Casa de Campo Resort & Villas

Casa de Campo Resort & Villas

Ort: La Romana

100%
5.0 / 6
Hotel
5.0
Zimmer
4.8
Service
4.2
Umgebung
5.5
Gastronomie
3.2
Sport und Unterhaltung
2.7

Bewertungen

Eugen (56-60)

März 2020

Sehr gutes Hotel was jedoch in der Krise versagt

4.0/6

Eigentlich ein sehr gutes Hotel aber in Zeiten der Corana-Krise war man dort als Gast und speziell als Deutscher offensichtlich nicht mehr erwünscht.


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt in einer riesigen Anlage in welcher man mit einem Golfwagen herumfahren kann.


Zimmer

4.0

Service

2.0

Wir wurden zunächst freundlich empfangen. Aber nachdem man offensichtlich festgestellt hatte das wir Deutsche sind und trotz unsere Versicherung, dass wir nicht direkt aus Deutschland kommen sondern schon über 3 Wochen in der Karibik sind, wurde wir dann eher als Aussätzige behandelt: - den gerade noch versprochen Begrüßungssekt bekamen wir nicht mehr - den Autoschlüssel welchen man für das Valet-Parking zuerst entgegen genommen hatte bekamen wir wieder zurück und wir mussten das Auto selber p


Gastronomie

1.0

Praktisch alles war zu und das was noch offen hatte nur take-away, darüber wurden wir aber erst nach dem Check-In informiert über eine Blatt was man uns unter der Tür durchschob


Sport & Unterhaltung

1.0

Es war alles geschlossen, und es gab auch keine Handtücher am Strand, darüber wurden wir aber erst nach dem Check-In informiert über eine Blatt was man uns unter der Tür durchschob


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Christine (61-65)

März 2020

Sehr gutes Hotel -- aber nicht in Krisenzeiten

4.0/6

Zweiter Eindruck war im Zuge des Coronaviruses nicht ganz so gut, da man von einem sehr guten 5 Sterne Resort Hotel mehr Professionalität erwartet.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Hatten beim 2. Mal eher abgewohntes Cassetta


Service

3.0

Man hatte nicht das Gefühl dass man willkommen war. Die wollten im Zuge der Corona-Krise das Hotel möglichst schnell zumachen. Wir hatten eigentlich 3 Tage gebucht sind aber am anderen Tag abgereist in ein anderes Hotel welches vollen Betrieb hatte.


Gastronomie

1.0

Fast alles hatte zu und Speisen gab es nur als "take away"


Sport & Unterhaltung

1.0

Strandbesuch machte keinen Sinn, da keine Hadtuchausgabe offen war


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Eugen (56-60)

Februar 2020

Top Hotelanlage

6.0/6

Die gesamte Anlage ist so etwas eine eigene kleine Stadt in einem riesigen3000 Hektar Gelände. Von außen ist alles mit hohen Mauern abgeschirmt und es kommt nur rein wer gebucht hat.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Das Zimmer war sehr gut, groß und mit allem ausgestattet.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und hat sich sofort um alles gekümmert


Gastronomie

6.0

Frühstück war sehr gut, am Strand gibt es alles wie Strand-Bar, Eisdiele, Restaurant oder man kann sich aus frischen Früchten Shake mixen lassen


Sport & Unterhaltung

6.0

In dem riesigen Areal nutzt man den Golfwagen, welcher zu jedem Zimmer dazugehört, um z.B. zum Strand oder zu Aussichtspunkten zu fahren. Überall ist alles sehr gepflegt und um alles zu erkunden ist man schon fast einen Tag beschäftigt.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christine (61-65)

Februar 2020

Beeindruckendes Resort

6.0/6

Rießiges, sehr schön angelegtes und gepflegtes Golfresort mit Casettas (quasi mehrere zusammengebaute Reihenhäuschen bestehend aus Zimmer, Küchenecke, begehbarer Schrank und seperates Bad, Terasse, mit kleinen Parkplätzen für eigenen golf cart vor der Haustür), Privatvillen und Villen zu mieten und kaufen, mit eigener Marina und shops, großer Pool am Hauptgebäude, Pools am Meer mit schönen Strandrestaurants auch da noch shops. Altos de chavon auch auf Gelände. Top, top, top!!!!


Umgebung

5.0

Tagesausflüge nach Santo Domingo, Isla Saona zeitlich möglich


Zimmer

6.0

Betten recht hoch, aber bequem, sehr gut ausgestattet und geräumig


Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ben (46-50)

März 2018

Sehr tolles Haus mit faszinierendem Blick

6.0/6

Sehr tolle schöne Zimmer, obwohl wir ein noch nicht renoviertes Zimmer hatten war alles sehr toll Bequeme Betten, sehr gutes Frühstück


Umgebung

5.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Conny (31-35)

Dezember 2017

Spitzenklasse Hotel

6.0/6

Das Hotel ist ein Hotel der Extraklasse. Wir haben einen kleinen Bungalow gewohnt. Zu diesem Bungalow gehört auch ein eigenes Golfcar mit dem man die riesige Hotelanlage erkunden kann. Zu Fuß ist die Hotelanlage kaum zu bewältigen. Es gibt mehrere Restaurants und Shopping Möglichkeiten auf der Anlage. Und es gibt auch mehrere Pools. Begrüßt wird man direkt mit einem Glas Champagner und von stets freundlichen Personal. Das Frühstück und Abendessen war super lecker und reichhaltig. Zum Frühstück gab es viel Obst und regionale Spezialitäten. Unser Bungalow war sehr sauber und gut ausgestattet mit einem riesigen Kingsize Bett. Es gibt einen Pool mit einer Poolbar, an dem man leckere Getränke zu sich nehmen kann. Es gibt viele Liegen. Diese waren auch nie besetzt und es gab immer reichlich frei Liegen. Die Anlage ist wie gesagt riesig und top gepflegt. Es gibt viele Blumen und Grünanlagen. Und es gibt einen großen Strand mit Tief blauen Wasser. Es gibt auch ein kleines Riff an dem man schnorcheln kann und die wunderschönen Fische bewundern kann. Strand gibt es auch mehrere Möglichkeiten ein Snack oder Abendessen zu sich zu nehmen. Das Hotel ist einfach Spitzenklasse und absolut weiter zu empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

JR (41-45)

März 2017

Top Anlage! - aber: Pool und Strandbereich sehr klein

5.0/6

Hotel insgesamt gut, was aber bei der Kategorie und dem Preis auch zu erwarten ist! Aktivitätsmöglichkeiten sehr vielfältig und besonders.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sehr gut und umfangreich. Alles erdenkliche ist vorhanden und gepflegt+sauber!


Service

Nicht bewertet

Gut, was aber bei der Kategorie und dem Preis auch zu erwarten ist.


Gastronomie

3.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Qualität gut, aber Preis-Leistungsverhältnis schlecht, da sehr teuer!


Sport & Unterhaltung

2.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andrea (41-45)

Juni 2016

Ein karibisches Golfer Paradies

6.0/6

Luxus pur in der Dominikanischen Republik. Ein Traum für Golfer, Familien, aber auch für Paare perfekt. Alles auf höchstem Niveau. Der Strand am Resort ist sicher nicht mit Punta Cana vergleichbar, aber trotzdem sehr schön und eine wunderschöne Insel Catalina ist mit dem Boot erreichbar. Sehr komfortable großzügige Zimmer, schönes frühstück, sehr guter Service. Die Anlage ist riesig mit eigener Marina, z.T. sehr weite Wege zu Restaurants, Rezeption etc., daher hat jedes ZImmer ein eigenes Golf Cart.. Große Auswahl an Restaurants, insbes. der Beach Club ist ein Traum und an Romantik kaum zu überbieten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Helga (61-65)

Dezember 2015

Extravagant und riesig!

6.0/6

Das Hotel ist eigentlich ein riesiges Resort, für das man den Führerschein mitnehmen sollte, denn wegen der Weitläufigkeit werden einem eigene Buggys angeboten.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Es gibt einige Restaurants zur Auswahl, wir wollten Meerblick und konnten so direkt am Strand essen. Es werden sehr ausgefallene Speisen angeboten, selbst eine einfache Pizza wird dort originell.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Paul Dragovic (70 >)

Mai 2014

Jederzeit empfehlenswert

5.8/6

Ein Hotel/ Resort mit allen Annehmlichkeiten für einen Urlauber. Die vielen Restaurants im Resort bieten fast durchwegs sehr gute bis exzellente Speisen an. Ich empfehle jedem das Paket "all inclusive" zu buchen. Damit können 6 a la carte Restaurants besucht werden. Für Golfer ein idealer Urlaubsort.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Steffen (41-45)

November 2011

Luxus pur!

5.2/6

Luxushotel für Golfer und Sonnenhungrige mit dem passenden Geldbeutel. Ausflüge an die Marina und "Altos de Chavon" lohnen sich.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Andreas (56-60)

Juni 2011

Top Hotel

5.9/6

De Hotelanlage ist riesig und auch ein Golfclub, es bietet sich daher an einen kleinen Golfwagen zu mieten. Auf dem Gelände haben auch einige "Stars" ihre privaten Villen. Die Bewachung des kompletten Geländes ist daher exzellent. Liegen und Handtücher am Strand sind selbstverständlich ebenso Kellner die am Strnd Erfrischungen servieren.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Manfred (41-45)

Dezember 2008

Niemals ein 5 Sterne Hotel

4.5/6

niemals ein 5 Sterne Hotel, Hotel hat keine Klasse, zu Renovierungsarbeiten wurde ja bereits schon genug geschrieben, wer Luxus und Flair sucht ist hier absolut fehl am Platz, die totale Enttäuschung,


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Francois (61-65)

November 2006

Gutes Golfhotel, aber zuviel Sterne

4.1/6

Drei hervorragende Golfplätze machen noch kein gutes Hotel aus. Lautes Klimagerät im Zimmer, zuwenig Wasser beim Duschen, mangelnde Aufmerksamkeit in gewissen Restaurants. Das Personal ist auf nordamerikanische Kurzbesucher ausgerichtet und kann schlecht englisch. Die Anlage ist älteren Datums und renovationsbedürftig. Wegen den grossen internen Distanzen haben alle Wohneinheiten einen eigenen Golfwagen. Zu Fuss mindestens eine halbe Stunde bis zum Strand. Mangels Nachfrage durch das vorwiegende Golfpublikum keine Touristikangebote, welche wirklich auch durchgeführt werden.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
2.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
2.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Pepschmier (31-35)

Juni 2003

Casa de Campo - Luxus pur in der Karibik

5.8/6

Die Hotelanlage erstreckt sich über mehrere Quadratkilometer, so dass das Casa de Campo eher als kleines Dorf bezeichnet werden kann. Bei uns hat sich auch schon nach kurzer Zeit die Bezeichnung „Casa de Campo Country“ eingebürgert… Das Hotel selbst nimmt nur einen verschwindend kleinen Teil der Anlage ein. Rezeption und Guest Service sind in einem kleinen, recht nett anzusehenden Gebäude untergebracht. Die ein- bis zweistöckigen Gästehäuser (um die 300 Zimmer) sind rund um die Rezeption verstreut. In Fußreichweite sind auch die üblichen Hoteleinrichtungen, etwa Friseursalon (unter Leitung einer sehr netten Dame, die vor Jahrzehnten aus Deutschland ausgewandert ist), Wechselstube, Fotograf, Geschenke-Shop und Boutique (hier gibt es auch Zigarren). Die beiden Swimming Pools (nebst Snack und Pool Bar), die Restaurants „Tropicana Grill“ und „Lago Grill“ (Frühstücks- und Mittags-Buffet) und die „La Cana Bar“ (mehrmals die Woche Live-Shows) sind auch in Fußreichweite. Auf dem restlichen Gelände stehen ausschließlich große Ferienhäuser, riesige Villen und Mega-Anwesen. Diese sind größtenteils in Privatbesitz, den Angaben des Hotel-Managements zufolge besitzen so illustre Gestalten wie Julio Iglesias, Robert Redford und Samy Sosa (Baseballspieler) eine „Hütte“ in „Casa de Campo Country“. Überhaupt ist die Anlage ein Anziehungspunkt für die „rich and famous“ aus Südamerika. Angefangen bei der Cisneros-Familie (Medienmagnaten aus Venezuela) bis hin zu diversen Escobars (Kolumbien) – alle haben hier ihren Zwölftwohnsitz. Man darf sich als unbedarfter Tourist nicht wundern, wenn man auf dem Hotelgelände plötzlich von Autos wie BMW X5, Porsche 911 oder MB SL500 überholt wird. Es besteht allerdings auch die Möglichkeit, die kleineren Villen (nennen sich im Airtours-Katalog Excel Club Villen) zu mieten. Das ist für Familien durchaus empfehlenswert. Die Gäste kommen zu 99,99 Prozent aus Südamerika und den USA. Europäer oder gar Deutsche waren während unseres Aufenthalts nur in Spurenelementen (ein älteres, Golf spielendes Ehepaar) vorhanden.


Umgebung

6.0

Eine Info vorweg: Wer hier Urlaub macht, kommt nicht daran vorbei, einen Golfwagen zu mieten (natürlich gegen Aufpreis). Denn ohne dieses elektrobetriebene Gefährt artet der Aufenthalt zum Wanderurlaub aus. Nur die in der Nähe der Rezeption untergebrachten Hoteleinrichtungen sind zu Fuß zu erreichen. Alle anderen Restaurants, Bars, Sportmöglichkeiten sowie Strand, Marina und Altos de Chavon liegen mehrere Kilometer entfernt. Allein die Fahrt vom Hauptgebäude bis zur wunderschönen Marina (=Yachth


Zimmer

5.0

Die von uns gebuchten Luxury Rooms bestehen aus einem großen Schafzimmer mit sehr hoher Decke, einem Bad (Dusche und Badewanne), einem begehbaren Kleiderschrank/Ankleidezimmer und einem Balkon. Das Doppelwaschbecken ist zwischen Bade- und Ankleidezimmer. Klimaanlage und Deckenventilator sind ebenso vorhanden, wie TV, Radio, Minibar, Kaffeemaschine und kleine Anrichte. Vor den Gästehäusern sind Parkplätze, so dass der Golfwagen immer in der Nähe ist. Die Einrichtung ist aus dunklem Holz, was den


Service

6.0

Weder an der Freundlichkeit des Personals, noch am Service an sich gab es etwas auszusetzen. Die Kellner in den diversen Restaurants sind ausgezeichnet geschult und natürlich allesamt der englischen Sprache mächtig. Allerdings gilt auch hier die Devise: Je niedriger ein Hotel-Mitarbeiter in der internen Hierarchie angesiedelt ist, desto schlechter sind seine Fremdsprachenkenntnisse. Zimmermädchen sprechen etwa kaum Englisch. Wie es sich für solch ein Luxus-Resort gehört, stehen alle lieb gewon


Gastronomie

6.0

Ganz ehrlich, dass, was wir im Airtours-Katalog gelesen haben, gab schlussendlich den Ausschlag für das Casa de Campo. Wo viele andere DR-Hotels All-inclusive-Angebote mit Einschränkungen versehen, haut Casa de Campo auf die Pauke. Beispiel Alkohol: Wer gerne Gin-Tonic trinkt, weiß, dass es im Grunde genommen nur zwei Gin-Sorten gibt, Bombay Sapphire und Tanqueray. Und nicht einmal in den besten Bars Münchens, werden beide Marken angeboten – im Casa de Campo schon. Ähnliches gilt für Whiskey: Ob


Sport & Unterhaltung

6.0

Sportliche Zeitgenossen kommen voll auf ihre Kosten. Allein drei Golfplätze gehören zum Hotel. Ein eigener Reitstall, Polo-Feld und diverse Tennisplätze sind auch vorhanden. Das in unseren Augen wichtigste Sportangebot: Tontaubenschießen (Sports Shooting, Trap Shooting und Clay Shooting). Hier kann man entweder ganz traditionell am Stand oder im Gelände schießen. Diese Aktivität ist nicht durch den All-inclusive-Plan abgedeckt. Mag sein, dass viel Unterhaltung geboten wird. Uns haben die abendli


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Otto Fichtinger ()

August 2002

Hotelbewertung 425893

5.6/6

Preis-/Leistungsverhältnis:<br/>Die Hotelanlage kostet ganz schön. Knauser sollten lieber in andere Hotels ziehen. Wir zahlten für eine Woche ohne Verpflegung p.P. € 990. -In diesem Preis war bereits der Privattransfer mittels Flugzeug von Santo Domingo enthalten. Gemessen an den unendlichen Freizeitmöglichkeiten und dem erstklassigen Service ist dies in Ordnung.<br/><br/>Kinderfreundlichkeit:<br/>Haben selbst keine Kleinkinder mehr. Bei unserem Aufenthalt waren auch keine Kinder sichtbar.


Umgebung

6.0

Das Hotel gilt als eines der exklusivsten Strand-Resorts der Karibik. Versch. Villen und Zimmertrakte mit Pendelbusverkehr innerhalb des Komplexes, 14 Swimmingpools, 2 Golfplätze (18-Loch), Polo-, Reit-, Yacht- und Beachclub, Geschäfte und Restaurants sowie ein eigener Privatflughafen machen aus dem Urlaub ein Paradies.


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Ein Frühstück für echte Frühstücksfreaks. Die Aufzählung aller Genüsse würde den Platz hier sprengen. Weitere 14 Spitzenrestaurants befinden sich im Komplex; liegen allerdings preislich auf sehr hohem Niveau. Das Künstlerdorf "Altos de Chavon" bietet neben einer Traumkulisse weitere Lokalitäten.


Sport & Unterhaltung

6.0

Zwei Pete Dye 18-Loch Golfplätze. Fitnesscenter,Tennisclub mit 15 Sandplätzen, Squash- und Raquetball-Center, Poloreitclub, Schießanlage fürTontaubenschießen, Privater Strand mit allen Einrichtungen.


Hotel

4.5

Bewertung lesen

Steffen (19-25)

Juli 2002

Noch Fragen wie das Paradies aussieht???

6.0/6

Riesig!!! Hoteleigener Flugplatz! Eigene Museen, eigene Stadt! Künstlerdorf gehört gleich mit zum Hotel! alles nur Villen! Einkaufen ist wahres shopping!!!! Genial!!!!!!!


Umgebung

6.0

Ruhig und ruhig und ruhig!


Zimmer

6.0

Genial!!!!!!!!!!!!!!!!!! Eigene Villen mit eigenem Pool etc. Hauspersonal etc!!!!


Service

6.0

Besser gehts nicht


Gastronomie

6.0

Ebenfalls: Besser gehts nicht!


Sport & Unterhaltung

6.0

Top!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Bilder

Sonstiges
Außenansicht
Pool
Pool
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Sport & Freizeit
Gastro
Zimmer
Pool
Strand
Zimmer
Pool
Sonstiges
Zimmer
Sport & Freizeit
Strand
Pool
Ausblick
Strand
Strand
Außenansicht
Gepflegter flacher Strand. Nie überfüllt.
Golfplatz direkt am Meer.
1 stöckige Bungalows für die Gaste.
Transporthilfe
Sauber und schön. Fast immer ohne Menschen.
Casa de Campo, Pool- und Snack-Bar
Strandbar
Casa de Campo, Privatstrand
Casa de Campo, Room Views
Casa de Campo, Marina