Safari Island Maldives

Safari Island Maldives

Ort: Mahibadhoo

93%
5.4 / 6
Hotel
5.4
Zimmer
5.3
Service
5.5
Umgebung
5.7
Gastronomie
5.3
Sport und Unterhaltung
5.1

Bewertungen

Dominik (36-40)

März 2020

Verträumte Insel, sehr freundliches Personal ;-)

6.0/6

Wir fanden auf Safari Island eine kleine verträumte Insel mit sehr freundlichem Personal, sehr gutem Essen und schönen Stränden. Beim Essen war wirklich für jeden etwas dabei. Allergikern (z.B. Gluten) wird sehr freundlich mitgeteilt wo sie aufpassen müssen bzw. was sie essen können. Einziges Manko war das es zum Frühstück kein Wasser am Buffet gab. Säfte sind natürlich vorhanden, jedoch wenn man es weniger süß mag, musste man sich das Wasser kaufen (HP). Dieser Verbesserungsvorschlag wurde direkt vor Ort deponiert. Dank einer sehr guten Facebook Gruppe (Safari Island Mushimas Migili), wurden zu Beginn unserer Reise bereits einige Fragen beantwortet und so konnten wir bereits super informiert in den Urlaub starten. Dazu muss man erwähnen - wir hatten Glück - auf der Insel trafen wir den Admin dieser Facebook Seite sogar persönlich ;-) Was im Preis inkludiert ist, war ein Dhoni Trip!! Dieser Trip führte uns zu Manta Rochen, Schildkröten, Delphinen und natürlich zu diversen Fischen!! Leckeres Essen an Board oder auf einer Sandbank, nette, freundliche Crew Mitglieder, die diesen Trip unvergesslich machten!! Natürlich gab es auch Leute die nörgelten. Dazu kann ich nur sagen - wenn man bedenkt, alles was auf der Insel verkocht oder angeboten wird, wird eingeschifft oder eingeflogen. Leider hindert das sehr viele Gäste nicht - UNMENGEN an LEBENSMITTELN stehen zu lassen bzw. zurückzuschicken!! Von FREUNDLICHKEIT gegenüber dem Personal ganz zu sprechen! Please und Thanks sind teilweise FREMDWORTE!! Das Personal ist stets freundlich und sehr bemüht den Urlaub zu etwas besonderen zu machen. Abschließend kann ich nur sagen: Super Insel, tolle Leute, gelungener Urlaub, Wiederholungsgefahr ;-)


Umgebung

6.0

Transfair mit dem Wasserflugzeug ca. 20 min


Zimmer

5.0

Waterbungalow war sauber, geräumig, schön ;-) Ausstattung: zwei Kleiderschränke, Klimanlage, Haarföhn, Flatscreen, separate Dusche, Badewanne, Wc, Kingsize Bett!!


Service

6.0

Sehr freundlich!! Verbesserungsvorschläge werden angenommen und teilweise SOFORT umgesetzt!


Gastronomie

6.0

Riesige Auswahl, sehr lecker! Leider sind teilweise die Gäste das Problem - da sie Unmengen an Essen verschwenden und übrig lassen!!


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnessstudio ist vorhanden, gut ausgestattet. Drehfußball, Dart, Tischtennistisch sind vorhanden. Wassersport wird angeboten. Taucher kommen auch in den Genuss - Tauchbase vorhanden. Schnorchel Ausrüstung kann ausgeborgt werden sofern man selbst nicht mit hat. Pool natürlich auch vorhanden - wurde aber nicht benutzt ;-) da keine Fische zu beobachten ;-)


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Silke (51-55)

März 2020

Entspannung Im Paradies

6.0/6

Nach dem interessanten Flug mit dem Wasserflugzeug (ca. 20 min.) landeten wir nahe der Insel und wurden mit dem Boot abgeholt. Mit Betreten des Strandes fing unser Traum Urlaub an, der Empfang war sehr freundlich, man bekam einige Informationen, danach wurde man zu der Unterkunft gebracht, in unserem Fall war es ein Wasserbungalow.


Umgebung

6.0

Wir haben es uns nicht so schön vorgestellt, eine kleine Insel mit allem was man für einen wunderschönen erholsamen Urlaub braucht. Man braucht keine Schuhe, alles Sand, lediglich die Holzbohlen sind etwas verwittert, so dass man barfuß aufpassen muss um sich nicht zu verletzen. Restaurant und Bar sehr ansprechend, alles offen immer mit Ausblick auf den Ozean. Umgeben von einer Lagune mit vielen Fischen zum Schwimmen und Schnorcheln.


Zimmer

5.0

Wir waren im Wasserbungalow untergebracht, eine sehr gute Wahl mit einem direkten Einstieg ins Meer. Die Zimmer waren mit allem ausgestattet was man braucht, perfekt die Dusche mit Zugang zum Balkon, super um nach dem Schwimmen zu duschen ohne nass durchs Zimmer zu müssen. Die Betten waren sehr hart,die Bitte nach einem Topper würde umgehend erfüllt. Alles in allem super, die negativen Bewertungen kann man nicht nachvollziehen. Diese Ruhe, wenn man auf der Terrasse liegt, das ist Urlaub.


Service

6.0

Alle waren unheimlich freundlich und zuvorkommend, egal ob Kellner, Gärtner oder Roomboy. Jeder hat dazu beigetragen, dass man sich sehr wohl und willkommen gefühlt hat. Der Kellner im Restaurant hat schon die Getränke gebracht, wenn er uns kommen sah. .Kleinere Probleme, z. B. Baulärm im Nebenbungalow, wurden sofort behoben bzw. abgestellt. Zu den negativen Bewertungen kann ich nur sagen, wenn man selbst nicht freundlich ist, kann man es andersrum auch nicht erwarten.


Gastronomie

5.0

Das Essen war ansprechend und frisch zubereitet und geschmacklich gut. Sicher hat es sich auch wiederholt, es war aber für jeden Geschmack etwas dabei, wir haben im Urlaub zugenommen, das sagt doch alles...


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roland (61-65)

März 2020

Bereits 8 mal dort gewesen

6.0/6

Hatten schönen Strandbungalow auf der Lagunenseite! Riffseite (hier hatten wir schon öfter einen Bungalow) ist leider der Strand zur Zeit total weggespült! Wird aber versucht Sand, mit Pumpen, aufzufüllen.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Sind sauber und schön! An manchen Stellen sieht man kleinere Beschädigungen!


Service

Nicht bewertet

Personal sind alle sehr freundlich! Wir sind auch Repeater und haben das Gefühl immer willkommen zu sein!


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Das Essen ist gut, wiederholt sich aber schon.


Sport & Unterhaltung

Sieht schön aus, aber wir haben ihn nicht genutzt!


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Peer Kai Kurt (56-60)

März 2020

Traumurlaub für Genießer und Ruhe suchende

5.0/6

Sehr schöne ruhige Insel und Anlage. Das Riff liegt unmittelbar davor und ist hervorragend zum Schnorcheln geeignet, sehr fischreich!


Umgebung

6.0

Ca. 30 Minuten Flug mit dem Wasserflugzeug von Male


Zimmer

5.0

Großzügig einschl. Bad; landestypisch eingerichtet mit Safe, Kühlschrank, TV, W-Lan. Die Strandvillen haben sehr schöne überdachte Verandas


Service

5.0

Sehr gut im Restaurant, in den Bars und bei der Zimmerreinigung. Punktabzug wegen dem Versuch, uns für einen late-check-out trotz fast leerem Hotel (Corona-Krise) noch 61 $ abzuknöpfen.


Gastronomie

5.0

Noch eine Sonne mehr wäre drin, wenn die Essenszeiten nicht übermäßig peinlich genau vom Personal eingehalten würden. Pünktlich zum Ende der Zeiten, beginnt lautstark die Reinigung/das Aufräumen. Essen in Buffetform sehr vielfältig, frisch zubereitet. Jeder sollte etwas finden!


Sport & Unterhaltung

6.0

Nicht genutzt bis auf die Dhoni-Fahrt. Und die war super!


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Steffen (41-45)

März 2020

Wiederholungsgefahr.Einfach Top!!!

6.0/6

Traumhaft Schöne Insel im landestypischen Stil.Super Service.Einfach zum Chillen in wunderschöner Natur. Sehr nettes Personal.Schöne Beachbungalows.Nie und nirgends überlaufen.Einfach nur abschalten!


Umgebung

6.0

Ca. 30 min. wunderschöner Flug mit dem Wasserflugzeug.Allein das ist schon ein Erlebnis.Schnorchelausflüge sind machbar und wunderschön.Der Dhoni-Ausflug ist traumhaft.Einfach atemberaubend !!Personal auf dem Dhoniboot sehr nett und zuvorkommend.


Zimmer

5.0

Landestypische Zimmer.Gut ausgestattet.Alles was man braucht.Gute Klimaanlage.Die wenigen Zimmer mit Sandsäcken vor der Tür würde ich persönlich nicht mehr oder zum halben Preis vermieten.Wer so ein Zimmer bekommt,für den ist es schon ärgerlich.Wir haben zuerst eins bekommen,konnten aber problemlos am gleichen Tag noch in ein wunderschönes Zimmer wechseln.Danke an ALLE!!!


Service

6.0

Vom Zimmerservice über die Gärtner,der Bootscrew und der Rezeption.Den Kellnern,Köchen und Barkeepern einfach alle sehr freundlich und nett.Für Leute die hier was zum schimpfen haben:Ihr solltet euch einfach wie Gäste bei Freunden benehmen.Einfach freundlich sein.Mit dem Personal auch mal ein paar nette Worte wechseln und mal ein paar Dollars Trinkeld(Die wirklich verdient sind)geben.So wie man in den Wald reinschreit....so kommt es zurück!!!


Gastronomie

5.0

Das Buffet ist einwandfrei.Es könnte vielleicht etwas abwechslungsreicher sein,aber das ist nörgeln auf hohem Niveau.Einfach alles Geschmacklich super.Hervorzuheben die Pastastation und die Wokstation !!!!Getränke einwandfrei.Und man kann auch problemlos ein Bierchen oder so mit aufs Zimmer nehmen.Wie gesagt:einfach zum Personal freundlich sein,es machen alle einen Top Job!!!


Sport & Unterhaltung

5.0

Ausflüge sind buchbar und einwandfrei.Dhoniausflug mit Essen auf einer Sandbank.......TRAUMHAFT.Danke an alle.Schnorcheln mit Schildkröten uvm.....ein Traum.Poolanlage gut,aber nicht genutzt.Hab ja den paradiesischen Ozean aussenrum!!!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

März 2020

Wir kommen wieder !!!

6.0/6

Ein unvergesslicher Urlaub auf einer traumhaften Insel in einer perfekten Lage. Perfekt um sich zu erholen und zu entspannen.


Umgebung

6.0

Schon allein die Anreise mit dem Wasserflugzeug war ein tolles Erlebnis und der Empfang auf der Insel sehr herzlich und freundlich.


Zimmer

6.0

Wir hatten einen Semibungi gebucht und waren mehr als positiv überrascht. Die Ausstattung perfekt und die Lage ein Traum .


Service

6.0

Besser geht nicht.


Gastronomie

6.0

Buffet einfach top und sehr abwechslungsreich, der Service sehr freundlich und zuvorkommend. Die Nachspeisen unwiderstehlich 😁


Sport & Unterhaltung

3.0

Der Schnorchelausflug wie auch die Dhonitour einfach perfekt, die Eindrücke unglaublich. Das Personal sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Mehr geht nicht 👍


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ueli (51-55)

März 2020

Wenn ich könnte, würde ich für immer bleiben.

6.0/6

Mein zweites Zuhause! Immer wieder gerne und ein Ende ist nicht abzusehen! Das Riff ist sehr fischreich. Die Dhonitouren sind genial und immer wieder ein Erlebnis. Sogar mit Delphinen geschnorchelt. Gutes Essen und sehr freundliche Mitarbeiter!!! Überall!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Patrick (26-30)

Februar 2020

Nicht empfehlenswert

2.0/6

Lage gut, Resort ist extrem alt Klimaanlage schafft es nicht die Zimmer runter zu kühlen, extrem dreckig, nur eine kleine Auswahl an freien Getränken bei All inklusive auf die Frage nach anderen Getränken wurde uns die Cocktailkarte gezeigt wo man welche käuflich erwerben kann Im Großen und Ganzen kann ich es absolut nicht weiter empfehlen Personal extrem unfreundlich und wirklich alle sind nur an Trinkgeld interessiert


Umgebung

5.0

Riff ist okay aber keine Ausnahme


Zimmer

1.0

Dreckig alt und schlecht! Schimmel an der Klima, Bezüge dreckig unter dem Bett wurde mindestens 2 Monate nicht sauber gemacht


Service

2.0

Es sind alle nur auf Trinkgeld aus Essen ist wie in der Kantine


Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

2.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Carsten (46-50)

Februar 2020

Safari Island - ein verblasster Traum im Ozean!

3.0/6

Traumhafte Lage, leider sehr in die Jahre gekommen, sehr unfreundlicher und inkompetenter Service. All inclusive gebucht, trotzdem wurde einem das Gefühl vermittelt, dass gespart werden muss.


Umgebung

6.0

Zimmer

3.0

Sehr schmutzig unter dem Bett und unter den Schränken, Fußleisten abgebrochen, Fußlatten auf dem Balkon schief und veraltet.


Service

2.0

Unfreundlich, inkompetent, Kellner beim Abendessen gehen an leerem Glas auf dem Tisch vorbei und fragen nicht, ob man noch etwas trinken möchte. Zweimal Teebeutel für den Bungalow bestellt (einmal telefonisch, einmal persönlich an der Rezeption), aber null Reaktion!!!


Gastronomie

3.0

War okay, manchmal etwas langweilig. Frühstück war eine Katastrophe.


Sport & Unterhaltung

2.0

Tennis kostet extra, Fitnessraum wie ein Bunker, gefühlt auf 5 Grad runtergekühlt, Tischtennisplatten aus dem letzten Jahrhundert, Massagen vollkommen überteuert.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Bienschen (26-30)

Februar 2020

preis/Leistung OK

5.0/6

also wir waren jetzt zum zweiten Mal auf den Malediven. Wir haben viel weniger Geld ausgegeben als beim ersten Mal(vilamendhoo) . Das hat man auch, finde ich persönlich, gemerkt. An der Einrichtung, den Möbeln hat man dies bermekt oder aber auch an dem nicht so sehr abwechslungsreichen Essen. (Nörgeln auf hohem Niveau :)) Nichts desto trotz, es war ein sehr schöner Urlaub!!! Ich würde trotzdem wieder mehr Geld ausgeben ;) Wir sind mit Qatar nach malé geflogen. Zwischenlandung in Doha. Das hat wunderbar geklappt! In malé mussten wir dann 1h warten bis unser Wasserflugzeug startklar war. Schade war, dass es zur Insel keine eigene Lounge gab ;) Als wir auf der Insel ankamen wurden wir freundlich begrüßt. Das Personal ist sehr, sehr freundlich. Wir haben eigentlich ein Beachbungalow gebucht, da aber die Strandsituation nicht so toll war, haben Sie uns ein Wasserbungalow gegeben. Einfach WOW und nicht selbstverständlich! DANKE!!! Die Matratze war für uns zu hart, aber das ist ja wohl Geschmackssache. Bei der Treppe, welche ins Meer ging musste man sehr vorsichtig sein, da man sehr schnell ausrutschte, bezüglich den Algen. Ja die Möbeln waren teils sehr gut gebraucht, aber sauber war es. Im Bungalow hatte es einen leeren Kühlschrank, den man selber auffüllen konnte. Also wir haben das Cola immer mitgenommen. Das Essen war wirklich sehr lecker! ich hatte nie was schlechtes. Allerdings haben mir da unter anderem die Crevetten gefehlt :p Schade, dass dass Restaurant, die Rezeption, etc. nicht auf dem Sand ist. Es hat einen Steinboden. Der Dhoni Ausflug war super, das gibt es auch nicht überall. Das Abendproramm haben wir nicht so mitbekommen. Aber ich glaube es läuft nicht sooo viel. Das Hausriff ist zwar tot, aber es hat trotzdem sooo viele verschiedene grosse, kleine Fische, Schildkröten, Steinfische, Rochen. Einfach schön!!! Shampoo wird immer aufgefüllt. Strandtücher gibt es auch im Bungalow. Mehr gibt es glaube ich nicht zu sagen.


Umgebung

6.0

Mit dem Wasserflugzeug von Male ca. 15 min. Es gibt eine Tauchschule und man kann auch verschiedene Aktivitäten buchen. Manta ausflug würde ich empfehlen.


Zimmer

4.0

es war zwar sauber, aber die Matratze war zu hart. Liegestuhlmatratze sehr abgenutzt. 2 Strandtücher Föhn, Shampoo, Regenschutz, leerer Kühlschrank, den man auffüllen konnte.


Service

4.0

jaaa der Service am Abend war leider nicht immer so aufmerksam.... ;)


Gastronomie

5.0

z. T. war es seeehr heiss im Restaurant. Tisch wird zugeteilt. Essen ist sehr gut könnte aber noch abwechslungsreicher sein. Aber ich denke fürs Geld ok ;)


Sport & Unterhaltung

5.0

pool haben wir nie benutzt


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Katy (26-30)

Februar 2020

kleine Insel zum Wohlfühlen

5.0/6

Wir hatten einen Wasserbungalow mit herrlicherAussicht auf die türkisblaue Lagune. Der Service auf dieser Insel war in allen Bereichen klasse. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und den Urlaub (einschließlich der vielen Tiere unter Wasser) in vollen Zügen genossen. Sandflöhe haben wir nicht wahrgenommen. Ich hatte während der 10 Tage lediglich vier Stiche, also absolut im Rahmen. Kann die Insel weiterempfehlen.


Umgebung

5.0

Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sonni (51-55)

Februar 2020

Entspannung pur und tolles Hausriff

6.0/6

Vorab: Ich kann einige Personen, die hier eher schlecht bewertet haben, überhaupt nicht verstehen. Wer legt sich, wenn er auf einer solchen Insel ankommt, unter das Bett, um penibel die Sauberkeit zu untersuchen- also bitte. Ich bin schon auch absoluter Fan von Sauberkeit, aber unter Schrank und Bett muss man wirklich nicht explizit auf die Suche gehen. Wir hatten einen Semi-Water-Bungalow und dieser war hervorragend und absolut sauber, Möbel waren geschmackvoll und nicht abgewohnt. Morgens und abends wurde unser Bungi vom Zimmerservice gemacht- alles top. Dass die Außenanlage, also die Stege usw. aus Holz hier und da etwas abgenutzt sind, ist eben der Witterung geschuldet, aber auch nicht weiter schlimm. Evtl. der Steg zum Restaurant könnte etwas ausgebessert werden, dieser splittert an manchen Stellen schon arg. Die Mitarbeiter waren alle sehr freundlich, nett und aufmerksam....wie es in den Wald hineinruft, so schallt es eben heraus... Die Korallen sind natürlich fast alle tot, aber das Hausriff ist trotzdem voll besiedelt mit verschieden Fischen- Adlerrochen, Muränen, Ammenhaie, Riffhaie, Stachelrochen und vielen anderen kleinen und großen Fischen- fantastisch. Unsere Dhoni-Fahrt war auch ein schönes Erlebnis. Wir konnten mit Mantas schnorcheln. Essen war ebenfalls gut. Natürlich wiederholt sich die ein oder andere Speise im Laufe von knapp 2 Wochen, aber es war immer was Gutes dabei. Das einzige, was mir hier ein klein wenig gefehlt hat, war, dass so gut wie keine Schalen- und Krustentiere am Buffet angeboten wurden, aber das ist jammern auf hohem Niveau. Zusammengefasst kann ich das Resort nur weiterempfehlen. Preis- Leistung absolut top! Wir haben uns rundum wohlgefühlt- Danke an das gesamte Team für diesen entspannten Urlaub!


Umgebung

6.0

mit dem Wasserflugzeug in ca. 20 min. auf der Insel


Zimmer

5.0

Service

6.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Wir wollten vor allem entspannen und schnorcheln und das war super.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

sandro (31-35)

Januar 2020

Für den Preis absolut in Ordnung

5.0/6

Preis Leistung absolut in Ordnung. Jedoch kommt es auf die Lage des Bungalows an.Empfehle die Semi oder die Wasserbungalows.


Umgebung

6.0

Mit dem Wasserflugzeug keine 30min und man ist auf der Insel (mit ca 5min Bootstransfer). Man kann sehr viele Fische beobachten vom Steg aus zb.beim Restaurant oder direkt vom Balkon bei den Bunglows


Zimmer

4.0

Schon etwas in die Jahre gekommen jedoch absolut ausreichend. Man hat alles was man braucht, Safe, Kühlschrank (leer), Wasserkocher, Kaffe-Milchpulver,Teebeutel ect Jedoch könnten die Fenster mal eine Reinigung gebrauchen


Service

6.0

War alles top. Von der Ankunft bis zur Abreise


Gastronomie

6.0

Hat für jeden Geschmack was dabei. Jeden Tag div. Fischgerichte,Nudeln,Reis,Currys,div Salate und div Desserts


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Jürgen (56-60)

Januar 2020

Besser nicht hierher kommen

2.0/6

Wir sind zum fünften Mal auf den Malediven aber das war die teuerstes Krönung, Personal bis auf einige sehr schlecht ohne Trinkgeld geht nichts Alles abgewohnt morsch und faul Essen ?! Naja es geht es wiederholt sich nach kurzer Zeit Wasserbungolow zum Riff ab 15:30 im Schatten ?! Zu guter letzt Amex geht nur mit ? Geheimer. Gott sei Dank Bargeld dabei gehabt ? Das unterstreicht noch zuletzt die Unfreundliche Art hier Es gibt auch nirgendwo ein Abteilungsleiter Zb für das Restaurant oder der Bar geschweige das Managment das konnte man nur erraten auch die kein guten Tag und auf Wiedersehen Kakerlaken hat es auch zwar nur outside gesehen aber es waren da !? Nie mehr und ich kann jedem nur abraten hier herzu kommen Schade.


Umgebung

5.0

Zimmer

4.0

Service

1.0

Gastronomie

1.0

Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

2.0

Bewertung lesen

Sonja (51-55)

Januar 2020

Safari ist immer eine Reise wert

6.0/6

Wir waren ein drittes Mal in unserem Schnorchelparadies Safari Island. Wir lieben die kleine Insel mit sehr guter Gastronomie, sehr gutem Service und für Schnorchler sehr gutem Hausriff. Diesmal hatten wir einen wunderschönen Beachbungalow auf der Lagunenseite. Wir kommen wieder.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Toller Beachbungalow mit viel Privatsphäre auf der Lagunenseite. Der Beachbungalow ist mit allem wichtigem ausgestattet und wurde mehrmals am Tag gesäubert. Die Matrazen sind sehr rückenfreundlich.


Service

6.0

Service ist wieder einmal sehr gut gewesen. Alle Nachfragen und Wünsche wurden sofort bearbeitet.


Gastronomie

6.0

Auch dieses Jahr war das Essen sehr gut und sehr vielfältig. Sogar ganz klar, noch mal eine Steigerung zu 2018. Safari Island bietet z. B. die größte Käseauswahl beim Abendessen an, als die von uns allen besuchten Inseln auf den Malediven. Ich kann nur sagen, top.


Sport & Unterhaltung

6.0

Es wird viel geboten. Natürlich sind die einmaligen Ausflüge mit den Safaribooten der Renner schlechthin.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Rowdiii (56-60)

Januar 2020

Maledivischer Traum

6.0/6

Einfach genial - wer Ruhe und Entspannung sucht ist hier genau richtig. Sehr gepflegtes Areal und immer freundliche Crew.


Umgebung

5.0

Der Transfer dauert knapp 45 Mintuen


Zimmer

5.0

Zweckdienliche Zimmer die sehr sauber und gepflegt waren


Service

5.0

Einfach perfekt


Gastronomie

6.0

Sehr grosses und kulinarisches Buffet


Sport & Unterhaltung

5.0

Hoffentlich bleibt es so, dass die "lärmigen" Sportangebote nicht auf dieser Insel angeboten werden. Es würde die herrliche Ruhe reduzieren.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Stefan (46-50)

Dezember 2019

Erholsamer- ruhiger -schöner Urlaub

4.0/6

Hotelanlage mit einigen Abstrichen -fliegen schon seit 20 Jahren auf die Malediven-jede Insel hat Ihre positiven und negativen Seiten .Was wie sehr schade fanden -dass die schöne ruhige Lagune-mit ca 13( inkl.den Safaribooten)belagert wird -dementsprechend liegt dort ein ständiger Benzin -Öl Geruch in der Luft und ein Ölfilm am Meer -der angespülte Müll wird auch nicht wirklich entsorgt .Der Fischreichtum hat natürlich in den Jahren abgenommen-aber hier fällt es uns stark auf -die Lagune wird nur sehr spärlich von den Meerbewohnern besucht .Das Riff ist ok -hab aber auf anderen Inseln schon weit mehr Fische angetroffen.Fazit ..die Insel ist schön mit ein paar Abstrichen -ein zweites Mal würden wir eher nicht mehr buchen .


Umgebung

4.0

Transfer von Male -25min zur Insel -mussten aber fast 3 h am Flughafen warten bis der Wasserflieger -alle seine Passagiere zusammenhatte-so lange mussten wir allerdings noch nie warten


Zimmer

6.0

Hatten einen Waterbungalow ,der wirklich sehr zu empfehlen ist -schönes großes helles Zimmer -schöne Terrasse.Wer es gerne windig und wellig mag is hier richtig.Wer es lieber windstiller und ruhiger bevorzugt -dann eher die Semi Waterbungalows .Die Beachbungalows würde ich persönlich nicht buchen -fast vor jeden Bungi ist der Strand vom Meer abgetragen und es liegen Sandsäcke davor -dafür kann das Management jetzt nichts -aber es schaut halt nicht einladend aus .Wie bereits schon von mehreren G


Service

6.0

Jeden Tag sauberes Zimmer-täglich neue Strandtücher -freundlichen Personal.


Gastronomie

5.0

Sehr abwechslungsreich-gut gewürzt-viel Auswahl-sehr schönes Restaurant und Bar -man blickt beim Essen -direkt in den Ozean -sehr beruhigend .Nur wer gerne Kaffee trinkt -wird mit dem Kaffee der inklusive ist nicht glücklich sein -aber der Cappuccino ist gut -aber natürlich muss der extra bezahlt werden -aber das lohnt sich .Mininbar am Zimmer ist leider auch leer -man bekommt zwar jeden Tag 2 kleine Mineralwasserflaschen aufs Zimmer -aber die schmecken sehr stark nach Plastik .


Sport & Unterhaltung

5.0

Man kann Surfen-Tennisspielen -Tischfußball....darauf legen wir aber nicht viel wert


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Doris (46-50)

Dezember 2019

Für den Preis gibt es schönere Inseln

3.0/6

Wir reisen schon viele Jahre gern auf die Malediven-auf viele verschiedene Inseln -aber dieses Jahr war unsere Wahl der Inseln ein wenig unglücklich .Wir wollten eigentlich nach Angaga -dort waren aber Baustellen -mussten uns kurfristig umentscheiden . Die Insel ist relativ klein und die Zimmer sind dafür umso mehr -beim Buffet kommt keine Inselstimmung mehr auf -eine Massenabfertigung -das Restaurant ist allerdings sehr schön .In der Lagune liegen so um die 15 Boote-ewiger Ölfilm am Meer -der Müll der sich am Strand sammelt wird oft ignoriert-die Bretter auf den Stegen sind morsch und teilweise ausgebrochen .Es gibt am Strand sehr viele Sandmücken -wir hatten einen Wasserbungi und wurden am Weg zum Essen zerstochen ,man wird natürlich nicht darauf Aufmerksamkeit gemacht -dass man sich schützen sollte .Wir wissen dass es Sandfliegen geben kann -hatten aber noch nie welche -das war Premiere und der furchtbare Juckreiz auch -also unbedingt was gegen die Bisse mitnehmen-Autan hat gar nix gebracht.Das Riff ist so wie überall grau und die üblichen Bewohner.In der Lagune hab ich allerdings nicht viele Meeresbewohner gesichtet -kenn ich Anders .


Umgebung

4.0

Transfer ca 25 Minuten mit Wasserflieger


Zimmer

4.0

Hatten einen Wasserbungi -dort draußen geht fast immer Wind und Wellen -wer das nicht mag -lieber die Semi -Waterbungis ,dort ist es ruhiger -von den Beach Bungis würd ich persönlich abraten -fast vor jedem Zimmer ist der Sand so stark abgetragen -sieht man nur mehr die Sandsäcke .


Service

4.0

Kellner sind sehr freundlich und motiviert.Unser Roomboy war eher nicht so nett -kein lächeln-machte nur das aller Notwendigste -trotz Trinkgeld


Gastronomie

5.0

Essen war sehr gut -viel Auswahl-gut gewürzt.Der Inklusive Kaffee -nicht mein Geschmack-Cappuccino ist gut -muss aber extra bezahlt werden .


Sport & Unterhaltung

4.0

Haben nichts in Anspruch genommen-aber man kann Surfen -Tennis spielen -Dart ....


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Claudia (41-45)

Dezember 2019

Safari Island ist ein kleines Paradies!

6.0/6

Eine sehr schöne Hotelanlage auf einer kleinen Insel. Ein kleines Paradies! Für einen Erholungsurlaub genau das Richtige. Danke an Alle, welche sich die Zeit nehmen und eine konstruktive Bewertung schreiben. Diese haben uns geholfen sich für Safari Island zu entschieden. Und wir hatten einen wundervollen Urlaub.


Umgebung

6.0

Man reist mit dem Wasserflugzeug an, schon das ist ein Erlebniss. Der Empang ist sehr höflich, man bekommt ein Erfrischungshandtuch und einen Cocktail während die Zimmernummern vergeben werden. Wir wurden zu unserem Wasserbungalow begleitet und die Koffer wurden gebracht. In der Umgebung gibt es keine richtigen Ausflugssziele. Man kann verschiedene Schnorchelausflüge buchen, oder Tauchen gehen. Wir hatten bei unserem 2 Wöchigen Aufenthalt einen Schnorchelausflug und einen Ausflug, mit Übernachtu


Zimmer

5.0

Die Wasserbungalows sind sehr schön. Auch die Semiwasserbungalows sind gut. Bei den Beachbungalows kann man mit der Lage allerdings richtiges Pech haben und nur auf Sandsäcke schauen, welche zum Schutz aufgelegt werden, dass da negative Bewertungen kommen kann ich sehr gut verstehen. Die Holzstege, Terassen und Geländer gehören aber dringend erneuert, gemacht wird leider nur was umbedingt notwendig ist. Die Matzratzen sind gut, sogar die Kopfpolster werden regelmäßig gewaschen. Wir hatten mit un


Service

6.0

Alle Mitarbeiter sind super nett, freundlich und hilfsbereit, jeder Gärtner,.....alle Grüßen und haben ein Lächeln. Die Kellner sind verschieden, manche schauen so finster, daß es schon wieder lustig ist und nach einem kurzen Gespräch sind Alle sehr nett. Trinkgeld haben wir natürlich auch nach Sympathie gegeben.


Gastronomie

6.0

Wir hatten HP plus. Frühstück von 7:30-10:00, Sandwich von 10:00-11:30 und 15:00-17:00, Abendessen von 19:30-21:00, alle Getränke wie bei AL sind dabei und man kann sich auch ausreichend im Bungalow versorgen. Bereitgestellt werden nur 2 Flaschen Wasser täglich, so kann sich jeder mitnehmen was er gerne trinkt! Die Sandwich waren uns bald zu langweilig und wir haben uns dann zu Mittag ein paar Gerichte von der Karte bestellt, Preise wie überall wo Touristen sind. Die Qualität und der Geschmack s


Sport & Unterhaltung

6.0

Das Meer ist wunderschön, wie ein riesiger Pool und man kann weit stehen. Man kann rundherum schnorcheln. Das die meisten Korallen kaputt sind ist nichts neues, aber so viele bunte Fische. Oft bin ich nur auf der Terasse gestanden und habe ins Meer geschaut. Da kommt mal ein Rochen, ein Hai, blaue Fische, Springfische,........ Einfach Abschalten und erholen!!!!! Den Pool haben wir nicht genutzt. In den Fitnessraum kurz reingeschaut, wer mag kann ja. Es gibt zum Glück keine Animation. Am Abend gi


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Livia (61-65)

Dezember 2019

Traumurlaub

6.0/6

Unseren Vorstellungen entsprechend.Jedoch mußten wir eine Nacht auf Male in einem Hotel bleiben.Das Hotelzimmer entsprach nicht der bezahlten Leistung.Zimmer ohne Fenster geht garnicht.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

Wir hatten einen hervorragenden Kellner Mohamed


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Emina (26-30)

Dezember 2019

Traumhafte Anlage: Wir kommen wieder

6.0/6

Traumhaftes Hotel - wir kommen wieder! Wir hatten ein tolles Zimmer Beachbungalow und waren komplett zufrieden mit allem! Kann es jeden nur ans Herz legen, alle die hier meckern - kann ich absolut nicht verstehen und sind dann wirklich auf der Suche nach beschwerden und Macken.!


Umgebung

6.0

Als wir angekommen sind auf Male ca. 10:00 Uhr Morgens, haben wir max. 45 min auf den Flughafentransfer warten müssen. Selbst wenn es mehr gewesen wäre : Man hat Urlaub! Auf dem Ticket stand auch die Uhrzeit wie lange man warten musste. Transferzeit : 25 , es ist einzigartig und wir fanden es toll das wir die Zeit geflogen sind und konnten von oben viel sehen!!


Zimmer

6.0

Wir haben ein Beachbungalow gehabt und nur 3 Säcke gehabt wir fanden die Dinger praktisch um runter zu kommen zum Strand, das Zimmer 107 ist fantastisch gewesen und sollten wir uns nochmal für Beach Bungalow entscheiden dann nur dieses Zimmer. Man hat ein kleinen Bereich nur für sich!!;-) ohne das jemand reinschauen kann war super! unser Nachbar nebenan hatte jedoch mehrere Säcke gehabt kann mir vorstellen das das den einen oder anderen stört und er konnte seine Liegen nicht mit runter nehmen wi


Service

6.0

Der Service war super für uns! Genau das was wir immer suchten, das ganze Personal ist sehr freundlich, es wurde uns alles gesagt und wurden in Ruhe über alles aufgeklärt. Im Restaurant hatten wir den Kellner „Achmed“ der nach Tag 1 genau wusste was wir trinken, wie viel und er redete nicht viel und schleimte nicht rum sondern zeigte uns auf eine andere tolle Art und Weise durch die Stille , den Luxus auf Ruhe. Wir mögen kein Smalltalk und mögen es nicht bespasst zu werden sondern eher unsere Ru


Gastronomie

6.0

Fantastisch! Ohne wenn und aber, das Essen erinnerte mich oft an meine Kindheit es gab nichts was zu bemängeln werden kann! und bitte an alle : Was isst ihr denn zuhause tagtäglich?! Wir bekommen hier super tolles essen, frischen Fisch, Fleisch jeglicher Art und weise an Zubereitung also es ist immer tip top, sauber in all der Zeit! Manche bewertungen verstehe ich absolut nicht


Sport & Unterhaltung

Ich habe nichts genutzt doch auch hier sehr viele tolle touren möglich, für jeden was dabei!!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Sabine (51-55)

Dezember 2019

Alles eine Frage des Bungalows

4.0/6

Wir fahren nun seit 30 Jahren auf die Malediven. Safari Island fällt von ihrer Inselform her etwas aus dem klassischen Rahmen heraus. Es werden aktuell die Planken der Stege nach und nach erneuert. Das ist dringendst notwendig.


Umgebung

6.0

Die Insel ist schön gelegen. Durch die halbmondartige Form mit sehr großer Lagune, ist das Inselfeeling nicht ganz so, wie auf den klassischen runden Inselchen. Es gab zu unserer Zeit ein Stechmückenproblem. Es waren keine Moskitos und es traf auch nicht jeden. Trotz Antibrumm waren wir total zerstochen. Unsere Bungalownachbarn hatten nichts. Das hatten wir in den letzten 30 Jahren noch nie erlebt.


Zimmer

3.0

Schwierig richtig zu bewerten. Wir hatten die ersten 3 Tage einen Beachbungalow auf der Riffseite. Leider sind alle Bungalows auf dieser Seite eigentlich nicht bewohnbar. Sandsäcke direkt vor der Terasse. Auf der Lagunenseite ist die Situation im Moment noch besser. Da sind 4-5 Stück ganz gut gelegen. Die meisten Beachbungalows dürften nicht mehr vergeben werden (zumindest nicht für den Preis). Da hilft nur noch abreißen. Wir bekamen dann ein Upgrade auf einen Semiwaterbungalow. Diese sind schö


Service

6.0

Das Personal war wirklich durchgängig sehr freundlich. Danke an Mustafa vom Restaurant, der schon nach kurzer Zeit wusste, was wir zum Abendessen trinken wollten. Danke auch an die Jungs von den Bars. Da war es ähnlich. Wenn es nicht geregnet hat, saßen wir gerne am Abend an der Poolbar (die Plastikbestuhlung fanden wir tatsächlich bequemer als die in der Main-Bar). Die Poolbar hatte jeden Abend noch nach 19:00 geöffnet.


Gastronomie

6.0

Wir hatten HP+, was uns völlig gereicht hat. Das Essen fanden wir sehr gut.


Sport & Unterhaltung

5.0

Na ja. Man ist auf den Malediven. Schnorcheln, Tauchen. Pro 7 Tage ist ein Ausflug mit einem Boot inkludiert. Wäre ganz nett gewesen, wenn wir nicht so einen Wellengang gehabt hätten. Das machte das Schnorcheln schon etwas sportlich.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Katharina (26-30)

Dezember 2019

Toller Urlaub, aber das Hotel nicht noch einmal

4.0/6

Die Anreise mit dem Wasserflugzeug ist ein Highlight und von oben schaut die Insel genauso aus, wie auf den Bildern hier bei HolidayCheck. Angekommen an der Rezeption, wurden wir herzlich empfangen und direkt betreut. Wir haben ein Upgrade von Semi Watervilla auf Watervilla kostenlos erhalten und uns sehr darüber gefreut, zuerst. Man muss wissen, dass es in den Wasservillen nachts sehr laut sein kann und es sich durchgehend so anhört, als würde es regnen. Trotzdem war es ein Erlebnis auf der eignen Terrasse zu liegen, Musik zu hören und direkt ins türkisblaue Meer zu springen. Man stört niemanden, hat komplette Privatsphäre. Barfußinsel auch im Restaurant, Kleidung alles super leger. Essen hervorragend; zwar eine überschaubare Auswahl, aber es hat uns an nichts gefehlt.


Umgebung

4.0

Der Strand ist wunderschön, aber die Insel versinkt so langsam im Meer und ist an einigen Stellen nicht mehr richtig passierbar. Auch die Sandsäcke, die teilweise überall herumliegen, sehen nicht schön aus. Toller Anblick jedoch, wenn man von der bewachsenen Insel auf den Wasservillen-Steg läuft und ins pure Blau blickt. Schnorcheln war super, Unterwasserwelt vielfältig, trotz grauen Korallen.


Zimmer

5.0

Wie bereits geschrieben, die Wasservillen sind tagsüber ein Traum, nachts können sie einem Probleme bereiten. Laut und bei einem Gewitter, kann es schon mal wackeln. Wir hatten oft einen sehr unangenehmen Geruch im Badezimmer. An sich ist die Größe jedoch völlig ausreichend und das Equipment auch. Etwas urig mit den Holzmöbeln, aber alles andere würde auf die Insel nicht passen.


Service

2.0

Die Köche sind allesamt super nett und hilfsbereit. Die Kellner jedoch teilweise sehr unfreundlich und fast schon frech. Selten leider so einen schlechten Service erlebt: Freundlichkeit ließ bei einigen Männern mehr als zu wünschen übrig, man fühlte sich teilweise als Frau störend. Einige Mitarbeiter aus Sri Lanka sind super, die maledivischen Kellner größtenteils leider nicht. Da hilft auch kein Trinkgeld. Unsere Koffer kamen nicht mit und wir warteten 5 Tage darauf. Hierfür kann das Hotel natü


Gastronomie

5.0

Lecker, toll. Nur die Auswahl könnte etwas größer sein. Man sitzt im Restaurant mit Blick auf die Fische/Haie. Alles ist offen, sehr schön. Wir haben aufgrund unserer Flitterwochen ein kostenloses Beach Dinner erhalten. Das war ganz nett, aber auch nicht mehr, denn das Essen war identisch zu dem im Speisesaal. Es wurde uns lediglich gebracht und wir saßen im Sand zu zweit. Auch hier: Der Kellner war eine Katastrophe - macht leider sehr viel aus.


Sport & Unterhaltung

5.0

Es wurden einige Touren angeboten, die wir jedoch nicht genutzt haben. Der kostenlose Dhoni Trip konnte am geplanten Tag nicht stattfinden, da es heftig geregnet hatte nachts und das Meer zu unruhig war. Wir wollten die Tour auf jeden Fall machen und hatten nur noch einen Ausweichtermin, da die Ausflüge leider immer Richtung Abreise gelegt werden (Trick?!). Nach langem Hin und Her hat es geklappt & es war einfach nur genial. Die Crew war total freundlich, Essen auf der Sandbank war toll und Mant


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Heidrun und Michael (61-65)

November 2019

nichts für Malediven-Kenner, nie wieder

3.0/6

Jetzt mal Butter bei de Fische mit den ganzen guten Bewertungen. Wir waren schon auf 9 verschiedenen Inseln auf den Malediven, diese hier war bisher die Schlechteste . Hier fehlt dringend eine Generalüberholung in allen Bereichen, z.B. Anstriche und Laufwege splissen und verletzungsanfällig. Wir sind zur Zeit vom 09.11 - 21.11.19 auf der Insel, haben einen Wasserbungalow und All In gebucht. Für den gleichen Preis schon bessere Inseln gehabt.


Umgebung

4.0

25 minütiger Flug von Male. Wir haben zur Zeit einen Wasserbungalow, eine Strecke durch die Insel durch beträgt 800 m, das ist für uns kein Problem ; da hat man wenigstens ein wenig Bewegung. Bei drei Mahlzeiten kommt man da locker auf 5 km täglich. Bei Menschen mit Geheinschränkungen kann es schwierig werden, es gibt hier keine Elektro-Caddys. Keine Barfussinsel, im Restaurant gefliester Boden oder Laminat ähnlich, sehr rutschig. Schönes rundes Restaurant über dem Wasser, Wenn man Glück hat,


Zimmer

3.0

Matratze ist gut, ansonsten abgewohnte Rattanmöbel , auf der Terrasse nur zwei Bananen-Liegen , was das Bauchliegen schwierig macht, und einen Sonnenschirm, kein Tischchen , keine zusätzlichen Stühle. Der Service war in Ordnung. 5 ml Duschgel- Fläschchen wurde immer wieder aufgefüllt, gab auch nur ein Fläschchen pro Bungi 🤦🏽‍♀️ Fernseher war vorhanden, braucht auch keiner. Man hat auch den Eindruck, dass es dem Inseleigner vorrangig im Profit geht, bei Reparaturarbeiten, Erneuerungen, das Ess


Service

4.0

Sehr sehr unterschiedlich , die einen Grüßen, die anderen nicht, die einen sind aufmerksam, den anderen ist es egal ,ob du 15 Minuten auf deinen Tee wartest und fast schon mit frühstücken fertig bist. Je nach Höhe des Trinkgeldes werden deine Wünsche verwirklicht. Z.B. Tischwechsel, weil den bekommst du bei Urlaubsantritt zugewiesen, wenn du Pech hast in der Mitte des Restaurants , ziemlich warm, geht kein Lüftchen.


Gastronomie

3.0

Was hier als All In bezeichnet wird, ist eine Frechheit. Der Kühlschrank im Bungi ist leer, wir kennen das von den anderen Inseln, dass jeden Tag alles aufgefüllt wird. Hier ist es nur frei, was Du im Restaurant und den Bars verkonsumierst, und hier wird alles aus Tetrapaks und glasweise ausgeschenkt, im Restaurant aus Flaschen ,auch glasweise. Die Sunset-Bar schließt um 19 Uhr , die Poolbar ähnlich. Du kannst egal wo du bist, pro Person nur ein Dosen-Bier (Billigmarke) oder ein antialkoholisch


Sport & Unterhaltung

5.0

Ist für jeden was dabei, die Anwendungen im Spa waren gut, aber haben natürlich ihren Preis ; wir wollten Big Game Fishiing machen, da verlangen sie 250 Dollar die Stunde, z.B. ein kompletter Trip über 4 Stunden auf Veligandu kosten ebenfalls 250 Dollar. Ausflügeangebot sind ausreichend, nur sind nicht alle verfügbar. Wir haben Sunset Fishing gebucht, die Besatzung von 4 Man waren mehr mit sich selbst , ihrem Handy und eigenes Fischen beschäftigt. Fitnessgeräte vorhanden, alle paar Tage war Liv


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Ulla und Volker (51-55)

November 2019

Safari Island wir kommen wieder

5.0/6

Safari Island ist ein kleines Paradies wo man den Alltag vergessen kann. Lieber Besitzer dieses Paradies , wenn Ihnen die Mitarbeiter und Gäste wichtig sind ,sollten Sie schnellstens dem Missstand die Stege (besonders an der Tauchbasis) beheben lassen, denn keiner möchte sich das Genick brechen.


Umgebung

6.0

Die Insel erreicht man mit dem Wasserflugzeug in 25 Min. Dort gelandet wird man von einem kleinen Podest aus mit einem Boot zum Ufer gebracht. Die Rezeption liegt im Insel inneren und ist angenehm gestaltet. Die Wege sind alle Barfuß begehbar ,nur bei den Stegen zur Tauchschule ,Bar ,Restaurant und Wasserbungis sind zu gewissen Zeiten Latschen angebracht . Diese Stege ,besonders bei der Tauchbasis, sind gefährlich und es sind schon einige eingebrochen.


Zimmer

5.0

Die Zimmer sind groß und in einem Safari Stil eingerichtet .Durch die großen Fenster hat man eine gute Aussicht und man kann direkt auf die Terrasse gehen. Leider sind auf der Terrasse einige Dielen ziemlich marode und ein kleinen Tisch fehlt dort auch.Der Zugang zum Wasser ist über eine Treppe ,die allerdings bei einigen Bungis ziemlich morsch ist.(Also Vorsicht) Das Bad ist großzügig mit Wanne ,Dusche und doppel-Waschbecken ausgestattet. Es gibt eine Tür direkt vom Bad auf den Balkon so das


Service

5.0

Bei der Ankunft brauchte man keine Anmeldung ausfüllen da das von den Leuten mit Hilfe des Ausweises erledigt wurde. Die Begrüßung war herzlich und alles wurde erklärt. Jeder hat ein nettes Lächeln und ein " genieß den Tag" auf den Lippen. Bei der Abreise wurde man schriftlich in Deutscher Sprache über den Ablauf informiert und herzlich verabschiedet.


Gastronomie

6.0

Abwechslung pur .Wer da meckert ist mit sich selber nicht zufrieden . Selbst wenn etwas nicht da war hat man es bekommen wenn gefragt wurde. Das einzige das von 90% der Gäste bemängelt wurde (zu Recht) war die Musik im Restaurant. Immer Piano und immer gleich, das verdirbt einem die Laune. Dabei gibt es sooooo viel Musik . An der Bar was das zum Glück besser allerdings wurde dort leider auch keine Malediven typische Musik gespielt. Leider durfte man kein Getränk wie Wein /Cocktail im Glas mit


Sport & Unterhaltung

5.0

Dart ,Tischtennis, Tennis und Fitness Raum sind vorhanden . Ausflüge zu anderen Inseln und Angeln vom Boot wurde angeboten. Wir hatten einen zwei Tages Trip mit dem Safari Boot. Das war ein Traum . Wir haben mit Schildkröten , Haien und Mantarochen geschnorchelt ,Delfine gesehen selbst gefangenen Fisch serviert bekommen und mit der Crew Malediven Musik gehört. Danke für diesen unvergesslichen Trip mit Hakeem ,Rameez und Adhuham. Die Tauchschule hat mit Janneke ,Dax, Fathi,Chris und Nina ein s


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mijokoe (61-65)

November 2019

Traumhafter, ruhiger Urlaub im Paradies

6.0/6

Waren im Wasserbungalow untergebracht.Einfach eine traumhafte Aussicht. Zimmer sehr gut und sauber, Bad ebenfalls.


Umgebung


Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet


Service

Nicht bewertet

Personal sehr freundlich und Hilfsbereit


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Verpflegung für uns 1a. Abwechslungsreich und lecker


Sport & Unterhaltung

6.0

Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.): Nicht bewertet

Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Michael (36-40)

November 2019

Abschalten im Paradies

5.0/6

Für Ruhe suchende ist das Hotel bestens geeignet. Man kann gut schnorcheln und auch viel sehen, obwohl das Korallensterben seine Spuren arg hinterlassen hat. Soweit waren auch alle sehr freundlich. Das einzigste war unser Kellner, der hatte eine ganz eigene Art. Vielleicht etwas distanziert und gelangweilt. Aber das war wohl seine Art und uns hat es nicht weiter gestört.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Etwas abgewohnt aber sonst alles in Ordnung.


Service

5.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Tina (41-45)

November 2019

Wie im Paradies - ein sehr schöner Urlaub.

6.0/6

Eine wunderschöne Insel - genau das Richtige um zur Ruhe zu kommen und zu entspannen. Die Insel war für uns genau richtig - wir kommen gerne wieder. Eine kleine Insel, keine Animation, ein paar kleinere "Veranstaltungen" am Abend. - Die gesamte Anlage ist etwas in die Jahre gekommen. Renovierungen sind nach wie vor notwendig, besonders die Holzstege sind an einigen Stellen (Tauchschule, Restaurant, Bar und Terrasse bzw. Treffen am Bungalow) morsch.


Umgebung

6.0

Vom Flughafen in Male sind es ca 25 Minuten Flug mit dem Wasserflugzeug - wunderschön.


Zimmer

6.0

Wir hatten ein Semi-Waterbungalow. Das war für uns auch die richtige Wahl. Das Zimmer und die Terrasse sind schön groß. Auch hier gabs die ein oder andere Stelle, die renoviert werden müsste (Fensterrahmen, Terassendielen bzw. Treappe morsch/kaputt). Die Liegen auf der Terrasse sind sehr bequem. Das Bad ist schön groß - die direkte Türe nach Außen ist sinnvoll, dann muss man nicht nass durch das komplette Zimmer. Wasserkocher samt Kaffee und Tee haben wir auch jeden Tag genutzt. Das Bett ist aus


Service

6.0

Wir hatten einen tollen Kellner (Hassan). Er hat uns sehr gut umsorgt und war immer sehr freundlich und gut gelaunt. Der Service an den Bars war auch sehr gut - wir waren meist an der Main-Bar. Die Kellner dort waren alle sehr freundlich, der Service war schnell. Der Service an der Rezeption war - bis auf einen Punkt (siehe Freizeitangebote) - sehr gut. Das junge Team an der Rezeption fand ich gut - alle freundlich und sehr motiviert. Die Crew auf unserem Ausflugsboot war auch toll - besonder


Gastronomie

6.0

Uns hat das Essen gut geschmeckt. Die Auswahl ist reichlich. Das Essen abwechslungsreich- klar gab's Wiederholungen, die gibts überall. Es gab viel frischen Fisch (Thunfisch etc.) und auch frisch gebratenes Fleisch dazu Gemüse und Salate und auch leckere Nachspeisen. Da die Insel recht klein ist, war es beim Essen angenehm - nicht zu laut und nicht zu voll.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Fitnessraum ist für uns ausreichend ausgestattet. Die Klimaanlage funktioniert. Das Angebot im Spa ist toll - wir hatten mehrere Massagen - alle wunderbar. Wir waren 14 Tage vor Ort. Hier hat man einen Overnight-Trip mit dem Ausflugsboot - der Termin wird vom Hotel festgelegt. Aufgrund des schlechen Wetters wurde die Tour mehrfach verschoben, was zu Unstimmigkeiten zwischen uns und einem Mitarbeiter an der Rezeption geführt hatte. Wir haben auf ein Gespräch mit dem Reservation Manager b


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Roger (51-55)

Oktober 2019

Ich kann diese Insel sehr weiter empfehlen.

6.0/6

Kleine, aber sehr schöne Insel. Freundliches und aufgestelltes Personal. Alles sehr sauber und in "Schuss" gehalten. Das Essen war fantastisch. Wasserbungalow sind zu Empfehlen. Das Spa mit den Massagen, etwas vom Besten was ich bis jetzt gesehen und ausprobiert habe.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

5.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ursula (51-55)

Oktober 2019

Ein Paradies mitten im Meer. Auch für Singlefrauen

6.0/6

Wunderschöne Insel, auch sehr gut für Singlefrauen geeignet. Sehr freundliche Empfang und top Service. Das Personal ist sehr zuvorkommend und höchst freundlich. Die Beachbungalow sind wunderschön gelegen und von Palmen und Sträuchern umgeben.


Umgebung

6.0

Geschütze Lage vor dem Bungalow zum Sonnenbaden. Freundlicher Housekeeper der das Zimmer tipptopp sauber hielt und jeden Tag frische Blumen auf dem Tisch.


Zimmer

6.0

Sehr sauber und gepflegt. Schöne Terrasse und grosses Badezimmer. Alles was Frau braucht.


Service

6.0

Out Standing!!!!! Ich habe mich sehr wohl gefühlt und wurde immer freundlich und sehr gut bedient.


Gastronomie

6.0

Es blieben keine Wünsche offen. Mein Spezialbrot wurde jeden Tag frisch gebacken und sofort serviert, wenn ich zum Essen erschien. Alles sehr abwechslungsreich und liebevoll arrangiert.


Sport & Unterhaltung

6.0

Der Bootsausflug war wunderschön und einfach ein unfassbares Erlebnis. Mit Mantas schwimmen und neue Orte entdecken. Ich will dies unbedingt nochmals erleben.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Holger (51-55)

Oktober 2019

Kleinere Insel mit tollem Hausriff. Top!

6.0/6

Safari-Island ist eine eigentlicher kleinere Insel mit Strand- Semi-Water und Waterbungalows. Alle Zimmer sind groß und mit Bambusmöbeln eingerichtet. Das nahe Hausriff hat besonders viele Haie und Rochen. Schön am Konzept der Insel ist auch, dass jeweils pro Woche ein Tagesausflug (bzw. auf Wunsch Mehrtagesausflug bei mehrwöchigen Reisen) mit eigener Crew auf einem eigenen Boot angeboten wird. Das Team der Insel kümmert sich perfekt um alle Gäste....absolut empfehlenswert (auch im Vergleich zu anderen Inseln der gleichen Kategorie), Es war bereits unsere 20. Maledivenreise. Wir werden aber bestimmt nochmal nach Safari-Island fahren.


Umgebung

6.0

Kleine Insel mit nahem fischreichen Hausriff. Anreise mit dem Wasserflugzeug in rund 20 Minuten vom Flughafen.


Zimmer

6.0

Sehr schön ausgestattete Zimmer mit Bambusmöbeln, sauberem Bad (auch groß genug für drei Personen). Wasserkocher, Fön, Handtücher, Badehandtücher und (wer's braucht) Bademäntel und TV waren auch vorhanden.


Service

6.0

Das Personal kümmert sich perfekt um die Gäste (sowohl der Roomboy, das Personal an der Rezeption, als auch im Restaurant und die Bootscrews).


Gastronomie

5.0

Essensauswahl war sehr ordentlich (international - europäisch und (unser Favorit) lokale Curries). Ab und zu gab es Sushi etc. Auswahl gibt es durch die Buffets immer.


Sport & Unterhaltung

6.0

Außer den typischen Malediven-Beschäftigungen (Schnorcheln, Tauchen, Faulenzen), wird auch Tennis, Volleyball, Fußball, Tischtennis, Darts angeboten. Es gibt eine Urlauberbibliothek.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Manuel (36-40)

Oktober 2019

Abschalten vom Alltag...

6.0/6

Diese Insel ist einfach nur schön. Man fühlt sich schon ein bisschen wie Robinson Crusoe. Die Bungalows sind sehr komfortabel eingerichtet, und haben einen grandiosen Blick auf das Meer. Das Hausriff ist leider nicht mehr sehr schön, aber es tummeln sich sehr viele Meeresbewohner die man beim schnorcheln beobachten kann. Ein zweiter Besuch ist meinerseits garantiert.


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Christian (36-40)

Oktober 2019

Erhebliche positive Steigerung zu 2015

6.0/6

Klasse, welch Steigerung diese Insel seit 2015 in Sachen Qualität und hingelegt hat. Alle damaligen Kritikpunkte wurden angegangen. Repeat nun jederzeit gerne wieder! So wie sie jetzt ist, empfehle ich sie auch gerne in der Familie und im Freundeskreis.


Umgebung

6.0

Die Lage der Insel ist super, da viele attraktive Tauchspots in unmittelbarer Nähe liegen. Das Hausriff ist ebenfalls aufgrund seines Fischreichtums sehr gut. Bewertungen der Korallen ist schwierig, nachdem es leider beinahe auf allen Inseln die große Korallenbleiche gab. Es wächst jedoch erfreulicherweise schon an einigen Stellen etwas nach.


Zimmer

5.0

Unser Bungalow war nach dem schlechten Ersterlebnis 2015 diesmal in sehr gutem Zustand. Hier wurde erfreulicherweise sehr viel getan.


Service

6.0

Auch der Service hat sich gegenüber 2015 um ein Vielfaches zum Positiven entwickelt. Zuvorkommendes freundliches Personal, dass seinen Job mit Hingabe erledigte und immer ein Lächeln parat hatte.


Gastronomie

6.0

Wow. Das fasst die Steigerung der Qualität des Essens gegenüber 2015 bestens zusammen. Alles lecker, frisch und gut gewürzt. Der gute Mix an lokalen, europäischen und internationalen Speisen lässt kaum Wünsche offen. Da ist stets für jeden etwas dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

Für uns als Taucher maximale Punktzahl. Joy Dive war 2015 schon ein Aushängeschild dieser Insel und hat sein Niveau bestens gehalten. Herzliches, freundliches, stets hilfsbereites und motiviertes Team, das einem möglichst alle Wünsche für unvergessliche Tauchgänge erfüllt. Top!


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Mara (31-35)

Oktober 2019

Schnorchel Safari

6.0/6

Der Name ist Programm, viele Arten von Meerestieren und sehr viele Haie. Sehr nettes Personal, gutes Essen, saubere Unterkunft. Tollle Anreis mit dem Wasserflugzeug.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Stefan (19-25)

Oktober 2019

Traumreise

6.0/6

Wunderschön, gerne wieder. Alles war so wie ,vorgestellt. Einfach nur Traumhaft und meinen Empfindungen nach Perfekt.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Alles super


Service

Nicht bewertet

Freundlich und zuvorkommend.


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Abwechslungsreiche Kost. Von Fisch zu Fleisch alles enthalten.


Sport & Unterhaltung

5.5
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Wenig genutz, da Bungalow am Wasser. Dennoch als schön und aufgeräumt empfunden.


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Daniel Marc (41-45)

September 2019

Erholsamer Urlaub in wunderschöner Umgebung

5.0/6

Das Hotel ist hervorragend an die Beschaffenheit dieser wunderschönen Insel angepasst und sehr gepflegt. Die Bungalows sind im landestypischen Stil eingerichtet und sehr sauber. Das Personal ist im hohen Maße freundlich und sympathisch. Bei dieser Reise stand für uns die Erholung im Vordergrund und wir haben uns sehr gut erholt.


Umgebung

6.0

Sehr schön gelegen.


Zimmer

6.0

Im landestypischen Stil eingerichtet, mit ausreichendem Platzangebot und sehr sauber.


Service

5.0

Sehr freundlich und sympathisch. Es fehlt so dann und wann an „Proaktivität“ und Aufmerksamkeit des Personals.


Gastronomie

6.0

Speisen sind sehr schmackhaft, gesund und von sehr guter Qualität. Und Lecker!


Sport & Unterhaltung

6.0

Sehr umfangreich und im oberen mittleren Preissegment eingepreist.


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Mia (56-60)

September 2019

Ok

4.0/6

Gut man sollte aber die Plastikflaschen häufiger vom Strand entfernen!!!!!!! Das gleiche gilt für Zigaretten bitte schön. Sowas habe ich in andere Inseln NIE gesehen.


Umgebung

4.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

3.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

4.0

Bewertung lesen

Sandra (51-55)

September 2019

Sher zufrieden

6.0/6

Sehr schöne Insel zum Tauchen und schnorcheln sehr geeignet.Fühlte mich gerade Zuhause und waren auch schon zum 2mal dort. Semi Wasser Bungalow sehr zum empfehlen. Restaurant und Bar sehr schön gelegen .Anlage wird immer gepflegt, geben sich mühe das es immer sauber ist. Wenn man halt am stand mal was findet einfach einem Mitarbeiter geben oder in den abfalle geben.Leider halt überall ein allgemeines Problem .Die Doni Ausflüge die Inklusive sind je nach Anzahl Èbernachtunen sind der absolute Hit.


Umgebung

6.0

mit dem in ca. 35 mit Wasserflugzeug zu erreichen ab male. Ein schönes Erlebnis


Zimmer

6.0

Großzügige schöne Bungalow, mit sehr grossem schönem Bad.Hatten ein Semi Wasser Bungalow .Soeben im September 19 wurden in vielen neue Boden rein gemacht. Sehr gute Betten


Service

6.0

geben sich mühe das alles zu seiner Zufriedenheit ist.Immer freundlich


Gastronomie

6.0

Abwechslungsreiches sehr gutes Buffet am Abend .Ist für jeden was dabei.


Sport & Unterhaltung

6.0

sehr gute Tauchbasis zum schnorcheln direkt am Hausriff auch sehr geeignet Private Boots Ausflüge 1-2 tage inklusive Anzahl Übernachtungen sind der Hammer. Tennisplatz, Fitness,Wellness ect. was ich aber nicht in beanspruch genommen hab, da ich Tauche.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathrin (46-50)

September 2019

Sehr schöne Insel mit gutem Komfort.

5.0/6

Die Bediensteten sind überwiegend sehr freundlich und hilfsbereit. Das Essen (Buffet) ist gut und schmackhaft. Die Strandbungalows liegen sehr schön und man kann von der Terrasse direkt ins Meer zum Schnorcheln. Das Getränkeangebot ist gut und ausreichend.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lisa (26-30)

September 2019

Traumurlaub mit einzigartiger Unterwasserwelt

6.0/6

Mit dem Wasserflieger gut erreichbare Trauminsel. Sehr liebe Mitarbeiter, tolles Ambiente und wahnsinns Hausriff!!


Umgebung

6.0

in 25 Minuten mit dem Wasserflieger erreichbar


Zimmer

6.0

Alle Zimmer haben eine tolle Lage direkt am Meer. Könnte nicht sagen welches die beste Zimmernummer wäre. Zimmer auch sehr sauber und von lieben Roomboys betreut.


Service

6.0

Einfach toll!! Man wird rundum von freundlichen Mitarbeitern betreut. Man merkt, dass diese Spaß an der Arbeit haben.


Gastronomie

5.0

Das Essen könnte etwas abwechslungsreicher sein ist aber super köstlich! Die Musikauswahl beim Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie in der Bar ist eher fraglich. Passt nicht so für einen Inselurlaub. Ständiges Piano Geklimper ...


Sport & Unterhaltung

6.0

Wer denkt, dass es auf den Malediven langweilg wird hat keine Ahnung ;-) Ausflugsfahrten zu Einheimischen Inseln, Schnorcheltouren, Fischen aber vor allem Tauchen und sämtliche Wassersportaktivitäten lassen keine Langeweile aufkommen. Die deutsch-geführte Tauchbasis sehr gut von deutsch und englisch sprachigen Tauchlehrern betreut. Auch das Wassersport Center super kompetent mit sehr motivierten Wassersportinstruktor! Das Hausriff zwar auch von der Korallenbleiche betroffen, aber die Fischvie


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Kathrin (31-35)

September 2019

Unser perfekter Urlaub

6.0/6

Mein Mann und ich wollten einfach 2 Wochen ganz entspannt Urlaub machen und dafür ist dieses Hotel perfekt. Wir konnten noch nie so schnell vom Alltag abschalten wie dort.


Umgebung

6.0

Die Insel ist so schön und mit Liebe gestaltet. Sie wird super gepflegt.


Zimmer

6.0

Die Zimmer, wir hatten ein Beachbungalow, sind sehr großzügig gestaltet, ebenso die Bäder. Zwei mal am Tag werden diese gereinigt. Im Zimmer findet man alles, was man benötigt: ein Kühlschrank, ein Safe, bei Bedarf Schwimmwesten und wenn es regnet sind auch Regenmäntel vorhanden. Lediglich die Matratze war etwas zu hart für uns, aber das ist ja Geschmacksache.


Service

6.0

Der Service ist einfach grandios. Jeder Mitarbeiter, vom Kellner, zum Koch, zum Housekeeper bis hin zum Gärtner versuchen einem den Urlaub so schön wie nur möglich zu gestalten. Man schließt die Leute sehr schnell ins Herz, auch wenn manch einer am Anfang etwas grummelig oder so wirkt, ist dies eigentlich nicht der Fall. Manch einer braucht halt etwas Zeit zum auftauen.


Gastronomie

6.0

Normalerweise habe ich im Urlaub immer Probleme mit dem Essen, da ich einen sehr empfindlichen Magen habe, aber auf Safari Island hatte ich nicht einmal Probleme. Das Frühstück ist sehr reichhaltig, von Brot bis Porridge, Pancakes usw. ist alles dabei. Bei jeder Mahlzeit kann man sich frisch Obst aufschneiden lassen, was ich persönlich schöner find, als so eine Platte mit geschnittenem Obst. So bekommt man immer das, was man möchte. Das Mittag- und Abendessen ist auch sehr vielfältig. Man findet


Sport & Unterhaltung

6.0

Vom Hotel aus werden diverse Ausflüge angeboten, hierfür muss eine Mindestanzahl und das Wetter stimmen. Ist ja logisch, weil alles mit dem Boot passiert. Zudem hat man ja bei jedem Aufenthalt einen Dhonitrip mit dabei. Wir hatten einen Tagestrip, der so schön war. Man ist alleine mit einer 3köpfigen Crew an Board und man legt am Anfang fest, was man sehen möchten. Wir hatten uns für Mantarochen und Schildkröten entschieden und wurden nicht enttäuscht.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Ueli (51-55)

September 2019

Safari Island, eine Perle der Malediven

6.0/6

Eine Insel mit Suchtfaktor. Ideale Grösse mit viel Charme und unübertreffbaren Extrabootstouren. Höchst freundliches Personal in allen Bereichen.


Umgebung

6.0

Übersichtlich, aber nie überlaufen. Riff gleich vor der Haustüre mit sehr vielen Grossfischen. Sehr viele Fischschwärme in allen Farben. Schildkröten, Adlerrochen, Stachelrochen und Haie sind an der Tagesordnung. Ab und zu sogar ein Manta, Mobulas und auch ein Walhai war unlängst am Hausriff.


Zimmer

6.0

Sehr gemütlich mit allem was man braucht. Gepflegt und sauber. Super gutes Bett für eine erholsamen Schlaf.


Service

6.0

Sehr freundlich und hilfsbereit. Es bleiben keine Wünsche offen und sollte man welche haben, werden diese sofort erledigt. Oft sogar bevor man merkt, dass man einen Wunsch haben könnte.


Gastronomie

6.0

Sehr gutes Büffet, abwechslungsreich und für alle etwas dabei. Dies zum Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Die drei Bars sind alle sehr gut gelegen und werden liebevoll betreut. Es war Hammer.


Sport & Unterhaltung

6.0

Gym ist vorhanden, ebenso diverse Möglichkeiten zum spielen. Abendunterhaltung ist immer mal wieder überraschend und wir in einer angenehmen Dosis angeboten. Pool vorhanden, welche ich aber nicht benutzt habe.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Alex (41-45)

September 2019

Perfekt zum "runterfahren"

6.0/6

Kleines Resort mit Bungalows verteilt über die ganze Insel. Viel Privatsphäre. Tolles Essen und sehr freundliche Mitarbeiter.


Umgebung

6.0

Der Flug mit dem Wasserflugzeug dauerte ca 45minuten. Es war ein tolles Erlebnis. Safari Island ist klein. Dennoch kam nie Langeweile auf. Umgebung: Wasser, viiiiiiiel Wasser 😊


Zimmer

5.0

Wir hatten Semi-Water Bungalow gebucht. Es war einmal. Der Bungalow war sauber. Die Terrasse war nur vom Wasser einsehbar. Wir haben fast nie am Strand gelegen weil uns die Ruhe dort so gut gefallen hat. Einzig die Dusche war leider häufiger nur lauwarm. Kann allerdings am Wetter gelegen haben. Denn es war häufig bewölkt. Und Wasser wird vermutlich über Solar erhitzt.


Service

6.0

Immer freundlich. Immer hilfsbereit. Zimmer wurde gut geputzt. Wer freundlich ist kommt immer weiter. Wir geben auch Trinkgeld. Allerdings erst nach erbrachter Leistung. Und auch nicht ständig.


Gastronomie

5.0

Es gibt zwar ein Restaurant. Allerdings hat mir / uns die Auswahl völlig ausgereicht. Es gab sowohl europäische als auch asiatische Küche. Es ist ein Buffet Restaurant. Mit Getränkeservice am Tisch. Wir fanden es angenehm. Ein Punkt Abzug für die sehr kleine AI-Getränkekarte an der Bar. Das soll wohl auch erst vor einigen Monaten (zum Negativen) geändert worden sein.


Sport & Unterhaltung

6.0

Fitnessstudio ist vorhanden und reicht um sich im Urlaub fit zu halten. Bibliothek auch mit kleiner Auswahl an deutschen Büchern vorhanden. Tischtennis, Tennis, Beachvolleyball, und Strandfussball kann man jederzeit spielen. Der kostenfreie Dhoni-Ausflug war Klasse. Andere Ausflugsangebote haben wir nicht genutzt...diese liegen an der Rezeption aus.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Yvonne (36-40)

September 2019

Wie im Paradies

6.0/6

Man kommt im Paradies an. Dies war der entspannteste Urlaub den wir je hatten. Von den Zimmer bis auf das Essen war alles top.


Umgebung

6.0

Es ist wie im Paradies... Weißer Strand, kristallklares Wasser. Das Riff ist wie fast alle Riffe Tod. Aber es sind viele tolle Fische beim Schnorcheln zu sehen.


Zimmer

5.0

Wir hatten einen Semi Wasserbungalow und waren total begeistert. Die Zimmer sind gut ausgestattet. Unsere Terassentür war defekt und wurde aber sofort repariert. Auch werden die Bungalows neu in Stand gesetzt. Und der Ausblick ist ein Traum.


Service

6.0

Alle Mitarbeiter sind freundlich und zuvorkommend. Hatten eine defekte Türe die sofort repariert wurde und die fehlenden Regenponchos wurden auch sofort gebracht. Also alles top.


Gastronomie

5.0

Das Essen ist abwechslungsreich. Hier findet jeder etwas nach seinem Geschmack. Die Cocktails sind gut. Die Auswahl könnte größer sein ist aber ausreichend.


Sport & Unterhaltung

5.0

Das Fitnessstudio haben wir täglich besucht. Vor dem Studio ist auch eine Tischtennis Platte. Diese wurde auch von einigen Gästen benutzt. Zum Spar kann ich nichts sagen, da wir es nicht genutzt haben. Genau so wie die Tauchschule.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Simon (31-35)

August 2019

Gut, mit Potenzial nach oben

5.0/6

Unterm Strich ein gelungener Ort um Ferien zu machen, allerdings mit wenig Engagement von Seiten einiger Mitarbeiter die alles schlechter erscheinen lassen als es sein müsste.


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

3.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Manfred (56-60)

August 2019

Ein weiter Reiseweg, aber er lohnt unbedingt!

6.0/6

Bungalows mit fantastischem Inselflair; kurze Wege; schöne Bars mit feinem Cocktail-Angebot Ganz besondere Inclusivleistung: Ganztägige und individuelle Bootsausflüge mit "Safari-Booten" und netter Crew! (Unbedingt im Internet ansehen! / Bootsübernachtung im Luxuskabine möglich...)


Umgebung

6.0

Kleine Insel im weiten Ozean


Zimmer

6.0

komfortabele Bungalows, die keine Ausstattungswünsche offen lassen


Service

6.0

Sämtliche Wünsche wurden nach besten Möglichkeiten erfüllt


Gastronomie

6.0

Ausgezeichnete Küche; sogar org. englisches Frühstück im Angebot!


Sport & Unterhaltung

6.0

Sämtliche Wasseraktivitäten möglich; wunderbar: Tauchen mit sehr netten Instrukteuren der ansässigen Tauchschule


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Susanne und Peter (51-55)

August 2019

Toller Urlaub, doch es gibt ein aber...

5.0/6

Vom Konzept her sehr gutes Hotel, Beach, Semi-Wasser und Wasser-Bungis. Aber es wurde in den letzten Jahren wohl etwas am Unterhalt gespart, Stege, Terrassen sind in keinem sehr guten Zustand. Wird jetzt aber in Ordnung gebracht. Ist auf jeden fall eine Reise wert!


Umgebung

6.0

Wunderschöne Insel. Wir können vor allem die Semi-Wasser-Bungis empfehlen, einfach eine Super-Lösung, welche auch viele Vorteile bietet. Leider wurde der direkte Weg von den Bungis ins Insel-Zentrum einem Tennisplatz geopfert, da wurde leider nicht viel überlegt.


Zimmer

5.0

Böden innen wie auf der Terrasse haben arg gelitten. Aber wenn Probleme auftauchen, zB mit morschen Planken, muss man dies nur melden: Reparatur-Trupp rückt sofort an und löst das/die Problem/e innert kürzester Zeit. Zimmer werden täglich gereinigt (einfach nicht Zustände wie zu Hause erwarten).


Service

6.0

Wir können nur lobende Worte für den Service finden, alle extrem freundlich und bemüht es dem Gast so angenehm wie möglich zu gestalten. Vor allem möchten wir Hassan, welcher uns im Speisesaal betreut hat lobend erwähnen; Eine echte Perle.


Gastronomie

3.0

Im Vergleich zu unserem ersten Besuch schneidet die Küche nicht gut ab. Es wurde zwar nicht schlecht gekocht, aber eigentlich hat es immer das gleiche gegeben, einfach mit kleinen Änderungen. Das war vor 4 Jahren ganz anders. Aber auch hier, die Leute sind sehr freundlich und hilfsbereit.


Sport & Unterhaltung

6.0

Ein Schnorchel und Tauch-Paradies. Unglaublich viele Fische. Auch bei der Tauchbasis nur lobende Worte; Freundlich, kompetent und sehr hilfsbereit. Ein Top-Team. Naja, Live-Musik, Disco... deswegen besuchen wir nicht die Malediven, aber das dürfte dann wohl Geschmacksache sein :-)


Hotel

5.0

Bewertung lesen

M. ZABEL (31-35)

August 2019

Traumurlaub

6.0/6

Sehr schöner Semi-Waterbungalow mit ausreichend Platz, schönem Bad mit Dusche und Wanne sowie einer Terrasse mit direktem Zugang zum Meer.


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

6.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
6.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Die Einrichtung ist teilweise etwas in die Jahre gekommen - das ist aber auch völlig normal und stört nicht wirklich. Zum Zustand der Terrasse mit Treppe ins Meer - hierbei handelt es sich um Holzbohlen; die Abnutzung durch das Salzwasser ist unumgänglich. Beschwerden einzelner Gäste bezüglich angegriffener Holzbohlen bzw. rutschiger Stufen infolge von Algenbewuchs sind für mich nicht nachvollziehbar und zeugen einfach von absoluter Unkenntnis bauphysikalischer Grundsätze.


Service

Nicht bewertet

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal.


Gastronomie

6.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Internationale Küche. Für jedes ist etwas dabei. Die Desserts waren teilweise absolut zu süß und wirkten manchmal recht künstlich.


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0
Zustand und Qualität des Pools
6.0

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Schöner Pool mit einer von drei Bars. Wurde von uns aber nur einmal genutzt - wenn man so ein Meer direkt vor dem Bungalow hat wozu benötigt man dann einen Pool?!


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

daniel (26-30)

August 2019

Erholsam und ruhig

5.0/6

Das Hotel ist gut gelegen und hat viele schöne Tauchgebiete in der Nähe. Das hotel ist schön angelegt man sieht aber das es in die Jahre gekommen ist. Das Essen war gut es könnte aber abwechslungsreicher sein. Bedingung war immer gut und war immer sauber gereinigt


Umgebung

6.0

Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

5.0

Sport & Unterhaltung

4.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Rüdiger (51-55)

Juli 2019

Traumhafte Insel

6.0/6

Das Safari Island Resort liegt auf einer traumhaften kleinen Insel. Zu empfehlen sind vor allem die Semi Wasserbungalows. Von der Terasse direkt ins Wasser zum Schnorcheln ans Riff-traumhaft. Die Anlage ist 2013 eröffnet und leider fehlt es wie auch mehrfach zu lesen an der Wartung der Einrichtung wie Stege und Terrassen. Sonst aber einfach traumhaft. Und das Highlight ist bei 14 Tagen Aufenthalt die 2-tägige Bootstour. Am 1. Tag hatten wir Chris unseren Tauchguide mit an Board-das war unvergleichlich. Das Resort besitzt eine Tauchbasis, welche absolut zu empfehlen ist-auch wenn die Preise sicher schon etwas im oberen Bereich angesiedelt sind.


Umgebung


Zimmer

5.0

Sauberkeit & Wäschewechsel: Nicht bewertet

Größe des Zimmers: Nicht bewertet

Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0

Größe des Badezimmers: Nicht bewertet

Bis auf den Laminatboden (aufgequollen) sind die Bungalows sehr schön. Gutes Bett, schönes geräumiges modernes Bad. Klimaanlage sehr leise und leistungsfähig.


Service

Nicht bewertet

Personal in allen Bereichen sehr freundlich und aufmerksam. Lediglich an der Rezeption ist das nicht ganz so zu spüren.


Gastronomie

4.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0

Atmosphäre & Einrichtung: Nicht bewertet

Sauberkeit im Restaurant und am Tisch: Nicht bewertet

Die Verpflegung ist okay, aber auch nicht mehr. Da gibt es andere Resorts in gleicher Preislage, wo es besser ist. Trotzdem findet man natürlich immer etwas und muss auch nicht hungrig ins Bett


Sport & Unterhaltung

6.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
6.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet

Nicht genutzt, es gibt doch den traumhaften indischen Ozean


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Bilder

Strand
Strand
Ausblick
Zimmer
Strand
Außenansicht
Ausblick
Sonstiges
Zimmer
Strand
Sport & Freizeit
Strand
Gastro
Strand
Gastro
Ausblick
Ausblick
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Gastro
Strand
Sport & Freizeit
Sport & Freizeit
Ausblick
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Strand
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Außenansicht
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Strand
Strand
Strand
Zimmer
Zimmer
Zimmer
Strand
Gastro
Pool
Zimmer
Außenansicht
Ausblick
Strand
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Strand
Außenansicht
Strand
Ausblick
Außenansicht
Strand
Ausblick
Zimmer
Ausblick
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Zimmer
Außenansicht
Strand
Strand
Außenansicht
Zimmer
Strand
Strand
Gastro
Zimmer
Strand
Ausblick
Strand
Strand
Strand
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Ausblick
Sport & Freizeit
Zimmer
Zimmer
Außenansicht
Außenansicht
Strand
Außenansicht
Pool
Außenansicht
Außenansicht
Gastro
Außenansicht
Pool