Villa Lalla

Villa Lalla

Ort: Rimini

100%
6.0 / 6
Hotel
6.0
Zimmer
6.0
Service
6.0
Umgebung
6.0
Gastronomie
6.0
Sport und Unterhaltung
3.0

Bewertungen

Ursula (61-65)

Juli 2019

Familiäres Hotel

6.0/6

👍 - gutes Preis-/Leistungsverhältnis - zuvorkommender Service - sauber - meiner Meinung nach 3Stern-Plus - Küche 1a - werde das Hotel weiter empfehlen


Umgebung

6.0

Zimmer

6.0

Service

6.0

Gastronomie

6.0

Sport & Unterhaltung

3.0

Hotel

6.0

Bewertung lesen

Thomas (19-25)

November 2015

Tolles familiengeführtes Hotel in Rimini

5.0/6

Das Hotel Villa Lalla ist ein kleineres familiengeführtes Hotel mit 33 komfortablen Zimmern im Herzen von Rimini. Die Zimmer sind sehr sauber und in einem guten Zustand. WiFi funktionierte einwandfrei und das Frühstück war sehr lecker und abwechslungsreich.


Umgebung

5.0

Zum Strand sind es nur 5 Minuten zu Fuß, auch zu den Hauptstraßen mit den vielen Restaurants ist es nicht weit zu Fuß. Wir waren hauptsächlich dort um uns den Zwergstaat San Marino anzusehen, der eine halbe Stunde mit dem Auto entfernt ist. Die Umgebung ist ruhig und doch zentral gelegen.


Zimmer

5.0

Wir hatten zwei Doppelzimmer gebucht, die beiden Zimmer waren recht ähnlich. Die Zimmer waren recht groß, auch mit hohen Decken was uns gefiel. Die Fernseher waren etwas klein, das könnte noch verbessert werden. Klimaanlage sowie ein Telefon war enthalten. Rauchen konnte man auf dem Balkon, der mit zwei Stühlen jeweils ausgestattet war. Das Bad und das Zimmer waren insgesamt sehr sauber und mit ordentlichen Möbeln ausgestattet.


Service

5.0

Das Personal an der Rezeption sowie der Zimmerservice waren sehr freundlich und hilfsbereit. Dem Wunsch die Betten auseinanderzuziehen um einzelne Betten zu haben wurde umgehend gefolgt und so fanden wir einzelne neu bezogene Betten nach einer kurzen Weile vor. Es wurde Italienisch und Englisch gesprochen. Die Zimmer wurden sehr gut gereinigt und Fragen zu Ausflugsmöglichkeiten in und um Rimini wurden freundlich beantwortet.


Gastronomie

5.0

Das Frühstücksbuffet war lecker und abwechslungsreich. So war für jeden etwas dabei, vom Müsli, Käse, Wurst, Croissants bis hin zu frischem Obst. Der Kaffee wurde von der freundlichen Dame an der Rezeption frisch gemacht, auch dort konnte man sich zwischen mehreren Kaffeespezialitäten entscheiden und man wurde am Frühstückstisch bedient. Besonders lecker war der Orangensaft, den man sich selber an einer Saftmaschine pressen konnte. Im Zimmer selbst war ein kleiner Kühlschrank, wo täglich je


Sport & Unterhaltung


Hotel

5.0

Bewertung lesen

Natascha (31-35)

Juli 2013

Zweckmäßig, Freundlich aber wenig "Flär".

4.8/6

Das Hotel ist zweckmäßig eingerichtet. Die Zimmer haben leider wenig "flär". In unserem Doppelzimmer standen drei einfache Betten, sie wirken leider etwas wie Feldbetten (schade, die Bilder im Internet sehen schöner aus). Etwas mehr wohnlichkeit hätte den Zimmern gut getan. Sie sind aber dennoch sauber und haben ein recht neues Bad. Das Personal ist sehr freundlich, check in u.s.w. klappen problemlos. Wir hatten nur Frühstück, dies ist ausreichend aber nicht besonders reichhaltig. Kaffee, Cappuchino und co. schmecken gut. Für wenige Tage oder junge Leute ohne größeren Anspruch ist das Hotel ruhig weiter zu empfehlen. Für Familienurlaub o.ä. wäre vielleicht ein Hotel mit schöneren Zimmern und mehr Freizeitangeboten eher zu empfehlen.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
6.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0
Entfernung zum Strand
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
4.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung

4.0
Freizeitangebot (Sauna, Tennis, Animation, etc.)
3.0

Zustand und Qualität des Pools: Nicht bewertet

Kinderbetreuung oder Spielplatz: Nicht bewertet


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
4.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Phillip (41-45)

Januar 2013

Freundliches Hotel in ruhiger Umgebung

5.8/6

Das Hotel liegt in einer ruhigen Seitenstraße. Die Zimmer sind sehr sauber und modern eingerichtet und das Preis- / Leistungsverhältnis ist unschlagbar! Und das Inhaberehepaar ist zudem noch sehr freundlich und hilfsbereit.


Umgebung

5.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
6.0
Restaurants & Bars in der Nähe
6.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
6.0

Zimmer

5.8
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
6.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
6.0

Service

5.8
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
6.0

Gastronomie

5.5
Vielfalt der Speisen & Getränke
5.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
5.0
Atmosphäre & Einrichtung
6.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
6.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

6.0
Zustand des Hotels
6.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Matthias (41-45)

Dezember 2012

Kleine Dusche, guter Preis

4.6/6

Wir waren im Dezember im Hotel, also definitiv in der Nebensaison. Das Zimmer war sauber und das Frühstück solide. Das Personal war sehr freundlich, der Voucher für das Gratis-WLAN hat jedoch erst im dritten Anlauf funktioniert. Das Bad hatte eine normale Größe, die Dusche war jedoch so eng, dass man sich nicht einmal darin bücken konnte, was wir aber nur bemerkenswert, aber nicht schlimm fanden.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
5.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
4.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

4.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
4.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
4.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

4.5
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
5.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
4.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
5.0
Kompetenz (Umgang mit Reklamationen)
4.0

Gastronomie

4.3
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.3
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
5.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Marco (26-30)

April 2012

Perfekt für Kurztrip nach Rimini

5.2/6

Tolles Stadthotel in guter Lage zur Innenstadt und zum Strand. Inhabergeführt und herzliche Atmosphäre. In der Umgebung gibt es zahlreiche schäbige 3-Sterne-Hotels, von denen sich dieses Hotel sehr positiv absetzt.


Umgebung

4.8
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
4.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
5.0
Restaurants & Bars in der Nähe
5.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
5.0

Zimmer

5.3
Sauberkeit & Wäschewechsel
6.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
5.0
Größe des Badezimmers
5.0

Service

5.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
6.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
5.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
6.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

5.0

Vielfalt der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke: Nicht bewertet

Atmosphäre & Einrichtung
5.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
5.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

5.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
6.0
Familienfreundlichkeit
6.0
Behindertenfreundlichkeit
5.0

Bewertung lesen

Katrin (41-45)

Oktober 2011

Ruhig, etwas abgelegen

3.8/6

Die Lage ist sehr ruhig in einer Villengegend, allerdings ist die Ecke um diese Jahreszeit eher tot. Der Bahnhof ist zwar zu Fuß zu erreichen, aber ca. 20 Minuten entfernt.


Umgebung

3.0
Einkaufsmöglichkeiten in Umgebung
3.0
Verkehrsanbindung und Ausflugsmöglichkeiten
3.0
Restaurants & Bars in der Nähe
3.0
Sonstige Freizeitmöglichkeiten
3.0

Zimmer

4.0
Sauberkeit & Wäschewechsel
5.0
Größe des Zimmers
5.0
Ausstattung des Zimmers (TV, Balkon, Safe, etc.)
3.0
Größe des Badezimmers
3.0

Service

3.7
Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
4.0
Fremdsprachenkenntnisse des Personals
3.0
Rezeption, Check-In, Check-Out
4.0

Kompetenz (Umgang mit Reklamationen): Nicht bewertet


Gastronomie

4.0
Vielfalt der Speisen & Getränke
4.0
Geschmack & Qualität der Speisen & Getränke
4.0
Atmosphäre & Einrichtung
4.0
Sauberkeit im Restaurant und am Tisch
4.0

Sport & Unterhaltung


Hotel

4.5
Zustand des Hotels
5.0
Allgemeine Sauberkeit der einzelnen Bereiche
4.0

Familienfreundlichkeit: Nicht bewertet

Behindertenfreundlichkeit: Nicht bewertet


Bewertung lesen

Rene (19-25)

Juni 2008

Gutes Hotel zum guten Preis

5.2/6

Das Hotel befindet sich in etwa 300 Meter vom Strand entfernt, in ruhiger idyllischer Lage. Es bietet eigentlich alle Annehmlichkeiten für einen schönen Badeurlaub an der Adria und besticht im Besonderen durch die Flexibilität und Freundlichkeit des Personals. Vom Hoteltyp für Kurzreise bis zu einer Woche geeignet. Der Zustand ist hervorragend, in manchen Bereichen mehr als 3 Sterne. (Lobby + Essen) Es sind Gäste aus aller Welt zu finden und es herrscht ein angenehmes Umgangsklima. Wir als Gruppenreise haben uns rundum wohl gefühlt.


Umgebung

5.0

Das Hotel befindet sich, wie bereits erwähnt ca. 300 Meter weit weg vom Strand. Der Weg dorthin führt geradeaus durch eine kleine Fußgängerzone und ist durch den sich bietenden Schatten auch bei sommerlicher Hitze zu bewältigen. In der näheren Umgebung lassen sich Supermärkte, Restaurants, sowie ein Vielzahl kleinerer Läden des täglichen-, sowie des Urlauberbedarfs finden. Da sich das Hotel in zweiter Reihe vom "Trubel" Riminis befindet ist es äußerst ruhig, fast schon idyllisch gelegen. Die St


Zimmer

5.5

Die Zimmer sehen aus, wie frisch renoviert. Alles sehr sauber, ansehnlich und gut dimensioniert. Einige Zimmer haben Balkon, Safe und Minibar. Das Badezimmer ist sehr modern, mit Mamorwandverkleidung, Glasdusche und großem Spiegel. Sogar Riesen Duschköpfe. Gute Betten und ausreichend Ablageflächen bei der Doppelzimmervariante. Das TV bietet jedoch nur italienisches Fernsehen. Aufgefallen ist vorallem der Badezimmerartikel Service, sowie das Bereitsstellen von Hausschuhen.


Service

6.0

Der Service des Hotels ist so gut, wie perfekt. Sowohl die Zimmer wurden umfassend gereinigt, als auch die Mahlzeiten in Buffettform umgehend ergänzt. Das Personal ist freundlich, hilfsbereit und sehr flexibel. Fast jeder Wunsch ist erfüllbar, wie z. B. Frühstück auf dem Zimmer, soweit man sich verständigen kann. Denn leider ist das Personal kaum deutsch- und sehr wenig englischsprachig. Aber wer sich mit Händen und Füßen zu helfen weiß, wird immer bestens bedient. Ich selbst beherrsche auch nu


Gastronomie

5.5

Das Frühstück ist für ein 3 Sterne Hotel sehr umfangreich und auch ausgeglichen, allerdings auf Dauer vielleicht ein wenig eintönig, da fast jeden Tag das selbe zu finden war. Brötchen, Brot und Kuchen. Müsli. Obst. Aufschnitt, Käse, Ei. Und gute Säfte, sowie verschiedene Kaffetypen. Ein besonderes Highlight bietet der morgendliche Apfelstrudel, noch ein wenig warm und auf Wunsch ist sogar mit Vanillesoße zu bekommen. Super. Da wir nur Frühstück gebucht hatten, kann ich über die restlichen Mahl


Sport & Unterhaltung

4.0

Der Unterhaltungsfaktor des Hotels selbst ist eher gering, es werden eigentlich gar keine Beschäftigungsmöglichkeiten, außer des Internetzugangs geboten. Aber es handelt sich ja auch nicht um ein Clubhotel. Die Unterhaltung wird dagegen in ausreichender Form am Strand und in der näheren Umgebung geboten. Man kann jede Art von Strandsport betreiben, u. a. Beachvolleyball oder Kite Surfing. Hinzu kommt z. B. das Delfinarium mit täglicher Show oder die Marina selbst. Allerdings muss erwähnt werden


Hotel

5.0

Bewertung lesen