Bluesun Holiday Village Velaris

Bluesun Holiday Village Velaris

Ort: Supetar

92%
4.8 / 6
Hotel
4.8
Zimmer
4.3
Service
5.1
Umgebung
5.4
Gastronomie
5.0
Sport und Unterhaltung
4.4

Bewertungen

Bettina (56-60)

August 2021

Toller urlaub

5.1/6

Es war ein sehr schöner Urlaub. Beeindruckend fanden wir die Gartenanlage und der Duft der Rosmarin und lavendel Sträucher. Einziges Mango für uns war im dad die Badewanne ein sehr hoher Einstieg für ältere da wäre ma nachzudenken eine tiefere wanne oder noch besser eine Dusche. Nicht so prickelnd fanden es wir das das Reinigungspersonal schon 8.00 Uhr morgens an die Tür klopfte da kann man sich verbessern. Ansonsten wären wir voll zu Frieden. Der Transfer hatte prima geklappt. Wir werden sicher wiederkommen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Quintesson (36-40)

August 2020

Schöne Reise mit ein paar negativen Eindrücken

4.0/6

Nach der langen Anreise waren wir in Supetar angekommen. Nach dem einchecken suchten wir auf der wunderschönen Hotelanlage unser Zimmer. Die Gärtner sind absolute Künstler. Muss man selber gesehen haben. Im Hotelzimmer der erste und leider für dwn gesamten Aufenthalt bleibende negative Eindruck. Ein sehr unangenehmer Abflussgestank aus dem Bad. Leider wurde von dem zuständigen nichts unternommen. Wir haben einfach eine Dose raumspray besorgt. Uns fiel die reichhaltige Minibar auf die aber mit einer zweijährigen Tochter extrem anstrengend sein kann. Wir baten diese auszuräumen und dies wurde auch ohne diskussion sofort gemacht. Das ist ein echter Pluspunkt! Wir hatten das Zimmer als Meerblick gebucht, aber dafür muss man schon Röntgenaugen haben. Der Strand in der Anlage war auch sehr schön. Ein kleines Bistro mit sehr gutem Kaffee und einer sehr netten blonden Bedienung. Das abendbuffet war reichhaltig und für jeden was dabei. Ich als Pesca Vegetarier war völlig zufrieden. Die Bedienung war sehr freundlich und zuvorkommend. Ich muss hier erwähnen das ich es unverschämt finde, das die ganzen Hotel Mitarbeiter in der Hitze mit Maske Arbeit müssen, während es den Gästen frei gestellt ist. Entweder alle oder keiner! Ich bin für keiner! Den Pandemie Schwachsinn kann nur noch ein Vollidiot glauben. Am ersten morgen wurden wir vom Grummeln schwerer Stühle geweckt, welches im gesamten Urlaub so war. Unsere Zimmer waren direkt unterm Speisesaal (Garden rooms 46). Das Frühstück war etwas mager aber ausreichend. Ca. 5 Minuten Fußweg ist der erste kleine Supermarkt 3 Minuten weiter ein etwas größerer mit Bäcker nebenan. Was noch sehr negativ auffiel waren die kaputten Gardinenschienen. Es war sehr nervig die Gardinen zu bewegen. Was ich auch sehr gefährlich fand, war das ablaufrost am Kinderbecken (Pool). Das Rost war manchmal in Einzelteile zerlegt und teilweise gebrochen mit scharfen kanten. Alles im allen war es ein sehr schöner Urlaub. Ich kann das Hotel und diese Region wärmstens empfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

3.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Vivien (26-30)

Juli 2020

Schöner Urlaub trotz Corona, mit gewissen Abzügen

5.0/6

Sauberes Hotel mit einer atemberaubend schönen Hotelanlage direkt am Meer. Hier kann man sich wohlfühlen und einen schönen Urlaub verbringen. Alle Altersklassen sind hier vertreten und das Personal ist sehr freundlich. Das einzige "Problem" war für uns mit dem schlafenden Baby im Buggy zur Rezeption zu gelangen, da es keinen gerechten Weg für Rollstühle und Kinderwagen dorthin, sowie zum Pool gibt. Hier sollte man sich noch verbessern!


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich in Supetar direkt am Meer. Um in das Zentrum zu gelangen muss man (je nachdem welchen Weg man wählt) 10-20 Minuten zu Fuß einplanen. Direkt in der Nähe des Hotels gibt es einen kleinen Supermarkt.


Zimmer

4.0

Wir haben zu unserer Pauschalreise noch ein Familienzimmer zugebucht. Das Familienzimmer ist durch 2 aneinanderliegende Doppelzimmer etwa 40 Quadratmeter groß. Je Zimmer gibt es ein Doppelbett, ein Badezimmer, einen Fernseher, eine Couch, einen großen Schrank, einen Tisch mit Stuhl, eine Klimaanlage, einen Kühlschrank, einen Save und eine Terrasse. Die Ausstattung ist nicht hochmodern, aber auch nicht alt. Größtenteils sauber, aber der Teppich bräuchte mal eine Reinigung da doch einige Flecken


Service

5.0

Guter Service, freundliches Personal, kinderlieb. Punktabzug gibt es hier, weil man wirklich auf gutem Niveau Englisch sprechen muss um sich vernünftig verständigen zu können.


Gastronomie

5.0

Alle Speisen sind wirklich lecker und frisch zubereitet. Punktabzug gibt es weil wir uns beim Frühstück mehr Abwechslung und beim Abendessen mit Kindern 1-2 Speisen mehr zur Auswahl gewünscht hätten. Aber ansonsten hervorragend und lecker! Auch das Beach Restaurant am Strand haben wir oft und gerne genutzt! Lecker lecker lecker sage ich dazu! Zusatz: ich weiß nicht ob die Auswahl der Speisen etwas mit Corona und der geringen Anzahl der Gäste zutun hatte..


Sport & Unterhaltung

5.0

Hier kann ich nicht viel sagen, da wir generell lieber auf eigene Faust erkunden. Laut Flyer gibt es aber viele Möglichkeiten direkt im Hotel unzählige Ausflüge zu buchen. Direkt auf der Anlage gibt es ein Diving Center und ein kleines Fitnessstudio. Auch den Pool kann man nutzen, wenn man eine der 12 Liegen erobern kann. Kinderanimation findet bis auf Sonntags jeden Tag 2x statt sowie jeden Abend Kinderdisko.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Claus (51-55)

Oktober 2019

Erholsamer Urlaub, gerne wieder

5.0/6

modernes Hotel, gute Lage am gemischten Kies-/Sandstarnd, freundlicher Service, super Wasserqualität. größere Anlage mit mehreren Gebäuden. Nur 15 min zum laerischen kleinenHafen von Supetar


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Guyu (61-65)

Oktober 2019

Sehr schöne Hotelanlage, ausserhalb von Supetar

5.0/6

Sehr schönes Hotel, ein wenig ausserhalb von Supetar. Leider konnten wir das gesamte Angebot nicht nutzen, da wir nur 1 Nacht hier waren.


Umgebung

4.0

ca. 20 Gehminuten ausserhalb von Supetar, eine wunderschöne Hotelanlage.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Margit (51-55)

August 2019

Entspannender Badeurlaub

6.0/6

Top Lage zum Strand, 20min gemütlicher Spaziergang nach Supetar, ausgezeichnetes Frühstücks und Abendessenbüffet


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Sehr freundliches Personal


Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ilona (51-55)

Juli 2019

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

6.0/6

Eine sehr schöne Anlage mit perfekter Lage am Strand, der an dieser Stelle nicht überfüllt ist. Nettes Personal und leckeres Essen.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Melissa (19-25)

Juli 2019

Schöner Aufenthalt mit super Frühstücksbuffet

5.0/6

Die Hotelanlage ist sehr groß und liegt direkt am Strand. Besonders gut fanden wir das reichhaltige Frühstücksbuffet. Die Lobby ist sehr gemütlich und hier konnte man sich für ein paar Stunden an einem regnerischen Vormittag gut aufhalten.


Umgebung

6.0

Direkt am Strand, ca. 15 Minuten Fuß weg von Hafen/Innenstadt sowie Fährhafen von Supetar entfernt. Trotz der großen Anlage ist es nicht zu touristisch.


Zimmer

5.0

Das Zimmer war in Ordnung. Die Wände waren aber sehr dünn, man konnte beispielsweise den Wecker aus dem Nebenzimmer gehört.


Service

6.0

Das Hotelpersonal war immer sehr freundlich und hat uns dabei geholfen unsere Boardingpässe auszudrucken.


Gastronomie

6.0

Das Frühstück hat uns sehr positive Auswahl - es gab Köche, die frische Eier & Pancakes gekocht haben. Die Auswahl war sehr reichhaltig und wurde ständig aufgefüllt. 4 Sterne Niveau!


Sport & Unterhaltung

5.0

Der Pool könnte etwas größer sein und die Sonnenschirme schienen etwas wacklig.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Michael (46-50)

Juli 2019

Urlaub für kleine Kinder bis Senioren Daumen hoch

6.0/6

Wir sind nun mehr das fünfte Jahr in Folge in diesem Hotel. Nach wie vor begeistert von Hotel, Menschen und dem Essen. Das Hotel sowie die Insel haben sehr viel für Familien und auch Einzelurlauber zu bieten. Angebotenes Programm die Abend Unterhaltung oder Kinder Animation sind in einem guten Rahmen und nicht übertrieben. Auf dem Gelände ist eine Tauchbasis und, neu, auch ein Fahrradverleih. Die Räder sind sehr gut und die Tauchbasis hervorragend im Vergleich zu ähnlichen Basen in Ägypten, Tunesien oder auch Deutschland. Supetar ist immer eine Reise wert und wir kommen auch nächstes Jahr wieder gerne hier her.


Umgebung

6.0

Eine sehr imposante Landschaft. Lädt zu Wanderungen, Radtouren und natürlich zum Baden ein.


Zimmer

5.0

Einfach aber gut in Schuss und super gelegen im Garten der Anlage. (Währen der letzten 5 Jahre wurde immer wieder etwas erneuert und verbessert z.B. sind dieses Jahr die Duschen erneuert worden.)


Service

6.0

Ich habe in den letzten zehn Jahren keinen besseren Service als hier erlebt. Die Menschen bestechen durch eine sehr authentische und natürliche Freundlichkeit. Kinder sind hier mehr als herzlich willkommen.


Gastronomie

6.0

Wir sind jedes Mal zwischen zwei und drei Wochen hier. Das Essen ist so abwechslungsreich dass wir sehr sehr selten außerhalb des Hotel Restaurants essen gehen.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein überdurchschnittlicher Sparbereich den wir auch sehr ausgiebig nutzen. Darüber hinaus eine gute Tennisanlage, die schon beschriebene Tauchbasis, Tischtennis, Wassersportarten jeglicher Art, Botcher und auch eine Strand-Massage-Hütte lassen die Zeit hier sehr kurzweilig werden. Ein Fitnessraum ist ebenso vorhanden wie eine angenehme Lobby mit Barbetrieb. Es sind zwei Pools vorhanden, der eine geeignete zum Schwimmen der andere hervorragend für kleine Kinder. Das Hotel ist an einer Bucht


Hotel

6.0

Bewertung lesen

S-N (51-55)

Juli 2019

Velaris Hotel

6.0/6

Das Hotel hat eine sehr gute Lage. Das Essen war gut und Personal freundlich. Die Anlage ist groß und am Strand sind Pinienwälder.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Das Gebäude war alt und als drei-Sternen bezeichnet, obwohl wir eine 4-Sterne-Hotel gebucht haben. Das Haus hatte aber eine gute Lage und wir haben akzeptiert.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Martina (51-55)

Juni 2019

Gerne wieder - in Vor- oder Nachsaison

4.0/6

Mehrere Gebäude in einer parkähnlichen, sehr gepflegten Gartenanlage. Perfekt in der Vorsaison, in der Hauptsaison sicher überlaufen.


Umgebung

6.0

20min zufuß zum Hafen. Guter Ausgangspunkt zum spazieren/wandern am Meer entlang oder ins Landesinnere.


Zimmer

4.0

Das Bad könnte mal renoviert werden, das Gebäude ist baujahresbedingt sehr hellhörig. Aber gute Matratzen und super sauber.


Service

6.0

Perfekt.


Gastronomie

5.0

Nur Frühstück, aber das ist sehr reichhaltig. Alles da, was man braucht.


Sport & Unterhaltung

5.0

Haben nur den "Strand" genutzt. Der ist eher ein Garten und man liegt traumhaft unter schattigen Bäumen. Die Liegen sind allerdings auch für Hotelgäste kostenpflichtig😕


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sabine (56-60)

Juni 2019

Katastrophe

1.0/6

Der Standard entspricht unseren Verhältnissen vor etwa 30 Jahren. Zimmer ohne Balkon oder Trasse. Essen sehr mittelmäßig bis schlecht.


Umgebung


Zimmer

1.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Olga (26-30)

September 2018

Entspannter Urlaub mit gutem Service

4.0/6

Gepflegte und weitläufige Anlage unweit des Hafens (ca. 15 Minuten Fußweg). Guter Service, es wurde auf jede Frage bzw. auf jeden Wunsch eingegangen.


Umgebung

4.0

Zimmer

3.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Markus (36-40)

Juli 2018

Das beste aus allem gemacht

4.0/6

Große weitläufige Anlage mit vielen Nebengebäuden! Netter Pinienwald zum Strand. Strandnähe ca. 100 m. Leider nur ein Kinderspielplatz am Strand. Hotelmässig war für Kleinkinder nichts zu sehen( Pool, Spielecke). Ich empfehle es für Pärchen und Pensionisten, oder Singles weiter, aber nicht unbedingt für Familien mit Kleinkinder. Wir hatten ein günstiges Angebot, deswegen sind wir dort hingefahren.


Umgebung

5.0

Direkt am Strand! Zentrum ein paar Hundertmeter entfernt. Preise im Normverhältnis.


Zimmer

2.0

Wir waren 2 Erwachsene 2 Kinder in einem kleinen, mit Teppich und verschmutzten Kühlschrank, ausgestattetem Zimmer untergebracht. Wir haben kein Familienzimmer bekommen, da das erst ab zwei Zahlungspflichtigen Kindern möglich ist. Vielleicht war es auch durch den Reiseanbieter( Billa Reisen), über das Reisebüro Schuch, nicht möglich, oder generell durch das Hotel?! Unsere Freunde hatten ein schönes Familienzimmer, vielleicht deswegen, da beide Kinder kostenpflichtig waren. Für uns war unser Z


Service

4.0

In Ordnung! Stets bemüht!


Gastronomie

6.0

Top! Das Essen war abwechslungsreich und von guter Qualität. Gemüse, Obst aus eigenem Anbau! Hier kann man nichts meckern! So gutes Buffet hatten wir lange nicht mehr.


Sport & Unterhaltung

3.0

In Supetar gut. Hotelmässig eher mau. Der Pool war beim Hauprgebäude! Für Kleinkinder war nichts dabei, da empfehlen sich die Nachbarhotelanlagen!


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Ingrid (61-65)

Juni 2018

Keine Wiederholung

4.0/6

Das Hotel liegt direkt am Meer, es hat einen wunderschönen mediteranen Garten (Park ). Wir waren im Nebengebäude Haus Vrilo untergebracht. leider hatten wir keinen Balkon.


Umgebung

5.0

Transfer vom Hafen bis Hotel klappte prima, keine 10 Minuten. Schöner Fussweg von velaris Resort zum Hafen Supetar.


Zimmer

2.0

Kleines Doppelzimmer. Kein Balkon. Konnten nasse Badesachen nicht trocknen. Betten zu hart, Schmutziger Teppichboden.


Service

4.0

Gastronomie

3.0

Oft kaltes Essen gehabt. Haare in den Nudeln. Unangenehmes lautes Stühlerücken im Speiseraum.


Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Günter (70 >)

Juni 2018

Badeurlaub

5.0/6

Wir hatten ein Zimmer im 2.Obergeschoß, ist leider für Personen mit Gehbeschwerden nicht empfehlenswert. Zimmer (Balkon) mit Meerblick war sehr angenehm. Sehr niveauvoll die Strandbar (Lage und Angebot).


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Zimmer entsprach unseren Vorstellungen. Klimaanlage war ok.


Service

Nicht bewertet

freundlich,aufmerksam,höflich


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

abwechslungsreich,geschmackvoll


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Birgit (51-55)

Juni 2018

Super ruhiger Sommerurlaub in der Vorsaison

6.0/6

Sehr schöne Anlage und eine herrlich ruhige Bucht. Sehr schöner Garten mit duftenden Blumen/ Sträuchern wie Lavendel, Jasmin, Pinien und vielem mehr.


Umgebung

6.0

Traumhaft schön mit Blick auf Split und Omiš gegenüber


Zimmer

6.0

Waren in der Villa Velaris mit Balkon und Meerblick, ein Traum


Service

5.0

Sehr nettes Personal


Gastronomie

6.0

Ober lecker, da bleiben keine Wünsche offen


Sport & Unterhaltung

5.0

An der schönen uferpromenade wird viel Wassersport angeboten


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rob (31-35)

Mai 2018

Nach Hause kommen

6.0/6

Das Hotel war einfach schön waren das zweite mal da und haben uns super wohl gefühlt. Von unserem Zimmer hatten wir einen tollen Blick auf den SonnenUntergang


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Gemütlich wie als ob man nach hause kommt


Service

Nicht bewertet

Topp Service das Personal superfreundlich


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Hatten halb pension super lecker mit eigener Marmelade zum Frühstück und eigenen wein zum Abend


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thorsten (46-50)

Mai 2018

Familienfreundlich, super Lage

5.0/6

Schönes Hotel in einer sehr guten Lage direkt am Meer , familienfreundlich! Saubere Zimmer , sehr freundliches Personal Würde wieder dorthin reisen


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Elisabeth (70 >)

September 2017

Fazit: Gutes und angenehmes Hotel, gute Atmosphäre

6.0/6

Das Hotel war überraschend gut. Schöne, komfortable Zimmer, die Lage in einem geschmackvoll angelegten Park angenehm und das Essen war sehr gut und für jeden Geschmack (Fleisch, Fisch, Gemüse aller Art, Salate, Kartoffeln u. Teigwaren, Reisspeisen, gute Vorspeisen und Nachtisch. Ich kann es für einen angenehmen Badeurlaub empfehlen, da es direkt am Strand liegt.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

6.0

Auswahl für jeden Geschmack.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sybille (46-50)

August 2017

Warnung! Zimmer mit Schimmel werden vermietet!

2.0/6

Die Hotelanlage ist in einer sehr schön gelegen Gartenanlage am Meer gelegen. Leider ist alles nur bei oberflächlicher Betrachtung schön, unser Zimmer hatte einen großen Schimmelfleck im Schlafzimmer, das Essen war fettig und die Atmosphäre im Speiseraum sehr ungemütlich. Wir raten dringend ab, hier zu buchen, wir waren sehr froh, nach einem Tag abfahren zu können.


Umgebung

4.0

Zimmer

1.0

Wir hatten einen "Gardenroom" gemietet. Schon der erste Eindruck war schlecht, es muffelte stark, der Teppich hatte Flecken und schließlich entdeckten wir am späten Abend, als die Kinder schon am Einschlafen waren, einen großen Schimmelfleck im Schlafzimmer in der Ecke. Entsetzlich! Wir konnten nur bei offener Türe schlafen, nachts hatte unsere Jüngste Atemnot und wir haben uns sehr geärgert, dass wir nicht sofort auf ein anderes Zimmer bestanden haben. Am nächsten Tag hatte man sich an der Reze


Service

1.0

Obwohl mein Mann an der Rezeption angab, dass es in dem Zimmer müffele, wurde nicht reagiert. Am nächsten Tag gab es nach viel Protest unserseits 10 % Rabatt, und es wurde uns mitgeteilt, wir hätten sofort den Schaden mittteilen sollen, dabei hatte offensichtlich das Hotel ein schmutziges, verschimmeltes Zimmer vermietet und vermutlich nach unserer Abreise gleich weitervermietet. So etwas geht nicht in einer Hotelanlage, die auf den ersten Eindruck top dastehen möchte


Gastronomie

2.0

Ungemütlicher Speiseraum, das Frühstück ging noch einigermaßen, das Abendessen wollten wir nicht mehr als einmal haben, fettig, Kantinenflair, schlechte Nachtische. Dabei hat Kroatien so schöne Restaurants und eine sehr gute Küche!


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Brigitte (61-65)

Juli 2017

Hotelanlage nur 4 Sterne zu empfehlen

3.0/6

Das Hotel Vrilo im Velaris Resort war sehr schmutzig. Die Tücher wurden vergessen zu wechseln. Haare, Schmutz und Staub waren stets sichtbar. Der Haartrockner konnte nicht mehr abgestellt werden und der Schlauch war defekt. Ein Dreisternehotel, das sehr unordentlich wirkte. Das Personal war unmotiviert und mit sich selber stark beschäftigt (diskutieren, Kaffee trinken, rauchen...)


Umgebung

6.0

Wunderschön und ruhig


Zimmer

2.0

Schmutzig, unordentlich und nicht gepflegt.


Service

2.0

Mangelhaft


Gastronomie

3.0

Von 19 - 21 Uhr Essen. Um 19 Uhr Grossandrang mit vielen Kindern und Schlangestehen. Ab 20 Uhr Buffet, die nicht mehr bestückt worden sind. Viele Nachspeisen nicht mehr vorhanden und nicht aufgefüllt. Sonst Gemüse sehr gut.


Sport & Unterhaltung

3.0

Sehr wenig, aber für uns passend.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Jen (31-35)

Oktober 2016

Nichts für hohe Ansprüche

3.0/6

Mehr Schein als Sein. Das Haupthaus erstrahlt in perfektem Glanz, allerdings auf den zweiten Blick fühlt man sich auf den Arm genommen.


Umgebung

4.0

Die Lage fanden wir sehr schön, überhaupt haben wir uns in Kroatien als Land absolut verliebt. Das Hotel liegt gleich am Meer und das Wasser ist ein Traum, die Bucht an der Villa Vela Luka (das 4-Sterne-Haus auf dem Hotelgelände) hat sogar ganz feinen Sand im Wasser, das sehr lange sehr flach ist (perfekt für Kinder und kleine Menschen :-) ) Man ist in 15 Minuten zu Fuß im Hafen und der Weg läuft sich angenehm schön. Sehr nah am Hotel ist ein kleiner Supermarkt, der Alles hat was man so brauch


Zimmer

4.0

Wir haben in der Villa gewohnt, da wir vier Sterne gebucht hatten. Die Villa an sich ist sehr schön, allerdings befand sich in der Decke der zweiten Etage über der Treppe ein Loch (ja, richtig), und die Treppe war abgesperrt, man möge doch bitte den Lift benutzen. Okay. Und im Brandfall? ;) Anyway, wir waren auf der ersten Etage, aber man macht sich halt Gedanken. Das Zimmer ist im Grunde schön gewesen, dunkles Holzimitat auf dem Boden und auch das Bett war gemütlich, auch Stauraum war ausr


Service

4.0

Der Service an sich war sehr gut, besonders die Damen in der Rezeption sind fix, haben Alles parat was man benötigt, sämtliche Informationen und sind topfit im Organisieren. Verständigungsprobleme hatten wir überhaupt keine, dort spricht jeder fliessend Englisch (etwas befremdlich, dass hier einige Kritiker bemängeln, dort würde kein Deutsch gesprochen. Warum auch?). Auch der Service an der Hotelbar war toll, dort gibt es im Gegensatz zum Frühstück, Kaffee mit echter Milch...was wir allerdin


Gastronomie

2.0

Das Frühstück war noch "geht so", das Abendessen absolut unterirdisch. Zum Frühstück hat man die Wahl zwischen unzähligen Eierspeisen - wenn man Eier mag, ist man also im Paradies, die gekochten Eier allerdings hatten kontinuierlich schon graugekochte Dotter. Danach kommt nicht mehr viel. Eine Müslisorte, Cornflakes und Schokobällchen. Viel Obst und Gemüse, damit wirbt das Hotel ja auch ausgiebig, sehr viel war aber nicht reif und auch nicht besonders aromatisch. Der Käse war jedoch grossa


Sport & Unterhaltung

1.0

Es gab keine. Der Fitnessraum wurde (angeblich?) renoviert und insgesamt hatte man in der Anlage den Eindruck: "wir wollen eigentlich lieber zumachen, aber Du musstest ja noch Urlaub buchen!" :D Der Pool war schmutzig, wurde nicht mehr gereinigt, obwohl wir noch sehr viele schöne, warme Sonnentage hatten.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Mario (51-55)

September 2016

Velaris Tourist Resort

5.2/6

Zuwenig deutschsprachige Fernsehsender, Strand ok, Personal freundlich,Essen war in Ordnung, wenig Müsliauswahl für Erwachsene


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Hans (56-60)

Juni 2016

Wir waren zufrieden und können es empfehlen

4.0/6

Wir waren zufrieden. Die Lage war sehr gut. Unser Zimmer wurde grundlich gereinigt. Das Essen war ok. Der Strand war ebenfalls sauber.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Jens (36-40)

Mai 2016

Wir würden das Hotel weiterempfehlen.

5.0/6

Ein nettes Hotel in der Nähe von Split. Die Angestellten waren sehr freundlich. Die Zimmerreinigung funktionierte gut. Das Essen war in Ordnung.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Maja (31-35)

Mai 2016

Im Großen und Ganzen sehr schön!

4.0/6

Das Hotel hat uns gut gefallen. Der Service war für diese Preisklasse in Ordnung. Das Essen war auch ok. Die Auswahl ist aber begrenzt.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Reinhard (61-65)

September 2015

Von 4 Sternen meilenweit entfernt!

3.0/6

Rezeption ist im Hotel Amor, liegt auf dem Geländer der Ferienanlage. Von dort wurden einem die Zimmer in den Gebäuden der Ferienanlage zugewiesen. Koffer mußte man selbst transportieren, Hilfe wurde NICHT angeboten. Koffer-Kuli oder ähnliches standen ebenfalls NICHT zur Verfügung. Für ältere Leute ein Problem, denn man mußte teilweise bis in die 2. Etage und das ohne Lift! Selbst mit meiner60%tigen Behinderung "durfte" ich unsere Koffer die Treppen hochschleppen. Andere, wesentlich ältere Leute, waren da noch ein wenig schlechter dran. Kostenloses W-Lan nur in der Lobby, aber sehr, sehr langsam. Als wir dort waren, fast nur ältere Leute ( 60+ ) in der Anlage. Ein paar Deutsche, Schweizer, Österreicher und viel Engländer.


Umgebung

4.0

Lage ganz ok, ruhig , allerdings sehr weit draußen. Um nach Supetar ( Hafen) zu kommen, mußte man gute 15 Minuten laufen. Wenn man denn gut zu Fuß´ist. Supetar lohnt sich aber nicht wirklich. Am Hafen 3, 4 Restaurants, die aber nichts besonderes sind. Durchschnittlicher Touri-Fraß, aber gehobene Preise. Zum Strand nur ca. 30 m. Hier sind Badeschuhe von Vorteil. Wasser ist glasklar und sauber.


Zimmer

3.0

Die Zimmer waren ok. Geputzt wurde täglich, allerdings im Bad nur sehr, sehr oberflächlich. Möbel sind schon etwas älter, der super kleine alte Röhren - Fernseher ist ebenfalls ein Witz. Und nur 1 deutsches Programm (ARD). Aber das war uns eigentlich egal, denn fernsehen kann ich daheim. Die Zimmer sind sehr hellhörig! Dusche doch sehr klein. Toilette mit sehr lauter und vorsintflutlicher Spülung und auch nicht gerade hygienisch sauber.


Service

1.0

Personal ist ganz nett, doch wenig hilfsbereit. Wie schon erwähnt: Koffer mußt zusehen, wie sie auf dein Zimmer bekommst. DEUTSCH spricht hier NIEMAND!!!! Wenn man sich verständigen will, dann geht das nur mit englisch. Und das auch nicht bei allen Angestellten!!


Gastronomie

5.0

Außer einer Lobb - Bar im Hotel Amor gab es hier nichts an Gastronomie. Und dort gab es keine Biergläser. Das Flaschen- Bier gab es dann aus Weißweingläsern. Dasselbe im Restaurant. Flaschenbier zu Weißweingläsern!! Na..denn Prost 4 Sterne Hotel! Das Essen im Restaurant ist allerdings gut. Da dürfte für jeden was dabei sein. Sauberkeit und Personal sind hier auch ok. Strandbar bis ca. 18Uhr geöffnet. Gehört zum Hotel, aber anderer Besitzerin, Pächterin. Hier gibt es dann Snacks, Piz


Sport & Unterhaltung

2.0

Liege + Schirm 7€ pro Tag. Der Pool!! Ist eine etwas größere Badewanne!!!! Lachnummer! Disco, Animation etc. gab es nicht. Kann aber in der HS anders sein.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Irmgard (56-60)

September 2015

Nie mehr wieder,Kofferservice fehlt,Mängel massenw

2.9/6

Haupthaus sieht gut aus,leider wohnten die Meisten Gäste in den Nebengebäuden,es gibt keinen Kofferservice,Sat-TV-nicht wirklich,nur 3 Programme,Wege nicht behindertengerecht, Ungezieferbekämpfung mit Spritze,in der Saison,Motorgartenheckenschere,Kanalentleeung,bei laufenden Betrieb,Fitnesskeller Geräte z.T. defeckt,Duschdichtungen mit Lochwerk,ganzes Bad verkommen(Beweisfotos), Kopfkissen rochen schimmelig,Risse in den Fliesen,Rost an der Toilettenschraube,Kotflecken,Fernseher mußte von mir erst entstaubt werden,Spinnengewebe an den Gardinen,Flecken von zerschlagenen Mücken. Einige Zusage,die Stimmte :Nahe am Meer Essen oft kalt,Brötchen nicht durchgebacken, Die Mängeliste lies man mich nicht einsehen,nur zur Unterschrift vorgelegt-maches stellte sich auch erst später (Gatenarbeiten,Geruch nach Gülle)heraus.Wir durften nur ,in ein ebenerdiges Zi.umziehen,da eine Gehbehinderung vorhanden war.Auch die Freundlichkeit liese sich verbessern-das ist kein Meckern aud hohem Nevau,sondern traurige Tatsachen Ich kann die Weiterempfehlung nicht nachvollziehen,es sind zwar Nebengebäude aufgeführt,aber diese sind nicht zufriedenstellend renoviert,alles schmutzig, kein Kofferservice,Gartenarbeit (Motorheckenschere),Gitspritze während des Betriebes,Nicht Behindertengerecht,Stufen unterschiedlich inder Höhe u. nicht makiert.Personal ist nicht bemüht deutsch zu sprechen,Animation fehlte am Ende der Saison,Ansprache u.Angebote fehlten,Z.B. über Busverbindungen,


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Stephan (51-55)

September 2015

Schlappes Essen ohne Balkon

4.0/6

O.k., man hätte genauer hinschauen können, dann hätte man sehen können, dass es keinen Balkon gibt. Aber wie kann es überhaupt sein, dass in einem nagelneuen oder frisch renovierten Hotel mit Meerblick Balkone fehlen? Das Essen (Halbpension) war sehr enttäuschend. Geschmacklose Brote, fade Salate, keine einzige Tomate weit und breit, wieder aufgebackene Nudeln, süssliches Wasser als Orangensaft, Kaffeeautomat mit Pulverzubereitung. Das Personal ist sehr freundlich, spricht gut Englisch und gibt bereitwillig Informationen aller Art.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Karin & Dirk (46-50)

August 2015

Nicht zu empfehlen!

1.0/6

Einmal und nie wieder! Unser Zimmer war die reinste Katastrophe, ohne Balkon mit Blick auf eine Mauer! Reklamation wurde belächelt!


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
4.0

Zimmer

2.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

2.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Tanja & Andi (41-45)

Juni 2015

Wir kommen wieder!

5.8/6

Sehr schönes Hotel, alles wirkt wie neu, hochwertige Materialien, gutes Frühstück (ich mag es zum Frühstück aber lieber süß, hätte gern mal einen Pfannkuchen oder ein Croissant gehabt).


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Strand, die Liegenverleiher sind extrem nett und cool. Der Strand ist sehr steinig, Badeschuhe werden empfohlen. Tolle Restaurants am Hafen und auf dem Weg dorthin. Fußweg ca. 10 - 15 Minuten. Wir waren jeden Tag woanders zum Mittagessen und es war immer reichlich, lecker und preiswert.


Zimmer

6.0

Die Zimmer sind groß und in sehr gutem Zustand (Hotel Amor), Die Ausstattung ist modern, die Minibar immer gut gefüllt, Klimaanlage ist sehr leise. Bad ist sehr geräumig und sehr sauber.


Service

6.0

Das Reinigungspersonal sowie das Personal im Restaurant sind sehr freundlich. An der Rezeption ist man sehr wortkarg, aber Probleme werden schnell behoben. Die Zimmer sind sehr sauber.


Gastronomie

6.0

Es gibt ein Buffet-Restaurant und eine Beachbar am Pool mit Snacks. Die Beachbar war leider während der ersten 10 Tage unseres Urlaubs noch geschlossen (Vorsaison). Aber an den letzten Tagen haben wir sie getetet und für gut befunden. Die Speisen im Restaurant sind abwechslungsreich und lecker. Der Küchenstil ist ein Mix aus landestypischer und deutscher Küche. Die Preise sind angemessen. Ich kann den Rotwein empfehlen: Plavac Peljesac.


Sport & Unterhaltung

5.0

zwei Liegen, ein Tisch und ein Sonnenschirm kosten am Tag 50 Kuna. Das finde ich sehr angemessen.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Martin (46-50)

Juni 2015

Empfehlenswert

4.9/6

Ein Hotel, dass sehr spitzenmässig auf die Bedürfnisse ihrer Gäste eingeht. Alle Bediensteten top ohne Ausnahme. Sogar ein Rollator wurde besorgt, da meine Frau nicht gut laufen kann.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

4.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Preußner (46-50)

Oktober 2014

Zu empfehln

5.3/6

würde wieder hin fahren aber früher.sonst schönes hotel


Umgebung

4.0

einkauf könnte mehr sein oder bessere busanbindung


Zimmer

6.0

top die zimmer nur das mit den sat tv könnte besser sein hatten nur ein deutschen sender auf der dauer lang weilig denn es gibt ja nicht nur schöne tage


Service

6.0

waren sehr zufrieden, man wurde auch in deutsch sehr gut ver standen und geholfen


Gastronomie

6.0

war gut weiter so, abwechslungsreich geschmachlich sehr gut, sauber alles tpo eben


Sport & Unterhaltung

4.0

kann man zu frieden sein, waren halt zu spät dar war nicht mehr so warm der pool


Hotel

6.0

Bewertung lesen

(26-30)

September 2014

tolles Hotel schöner strand

5.0/6

tolles frühstück direct am strand Schwimmer Bereich im Meer kleiner Pool wlan nur im Hauptgebäude Supermarkt in der Nähe 20 Minuten zum Hafen


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christoph (31-35)

September 2014

Die Villa Vela Luka ist Spitze!

5.2/6

Wir waren in der Vela Luka untergebracht. Kategorie superior. Balkon ca. 50m vom Wasser weg. Das Zimmer ist zum aufhalten zu klein, aber man will ja auch nicht drinnen hocken ;) W-Lan vorhanden, Tresor, kleiner Kühlschrank, großer Kleiderschrank mit Garderobe und Kofferfächern im Flur. Das Frühstück war sehr gut, das Abendessen war leider nicht unser Geschmack, aber reichlich Auswahl. Wir waren immer am Hafen essen. ca 15min zu Fuß am Wasser lang. Das Personal ist englisch sprachig, die Gäste waren in unserem Reisezeitraum hauptsächlich deutsche. Achtung! Bitte keine "Gartenzimmer" buchen, die liegen unterm Esssaal, neben der Küche!


Umgebung

5.0

Die Lage könnte nicht besser sein! Direkt in einer kleinen Bucht, die zum Hotel gehört. Gute Restaurantes gut 15min Fußweg entfernt. Der nächste Studenac, kleiner Tante Emma Laden, ist direkt neben dem Hotel. In Supetar kann man sich Fahrräder, Roller, Fun-Buggys und Autos mieten. Ein Kleinwagen z.B. kostete uns 50,-€/Tag ohne Kaution.


Zimmer

6.0

Die Vela Luka wurde 2010 saniert, dementsprechent war alles in Ordnung. Na ja, die riesige Dusche war undicht, muß man halt n Handtuch vorlegen. Und ich bin mehr Wasserdruck gewohnt. Multifunktionstisch(Kühlschrank, TV-Tisch und Schreibtisch) mit einem Sessel, Telefon, großer Kleiderschrank mit extra Fach für Koffer und Tresor. Mehr gibts nicht. Sonst war das Zimmer genau wie im Internet abgebildet.


Service

5.0

Verständigung mit meinem schlechten Schulenglisch kein problem. Zimmerreinigung war zu wenig. Handtücher getauscht, Mülleimer geleert und gut. War aber auch nicht dreckig. Beschwerden hatten wir keine, ein Pärchen allerdings schon. Waren in einem der so genannten Gartenzimmer neben der Küche untergebracht. Am nächsten Tag wurden sie sofort in die Vela Luka umquartiert.


Gastronomie

4.0

Ein Restaurant, Eine Bar und eine Beach-Bar. Frühstück super, mit Säften, Kaffee, Tee und heißer Milch für Kakao. Abendessen landestypisch, leider etwas lieblos und nicht nach unserem Geschmack, aber ausreichend Auswahl vorhanden. Getränke sind beim Abendessen nur gegen Aufpreis. Sogar Wasser. Dafür aber zu angemessenen Preisen.


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karin (51-55)

August 2014

Supetar ja, Velaris nein!

3.3/6

Supetar ja, aber nicht im Velaris. Als alleinreisender wird man im Altbau ohne Balkon untergebracht, somit keine Möglichkeiten die nassen Badesachen zu trocknen. Auf Anfrage wurde mit mitgeteilt, dass ich für einen Aufpreis von 300.-- Euro ein Zimmer mit Balkon bekommen könnte. Das Schlafzimmer ist zwar mit neuen Möbeln ausgestattet, Doppelzimmer mit 1 Sessel für 2 Personen, kein Tisch vorhanden. Das Badzimmer ist komplett abgewohnt, teilweise Schimmel in der Dusche, nicht sehr gesundheitsfördernd. Die Armaturen im Bad sind rostig, Waschbecken hatte einen Sprung, und die Klobürste ist mindestens schon 10 Jahre alt (eine Augenweide!!). Personal im Restaurant und an der Rezeption sehr unfreundlich, haben scheinbar Ihren Job verfehlt.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

2.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Bernd (61-65)

August 2014

Hotel hat vier Sterne, die unterkinft nur drei

4.5/6

Das Hotel hat mehrere gute Voraussetzungen für einen angenehmen Urlaub. Das betrifft insbesondere die gute Gastronomie und die Freundlichkeit und Zuvorkommenheit der Kellner und Zimmerfrauen. Die Receptionsmitarbeiter sprechen kein deutsch, sondern englisch. In der ersten Urlaubswoche unternahmen wir einen Ausflug nach Sibenik und bestellten bei der Reception für 06.00 Uhr einen Weckruf. Dieser erfolgte nicht. Das Hotel preist sich an mit 4 Sternen, hat jedoch auch Unterkünfte, die nur mit 3 Sternen ausgewiesen sind. Das betrifft zumindest die Pavillons Vrilo und das danebenstehende Gebäude. Wir wohnten im Vrilo. Ob in dessen Betonbaukörper eine Geräuschdämmung vorhanden ist, möchte ich bezweifeln, denn jedes Stuhlschieben/scharren etc. aus den Nebenräumen war genau zu hören. Dichtungen an den Türen sind nicht vorhanden, so dass diese bei jedem Windzug laut klapperten. Das Zimmer selbst war so klein, dass zwischen Fußende des Bettes und der Wand zu wenig Platz blieb, um aneinander vorbei zu gehen, dies jedoch nur, um die Größenverhältnisse zu verdeutlichen. Messen konnten wir natürlich nicht.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doina-Maria (56-60)

Juni 2014

Wunderschöne Stadt,sehr nettes Hotel,kommen wieder

5.0/6

Gutes Hotel, sehr schöne Anlage, gutes und abwechslungsreiches Essen , wunderschöne kleine Stadt , sehr gute Anbindung zum Festland ( 15 Fähren pro Tag nach Split ) . Es werden einige sehr schöne Ausflüge angeboten mit kompetenter deutscher Reiseleitung. Der kleine Hafen ist traumhaft, vor allem bei Sonnenuntergang und wer ein besonderes Restaurant sucht , sollte ins Villa Doria oder ins Vino Toka gehen und Fisch oder Meeresfrüchte bestellen.Mehrere Supermarkets in der Nähe, Bäckereien mit wunderbaren Spezialitäten, eine Bank wo man Geld umtauschen kann und viele kleine Souvenirläden machen den Urlaub bequem und schön.Wir werden gerne wiederkommen.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Chris (41-45)

Oktober 2013

Schöne Anlage in schöner Umgebung

5.1/6

Da das Wetter sehr schlecht war, haben wir uns viel im Hotel aufgehalten. Wir wohnten im Haupthaus, mit dem Namen Hotel Amor. Die Atmosphäre und die Ausstattung des Hotels und insbesondere des sehr großen Zimmers über 2 Stockwerke mit Balkon und Dachterrasse (Nr. 203) hat uns den Urlaub trotz des Wetters in guter Erinnerung bleiben lassen. Der schöne Strand (Kies) ist direkt von der Anlage aus erreichbar, zum Ortskern mit wunderschöner kleiner Hafenbucht sind es ca 10-15min zu Fuß. Positiv erwähne ich gerne noch die Speisen am Buffet, die aus der eigenen Herstellung stammen Marmeladen, Öl, Früchte.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stephan (56-60)

Oktober 2013

Netter Resort in der Nähe von Split

5.2/6

Netter Resort, im Sommer schön für Familien ! Gute Sportmöglichkeiten, schönes Hinterland auf der Insel (unbedingt Auto mieten und erforschen !) War zu einer Hochzeit dort, das war ein schöner Event, auch dadurch dass das Personal des Hotels sehr gut war und sich richtig engagiert hat !


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Michael (36-40)

September 2013

Unter aller Sau!

2.6/6

Es war die Hölle auf Erden. Nie wieder würd ich in dieses arme, schmutzige und dreckige Land fliegen. Die haben noch ca. 10 Jahre aufzuholen wie man mit Touristen umgeht, wie das Geld ins Land bringen. Am letzten Tag hat sich meine schwangere Frau Bakterien vom Bufett eingefangen und musste in das örtliche KKH. Eine 10 Stündige Odyssee hat begonnen, von denen ich jetzt ein Buch schreiben könnte. Spare ich ich mir. Danke dreckigstes Land, was ich je kennen gelernt hab.


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

1.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

1.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0
Zustand und Qualität des Pools
1.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
1.0

Hotel

2.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Beate (51-55)

September 2013

Insgesamt gut

4.6/6

Ich hatte nur mit Frühstück gebucht, war auch gut so. Frühstück war gut und reichhaltig, das abendliche Büffett na ja.... Die Zimmer zur Landseite sind ohne Balkon. Abends fehlt eine Bar mit Atmosphäre. Die Bar in der Lobby des Hotels Amor ist ohne Musik und schließt um 10.30 Uhr. Da das Hotel am Ortsrand liegt, gibt es keine weiteren Möglichkeiten zusammen zu sitzen.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.5

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Iris & Volker (51-55)

September 2013

Für Badeurlaub zu spät

4.0/6

Wir waren im Velacichaus, Bad hätte eine Renovierung nötig, eine Duschtür ließ sich nur mit Gewalt schließen, wurde aber sofort nach unserer Beanstandung ausgetauscht. Dicke Staubschichten auf Kopfumrandung vom Bett, auf dem kleinen Kühlschrank und anderen Ecken! Das Frühstück war reichhaltig aber das Abendbüffet sagte uns nicht zu, es waren Speisen dabei, die sich dreimal !! Wiederholten. Auch Geschmacklich kein Brüller. Geld am besten bei Ankunft im Flughafen wechseln, das gleiche bei Abflug da hier der bessere Wechselkurs gezahlt wird. Fazit: Einmal Insel Brac reicht , und diese Anlage muß nicht sein.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
2.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Christine (51-55)

September 2013

Alles super in Supetar

5.4/6

Meine Tochter und ich haben uns dort super erholt.Es stimmte alles.Die Anlage ist traumhaft angelegt. Essen war sehr gut ,es gab jeden Abend etwas anderes (landestypisch).Das Personal war sehr zuvorkommend.Unser Zimmer war schon etwas älter ,aber sauber und ordentlich .Vielleicht sollte man für leute die abends nicht weggehen ,das Fernsehangebot etwas vielfältiger gestalten. Vom Balkon hatte man einen sehr schönen Meerblick!!!!! WIR KOMMEN WIEDER C.UND S .aus KIEL


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Benjamin (31-35)

September 2013

Angemessen sind ca. 30€/ Nacht/ Person/ HP

4.3/6

Für einen spontanen Aufenthalt auf der Insel Brac ein gutes Hotel. Ausreichende Zimmerausstattung. Verpflegung ist gut, Vielfalt und Qualität der Speisen entsprachen unseren Vorstellungen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Kirsten (31-35)

August 2013

Entspannter Urlaub

5.9/6

Wir haben eine wunderschöne Woche in diesem Hotel verbracht. Die unmittelbare Nähe zum Strand, das reichhaltige Buffet sowie die Atmosphäre haben dazu beigetragen. Werden nächstes Jahr dort wieder hinfahren.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (41-45)

August 2013

Nie wieder!

2.3/6

Das Haus ist in ein Haupthaus, wo sich die Rezeption und ein kleiner Pool befindet und 2-3 Nebengebäuden aufgeteilt. Das Haupthaus scheint ziemlich neu und nett eingerichtet zu sein. (Zum vorzeigen im Katalog?!). Wir wurden im 3 stöckigen Nebengebäude Haus "Vrilo" untergebracht. Typ: Renovierungsbedürftig, aber OK von Aussen. Zimmer: Dreckig (Haare auf dem Boden, auf der Toilette), Dusche kam man nur noch rausreissen und wegschmeissen. (Becken wurde schlecht geflickt, Duschkabine schloss nicht und Schimmelrand ). Aussage Putzfrau und Rezeption: Ist ja schon alt sollten uns nicht so anstellen, FTI wüsste das!! Hätten sonst ein teureres Zimmer buchen müssen. Bett sah aus als wenn jemand gerade ausgestiegen wäre. Wir hatten ein Zustellbett für unseren Sohn gebucht. Dieses Bett war so aufgebaut, das es nicht möglich war die Balkontür zu öffnen. Später konnten wir die Tür dann halb öffnen. Uns ein anderes Zimmer zu geben wäre leider nicht möglich. (Aussage Rezeption)


Umgebung

5.0

Lage Strandnah und alles war gut zu Fuß oder mit PKW zu erreichen.


Zimmer

1.0

Badezimmer: Dreckig und in schlechtem Zustand. Renovierungsbedürftiges Zimmer. Zimmer mit Meerblick muss man nicht buchen, da dieser durch die Pinien zur Meerseite verdeckt wird.


Service

1.0

Zimmerreinigung fand nicht statt, obwohl wir nach 5 Tagen das Reinigungsschild extra rausgehängt hatten. Wir kamen Abends erst von einem Ausflug vom Festland zurück und waren sehr aufgebracht darüber das nicht getan wurde, aber das Schild umgedreht wurde. Bei meiner Beschwerde an der Rezeption konnte die Dame dort, die sonst sehr gut Deutsch sprach, plötzlich kein Deutsch mehr. Das einzige was man uns beim Auschecken erlassen hat waren die Parkplatzgebühren. (Hier handelte es sich eher um Wil


Gastronomie

3.0

Leider war das Essen, egal zu welcher Zeit man in das Restaurant kam, nur lauwarm. Ausnahme: die frisch gemachte Pizza. Leider auch zu wenig landestypisches Essen.


Sport & Unterhaltung

2.0

Wir haben in der Woche einmal etwas von einer Musikgruppe gehört die dort gespielt hat.


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Predrag (46-50)

August 2013

Wunderschönes Urlaub

5.1/6

Fuer meine Familie war ein wundreschoenes Urlaub, ohne Stress. Die Siedlung ist wunderbar, Essen kann besser sein, Natur ist wie im Maerchen, Wasser sauber. Moeglich, Velaris kann noch etwas fuer kleine Kinder machen, ein besseres Kinderplatz, und ein wenig groesseres Schwimbad.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
3.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Frank (46-50)

Juni 2013

Immer wieder Velaris (Insel Brac)

4.8/6

Hallo Leute wir können nicht schlechtes über die Anlage Velaris sagen,man muß nur sehen in welches Haus man kommt es gibt 4 Häuser auf der Anlage,das erste ist das Amor 4 Sterne ein super Haus alles neu. das zweite Haus Vila Luka neu Renov. auch 4 Sterne . Dann gibt es das Vlacica die Zimmer sind neu gemacht ,aber das Bad ist klein und nicht gerade das beste. Aber alle Zimmer mit Meer Blick was man im Amor nicht hat.Das 4te Haus ist gleich mit dem Vlacica,aber man hat die Sonne auf dem Balkon,was man auch nicht im Amor hat ,man muß halt sehen was man will.In 3min vom Hotel gibt es ein Supermakt und in 15 bis 20min ein Lidel .Für uns war es ein super Urlaub.Was man sich ansehen muß, ist das Goldene Horn,und die Wasserfälle . Immer wieder Insel Brac (Velaris)


Umgebung

5.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Ausblick
Ausblick
Ausblick
Gartenanlage
Strand
Ausblick
Außenansicht
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Gartenanlage
Velaris Tourist Resort
Velaris Tourist Resort
Velaris Tourist Resort
Dusche
Dusche
Velaris Tourist Resort
Velaris Tourist Resort
Velaris Tourist Resort
Velaris Tourist Resort
Entspannungsoase
Granatapfelbaum
Vor dem Zimmer
Großes Doppelbett
Klein aber fein - UND SAUBER
Klein aber fein - UND SAUBER
Ausblick vom Zimmer - WOW
Fischer bei der Arbeit
Fischer bei der Arbeit
Hotel Amor
Hotel Amor
Pavillon Vlacica
Villa Vela Luka
Zimmer
Bad
Wegweiser
Pool
Wegweiser
Dusche
Bad
Sonnenuntergang
Strand
Blick vom Balkon
Aussenanlage Hotel Velaris
Blick vom Strand zum Hotel