestaurant. Es gab keinen Begrüßungsdrink bei Ankunft. Es gibt keine Fliegengitterfenster in den Zimmern. Auf den Betten wurden keine liebevollen Figuren aus den Handtüchern dekoriert. Die Wasserflaschen in der Minibar wurden nicht regelmäßig aufgefüllt (teilweise erst auf Nachfrage). Leere Seifenspender (nicht nur im Zimmer, auch in den öffentlichen Toiletten wurden nicht bemerkt, auf diese muss man als Gast erst hinweisen. Rezeption: Freunde hatte über Thomas Cook gebucht, das Zimmer wurde logischerweise storniert, sie buchten erneut über TUI, hatten auch die Bestätigung, aber das Hotel hat es verschlafen. Mit viel Ärger und Konversation über TUI bekamen sie dann doch ihr Zimmer, aber das Hotel hat bei sich keine Schuld gesehen. Rezeption: Wir buchten eine Juniorsuit Oceanfront (alle Zimmer wurden neu renoviert und heißen jetzt auch alle Juniorsuite), bekamen diese aber erst am 3. Urlaubstag, da die Kategorie überbucht war. In Ausreden nicht verlegen handelte es sich angeblich um einen technischen Defekt, der erst repariert werden muss und wir sollten das Zimmer am folgenden Tag bekommen. Als wir morgens 11:00 Uhr bei der Rezeption nachfragten, hieß es am Nachmittag 15:00 Uhr (übliche Check-In-Zeit) und 15:00 Uhr hieß es "morgen". Der Techniker wäre an dem Problem dran. Als wir das Zimmer sehen wollten, war noch nicht mal ein Handwerker vor Ort. Zudem handelte es sich um eine Suite, die wir nicht gebucht hatten. Am 3. Tag ist "zufällig" eine Juniorsuite Ocenfront frei geworden und wir könnten diese nehmen. Die Gäste werden für dumm verkauft. Wir handelten zwei 30-minütige Massagen und einen Ausflug als Entschädigung raus. Sie sind sofort darauf eingegangen, damit wir nichts TUI sagen. Im Restaurant In 14 Tagen ging dreimal das glutenfreie Brot aus. Ich fragte nach glutenfreiem Brot und bekam es die ersten vier Tage auch anstandslos. Am 5. Tag war es nicht vorhanden. Gut, kann mal passieren, sollte aber bei 5 Sternen nicht. Dann gab es wieder 4 Tage dieses glutenfreie Brot, am 10. Tag wieder nicht. Als ich es auch am 11. Tag nicht erhalten habe, wurde ich dann doch leicht sauer (Zölliakie-Patienten und Allergiker wissen, warum das so ärgerlich sein kann.) Die Ausrede des Küchenchefs "das Hotel hatte 3 Monate geschlossen, deshalb gibt es das noch nicht wieder. Dies wurde durch andere Hotelangestgellte wiederlegt. Das Hotel hatte bereits seit einigen Wochen wieder geöffnet. Animation: Sehr träge, die Spiele waren nicht wirklich lustig. Ich mach diese zwar nicht mit, aber schaue sie gerne an, da sie teilweise doch sehr lustig sind, aber nicht in dem Iberostar. Auf dem Info-Desktop für Aktivitäten war nicht immer ersichtlich, wo etwas stattfindet. Ich wartete einmal vergeblich auf eine Aktivität am Pool (Schaumparty für Kids) und fragte mehrfach nach, was los sei, bis mir ein Animateur sagte, das wäre im benachbarten Hotel. Sehr merkwürdig, da jedes Hotel seine eigene Infotafel hat und auch andere Aktivitäten willkürlich abgeändert wurden. Handtücher: Es gibt (laut Aussage seit diesem Jahr) keine Handtuchkarten. Die Folge, die Handtücher werden in Massen gesammelt und nicht zurückgebracht. Die Liegen werden damit selbst über Nacht mit den Handtüchern reserviert. Selbst 7:00 Uhr bekommt man keine freie Liege mehr in der ersten Reihe und gegen 9:00 Uhr muss man Glück haben, überhaupt noch eine freie Liege unter einem Pilz zu bekommen. Preis-Leistungs-Verhältnis sehr schlecht. Haben 2.250,00 € p.P. für das Iberostar Selection Bavaro gezahlt. Vergleich zum RIU Erwachsenenhotel in Punta Cana (direkt nebenan) hatte ich im Jahr 2015 nur 1.500,00 € p.P. gezahlt und es war mega toll.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Ausstattung sehr gut, alles neu renoviert. Wasserdruck katastrophal. Keine Fliegengitter an den Fenstern, dementsprechend zerstochen von Mücken, obwohl wir das Fenster immer nur ganz kurz zum rein- und rausgehen geöffnet hatten.


Service

3.0

Gastronomie

2.0

sehr eintönig, bis auf an den Bewertungstagen


Sport & Unterhaltung

3.0

Waren vorhanden, aber nicht gut organisiert.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

IRMGARD (56-60)

Dezember 2019

Strandurlaub

6.0/6

Auch unser neunter Aufenthalt war wunderschön. Wir gratulieren zur gelungenen Renovierung und sind begeistert vom freundlichen, aufmerksamen und uns in der Zwischenzeit bekannten Personals.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ernst und Judith (61-65)

Dezember 2019

Kein 5 Sterne Niveau mehr

4.0/6

Hotel selbst hat eine wunderschöne Anlage. Der neue Ruhepool ist sehr schön, aber wir liegen lieber am Strand. Umbauarbeiten sind aber noch nicht abgeschlossen, sodass es immer wieder zu Störungen kam. Säuberung der Treppen zum oberen Bereich der Villas sehr schlecht. Auch die Gehwege waren nicht wie gewohnt gesäubert. Wir sind jetzt zum 5.Mal in diesem Hotel und haben festgestellt, dass das Niveau immer mehr nachlässt. Ich bin aber zuversichtlich, dass sich alles wieder normalisiert.


Umgebung

5.0

Transfer zum Hotel super, lediglich 25 Minuten. Strand super und wir hatten noch nie sowenig Seegras wie dieses Jahr. Umgebung leider nicht empfehlungswert, aber es ist halt ein Strandurlaub. Wir haben von mehreren Urlaubern gehört, dass der Tagesausflug „Land und Leute „ sehr gut sein soll. Kostenloser Shuttle zur Shoppingmall rentiert sich sich in kleinster Weise. Schon bei Ankunft werden 5 Dollar für die Rückfahrt kassiert. Pech für uns, sind trotzdem nach 45 Minuten wieder mit Taxi ins Hotel


Zimmer

4.0

Zimmer sehr schön renoviert, super Betten. Aber beim Duschen läuft Wasser immer ins Bad, Wärmeregulierung schwierig, Balkontür war nicht abschließbar, erst nach 8 Tagen wurde dies erledigt. Nachts um 22.30 wollten Arbeiter dies erledigen🤔 Minibar warm, Zirkulation nur wenn Erste Tür auf. Klimaanlage sehr laut. Toilettenspülung beim ersten Mal gut, aber für eine 2. dauert es halt. Zimmer Reinigung meistens erst ab 4 Uhr. Auffüllung von Seife und Shampoo nicht überprüft, leider leer😪


Service

5.0

Alle Mitarbeiter immer sehr freundlich und auch bemüht behilflich zu sein.


Gastronomie

3.0

Im Vergleich zu den letzten Jahre wird es immer schlechter. Keinerlei Abwechslung. Wenn jemand keine Burger oder keine Tortillas mag, wird es schwierig. Zwar Steaks oder andere Grillsachen, aber leider durchgebraten. Nudelgerichte zum Teil verbrannt, aber immer pampig. Dessertauswahl zwar groß, aber keinerlei Mousse oder Creme Brulee. Zudem waren die meisten a la carte Restaurants geschlossen, wobei ich den geöffneten Italiener empfehlen kann. Frühstück nur noch im Hauptrestaurant und nicht mehr


Sport & Unterhaltung

2.0

Abendprogramm mit wenigen Ausnahmen sehr schlecht. Ich brauche keine Urlauber, welche mich unterhalten. Ich wünsche mir eine ansprechende Unterhaltung, welches auch 5 Sterne Niveau hat.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angelika (46-50)

Dezember 2019

Urlaub mit kleinen Macken

4.0/6

Schöne hotel Anlage. Großzügig. Alles inclusive...auch Handtücher problemlos ohne Karte usw . Was etwas zu wünschen übrig lässt ist das Personal. Manchmal desinteressiert und genervt. Kennen wir von anderen Anlagen leider besser. Vielleicht zählen die Trinkgelder.


Umgebung

4.0

Zimmer

6.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Caro (26-30)

Dezember 2019

Top Hotel

6.0/6

Das Hotel liegt unmittelbar an einem zauberhaften Strand. Die Anlage ist super sauber (ich bin da selbst etwas pingelig) und top ausgestattet. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und nicht zu aufdringlich (wenn es um Animation geht). Das Essen war immer lecker und auch abwechslungsreich. Natürlich wiederholen sich die Speisen wochenweise aber das ist in All Inclusive Hotels doch normal. Und natürlich gibt es Gerichte wie Pasta und Pommes auch täglich. Aber auch das finde ich völlig in Ordnung und es war jeden Tag sehr lecker. Was besonders hervorzuheben war, war der Kaffee. Der war super lecker für ein „Massenangebot“ wie es in einer solchen Anlage der Fall ist. Rundum ist diese Anlage eine der wenigen, an der ich nichts zu meckern hatte und definitiv ein Ort, an den ich wieder kommen würde. Sehr empfehlenswert.


Umgebung

6.0

Fahrzeit von Flughafen zum Hotel ca. 10 Minuten


Zimmer

6.0

Sehr sauber. Tolles, modernes Bad, keine Tiere (Insekten) im Zimmer.


Service

6.0

Das Personal war super freundlich und, was uns bei unserem Urlaub extrem wichtig war, nicht zu aufdringlich. Klar es gibt Animateure, die aber zum Glück ein „nein“ durchaus akzeptieren. Die Bedingungen beim Essen haben wirklich jeden Wunsch erfüllt und sich gemerkt, was man gerne trinkt und es am nächsten Tag dann direkt gebracht. Also mehr als nur freundlich und mehr als wir erwartet wir haben.


Gastronomie

6.0

Das Essen war immer lecker. Es gab auch wirklich besonderes wie zum Beispiel Hummer. Wirklich lecker. Und es hat nie wirklich nach Massenabfertigung geschmeckt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Anonym (19-25)

Dezember 2019

Nicht wirklich zu empfehlen.

3.0/6

Leider kein empfehlenswertes Hotel. Essen eher schlecht als Recht. Die Shows sind relativ langweilig und generell das Unterhaltungsprogramm sehr unorganisiert und intransparent. Der Stand und die Anlage sind aber sehr schön. Ich verstehe nicht, woher die ganzen außerordentlich positiven Bewertungen kommen.


Umgebung

6.0

Sehr schöner Strand.


Zimmer

4.0

Sind sehr groß aber leider nicht all zu sauber.


Service

5.0

Die Mitarbeiter sind immer alle sehr zuvorkommend.


Gastronomie

3.0

Wir haben leider etwas besseres erwartet. Die a la carte Restaurants sind leider nicht wirklich gut. Silvester und Weihnachtsbuffet waren eher enttäuschend.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Lothar (51-55)

Dezember 2019

Nie wieder ,Katastrophe.Das Hotel geht gar nicht😡

2.0/6

Wir sind zur Zeit im Hotel. 3 Wochen gebucht und total enttäuscht. Sind am 17.12.19 angereist. Die erste Woche war ok. Danach das Hotel total überfüllt und der Service gleich null.4 Tage keine Minibar trotz Beschwerden nicht aufgefüllt. Alle Mahlzeiten total furchtbar laut, jede Kantine ist ruhiger. Gewürze Fehlanzeige. Salz und Pfefferstreuer nur mit Zahnstocher händelbar. Nie wieder dieses Hotel. Maximal 3 Ster.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Josef (41-45)

Dezember 2019

Ich würde das Hotel weiterempfehlen!

6.0/6

Sehr schönes Hotel mit weitläufigem Strand. Im Gegensatz zu den anliegenden Hotels lag man nicht Liege an Liege. Essen und Service waren gut!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Leider nur ein einziges Volleyballfeld! Zeitweise standen 20 Leute an und wollten spielen, was ein 2:2 unmöglich machte, sofern man nicht auf "Wildvolleyball 6:6" steht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Torsten (51-55)

Dezember 2019

Tolle Anlage, freundlicher Service: Schöner Urlaub

5.0/6

Die Anlage ist bereits hinreichend beschrieben, so dass ich hier nur auf die Änderungen eingehen möchte, die mir im Ergebnis der Renovierung aufgefallen sind: Es gibt einen neuen, kleineren Pool (zwischen dem weiterhin vorhandenen „alten“ Pool) und dem Grand, direkt hinter den Bungalows 29/30 der 1. Reihe, mit kleiner Poolbar („Waggon“). Hier geht es zumeist recht ruhig zu. Das frühere WC-Haus am Pool ist die neue Bar mit Eisbar (Softeisautomat vorhanden, aber nicht in Betrieb erlebt). Die alte Poolbar ist das neue WC. Hier läuft spätestens ab Nachmittag stets ein kleines Rinnsal, allerdings nur Wasser vom Kinderpool, vorbei. Da das WC mit spiegelglatten Bodenfliesen ausgelegt ist und jeder durch das Rinnsal laufen muss ist es entsprechend nässebedingt glatt im WC. Man sieht ständig Leute, die den Sturz nur mit Mühe vermeiden können. Die bisher braun beschrifteten Schilder mit den jeweiligen Zimmernummern vor den Villen werden durch grün beschriftete Schilder ersetzt. Das ist „superwichtig“, weil sich das Hotel jetzt einen grünen Anstrich verpasst. Dazu gehört auch, dass es keine Plasteflaschen mit Wasser mehr gibt. Stattdessen gibt es je Gast eine Wasserflasche aus Glas (ca. 1l), die an vielen Stationen im Gelände selbst befüllt werden kann. Ob es dem Hotel (und allen Gästen!) gelingt, die sich daraus ergebenden hygienischen Erfordernisse zu meistern, bleibt abzuwarten. Im Cafe gibt es die Getränke, auch wenn man sie vor Ort verzehren möchte, zumeist ohne Nachfrage im Einwegbecher. Diese sind kompostierbar. Dass sie auch kompostiert werden … Das Hauptrestaurant ist neu möbliert. Ebenso die Außensitze am Theater. Der Teil des festen Weges hinter dem Strand, auf dem man früher bequem ins Dominicana laufen konnte, ist gekappt. Man kommt nur noch bis ins „Coral Lab“, der Name ist Programm, das etwa in Höhe der alten Tauchschule (abgerissen) steht. Dort gibt’s auch noch einen extra Minipool für die Gäste des Coral. Die neue Tauschschule ist zweistöckig und steht zwischen der bekannten karibischen Straße und dem Strand in 2. Reihe. Am Strand sind in einigen Bereichen die bekannten, naturnahen Sonnenschirme mit Palmdach abgebaut worden und teilweise durch wuchtige Holzkonstruktionen mit Matratzen ersetzt worden. Wir persönlich hoffen sehr, dass sich diese Strandgestaltung nicht weiter durchsetzt. Die alten Sonnenliegen sind neu bespannt worden und werden wohl noch lange ihren Dienst verrichten. Die Anzahl wurde deutlich reduziert, weil wohl die Direktion davon ausgeht, dass die Gäste des Coral ihren eigenen, möblierten, Strandabschnitt nutzen. Diese Gäste müssen davon aber noch überzeugt werden, die lagen jedenfalls recht zahlreich lieber im Strandabschnitt des Selection. Am Pool gibt’s neue Liegen, sogar extra kleine und bedachte für Kleinkinder. Es gibt keine Handtuchkarten mehr. In der Folge liegen überall in der Anlage Handtücher rum. Viele Gäste verlassen abends oder bei Abreise die Liegen, ohne die Handtücher mitzunehmen. Manche lassen die Handtücher auch bewusst liegen, um so ihre Liegen für den nächsten Tag zu reservieren. Oder sie legen Handtücher auf Liegen an den Pool und an den Strand, ohne dann überhaupt dort mal zu erscheinen. Hin und wieder werden Handtücher eingesammelt. Das trifft dann auch gern mal Gäste, die nur abends noch an der Strandbar sitzen. Sehr chaotisch, eine Verbesserung für „normale“ Gäste kann ich nicht erkennen. Ich glaube der Direktion ja gerne, dass sie sich bemüht, den Gästen einen schönen Urlaub zu bieten. Was die vorne aufbauen, wird hinten leider häufig wieder eingerissen. Paar kleine Beispiele: An Heilig Abend sollte 16 Uhr der Weihnachtsmann am Strand des Dominicana ankommen, die Kinder sollten Geschenke bekommen. Das wurde den Abend zuvor in der Show und den ganzen Vormittag von den Animateuren kommuniziert. Der Weihnachtsmann kam jedoch bereits eine halbe Stunde früher an. Da waren die Kleinen mit ihren Eltern noch gar nicht vor Ort. Neujahr gab es morgens zum Frühstück eine extra Sektbar, ein Musiker spielte … … und im Restaurant dudelte gleichzeitig die alltägliche Konservenmusik! Zu den Galadinners Silvester und Weihnachten musste man den Tisch reservieren. Die Direktion hatte die gute Idee, die Gäste von –wohl angemieteten- Betreuern an ihren Platz zu bringen. Fein. Blöd war nur, dass wir beide Male vom Betreuer mitten im Restaurant geparkt wurden, weil der nämlich selber nicht wusste, wo der jeweilige Tisch stand. Was soll das? Zu Silvester hatte sich die Hoteldirektion viele schöne Sachen (u.a. 18 Uhr Stehbuffet mit Sekt, 1. Neujahrsbegrüßung 19 Uhr (in D Mitternacht) im Starrock, Galadinner in Hauptrestaurant (zwei Zeiten) und im Strandrestaurant, Party mit DJ auf dem Golfplatz, Abendshow im Theater, Höhenfeuerwerk (und mehr?) einfallen lassen. Das meiste davon erfuhren die Gäste am Neujahrstag bei ihren Unterhaltungen mit anderen Gästen oder hier in den Bewertungen. Es gab, abgesehen von den Essenszeiten, keinerlei Vorabinfo für die Gäste. Schade drum. Insbesondere zu Neujahr und am 2.1. war die Anlage brechend voll. Die Infrastruktur hat dem Ansturm nicht standgehalten. Es fehlte an Liegen (wir haben sogar Handgreiflichkeiten zwischen Gästen beobachtet), Personal und sogar einzelne Getränke sind knapp geworden. Liebe Direktion: Wenn der Umsatz mitgenommen werden soll muss die Leistung dann aber auch für alle Gäste erbracht werden! Die Gäste, die länger da sind, haben auch den vollen Preis (zuzügl. Silvesterzuschlag) bezahlt und folglich auch Anspruch auf volle Leistungen. Die ersten beiden Tage des Jahres 2020 waren nicht schön. Zum Glück waren wir lang genug da, so dass doch die schönen Tage deutlich überwogen. Trotzdem: Dank toller Anlage und freundlichem Service: Ein wirklich schöner Urlaub. Wer sich über die viele Kritik von uns bei gleichzeitiger Vergabe von vielen Sternen wundert, dem sei gesagt, dass wir hier auf sehr hohem Niveau gemeckert haben.


Umgebung

5.0

Am wunderschönen langen und breiten Bavaro Strand. Transfer vom Flughafen über die gar nicht mehr so neue Schnellstraße in weniger als 30 Minuten. Die Anlage selbst ist sehr gepflegt, ständig wird geharkt, gekehrt, geputzt. Allerdings wird, besonders abseits des Hauptweges, kleiner Abfall gern auch mal paar Tage hin und her gekehrt, bevor er dann doch aufgenommen wird. Auch Bauschmutz findet sich noch direkt vor den Bungalowtüren und schmälert den guten Gesamteindruck derzeit noch etwas.


Zimmer

4.0

Frisch renoviert. Der Wohn-/Schlafraum ist gemalert, die alten Möbel sind nun weiß gestrichen. Im Raum gibt es mehrere USB-Steckdosen sowie einen USB Adapter mit div. Steckern, um seine Geräte bequem aufladen zu können. Das WLAN funktionierte überall sehr gut. Aus grünen Gründen sind die Klimaanlagen kastriert. Sie gehen wirklich nur noch, wenn jemand im Raum ist und kühlen per Einstellung nicht unter 20 Grad Celsius. Vorkühlen ist also nicht möglich. Man muss die Anlage bei jeder Gelegenheit au


Service

5.0

Zimmer: Das Zimmer wurde zumeist tadellos gereinigt. Manchmal (immer paar Tage hintereinander) aber auch etwas weniger gut. Da war wohl die Vertretung dran? Hin und wieder fehlte eine Handtuchart oder die Waschlappen. Den Aufdeckservice abends, bei dem auch nochmals die Handtücher gewechselt werden*, haben wir nicht genutzt. Buffet Restaurant: Das Stammpersonal (Danke Maria, Danke Danny) sehr flott und aufmerksam. Wenn Maria nicht da war konnte es passieren, dass deren Ersatz lieber stapelweis


Gastronomie

5.0

Für eine AI-Anlage auf sehr hohem Niveau. Die Speisen sind zumeist sehr gut präsentiert und in nahezu unglaublicher Fülle. Die Userin „Tamara“ hat das hier vor mir sehr zutreffend beschrieben. Ergänzen möchte ich nur, dass ich mich freue, dass weiterhin regelmäßig die Paella-Party gibt (Leider nicht mehr am Strand). Ich hoffe allerdings, dass die in der Küche vorbereitete Meeresfrüchtepaella mit Langusten, wie sie Mitte Dezember serviert wurde, die Ausnahme bleibt. Frisch vor Augen der Gäste zu


Sport & Unterhaltung

5.0

Hier ist von morgens um 10 bis spät abends viel geboten. Die Animateure sind unaufdringlich und gehen mit ihrem jeweiligen Angebot zwischen den Strandliegen entlang. Wir hatten es öfter mit Skinny Boy und Mike 007 zu tun. Die haben sich ihr „excellente“ in der Tat verdient. Die Abendshows sind sicherlich Geschmackssache, doch aufgrund der Vielfalt sollte jeder was nach seinem Faible finden. Ärgerlich war, dass die Tontechnik wohl nur laut oder leise, aber keinen Soundcheck, kannte. Insbesondere


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bilder

Außenansicht
Strand
Gartenanlage
Außenansicht
Lobby
Gartenanlage
Zimmer
Außenansicht
Gastro
Ausblick
Strand
Gartenanlage
Zimmer
Strand
Außenansicht
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Gastro
Strand
Pool
Strand
Strand
Gastro
Gastro
Strand
Gartenanlage
Zimmer
Ausblick
Pool
Strand
Sonstiges
Sonstiges
Strand
Strand
Strand
Lobby
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Lobby
Strand
Strand
Gartenanlage
Sonstiges
Sonstiges
Strand
Ausblick
Strand
Garten
Strand
Ausblick
Pool
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Strand
Zimmer
Strand
Ausblick
Gastro
Strand
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Außenansicht
Gartenanlage
Strand
Gartenanlage
Ausblick
Strand
Gartenanlage
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Lobby
Pool
Zimmer
Ausblick
Gastro
Zimmer
Sonstiges
Pool
Zimmer
Gartenanlage
Strand
Strand
Strand
Strand
Außenansicht
Garten
Strand
Strand
Strand
Strand
Sonstiges