Hotel El Mouradi Gammarth

Hotel El Mouradi Gammarth

Ort: Tunis

83%
4.5 / 6
Hotel
4.4
Zimmer
4.2
Service
4.2
Umgebung
4.2
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.5

Bewertungen

Anne (61-65)

November 2019

Hotel war in Ordnung

4.0/6

Im Rahmen unserer Rundreise haben wir hier 3 Nächte verbracht. Das Hotel liegt weit außerhalb von Tunis im Ort Gammarth . Auch das Zentrum dieses Ortes ist relativ weit entfernt. Die Anlage ist von außen sehr schön anzusehen. Eine große Poolanlage bestimmt den Innenhof. Insgesamt ist die Bebauung 2-3 stöckig. Es gibt ruhige und weniger ruhige Zimmer. Die ruhigen Zimmer liegen zum Pool. Die anderen liegen so zu den örtlichen Diskotheken, so dass es lange laut werden kann. Unser Zimmer ging zum Pool raus. Wir haben nichts gehört. Nach neuesten Infos sollen die Discos angeblich geschlossen worden sein und werden abgerissen. Im Hotel befinden sich noch ein Hallenbad und ein Fitness Center. Beides macht einen sehr guten Eindruck. Wir hatten ein Zimmer im oberen Stockwerk. Das Zimmer war sehr klein. Es verfügte über zwei Betten und eine Art Schreibtisch. Dieser war schon sehr abgenutzt, die Furnierschicht fehlte tw. auch der Teppichboden war nicht mehr der Neueste. Positiv war, dass das Zimmer eine Zwischentür zum Flur hatte. Dadurch war die Lautstärke vom Flur gedämmt. Zum Zimmer gehörte ein Balkon mit zwei Holzstühlen. Bad und Zimmer waren sauber. Leider waren keine Bilder an der Wand, das ganze wirkte etwas kahl. Im Hinblick auf unser Zimmer kann man sagen dass die fünf Sterne nicht erfüllt waren. Es gab einen Safe und einen Kühlschrank, was positiv war. Kaffee und Tee –Facility fehlte. Der Strand hinter dem Hotel muss wieder hergerichtet werden. Er ist im Moment ziemlich unattraktiv. Die Klimaanlage ging nicht, war wahrscheinlich schon ausgeschaltet, weil die Temperaturen im November nicht mehr sehr hoch waren.


Umgebung

2.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Larissa (31-35)

September 2019

naja

4.0/6

Also ich war von dem Hotel an sich sehr begeistert, leider ist jedoch das Personal nicht wirklich kundenorientiert und freundlich.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Chris (36-40)

August 2019

Toller Urlaub

5.0/6

Es erwartet einen ein schönes Hotel mit einer guten Anlage . Ein europäer findet natürlich immer kleinere schönheitsflecken . Habe einen tollen urlaub dort gehabt und würde wieder hin


Umgebung

5.0

liegt direkt am meer . der Strand ist sehr sauber . Mann ist mit dem Taxi schnell in Tunis und La Marsa usw .


Zimmer

5.0

hatte ein doppelzimmer zu einzelbelegung war echt super alles da wo mann brauch und sehr sauber .


Service

4.0

Service super allerdings wenig deutschsprachiges Personal und nicht jeder kann englisch . aber ein generelles problem in tunesien .


Gastronomie

6.0

War mit dem essen und dem Service super zufrieden . Grosse auswahl da ist für jeden was dabei .


Sport & Unterhaltung

5.0

ehrlich gesagt nicht so viel genutzt . aber kostenfreies fitnessstudio . live musik usw


Hotel

5.0

Bewertung lesen

BIRGIT (41-45)

Juli 2018

Wohlfühlurlaub

5.0/6

Große, sehr gepflegte Hotelanlage mit Restaurants, Cafes, wunderschönem Poolbereich, Wellnessbereich und ca 100 Meter zum Strand. Animation für Kinder und Erwachsene ist sehr gut.


Umgebung


Zimmer

4.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer wird jeden Tag gereinigt, Handtücher täglich gewechselt, Duschbad, Schampoo, Seife und Fön und Duschhaube sind vorhanden. Teppich, Sofa und Gardinen waren sauber aber abgewohnt, müssten ausgetauscht werden.


Service

Nicht bewertet

Sehr guter Service. Personal spricht Arabisch, Französisch und Englisch


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Ein Restaurant bietet Büffettessen, die Auswahl ist riesig und sehr lecker. Die anderen Restaurants bieten Essen a la card. Wer Speisen aufs Zimmer bestellt bekommt riesige Portionen


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Samira Miriam (36-40)

Juli 2018

Super Hotelpersonal, gute Lage.

6.0/6

Sehr schön und vor allem sehr nettes Personal. Alle waren auch sehr kinderfreundlich. Der Strand ist schön. Viele Bars. Etwas laut manchmal, wenn man empfindlich ist, aber insgesamt trotzdem sehr nett.


Umgebung

5.0

Gut erreichbar vom Flughafen.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Super Essensauswahl und alles sehr gut zubereitet.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Andreas (31-35)

Juli 2018

Hotel mittelmäßig, Service schlecht

3.0/6

Von der Anlage her hat das Hotel Potential, aber man merkt dem Hotel die Krise des Tourismus in Tunesien der letzten Jahre an.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt im Stadtteil Gammarth von Tunis in der "Zone touristique" und hat Strandzugang. Die Gegend ist schön. Das Zentrum von Tunis ist aber weit entfernt (sofern man darauf Wert legt)


Zimmer

3.0

Ich hatte dort zwei Zimmer. Das erste sah aus wie ein Herbergszimmer aus den 70ger Jahren, das zweite war schön mit großem Balkon.


Service

2.0

Der generelle Service ist sehr schlecht. Den meisten Mitarbeitern scheint alles egal zu sein. Besonders die Rezeption ist weder hilfsbereit noch auskunftsfähig. Ich hätte hier 0 Punkte vergeben, aber es gab zumindest einzelne Mitarbeiter, die sich sehr viel Mühe gegeben und persönlich sehr zuvorkommend waren.


Gastronomie

3.0

Das Buffet-Restaurant ist so mittel und wird trotz großer Auswahl schnell langweilig. Das A-la-carte Restaurant ist ansprechend


Sport & Unterhaltung

3.0

An sich sehr schöne Pool-Anlage, aber man wird leider permanent mit (zu) lauter Musik beschallt


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Esther (66-70)

Mai 2018

Gutes Hotel

6.0/6

Wir sind öfters in diesem Hotel. Das Personal ist sehr freundlich und hllfsbereit. Gute Lage zwischen Tunis, la Marsa,und Carthage. Das Buffet ist gut; besser als das italiensches à la Carte Restaurant. Das Hotel Ist aber nicht ein 5Sterne Hotel!


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Yassine (19-25)

Oktober 2017

Naja Erfahrung im El Mouradi Hotel in Gammarth

4.0/6

Überdimensionale Hotelanlage mit über 1.000 Zimmer. Dieses Hotel ist Teil einer Kette. Zur Beginn wird jeder Besucher aufgrund der Sicherheitslage kontrolliert. Aber das ist eher oberflächlich. Bin durch den Metallbogen gelaufen mit Handy in der Hosentasche und man wurde einfach weiter gewunken. Ansonsten hat dieses Hotel eine große Lobby. Der Pool im Innenhof des Hotels ist sehr schön. Im Hotel kann man auch Geld wechseln. Bedauerlicherweise ein komisches System wie der Preis berechnet wird. Es ist sehr


Umgebung

4.0

Die Fahrt vom Flughafen Tunis-Carthago dauert ca. 20 Minuten.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind geräumig und war mit einer Klimaanlage, TV und Kühlschrank ausgestattet.


Service

5.0

Der Service war sehr gut. Die Mitarbeiter sind vielsprachig. Alle sprechen Französisch, mehrere Englisch, ein paar wenige sprechen auch Deutsch. Einen Punktabzug gab es für den nicht vorhandenen Weckruf. Ich sollte um 04 Uhr geweckt werden, habe einen eigenen Wecker um 04:10 Uhr gestellt. Der Anruf kam nicht. Auf Nachfrage an der Rezeption hat man mir gesagt, dass man es vergessen hat. Er hat sich entschuldigt, aber das hätte mich auch nicht weitergebracht.


Gastronomie

5.0

Das gastronomische Angebot war extrem gut. Im Hotel habe ich das Frühstück ausgiebig zelebriert. Sehr große Auswahl und verschiedene Speisen. Es gab auch Waffeln, wofür man jedoch extra zahlen musste. War irgendwie komisch.


Sport & Unterhaltung

3.0

Bis auf die Hotelbar und die Pool gab es keine Freizeitangebote im Hotel. Der Fitnessraum war gesperrt.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Salah & Wilma (61-65)

Juli 2017

Angenehmer Urlaub in sicherer Umgebung.

6.0/6

Man fühlte sich sehr sicher, da allgemeine Gepäckkontrollen und erhöhte (aber diskretes) Sicherheitspersonal erhöht wurde. Sehr sauber. Sehr nettes und nicht aufdringliches Personal. Sehr gute Lage.


Umgebung

5.0

Alles was zum Hotel gehört war ideal. Es gibt allerdings schönerer Hotelstrände. Nah an der Hauptstadt (25km).


Zimmer

5.0

Service

6.0

Nicht aufdringlich. Hoflich. Aufmerksam.


Gastronomie

5.0

Gute Hotelküche. Sowohl Einheimische als auch Internationale Gerichte. Für jedem was dabei. (Fastenzeit war überhaupt nicht bemerkbar.) Es gab sogar für fastende Personen eine extra nächtliche Mahlzeit an der jeder Teilnehmen konnte.


Sport & Unterhaltung

5.0

Gab es. Haben uns allerdings nicht damit befasst.Kein Urteil möglich.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Lejla (36-40)

Juli 2017

Einfach schrecklich ! Minus 5 Sterne

1.0/6

Das man eine Flasche Wasser für 6 Dinar (3 eur.) von Hotel kauft und das mit zum Strand mitnimmt ist verboten !!! Obwohl ich ne 7 jährige Tochter hab die bei der Hitze trinken sollte.Die Security steht vor mir,mit lauten Ton und unfreundlich nein darfst du nicht .Für ein 5*Hotel und dem Preis den man zahlt ist es echt eine Schande. Die Preise von Getränken und Speisen sind teuerer als in Europa.Die Toiletten am Pool sind zu dem unrein.Die Fliesen am Kinderbecken fehlen teilweise und stellen eine große Gefahr dar. Überall sind Kakarlacken tod oder lebendig. Nieeee wieder !!!!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Hedi (41-45)

Juli 2017

Ein super Hotel mit super Service, mit aber

5.0/6

Ein nettes Hotel das teils über den Erwartungen liegt zum anderen aber leider nicht wirklich den Services bzw. die Ausstattung eines 5 Sterne Hotels bietet. Grundsätzlich waren wir von der Anlage sehr angetan, die auch sehr sauber war. Erschrocken waren wir aber von unseren Zimmern, die bestenfalls aus den 70ern sein können mit sehr abgewohnten Möbeln, uralten Fernsehern und zum Teil erhebliche Mängel in der Ausstattung aufweisen. Dafür war aber der Service im Restaurant überdurchschnittlich gut.


Umgebung

4.0

Zwar in the middle of nowhere, aber wer einen ruhigen Urlaub in der Hotelanlage machen möchte wird nicht viel vermissen. Erschreckend sind nur die Taxifahrer die vor dem Hotel warten und Touristen abzocken wollen.


Zimmer

2.0

Über die Zimmer waren wir leider extrem erschrocken: 1. Die kompletten Möbel waren mehr als abgewohnt. 2. Wenn ich sehe, dass eine Familie mit Kinderwagen kommt, muss ich ihnen nicht unbedingt ein Zimmer im ersten Stock ohne Aufzug geben. 3. Zimmermädchen waren manchmal nicht wirklich gründlich. 4. Auf dem Balkon war 1 Tisch und 1 Stuhl, jedes andere Zimmer hatte mindestens 2 Stühle, auch auf Rückfrage leider keine Reaktion 5. Leider kein Kinderbett zur Verfügung gestellt. Hätte mich aber auch g


Service

6.0

Service im Restaurant mehr als gut. Super freundliche und nette Kellner, die auf jeden unserer Wünsche eingegangen sind. Auch die Animateure waren super drauf und sehr höfflich. Unsere Kinder hatten eine Menge Spaß mit Kinderdisco etc.


Gastronomie

5.0

Super abwechslungsreiche Küche mit täglich wechselndem Angebot am Abend. Frühstück war mehr als ok obwohl ich in 5 Sterne Hotels schon bessere Buffets gesehen habe.


Sport & Unterhaltung

5.0

Für Kinder ist auf jeden Fall einiges geboten


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steve (51-55)

Juli 2016

El Mouradi - Hotel in der Nähe Tunis, clubscene

5.0/6

Wenn in Tunis, das ElMouradi ist ein gutes Hotel, in unmittelbarer Nachbarschaft der besten Diskoteken und Clubs in Tunis (eG Billionaire) Gutes Preis/Leistungsverhältnis, guter, gross und sauberer Poll, Privatstrand nich überlaufen. Zimmerupgrade auf Executive room empfohlen !


Umgebung

5.0

2 Pools, Strand, Fitness und gute Clubs nebenan


Zimmer

5.0

Executive rooms Frisch renoviert ! Lohnt sich !!!!


Service

5.0

Nett und freundlich


Gastronomie

4.0

Das übliche Buffet der Tunesischen Hotels


Sport & Unterhaltung

5.0

Alles da, außer Strand Entertainment wie Jwtski oder Paragliding. Angenehm ruhiger Strand


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Dirk (41-45)

Januar 2015

Gutes Hotel, in etwas abseitiger Lage

4.7/6

Das ist ein gutes, sauberes Hotel. Der Strand ist zwar direkt vor der Tür, ist aber zu meiner Zeit total vermüllt und schmutzig. Im Umkreis gibt es relativ wenig Restaurants, aber innerhalb der Anlage gibt es genug Themenrestaurants , die auch gut sind. Der Pool ist relativ groß.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Claudia (46-50)

September 2014

Nicht für schönen Strandurlaub geeignet

4.3/6

Ich war zum dritten Mal im Mouradi Gammarth, bis auf die Sauberkeit der Teppichböden in den Zimmern, darin befanden sich eingetretene Kaugummis bin ich zufrieden mit dem Hotel. Meiner Ansicht nach sind die vier Sterne nicht aussagekräftig. Sehr positiv ist das Servicepersonal aufgefallen. Das Essen ist sehr gut, die Auswahl sehr groß. Für mich ist das Mouradi kein Urlaubshotel für Strandurlaub. Der Strand ist sehr schmutzig und klein.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alfred (56-60)

Mai 2014

Schade für ein Hotel mit dem Potential

3.1/6

Das Hotel wäre für 3 Sterne ein wirklich tolles Objekt. Leider wird es behaqndelt wie eine Berghütte die am Ende der Saison sowieso abgerissen werden soll - SCHADE !!!! - bzw. wenn ein Koch ein tolles Stück Fleisch in die Pfanne legt und sich dann nicht darum kümmert! Es wird nur das nötigste auf niedrigstem Niveau getan.


Umgebung

2.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
1.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Wolfgang (56-60)

Dezember 2013

Die Bäder sind der Schwachpunkt...sonst aber OK

5.3/6

Es ist sehr schade, dass man die Zimmer renoviert hat, die Bäder aber nicht.... Hier sollte in naher Zukunft einiges verbessert werden. Rost ist nicht "In"... Thalasso ein wenig abgenutzt...


Umgebung


Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Dagmar (51-55)

August 2013

Sehr gutes Hotel

5.6/6

Es war ein super toller Urlaub in einem tollen Hotel. Nur: wer damit nicht umgehen kann, von fast jedem Angestellten eingeladen zu werden, der sollte vorsicht walten lassen. Manche denken, man gehört Ihnen dann im Urlaub ( speziell Der Mann vom Pferd-und Kamelreiten) . Bei Absagen erfolgt von diesem Mann eine Verbreitung von Lügen. Bitte Vorsicht!!! Doch ich konnte damit umgehen, da ich schon seit ca. 15 Jahre nach Tunesien fahre. Eigentlich sollte es ein Abschied für immer von Tunesien sein, doch heute kommen mir Zweifel. Es ist einfach schön und einmal in Land,Leute ect. verliebt, immer verliebt und es fällt schwer, sich dann hier wieder in das schnelle, temporeiche, schwierige Leben zurecht zu finden. Der Urlaub sitz noch tief im Herzen.


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Monika (51-55)

Juli 2013

Erholsame Ferien

4.8/6

Das Essen war ausgezeichnet. Auch die Sauberkeit im Hotel war wirklich gut. Der Lift jedoch war von 6 Tagen an 5 Tagen ausser Betrieb. Er wurde trotz reklamieren nicht repariert. Beim TV waren deutsch sprachige Sender nicht empfangbar. Trotz reklamieren keine Aenderung. Auf dem Balkon waren der Tisch und die 2 Stühle recht alt und sahen auch nach dem Reinigen noch immer schmutzig aus.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Walter (46-50)

Mai 2013

Gutes Hotel mit gepflegtem Garten / Pool

4.6/6

Gutes Hotel, Personal freundlich, HP mit Frühstücks- und Abendbüffet ist gut und abwechslungsreich. O-Saft muss extra bezahlt werden.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Juli 2012

Wie immer alles super!

5.2/6

wird teils renoviert,sauberkeit tadellos,jeden tag wurden die zimmer gereingt,hatte hp gebucht,trotzdem hatten wir internet inklusive mit eigenem laptop!genial!allerdings wenig gäste(revulution?)


Umgebung

5.0

in der hotelzone von gammarth,breiter,langer sandstrand,flach abfallend,direkt zu erreichen am hinteren ausgang.in der nähe carthago,tunis etc.einkaufen in la marsa-ca. 5 km entfernt mit taxi 2,50 oder im neuen carrefour,fußläufig 15 min entfernt


Zimmer

6.0

größe gut,inkl. internet,fernseh mit wenigen deutschen programmen,sehr sauber,jeden tag handtuchwechsel etcminibar,safe(inkl),telefon-mehr braucht man nicht..


Service

6.0

da wir stammgäste im hotel sind,konnten wir von mehreren schönen zimmer auswählen!service,freundlichkeit im hotel und auch restaurant:top!!!sprachen auch gutes deutsch,obwohl wir fließend französisch sprechen..


Gastronomie

5.0

qualitativ sehr gut,allerdings wurde das buffet mangels gäste heruntergefahren...man fand aber immer genug auswahl,alles sehr lecker,getränkepreise angemessen..


Sport & Unterhaltung

4.0

aufgrund der wenigen gäste fand leider auch so gut wie keine animation statt:(aber der verbleibende gab sich alle mühe und bot z..b bogenschiessen etc. an.reiten kann man nach wie vor(das ist das,was ich jeden morgen mit meiner tochter mache!!!)ausreichend liegestühle,kein gedränge,großer sauberer pool,auflagen badetücher im preis.am strand gibt es jetzt auch eine dusche,welches sehr positiv ist!!die bestuhlung ist auch neu:statt plastik gibt es jetzt neue holzliegen und größere sonnenschirme!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Raouf& Irmgard (56-60)

Juni 2012

Wir kommen wieder!

5.7/6

Fur Urlauber Ab 50 die ruhe und Erhölung brauchen ist El Mouradi das richtige Hotel. Die Küsche war ausgezeishnet .wir waren zum 2 mal in diesem Hotel und wir werden nächstes Jahr auf jeden fall wieder buchen.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Silvia (46-50)

November 2011

Im November nicht empfehlenswert

3.7/6

Wir sind Dauerurlauber in Tunesien. Leider sind in der Zeit nur Seminare im o.g.Hotel , Gäste aus Libyen,Fußballmannschaften, die im Allgemeinen sehr laut artikulieren. Animation und Freizeitangebote sind nicht vorhanden. Der Ort Gammarth stirbt langsam aber sicher,Hotels schließen,keine Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe. Man sollte sich um ein Taxi oder einen anderen lebendigen Ort für einen Erholungsurlaub bemühen.


Umgebung

1.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
1.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.3
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Simone (41-45)

Oktober 2011

Gutes Hotel für 1 Woche Urlaub in der Nebensaison

3.8/6

Das Hotel mit etwas mehr als 500 Zimmern ist ringförmig angelegt, der Pool sowie die zur Hotelbar gehörende Terrasse befinden sich zentral im inneren Bereich der Hotelanlage (leider auch Billiardtische auf der Terrasse, was am späten Abend oder Nachts den Schlaf in den Zimmern darüber empfindlich stören kann!). Von einem Durchgang aus erreicht man den hoteleigenen Strandabschnitt, es muss hier zwar eine kleine Privatstraße überquert werden (welche zum Hotel gehört) auf der mir aber in der gesamten Woche meines Aufenthaltes kein Auto aufgefallen ist. Insgesamt alles sehr sauber und in sehr gepflegtem Zustand, sowohl das Zimmer (inkl. Bad und Toilette) wie auch die Hotelanlage selbst. Gebucht hatte ich Halbpension, die Auswahl bei Frühstück und Abendessen ist eher durchschnittlich - aber wie immer eben auch eine Frage des Geschmacks. Internationales Klientel jeden Alters, auch aus dem arabischen Raum.


Umgebung

3.0

Der hoteleigene Strandabschnitt ist wie voran bereits erwähnt über einen Durchgang vom Hotel aus direkt erreichbar und auch sauber. Das Hotel ist ruhig gelegen - allerdings eben auch ohne Anschluss an Einkaufsmöglichkeiten. Der im Hotel befindliche "Bazar" (kleines Geschäft) bietet lediglich die Möglichkeit zum Kauf von Zigaretten, arabische und französische Zeitungen u. Zeitschriften, Postkarten und Briefmarken etc. an (keine Lebensmittel oder Getränke!). Ausflugsmöglichkeiten z.B. nach Tunis,


Zimmer

6.0

Das von mir bewohnte Zimmer (Nr. 2192) war recht groß mit schönem Balkon u. Meerblick, insgesamt in sehr gutem Zustand und wirklich sehr schön! Badezimmer groß, Klimaanlage individuell einstellbar. Leider verfügen die Zimmer über keinen "Coffeemaker", wer also seinen ersten Kaffee morgens auf dem Balkon trinken möchte sollte sich wie ich einen eigenen Wasserkocher und löslichen Kaffee mitbringen. Safe und Telefon vorhanden. TV empfängt neben BBC und zahlreichen arabischen Sendern auch ZDF und RT


Service

2.0

Personal an der Rezeption eher durchschnittlich. Anmeldung und Check-In problemlos und auch mehrsprachig, allerdings lernt man die Arbeitsweise des Personals, namentlich an der Rezeption, schnell kennen wenn es zum Thema "Problemlösung" kommt. Der Manager der Rezeption schlicht ignorant und arrogant! Kundenservice - besonders der Umgang mit Beschwerden äußerst "mangelhaft" und absolut alles andere als 5-Sterne. Das Personal an der Rezeption saß während dem Gespräch mit dem Gast z.T. den Kopf


Gastronomie

4.0

Da sich die Gastronomie immer am eigenen, persönlichen Geschmack orientiert möchte ich hier nur sagen, dass das Buffet immer etwas bereithielt, was den eigenen Geschmack irgendwie zufriedenstellen konnte. Salz und Pfeffer findet sich auf jedem Tisch! ;) Getränke (auch Wasser) zum Essen wird separat berechnet. All-Inclusive, für mich ohnehin nicht denkbar, würde ich in diesem Hotel jedoch keinesfalls empfehlen!


Sport & Unterhaltung

4.0

Sauberer Pool außen (mit kleinem Kinderpool) und auch Innenpool sehr gepflegt. Einkaufsmöglichkeiten sehr begrenzt. Strandabschnitt recht klein - daher wohl eher nur für die Nebensaison zu empfehlen. Liegen und Auflagen an Pool und Strand ohne Gebühr. Wasser- und Strandqualität gut. Angebot an Wellness, Beauty-, Thalasso-Anwendungen und auch Hamam vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Felix (26-30)

Juli 2011

Schönes Hotel, gutes Essen, Service mittelmäßig

4.7/6

Das Essen ist vielfältig und sehr schmackhaft, das Hotel insgesamt sauber und mit einem reichen Programm an Freizeitaktivitäten. Schade ist nur, dass diese nur zu stark eingeschränkten Zeiten - nämlich zwischen den ausgedehnten Pausen des Animationspersonals - zur Verfügung stehen.


Umgebung

3.7
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Isi (41-45)

Juli 2011

Urlaub 2011

4.6/6

sehr groß ca 1200 Betten, sauber und gepflegt Was wir sehr störend empfanden, war das kaum Tourismus dort war, sondern sehr viele Großfamilien-Geschäftsleute - 90% Lybier - die sich sehr unpassend aufgefüht haben (sehr laut..und beim essen sich auffürten wie Schwei.....)


Umgebung

4.0

Zum Strand mus man eine kleine Straße überqueren, ansonsten ist der Strand sauber und man hatte immer eine Liege und einen Sonnenschirm dafür sorgte auch ein Security. Was am Strand fehlt und sehr notwendig wäre, sind Duschen, damit man zwischendurch das Salzwasser abduschen kann. Tagsüber konnte man gut nach La Massa ( 7 km ) zum shopen fahren Abends sollte man wegen der Sicherheit besser im Hotel bleiben.


Zimmer

5.0

Zimmer war ganz ok., bis auf den Teppichboden, der voller Flecken war.


Service

6.0

Zimmerservice war sehr gut (am 1.Tag schon Trinkgeld gegeben) jeden Tag frische Handtücher und Bettwäsche. Sehr freundlich, Nachteil- sprechen nur tunesisch und französisch.


Gastronomie

4.0

wir hatten HP Frühstücks- und Abendbüffet, Frühstück fanden wir sehr eintönig immer das gleiche, Käse und Wurst nur eine Sorte, Abendessen hatte sich auch nach drei Tagen immer wieder wiederholt. Es war sehr sauber, außer die Stuhlpolster im Speisesaal waren voller Flecken, ein Glück gab es Servietten die man drunter legen konnte...... Getränke waren sehr teuer


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (46-50)

Juni 2011

Schönes renoviertes Hotel

5.7/6

wir waren in Juni 2001 zum zweiten mal in diesem Hotel, das Essen ist immer noch genauso gut wie letzets Jahr, das Zimmer ist viel besser, da ein neuer Teppichboden verlegt wurde, die Größe der Zimmern ist aussergewöhlich groß, insgesamt hat alles gepasst.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Nathalie (19-25)

Juni 2011

Gerne wieder, alles super, großes Hotel!

5.3/6

Guter Service, leckeres abwechsungsreiches Essen, kein Stress mit den Liegen am Pool (gegen Kaution extra Handtuch), alles sauber: In der Anlage als auch im Zimmer (wurde jeden Tag gesäubert). Alles in allem: sehr zufrieden & würden nochmals gerne dort Urlaub machen!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniela (31-35)

Juni 2011

Lebloses langweiliges Hotel

4.5/6

Sehr gutes Essen und nettes Personal.Aber das war es auch.Für Abenteuerurlauber,die die Umgebung selber erkunden möchten super.Der einfache "normale" Urlauber wird in diesem Hotel vor Langerweile sterben.Keine Animation,selten überhaupt Musik o.ä..Die Athmosspäre erinnert an ein Sanatorium.


Umgebung

2.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Ulrich (51-55)

Mai 2011

Hotel El Mouradi Gammarth

4.3/6

Ich hatte Anfang April einen einwöchigen Aufenthalt im Hotel El Mouradi Gammarth gebucht. Die Buchung betraf meine Verlobte Frau Dr. XXX, tunesische Ärztin und mich. Mit der Buchung hatte ich angefragt ob es evtl. Probeme geben könne, da wir noch nicht verheiretet seien. No problems hieß es und ich erhielt den Hotelvoucher für meine Verlobte und mich. Der Voucher wurde dann jedoch vom Hotel vor Ort nicht akzeptiert. Angeblich dürfen nicht verheiratete Paare in tunesischen Hotels nicht in einem Zimmer übernachten; dies widerspreche tunesischem Recht und Gesetz. Aus diesem Grunde könne und dürfe man den Voucher nicht akzeptieren. Allerdings war man bereit zu „helfen“. Ich könne ein zweites Zimmer buchen und gleich bezahlen, dann durfte ich mit meiner Verlobten bleiben. Es war eine glatte Erpressung, sonst nichts! Es ging dem Hotel dann allerdings auch ganz offensichtlich nicht mehr um tunesisches Recht sondern lediglich ums Abkassieren. Nachdem ich nämlich die geforderten 420 TDN (60 TDN/Tg) gezahlt hatte bekamen wir unser Zimmer: 1 Doppelzimmer, einen Schlüssel … und es schien niemanden mehr zu interessieren, ob wir nun zusammen übernachteten oder nicht. Dann gab es die nächste "Überraschung" der unschönen Art, abschließend mit einer weiteren Erpressung. Meine Verlobte ist Ärztin in der Notaufnahme einer Klinik in Tunis. Sie musste unplanmäßig am Freitag, 5.05. den Nachtdienst für einen Kollegen übernehmen. Aus diesem Grunde fuhr mich Ihr Bruder zum Hotel. Ich lud ihn zum Abendessen ein, da dieses ja ebenfalls für zwei Personen bezahlt war. Als wir den Speisesaal verließen forderte man 40 TDN für sein Abendessen. Ich verwies darauf, dass ich ja einen Anspruch auf zwei Abendessen habe. Ohne Erfolg. Wenn meine Verlobte nicht da sei wäre das mein Problem; für den Gast müsse ich jedenfalls zahlen. Ich verweigerte zunächst die Zahlung und verwies u.a. auch darauf, dass ich ja ebenfalls schon 420 TDN für gar nichts gezahlt hatte… Bei meiner Abreise am Montagmorgen folgte dann die nächste Erpressung. Ich musste die 40 TDN zahlen oder man würde mir mein Gepäck nicht herausgeben. Ich kommentiere das nicht weiter... Jeder Leser mag seine Schlüsse ziehen. Für mich heißt es: El Mouradi NIE WIEDER,


Umgebung


Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Hella (51-55)

Mai 2011

Entspannt in angenehmer Athmosphäre

5.3/6

Das Hotel fanden wir sehr groß, geschätzte 500 Zimmer Eingangsbereich und Außenanlagen waren gepflegt und eher schlicht aber nobel gehalten. Halbpension hat uns ausgereicht. Das Essen ist landestypisch bis international, allerdings findet man kein Schweinefleisch, was ich als eher gesund empfand,denn es gab sehr viel Gemüse und Super Auswahl an Salat


Umgebung

4.0

Lage fand ich nicht so gut wie in Hammamet und Yasmin. Es gibt dort nicht so viele Hotels, der Strand ist eher unsauber aber für Tunesien die üblichen Angebote Es wird viel gebaut und ist eher für Individualisten ein Ziel , da man viele Touren rund um die Umgebung machen kann wenn man sprachsicher in französischer Sprache ist. Tunis habe wir begleitet über die Reiseagentur gemacht, obwohl man sich das als Tourist schon trauen könnte, wenn man sich vorher im Hotel über die aktuelle Lage infor


Zimmer

6.0

Bedienung und Sauberkeit waren in diesem Hotel außerordentlich gut und wirklich nicht zu beanstanden


Service

6.0

Der Service hat mir sehr gut gefallen. Jeden Tag neue Wäsche, saubere Tischdecken beim Essen und die Mitarbeiter sehr nett und hilfsbereit. Bedienung konnte auch englisch und deutsch sprechen. Spa und Wellnessbereich war kostenpflichtig, fand ich auch teuer. Dafüg Fittnessraumbenutzung 1 Std 10 Dinar das ging und Indoorpool bei schlechtem Wetter war kostenlos. In der Vorsaison keine Animation.


Gastronomie

6.0

Ein Restaurant zusätzlich in der Anlage, eines außerhalb sehr nah , auch emfehlenswert wenn man nur Halbpension hat. .


Sport & Unterhaltung

5.0

Bis Ende Mai war noch Vorsaison und daher keine Animation,jedoch für Kinder schon. Spa und Wellness gegen Aufpreis. Fitnessraum war nicht teuer und Indoor Pool kostenlos f. Gäste.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sandra (26-30)

Mai 2011

Ruhe suchen - und finden!

4.3/6

Das Hotel im maurischen Stil mit ca. 500 Zimmern ist um einen quadratischen Pool herum gebaut, die Außenanlage wie nahezug stets in tunesischen Häusern sehr gepflegt, das Haus selbst alles andere als hellhörig. Ich könnte mir jedoch vorstellen, dass in den Sommermonaten mehr Unterhaltung und somit auch Beschallung des Pool-Bereichs stattfindet und dann ein Zimmer zum Pool nicht ideal ist. Im Mai hatte man denkenswerterweise fast nur die Zimmer zum Pool belegt, wodurch auch der Eindruck einer angenehmen Auslastung des Hotels gegeben war. Ich hatte nach der tunesischen Revolution eher mit einem geisterhaft leeren Hotel gerechnet. Jedoch werden die Hotels im Golf von Tunis auch stark mit ausländischen Delegationen, internationalen Konferenzen oder auch durch Einheimische im Rahmen von Familienfeiern belegt, so dass sich ein lustiges Bild von Geschäftsleuten und Security in der Halle gepaart mit einer blassen mitteleuropäischen Touristenbelagerung am Pool ergab. Hier waren Holländer, Franzosen und Engländer mittleren Alters vertreten. Die Belegung variierte stark, da von Zeit zu Zeit Kreuzfahrttouristen eintrafen oder Reisegruppen auf Rundtouren zu Beginn und am Ende des Aufenthalts im Hotel untergebracht wurden. Alles in allem ein sehr schönes, helles Haus mit deutlich höherem Standard, als vermeintlich gleichwertige Häuser in der Region Hammamet oder Monastir.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt an der Küstenstraße nach La Marsa bzw. nach Tunis. Außerhalb des Hotels befindet sich rein gar nichts, es gibt also in unmittelbarer Umgebung keinen Supermarkt o.ä. In Gehweite gibt es eine sehr sehenswerte Glasbläserei und ein Strandrestaurant für die besser betuchte Bevölkerung. Taxis stehen jedoch vor dem Hotel bereit. Nach La Marsa fährt man ca. 10-15 Min. Der Transfer vom Flughafen Tunis dauert ca. 30 Min. Enfidha wäre ca. 80km entfernt. Es gibt keinen hoteleigenen Strand, m


Zimmer

4.0

Die Zimmer sind sehr geräumig, mit Doppelbett, Sitzecke, Fernseher und Kühlschrank ausgestattet. Ein Safe kann gemietet werden, die Klimaanlage wird im Sommer aktiviert. Als einzigen deutschen Sender konnte man RTL CH empfangen. Die Zimmer waren sehr sauber und gut in Stand gehalten. Einzige Ausnahme waren die sehr abgenutzten und verschmutzten Teppiche und Vorhänge.


Service

4.0

Das Personal war ausgesprochen höflich und, wenn auch mit mir als alleinreisender Frau stets auf einen Plausch bedacht, im Vergleich zu sämtlichen meiner vorherigen Erfahrungen alles andere als aufdringlich. Das galt zwar auch für die Bedienung am Pool, so dass man hin und wieder selbst zur Tat schreiten musste, um versorgt zu werden, aber auch dann war man sehr zuvorkommend und ein Trinkgeld wirkt in Tunesien eben immer wunder. Im Speisesaal waren zeitweise mehr Aufseher, Oberkellner und Abräu


Gastronomie

5.0

Der große Speisesaal, den ich ausschließlich genutzt habe, ist sehr angenehm eingerichtet, sauber und gepflegt. Da das Haus nicht voll ausgelastet war, wurde ein kleiner Bereich abgeteilt und eingedeckt, so dass sich die Gäste im großen Raum nicht verloren. Das Büffet war riesig, die Auswahl enorm. Es gab sowohl landestypisches Essen, v.a. bei Salaten und Dessert, als auch dem europäischen Magen und Auge Vertrautes. 5 Tage reichten gerade aus, von allem einmal gekostet zu haben. Beide Daumen hoc


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation wurde auf großen Stellwänden zwar angekündigt, aber einen Animateur habe ich nicht wahrgenommen während meines Aufenthalts, es war aber auch seitens der wenigen Gäste kein augenscheinlicher Bedarf da. Der Pool ist ganz wunderbar, groß, sehr gut zum Schwimmen geeignet und zu dieser Jahreszeit hatte man das Becken quasi noch für sich. Liegen und Schirme sind im Preis inbegriffen. Da der Strand nich zum Hotel gehört, gibt es hier keine Liegen oder Schirme (zumindest im Mai, später viellei


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sven (19-25)

Mai 2011

Schöner Urlaub

4.5/6

Es war ein sehr schöner Urlaub!!Sehr nettes Personal mit überwiegend guten Deutschkenntnissen.Die Animateure haben sich sehr gut um die Kinder gekümmert,trotz Nebensaison.


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Cornelia (36-40)

Februar 2011

Äusserlich gut, aber die Sauberkeit

2.5/6

Die Anlage ist sehr zugebaut, aber übersichtlich. Ansonsten ist das Hotel äußerlich schön.


Umgebung

2.0

Sehr weit weg...man ist immer auf ein Taxi oder Auto angewiesen, zu Fuß kann man nur in das benachbarte (sehr gute) Restaurant und Tappabar "Le Cap" gehen. Taxi ca. 15 DT (ca. 8 EUR) bis Tunis


Zimmer

2.0

Das Dreibettzimmer war sehr groß, aber ungepflegt. Nach 4 Tagen wurde das 1. mal tatsächlich das Badezimmer sauber gemacht, davor hatten wir am 1-2. Tag kleine Überschwemmungen, wegen des undichten und verstopften Abflusses. Am 1. Tag war einer der 2 Zahnputzbecher klebrig, die Minibar war leer, es gab auch keine Gläser, das Zimmer wurde nicht einmal gesaugt, nur die Betten wurden gemacht und der Müll wurde rausgeräumt. Das Personal konnte nicht überfordert sein, da das Hotel leer war. Staubsaug


Service

3.0

Eigentlich freundlich, aber irgendwie Kinderunfreundlich. Trotz "Bettzeit" meiner Kinder (8+13) wurde sich beschwert, wir seien zu laut, obwohl wir nur angekommen sind und die Kinder dann sofort ins Bett gegangen sind. Eine Zimmerbestellung (bei leerem Hotel) hat sehr lange gedauert.


Gastronomie

2.0

Die Halbpension haben wir 1x genutzt, da der Koch die Gewürze vergessen hat und meine Kinder lieber das Einheimische Essen, welches ich als sehr schmackhaft empfinde gegessen haben. Der Raum hatte Kantinencharm, ohne Ausblick auf den dahintergelegenen Parkplatz Das Frühstücksbuffett war OK.


Sport & Unterhaltung

2.0

Der Außenpool wurde gerade renoviert, aber es währe sowieso zu kalt gewesen. Der Innenpool: Boden unappetitlich, überall dürftig renovierte Stellen.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Harald (46-50)

Oktober 2010

Danke für einen sehr schönen Urlaub

5.5/6

Das Hotel wurde 2005 neu erbaut. Es ist sauber und in gutem Zustand.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt ca. 100 m vom Meer entfernt. Zum Hotel gehört ein eigener Badestrand.


Zimmer

5.0

Service

6.0

Der Service ist gut und alle Angestellten sind freundlich und bemüht den Urlauber zufrieden zustellen.


Gastronomie

6.0

Zum Hotel gehört ein eigenes Gästerestaurant mit sehr gutem Service und einer freundlichen Bedienung. Alle Kellner sind sehr um den Gast bemüht. Das Speiseangebot besteht aus warmen Speisen, Obst, Gemüse und auch Kuchen und Torten.


Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Inge (70 >)

Oktober 2010

Schöne gepflegte Anlage direkt am Strand.

4.4/6

Hat uns im Prinzip sehr gut gefallen und ist durch die Nähe zu Tunis, Karthago und Sidi Bou Said auch für Besichtigungen sehr geeignet. Das einzige Minus war der Handtuch-Wechsel. Das Personal entfernt in der Früh sämtliche Handtücher und bringt die neuen erst im Laufe des Nachmittags. Man hat leider nicht einmal eines zum Händewaschen nach einem Toilettebesuch.


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Roman (31-35)

Oktober 2010

Schönes Wetter, ruhiger Strand

4.7/6

Der Aufenthalt im El Mouradi Gammarth hat mir im Allgemeinen gefallen. Besonders hervorzuheben sind das leckere und vielfältige Essen (ich hatte HP) und die Nähe zum Strand. Die Zimmer im Hotel sind renovierungsbedürftig, die Hygiene entspricht nicht dem westlichen Standard. Katastrofal war es wie hier von einigen berichtet jedoch nicht. Da ich die meiste Zeit am Strand oder unterwegs (Tunis, Karthago, Sidi Bou Said sind nur wenige km entfernt) verbracht habe, haben mir diese Mängel nichts ausgemacht. Das Personal war freundlich und hat umgehend auf Beschwerden reagiert. Ich würde dieses Hotel weiter empfehlen.


Umgebung

3.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Sabine (19-25)

September 2010

Tolles Hotel in der Einöde

4.7/6

Das Hotel hat rund 500 Betten, was die Wege von Zimmer zum Pool oder auch zum Essensraum sehr weit und kompliziert macht. Privatstrand (ca. 1 min) und Pool runden die enorme Große ab. Außerdem sind 3 Restaurants und 3 Bars enthalten. Sauberkeit ist eher relativ: im Bad waren die Fugen voller Schimmel und die Fußböden im Bad und im Schlafzimmer wurden nicht sehr gründlich geputzt, dafür war das Hotel sehr sauber und auch der Pool und der Strand wurden täglich gesäubert. Wir hatten All inclusive, was empfehlenswert ist, da der nächste Supermarkt o. ä. ca 7 km entfernt ist. Franzosen und Italiener dominierten das Hotel, eher weniger Deutsche. Englisch (oder Französisch) ist ein Muss, da nur die Rezeption gebrochenes Deutsch spricht. Da wir außerhalb der Schulferien eingecheckt haben, waren kaum Familien mit Kinder anwesend.


Umgebung

4.0

Der Weg zum Privatstrand geht über eine ruhige Straße (wirklich sehr ruhig!) ca. 1min. Der nächste Supermarkt ist ca 7km entfernt, somit ist all inclusive sehr empfehlenswert. Es gibt im Hotel einen eigenen Kiosk, wobei die Preise natürlich höher sind als im normalen Geschäft. Wenn man Ausflüge planen möchte, sind Taxis und Linenbus nicht weit, jedoch ist es ratsam über den Reiseleiter eine geführte Städte/Saharatour zu planen. Sibi Bou Said, Tunis und Karthago sind für Sightseeing ideal. Der Fl


Zimmer

3.0

Das Zimmer ist geräumig und mit großen Schrank und Fernseher ausgestattet. Das Badezimmer hat einen Schimmelverfall in den Fugen und der Boden ist nicht sehr sauber ebenso der Teppichboden im Flur und im Schlafzimmer. Balkon oder Terrasse ist vorhanden, jedoch war unsere Aussicht eher weniger gut.


Service

6.0

Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und immer ein Lächeln auf den Lippen: so begegnet man jeden Tag dem Servicepersonal. Sei es der Kellner, der Koch oder die Putzfrauen. Französisch und Arabisch sind dort die Sprachen, die jeder kann. Englisch nur gebrochen. Wäscherei, Arzt, Apotheke, Kinderbetreuung, egal was man benötigt, bekommt man hier: einfach die Rezeption befragen. Die Rezeption leitet Beschwerden sofort weiterm jedoch ist fraglich, ob diese auch ausgeführt werden.


Gastronomie

5.0

Drei Restaurants, 2 Bars im Hotel und eine Bar am Strand runden das Hotel ab. Speisen und Getränke waren immer lecker, jedoch sollte man bei all inclusive beachten, dass man nicht alles bekommt (nur ausgewählte coktails, etc.) Sauberkeit und Hygiene sind auch hier anzutreffen. Die Küche kocht für das Früh-, Mittag- und Abendbuffet eigentlich alles in verschiedenen Variationen (es gibt somit nicht nur Pommes, Pizza und Nudeln :D), auch landestypische Gerichte findet man hier. Atmosphäre ist famil


Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebote findet man hier reichlich: Animation, Sportmöglichkeiten, Fitnessraum (gegen Gebühr), Internetzugang, Disco, etc. Der Privatstrand wird früh und abends gesäubert, jedoch sehr klein im Verhältnis zu der Bettenanzahl. Der Pool wird morgens gereinigt und es finden sich dort, genauso wie am Strand Liegen mit passenden Matten. Schirme sind auch vorhanden.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Juli 2010

Jederzeit wieder!

5.8/6

Halbmondförmige,um den Pool gebaute 2-stöckige Anlage;gegenüber einem Wald,dirkte Strandlage.Wahlweise mit HP oder Ultra-Allinkl.Wir hatten Hp,sind mittags schon mal am Strand in den kleinen "Buvettes" essen gewesen. Sauberkeit o.k im Hotel.


Umgebung

5.0

Flughafen nicht weit,dadurch kurze Transferzeit.Fluglärm stört uberhaupt nicht.In der Nähe:Karthago,Sidi bou Said.Mit dem Taxi ca.1,70 euro,also nicht die Welt.In La Marsa kann man einkaufen,z.b in Supermärkte etc.Wer "Aldi" in Hotelnähe sucht,ist verkehrt und sollte Zuhause bleiben!!Ausflüge werden angeboten,haben sie nicht genutzt,da wir alles kennen!


Zimmer

6.0

Super großes Zimmer;Klima-Sat.Ferneher,Balkon mit Möbel.Ausreichen Platz in den Schränken;unser Zimmer schien vor kurzem renoviert worden zu sein.Jeden Tag Badetuchwechsel,Bettwäsche und ordentlich gepztzt!Auch unter dem Bett.Zimmersafe,ohne Gebühr.


Service

6.0

O.k,da wir Stammgäste dort sind,werden wir immer sehr zuvorkommend behandelt!Ob Kellner,Putzfrau oder Animateur-alles superlieb und freundlich!!!Fremdsprachenkenntnisse gut,Zimmerreinigung top.Für Kids Miniclub Kinderdisco und das Übliche.Kleiner erste-hilferaum,Wäschereiservice gegen gebühr.Internetraum,Thalasso-wellnesscenter,Friseur,kl.Boutique.


Gastronomie

6.0

Essen reichlich und superlecker!!Wer da nichts findet,ist selber Schuld.Essen nie kochendheiss,aber das ist in allen südlichen Ländern so...Jeden Tag Themenbuffets,immer Pizza und Nudelstation.Getränkepreise.o.k.Bei dem Service geben wir jeden Tag gerne Trinkgeld!


Sport & Unterhaltung

6.0

Riesengroßer Pool,sep.Kinderpool.Animation die ersten Tage nicht so gut,weil der Chefanimateur "Hamza" nicht da war...aber dann!!!Bogenschießen,Tennis,Wassergym.,Wasserball-alles bestens.Am Strand Quadfahren,Reiten(Pferd oder Kamel),wasserski,banana,jetski.Am Strand und auch am Pool genügend Liegen u Schirne.Es gibt aber immer wieder Urlauber(hier genauer:Deutsche),die frühmorgens Liegen belegen(3-5 Stück!!!) und dann den ganzen durch Abwesenheit glänzen.Ätzend!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Steffen (41-45)

Juli 2010

Gute Alternative

4.5/6

Große Empfangshalle, freundliche Rezeptionsmitarbeiter, gepflegte Garten- und GRünanlage ständig wird gesäubert, gemalert


Umgebung

4.0

Entfernung zum Strand ca 100 m ist okay, ansonsten etwas abseits, nächste Orte nur mit Taxi oder Bus erreichbar


Zimmer

4.0

Ausstattung der Zimmer gut, Bad mit ausreichend Ablagen, gut funktionierende Klimaanlage Putzfrau arbeitete unkoordiniert ( Bettzeug und Handtücher vormittags weg), irgendwann zurück, so das Mittagsschlaf für Kinder oft nicht möglich war, besser wäre erst ein Zimmer fertig zu machen! Safe kostenlos


Service

5.0

Personal im Restaurant freundlich und nett, Kaffeelöffel auf Zuteilung (warum, weiß keiner) Getränkeversorgung zu Mahlzeiten manchmal etwas langsam


Gastronomie

5.0

abwechslungsreiches gut dekoriertes Büffet, lecker Speisen, (etwas mehr Würze wäre gut) es gab sogar ne richtig super SChweinshaxe!!! Lob den fleißigen Kellnern an der Bar abends, nett, freundlich und schnell. am Abreisetag gab es sogar 3.00 Uhr Frühstück und frischen Kaffee


Sport & Unterhaltung

4.0

Poollandschaft sehr sauber, Liegen, Auflagen und Handtücher okay, Strand in Ordnung, Animation am Tag (Pool) gut an manchen Abenden eher flach


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Ulrike (31-35)

Juni 2010

Erholung pur

5.3/6

Ich muß das wir mehr als zufrieden waren mit allem. Meine Mutter, ich und mein Sohn haben uns sehr wohlgefühlt und konnten sehr gut entspannen und den Alltag für die leider viel zu kurze Zeit mal vollkommen vergessen. Ich denke wir werden sicher noch einmal wiederkommen!!!


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

Juni 2010

Wenn man keine großen Ansprüche ist das ok

3.5/6

Wir waren eine Gruppe mit mehrern Personen darunter Ich und meine 7 jährige Tochter.Das Essen war sehr gut und das Buffet wurde immer aufgefüllt,das Abendessen war das Highlight alles frisch und sehr lecker.Die Getränke am Tisch waren auch nicht allzu teurer 1 Fl.Wasser1,5 l oder 1 Cola 250 ml ca 1,50 Euro das ist okay.Das Personal war zu uns sehr freundlich und uns wurde immer ein Tisch zum Frühstück und zum Abendessen von den Kellnern reserviert.Die Zimmer waren alt und die Einrichtung erneuerungsbedürftig,der Teppich war dreckig und der Kühlschrank auch.Nur zum schlafen war das okay.Das Animationsprogramm laut Infotafel hat nie stattgefunden nur die Minidisco für Kinder um 21.30 Uhr was eigentlich schon fast zu spät ist für Kinder wenn man den ganzen Tag am Wasser ist. Der Strand war noch nicht badetauglich,keine Schirme keine Liegen und es wurde gebaggert am Hoteleigenen Strand was sehr schade war und wir die ganze Woche am Pool liegen mussten.Auf Anfrage warum der Strand noch nicht fertig ist wurde uns gesagt das die Saison gerade anfängt und das der Strand aufbereitet wird aber wenn wir Liegen haben möchten würden sie uns welche hinstellen aber ganz ehrlich wer möchte in einer Baustelle entspannen,sehr schade.Der Zimmerservice war vom Trinkgeld abhängig,je mehr Trinkgeld man der Putzfrau gab desto sauberer und schöner gemacht war das Zimmer,eigentlich nicht okay. Da ich mit meiner Tochter für die erste Juniwoche für den 1 wöchigen Aufenthalt 260 Euro bezahlt habe war das okay,mehr Geld ist der Aufenthalt in diesem Hotel nicht wert. Wenn man keine großen Ansprüche hat und nicht pingelig ist kann man in dieses Hotel gehen!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0

Rezeption, Check-In, Check-Out: Nicht bewertet

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin (41-45)

Mai 2010

Hotel El Mouradi Gammarth

3.3/6

Schöne Anlage mit tollem Pool. Spannende Gästestruktur: Tunesier, Sportler, frisch Operierte und Touristen (viel Franzosen, dann Deutsche, Italiener und Spanier).


Umgebung

4.0

Der Strand ist quasi am Hotel dran. Erstaunlicherweise war Mitte / Anfang Mai die Saison noch nicht eröffnet, der Strand war schmutzig, ewiges Warten auf Liegen und Auflagen. Gute Nähe zu Tunis, Carthage und Sidi Bou Said. Mit dem Taxi kommt man schnell und preiswert überall hin. Die "Taximafia" vor dem Hotel ausbremsen, auf der anderen Straßenseite 200m weiter laufen und dann ein freies Taxi anhalten, das korrekt mit Taxometer abrechnet! Es gibt in Fußnähe - außer einem hübschen Glasblaskuns


Zimmer

3.0

Zimmergröße okay, alter siffiger Teppichboden. Kühlschrank vorhanden. Safe ebenfalls, diesen bitte auch nutzen! Wir haben gegen Ende sogar unsere Zigaretten in den Safe geschlossen! Im Bad Schimmel in den Fugen.


Service

2.0

Die Rückflugbestätigung und der Transferservice mussten hart erkämpft werden (stundenlanges Warten an der Rezeption und im Zimmer), von alleine geht irgendwie gar nichts. Rezeption sehr unfreundlich und wenig kooperativ, ein Rezeptionist spricht Deutsch, mit Französisch (und wahrscheinlich Englisch) kommt man am besten durch. Tägliche Reinigung der Zimmer, täglich frische Handtücher und Bettwäsche, auch wenn das m.A. nach nicht nötig gewesen wäre. Die Putzleistung ist eher durchschnittlich.


Gastronomie

4.0

Viel Auswahl bei Frühstück und Abendessen. Der frischgepresste O-Saft kostet extra. Fisch und Fleisch waren fast immer sehr trocken. Während unseres Aufenthalt gab es einen tunesischen Abend und einen Fischspezialitätenabend, beides war sehr lecker. Trinkgelder werden erwartet.


Sport & Unterhaltung

3.0

Da wir noch außerhalb der Saison (Mitte Mai!) waren, gab es keinerlei Sport- oder Animationsangebote, was uns aber auch nicht weiter störte, da wir viele selbst organisierte Ausflüge machten. Der Pool ist an sich toll, aber gegen Ende unseres Aufenthalt gab es merkwürdige Kötel im Wasser, um die sich das Personal nur wenig kümmerte. Es war nicht immer einfach den "Serviettenmann" zu finden, der für den Stranhandtuchaustausch zuständig war. Der Strand war okay, aber nicht besonders sauber.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Michael (31-35)

Mai 2010

Maximal 3-4 Sterne

3.3/6

Typischer Touristenbunker, wobei ich bis jetzt nicht verstehe, wieso man als Tourist hier herkommt. Weder das Hotel entspricht dem angeblichen 5* Standard, noch ist die Umgebung interessant. Es gibt nämlich Nichts!! Nichtmal einen überdurchschnittlichen Strand. Es war eine ziemliche Mischung von Menschen hier: Touris aus Frankreich, Deutschland, Italien und anderen europäischen Ländern. Aber auch aus Tunesien. Dann sind mir viele junge Mädels aufgefallen mit frisch operierter Nase. Sehr witzig zu beobachten, wie sie mit verbundener Nase am Buffet rumsteuern :) Naja und dann waren eben auch noch andere Geschäftsreisende da, wie wir. Sauberkeit der Anlage insgesamt war sehr gut! Allerdings ist alles sehr abgewohnt (Einrichtung, Teppiche,...) Was sehr negativ auffällt: Überall, wo es nur geht, wird versucht, die Gäste auszunehmen. Das sind überteuerte (im Vergleich mit dem Rest der region) Preise für Getränke, extrem teure Tarife für Internet und Wäsche, Aufpreis für O-Saft beim Frühstück, usw, usw...


Umgebung

1.0

Lage: Kann man total vergessen. Es ist nichts in der Umgebung. Der Strand ist höchst unspektakulär und bis Ende Mai war nichts hergerichtet und sauber am Strand. Anscheinend noch Vorsaison.


Zimmer

4.0

3 Sterne Niveau von der Ausstattung her. Alles ziemlich abgewohnt. Im Bad Schimmelspuren und der Boden ist meist nicht gut gewischt. Die Haare, die in den Ecken bei Ankunft rumgelegen sind, waren nach 2 Wochen immer noch da!! Das selbe gilt für den Teppich. Größe war Ok. Schöner Balkon mit Poolblick. Die (in meinen Augen) wichigen Sachen waren aber sauber: Klo, Bettwäsche, Handtücher.


Service

2.0

Rezeption: Unfreundlich Kellner: Unfreundlich Putzpersonal: Freundlich Zimmerreinigung: naja... man sollte lieber nicht genau hinsehen. Aber: Bettwäsche und Handtücher und auch die Toilette war wirklich immer sauber! Bei angeblichen 4,5 oder 5 Sternen erwarte ich aber wesentlich mehr! Wäscherei: Schneller und guter Service, aber sinnlos überteuert (ca. 2,50€ für ein T-Shirt z.B.).


Gastronomie

5.0

Frühstück (Buffet) war sehr umfangreich von der Auswahl. Aber es galt eher Quantität statt Qualität. Toll: Es gab immer eine Vielzahl an frischem Obst! Aufpreis für frisch gepressten O-Saft: 2 Dinar --> einfach nur lächerlich und es passt zu manch anderen Methoden des Hotels! Abendessen am Buffet war meiner Meinung nach sehr gut. Die Auswahl war sehr, sehr groß und jeder findet etwas nach seinem Geschmack. Essen ging nie aus. Nur ie Kellner sind nicht sonderlich freundlich. Ist aber verständl


Sport & Unterhaltung

5.0

Da ich auf Geschäftsreise war, habe ich es natürlich genossen am Wochenende oder am Abend (wenn Zeit war) am Pool zu liegen. Die Poolanlage ist sehr groß und hat mir gut gefallen. Ich würde die Poollandschaft als das Highlight des Hotels bezeichnen. Der Strand ist nichts besonderes. Obwohl es schon Pfingsten war war am Strand nichts hergerichtet und es lag noch viel Müll verstreut. Wenn das mal hergerichtet ist, dann ist es sicher nicht so schlecht. Wasser war auf jeden Fall Mitte Mai schon


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Lilli (31-35)

Mai 2010

Toller Urlaub mit Orientalischem Flair

4.8/6

Große Anlage direkt am Meer, nicht nagelneu aber gut in Schuß gehalten, schöne Grünflächen rings um das Haus, Haupthaus 4/5-stöckig, Nebengebäude 3-stöckig, großer Aussenpool plus extra Kinderpool und ordentlicher Innenpool mit einem Sprudelbecken und einem heißem Becken, kleiner Spielplatz neben dem Aussenpool, kleiner Bazar, ein Cafe, mehrere Restaurants. WIr hatten nur Halbpension gebucht, deswegen kann ich über das Allinclusiv-Angebot nichts schreiben. Die Besucher waren überwiegend Franzosen, Schweizer und Osteuropäer. Vereinzelt gab es auch Spanier und Deutsche (das waren wir). Deswegen gibt es von mir nur 4 anstatt 5 Sterne. Da in der Altersstruktur alles vertreten war vom Baby bis zum Greis kann ich keinen sinnvollen Durchschnitt abgeben.


Umgebung

4.0

Das Hotel liegt weit ab vom alltäglichen Verkehrswahnsinn Tunis. Man muß sogar aufpassen, dass man es wiederfindet, wenn man erst spät abends zurückfährt. Das ist zum einen nicht das schlechteste, denn der Verkehr dort ist für Europäer doch eher gewöhnungsbedürftig oder anders gesagt: eine Katastrophe. Zum anderen muss man aber auch sagen: Ohne Auto ist man ziemlich aufgeschmissen. Man kommt nirgends hin was einigermaßen sehenswürdig wäre. Hat man aber eine Fahrgelegenheit sollte man folgendes a


Zimmer

6.0

Zimmer 1005 (Nebengebäude rechts, Erdgeschoß): Wir haben unsere Putzfrau gleich am ersten Tag mit 2 Dinar bestochen und zum Anfang der 2.Woche nochmal. Ich hatte noch nie ein saubereres Hotelzimmer. Das Bett war größer als zu Hause, der Fernseher funktionierte einwandfrei, Schrank war groß genug, Sofa war breit genug um auch mal ein Nickerchen zu machen. Da wir nicht gewohnt sind unter einer einzigen großen Decke zu schlafen, haben wir anstandslos eine weitere Decke bekommen. Jeden Tag wurden di


Service

5.0

Die Putzfrau war sehr gründlich. Die Rezeptionisten höflich und zuvorkommend, die Kellner nett und witzig. Es hat immer wieder Spaß gemacht sich mit ihnen zu unterhalten und Tipps und Hinweise für den nächsten Ausflug einzuholen. Allerdings ist zu sagen, dass sie kein deutsch sprechen. Auch mit englisch klappt es nur mühsam. Besser ist französisch und am allerbesten eben arabisch. Ja, unser Urlaub war super, komfortabel, missverständnisfrei und reibungslos, denn mein Mann ist Araber und ich spre


Gastronomie

6.0

So nun hier gibt es jetzt mal 5 von 5 Sternen ganz einfach weil das Essen sensationell gut war. Ja, im Grunde gab es jeden Abend das selbe, weil es eben alles gab: alle Sorten von Fleisch (Truthahn, Schwein, Rind, Kalb, Lamm, Fisch) und dann auch noch in allen Varianten (gekocht, gebraten, gegrillt), sowie alle Beilagen die man sich so vorstellt (Reis, Nudeln, Kartoffel, Brot) und auch Gemüse gekocht, gebraten, gebacken, gegrillt. Die Salatbar war immer unsere erste Anlaufstelle, bevor dann die


Sport & Unterhaltung

3.0

Wir waren keine Hotelhocker und können deshalb nichts zum Tagesangebot an Unterhaltung sagen. Bis auf Wasserball, Tischtennisturnier und Bogenschießen haben wir nichts gemacht. Das allerdings war toll und ein Tischtennisturnier hat mein Mann dann auch gewonnen.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Stefanie (26-30)

Oktober 2009

Jeder Zeit wieder!

5.4/6

Nicht sehr grosses Hotel, daher sehr gemütlich. Tolle Poolanlage und separater Strandzugang. Die Zimmer verfügen über eine grosses Badezimmer mit Badewanne und Balkon. Gereinigt wurde jeden Tag!


Umgebung

5.0

Ist etwas abseits von Tunis. Doch die Orte in der Umgebung sind gut mit Taxi (günstig, freundlich, informativ) oder ÖV zu erreichen. Die Ausflugsmöglichkeiten sind sehr vielseitig. Der Strand in unmittelbarer Nähe ist fantastisch und läd mit seinen 15 km länge zu stundenlangen Spaziergängen ein. Strandbars sind ebenso vorhanden.


Zimmer

5.0

Das Zimmer ist nicht sehr gross aber durchaus ausreichend. Verfügt über einen grossen Schrank und genügend sonstigen Srauraum.


Service

6.0

Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

6.0

Am grossen Buffet ist für alle was zu finden...sehr sehr gut und Einheimisch :-)!!! Wer es aber gerne Italienisch mag, kommt im Italienischen Restaurant ebenso auf seine Kosten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Harald (41-45)

Oktober 2009

Hotel der Luxusklasse, aber nicht überall

3.8/6

Die Hotelanlage ist recht groß. Im Zentrum liegt die Poollandschaft, die durchaus angenehm gestaltet ist. Das Hotel existiert schon ein paar Jahre, was sich hier und da doch bemerkbar macht. Hier und da defekte, in der Haupthalle ein inzwischen doch stark fleckiger Teppich. Generell ist die Hotelanlage in einem sauberen Zustand. Die Zimmer sind in unterschiedlichen Zuständen, was defekte und Sauberkeit betrifft (weitere Info unten). Der zum Hotel gehörende Strand, der wirklich schnell erreichbar ist, war durchweg sauber und wurde tagsüber überwacht. Auch dort gab es, wie am Pool, Liegen mit Matrazen für Hotelgäste kostenlos. Handtücher für den Poolbereich konnte man sich ausleihen. Der Strand generell war allerdings nicht wirklich eine Zierde. Hier und da fand mal Müllhaufen. Aktivitäten am Strand wurden bereits kaum noch angeboten (Oktober - Nachsaison). Das Thema Gastronomie wird weiter unten ausgiebig behandelt. Wir hatten AI und sind auch froh darüber. Grund dafür ist die Lage des Hotels. Alternative Gastronomie zum Hotel haben wir bei unseren Exkursionen nicht in der Nähe gefunden. AI beinhaltete bei uns aber auch die Minibar, was man löblich erwähnen muss. Ebenfalls erfreulich waren die Bemühungen des Animationsteams zu verzeichnen - siehe unten. Die Gästestruktur wechselte ständig. Neben einem Grundstock von Franzosen und Deutschen, fand man dort vereinzelt auch Engländer, Iren, Tschechen, Russen, Tunesier und viele andere mehr. Da sich das Hotel auch als Veranstaltungsort eignet wurden dort in unserer Urlaubszeit Hochzeiten und größere Geschäftstreffen veranstaltet. Außerdem hatten wir besuch einer Fussballmannschaft. Positiv sollte man vermerken, dass neben einem Fitnessraum und einem Hallenbad auch ein Massagesalon im Hotel verfügbar ist. Ebenfalls positiv war die Möglichkeit der W-Lan-Verwendung beziehungsweise die Nutzung eines vom Hotel für Gäste bereitgestellten PC`s zum Surfen.


Umgebung

2.0

Wie zuvor erwähnt ist die Lage des Hotels nicht berauschend. Dies liegt nicht an der Nähe zum Meer, denn von der Hotelanlage braucht man keine 3 Minuten zum Meer und Sandstrand. Gammarth liegt am Ende einer Straßenschleife. Hier gibt es einige Hotels, aber auch Hotelruinen. Eine Stadt oder die Möglichkeit einzukaufen gibt es dort nicht. Mit einem Taxi kann man sich für ca. 5,000 Dinar zu zwei Einkaufsmöglichkeiten (einem kleineren Stadtzentrum mit Einkaufspassage und Basar oder zu einem Hypermar


Zimmer

4.0

Bei der Ankunft hatten wir ein Zimmer zugeteilt bekommen, mit dem ich absolut nicht zufrieden war und was einem 4-Sterne-Hotel in Tunesien nicht würdig gewesen wäre, einem 5-Sterne-Hotel schon gar nicht. Schranktür defekt, ließ sich nicht öffnen, Türblatt der Zwischentür hatte ein Loch, bei der Toilette war auf der einen Seite eine Schraube durchgerostet, so dass man fast umgekippt wäre, Toilette gesprungen, aus der Klimaanlage lief scheinbar der Pilzbefall heraus, Seifenreste am Fön, und und un


Service

4.0

Der Service im Gastronomiebereich war durchweg gut, was sicher auch an unserer Geberlaune bezüglich Trinkgeld lag. Die Kommunikation verlief hier selten einsprachig, da auf beiden Seite nicht ausreichend Fremdsprachenkenntnisse vorlagen, aber sie klappte bis auf bei wenigen Ausnahmen fast immer. Deutsch, ein wenig Englisch und ein ganz wenig Französsich von unserer Seite und von der anderen Seite Französisch, ein wenig Englisch und ein wenig Deutsch. Beim Zimmerservice wurden die sprachlichen


Gastronomie

4.0

Wir durften AI genießen in dem bei uns auch Softdrinks aus der Minibar eingeschlossen waren. Das AI-Angebot war durchaus OK, allerdings ist das Essen häufig etwas fad, vor allem Salz fehlt oft. Außerdem wechselt das Speiseangebot nicht oder nicht mehr ganz so häufig, wie es ein längerer Aufenthalt erfordern würde. Bei 14 Tage hätte ich dann doch mit dem Essen etwas Probleme bekommen. Generell aber wird ein tolles Buffet zum Frühstück, Mittagessen und Abendbrot geliefert. Torten wie gemalt, Eierk


Sport & Unterhaltung

5.0

Erfreulich waren die Bemühungen des Animationsteams zu verzeichnen. Bogenschießen, Wassergymnastik, Aerobic, Beachvolleyball, Boccia, Kinderdisco, Sonderveranstaltungen (Bauchtänzerin, Schlagzeug-Violinen-Konzert, Tanztruppe, etc.) und vieles mehr konnten Gäste, wenn sie wollten auf Trab halten. Hinzu kamen weitere Angebote wie eine Tunis-Kartagho-Rundfahrt, Quad-Tour und Kamel-Pony-Reitausflug. Ich vermute, kann es aber nicht mit Bestimmtheit sagen, dass es einen Kinderclub gibt. Der Poolber


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Angelika (51-55)

Oktober 2009

Besser als erwartet

4.6/6

Sind begeistert von Mouradi Gammarth. Kenne die Mouradi-Hotel-Kette aus Hammamet. Finde Mouradi Gammarth als Ruhesuchende mittleren Alters super. Das Meer ist herrlich sauber und am Strand war es erstaunlich leise.Also keine schreienden Touristen, die sich quer über den Strand unterhalten. Man hört meistens nur das Wellenrauschen. 1-2 mal täglich kommen Reiter und Quadfahrer vorbei.Das ist lästig vom Krach und Geruchsbelästigung her. Ist aber hinnehmbar, da man schön spazieren kann. Der Sand ist im Wasserbereich fest und man sackt nicht ein. Von hier aus gute Ausflügsmöglichkeiten nach Tunis, Karthago und Sidi Bou Said.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Jacqueline (56-60)

Oktober 2009

Ein Hotel der Superlativen

5.0/6

Ein super Hotel,leider zu nah an Tunis und Strand dementsprechend.Doch die Naehe zu Sidi Bou Said und Carthago ist ideal;die Anbindung mit Bus und Bahn ist kinderleicht; Personal und Hotel überhaupt nur zu empfehlen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Volkmar (36-40)

Oktober 2009

Nicht noch mal

3.5/6

Grosses Hotel mit grosser Anlage und direktzugang zum Strand Unser Zimmer hatte Schimmelspuren im Bad.Im Zimmer Brandflecken auf dem Teppich und einer dreckigen nassen Lappenspur über dem Bett.


Umgebung

3.0

keine Einkaufs - und Unterhaltungsmöglichkeiten ausser ein kleiner Basar am Pool zum Kauf des nötigsten... Strand um das Hotel herum unerschlossen und nicht schön naturbelassen... zu Fuss nichts in der Nähe


Zimmer

2.0

Brandflecken von Zigarettenglut auf Teppiche Schimmelflecken im Bad Abnutzungserscheinungen im Schrank


Service

4.0

Das Personal im Hotel ist freundlich.. Das Personal am Pool nicht unbedingt und nur in fransösisch wenn dann... Zimmerreinigung erfolgte erst zum späten Nachmittag und im Basarladen störte man zur Fernsehsoapzeit des arabischen Kanals


Gastronomie

5.0

Ein Hauptrestaurant und eine überteure Pizzeria Personal im Resaurant sehr nett und gut organisiert Es ist sauber und schmeckt bei einen reichhaltigen Buffet... Möbiliar eher einfach und karg wirkend... Gross,laut aber angenehmes Klima zum speisen... Für Trinkgelder gibt es von den kellnern gratis nettigkeiten


Sport & Unterhaltung

3.0

Keine Sportangebote ,nur ein modernes Fitnessstudio zur Gebühr,kein Abendprogramm und geöffnete Disco am Pool bleibt schonmal das Glas vom Vortag über Nacht


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Alsina (36-40)

September 2009

Traumurlaub!

5.2/6

Sehr schönes Hotel. Sauber. Freundliches und zuvorkommendes Personal in Restaurant, Bar und am Pool. Direkt am Sandstrand. Ich bin überrascht über die negativen Bewertungen. Dass in einem Land wie Tunesien alles ein wenig länger dauert als bei uns ist normal. Damit muss man rechnen. Manche Touristen benehmen sich auch unmöglich! Es war echt ein toller Urlaub und wir würden dieses Hotel sofort wieder buchen!


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Ausblick
Strand
Strand
Pool
Inneneinrichtung
Animation Bollywood
Pool
Deko
Pool / Hotel
Massageraum für Paare
Balkon
Sand, Muscheln, Glasscherben
Strandbar im Winter
Ausblick von Balkon
Boden im Innenpoolbereich
Blick aus dem Innenpool
Innenpol, mit Blick auf Fitnesscenter
Kuppel Innenpool
Innenpool
Eingang des Hotels
Blick ins Zimmer
Blick ins ZImmer
Abendliches Buffet
Strandbar
Blick vom Zimmer in den Garten
Strand hinter dem Hotel
Aussenpool
Hoteleigener Basar
Blick ins Zimmer
Weg zum Strand
Schlechtes Zimmer
Empfangshalle
Vom Balkon aus
Morgens bach dem Aufwachen
Brandflecken im Teppich
Schmutzrand
Zentrale Poolanlage
Arbeits-/Schmink-/TV-Tisch mit Minibar
Warmspeisenbuffet
Die Poolanlage des Hotels
Tanzshow
Tortenbuffet
Der knapp 100 Meter entfernte Strand
Das Bad
Ausblick Pool 1
Ausblick Pool 2
Internet All inclusiv
Ausblick auf das Meer
Bar plażowy- nieczynny oczywiście
Dojście z hotelu na plażę
Poolanlage
Pool
Wassermelone
Pool
Lobby
Folklore
Einfahrt
Terrasse
Lobby
Pool
Zimmer
Basen
Wejscie do hotelu
Hall