Hilton Plaza (Vorgänger-Hotel - existiert nicht mehr)

Hilton Plaza (Vorgänger-Hotel - existiert nicht mehr)

Ort: Hurghada

92%
5.6 / 6
Hotel
5.7
Zimmer
5.8
Service
5.8
Umgebung
5.0
Gastronomie
5.7
Sport und Unterhaltung
5.8

Bewertungen

Anke (66-70)

April 2022

Wir kommen wieder!

6.0/6

Das Hotel hat voll unsere Erwartungen 100 Prozent erfüllt. Die Zimmer sind sehr schön und zweckmäßig mit einem sehr schönen großen Bad.


Umgebung

5.0

Das Hotel ist praktisch wie neu. Alles auf den neuesten Stand. Der Poolbereich ist sehr großzügig und schön. Die gesamte Hotelanlage ist sehr großzügig und sehr gepflegt.


Zimmer

6.0

In diese tolle Betten haben wir sehr gut geschlafen. Die Aussicht auf das Meer (8. Stock), ist super, einmalig. Das Bad ist sehr groß mit Dusche und Badewanne. Es wurde auch auf die Kleinigkeiten geachtet.


Service

6.0

Das gesamte Personal hat 100 Prozent die Note 1 verdient. Das sagt schon alles.


Gastronomie

6.0

Die Auswahl war enorm, sehr gute Qualität. Sehr schöne Möglichkeit im Außenbereich , Terrasse, die Speisen zu sich zu nehmen. Die vier à la carte Restaurants bitten noch für jeden speziellen Angebote.


Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Oliver (36-40)

April 2017

Erstklassiger Badeurlaub in einem Top Hotel

6.0/6

Eins der besten Hotels in denen ich bisher Urlaub gemacht habe. Erstklassiger Service, internationale Küche , saubere und gepflegte Anlage und ein herrlicher hoteleigener Strand in einer wunderschönen Bucht.


Umgebung

6.0

Abenteuerliche Taxifahrt wie man es aus Ägypten kennt, aber wir sind heil angekommen nach ca. 20 Minuten


Zimmer

6.0

Meerblick mit Balkon


Service

6.0

Jeder Wunsch wird erfüllt wenn es machbar ist, sehr freundliches Personal.


Gastronomie

6.0

International und nationale Küche, vielfältig und sehr lecker.......nur die Wassermelonen sollte man liegen lassen 🤣


Sport & Unterhaltung

6.0

Schnorcheln, Tauchen, Sport allgemein, alles möglich und empfehlenswert.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (61-65)

Februar 2017

Trotz Umbauten ein angenehmes behindertes Hotel

5.0/6

Zurzeit entspricht das vorgegebene Lichtbild nicht den lokaklen Gegebenheiten. Das Hotel befindet sich nämlich in Renovation, das prachtvolle Schwimmbad auf dem Lichtbild existiert nicht mehr, Business Center, Sauna, Wellness sind geschlossen bzw. niedergerissen. Nichtsdestotrotz befindet sich das Hotel in der Nähe der Altstadt und bietet heute 50 Zimmer mit Seesicht. Die anderen 150 Zimmer befinden sich auch in Renovation. Strand und Anlegestelle für "Schnorchelschiffe".


Umgebung

6.0

Bereits angegeben.


Zimmer

6.0

Sehr schöne Zimmer mit Balkon und Seesicht. Angenehm möbeliert. Sauber, für ägyptische Verhältnisse sehr sauber, teilweise durch die starken (und kalten) Winde leicht sandig. Bad mit Badewanne und Dusche. Warmwasser vorhanden. Keine Minibar. Täglich eine Flasche Wasser. Flacher Fernseher. WIFI zahlbar und funktionierend.


Service

6.0

Das Personal war allgemein entgegenkommend und volltrefflich. Suie haben sich wirklich bemüht, das Beste vom Hotel zu geben.


Gastronomie

6.0

Tadelloses Frühstücksbuffet, hygienisch vorgepackt und aufgetischt. Lokale Spezialitäten vorhanden, Oliven, Käse- und Brotsorten, verschiedene Honige, frische Säfte aus Orangen, Melonen und der ägyptischen weissen Guava.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

elfiepia (51-55)

Dezember 2016

BAUSTELLE

1.0/6

Das ganze Hotel ist eine einzige BAUSTELLE ! Eine Frechheit einen Aufenthalt in diesem Hotel anzubieten! !! Überall Bauschutt und Bauarbeiter!!! Maximal 20 Gäste , man fühlt sich wie in einem Geisterhaus! !!!!!!! Die Bauarbeiten werden sicher noch 1 - 2 Jahre dauern! KEIN Pool, KEIN Fitnessraum, KEIN Windschutz am Strand!!! BAUSTELLENFLAIR!!! Auf KEINEN Fall BUCHEN!!


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Tanja (41-45)

Oktober 2015

Wunderbar

6.0/6

Ich bin zum zweiten Mal in diesem HILTON Hotel und liebe die Größe. Die Bauarbeiten haben mich gar nicht gestört, aber das ich keinerlei INFO darüber hatte, fand ich schlecht. Die meisten Gäste waren russischer Herkunft, darauf war alles ausgelegt, hat mich nicht gestört, befürworte allerdings das zukünftige Konzept des Hotels (Halbpension), hoffentlich dadurch mehr arabisch sprechende Gäste (weniger Russen) - AI passt einfach nicht zu "HILTON". Hoffe sehr, dieses Hotel nächstes Jahr (mit meinen Kindern) wieder besuchen zu können (und es mir leisten zu können). Bin Ägypten Fan geworden in 2015.


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Excellent


Service

Nicht bewertet

SPITZE !!!


Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Wunderbar. Präsentation. Manchmal leider zu viel "Wiederholung" des Buffets, mehr ägyptische Küche hätte mir gefallen. Trotzdem 9 Punkte insgesamt.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet

Für das Zielgebiet absolut passend !!!


Bewertung lesen

Dominik (31-35)

Oktober 2015

Sogut wie leer

4.0/6

alle Angestellten haben sich immer mühe gegeben und waren nicht aufdringlich. das Hotel war so gut wie lehr somit war es eher zum entspannen. das Hotel ist nicht mehr das neuste aber sauber und immer noch schön.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Melanie (36-40)

September 2015

Schönen Urlaub

6.0/6

Ich war mit meinem Mann 14 Tage in diesem Hotel und ich weiß das wir ganz bald wieder kommen werden. Das Hotel ist super. Die Zimmer sind super sauber und das essen ist echt lecker. Es ist für jeden was dabei. Ein ganz dickes Lob geht an das Animationsteam. Wir hatten immer super viel Spaß, vorallem mit Mido. Er ist super lieb und immer sehr freundlich. Wir freuen uns Dich im nächsten Jahr wieder zu sehen. Mach weiter so.


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Magdalena (36-40)

Juli 2015

Nichts wie weg!

3.6/6

Das Hotel ist renovierungsbedürftig!!! Zimmer sind dreckig Keine fünf Sterne Kategorie Am nächsten Tag musste ich Hotel wechsel und somit waren Ferien gerettet!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.5

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.7
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Barbara (46-50)

Juli 2015

Komfortables und sehr sauberes Hotel,empfehlenswer

6.0/6

Es war ein wunderschöner Urlaub im Hilton Plaza, die Zimmer, die Außenanlage, Speisesaal, Poolbereich usw. sind sehr sauber. Die Angestellten freundlich und hilfsbereit. Das Essen war frisch und lecker. Es gibt nichts zu beanstanden. Wir kommen auf jeden Fall wieder.


Umgebung

6.0

Das Hotel verfügt über einen eigenen Strand, dieser liegt unmittelbar am Hotel. Das Hotel bietet 2 mal täglich einen kostenlosen Shuttle zur Stadt an. Der Transfer vom Flughafen dauert nur wenige Minuten


Zimmer

6.0

das Zimmer war sehr geräumig und verfügte über einen Flachbild TV, Klimaanlaage, Minibar, Wasserkocher, Tee und Kaffe wurde täglich aufgefüllt. Ein kostenloser Safe und ein großes Bad gehörten dazu. Außerdem hatten wir ein en sehr großen Balkon im EG. Es wurde täglich sehr gewissenhaft gereinigt .


Service

6.0

die Angestellten sind ausgesprochen freundlich und verfügen über Fremdsprachenkenntnisse wie deutsch, englisch, russisch etc. Vor Ort gab es Kinderbetreuung und Animationsprogramm für Kinder und Erwachsene.


Gastronomie

6.0

Das essen war sehr lecker, man konnte am Buffet oder a la Charte essen. Die Speisen waren frisch und wurden auch vor Ort frisch zubereitet, so dass auch individuelle Wünsche der Gäste berücksichtigt wurden.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Zustand von Strand und Pool ist bestens, alles ist sauber und gepflegt. Es sind reichlich Liegen und Sonnenschirme vorhanden, Handtücher sind ebenfalls kostenlos und können bei Bedarf auch mehrmals täglich gewechselt werden. Freizeitangebote wie Animation, Kinderclub, Tischtennis, Tennis und diverse Wassersportangebote sind ebenfalls dort.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuel (19-25)

Juni 2015

Schöner Strandurlaub mit einigen Abstrichen

4.7/6

Der Urlaub ist generell sehr schön gewesen. Meine Freundin und ich haben fünf Tage in dem Hotel gebracht und waren mehrheitlich zufrieden. Das Personal war sehr freundlich und bis auf wenige Ausnahmen äußerst zuvorkommend. Das Ausblick von unserem Hotelzimmer ist wirklich toll gewesen. Wir haben direkt auf den Pool geschaut und dahinter die weitläufige Anlage und das Meer im Blick gehabt. Der Pool war etwas kühler als das Meer, was aber bei über 35 Grad durchaus erfrischend war. Das Hotel hat einen kleinen Hafen, von dem aus diverse Touren gebucht werden können. Der Privatstrand bietet genug Platz zum Entspannen und ist neben Liegen auch mit großen Sonnnenschirmen augestattet. ABER die Masseure am Strand sind schon ziemlich penetrant gewesen. Als ich einen solchen daraufhinwies, nachdem er drei Mal bei uns gewesen ist, dass wir seinen Service nicht in Anspruch nehmen wollen und nur das Wetter genießen möchten, antwortete er mir, dass dies nunmal zum Service des Hotels dazugehört. Daher sind wir nicht mehr an den Strand gegangen und haben meist nur noch am Pool aufgehalten, denn dort wird man nicht angesprochen. Ein weiteres Manko ist ganz klar die Qualität des Essens. Ein 5- Sterne Hilton Hotel sollte Standarts haben, die wir kulinarisch dort leider nicht gefunden haben. Die Hauptspeisen haben kaum variiert und waren leider wirklich nicht lecker. Wir sind mit Bauchschmerzen nach Hause gefahren und haben noch zwei Tage damit zu kämpfen gehabt. Auch die All- Inclusive Drinks waren leider sehr bemessen. Wenn man einen schönen Badeurlaub mit einer netten Anlage und einem schönen Zimmer sucht, ist man hier richtig. Von dem Essen darf man allerdings nicht viel erwarten. Trotzdem hatten wir einen lustigen und schönen Urlaub und haben die fünf Tage genossen !


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

2.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Corina (31-35)

Juni 2015

Klasse Hotel in traumhafter Lage

4.8/6

Für zwei Wochen war ein Doppelzimmer mit Balkon, Bad,Bett, Fernseher,kleinem Kühlschrank, der jeden Tag mit einer Flasche Mineralwasser gefüllt wurde in der 3. Etage unser zuhause. Wir blickten auf die Poolanlage und darüber hinaus auf das Meer mit dem kleinen Hafen. Unser Zimmer wurde jeden Tag gereinigt. Die Nationalitäten waren während unseres Aufenthaltes gemischt. Von Russen, Deutschen bis hin zu Chinesen war alles vertreten.


Umgebung

6.0

Knapp 25 Minuten fuhren wir mit unserem Privattransfer vom Flughafen zum Hotel. Dieses befindet sich nahe dem Zentrum von Hurghada. Mit dem Taxi welche es genügend gibt, erreicht man auch in kurzer Zeit die neue Marina, wo es zahlreiche Geschäfte, Cafès und tolle Schiffe zu bestaunen gibt. Vom Vorteil war der kleine Hafen am Hotel von den aus zahlreiche Schiffe starteten und man gleich vor Ort war und mit dem Ausflug beginnen konnte.


Zimmer

6.0

Für die zwei Wochen hat unser Doppelzimmer (Nr. 331) vollkommen ausgereicht. Balkon, Kühlschrank, Bett, großer Fernseher (ARD + ZDF), Safe ,Telefon, Wasserkocher, alles war vorhanden. Man ist ja eh nur zum duschen und schlafen im Zimmer. Auch an der Sauberkeit hatten wir nichts auszusetzen.


Service

5.0

Bis auf ein bis zwei Ausnahmen ist das Personal sehr freundlich und zuvorkommend den Gästen gegenüber. Wobei die einzige Kellnerin Rania mit Freundlichkeit und Aufmerksamkeit sich sehr von allen anderen abhob. Mit dem Hotelpersonal was für Check in / Check out zuständig war gab es keine Verständigungsprobleme, wobei wir uns jeden Tag die Frage stellten, ob nicht russisch die Landessprache in Ägypten ist.


Gastronomie

4.0

Das Restaurant "La Gourmandise" wo wir gegessen haben war sauber und ordentlich. Alternativ konnte man Mittags auch in der Strandbar "Seashell" essen. Dort beschränkte sich aber die Auswahl auf Pommes, Pizza, Burger, was aber dennoch sehr lecker war. Über die Vielfalt der Salate und Desserts konnte man sich nicht beschweren ,wobei die Abwechslungsvielfalt der Hauptspeisen sich jeden Tag auf Beef beschränkte, was man nach zwei Wochen dann auch nicht mehr sehen konnte.


Sport & Unterhaltung

3.0

Bei unserem Aufenthalt gab es keine Probleme, egal zu welcher Zeit man kam eine Liege am Pool oder am Strand zu bekommen. Das Animationsprogramm am Pool / Strand ist ausbaufähig. Jeden Tag dasselbe z.B. Bellydance, Stretching, Volleyball .. In den Abendstunden sucht man vergebens nach Unterhaltung. Die "Disco 35" gleicht einem Gefrierschrank, wo man es keine 5 Minuten aushielt.. Es bleibt einem nur der Weg in die Lobbybar, wo man den Abend ohne Musik ausklingen lassen muss.. Hier wäre eine Verbe


Hotel

5.0

Bewertung lesen

(19-25)

Juni 2015

Definitv kein 5* Hotel für mich.

3.0/6

Also ein 5* Hotel ist das mit Sicherheit nicht. Zimmergröße war gut, auch das alle Zimmer zum Meer sind ist klasse. Jeden morgen bekommt man den Sonnenaufgang mit. Möbel sind für ein 5 Sterne Hotel alt und auch teilweise echt abgenutzt. Im Bad gibt es nur eine Badewanne, wo man sich drin duschen kann. Also für die ältere Generation vielleicht nicht so geeignet. Die Badewanne ist auch schon mehrmals geflickt und der Duschkopf und Wasserhahn verkalkt. Es sieht einfach nicht einladend aus. Es gibt dort auch nur einen Duwchvorhang, was ziemlich unhygienisch ist. Die Lüftung im Bad funktioniert nicht & der Fön wurde am Schlauch auch schon zusammen geflickt, davon mal ab das man am Besten einen eigenen Fön mitbringen sollte. Ja sonst ist die Hygiene im Zimmer gut. Zum Personal, es ist freundlich, jedoch ist Englisch oder russisch vom Vorteil, deutsch wird sehr wenig gesprochen! Die Animationsleute konnten kein Deutsch, wenig englisch. Hauptsprache ist dort russisch!! Der Strand ist ganz schön.Achja bevor ich es vergesse, momentan ist dort eine große Baustelle! Am Strand wenig zu hören, doch wenn man durch das Grundstück läuft, merkt man ea definitiv. Haben auch Urlauber kennengelernt die sagten, dass sie sich total gestört davon gefühlt haben. Joa ansonsten kann man sagen, dass das Hotel wenig Essensauswahl hat. Essen an sich war ok, aber halt wenig Auswahl für ein 5* Hotel!


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Alexandra (19-25)

Mai 2015

wunderbar

5.5/6

Für das, dass wir das erste mal Ägypten waren, würden wir aufjedenfall wieder gehen. Nur zum empfehlen! Daß Animationsteam sowie das Personal waren sehr freundlich, hilfsbereit und fürsorglich


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Oliver (41-45)

April 2015

Nehmt das Hilton Schild ab

3.9/6

Das Hotel ist alt und die Ausstattung entsprechend heruntergekommen. Leider erfüllt dieses Hotel keine der Erwartungen an den Standard oder Service. Zimmer: Bei den 2 gebuchten Deluxe DZ in der 5. Etage war die Ausstattung alt und schäbig. Türen und Wände sind dünn und machen die Zimmer sehr hellhörig, zumal Zimmer und Flure komplett gefliest sind. Die Betten waren weich und durchgelegen. Sinnvoll ist es übrigens, ein Zimmer im vom Pool betrachtet rechten Flügel zu wählen, da auf der anderen Seite eine Baustelle direkt nebenan liegt. Das Ausblick aufs Meer ist allerdings wirklich schön. Essen/Getränke: Leider All-in, wenig Aromen und dafür viel Masse. Lokale Gerichte und BBQ sind OK, allerdings auch wenig aromatisch. Getränke: Softdrinks, Dosenbier, lokaler Wein und lokale Spirituosen. OK sind nur die Softdrinks und mit viel gutem Willen das Bier. Wie sich das promotete "Go green" mit dem Dosenbier verträgt, bleibt ein Geheimnis des Hotels. Der Saal hat den Charme und den Geräuschpegel einer Bahnhofshalle, besser man kommt abends erst nach 19:30 und findet dann problemlos Platz auf der Terrasse. Service: Den gibt es hier nicht. Gäste holen sich i.d.R. die Getränke zum Essen selber, dort findet man hin und wieder auch einen Kellner in Gespräche mit Kollegen vertieft. An der Rezeption kann man dem Gast weniger entkommen und ist etwas bemühter. Insgesamt ist das Personal freundlich, aber kümmert sich nicht um den Gast. Einzige Ausnahme ist die gut funktionierende Zimmereinigung. Pool/Animation: Liegen werden schon ab 07:30 von den Gästen reserviert, was den Poolservice wenig interessiert. Es gibt am Pool daher kaum Platz für Gäste, die später als 08:00 kommen. Am Strand ist es besser, weil es mehr Liegen gibt. Die Animation haben wir nicht genutzt. Beim Volleyball werden Gäste weggeschickt, weil es zu viele Spieler gibt. Animateure spielen aber selber mit - auch ein interessantes Verständnis von diesem Job. WLAN: funktioniert nur zwischen 10-15:00 langsam, ansonsten kaum. In Summe kann man dieses Hotel nicht empfehlen.


Umgebung

4.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Angela (41-45)

April 2015

Älteres Hotel mit extrem nettem Personal!

4.7/6

Wir waren ab Ostern für 2 Wochen Gäste im Hilton Plaza. In der 1. Woche gab es viele Araber, in der 2. Woche waren die Russen in Überzahl. Wir haben uns recht wohl gefühlt. Alles in Allem war unser Aufenthalt sehr angenehm, ganz bestimmt hat das Personal einen grossen Anteil dazu beigetragen. Wir können das Hotel weiterempfehlen, keine Frage.


Umgebung

4.0

Am Meer war es sehr schön, man sollte einfach wissen, dass das Hotel nicht über ein eigenes Riff verfügt. 5 Gehminuten vom Hotel entfernt findet man einige Shops, Coiffeur etc.


Zimmer

3.0

Unser Zimmer befand sich im untersten Stock, die Aussicht war natürlich nicht so toll wie weiter oben, dafür hatten wir eine sehr grosse Terrasse (leider befanden sich dort ab und zu Papierservietten und Styroporteller vom Restaurant, die es "vom Winde verweht" hat). Das Zimmer war ok, das Badezimmer jedoch stark renovierungsbedürftig. Die Putzmänner haben sich sehr Mühe gegeben und mit Tücherformationen etwas Atmosphäre ins Zimmer gebracht.


Service

6.0

Die Bedienung war 1. Klasse. Da gab es Kellner, die unsere Namen noch nach Tagen wussten (z.B. Yahia M.) oder sich die Drink merkten, die wir am Vorabend bestellt hatten. Leider weiss ich nicht mehr alle Namen, aber wir hatten noch selten so freundliche Bedienung. Vielen Dank dafür. Und vor allem dir, Mahmoud S. Du hast und am liebenswertesten betreut, die Kinder sprechen noch heute davon und du wirst uns in guter Erinnerung bleiben. (Bitte Kompilment an Mahmoud weiterleiten, mit besten Grüssen


Gastronomie

5.0

Zum Essen: War ganz gut, teilweise abwechslungsreich. Sehr freundlicher Sous Chef, Youssef B. Gut auch an der Beachbar. Oben beim Pool war der Snack teilweise kalt.


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Aussenanlage ist sehr gepflegt. Die Gärtner machen das gut, und besonders ein grosses Dankeschön an Sayed A., der uns fast täglich mit einem Blumensträusschen beglückte, und der Chef mit Basilikum. Der Poolbereich nett, nicht zu überladen mit Liegestühlen, man musste einfach genug früh wach sein, um einen Liegekorb zu bekommen und dort noch eine Runde weiterschlafen.... Adel El H., der Pool Senter Supervisor war zuvorkommend, freundlich, gesprächig. So auch Ahmed A. La. von der Poolbar. D


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Haytham (26-30)

April 2015

Tolles Hotel

6.0/6

Das ist das beste Hotel in Hurghada. Sehr guter Service und ein freundliches Team. Alle haben immer ein Lächeln auf den Lippen. Die Mitarbeiter am Empfang sind freundlich. Besonderer Dank an Abdel Rahman, Wael Attia und Hany Emam. Das Zimmer war jeden Tag sauber. Besonderer Dank an Tharwat Farag und Sammy. Das Service-Team vom Restaurant (Anwar, Salama, Ahmed Abdelaziz) sowie die Köche Mohamed Hassan, Rafat, Yousf, Mohamed aus der Pizza- Ecke und Koch Hamdy sind ein perfekt eingespieltes Team, das Essen war sehr lecker. Jeden Abend gab es verschiedene Angebote: ägyptisch, Italienisch, deutsch, französisch, russisch und international. Der Strand war großartig, das Wasser war gut. Danke an Ramadan und Wael, an Mostafa von der Strand- Bar und auch an Ehab Abdo und Ahmed (Plaza Bar). Das Personal war stets freundlich. Vielen Dank auch an das Animationsteam: Magda, Inna, Nano, Mambo, Bizo und Kirril, alle waren sehr freundlich mit uns und unseren Kindern. Wir empfehlen dieses Hotel weiter. Es ist ein schönes Hotel für Familien aber auch für Singles. Haytham


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Anna (26-30)

März 2015

Ein gepflegtes All-Inclusive-Hotel

5.6/6

Wir haben eine Nilkreuzfahrt mit einem Badeaufenthalt im März 2015 gebucht. Der Badeaufenthalt fand im Hilton Plaza statt. Das Preis-Leistungsverhältnis war vollkommen in Ordnung. Zimmer: Wir hatten in der Zeit vor der Nilkreuzfahrt ein Zimmer auf der 5 Etage und die letzten 2 Tage nach der Nilkreuzfahrt ein Zimmer auf der 3. Etage. Beide Zimmer waren gleich und sehr geräumig geschnitten und hatten einen Balkon zu Pool-/Meerseite. Die Zimmer waren renoviert, sauber und gepflegt. Das Badezimmer war ebenfalls sehr sauber und es gab nichts zubeanstanden. Der Zimmerservice funktionierte sehr gut. Service: Der Sevice, an der Rezeption (sprechen fließend englisch) sowohl an den Bars und auch im Restaurant war sehr zufriedenstellend. Das Personal war sehr freundlich und immer hilfsbereit. Restaurant/Poolbar/Strandbar/Bar: Das Restaurant bot eine sehr große Auswahl an Speisen. Hier hat jeder etwas nach seinem Geschmack gefunden. Zudem gab es Showcooking. Die Kellner waren sehr bemüht alle Getränkewünsche umzusetzen. Beim abräumen und abwischen der Tische musste man dann etwas Geduld haben :-) Die Poolbar als auch die Bar am Strand waren immer ab 9 Uhr morgens besetzt. Hier gab es nichts zu beanstanden. An der Strandbar gab es Mittags auch die Möglichkeit etwas zu essen, teilweise war das Essen in der AI-Verpflegung integriert, ausgewählte Gerichte waren gegen Aufpreis. Die Bar an der Rezeption war vorallem Abends sehr gut besucht. Hier wurden die Getränke immer sehr schnell und auch zuverlässig vom Kellner gebracht. Mineralwasser war immer in Flaschen erhältlich, welche auch mit einem festsitzenden Plastiksiegel verschloßen waren. Die anderen Getränke waren bis auf Wein und Bier internationale Getränke, wie z.B. Coca-Cola. Auch diese wurden immer aus Flaschen direkt ins Glas ausgeschenkt. Cocktails und ausgewählte Getränke waren teilweise mit Aufpreis und nicht in der All-Inclusive-Verpflegung enthalten. Pool/Strand: Der Pool-Bereich ist sehr gepflegt und sauber. Es standen viele Liegen und Day-Beds mit Windschutz zur Verfügung. Diese waren leider aber bereits um 7 Uhr morgens komplett belegt, bzw. reserviert. Da wir im März da waren, herrschte der 50-Tage-Wind, was das liegen am Pool ohne Windschutz nicht unbedingt angenehm machte, je nach Kältempfindlichkeit. Am Strand standen mehr Liegen zur Verfügung, da hier der Wind stärker und kälter war, war hier ein Windschutz unabdingbar. Am späten Vormittag sowie am Nachmittag startete hier das Animationsprogramm, so dass imm Musik im Hintergrund lief. Der Handtuchservice funktionierte am Pool als auch am Strand sehr gut. Wir können das Hilton Plaza für den von uns gewählten Reisetyp (Nilskreuzfahrt mit Badeverlängerung) weiterempfehlen.


Umgebung

5.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Horvath (56-60)

Dezember 2014

Hilton Hurghada Plaza zu Weihnachten 2014

5.0/6

21.12.2014-28.12.2014 Lage:top Service, personal, sehr gut. essen Auswahl ausreichend. zimmer 430,414 top Ausblick von Zimmer:mega top..einmalig. immer wieder gerne!! Bis bald wieder


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Christian (56-60)

Dezember 2014

Empfehlenswert

4.0/6

Wir waren vom 20.12.14 bis zum 04.01.15 vor Ort. im Grossen und ganzen war es ein sehr schöner Urlaub. man fühlte sich fast sie zuhause und gut betreut. das gesamte Personal (vom putzmann bis zur chefetage) war stets bemüht den Aufenthalt so angenehm wie möglich zumachen. das Hotel war zwar alt aber sehr sauber. diverse Ausflüge (zb.schnorcheln, bananenboot/Matratze, tauchen) konnte man vor Ort buchen. einen besonderen dank für die Kellner,i nsbesondere an Mustafa (beachbar), Micha, Missi und andere (lobbybar) oder auch vom Restaurant. ein Grosses lob auch an Ahmed S. (secondchef) & Mahler A. (exekutiveChef), sie waren zu jederzeit sehr hilfsbereit. von der Animation hat uns Viktor am meisten zugesagt. es gab aber auch negatives: insbesondere durch den kleinen Zugang zur Terrasse, war im gesamten Hotel dermassen durchzugehen, dass das Essen (am Tisch angekommen) schon kalt war. das Essen war geschmacklich gut aber zu wenig abwechselung. WLAN hat leider gekostet wobei die Verbindung eher schlecht war (bei 5 Sterne sollte WLAN inklusive sein und funktionieren). wiederkommen unsererseits sehr wahrscheinlich. ps.: die silberhochzeit unserer Kinder war ein voller Erfolg im Hilton. MfG Christian & Edeltraud R. aus NRW


Umgebung

3.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

3.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

4.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Carmen (46-50)

November 2014

Hotel mit Nähe zum Kunden

5.4/6

Wir waren zwei Mal im Hotel. Einmal 4 Tage und nach einer Woche auf See noch einmal 3 Tage. Unserem Zimmerwunsch wurde entsprochen. Das Essen war für uns als Vegetarier beim 1. Aufenthalt nicht besonders gut. Nach der Reklamation bekamen wir beim 2. Aufenthalt Speisen frisch für uns zubereitet. Vielfältig und lecker. TOP! Der Service war absolut freundlich.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Maximilian (19-25)

November 2014

Eine Woche perfektes Chillout! Bis nächstes Jahr!

5.7/6

Das Hotel ist weitläufig aber hat nur 220 Zimmer. In dem recht großen Komplex verläuft sich die Gästezahl, so dass man sich nirgendwo gedrängt oder eingeengt fühlt. Der komplette Hotelbereich ist sehr sauber und sehr gepflegt, auch wenn er nicht mehr der jüngste ist. Das Personal ist durchweg daran interessiert alles blitzeblank zu halten. Auch in den Bereichen die nicht ständig von Gästen besucht werden ist es immer sehr sauber. Ich habe keine Schmuddelecken gesehen. Ich hatte All inclusive und somit rund herum freies Essen und trinken an den verschiedensten Bars und Restaurants. WLAN ist leider kostenpflichtig. Handtücher und Liegen bzw. Sonnenbetten sind sowohl am Strand als auch am Pool kostenlos. Ebenso die Nutzung des Fitnessraums, Tennis, Minigolf. Die Gäste waren in etwa 60% Russen, 15% Engländer, 10% Deutsche, 10% Araber und der Rest Skandinavier, Polen, etc. Der Altersdurchschnitt war in etwa 35 bis 55 Jahre.


Umgebung

6.0

Das Resort liegt sehr zentral in der Nähe zur Stadt. Der Transfer vom und zum Flughafen dauert nur 15-20 Minuten. Der Hoteleigene Shuttlebus fährt täglich kostenlos in den Stadtkern, wo alle Möglichkeiten für Shopping, Nightlife etc geboten werden. Man kann aber auch zu Fuss alles erreichen. Ausflüge sind vom Hotel aus überall hin möglich, sei es per Schiff, Bus oder Flugzeig. Die Angebote sind sehr vielfältig. Das Hotel hat einen eigenen Strand, der durch die wunderschöne Gartenanlage in wenig


Zimmer

6.0

Das Zimmer in der 6. Etage war sehr gräumig und hatte einen super tollen Ausblick auf die gesamte Bucht und Gartenanlage des Resorts. Das Mobilar war zweckmäßig. Es bestand aus einem geräumigen Bett mmit dicker komfortabler Matratze, vielen Kissen und einer Reisendecke. Nachttisch mit Wecker und ausziehbarer Lampe. Sessel und Hocker, Tisch und Schreibtisch, Flachbildfernseher (2 deutsche Programme), Kühlschrank, Warmwasserbereiter, Kaffee- und Teezubereitung, großer Einbaukleiderschrank mit ausr


Service

6.0

Das komplette Hotelpersonal, angefangen von den Greenkeepern über die Reinigungs- und Servicekräfte bis hin zur Führungsebene sind super freundlich und hilfsbereit und jederzeit daran interessiert, dass es den Gästen gut geht. Es gibt keine mürrischen Gesichter oder genervte Gesten. Durchweg 24 Stunden steht die Gastfreundschaft und die Freundlichkeit an 1. Stelle. Die meisten Angestellten sprechen Englisch und russisch, einige auch etwas deutsch. Es reicht auf jeden Fall aus, um seine Wünsche e


Gastronomie

5.0

Es gibt 2 Restaurants, einmal das Hauptrestaurant und das A`la carte Restaurant (welches ich nicht genutzt habe). Dann gibt es zahlreiche Bars 2 am Pool, 2 am Strand und die Hotelbar. Fast rund um die Uhr gab es entweder Büffets oder Snacks. Das Abendbuffet hatte immer ein wechselndes Motto, so dass es neben internationalen Gerichten auch landestypische gab. Die Speisen waren von guter Qualität und immer ausreichend. Es wurde auch bis zum Ende der Essenszeit immer frisch nachgelegt. Wie das so b


Sport & Unterhaltung

5.0

Die Poolterrasse ist genial! Mit der neuen Ausstattung von Sonnenbetten und Liegestühlen fühlt man sich wie im 7. Himmel. Am Pool selber findet keine Animation statt, man hat dort seine himmlische Ruhe! Animation, Kinderclub und dergleichen sind am Strand von 10.00 Uhr morgend an bis Sonnenuntergang möglich. Man wird aber auch dort nicht ständig belästigt oder aufgefordert mitzumachen. Ausser ein wenig Musik hört man auch nichts davon. Der Strand ist sehr schön. Die Liegen schön breit und mit


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Karl (61-65)

November 2014

Erholsamer und schöner Urlaub.

5.1/6

Wir waren zuerst 5 Tage im Hotel dann 1 Woche auf dem Schiff und nochmals 2 Tage im Hotel wir hatten einen Hoteleigenen Bus bis nach Luxor und zurück was super war da wir ohnehin nur 8 Personen waren. Als wir das 2.Mal im Hotel abstiegen bekamen wir ein kleineres Zimmer da wir ja beim 1.Mal eine Suite hatten waren wir schon ein bisschen verwundert zumal der Zimmerboy auch nicht mehr so aufmerksam war wie der zuvor hergehende also alles in allem war es ein wunderschöner und erholsamer Urlaub man kann dieses Hotel mit seinen wunderschönen Anlagen nur wärmstens weiter empfehlen. Einen kleinen Stolperstein muss ich noch erwähnen das währen die unkultivierten Russen aber die sind in Hurghada ja überall anzutreffen.


Umgebung

3.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

RSF66 (46-50)

September 2014

Aus Top wurde Flopp

3.6/6

Ich war vor rund 12 das erstmal im Hilton da war es noch Top hatte wirklich noch Internationale 4-5 Sterne verdient. Doch heute ein Graus, als gelernter Koch und Hotelmanager habe ich schon einige Hotel gesehen und bewerten dürfen und müssen. Aber dieses Hotel dürfe eigentlich nicht den Namen Hilton tragen auch die 5 Sterne sind Ägyptische Sterne und haben mit internationalem Standard nicht zu tun. Ich habe das Hotel im Zeitraum 18.09. – 02.10.2014 für einige Auftraggeber getestet, ich und meine Mitreisenden Freunde würden da persönlich keinen Urlaub buchen. Das Hotel und die Gartenanlage sind sehr schön und gepflegt, was man von den Zimmern, die wir getestet haben nicht behaupten kann. Aber das schlimmste sind die Hygienischen Zustände im Zimmer, im Restaurant und Pool. Wir haben mit Eiweisstieften und Schwarzlicht einige Tests durchgeführt und grauenhaftes festgestellt. Unsere beschrifteten Gegenstände an verschieden Orten waren noch nach 9 Tagen immer noch sehr gut zu erkennen. Somit wurde an diesen Stellen nie oder nicht richtig geputzt und das nicht nur im Zimmer auch im Restaurant, am Pool und Poolbar. Die Böden im ganzen Hotel werden dafür sehr gut gereinigt und gepflegt, aber leider nur die Böden. Während unseres Aufenthalts waren 50-80 % Russische Gäste da, diese vielen mir aber sehr angenehm auf, sehr freundlich, keine Wodka saufenden, singenden und was man sonst da noch gehört und auch schon erlebt habe und das obwohl das Hilton ein AI Hotel ist. Zum Thema Essen, ja das ist Geschmackssache, aber verhungern wird man nicht, wenn man dann den Hotelpreis wieder in einbezieht kann das auch nicht besser sein. Leider könnte ich die Hygiene da nicht prüfen aber das was ich sehen konnte war nicht gerade überzeugend. Ich habe einen gemischten Eindruck von diesem Hotel, ich denke das Hilton Management ist gut beraten, mal seine Leute inkl. Management, Küchenchef, Restaurantleiter und Housekeeping selber im Geheimen und Unangekündigt zu testen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.8
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Heiko (41-45)

Juli 2014

Absolut schlecht! Max.1 Stern. Uralt!

2.9/6

In keinem Fall ein 5 Sterne Hotel und nicht einmal ein 1 Sterne Standart!!! Eine Schande für die Hilton Hotel und Resort Group !!! Weil: *Gut und reichhaltig essen-vergiss es!Täglich das Selbe "leicht variiert" und das Meiste ohne Schild, was es denn ist.Wenig Auswahl an Speissen, Obst in sehr geringen Mengen, Desserts immer das Selbe und sehr wenig, Anstehen am kleinen Buffet wie im Schnellimbiss, sehr oft keine Teller oder Gläser verfügbar, Atmosphäre wie auf einem Bahnhof. *Bedienung Fehlanzeige, Selbstbedienung überall! Bis auf manche Russen, denen kricht man dann schon in den A.. *Deutsch sprechen, nein!Warum auch, 95% alles Gäste sind Russen. Darum spricht auch jeder da inclus. Rezeption nur russisch und englisch. Bis auf wenige Kellner die sich deutsch angeeignet haben um bei den Gästen ein wenig zu punkten und Trinkgeld zu bekommen (zu Recht, ein Kellner verdient in diesem Hotel ca. 80 € >>>IM MONAT, bei 7 Arbeitstagen in der Woche und täglich bis zu 14 Stunden !!!) Diese Jungs(Kellner) geben sich echt Mühe und sind sehr freundlich - das Einzig positive in diesem Hotel. *Am/ im Pool "saugt" zwar täglich ein älterer Herr herum, was er da aber genau macht-keine Ahnung - auf jeden Fall ist anschliessend genau so viel Dreck drin wie davor. Die Liegen am Pool sind aus Holz und versifft, genau wie die Matratzen die darauf liegen.(Im Keller des Hotels stehen nagelneue Liegen aus Plastik, schön eingepackt !?!?) *Am Strand sollte man immer Schuhe tragen. Der Sand wird nicht gereinigt und ist voll mit Unrat und Kalkstücken von Muscheln *Am besten Taschenlampe mit nehmen! Täglich fällt der Strom aus(damit auch das Wasser). Schon toll wenn man im Bad steht, auf der Toilette ist, am Buffet oder sonstwo im Gebäude(besonders super wenn man gerade im Fahrstuhl ist!!!. Notstromgenerator gibt es zwar, aber bis der anspringt ist der Strom auch wieder da. *Klimatisierung im Hotel: Fehlanzeige. Lobby, Speisesaal und Bar sind zwar klimatisiert, aber weil alle Türen nach Drausen offen sind halt sinnlos. *Zustand allgemein: 17 Jahre alt, keinerlei Renovierungen...ohne Worte *Wlan ist NICHT FREI wie von den Reiseveranstaltern im Internet beschrieben! Jede Minute kostet Geld >>>Ich will niemanden schlecht reden, ich bin nicht verwöhnt - aber dieses Hotel erfüllt nicht im geringsten irgend einen Standart. Schade um`s Geld, wirklich!


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

3.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

1.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

3.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
2.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Paul (36-40)

Juli 2014

Hotel Hilton Hurghada Plaza

3.5/6

War die erstemal in Ägypten und ich habe eine schlechte geschmak über Hilton, auf jeder internet portal steht das internet is FREE in lobby...es ist eine Lüge, essen hat keine name, man weiß nicht genau was ist wirklich drin du musst in jeden topf schauen und suchen ...der Wein was immer warm, Schwepps ist auf die karte dabei aber es ist Nicht immer da.....in der Ersten Nacht ich wollte einfach ein Gin Tonic trinken und der Mann von der Bar erzählte mir.....ESRTMAL...wir haben keine mehr....und dann wenn man mochte Gin trinken man muss auf die Supermarkt eine Flasche kaufen.....und dort war paar Tische mit Schweppes.....hmmm interessant, ich war einfach zum Rezeption laufen und fragen was ist wirklich los weil es ist unglaublich.....und übarraschung NOCH 1e minute später Schweppes ist WIEDAR DA, das beste von Hilton ist die Menschen von Bar, diese junge Leute Arbeiten von 10 Uhr bis 24 Uhr MONTAG bis SONNTAG, dieses HOTEL ist 95% mit Russen( von den Anfang ich dachte das ich bin irdgenwo in Russland nicht in Ägypten) an der Rezeption niemand sprichst oder verstehst Deutsch, ohne Englisch man ist einfach tot Der Pool-Matratze sind einfach voll mit Schmutz und Beschädigung und in der sehr, sehr schlechten Zustand in keller liegt neue Matratze in Plastik Folie aber viellicht sind vor Sommer 2015 hab ich mit meine Augen gesehen....oooooh Gott ich habe so was Nie in meinem ganze leben gesehen was hab ich bei Hilton überlebt, dieses Hotel es ist NICHT 5 Sterne Hotel hab ich mit paar Deutsche dort gesprochen und fast NIEMAND wollte dort wieder züruck kommen ICH WAHLEN HILTON HURGHADA WEIL ES IST EINE WELTWEIT BEKANTE MARKE, aber NIE WIEDER


Umgebung

2.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0
Entfernung zum Strand
3.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0
Zustand und Qualität des Pools
3.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

3.3
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Manuel (26-30)

Juli 2014

Immer wieder gerne :)

4.8/6

Wie schon im letzten Jahr war ich auch heuer wieder 2 Wochen im Hilton Plaza! Herzlichen Dank an das Management beziehungsweise an das Frontoffice, dass ich den "Zimmerwunsch" erfüllt bekommen habe!!! Nun zur Bewertung: CHECK IN - CHECK OUT: 5* :) herzlichen Dank an Hussein und dem Team für die freundliche Aufnahme und die Hilfe, beim Telefonieren mit der Reiseagentur Bright Sky :)! STRAND & GARTENANLAGE: 7* :) :) :) einfach toller Strand (mit unter das Beste, was ich kenne!!!) - herzlichsten Dank an die Beachboys für die Handtücher und Liegen sowie die netten Gespräche :) Die Gartenanlage wird derzeit gerade neu gestaltet (neues Strandrestaurant und neue Beachbar) - alles was jetzt schon vorhanden ist, ist schön (der Baulärm beeinflusst einen tollen Erholungsurlaub absolut nicht!) ANIMATION: hmm... Es ist sicherlich sehr schwierig, die Leute für irgendetwas zu bewegen. Dem Team um Shingy, Olga und Orest gilt mein Respekt! FAZIT: Toller Erholungsurlaub, der BITTE IN DIESER FORM ERHALTEN BLEIBEN SOLL!!! Das Hotel (Strand usw.) ist einfach spitze für Leute, die Ruhe abseits der stressigen Arbeitswelt ihrer Heimat suchen!!! ICH MÖCHTE GERNE IM JULI 2015 WIEDER KOMMEN, SOFERN ICH ES MIR FINANZIELL LEISTEN KANN! Ein Tipp wäre noch, dass mach vielleicht W-Lan zumindest im Lobbybereich kostenlos anbieten würde. HERZLICHEN DANK FÜR DIE 14 TOLLEN TAGE - ICH VERMISSE EUCH JETZT SCHON! Lg. Manuel from Austria (not Germany gg)


Umgebung

4.0

15 min zum Flughafen (minimalster Fluglärm - eher super, dass man viele verschiedene Flugzeuge sehen kann :) ) Geschäfte und Restaurants in der Nähe Taxis vor dem Hotel


Zimmer

5.0

es ist alles da, was man braucht (super Bett, Kühlschrank, Safe, Balkon mit Meerblick, Flat-TV!) --> es wirkt ein bisschen abgewohnt, vor allem das Badezimmer Reinigung durch die Roomboys ist sehr gut (vielleicht kann man versuchen, ein paar wenige deutschsprachige Programme mehr in das TV-Programm aufzunehmen!)


Service

6.0

PERSONAL: SUPER immer freundlich und nett :) SERVICE IM RESTAURANT: SUPER Ich möchte die höfliche und tolle Arbeit des Serviceteams hervorheben! Ein besonderes Dankeschön gilt meinen Freunden Aziz, Lisa, Ahmet & Guilermi (leider weiß ich nicht, wie man seinen Namen genau schreibt!), sowie, Mohammet und Elisha (Bar) und Mahmoud im Jasmin-Restaurant!!!


Gastronomie

4.0

RESTAURANTS: 4* Hauptrestaurant ist neu und wunderschön gestaltet (SUPER!) - leider passen viele Gäste (vor allem aus dem arab. Raum und Russland) wenig auf die gepolsterten Sessel auf, sodass diese mit unter in Mitleidenschaft gezogen werden! Des weiteren sollte das Management gegen die massive Essensverschwendung einiger Nationalitäten vorgehen! Für Mitteleuropäische Gäste ist das doch unbegreiflich und einfach grausam, wie sich manche Gäste im Restaurant austoben! Über den Geschmack kann m


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Julia & Daniel (19-25)

Juli 2014

Nie wieder! Nach 3 Tagen geflohen!

3.3/6

Einmal und nie wieder! Lange haben wir auf unseren Urlaub gefreut und haben gedacht mit einem Hilton Hotel kann man nichts falsch machen... da hatten wir uns leider geirrt! Es fing schon am ersten Abend an! Gerade angekommen, freuten wir uns noch über unser nettes Zimmer und den tollen Ausblick, als wir beschlossen erstmal eine Kleinigkeit zu essen. Das Restaurant ist viel zu klein für die Anzahl der Gäste, wenn zu viele Menschen im Restaurant sind, wird es, wie in einer Disco, erstmal mit einem roten Band abgesperrt. Die Qualität des Essens, vor allem des Fleisches ist hier gar nicht in Worte zu fassen!!! Um den Schock zu überwinden wollten wir uns dann mal das Gelände angucken und vielleicht in der Strand Bar einen kleinen Cocktail trinken. Das war aber leider nichts. Alles dunkel!! Es gab nur eine Shisha Bar am Pool, allerdings nicht all inclusive. Tja, möchte man also abends etwas trinken und gemütlich beisammen sitzen so muss man nach drinnen in die Lobby Bar gehen.. Schade nur, dass da die Klimaanlage nicht läuft, sprich man sitzt da in seinem eigenen Saft! Ach ja, desweiteren fiel alle 5 Minuten der Strom aus, was uns besonders beim Finalspiel Deutschland gegen Argentinien besonders gut gefiel... Auch nach der "Reinigung" waren unsere Zimmer dreckig. Staubflusen, dreckige Bettwäsche (welche in drei Tagen nicht einmal gewechselt wurde), vom Bad will ich gar nicht anfangen! Das Personal ist unfreundlich und lässt ihre schlechte Laune an den Gästen aus! Gerade an der Strandbar hat man sich oft selber als nervig und störend empfunden, wenn man sich mittags seinen lieblos zusammengemanschten Bürger geholt hat. Getränke gibt es nur in winzigen Plastikbechern, drückt man also einmal zu doll oder der Wind kommt ungünstig von der Seite, nun dann hat man nur noch einen Schluck im Becher und kann gleich wieder loslaufen und sich einen neuen holen! Ironie an der Sache, dass Hilton wirbt damit Umweltbewusst zu sein..... Jetzt muss ich kurz einwenden, dass der Strand sehr schön ist! ABER, wer schnorcheln möchte und sich von dem großen Riff auf den Bildern angezogen fühlt... Pro Kopf und Stunde kostet das Schnorchelvergnügen 20€, da man zu dem Riff mit einem Boot gebracht werden muss... Für uns stand direkt am Ende des 1. Tages nach der Ankunft fest, dass wir wechseln möchten, da konnten uns auch die "supertollen" Angebote des Managers nicht mehr überzeugen, der uns als Schadenersatz freies W-Lan, einen Obstkorb und Wein angeboten hat. Der arme Mann konnte einem schon fast Leid tun, jeden Tag konnten wir mehrfach beobachten wir er verzweifelt versuchte aufgebrachte Gäste zu besänftigen! Zum Schluss möchte ich hier jedem das Cleopatra Luxury Resort und Spa in Makadi empfehlen. Zu diesem Hotel konnten wir Gott sei Dank nach drei Tagen wechseln und ab da wurde unser Urlaub zu dem Traum auf den wir gehofft hatten!


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
3.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

(19-25)

Juli 2014

Mittelmäßiges Hotel ENTSPRICHT KEINE 5 Sterne

3.0/6

Ich mit meinem Freund haben dieses Hotel für 10 gebucht. Da unser Flug Verspätung hatte kamen wir erst um 12 Uhr Nachts im Hotel an. Uns wurde angeboten eine Kleinigkeit zu essen und wir haben uns natürlich gefreut. Wir wurden in den Essensraum begleitet, ich war schockiert wir mussten uns an total dreckige Tische hinsetzen ( es war aber das erste und das letzte mal) und uns wurden Essensreste hingestellt die anscheinend Abend übrig geblieben sind. Es war kalt und eklig. Über die 10 Tage verteilt gab es nicht viel Auswahl zu essen. Jeden Tag das selbe. Ich habe nicht viele Ansprüche gehabt aber das Essen war wirklich nicht toll es hat nach gar nichts geschmeckt. Zum Dessert gab es auch jeden Tag das selbe. Wir hatten auch sehr viele Russische Gäste im Hotel die sich aber auch zu Benehmen wussten. ( Die Leute die sich aufregen das sie sich benommen haben wie die Schweine, Sollen mal Mallorca Fahren da Benehmen sich übrigens die Deutschen auch nicht viel besser ) Wir hatten einen wunderschönen Ausblick aus dem Balkon. Er war wirklich unbezahlbar!!! Das Personal war sehr nett und freundlich. Besonderen Dank an Mohamend ( Kellner von Strand) Am Strand gab es die Getränke in kleinen Plastikbecher es ist wirklich sehr blöd gewesen. Der Strand war sehr schön und sauber, außer paar Liegen waren kaputt. Was die Animation angeht es gab frühs immer Gymnastik, Vollyball Fußball. Und abends verschiedene Wettbewerbe. Vielen Dank an das Animation Team Shingy, Olga und Orest. Wir vermissen euch! Das Bier schmeckt es sehr gut. Wäre Wein gekühlt dann wäre er natürlich auch besser. Für Coctails muss man extra zahlen obwohl man all hat. Allgemein Alkohol wie Whiskey, Vodka, Tequila wurde ich keinen empfehlen zu trinken. Es ist einfach nur eklig. Was wir auch sehr sehr schade fanden das wir auch für das Internet zahlen mussten ein Tipp von uns; einfach eine simkarte für 6€ kaufen und man hat Internet und kann telefonieren. "Vodafone Shop" ist gleich um die Ecke. Was am Strand auch sehr belästigend war jede Minute kam jemand bei dir vorbei und wollte dir etwas andrehen Friseur, Massage, Coctails Und Ausflüge es war wirklich sehr nervig und anstrengend Stromauswahl gab es bei uns natürlich auch, aber nach einer Minute hat es wieder funktioniert. Ich persönlich wurde da nicht mehr hinfahren. Aber das Hotel macht einen Eindruck von OK. Es entspricht aufjedenfall nicht einem Hilton Hotel


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
1.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.4
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

2.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.4
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Bijou (46-50)

Juni 2014

Hervorragendes Hotel - Leider nur fur Russen!

3.9/6

Wir empfehlen dieses Hotel aufgrund der Gästesstruktur nicht weiter. 90% russische Gäste, die leider jegliche Klischees voll und ganz erfüllen. Aus wirtschaftlichen Gründen scheint die Hotelleitung das Benehmen dieser Gästegruppe zu akzeptieren. Für die Hilton-Hotel-Gruppe absolut rufschädlich. Die wenigen "nichtrussischen" Gäste haben das "Benehmen" der russischen Freunde am Buffet oder an den Bars zu akzeptieren. Unser Vorschlag: Eigene Erfahrungen der unglaublichen Vorgänge am Buffet machen.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
3.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Andrea (46-50)

Juni 2014

Nie wieder!!!

4.2/6

Der Service war extrem schlecht. Man musste teilweise lange warten bis man etwas zu trinken bekam. Die Tische beim Essen wurden z.. T. erst nach 20 Min. abgeräumt. Beim Frühstück fehlten fast immer Tassen. An einem Tag gab es nicht einmal Kaffee, man wurde darauf verwiesen, sich Nescafe zu machen. Das Personal war nicht besonders freundlich. Es wirkte total unmotiviert und wenn man etwas gesagt hat, wurde nur mit den Schultern gezuckt. Auf Kleidung beim Abendessen wurde überhaupt nicht geachtet. Manche Gäste kamen mit kurzen Turnhosen und Badeschlappen!! Die Russen haben sowieso keine Benehmen und haben am Tisch gegessen wie Schweine. Fast täglich hatten wir am Zimmer stromausfall was zur Folge hatte, dass man sich z.. B. die Haare nicht föhnen konnte. Die Badezimmer sind sehr abgewohnt, aber sauber. Die Getränke waren immer warm, auch der Weißwein. Am Strand bekommt man keine Wasserflaschen, bloß ganz kleine Trinkbecher. Die Auflagen ab Strand sind z.. T. zerrissen. Am nettesten waren die "Handtuch-Boys" am Strand. Allen voran Abdallah. Alles in allem ist es keinesfalls ein 5-Sterne Hotel. Der Name "Hilton" ist für dieses Hotel ein Witz. Anfügen möchte ich noch, dass wir bereits vor 4 bzw. 5 Jahren schon mal in diesem Hotel waren und wir damals sehr zufrieden waren. Nun, dieser dritte Aufenthalt war einfach nur katastrophal.


Umgebung


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

4.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Svenja (26-30)

Mai 2014

Ziemlich in die Jahre gekommen...

3.9/6

Wir haben das Hotel "Hilton Plaza Hurghada" für einen Aufenthalt von 3 Nächten gebucht. Verpflegung All In. Der Hotelkomplex ist ein recht unspektakuläres Gebäude, welches nicht wirklich schön aber funktional ist. Es ist schlicht und einfach gehalten, alle Zimmer haben Meerblick, was sicherlich ein schöner Aspekt ist. Das Personal an der Rezeption ist hilfsbereit, der Empfangsdrink kalt und lecker. Da das Hotel fast ausgebucht war, wurde uns mitgeteilt, dass man uns ein älteres Zimmer mit Doppelbett oder ein neueres Zimmer mit 2 Einzelbetten anbieten und auch empfehlen würde, die Betten würden sie zusammen schieben. Für diese Variante haben wir uns entschieden und ein Zimmer im 4. Stock zugewiesen bekommen. Der sehr lange Flur (unser Zimmer lag fast ganz am Ende) war recht nüchtern. Keine Deko, abgestoßene Ecken, vor dem ein oder anderen Zimmer stand schmutziges Geschirr, zum Teil mit den Essensresten daneben verteilt. Das Zimmer hatte eine vernüntige Größe, ebenso wie das Bad. Die Betten waren sauber, ebenso wie der Rest vom Zimmer. Jedoch half auch das nicht darüber hinweg, dass sowohl die Einrichtung als auch das Gesamtbild eher alt, abgewohnt und überholungsbedürftig ist. Gepflegt, keine Frage aber über kaputte Fliesen, Schimmelflecken (?) in den Fugen, abgestoßene Kanten usw. werden eben auch durch Reinigung nicht zwingend besser. Nicht identifizierbare Flecken am Duschvorhang und Reste von toten Mücken an der Decke rundeten das leicht gammelige Bild ab. Leider war bei unserer Ankunft gerade für 2 Stunden der Strom weg, dementsprechend funktionierte nur die Notbeleuchtung und auch die Klimaanlage und das Licht im fensterlosen Bad waren ebenso aus, wie Fernseher, Lampen und Haartrockner. Die Balkonstühle zu unserem Balkontisch waren scheinbar irgendwie abhanden gekommen. Kurzerhand hatten wir 2 weitere Schreibtischstühle hingestellt bekommen. ;) Die Minibar war leer (auch keine Softdrinks), es stand lediglich eine 1,5l Wasserflasche (warm) zur Verfügung. Auf Nachfrage wurden wir an die Bar und den Restaurantbereich verwiesen, da könne man sich alles holen. Da es im Zimmer ohnehin sehr warm war, sind wir zum Abendessen gegangen. Auch dieser Raum ist abgenutzt und "schratig". Es war 21:00, man konnte also schon 2h zu Abend essen, was bereits deutliche Spuren hinterlassen hatte. Die Tische waren zum Teil nicht sauber oder auch nicht abgeräumt, es lag z.B. ein abgefressener Hühnerschenkel auf dem Boden rum, einige Teile des Buffets waren abgegrast. Die Klientel ist ca 85% Russisch, 10% Arabisch, 5% Deutsch, Britisch, Holländisch. Das Benehmen der russischen Urlauber war durchaus als katastrophal zu bezechnen. Der Umgang mit den Kellnern ist unterirdisch, die Lautstärke wahnsinnig hoch, das Benehmen am Buffet schrecklich. Anstellen kennt man nicht, es wird an den Tisch geschafft, was die Teller hergeben, um dann 50% davon zu verzehren und den Rest wegschmeißen zu lassen, nachdem der Tisch wie ein Schlachtfeld hinterlassen wurde. Getränke holt man sich an der "Bar", Wasser kommt aus einem Spender, ebenso eine Sorte Saft. Der Rest wird aus Flaschen oder Dosen ausgeschenkt. Der Wein hat, egal ob rot oder weiß, Zimmertemperatur, was durchaus ca 30 Grad bedeuten kann. Die Auswahl des Essens ist ok, der Geschmack ist ebenfalls meistens in Ordnung, es vergeht einem bei dem Umfeld nur schlichtweg der Appetit. Arabische Küche findet man nur ganz vereinzelt mal zwischen dem doch eher internationalen Angebot. Im Außenbereich wird gegrillt und Brot gebacken. Außerdem wird Pasta zubereitet. Wenn man sich in die nie endene Schlange anstellen möchte, kann dabei gut und gerne eine viertel-halbe Stunde vergehen, da sich andere Nationalitäten eher "quer anstellen", als hinten und dann auch gleich alles abräumen, was in den Rechauds gelandet ist. Beim Frühstück gibt es 1-2 Sorten Saft, meistens nur eine Sorte Tee, ab und an 2...in einigen Fällen sind Tassen oder Gläser aufgebraucht gewesen. Das Angebot ist auch beim Frühstück ok, international und gerade das Gebäck ist recht vielfältig. Wenn man möchte, kann man sich Ei in verschiedenster Form zubereiten lassen. Der Pool Bereich ist ok, sauber aber auch hier etwas in die Jahre gekommen. Der Strand ist ganz schön, man bekommt Handtücher und wird zu seiner Liege begleitet. Getränke bekommt man an der Beachbar. Saft, Bier, Softdrinks in Plastikbechern, Wasser in Flaschen. Dazu kann man Eis und andere alkoholische Getränke bekommen, man muss sie sich nur holen. Am Strand wird man recht häufig von Ägyptern angesprochen (immer in der eigenen Sprache, was echt beeindruckend ist!) und bekommt Touren, Sightseeing, Wellness, Beautygeschichten usw. angeboten. Soweit ok aber bei dem 4. in Folge ein bisschen anstrengend. ;) Animateure flitzen hin und wieder durch die Reihen und fordern zu Aerobic, Volleyball und Mini-Disco auf. Wenn das fehlen würde nicht schlimm, alles in allem aber zu ertragen. An der Beachbar bekommt man zwischen 13:00-15:00 Mittagessen, welches ganz auf die Klientel des Hotels zugeschnitten ist. Es gibt Burger, HotDogs, Pizza und Fish and Chips. Die Salatbar besteht aus 3-4 Schüsseln mit Gurke, Tomate, Mixgemüse und Blattsalat. Man kann es essen, kann es aber auch lassen...Ist ok aber eben weder ein sonderliches Vergnügen, noch ein kulinarisches Fest. Auch hier ist eher bewundernswert, was für Massen an Essen andere so verdrücken können und welche Haufen sich auf den Tischen auftürmen lassen... Das Personal ist sehr nett, spricht diverse Sprachen, zum Teil auch sehr gut Deutsch, ansonsten kommt man mit Englisch immer weiter. Traurigerweise sind die netten Herren immer überrascht, wenn man ihnen mit Höflichkeit und Freundlichkeit begegnet und sich bedankt. Scheint seitens anderer Gäste nicht unbedingt verbreitet zu sein. Alles in Allem müssen wir für uns sagen, dass alles soweit Ok war. Eben alles in die Jahre gekommen und ein bisschen abgewohnt aber in den meisten Fällen sauber. Dennoch kann auch das bemühte Personal nicht darüber hinweg helfen, dass die Klientel, zusammen mit dem Erscheinungsbild des Hotels, des Restaurants und des Zimmers dazu führt, dass wir nicht wieder kommen werden. Einen Hilton-Standard hat es nicht, empfehlen würden wir es auch nicht.


Umgebung

4.3

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
4.0
Zustand und Qualität des Pools
4.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.7
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas (51-55)

April 2014

Eigentlich ein prima Hotel...eigentlich ?

4.3/6

Ein relatives ruhiges Hotel zu relaxen, mit ca.220 Zimmer, die für afrikanische Verhältnise zwar alt, aber sauber und groß sind. Viele Zimmer haben Verbindungstür (als Familienzimmer gedacht) die zwar verschlossen sind aber dadurch sehr hellhörig sind. Der wahrhaftige super panorama Ausblick ist einfach kaum zu topen. Internet nicht inklusive ( 3 Euro für 15 min.) .Spricht leider nicht für Hiltonkette... Gästestruktur: alle Jahrgänge vertreten.Bei Nationalität muss mann tief Luft holen : Fast 80% Russen,die sich auch öffters da- neben benehmen, das geht einfach nicht....um internationales Publikum anzuziehen,muß dieses geändert werden.


Umgebung

5.0

Zentral gelegen,direkt am Meer. Zum Flughafen etwa 10 km, aber kaum störbar,da Flugzeuge Richtung Norden starten und landen. Viele kleine Geschäfte, wo man natürlich überall das gleiche Mitbringsel bekommt. Discos und Nachtleben im Stadtgebiet vorhanden.Ausflüge durch Reiseverantstalter oder Hotel buchbar. Viele Taxis in Umbebung vorhanden.Öffentliche Verkehrmittel nicht zu empfehlen...sehr laute Hauptstrassen hinter dem Hotel laufend aber im Hotel nicht zu hören.


Zimmer

5.0

Ausstattung sehr ansprechend.Wasserkocher mit Utensilien vorhanden.Klimaanlage,Kühlschrank da.Betten sehr bequem. Bad und Toilette nach Standard. Aussicht wie erwehnt : Einfach super....


Service

5.0

Auch ohne Trinkgeld sehr positives und freundliches,aber nicht aufdringliches Personal..... Fremdsprachkenntnisse zwar vorhanden,aber wie nicht anders vermuten lässt, sprechen oh Wunder ,fasst alle Angestellten Russisch.... Zimmer werden immer gewissenhaft und ordentlich von männlichen Personal gereinigt. Reklamationen werden sofort behoben (sofern möglich).


Gastronomie

3.0

Ein allgemein Resaurant, das einen freundlichen und gut gestalteten Eindruck macht. Zweites Restaurant "Jasmin" darf man auch einmal pro Aufenthalt benutzen,aber gleiches Essen wie im allgemeinen Restaurant,nur das man alles an den Tisch gebracht bekommt. Plätze sind um diese Zeit immer zu finden.Sauberkeit und Hygiene sind gut bis sehr gut. Quantität beim Essen wird wohl größer geschrieben als Qualität.... Aber man sah ,das dies eher den russischen Gästen zusprach. Strandsnacks auch nicht g


Sport & Unterhaltung

4.0

Animation leider nur am Strand....warum nicht am Schwimmingpool ? Nun dafür wars am Pool schön ruhig.Aber einwenig hätte dort auch gut angesprochen.Disco auch nur Namen nach eine,aber naja... Abendanimation nun nicht unbebingt umwerfend aber ansprechend. Strand und Pool sauber,Liegen sehr bequem.Strandkörbe am Pool,sehr gut. Duschen auch vorhanden.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

April 2014

Immer wieder gerne lieber Heute als Morgen.

5.7/6

Urlaub im Hilton Plaza Ägypten, vom 05.04.-19.04.2014 nach dem Umbau am Poolbereich ist das Hotel mit einigen hervorhebenden Verbesserungen bereichert. Neben der neuen Handtuchausgabe ist unter anderem eine orientalische Teestube, ein open Air Fernsehübertragung in der gemütlichen Shisha Bar integriert worden. Die Marina ist neu Gestalt. Dabei ist die Grünanlage liebevoll und Gartenarchitektonisch traumhaft entstanden. Die Zimmer, die Räumlichkeiten im Hotel, Pool und Strand sind stets im saubersten Zustand. Die Aufmerksamkeit der Kellner ist hervorzuheben. Ebenfalls das variationsreiche Essen unter der Leitung des Chefkochs Rafaat sehr geschmackvoll zubereitet und aufgetischt. Der Frontoffice Manager Adel Rahman mit seinem Team sind bei Fragen und Wünschen stets hilfreich gegenüber. Das security Team im Hotel und in der Hotelanlage arbeitet unauffällig und sehr gut. Uwe Sec.


Umgebung

5.0

der Hoteleigene Strand ist in der Anlage und kann ebenfalls ungehindert von Menschen mit Handikap erreicht und genutzt werden. •Shopping, Nightlife, Ausflüge, Restaurants ist im Hotel oder per Taxi innerhalb von 15 min. erreichbar


Zimmer

6.0

•Größe und Zustand •Ausstattung (Möbel, TV, Balkon, Klimaanlage, Minibar, Kaffeemaschine, Telefon, etc.) •Größe und Sauberkeit von Toilette und Bad keine Beanstandung


Service

6.0

•Freundlichkeit •Fremdsprachenkenntnisse •Zimmerreinigung •Zusatzleistungen (z.B. Kinderbetreuung, Arzt) •Umgang mit Beschwerden alles Top


Gastronomie

6.0

•Anzahl der Restaurants / Bars •Qualität und Quantität der Speisen und Getränke •Sauberkeit und Hygiene im Restaurant •Küchenstil (z.B. landestypisch, deutsch) •Atmosphäre, Trinkgelder, Preise, etc. ohne Beanstandung


Sport & Unterhaltung

5.0

•Freizeitangebote wie Sport, Animation, Kinderclub, Disco •Strand/Pool: Zustand, Liegestühle, Sonnenschirme, Duschen alles ausreichend und genügend vorhanden


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (36-40)

März 2014

Kommen gerne wieder

5.3/6

Wir waren sehr zufrieden.Waren nicht viele Gäste da,und wenn welche da waren,waren es überwiegend Russen!!:( Alle waren sehr nett,vor allem die Kellner.Kommen gerne wieder.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
4.0

Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Marvin (19-25)

Januar 2014

Super!

4.9/6

Tolles Hotel, kann die schlechten Rezessionen hier nicht nachvollziehen. Super Essen, tolle Zimmer, nettes Personal, toller Pool und Außenanlage.Waren vorher in einem Hotel welches wesentlich schlechter war aber laut Holiday check komischerweise viel besser bewertet. Immer wieder gerne HILTON.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Dezember 2013

Hilton Plaza Urlaub von Beginn an ab Traumhaft gut

5.8/6

Krefeld, den 02.01.2014 Es ist das erste Mal, dass wir Weihnachten in Ägypten verbracht haben. Beginnend vom herzlichen Empfang des Front – Office Manager Herrn Abdel R. wurde unser Gepäck nach einem Empfangscocktail direkt auf unser Zimmer gebracht. Das Zimmer ist sehr groß, mit einem sehr schönen Ausblick auf das Rote Meer. Täglich werden die Räumlichkeiten penibel gesäubert. Alle Zimmer sind lichtdurchflutet sauber und mit Blick auf dem Roten Meer Durch dem Empfangschef und Oberkellner Herr S., wurde man zu Tisch gebeten. Das variationsreiche Essen beginnend vom Frühstück bis zum Abendessen ist delikat zubereitet. Für jede Geschmacksrichtung vom Fisch, Fleisch und Geflügel, oder Vegetarisch ist vielseitig verfügbar und wird ständig durch die Köche zubereitet. Die Chefköche sind stets am Büfett und stehen gerne zur Beratung zur Verfügung. Wünsche werden sehr gerne und umgehend erfüllt. Die Getränkewünsche werden schnell durch die Kellner am Tisch serviert und nach Wunsch nachgereicht. Die Räumlichkeiten des Restaurants sind sehr sauber und großzügig. Eine große Außenterrasse mit Blick auf dem Meer steht ebenfalls zur Essenaufnahme zur Verfügung. Der Swimmingpool ist großzügig, sauber und das Wasser hat eine Temperatur von 28 ° Grad. Liegen und Sonnenkörbe sind ausreichend vorhanden. Schönheitsreparaturen (Trockenausbau und Malerarbeiten ) wurden ab 09:00 Uhr bis ca. 20:00 Uhr ausgeführt. Die ausgeführten Arbeiten waren nicht stören und die Lärmbelästigung ebenfalls nicht. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite wurde ein Gebäude rückgebaut. Auch hier war die Lärmbelästigung nicht störend. Für Urlauber die sehr Lärmempfindlich sind, können am hauseigenen Strand absolute Ruhe finden und das saubere Meer genießen. Getränke (heiß und Kalt) sind am Strand-Kiosk ab Morgens bis Abends zu erhalten. Die sehr hilfsbereiten Männer vom Strand stellen nach Wunsch für die Sonnenanbeter jederzeit die Liegen um. Der Strand ist in einem Tipp Top Zustand. Für Kinder und Erwachsene stehen ab Morgens bis zur späten Abendstunde vielseitige Animationen zur Verfügung. An der Bar erfüllen die freundlichen Kellner jeden Cocktail und andere gewünschte Getränke. Kurzum, wär gerne nach Ägypten fahren und sich erholen möchte, der sollte nach meinen Empfinden den Urlaub im HILTON HURGHADA PLAZA buchen und genießen. Service und Freundlichkeit werden Großgeschrieben und ausgeführt. Taucher und Schnorcheler empfehle ich die Tauchbasis Dino's Diving Center & Safari (info@dinosdiving.com) Tel. Nr. 002 01227743768 Hier werden Sie auf eigene Boote das Rote Meer kennen und schätzen lernen. U. Secander


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.8
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Marie (36-40)

Dezember 2013

Früher toll, jetzt Mist

4.6/6

Wir kennen das Hotel und waren sehr enttäuscht von den Veränderungen. Künstliche "Säfte" zum Frühstück, nach Tomaten musste man fragen, die wurden einem dann an den Tisch gebracht, das Essen ist richtig schlecht geworden und bei Weinen hatte man das Gefühl, dass es sich dabei um Fruchtsaft mit Vodka handelt - unmöglich!!!! In unserer 2. Woche war der Hauptmanager da und plötzlich gab es gute Säfte, mehr Auswahl am Büffet, besseren Service etc. Früher tolles Hotel, wir werden aber nie wieder dahin fahren. Und: junge Kellner sind total faul und frech. Schade.


Umgebung

6.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet

Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

3.5
Zustand des Hotels
5.0

Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche: Nicht bewertet

Familienfreundlichkeit
2.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Andreas Moos (51-55)

November 2013

Zweimal ist nicht genug! Wie kommen wieder........

5.7/6

Das Hilton Hurghada Plaza hat "nur" 220 Zimmer. Aufgrund des weitläufigen Komplexes ist es nirgendwo überlaufen. Das gesamte Hotel ist top gepflegt. Wie haben keine Schmuddelecken entdeckt. Im Gegenteil - es wurde großem Wert darauf gelegt, alles immer blitzblank (im wahrsten Sinne des Wortes) zu haben. Leider gibt es keine Möglichkeit kostenfrei WLAN etc zu nutzen. Mit All inklusive war man rundherum bestens versorgt. Speisen und Getränke von früh bis in die Nacht, kostenloses Wasser auch auf dem Zimmer. Inklusive waren auch sämtliche Handtücher sowohl am Pool als auch am Strand sowie die Liegen, Schirme etc.


Umgebung

6.0

Das Hotel iegt nicht weit von der Stadt entfernt. Der Transfer vom und zum Flughafen dauert weniger als eine halbe Stunde. Ein täglicher kostenfreier Shuttlebus fährt die Gäste in den Ortrskern von Hurghada und zurück. Man könnte auch zu Fuß bzw. für wenige Euro ein Taxi nutzen. Das Hilton Hurghada hat einen eigenen Strand (Bucht). So ist man in knapp 5 Minuten von jedem Zimmer aus auf der Sonnenliege!


Zimmer

6.0

Unser Zimmer in der 6. Etage war sehr schön. Es war geräunig trotz 2 Kingsize Betten. Wir hatten zudem einen Kühlschrank, ein Flachbildschirmfernseher, einen Wasserkocher, Kaffee und Tee, 2 Sessel und einen Tisch, eine Kofferablage und ein geräumiges Badezimmer sowie einen Balkon mit herrlicher Aussicht über das gane Resort auf die Bucht und das Meer. Das Badezimmer verfügte über eine Badewanne mit Überkopfdusche. Auch im 6. Geschoss war der Wasserdruck perfekt, selbst zum Spülen langer Haare z


Service

6.0

Von der Ankunft bis zur Abfahrt ist jeder Mitarbeiter des Hotels freundlich und hilfsbereit. Man kann dem Personal ansehen, dass es Spass an der Arbeit und am Umgang mit seinen Gästen hat. Fast jeder hat ein nettes Lächeln im Gesicht und bemüht sich, sich zu verständigen. Einige sprechen Deutsch, die meisten aber Englisch. Man kommt auf jeden Fall mit wenigen Englischkenntnissen auch weiter. Das Management spricht Deutsch, so dass etwaige Probleme unmissverständlich geklärt werden können. Das


Gastronomie

5.0

Es gibt ein Hauptrestaurant sowie ein A la carte Restaurant. Die Qualität und Quantität der Speisen war gut. Sicherlich gibt es in europäischen 5* Hotels ein anderes gehobeneres Speisenangebot, doch dort isst man ja auch nicht All inklusive! Die Sauberkeit und Hygiene im Restaurant war ebenfalls gut. Alle Mahlzeiten gab es in Buffetform. Die Buffets waren zum größsten Teil international. An Themenabenden wurde zusätzlich etwas geboten. Es gab weiterhin eine Hotelbar, sowie eine Pool- und Stra


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Hotel bietet viele Sportmöglichkeiten an. Tennis und Squash, Fitnessstudio, Beachsport, etc. Wassersportmöglichkeiten sind am Strand und in unmittelbarer Nähe reichlich vorhanden. Eine Animation gibt es auch. Sie ist sehr bemüht aber auch nicht aufdringlich. Eine Disco ist ebenfalls vorhanden. Wir haben aber keine dieser Angebote genutzt und können daher auch nicht viel mehr darüber schreiben. Die Tennisplätze und auch das Fitnessstudio machten einen sehr gepflegten und ordentlichen Eindruck


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alice (19-25)

August 2013

Gelungener Kurzurlaub!

4.6/6

Gelungener Kurzurlaub. Mitarbeiter größtenteils sehr freundlich. Essen sehr geschmackvoll, allerdings zu wenig Variation. Während des Ramadans kein Schweinefleich (vllcht auch sonst nie). Waren für 7 Tage dort und dafür war es wiklich perfekt. 2 Wochen oder länger könnten langweilig werden. Hurgada selbst hat relativ wenig zu bieten. Die Ausflüge zur Paradiesinsel und eine Safari-Quad Tour waren sehr gut. Beides ist empfehlenswert.


Umgebung

4.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Kirsten (26-30)

August 2013

Empfehlenswert, trotz Flair der frühen 90iger

5.2/6

Wir waren zum Tauchen in diesem Hotel. Die nahe gelegene Tauchbass war direkr am Hotelstrand. Also auf ein riesen Pluspunkt! Das Hausriff haut einen Taucher jetzt nicht vom Hocker, aber rein nach der Infrastruktur zu urteilen, war es genial. Das Hotel ist etwas in die Jahre gekommen - das freundliche Personal macht dies aber wieder wett. Der Anteil der russischen Gäste hat sich auch im Rahmen gehalten. Das Essen war immer sehr vielfältig - geschmacklich war es eher neutral, außer dass mit Koriander nie gespart wurde. Der Pool hat sehr zum relaxen eingeladen, wenn auch die spielenden Kinder nicht immer dazu beigetragen haben...... Der Zimmerservice war immer aäßerst gut und gründlich. Fazit; jederzeit gerne wieder!!!!!


Umgebung

5.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

6.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
3.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (70 >)

August 2013

Hervoragendes hotel

4.9/6

Wir haben uns im hilton hurgada plaza sehr soho gefuehlt.herausragend war die freunlichkeit des gesamten .personalised.no Klaus uhlen


Umgebung

4.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
5.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
6.0

Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Manuel (26-30)

Juli 2013

Super toller Erholungsurlaub

5.7/6

Ich war 2 Wochen zum Entspannen in diesem Hotel - nach diesen 14 Tagen kann ich nur sagen - ES WAR RELAXING PUR... EINFACH KLASSE Hotel: kleines, übersichtliches Hotel, wo man barfüßig laufen könnte, weil es sooo sauber ist - leider ein wenig "abgewohnt" Zimmer: großes Zimmer mit super tollem Bett, Balkone mit Meerblick und Flat-TV, Klimaanlage super, Gratissafe und Kühlschrank mit jedem Tag Wasser Badezimmer: ein wenig "abgewohnt", Toilette war neu Zimmer und Badezimmer WAR IMMMER BLITZPLANK GEPUTZT Strand: künstlich angelegte Bucht --> hammertoll (durch Wellenbrecher meist ruhiges Wasser) Liegen und große Schirme zu genüge vorhanden, Badetücher auch gratis --> Abel und sein Team (Strandaufsicht) supernett! Leider gibt es keine Umkleidekabinen :( Beachbar: es gibt Eis (Erdbeer, Schoko, Vanille, Mango), echtes Coca Cola bzw. Sprite usw.!!! teilweise Säfte aus Tetra-Packs (Mango, Ananas, Orangen, Apfelsaft etc.) statt den künstlichen und billigen Brausezeugs --> super Am Strand gab es statt Trinkgläser Pet-Becher... Restaurant: Geschmacklich das beste Hotel, in dem ich bis jetzt war (mittlerweile was es der 23. Urlaub) leider wenig abwechslungsreich, NIE POMMES FRITTES im Hauptrestaurant und viel zu wenig Obstsorten! Beim Frühstück fehlte leider der Kakao (heiße Schokolade)! Personal supershcnell und extremst freundlich!!! :) Großes Dankeschön an Lisa, Mohammet, Abel Aziz und Ahmet Emrat Das ital. Restaurant ist sehr gut, hat aber mit italienisch eher wenig zu tun! Strandrestaurant: leider jeden Tag nur Pommes Frittes, Miniburger und warme Würstchen und Salate --> leider gab es keine Spaghetti oder Pizza :( Animation: Supernett (Danke an Momo und Lisa bzw. ihre Kollegen) Nationalitäten: geschätzt 50% aus der ehem. UdSSR, und der Rest teilt sich auf auf Deutsche, Österreicher, Belgier, Briten, Franzosen, Slowenen, Serben, Tschechen und Slowaken, bzw. auch Schweden und Holländer... Positive Anmerkung: Die "Russen" waren alle sehr "nobel" und diszipliniert, und suchten mit unter auch das Gespräch mit den Mitteleuopäern..., :) (ich bin vom russischen Publikum ganz anderes gewohnt! :( ) Allgemein: Supernettes Hotel, mit supernettem und tollem Personal, nach 2-3 Tagen kennt jeder jeden! es gibt keine blöden Strandverkäufer! :) (Danke auch an Mahmoud Nesseem, dem Recreation Manager!), Deutsch wird scheinbar gerade gelernt (das Personal hatte den Auftrag deutsch zu lernen, hatte es den Anschein :) ) ich kann das Hotel nur weiterempfehlen! WER ÜBER DAS HOTEL SCHIMPFT, DEM KANN ICH NUR RATEN, SICH EINMAL VOR DER EIGENEN HAUSTÜRE UMZUSEHEN; OB BEI IHM ALLES IN ORDNUNG IST --> WER IRGENDWELCHE FEHLER SUCHT, FINDET SIE IN DEN BESTEN HOTELS DER WELT AUCH!!! Ich werde meinen nächsten Urlaub sicher wieder im Hilton Plaza Hurghada verbringen, denn "wer Ruhe sucht, wird sie in diesem Hotel bestimmt finden"!!! :)


Umgebung

5.0

Außerhalb der Anlage auf den ersten Blick "tiefstes Ägypten" --> aber in 5Minuten mit dem Taxi ist man mitten in der schönen Hauptstraße


Zimmer

5.0

etwas abgewohnt aber immer super geputzt Safe und Kühlschrank gratis


Service

6.0

Alles sehr gut Deutsch wird offensichtlich gerade gelernt! Arzt und Apotheke 24h vorhanden Kinderbetreung auch vorhanden


Gastronomie

6.0

super Personal im Restaurant - extreme Schnelligkeit und Aufmerksamkeit --> super!!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Strand ist einfach nur klasse!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ulf (46-50)

Juli 2013

Gutes Hotel

5.3/6

Schönes Hotel sehr sauber . Leider 85 % rüs. benehmen sich wie Schw. Hotel wird um gebaut ab herbst. 2 mal in Urlaub handtücher nicht säuber.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.3
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0
Kinderbetreuung oder Spielplatz
5.0

Hotel

5.5
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Anna (19-25)

Juli 2013

Einfach Toll und immer wieder gerne :)

5.5/6

Wir sind mit der ganzen Familie dort gewesen hat ein Zimmer mit Doppelbett und Zustell-bett. Man hatte trotz des Zustell-bettes noch genügend platz zur Verfügung um sich unbeschwert zubewegen. Zimmer war sauber und komfortabel. Zimmer zwar nicht grade das modern aber alles trotzedem sehr ordentlich und gepflegt. Wir hatten All inclusiv und somit essen und Trinken wir viel man wollte. Softdrinks allerdings erst ab 10 Uhr am Strand aber man konnte wenn man wollte auch im Hotel an die Bar und schon vorher Softdrinks zu sich nehmen. (Mehr folgt unter Punkt Gastronomie) Gäste waren meist russische, und leider auch nicht zu übersehen bzw. zu überhören. Allerdings deutsche unter den Gästen zu finden. (Diese wurden dann auch zu einem Candlelight Dinner vom Hotel eingeladen was sehr sehr schön war :) ) Es waren auch zahlreiche Kinder unter den Gästen.


Umgebung

5.0

Direkte Strandlage (sehr schöne Badebucht somit ruhe vor Strandverkäufern oder auch Gästen von anderen Hotels ).


Zimmer

6.0

Zimmergröße war ausreichend. Trotz des Zustell-bettes noch genügend Platz und auch der Zustand war okay. Nicht sehr modern aber alles im guten Zustand. TV war mega (großer Flachbildschirm) Balkon ausreichend größe , Klimaanlage sehr gut und jeden Tag neue Wasserflaschen. Toulette und Bad war ausreichend groß und sauber.


Service

5.0

Der Service des ist Hotels ist super freundlich und zuvorkommend. Deutsch können sie zwar nicht alle sprechen aber sie geben sich alle mühe dieses zu verstehen. Am Empfang konnten man deutsch sprechen und wurde auch auf deutsch empfangen. Zimmerreinigung war immer super.


Gastronomie

5.0

Es gab drei Restaurants. Zwei inklusive und eins was man bezahlen musste (Italienisches Restaurant). Und eine Strandtbar, eine Poolbar und eine Bar wo am sich auch Abends mal hinsetzten konnte um was zu trinken. -> Alle sehr sauber darauf wurde sehr geachtet. Essen war in den All inclusive Restaurants mal international mal themenabendlich :) alles sehr lecker und jeder finde was :)


Sport & Unterhaltung

6.0

Die Animation war sehr gut. Tagsüber am Strand mit Wassergymnastik, Beachvolleyball oder auch Bauchtanzen. Die Animateure waren alle sehr nett und auch nicht zu aufdringlich allerdings konnten sie nicht so gut deutsch da sie eher auf die russischen Gäste angepasst waren aber mit englisch war der Verständigung kein Problem. Strand war wunderbar genügend Liegen und Sonnenschirme für alle auch Duschen für das abwaschen des Meerwassers war vorhanden. Der Pool war nicht sehr groß aber ausreichen um


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Hansjörg & Bärbel (70 >)

Juni 2013

Erholung und Entspannung bei Super-Service

5.3/6

Nicht mehr ganz neues, aber gut konzipiertes und gepflegtes Ambiente. Super Strand und super Service. Man kann hier wirklich die Seele baumeln lassen. Parkanlagen zwar nicht riesig, aber sehr gepflegt. Gäste (meist überwiegend Russenmit gutem sozialen level) sehr angenehm und ruhig. Keine nervige Disko und Animation auch dezent. Ein 1 -2 Wochen-Urlaub hier ist nur zu empfehlen. Wir kommen jedes Jahr wieder her.


Umgebung

5.4
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
4.0

Bewertung lesen

Philipp (26-30)

Mai 2013

Veraltetes Hotel

4.1/6

Die Qualität dieses Hilton Holtes ist schlecht. Die Infrastruktur ist veraltet und das Personal ist mit Ausnahme vom Service im Restaurant nur dann freundlich, wenn Sie ein Trinkgeld erhalten. Durch das während unseres Aufenthaltes ein Grossteil der Belegschaft Russisch war, wurden die Gäste anderer Herkunft kaum mehr berücksichtigt.


Umgebung

4.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

2.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
4.0
Behindertenfreundlichkeit
2.0

Bewertung lesen

Michael & Sabine (46-50)

September 2012

Ein sehr schönes Hotel mit perfektem Service!

5.5/6

Eine sehr schöne und top gepflegte Hotelanlage. Das gesamte Personal ist super freundlich und sehr zuvorkommend. Wir haben einen sehr schönen Urlaub verbracht. Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist sehr gut.


Umgebung

5.2
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.7
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Karsten (19-25)

September 2012

Tolles Riff, schickes Hotel

4.8/6

Sehr schönes Hotel, mit einem eigenem Riff zum Schnorcheln. In dem Riff entdeckt man alles, was man hier auch im Sealife sehen kann.


Umgebung

4.6
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
3.0

Bewertung lesen

Anna (19-25)

August 2012

Sehr schöner Urlaub im Hilton Plaza

5.5/6

Das Hotel Hilton Hughada Plaza ist in einem guten Zustand. Die Anlage verfügt über 200 Zimmer. Es ist ein sauberes Hotel mit überwiegend russischen Gästen (ca. 85%). Es gibt relativ viele Familien mit Kindern. Sonst ist vom Alter her alles dabei.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt direkt am eigenen Sandstrand. In direkter Nähe des Hotels gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten. Im Hotel selbst gibt es ein paar Geschäfte und einen Friseur. Bis zum nächsten Ort mit vielen Einkaufsmöglichkeiten sind es ca. 15 Minuten mit dem täglichen und kostenlosen Shuttlebus, der direkt vom Hoteleingang abfährt. Der Flughafen ist ebenfalls in 15 Minuten zu erreichen. Das Animationsteam lädt jeden Abend ein eine Diskothek in Hurghada zu besuchen. Man fährt mit einem Bus gemeins


Zimmer

5.0

Wir hatten ein Doppelzimmer in der fünften Etage, das nicht sehr groß war. Alle Zimmer sind mit Meerblick und verfügen über einen kostenlosen Safe, Klimaanlage, Telefon, Minikühlschrank, Wasserkocher, Balkon, TV mit zwei deutschen Sendern, Föhn, Bad/WC. Das Zimmer wurde täglich sauber gemacht. Der Zustand der Möbel ist in Ordnung.


Service

6.0

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Die Fremdsprachenkenntnisse des Personals sind gut. Man kann sich auf englisch, russisch oder deutsch verständigen. Das Zimmer wurde jeden Tag gereinigt. Da wir schon ein paar mal in Ägypten waren, ist uns in diesem Hotel aufgefallen, dass das Personal auch ohne Trinkgelder immer sehr bemüht war den Gästen die Wünsche zu erfüllen.


Gastronomie

5.0

Es gibt drei Restaurants und vier Bars. Die Speisen in den Restaurants haben sich immer wiederholt. Der Küchenstil ist überwiegend international und die Restaurants sind sauber. Uns hat das Essen immer gut geschmeckt und wir wurden immer satt. Die Getränke, Soft Drinks, alkoholische Getränke, Säfte, Kaffee, etc. bekommt man an den Bars von 8.00-24.00 Uhr.


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Animationsteam fanden wir gut. Täglich wurde ein Sportprogramm angeboten. Bauchtanz, Volleyball, Fussball, Wassergymnastik, Boccia etc.. Uns hat das abwechslungsreiche Animationsprogramm gefallen. Am Strand gibt es genügend Liegestühle und Schirme. Jeden Tag kann man sich ein frisches Strandhandtuch holen. Der Pool ist sauber und eher klein. Wir fanden es toll, dass das Hotel über einen Jacuzzi, Dampfbad, Sauna, Fitnessstudio, Tischtennis, Billiard, Tennis, Minigolf verfügt hat, welche zur


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roger (41-45)

Juli 2012

Das schlechteste Hotel in dem wir je waren.

3.0/6

Die Sauberkeit in der Anlage ist sehr schlecht. die Abfalleimer überquellen und werden nie geleert. Wir waren schon 28 mal in Ägypten, es ist aber mit Abschnitt das schlechteste Hotel.


Umgebung

4.0

Die Lage ist ok. Ist einfach sehr laut vom hafen, der daneben liegt.


Zimmer

5.0

Waren ok. Gross und wurden gut gereinigt.


Service

4.0

Das Personal gibt sich mühe, muss jedoch geschmiert werden, wie überall in Ägypten.


Gastronomie

1.0

Katastrophal. Jeden Tag das selbe auf dem Buffet. teilweise hats zur Auswahl, ganzer Fisch, Leber oder Lamm. Das italienische a-la carte Reataurant ist gar nicht zu empfehlen.


Sport & Unterhaltung

3.0

Am Pool sehr unhöfliches Personal. es hat keine Liegestühle, nur Strandkörbe, und ca. 4 Sonnenschirme.


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Bilder

Pool
Pool
Pool
Pool
Pool
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Pool
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Gastro
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Sonstiges
Ausblick
Lobby
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Gartenanlage
Strand
Außenansicht
Strand
Lobby
Gastro
Ausblick
Zimmer
Gastro
Zimmer
Gastro
Gastro
Außenansicht
Gartenanlage
Strand
Außenansicht
Zimmer
Zimmer
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Lobby
Strand
Gastro
Gastro
Lobby
Lobby
Lobby
Gastro
Lobby
Gastro
Zimmer
Gastro
Gastro
Zimmer
Gastro
Gastro
Gastro
Zimmer
Sonstiges
Sonstiges
Ausblick
Lobby
Gastro
Gastro
Zimmer
Außenansicht
Strand
Sonstiges
Gastro
Gastro
Gastro
Gastro
Strand
Gastro
Ausblick
Gastro
Sonstiges
Ausblick
Gastro
Garten
Sonstiges
Pool
Zimmer
Zimmer
Strand
Ausblick
Ausblick