Occidental Caribe

Occidental Caribe

Ort: Bavaro

60%
3.7 / 6
Hotel
3.6
Zimmer
2.9
Service
3.3
Umgebung
4.3
Gastronomie
3.8
Sport und Unterhaltung
3.9

Bewertungen

Angela (46-50)

November 2021

Nicht mehr zu empfehlen

2.0/6

Bin enttäuscht. Dafür das es mal eins der besten am Platz war. War schon mal hier , es hieß damals Barcelo Bavaro Premium punta cana. Sauberkeit lässt sehr zu wünschen übrig. Besonders im Bad. Handtücher für den Strand mittags keine mehr da. Beim Frühstück plastikbecher, weil keine Tassen mehr vorhanden, genauso wie Teller. Service total überfordert . Keiner für irgendwas zuständig. Der andere Punkt ist, es ist von Russen überlaufen und nicht mehr schön!!! Es ist sehr schade dies zu sehen!!! Nicht noch mal


Umgebung

5.0

Ausflüge die wir gemacht haben. Super schön.


Zimmer

1.0

Katastrophe: Sauberkeit Besonders im Bad die Wannen und Amaturen traut man sich nicht anzufassen


Service

2.0

Abends der Barservice ok


Gastronomie

3.0

Atmosphäre zu unruhig


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Andreas (61-65)

Oktober 2021

Gerne wieder

6.0/6

Es ist eine grosse Anlage die sehr gepflegt ist. Die Mitarbeiter sind alle sehr freundlich und hilfsbereit. Vor Allem unser Robinson von der Rezeption ist ein sympathischer zuvorkommender Mitarbeiter, der uns eine Traumsuite übergeben hat, obwohl wir ein einfaches Zimmer mit Meerblick gebucht hatten. Alles ohne Mehrpreis. Es war einfach himmlisch. Der ganze Urlaub war wunderschön. Die Coronamassnahmen wurden konsequent eingehalten. Am Wochenende kommen immer die Einheimischen mit ihren Familien und machen Party, dies ist sehr lustig. Die Animation gibt auch ihr Bestes. Wir konnten gar nicht alles nutzen, dazu war die Zeit zu knapp, da wir auch viele Touren unternommen haben. Das Meer und der Strand sind ein Traum. Liegen und Handtücher sind ausreichend vorhanden. Die Suite wurde täglich gründlich gereinigt und es gab auch täglich weisse flauschige Handtücher. Die Minibar würde immer aufgefüllt. Kaffeemaschine und Kaffee stehen auch bereit. Das Essen war abwechslungsreich. Also wir haben absolut nichts zu meckern und können dieses Hotel mit gutem Gewissen weiter empfehlen.


Umgebung

6.0

Die Fahrt vom Flughafen Punta Cana dauert ca. 30 Minuten.


Zimmer

6.0

Wir haben sehr gut geschlafen. Das Bett war riesengross. Die Bettwäsche würde in den 2 Wochen 3 x gewechselt. Die Suite hatte zwei Fernseher (haben wir nicht benutzt). Sogar ein Radiowecker stand auf dem Nachtschränkchen.


Service

5.0

Das Personal hatte stets gut Laune. Sie haben schon am frühen Morgen getanzt.


Gastronomie

5.0

Es war sehr abwechslungsreich. Frisches Obst gab es täglich. Die Themenrestaurants waren sehr gut, aber nur mit Voranmeldung.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katharina (61-65)

Oktober 2021

Dieses Hotel sollte man nicht buchen.

2.0/6

Zimmer nicht sauber. Handtücher erst am zweiten Tag bekommen.men. Nachdem der Reiseleiter es an der Rezeption nochmal bemängelt hat.


Umgebung

3.0

Stand ok. Liegen alt durchgelegen teilweise kaputt.


Zimmer

2.0

Könnten sauberer sein und auch mal renoviert werden.


Service

2.0

Personal im Essbereich teilweise unfreundlich und nicht hilfsbereit. Man musste sich teilweise sein Besteck und Tassen selber besorgen.


Gastronomie

2.0

Essen ok wenn man es bekommt. Aber manchmal bekommt man es nicht was man möchte obwohl es da steht wird gesagt ist zu Ende und räumt es weg.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alexander (51-55)

September 2021

Gute Strandlage, alt und streng riechend.

4.0/6

Muffelige Möbel, dünne Wände. Perfekter Strand, gute aber veraltete Ausstattung. Das Hotel ist sehr von Einkaufsmöglichkeiten abgelegen


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Riecht sehr muffelig, die Möbel sind sehr alt. Zimmer geräumig und sauber


Service

5.0

Leider außer Spanisch und schlechtem Englisch wird keine weitere Sprache gesprochen


Gastronomie

5.0

Das Angebot ist sehr überschaubar. Die Qualität ist aber gut und es wird ständig nachgefüllt. Getränke im Restaurant von Selbstbedienung ausgeschlossen


Sport & Unterhaltung

4.0

2 x Tischtennis und 8 x Billard. Billardtische sind alle in einem fürchterlichen Zustand. Fitnessraum ist klein aber gut


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Udo & Kerstin (51-55)

November 2019

Wir waren da kommen, aber kein zweites Mal

3.0/6

Wir waren 14 Tage in diesem Hotel und haben schon nach kurzer Zeit festgestellt das es für Deutsche eher nicht geeignet ist,außer man mag den ganzen Tag latainamerikanische Musik und deren Lautstärke den ganzen Tag lang und aus jeder Ecke. Deutsch spricht dort keiner außer der Reiseleiter oder die sehr wenigen deutschen die man vielleicht trifft. Mit englisch kommt man ganz gut weiter. Der Strand ist super und Liegen gibt es jede Menge. Man braucht nicht um 6 aufstehen und Liegen besetzen. Einige sind zwar nicht mehr viel Wert aber dann nimmt man eben die nächste. Im halbstündigen Abstand fliegen Hubschrauber ihre Runden über den Strand, vermutlich Rundflüge. Auch am Strand haben einige ihre Musikboxen dabei, kann auch nerven. Die wenigen Strandverkäufer sind nicht aufdringlich, ein nein ist ein nein. Lobend erwähnen muss man echt die Angestellten, wirklich alle. Vom Kellner bis zur Putzfrau, an der Rezeption, an der Bar, einfach wirklich alle sind immer nett,freundlich ,hilfsbereit.


Umgebung

3.0

In der Umgebung gibt es nicht sehr viel. Man kann ein paar Ausflüge machen aber sonst ist nicht viel los dort. Die Anfahrt zum Hotel beträgt ca halbe bis eine Stunde je nachdem wieviele Hotels vorher angefahren werden. Die beiden Pools sind top wobei man am vorderen immer Krawall hat und Party statt findet. Am Wochenende noch schlimmer. Dann reisen die Einheimischen auch noch an und feiern Party in der Poolbar immer in voller Lautstärke. Der hintere Pool ist dagegen ruhiger. Für die kleinen ist


Zimmer

3.0

Unser Zimmer war ganz ok. Hatten leider getrennte Betten wo die Matratzen schon ziemlich durchgelegen waren. Schränke sind zum Verstauen der Kleidung und allem anderen genügend vorhanden. Wir hatten eine Wanne in der man auch duschen musste. Die war schon ziemlich in die Jahre gekommen. Muss man eben Badelatschen anlassen. Jedes Zimmer hat einen Balkon.....ziemlich klein. 2 Stühle,ein kleiner Tisch. TV ist schön groß...... 1 deutscher Sender.....Deutsche Welle.....nichts besonderes. Zimmer mit G


Service

4.0

Der Speisesaal ist eher eine Massenabfertigung, sehr groß und sehr laut. In unserer Zeit viele kleine Kinder. Da ist immer grad eins bockig und brüllt. Die Service Kräfte da kommen oft garnicht nach mit abräumen und frisch eindecken. Muss man eben mal selber ran sich sein Zeug zam zu suchen und sich den Tisch zu decken, aber es sind alle bemüht und geben ihr bestes.


Gastronomie

4.0

Naja......das Essen hatten wir nach einer Woche langsam satt. Man findet immer was und wenn es Cornflaces sind oder ne trockene Semmel oder Salat dann eben nur. Geschmacklich nix besonderes und auch die Auswahl nix für uns so richtig. Wer mal bisl ruhiger essen will geht zum Mexikaner. Da geht es etwas gesittet zu. Wir waren dort meist Mittagessen. Die Auswahl ist weniger aber besser wie im Speisesaal. Zu empfehlen ist auch das japanische Restaurant wo man sich aber anmelden muss......ist es abe


Sport & Unterhaltung

2.0

Wir haben keine Ausflüge gemacht. Waren auch nicht viele im Angebot und meist den ganzen Tag lang. Wollten wir nicht. Die Wellnesangebote sind völlig überteuert. Sollte man mal überdenken es günstiger anzubieten, dann hätten es sicher auch mehr Leute genutzt. Pools hab ich euch ja oben schon beschrieben. Sind schön zum abkühlen und wirklich gepflegt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Svenja (19-25)

November 2019

Occidental

4.0/6

Das hotel war nicht das beste. Ich würde nicht mehr in das selbe gehen. Unsere Badewanne hatte Mega Risse und sah unsauber aus, außerdem haben wir nach 2 Tagen Zimmer gewechselt da es im Bad von der Decke getropft hat. Beim zweiten Zimmer war dann auch wieder vieles kaputt.


Umgebung


Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Es war einiges kaputt aber war okay


Service

Nicht bewertet

Es gab ziemlich nette aber auch unhöfliche Mitarbeiter. Wir haben 4 mal nach einer zweiten bettdecke gefragt, weil ich mit meiner besten Freundin nur eine hatte, und es hieß jedes mal ja und nie kam eine. Sehr ärgerlich. Manche Barfrauen haben uns zum Bestellen einfach ignoriert und nur Leute raus gesucht die sie auch bedienen wollte.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen war sehr lecker. Allerdings war das Buffet im hauptrestaurant nicht gut vorbereitet. Das Essen was wir immer essen wollten war ständig leer und wurde nicht nachgefüllt. Das hat ewig gedauert oder wurde gar nicht gemacht.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Der Pool und der poolbereich waren immer top.


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ali (31-35)

August 2019

Für den Preis ist es einfach nur “ok”

3.0/6

Für den Preis den wir gezahlt haben ist es vollkommen ok. Das Essen war definitiv besser als in La romana damals. Vom Flughafen nur ne halbe std ungefähr und passt auf die wollen einen manchmal über den Arm nehmen. Na gut die wollen ja auch nur Geld verdienen... die Zimmer waren sehr alt, Sauberkeit so lala. Shampoo Spender war kaputt. Die Anlage ist super, Ruhe Bereich, Kinder Bereich, auch Pool mit action. Das Meer voller Algen, wellig. Ansonsten schön unter den Palmen


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Check in ewig gedauert, zu viel Papierkram


Gastronomie

2.0

Räumen nie auf, kein Service so richtig.


Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Claudio (26-30)

Mai 2019

Alles schlecht ausser Strandanlage

3.0/6

Viele besoffene Amerikaner. Alles war sehr sehr sehr alt und schmutzig. Bett war wie eine Badewanne, sehr sehr sehr unbequem. Uns hat der Rücken und Nacken sehr weh getan. Badezimmer gefällt mir persönlich nicht und war auch nicht sauber. Animation/Theater am Abend um 21:30 für uns eher zu spät, da die meisten um 19:00 essen gehen. Beim Buffet Restaurant wird fast nie frisch aufgedeckt. Mann muss den Tisch sozusagen selber tischen und die Bestecke suchen. Personal nicht so freundlich wie wir es erwarten. Massagen total überteuert. Zimmertür so alt das man alles im Gang hört, vorallem wenn Sie oberhalb vom Buffet Restaurant das Zimmer haben. Fleisch können die Dominikaner nicht kochen vorallem kein Rind. Buffet gibt es im grossen und ganzen immer das selbe. Restaurants sind auch nicht speziell. Wetter war leider sehr bewölkt. :(


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Thomas (41-45)

April 2019

Sehr empfehlenswert!

6.0/6

Ausser dem Wifi welches man bezahlen muss und nur im Casino (ab 15:00uhr) gratis zur Verfügung steht, kann man wirklich nichts aussetzen. Grosse saubere Zimmer, schönster Strandanschnitt am Bavaro Beach mit fast kein Seegras. Sehr gutes Essen und coole Swim Up Bar!! Wir waren sehr zufrieden mit diesem Hotel und können es nur weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Blerim (19-25)

März 2019

Ein Traum auf der Karibik.

4.0/6

Das Hotel befindet sich auf die Atlantische Seite der Insel. Eine perfekte Lage und ein wunder schöner Strand machen das Hotel sehr einzigartig. Das Personal war freundlich und das Essen sehr lecker.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sergej (26-30)

Februar 2019

Altes Hotel, gutes Essen und Trinken

3.0/6

Sehr altes Hotel die Toiletten sind eher 2 Sterne als 4. Die Zimmer werden soweit gut gereinigt (täglich). Essen ist teils immer gleich jedoch ist das essen gut das muss man sagen. Die A La Karte Restaurante wie Tokyo / Italia sind sehr sehr gut. Fazit: Wem die Zimmer nicht wichtig sind kann das Hotel ohne Probleme buchen. Dem Hotel würde ich empfehlen die Strandliegen maö auszutauschen z.b solche wie am Pool


Umgebung

4.0

Dies war sehr gut ca 30min


Zimmer

1.0

Sehr alt teils fällt viel im Badezimmer ausernander.


Service

2.0

Zimmerservice eher schlecht teils wasser und Toilettenpapier vergessen


Gastronomie

5.0

Sehr gut die A La Karte Restaurant. Und essen generell ist gut in dem Hotel.


Sport & Unterhaltung

5.0

Viele


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mike u Franzi (31-35)

Februar 2019

schöne anlage aber der müll muss nicht sein

5.0/6

Große Hotelanlage, die gut gepflegt wird. essen war gut. wir haben in den gut 8 tagen nicht alles probieren können, jedoch in allen a la carte restaurants gegessen und waren zufrieden. hier und da nagt schon etwas der zahn der zeit, aber das ist wohl auch den hohen auslastungen zuschulden die die hotels in der domrep haben an der poolbar bzw strandbar ist immer eine menge los wodurch es zu kurzen wartezeiten beim bestellen kommt. aber es gab auch motivierte mitarbeiter/innen die am pool sowie am strand rumgegangen sind und bestellungen aufgenommen haben. die animation fand regelmäßig aber dezent statt. wir haben sie nicht genutzt. was uns aber nicht gefallen hat und dafür kann das hotel nicht unbedingt was: der müll und zigaretten am strand. die leeren plastebecher und teller werden ja zumindest vom personal weggeräumt, aber was ist so schwer daran selbst zu einem der unzähligen mülleimern zu gehen um sein zeug zu entsorgen. und wieso werden die zigaretten in den sand geschmissen wo doch der leere becher direkt daneben stand? traurig zu sehen wie die kinder und davon gab es einige mit ihren buddelsachen in dem sand gespielt haben und immer wieder kippen zum vorschein kamen


Umgebung

5.0

gute direkte strandlage, strandabschnitt vor dem hotel ist recht schmal und natürlich voll mit liegen. es war aber ok. wenn man etwas spazieren geht am strand wird dieser auch deutlich breiter. viel durchgangsverkehr was im großen und ganzen nicht stört. auch die händler und tourenpromoter sind nicht aufdringlich, ein nettes kopfschütteln und die sache ist erledigt.


Zimmer

5.0

sauberes zimmer, täglich frisch gemacht mit neuen handtüchern usw. minibar wurde auch stets nachgefüllt. badezimmer etwas abgenutzt und fließend wasser in der wand, wohl vom zimmer darüber. ansonsten funktional hellhörig sind sie auch, manchmal hatte man das gefühl die gäste laufen direkt durchs eigene zimmer. hatten ein zimmer im 6000er block ebenerdig direkt neben der treppe


Service

4.0

hier ist auf jeden fall luft nach oben, an den bars funktionierte alles wie es soll in den restaurants schien das personal oft überfordert oder motivationsschwach beim abräumen und neu eindecken zu sein.


Gastronomie

6.0

es gibt 5 themenrestaurants ( italienisch japanisch französisch mexikanisch dominikanisch ) die eine anmeldung erfordern. dazu das buffetrestaurant, seafood und steakhouse essen war abwechslungsreich und lecker. zu wartezeiten kam es immer wenn man sich frisch was zubereiten ließ, wie nudeln oder omelette


Sport & Unterhaltung

5.0

es gibt tennisfelder die wir nicht genutzt haben, dafür aber beachvolleyball, wo es leider nur ein feld gibt und es so immer zu wartezeiten kommt bis man am zug ist


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sebastian (26-30)

Februar 2019

Schönes Strandhotel

5.0/6

Sehr schönes Steandhotel in Top Lage, direkt am Strand. Die Zimmer sind leider etwas in die Jahre gekommen. Essen war durchweg sehr gut.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (36-40)

Februar 2019

Schöner Urlaub, trotzdem würde ich nicht nochmal h

4.0/6

Gutes Hotel. Sehr windig. Mit Trinkgeld wird man besser bedient. Große Anlage mit viel Abwechslung, Männliche Mitarbeiter definitiv lustiger als weibliche


Umgebung

5.0

Sehr schöner Hotelstrand. Aber immer sehr windig.


Zimmer

4.0

In Ordnung. Aussicht top


Service

4.0

Ok


Gastronomie

3.0

Essen war recht lasch. Kaum Gewürze und immer das selbe. Man wurde satt


Sport & Unterhaltung

4.0

Ok


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Daniel (26-30)

November 2018

Preis/leistung vollkommen zufrieden

5.0/6

Schöner Pool schöner Strand. Zimmer etwas Muffig und abgewohnt, allerdings sehr schöner Blick aufs Meer. Viele Restaurantoptionen , immer zwei Spezialitäten geöffnet mit Reservierung. Durch die Länge der Anlage viel Strand im Vergleich zu allen anderen am Bavro Beach. Qualität in allen bellangen ok aber ist in manchen Hotels in Bavro besser, aber dem Preis mehr als angemessen. Kann hier schöne Tage verbringen.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

September 2018

Schönes und kompaktes AI-Hotel mit gutem Essen

5.0/6

Beim Occidental Caribe handelt es sich um ein günstiges All-Inclusive-Hotel in Punta Cana, welches dank seiner kompakten Anlage vor allem für besucher geeignet ist, die keine weiten Wege möchten und schnell zwischen Strand, Lobby, Restaurants und Zimmer hin- und herwechseln möchte. Sehr überzeugt hat uns im Occidental vor allem die Barauswahl mit verschiedenen Markenalkoholika sowie die Essensqualität und -quantität, die vor allem am Buffet sehr reichhaltig und im à-la-carte sehr kreativ war - auch für Vegetarier. Absolut gar nicht ging jedoch die Sauberkeit im Buffetrestaurant, wo es zu fortschreitender Stunde nahezu unmöglich war, einen sauberen Tisch zu finden. Die Zimmer waren in Ordnung, weder besonders modern noch besonders alt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kittey (19-25)

Juli 2018

Einfach nur großartig!

6.0/6

Das Hotel war im großen und ganzen einfach nur traumhaft. Am Anfang waren wir ein kleinwenig orientierungslos, aufgrund der Größe des Hotels, aber das verging nach einem Rundgang sofort. Man konnte sich dort ziemlich schnell einleben und sich an die Umgebung gewöhnen. WLAN war gut nur ich fand es schade, dass man so viel dafür zahlen musste (10tage 70$) und das ständige Einloggen wurde mit der Zeit auch ziemlich mühsam. Dafür war die Verbindung ziemlich gut.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer an sich war perfekt, bis auf das Bad. Die Klospülung funktionierte erst so richtig nach dem fünften Mal spülen. Manchmal rinnte die Farbe vom Rost aus der Seifenhalterung in der Dusche hinunter. Trotz all dem konnten wir uns nach ein paar Tagen mit dem Bad anfreunden. Die Location und Gastfreundlichkeit machte in dem Sinne alles wieder gut!


Service

Nicht bewertet

Der Service und das Personal waren unglaublich nett und entgegenkommend. Sie haben uns immer das Gefühl vermittelt, dass wir willkommen sind. Das Anstehen an der Rezeption kostete ein bisschen Geduld, aber dafür war ein anderes Personal genauso vor der Rezeption anwesend, die für Kurzinformationen sehr hilfsbereit waren.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die Auswahl an Essen & Trinken war einfach unvorstellbar. Alles was das Herz begehrt wurde angeboten! Die Menge & Variation im Buffet war exzellent und wenn wir das Essen etwas ruhiger angehen wollten reservierten wir uns Plätze für eins der Restaurants.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ina (36-40)

Juli 2018

Nicht nochmal

3.0/6

Das Hotel sollte schnellstmöglich renoviert werden, ist sehr in die Jahre gekommen. Der Strand ist natürlich ein Traum in der Karibik und hier ist es auch toll. Das Wasser ist traumhaft warm.


Umgebung

6.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Stefanie (51-55)

Juni 2018

Hotel für Einheimische und Südamerikaner.

4.0/6

Das beste am Hotel ist noch der Strand. Jede Nacht laute grölende Urlauber ( südamerikanische Teenager auf Abifahrt),welche ihre Zimmer nicht fanden. Trotz mehrmaligen Beschwerden an der Reception änderte sich nichts. Zimmer total veraltet, Badezimmer verdreckte Armaturen. Unfreundliches Personal in den Spezialitätenrestaurants und am Pool. Reiseleitung half nicht bei den Beschwerden.


Umgebung

4.0

Übersichtliche Anlage. Leider wurden beide Pools zur Partyzone am Wochenende, sodass nur der Strand als Ruhezone genutzt werden könnte.


Zimmer

3.0

Veraltete Zimmer, lustlose Zimmermädchen, gereinigt wurde eher schlecht. Verdreckte Armaturen.


Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Teure Ausflüge( Saona überfüllt , Essen und trinken wegen Bienenplage nicht möglich)


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frank (31-35)

Mai 2018

Super Strandhotel

5.0/6

Gutes Strandhotel - Essen gut - Zimmer teilweise veraltet - WLAN nur gegen Bezahlung - nicht zeitgemäß - super schöner und ruhiger Strandabschnitt- viele Liegen


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Abgewohnt - Badewanne unsauber


Service

Nicht bewertet

Guter Service.Abends im Restaurant kann es ein wenig besserer Service sein - Tische nicht abgeräumt.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Gute Verpflegung - viel Auswahl


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wok (36-40)

April 2018

Realistische Weiterempfehlung 80-85%

6.0/6

Die 10 h Flug haben sich mehr als gelohnt. Strand und Meer ein absoluter Traum. Das essen war super. Ala Carte muss man vorher reservieren aber es lohnt sich. Japanisch hat uns am besten gefallen. Sogar das Mittagessen kann man als Carte zu sich nehmen , da ist eine Reservierung nötig. Die niedrigen Prozente bei der weiterempfehlung sind nicht nachvollziehbar.


Umgebung

6.0

Direkt am Stand . Unternehmungen auf eigene Faust außerhalb vom Hotel sind nur bedingt möglich. 2 Tennisplätze sind kostenlos inkl. Equipment.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick. Die Betten sind sehr gut.


Service

6.0

Die Kellner sind super und immer gut gelaunt.


Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

2 Tennisplätze , 6 Biliardtische , 1 Tischtennis ... alles Kostenlos.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

März 2018

Schönes Hotel für einen günstigen Karibik Urlaub

5.0/6

Sehr großes, aber schönes Hotel mit toller Anlage und freundlichem Personal. An der Zimmerdämmung muss definitiv gearbeitet werden. Am besten nicht zur Springbreak Zeit fahren - sehr viele feierwütige Amerikaner.


Umgebung

5.0

Der anliegende Strand ist groß, schön und sauber. Die Wellen gehen relativ stark, also für ängstliche Schwimmer eher ungeeignet. Ausflüge waren ohne Probleme, dank der relativ neuen Autobahn, machbar.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren sauber, ordentlich und geräumig. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit wirkte das Bettzeug immer recht klamm, wurde aber häufig gewechselt. Ein größeres Problem ist die schlechte Dämmung der Zimmer, wodurch man beinah jedes Wort des Nachbarn hören kann. Der Verschluss on Fenster und Türen ist sehr lavede und würde im Zweifelsfall nicht standhalten. Es gibt aber einen Safe.


Service

5.0

Das Personal ist größtelteils sehr freundlich und zuvorkommend. Wir haben immer Trinkgeld gegeben, allerdings wurde auch am Pool manchmal welches verlangt, wo wir einfach kein Geld mitgenommen haben. Als unsere US$ zur Neige gingen, wollten wir Euro geben, der wurde jedoch von vielen nicht angenommen (obwohl es vorher so gesagt wurde).


Gastronomie

5.0

Für eine Massenküche schmeckte das Essen gut und es war meiner Ansicht nach auch für jeden etwas dabei. Die Würzungen fallen manchmal anders aus als gewohnt, aber so ist das nun mal. Getränke waren alle gekühlt und lecker. Mit den Eiswürfeln gibt es dort keine Probleme, nur das Leitungswasser ist kein Trinkwasser. Wir hatten keine Magenbeschwerden. Die Themenrestaurants sind zum Teil sehr gut. Vor allem das Tokyo Restaurant mit "Showkochen" ist eine Besuch wert (Inklusive, nur mit Reservierung).


Sport & Unterhaltung

6.0

Für jeden etwas dabei. Tägliches Unterhaltungsprogramm von morgens bis abends. Jeden Abend eine andere Show im "Theater". Die Michael Jockson Show ist sehr gut! Ansonsten konnte man dort sehr viel machen: Tennis, Basketball, Billard, Fitnessstudio, Disko, Wassersportarten, Massagen usw... Was davon wieviel kostet, weiß ich leider nicht. Ich fand es außerdem sehr gut, dass die Anlage so groß war, dass man an den Aktivitäten rund um den "Partypool" teilnehmen konnte, aber nicht musste. Es gab noc


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Lisa (19-25)

März 2018

Schönes Hotel, gerne wieder

5.0/6

Schönes und gut übersichtliches Hotel, welches keine Wünsche offen lässt! Gebucht um uns zu erholen und das haben wir!!


Umgebung

5.0

Ein sehr schöner Strandabschnitt!! Nur sehr starker Wellengang.


Zimmer

5.0

Zimmer wurden jeden Tag ordentlich gesäubert, Mini Bar wurde auch aufgefüllt und Handtücher gab es auch jeden Tag neue!


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Das Hotel hat glaub insgesamt 5-6 Restaurants. Ein Buffetrestaurant wo man nicht reservieren muss und der Rest sind alles a la cart Restaurants! Diese muss man früh ab 7 Uhr reservieren! Wir waren 10 Tage und waren jeden Abend in dem Buffetrestaurant, jeden Abend etwas für uns gefunden..


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nancy (26-30)

März 2018

Außen hui, innen pfui!

2.0/6

Bei der Ankunft waren wir positiv überrascht, da alles von außen sehr gepflegt schien ( Pools, Rasen, Lobby,..). Als wir dann auf unserem Zimmer ankamen, der erste Schock: Die Badarmaturen völlig am Zerfallen, ein Klo, das nicht abgespült war, ein Geruch, den man nicht beschreiben kann und an der Tür zum Balkon ein Warnhinweis. `Einsturzgefahr! Betreten auf eigene Verantwortung` Dieses Zimmer haben wir an der Rezeption direkt getauscht. Der neue Raum war etwas besser, aber die Zustände auch nur sehr schwer auszuhalten..


Umgebung

3.0

Die Lage ist schlecht, man ist dort wie eingesperrt. Der Strand ist allerdings sehr schön!


Zimmer

1.0

Die Betten wurden mit braun-gelb gefleckter, modrig riechender Wäsche bezogen. Das Bett selbst stand auf Rollen und als wir während der Kakerlakenjagd darunter geschaut haben, entdeckten wir, dass es in der Mitte durchgebrochen war und mit einem Stück Holz fixiert wurde. Im kompletten Zimmer, besonders aber in den Schränken, roch es nach Urin. Wahrscheinlich war das einer der partywütigen Amerikaner, die den ganzen Tag und die ganze Nacht im Pool, in der Disko und im Hotel selber gefeiert und ru


Service

3.0

Das Personal in den Restaurants war sehr höflich und bemüht. Der Service an der Rezeption allerdings war eine absolute Katastrophe. Schon beim Check-In wurde nach dem Motto -Kommst du heut nicht, kommst du morgen- gearbeitet. Obwohl vor uns nur 3-4 Paare waren, haben wir eine Stunde angestanden, die Schlange hinter uns wurde immer länger. Nachdem wir dort eines Abends um Hilfe baten, als Kakerlaken durch unser Zimmer rannten, wurden wir nur ausgelacht. Ein arroganter junger Mann sagte uns, er


Gastronomie

4.0

Die Pizza in der Pizzeria war sehr lecker. Im Buffetrestaurant gab es eine große Auswahl, der Geschmack war oft aber gewöhnungsbedürftig. Das Personal allerdings war hier meist höflich und bemüht. Die A-la-carte Restaurants waren immer schon ausgebucht, weswegen wir nur einmal zum Italiener kamen. Dort war es auch lecker.


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ghislaine (61-65)

Februar 2018

Wunderschöner Badeurlaub

5.0/6

Sehr große Anlage direkt am wunderschönen Strand. Zimmer verteilen sich auf mehrere Gebäude. Im Hauptgebäude befindet sich die Rezeption mit angenehmen Sitzbereich; Hier findet man auch u.a. das Hauptrestaurant und zwei Bars.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen zum Hotel kam mir nicht sehr lang vor. Allerdings gibt es außer dem langen Strand nicht wirklich etwas Erreichbares zu Fuß (außerhalb der Anlage). Wer einen Badeurlaub erwartet, hat es hier genau richtig.


Zimmer

5.0

Unser Doppelzimmer war bestens. Schöner Balkon mit sagenhaftem Meerblick, bequemes großes Doppelbett, Fernsehen, Safe, mehr als genug Platz zum Einräumen der Kleidung. Eigentlich ein großes Zimmer im Hauptgebäude. Bad mit Waschbecken, WC, Badewanne mit Dusche. Leider war an unserem vorletzten Tag ein Problem mit der Spülung der Toilette und das betraf mehrere Zimmer in unserem Gebäude. Wie schnell das behoben wurde, können wir nicht sagen. Uns wurde dann ein anderes Zimmer angeboten.


Service

5.0

Der Service war in Ordnung. Es fällt aber hier und da auf, dass ein Trinkgeld willkommen ist. Das Zimmer war immer sauber und wir konnten auch allgemein in Bezug auf Sauberkeit nichts beanstanden. Der Strand wurde auch sehr sauber gehalten


Gastronomie

6.0

Frühstücks-und Abendbüffet waren immer reichlich gedeckt. Wer nichts fand, konnte nur selber Schuld sein. Die meisten Getränke wurden am Tisch gebracht; da musste mal manchmal Geduld haben. Außerhalb gab es noch verschiedene Möglichkeiten etwas zu essen und zu trinken, wenn man z.B. am Strand war. Außerdem konnten die Gäste nach Anmeldung ebenfalls in verschiedenen Sprezialitäten Restaurants essen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Zwei schöne Pools im Garten (1 ruhig, 1 mit Animation), 1 Poolecke speziell für Kinder, Mutige konnten sich an einem Trapez (über Netz) versuchen, weiteres war noch vorhanden, aber wurde von uns nicht wahrgenommen, da wir lieber am Strand waren. Reichlich Liegen vorhanden sowohl am Pool wie am Strand, in der Sonne oder im Schatten von Palmen bzw. Sonnenschirmen am Pool. Handtücher erhielt man am Pool beim Tausch der bei Ankunft entsprechende erhaltene Karte. Musik abends an der Bar, Vorstellunge


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anatoli (51-55)

Februar 2018

Hat uns gut gefallen nicht teuer, kann nur weiter

5.0/6

Hat uns gut gefallen und kann nur jedem empfehlen, war nicht ALLES perfekt aber für diesen Preis ist schon ok... Würden gerne immer wieder kommen...


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Admir (31-35)

Januar 2018

Preisleistung ok nur weil billiger gebucht

3.0/6

Wir haben es über Anex und Azur Air von DUS aus gebucht. Kommen aus FRA. War recht günstig, 1650€ für 7 Tage zwei Personen.Manche haben es auch für günstiger noch bekommen, aber manche für das gleiche Geld pro Person. Hätte ich pP mehr als 1200€ bezahlt und die Leistungen bekommen wäre das Abzocke pur. - Anfang der Woche ruhig, zum Wocheende war es richtig voll. Die ganzen Kanadier und Amis kam übers WE. - von außen TOP von innen FLOP. - Internet 12$ pro Tag oder 50$ pro Woche.Sehr instabil und nur in der Lobby und im Zimmer vorhanden. Den Reiseleiter nach einer Simkarte fragen.Unserer hat für 30$ welche verkauft, 5 Tage ohne limit,top Internetstärke überall. Ich empfehle den Hotel nicht weiter weil ich selber nicht nochmal kommen würde.Bin 40% dafür und 60% dagegen. Würde nicht wegen dem Essen und dem Zimmer zurückkommen aber wegen dem Standort und der außen Anlage schon. ++ Schreibfehler vorhanden++


Umgebung

6.0

An einer der schönesten Stellen in Bavaro.Die kleine Bucht lässt einen etwas mehr ins Meer gehen als an anderen Stellen. Vom Flughafen ca. 45min, je nach dem wie viel Hotels ders Bus anfahren muss.


Zimmer

1.0

Die standard Zimmer entsprechen einem ** Hotel. Als Wunsch hatte ich Zimmer mit Blick auf den Pool beim Buchen angegeben. Beim einchecken wurde uns gesagt bekommt Zimmer mit Poolblick, was mich positiv überrascht hat da ich damit nicht gerechnet habe. Also sind wir aufs Zimmer und stellen erstmal fest, dass es keine Poolseite ist sondern hintere zum Garten und anderem Hotel ist. Denke ich mir WTF, wenn ihr schon selber sagt mit Poolblick was soll das!? Sind rein und was erwartet uns? Ein Gestank


Service

2.0

Zimmer wurde ohne Probleme umgetauscht. Wenn man was Fragte wurde einem geholfen. Irgendwo selbstverständlich, oder!? Falsche Angaben über Zimmer wie oben schon beschrieben. Falsche Angaben wegen dem WiFi dass man es überall Nutzen kann,am Pool und Strand auch was nicht stimmte. Mann kann es nur in der Lobby und auf den Zimmern nutzen.Aber mal ist es da mal weg. Nur es ist offensichtlich dass die Mitarbeiter da nicht so motiviert sind, das sieht man nicht nur an den Taten sondern auch an der Kör


Gastronomie

2.0

-Einiges aus der Dose und Fritöse. -Meist war das Essen kalt. - Rinderfleisch jedes mal zäh, egal wie es zubereitet war. - Pizza a la Carte war schlecht.Kein geschmackt, nicht mal gesalzen war sie.Viel Käse was nicht mal einbißchen angebacken war.HAt richtig geklebt. Haben die Hälfte stehen gelassen. Waren aber nicht die einzigen, habe mich umgeschaut, einige haben es net mal bis zur Hälfte aufgegessen. Ich hasse es wenn einer sein Essen nicht aufisst, aber hier konnte ich es nicht anderes. Nach


Sport & Unterhaltung

5.0

-Strand top - Pool's top.Einer mit Poolbar wo die Party abgeht, der andere ist für die Leute die Ruhe haben wollen. -Kinderparadies mit Rutschen etc. - Animationen am Tag ganz ok,wenn man mitmacht umso interessanter wird es. Am Abend die Shows mal so mal so. Geschmackssache. Michael Jackson Show zum empfehlen jedenfalls.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Dirk (46-50)

Januar 2018

Die schönste Zeit des Jahres

6.0/6

vom Check In bis Check out nur positive Erfahrungen gemacht. Zimmer toll und immer sauber. (Meerblick zu empfehlen) Das Essen von der Auswahl , Fisch ,Fleisch , Salate, ein großes Angebot. Der Strand ist Top und immer eine Liege zu haben. Kein Gedränge an den Bars , geht immer der Reihe nach. Freue mich schon auf das nächste Jahr.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Jessica (19-25)

Januar 2018

Tolle Anlage mit schlechtem Service

4.0/6

Sehr schöne gepflegte Anlage mit tollen Pools und Traumstrand. Essen und Getränke waren gut. Große Cocktailauswahl. Personalfreundlichkeit und Service eine Katastrophe.


Umgebung

3.0

Um das Hotel herum waren keine weiteren Einkaufsmöglichkeiten, man hat also keine Möglichkeit zum schlendern.


Zimmer

4.0

Zimmer war okay. Großes Kingsize Bett und Balkon auch sehr schön. Möbel auf dem Balkon waren bei Anreise kaputt, wurden aber ersetzt. Kaffeemaschine vorhanden, hat aber nicht funktioniert. Kühlschrank mit täglich aufgefüllten Getränken. Sauberkeit war ok.


Service

1.0

Wie hatten während unseres Urlaubes das Gefühl, als Deutsche nicht willkommen zu sein. Als wir an der Lobby um einen Geldtausch gebeten haben, wollte die Angestellte etwas vom Geld behalten und hat immer gefragt ob es für Sie sei. Beim Essen fanden wir oft keinen freien Tisch, das Personal hat die Tische zum Teil nicht gesäubert und wir mussten oft über den Essensresten unserer Vorgänger sitzen. Tischdecken wurden auch nicht getauscht. Unser Wunsch auf Tee beim Frühstück wurde zu 90% ignoriert.


Gastronomie

5.0

Essen war gut. Vorallem die vielen Möglichkeiten, in den einzelnen Themenrestaurants zu essen haben für Abwechslung gesorgt. Es gibt einen Japaner, Dominikaner, Mexikaner, Franzose, Italiener. Beim Japaner gibt es Showcooking. Dort hat es uns am besten geschmeckt. Ansonsten wiederholende Speisen aber eine riesige Auswahl. Uns hat es geschmeckt. Großes Salatbuffet und extra Kinderbuffet.


Sport & Unterhaltung

3.0

Ausflüge werden viele von Hotel angeboten. Saona können wir sehr empfehlen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Marius (19-25)

Dezember 2017

Rundum zufrieden !

5.0/6

Tolles überschaubares Hotel. Zimmer war sehr gut. Stand ist toll! Essen war ok. Immer was los. Toller Urlaub über Silvester!


Umgebung

5.0

Wir waren 1 Woche da und haben uns hauptsächlich nur am Pool oder Strand aufgehalten. Außerhalb außer andere Hotels nicht viel. Strand ist super aber deutlich mehr Wellen und eher weniger geeignet zum Schnorcheln als in Bayahibe.


Zimmer

6.0

Zimmer Art: Suporior Oceanview Bett sehr gut. Bad sehr gut. Minibar wird jeden Tag befüllt und ist wie der Safe inklusive. Zimmer waren sehr hellhörig. WLAN kann gekauft werden kostete in unserem Fall für 2 Zugänge 50 Dollar pro Woche. Funktioniert mal gut mal nicht so gut (; Balkon schön zu sitzen.


Service

5.0

Manche sind schnell andere nicht aber trotzdem alles im Rahmen. Rezeption immer Hilfsbereit! Zimmer Service war auch immer schnell und gut. Englisch oder Spanisch ist Voraussetzung.


Gastronomie

3.0

Nichts überragendes aber immer was zu finden. Riesiges Buffet.


Sport & Unterhaltung

4.0

2 Tolle Poolanlagen da ist immer was los. Fitnessstudio ist vorhanden sah gut aus.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Benny (26-30)

November 2017

Gutes Hotel mit Abstrichen

4.0/6

Wir haben 9 Nächte in diesem Hotel verbracht. Grundsätzlich war alles in Ordnung allerdings sollte man nicht zu viel erwarten. Alles ist schon etwas in die Jahre gekommen aber sauber und gepflegt. Das Personal ist allgemein sehr freundlich, allerdings scheint es in diesem Hotel recht komische Vorschriften zu geben. Will man mal schnell an der Lobby ein Inlands-Telefonat führen, weil man auf einen Tour Guide wartet, hat man schlechte Karten. Hier soll man das kostenpflichtige Telefon auf seinem Zimmer nutzen. Erst nach Diskussionen darf man dann ausnahmsweise mal von der Lobby aus telefonieren. Habe ich so noch nie erlebt! Auch sonst herrscht an der Lobby bei Fragen oft Ahnungslosigkeit und man wird einfach auf später oder den nächsten Tag verwiesen und muss dann hoffen, dass man jemanden erwischt, der Bescheid weiß. Das Essen ist okay aber reißt einen nicht vom Hocker. Am Buffet gibt es zwar viel Auswahl, das meiste ist aber eher geschmacklos und durchschnittlich gut. Die Restaurants sind da schon besser, hier wird sich zumindest viel Mühe gegeben. Es muss allerdings jeden Morgen reserviert werden und man muss früh da sein um noch einen Platz zu bekommen. Die Bars sind alle gut, frische Säfte oder Frucht-Shakes sucht man hier aber leider vergebens. Leider wird einer der beiden Pools gerade renoviert, obwohl auf der Internetseite stand, dass die Bauarbeiten nur bis Ende Oktober anhalten. Wir haben uns aber ohnehin mehr am Strand aufgehalten und der vorhandene Pool war völlig ausreichend. Hier muss man allerdings laute Musik und Animation auf Spanisch ab Mittag in Kauf nehmen! Am Wochenende scheinen auch viele Einheimische das Hotel zu besuchen, welche dann eigene riesige Lautsprecher dabei haben und dann gegen die Musik des Hotels ankämpfen. Hier wird nichts unternommen, es ist aber wirklich kaum auszuhalten! Eine riesige Frechheit sind die WLAN Preise. Dass hier überhaupt für Internet gezahlt werden muss, ist kaum zu glauben! 50 USD pro Woche geht echt gar nicht. Alles in allem muss man bedenken, dass dieses Hotel in der unteren Preiskategorie in Punta Cana liegt und man bekommt eben, für was man am Ende zahlt und dafür ist es dann schon in Ordnung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katrin (26-30)

September 2017

Absolut empfehlenswert! Grandioses Hotel!

6.0/6

Es gibt wirklich nichts zu meckern. Tolles Hotel, perfekter Urlaub. Liegen am Traumstrand unter Palmen. Ob am Strand, beim Essen oder bei Freizeitaktivitäten, es war nie überlaufen. Der Service war perfekt. Absolut empfehlenswert!


Umgebung

5.0

Mit Abstand den schönsten strandabschnitt und das schönste Hotel in der Umgebung. Wenn man keine Ausflüge macht ist man jedoch in der Anlage "gefangen". Da erst Mal "nichts" kommt, aber das ist normal und sollte man vorher wissen wenn man sich für Punta Cana interessiert.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war sauber und hat völlig den Zweck erfüllt. Handtücher waren immer ausreichend. Sogar für den Pool/Strand gab es extra Handtücher. Die Minibar war stets gefüllt. Allerdings haben wir von anderen Gästen gehört dass es große Unterschiede bei den Zimmern gibt und es auf die Lage ankommt. Wir hatten das Zimmer weit weg von Disco und Casino, so war es nachts auch ruhiger, da hatten wir wohl Glück. Bei über 600 Zimmern sollte einem jedoch klar sein, dass es nicht Mucksmäuschen still ist.


Service

6.0

Mit minimalem Trinkgeld (was in den meisten Ländern völlig normal ist) wird das Glas an der Bar nie leer. Auch sonst wurden alle Wünsche erfüllt. Wir waren dort als der Hurrikan Irma kam, das Hotel hat alles super und extrem proffesionel geregelt! Wir haben uns sicher und gut aufgehoben gefühlt.


Gastronomie

6.0

Wir können absolut nicht verstehen warum sich manche Leute über das Essen beschweren. Es war super lecker & extrem vielfältig. Themenrestaurants waren ebenfalls genial. Ich bin selbst ein schwieriger Esser und war immer zufrieden und satt! An der Bar gibt es selbst importiere Getränke (inkl.) - man ist nicht gezwungen Rum zu trinken ;)


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel selbst bietet viele kleine Sachen an. Es gibt einen Billiard Raum, eine Sportsbar, Volleyballtourniere, Joga am Strand und und und. Des weiteren gibt es 2 Büros wo man jede Menge Ausflüge buchen kann. Wer Action will und sich für eine Buggyfahrt interessiert und nicht nur mit 20 weitern buggys lahm in der Reihe fahren möchte, sollte nach einer privaten Tour fragen - lohnt sich defintiv! Ebenfalls können wir zipline sehr empfehlen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lena (19-25)

August 2017

Grauenhaftes Hotel mit Schimmelräumen

2.0/6

Das Hotel war eine reine Katastrophe. Ich würde es niemals jemandem weiterempfehlen. Der Pool war ekelig warm, wie eine Brühe und wenn man dort schwimmen gegangen ist, hatte man blaue Füße, weil die Fliesen abgefärbt haben. Den ganzen Tag über ist es sehr laut und selbst am Strand hört man noch die laute Musik. Abends zu schlafen gestaltet sich sehr schwierig, vor allem mit Kindern, da die schlechte Musik auch nachts abbleibt. Die Zimmer sind widerlich. Wir haben ein verschimmeltes Zimmer bekommen mit alter Einrichtung, was angeblich einen Meerblick (wirklicher Blick auf den Pool) hatte. Als wir es reklamierten erfuhren wir, dass die 50$, die wir für das Zimmer mit dem Meerblick an der Rezeption extra zahlen sollten, Normalerweise nicht abgenommen werden. Ich wollte das Geld sofort wiederhaben und der Mann an der Rezeption wollte sofort wissen, welche Mitarbeiterin uns unrechtmäßig das Geld abgenommen hat, wir zeigten auf die danebenstehende Dame und sie meinte es abstreiten zu müssen. Unverschämt, sogar an der Rezeption abgezockt zu werden. Das Essen ist nach ein paar Tagen nicht mehr zu sehen, es schmeckt ekelig und ist sehr oft gleich. An einem Tag krachte es sehr laut, die Fassade von einem Balkon ist abgerissen und auf die Fliesen unten gekracht, hätte dort jemand druntergestanden, hätte er es wahrscheinlich nicht überlebt. Das Hotel stinkt und man fühlt sich einfach absolut nicht wohl. Der Strand ist schön, das ist auch das einzig gute an diesem Hotel. Die liegen kosteten zum Glück auch nichts. Ich rate jedem von diesem Hotel dringend ab. Niemand spricht englisch.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Velizar und Desi (31-35)

Juli 2017

Traumurlaub in Occidenal Caribe

5.0/6

Super Lage,tolle Sandstrand große und gepflegte Anlage,super Zimmeraussicht und bequemes Zimmer,einfach Klasse.Bei der Preis/Leistung stimmt alles ,kann mit zwei Hände weiterempfehlen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

3.0

Einfach das Essen war nicht typisch für Europa,sonst war große Auswahl und man bleibt nicht hungrig,


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johannes (26-30)

Juli 2017

Gutes Hotel mit sehr freundliches Personal

4.0/6

Sehr freundliches Personal, super Lage beim grosse Kinderpool und gut Essen. Zimmern sind etwas alt aber sauber. Shop ist sehr teuer.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Selina (19-25)

Dezember 2016

Traumurlaub

6.0/6

Wir waren zum 2. mal in diesem Hotel und können nichts negatives sagen. Negative Bewertungen sind nicht nachvollziehbar. Wir haben schon andere Hotels hier gesehen die wesentlich schlechter sind. Das Personal sehr freundlich, die Auswahl vom Essen mehr als ausreichend. Es gibt 5 Themenrestaurants die sehr lecker sind. Es gibt 24 h etwas zu essen. Wir hatten anfangs ein älteres Zimmer,dass wir nach 2 Tagen direkt gegen ein neues Zimmer austauschen durften. Der Strand ist ein Traum ! Sehr feiner Sand und keine Algen. Die Zimmer sind sauber und die minibar wird jeden Tag mit Getränken kostenfrei aufgefüllt. Es gibt ein Theater, dort ist die Michael Jackson Show sehr zu empfehlen ( immer Freitags ). Es gibt einen Pool mit Animation, dort findet man auch die Poolbar und es gibt einen ruhigeren Pool. Beide Pools sind sehr groß. Liegen an den Pools sowie am Strand sind zu jeder Tageszeit ausreichend vorhanden. Ebenso liegen mit Sonnenschirmen. Mehrmals in der Woche kommen Fotografen mit verschieden Tieren, Affe-Schlange-Papagei, die Bilder werden traumhaft und es ist eine schöne Erinnerung. Ausflüge sind etwas teurer aber gerade der Ausflug nach Saona ist sehr zu empfehlen. Ein Traum !


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Yasmine (31-35)

Oktober 2016

Schöner Urlaub , leider viele Mängel !

4.0/6

Es war ein sehr schöner Urlaub ,wir waren im Oktober 2016 für 2 Wochen da ! Der Strand ist ein Traum !!Die Anlage ist sehr gepflegt und sauber , ob Pool , Strand ....! Leider ist das in den Zimmern nicht immer der Fall , es wird nur grob gewischt , Minibar wurde leider nur aufgefüllt wenn wir Trinkgeld auf den Kühlschrank gelegt haben , Handtücher war auch immer Glückssache, oft habe ich vor dem Abendessen erstmal Handtücher besorgen müssen das wir überhaupt duschen können. Die Zimmer werden wohl nach und nach renoviert, leider hatten wir noch ein altes und der Zustand grade im Bad war nicht so toll! Der Föhn war defekt , als ich dies an der Rezeption bemängelte sagte man uns es würde sich jemand drum kümmern , was aber in 2 Wochen nicht gemacht wurde!Das Essen war wirklich sehr gut, die a la Cart Restaurants sind sehr zu empfehlen! Bis heute kann ich leider nicht sagen ob es einen Getränkeservice im " Buffet Restaurant " gab , die einen bekamen Getränke die anderen nicht , in 2 Wochen sind wir vllt 3 mal bedient worden , selbst morgens mussten wir oft 10 min warten bis wir mal Kaffee bekamen und auch das Personal war oft sehr unfreundlich und unorganisiert ! Sehr zu loben ist jedoch das Theken Personal , ob Lobbybar, Poolbar oder strandbar!! Es sind leider ganz wenig Deutsche Gäste da und ohne englisch oder spanisch Kenntnisse ist man auch leicht aufgeschmissen, wir hatten leider oft das Gefühl das es dem Personal egal war ob man sie versteht oder nicht ! Die Preise von den Geschäften im Hotel und den Touren die man machen kann , sind leider sehr teuer! Im ganzen Hotel ist es leider auch sehr laut , nachts wird im Flur geschrien ... wir hatten oft das Gefühl in einem Party Hotel zu sein !! Wer WLAN möchte muss leider 50 Dollar die Woche zahlen!Im großen und ganzen war es ein sehr schöner Urlaub jedoch würde ich nicht mehr dieses Hotel buchen


Umgebung

2.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Akb (19-25)

Oktober 2016

Inselparadies

6.0/6

Sehr offen und großzügig gestaltet, wirkt sehr einladend und passt zum paradiesischen Flair der Anlage. Man fühlt sich gleich willkommen


Umgebung

2.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Leichte Abnutzungspuren und Beschädigungen aber nicht störend


Service

Nicht bewertet

Freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Sehr große und qualitativ gute Auswahl


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jana (19-25)

September 2016

Außenanlage top, der Rest ok

5.0/6

Pool, Strand und Außenanlage sehr gut, sehr sauber. Öffentliche Bereiche: 7 verschiedene Restaurants, 4 Bars, davon einige gut, andere eher weniger. Flure trist und dreckig.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

2.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer ok, viel kaputt (Handtuchhalter, Vorhangstange, Klima tropft, Minibar zu laut, Balkontür ging sehr schlecht auf) Fernsehprogramm fast ausschließlich spanische Sender


Service

Nicht bewertet

Kaum jemand spricht englisch und wenn sehr schlecht. Spanisch sprechende Gäste werden definitiv bevorzugt.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Große Auswahl an den Buffets. Wurst und Käse ist abzuraten. 7 verschiedene Restaurant. Davon vielleicht 2 wirklich sehr gut. Die anderen eher im unteren Mittelmaß


Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Löbbert /Pachol (31-35)

September 2016

Barcelo nicht zu empfehlen

2.0/6

Laut,Massenabfertigung,saß beste ist der Strand und das Essen der Rest ist wirklich mangelhaft und nicht zu empfehlen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Kaum Reinigung des Zimmers nur auf Anfrage an der Rezeption wurde das Zimmer gereinigt


Service

Nicht bewertet

Unfreundlich, nur bei Trinkgeld freundlich


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Essen und Getränke sehr gut wirklich top


Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peter (61-65)

September 2016

Wer Segeln kann, ist dort nicht Willkommen!

4.0/6

Insgesamt gut, das Essen in Büffetform ist ausgezeichnet,der Service beim Essen ist zu langsam. Der Zimmerservice bezüglich Säubern ist langsam, 2x wurde das Zimmer nicht gereinigt,es wurde nur unzureichend Getränke eingestellt,und Handtücher gewechselt.


Umgebung


Zimmer

4.0

War gut und ausreichend ausgestattet.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

2.0

Es standen 9 Katamarane zur Verfügung!Trotz Segelschein und Nachfrage bei dem verantwortliche n Manager wurde es mir nicht gestattet, alleine zu Segeln! Mein 2.Grund, in der Domrep Urlaub zu machen, ist seit 15 Jahren, dass ich in allen anderen Resorts Catsegeln konnte. Aus dieser unverständlichen Absage werden wir dieses Resort nicht mehr besuchen!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Kai (19-25)

August 2016

Alles in allem (trotz Mängel) zufrieden.

5.0/6

Ich habe mir, wie vor jeder Reise ausführlich Kundenbewertungen zum Hotel durchgelesen und möchte auch deshalb meine Eindrücke weitergeben. Wir haben eine Pauschalreise gebucht über zwei Wochen. Alles in Allem waren wir zufrieden mit dem Hotel. Man sollte vor allem am Service arbeiten, das Personal sollte nicht so lustlos arbeiten (betrifft nicht alle) und man sollte alle Gäste gleich behandeln und nicht nur den Weg des Geringsten gehen. :) Mehr folgt nun.


Umgebung

5.0

Die Anlage: Die Anlage ist für dortige Verhältnisse nach Angaben des Reiseveranstalters klein gewesen. Sie war nach 1-2 Tagen gut zu überblicken. Eine Anlage muss gepflegt werden und trotz der vielen kleinen Mängel, die es an anderen Orten in 4-Sterne-Hotels nicht geben würde, war man immer hinterher und hat täglich Gärtner, Maler oder sonstiges Personal gesehen, was beim Instanthalten der Anlage geholfen haben. Es ist nicht leicht, solch ein großes Hotel in Stand zu halten. Generell ist man do


Zimmer

4.0

Das Zimmer: Das Zimmer war okay. Hier und da Haare oder Flecken. Haben die Toilette selbst nochmal sauber gemacht und desinfiziert. Sämliche "Ausbesserungen" im Zimmer wurden scheinbar nur halbherzig und schnell gemacht, wir haben uns mal aus Spaß erlaubt und mit einem Feuchttuch getestet, ob die Farbe von der Tür abging und siehe da, sie hat im Anschluss fast schon geglitzert :) Die Betten waren unserer Meinung nacht top! Groß und gemütlich. Leider hatten wir ein Problem direkt mit dem Safe, ab


Service

3.0

Check-In: Nach der Abholung am Flughafen von Punta Cana waren wir in 20 Minuten am Hotel. Wir waren die ersten Gäste die zum Hotel gebracht wurden, im kleinen Bus war noch eine Familie. Im Hotel wurden sofort unsere Koffer entgegengenommen, mit einer Nummer beklebt und kurz nachdem der Portier unsere Zimmernummer wusste, ins Zimmer gebracht. Sehr guter Sevice hier. Der Check-In dauerte etwas, leider weiß ich nicht genau wie lang, man bemühte sich aber die lange Schlange auf drei oder vier Leute


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Buffett Restaurant und erschiedene a-la-carte-Restaurants (Dominikanisch, Mexikanisch, Japanisch, Italienisch, SeaFood und Französisch). Hier musste man vorreservieren. Wir waren lediglich beim italienisch Essen, dort war der Service top! Essen war top! Es war immer was da, immer abwechslunsreich und frisch. Essen vom Vortag wurde sehr gut am nächsten Tag weiterverarbeitet. Man kochte auch Nudeln, Fisch, Fleisch frisch vor den Gästen. Am Morgen auch Eier und Omlett. Die Köche waren i


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir waren auch im Gym. Das war etwas seltsam. Machte früher zu wie im Infoblatt beschrieben, ließ aber auch mal länger auf, war nicht gut zu durchblicken. Weiterhin war nicht gut, das die Animateure Geräte belegten, sich auf Geräte saßen, mit dem Handy gespielt haben oder selbst trainierten. Höhepunkt war, dass man Schwangere tranieren ließ, und Kinder, was aber laut Anweisungen verboten war. Einige Leute durften mit nasser Hose trainieren, andere nicht. Hier hätte ich mir mehr Disziplin gewünsc


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (61-65)

Juli 2016

Nicht nochmal! Waren die einzigen deutschen

2.0/6

Schöne gepflegte Anlage, das war's auch schon. Verschmutzte Bettwäsche, abgerissener Toilettenrollenhalter, defekter Safe. Inkompetentes Servicepersonal im roombereich, wie im Restaurant.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

volkan (26-30)

Juli 2016

Nie wieder Barcelo.

2.0/6

Das Essen ist schrecklich außer die a la cart Restaurants. Buffet Kellner brachten keine Getränke. Der Strand ist Super.


Umgebung

5.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Thomas (14-18)

Juli 2016

Für Urlauber die viel Action und Lärm suchen

4.6/6

Schönes Hotel, schöne Anlage, schöner Strand, gutes und ausreichendes Essen aber.... sehr lautes und nachtaktives Publikum und leider schaut die Security bei nächtlichen Lärm lieber weg als einzuschreiten, die Mitarbeiter sind nur im Hauptrestaurant und in der dortigen Bar wirklich zuvorkommend und Nett. Dort war es nur wirklich sehr schade das sogar am Abend die Gäste mit "Strandkleidung" eingelassen wurden - aber was sollst bist ja in der Karibik... In der Strandbar sehr langes warten, die Mitarbeiter arbeiten mit unfreundlichen Gesichtsausdruck - außer du gibst bei jeder Bestellung Trinkgeld, teilweise gehen die mitten unter der Bestellung einfach weg - und dann wartest du bis halt wer anderer weitermacht. Die Zimmerreinigung funktioniert - obwohl wenn sie kommt sind sie nett - leider nur mangelhaft. In unserem Zimmer wurde hinter der Badezimmertüre NIE gereinigt... unter den Betten habe ich nicht nachgesehen. Die Schlüsselkarten funktionierte oft nicht und dann stellst du dich in der ewigen Schlange vor der Rezeption an und musst warten das die wieder neu programmiert werden - das war das allerschlimmste!! Auf meine Bitte bei der Gästebetreuung mir hier zu helfen hieß es einfach "anstellen in der Warteschlange" als ich dann einen Manager sprechen wollte sagte mir das Fräulein auf einmal ich arbeite hier nicht ?!?! ganz kurios - also Gästeservice komplett durchgefallen! Überhaupt ist bei der Rezeption kein wirkliches Management erkennbar - aber vielleicht bin ich da einfach nur zu verwöhnt...... alles in allem von mir keine 4 Sterne (da haben manche Pensionen einen besseren Service) schade aber es gibt ja auch andere Hotels in der Dom Rep wo Gäste die nicht nur wegen dem "Gratis Alkohol" hinfahren willkommen sind.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

(36-40)

Juni 2016

Traumhafter Strand

4.0/6

Wir sind zum 3. Mal hier gewesen, weil der Strand und der Zimmerblick unschlagbar sind. Das Personal hat zwar oft keine Lust uu arbeiten, die Anlage könnte mal wieder hier und da renoviert werden (dies gilt insbesondere für die Zimmer und das Bad), das Essen ist lalala, aber der Strand ist einmalig (selbst auf den Malediven hat es uns nicht besser gefallen). Das Hotel liegt abseits, Geld sollte vorher getauscht werden...Es ist alles seht teuer (Souvenirs, Ärzte, Taxi usw.). Ein Traum für den kleineren Geldbeutel.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Unbedingt Deluxe mit Mehrblick buchen!!! Ansonsten könnten die Zimmer zum Albtraum werden...


Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Dilek (26-30)

Juni 2016

Einmal und nie wieder! Enttäuschung pur!

1.0/6

Highlight: wunderschöner Strand und äußerst freundliche Security Enttäuschung: super unfreundliche Putzfrau die unser Zimmer nicht wirklich gereinigt hat. Total versüfftes Bett mit dreckiger Bettwäsche, alles zugestaubt, Sessel voll mit Flecken, im Bad Schimmel und defekte Toilettenpapierhalterung die man auch nicht repariert hat.Amaturen etc.komplett verdreckt. Habe nachts um 00:00 Uhr selbst das Bett mit frischer Wäsche bezogen die mir von einem Herrn gebracht worde.Es wurde jeden Tag nur der Boden gewischt und Handtücher aufgefüllt- wenn man es nicht vergaß.So meldet man sich an der Rezeption und bittet um frische Handtücher und um das Auffüllen der Minibar- was frühestens am Folgetag umgesetzt wird. Die Bewirtung des Personals im Restaurant auch total schlecht. Total verlangsamt und sehr unfreundlich- ein Lächeln ist hier leider zu viel verlangt. Nachts sehr laut, wenn man lärmempfindlich ist, ist man hier definitiv fehl am Platz! Zum Essen: jeden Tag dasselbe- Durchfall gehört zur Tagesordnung. Beim Frühstück beobachteten wir, dass dreckiges Besteck nur mal kurz in einem Eimer Wasser ausgeschwenkt -und anschließend trocken poliert worden ist.Seither aß ich nur mit Plastikbesteck. Die Themenrestaurants- vor allem Dominikanisch und französisch jedoch sehr zu empfehlen( hier war das Personal erstaunlicherweise auch sehr freundlich). Der Empfang/ Rezeption spricht sehr schlecht englisch. Am besten die wichtigsten Worte auf spanisch parat haben sonst gibt es ein großes Verständigungsproblem. Die gewünschten Kleiderbügel bekam ich erst 4 Tage später...Beim auschecken mussten wir 30 Dollar nachbezahlen- da wir erst um 15:00 ausgecheckt sind statt um 12:00 Uhr. Das hat uns aber auch keiner gesagt. Man wurde allg. überhaupt nicht aufgeklärt von wann bis wann es zB. Essen gibt, wo welche Pools sind, rein gar nichts.Eine Woche Internet kostet hier stolze 50 Dollar, obwohl wir all- in gebucht hatten.Euro und Dollar sind hier gleich angesehen- also unbedingt die Währung in Dollar mitnehmen!!! Als ich mich beschwert habe über das dreckige Zimmer und über das unfreundliche Personal, nichtmal dann wurde etwas dagegen unternommen. Mein Mann und ich sind wirklich nicht pingelig, aber sowas haben wir wirklich noch nie erlebt. Es war unser schlimmster Hotelurlaub und keinen Cent wert! An alle die sich unter diesem Urlaub das Paradies erhoffen: spart 1000€ mehr und nimmt ein besseres Hotel. Auch nach Rücksprache mit vielen Einheimischen wurde uns dieses Hotel eher abgeraten. Wir waren zum Glück fast jeden Tag auf Tour, sonst hätten wir es hier sicher nicht ausgehalten...:(


Umgebung


Zimmer

1.0

Altes versüfftes Zimmer, total verdreckt!


Service

1.0

Sehr unfreundlich und total verlangsamt!


Gastronomie

1.0

Jeden Tag dasselbe Buffet, Personal sehr unfreundlich!


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Reiner (56-60)

Juni 2016

Sehr zu empfehlen

6.0/6

Traumlage, optimales Hotel. Einer der schönsten Strandabschnitte in Punta Cana. Extravgantes Abend- und Showprogramm


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Reiner (56-60)

Mai 2016

Eines der besten Hotels in Punta Cana

6.0/6

Ein traumhaftes Hotel. Optimal gelegen an einem der schönsten Strandabschnitte von Punta Cana. Die Abwendshows sind echt extravagant.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (41-45)

April 2016

Kommen sofort wieder

6.0/6

Das nette und immer ein Lächeln auf den Lippen Personal ! Der tolle Strand! Wir hatten ein wunderschönes Superior Zimmer mit Meerblick


Umgebung

6.0

Am schönsten Strandabschnitt von Bavaro


Zimmer

6.0

Schönes Superiorzimmer mit Meerblick


Service

6.0

Sehr gut, schnell, freundlich! Tolles Klima unter den Mitarbeiten war schön zu sehen, das arbeiten so auch geht! Lob an alle Bereiche egal ob Rezeption, Zimmerpersonal, Poolbereich oder Restaurant und Bar!


Gastronomie

6.0

4 a la carte Restaurants, Buffet im Hauptrestaurant, Imbiss am Pool, wir haben uns jedes Mal auf das Essen gefreut!


Sport & Unterhaltung

6.0

Was mir gut gefallen hat, Kinderbereich extra, Pool mit Animation in einem ganz anderen Bereich und einen Pool mit Schattenpavillions im Ruhebereich, aber auch dort eine Bar mit Getränken, hochwertig! Die Lösung fand ich sehr gelungen!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Sonstiges
Gartenanlage
Strand
Strand
Ausblick
Gartenanlage
Ausblick
Gastro
Gastro
Pool
Zimmer
Zimmer
Pool
Gastro
Gastro
Pool
Gartenanlage
Außenansicht
Gastro
Strand
Strand
Außenansicht
Gastro
Gastro
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmerausblick
Strand
Strand
Aus einem Spezialitätenrestaurant
Blick vom Balkon abends
Aus einem Spezialitätenrestaurant
Ausblick
Vom Balkon aus zur frühen Stunde
Die Ecke für die Kinder nachts
Der Weg zu den Zimmern im Hauptgebäude
Frühstück im Hauptrestaurant
Aus einem Spezialitätenrestaurant
Teil des langen Strandes
Vorne ein Teil des Kinderpools
Vor dem Hotel
Strand
Pool
Abends im Theater. Da ist ebenfalls eine Bar
Einfahrt des Hotels
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Strand
Gartenanlage
Ausblick
Pool
Pool
Strand
Zimmer
Sport & Freizeit
Strand
Pool
Ausblick
Pool
Pool
Traumstrand
Bett
Strand
Gartenanlage
Strand
Aussicht
Weihnachten
Pool
Pool
Hochzeit
Gartenanlage
Strand
Balkon
Whirlpool am Strand
Strand
Meer
Oktoberfest
Poolbar
Strand
Whirlpool
Strand
Meer
Whirlpool am Strand
Pokój
Komplett verdreckt
Bett
Beach