Hotel Di - Ann

Hotel Di - Ann

Ort: Amsterdam

7%
1.2 / 6
Hotel
1.1
Zimmer
1.0
Service
3.0
Umgebung
5.0
Gastronomie
2.1
Sport und Unterhaltung
2.0

Bewertungen

Rudi (66-70)

April 2022

Nicht empfehlenswert - schmutzig, verwohnt,

1.0/6

Das schlechteste Hotel, in dem ich je übernachtet habe. Schmutzig, schmuddelig, Katzenstreu im Aufenthaltsraum, an einem Tag zertretene Kotreste, Staubschicht auf den Möbeln, völlig versiffte Sitzgelegenheiten. Steile Treppe über zwei Etagen bis zur Rezeption, deshalb für Gäste mit Handikap nicht geeignet.


Umgebung

5.0

Das Hotel liegt zentral in der Nähe der Western Kerk und etwa 10 Gehminuten entfernt vom Dam.


Zimmer

1.0

Schmuddelig, verwohnt, Dreck und Abfall unter dem Bett, z.T. sehr klein, nur ein Kleiderbügel im Schrank.


Service

3.0

Kleiderbügel wurden nicht besorgt, Zimmer auf Rezeptionsebene wurde nicht reserviert, obwohl darum gebeten


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Deesse (61-65)

April 2017

Nur für junge Leute ohne Anspruch

2.0/6

Schmuddelig und sehr ungepflegt, das Bad eine Zumutung, da das Duschwasser keinen richtigen Abfluss hatte und bis an das Zimmer gelaufen ist, das Frühstück sehr lieblos gestaltet


Umgebung

6.0

Sehr central, direkt hinter dem Königinnenpalast. Alles zufuß erreichbar


Zimmer

2.0

Schmuddelig und schlecht geschlafen


Service

3.0

Nur Reception


Gastronomie

1.0

Keine Gastronomie


Sport & Unterhaltung

2.0

Keine Angebote vorhanden


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Walter (46-50)

März 2017

Lage top - Sauberkeit flop

2.0/6

Das Hotel ist für einen Kurzurlaub in Amsterdam optimal. Allerdings sollte man wenig Gepäck dabei haben, da die Treppen sehr eng und steil sind. Das Frühstück war ok, die Zimmer etwas eng und abgenutzt. Die Sauberkeit ließ allerdings zu wünschen übrig, da wir nachts eine Maus immer Zimmer hatten, Spuren sahen wir am nächsten Morgen. Die Lage ist top, mitten in der City und alles gut zu Fuß zu erreichen.


Umgebung

5.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
2.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
3.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

3.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
3.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
3.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
2.0

Gastronomie

2.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
2.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Nico (31-35)

Februar 2017

Für eine kurze Nacht ausreichend

3.0/6

Für einen Wochenendtrip und eine kurze Nacht ausreichend. Ich hatte ein Einzelzimmer, recht klein und eng, mit Kühlschrank und Safe ( ohne Anleitung, wie er funtioniert). TV habe ich nicht benutzt, hätte es aber ohne eine Fernbedienung auch nicht geschafft. Bett war okay, Bad nicht gerade sauber geputzt. Frühstück war ausreichend. Zu loben ist das äußert nette und hilfsbereite Personal an der Rezeption. Die Lage ist top, das ist aber auch der einzige Grund, welcher die 90€ / Nacht rechtfertigten. Für 2* Sterne überteuert, dafür zentrumsnahe Lage in einer tollen Stadt


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

3.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.5
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Alexandra (19-25)

Oktober 2016

Einfaches Hotel in guter Lage.

4.0/6

Sehr gute Lage im Zentrum von Amsterdam. Zimmer einfach und eher klein, winziges Badezimmer. Für einen Kurztrip aber ausreichend.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Dietmar (36-40)

Mai 2016

Gute Lage + 2 Sterne schützen nicht vor Bettwanzen

1.0/6

Bettwanzen! Am Morgen fanden wir zunächst zahlreiche Blutflecken auf den Kissen und auf dem Laken vor. Nach dem Frühstück entdeckten wir unter der Bettdecke zwei lebendige Bettwanzen und eine weitere am (textilen) Kopfteil des Bettes. Diese Parasiten haben wir an der Rezeption vorgelegt. Die Mitarbeiter nahmen unsere Meldung zur Kenntnis, wirkten aber nicht überrascht. Wir sind daraufhin sofort abgereist! Da wir keine Wanzen, die sich möglicherweise unbemerkt im Gepäck verstecken können, mit nach Hause einschleppen wollten, musste die präventive Schädlingsbekämpfung sehr sorgfältig sein. Dies war sehr aufwendig!


Umgebung

6.0

Das Hotel hat eine gute Lage (zwischen Königspalast und Anne-Frank-Haus, direkt an der Herengracht). Die Zimmer haben Balkon mit guter Aussicht auf den Palast.


Zimmer

1.0

- Bettwanzen! - Sehr kleine und enge Zimmer - Alter und schmuddeliger Teppich - Futon-Bett mit textilummanteltem Gestell --> hier finden die Bettwanzen ideale Verstecke. - Das große Schiebefenster lässt sich nicht verschließen und kann von außen geöffnet werden, so dass ein Eindringen über den umlaufenden Balkon möglich ist.


Service

4.0

Das Personal war freundlich und hilfsbereit: Der Hausmeister konnte zwar nicht verstehen, warum uns ein Fenster beunruhigt, das sich von außen öffnen lässt. Trotzdem hat er das Fenster mit einem Balken blockiert. Dabei hat er betont, dass das in all den Jahren noch nie vorgekommen ist. Er hat ein süffisantes Grinsen aufgesetzt und gesagt, dass er das "for Your heart" macht. Bei der Vorlage der Wanzen wirkte er nicht überrascht und war plötzlich wortkarg.


Gastronomie

4.0

Das Frühstück war besser, als wir es anhand der Bewertungen anderer Gäste erwartet hätten.


Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0

Bewertung lesen

Barbara (26-30)

Oktober 2014

Nicht empfehlenswert

1.0/6

Leider habe ich mir das Hotel anders vorgestellt. (Bilder im Internet) sehr dunkels Zimmer, alles sehr abgenutzt und schmudelig. Teppichboden nur mit Schuhen betretbar. Als ich mein Zimmer bezog, musste ich zuerst die Toilettenspülung betätigen, da sich noch Papier darin befand. Die steilen Treppen haben mich nicht so sehr gestört, weil es in der Hotelbeschreibung gestanden hat. Die Lage ist super, ansonsten kann ich das Hotel nicht weiter empfehlen.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nele (26-30)

September 2013

Nie wieder

2.0/6

Hotel liegt an einer mehrspurigen Straße und etwa alle 30 Sekunden donnert eine Straßenbahn vorbei. Unsere Balkontür ließ sich nicht schließen, dementsprechend laut war es. Das Zimmer war in einem mehr als desolaten, dreckigen Zustand. Fazit: nie wieder dieses Hotel!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

1.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
1.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
1.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
1.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.0
Zustand des Hotels
1.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
1.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Stefanie (31-35)

Mai 2013

Preis-Leistung völlig in Ordnung

3.8/6

Sehr steile Treppe, freundliches Personal, Zimmer klein,aber hatten ein sehr ruhiges, völlig iO,hätte etwas sauberer sein können, aber für Preis zu empfehlen!! nicht nur junges Publikum


Umgebung

6.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

2.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
2.0

Service

4.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

3.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
3.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.5
Zustand des Hotels
3.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
3.0
Familienfreundlichkeit
3.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Stephanie (36-40)

November 2011

Sauberkeit ist was anderes!

3.5/6

Vor unserer Reise habe ich mich über die Hotelbewertungen informiert, wollte mir aber eine eigene Meinung bilden. Leider haben meine Vorschreiber mit ihrer Bewertung nicht übertrieben!!! Die Treppe zum Hotel ist für Behinderte absolut ungeeignet, da sie viel zu steil ist, selbst für Nichtbehinderte Menschen! Das Personal ist allerdings wirklich super freundlich. Wir sind allerdings schon um 10 Uhr angereist, als man uns sagte, das Zimmer wäre erst gegen 13-14 Uhr bezugsfähig. War nicht weiter schlimm, da wir unser Gepäck an der Rezeption abgeben konnten .Als wir allerdings nach 14 Uhr unser angeblich bezugsfähiges Zimmer bezogen, hat uns fast der Schlag getroffen. Im Badezimmer hing noch das Handtuch unseres Vorgängers samt Zahnpastaresten am Spiegel. Ebenso haben wir Haare in der Dusche, Badezimmerfliesen und Bett gefunden. Der zentimeterdicke Staub am Fenster ect. hat allerdings die versifften Gardinen überdeckt. Das Frühstück war ebenfalls voll der Reinfall: 2 Sorten Brot und 1 Sorte Käse !!! Im Hotel sind Haustiere nicht gestattet, allerdings läuft da die Hotelkatze rum( vielleicht deshalb keine anderen Tiere??? ) Der einzige Vorteil des Hotels ist, das es sehr zentral liegt, aber das ist auch der einzige Vorteil, da es für diese ganzen Mengel viel zu teuer ist!!!!!


Umgebung

5.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

1.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
1.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
2.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
2.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

2.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Wolfgang (41-45)

August 2011

Nie wieder!

3.4/6

Die offizielle Internetseite des Hotels lässt schöne Zimmer erwarten. Wir hatten dann wahrscheinlich die "Besenkammer" erwischt. Unser "Doppelzimmer" war ausgefüllt mit dem Bett, rundherum ein schmaler, ca. 60 cm breiter Gang. Der eine Stuhl, der sich im Zimmer befand, war eigentlich schon zuviel, aber auch die einzige Ablage. Der schmale hohe Schrank hatte eine Stange mit einigen Bügeln. Im Schrank befand sich weiterhin der Safe mit Nummerncode, welcher an einem Brett angeschraubt war. Kurioserweise lies sich das Brett samst Safe komplett herausheben !!!!! Der Flachbildfernseher war an diesem Schrank befestigt. Antennen- und Stromkabel führten aus der oberen Schranktür heraus, sodass man die Schranktür nicht schließen konnte. Weiterhin gab es einen Kleinen Kühlschrank im Nachttisch-Schränkchen, welcher beim Öffnen der Tür fast herausfiel, da er nicht befestigt war. Das Zimmer hatte ein großes Fenster mit seitlichem Blick auf eine Gracht. Die Gardinen wurden wahrscheinlich seit Einrichtung des Zimmers vor vielen Jahren nicht gewaschen. Nun zum Bad: Positiv zu bewerten war allein die Sauberkeit. Das Toilettenbecken war nicht richtig befestigt und wackelte extrem. Gläser bzw. Zahnputzbecher Fehlanzeige! Die einzige intakte Lampe von drei vorhandenen im Bad hing über dem Waschbeckenspiegel und hatte gefühlte 10 Watt. Hinter dem Duschvorhang war absolute Finsternis.


Umgebung

6.0

Die Lage ist wirklich gut. 5 Minuten direkt ins Zentrum.


Zimmer

1.0

Siehe oben! Stark renovierungsbedürftig, lieblos eingerichtet.


Service

4.0

War in Ordnung, Rezeption war rund um die Uhr besetzt.


Gastronomie

4.0

Kleines einfaches Frühstücksbufett mit Toast, Käse, versch. Marmeladen, Honig, gekochten Eiern, Kaffee, Tee und O-Saft.


Sport & Unterhaltung


Hotel

2.0

Bewertung lesen

Wiebke (26-30)

September 2010

Ohne Anspruch, könnte es schön werden!

2.2/6

Das Hotel allgemein: 56 Stufen einer steilen Treppe müssen mit Gepäck bestiegen werden um zur Rezeption zugelangen.Dunkle enge Gänge, und zu jeden Stockwerk führt eine steile Treppe.Das Flur WC im 1.Stock, muß erneuert werden ,da der Dreck dort fest sitzt.ab14Uhr kann man dort ein checken.. Service: Englisch wird gesprochen. Nur leider sind /waren sie etwas überfordert mit einer Reisegruppe von 25 Personen..Praktikanten arbeiten dort am Wochenende..Das etwas auf den Zimmer nicht i.O. ist sollte man nicht sagen, wird eh nicht berücksichtigt. Gastronomie: Toast und Brot, mit Käse. Kaffee und heißes Wasser werden ständig nachgefüllt. Zur Sauberkeit sei gesagt das die Hauskatze ruhig über die Tische laufen darf und das Ihr Essen in der Küche neben "unserem" steht!!!! Also man muß überall mit Katzenhaaren rechnen!! Zimmer: Teilweise sehr klein für zwei Personen, das Bett besitz nur eine Decke, und man bekommt auch keine zweite, der Safe war fast überall kaputt, der Kühlschrank fiel beim aufmachen auseinander bei anderen war er dreckig und hat gestunken..manche Zimmer waren so klein das man mit dem Kopf so dich am Fenster lag das es schon quasi draussen war. Die Betten waren dreckig und es wurde irgendwie vergessen das zimmer sauber zu machen,,,, Haare egal wo, staub der fast sprechen konnte.. Das Bad ist klein, reicht aber um schnell zu duschen mit dem meist kaputten Duschkopf, beim Toilettengang mußte aufgepasst werden das man sich die Knie an der Wand voreinem nicht anstieß bzw. beim drehen das Licht nicht ausging. Schwangerer haben difinitiv kein Platz zum drehen und wenden.. Wenn der Schlüßel abgeben wird , kommt ein Roomservice und macht das Bett und leert den Mülleimer, allerdings passiert dies auch in den Zimmern wo der Schlüßel nicht abgegeben wurde.. Fazit: Wir waren froh das wir doch Bettwäsche mit hatten und unseren eigenen Handtücher! Zum schlafen ohne anspruch reicht das Hotel, allerdings nichts für Leute mit Platzangst( Treppenhaus) den Weg in coffee shop kann man sich sparen, da abends das ganze hotel gequalmt hat..... Ich werde dieses Hotel in einer nicht guten Erinnerung behalten.


Umgebung

4.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

1.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
1.0
Größe des Zimmers
1.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
2.0
Größe des Badezimmers
1.0

Service

2.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

1.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

1.3
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
1.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen

Robin (14-18)

Juli 2009

Renovationsbedürftig

2.1/6

Dieses Hotel ist mehr als renovationsbedürftig! Es ist vieles in sehr schlechtem Zustand(Betten,Fenster, Sanitäranlagen und das Zimmer stank extrem nach altem Rauch). Das Frühstück war mehr schlecht. Keine Auswahl!(Brot, warme Butter, Konfitüre, schwitzender Käse, warme Milch und ungeniessbarer Kaffee!) Fazit: Dieses Hotel eignet sich aussliesslich für junge Partygänger, die nur ein Bett zum Schlafen brauchen.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

2.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
2.0
Größe des Zimmers
2.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

2.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
2.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
2.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
2.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

1.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
1.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
1.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
1.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

1.8
Zustand des Hotels
2.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
2.0
Familienfreundlichkeit
2.0
Behindertenfreundlichkeit
1.0

Bewertung lesen