Be Live Collection Punta Cana

Be Live Collection Punta Cana

Ort: Punta Cana

69%
4.2 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
3.8
Service
4.4
Umgebung
4.4
Gastronomie
4.5
Sport und Unterhaltung
4.7

Bewertungen

Mona (56-60)

November 2021

nie wieder be live....egal wo

3.0/6

Das schlechteste und schmutzigste Hotel mit dem schlimmsten Strand und Meer, das wir je hatten. Wir hatten 2 Tage dauererbrechen, wie viele andere Gäste auch. Das Meer war eine braun-schwarze übelriechende Kloake. Der Strand ist so schmutzig, überall Algen und Plastik, dass wir auch keine Fotos gemacht haben. Waren dann nur noch am Pool, obwohl wir eigentlich täglich mit dem Katamaran raus wollten. Die ganze Anlage ist abgewohnt, wird nichts instand gehalten oder repariert. Tische klebrig und alles gibt's in Wegwerf-Plastik. Unvorstellbar was die einen Müll produzieren.


Umgebung

2.0

der strand ist von algen so stark verschmutzt und das meer eine braune brühe, dass wir keine bilder machen konnten. ausserdem riecht es stark nach fäkalien. wir hatten 2 tage dauererbrechen der übelsten sorte, wie auch viele andere gäste. eigentlich wollten wir täglich mit dem katamaran raus, aber das wasser wsr uns zu schmutzig und hat ekelhaft nach fäkalien gestunken, dass wir leider nur noch am pool waren.


Zimmer

2.0

alt und abgewohnt. es wird nichts instand gehalten oder repariert. in der dusche viel gleich die duschstange von der wand. kleines waschbecken lief nicht ab. telefon 3 x reklamiert, wurde nie repariert und war tot. kein fernsehprogramm einstellbar. jeden tag kampf mit dem zimmermädchen, dass wir bettbezug und nicht nur 1 leintuch über unsere bettdecke bekamen. war eklig, da man sonst auf einer seite den kontakt mit inlett hatte, das sicher nicht regelmässig gewaschen wurde. kakerlaken sind hier


Service

3.0

im restaurant und an den bars waren die mitarbeiter wirklich immer sehr nett. in der anlage war allerdings für viele servicekräfte das handy viel wichtiger, als der gast. man sah sie auch in der wäschekammer oder in den gängen liegen und sitzend am handy spielen. im aussenbereich, waren auch die tische immer schmutzig und verklebt. man hat auch nie jemanden mit einem lappen mal was sauber machen sehen. alles recht schmuddelig und ungepflegt. allerdings wsren die grünanlagen tip-top.


Gastronomie

3.0

nix besonderes und jeden tag das gleiche. im restaurant keinerlei coronamassnahmen. es wurde zwar beim einlass ins restsurant auf maskenpflicht geachtet, sobald die leute aber drin waren, waren viele ohne maske am buffet. ein sogenannter sicherheitsmensch sprach zwar gäste auf das fehlen der maske an, aber einer war zu wenig und so machten viele was sie wollten. es wurde sogar mit blossen händen ins essen gegriffen. hygienespender gabs nur 1 im restaurant. man fühlt sich dort nicht sicher.


Sport & Unterhaltung

3.0

jeden tag in wöchentlichen wechsel abendprogramm. auch nichts besonderes. liegen gabs viel zu wenig und von denen die da waren, war die hälfte kaputt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Daniel (41-45)

November 2021

NIE WIEDER! Der schlimmste Urlaub unsere Lebens!!

1.0/6

- nach Ankunft ein verdrecktes Zimmer (benutzte Laken, Haare im Bad, Boden voller Sand, etc.) ohne Klimaanlage, Schimmelbefall und vieles mehr...  - Unsere Reiseleiter wurde über unsere Umstände per WhatsApp sofort informiert und wir haben seine Hilfe erbeten... 2 Tage keine Reaktion... der wußte anscheinend schon bescheid -Der Reiseleiter sollte am 2. Tag um 11Uhr zum Termin in der Rezeption erscheinen. Er behauptet später,  dass er da war. Wir hatten ihn an dem Termin über WhatsApp angerufen, mehrmals an der Rezeption nach ihm gefragt u.s.w. Später behauptet er, das man die Leute im Hotel nicht hätte fragen sollen, da die uns Ausflüge verkaufen wollten und uns deshalb nicht zu Ihm führen wollten.  - wir haben uns selbst am ersten Tag ein neues Zimmer erkämpft mit dem Resultat, das auch dieses Schimmelbefall, keine funktionierende Klimaanlage, defekte Toiletten usw hatte.  - Reiseleiter konnte nur neues Zimmer bekommen wenn wir ihn Nachmittags um 4 Uhr von der Rezeption aus mit unserem eigenen Handy anrufen und Ihn mit dem Rezeptionschef verbinden (eine Frechheit, die seines Gleichen sucht!!).  -Defekte Zimmerkarten an JEDEM Tag. Man steht mehrmals am Tag an der Rezeption um seine Karte zu erneuern weil sie immer wieder nicht funktionieren. Anstatt sich dafür zu entschuldigen wird man zurecht gewiesen und das es unsere Schuld sei, das diese Magnetkarten immer wieder nicht funktionieren. Ist klar, deswegen passiert das auch allen anderen Gästen die wir im Hotel getroffen haben. - Schimmel auch im Flur sowie in fast jeder Toilette im Hotel - Defekte Strandliegen, Tische Stühle in gesamten Hotelanlage, wenn man überhaupt eine Strand- oder Poolliege bekommt da die paar wenigen Liegen natürlich durch alle Gäste ab morgens reserviert werden. - das Gleiche mit Sitzplätzen zu den abendlich stattfindenden Shows. Viele müssen stehen da nicht genügend Sitzplätze vorhanden sind. -"Strandseuche"... stinkendes, braunes Wasser am Hotel. DAS WAR die größte ENTTÄSCHUNG unseres Urlaubs!!! - kein WLAN am Strand (nur in Lobby-Nähe und Zimmer) - Wlan bricht ständig ab... man muss sich ständig mit allen Daten  neu anmelden - an der Strandbar lange Warteschlangen da nur eine Arbeitskraft hinter der Theke - wer hofft, am Strand mit Getränken bedient zu werden... weit gefehlt.  - ein angekündigtes Upgrade in den sogenannten "Adultbereich" des Hotels seitens des Reiseleiters wurde nur in Aussicht gestellt, aber nie Umgesetzt. jeden Tag erzählten uns Gäste die über eine andere Gesellschaft gebucht haben, das sie nach einer kurzen Beschwerde direkt "upgegradet" wurden ohne Probleme. Dank unseres Reisleiters hatten wir keine Chance ein solches zu bekommen, warum auch immer.  - ja, es ist ein 2. Klassenhotel. Das Hotel wirbt jedoch mit den ADULT-Bereich (Schwesterhotel) auf vielen seiner Fotos!   - die Poolbar ist vorhanden, aber geschlossen. Man muß den Pool verlassen für Getränke. ALSO KEINE POOLBAR wie angekündigt  - Warum wir kein Hotelwechsel gemacht haben? Ein gleichwertiges Hotel für die letzten 9 von 13 Tagen über 400Euro zahlen müssen und je nach Hotel sogar 600€. Zahlung direkt an den Reiseleiter per Kreditkarte oder Bar... der hätte sich sicherlich sehr über diese zusätzliche Provision gefreut. - Das Hotel wo ein Wechsel kostenlos gewesen wäre, hat noch schlechtere Rezessionen im Internet. -Warum wir nicht nach Hause geflogen sind? Weil wir damit gegen der Vertrag verstoßen hätten und somit auch alle Ansprüche aus diesem. Zudem hätte es  520€ gekostet.  -das Hotelmanagement ist zu keinem Gespräch bereit. Die Mitarbeiter haben Angst um Ihren Job und deswegen sind diese gezwungen, keine Beschwerden an Sie weiter zu leiten.  Alle hier beschriebenen Tatsachen wurden mit Bildern und Videos kommentiert. Leider gibt es hier keine Möglichkeit diese Beweisbilder hochzuladen. Bei Anfragen können diese gerne nachgereicht werden!


Umgebung

1.0

- Strandabschnitt des Hotels direkt an Bootsanliegeplätzen wo mehrmals am Tag ein Kontest der Lautesten Musik der abfahrende Partyboote stattfindet... Zimmer mit Meerblick... vielen Dank!!! - die wartenden Boote lassen ab morgens und den ganzen Tag zusätzlich zur Musik die Motoren laufen... herrliche Dieselabgase all Day long. Sowohl im Meerblick-Zimmer als auch am Strand. Der Wind steht jeden Tag perfekt dazu.  - Algenbefall im Wasser und am Strand! Die Mitarbeiter schieben diese, wenn überhaup


Zimmer

1.0

- Nach dem vierten Zimmerwechsel haben wir zuletzt eines mit "Meerblick" bekommen. Es sollte besser "Tümpel-blick-Zimmer mit Partyatmosphäre und Dieselabgase" genannt werden.  - nach Wasserrohrbruch oder woher auch immer die Wassermassen kamen, die das Badezimmer um 4Uhr Nachts zu einer Tropfsteinhöhle verwandelt haben (wir reden hier nicht vom Kondenswasser der Klimaanlage sondern von viel größeren Wassermengen) wurden wir vom Personal ohne Entschuldigung wie Vieh in ein noch schlimmeres Zimmer


Service

1.0

- Wenn man dem Personal, egal ob an Rezeption oder wo anders auf Mängel hinweist, verlieren diese die Fähigkeit englisch zu sprechen  drehen sich um und lachen. Soviel zu "unserem gutgelaunten Personal"   - Morgens ab ca. 7-8 Uhr trifft sich das Reinigungspersonal im Flur und beendet die Nachtruhe da anscheinend vieles Erzählt werden muss. Das ganze traditionell so laut  das weiterschlafen völlig undenkbar ist.... - Die Kellner trinken gerne und stoßen gerne mit an... kein Einzelfall! - Überall


Gastronomie

1.0

- jeden Tag das gleiche.. kaum Variation - Der Regen kam im Speisesaal durch die Decke - Wenn man zu spät kam, muß man oft auf einen Platz warten. - Da viel zu wenig Personal wurde trotz der vielen Gäste ganze Teile des Speisesaals einfach abgetrennt mit dem Resultat das der Kampf um einen Platz weiter angeheizt wurde. - Neue Teller waren nicht immer verfügbar und man hat oft eine lange Schlange vor der Küche gesehen die auf neue Teller gewartet haben - Wir konnten Gäste beobachten, die im steh


Sport & Unterhaltung

1.0

- Hampelnde, unprofessionelle Trainer zu immer der gleichen Musik... einfach langweilig - Wassergymnastik zu so einer Art Dom-Rep Techno-Musik mit viel zu schnellen Rhytmen die keiner Mitmachen konnte außer der Trainer selbst am Poolrand im Trockenen. - Handball und Fußball: Inmitten der wenigen Strandliegen. Ab und zu trifft es den ein oder andern auf seiner Liege -


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Eileen (19-25)

Oktober 2021

Ich empfehle es weiter, da es eine super Lage hat

6.0/6

Super tolle Lage. Saubere Zimmer. Leckeres Essen und Auswahl an Buffet. Super Strand und tolles Meer. Gute Angebote an Ausflügen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (26-30)

Oktober 2021

Schönes Hotel mit netten Mitarbeitern

5.0/6

Santos Brito ist ein sehr hilfreicher und netter Mitarbeiter. Er ist jeder Zeit sehr hilfsbereit und findet immer eine Lösung für alle Probleme. Absoluter Top Service.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Kerstin (36-40)

Oktober 2021

Nicht buchen

3.0/6

Waren bis dato vorgestern und war echt enttäuscht Weiß nicht wie manche hier schreiben können das der Strand und das Meer schön sind es ist alles vollkommen verdreckt mit Seerosen Adult only war auch nicht geboten Essen definitiv keine 5 Sternen Einfach nur Kantinen essen Zimmer dreckig und keine Getränke de aufgefüllt werden Wochenende immer Ballermann der Einheimischen im Pool dementsprechend sieht a de Pool Anlage aus Von 10 Restaurants nur 2 offen Ich war echt enttäuscht Freundlichkeit lädt auch sehr zu wünschen übrig nicht bei allen aber den meisten Santos ist der beste im Hotel


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Elena (31-35)

Oktober 2021

3sterne statt 5sterne Hotel

3.0/6

Personal ist sehr unfreundlich. Erwachsenenhotel Fehlanzeige. Essen und Zimmer waren in Ordnung, gesamte Sauberkeit hält sich in Grenzen. Strand ist dreckig und eine Poolbar nicht vorhanden bzw. verlassen und heruntergekommen. Die Bar ist schön, doch wer um 22:15 Uhr noch etwas bestellen will bekommt vor der Nase das Licht ausgeschaltet. Am Wochenende kommen Einheimische um ihre Partys zu feiern, die dann auch natürlich auf den Fluren lautstark bis nachts um 3 Uhr weitergeführt werden. Am Strand gibt es zu wenig Sonnenschirme, die meisten davon sind auch in die Jahre gekommen, so wie die gesamte Hotelanlage. Von der Internetseite des Hotels kann man zu dem Zustand keinen Vergleich ziehen, da der Strand nicht weitläufig ist und auch durch einen kleinen dreckigen Hafen abgezäunt ist. In die andere Richtung kann man eher schlecht gehen, da auch hier der Strand sehr verdreckt ist und sehr viel Müll herumliegt. Falls man also auf der Suche nach einem netten ruhigen 5 Sterne Hotel ist und insgeheim 3 Sterne nächste, ist man hier richtig.


Umgebung

2.0

Zimmer

5.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Karle (66-70)

Oktober 2021

Absolut kein fünf Sterne Hotel

2.0/6

Zimmer und Verpflegung unterirdisch .Finger weg von diesem Schuppen. Personal hat nur mit Dollars funktioniert. Sauberkeit ein Fremdwort.


Umgebung

4.0

Strandbereich vom Erwachsenen Hotel war sauber, leider hat die Natur nicht mitgespielt und viel Seegras angespült.


Zimmer

2.0

Wir haben 2 mal das Zimmer gewechselt. Das 3. Zimmer war bis auf kleinere Mängel akzeptabel.


Service

3.0

Geld macht locker.


Gastronomie

2.0

In 4 Wochen keine einzige Abwechslung. Das Essen zum Teil optisch und geschmacklich nicht zu definieren.


Sport & Unterhaltung

2.0

K.A.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sigrid (61-65)

Oktober 2021

Wir kommen nicht noch einmal.

3.0/6

Das Hotel im Bereich Adults only hat Potenzial. An der Umsetzung habert es in einigen Bereichen. Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit Jachuzzi und es gab auch immer warmes Wasser. Allerdings war das Hotel nicht ausgebucht. Bei voller Belegung möchte ich nicht da sein. Nervig und auch negativ zur versprochenen Leistung war der Wechsel zwischen dem Restaurant im Adults Bereich und dem normalen Betrieb. Hier gibt es einen Unterschied wie Tag und Nacht. Wir hatten nicht einmal 50 % der Mahlzeiten im Marketplace obwohl gebucht und bezahlt. Das Personal war freundlich und bemüht. Besonders am Strand. Nicht zuverstehen ist die Politik der Adults Bar. Hier wurde regelmäßig gegen 22.00 Zhr die Bar geschlossen obwohl normal mindestens bis 23.00 Uhr das Angebot galt. Die Einrichtung in der Bar ist untergrottig und für die Gäste im Adults Bereich zu wenig. Hier müsste ein neues Konzept her.


Umgebung

4.0

Am Strand das Algenproblem. Aber einige Gehminuten entfernt ein schöner Natur Strand.


Zimmer

5.0

Das Zimner war super und durch die hohe Decke war ein gutes Klima.


Service

5.0

Im Zimmer ok. Kleine Bitten wurden durch die Zimmermädchen erfüllt. Bissel Trinkgeld ist natürlich notwendig. In der Rezeption schreiben sie die Anliegen auf und wenn der Zettel voll ist fliegt er wahrscheinlich in den Papierkorb. Könnt Ihr Euch sparen dort ein Problem gelöst zu bekommen.


Gastronomie

4.0

Im Adults Bereich super. Die Mahlzeiten im normalen Restaurant sind eine Katastrophe. Es wird schon gegen 20.00 Uhr nichts aufgefüllt. Nichts Frisches. Teilweise nicht essbar. Einfach gruselig.


Sport & Unterhaltung

1.0

Wir haben uns selbst beschäftigt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Katharina (31-35)

September 2021

Nicht gut, dennoch okay

3.0/6

Naja, unser Urlaub begann damit, dass ich nach über 20 stündiger Reise eine Kaution von 600€ hinterlegen musste, da angeblich keine Reservierung getätigt wurde. Alle Reiseunterlagen haben als Beweis nicht ausgereicht. Statt den gebuchten 2 Doppelzimmern mussten 3 Erwachsene und ein Kind ein Zimmer zusammen teilen. Nach 4 Tagen hat es sich erledigt und ich bekam mein Geld zurück. In neues Zimmer umzuziehen, war allerdings da bereits sinnlos. Wer im Meer schwimmen möchte, ist bei diesem Hotel falsch, da der Stand von Seegras voll ist. Auch das Wasser ist trüb und braun. Einige hundert Meter rechts und links von der Anlage gibt es allerdings wunderschöne Strände. An den Mitarbeitern wird es leider gespart. Unter dem Personal gibt es wirklich sehr nette und hilfsbereite Menschen, die den Urlaub angenehmer gestalten. In Minderheit gibt es allerdings Mitarbeiter, die die Einheimischen früher bedienen als ausländische Gäste. Dies merkt man vor allem an den Bars. Da bekommt man die Getränke später obwohl man länger angestanden hat. Die Reinigung des Zimmers hätte auch besser sein können. Als erstes musste ich um Seife bitten, diese wird wohl nicht mehr zur Verfügung gestellt. Zudem war es der Reinigungsdame ganze Woche lang nicht möglich ein bereits von Fremden verpinkelten Kissen auszutauschen. Das ganze Zimmer stinkt nach Urin und erst als ich mich auf das andere Kissen legte, wusste ich woher dieser Gestank kam. Aufgefallen ist es mir, dass man nicht überall mit Englisch weiterkommt. Da war ich froh noch minimale Spanisch Kenntnisse aus der Schulzeit zu haben. Auch die Bewässerungsanlage für die Pflanzen riecht extra nach Fäkalien. Wer allerdings wenig Wert auf Gerüchte und Sauberkeit legt, wird vermutlich einen tollen Urlaub haben. Positiv ist mir jedoch die Anlage an sich aufgefallen. Hier gibt es einige Pool, so lässt es im Wasser gut feiern aber auch entspannt schwimmen. Ein grosser Pluspunkt ist die Barrierefreiheit. Mit einem Rollstuhlfahrer ist es wirklich praktisch. Selbst bis zum Meer kommt man mit dem Rollstuhl problemlos durch. Allgemein empfand ich das ganze Hotel als schön eingerichtet. Auch die Shows am Abend waren interessant und amüsant, allerdings leider viel zu laut. Selbst einige Häuser von der Bühne entfernt, konnte man einen ruhigen Schlaf vergessen. Im Haupt Restaurant gibt es zahlreiche Speisen. Meist sehr einfach gekocht, aber deckt sicherlich die Bedürfnisse der Mehrheit ab. So gibt es zum Frühstück 4 verschiedene Zubereitungsarten von Eiern. Am Abend wechselt sich immer das Motto, so variite es von Sushi bis russische Speisen. Pommes, Pasta und Pizza sind allerdings immer im Bestand. Übrigens sind die Pizzen sogar besser als bei machen Italienischen Lokalen in Deutschland. Satt wird man allerdings immer. Abzüge mache ich wegen Sauberkeit und die Lage des Objektes, die für mich eine grosse Rolle spielen.


Umgebung

2.0

Am Morgen ist der Strand voll mit Seegras. Einen karibische Feeling sucht man hier vergeblich. Zu Fuss lassen sich in 1 km Länge wunderschöne einsame Strände mit klarem Wasser entdecken. Leider mit Rollstuhlfahrer und Kind keine Option auf Dauer.


Zimmer

2.0

An sich funktionell eingerichtet und selbst der Blick in den Garten ist wunderschön. Was jedoch die Sauberkeit angeht, brachte mich zur Einsetzung. Die Kommunikation mit der Reinigungsdame war kaum möglich und so wurde ganze Woche lang ein Kissen, das nach Urin stinkt nicht ausgetauscht.


Service

6.0

Mit wenigen Ausnahmen richtig toll. Manchmal auch chaotisch, wenn Getränke gar nicht serviert oder mal doppelt gebracht wurden. Da ich aber zwei gesunde Beine habe, konnte ich mich auch selbst bedienen. :)


Gastronomie

6.0

Ausreichende Auswahl an Speisen, bei der niemand hungern muss.


Sport & Unterhaltung

6.0

Perfekt abgestimmt zwischen Action und Entspannung.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Luigi (36-40)

September 2021

schöner Urlaub

6.0/6

Essen war gut Zimmer ist auch gut bester Mann bei Fragen oder allen Anliegen ist Herr Santobrito ganz klar spricht perfekt deutsch.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lea (26-30)

September 2021

Santos BRITOS ist der beste!!!

3.0/6

Ich kann euch SANTOS BRITO nur empfehlen, denn er ist stets bemüht, kümmert sich um all deine Anliegen, hat ein offenes Ohr, ist super nett und hilfsbereit, spricht ziemlich gut deutsch!! Santos ist täglich in der Lobby zu finden und leistet hervorragenden Service!!! Wendet euch auf jeden Fall an SANTOS BRITOS, bei Problemen oder was auch immer!!!


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Melanie (26-30)

September 2021

Schreckliches Hotel / bitte nicht drauf reinfallen

1.0/6

Ich bin einfach nur wütend und enttäuscht. So lange gespart und so eine Enttäuschung vorgefunden. Wir kamen hier an und mit uns wurde direkt wie auf einem Basar verhandelt ob wir in den Erwachsenen Bereich wechseln wollen. Natürlich mit Aufpreis + 700 $ wollte der gute Mann. Die ganze hotelanlage hat gestunken nach Fekalien. So extrem das ich würgen musste. Das Hotel und das Zimmer unheimlich abgenutzt und teilweise b eschädigt. Ekelige Flecken auf Couch und Gardine. Die Armaturen (Siehe Bilder) einfach dreckig. Die Klobrille voller gelber Flecken. Wieso zum teufel, tauscht man so etwas nicht aus ? Die Getränke auf dem Zimmer wurden am 4ten Tag nicht mehr aufgefüllt. Mit was soll ich Zähne putzen ? Ich habe für all inklusive bezahlt und diese Leistungen nicht erhalten. Ich bin schwanger und musste mit der lieben Barkeeperin jedesmal aufs Neue diskutieren warum sie mir kein Alkohol in mein Drink mischen sollte obwohl ich ihr gesagt hatte das ich schwanger bin. Manchmal hat sie einfach heimlich Alkohol dazu gemischt und ich konnte es durch den Geruch noch erkennen. Was soll sowas ? Gestern Abend gab es keine Teller und Gläser mehr beim Essen …alles leer auch das Essen an sich. Ich fliege heute zurück nach Deutschland und bin sehr froh darüber. Be Live Collection hat unseren Urlaub versaut. Eigentlich müssen wir unser Geld zurück bekommen !!!!!!


Umgebung

1.0

Kein Paradies wie man es sich vorgestellt hat. Der Strand hat unheimlich gestunken. Wir haben unsere Zeit nicht einmal am Strand verbracht weil der Gestank nicht auszuhalten war. Wasser war trüb und braun. Türkises Meer unter Palmen ? Fehlanzeige ganz klar !


Zimmer

1.0

Ich bin wütend und enttäuscht zu gleich. Das Zimmer eine reinste Katastrophe. Es ist dreckig. Die Klobrille war voller gelber Flecken. Alle Möbel abgenutzt und teilweise beschädigt. Gardinen mit großen unidentifizierbaren ekelhaften Flecken. Couch ebenso mit ekelhaften Flecken. Ich hatte noch nie so ein schmuddeliges ekeliges Zimmer


Service

1.0

Service ? Einfach nur lachhaft. Unsere Getränke wurden am 4ten Tag nicht mehr aufgefüllt. Wo war das Wasser zum Zähne putzen ? In dem essenssaal kamen wir gestern nicht einmal mehr rein weil keine Kapazitäten mehr da waren. Später als es anscheinend bisschen „ruhiger“ war, gab es keine Teller und keine Gläser mehr. Wir mussten lange auf unser Besteck warten. Das Personal will oder kann einen nicht verstehen. Das Essen immer leer ..egal was man wollte.


Gastronomie

1.0

Von den Restaurants hier in der Anlage hat immer nur 1 oder 2 am Abend auf und das nur mit Reservierung. Teilweise muss man zuzahlen je nachdem was man bestellt.


Sport & Unterhaltung

2.0

Man konnte unzählige Ausflüge machen. Kostet aber 100 $ pro Person / aufwärts. Man wird mehrmals am Tag angesprochen und dir wird versucht immer etwas zu verkaufen


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Detlef (51-55)

September 2021

Zum Teil weiterempfehlen

5.0/6

Könnte mehr Animation sein Sehr viele Russen sind sehr laut Mr Santos sehr zuvorkommend und höflich Fahrten und Ausflüge sehr Pünktliche Abholung


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michaela Markl (56-60)

September 2021

Be Live Collection

4.0/6

Die vielen Pools die sich durch die Anlage Winden einfach sehr schön . Sehr schöne Anlage. Waren Adults only aber leider nicht stattgefunden alles durchgemischt.


Umgebung

6.0

Ein wenig vom Hotel kann man ein wenig schoppen


Zimmer

3.0

Das Zimmer war abgewohnt


Service

2.0

Es gab ein paar nette Bedienstete aber der Rest war arrogant . Es hat nichts geklappt


Gastronomie

2.0

Essen war okay obwohl es immer das selbe gab. Es gab aber Restaurants wo man sich anmeldet und jeder Zeit essen gehen konnte.


Sport & Unterhaltung

6.0

Musste man buchen. Oder sich von der Animation unterhalten lassen . Unsere moanawar die beste.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang (70 >)

Juli 2021

Ohne Probleme weiterzuempfehlen

6.0/6

Schöne Anlage, gutes abwechslungsreiches Essen, mehrere Restaurants, saubere große Zimmer und immer freundliches Personal.


Umgebung

6.0

30 Minuten, mit busshuttle.


Zimmer

6.0

Service

6.0

Immer freundlich und kompetent.


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dana (41-45)

Juli 2021

Dominikanische Republik ja aber anderes Hotel....

1.0/6

Das hotel ist grauenvoll....Adults only....Nicht das ich lache....überall sind Kinder zu sehen,es ist reine verarsche .Ich hatte ja genug von der Sonne und wollte 1 Tag mal auf Zimmer entspannen,aber nix da...Es wird ständig mit Türen geknallt🥶🥶🥶und ist sehr sehr hellhörig....es ist eher für Leute die ständig feiern.....ich hatte sehr stinkenden kissen und jetzt vom Abflug nach Hause hatte ich endlich frische kissen bekommen....es ist schmutzig Haare noch in Ecken.....Essen ist schlecht(Geschmackssache)und ich bin echt nicht wählerisch.....Am Strand schmeckt das Essen hervorragend......Die hotel Angestellten sind sehr nett,da kann ich nicht negatives sagen.....sonst ist Dominikanische Republik traumhaft....aber nicht dieses hotel......und ich habe all inklusive gebucht und trotzdem soll mann in Restaurants zahlen für Lobster...hab es auch noch nicht erlebt.....Die Ausflüge waren toll...und gestern in Restaurant war wie in der Kantine,da 2 Restaurant geschlossen würde,und die Leute wüsten nicht warum....überall lag essen auf den Boden,verklebte Tische......bitte glauben sie mir ich bin nicht wählerisch aber das hier ist ne reine Katastrophe.....suchen sie anderes hotel,das hier werden sie bereuen.....ich bin glücklich,das ich morgen weg fliege......🥳🥳🥳🥳🥳🥳🥳


Umgebung

6.0

Zimmer

2.0

Stinkenden kissen,Zimmern nicht super sauber


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nadja (26-30)

Juni 2021

Massenabfertigung, kloakengestank & Bettwanzen

1.0/6

Das Hotel hat seine besten Jahre deutlich hinter sich.. wir haben kein heißes Wasser und selbst nach mehreren Anfragen meinte der Elektriker wir sollen einfach mal eine Stunde das Wasser laufen lassen? Wasserverschwendung hallo.. außerdem haben wir Bettwanzen was wirklich widerlich ist.. die Koffer können wir wegschmeißen...die Anlage wäre eigentlich schön wenn sie nicht so heruntergekommen wäre.. alle Stühle rosten, die Kissen und strandbetten schimmeln und das Meer ist über und über von Seegras bedeckt, das voll von toten Kugelfischer ist. Es stinkt wie in einer kloakengrube. Bis auf einige Ausnahmen ist das Personal extrem gelangweilt und unverschämt, die meisten können kein Englisch. Alles wird nur in pappbechern serviert und überall liegen diese und Strohhalme rum. Das Pool ist über und über mit Chlor versehen und ziemlich dreckig. Das Essen in Marketplace ist eigentlich egal wann man kommt leer und es gibt immer nur Reste. Die Restaurants muss man einen Tag vorher reservieren und es gibt meist nur eins zur Auswahl. Allgemein kommen hier auch viele Gäste von außerhalb zum Essen weshalb auf die hotelgäste irgendwie kein Wert gelegt wird.. es gibt keine richtige Stelle zum Party machen weshalb sich die Grüppchen überall verteilen und bis 4 Uhr morgens laut brüllen und Musik spielen. Ein entspannter Ort zum erholen ist dies auf keinen Fall. Eher eine billige Massenabfertigung für jene die kein Geld ausgeben möchten und Bier aus Plastikbechern trinken wollen. Gebt lieber 100€ mehr aus und quartiert euch in einem bekannten Hotel ein, hier ist jeder Euro verschenkt.. Die Deep Tissue Massage war gut. Das Frühstück war gut, aber wie gesagt meist alles sehr ausgesucht und leer.


Umgebung

2.0

10 Min zum Hotel Strand nicht benutzbar


Zimmer

1.0

Bettwanzen, kein heißes Wasser und alles sehr alt und herunter gekommen. Die Klimaanlage tropft und die minibar schimmelt


Service

1.0

Bis auf Ausnahmen sehe unfreundliches genervtes Personal, konnten kaum englisch und sind nicht wirklich geschult oder sonst was.. einfach billige Arbeitskräfte in die nichts investiert wird..


Gastronomie

2.0

Geschmacklich Okey aber wie gesagt immer alles leer, nicht sehr appetitlich serviert und alles ziemlich dreckig. Auch die Stühle und Tische es ist einfach alles alt und herunter gekommen. Wie als hätte man 2 Jahre zugesperrt und dann einfach wieder aufgemacht ohne mal etwas zu renovieren


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gibt ein gutes Fittness, das war es aber auch. Alles andere kostet dich pro adventure so 100€ aufwärts p.p und die die das verkaufen laufen den ganzen Tag am Strand rum und reden dich alle 2 Minuten an um dir was zu verkaufen, Massagen, Holzfiguren usw. also von Ruhe und Erholung keine Spur...


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

Juni 2021

Man kann nur warnen

1.0/6

Eine einzige Katastrophe, ich kann nur jeden abraten, dieses Hotel zu buchen. Wir hatten VIP-Bereich gebucht, der keiner war. Im dafür reservierten Restaurant und Strand kamen alle hin, auch die, die diesen Service nicht gebucht hatten. Wir haben selten so schlecht gegessen.


Umgebung

2.0

Zimmer

3.0

Service

1.0

Sehr schlechter Service, Respektlosigkeit gegenüber den Gästen


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Natalia (31-35)

Juni 2021

Finger weg vom Hotel

1.0/6

Komplett enttäuscht von diesem Hotel und dem Strand. Der Strand ist voll mit Algen, die mega stark stinken. Baden geht nicht. Ich bin im Hotel nur 2 Nächte geblieben, danach anderes Hotel gebucht mit Hilfe von FTI Mitarbeiter vor Ort und noch mal 350€ bezahlt. Komme mir verarscht vor. Möchte mein Geld zurück. Man darf solche Reisen nicht verkaufen. Abgesehen vom Strand ist das Hotel eine Katastrophe. Man hat kaum was zum Essen und es ist einfach nur dreckig. Nie mehr FTI, nie mehr dieses Hotel.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Dreckig. Wäsche sowie Boden. Überall Haare.


Service

1.0

Unfreundlich


Gastronomie

1.0

Kaum was zum Essen da. Reste werden nicht nachgefüllt. Schmeckt nicht


Sport & Unterhaltung

1.0

Keine Animation im Hotel


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Svetlana (46-50)

Juni 2021

Wenn Dom Rep, dann lieber nicht dieses Hotel!

2.0/6

nicht erstes Mal in Dom Rep, aber dieses Hotel nicht empfehlenswert . Das Personal ist unfreundlich und nicht an Urlaubern interessiert.Wegen des Grases im Meer war kein einziges Tag ins Meer zu kommen


Umgebung

1.0

Transfer von Punta Cana dauert ca.20 Minuten,allgemein Lage in Ordnung,aber wegen Seegrases könnte leider Meer gar nicht nutzen.Es gibt mehr als genug Typen am Strand und von dem Hotel die aufdringlich Ausflüge anbieten und aufdrängen.


Zimmer

1.0

Insgesamt schlechte Eindrücke, Generell lassen die Zimmer zu wünschen übrig, die Möbel sind eher abgewohnt, es mangelt ständig an Handtüchern, das Wasser ist ständig kalt, die Minibar (4 Flaschen) ist nur mit Wasser gefüllt, die Armaturen sind rostig, der Whirlpool ja im Zimmer nicht nutzbar. Das einzige im Zimmer ist gut, dass es einen Fernseher mit Internet gibt, in dem Sie Netflix YouTube verwenden können, also gibt es ein Gerät zum Kaffeekochen, aber aus irgendeinem Grund werden Kaffee und Z


Service

1.0

leider kein geschultes Personal, meistens unfreundlich, keiner spricht deutsch und englisch ist grundsätzlich sehr schlecht. Ohne Trinkgeld sie wollen sich gar nicht bewegen , auch am Strand ist der Service schlecht (überwiegend gegen Trinkgeld) Rassendiskriminierung ist spürbar..


Gastronomie

1.0

Alle Stühle im Restaurant sind sehr schmutzig. Das Essen im Restaurant ist jeden Tag genau gleich, es gibt praktisch keine Getränkeauswahl .Obwohl Wein in Flaschen serviert wird, wird er tatsächlich aus großen Fässern gegossen und in einer Flasche präsentiert. In Bars und auch abends werden Getränke nur in Plastikbechern ausgeschenkt. Etwas aber gut finden-es gibt immer einen frischen Smoothie zum Frühstück


Sport & Unterhaltung

1.0

Das Hotel hat ein Casino ,vorhanden Fitnessstudio ,Beachvolleyball ,vorhanden Tennis, kann Bacia spielen ,auch Wasservolleyball vorhanden.Abends kaum was zum Unterhalten


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Alba (19-25)

Juni 2021

albajoelina@gmail.com

6.0/6

bei Problemen und Wuenschen, kann man sich immer an Herr S. wenden, er ist immer da, freundlich, motiviert und sehr zuverlaessig. Er ist immer an Lobby in seinem Buero zu finden. Er gibt wirklich alles um einem zu helfen :-))))


Umgebung

2.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Charleen (26-30)

Juni 2021

Danke

4.0/6

Santos Drito is the best Gracias. Bei fragen und Problemen immer zu ihm. Man findet ihn in der Lobby. Danke für alles!! Das Wetter war toll. Das Essen auch.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Melly (31-35)

Juni 2021

Nicht buchen! Wir haben nach 2 Tagen gewechselt.

2.0/6

Keine Wohlfühlatmosphäre! Was wir hier vorfinden hat nichts mit einem Wohlfühlhotel zu tun. Es stinkt fürchterlich in der gesamten Hotelanlage, was an den Algen liegt die am gesamten Bavarobeach angespült werden. Von unserem Hotel werden die Algen nur sporadisch entfernt, sodass auch kein Baden oder liegen mit Karibikflair am Strand möglich ist. Hinzu kommt, dass von angepreisten mehreren Restaurants nur 4 geöffnet haben und das Essen ungenießbar ist. Der Strom fällt permanent aus, sodass wir keinen Strom für die Klimaanlage/ WLAN/ Föhn oder Ähnliches haben. Fließendes Wasser fällt auch immer wieder aus. Das Personal im Hotel, insbesondere im Restaurant ist unaufmerksam. Es steht überall schmutziges Geschirr und wir haben nichts zu trinken bekommen. Das alles in Kombination führt dazu, dass wir uns sehr unwohl fühlen und hier auf keinen Fall zwei Wochen bleiben wollten. Wir brauchen kein großes Zimmer, nur ein sauberes Zimmer. Wir sind die 8000km nicht geflogen um die Zeit auf dem Zimmer zu verbringen, sondern um uns draußen und am Strand wohlzufühlen. Das ist hier unmöglich. Wir haben das Hotel nach 2 Nächten gewechselt.


Umgebung

3.0

Man ist schnell vom Flughafen im Hotel. In der Umgebung gibt es nichts.


Zimmer

2.0

Wir wurden upgegraded auf eine Master Suite mit Whirlpool. Sehr nett. Jedoch fehlt es an Sauberkeit. Für ein 5 Sterne Hotel absolut unangemessen.


Service

2.0

Im Restaurant ein absolutes Chaos. Die Kellner laufen alle wild durcheinander und man wartet ewig ehe jemand wegen einem Getränk kommt.


Gastronomie

2.0

Das Essen ist lieblos hergerichtet. Der Geschmack entspricht maximal 3 Sternen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Es gibt Animation. Ein sporadisch eingerichtetes Fitnessstudio ist vorhanden. Jedoch auch nicht 5 Sternen entsprechend.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Florian (19-25)

Juni 2021

Gutes Preis-Leistungs Verhältnis

4.0/6

Die Zimmer sind okay, die Betten sind richtig gemütlich. Das Essen ist in den Restaurants gut, dass normale buffet ist okay. Für den Preis vollkommen fair.


Umgebung

3.0

Leider war der Strand komplett voll mit Algen. Man konnte leider nicht im Meer schwimmen. An sich aber sehr schön!


Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ado (19-25)

Juni 2021

Urlaub mit Höhen und Tiefen

4.0/6

Es ist eine wunderschöne Anlage, deren Potenzial allerdings nicht vollständig ausgenutzt wird, da an einigen Ecken renoviert werden müsste. Auch auf Sauberkeit könnte besser geachtet werden. Düsen in den Whirlpools auf den Zimmern waren verschmutzt und beispielsweise war der Föhn mit was auch immer verpappt, obwohl wir das teuerste Zimmer (welches an sich auch sehr schön war) ausgewählt hatten. Uns hat gefallen, dass wirklich so gut wie alle Getränke (auch Minibar) inklusive waren. Zudem war das Essen sehr gut. Wir empfehlen von den Restaurant das Lobster House und Mylos. Der Strand ist sehr geschmackvoll gestaltet , was allerdings vom Seegras, welches tonnenweise angschwemmt wurde und dessen Gestank fast unerträglich ist, getrübt. Obwohl der Strand täglich gereinigt wurde, kamen die Arbeiter bei diesen Massen kaum hinterher. Sind dann öfter zu einem anderen Strand - Macao Beach - gefahren, welcher sehr empfehlenswert ist. Hier empfehlen wir auch mit Uber zu fahren, da eine Fahrt mit dem Hoteltaxis das Fünffache kostet. Allgemein scheiden sich beim Personal die Geister - einige waren wirklich super lieb und hilfsbereit, andere sehr miesepetrig und teils auch unverschämt. Grundsätzlich hat mit Vorweg-Trinkgeld alles besser funktioniert ;-) Enttäuscht waren wir auch vom Markt neben dem Hotel… jemand der für Deutsche im Hotel zuständig war, hat uns bei einer Begrüßungsveranstaltung erzählt, dass er bei einem Marktbesich auf „seine Leute“ , die wie eine Familie seien, acht gibt, weil ihm so wichtig sei, dass niemand verarscht wird. Schließlich haben wir uns von ihm zum Markt bringen lassen, wo er meinte er macht mit den Verkäufern aus, dass wir 10% bekommen (was ein lächerliches Entgegenkommen ist, da man auf derartigen Märkten grundsätzlich 50% Verhandlungsspielraum hat). Unsere Verhandlungslust hat sich aber vor Ort auch gelegt, da die erstgenannten Preise dee Verkäufer so unverschämt waren (alles zwischen 80-140$). Besagte Person, die für die deutschsprachigen wie eine Familie sein sollte, hat uns ein Hoteltaxi für 100$ angeboten , welches uns ein FTI-Reiseleiter für 70$ angeboten hätte. Mit Uber waren es dann 30$. Auch wollte er sich darum kümmern, dass beispielsweise der Föhn ausgetauscht wird…auch hier war hinter der großen Klappe nichts dahinter. Insgesamt war es durch unsere Ausweichmöglichkeiten und Ausflüge -Saona Island ist sehr empfehlenswert- ein schöner Urlaub.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jenny (19-25)

Juni 2021

Leider ein Reinfall. Nicht weiter zu empfehlen!

2.0/6

Hotel war bestimmt mal schön. Aber ist total runtergekommen. Der Strand war leider eine Katastrophe und war schrecklich am stinken. Der Service an der Rezeption war so unfreundlich wie man es noch nie erlebt hat! Nachdem wir uns bei unserem Reiseleiter beschwerten sollte sich das Hotel mit uns in Verbindung setzen, leider kam nie eine Rückmeldung. Zimmer sind echt eklig und dreckig. Überall findet man noch Reste wie tote Mücken inkl. Blut von anderen Gästen. Hotel macht die reinste Abzocke, wenn man beispielsweise eine Taxi bestellen will oder Medikamente braucht. Da haben wir uns dann liebster selber drum gekümmert. Ein gewisser Herr S. führt zwar Veranstaltungen für deutsche Gäste durch damit und ich zitiere er „keine negativen Bewegungen über das Hotel lesen muss“, aber leider kann man nur negativ bewerten. Das Hotel wusste, dass es unsere Flitterwochen sind, angeblich bekamen wir ein Zimmerupgrade über das wir nur lachen konnten. Schade das dieses Hotel unsere Flitterwochen kaputt gemacht hat und wir so viel Geld in dem Sand gesetzt haben. Da wir eigentlich das Be Live Collection Canoa gebucht hatten, welches geschlossen war, hätten wir vom Hotel mehr Aufmerksamkeiten erwartet!


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Tim (19-25)

Juni 2021

Karibikurlaub am Pool

2.0/6

Leider hatten wir weder einen Ansprechpartner vor Ort, noch eine inländische Telefonnummer bei der wir uns hätten melden können. Es gab viele Punkte die uns gestört haben. Der Strand war voller Algen und wurde nicht gereinigt, Baden war somit nicht möglich. Sehr schade wenn man einen Strandurlaub in der Karibik erwartet. Es hat in der gesamten Anlage unangenehm gerochen. Wir hatten Probleme mit Schimmel auf den Zimmern sowie einem Wasserrohrbruch. Techniker kamen erst nach dreimaligem Nachfragen, bis uns dann endlich ein Ersatzzimmer angeboten wurde. Gerne hätten wir unsere Unterkunft gewechselt, so wie auch andere Reisende die wir dort kennengelernt haben. Die Kommunikation mit Tui hat sich allerdings schwierig gestaltet.


Umgebung


Zimmer

1.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Renovierungsbedürftig. Die Zimmer entsprechen nicht den Abbildungen auf der Website. Klimaanlage hat nicht funktioniert. Starker Schimmel Befall durch die Feuchtigkeit


Service

Nicht bewertet

Die Mitarbeiter verstehen kaum bis gar kein Englisch, häufig war die Kommunikation ohne Spanischkenntnisse schwierig.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Standart all you can eat buffet mit relativ wenig Variation. Wir wurden nicht über die kostenlosen A la carte Restaurants informiert.


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Große Auswahl an Pools, für die frequentierte Nutzung dennoch sehr sauber.


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Armin (56-60)

Mai 2021

Kann man buchen, muss man aber besser nicht,,,

4.0/6

es wäre sehr sinnvoll im Casino die Musik über einen Laptop über eine Playlist laufen zu lassen und nicht über eine Box über das Internet - das gibt laute Störungen.. Desweiteren sollte der Mindesteinsatz 2 Dollar beim Roulette- tisch haben... dann würde man öfters spielen wollen und das Personal sitzt nicht so gelangweilt im Casino rum und hat nichts zu tun.... !!!! Die Animationstafel gehört in die Lobby/Reception des Hotels und nicht an den Pool... bei der Reservierung eines Spezialitäten Restaurants sollte man auch den Namen des Restaurants genannt bekommen ... das spart dann die Suche ..... Zimmer: Toillettenkabinen mit Tür sind viel zu eng gebaut in den Zimmern.... die Toilletten am Strand lassen von der Akzeptanz zu wünschen übrig... (Ausstattung) zu wenig Kleiderbügel in den Zimmern.. wenn man eine Master/ Juniorsuite hat sollte man auch gleiche Nachtkästchen neben den Bett erwarten können ... und nicht einmal ein Ablagetonne neben dem einen Bett.. Das Partyvolk am Wochenende verursacht nachts nicht nur einen enormen Geräuschpegel ... sondern auch jede Menge Dreck. Das Shishaverbot wird vom Partyvolk ignoriert.. am Pool gesehen... Security macht nichts.. Frühstück ist reichhaltig und vielfältig. beim Abendessen sollte es beim Grill nicht nur eine Fischsorte geben.. wenn man gerne Fisch ist... dafür ist man ja in der Dominikanischen Republik unterwegs... Schnitzel und Pommes gibt es überall .... Trotzalledem das Personal ist freundlich und der Zimmerservice arbeitet sauber und gründlich


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christian (31-35)

Mai 2021

Bitte AUF KEINEN FALL buchen!!!! Geht gar nicht!!!

2.0/6

Der Strand ist eine ABSOLUTE KATASTROPHE!! Überall liegen Tonnen von Seegras!! Es sieht widerwärtig aus und stinkt unfassbar! Es wurden keine / wenig Anstalten gemacht den Strand zu säubern! Der Strand und das Meer sind nicht nutzbar!! Selbst wenn man am Pool liegt riecht man das Seegras! Ekelhaft!! Seegras in der DomRep gibt es am Strand immer, aber das hier... nicht zu glauben. Der Service ist ebenfalls eine bodenlose Frechheit! Die Mitarbeiter geben einem deutlich das Gefühl, das man ihnen egal ist! Der Pool ist schön, leider teilweise etwas dreckig. Sonnenschirme gibt es viel zu wenige! Man findet kaum einen Schattenplatz. Die Anlage des Hotels ist schön, leider überwiegen die negativen Dinge jedoch eindeutig! Möchten das Hotel schnellstmöglich wieder verlassen! Absolut nicht empfehlenswert!! Bitte buchen Sie dieses Hotel auf gar keinen Fall!


Umgebung

3.0

Zimmer

3.0

Bett quietscht / knarrtzt bei jeder kleinsten Bewegung. Mini-Bar wird nur auf Nachfrage nachgefüllt. Zimmer ist schon ein wenig in die Jahre gekommen. Kaputte Duschtüre, Probleme mit dem Safe, etc...


Service

1.0

Pool-Bar ist teiweise überhaupt nicht besetzt. Teilweise sind die Getränke aus und können nicht bestellt werden. Personal ist total unfreundlich und interessiert sich keineswegs für die Wünsche der Gäste. Bestellungen werden ignoriert oder werden trotz mehrfacher Nachfrage nicht erfüllt. Das Personal gibt einem deutlich zu verstehen, dass man ihnen egal ist. Eine Chance auf besseren Service hat man nur durch Bestechung der einzelnen Mitarbeiter mit Trinkgeld.


Gastronomie

4.0

Das Essen ist in Ordnung, könnte abwechslungsreicher sein.


Sport & Unterhaltung

4.0

Fitnessstudio ist sehr gut, auch für Leute, die regelmäßig trainieren! Tennisplatz und Casino sind vor Ort. Haben wir nicht genutzt. Wellness ebenfalls nicht. Kajak, oder Ähnliches, konnte man nicht leihen.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Maria (19-25)

Mai 2021

Achtung! Nicht von den Bilder täuschen lassen

1.0/6

Sehr dreckig und sehr unhöfliches Personal. Das hotel ist leider sehr dreckig. Vor allem die Pools sind voll mit Müll..


Umgebung

1.0

Der ganze Stand war voll mit verrotteten Algen. Gestank ohne Ende und Meer konnte man leider nicht mehr betreten.


Zimmer

1.0

Service

1.0

Achtung als deutscher : Man wird wirklich mit Hass überhäuft. Extrem unfreundlich Personal. Sobald deutsch gesprochen wird man anders behandelt.


Gastronomie

1.0

Getränke wegen corona nur bis 1 Uhr obwohl 24 h ausgeschrieben sind. Aber sobald Wochenende ist und das Hotel voll ist , haben die Bars länger offen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bernd (61-65)

April 2021

zu wenig Leistung für zuviel Geld

2.0/6

Gesamte Hotelanlage gut angelegt aber arg in die Jahre gekommen. Sanierungen und Modernisierungen nirgends ersichtlich! Für einen ruhigen, entspannenden und zufriedenstellenden Erholungsurlaub völlig ungeeignet.


Umgebung

3.0

angenehme Fahrt zum Hotel ca. 25 min, Ausflugsziele mit Shuttle-Bus erreichbar da doch abseits gelegenes Hotel. Es gibt eine kleinere Shoppingmöglichkeit außerhalb des Hotels (5 min Fußweg) jedoch kein "must have" Nähere Umgebung im unmittelbaren Umkreis des Hotels (der gesamten Anlage) eher sehr pflegebedürftig. Am Strand und an der Strandbar wurde nicht für ausreichend Schattenspender gesorgt und bei voller Sonne ist ein Aufenthalt nur kurzzeitig ratsam.


Zimmer

2.0

viele Zimmer sind mit teilweise gravierenden Mängeln behaftet, z.B. ausgerissene Türschaniere sodass Türen mit Vorsicht zu öffnen sind. Dusche und Toilette war nur durch eine Mattglas-Scheibe getrennt und beim Duschen bekam der Partner auf der Toilette nasse Füße !!! Warmes Wasser zum Duschen war eher selten. Kleiderschränke waren trotz nur geringen Reisegepäcks viel zu klein und unmittelbar neben der Duschkabine schlecht plaziert. Guter Schlaf im guten Bett war aber gewährleistet. Nach Zimmerw


Service

2.0

Im ersten Zimmer wurden an 2 Tagen kein Zimmerservice geboten (nicht gereinigt, kein Abfall entsorgt, kein Bett gemacht usw.) Nach entsprechender Beschwerde wurde dann auch mal gegen 19 Uhr zur Zimmerreinigung angeklopft oder am späten Nachmittag wenn man sich so langsam für den Abend bereit machen will. Nachdem das Zimmer gewechselt wurde mußte wegen einer Insekteninvasion teilweise 2x täglich das Reinigungpersonal angefordert werden. Der Zimmerservice mußte täglich daran (auch mit schriftliche


Gastronomie

2.0

In dem viel zu kleinen Restaurant war das Angebot zwar ausreichend aber von Abwechslung konnte keine Rede sein. Jeden Morgen das Gleiche, jeden Mittag das Gleiche und jeden Abend das Gleiche. Obst-und Salatangebot war aber gut und reichlich. Sehr schlechte Organisation war zu beobachten als eine Fleischpfanne erst vorgewärmt wurde als bereits Gäste schon davor gewartet hatten (und das nicht nur einmal). Wir merkten schnell, dass einige Angestellte völlig lustlos, Andere überfordert waren. Dem e


Sport & Unterhaltung

1.0

Wenn auch das Hotel nur zu ca. 30% belegt war, war das Freizeitangebot tagsüber nicht einmal erwähnenswert. Vom Reiseveranstalter wurden aber genügend und schöne Ausflüge gegen Bezahlung angeboten. Abends waren einige ansprechende Shows , Tanz und Zaubershow sowie Artistik. Musik vom DJ (Musik vom Band) gab es regelmäßig mit wechselnden Karaoke-Abenden. Fitnessangebote haben wir nicht bemerkt, Massagen wurden allerdings regelmäßig angeboten (natürlich gegen Bezahlung). Ein Casinobetrieb war tä


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Volker (70 >)

März 2021

In Coronazeiten könnte man mehr anbieten

4.0/6

Gepflegte Außenanlagen Zimmer eher sparsam eingerichtet,,Strand wird täglich gesäubert, Themenrestaurante exzellent,Buffet ohne Beanstandungen,Personal durchweg freundlich,AI Angebot kann für 5 Sterne erweitert werden mit Markengetränken


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Anonym (36-40)

Januar 2021

Finger weg bitte

1.0/6

Einfach nur Scheisse , Ist es ehr für uns 1 Sterne Hotel Alles stimmt nicht was sie anbieten Essen im Strand immer sehr kalt kommt von der Mikrowelle, Pommes das geht gar nicht Fisch immer das gleiche, Zimmer verschimmelt, die Zimmermädchen Nacht nur das Bett und die Handtücher, die Mitarbeiter sind nicht motiviert, ich habe ein Zimmer bestellt aber ein andes Zimmer bekommen was eigentlich günstige ist , das interessiert hier keine, deutschen reden sie hier nicht, Englisch auch nicht gut du müsstest spanisch können . Einfach nur Scheisse.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

1 ist zu viel


Gastronomie

1.0

Immer das gleiche


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Januar 2021

Gute Beachanlage, aber keine 5 Sterne

4.0/6

Große Hotelanlage am Strand von Cabeza de Toro, durch Corona viel Platz in der Anlage. Am Wochenende viele Einheimische Inder Anlage, dann wird es ziemlich laut.


Umgebung

4.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Renee (56-60)

Januar 2021

Nie wieder Be Live

2.0/6

Ich muss im vorraus sagen,das wir seit vielen Jahren hier in diesem Hotel unseren Urlaub verbringen und ganz sicher zum letzten Mal !!! Es ist nicht zu erklären was hier passiert ist, die ganze Freundlichkeit, die Sauberkeit und der Service sind soooo schlecht geworden. Das war unsere Hochzeitsreise und die ist hier völlig ignoriert worden, wir kannten das aus der Vergangenheit anders. Zimmerservice wird gegen 17:00 erledigt und jeden Tag fehlt etwas anderes, der Service in den Restaurants ist so schlecht geworden, bis auf wenige Ausnahmen alle derart unfreundlich ,das Essen ist ganz ok, aber leider lauwarm. Animation findet nicht mehr statt, wenig Bemühen, es ist schon lächerlich wie einer dieser Antimateure jeden Abend mit der Terrassensäule tanzt 🙈 Bei der Musikauswahl wird darauf geachtet, das bloß niemand tanzen möchte, einziger Lichtblick ist Viktor 👍die gesamte Anlage ist sehr ungepflegt, was ist hier nur passiert !!! Ich kann nur jedem abraten hier zu buchen. Wir werden uns auch ein anderes Hotel suchen. Ich bewerte das Hotel mit 2 Sternen !!!!!


Umgebung

5.0

Hotel liegt sehr schön und der Transfer von Punta Cana beträgt 20 min.


Zimmer

3.0

Zimmer ist ok, leider der Service grottenschlecht und das bei 20% Auslastung 🙈


Service

1.0

Am Strand guter Service, einziger Lichtblick


Gastronomie

2.0

Auswahl ok, leider ist das Essen nur lauwarm


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

Januar 2021

Immer wieder gern, besonders jetzt.

6.0/6

Bester Urlaub aller Zeiten Es war traumhaft, super Service, sehr sehr nettes Personal und kaum Touristen. Flug, Transfer, Zimmer und Verpflegung optimal. Auf jeden Gast kam fast ein Angestellter. Coronaschutz ist gewährleistet. Das Personal wird alle 3 Wochen getestet. Nur Mut Leute, so schön wie zu dieser Zeit wird es nie wieder. Ihr habt fast den ganzen Strand und das Resort für Euch allein. Die Animation ist etwas reduziert aber trotzdem toll. Ich bereue nichts und wäre gern länger geblieben.


Umgebung

6.0

Kann nicht besser sein, besonders jetzt.


Zimmer

6.0

Master Suite mit Whirlpool. 2-er Block, kann ich nur empfehlen.


Service

6.0

Täglich


Gastronomie

6.0

Alles da und reichlich


Sport & Unterhaltung

6.0

Wie immer, nur viel persönlicher.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Evelin (56-60)

März 2020

Taubenplage und alte Zimmer - nicht zu empfehlen

3.0/6

Hotelanlage ist sehr schön und gepflegt. Die Zimmer sind schon sehr in die Jahre gekommen. Man kann die Klimaanlage nicht ausschalten, da es dann aus der Decke zu tropfen beginnt. Ich habe noch nie ein Hotel mit so schlechtem Service im Hauptrestaurant erlebt! Man wartet ewig, dass der Tisch wieder eingedeckt wird. Wenn dann das geschieht, wird es nur teilweise erledigt. Man bekommt Besteck, aber keine Gläseroder umgekehrt, was aber auch nicht viel ausmacht, da man ewig auf Getränke warten muss. Was ganz schlimm ist, dass beim Frühstück und Mittagessen immer viele Tauben da sind! Den Teller darf man auf keinen Fall ohne Aufsicht lassen, da sofort Tauben auf dem Tisch sind. Es werden auch die Teller mit den Resten ewig nicht abgeräumt und somit hat man oft am Nachbartisch die Tauben! Das geht aus meiner Sicht überhaupt nicht! Es befindet sich dann auch Vogelkot auf den Sesseln und Tischdecken. Der Tisch ist frisch eingedeckt, aber die Tischdecke wurde nicht entfernt oder die Sessel nicht gereinigt! Die Tauben laufen auch über die frischen Tische mit dem Besteck! Dem Personal ist das ziemlich egal! Man muss auch beim freien Internet aufpassen! Es gibt das Be Live Free und Be Live Premium Internet. Premium kostet tgl. €7,00. Ich habe mich einmal vertippt und innerhalb einer Minute wieder gelöscht. Beim Check out wirden mir dann €49,00 in Rechnung gestellt. Man hat gesehen, dass ich es nicht benutzt habe, aber der Hotelmanager könne da nichts machen, da es angeblich nicht zum Hotel gehört. Er weiß auch, dass das vielen Gästen passiert und es täte ihm leid. Ich hätte sofort zur Rezeption kommen müssen, dann wäre es storniert worden. Darauf würde man jedoch beim Check in nicht hingewiesen. Ich sehe das als Abzocke!


Umgebung

3.0

Ca. Halbe Stunde vom Flughafen entfernt. Für Ausflüge sind jedoch lange Fahrzeiten hinzunehmen


Zimmer

3.0

Zimmer schon älter und es riecht auch muffig. Sie sind jedoch sehr geräumig und die Matratzen gut. Klimaanlage sehr laut und tropft aus der Decke, wenn man sie ausschaltet.


Service

1.0

Im Hauptrestaurant unfreundlich und miserabel! In den Themenrestaurants war das Personal sehr freundlich und aufmerksam.


Gastronomie

6.0

In allen Retaurants war das Essen sehr gut


Sport & Unterhaltung

6.0

Von der Animation wurde viel angeboten und die Abendshows waren auch sehr gut. Fitnessraum war auch gut und auf eine normale Temparatur gekühlt.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Paula (26-30)

Februar 2020

Wonderful Hotel

6.0/6

Als erstes moechte ich mich vom ganzem Herzen beim Santo B. bedanken. Ohne ihn wuerden wir nicht wissen was wir getan haetten. In einer ganz schwierigen Situation hat er uns geholfen und hat uns nicht im Stich gelassen. Egal in welcher Situation ihr kommen solltet, Probleme haben solltet oder irgendwelche Fragen haben solltet, sucht bitte Santo auf - in der Main Lobby aufzufinden - er spricht 7 Sprachen, und kann euch immer weiterhelfen. Nocheinmal bestens dank Santo B!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Julia (19-25)

Februar 2020

Punta Cana Sommerurlaub im Februar

5.0/6

Ein schöner Aufenthalt, im adults only Bereich. Das Wetter war ein Traum. Das Personal ist immer freundlich und hilfsbereit. Für die Gäste aus Deutschland ist Santo Brito der richtige Ansprechpartner vor Ort und auch immer hilfsbereit. Aktivitäten bei JC buchen, ein lieber Mann und nicht aufdringlich. Die Zimmer, in unserem Fall eine Master Suite, sind groß mit einem tollem Bett! Das Essen war immer lecker und die Cocktails auch.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Nil (51-55)

Februar 2020

Muy bien amigos

6.0/6

Die frau bombon, der herr mr blue, herr eddie murphy leisten eine ausgezichnete arbeit bei dieser hitze. Sie machen sehr gute arbeit. Animieren die leute zum mitmachen. Das entertainment team gefällt mir sehr.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andrea (56-60)

Februar 2020

Ich werde wiederkommen. Das Hotel ist gut

4.0/6

Tolles Hotel ! Uns wurde von Santo Brito geholfen als es Probleme mit der Klima anlage und dem Zimmer gab. .Anstandslos bekamen wir ein Upgrade! Super schöne Anlage ! Fantastischer Strand. Lekkeres Essen. .Zimmer sehr schön


Umgebung

5.0

Traumhafter privatStrand des Belive collection punta cana. Karibik puur❤🐋🐟 Sehr sicher wird bewacht . Liegen am Strand könnten zum Teil erneuert.werden Im Hotel strandbars ,ein Burger Restaurant , Hauptrestaurant zufriedenstellend Abstriche manchmal im Service . Auf der Terasse des Haupttestaurands sind viele Tauben und Stare. Da es manchmal mit dem Abräumen etwas ruhig zugeht nutzen diese die Chance sich an den Abfällen zu bedienen🤔 Mit ein bisschen trinkgeld hier und da kann Mann sich d


Zimmer

4.0

Service

4.0

Ein paar Dollar (2 ) wirken Wunder. Das Personal ist auch darauf angewiesen Ist hier auch üblich. Wie auch den USA


Gastronomie

4.0

International. War ok.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Caro (19-25)

Februar 2020

Der Urlaub war sehr schön

5.0/6

Sehr viele unterschiedliche Animationen Die Animateure sind alle sehr freundlich und haben Spaß bei ihrer Arbeit: Eddy Murphy, Chocolate, Bombom, Juan


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Johannes (19-25)

Februar 2020

Urlaub war sehr schön

5.0/6

sehr viele Animationen Die Amateure sind alle sehr freundlich und machen jeden Spaß mit Eddy Murphy Bonbon chocolate 😘😘😘😘😘😘😘


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Fred (51-55)

Februar 2020

Wehm es gefällt

5.0/6

Ein sehr schönes Hotel. Die Handhabung de VIP Bereiche ist gewöhnungsbedürftig. Kein Zugang für normale Touristen............ ................................


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt 30 min. vom Flughafen direkt am Strand.


Zimmer

4.0

Okay


Service

5.0

Die Betreuung durch Santo Brito wahr sehr angenehm. Er hat immer geholfen.👍


Gastronomie

3.0

Eintönig.


Sport & Unterhaltung

5.0

Viele Möglichkeiten.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Heinz (70 >)

Februar 2020

Das Collection kann man nur empfehlen.

5.0/6

Wir waren im Block 9 mit Lift in der 2. Etage, Zimmer wurden gut gereinigt,jeden Tag und die Betten wurden Gemacht.Die Wäsche in den Toiletten und Bad wurden oft gewechselt oder dann schön gefalltet. Buffet Restaurant Windows war sehr gut, besonders 2 Frauen (Lucila und Zoila) waren waren sehr freundlich und zuvorkommend zu uns. Die Unterhaltung am Pool und Strand mit den Animateuren sehr herzlich und gut. Für Familien mit Kindern, Kinder Betreuerin Moana ist sehr Herzlich zu Ihnen, unternimmt viel mit den Kindern.


Umgebung

5.0

Sehr gute Lage am schönsten Strand, leider immer ein bischen Seegras, das aber alle Tage entfernt wurde. Ausflugs Angebot ist vielseitig aber auch etwas Teuer.


Zimmer

4.0

Gutes Zimmer mit Meersicht, wurde Täglich sauber gereinigt und das Bett gemacht. Zimmer sind älter aber gut. Badezimmer mit Wanne inklusive Dusche, Badetücher werden meistens gewechselt. Es gibt einen Föhn, Wlan ist gut zu gewissen Zeiten etwas langsam. Grosses Doppel Bett , Flach Bild Fernseher, Minibar, Wandschränke und viel Ablage Möglichkeiten .


Service

6.0

Im Buffet Restaurant sehr gut, zwischendurch hilt halt auch mal 1 oder 2 Dollar. In den a la cart Restaurants gibt es halt auch gewisse Wartezeiten, vor allem wenn Sie voll sind.Speisen aber sehr gut.


Gastronomie

6.0

Im Buffet Restaurant , vielseitiges und wechselndes reiches Angebot. Es hat eigentlich für jeden Geschmack etwas.


Sport & Unterhaltung

5.0

Fitness Center leider nicht getestet ( das kommt nach den Ferien ) sehr gross und vielen Geräten ausgestattet. Animation am Pool jeden Tag etwas anderes.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katharina (26-30)

Februar 2020

im Großen und ganzen ein guter Urlaub

4.0/6

Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen und ist teilweise renovierungsbedürftig. Im großen und Ganzen ist das Hotel in Ordnung und der Urlaub war schön.


Umgebung

5.0

Direkte Strandlage, wobei zu unserer Reisezeit das Meer sehr trüb und mit Algen versetzt war. Der Flughafen ist schnell zu erreichen.


Zimmer

4.0

Das Zimmer könnte auf jeden Fall renoviert werden und besser geputzt werden, ich denke im adult only Bereich sind die Zimmer besser


Service

3.0

Das Personal muss viel freundlicher werden, es kommt kaum ein Hallo raus, egal ob Putzfrau oder Kellner und es gibt vor allem im Restaurant längere Wartezeiten, wenn man z. B. Getränke bestellt oder frisches Besteck benötigt.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist sehr lecker und abwechslungsreich, es gibt immer andere Essenthemen und verschiedene A la carte Restaurants. Etwas nervig sind die vielen Tauben beim Frühstück.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Animationsteam ist super, es ist immer etwas geboten. Die Shows am Abend sind professionell. Ausflugsangebote, sowie z.B. Parasailing werden genügend angeboten


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Matthias (36-40)

Februar 2020

"All-Inclusive" mit Zuzahlung - miserabler Service

1.0/6

Klassisches "All Inclusive" Hotel. Der Gast ist Massenware und wird entsprechend schlecht behandelt. Checkin nach 4 Stunden Busfahrt ohne Getränke hat nochmals 35 Minuten gedauert weil sie überfordert waren. Die Zimmer sind gross, aber auf keinen Fall so schön wie auf den Reiseportalen abgebildet. Zimmerservice wurde trotz 5***** nur an 5 von 7 Tagen gemacht, Getränke haben im Kühlschrank fast immer gefehlt. Die Klimaanlage tropfte (ausgeschaltet) jeden Tag rund 5 dl Wasser durch die Decke auf den Fussboden. Ein Sturz auf dem rutschigen Boden konnte ich mit viel Glück noch abfangen. Die Auswahl in den Restaurants (es ist NICHT alles inklusive!!!) ist gut, aber auf Getränke wartet man eine Ewigkeit - manchmal bis nach dem Hauptgang und Nachspeise. Der Strand ist leider voll mit Algen (werden regelmässig so gut es geht gereinigt), die viel zu vielen Strandverkäufer sind absolut nervtötend, genauso wie die regelmässige Beschallung durch die Animation. Ruhig entspannen ist nicht möglich. Alles in allem: Das Land ist wunderschön, die Menschen freundlich und hilfsbereit - das Hotel "Be Live Collection" ist leider nicht empfehlenswert.


Umgebung

2.0

Sehr abgelegen. Ausser einem kleinen Markt nebenan gibt es nichts in Gehweite.


Zimmer

2.0

Sehr in die Jahre gekommen, nur wenig gepflegt


Service

1.0

Gastronomie

3.0

Es ist nicht alles "all inclusive" (!), die Auswahl ist gut, auf Getränke wartet man eine Ewigkeit.


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Helga (70 >)

Februar 2020

Sehr gut

6.0/6

Für die Aufmerksamkeit zu meinem 80. Geburtstag möchte ich mich bei der Hotelleitung bedanken. Wir fanden den Urlaub sehr gelungen. Helga Geckler Zi 11313


Umgebung


Zimmer

6.0

Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (19-25)

Januar 2020

Reinste Katastrophe!!

1.0/6

Wir sind unglaublich enttäuscht. Wir haben so viel Geld bezahlt und haben Zimmer mit Schimmel bekommen so was ist auf keinster Weise zu akzeptieren. Man konnte uns nichts anderes anbieten ohne Aufpreis was eine Frechheit ist. Wenn ich wieder zurück in Deutschland bin werde ich jedem Reiseanbieter empfehlen dieses Hotel zu meiden.


Umgebung

4.0

Hotel ist 20 Minuten vom Flughafen entfernt.


Zimmer

1.0

Also die normalen Junior Suiten sind die reinste Katastrophe!!! Wir haben uns 4 Zimmer innerhalb von 24 Stunden angeschaut und in jedem Zimmer gibt es Schimmel. Wir empfehlen keiner Person diese Buchung!! Am besten schaut man gleich nach einem anderen Hotel.


Service

4.0

Gastronomie

4.0

Das essen war gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Man hat viel zur Auswahl.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Winrin (61-65)

Januar 2020

Nie mehr wieder

1.0/6

Riesige Anlage mit 12 Gebäuden. Man hatte uns ans Ende der Anlage einquartiert. Es ist eine reine Massenanfertigung, auch beim Essen


Umgebung


Zimmer

3.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Siehe oben


Service

Nicht bewertet

Es gab keinen Service. Man wurde geduldet. Und nur gegen Trinkgeld ging es besser


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Okay. Leider gab es immer das Gleiche Angebot. Kaum Gemüse


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Okay


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Gartenanlage
Pool
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gastro
Sonstiges
Sonstiges
Pool
Strand
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Pool
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Gastro
Garten
Strand
Zimmer
Zimmer
Gartenanlage
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Sonstiges
Ausblick
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Strand
Ausblick
Zimmer
Strand
Strand
Strand
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Zimmer
Pool
Strand
Strand
Außenansicht
Sonstiges
Sonstiges
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Lobby
Strand
Strand
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sonstiges
Gastro
Strand
Pool
Strand
Pool