Be Live Experience Hamaca Beach

Be Live Experience Hamaca Beach

Ort: Boca Chica

29%
2.7 / 6
Hotel
3.0
Zimmer
3.8
Service
2.8
Umgebung
3.6
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
3.8

Bewertungen

Doris (66-70)

Juli 2021

Absolut Fehlgriff: Be Live Experience Hamaca Beach

1.0/6

Die Werbebilder entsprechen nicht dem tatsächlichem Bild. Schlechter Service. Absolut unmotivierte Mitarbeiter. Hotel stark gealtern mit Schimmel. Fast alle Angebot gegen Aufpreis. Umgebung kriminell. Absolut abzuraten. Undeingt lieber in Punta Cana Urlaub machen. Viele Gäste kammen aus Rußland (teilweise sehr laut und angetrunken) oder sind Einheimische die am Wochenende abfeiern und mit Badehose durch Buffet rennen. Viele andere Bewertungen kann ich absolut nicht verstehen?!


Umgebung

1.0

Die Lage ist nicht sicher. Selbst Dominikaner meiden diese Ecke. Vor dem Hotel warten Trickbetrüger. Hier ist höchste vorsichtig


Zimmer

1.0

teilweise mit Schimmel. Wir mussten ein Zimmer gleich wechseln. Schimmel wurde einfach mit Farbe überstrichen


Service

1.0

sehr unmotiviert, teilweise alles gegen Doller. Das ganze Hotel ist voll mit Werbeleuten die für einen Club werben.


Gastronomie

5.0

Achtung! Trotz dieser schlechten Kritik über alles ist die Küche gut. Gerade die einheimischen Gerichte sind lecker (Mangú Yuca) Das Fastfood ist leider schlecht


Sport & Unterhaltung

1.0

sehr abgenutzt; Teile des Hotels nur über Club Mitgliedschaft möglich


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Adrian (36-40)

Februar 2020

Super!

6.0/6

Der Service an der Rezeption ist ausgezeichnet. Sie sprechen kein Deutsch, aber sie sprechen sehr gut Englisch. wir fühlen uns zu hause! Saubere und große Zimmer, schöne Aussicht und der beste Strand! Das Personal ist sehr nett und immer zu Ihren Diensten. Wir werden sicher wiederkommen!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Katarina (46-50)

November 2019

Vorsicht! Dreckige Ruine

1.0/6

Vorsicht das Hotel ist eine Ruine voll Dreck und Müll. Im Katalog ein Traum mit 4 Sternen. Wir haben 2 Wochen gebucht. Vor Ort eine unvorstellbar dreckige Ruine!! Die erst Nacht nach dem Flug haben wir in unseren Reiseklammoten geschlafen weil die Betten voll mit Flecken und Dreck waren. Meine Fussbodenlappen daheim sind 100 x sauberer als die Handtücher und Bettwäsche in diesem Hotel! Die zweite Nacht verbrachten wir auf dem Sessel vor der Rezeption weil wir keinen Ersatzzimmer bekammen, angeblich waren die paar renovierte Zimmer besetzt. Am 3. Tag bekamen wir ein anderes Zimmer. Mindestens konnten wir in dort im Bett schlafen, es war ein wenig sauberer aber auf keinen Fall sauber. Die Anlage ist komplett kaputt. Überall nur Dreck und Müll!! Liegen am Strand gebrochen und unvorstellbar dreckig, Pool hat eine Schaumschicht. Plastigeschirr, Dosenobst und Gemüse sind Haupnahrungsmittel in einem extrem dreckigen Speisesall. Nach 4 Tagen haben wir Flugtickets gebucht und sind Heim geflogen. Es war nicht auschalten. Das alles hat uns 4000 EUR und 2 Wochen Urlaubszeit gekostet. Davor waren wir schon fast überall in der Welt manchmal auch in einfachen, günstigen Hotels, so etwas dreckiges und kaputes haben wir noch nicht erlebt. (Schlimmer geht es wirklich nicht!! ) Fliegt nicht hin!! Sucht Euch ein anderes Hotel! Bilder gerne auf Wunsch


Umgebung

1.0

Ausbllick auf den Industriehafen in direkter Nachbarschaft


Zimmer

1.0

Unvorstelbarer Dreck und Abnutzung


Service

1.0

sehr sehr schlecht, arrogant und unfreundlich


Gastronomie

1.0

Dosenfood, auch Obst und Gemüse aus provisorisch hingestellten Schüsseln in einem extrem dreckigen Speisesall


Sport & Unterhaltung

1.0

keine, na vielleicht der Pool, Dreckschaumbad inkl.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Andreas aus Bremen (51-55)

November 2019

Dom Rep ist für mich keine 2. Reise wert !

2.0/6

Hatte mir mehr Vorgestellt ! Service sehr schlecht ! Nur wenn man Trinkgeld gibt bewegt sich das Personal ! Mfg. Andreas aus Bremen


Umgebung

5.0

sehr schön !


Zimmer

6.0

sehr schöne Zimmer und Gross !


Service

1.0

wie gesagt , das Personal bewegt sich nur gegen Trinkgeld !!!


Gastronomie

3.0

Wenn das Hotel voll ist mit Gästen , wird in der Küche kaum oder wenig Essen nachgereicht , sehr schlechter Service !!


Sport & Unterhaltung

6.0

Alles da , sehr gut !


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Jörg (56-60)

Oktober 2019

Zur Zeit ist dieses Hotel unzumutbar.

1.0/6

Das Hotel an sich ist in Ordnung. Wird aber zur Zeit wohl teilweise modernisiert. Die Betten und Matratzen sind eher aus dem letzten Jahrhundert und eine Zumutung. Das Buffet war ein Provisorium, schmuddelig, und jeden Tag die gleiche Pampe.Das Personal zum großen Teil Lustlos und unmotiviert. Ich war früher schon in diesem Hotel, deshalb weiß ich von was ich spreche.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Olga (41-45)

September 2019

Es ist ganz OK wenn man nicht pingelig ist.

3.0/6

Hier und da einige Schönheitsreparaturen. Restaurant müsste überholt werden. Schluss mit der VIP zu schaustellung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Heiko (51-55)

März 2019

Gutes Hotel zur Entspannung

5.0/6

Strandhotel mit gutem Service und ansprechenden Zimmern. Verpflegung und Getränke sind abwechslungsreich und von guten Qualität. Personal ist höflich und hilfsbereit.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniela Varga (46-50)

Januar 2019

Hotel und Freizeit, Animationen und Zimmer Strand

5.0/6

Preis Leistung ok Lage ist gut nah am Zentrum Wir sind ein paar mal hier gewesen. Verschiedene Anregungen worden von hotel in Kürzester Zeit umgesetzt


Umgebung

5.0

Liegt direkt am Strand der Promenade für Touristen sind auch guten Restaurante italienischen, Leute freundlich und man kommt zu Recht auch ohne spanisch sprechen zum kommen


Zimmer

4.0

Mann wert erwartet am Flughafen und schnell Transfer bis zum hotel


Service

5.0

Mängel werden direkt abgestellt


Gastronomie

4.0

Keine löffel für die Suppe nur Plastik


Sport & Unterhaltung

5.0

Seher gute Animation sind sehr bemüht und freundliche hohe Achtung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alex (56-60)

Dezember 2018

Gutes Preis- Leistungsverhältnis

6.0/6

Das Hotel entsprach den Erwartungen, besonders angenehm war die Strandnähe und eine rund um die Uhr geöffnete Snackbar.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rainer (66-70)

September 2018

Für den Preis sehr gut

5.0/6

Für den Preis ist das Hotel sehr gut. Viele Russen im Hotel. Mein Zimmer war ordentlich und sehr sauber. Das Essen war zwischen gut und sehr gut. Sicher haben andere Hotels mehr zu bieten, aber dann muss man auch mehr bezahlen. Die Karibik ist nicht Deutschland. Die Leute sind ganz anders. Sie haben wenig und können und wollen nicht sparen. Sie sind aber glücklicher als viele Deutsche. Das Wetter, das Salz vom Meer in der Luft, die Feuchtigkeit hat negative Auswirkungen auf alles, Instandhaltung, etc. Auch die Sprache ist ein Problem. Wenn sie Spanisch sprechen könnten, würden sie schnell feststellen, dass die Leute eigentlich sehr freundlich sind.


Umgebung

4.0

15 Minuten von Santo Dom. Airport


Zimmer

5.0

Sauber


Service

6.0

sehr gut


Gastronomie

5.0

zwischen gut und sehr gut


Sport & Unterhaltung

5.0

eine Menge Spass


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Peter und Sabine (66-70)

September 2018

Nach diesem Urlaub hilft nur noch eine Kur...

1.0/6

Laut WebSeite des Hotels sollte uns ein ruhiger, erholsamer, entspannungsreicher Urlaub am palmenumsäumten Traumstrand erwarten. Leider war das Gegenteil der Fall und wir mussten eine 24-Stunden Beschallung von den beiden Beach-Bar´s und der Animation über uns ergehen lassen. Die Größe des hoteleigenen Strandes ermöglichte kein Entrinnen.


Umgebung

3.0

Nach der Landung erreichten wir nach allerlei Trinkgeldhürden unseren Transferbus. Aus der mit 2 Stunden angegeben Fahrzeit zum Hotel wurden 3,5 Stunden mit nur einem Zwischenstopp an einem anderen Hotel! Der Check-In im Hotel bedurfte auch einiger Geduld, obwohl wir die Einzigsten waren und das Personal uns zunächst ignorierte. Ausflüge konnten in ausreichendem Maße gebucht werden.


Zimmer

1.0

Das Zimmer war mit Klimaanlage, Kühlschrank, Sat-TV und Föhn ausgestattet. Ein Duschvorhang hing in der Badewanne. Ein Kleiderstange mit 4 Bügeln und 3 Ablagebrettern standen als Kleiderablage zur Verfügung. Eine Komode mit 3 klemmenden Kästen und einer sich wie von Geisterhand öffnenden Tür komplettierten die Staumöglichkeiten. Die Klimaanlage lief die ersten Tage permanent und laut, der Vergleich mit einem ca. 20m entfernt arbeitendem Presslufthammer ist angebracht. Die gleiche Geräuschkulisse


Service

1.0

Service? Fragen wurden nicht oder unwillig beantwortet. Auf Wünsche wurde nicht eingegangen und Beschwerden ignoriert.


Gastronomie

1.0

Das Angebot an Speisen und Getränken schien vielfältg zu sein. Es stellte sich jedoch heraus, dass jede Mahlzeit überwürzt, das Gemüse nur leicht blanchiert und nur lauwarm war. Das Fleisch kam mit Knorpeln, Sehnen und wie Leder in die Auslage. Die Soße schmeckte verbrannt. Diese Speisen waren nicht essbar oder ungenießbar. Zum Frühstück standen ca.25 Kaffeetassen zur Verfügung. Danach musste der Kaffee aus Styroporbechern getrunken werden. Nachschub kam nicht. Kurz nach Öffnung des Restaurants


Sport & Unterhaltung

1.0

Eine Poolanlage ist vorhanden, ob man sie nutzt bleibt jedem selber überlassen! Die Animation war unkultiviert und dröhnend laut, da das ebenso laute Gedröhne aus den Strandbars übertönt werden musste. Der Strandaufenthalt wurde durch die Entnahme der ohnehin schon spärlich vorhandenen Sonnenschirme und das mehrmalige Umpflügen des Strandes auf einen Bereich von ca. 25% eingeschränkt. Der restliche Teil des Strandes wurde unangekündigt abgesperrt und für ein Event vorbereitet. Der Urlauber wurde


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Hans (61-65)

August 2018

Finger weg

1.0/6

Ich bin Rollstuhlfahrer drei Wochen kein Telefon im Zimmer dem dritten wohlgemerkt wenn ich umgefallen wäre hätte ich warten müssen bis mich jemand findet .Die Zimmer waren verdreckt was nicht am Personal lag ,Sie investierten nichts mehr in das Hotel .Den Strand habe ich nur einmal gesehen da der Aufzug defekt war und mich ein freundlicher Mitarbeiter durch die Katakomben geschoben hat. Also Finger weg von diesem Hotel das einzige positive sind die Mitarbeiter diese versuchen wirklich alles um zu Helfen


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

6.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Shaggy (36-40)

August 2018

Immer wieder gerne!

6.0/6

Wir waren im August da und völlig begeistert! Sehr schöne Lage, zuvorkommendes Personal. Zimmer und komplette Anlage sauber und gepflegt!!!


Umgebung

6.0

Wir wurden mit einem Kleinbus abgeholt und waren in wenigen Minuten im Hotel .


Zimmer

4.0

Das Zimmer war für uns vier ( 2 Erwachsene und 2 Kinder) gut mit drei Betten ausgestattet. Jeden Tag machte die Putzfrau einen guten Job


Service

6.0

Das Personal war immer aufmerksam und kleinere „ Probleme „ ( Karte vom Zimmer funktionierte nicht) wurden sofort behoben . Jeder sollte überlegen, wie er selbst gern behandelt werden möchte. Die Leute haben einen super Job gemacht.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Essen, sehr abwechslungsreich und die Speisen in den vorhandenen Restaurants waren sehr lecker. Für die dämlichen Gäste kann das Restaurant nichts!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Animationsteam war immer da 😉😊


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ella (31-35)

Juni 2018

Drecksloch

1.0/6

Dreckig: Anlage, Restaurants, Besteck, Zimmer, Toiletten, Pool. Personal hat keine Lust irgendwas su machen. Kaffeemaschinen sind an jeder Bar „defekt“.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (56-60)

Mai 2018

Nie Wieder...

1.0/6

Wir waren im Mai 2018 dort. Emails vor der Anreise blieben unbeantwortet. Es gab nur manchmal warmes Wasser im Zimmer, kaltes meistens. Das angebotene kostenlose WLan war praktisch nicht vorhanden. Light Getränke waren nicht immer überall verfügbar.


Umgebung

4.0

Zimmer

2.0

öfter mal kein warmes oder kaltes wasser


Service

1.0

Haben sich bemüht, kam aber nichts bei raus.


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Alles ziemlich runtergekommen


Hotel

1.0

Bewertung lesen

lorenzo (31-35)

Mai 2018

Paradise

6.0/6

Die vier all inclusive restaurant sind ein Traum! Das Auswahl am Essen und Getränke sind gross! Das beste daran ist das personal


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabrina (36-40)

April 2018

Hotel alt, Personal freundlich

3.0/6

Das Garden ist echt renovierungsbedürftig aber es wird dran gearbeitet.... Wenig bis garkeine Deutsche.... Sehr viele Russen die sich teilweise nicht benehmen konnten. Katzen überall am rum laufen und betteln.


Umgebung

3.0

Vom Flughafen bis zum Hotel etwas über 2 Stunden! Uns wurde im Bus schon gesagt wir würden ins Ghetto fahren. Uns wurde gesagt nicht das Hotel verlassen. Aber sind mit dem einheimischen Bus zu schönen Stränden gefahren und nach Santo Domingo. Alles lief gut. Also nicht auf die Leute hören. Nervig waren nur die Leute die einem alles andrehen wollen.


Zimmer

3.0

Nach 3 mal wechseln hatten wir dann ein einigermaßen schönes Zimmer. Leider war kein Schrank vorhanden sodass wir alles im Koffer lassen mussten. Es war Nachts ruhig und angenehm zu schlafen.


Service

5.0

Also wir konnten uns nicht beschweren über das Personal. Alle waren immer freundlich und hilfsbereit. Wenn irgendwas war wurde es sofort erledigt.


Gastronomie

3.0

Enttäuscht waren wir von der Auswahl des Obstes. Wenige Sorten und wenn dann mal was da war wurde es von den Russen in beschlag genommen. Und meistens war das Essen kalt. Außer die selbstgemachte Pizza und die frisch zubereitete Pasta das war immer heiß. Aufschnitt war auch immer das gleiche. Was sehr zu empfehlen ist war der Mexikaner wo man reservieren musste allerdings. Aber man konnte bei 10 Tagen Aufenthalt 6 mal reservieren lassen in den 4 verschiedenen Restaurants.


Sport & Unterhaltung

2.0

Pool war ok.... Strand war solala... Spa Bereich auch Renovierung nötig... Personal an der Strandbar super klasse...


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Selçuk (19-25)

Februar 2018

Preis Leistung stimmt auf keinen Fall.

3.0/6

Mit Sauberkeit haben die es nicht so in dem Hotel. War verglichen mit den umliegenden Hotels viel teurer, was vielleicht auch daran lag das Sonnenklar TV / Neckermann so viel wollte. WLAN ist nur eine Stunde pro Tag möglich und der Empfang war katastrophal plus funktionierte nur draußen am Strand. In der Lobby war es nicht möglich das Hotel eigene WLAN zu benutzen. Bei der Ankunft wollte man mich verarschen und wollte 100$ pro Person weil unser Flieger um 2 Uhr nachts landete. Alles in allem war es einfach nur schlecht. Danke für die unschönen 10 Tage die meine Flitterwochen sein sollte nicht. Nie wieder Sonnenklar TV und Neckermann!!!!


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Sabine (61-65)

Februar 2018

Zum Entspannen okay

4.0/6

Schöne große Anlage, die leider in die Jahre gekommen ist und z.T. dringend renoviert werden müsste. Wasserspülung defekt... im Zimmer und auch bei diversen öffentlichen Toiletten im Strandbereich.


Umgebung

5.0

1,5 Std. Fahrt zum Flughafen


Zimmer

5.0

Großzügiges Zimmer mit 2 Queensize Betten. Wasserkocher und Kühlschrank vorhanden. Mobiliar z.t nicht benutzbar.... Schubladen liessen sich nicht öffnen. Im großen Spiegelschrank leider keine Bügel und keine Bretter. Aber ein Bügeleisen war vorhanden.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Sehr gute Auswahl am Büffet und in den Themenrestaurants. Viele Sorten frisches Obst. Für jeden Geschmack etwas zu finden Allerdings fehlten morgens häufig Tassen....


Sport & Unterhaltung

3.0

Viele defekte Sonnenliegen am Strand, die dringend ausgetauscht werden müssen


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Artur (31-35)

Januar 2018

Katastrophe

1.0/6

Katastophe, leute bitte bitte bitte, fahrt dort nicht hin! Schaut euch die bilder an, dies ist die pure wahrheit, das hotel ist absolut heruntergekommen, lauter kann ich nicht schreien, essen katastrophe, zimmer katastrophe. Ich hoffe, dass das Hotel bald schließt!


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Zeinab (26-30)

Januar 2018

Bloß nicht! Absolute Abzocke!

1.0/6

Die Hotelanlage ist groß aber sejr heruntergekommenen. Man wird von den Einheimischen ununterbrochen angequatscht um was zu kaufen.


Umgebung

2.0

Das Hotel liegt in Boca Chica, drum herum sonst nichts, außer eine Straße, die paar Läden aufweist. Die Einheimischen wissen schon, dass die meisten Einkäufer Touris sind und haben die Preise enorm hoch gesetzt.


Zimmer

1.0

Einfach nur ekelhaft ! Wir hatten Bettwanzen. Es war der Horror! Alles so dreckig.


Service

1.0

Service gibt es keinen. Man kann zwar etwas beanstanden aber kümmert sich eh keiner drum


Gastronomie

1.0

Mein Freund hatte eine Fliege im Essen, mehr braucht man nicht zu sagen.


Sport & Unterhaltung

1.0

Gar nichts. Einfach nur eine Einöde


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Januar 2018

Preis-Leistungverhaeltnis sehr gut

4.0/6

Das Preis Leistungsverhältnis ist sehr gut. Das Hotel liegt direkt am Sandstrand. Für die Mahlzeiten (Buffet) st ein kleiner Spaziergang in das Nachbarhotel Hamaca Garden nötig.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chris (36-40)

Januar 2018

Sehr enttäuscht

2.0/6

Hallo Liebe Reisefreunde, Jeder von uns freut sich wenn er in seinen langersähnten Urlaub fliegen kann.Ich war mit meiner Frau vom 17.01.2018 bis 31.01.2018 in diesem Hotel, kaum angekommen wollten wir gleich wieder nach Hause, meine Frau brach gleich in Tränen aus das ging dann 3 Tage so ( super) ehrlich da bleiben wir lieber 2 Wochen zuhause in unseren Geräteschuppen im Garten, es fing mit unserem Zimmer 1725 an wir haben gedacht das wir auf einer Baustelle angenommen sind Schimmel an den Wänden Decken Vorhängen und Extrem an der Matratze, die halbe Badezimmer Decke ist runtergekommen die Toilette sah aus als wenn der letzte Besucher Cholera hatte. Die erste Nacht haben wir also auf dem tollen Balkon verbracht in 2 wunderschöne Plastik Gartenstühle ich habe echt ein Auge zu bekommen. Voller Erwartung nächsten Morgen zum Frühstück also wer seinen Kaffee gerne aus einer Tasse trinkt ist hier vollkommen falsch, der nächste Blick ging zum Buffet, wenn ich gewusst hätte das ich hier zur Entschlackungskur bin wären 2 Wochen Tegernsee besser gewesen. Nach dem tollen Frühstück ging es zum Traumstrand rechts der Hamburger Hafen und links das Ortseingangsschild Erkner ! Wo ist der weiße Strand wir hatten noch nicht mal Platz das Handtuch hinzulegen also Büchse Sardinen war angesagt ,so überfüllt das keiner Platz hatte sich zu bewegen. Nach 4 Tagen haben wir endlich unser neues Zimmer bekommen, das war wirklich sehr gut und sauber. Also alles in einem Die Reise war total beschissen, und bitte wer hat diesen Hotel 4 Sterne gegeben ? Und bevor ich es vergesse wir sind 4 Tage vorher zurückgeflogen man hatte jeden Tag 1 Stunde freies WLAN hinten am Pool deswegen hat meine Frau jetzt auch 3000€ Telefonkosten und ihr Datenroaming war OFF eine Riesen Abzocke bitte Aufpassen. Hochachtungsvoll ! T. M


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ralph (51-55)

Januar 2018

Das war leider eine Enttäuschung

2.0/6

Das Hamaca Garden ist total überaltert und niemals ein vier Sterne Hotel. Das erste Zimmer war so abartig dreckig das es dort noch nicht einmal Ungeziefer gab. Im zweiten Zimmer war es dann deutlich besser. Die Koffer haben wir aber dennoch nicht ausgepackt. Das hatte den ganz einfachen Grund das es keine Möglichkeiten zum verstauen gab. Das Büfett war soweit ok. Nur schade das es in der heutigen Zeit immer noch Menschen gibt für die ein 10 Liter Fressnapf angebrachter gewesen wäre. Dazu muss man auch sagen das die Anlage extrem Russenlastig war. Auch musste man sehr viel Glück haben wenn man seinen Kaffee, Tee oder kaltgetränk aus einer Tasse oder einem Glas trinken wollte. Der kleine enge Strand hat nicht sehr viel mit Karibik Flair zu tun. Geschweige denn die überwiegend defekten Liegen. Am Wochenende sollte man das Hotel möglichst meiden da dann zu allem übel auch noch einheimische Gäste die Anlage überlagerten, was auch das Büfett betraf.


Umgebung

1.0

Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Simone (51-55)

Januar 2018

Nie wieder dieses Hotel

1.0/6

Wer einen Urlaub unter Palmen , schönen Strand und Meer erleben möchte sollte dieses Hotel meiden.Von 4 Sternen bleibt 1 Stern Übrig !!!! Warum reagieren die Reiseanbieter nicht auf die Beschwerden der Urlauber ? Wenn dieses Hotel mit 1 oder 2 Sternen im Reisekatalog geführt wird , dann weis man auf was man sich einlässt !!! Schmutzige Zimmer,schimmlige Matratzen,schlechter Strand,schlechter Service,schlechte Freizeitangebote, dreckige Toiletten im Strandbereich und zum Schluss schlechte Umgebung! Fazit nie wieder dieses Hotel !!!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Christian (46-50)

Dezember 2017

Wir kommen regelmäßig nach Boca Chica.

6.0/6

Sehr schönes Strandhotel.Nettes Personal.Super Essen.Wir hatten ein Deluxe Ocean View Zimmer.Beach Bereich. Zimmer jeden Tag gereinigt.Frische Handtücher.Super Strand.Animation wie jedes Jahr Bombe. "Marmelada"megusta como tu Bailar. Piquette toller Job.Bis nächstes Jahr.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

jens (46-50)

November 2017

Nie wieder Be Live Hamaca Garden

2.0/6

das be live hamaca garden ist mit abstand das schlechteste hotel,welches ich in der domrep besuchte. der zustand der zimmer ist katastrophal,sowohl von der einrichtung als auch der sauberkeit.der service und das speisenangebot ist nicht mit anderen be live hotels auf der insel zu vergleichen, ca. 80% der besucher sind russen und an den wochenenden strömen zusätzlich zahlreichen einheimische in das hotel.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Holm (51-55)

Oktober 2017

Abzocke pur

2.0/6

Leistung und Service unterste Schublade zu einem unverschämt hohen Preis, das schlechteste Hotel in der Dominikanischen Republik


Umgebung

4.0

die Lage ist toll


Zimmer

1.0

dreckig, klein und alt


Service

1.0

wir mussten mit 3 Erwachsenen und 3 Kindern in zwei Betten schlafen, wir hatten 2 Handtücher für 6 Personen und auf Nachfrage ist nichts, aber auch gar nichts passiert


Gastronomie

2.0

was hier angeboten wird ist katastrophal, billig und einfallslos


Sport & Unterhaltung

2.0

laut und sehr einfach


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Ralf (41-45)

Oktober 2017

Werde im nächsten Jahr Don Juan beach Res. buchen

3.0/6

Wi-Fi nur eine Stunde frei, Essen am Buffet nicht besonders, Zimmer musste beim Einzug beanstandet werden, hatte schon tagelang durch die Decke geregnet.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Martina (46-50)

August 2017

Neues Bad, neue Betten und ich komme wieder

5.0/6

Sehr schöne Grosse Anlage fast wie ein kleines Dorf. Wir hatten ein Zimmer auf der gartenseite mit Blick auf den Pool .das einzige negative war , gegenüber von unserem Zimmer wohnten 2 junge Frauen die sehr laut vor allem nachts wenn alle schliefen knallten die die Türen laut zu und waren auch so ganz schön laut


Umgebung

2.0

Besser wen man dort abends nicht alleine auf die Strasse geht


Zimmer

3.0

Zimmer war an sich super , Grosses geräumiges Zimmer viel platz nur schlaffen wollte man da nicht wirklich der Grund alte verdreckte madratzen schmutzige Bettwäsche teilweise schmutzige Handtücher . Das Badezimmer war eine Katastrophe die Dusche also der Duschkopf war total verkeimt und Wasser Kamm auch nicht wirklich raus .


Service

3.0

Deutsch wird nicht gesprochen und Englisch nicht viel auf Wünsche und Beschwerden wird nicht immer reagiert


Gastronomie

4.0

Essen war immer sehr lecker für jeden Geschmack etwas dabei .


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation war super wir hatten viel Spass. Sehr abwechslungs reich man hatte das Gefühl als wäre man in einer Grossen Familie wo jeden Tag getanzt und gesungen wird sie verbreiteten immer gute Laune. Ich kann nur sagen hut ab das ganze Jahr dort arbeiten und immer noch gute Laune haben super


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tina (36-40)

August 2017

Wirklich nicht schön

1.0/6

Das Hotel ist ein tüpischer Blender . Empfang sehr schön und beeindruckend, dann die Zimmer feucht und schimmmig , Personal unfreundlich und nicht kooperativ . Es ist dreckig und miefig


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Anett (51-55)

August 2017

Ein Traum für Badegäste

4.0/6

Die Anlage ist sehr schön. Ein Traum von Strand und Wasser. Von den Zimmern die zwar sehr geräumig und praktisch eingerichtet waren darf man allerdings keinen deutschen Standard erwarten.


Umgebung

3.0

Der Transfer war lange da leider nur Punta Cana angeflogen wird. Im Ort selber gibt es nicht viel zu sehen. Einen Supermarkt den man in 10 min. erreicht, hat alles was das Herz begehrt. Die Ausflüge die angeboten wurden waren sehr schön und gut organisiert-


Zimmer

4.0

Wir hatten ein Deluxe Zimmer. Es war sehr geräumig, praktisch und funktional eingerichtet. Wie gesagt alles was man brauchte war da TV (kein deutscher Sender), Fön, Ablage für Koffer und Kleidung. Man darf es nicht mit deutschem Standard vergleichen, aber das Personal war freundlich und hat sich Mühe gegeben.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Maximilian (26-30)

Juli 2017

Ganz schlecht !!!

1.0/6

Sehr schlechtes Hotel,4*nicht würdig,null! Sehr laut, Personal sowas von unfreundlich..haben bisher seit 7 Stunden kein Wasser auf dem Hotelzimmer und keiner fühlt sich verantwortlich...es gibt keine Alternativen woanders zu duschen obwohl in anderen Zimmern das Wasser läuft ... sitzen jetzt seit 30 min an der Rezeption und warten auf den Hotelmanager,obwohl er angeblich in 5 min kommen wollte. Karibikfeeling gleich null. Bloß nicht buchen !!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nicole (36-40)

Juli 2017

Hotel ist auf KEINEM Fall zu empfehlen.

1.0/6

Sehr schlechtes Hotel. Das Hotel hat keinen einzigen Stern verdient. Dank unserem Reisebüro aus Deutschland sowie des Reiseunternehmens haben wir das Hotel nach 3 Tagen verlassen können, da es unzumutbar ist ohne fließendes Wasser, nicht funktionierender WC Spülung, einem schmutzigen veralteten Zimmer für 14 Tage zu leben. Die Klimaanlagen sind sehr laut und genau im Bettenbereich installiert, so dass man genau im Luftzug der Klimaanlage schläft. Das fließende Wasser war nach einmal duschen alle, d.h. als zweite Person hatte man Pech wenn man sich bereits eingeseift hat und sich abduschen wollte, da kein Wasser mehr kam. Die Armaturen sind verschmutz. Das WC ließ sich schlecht bis überhaupt nicht spülen, da Wasserprobleme. Steckdosen waren lose, eine Fernsehdose war vorhanden jedoch war diese nicht in der Wand diese hing samt der Kabel aus der Wand heraus. Das Personal ist unfreundlich, man wird regelrecht an den Bars ignoriert. Man fühlt sich in diesem Hotel nicht willkommen. Die Tische und Stühle im Speisesaal möchte man schon von weiten meiden, da diese total verdreckt, fleckig und verkeimt sind. Die Poolanlage und der Strandbereich ist schön jedoch wurde Werktags, keine 40 cm vom Pool entfernt, mit der Flex Maschine gearbeitet. Für uns ein absolutes no go, jedoch hat es die Russlandurlauber und Einheimische nicht interessiert und sind in den Pool baden gegangen. Die Sauberkeit lässt jedoch auch in diesen zwei Bereichen zu wünschen übrig, da sich viele Urlauber für Ihren eigenen Müll nicht verantwortlich fühlen. Das Hotel muss unserer Meinung nach einiges tun um deutsche Urlauber zuhalten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Nini (31-35)

Juli 2017

Täglicher Besuch von Kakalaken sind vorprogrammier

1.0/6

Das Hotel scheint von außen sehr schön. Das Essen ist super . Die Zimmer eine Katastrophe. Schimmel, verdreckt, alt, voller kakalaken.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bernd (51-55)

Juli 2017

Nutz dieses Hotel, Ihr wertet nicht enttäuscht sei

5.0/6

Entgegen allen Bewertungen fanden wir dieses Hotel einfach toll. Es war für alle was dabei von Kleinkind bis Rentner. Saubere Strände , 3 Pools , nette Bedienung, freundliches Personal, super Essen, coolle Getränke 24h lang. Disco, Animation und Casino waren auch, wir waren also sehr zufrieden. Viele liebe Grüße an das ganze Personal besonders Elias und Lino. Danke für einen tollen Urlaub.


Umgebung

5.0

Fahrzeit zum Hotel 10 min Ausflugsziele gibt es viele je nach Geschmack, sind aber sehr schön wenn auch ein wenig abenteuerlich.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Alexander (36-40)

April 2017

Strand Top - Hotel Standard - Insel Super

4.0/6

Zimmer, vor allem das Bad hatten vor ein paar Jahren ihre besten Zeiten. Strand was OK, zum Baden Top. Essen Massenabfertigung, aber gut. Eventuell viel Russen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan und Lera (26-30)

März 2017

Erholsamer Urlaub unter Palmen zum guten Preis

5.0/6

Wenn man einen guten Fernurlaub zu einem günstigen Preis haben möchte, dann ist man hier richtig Vergessen Sie nicht, dass das Hotel auf der Suchliste in Sache Preis sich ganz oben befindet und die Erwarteungen dementsprechend sein sollten!). Während unserer Zeit waren dort überwiegend russiche Familien und Paare, US-Amerikaner und Franzosen. Deutsche gab es dort kaum.


Umgebung

4.0

Das Hotel ist scheinbar in einer nicht so guten Umgebung, da wir uns zumindest abends außerhalb nicht so sicher gefühlt haben. Dafür befindet es sich nur 30 Minuten vom nächsten Flughafen und wenige Gehminuten von einem großen Supermarkt mit einheimischen Lebensmitteln entfernt. Sehr positiv ist auch, dass das Hotel üner einen Privatstrand verfügt.


Zimmer

3.0

Ganz wichtig: Das Hotel besteht aus zwei Teilen, nämlich aus einem modernen dem Meer zugewandten Teil und einem scheinbar schon längerer Zeit nicht mehr großartig renovoertem Teil dahinter, genannt "Garden". Sofern man nicht ausdrücklich für entsprechend deutlich mehr Geld ein Zimmer mit Meeresblick bucht, kommt man in den Garten, welcher sehr weitläufig ist und aus vielen kleinen 1-, 2-, maximal 3-geschossigen Gebäuden besteht. In solch einem waren auch wir untergebracht. Das Zimmer war sehr ei


Service

4.0

Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt - auch ohne die üblichen Trinkgelder. Das Personal war beim Essen immer stets aufmerksam, wirkte aber dort und im ganzen Hotelbereich immer etwas genervt.


Gastronomie

5.0

Wir haben All-in-clusive gebucht und konnten somit alles mal ausprobieren. Das Frühstück gibt es im Gartenbereich unter einem sehr großen offenen Pavilion. Um nicht den sehr lautstarken Lärmpegel ertragen zu müssen, kann ich nur empfehlen, sich in einem der beiden "Außen"-Paviliions und dort möglichst direkt am Rand ein Plätzchen zu suchen. Dann kann man entspannt und mit gutem Essen in den Tag starten. Angeboten wird von allerlei herzhaften Speisen über Omlett und Spiegelei, auch Müsli, Brot un


Sport & Unterhaltung

6.0

Am Strand und an den Pools gab es ganztags ein wirklich gutes Animations- und Sportprogramm (z.B. Tischtennis), sowie abends ein vielfältiges und teilweise sehr beeindruckendes Showprogramm, für das man in Deutschland viel Geld bezahlen müsste. Nachts gibt es sogar einen privaten Club und am Wochenende eine Beach-Party.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sigrid Jose garcia (56-60)

Februar 2017

Nicht immer meckern leute

4.0/6

Es gibt Leute die haben immer was zu meckern. ich komme Otkober wieder für 3 Wochen ... Und ich freue mich darauf . Auf die Sonne , das Meer die netten Leute im Hotel . Die angestellten dort sind immer hilfsbereit . Das Essen ist gut . Sehr Gut . Sigrid Jose Garcia


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Oliver (41-45)

Februar 2017

Toller Karibikurlaub

6.0/6

Hotel aus den 60er Jahren. Wird und wurde renoviert. Stadtnah gelegen. Gutes Personal, viele Unterhaltungsmöglichkeiten


Umgebung

5.0

Vom Flughafen Santo Domingo innerhalb einer halben Stunde erreichbar. Direkt am Strand gelegen an einer durch ein Riff geschützte Bucht. Im Hotel viele Ausflugsziele buchbar.


Zimmer

5.0

Große Zimmer, gute Betten. Teilweise neu renoviert, teilweise noch nicht.


Service

6.0

Freundliches, hilfsbereites Personal. (Ich hatte aber auch keine Beschwerden oder Extra- Wünsche. )


Gastronomie

5.0

Reichlich Auswahl am Buffet. Themenrestaurants nach Voranmeldung auch empfehlenswert


Sport & Unterhaltung

6.0

Fignessraum kann genutzt werden. Poolsnlage im Gartenbereich gut. Wellness gegen Aufpreis möglich. Sehr gute Animation (wenn man will) durch ein Klasse Team (v.a. Mermelada u. Mariposa)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Maren (41-45)

Januar 2017

Furchtbarer Zustand

2.3/6

Leider ist diese Hotel in allen Bereichen durchgefallen. Einzig die Dame für die Kinderbetreuung hat sich etwas Mühe gegeben. Am ersten Abend bereits war im Flur des Hotels eine Spur aus Menschenkacke. Eine Mitteilung unsererseits und weiterer Hotegäste erfolgte prompt an der Rezeption. Diese "Spur" wurde aber erste am Abend des Folgetages entfernt, nach mehreren Beschwerden (in Landessprache). Gleichzeitig mussten wir am vorletzten Abend unser Zimmer wechseln, da ein unzumutbarer Zustand für unsere Kinder bestand. An der Zimmerdecke sind innerhalb weniger Stunden zwei PILZE gewachsen!!! Also, alles in allem ist dieses Hotel nicht weiter zu empfehlen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

2.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Ramona (46-50)

Januar 2017

Horror Hotel

1.0/6

Das Hotel ist viel zu laut am Tag sowie auch in der Nacht Von 10 bis 4 Uhr Morgens Beschallung wir konnten keine Nacht schlafen Liegen am Strand waren zu wenig es wurde drum gekämpft. Das Personal war unfreundlich und genervt


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

1.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

2.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
2.0

Hotel

1.3
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Mike (46-50)

Januar 2017

War ein guter Urlaub

5.0/6

Sehr gute Hotel trotz der ganzen negativ Bewertungen.Personal sehr freundlich Anlage und Zimmer auch okay. Essen war auch gut für jeden etwas dabei.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Bernd (46-50)

Januar 2017

Für Strandurlaub zu machen ist es sehr gut .......

5.0/6

Das Hotel hat eine sehr schöne Gartenanlage die Pools sind auch sehr gut,die Zimmer sind eigendlich auch in Ordnung .Personal waren sehr bemüht und hilfsbereit.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Oscar (56-60)

Januar 2017

Dom-Rep Be-Live Boca Chica Urlaub Jänner 2017

4.1/6

Zimmer: Groß, aber laut und hellhörig Raumpflege: Wurde nicht täglich durchgeführt (12 x in 14 Tagen) Handtücher im Bad in 2 Wochen nur 2 x ausgetauscht (obwohl benutzt und feucht auf den Boden gelegt), Kühlschrank wurde oft nicht wieder vollständig nachgefüllt etc. (allerdings war das Personal meist freundlich) Verpflegung (all in): Gerichte meist nicht besonders geschmackvoll, Einheitsgeschmackserlebnis, Kantine meist überlaufen, viele Gerichte sofort nach Ausgabe weg, nur ein Ort für Kaffee/Tee/Heißwasser etc. Animation: Sehr laut!!, zu häufig und relativ einfallslos... Strand: Sauber aber zu klein für diese Hotelgröße bzw. Gastanzahl, Anzahl der Liegen viel zu gering! Pools: In Ordnung Strandbars: Auch überlaufen mit Wartezeiten, hier Personal tlw. arrogant Obige Punkte sind nur ein kleiner Auszug --> Fazit: Nicht empfehlenswert (auch wenn das Angebot günstig war...)


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Samira (51-55)

Januar 2017

Das Hotel hat mit der Karibik nicht viel zu tun

3.0/6

Das Hotel gliedert sich in Beach- und Garden-Hotel! Die beiden gehören zusammen sind jedoch durch eine öffentliche Straße voneinander getrennt! Das Garden-Hotel liegt direkt an der Hauptstraße des Ortes Boca Chica! Der Strand war relativ schmal!! Wir würden dieses Hotel niemandem empfehlen!! Wir vermuten auch das Deutsche nicht unbedingt zu den Lieblingsgästen dort gehören!!


Umgebung

4.0

Im Garden Hotel hatten wir zunächst ein Zimmer das fast direkt an der Hauptstraße lag! Dort knatterten den ganzen Tag die Mopeds! Die kleinen Geschäfte hatten fast die halbe Nacht so eine laute Musik das wir erst dachten das wäre eine Disko!! Nach mehreren Versprechungen durch das Rezeptionspersonal bekamen wir dann am 3. Tag ein Zimmer mit Blick zum Pool!! Das war okay!! Ab Mittag riecht es meist unangenehm! Der Grund dafür ist wohl die Müllverbrennung am Strand durch die Einheimischen ! Nachts


Zimmer

3.0

Das Zimmer war relativ groß ! Es gibt keinen Schrank aber naja ! Im Waschraum gab es kein Licht ! Das Betttuch war absolut zu klein, d.h. Es lag nur so auf der Matratze und wenn man sich nachts bewegt hat lag man eben auf gelben und braunen Flecken !! Wir haben pro Tag einen Dollar Trinkgeld hingelegt und hatten manchmal auch Kaffee zum aufbrühen bekommen!


Service

4.0

Nach endlosen mehr als 3 Stunden endlich im Hotel angekommen bekamen wir einen Umschlag mit der Zimmernummer und ja nun laufen Sie mal mit ihren Koffern los und suchen sie sich das Zimmer!!? Ansonsten waren die Mitarbeiter alle nett!


Gastronomie

5.0

Das Essen war immer sehr gut und abwechslungsreich !! Ein großes Lob den Köchen!! Allerdings gibt es in dem einzigen Restaurant für beide Hotels immer Probleme eine Tasse zu bekommen und aus den beiden kaffeebehältern noch einen Kaffee!! Beim Essen gab es immer ein totales wooling!! Viele viele russische Gäste und die meisten mit kleinen Kindern ! Zum Abendbrot in Badehose - ein no go!!


Sport & Unterhaltung

4.0

Tja das Animationsteam hat sich (oft etwas lustlos) bemüht! Uns hat nichts angesprochen und wir haben uns gelangweilt! Abends findet eigentlich soweit alles draußen ab ! Aber die Tische und Stühle reichen nicht!


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Enttäuscht (31-35)

Januar 2017

Ein kompletter Rheinfall

1.0/6

Ich war mit meinem Freund im Januar dort. Es war furchtbar, zu 90 Prozent nur Russen die keinen Anstand haben und sich benehmen unter aller sau. Bin von diesem Volk echt enttäuscht. Das einzigste was toll war war das Wetter. Essen ala Cantine und Karkelaken im Zimmer, ebenso schimmel überall. Ich empfehle dieses Hotel nicht weiter!


Umgebung

3.0

Zimmer

1.0

Service

2.0

Gastronomie

2.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Helmut (66-70)

Januar 2017

Schlechter Service, gutes Wetter

2.0/6

Zunächst äußerlich guter Eindruck. Es ist in zwei Häuser aufgeteilt. Einmal das Haupthaus und auf der anderen Seite die Verpflegungsstelle und viele 2 stöckige Bungalows.


Umgebung

4.0

Hotel liegt direkt am Strand, gute Wasserqualität, starker Motorbootverkehr stört Badespaß. Umgebung außerhalb des Hotels nicht unbedingt empfehlenswert. Von Punta Cana bis zum Hotel etwa 2 Stunden Busfahrt.


Zimmer

3.0

Großes geräumiges Zimmer mit Balkon und Meerblick. Das Bad war allerdings eine Katastrophe. Der Wasserhahn über dem Waschbecken war lose und hatte sich verdreht. Reparatur erst nach 2 Tagen. Der Haartrockner war defekt, man bot uns an, einen für 20€ auszuleihen. Auf dem Fußboden sammelte sich täglich eine Menge Wasser, das zu unserem Entsetzen aus der Decke tropfte, wenn über uns geduscht wurde. Meine Beschwerden blieben ungehört. Auch nach Rücksprache mit unserem Reiseleiter bekamen wir kein ne


Service

1.0

Bei all den Mängeln in unserem Zimmer fühlte sich scheinbar niemand verantwortlich, diese zu beheben. Das Personal war unserer Meinung nach vollkommen überfordert oder gleichgültig. Uns fiel auch auf, dass die Englischkenntnisse des Personals nicht besonders gut sind.


Gastronomie

4.0

Das Essen war ausreichend und abwechslungsreich.


Sport & Unterhaltung

3.0

Im Hotel gab es außer der täglichen Animation kaum Freizeitangebote.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Daddy (56-60)

Januar 2017

Nicht weiter zu emphelen

3.0/6

Abgewohntes renuvierungsbeduerftiges Hotel was einen schlechten Service bietet, 98 % der Gaeste sind Russen die sich total daneben benehmen und sich ueber jegliche Regeln des Hotels hinweg setzen.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

2.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

3.0

Bewertung lesen

Julia (36-40)

Dezember 2016

3. Aufenthalt im Hamaca Hotel

3.0/6

Dies war bereits unser 3. Aufenthalt im Hamaca Beach. Leider waren wir dieses Mal nicht mehr so zufrieden wie während der anderen Aufenthalte.


Umgebung

4.0

Das Hotel hat als einziges Hotel in Boca Chica einen Privatstrand. Ich würde unbedingt empfehlen auch mal am öffentlichen Strand zumindest 1 Drink zunehmen oder essen. Ich empfehle das Restaurant D'Nancy (ca. 5 Gehminuten vom Hamaca Strand). Die gebratenen Shrimps waren fantastisch und bezahlbar, so etwas kriegt man im All Inclusive Paket nicht! Dort lief auch alles fair ab, bei vielen anderen Strandbars sollte man aufpassen das man nicht über den Tisch gezogen wird, auf jeden Fall alles vorher


Zimmer

2.0

Wir hatten 1 Familienzimmer gebucht für 2 Erwachsene und 1 7 jähriges Kind. Bekommen haben 1 Zimmer mit 2 circa 1,20 breiten Betten, finde ich ehrlich gesagt zu wenig! Ich empfehle dringend die Buchung von Zimmern in der Standard Kategorie Beachside (mindestens), die Zimmer auf der Garden Seitemüssen mittlerweile in einem sehr schlechten Niveau sein. Unser Standard Zimmer war natürlich auch schon sehr abgewohnt aber noch akzeptabel. Gut war das täglich Auffüllen von Softdrinks und Kaffee!


Service

4.0

Den Service im Restaurant und an der Rezeption fand ich sehr gut. Alle Mitarbeiter waren bemüht schnell Tische abzuräumen und einzudecken. Lobend hervorzuheben ist die "gute Seele" Pedro der uns täglich am Abend sehr freundlich und professionell mit Getränken bedient hat.


Gastronomie

3.0

Die Gastronomie hat in den vergangenen 2 Jahren leider nachgelassen. Damals gab es wenigstens am Morgen noch einige frisch gepresste Säfte, jetzt gibt es nur noch diese zuckersüße Instantbrühe. Auch die angebotenen Speisen waren oft geschmacklich nicht überzeugend. Komischerweise schmeckte alles viel besser als am Sonntagmittag viele Tagesgäste da waren! Gut fand ich nach wie vor das Frühstück und die Pizzastation. Das Obst war oft aus der Dose! Jedoch habe ich auch bemerkt das vor allem unsere


Sport & Unterhaltung

3.0

Pool und Fitnessstudio habe ich garnicht genutzt. Dass inzwischen zu 100 Prozent ausgetauschte Animationsteam konnte leider verglichen mit ihren Vorgängern von vor 2 Jahren nicht überzeugen. Es gab bei den Mädels 2 die nett und engagiert wirkten darunter die Kinderanimateurin, alle anderen zogen meist gelangweilt ihr Programm durch. Damals hatten wir mit allen einen guten Kontakt, diesmal wurden wir und die meisten anderen Gäste größtenteils ignoriert. Vor 2 Jahren wurden die Gäste nach den Show


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bilder

Gastro
Strand
Strand
Gartenanlage
Strand
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Direkt neben dem Zimmer eine Baustelle. Extrem laut, von mor
Unser Bett wurde immer mit einem viel zu kleinen Laken bezog
Zimmer
Bettgestell
Das Essen einfach nur ekelhaft. Diese Mücke ist bei meinem F
Rostende Kaffeemaschine
Kühlschrank der Minibar
Matratze
Matratze
Liegen
Kaffeemaschine
Kaffeemaschine
Badarmatur
Handtuchhalter
Duschvorhang
Waschbecken
Föhn
Boden
Kabel vom Föhn
Duschkopf
Boden
Boden
Terrassentür ging vor Dreck nicht zu
Esstisch
Liegen
Meerblick recht eingeschränkt
Gesamtansicht
Plastikmüll
Detail
Detail
Liegebereich Hotelstrand
Müllhaufen am Hotelstrand
Sport & Freizeit
Zimmer
Pool
Gartenanlage
Sport & Freizeit
Restaurant
Lobby
Zimmer
Außenansicht
Restaurant
Zimmer
Gartenanlage
Restaurant
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Sonstiges
Sonstiges
Restaurant
Sonstiges
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Pelicano Beach Club
Pelicano Beach Club
Pelicano Beach Club
Reception
VIP Terrace
Exterior View
Spa
37
Karibiktraum
Abendstimmung
Sonnenuntergang
Hotel und der Ausblick vom Balkon
1
2
3
4