Hotel Viva Wyndham Dominicus Palace

Hotel Viva Wyndham Dominicus Palace

Ort: Bayahibe

84%
4.9 / 6
Hotel
4.9
Zimmer
4.4
Service
4.7
Umgebung
5.3
Gastronomie
4.9
Sport und Unterhaltung
4.9

Bewertungen

Ica (36-40)

April 2021

Es ist der perfekte Ort zum Entspannen. Sowohl fü

6.0/6

Es ist der perfekte Ort zum Entspannen. Sowohl für junge Leute als auch für Familien mit Kindern. So viele Blautöne faszinieren Sie und lassen Sie an eine Landschaft denken, die nur auf dem Laptop-Bildschirm möglich ist. Ein Traum wird wahr: blauer Himmel, Meer in Blautönen, feiner goldgelber Sand, Palmen, etwas Außergewöhnliches. Liebe zum Detail: Zum Beispiel eine Schaukel am Meer, Pralinen, die Sie in der letzten Nacht Ihres Hotelaufenthaltes erhalten haben, als Dankeschön für die Wahl dieses Hotels, sehr höfliches und vernünftiges Personal. Aktivitäten für Kinder und Erwachsene. Dart, Zumba, Salsa, Ciabata, Sport, Yoga, Volleyball, Shows, Minidisco, Wassersport. Leckeres Essen, eine große Auswahl an leckeren Kuchen. Was mehr ist, eine wahnsinnige Landschaft in einer verträumten dominikanischen Atmosphäre. Wenn wir können, werden wir auf jeden Fall wieder dort hin gehen. Ich empfehle!


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marion (51-55)

März 2020

das 18. Mal in diesem Resort - wir kommen wieder

6.0/6

Eine 2. Heimat. Viele Angestellte kennen wir seit über 20 Jahren. Das ist uns mehr Wert als scheinbar perfekte 5* Hotels.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Erona (26-30)

März 2020

Würde auf jeden Fall wieder kommen :)

5.0/6

Sehr empfehlenswert. Von Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft geprägt. Super Strandlage und gute Angebote die man dazu buchen kann.


Umgebung

5.0

Super Lage


Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Das allerbeste an dem Hotel war das animationsteam vorallem Hervorzuheben ist das Team vom Palace -Chloe, Jessi, yenni, bianci, Saul und bayron Desweiteren die shows am Abend sehr unterhaltsam Und Echt ein augenschmankerl Vorallem die Tänzer Chloe bayron und yoncarles


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stephan (51-55)

März 2020

Perfektes Urlaubsdomizil.

6.0/6

Tolles Hotel mit sauberen und gut ausgestatteten Zimmern, zuvorkommendem Personal und überragendem Essen. Leider war unser diesjähriger Urlaub in diesem Hotel von Corona überschattet, deshalb auch unterdurchschnittliche Belegung des Hotels. Aus meiner Sicht professioneller Umgang mit dem schwierigen Thema von Seiten des Managements.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Leider hat dieses Jahr die italienische Bar mittags nicht geöffnet.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Isabel (36-40)

Februar 2020

Toller Familienurlaub im Paradies

6.0/6

Das Hotel befindet sich in einer sehr weitläufigen grünen und gepflegten Hotelanlage. Der Strand, die Pools sowie Restaurants waren in einem sehr gepflegten Zustand. Die Qualität und Abwechslung der Speisen lassen keine Wünsche offen. An der Rezeption und bei den Ausflügen stand deutschsprachiges Personal zur Verfügung.


Umgebung

6.0

Die Umgebung war genauso wie man sich einen Karibik Urlaub vorstellt.


Zimmer

4.0

Die Zimmer waren völlig ausreichend und ok.


Service

6.0

Die Mitarbeiter waren alle stets aufgeschlossen und freundlich sowie sehr achtsam. Es ist uns bei einer Reise in ein anderes Land wichtig, die Landessprache wenigstens etwas zu sprechen. Das sollte aus Höflichkeit gegenüber dem Gastgeber machbar sein!


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiche Internationale Küche!


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Angebote waren sehr vielfältig. Vom Tischtennis, Tennis, Fußball, Bogenschießen über Aquagymastik und Zumba war alles dabei. Man konnte Katamaransegeln, Paddeln und Surfen üben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Dennis Nikolai (36-40)

Februar 2020

Entspannter Urlaub

5.0/6

Schöne Anlage und guter Strand, leider etwas voll da es recht viele Gäste gibt. Gute kostenfreie Freizeitausstattung(Kajak, Wasserfahrrad, Katermaran usw.), Buffetrestaurants hatten eine gute Auswahl, man findet immer etwas. Mit den Spezialitätenrestaurants ist eine super sacher echt Top!


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Alle Angestellten waren immer sehr freundlich! Halfen immer irgenwie weiter trotz kommunikationsproblemen (mein Spanisch ist nicht das beste und von der sehr freundlich Putzfrau erwarte ich kein perfektes deusch) Genervt haben nur die freundlichen Angestellten welche über das Angebot der Wynham Gruppe Informieren müssen. Was unschön war das ein Mitarbeiter uns ein Teil vom Wasserfahrrad in rechnung Stellen wollte welches einen Ermüdungsbruch erlitten hatte, wurde aber schlussendlich nicht gema


Gastronomie

5.0

Besonders die Spezilitätenrestaurantes


Sport & Unterhaltung

5.0

Kat- und Kajakahren haben mir am meisten Spaß gemacht. Fitnesstudio war auch gut.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ernst (46-50)

Januar 2020

Wir kommen garantiert wieder, unsere Nummer 1

6.0/6

So haben wir uns den Karibikurlaub vorgestellt. Blaues Meer Schneeweißer Strand. Wir sind gerade hier. Hier gibt es auch deutsch Mitarbeiter ( ua. Franzi)


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand, gut vom Zimmer ist der Weg vielleicht etwas zu "weit", aber nicht für uns. Wir wohnen im Haupthaus. Zum Strand geht man durch einen wunderschönen Park mit einem Teich mit Schildkröten, dann am Pool vorbei, hier bekommen Sie die Strandtücher zum ausleihen (kostenlos) und schon ist man am Strand mit reichlich Liegen. Leider werden die Liegen von den Urlaubern Stunden lang reserviert und keiner "kommt". Sowohl am Strand und am Pool. Man bekommt aber immer noch Lieg


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind sehr groß mit zwei Doppelbett, einem neuen Smart TV, dass man auch übers Internet fernsehen kann. Das Zimmer hat auch einen Balkon. Das Bad ich auch groß genug mit einer super Dusche. Das Zimmer Mädchen ich auch immer gut gelaunt (Maria).


Service

6.0

Das ganze Personal im "Haus" ist immer gut drauf, ob im Hauptrestaurante, am Pool, auf der "Straße". Hier kommt immer gleich ein Hola, da grüßt man gerne zurück. Auf der ganzen Anlage sind auch immer Angestellte unterwegs um die Hinterlassenschaft der Gäste wegzuräumen. Die deutschsprachige Reiseleitung von Schau ins Land reisen ist sehr freundlich. Gute Ausflugstips oder sonstige Tips bekommt man auch von der Franzi (eine deutsche Mitarbeiterin).


Gastronomie

6.0

Erstens. Das Frühstücksbuffet ist der Wahnsinn, wer da was zum aussetzten hat, der sollte sich selber hinter fragen. Das Mittagsbuffet das gleiche, wir brauchen es aber nicht immer (sonst habe ich in 2 Wochen gleich 10kg mehr). Aber am Pool gibt es auch eine Kleinigkeit. Zum Abendessen gibt es im Haupthaus auch ein Riesen Buffet, aber es gibt insgesamt 8 Restaurants (italienisch, mexikanisch, orientalisch, Französisch neu, einheimische Küche und ein Fisch Restaurant) auf der Anlage zur freien Au


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Anlage hat 6 Pools, Bogenschießstand, Trampolin. Am Strand kann man sich kostenlos ein Kanu oder einen Katamaran oder Stand up Paddling. Und vieles mehr. Das Fitnessstudio im Keller ist auch nicht zum vergessen, hier ist auch alles auf dem neusten Stand.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lutz (61-65)

Januar 2020

Nie wieder.

4.0/6

Anlage sauber und gepflegt. Kein Ansprechpartner im Hotel der deutsch spricht. Umbuchung der Zimmer mit sehr hohen Kosten verbunden, 39 dollar pro Person. Für ca 520 Euro für's Wochende stimmt Preis / Leistung nicht.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Keine Bestükung der Minibar, weder mit Wasser noch mit Limonade. Nur gegen Aufpreis. Zimmer hinterm Restaurent. starke Gruchsbelästigung. Langer Weg zum Strand.


Service

2.0

Mann gibt sich Mühe.


Gastronomie

2.0

Schn besser in andere Hotels in der Republick Dominikana gegessen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Rafaelita (31-35)

Januar 2020

Tolle Hotelanlage mit genau der richtigen Mischung

6.0/6

Wir haben zuerst ein noch nicht renoviertes Zimmer erhalten, konnten jedoch problemlos in ein renoviertes Zimmer wechseln. Dieses war sehr schön, groß, hell und mit allem ausgestattet, was man braucht. Der Blick in den Garten vom Balkon war sehr schön und es gab genügend Platz in einem Zimmer für 2 Erwachsene und 2 Kinder. Die Klimaanlage war sehr angenehm und man konnte sie exakt einstellen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

Das Personal ist überall sehr freundlich und hilfsbereit. Die Freundlichkeit und Fröhlichkeit der Einheimischen ist uns besonders positiv aufgefallen und bringt einen sofort in Urlaubsstimmung.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die zwei Buffets, die man aufsuchen kann bieten eine große Auswahl an Speisen und Getränken und es ist mit Sicherheit etwas für jeden Geschmack dabei. Besonders toll fanden wir die vielen verschiedenen a la Carte Restaurants. Wir haben es in zwei Wochen gerade so geschafft alle einmal auszuprobieren. Das Essen in allen Restaurants war sehr gut, liebevoll dekoriert und zubereitet.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Die vier verschiedenen Pools sind alle etwas anders gestaltet und bieten einem die Möglichkeit jeden Tag etwas anders zu verbringen. Die Animation ist an den Pools unterschiedlich, man kann sich also für etwas mehr Ruhe, Sport oder Tanz und Spaß entscheiden. Die unterschiedlichen Strandabschnitte sind auch toll.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Evi und Nadja (46-50)

Januar 2020

Wir kommen wieder !

6.0/6

Wir haben das Hotel gewählt, da es an der karibischen Seite der Dom.Rep. liegt. Wunderschönes Wasser und ein sehr schöner Strand. Als Palace Gast darf man das Beach Hotel mit nutzen. Sehr zu empfehlen sind die a la carte Restaurants. Mittags kann man auch im Roca Essen, wo man schön draussen sitzt. Das Hauptrestaurant im Palace ist eher ungemütlich, aber überall gibt es sehr gutes Essen. Zu empfehlen sind die Superior Plus Zimmer. Diese sind modernisiert und renoviert, und das Bad ist sehr schön. Der Aufpreis lohnt sich. Die Ausflüge Saona und Catalina sind sehr zu empfehlen. FRANZI vom Hotel hat uns auf der Saona Tour als Reiseleiterin betreut. Sie ist super aufmerksam und kümmert sich um alles sehr , sehr gut. Hat immer kompetente Antworten zu Land und Leuten und fragt auch tagsüber mal nach , ob alles passt. Danke Franzi ! Der Transfer vom Flughafen Punta Cana dauert lediglich 50 min und geht ohne Probleme. Wir sind gerade noch vor Ort und würden das Hotel sofort wieder buchen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rowena und Marvin (36-40)

Januar 2020

Rundum Glück und Zufrieden

6.0/6

Sehr gepflegtes sauberes und stets freundliches Hotel. Das Essen ist sehr gut. Die Strandanlage ist sauber. Das Personal ist immer gut gelaunt.


Umgebung

5.0

Die Fahrt vom Flughafen Punta Cana zum Hotel hat ca. 60 min. gedauert. Im Tranferbus stand sogar WLAN zur Verfügung. Ausflugsziele sind definitiv in der Umgebung. Wir hatten eine Saona Tour mit Franzi gebucht... Es war alles super organisiert und Franzi hat das super gemacht.. Können wir nur empfehlen


Zimmer

5.0

Service

6.0

Das geht auf Anfragen und Wünsche ein. Beschwerden haben/ hatten wir nicht.


Gastronomie

6.0

Das Essen ist und war immer vielfältig und frisch...


Sport & Unterhaltung

6.0

Von Tennis über Bogenschießen... Von Tanzanimationen bis Aquafitness und noch mehr... Für jeden was dabei... Der Infintypool ist ein Highlight.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ralf (51-55)

Januar 2020

Hygienisch nicht so toll, sonst empfehlenswert

4.0/6

Wir waren vom 11.01. bis 17.01.2020 erstmals in diesem Hotel. Offenbar scheint der gesamte Hotelkomplex Schwierigkeiten mit dem Abwasser zu haben. Egal, ob in den Zimmern oder in den öffentlichen Toiletten, hier schwann die "Schei..." in fast allen Schüsseln, einfach nur widerlich, Klopapier darf nicht in die Toilette geworfen werden, es stehen Eimer bereit um das gebrauchte Papier dort zu entsorgen.


Umgebung

2.0

Zimmer

5.0

Die Zimmer in den oberen Stockwerken sind gut. Unten im EG würde ich kein Zimmer buchen, laute Geräuschentwicklung von den Toiletten, über einem. Ja, dass mit den Toiletten ist so eine Sache....in fast allen Zimmern Schwierigkeiten. Wir hatten 3 Tage lang keine Toilette, mussten sogar eine Nacht in einem anderen Zimmer verbringen. Man darf kein gebrauchtes Toilettenpapier in die Schüssel werfen, dafür gibt es Eimer, in Europa undenkbar.


Service

4.0

Das Personal war eher launisch. Reklamationen gehen dort halt mehrer Stunden oder auch Tage. Manager an der Rezeption war ein schwieriger Geselle. Drei Tage hat es gedauert, bis die Toilette einigermaßen funktionierte.


Gastronomie

4.0

Der Speisesaal ist offen an den Seiten, wirkt eher etwas kalt, da alles in weiss gehalten. Das Essen war gut und für jeden war etwas dabei, manchmal waren die Speisen nicht ganz heiss.


Sport & Unterhaltung

4.0

Wir haben das nicht genutzt, aber am Strand gab es viele Möglichkeiten dafür.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Vincenz (70 >)

Januar 2020

Karibisches Traumhotel am weißen Palmenstrand

5.0/6

Große Hotelanlage direkt am Strand mit sehr schöner Garten Anlage. Unterschiedliche Zimmer in 3-stöckigen Häusern, Appartements bis hin zu kleinen Häusern mit Palmdach und Meerblick. Gesamteindruck sehr sauber, freundliches Personal. Strand sandig. Wasser kristallklar, größtenteils ohne Pflanzen oder Steine. Gäste viele Italiener, Franzosen, Spanier. Deutsch in der Minderheit. Alle Erwartungen wurden übertroffen


Umgebung

5.0

Lage nahe Bayahibe, Ortsteil Dominicus. ca 1,5h von Punta Cana entfernt. Kleine Geschäftstraßen vor dem Hotel mit Restaurants, Minimarket, Apotheken, Banken und Ausflugsanbieter. Ausflugsziel natürlich Insel Saona. Aber auch viele andere


Zimmer

5.0

Standard Ausstattung mit Balkon. Air Condition, TV, Wlan in der gesamten Anlage Free und fett. Alle Einrichtungen technisch funktionsfähig. Dusche ging.WC ging, Tür (Karte) ging, Zimmerservice freundlich und sehr sauber.


Service

5.0

Personal insgesamt sehr freundlich und hilfsbereit. Ausnahme Rezeption. Junge Damen, arrogant und inkompetent, eine nicht so gute Kombination.


Gastronomie

5.0

2 Große Bufett Restaurants in denen alles angeboten wird, was man braucht. Nicht besonders dekorativ, aber zweckmäßig. Anders die Spezialitäten Restaurants fürs Abendessen. Service vom Allerfeinsten, Speisen mit hoher Qualität. Allerdings nur mit vorheriger Anmeldung zu nutzen. Aufgrund des sperrigen Anmeldeverfahrens mit langen Wartezeiten, sind diese Restaurants teils nur zu 25% bestetzt, also meistens leer. Das soll wohl so sein !


Sport & Unterhaltung

5.0

Regelmäßig Wassersport am Pool. Tanz Übungen am Pool, Tennis, Klein Katamaran, Klein Kajak, Paragliding, Beach Volley. Massage am Strand und vermutlich noch mehr.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia (31-35)

Januar 2020

Rundum zufrieden. Tolles Hotel am weißen Strand

6.0/6

Es war unser erster Karibikurlaub und wir waren sehr zufrieden. Uns hat das Hotel, der Strand und die Anlage sehr gut gefallen.Auch das Personal war sehr hilfsbereit, freundlich und immer gut gelaunt. Wir können das Hotel weiterempfehlen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martha (66-70)

Januar 2020

Zimmer und Lobby bitte aendern !

5.0/6

Wie schon vorher beschrieben ! Die Zimmer haetten eine Renovierung noetig. Im Bereich der Rezeption, wo auch am Abend eine Unterhaltung statt findet, verfuegt nur ueber grosse Luemmelsofa aeltere Leute kommen da nicht mehr hoch. Ein paar kleine Tische und Sessel waeren angebracht und viel bequemer, auch kann keiner seine Getraenke abstellen, da nur ein grosser Tisch in der Mitte ist. Es fehlt ein Platz zum Karten spielen und einen Trink dazu von der Bar und keine Sofas zum schlafen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marion (41-45)

Januar 2020

Sehr gutes Hotel

6.0/6

War ein wunderschöner Urlaub. Das Personal war total freundlich - Julio im Buffet-Restaurant war der Schlager - immer sehr freundlich und immer für einen Spaß zu haben. Die Spezialitäten-Restaurants war traumhaft. Zimmer - wir hatten ein renoviertes Zimmer - war schön, modern und sauber.


Umgebung

6.0

zirka 50 Minuten


Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ente (19-25)

Dezember 2019

Schöne Hotelanlage für jung und alt

5.0/6

Super Hotel, Es gibt genug Freizeitangebote und Unterhaltung, aber auch ruhige Ecken zum Entspannen. Auch für Leute die gern Feiern oder auf Partys gehen, gibt es hier genug Möglichkeiten, z.B. Eigene Disco im Hotel


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander (41-45)

Dezember 2019

Jose Luis Dior und Carmen von der Beachbar TOP!

6.0/6

Jose Luis Dior ist der beste und freundlichste Angestellte im Hotel! Carmen, Fernando, Benjamin und Raúl an der Lobby sind alle TOP, sehr nett und zuvorkommend!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Nina (14-18)

Dezember 2019

Boring and not worth the money!!!

3.0/6

Der Service ist meistens unfreundlich. Die Animation ist sehr langweilig und aufdringlich. Show ist sehr schlecht. Essen ist okay


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Andrea (51-55)

Dezember 2019

EIn schöner Urlaub mit einigen Schwächen

4.0/6

Die Hotelanlage an sich ist sehr schön. Der Garten ist sehr gepflegt und wirklich schön angelegt. Das Publikum ist wirklich international, wobei wohl am meisten Franzosen dort waren. Man spürt eigentlich deutlich, dass diese sehr willkommen sind, was man von den Deutschen wohl nicht so ganz behaupten kann.


Umgebung

5.0

Der Transfer vom Flughafen hat bei uns nur eine Stunde gedauert ( Der Fahrer hat aber auch ordentlich Gas gegeben). Außerhalb der Hotelanlage ist ein kleiner Ort mit einigen Geschäften und eine EInkaufsstraße die parallel zu dem Hotel verläuft ( vom Palace zum Beachhotel). Hier sind auch die deutschen Auswanderer, die Ausflüge anbieten. Dort haben wir 2 Ausflüge gebucht, die einiges günstiger waren, als im Hotel.


Zimmer

5.0

Unser Zimmer war gut ausgestattet. Es gab 2 große Betten, auf denen man hervorragend geschlafen hat. Wir hatten die Zimmernummer 6424 und waren damit sehr zufrieden. Nachts und morgens war es sehr ruhig und nichts hat den Schlaf gestört. Wir hatten auch seitlichen Meerblick ( Meer war nur 30 Meter weg). Den Fernseher haben wir nicht benutzt. Es gibt einen Safe, den man für 2 Dollar pro Tag benutzen kann, eine Minibar, die mit Wasser, Cola und Sprite bestückt war. Kleiderschrank ist auch ausreich


Service

4.0

Mit unserer Zimmerreinigung war ich sehr zufrieden. Wir hatten immer genug Handtücher, Klopapier etc. Unser Zimmer wurde immer vormittags gereinigt, was ich auch als sehr angenehm empfunden habe. Natürlich lag immer noch Sand im Zimmer, aber das war nicht schlimm. Den Service im Buffetrestaurant fand ich einigermaßen. Natürlich ist da beim Frühstück und Abendessen sehr viel los und das Personal kann ja nicht zaubern. Den Freitag vor Weihnachten wurde es sehr voll in der Anlage, so dass es besond


Gastronomie

3.0

Da wir im Palace gewohnt haben, konnten wir 4 x pro Woche kostenlos eines der Themenrestaurants nutzen. Was uns gut gefallen hat, war das Viva Cafe ( schöne Atmosphäre direkt am Strand). Grundsätzlich waren alle Restaurant was die Qualität der Speisen betrifft, nicht so ganz toll. Da ich aber schon öfter in der Dom.Rep. war, habe ich mich auch schon darauf eingestellt ( bei fast allen Speisen fehlt die Würze bzw. der Geschmack). Was etwas schade war, das es wirklich in allen Restaurants und Bars


Sport & Unterhaltung

4.0

Es gibt 4 Poolbereiche in der Anlage, wobei wir meistens im "französischen Bereich" waren, da es dort ruhiger war. Liegen gab es zu jeder Zeit und man muss wirklich nicht morgens schon zum Stand rennen und reservieren ( haben aber viele doch gemacht).


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Claudia (56-60)

Dezember 2019

Wieder ein sehr schöner Urlaub, jederzeit wieder

5.0/6

Wir waren nach 2017 jetzt zum 2. Mal da. Wie damals hatten wir einen wunderschönen Urlaub. Das Zimmer war frisch renoviert und wir hatten einen schönen Ausblick in den Garten /63..Block. Allerdings waren in dem Garten Gänse die unsere Nachtruhe störten. (Gänse gehören wegen des Lärms nicht in die Anlage). Der Service und die Mitarbeiter waren wieder top, besonders Jose von der Handtuchausgabe hatte schon am Morgen ein Lächeln für uns. Negativ zu berurteilen war die Animation, entweder gab es keine oder zu einem späteren Zeitpunkt. Als einige Animateure das Hotel wechselten war auch noch das Volleyballnetz weg. Daran muss nachgebessert werden. Es wäre auch noch schön, wenn die Urlauber nicht ihr Essen und die Becher einfach am Strand liegen lasen würden, und die Raucher ihre Kippen nicht einfach in den Sand drücken würden.


Umgebung

6.0

Die Fahrt dauerte ca 1,5Std.


Zimmer

6.0

Bis auf die lauten Gänse vor dem Zimmer war das Zimmer sehr schön und immer sauber geputzt


Service

6.0

Personal war immer hilfreich und sehr freundlich


Gastronomie

5.0

essen war abwechslungsreich, wer nicht findet ist selber schuld. Tischen wurden sehr schnell abgeräumt und frisch aufgedeckt


Sport & Unterhaltung

5.0

Angebot war da, aber die Animateure oft nicht


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (31-35)

Dezember 2019

Schönes Hotel mit guter Preis/Leistung

6.0/6

Ein insgesamt sehr gepflegtes uns weitläufiges Hotel mit schönem Strand. Die Angestellten waren freundlich und Hilfsbereit.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

etwas in die Jahre gekommen, aber alles sauber und gepflegt


Service

Nicht bewertet

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die a la Card Restaurants waren sehr gut. Auch das Buffet war sehr abwechslungsreich


Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Wir haben eher den Strand als Pool bevorzugt.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Winne (61-65)

Dezember 2019

Wir kommen wieder....

5.0/6

Leider sind die Zimmer in die Jahre gekommen. Doch wenn man Glück hat erwischt man ein neues,oder ein schon renoviertes Zimmer. Ansonsten war alles bestens . Was leider sehr störend war...die Vip-Gäste werden bevorzugt behandelt. Selbst einen eigenen Strandabschnitt,der 1.Jahr vorher noch für alle zugänglich war ist nun eingezäunt und nicht mehr für die nicht Vip-Gäste zugänglich. Schade so was.(Aber ehrlich,so eingezäunt...und rund herum andere Urlauber, die laufend da rein schauen... na ja.) Hoffe die Hotelleitung macht den Strand wieder so wie er früher war. FÜR ALLE GLEICH ..


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Unser Zimmer war im Neubau , alles ok. (Ältere Zimmer leider nicht so...)Hier sollte man dringend was tun.


Service

Nicht bewertet

Service und Personal waren sehr freundlich und hilfsbereit. Nur am Pool hat mir der Service manchmal nicht so gefallen. Je mehr Trinkgeld, desto besser wird man bedient. Aber auch hier gibt es Ausnahmen die auch überwogen, sind nicht alle gleich..Im grossen und ganzen aber war alles ok.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Alles Top. Das Frühstück und das Essen im Restaurant war richtig klasse und man bekam wirklich alles. Wer es morgens ganz ruhig haben will, der kann auch ein wenig laufen und es sich im abgelegenen Restaurant La Rocca direkt am Wasser zum Frühstück gemütlich machen.Das hat wirklich Laune gemacht, und sehr sehr ruhig. Auch alle anderen Restaurants die man reservieren kann waren super.


Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Waren wir nicht, habe Strandurlaub gebucht. Pool aber sehr schön angelegt , direkt neben der Bar.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Toni (51-55)

Dezember 2019

Uns war es zu groß aber es passt alles

6.0/6

Große Hotelanlage mit mehreren Pools, wenn man gerne in so riesigen Anlagen Urlaub macht ist alles OK. Freundliches Personal.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bernd (61-65)

Dezember 2019

Alles in allem ist dort ein sehr schöner Urlaub...

6.0/6

Das Hotel Viva Wyndham Palace Bayahibe ist eine sehr schöne Anlage. Vor allen Dingen die Parkanlage ist sehr gepflegt. Die neu renovierten Zimmer sind sehr ordentlich. Das Personal ist sehr freundlich, vor allem an der Beach Bar (Marie Bell z. B.).Ich habe mich bei der Stranddusche verletzt und da wurde mir gleich geholfen. Wie gesagt sehr freundliches und hilfsbereites Personal (besonders José Luis D. bei der Badetücherausgabe). Wir würden gerne wiederkommen. Das Hotel ist auf jeden Fall zu empfehlen. R. u. B. Albuschat


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Klaus (61-65)

November 2019

Schöne und saubere Anlage in direkter Strandlage.

5.0/6

Schöne Anlage insgesamt,etwas in die Jahre gekommen wie der Pool und einige Zimmer. Die Anlage Ist momentan im Renovierungsmodus der aber nicht störend ist. Der eventuelle Lärm wird sehr gering gehalten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rolf (61-65)

November 2019

Traumhafter Karibikurlaub

6.0/6

Super Hotel für einen Karibik-Urlaub. Alles unter guter Leitung. Und sollte doch einmal etwas nicht funktionieren, so wird einem schnell und sehr freundlich geholfen. Schöne Zimmer und eine schöne und gepflegte Anlage.


Umgebung

6.0

Anfahrt zum Hotel ca. 40 Minuten.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Freundlich und hilfsbereit!!!!


Gastronomie

6.0

Sehr gute Gastronomie und ein vielfältiges Angebot durch die verschiedenen Restaurants.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für jeden etwas dabei.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (26-30)

November 2019

In die Jahre gekommenes Hotel am wunderschönen Str

4.0/6

Das Hotel ist leider etwas in die Jahre gekommen, was sich am meisten an der Einrichtung der Zimmer zeigt. Das Mobiliar ist teilweise beschädigt und die Türen schließen nicht richtig. Die Grünanlagen sind jedoch sehr gepflegt und schön angelegt. Das Hotel liegt direkt am Strand, welcher ebenfalls wunderschön ist. Mehrmals am Tag schallt jedoch vom eigenen bzw vom benachbarten Dominicus Beach die italienische Animation über den Strand, was die Entspannung am schönen Strand etwas eintrübt.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabrina (26-30)

November 2019

Einen wahren Traumurlaub. Wir kommen wieder.

6.0/6

Es war ein Traum! Sehr nette Angestellte. Ein sauberes Zimmer mit einer traumhaften Aussicht aufs Meer. Gutes Essen, schöner Trand, nette Drinks.


Umgebung

6.0

Hotalanlage war genial und wir hatten alles was wir brauchten. Vor dem Hotel hat es einige Touristenshops, welche schöne Souvenirs anboten.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jenny (31-35)

November 2019

Perfekter Urlaub

6.0/6

Es ist eine sehr schöne, gepflegte Hotelanlage. Man fühlt sich direkt wohl, ab dem Moment der Ankunft. Es ist sauber, die vielen Grünflächen sind wunderschön. Es sieht tatsächlich genauso schön aus, wie auf den Fotos. Ich kann absolut nichts negatives hierzu sagen. Wir waren ab dem ersten Moment total begeistert


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Zimmer war absolut sauber, die Betten gemütlich. Täglich wird das Zimmer komplett geputzt und die Handtücher gewechselt. Einige Zimmer sind neu renoviert, ein anderer Teil nicht. Jedoch hat dies keine Auswirkung auf die Sauberkeit oder den allegemeinen Zustand. Alles ist sauber und man fühlt sich wohl


Service

Nicht bewertet

Service und Personal waren gleichermaßen super. Ausnahmslos alle Mitarbeiter sind super freundlich und hilfsbereit. Man wird immer mit einem lächeln begrüßt und man fühlt sich absolut umsorgt.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen am Büffet war sehr lecker. Es gab immer viel verschiedenes zur Auswahl. Somit war immer für jeden Geschmack etwas da. Das Essen war immer frisch zubereitet, teilweise konnte man bei der Zubereitung zusehen (bei der Pasta). Es wurde ständig nachgefüllt, somit war immer alles verfügbar. Auch die All á Card Restaurants (die inklusive sind) waren super. Das Essen war lecker und die Restaurants immer passend zum Thema (Maxikaner, Dominikaner usw.) eingerichtet. Auch hier war der Service ein


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Auch hier ist alles super und einwandfrei. Es ist sauber und hierauf wird, wie in allen Bereich, auch geachtet.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

MaNu SpE (41-45)

November 2019

Karibik ja, Hotel nein

5.0/6

Große weitläufige Hotelanlage, da das "Beach" mitgenutzt werden kann. Direkt am Strand, dieser ist ein Traum, die Sonnenuntergänge ein Muss. Angelegt mit Springbrunnen und kleinen Gewässern (Teich), verschiedene Tiere sind dort angesiedelt (Flamingos, Echsen, Enten, Gänse) Durch die Fütterung der Gäste ist das Federvieh, auch nachts mitunter laut. Durch die tägliche Beschallung am Pool (es geht auch leiser) haben wir überwiegend das Weite gesucht.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Wir hatten wohl ein neu renoviertes Zimmer. Hellhörig durch den überdachten Durchgang und die Verbindungstür zum Nebenzimmer. Es wurde täglich gereinigt (gewischt) sowie die Handtücher gewechselt.


Service

Nicht bewertet

Der Service ist je nach Bereich (Restaurant, Bar, Speisesaal, Rezeption) unterschiedlich. Von freundlich und herzlich bis abweisend und ignorant. Obwohl das Hotel "Late Check out" anbietet, war es unmöglich, diesen Service zu nutzen, wenngleich beim Check in, der Bedarf am späteren Checkout angezeigt wurde. 3x wurden wir auf eine spätere Nachfrage verwiesen, um dann 1,5h vor dem normalen Checkout die Koffer packen zu müssen.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Der Speisesaal im Palace erinnert an eine Mitropa. Groß, laut und ungemütlich. Das Speisenangebot ist überschaubar, wechselt täglich nach Themenabende. Wir sind, so oft es ging in die a la carte Restaurant´s ausgewichen. Durch die Vielzahl (Italiener, Mexikaner, Dominikaner, Fisch, Asiate, International, etc.) ist für jeden Geschmack was dabei.


Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Den Poolbereich im Palace haben wir gar nicht genutzt, da hier täglich eine Beschallung stattgefunden hat ( man hat sein eigenes Wort nicht verstanden). Ausgewichen sind wir zum Strand oder zum neuen Pool beim La Roca im Beach.


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christine und Fritz (66-70)

November 2019

Traumurlaub wir kommen wieder

4.0/6

Das Hotel ist super,alle sind sehr nett.Der Strand ist sauber und wird immer gereinigt.Das Essen sehr lecker,wird teils frisch zubereitet.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen Punta Cana braucht man ca 1 Stunde zum Hotel. Es gab verschiedene Ausflugsziele,wir hatten Insel Soana und Insel Catalina gemacht,sehr empfelenswert


Zimmer

6.0

Wir hatten 2 große Betten einen Balkon und eine schöne Dusche


Service

6.0

Wir waren mit dem Personal wieder sehr zufrieden.Sie sind alle bemüht es den Urlabern so schön wie möglich zu machen,und ein Trinkgeld gibt man da gerne


Gastronomie

6.0

Im Speisesaal ist es zwar sehr laut,aber das Essen schmeckt hervorragend,es wird frisch gekocht und es ist alles da was man braucht


Sport & Unterhaltung

6.0

Wir haben bei dem Animations Angebot zwar nicht mitgemacht,aber es gab sehr viel Angebot.Man konnte auch am Strand viele Sachen ausleihen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Wolfgang und Elisabeth (61-65)

November 2019

Ein Super Hotel.Kanne es absolut weiterempfehlen

6.0/6

Wir ware 3 Wochen in dem Hotel . Uns hat es super gefallen vom Service der Mitarbeiter waren wir begeistert. Hier nur 2 Personen erwähnt, "Julio Mamahuana " Chef Daniele " .Aber auch alle anderen waren immmer sehr gut drauf .


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Auch das Zimmer war top in Ordnung .Betten waren gut


Service

6.0

Der Service war sehr gut.


Gastronomie

6.0

Essen war in den 3 Wochen fast nichts doppelt


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rüdiger (66-70)

November 2019

14.mal in diesem schönen Hotel.

5.0/6

Als erstens bedanken wir uns ganz recht herzlich bei Senor Antonio Cardenas für diesen unvergesslichen Urlaub. (Bis nächstes Jahr im November) Das Hotel liegt am schönsten Strandabschnitt von Dominicus.


Umgebung

5.0

Liegt auf der karibischen Seite, daher ist das Meer ruhiger als am Atlantik. Mittlerweiie ist es ausserhalb der Anlage wesentlich sauberer geworden. Kaum noch Müll.


Zimmer

5.0

Wir hatten ein sehr schönes Zimmer mit Meerblick. Es war immer sehr sauber. Alles vorhanden Kaffemaschine, Fernseher, Minibar, Föhn und Duschgel .


Service

5.0

Da wir schon das 14.mal in diesem Hotel waren,haben wir festgestellt, dass bei den neuen Mitarbeitenr im Service die Einarbeitung noch intensiver stattfinden muss. Nur bei gutem Service wird gerne Trinkgeld gegeben. Wenn Aracelis frei hatte, lief in diesem Abschnitt des Bufettrestaurant nichts mehr. Am Kaffeeautomaten bildete sich eine Schlange. Das Personal drehte dem Gast den Rücken zu und faltete in aller Ruhe Servietten. Der Service an der Poolbar hat sich verbessert.


Gastronomie

5.0

Essen wie immer sehr gut. Getränke viel besser als 2018. Spezialitätenrestaurants alle gut bis sehr gut,


Sport & Unterhaltung

6.0

Hier kann man sich den ganzen Tag beschäftigen ohne das es langweilig wird. z.B. Katamaran, Paddelboot und Stand up Paddel etc.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jan (31-35)

November 2019

Nie wieder Viva Wyndham

2.0/6

Die Anlage und der Strand vom Hotel sind sehr schön. Das war es dann aber auch. Ich habe noch nie in einem so schlechten und dreckigen Hotel übernachtet. Die Zimmer waren total abgewohnt, dreckig und alt. Das Personal war aufs Maximale genervt und mega unfreundlich. Man hatte schon gar keinen bock mehr einen etwas zu fragen bzw. etwas zu bestellen, da man eh nur eine genervte Antwort bekommen hat.


Umgebung

2.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jennifer (19-25)

Oktober 2019

Preis-Leistungsverhältnis okay

4.0/6

Mit dem Viva Wyndham Beach eine große Anlage, wo man als Palace Gast alles nutzen kann. Essen war immer ausreichend vorhanden, jedoch fehlte oft die Beschilderung der Speisen. Das Personal ist stets zuvorkommend und immer freundlich. Neben dem Buffet gibt es verschiedene Themenrestaurants wo das Essen ausgezeichnet schmeckt. Wir haben einen Ausflug über das Hotel gebucht, dies ist sehr weiter zu empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Chris (41-45)

Oktober 2019

Super Hotel für einen entspannten Karibikurlaub!

6.0/6

Unsere Erwartungen wurden übertroffen! Wir hatten eine superschöne Zeit in einem wunderbaren Hotel. Zu Recht 4 Sterne wert!


Umgebung

6.0

Man fährt ca. 1:15 Stunde vom Flughafen Punta Cana. Es befindet sich in direkter Strandlage mit sehr viel Grün und einem wirklich toll angelegten Garten mit vielen Tieren, die teilweise auch frei herumlaufen.


Zimmer

6.0

Wir hatten 2 Doppelzimmer mit Verbindungstür jeweils mit Balkon im 2. Obergeschoss. Für uns als Familie mit 2 Kindern im Alter von 15 und 18 Jahren war das ideal. Der Blick in Richtung Garten mit viel Grün und den Gänsen und Enten war super! Täglich wurden sie gereinigt. Die Putzfrauen waren immer freundlich und haben sehr gute Arbeit gemacht 👍


Service

6.0

Das Personal macht wirklich sehr gute Arbeit!!! Sie sind in allen Bereichen sehr fleißig. Die Tische im Buffetrestaurant wurden immer zügig abgeräumt und Speisen schnell nachgelegt. Am Strand wurden die leeren Trinkbecher immer wieder aufgesammelt und weggeräumt und immer auf Ordnung und Sauberkeit geachtet. Man merkt, dass man stets daran arbeitet die Gäste zufriedenzustellen. Großes Lob!


Gastronomie

6.0

Zu allen Mahlzeiten gab es im Buffetrestaurant immer eine große Auswahl. Es gab nichts was es nicht gab. Zum Frühstück verschiedene Müslisorten, Natur- und Fruchtquark, Eier, Omelett, viele Brotsorten, ausreichend Obst, viel Kuchenangebot usw. Am Abend gab es ab und zu Themenabende, an denen es z. B. typisch mexikanische, mal asiatische oder italienische Gerichte gab. Es war immer alles super lecker und ausreichend vorhanden. Wir waren in verschiedenen Themenrestaurants essen. Besonders zu


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (51-55)

Oktober 2019

Super Strand

5.0/6

Sehr schönes Strand Hotel .Das Essen war abwechslungsreich. Rezeption ist sehr hilfsbereit.Am Abreisetag durften wir ohne Mehrkosten noch 2 1/2 Stunden länger in unserem Zimmer bleiben. Der Strand ist ein Hammer .


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt ca eine Stunde vom Flughafen Punta Cana entfernt.


Zimmer

4.0

Renovierungsbedürftig


Service

5.0

Wir wurden überall sehr freundlich und zuvorkommend bedient.


Gastronomie

5.0

Das Personal war grundsätzlich freundlich und zuvorkommend. Da war auf jeden Fall für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Man kann sich am Strand kostenlos für eine Stunde das Katamaranfahren, Stan-up-paddeling und Kajak ausleihen .


Hotel

5.0

Bewertung lesen

David (31-35)

Oktober 2019

Einmal ist genug!

3.0/6

Das Hotel macht erstmal einen guten Eindruck. Es ist eine schöne Anlage mit Tieren wie Flamigos, Gänsen ( die gerne früh wach sind und sich auch nicht immer ruhig verhalten), Enten, Katzen und auch Schildkröten. Es gab auch einige sichtlich verletzte Tiere in der Anlage um die sich in den 2 Wochen unseres Aufenthaltes nicht gekümmert wurde. Das Palace und auch das Beach sind quasi ein riesiger Komplex. Es gab Baustellen an denen teilweise bis 12 Uhr nachts gearbeitet wurde.


Umgebung

4.0

Vom Flughafen Punta Cana sind es etwa 60 min Fahrzeit zum Hotel. Das Hotel liegt am Ende einer kleinen Einkaufsmeile in der man verschiedene Mitbringsel kaufen kann und auch Ausflüge wie Z.B. bei Andy Tours komplett auf Deutsch buchen kann. In der Zone mit den Einkaufsmöglichkeiten ist auch eine gewisse Sicherheit vorhanden, da einige Wachleute das Gebiet überwachen. Die Verkäufer in dem Gebiet scheuen sich nicht, jeden Touristen der auch nur in die Nähe des Ladens kommt anzusprechen und zu vers


Zimmer

3.0

Das Zimmer war sehr sporadisch eingerichtet. Alles was man benötigte war vorhanden aber mehr auch wirklich nicht. Unsere Decke im Badezimmer war in einem baufälligen Zustand und die Dusche haben wir ohne Badeschlappen nie benutzt. Das Zimmer verfügte über 2 Doppelbetten die in Ordnung waren. Einen Safe gibt es gegen eine Gebühr von 2 $ am Tag und in der Minibar befindet sich 1 Flasche Cola, 1 Flasche Sprite und 1 Flasche Wasser. Das TV war ein Flachbildfernseher mit ca 100 programmen. Davon ware


Service

2.0

Der Service im Hotel war zumindest aus meiner Sicht schlecht. Es gab hin und wieder Angestellte, die sich Mühe gegeben haben, jedoch waren andere wiederum kaum zu vertreten. Das ändert sich schlagartig mit dem Einsatz von Trinkgeld, jedoch hält die Wirkung nicht lange an. Mir persönlich fehlten die freundlichen Gesichter und das damit verbundene Gefühl, sich wohl zu fühlen. Am Sportgeräteverleih am Beach kam es mir sogar vor, als würde man über die Besucher Lästern, die sich Equipment leihen wol


Gastronomie

4.0

Das Essen war ganz gut. Wir haben keine Themenrestaurants ausprobiert und sind jeden Tag zum Frühstück und Abendessen ins Hauptrestaurant essen gegangen. Die Spreisen waren nicht immer nach meinem Geschmack jedoch empfinde ich es als vertretbar nicht jeden Geschmack immer treffen zu können bei internationaler clientel. Ich persönlich war nicht betroffen jedoch gab es sehr viele Personen im Hotel, die über Durchfall klagten und probleme mit dem Magen hatten. Die Getränke waren nicht immer gut. Te


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Strand war wunderschön und der Einstieg ins Wasser war einwandfrei. Zuvor gelesene Kommentare zu einem steinigen Einstieg ins Wasser sind für mich überhaupt nicht nachvollziehbar. Mann kann sich kleine Boote zum seegeln, kanus zum fahren und auch Paddleboards ohne Aufpreis ausleihen. Die Pools waren sauber jedoch kann man sich wie mir auch passiert am Boden des großen Pools auch schnell eine schürfwunde zuziehen, wenn man an den Boden kommt. Er ist stellenweise ziemlich rauh. DIe Show am Ab


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Oktober 2019

Schönes Hotel

4.0/6

Ein gutes Hotel, das aber hier und dort einen neuen Anstrich benötigt.Aber sehr sehr sauber und eine sehr gepflegte Anlage. Die Arbeitsgeschwindigkeit in diesem Hotel ist so wie man es erwarten kann wenn man die Karibik bucht.... Langsam.... Aber das weiß man ja vorher. Strandaktivitäten sehr gut, Personal sehr freundlich und immer hilfsbereit. Im Restaurant eine große Auswahl an Speisen (Obst,Süßspeisen, Waffeln, Wurst und Käse) die sich wiederholen..... Aber so ist das doch auch normal.... Wie bei jedem zuhause......


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jenny (41-45)

Oktober 2019

Schöner Urlaub mit kleinen Abstrichen

4.0/6

Wir waren nun zum dritten Mal in diesem Hotel und müssen leider sagen, dass es auch nicht jünger wird und es wohl auch das letzte Mal für uns war. Wir haben uns aber wieder für dieses Hotel entscheiden aufgrund seines Strandabschnittes beim "VW Beach-Hotel", da hier ein langer flacher Zugang ins Meer gegeben ist und so problemlos von unseren Kindern (9 und 5) genutzt werden kann. Der Meerzugang am Palace-Strand sowie an den benachbarten Hotels ist sehr kurz und es wird sofort tief im Wasser. Das Hausriff direkt am Strand ist mittlerweile komplett tot. Etwas weiter draußen kann man aber viele bunte Fische sehen. Leider werden diese täglich durch unwissende Touristen angelockt, die ihnen Brötchen verfüttern, damit sie sie fotografieren können. Die Zimmer sind ok, aber auch wir wollten unseres gleich wechseln, da ein extremer Schimmelgeruch aus der Klimaanlage kam. Das zweite Zimmer hatte dies nicht und war somit ok. Aber jedes Mal wenn wir an der Rezeption vorbei kamen haben wir mitbekommen, das Urlauber ihre Zimmer wechseln wollten... Unser Bett war durchgelegen, sodass wir immer in die Mitte gerollt sind. Die Außenanlage wird sehr gepflegt. Jeden Tag wir irgendwo was abgeschnitten, gemäht usw. Auch gibt es hauseigene Flamingos, Schildkröten, Gänse und Enten ( die nachts ziemlichen Lärm machen) sowie einen Leguan. Die Tiere sind auf den Grünflächen überall verteilt zu sehen. Auch Kolibris schwirren an den Hecken rum. Momentan wird ein komplettes Gebäude umgebaut. Dies bedeutet vor allem für alle Zimmer mit Meerblick in der ersten Reihe ein erhöhtes Lärmaufkommen an 7 Tagen die Woche! Das Essen war gut. Manchmal auch sehr gut aber manchmal wusste man auch nicht recht was man essen soll. Wir haben immer im Yuca Restaurant des Palace gefrühstückt und zu Abend gegessen. Auch wenn nicht viel los ist, scheint das Personal überfordert zu sein. Tische werden nicht abgeräumt bzw. neu eingedeckt und bedient wurden wir auch nicht. In der Abendschicht muss ich aber unseren sehr aufmerksamen und äußerst freundlichen Kellner Julio erwähnen. Er hat verstanden um was es bei diesem Job geht und sich rührend um unsere Kinder und uns gekümmert. Auch als ich mal eine Frage zu einer Nachspeise hatte, kam er gleich mit der Antwort aus der Küche und hat mir das entsprechende Produkt gezeigt. Das Yuca öffnet zum Abendessen um 19 Uhr. Doch leider ist dann an den Show-Koch-Stationen noch nichts vorbereitet oder schon vorgekocht, sodass hier immer viel Wartezeit eingeplant werden muss. So etwas kann meiner Meinung einfach nicht sein. Wenn geöffnet wird, muss alles vorbereitet sein. Das größte Manko im Yuca empfanden wir aber die Beschilderung der Speisen. Während dies im La Terrassa Restaurant des VW Beach Hotels super klappt, funktioniert es im Yuca überhaupt nicht. Oftmals waren nur die Basics beschriftet, wie Reis oder Nudeln. Also mal ehrlich, diese Speisen erkenne ich selbst. Alle anderen Speisen wären viel wichtiger gewesen. Aber es scheint so, als dass es für die Einheimischen völlig klar ist, was das sein soll. Nur leider sind 99% der Gäste nun mal Ausländer, die sich mit den heimischen Speisen oder Zubereitungen nicht wirklich auskennen. Also hier muss dringend nachgebessert werden bzw. sich mal ein Beispiel am Partnerrestaurant genommen werden. Das Mittagessen haben wir immer im La Terrazza im VW Beach Hotel eingenommen. Hier hat man immer irgendwas gefunden, dass einem schmeckt. Liegt vielleicht auch daran, dass immer alles beschildert war und man wusste, was man isst. Außerdem kann man in beiden Hotels bei der Poolbar von 11-19 Uhr Pommes, Hamburger, Salat, Obst, Hotdogs oder Pizza holen und am Strand/Pool verzehren. Der Strand ist sehr weitläufig und bietet viel Platz. Ich kann nicht bestätigen, dass man früh morgens Liegen reservieren muss. Wir haben teilweise um 10 Uhr noch 4 Liegen an unserem Stammplatz gefunden. Die Animation ist relativ laut in beiden Hotels. Bei unseren letzen Besuchen des Hotels haben wir uns immer auf die unglaublichen Shows am Abend gefreut. Leider hat die Qualität dieser sehr abgenommen und waren für uns nicht mehr wirklich lohnenswert. Die VIP-Zone am Strand des Palace ist im Vergleich zur Gesamtgröße des Strandes viel zu groß, sodass für normale Gäste nicht mehr viele gescheite Liegeplätze bleiben. Dies steht in keinem Verhältnis. Auch weil ja nicht wirklich so viele VIP Gäste auf einmal da sind. Beim VW Beach Hotel ist der VIP-Bereich besser und verhältnismäßiger gelöst. Zuletzt muss ich noch sagen, dass es super nervig ist, dass jeder am Strand ständig sein Handy in der Hand hat und 1000 gestellte Selfies den ganzen Tag macht. Auch von den hauseigenen Fotografen wird man teilweise aus dem Wasser verscheucht, weil man im Bild steht. Sowas geht gar nicht! Leute, besinnt euch mal auf den Urlaub und nicht auf eure Medienpräsenz!!! Letztlich muss man aber sagen, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis einfach auch nicht mehr hergibt. Man kann nicht erwarten für knapp über 1000€ 10 Tage All inclusive in der Karibik zu bekommen und denkt es wäre wie im Adlon in Berlin. Also immer realistisch bleiben!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

3.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Mrs Hopps (36-40)

Oktober 2019

Massenabfertigung... Zu laut, zu unfreundlich...

2.0/6

Wir waren etwas skeptisch, aber der super tolle Frühbucherpreis und die Aussage, dass es im Viva Beach lauter ist, ließen uns buchen. Wir reisen jedes Jahr und waren auch schon in 3 Sterne Hotels. Ist es sauber und die Menschen freundlich, dann sind wir schon zufrieden. So hohe Ansprüche haben wir nicht. Im ersten Moment waren wir total begeistert. Eine wunderschöne, grüne und gepflegte Gartenanlage mit vielen Tieren. Aber schon am nächsten Tag folgte die Ernüchterung. Ich fasse es einfach in Strichpunkten zusammen: -Die ganzen Vögel und Enten, auch wenn sie zuckersüß sind, beginnen schon nachts zu schnattern und zu piepen. Ab 5 Uhr morgens beginnt ein Konzert. An Ausschlafen ist nicht zu denken. Warum können sie nicht in einen Schuppen bis 8 Uhr? Sie laufen schnatternd vor gut 200 Hotelzimmern hin und her. - Im Buffetrestaurant werden Spanier, Italiener und Franzosen bevorzugt behandelt. Wir mussten fast immer unseren Tisch allein decken, wobei der Kellner auch noch zuschaute. Nach Kaffee musste ich jeden Morgen fragen. An unseren Tisch kam niemand. An Nachschenken auch nicht zu denken. Im Gegenteil. Um uns herum wurde auch noch gewischt, sodass wir unser Frühstück im Geruch von Reinigungsmitteln genießen durften. Fast immer schmutziges Geschirr mit Kaffeeresten und Teerändern. - Insgesamt, bis auf einige Ausnahmen, ist das Personal super unfreundlich. In den ersten Tagen waren wir noch voller Motivation und grüßten freundlich. Man bekommt zum größten Teil nicht mal eine Antwort. Es nimmt einen die ganze Urlaubsfreude. An der Poolbar bestellt man und kommentarlos bekommt man sein Getränk. Ich war mir teilweise nicht sicher, ob man mich überhaupt verstanden hatte, bis mir der Becher auf den Tisch gestellt worden ist. Mit Trinkgeld gibt es mal ein Lächeln. Am schlimmsten war es beim Bogenschiessen. Ohne ein „Hallo“ hielt man uns den Zettel zum Eintragen hin. Erst auf Nachfrage, hat der unfreundliche Mitarbeiter meiner Tochter gezeigt, wie es geht. Kamen Italiener oder Franzosen, mussten wir sofort aufhören. Waren wir an zweiter Stelle, mussten wir warten. Teilweise bis zu 15 Minuten. Darüber ärgere ich mich immer noch am meisten. Nach ein paar Tagen hatten wir darauf auch keine Lust mehr. Dieses unfreundliche Gesicht im Nacken hat einen den Spaß genommen. - Einchecken: Es dauerte 3 oder 4 Minuten. Man füllt alles aus, bekommt einen Lageplan und wird aufs Zimmer geführt. Nach 20 Stunden Anreise kein nettes Wort, wie die Reise war, kein Erfrischungsgetränk und nicht mal ein Wort zu den Mahlzeiten oder was man wie nutzen kann. Alles muss man allein erfragen bzw wusste ich durch Rezensionen anderer Urlauber über HolidayCheck. So traurig und unfreundlich haben wir es noch nie erlebt. Masse statt Klasse. - Von Erholung kann man hier nur träumen. Der Tag beginnt ja durch die Tiere sehr früh. Ist man dann am Strand und hofft zu lesen oder zu schlafen, dann beginnt eine ohrenbetäubende Animation, die den gesamten Pool- und auch Strandbereich beschallt. Es war unerträglich laut. Meistens auch noch Techno-Musik. Noch dazu rauchen an jeder zweiten Palme die Leute, obwohl überall Nichtraucherschilder stehen. Wieso gibt es kein Personal, was die Leute auffordert an der Poolbar zu rauchen? Es störte uns wirklich sehr. Traurig und auch löblich zugleich, ist, dass das Personal mit Sieben die etlichen Stummel aus dem Sand fischt. Also an Karibikfeeling ist hier nicht denken. Eher an Ballermann. Denkt man sich die ca 4000 Liegen weg, wäre ein wunderschöner Palmenstrand da. Liegen sind immer ausreichend vorhanden. Mal was positives. - Meine Tochter hatte Geburtstag und wir hatten einen Tisch im Viva Café reserviert. Als wir kamen, war nur eine Reservierung für 2 Personen. Sie mussten erst einmal umdecken. Nichts geschmückt und wir warteten 25 Min bis mal einer fragte, was wir trinken möchten. An Folgetagen hatten andere Gäste Geburtstag. Da wurde von allen Kellnern zusammen ein „Happy Birthday“ Song gesungen. Natürlich Italiener. Was sollen wir sagen? Wir werden nicht wieder kommen. Die Anlage ist wirklich schön. Wird aber durch unfreundliches Personal, zu lauter Musik und Massentourismus kaputt gemacht. Die Karibik hatten wir uns anders vorgestellt. Ruhe und Erholung. Noch dazu so viel Unfreundlichkeit in einem Land, dass vom Tourismus lebt. Die absteigenden Prozentzahlen bei HolidayCheck kommen also nicht ohne Grund. Positiv ist die Bedienung im Bambu, Franzi, unser Guide Jonathan und die Bedienung am mittleren Pool. Ganz allein bleibt er seelenruhig und freundlich bei etlichen Bestellungen.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

Service

1.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sandra (36-40)

Oktober 2019

2 traumhaft schöne Wochen Karibik!

6.0/6

Preis- Leistungsverhältnis völlig in Ordnung. Wir haben uns rund um Wohl gefühlt. Erholung pur! Wir können dieses Hotel absolut weiterempfehlen!


Umgebung

6.0

Top Lage an einem wunderschönen Strand an einer kleinen Einkaufsstraße. Wir haben uns zu jeder Zeit sicher gefühlt, die Besitzer der Geschäfte sprechen einem zwar an, wenn man aber Danke sagt ist es auch in Ordnung. Der Strand wird ständig bewacht. Fahrzeit zum Flughafen ca 45 min.


Zimmer

5.0

Wir hatten kein neu renoviertes Zimmer. Es war zwar in die Jahre gekommen, aber sauber und ordentlich. Wir hatten 2 Betten, davon nur eins genutzt, dieses war sehr bequem. Es fehlen vielleicht ein oder 2 Hacken im Zimmer, um etwas aufzuhängen. Die Lage direkt neben der Disco war in manchen Nächten nicht so angenehm, da einige Discobesucher sehr rücksichtslos waren.


Service

6.0

Das Personal war toll. Vorallem Julio abends im Hauptrestaurant, er ist absolut auf zack und mit seiner leckeren Schokolade und Mama Juana dazu rundet er jedes Abendessen ab. Auch José, Senor Excellente, und der nette Barmann in der Frühschicht an der Lobbybar mit seinem Spezialdrink 'Bomb' waren toll.


Gastronomie

6.0

Im Hauptrestaurant, Viva Café, Mexikaner, Bambu und P. d. Coco war es mega lecker. Wir haben immer was gefunden. Vorallem morgens die frischen Waffeln und das frische Omelette hatten es mir sehr angetan.


Sport & Unterhaltung

6.0

Animation und Sportangebote gab es sehr viele. Unsere Ausflüge haben wir außerhalb vom Hotel über Geheimtrip Dominikanische Republik gebucht und wunderschöne Touren gemacht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuela (31-35)

Oktober 2019

Hotel war ok aber kein zweites mal

5.0/6

Zimmer schmuddelig feucht !!!aber Hotel in Ordnung gute Lage schöner strand essen war ok abends fiele unterhaltungsmöglichkeiten drüben am beach


Umgebung

5.0

Die lage war eigentlich ok vorne in dem kleinen dorf waren fiele deutsche Die Ausflüge anbieten


Zimmer

2.0

Leider habe ich mich in diesem zimmern gar nicht wohl gefühlt wir hatten nummer 6136 ich die kissen haben gestunken waren feucht Und hatten alles Voller fliegen der Ameisen im Zimmer...


Service

3.0

Den Service fand ich auch ganz furchtbar ich war 3 Tage am Stück dran das Wäsche gewaschen wird man hat mir immer wieder die Tüte ins Zimmer gebracht ungewaschen dann habe ich aufgegeben.. Zimmer wurde auch nicht regelmäßig sauber gemacht


Gastronomie

4.0

Das essen war eigentlich sehr abwechslungsreich immer reichlich vorhanden ...


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

christine (56-60)

Oktober 2019

Weiterempfehlung,weil Superschöner Urlaub !!

5.0/6

Sehr schönes Hotel in super Lage . Der Service und die Gastfreundschaft sind sehr gut. Wir würden dieses Hotel wieder wählen .


Umgebung

6.0

Vom Flughafen circa 1 Stunde Anfahrt zum Hotel . Ebenso die Ausflugsziele . Das Hotel ist in eine schön angelegte Gartenanlage eingebettet .


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind ordentlich und sauber,allerdings etwas in die Jahre gekommen .Die Betten sind schön breit und bequem. Die Anlage ist sehr schön ruhig und wir haben sehr gut geschlafen .


Service

6.0

Fragen und Wünsche wurden sofort bearbeitet.Die Rezeption ist sehr hilfreich.


Gastronomie

6.0

Die Küche ist sehr bemüht um das leibliche Wohl ihrer Gäste und ließ keine Wünsche offen.


Sport & Unterhaltung

4.0

Die Animation ist eher zurückhaltend,was uns eher lag. Ein Kritikpunkt ist das Spaprogramm. Wir hätten uns Massagen ausserhalb des Strandes zu einem guten Preis-Leistungsangebot gewünscht ! Die Reiseleitung seitens des Reiseanbieters ist besonders hervorzuheben.super !


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Susanne (41-45)

Oktober 2019

Enttäuscht aus der Karibik zurück

3.0/6

Das Hotel Palace sowie Beach ist auf Massenabfertigung ausgerichtet. Ist abgewohnt und abgenutzt. Der Strand und die Lage ist positiv, sehr schön.


Umgebung

6.0

Wir waren für 10 Tage hier. Die Fahrt zum Hotel dauert ca. 60 min. Der Transfer ist von Tui und hat gut funktioniert. Da wir vor 15 Jahren bereits in einen anderen Hotel in Bayahibe waren, kannten wir die Gegend und haben sie uns gezielt ausgesucht. Da dieses Hotel aber nur für Erwachsene zu buchen war mussten wir auf die Wyndham Anlage ausweichen. ca. 3 Hotel Strand und Wasser TOP, Sauber und wie man es für die Karibik erwartet Auzurblaues und ca. 30 Grad warmes Wasser. Für Ausflüge nach S


Zimmer

4.0

Das Zimmer war sauber und ordentlich. Aber auch sehr abgewohnt und in die Jahre gekommen. Eingangstür hat nicht richtig geschlossen und Klimaanlage lief die ersten 3 Tage super, danach nach nicht mehr richtig kalt. Es gab eine Kaffeemaschine, wo auch jeden Tag Kaffee nachgefüllt wurde. Wenn die Balkontür zu ist, ist es sehr ruhig im Zimmer.


Service

3.0

Zimmermädchen freundlich, an der Rezeption und Gäste-Service freundlich gaben aber immer vor kein Englisch oder Deutsch sprechen zu können/wollen. Hinweis auf defekte Tür wurde nicht nachgekommen. Im Hauptrestaurant, ein Mann für 20 Tische völlig überfordert, schmutzige Tische. Haben uns unser Besteck selbst besorgt.


Gastronomie

2.0

Das Buffet im Hautprestaurant (Palace), war für unseren Geschmack sehr schlecht. Speisen am Buffet waren nicht gekühlt sowie der Raum wo das Buffet stand, war nicht klimatisiert Rühreier am Morgen waren schon angetrocknet. An der Front-Cooking Station wurde auch nicht auf die Wünsche eingegangen oder man wollte nicht. z.B. Eier durchgebraten, wurde aber überhört (und es war noch etwas roh und labberig). Auch an den einzelnen Bar`s war das Personal eher unfreundlich, schlecht gelaunt, keinen Spa


Sport & Unterhaltung

3.0

Das Freizeitangebot ist in Ordnung. Im Wassersportbereich gab es viele Möglichkeiten. Katamaran, StandUpPaddeling, Kanu, Surfen. Leider waren auch hier die Angestellten (bis auf einen Nelson) eher unfreundlich und desinteressiert. Man kam mal wieder nicht mit Englisch oder vielleicht Deutsch weiter. Die Listen wurden einem einfach hingeklatscht und nichts so richtig erklärt. Tauchten dann Italiener, Franzosen oder spanisch sprechende Menschen auf, war man sofort abgeschrieben und es wurde sich n


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Conny (51-55)

Oktober 2019

Schöner Urlaub mit vielen Sportangeboten

5.0/6

Ordentlich, sauber, freundlich, gutes Essen im Beach...., sehr gutes Sportangebot. Die Benutzung aller Restaurants im Beach ist super. Das Essen in den Spezialitätenrestaurants übersteigt das Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Poolbar im Palace hat super freundliche und schnelle Mitarbeiter. Besonders Hector und Maribel, aber auch alle anderen...


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Britta (46-50)

Oktober 2019

SO muss Karibikurlaub sein !

6.0/6

Wir waren im Oktober/ November für 2 Wochen in dieser wunderschönen Anlage. Weder das Essen noch die gut gemixten Cocktails liessen keine Wünsche offen. Wem sogar angesichts frischer Austern und Sushi immer noch an etwas mangelt, dem ist wohl nicht mehr zu helfen.. Sicherlich wiederholt sich alle paar Tage die Essensvielfalt. Aber angesichts der zusätzlichen inkludierten Themenrestaurants dürfte auch der wählerischste Gast etwas finden. Zusätzlich möchte ich ausdrücklich die Andy's Touren von der gleichnamigen Kneipe um die Ecke sehr empfehlen. Freundlich, superlustig und ,für den der wollte, "Vitamina "... Getränke mit mehr oder weniger Schuss ... je nach eigenem Ermessen. Seine Touren waren eine Bereicherung für unseren Urlaub. Also Fazit : Sommer , Sonne, Sand , karibische Träume werden wahr hier !


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

4.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabrina (31-35)

Oktober 2019

Toller Karibikurlaub

6.0/6

Das Preis-Leistungs Verhältnis ist sehr gut. Wir waren begeistert. Die schlechten Bewertungen können wir nicht verstehen. Wenn jemand den puren Luxus erwartet, die Handtücher in Figuren geformt erwartet und bedient werden möchte , (Cocktails am Strand oder Kaffee zum Frühstück) usw. muss mehr Geld ausgeben. Die Kritik über das Personal können wir auch nicht verstehen. Das Personal war sehr lieb, gut gelaunt und man wurde wirklich immer gegrüßt egal wann und wo. Sie haben sich viel Mühe gegeben , gerade in den Themenrestaurants waren sie sehr auf Zack und sehr sehr höflich aber auch in der übrigen Anlage. Die Baarkeeper (Oscar mit seinem Mama juana ) waren immer sehr gut gelaunt und haben gesungen. Zumindest an unserer Poolbar an der wir uns aufgehalten haben und in der Lobby. Cocktails waren lecker , zum Frühstück gibt es frische Säfte, Banane, Melone, Papaya und Ananas , es gab frisch zusammengestellte Omelettes und alles was das Herz begehrt. Zum Abendessen findet jeder etwas, das Essen ist gut. Wir haben oft die Themenrestaurants genutzt, die sind spitze vor allem der Mexikaner. Das man diese reservieren muss hat uns gar nicht gestört. Wir haben morgens für den gleichen Tag am Abend immer noch einen Tisch in einem Restaurant bekommen, man kann aber auch weiter im Voraus reservieren. Das Meer und Hotelstrand ist ein absoluter Traum!!! Genügend Liegen, (neue Liegen) waren immer vorhanden sowie reichlich Schattenplätze. Kritik, schlecht ins Meer zu kommen und sich angeblich zu verletzen können wir auch nicht verstehen. Man kommt sehr gut ins Meer!!!! Anmerkung zu Halloween: hier wurde super toll dekoriert und sich sehr viel Mühe an Programm gegeben. An Feierlichkeit findet alles im Beachhotel statt oder in der Disco des Palace. Der Weg dorthin ins Beach ist super cool gemacht. Wir hatten ein sauberes und schönes Zimmer (52...) mit Blick in den Garten. Wir können das Hotel weiterempfehlen, wir hatten einen tollen Karibikurlaub. Anzumerken sind die Papierstrohalme statt Plastik für diejenigen die darauf wert legen. Fanden wir super.


Umgebung

5.0

Fahrt zum Hotel ca 1 Stunde von Punta Cana


Zimmer

6.0

Einwandfrei, sauber, gute Größe, gemütliches Bett, toller Balkon und Dusche


Service

5.0

Guter Service, Personal sehr freundlich und gut gelaunt, man wurde immer und egal von wem gegrüßt . Wir haben uns sehr wohl gefühlt.


Gastronomie

6.0

Die Themenrestaurants sehr gut , Frühstück sehr gut , buffetrestaurant gut


Sport & Unterhaltung

4.0

Tischtennis, Tennis, Paddel, Kanu und Schnorcheln möglich was wir mitbekommen haben. Wir haben das Kanu genutzt, halbe Stunde für umsonst. Tischtennis gegen eine Kaution.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Oktober 2019

Urlaub im Paradies bei tollen Menschen

6.0/6

Sehr gepflegt sehr nettes Personal. Alles Bestens immer wieder gern. Urlaub bei guten Freunden. Tolles Internationales Publikum


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Hatten Meerblickzimmer im Block 59. Trotz Bauarbeiten im Nebengebäude waren wir sehr zufrieden. Ein Zimmerwechsel wurde sofort vom TUI Reiseleiter möglich gemacht.War aber nicht nötig da wir eh nicht da waren am Tag.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter absolut freundlich.Besonders erwähnen mochte ich das Team an der Poolbar um die immer gut gelaunte Karmen .Von hieraus nochmals tausend Dank für die tollen Stunden.


Gastronomie

6.0

Sehr große Auswahl in den Hauptrestaurants. Sehr gern haben wir in den Themenrestaurants zu Abend gegessen .


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Sonstiges
Strand
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Pool
Pool
Gartenanlage
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Gartenanlage
Gartenanlage
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gartenanlage
Gartenanlage
Pool
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer