Hotel Kangaroo Island Wilderness Resort

Hotel Kangaroo Island Wilderness Resort

Ort: Karatta

80%
4.2 / 6
Hotel
4.2
Zimmer
2.5
Service
4.5
Umgebung
5.8
Gastronomie
4.0
Sport und Unterhaltung
1.0

Bewertungen

Sandra (31-35)

Dezember 2019

Nicht wie erwartet bzw. Auf den Bildern

1.0/6

Die Zimmer sind klein, was an für sich kein Problem ist. Aber es gab nicht mal eine Grundausstattung, dass man sich selber etwas zu essen machen konnte. Außerdem sind die Schlitze unter den Türen so groß, dass über Nacht eine riesige Spinne in das Zimmer gekrochen ist und bei uns genächtigt hat… außerdem haben wir in den zwei Nächten weder Känguru noch Koala gesehen, aber hey es gab eine Spinne 😂 Kann es leider zu dem Preis nicht empfehlen, da hatten wir viel billigere und bessere Unterkünfte.


Umgebung

5.0

Zimmer

1.0

Service

3.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung

1.0

Hotel

1.0

Bewertung lesen

Kai (41-45)

November 2019

Tolles Hotel am Eingang vom Nationalpark

6.0/6

Tolles Hotel mit einem super Preis-Leistungsverhältnis. Mega-niedlich am Eingang des Nationalparks gelegen mit einem netten Restaurant. Highlight waren die Wallabies und ein Koala auf dem Gelände. Nur beim Frühstück waren wir etwas spät und es war schon sehr leer gegessen.


Umgebung

6.0

Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Carola (51-55)

November 2019

Am Eingang des Flinder Chase National Park gelegen

4.0/6

Das Hotel befindet sich nur wenige Km vom Visitor Center des Flinder Chase National Parks entfernt. Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet, aber nicht besonders groß. Jedes Zimmer hat eine kleine Terrasse zum Wald hin. Leider kamen bei unserem Aufenthalt keine Tiere vorbei. Das Restaurant ist ok, aber für den Preis hätten wir mehr erwartet. Es ist halt nichts anderes in der Nähe. W-Lan ist kostenlos.


Umgebung


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Johannes (19-25)

September 2019

Perfektes Hotel mitten in der Natur, sehr ruhig

5.0/6

Super gelegenes Hotel direkt am Rand der Flinders Chase Nationalparks. 4er Zimmer mit einem Stockbett und einem Doppelbett. Wlan nur in der Lobby gut. Frühstück eher mittelmäßig, Abendessen gut. Abends kommen Wallabies zum Schlafen ins Resort


Umgebung

6.0

Perfekte einsame Lage


Zimmer


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

4.0

Frühstück eher durchschnittlich


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Florian (19-25)

September 2019

Super gelegenes einfaches Hotel

5.0/6

In unmittelbarer Nähe des Hotels sind bekannte Sehenswürdigkeiten wie die Remarkable Rocks und das Admirals Arch. Bei den Zimmern darf kein Luxus erwartet werden, es sind sehr einfache Zimmer. Sie erfüllen ihren Zweck. Das Abendessen war gut, beim Frühstück stimmt das Preis Leistungsverhältnis leider nicht, jedoch gibt es keine Alternativen in der Umgebung.


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

6.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Geli (56-60)

Januar 2019

Die Lage macht's...

4.0/6

Einfaches Hotel in perfekter Lage zum Besuch des Flinders Chase Nationalparks. Schlichtes Frühstück, sehr hohe Preise im Restaurant.


Umgebung

6.0

Direkt am Rande des Nationalparks, ca. 5 Fahrminuten zum Visitor Center. Naturbelassene Anlage, in der sich nahezu ganztägig Wallabies aufhalten. Schöne, z. T. allerdings nicht gut ausgeschilderte Wanderwege.


Zimmer

3.0

Kleine, schlichte Zimmer in einem Gebäude, das an eine Jugendherberge erinnert. Gute Betten.


Service

5.0

Freundliches, hilfsbereites Personal.


Gastronomie

3.0

Sehr schlichtes Frühstücksbuffet. Schlichtes Restaurant mit ordentlichem Essen, das aber die sehr hohen Preise nicht rechtfertigt. Erhebliche Zugluftbelästigung durch die Klimaanlage.


Sport & Unterhaltung

5.0

Tischtennisplatte im Gebäude, viele Wanderwege, unmittelbare Nähe zum Nationalpark.


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Frank (51-55)

Dezember 2018

Name passend zum Hotel Flair

5.0/6

Kangaroo Island ist ein Muss und dieses Hotel ist ideal für Touren auf der Insel geeignet. Nettes kleines Restaurant. Tiere (Wallabys und Koalas) zum Beobachten. Die Holzfassade passt gut zur Umgebung. Remarkable Rocks unbedingt ansehen!!!


Umgebung

6.0

Zimmer

4.0

Service

4.0

Gastronomie

4.0

Sport & Unterhaltung

6.0

Hotel

5.0

Bewertung lesen

Wiebke (31-35)

Oktober 2018

Tolle Lage, ansonsten eher Mittelklasse

4.0/6

Das Hotel liegt nur wenige Kilometer vom Flinders Chase Nationalpark entfernt. Um einen schön angelegten Garten sind Zimmer, Restaurant und Rezeption angeordnet. Die EcoLodge Zimmer befanden sich weiter hinten im Gelände.


Umgebung

6.0

Die unmittelbare Nähe zum Nationalpark und die Lage in der Natur sprechen für eine Übernachtung in diesem Hotel. Einige sehr kurze Wanderwege gehen direkt vom Hotel ab. Abends kommen Wallabys auf das Hotelgelände, die man vom Weg oder der Terrasse aus beobachten kann.


Zimmer

2.0

Wir hatten zu dritt ein Courtyard Zimmer direkt neben der Rezeption. Die Einrichtung war schon deutlich in die Jahre gekommen. Es gab einen Schreibtisch (mit vielen kleinen Löchern), zwei Sessel und drei einzelne Betten. Eins der Betten hatte nicht mehr alle Beine und wackelte bedenklich, hielt unseren zwei Übernachtungen aber Stand. Die Größe des Bads war in Ordnung, aber es wirkte nicht mehr neu und hatte einige dunkle Flecken. Es gab einen Kühlschrank, Klimaanlage und Schrank. Darin war auc


Service

4.0

Ein- und Auschecken ging schnell und freundlich.


Gastronomie

2.0

Das Restaurant hat eine interessante Karte, geschmacklich haben uns die recht teuren Speisen allerdings nicht überzeugt. Für Vegetarier ist die Auswahl recht begrenzt.


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Klaus (66-70)

Oktober 2018

Zwischenstopp am Ausgang des Filders Chase Parks

4.0/6

Direkt am Ausgang des Flinders Chase Park gelegen, geeignet als Zwischenstop auf Kangaroo Island Rundreise. Im Anschluß an das Hauptgebäude gute Zimmer mit kleiner Terasse, nebeneinander liegend


Umgebung

5.0

Ideal als Zwischenstopp nach einer ausführlichen Besichtigung des Flinders Chase National Parks, liegt etwas abseits der Hauptstrasse direkt am Wald. Beschilderte Rundwege um wildlife zu sehen ( wetterbedingt sahen wir nur 1 Kängeru). Wenn man die 10.30 Fähre in Penneshaw erreichen will, muss man sich sputen


Zimmer

5.0

gut ausgestattete Zimmer, mit kleiner überdachter Terasse, Zugang zum Zimmer mit zusätzlicher Fliegengitter - Tür


Service

4.0

Recht entspannt. Zapfsäule für Benzin vorhanden, aufgrund der Lage etwas teurer


Gastronomie

2.0

Essen abends war nur lauwarm, Kängerusteak zäh, es gibt keine Alternative ohne längere Autofahrt Gefrühstückt haben wir lieber unterwegs


Sport & Unterhaltung

4.0

Im Hof waren Wallabies, sie wurden dort gefüttert. Rundwege vorhanden, leider war der guide krank, so dass wir eine halbstündige Runde ohne Führer gelaufen sind


Hotel

4.0

Bewertung lesen

Stefan (51-55)

Januar 2018

Abseits vom Trubel idylisch gelegen

6.0/6

Das Hotel liegt auf Kangaroo Island sehr abgelegen, dafür wird man mit einem Sternenhimmel belohnt, den man sonst auch in Australien nicht überall hat. Abends kommen Opossums und Kängurus vorbei.


Umgebung

6.0

Zum Flinders-Chase-Nationalpark ist es nicht weit.


Zimmer

5.0

Internet hatten wir nur in der Nähe der Rezeption. Die Veranda vor dem Zimmer hat uns gefallen, dort haben wir immer gefrühstückt. Es fehlte nur ein Toaster.


Service

Nicht bewertet


Gastronomie

6.0

Wir waren 3 Nächte dort und hatten jeden Tag etwas anderes zum Abendessen gewählt. Es war immer gut und anders als erwartet keine überzogenen Preise


Sport & Unterhaltung

6.0

Es werden Touren vom Hotel angeboten, um die Tierwelt zu beobachten.


Hotel

6.0

Bewertung lesen

Marco (41-45)

Oktober 2016

Perfekte Lage für die Entdeckung der Tierwelt

5.0/6

Perfekt gelegenes Hotel am Rande des Flinders Chase Nationalpark. Wesentliche Sehenswürdigkeiten der Insel (Remarkable Rocks, Admirals Arch, Seal Bay,...) sind mit dem Auto in wenigen Minuten zu erreichen. Die Zimmer sind gut ausgestattet und sauber. Wie in Werbebroschüren versprochen kamen am Abend sogar Kängurus in die Nähe der Zimmer.


Umgebung

6.0

Die Lage am westlichen Ende der Insel schreckt zunächst ab, aber die meisten Besucher wollen in den Flinders Chase Nationalpark. Da sich dort auch der Besuch der Remarkable Rocks zum Sonnenuntergang lohnt, ist die Lage unschlagbar. Eine Rückfahrt in den größten Ort (Kinscote) bei Dunkelheit ist auf Grund der extrem vielen Tiere nicht zu empfehlen.


Zimmer

5.0

Service

5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Anja (41-45)

Oktober 2016

Schönes Hotel in der Natur

5.0/6

Die Lodge liegt direkt am Eingang zum Flinders Nationalpark und ist für Aktivitäten im Park super geeignet. Allerdings fährt man vom Fähranleger (Pennshaw) ca. 1,5 Stunden


Umgebung

5.0

Für Aktivitäten im Nationalpark super Lage !


Zimmer

4.0

Ausreichend, ohne besonderen Komfort


Service

4.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Daniel (51-55)

November 2014

Super Lage zum Bereisen von Kangaroo Island

4.9/6

Gutes Hotel mitten im Flinders Case National Park - viele Sehenswürdigkeiten (Remarkable Rock, Koala Walk usw.) relativ nahe


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
5.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Lutz (56-60)

Oktober 2014

Direkt am Flinders Chase Nationalpark gelegen

4.0/6

Das Hotel hat als einziges Hotel nicht auf die Mailanfrage nach zwei Betten geantwortet, Es hat eine sehr schöne Lage am Ende vom Kangaroo Island, aber es ist kein größerer Ort in der Nähe, Die „Suite“ ist soweit ordentlich, Frühstück ist typisch englisch, Das Restaurant war gut besucht, aber leider schmeckt das Essen nicht,. Gut ist das es eine hat eigene Tankstelle hat. Es müsste aber mal wieder renoviert werden WiFi nur an der Rezeption verfügbar aber sehr instabil


Umgebung

3.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
4.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
4.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

3.8
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
3.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Corinne (46-50)

Juli 2014

Nette Anlage inmitten der Wildnis

4.4/6

Das KI Wilderness Retreat befindet sich in der Nähe des Flinders Chase National Parks im Westen von Kangaroo Island. Ganz in der Nähe ist auch das Hanson Bay Wildlife Sanctuary, wo man u.a. sehr gut Koalas beobachten kann. Ansonsten ist es sehr abgeschieden. Es gibt ein Restaurant im Hotel, allerdings ziemlich teuer. Wir haben lieber im General Store in Vivonne Bay gegessen (gute, relativ günstige HotDogs und Burger) bzw. im Zimmer gefrühstückt - Kaffee- bzw. Tee-Zubereitung ist möglich. KI ist teuer, also ist das Preis-Leistungs-Verhältnis auch hier eher mies. Das Hotel bietet keine besonderen Annehmlichkeiten, aber unsere Courtyard-Suite hatte alles, was man für einen Kurzurlaub braucht. Eigentlich hatten wir das Hotel gebucht, weil sich laut Beschreibung im Innenhof der Anlage Wallabies und Possums tummeln sollten, aber wir sahen hier nur ein einziges Wallaby. Grundsätzlich steht man auf KI vor der Entscheidung, ob man lieber naturnah wohnen will - dann ist das Retreat gut geeignet, oder näher an der Infrastruktur - dann wäre man in Kingscote besser aufgehoben (obwohl hier auch nicht gerade das Leben tobt). Wir würden uns beim nächsten Mal vermutlich eher für Kingscote entscheiden.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

4.7
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
4.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Nono (26-30)

Oktober 2013

Gutes Hotel in toller Lage, empfehelenswert!

4.4/6

schöne, toll gelegene Anlage. Die Zimmer sind modern, sauber und gut ausgestattet. Restaurants und Bars gibt es abgesehen vom Hotelrestaurant nicht, ein Supermarkt ist ebenfalls in der Umgebung nicht zu finden. Für Ausflüge in die Nationalparks bestens geeignet. Das Restaurant hat eine vernünftige Küche, allerdings zu hohen Preisen.


Umgebung

3.5
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Mathias (46-50)

Januar 2013

Töle Lage auf Kangaroo Island

4.4/6

Schönes Hotel mit direkter Lage am Flinders Chase Nationalpark. Eignet sich hervorragend um von dort Ausflüge zu starten. Wallabies kommen in den Hotelbereich und auf die Terrassen der Zimmer. Unbezahlbar!!


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
2.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

4.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
5.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
3.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Doris (46-50)

Januar 2013

Idyllische Lodge mitten in der Natur

5.3/6

Idyllische Lage am Eingang des Nationalparks, aber etwas abgelegen von sonstigen Ortschaften. Die ebenerdigen Zimmer mit Veranda zum großen Innenhof sind gut eingerichtet, auf der Veranda hat man oft Besuch von Wallabies und den hübschen Blue Wrens (kleiner Singvogel). Am Silvesterabend nahmen wir an der Party im Restaurant teil und feierten bei leckeren Häppchen mit Gästen aus aller Welt und den Hotelinhabern und Personal ins neue Jahr. Auch sonst war das Essen sehr gut und von regionalen Produkten geprägt.Das Personal war ausgesprochen nett und hilfsbereit, wie eigentlich alle Australier, und man konnte sich sehr wohl fühlen. Der Flinders Chase Nationalpark ist gleich um die Ecke, und auch die anderen Sehenswürdigkeiten der Insel sind mit dem Auto bequem zu erreichen.Allerdings merkt man doch, dass man ziemlich weit weg von allem ist - der Internet- und Handyempfang ist fast unmöglich, also hat man seine Ruhe !


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

6.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
6.0

Bewertung lesen

Uwe (51-55)

Dezember 2011

Vorsicht bei der Kreditkartenabrechnung

3.7/6

Die Leistungen waren OK. Bei der Abrechnung per Kreditkarte für Abendessen und Frühstück wurde jedoch ohne uns zu fragen in Euro abgerechnet. Das war gegenüber dem Dollarkurs um 20 Euro ungünstiger für uns. Einwände ließ man nicht gelten. Man sollte vorher fragen in welcher Währung man abzurechnen gedenkt und ggf. entsprechend bar zahlen. Der Tank sollte voll sein, Tanken in der Anlage kostet ca. 40 Cent mehr pro Liter als auf dem Festland.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

3.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
1.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
1.0

Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
2.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung

1.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
1.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Thomas (31-35)

November 2011

Schönes Hotel, nahe des Flinder Chase Nationalpark

4.4/6

Das Hotel liegt nur wenige Hundertmeter vom Besucherzentrum des Flinders Chase Nationalpark und vom Koala Walk. Die Ausstattung des Hotels und der Zimmer war zweckmäßig. Das Restaurant hingegen sehr gut. Jeden Abend gab es auf der Terasse besucht von einigen Wallabies:)


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
1.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
1.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
4.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Gabi & Frank (41-45)

Oktober 2011

Ideale Lage für den Besuch der Inselhighlights

5.2/6

Das Hotel besteht aus mehreren kleineren Gebäuden und bietet zwei verschiedene Zimmerkategorien. Verpflegung ist in der Regel, wie bei fast allen Hotels in Australien, nicht inklusive. Die Gäste kamen vorwiegend aus Europa (Deutschland, Italien und auch Frankreich).


Umgebung

5.0

Das Resort liegt wenige Kilometer vom Flinders Chase N.P. und auch nicht zu weit von den anderen Haupthighlights der Insel entfernt. Einkaufsmöglichkeiten gibt es über viele Kilometer hinweg absolut keine. Wer also anreist und sich zumindest teilweise selbst versorgen möchte, muss seinen Einkauf vorher erledigt haben. Wir haben noch in Adelaide uns bei Coles für unsere Tage auf K.I. eingedeckt. Vom Fähranleger bis bis zum Resort muss man mit einer reinen Fahrtzeit von 1,5 h rechnen. Da bietet es


Zimmer

5.0

Wir hatten also ein Zimmer mit kleiner Holzterrasse in der Nähe der Rezeption. Das Bad war sehr geräumig ud sauber. Ein Wasserkocher mit Kaffee / Tee, Kühlschrank für mitgebrachte Lebensmittel und Fernseher waren vorhanden. Kostenlose Internetnutzung über Wlan über unseren Laptop war im Zimmer möglich. Aber auch in der Rezeption wäre dies an 2 Rechnern möglich gewesen. da das Resort allerdings gut gebucht war, hätte man sich dort zeitlich einschränken müssen. Tägliche Reinigung ohne Beanstandung


Service

5.0

Die Begrüßung war sehr freundlich. Da wir insgesamt 3 Nächte in der günstigen Kategorie gebucht hatten, bot man uns für 25 AUD pro Nacht ein Upgrade auf die besseren Zimmer an. Dies war im Vergleich zur Buchung ab Deutschland ein wirkliches Schnäppchen. Die Frau von der Rezeption zeigte uns beide Zimmerarten und schon stand die Entscheidung fest - Upgrade. Fotos von beiden Zimmerarten sind hier ja schon eingestellt. An der Rezeption arbeitet auch eine junge Deutsche, die ggf. bei Kommunikatio


Gastronomie

6.0

Ich meine, dass die Speisenkarte insgesamt 6 verschiedene Gerichte beinhaltet hat. Da wir 3x dort zu Abend gegessen hatten, haben wir alle 6 Gerichte getestet und für wirklich gut befunden. Die Fl. Rotwein von der Insel haben wir auf 2 Abenden aufgeteilt, kein Problem. Das Garlic Bread können wir ebenso wie der Desserts auch sehr empfehlen. Auch hier war das Personal sehr freudlich und aufmerksam. Günstig ist dort, wie fast überall in Australien, das Essen gehen allerdings nicht.


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Sabine (41-45)

März 2011

Gute Lodge für alle Preisklassen, gute Lage

4.6/6

Die Anlage ist sehr schön und zentral zum Flinders Chase NP gelegen.Das Hotel haben wir von der Tourist Info in Adelaide aus gebucht, wurden dann in die Eco-Lodge eingebucht.Das Gebäude ist zwar auf den ersten Blick sehr schön, die Zimmer sind jedoch sehr sehr ECO...Also nur mit dem notwendigsten:Bett,Schrank,Regal,Dusche ausgestattet. Bei Reklamation und Buchungsüberprüfung haben wir sofort einen Upgrade in eine der schönen Courtyard Suites erhalten. Das Restaurant ist sehr gut, wenn auch nicht gerade günstig und muss vorreserviert werden.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0

Sonstige Freizeitmöglichkeiten: Nicht bewertet


Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.3
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.0
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (56-60)

November 2010

Gemütliche Anlage mitten im Busch

5.0/6

Das Resort liegt sehr nahe des Eingangs zum Flinders Chase Nationalpark, war mitendscheidend für unsere Wahl. Fahrt von der Fähre bis zum Hotel dauert rund 1.5h ist wg. der Gefahr eines Unfalls mit Tieren nachts ein 'no go', bereits die Dämmerung ist kritisch. Strasse ist allerdings in einem sehr guten Zustand. Anlage macht einen gepflegten Eindruck, man ist sehr bemüht der Natur nicht mehr als nötig zu schaden, bereitet Regenwasser und Abwasser wieder auf, versucht auch den Strom dafür via Solartechnik zu gewinnen. Aussenbeleuchtung ist dem Sehverhalten der Tieren angepasst (meist 'Grünes Licht'). Zimmer war eher klein, Koffer passte z.B. zwischen Bett und Fernsehtisch gegenüber nicht hindurch. Insektenschutz an den Fenstern, teilweise Holzvertäfelung an den Wänden. Bad ebenfalls klein, kaum Ablagemöglichkeiten; keine Duschwanne, der Badzimmerboden (Kunststoff) bildet quasi auch den 'Duschwannenboden'. Alles aber sehr sauber. Restaurant rustikal, z.T. im Freien (Wärmestrahler) Essen sehr gut; Speisekarte nicht sehr umfangreich, dafür scheint alles relativ frisch zubereitet. Frühstück (Kontinental) als Buffet, klein aber i.O. Internet an der Rezeption, 2 PCs, 20 Minuten sind kostenlos, danach Neuanmeldung und wenn niemand wartet, neue 20 Minuten....


Umgebung

5.0

Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung: Nicht bewertet

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0

Restaurants & Bars in der Nähe: Nicht bewertet

Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Klaus (51-55)

November 2010

Lodge am Eingang zum Flinders Chase NP

4.8/6

Wir waren in der "Budget Section" untergebracht. Das Preis/Leistungsverhältniss ist zwar angemessen aber die Zimmer sind doch sehr "basic". Nicht sehr wohlich, aber mit allem notwendigen ausgestattet. Die Rezeption ist schön gestaltet, die ganze Anlage war noch ein wenig im Aufbau begriffen. Das Restaurant ist rustikal, aber sehr sauber und gut geführt. Die "first class" Zimmer haben von aussen einen sehr guten Eindruck gemacht (haben wir aber nicht persöhnlich gesehen!)


Umgebung

6.0

Das Hotel liegt direkt am Eingang des Flinders NP. Wir waren Morgens im Park bevor das Besucherzentrum öffnet. Viele weitere Sehenswürdigkeiten der Süd-ost Küste sind in unmittelbarer Umgebung.


Zimmer

3.0

Sehr Basic aber OK. Die Zimmer sind eher klein, kleiner Schrank und nur ein schon wackeliges Regal. Die Betten OK, das Bad sauber aber ohne jeden Komfort.


Service

6.0

Sehr freundlich und hilfsbereit. Wie üblich in Australien nur englisch sprechendes Personal. Recht gute Tips, was man unternehmen kann / sollte.


Gastronomie

6.0

Das Abendessen war sehr gut; lokale Küche. Die Karte ist kurz, dass Essen nur zu empfehlen. Wir hatten sowohl Fisch als auch Fleisch, beides war sehr gut. Unbedingt einen Wein von der Insel probieren! Preise angemessen, aber nicht wirklich günstig. Das Frühstück kann man nur empfehlen. Einzig die Säfte waren aus der Tüte / Automaten. Es gab eine Reihe von lokalen Produkten: Honig, Joghurt, frische Beeren. Alles sehr sauber und eine freundliche Bedienung.


Sport & Unterhaltung

Da wir nur 1 Nacht im Hotel waren, haben wir keines der wenige Angebote wahrgenommen.


Hotel

3.0

Bewertung lesen

Yvonne (31-35)

Oktober 2010

Nettes Hotel direkt am Eingang zum Nationalpark

4.5/6

Das Hotel liegt sehr direkt am Eingang vom Nationalpark. Allerdings muss man einplanen, dass man von der Anlege-Stelle der Fähre bis zum Hotel ca. 1,5 Stunden Fahrtzeit ca. 120 km) benötigt. Die Strecke ist auf keinen Fall bei Nacht zum Empfehlen, da dort viele Tiere auf der Fahrbahn stehen. Das Hotel hat 2 Zimmer-Kategorien. Die günstigere Logde (Extra-Gebäude) und die Garden-View-Zimmer, die einen kleinen Balkon in den Innenhof und eine komfortablere Ausstattung haben. Die Lodge-Zimmer sind relativ klein und nur karg eingerichtet. Die Möbel sehen "zusammengewürfelt" und teilweise selbstgebaut aus. Auch die Wände zum Nachbar-Zimmer sind sehr dnn und somit hellhörig. Aber die Lodge-Zimmer sind sauber. Allerdings fällt ab und zu der Strom aus,... der aber innerhalb von ein paar Sekunden wieder anspringt. Nur sollte man sich dann nicht auf den mit Strom betriebenen Wecker verlassen, wenn man früh aufstehen will. Die günstigen Lodge-Zimmer reichen vollkommen für einen 2-3 Tages-Aufenthalt. Wer es etwas größer und komfortabler möchte, sollte für ein paar Euro mehr die anderen Zimmer buchen.


Umgebung

3.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0

Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten: Nicht bewertet

Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

3.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
3.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0

Fremdsprachenkenntnisse des Personals: Nicht bewertet

Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

Nicht bewertet


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Sabine (31-35)

Januar 2008

Schönes Hotel in super Lage

5.0/6

Das Hotel ist sehr gut in der Nähe des Eingangs zum Flinders Chase National Park gelegen. Das Personal ist durchgehend sehr freundlich und hilfsbereit. Man findet im Empfangsbereich viele Informationen über Kangaroo Island, kann Bücher und DVDs ausleihen. Auch gibt es kostenlose Internet PCs. Man kann Kangaroo Futter erwerben und das dann abends auch gleich im Hotel an den Mann bzw. ans Kangaroo bringen. Am frühern abend bevölkern Kangaroos und Wallabies den Hotelbereich vorm Restaurant und vor den Zimmern. Man kann auf seiner Terrasse Kangaroo aus der Hand füttern. Die kennen das natürlich schon... aber sehr süß. Das Restaurant hat uns sehr gut gefallen. Es gibt nur Weine von Kangaroo Island, die man erstmal probieren kann, bevor man sich für einen entscheidet. Das Abendessen im Hotel war hervorragend. Sehr gute Qualität und die Atmoshäre im Restaurant auf der Terrasse mit den Tieren dazu ist toll. Das Frühstück war auch sehr gut, alles sehr frisch und lecker (ein bischen Aufregugn kommt auch ins Spiel, wenn mal eine giftige Spinne unter den Tische längs flitzt...). Das Zimmer ist eher einfach, aber das beste was wir auf K. I gesehen haben, definitv ok. Alle Zimer haben eine Terrasse, wo man abends herrlich Tiere füttern kann. Sehr zu empfehlen ist auch die "Nachtwanderung" an der benachbarten Hanson Bay (Koala Walk). Die haben wir gleich beim Check-in an der Rezeption gebucht und die war wirklich klasse. Der Startpunkt ist nur ein paar Autominuten vom Hotel entfernt (was bei dem abendlichen Kangaroo Traffic auch gut ist). Dort sahen wir sofort Koals, die wir ansonsten leider nirgens gesehen haben und viele andere Tiere. Der Ranger, der die Tour macht, gestaltet das ganze sehr informativ und unterhaltsam. Auch hier ist durch giftige Schlangen und Spinnen wieder für Spannung gesorgt. Der abendliche Sternenhimmel hier ist übrigens auch absolut einzigartig. In der Nähe ist dann noch der Flinders Chase National Park mit vielen Sehenswürdigkeiten wie Admirals Arch, Remarkable Rocks, etc. Im Dezember 2007 haben auf K. I. schlimme Waldbrände gewütet, was man überall sieht und auch im Flinders Chse N. P. war als wir im Januar dort waren nur ein begrenzter Bereich überhaupt befahrbar. K. I. ist dennoch absolut sehenswert.


Umgebung

4.3
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
2.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

4.5
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

6.0
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
6.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
6.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
6.0
Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

5.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
5.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

5.0
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
5.0

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen